ad
ad

Related Articles

0 Comments

  1. 8

    blechtrommler

    Hast immer noch meinen Text als Deinen ausgestellt?

    Reply
    1. 8.1

      Maria Lourdes

      Der Text wurde von Lupo Cattivo übernommen, er ist leider 2011 im Juli verstorben, willst ihn gelöscht haben?
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
        1. 8.1.1.1

          Maria Lourdes

          Habs erledigt, danke für Dein Verständnis!
          Gruss Maria Lourdes

  2. 7

    PKV Rechner private Krankenversicherung

    Hallo, dies ist ein ziemlich informativer Blog! Die meisten Artikel sind häufig wirklich kreativ und aufschlussreich geschrieben! Dieser Beitrag ist daher so gut wie ich es gewohnt bin, darum habe ich Ihn zu meinen Favoriten hinzugefügt, damit ich auch weiterhin so schöne Texte zu lesen bekommen!
    Liebe Grüsse Melanie

    Reply
  3. 6

    Frieden01

    Ich empfehle jedem das Buch von Dr. Buchwald zu lesen: Impfen, das Geschäft mit der Angst. Weitere gute Informationen enthält das Buch: Viruswahn. Danach sieht man alles klarer. In meiner Familie wird keiner mehr geimpft! Inzwischen glaube ich, das Ärzte nicht wirklich gut informiert sind.

    Reply
  4. 5

    Skeptiker2

    Man muß natürlich noch ergänzen, dass es in dem vierstündigen Film über die fünf biologischen Naturgesetze nicht nur um das Thema Viren geht, sondern vor allem um das große Thema Krebs.
    Es kommen zwei Betroffene zu Wort, die mit “Selbsttherapie” nach den fünf biologischen Naturgesetzen sich selbst geheilt haben und heute gesund sind.
    Auch mehrere Ärzte, Biologen und eine ehemalige Pharmareferentin kommen zu Wort wie auch die Macher des Films.
    Krebs ist keine Krankheit, sondern ein Heilungsprozeß, der auf einen Konflikt zurückgeht, der gelöst worden ist.
    Je nach Verknüpfung des Konflikts mit eigenen Erfahrungen und Erlebnissen sind andere Organe des Körpers betroffen.

    Reply
  5. 4

    Skeptiker2

    Hallo Lupo, ich Danke Dir!

    Reply
  6. 3

    Tommy Rasmussen

    “Und wenn Sie mal viel Zeit (über vier Stunden) und den Mut zu einer gründlichen Revision ihres „medizinischen Wissens“ haben, sei Ihnen dieser Film: „Die 5 biologischen Naturgesetze“ ans Herz gelegt.”
    Nicht nötig, sie brauchen nur das hier zu wissen:
    Viren sind Bestandteile von sehr einfachen Organismen und von sehr vielen Bakterien. In Menschen hat man Viren noch nie gesehen. Alle Schweine-Vogel-Aids-SARS-BSE-Hepatitis C- Virusmodelle sind Computer- Grafiken. Elektronenmikroskop- Aufnahmen von Viren zeigen in Wirklichkeit nur Bestandteile von sterbenden Zellen. Das Robert-Koch-Institut musste inzwischen zugeben, mit einem Fotobeweis nicht dienen zu können.
    Die Schulmediziner brauchen Phantomviren als zentrale Grundlage ihrer Existenz:
    Erstens, um durch Impfen Menschen massenhaft zu schädigen, um sich einen Kundenkreis an chronisch kranken und kränkelnden Objekten aufzubauen, die alles mit sich machen lassen.
    Zweitens, um sich selbst nicht eingestehen zu müssen, dass sie mehr Menschen getötet haben, als alle Kriege dies bisher ermöglicht haben.
    http://www.klein-klein-aktion.de/wer_sind_wir/Info_-_pdf/Impfungen/Influenza-Pandemie/hauptteil_influenza-pandemie.html
    http://aids-kritik.de/aids/artikel/Kremer1.html
    http://www.virusmyth.com/aids
    http://www.debating-azt.co.za
    http://www.düsberg.com
    http://www.robertogiraldo.com
    http://www.rethinkingaids.com
    http://www.wahrheitssuche.org/aids.html
    http://www.taz.de/index.php?id=archivseite&dig=2005/10/12/a0169
    http://www.faktuell.de/content/view/2/33/
    http://www.impfkritik.de/schweinegrippe
    http://www.hiv-ist-tot.de/sbo/viewtopic.php?f=11&t=59

    Reply
  7. 2

    Ella

    Here we go again…..
    Die unsaegliche Impfgeschichte beginnt erneut passend zum Herbstbeginn.
    Hier in USA wird auch schon wieder ueberlegt ob Leute die im Gesundheitszweig arbeiten zwangsgeimpft werden sollen, denn letztes Jahr haetten sie nach BS News mindestens acht Patienten mit Influenzia angesteckt.
    Letztes Jahr waren einige der Leute, die im Gesundheitsector arbeiten schon unter Druck gesetzt worden entweder einer Impfung zuzustimmen oder ihre Arbeit zu verlieren.
    o
    Das wirklich gefaehrliche im Impfstoff ist Squalene, dass das Gulfwarsyndrom verursacht ( mein Mann ist einer der Betroffenen)
    Inwischen wird sogar von Angestellten der Veteransadminsistration die diese Gulfwar illness erheben machen, dass experiementelle Impfungen an den Soldaten angeordnet und durchgefuehrt wurden und bewusst auf eine Dokumentation verzichtet wurde bzw. diese nicht gewuenscht war.
    So wurden diese Soldaten zu lebenslangen Versuchskaninchen gemacht.
    Mein Mann erzaehlte sie wurden in ein Zelt befohlen und es wurden Impfungen angeordnet, als er nach Dokumentation und Inhaltstoffen fragte, wurde nur mit den Schultern gezuckt und eine Nurse zeigte auf einen Kaffefilter und meinte, sie koenne die Impfung ja darauf aufschreiben.
    Anyway,
    Wer sagt denn, dass nicht auch in der Pigimpfung Squalene mit all den inzwischen bekannten Nebeneffekten eingesetzt wird,
    und ein weiteres Byproducht wie bei den Gulfwar veterans sind unzaehlige neue Testpersonen fuer Resarch fuer Big Pharma.
    Und apropos Nebeneffekte eine der significanten Nebeneffekte sind fibromaligia, cronique fatice syndrom, MS aehnliche Symtome und rheumatic arthritis.

    Reply
  8. 1

    tantenetti

    Lieber Lupocattivo – vielen Dank für diesen Artikel, denn er beweist das ich recht habe. Seit 1994 gehe ich nicht mehr zum Arzt und fühle mich bestens dabei!
    Nachdem die Götter in weiß an mir gepfuscht haben, hatte ich mich selbst aufgemacht und gelernt, gelernt und nochmal gelernt < mit dem Ergebnis, daß ich jetzt mich selbst und meine Familie behandeln kann. Mein Ratschlag an alle – trau keinem Arzt, trau keinem Psychologen und trau keinem Rechtsanwalt oder Bänker!!! – bis auf ganz, ganz wenige rühmliche Ausnahmen, wollen die nur Dein Bestes – nämlich Dein Geld, schließlich verdienen sie nur an Dir wenn Du krank bist oder Probleme hast.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen