Related Articles

81 Comments

  1. 54

    Philipp

    Ich habe Punkt 4 falsch formuliert. Ich kann absolut keine Nachweise finden, dass Kumi Naidoo(Greenpeace) und Xavier Naidoo miteinander verwandt sind. Als Xavier geboren wurde, hat Kumi(geboren in Südafrika) in Südafrika gelebt. Und ist erst in den 80ern ins Exil gegangen. Xavier Naidoo selbst übrigens ist selbst Verfechter von “Verschwörungstheorien”, Gegner des Finanz- und Zinssystem, und im übrigen bezeichnet er sich als Reichsbürger die in meinen Augen klar eine rechtsradikale Organisation sind.
    Ich bin durchaus der Meinung, dass wir von einer kleinen Finanzelite kontrolliert werden. Dennoch sollte man bei der Aufklärung darüber, bei recherchierbaren Fakten bleiben und Quellen angegeben werden.

    Reply
    1. 54.1

      Maria Lourdes

      Philipp. … wer Reichsbürger als rechtsradikale Organisation bezeichnet verwirkt jegliches Kommentarrecht hier bei Lupocattivoblog.com
      Die QuellenAngaben die Du suchst heissen Lupo Cattivo, wenn Dir das nicht angemessen erscheint ist das Dein Problem… Einen Tipp habe ich noch… Schlaf weiter…
      Lieben Gruss
      Maria Lourdes

      Reply
  2. Pingback: Der Schlüssel: Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -4- VERSAILLES – Sono uno Skianto – ma non per questo mi vanto, perché sono uno Skianto.

  3. Pingback: Das verblendete Polen – ein lächerlicher Staat… – RASSE IST DER SCHLÜSSEL ZUR WAHREN GESCHICHTE!

  4. 53

    Malko

    Ich bin zwar kein Juden freund aber der hat nur Geld verliehen. krieg geführt haben andere. Ich glaube Rothschild besitzen genauso viel Geld wie der vw Konzern. Aber der Artikel ist gut geschriebene!!!

    Reply
  5. Pingback: Die Außenpolitik der USA | volksbetrug.net

  6. Pingback: Der Schlüssel: Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -4- VERSAILLES | reichsdeutschelade

  7. Pingback: Gebirgskrieg 1915-1918 – Die Karnische Front im Ersten Weltkrieg « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  8. Pingback: Isonzofront – Die zwölf Isonzoschlachten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  9. Pingback: 28 Juni 1914 – Attentat v. Sarajevo: Auftakt zur Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  10. 52

    pacem4k3r

    Hat dies auf Klartext rebloggt und kommentierte:
    Versailles

    Reply
  11. Pingback: Hellstorm: Die grausame Wahrheit über Verbrechen an Deutschen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  12. Pingback: Der Schlüssel: Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -4- VERSAILLES | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | cizzero

  13. 51

    Denker

    FEHLER: Italien gewinnt FIUME gar nicht in Folge des 1. Weltkriegs, sondern erst durch einen faschistischen Einmarsch 1922. Die Italiener gehen aber überhaupt nicht leer aus. Südtirol geht 1918 mit gefälschten italienischen Orts- und Flurbezeichnungen an Italien, so dass deutsche Bevölkerung unter Fremdherrschaft gerät. Außerdem wird Triest, vormaliger Hafen Österreich-Ungarns, italienisch.

    Reply
  14. 50

    Visscher

    Gelesen und geteilt – mehr muss man nicht sagen, ausser Danke für den luppenreinen Beitrag!

    Reply
  15. Pingback: Der Hintergrund des Verrats: Zionismus, Pariser Friedenskonferenz und die bolschewistische Revolution « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  16. Pingback: Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums Teil 4

  17. 49

    Rico.Gower

    Halllo – mein erster Beitrag und gleich eine Frage die mancher als naive beurteilen wird aber ich muss sie stellen.
    Was ist eigentlich der wahre Grund, das die Rotschilds Deutschland seit vielen Generationen u. Jahren zerstören wollen ? Kann sein das ich bei der Fülle interessanter Details einiges ausgelassen habe, aber nur das Geld, nur die Macht kann’s doch gar nicht sein. Gibt’s da eine Begebenheit im Leben eines früheren Rotschilds in Deutschland oder mit Deutschland die diese Lawine von Verbrechen ausgelöst hat?
    Ich freue mich auf eine oder besser noch mehrere Antworten
    Herzlichen Dank Rico

    Reply
    1. 49.1

      Frieden

      Es ist die Intelligenz – die kann sehr gefährlich werden. Oder soll man zulassen, dass sich Sklaven am Enden noch befreien? Oder im Umkehrschluss – Dumme lassen sich nun mal besser “regieren /führen”. Das Problem ist nur – alles ist in ständiger Bewegung / Entwicklung (göttliches und unabänderliches Prinzip). Wen wird also Herr R. …. zuerst an den Kragen wollen, die die sich am schnellsten und höchsten entwickeln. Ist also von Herrn R. ….. u.a. auch “nur” Selbsterhaltungstrieb. ……..
      Geld und Macht ist eben nicht alles …..

      Reply
      1. 49.1.1

        Skeptiker

        @Frieden

        Nun ja ,Deine Antwort hat wohl 4 Jahre gebracht.

        Hier der Beweiß.

        Rico.Gower
        28. Juli 2014 at 23:22

        Und das ist ein Wunder, ein Wunder Gottes.

        Sting – Message In A Bottle (Live At The Olympia, Paris)

        https://www.youtube.com/watch?v=s2o4zxtqNZ4

        Gruß Skeptiker

        Reply
  18. Pingback: Polnische Grausamkeiten an Deutschen „Aus einem Totenland“ « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  19. 48

    Sportjunkie

    Interessante Recherchen,
    Ich selber recherchiere gerade was die Nachfahren von Jacob Schiff heute machen. Dabei habe ich mir dreimal PCs Vieren eingefangen, aber deshalb nicht aufgegeben.
    Andrew Schiff ist heute mit einer Tochter von Al Gore, ja genau mit dem Al Gore, der die Klimalüge forciert hat, verheiratet. Andere Wirken an der Wall Street. Einer von ihnen hat die Lehman Brother Krise vorhergesagt. Welch ein Wunder, denn Kuhn & Loeb wurde ja zum Bestandteil dieser Bank. Und ein weiterer ist ein bekannter Hedge Fond Manager.

    Reply
    1. 48.1

      Maria Lourdes

      Mach ne Zusammenfassung, da machen wir einen Artikel daraus, hast Lust?
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  20. Pingback: Wahrheit macht Frei: Die heuchlerische These vom „notwendigen Kreuzzug gegen die Diktatur” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  21. Pingback: Das verblendete Polen – ein lächerlicher Staat… | volksbetrug.net

  22. Pingback: Das verblendete Polen – ein lächerlicher Staat… « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  23. Pingback: Der Erste Weltkrieg – Die Ur-Katastrophe des 20. Jahrhunderts « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  24. 47

    Arcturus

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Reply
  25. 46

    coltmotion

    Eins wurde hier nicht berücksichtigt: Bei einem Waffenstillstand gibt es keine Sieger, ebenso wie beim Schach und Remis kein Gewinner gibt. Deshalb war das piel von Anfang an ein Lügengestrüpp, davon zerren diese Ganoven noch heute,§ 130

    Reply
  26. Pingback: Wahrheit macht Frei! VERSAILLES die Wiege der europäischen Katastrophe. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  27. Pingback: my.spread.ly - home of your sharing-stats

  28. Pingback: “Eine Schar dümmster Ignoranten, die auf die Menschheit losgelassen wurde” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  29. Pingback: GERMAN Deutschland gab dieser leidenden Welt den einmaligen Propheten und Heiland

  30. Pingback: Ich bin nicht würdig über Adolf Hitler mit lauter Stimme zu sprechen… « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  31. 45

    slawobro

    wann gehts weiter ?

    Reply
    1. 45.1

      Maria Lourdes

      Der Verfasser Lupo Cattivo ist tot, wenn Du aber bei Teil 4 bist hast noch einiges zu lesen, Du findest die komplette Artikel-Serie auf der Startseite rechts oben!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  32. 44

    PARET

    et signum magnum paruit in caelo
    mulier amicta sole et luna sub pedibus eius
    et in capite eius corona stellarum duodecim

    Reply
  33. 43

    PARET

    Bist du eigentlich selber für die Wahrheit? Du hast anhand der hier vorliegenden
    Beweise nicht nur dein eigenes Leben in große Gefahr gebracht. Ebenso das anderer und unschuldiger Menschen. Du bist so talentiert und nutzt deine Fähigkeiten für Unheilvolles, in das du andere mit ins Grab hineinreißt.
    Willst du die Wahrheit wissen, so veröffentliche zunächst nicht nur diesen Beitrag nicht.
    In einigen Tagen hinterlasse ich hier eine Möglichkeit, wo du Informationen abrufen kannst und anonym antworten kannst für einen Dialog.
    http://www.kathpedia.com/images/thumb/f/fd/Jungfrau_Maria.jpg/180px-Jungfrau_Maria.jpg

    Reply
    1. 43.1

      Maria Lourdes

      Tut mir leid Paret, der Verfasser dieses Artikels ist bereit tot!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
    2. 43.2

      Montefiore

      Wer für die Wahrheit stirbt ist nahe bei Gott.
      Das hat einen Wert an sich.
      In der kath. Amtskirche zählt dieser Wert aber nichts.
      Leider.
      Wenn Du Wahrheit mit Unheilvollem verbindest bist Du hier richtig.
      Hier wirst Du erleuchtet.
      Fürchte Dich nicht – der Herr ist mit denen, die die Wahrheit suchen.
      Ich bin ein Armer, drum sage ich:
      si superbit devis inceditur pauper.
      Die heilige Jungfrau versteht mich, sie war auch einmal arm.
      Damals im Stall.

      Reply
  34. Pingback: »Die Welt überschüttet mich mit Lügen –und verdammt noch mal, die meisten von ihnen sind wahr!« W. Churchill « Der Honigmann sagt…

  35. Pingback: »Die Welt überschüttet mich mit Lügen –und verdammt noch mal, die meisten von ihnen sind wahr!« W. Churchill « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  36. Pingback: ESM Ermächtigung: Im Namen des Volkes? | Maria Lourdes Blog

  37. 42

    Paul Heinrich

    @Lupo
    Das ist ein ausgezeichneter Artikel.Ich stimme auch Nordlicht zu:Ich hatte Geschichtsunterricht bei den ” Kommunisten” in der DDR.
    Da die führenden Kommunisten meistens Juden waren,habe ich totale Lügen vermittelt bekommen.Jetzt fällt mir vieles wie Schuppen
    von den Augen und das lässt mich für die Zukunft des deutschen Volkes hoffen,trotz aller Niedertracht der Verderber Deutschlands
    ( solche verblödete Idioten und Antideutsche wie Trittin,” Faustjucken” und Andrea,die letztlich von der City of London( Rothschild & Co)über Zwischenschaltung diverser Stiftungen, finanziert und gesteuert werden, sind chancenlos).
    Die Wahrheit macht das deutsche Volk frei und beendet den Untergang des deutschen Volkes( Überfremdung,Besatzungsregime.Lakeien-
    regierung und -parlament der BRD GmbH,EU- und EURO-Wahn…..).
    Ich hoffe,dass solche Asoziale wie ” Faustjucken”,dann unter Aufsicht arbeiten lernen und ihren schmarotzerhaften Lebensstil ablegen müssen.

    Reply
  38. Pingback: Ermächtigungsgesetz des Bundestags für die EU-Finanzdiktatur | Maria Lourdes Blog

  39. Pingback: Unsere Kinder und Kindeskinder werden dieses Parlament und seine Insassen verfluchen! | Maria Lourdes Blog

  40. 41

    rachelzimmerman

    HITLER STARB NICHT IN BERLIN
    Adolf Hitler: Chronik seiner Flucht aus Berlin: Mit Hilfe des Britischen Geheimdienstes
    AUTOR: Robin de Ruiter
    Taschenbuch: 260 Seiten
    Verlag: Mayra Publications
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 907968029X
    ISBN-13: 978-9079680290
    Kurzbeschreibung
    Dieses Buch enthüllt harte Wahrheiten, die viel zu lang verborgen geblieben sind. Ein aufrüttelnd provokantes Buch! ERSTMALS AUF DEUTSCH.
    Der offiziellen Darstellung folgend, beging Hitler in seinem Bunker Selbstmord am 30. April 1945. Die wirklichen Geschehnisse rund um den Tod Hitlers zeigen aber etwas ganz anderes. Anhand von nie zuvor veröffentlichten Tatsachen und Kriegsberichten, unter Anderem aus dem Archiv des Amerikanischen Amtes für strategische Dienste (Office of Strategic Services, OSS), dem Vorgänger der CIA, und persönlichen Interviews des Autors mit Augenzeugen in Deutschland und Spanien, worunter auch zwei ehemalige sehr enge Mitarbeiter Hitlers (sie waren in den letzen Tagen des Dritten Reiches bei Hitler im Führerbunker) wird deutlich gemacht, dass es Hitler mit Hilfe des britischen Geheimdienstes gelang zu entkommen. Der Autor erstattet in diesem Buch ebenfalls Bericht über Hitlers tatsächliche Herkunft. Aus DNA-Analysen geht hervor, dass Adolf Hitler zu der sogenannten Haplogruppe E1b1b gehört. Diese Gruppe ist in Westeuropa sehr selten und kommt unter anderem bei aschkenasischen Juden vor. Der Autor berichtet ebenfalls von seiner sorgfältigen Recherche nach Hitlers Geldgebern im Ausland. Die Rothschilds, die Rockefeller, die Warburg Familie und Mitglieder der Familie Bush unterstützen Hitler in großem Stil. Anhand von exklusiver Quellen wird außerdem auf Hitlers Vorbereitung auf seine Rolle als zukünftiger Diktator eingegangen. Von Februar bis November 1912 nahm Hitler an einem Training an der von den Rothschilds kontrollierten Britischen Military Psych-Ops War School in Devon teil.
    Wenn der Leser die Trilogie Die 13 satanischen Blutlinien von Robin de Ruiter informativ und spannend fand, wird Er/Sie hier regelrecht Bauklötze staunen!
    DIE WAHRHEIT KOMMT ANS LICHT! hier

    Reply
  41. 40

    Jürgen Schmidt

    Sehr geehrter Herr Lupo Cattivo,
    Kompliment für Ihre Beiträge zum besseren Verständnis der gesamten Weltsituation der heutigen Zeit.Für mich erhebt sich nur die Frage; “Was oder Wer könnte eine Änderung der Gesamtsituation herbeiführen?” Meiner Meinung nach wird es noch einige Zeit dauern bis die “Geistige Gesamtverdummung” der Menschheit soweit fortgeschritten ist, daß das Pendel der “Natur” wieder die Gegenrichtung einschlägt und für einen Ausgleich sorgen wird.
    Bis zu diesem Zeitpunkt werden Mord, Lügen und Totschlag an der Tagesordnung bleiben und hingenommen werden. Diejenigen, die dies erkennen dürfen, werden nur hilflos zuschauen können und versuchen durch Aufklärung den Menschen zum Umdenken aufzufordern. Steter Tropfen höhlt den Stein. In der Vergangenheit wurden immer wieder Menschen geboren, welchen die Aufgabe der Aufklärung zufiel. Leider wurde das Meiste ihrer Gedanken der Lächerlichkeit der breiten Masse zum Fraß vorgeworfen.Sehr erfolgreich wie die Geschichte zeigt. Ich kann Ihnen nur mein Kompliment aussprechen für Ihren Mut und die Zeit welche Sie aufbringen um Ihre Infos den Menschen näher zu bringen.
    Weiter so!!!

    Reply
  42. Pingback: „Wir werden diesen Burschen Hitler prügeln. Er wird nicht ungestraft davon kommen.” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  43. Pingback: Die besonderen Beziehungen zwischen den USA und Großbritannien zur “Inzucht-Dynastie” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  44. Pingback: Psychogramm eines hoffnungslos traumatisierten Patienten namens „Deutschland“ « Adalberts Meckerecke

  45. 39

    gumble

    Lupo,
    ziemlich heftiges Zeug, was ich bisher von Dir gelesen habe. Heftig, weil für mich neu. Neu, erschreckend, begeisternd. Befinde mich also noch in der Orientierungsphase.
    Großer Respekt!
    Gumble

    Reply
  46. 38

    vonAquin

    Danke für den 4. Teil. Wieder gut, wie auch die anderen. Endlich gelesen.
    Übersäuerung hat nicht nur mit Sport zu tun, sondern auch viel mit den Nahrungsmitteln, die im Körper, im Gegensatz zu Lebensmitteln, halt zur Säurebildung führen, und und und
    Bzgl. Krebs: Germanische Heilkunde (vorher Germanische Neue Medizin), sage ich nur. Präsentation dieser: http://www.pilhar.com/News/Praesentation_der_GNM.pdf
    Ich vermute, das ist hier sicherlich bekannt, also nichts Neues.
    Ebensowenig wie dieses hier: http://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/index.htm
    Oder sollte ich mich täuschen?
    Wenn Du, Lupo, jedenfalls mal etwas Falsches stehen hast, passiert, es sind so viele Informationen, und irren ist menschlich. Und wer weiß schon alles? Also ich nicht… 😉

    Reply
    1. 38.1

      lupo cattivo

      sicher ist irren menschlich. Manche Zusammenhänge kann man nur durch Logik ergründen. Wenn irgendwo mal was falsches steht, dann sollte der-diejenige, die das Richtige weiss, dies angeben können. Die gesamte Geschichte dürfte dadurch nicht plötzlich unlogisch werden. Aber seit 2 1/2 Jahren ist so etwas noch nicht vorgekommen.

      Reply
      1. 38.1.1

        Quatermain Ulan

        Weniger Logik als Plausibilität ist guter Indikator der hisorischen Recherche,da auch glaubens- und idiologische Aspekte eine nicht unerhebliche Rolle spielen.Da wir es mit den Lügnern und Mördern schlechthin zu tun haben,wie schon Jesus bezeugte,deckt sich ihre verborgene Hand nur dem auf,der um ihre Existenz weis,dem ihre Mittel und Methoden bekannt.

        Reply
        1. 38.1.1.1

          coocoo

          Quatermain Ulan
          VTut mir leid für die Verwirrung und Angriffe auf soziale Netzwerk. Sie sind guter Mann und verdienen Liebe und bleibt allein. Glück und Vergebung finden Sie in Ihrem Leben. Bitte weiter teilen Sie Ihre Forschung und wissen und wissen, dass Sie geliebt Amd respektiert.
          coocoo

        2. Firestarter

          Wir denken aber wir fühlen nicht!
          Haptik

        3. Firestarter

          Haptik könnte man auch erklären:
          Man nehme eine Kunstausstellung in der Bilder gezeigt werden. Der Haptiker wird um eine Erkenntnis zu gewinnen das Bild abnehmen, das Bild wiegen, vermessen, die Farbe von der Leinwand kratzen und analysieren. Er wird sich mehr und mehr im Detail verlieren und zum Schluss kein Bild mehr erkennen können da er seine Gesamtheit zerstückelte um dem Wesen auf den Grund zu gehen ohne das Bild auf sich wirken zu lassen, es zu fühlen.
          Wenn ihrs nicht fühlt, ihr werdet es nicht erjagen.

  47. 37

    D.E

    [QUOTE=lupo cattivo;6353763]
    ◦dem gegenüber wird bis in die jüngste Zeit berichtet, wie positiv die Bevölkerung auch 100 Jahre nach Ende deutscher Kolonialherrschaft diese sieht. das Gleiche gilt für die Niederlande,[/QUOTE]
    Die Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika, werden Dir in deiner Betrachtung sicher widersprechen.
    Der Grund für Deine etwas einseitige Betrachtung der Geschichte, scheint für mich recht klar zu sein.
    Dadurch das Deutschland die dunklen Seiten seiner Kolonialzeit immer noch nicht aufgearbeitet hat, werden wir auch nur bedingt mit der Wahrheit bedient.
    Und bei den Niederländern sieht das nicht anders aus.
    Alle Kolonialmächte in allen Zeiten haben sich, wie Schweine benommen, auch diese beiden wollte ich damit sagen.
    Ansonsten gefällt mir deine Zusammenfassung ausgesprochen gut.
    Du solltest aber vermeiden einseitig zu wirken, währe schade wenn du dadurch unglaubwürdig würdest.

    Reply
    1. 37.1

      lupo cattivo

      Ich habe da eingeschränkt, dass natürlich das Herrenmenschen denken auch bei diesen beiden Nationen gegeben war.
      Aus heutiger Sicht mag man sagen, dass sie sich wie Schweine benommen haben, aber es gab m.E. den Unterscheid zwischen deutschem/niederländischen und Rothschild geprägtem angelsächsischen Kolonialverhalten.
      Bist Du übrigens 100% sicher, dass der “Herero-Aufstand” ein Aufstand der Hereros war und nicht vielleicht ein angestachelter, um eine deutsche Reaktion für die Geschichtsbücher festzuschreiben ?

      Reply
    2. 37.2

      D.E

      Prügelstrafe, Vergewaltigung, Mord der versuch dieses Freie und Stolze Volk zu unterwerfen und zuletzt Erniedrigung, reichen vollkommen aus um auch noch den letzten gegen sich aufzubringen.
      Dafür musst ich nicht wie du es gerade versucht hast eine Verschwörung hinter diesem Aufstand sehen.
      Und selbst wenn es diese aufstacheln gegeben haben sollte, hatten die Herero lange vorher einen Grund alles was Deutsch in Namibia ist zu Töten.
      Wie auch immer und was auch immer dort zu dieser zeit geschehen sein mag, bleibt der Fakt das Deutschland zehntausende Herero buchstäblich in die Wüste gejagt haben damit, sie dort mit ihren Familien und ihrem Vieh sterben.
      Diese Reaktion kannst du nicht einmal mit einer Verschwörung entkräften.

      Reply
      1. 37.2.1

        Quatermain Ulan

        Man sollte sich hisorische Einsichten nicht so einfach machen und von oben herad beurteilen.Nach damaliger Sicht und Rechtsauffassung hatten die Herero die rechtsgültigen Schutzverträge einseitig gebrochen,die nicht etwa unmündig eingegangen wurden,sondern mit bedacht,da man sich von Deutschland Schutz gegen die Nama versprach und erhielt.Sicherlich kann man der deutschen Destrikleitung unterstellen,jedoch kam der Überfall der Herero auf Okahandja völlig unerwartet und ließen es an excessiver Grausamkeit nicht mangeln.In der Folge mußten die dt.Schutztruppen mehrere Niederlagen einstecken,sodaß die Reaktion darauf in etwas anderem Licht erscheint.
        Überhaupt wird die unrühmliche und kurze Kolonialgeschichte,betrieben entgegen Bismarks und Kaiserlichen Vorstellungen auf Wunsch der üblichen Verdächtigen des “Industriell-finanziellen Komplexes” als Privatunternehmung,undifferenziert dargestellt.Auch hier gilt,eine tiefere Recherche steht noch völlig aus :
        „Jews had massive influence on how post-war Germany would be ‚re-educated’ and humbled. This was admitted in the 41st Annual Report of the American Jewish Committee (1947, p63). Benjamin Buttenweiser, Assistant High Commissioner of Germany, was a notable power in carrying out the re-education and ‘equalitarianizing’ of Germans.” (Juden hatten massiven Einfluß darauf, wie das Nachkriegsdeutschland umerzogen und gedemütigt wurde. Dies wurde im 41. Jahresbericht des Amerikanisch Jüdischen Komitees (1947, S. 63) zugegeben. Benjamin Buttenweiser, Assistenz-Hochkommissar von Deutschland war eine bedeutende Kraft bei der Verbreitung der Umerziehung und Angleichung der Deutschen.)
        James Combs in „WHO’S WHO IN THE WORLD ZIONIST CONSPIRACY“, Reedy (USA) 1978, S. 64

        Reply
  48. 36

    faustjucken

    Interessant, wie jemand soviel Energie aufbringen kann, um soviel scheiße zu schreiben.
    Warum legst du dich nicht auf die Straße und pennst, du großer Aufklärer?

    Reply
    1. 36.1

      lupo cattivo

      Gegen diese Deine schlagkräftigen Argumente kann ich leider nichts vorbringen.
      Ich lege mich lieber nicht auf die Strasse, weil ich da vermutlich auf Gewalttäter a la “Faustjucken” treffen würde. Gewalt lehne ich ab.

      Reply
    2. 36.2

      Firestarter

      Mal mit waschen versuchen, soll helfen gegen jucken?

      Reply
    3. 36.3

      uwe

      Faustjucken kommt immer dann, wenn echte Argumente ausgangen sind. “Bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt.” Das Eingeständnis der Hilflosigkeit. Oder gibt’s doch was zum Dazulernen?

      Reply
    4. 36.4

      Firestarter

      Ob er auch weiss, dass es auch Menschen gibt denen die Faust nicht juckt? Ob er sich diese merken kann? Sie werden seine hilfe sein?

      Reply
  49. 35

    Frank H.

    Sehr geehrter Autor. Den Welttyrannen soll nur ein Gottesgericht abschaffen. Aber über ihn zu berichten ist wichtig. Und ein Jeder möge sich Fragen dagegen oder dafür und klagen. Was die Kirche nicht vollbrachte, vollbringen nun die Banker. Das letzte Weltreich Babels und Roms zu vollenden. Noch ganze 2 Staaten leisten Widerstand: Venezuela und Iran. Und dann? Luzifer rules 3 days (bibl. = 1 Tag= 1000 Jahre also 3.000 Jahre Horror). Also den 2012 Hoax könnt ihr eintüten. Und den Iran und Chavez werden sie platt bomben. Keine Sorge. Was bleibt? Sie werden die Wahl uns diktieren.

    Reply
    1. 34.1

      uwe

      Habe es gelesen. Seine Vorfahren hatten die Biographie geschrieben, die viele Familiengeheimnisse preisgibt.
      Im Privatleben sicher keine so ungewöhnlichen Menschen. Das Verbrechen ist, die ungeheure Machtfülle zu missbrauchen, die Millionen Menschen in den Abgrund drückt. Aber es ist leicht zu urteilen.

      Reply
  50. 33

    Andrea

    “Alle Deine Beiträge, Lupo, studiere ich mit großem Interesse. Ich hätte früher gern Geschichte studiert, bin aber heute froh, dass ich mangels finanzieller Mittel nicht die Möglichkeit dazu hatte. So ist mir viel falsches Wissen zum Thema Politische Geschichte erspart geblieben.”
    Oh mein gott! das ist das dümmste was ich seit JAHREN gelesen habe!

    Reply
    1. 33.1

      lupo cattivo

      Kannst Du das näher erläutern, Andrea ?

      Reply
    2. 33.2

      Banana

      “Oh mein gott! das ist das dümmste was ich seit JAHREN gelesen habe!”
      Diese Aussage diskreditiert dich selbst! Wie wäre es denn mit Tagesschau und Heute-Journal sowie Welt, Zeit & SpeiGel für dich? Da bist du ja wahrscheinlich doch besser aufgehoben und wohl informiert, oder Andrea? – Hast du dem noch etwas hinzuzufügen??
      @Nordlicht:
      Genauso sehe ich das auch, das ging mir mit Metereologie (jeder halbwegs vernünftige Metereologe weiss, dass Wolkenmanagement und Geoengeneering stattfindet, jeder!!) bzw. Journalistik (staats-und interessenhörige Infomafia!) genauso. Und wenn ich das alles heute so betrachte, bin ich echt froh darüber, keines dieser verlogenen Zombies geworden zu sein, denn dann hätte ich bis hierhin doch einen verdammt weiten Weg durch das Sackgassen-Labyrinth tätigen müssen – es ist besser, oftmals weniger zu machen und sich in Geduld zu üben, als mehr zu wollen, auch wenn es doch den unbequemeren Weg bedeuten möge…
      Grüsse

      Reply
  51. 32

    buschi

    einfach klasse
    wenn der mop dieses landes mehr über die
    hintergründe unserer geschichte wüsste-
    unser pack von politikern würde den dankesordes des
    volkes bekommen:laternenpfahl mit henkersseil.
    weiter so -ich hoffe noch lange
    wissen eint-wille siegt

    Reply
  52. 31

    nordlicht

    Alle Deine Beiträge, Lupo, studiere ich mit großem Interesse. Ich hätte früher gern Geschichte studiert, bin aber heute froh, dass ich mangels finanzieller Mittel nicht die Möglichkeit dazu hatte. So ist mir viel falsches Wissen zum Thema Politische Geschichte erspart geblieben.
    Uns Menschen wird vieles als “Schicksal” verkauft, was klar ersichtlich nicht der Fall ist. Poltische und wirtschaftliche Katastrophen werden immer von den Widersachern initiiert, um Angst zu verbreiten und Abhängigkeit zu erhalten bzw. herbeizuführen.
    Deine Beiträge zu dem Rothschild-Imperium ermuntern die Menschen, den Machthabern und ihren Lakaien ein mutiges und kraftvolles “Nein” entgegen zu bringen.
    Immer wieder Danke für Deine Arbeit!

    Reply
  53. 30

    uwe

    Ausgezeichnet!!!
    So glasklar habe ich es noch nirgends gelesen. Ohne Tarnkappe ist dieses “Imperium” zu zerlegen, und wir können unsere Freiheit und Selbstachtung zurückgewinnen. Es macht Hoffnung.
    Wahrheit macht frei.

    Reply
    1. 30.1

      Firestarter

      Meine Meinung.
      Dieses Geld ist nur Mittel zum Zweck? Dafür sind WIR sogar bereit Opfer zu bringen, die Nahrung für “Black Hole Sun”. Die sogenannte Elite(lach) sind doch nur die Kräfte die uns in ihrer Gier nach mehr, aus dem Weg räumen, Opfern. In unser Quantitativen Welt ist wenig befriedigung und so fordern/suchen(Sucht) wir mehr. Ich glaube, es geht nur um die Opfer, die zum Himmel schreien. Ob nun Sress, Sex, MP3, Fastfood, Joggen, usw. sind negative Energien. Je mehr von UNS diese ausstrahlen um so mehr Nahrung für die schwarze Sonne. Diese Negativen Energien zerstören, wie im grossen so im kleinen, wie im kleinen so im grossen. Es ist unser Geist der unser Schicksal bestimmt.
      Wie gesagt, es ist meine Meinung.
      Beim Joggen dachte ich noch, wann rennt ein Mensch? Dann wenn er fliehen muss unter Angst. Das Wohlgefühl nach dem Joggen kommt daher weil man erleichtert ist, dass nicht passiert ist?

      Reply
    2. 30.2

      uwe

      Da sagst Du was. Ich komme mir manchmal auch wie ein Narr vor. Ist es nicht das ewige Auf und Ab des Lebens?

      Reply
    3. 30.3

      Andersdenker84

      Also das mit den negativen Energien stimmt, hat genauso auch was mit Händystrahlung zu tun…
      Beim Joggen fiel mir noch spontan ein bei der Jagt rennt ein Mensch auch, es ist zwar ein natürlicher “Ablauf” (damals die Jagt) aber obs auch son gutes Gefühl ist? Genauso im Stress… Ey laufen is garnich gut 🙂

      Reply
      1. 30.3.1

        lupo cattivo

        Beim Joggen geben mir zwei Dinge zu Denken:
        – weil ich auch mal die Info bekommen habe, dass die “Laufschuhe” tw. einen falschen Bewegungsablauf verursachen: Vorbereitung für spätere Hüft- und Knieimplanatate ?
        – bei den vielen Volksläufen bis hin zum -Marathon : der Körper wird übersäuert und genau das ist ein herrliches Umfeld für Krebszellen…..
        Inzwischen bin ich soweit, dass ich allen Dingen sehr skeptisch gegenüber stehe, für die so vehement Propaganda gemacht wird !

        Reply
        1. 30.3.1.1

          Jonson

          aber dennoch sollte man sich nicht trüben lassen, etwas bewegung in sein leben zu bringen. morgens mal ne runde joggen vitalisiert den körper 🙂
          übrigens sehr gute reihe. respekt!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen