17 Comments

  1. 10

    kurspa

    und hier auch so nebenbei
    darauf tanzt das ferkel
    http://www.youtube.com/watch?v=_AumxDdL4Co

    Reply
  2. 9

    wolfi

    wenn du einer schafherde folgst,trittst du in die scheiße.viele von uns schnarchnasen merken es gar nicht oder wollen es nicht merken.

    Reply
  3. 8

    rupert

    ….der einfache menschengeist….täglich müsste man eine glocke durchs ganze land läuten, eine gedächtnisglöcke für den geistig umnachteten menschen, damit er nicht immer wieder in resignation verfällt! Elend, großer und größter schrecken bedarf es, damit diese geister nicht immer wieder im schlaf versinken.
    Ich war bei volksbegehren, unterschriftenaktionen, protesten dabei…traurig wie wenige menschen diese sehr wenigen möglichkeiten nutzen und zu faul sind ihren .rsch zu bewegen. Mich kotzen diese armseligen menschengeister an, die sich aufregen und selbst dazu nichts bereit sind zu tun.

    Reply
  4. 7

    Annerose Striedter, Limburg

    da wird uns aber mal ein Spiegel vorgehalten……mit Recht !

    Reply
  5. 5

    infowars

    super, daß du das video veröffentlicht hast!!
    vieln dank !!

    Reply
  6. 4

    Reiner Dung

    Ein Schwall von negativen Schwingungen ohne Konzept ohne Begründung
    und ohne Aussicht auf Besserung. Da wirft einer mit Dreck auf uns und
    bleibt die Wahrheit schuldig. 20 Minuten meiner LebensZeit vergeudet.
    Wenn ihr das Problem unserer Gesellschaft erkennen wollt empfehle ich euch dieses Video.
    das glücklichste volk der welt
    http://www.youtube.com/watch?v=1ZTdGuyut-8
    Und zum Problem ReGIERung und Staat empfehle ich Hans Söllner.
    http://bilddung.wordpress.com/2012/07/14/hans-sollner-hey-staat/

    Reply
    1. 4.1

      depublished

      Der der nach Konzepten ruft, ruft nach einer Autorität, die ihm sagt, wo es langgehen soll und hat damit genau das Problem, das Larken Rose in diesem Video auf den Punkt bringt.

      Reply
  7. 3

    Hasso

    Liebe Maria … vielen Dank für dieses wundervolle Vidoe …
    es ist erbarmungslos richtig und wahr, die Schlafschafe vorgeführt ihrer eigenen Idiotie …
    Kenne das zu genüge auch im Zusammenhang mit den damaligen Hartz IV Protesten.
    Mein Aufruf und Apell an die Geschundenen „schließt euch zusammen und organisiert euer Leben selber, angefangen von Nahrung bis hin zum Wohnen“.
    Was ist daraus geworden? Tja Sklaven die sich täglich fic… lassen.
    Mir fallen zum dem Video, das was Larken Rose sagt soviele Beispiele ein.
    „Gebt nie mehr euere Stimme für irgendwen und irgendwas ab“

    Reply
    1. 3.1

      ordrana

      damit hast du sowas von recht. ich verstehe es einfach nicht, wieso so viel gejammert wird, daß das geld hinten und vorne nicht reicht für gute lebensmittel, obst gemüse,…….. dabei ist die pacht für einen schrebergarten ein witz im vergleich zu den normalen lebensmittelkosten, die man damit einspart und am zeitfaktor kann es nun wirklich nicht liegen.
      aber da macht man sich selbst abhängig, und sucht noch nichtmal nach einem ausweg udn verrennt sich komplett in seiner „bettelei“
      aber wahrscheinlich werde ich es nie verstehen.

      Reply
  8. 2

    kurspa

    ich hatte mir das gestern angesehen, wurde auf diversen blogs publizert. schlimm ist nur das stück feigfreche fettgeschwür schergel, das gehört abgesaugt, mit vielen anderen ….
    selbst die linke tut nix, ach ja halt, auch der linke gysi ist ja jiddisch.
    traurig ist, dass alle großkotzigen aufklärerparteien nicht unternehmen. was nützt ein solch stück gutes viedeo, wenn die saublöden und vollgefressenen deutschen weiterpennen, eben halt dummfickmichel, der pennt auch noch wenn er abgeschlachtet wird, anderst kann ich nicht sagen.
    die lassen alles mit sich machen, unfähig zu denken – handeln, unfähig zu verstehen, der dummdeutsche michel geht NIEMALS auf die strasse um das placebo-kanzleramt in der NICHT Hauptstadt berlin zuzuscheißen, er ist einfach zu blöde. Deutschland ( nicht die klapse BRD ) ist schon längst tot, wird auch nicht wieder. ich sehe mir das aus guter distanz an und lache über so viel geistlose dummfaulheit.
    wer seine rechte nicht kennt, hat keine rechte – aber in der brd gibt es halt kein Recht !
    gute nacht ….

    Reply
    1. 2.1

      kontraverdummung

      @ Kurspa
      Deutschland ist noch lange nicht tot !
      Und daß Du es Dir aus „guter Instanz ansiehst und drüber lachst“, zeigt eher wie wenig Gemeinschaftssinn Du hast.
      Nicht DEUTSCHLAND wird den Bach runter gehen…die BRD wird es.
      Danach brauchste aber auch nicht mehr angekrabbelt kommen, wenn Andere die Drecksarbeit machten, der Du ja aus dem Weg gingest.
      Mit Einem hast Du Recht…Deutsche werden NICHT auf die Strasse gehen….um zu demonstrieren…wozu auch, das ist Sinnlos.
      WENN der Deutsche mal losmarschiert…werden Einige wünschen es WÄRE nur eine Demo.
      Zwei Weltkriege haben uns NICHT geschafft.
      Auch ein Dritter würde es nicht.
      Ebenso wird ihre „Verdünnungs-und Zersetzungstaktik“ nicht aufgehen.
      Wir SIND und LEBEN dort, was SIE haben wollen. Wir SIND, was sie nie sein werden.
      Se haben bereits verloren…sie wissen es nur noch nicht.

      Reply
      1. 2.1.1

        Freiherr von Knicke

        Da dürftest Du recht haben.
        Wenn die letzte Prüfung vorbei ist wird die Zahl der Mützenträger sehr klein sein,
        Aber, der Evolution der Menscheit entsprechend, etliche das weitertragen was ihre Aufgabe ist.
        Ohne Prüfungen wäre es sicher besser und schneller zu erreichen. Aber, wie Goethe schon sagte, werden die Deutschen ihre Aufgabe wohl erst dann ergreifen, wenn sie über die ganze Welt zerstreut sind.
        Da ist Kurspa schon auf einem durchaus möglichen oder gar richtigen Wege.
        Ich sag’s gerne immer wieder: Zur Nation euch zu bilden, ihr hoffet es, Deutsche,vergebens. Bildet, ihr könnt es, freier zu Menschen euch aus. Goethe

        Reply
        1. 2.1.1.1

          kurspa

          es ist halt so und nicht anderst. ich schaue dem schmutzigen treiben der „BRD“ schon jahrzehnte – mit kurzer unterbrechung von etwa 2-3 jahre – von aussen zu. und genau diese unterbrechung zeigte mir, dass es nichts für mich ist in dieser besatzungszone nichts zu leben, nichts zu gestalten gibt, weil jeder für sich alleine verantwortlich eigentlich nicht geht, nicht in der BRD. dort wirst du kollektiv verwurschtet. vor dieser unterbrechungszeit wurde ich gewarnt – wie recht diese menschen doch hatten, es waren deutsche und nichtdeutsche. es waren auch solche „deutsche“ dabei, welche in gewissen regierungskreisen mitarbeiteten und sich dem brd-Tum entzogen ! ( und heute auf steuerzahler kosten ihre pension beziehen, ohne leistung für das volk ) .
          Jedem sollte klar sein, dass er mit diesem mickey mouse scheingeld nichts anfangen kann, wenn das großkapital in das reale geld geht. ma kann die wände tapezieren damit oder sich eben echtes geld besorgen. mit gold-silber kommst du überall durch auf der welt, war schon immer so, wird auch so bleiben. wer zu spät kommt hat pech – siehe die shortaufdecken an den börsen – die eher ein witz sind. alles spekulation mit wertlosen papieren.
          e-money ? ha, warum macht ihr mit? ihr müsst garnicht!
          honeymoon, man muss nicht einer sekte angehören, um gläubig zu sein, man muss auch nicht der brd angehören um deutsch zu sein, man muss dort auch nicht leben um sich vergewaltigen zu lassen. es ist nunmal so, wer sich nicht loslösen „will“ muss damit leben – man kann sich lösen. und wenn sich viele lösen, ist das system tot. 2 monate nicht arbeiten bedeutet 2 monate keine steuern für diese drecksorganisation – tot ist das system. keiner stirbt deswegen. die menschen werden als ware gehandelt, nichts anderes. brot und spiele – in schulden hineingetrieben durch kredite usw. ich selbst fahre mit dem fahrrad. und mein fahrbarer untersatz ist über 20 jahre jung und bezahle ein bruchteil an steuer + versicherung dessen was die brd abgreift.
          um patriot zu sein muss man nicht in der besatzerverwaltung leben! das ist mein entzug für diese verbrecher und ja, ich schlage mich mit denen immer noch herum. grausam ist es, wenn diese systemidioten immer neues erfinden und behaupten, was gar höchstrichterlicher brd-urteile entgegensteht. jedesmal trete ich diesen lohnabhängigen trotteln schriftlich auf die füsse – und gewinne immer. dauert, aber ich gewinne. manch einer dieser systemidioten wacht dabei auf. schlimm ist es halt, sie haben sich durch kredit auf ewig selbst versklavt.
          genug damit. hört auf für 2 monate zu arbeiten und alles geht den rhein runter. warum laßt ihr euch zwingen? und ja, ich komme zurück um an den vollstreckungen der verbrecher teilzunehmen und werde versuchen dabei selbst hand anzulegen, mit peitschenhieben. dann gehe ich wieder.
          die deutschen in der zwangs-brd werden ausgenommen durch zensus, esm und anderem. wer eigentum hat, wird es bald verlieren, denn im besatzungsgebiert kannst du kein eigentum erwerben. Menschen die in der BRD bleiben werden plattgemacht, egal wie, am besten geht das über steuern, kredit, lohnabhängigkeit – daran glauben diese menschen auch. die wenigsten begreifen das.
          ich hör jetzt auf, ich habe mich auch nicht zu rechtfertigen. hab ich auch nicht notwendig.
          grüssle an die runde

          Reply
          1. 2.1.1.1.1

            Maria Lourdes

            Grüssle zurück, vielen Dank noch für den tollen Kommentar!
            Maria Lourdes

      2. 2.1.2

        kurspa

        da könnten doch mal so ein paar sonntachnachmittage herhalten und 100.000 berliner und andere an kanzleramt pinkeln ? will der scheisslade dann 100.000 verhaften lassen ? oder jeder ne tüte kacke hinwerfen – natürlich alles nur zwecks rasendüngung oder ?
        und jedem der hand an diese menschen anlegt in die düngung schubsen oder so ? könnte man auch nachts machen …..

        Reply
  9. 1

    w.

    Jeder ist aufgefordert eben dem Staat usw. nicht mehr zu helfen,sondern zu tricksen wo es nur geht.Am Beispiel Indien und Brasilien sieht man,dass solche Staaten einfach handlungsunfahig werden und der Einzelne mehr Freiheiten hat als die meisten BRD Einwohner.

    Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen