Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

24 Comments

  1. Pingback: Xaver, Xaver – Propagandapalaver « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: Das Klima der Erde braucht nicht gerettet zu werden! Es reguliert sich selbst! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. Pingback: Die totale Herrschaft: Wetter in Waffen verwandeln. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. Pingback: KlimaSchwindel braucht die CO2 Lüge | BildDung für das VOLK

  5. 10

    Hans Huckebein

    Es ist nicht nur die Klimalüge, die von kranken Hirnen ersonnen wurde, um Geld zu raffen und Deutschland zu deindustrialisieren. Die Lüge beginnt bereits viel früher – in den Schulen und Universitäten. Dort wird mit religiöser Inbrunst an falschen Theorien festgeklammert und Augen und Ohren vor der Wirklichkeit verschlossen. Und den Schülern und Studenten wird der unglaublichste Schwachsinn als “wissenschaftliche” Argumente eingetrichtert.
    Es begann mit der unbewiesenen Evolutionstheorie (dazu mal den Film: “Expelled – Intelligenz streng verboten – Doku Ben Stein” anschauen) und manifestierte sich in solchen Schwachsinnsbehauptungen wie Photosynthese (Pflanzen würden angeblich CO2 einathmen und Sauerstoff abgeben). Logisch, daß die in einer Hand befindlichen Mainstreammedien ins gleiche Horn stoßen, diesen Schwachsinn ebenfalls verbreiten und die Wahrheit massiv unterdrücken, geht es bei Allem doch nur um unvorstellbar viel Geld…
    Bitte hier mal die ganze Seite bis nach unten nachlesen:
    http://www.fehler-der-wissenschaft.de/

    Reply
    1. 10.1

      Andy

      Besten Dank fuer den Link Hans !

      Reply
    2. 10.2

      Hans Huckebein

      Ich bitte um entschuldigung, ich hatte vergessen, den Link für die Doku von Ben Stein (Expelled – Intelligenz streng verboten) hinzuzufügen:

      Mal schauen, wie lange er diesmal bei Jewtube abrufbar bleibt. Viel zu oft wurde er schon gelöscht (cui bono).
      Also kopiert Euch diesen Film besser auf Eure Festplatten (zum Beispiel hiermit: http://www.save2pc.com/files/save2pc_light_setup.exe)

      Reply
  6. 9

    Montefiore

    Delbeke beschäftigt sich mit Klimazertifikaten.
    Draghi ist Chef der EZB mit Asmussen als Gehilfe.
    In den Niederungen ermittelt die ital. Staatsanwaltschaft gegen Draghi wegen Korruption (Bank in Siena).
    Belgien als Kunststaat als Heimat gedacht für das korrupte Zentrum des Eurofaschismus.
    Die Ardennen liegen in Belgien und dort soll ein Schloß liegen (Icke), und sei es nur ein Synonym für etwas Bestimmtes.
    Wenn ich Delbekes Gesichtsausdruck (und nicht nur seinen, auch den von anderen) oben sehe, dann frage ich mich, ob er vielleicht auch ab und zu in dieses Schloß geht um seine seelische Polausrichtung nachzujustieren.

    Reply
  7. Pingback: Betrug bei Handel mit CO2-Zertifikaten – Das wahre Geschäft mit dem Klima | Gerswind

  8. Pingback: Betrug bei Handel mit CO2-Zertifikaten – Das wahre Geschäft mit dem Klima | volksbetrug.net

  9. 8

    roxsi

    Achtung! CO 2 ist kein Schmutz, sondern elementares Lebensmittel für Pflanzen. Ohne CO 2 sähe es auf der Erde aus wie auf dem Mond und wir Menschen hätten keine Lebensgrundlage. Was aus den Schloten kommt und sichtbar ist, ist kein CO 2, sondern Wasserdampf. Lassen wir uns nicht verarschen!

    Reply
    1. 8.1

      Rudi

      Wie recht du doch hast, nicht nur für Pflanzen sondern auch für Mensch und Tier -jede Zelle benötigt Co2 um zu Leben -Überleben.

      Reply
  10. 7

    Wanderer

    SIE HABEN ES GETAN, SIE HABEN WIRKLICH EINE ATOMBOMBE GEWORFEN!

    Nach tagelangen Recherchen und Analysen kam fresh seed soeben mit der Meldung.
    http://fresh-seed.de/

    Macht die Fenster auf SCHREIT es hinaus!

    MfG

    Reply
      1. 7.1.1

        Andy

        Ich weiss wirklich nichts ueber Atombomben aber soviel ich weiss gibt es Instrumente mit denen auf dem Boden atomare Teilchen gemessen werden koennen.
        Davon haben wir von der Syrischen Regierung leider bisher noch nichts gehoert. Gibt es Messergebnisse?

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Maria Lourdes

          Wir hören von der syrischen Regierung nur das, was den westlichen Medien zur Hetze dient – wer an eine glaubhafte Medienberichterstattung im Westen über Syrien und Assad glaubt, geht am Wahlsonntag auch sein Kreuzchen machen und begräbt seine Stimme in einer Urne.

          Nein Andy, von Messergebnissen habe ich bisher nichts gehört oder gelesen, bin sicher das kommt noch!

          Gruss und danke für Deine Mitarbeit

          Maria Lourdes

        2. 7.1.1.2

          Wanderer

          Andy, es gibt keine vergleichbaren Sprengstoffe, die solche Energiemengen frei setzen.

          Video der Detonation
          http://jimstonefreelance.com/movie.mp4

          Die Detonation erfolgte in 3.6 km Entfernung vom Standort der Kamera. Das lässt sich leicht berechnen. Das immer gleich nach Messergebnissen gerufen wird, statt die Fakten zu betrachten ist skandalös. Als Vergleich kann man die Bomben auf Hiroshima und Nagasaki hinzuziehen. Diese Gegenden sind noch heute bevölkert. Warum wohl? Die Masse der Strahlenopfer damals ist auf die hohe Bevölkerungspopulation zurückzuführen. Die primäre Eigenschaft einer Atombombe ist nicht die Verstrahlung sondern ihre Zerstörungskraft.

          Selbstverständlich kannst du am Wahrheitsgehalt zweifeln. Ich würde lieber auf das ohrenbetäubende Schweigen der Mainstreammedien hören. Diese ganze Schönrederei ist widerlich! Was braucht es noch für Beweise? Muss es erst zum Äußersten kommen bevor die Masse begreift?

          Du kannst einen Dämon erst dann sehen, wenn er dir gegenüber tritt! Doch dann ist es zu spät.

        3. Montefiore

          Wir kennen doch den Dämonen und seine willigen Helfer und Vollstrecker – besonders das auserwählte Volk mit seiner speziellen und dafür geeigneten Religion. Auch diese Menschen werden gnadenlos manipuliert und fremdbestimmt, benützt und zu gegebener Zeit weggeworfen.
          Darum der Anspruch an jeden: erkennen des dämonischen Wirkens.
          Menschsein muß alle Religionen überwinden – vorher gibt es garantiert keinen Frieden.
          Kein Rosenkranz, kein Schächten, keine Blutrituale, – nur erkennen der Wirkungen von Gut und Böse und daraus die seelichen Konsequenzen ziehen für sein Tun.
          Solange diese Teufelsknechte
          “den Gott in uns zum Skandale machen” (Hölderlin)
          solange haben sie die berechtigte Hoffnung uns zu beherrschen.
          Dazu verwenden sie auch die Religionen – damit können sie den Sachverhalt und die Erkenntnis darüber vernebeln – so werden Kirchenmänner schuldig.
          Wenn sie naiv sind oder ideologisiert, ohne es zu wissen. Mit eigenem Denken müssten sie es aber erfassen.

        4. Wanderer

          Kennen und ihm gegenüber treten sind zwei verschiedene Dinge Monefiore.

          Tritt ein Gläuber vor seinen Dämon…

          Gläubiger: ich habe getan was du verlangt hast oh Herr
          Dämon: und?
          Gläubiger: du versprachst, uns du dir zu nehmen, ins goldene Zeitalter hinein
          Dämon: von einem goldenen Zeitalter weiß ich nichts aber zu mir nehmen geht schon klar…

          …und nahm ihn als Snack.

          MfG

  11. 5

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Reblogged this on Der FREISTAAT DANZIG.

    Reply
  12. 4

    Paul Hufschmied

    Was für ein verkommenes, subversives, scheinheiliges Machwerk.

    Laufend wird Umweltschutz mit Klimaschutz gleichgesetzt.

    Dann wird nicht die Problem selbst – die Klimalüge – thematisiert, sondern nur der Betrug und der ganze Irrsinn, der Methode hat, basiernd auf der Klimalüge.

    So bekommt der unbedarfte Zuschauer immer wieder das Gefühl, dass Klimaschutz richtig sei und nur die Vorgehensweise falsch ist.

    Das ist genau Art von Desinformation, die man von den Öffentlich-Rechtlichen – ungeschlagen der Irrensender ZDF! – gewohnt ist.

    Reply
    1. 4.1

      Paul Hufschmied

      Konnte mir einen weiteren Kommentar nicht ersparen: http://stopesm.blogspot.de/2013/05/umweltschutz-und-klimaluge-sondermull.html

      Nochmals danke für den Tipp.

      Ich sehe Millionen vor den Bildschirm, die keinen Schimmer haben, auf welch hochem Niveau sie hier betrogen werden um alles, was sie noch besitzen.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen