Related Articles

17 Comments

  1. Pingback: Justizpalast Nürnberg – Verhandlung gegen Gerhard Ittner « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: NSU-Prozess: Große Fragezeichen bei NSU « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. Pingback: DER FALL NSU – Neonazis, V-Männer und Agenten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. 5

    Gerechtigkeitsapostel

    Täuschung, Halbwahrheit und Lüge werden tagtäglich über die Massenmedien Fernsehen, Radio, Zeitungen, Zeitschriften und Buchverlage verbreitet.
    *
    Nur 5 (fünf) ultrareiche, ultramächtige zionistische, hochgradfreimaurerische, hochgradjesuitische, messianische Clans sind Eigentümer und Beherrscher von 95 % der Massenmedien (und der Banken, Versicherungen, Monopole, privatisierten Staatsschaltstellen, geheim privatisierten Grundversorgungseinrichtungen).
    *
    Diese macht- und profitgierigen, nimmersatten Aasgeier (die ihre Identität geheim halten, gern als anonyme Investoren auftreten) missbrauchen ihre Macht für eigene, äußerst heimtückische Ziele.
    *
    Sie bestellen eigens Auftragsmorde. Sie bestellen eigens Auftragsmassaker. Sie bestellen eigens inszenierten Terror. Sie beherrschen und missbrauchen dafür Staats-Geheimdienste, Justiz, Massenmedien und Kirchen.
    *
    Sie lassen politische Schau-Prozesse inszenieren, um ihre selbst bestellten Morde, Massaker, Terroranschläge (und sogar Kriege) ganz Unschuldigen in die Schuhe zu schieben, nämlich völkischen, nationalen Volksvertretungen, um so jede Strömung, die tatsächlich die Interessen des eigenen deutschen Volkes vertritt, von vorneherein zu kriminalisieren, im Volk zu diffamieren und im Keim zu ersticken.
    *
    Sie lassen die unschuldigen Beschuldigten in Untersuchungshaft ermorden und lassen es wie Selbstmorde aussehen.
    *
    All das wurde bereits vielen unschuldigen Gruppen und Völkern rund um den Globus angetan, die von einst hochentwickelten Ländern, mit breitem Wohlstand und hohem Lebensstandard für das Volk, in 3.-Welt-Länder zurückkatapultiert wurden.
    *
    Lesen Sie das Buch „Die Schock-Strategie“ von Naomi Klein. Keine Sciene Fiction sondern gut recherchierte Tatsachen.
    *
    Das Ziel dieser Größenwahnsinnigen ist die Zerstörung des Wissensstandes, der Homogenität, Bildung, Wehrhaftigkeit und der finanziellen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit des deutschen Volkes (und anderer Völker).
    *
    Sie wollen eine globale Weltdiktatur mit einer um 95 % reduzierten und auf niedrigem Wissensstand gehaltenen wehrlosen, vermischten, rechtlosen Restbevölkerung, so dass nur noch die benötigten Dienstleister für die wenigen ultrareichen, bösartigen, menschenverachtenden und sich selbst über alle stellenden Weltvorherrschaftsgierigenbeherrscher übrig bleiben.
    *
    Deutschland und alle Völker, die sich nicht zerstören lassen wollen, sondern den Weltvorherrschaftsplänen im Wege stehen, werden einer Strategie von subtilen, inszenierten Morden, Massakern, Terroranschlägen, Massenzuwanderungen, gezielt durch HAARP, Chemtrails und ELF-Wellen ausgelösten Wetter-, Umwelt- und Atomkatastrophen, gezielt ausgelösten Seuchen, bis hin zu Bürgerkriegen und Kriegen provoziert durch Gladio-Geheimarmeen der NATO unterzogen, um sie gefügig zu machen.
    *
    EU, Weltbank, IWF, NATO, UNO, FED, BIZ, Bilderberger, Trilaterale Kommission, Rat für Auswärtige Beziehungen, Round Tables, viele Nichtregierungs-Organisationen (die sich vordergründig Menschenrechte auf die Fahnen geschrieben haben): all das sind nichts anderes als Schaltstellen und Tarnorganisationen der Weltdiktatur mit menschenzerstörenden und völkerzerstörenden Zielen.
    *
    Ziele, die die Hochgradfreimaurer, Hochgradjesuiten, Zionisten und Kirchenobersten bereits durch den 1. und 2. Weltkrieg zu erreichen trachteten.
    *
    Deshalb dürfen wir nicht aufhören, die Wahrheit zu verbreiten:
    *
    Von zahlreichen Wissenschaftlern, Diplom-Chemikern, Historikern, Forensikern, Politologen, Zeitzeugen und Insidern ist längst zweifelsfrei bewiesen:
    *
    DIE VERGASUNG VON JUDEN IST EINE LÜGE, EINE JAHRHUNDERTLÜGE.
    *
    Halb Deutschland weiß das, und die ganze übrige Welt weiß es sowieso, durch die wissenschaftlichen Untersuchungen und Bücher von Germar Rudolf, Fred Leuchter, Paul Rassinier, Robert Faurisson, Lüftl-Report, Arthur Butz, Ernst Zündel, David Irving, James Bacque, Helmut Schröcke, Udo Walendy, Claus Nordbruch, Erich Ludendorff, Friedrich Töben, Ernst Otto Remer, Hans Grimm, Juan Maler, Carlo Mattogno, Jürgen Graf, Alfred de Zayas, Hans Meiser und Tausenden anderen, deren Bücher im deutschsprachigen Raum zu Unrecht unterdrückt wurden und werden, jedoch im sonstigen Ausland bekannt sind.
    *
    Die ausgemergelten nackten Toten aus Haut und Knochen, die in den Massenmedien als jüdische Opfer der Nazis ausgegeben werden, waren in Wirklichkeit deutsche Kriegsgefangene (oft blutjunge), die zwischen Mai 1945 und 1946 in amerikanischen, britischen und französischen Kriegsgefangenenlagern auf deutschem Boden, unter freiem Himmel, bei Regen, Kälte, Schnee, Eisregen, im Schlamm, Morast und Eis, NACH KRIEGSENDE zu Millionen grausam gepeinigt wurden und qualvoll verhungern, verdursten, verelenden und krepieren mussten (auch in russischen, aber die Russen hatten selbst nichts zu essen, während die Westalliierten-Vorratslager gut gefüllt waren), auf ausdrücklichen Befehl derselben skrupellosen, zionistischen Drahtzieher im Hintergrund, die Deutschland den I. und II. Weltkrieg aufgezwungen hatten, um das deutsche Volk zugrunde zu richten und Deutschland zu zersplittern und den Nachbarländern zuzuschlagen.
    *
    Weil wir von den deutschen Massenmedien (die zu 95 % im Eigentum von 5 zionistischen Familien sind) seit 68 Jahren darüber getäuscht, belogen und betrogen werden, dürfen wir auch nicht nachlassen, die Wahrheit zu verbreiten.
    *
    Zionistische Drahtzieher wollten durch den 1. und 2. Weltkrieg nicht Hitler beseitigen, sondern das deutsche Volk ausrotten. Und unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg sollten nach ihrem Willen auch die letzten deutschen Männer, die bis dahin überlebt hatten, noch sterben: Dwight D. Eisenhower gab nach Kriegsende 1945 Befehl, ca. zwölf Millionen deutsche Kriegsgefangene, zwischen Mai 1945 und 1946 ohne nennenswerte Ernährung zu lassen, zum Beispiel in den Rheinwiesenlagern. Er erließ darüber hinaus den Befehl, auf Nahrung bringende Anwohner zu schießen (siehe den Erlass der Koblenzer Kommandantur in 1945 an die Stadt Bad Kreuznach.
    *
    Staatsarchive wurden nach 40-50 Jahren Geheimhaltung und Unter-Verschluss-Haltung untersucht, Tausende von Büchern wurden in den letzten 68 Jahren und besonders in den letzten 20 Jahren über Erkenntnisse aus Staatsarchiven geschrieben, auch und vor allem ausländischer Wissenschaftlern, die jedoch im deutschsprachigen Raum von den Medien eisern totgeschwiegen und auf zionistisches Betreiben hin strengstens unterdrückt wurden und werden incl. unzähliger zionistischer und prozionistischer staatsanwaltschaftlicher Verfolgungen, Mundtotmachen, Einreise-, Auftritts- und Redeverbot der Autoren, Diffamierung und existenzieller Ruinierung von Autoren, Übersetzern und Verlagen, Stecken in die Psychiatrie, Mord durch israelische (Mossad, Schin Bet), amerikanische (CIA, FBI) und britische (MI5, MI6) Geheimdienste, die auf deutschem Boden bei ihren Morden, Terroranschlägen und Massakern unter falscher Flagge (die sie nationalen Parteien in die Schuhe schieben, um diese in den Augen der Öffentlichkeit zu kriminalisieren und zu diskreditieren) Immunität vor Strafverfolgung genießen, ja sogar vom deutschen Steuerzahler hoch bezahlt werden müssen. Auf ihr Konto gehen bis heute satanische Verbrechen gegen das deutsche Volk, z.B. MK-Ultra, ELF-Wellen, HAARP, GLADIO (NATO-Geheimarmeen, die Morde, Attentate und Massaker verüben und diese den rechten, volksdeutschen Parteien oder anderen Unschuldigen in die Schuhe schieben), Chemtrails, Cross Border Leasing = CBL-Geheimverträge und Public Private Partnership = PPP-Geheimverträge (letztere beiden Vertragstypen dienen zur Enteignung des deutschen Volkes von seiner eigenen Infrastruktur, d.h. von den eigenen öffentlichen Versorgungseinrichtungen.
    *
    Immer mehr Deutsche durchschauen die bis heute andauernde Besatzung und Ausbeutung Deutschlands, das Denkverbot, das Sprechtabu, die gigantische geheim gehaltene Zensur,.
    *
    Die Wahrheit über den sog. Holocaust darf nicht ans Licht kommen, um den Schuldkult bis in alle Ewigkeit zu begründen zu können und zu erhalten und das (als pflichtbewusst, naiv und von kindlichem Gemüt vom zionistischen Tavistock-Institut eingestufte) deutsche Volk als schuldig, bösartig und hässlich in aller Welt zu diskreditieren, um aus Deutschland Milliarden über Milliarden DM und Euro an Wiedergutmachung seit 68 Jahren und auch in Zukunft bis in alle Ewigkeit Jahr für Jahr zu erpressen – leistungslose Milliarden aus Deutschland für Israel und für Zionisten in USA und in aller Welt, die vom deutschen Volk erarbeitet wurden und von hochverräterischen Politikern zum Schaden des deutschen Volkes an Verbrecher, Lügner, Betrüger und Besatzer widerstandslos abgeführt werden.
    *
    95 % von TV, Rundfunk, Presse, Verlagswesen, Buchdruckereien, Filmindustrie u.ä. sind im Eigentum von 5 zionistischen bzw. prozionistischen Familien und unter deren Kontrolle und planmäßigem Machtmissbrauch, um dreisteste Lügen und Täuschungen Tag für Tag in allen Medien und per Filmindustrie jedem Deutschen und der Welt einzutrichtern, und um jeden Deutschen ab Geburt zum Schuldbewusstsein und zur Selbstzensur und zur vorauseilenden Wiedergutmachung abzurichten und zu konditionieren bis in alle Ewigkeit.
    *
    Alle Großbanken und Versicherungen sind ebenso zu fast 100 % in zionistischem Eigentum und unter zionistischer Kontrolle, genauso wie alle Nachrichtenagenturen und alle Rating-Agenturen.
    *
    Außerdem sind die Führungs- und Schlüsselstellen der deutschen Regierung, und der von den Besatzermächten lizenzierten Parteien CDU, SPD, CSU, FDP, Grüne, sowie Buchzensurbehörden, Justiz, Staatsanwaltschaften, Gesetzgebung, Kirchenoberste, Geheimdienste, viele globale NGOs und (zu Unrecht) steuerbefreite Stiftungen an den Schaltstellen zionistisch und prozionistisch besetzt. (NGOs = Nichtregierungs-organisationen wie Human Rights Watch, Unesco, dienen als Tarnung und Unterschlupf für inszenierten Terror ausländischer Geheimdienste, der den Parteien in die Schuhe geschoben wird, die die Interessen der Deutschen vertreten).
    *
    Weltbank, IWF, FED, BIZ, EU, NATO, UNO, WTO, WHO, Council on Foreign Relations, Trilaterale Kommission, Bilderberger, Mont Pelerin Society, Geheimdienste, Think Tanks, Institute mit schönen Namen aber bösartigen deutschfeindlichen Absichten, sind von Gründung an planmäßig von Zionisten erdachte Organe unter Kontrolle anonymer zionistischer Hochgradfreimaurer, Hochgrad-Jesuiten, zionistischer Großbankiers und Großindustrieller.
    *
    Sie wurden gegründet zu dem Zwecke, um mit Hinterlist, Täuschung und Heimtücke
    *
    – die einst autarke deutsche Versorgung und Wehrhaftigkeit zu zerstören durch erzwungene Globalisierung und Verlagerung der eigenen Arbeitsplätze ins Ausland und Exportabhängigkeit,
    *
    – durch den erzwungenen Euro die Währung zu beherrschen (siehe auch das Buch „Das Tavistock-Institut: Auftrag Manipulation),
    *
    – gigantische Staatsverschuldung und Zinswucher zugunsten weniger anonymer Profiteure herbeizuführen,
    *
    – die Haftung Deutschlands für anderer Länder Schulden zu erzwingen
    *
    – planmäßig herbeigeführte Kinderarmut und Familienauflösung herbeizuführen,
    *
    – zunehmende Bildungsarmut für deutsche Kinder sicherzustellen,
    *
    – Privatisierung öffentlicher Versorgungseinrichtungen (Fernsehen, Rundfunk, Post, Bahn, Wasser u.v.a.m.), mit dem Ziel zionistisch beherrschter Monopole in Deutschland zu erzwingen,
    *
    – explosionsartige Massenzuwanderung in die Sozialsysteme herbeizuführen,
    *
    – naturwidrige Monokulturen, Genmanipulation, Stillegung von Landwirtschaftsflächen herbeizuführen,
    *
    – Bienensterben, US-Saatgutmonopol herbeizuführen
    *
    – gezielt Krebskrankheiten, Unfruchtbarkeit, Demenz, Alzheimer, Parkinson, Herzrhythmusstörungen und Seuchen herbeizuführen durch Chemtrails (= Gemisch aus Aluminium, Barium, Strontium und Arsen. Dieses Gemisch wird, in den letzten Monaten verstärkt, aus großer Höhe (noch über Flughöhe der Verkehrsflugzeuge) flächendeckend über Deutschland versprüht. Es sieht aus wie Kondensstreifen, doch die Streifen lösen sich nicht binnen Sekunden oder wenigen Minuten auf (wie es Kondensstreifen tun würden), sondern verbreitern sich weiträumig und lassen die Sonne nicht mehr durch. Möglicherweise war das auch der Grund, dass jüngst Verkehrsflugzeugpiloten im Cockpit Ohnmachtsanfälle erlitten. Die Sprühaktionen dieser hochgiftigen Substanzen, die Wasser, Vegetation, Menschen und Kinder vergiften und das natürliche Magnetfeldes der Erde verändern, erfolgen durch US- und NATO-Militär- und Zivilflugzeuge. Es herrscht Zensur darüber. Inoffizieller Vorwand ist die angebliche Klimaveränderung, die angeblich damit bekämpft werden soll.) *
    *
    HAARP (Frequenzen zur Wetterbeeinflussung bis hin zu menschlich ausgelösten Erdbeben, Magnetfeldveränderungen der Erde, ebenfalls krankheitenauslösend, Depressionen und Antriebslosigkeit erzeugend)
    *
    – Gladio (Geheimarmeen der Nato) die gegen das Volk eingesetzt werden,
    *
    – Biowaffen,
    *
    – Abschaffung des Wehrdienstes, Abschaffung der Wehrpflicht, Unterwanderung der Bundeswehr durch zionistische und prozionistische V-Leute in höchsten Bundeswehrführungsstellen,
    *
    – 80.000 amerikanische und 30.000 britische und ich-weiß-nicht-wie-viele französische Besatzungssoldaten plus deren Geheimdienstleute bis heute auf deutschem Boden die vom deutschen Volk zwangsweise hochbezahlt werden müssen und zu Unrecht volle Immunität genießen auch bei Morden und Massakern die sie in Deutschland an Deutschen befehlen und ausführen,
    *
    – ca. 100 amerikanische Atombomben bis heute auf deutschem Boden,
    *
    – planmäßig geförderte Vermischung der Deutschen mit anderen Rassen (während die absolute Reinheit und Homogenität der jüdischen strengstens vorgeschrieben ist und akribisch Generationen zurück geprüft wird, z.B. bei Einwanderung und Anerkennung als Jude),
    *
    – Strohmänner, Strohfirmen, Briefkastenfirmen, unzählige undurchsichtige
    Firmenverschachtelungen, und dahinter versteckt wenige anonym bleibende „Investoren“ (Fragen nach deren Namen und Wohnort sind nicht erlaubt und werden nie beantwortet, persönliche Haftung der Investoren und ihrer Dienstleister wird stets ausgeschlossen), die sich – kreditbasiert – Hunderttausende von deutschen öffentlichen Grundversorgungseinrichtungen durch Geheimverträge zwischen 800 und 17.000 Seiten angeeignet haben und noch aneignen, wie TV-Sender, Radiosender, Zeitungen, Zeitschriften, Buchverlage, Druckereien, Druckpapierherstellung, Wasserversorgung, Stromnetze, Telekommunikationsnetze, Stromerzeugungs-Turbinen, Kläranlagen, Kanalisationsnetze, Eisenbahnnetze samt Zügen, Bahnhöfe, Gasleitungsnetze, Kraftwerke, Postsortieranlagen, Stromverteilnetze, Bundesdruckerei, Schulgebäude, Hochschulgebäude, Kindergärten, Polizeigebäude, Justizgebäude, Gefängnisse, Ministeriengebäude, Bundeswehrkasernen, Feuerwachen, Rathäuser, Landratsämter, sonst. Behördengebäude, Flughäfen, Umspannwerke, Bahnhöfe, Krankenhausketten, Flughäfen, Autobahnmeistereien, Straßen-, Autobahnen- und Schienennetze, Windkraftparks, ganze Innenstädte in 1A-Lagen, Hunderttausende Hektar Staatsforsten und Ländereien zur Nahrungsmittelerzeugung, Bauhöfe, Schlachthöfe, öffentl. Grundbesitz, Messehallen, Sportstadien, Millionen von öffentlichen Wohnungen, Parks, Weltkulturerbe-Touristenattraktionen wie Schlösser und ganze historische Altstädte u.v.a.m.
    *
    All diese Grundversorgungseinrichtungen sind unverzichtbar für unsere elementarsten täglichen Grundbedürfnisse wie Zugang zu sauberem Wasser, Essen, Wohnen, Sicherheit, Gesundheit, Strom, Heizung, Bildung, Auskommen, Transport, Verkehr, Information. Sie sind deutsches Volksvermögen.
    *
    Grundversorgungseinrichtungen dürfen niemals Spielball von Spekulationen und Gewinninteressen privater Eigentümer werden! Etwas Dümmeres oder besser gesagt Hochverräterisches konnten unsere Politiker nicht tun.
    *
    Und doch haben sie es bereits getan, durch geheime Übereigungsverträge und Zurückmieten unseres Volkseigentums für 20 bis 100 Jahre, damit der deutsche Michel es nicht durchschaut, ausgeweidet und erpresst werden kann.
    *
    All das ist möglich durch zionistisch gelenkte, hemmungslose Lobbyismus-Privatisierungs- und Liberalisierungspolitik in Deutschland und in der EU. Vor unserem gesamten deutschen Volk werden diese Geheimverträge (PPP-Verträge und CBL-Verträge) vorsätzlich vertuscht. In den zionistischen Massenmedien herrscht Zensur darüber.
    *
    (siehe Bücher „Privatisierung in Deutschland“ von Werner Rügemer, „Heuschrecken im öffentlichen Raum: Public Private Partnership“ von Werner Rügemer und „Die Berater“ (= bereits unterdrücktes Buch, nur über die Fernleihe der Bücherei evtl. noch zu bekommen), „Cross Border Leasing – ein Lehrstück zur Enteignung der Städte“ von Werner Rügemer, und „Der Bankier, ungebetener Nachruf auf Alfred Freiherr von Oppenheim“ von Werner Rügemer, sowie „Hirten und Wölfe – wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen“ von Hans-Jürgen Krysmanski“ und „0,1 % – das Imperium der Milliardäre“ von Hans-Jürgen Krysmanski).
    *
    Die anonymen „Investoren“ bilden die Spitze der Weltreichtumspyramide: eine kleine Anzahl plutokratischer (Welt-beherrschen-wollender) bösartiger Größenwahnsinniger, einige sogar Satanisten, die Satan als ihren Gott ansehen, im Ernst.
    *
    Sie weiden Deutschland aus. Die Akteure, ihre Macht- und Geldgier, ihr Medien- und Finanzmonopol, ihre heuchlerischen, heimtückischen, verschlagenen Methoden und ihre hinterlistige Wirtschaftskriminalität, und ihre Cliquen von Helfershelfern sind in den genannten Büchern beschrieben.
    *
    Ihr Ziel ist erneut die völlige Zerstörung der Souveränität des deutschen Volkes, die seit 25 Jahren still und heimlich vor sich gehende sukzessive Übereignung unserer Volks-Eigentumsrechte an diese anonymen profitgierigen zionistischen Investoren und die teure Zurückvermietung an das deutsche Volk durch PPP- und CBL-Geheimverträge, die Zerstörung der Unabhängigkeit, der Bildungsmöglichkeiten, der Kultur und Zivilisation des deutschen Volkes und der deutschen Nation, die planmäßige Dezimierung des deutschen Volkes zur Minderheit im eigenen Land Enteignung und Versklavung des restlichen deutschen unter das Joch einer Weltdiktatur unter zionistischer Beherrschung.
    *
    Diese Zionisten bereiten den III. Weltkrieg im Nahen Osten vor. Zur Evakuierung des eigenen Volkes hat man sich bereits in Patagonien in aller Stille Land in der Größe von Österreich und der Schweiz zusammen angeeignet.
    *
    Und demselben Ziel – Land für das jüdische Volk – sollen gewiss die Hunderttausenden von PPP- und CBL-Übereignungs-Geheimverträgen (zwischen 800 und 17.000 Seiten dienen, oft in der Schweiz unterzeichnet um deutsches Recht zu umgehen, bzw. deutsches Recht wurden inzwischen sogar dafür geändert), mit denen diese Hintergrunddrahtzieher sich Deutschland aneignen.
    *
    Gemäß dem jüdischen Talmud (das bis heute jüdisches Gesetz ist) sind Nichtjuden Untermenschen, Tieren gleich. Sie haben den Zionisten, die sich als Elite der Menschheit sehen (nach dem jüdischen Talmud ist 1 (ein) jüdisches Menschenleben mehr wert als die Gesamtheit aller anderen Leben auf der Erde) als Sklaven zu dienen.
    *
    Wiedergutmachung für das deutsche Volk ist überfällig, für 68 Jahre an-den-Pranger-Stellen vor aller Welt, bösartigste Verunglimpfung, Erpressung, Betrug, Lügen, Täuschung, Diffamierung durch die zionistischen Medien und die zionistischen und prozionistischen Politiker, Bankster, Journalisten und Intellektuellen, die uns wider besseres Wissen die Berge von ausgemergelten, bis zum Skelett abgemagerten nackten Toten in ihren Massenmedien nahezu Tag für Tag seit 68 Jahren als KZ-Opfer der Nazis ausgegeben haben, während sie in Wirklichkeit deutsche Opfer waren.

    Und zwar deutsche Kriegsgefangene, die in amerikanischen, britischen und französischen Gefangenenlagern nach Kriegsende zu Millionen (wie nachgewiesen) elend verhungern und verdursten mussten, gewollt von bösartigen zionistischen Oberdrahtziehern, obwohl die amerikanische, britischen Vorratslager an Lebensmitteln brechend voll waren und amerikanische, britische und französische Verantwortliche, die noch ein Gewissen hatten, an ihre Vorgesetzten appellierten, dass man die deutschen Kriegsgefangenen doch nicht verhungern lassen könne und um Öffnung der vollen Lebensmittellager baten, lange Zeit vergeblich.
    *
    Das gezielte Verhungernlassen, Verdurstenlassen, und auf andere Weisen Verreckenlassen der deutschen Kriegsgefangenen zu Millionen durch die amerikanischen, britischen und französischen “Befreier” ist bewiesen. Und auch in russischen Kriegsgefangenenlagern verhungerten deutsche Gefangene, aber dort waren die Lebensmittellager leer und die Russen hungerten selbst.
    *
    Denken Sie mal nach darüber, warum strengstens untersagt und verboten wurde und bis heute verboten ist, die Identität und Volkszugehörigkeit der Toten zu untersuchen. Und darüber, dass die Insassen in den KZs gut ernährt waren (sogar musizierten, sangen, Theaterstücke spielten, übrigens auch krankenversorgt und -versichert und rentenversichert waren), da sie ja in den KZs als Arbeitskräfte eingesetzt waren und arbeiten sollten, bis ihre planmäßige Ausreise organisiert war in das Land, das sie wählten und das bereit war, sie aufzunehmen), wie zweifelsfrei tausendfach bewiesen wurde durch Bilder und Schriftstücke. Nur unmittelbar vor und nach Kriegsende, als es in Deutschland nichts mehr gab und großer Hunger und Seuchen wie TBC, Fleckfieber und Typhus ausbrachen, waren auch KZ-Insassen vom Hunger- und Seuchentod betroffen, genauso wie das deutsche Volk.

    Begast wurden einzig und allein Kleidungstücke, zum Zweck der Desinfektion, um die ausgebrochenen Seuchen wie TBC, Fleckfieber, Typhus einzudämmen.
    *
    Lesen Sie dazu auch folgende Bücher:
    *
    Erster und zweiter „Leuchter-Report“ von Ing. Fred Leuchter (offiziell unterdrückt)
    *
    „Rudolf-Gutachten“ von Diplom-Chemiker Germar Rudolf (offiziell unterdrückt)
    *
    „Geschichte der Verfemung Deutschlands, mind. 8 Bände, z.B. Band 5: Die Ausrottung der Juden“ von Dr. jur. et Dr. phil. et Dr. pol. Franz J. Scheidl (unterdrückt)
    *
    „Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke“ von Walter Lüftl (unterdrückt)
    *
    “Der deutsche Aderlass” von Claus Nordbruch (unterdrückt)
    *
    „Widerstand ist Pflicht“ von Germar Rudolf
    *
    „Verbrechen an Deutschen“ von Alfred de Zayas
    *
    „Die geplanten Seuchen: Aids, SARS und die militärische Genforschung“ von Wolfgang Eggert
    *
    “Verschwiegene Schuld” vom Kanadier James Bacque
    *
    “Wahrheit für Deutschland” von Udo Walendy (unterdrückt)
    *
    „Erst Manhattan, dann Berlin: Messianisten-Netzwerke treiben zum Weltende“ von Wolfgang Eggert
    *
    „Angriff der Falken: die verschwiegene Rolle von Mossad und CIA“ von Wolfgang Eggert
    *
    “Der Jahrhundertkrieg 1939-1945″ nur von dem Autor Helmut Schröcke (unterdrückt)
    *
    „Der geplante Tod“ von James Bacque
    *
    “Das Medienmonopol” von M.A. Verick (als e-book immer auf neuestem Stand, jedoch unterdrückt)
    *
    „Sklaven ohne Ketten” von Karlheinz Krass (e-book, dto.)
    *
    “Machtfaktor Zionismus” von Claus Nordbruch
    *
    “Cross Border Leasing: Ein Lehrstück zur Enteignung der Städte” von Werner Rügemer
    *
    “Hirten & Wölfe – wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen” von Hans-Jürgen Krysmanski
    *
    “Die Berater” von Werner Rügemer (behandelt die Methoden der Dienstleister Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberater, Berater,. Bankster, Finanzoasen, die die erneute, aktuelle gigantische Ausplünderung Deutschlands, mittels gigantischer Wirtschaftskriminalität, Strohmännern und Strohfirmen, im Auftrag von anonymen zionistischen Multimilliardären vorbereiten, organisieren und durchführen), (unterdrückt)
    *
    “0,1 % – das Imperium der Milliardäre” von Hans-Jürgen Krysmanski
    *
    “Satans Banker” von Andrew Carrington Hitchcock
    *
    “Tavistock-Institut: Auftrag Manipulation” von John Coleman
    *
    „Die 13 satanischen Blutlinien“ von Robin de Ruiter
    *
    “Juden fragen” von Claus Nordbruch (unterdrückt)
    *
    “Der Bankier: Ungebetener Nachruf auf Alfred Freiherr von Oppenheim” von Werner Rügemer (zensiert)
    *
    “Heuschrecken im öffentlichen Raum: Private Public Partnership” von Werner Rügemer
    *
    “Die Weltrepublik – Deutschland und die neue Weltordnung” von Claus Nordbruch
    *
    „Rating-Agenturen“ von Werner Rügemer
    *
    “Versklavte Gehirne” von Heiner Gehring
    *
    ” Zaubergesang: Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle” von Grazyna Fosar und Franz Bludorf
    *
    “Die Schock-Strategie” von Naomi Klein
    *
    „Privatisierung in Deutschland“ von Werner Rügemer
    *
    „Die unheimliche Macht des Fernsehens oder Fluch der Massenmedien“ von Frank Hills
    *
    „Der Widerstand im Dritten Reich“ von Heinz Roth (Richtigstellung der offiziellen Darstellung, unterdrückt)
    *
    „Wie der Weltkrieg 1914 gemacht wurde“ von Erich Ludendorff (unterdrückt)
    *
    „Die entdeckten schwarzen Henker des deutschen Volkes und das blutige Komödienspiel um Bayern und Reich, um Hitler und Ludendorff „ (schwarze Henker = schwarze Kutten der Hochgradjesuiten, die in Zus.-Arbeit mit den Hochgradfreimaurern = Illuminaten = Zionisten den 1. Weltkrieg planmäßig herbeiführten, mit dem Ziel, Deutschland schon durch den 1. Weltkrieg zu teilen, nämlich Bayern und Preußen zu trennen)
    von K. v. Widdumhoff
    1925 erschienen
    bei Großdeutscher Verlag Weißenburg in Bayern
    92 Seiten
    *
    (über Internet, Antiquariate, Fernleihe der Büchereien oder Flohmärkte, Haushaltsauflösungen, zu finden)
    *
    Lesen Sie die Bücher bald, denn sie sind in Gefahr, heimlich still und leise unterdrückt zu werden und verschwinden oft spurlos, wie bereits 35.000 Buchtitel über diese Themen in den letzen Jahren in Deutschland.
    *
    Sie werden unterdrückt, weil sie aufklären über die Wahrheit und über die Identität bösartiger, skrupelloser, hinterlistiger macht- und geldgieriger Drahtzieher hinter den Kulissen (und ihrer Helfershelfer), die unbedingt anonym bleiben wollen:
    *
    Spekulanten gegen Länder, Zinswucherer, Täuscher, Lügner, Zertreter des deutschen Volkes, Kriegstreiber in weißen Kragen, denen Gold, Geld und Macht alles ist.
    *
    Wenn Sie ein Buch nicht bekommen, versuchen sie es über die Fernleihe der Büchereien, über Antiquariate und Flohmärkte oder das Ausland. Auch als pdf sind sie zu finden, wenn man gezielt sucht.

    Die Bücher sind weder rechtsextrem (was behauptet wird) noch auf irgendeine andere Weise anstößig, sie enthalten einfach nur die gut recherchierte, sachliche Wahrheit, d.h. die wahren Hintergründe existenziell bedrohlicher Entwicklungen für das deutsche Volk, die früher und heutzutage wieder ganz deutlich von den zionistischen Medien dem deutschen Volk vernebelt werden, im Auftrag der bösartigen Drahtzieher.
    *
    Es gibt nur eine Wahrheit, und die ist um mehrere Ecken, und unter mehreren Schichten Täuschung, und hinter Strohmännern und Strohfirmen, verdammt gut versteckt.
    *
    Lesen Sie auch Originalbücher aus den 1910er- bis 1930er-Jahren, aus Antiquariaten, denn da war die Situation ganz ähnlich wie heute, und die gleichen Mächte hinter den Kulissen waren am Werk, die das deutsche Volk zerstören und möglichst auslöschen und Deutschland zersplittern und den Nachbarstaaten zuschlagen wollten.

    Von zahlreichen Wissenschaftlern, Diplom-Chemikern, Historikern, Forensikern Politologen, Zeitzeugen und Insidern haben längst zweifelsfrei bewiesen:
    *
    Der HOLOCAUST IST EINE LÜGE, EINE JAHRHUNDERTLÜGE.
    *
    Halb Deutschland weiß das, und die ganze übrige Welt weiß es sowieso, durch die wissenschaftlichen Untersuchungen und Bücher von Germar Rudolf, Fred Leuchter, Paul Rassinier, Robert Faurisson, Lüftl-Report, Arthur Butz, Ernst Zündel, David Irving, James Bacque, Helmut Schröcke, Udo Walendy, Claus Nordbruch, Erich Ludendorff, Friedrich Töben, Ernst Otto Remer, Hans Grimm, Juan Maler, Carlo Mattogno, Jürgen Graf, Alfred de Zayas und Tausenden anderen, deren Bücher im deutschsprachigen Raum zu Unrecht unterdrückt wurden und werden, jedoch im sonstigen Ausland bekannt sind.
    *
    Die ausgemergelten nackten Toten aus Haut und Knochen, die Tag für Tag in den zionistischen Massenmedien als jüdische Opfer der Nazis ausgegeben werden, waren in Wirklichkeit deutsche Kriegsgefangene, die in amerikanischen, britischen und französischen Kriegsgefangenenlagern auf deutschem Boden, unter freiem Himmel bei Regen, Kälte, Schnee, Morast, NACH DEM KRIEGSENDE zu Hunderttausenden elend verhungern, verdursten und verrecken mussten (auch in russischen, aber die Russen hatten selbst nichts zu essen, während die Westalliierten-Vorratslager gut gefüllt waren), auf ausdrücklichen Befehl derselben skrupellosen, zionistischen Drahtzieher im Hintergrund, die Deutschland den I. und II. Weltkrieg aufgezwungen hatten, um das deutsche Volk zu zerstören und Deutschland zu zersplittern und den Nachbarländern zuzuschlagen.
    *
    Zionistische Drahtzieher wollten durch den 1. und 2. Weltkrieg nicht Hitler beseitigen, sondern das deutsche Volk ausrotten. Und unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg sollten nach ihrem Willen auch die letzten deutschen Männer, die bis dahin überlebt hatten, noch sterben: Dwight D. Eisenhower gab nach Kriegsende 1945 Befehl, ca. fünf Millionen deutsche Kriegsgefangene, oft blutjunge, mit voller Absicht zwischen Mai und September 1945 verhungern zu lassen in den Rheinwiesenlagern. Er erließ darüber hinaus den Befehl, auf Nahrung bringende deutsche Anwohner zu schießen (siehe den Erlass der Koblenzer Kommandantur in 1945 an die Stadt Bad Kreuznach.
    *
    Staatsarchive wurden nach 40-50 Jahren Geheimhaltung und Unter-Verschluss-Haltung untersucht, Tausende von Büchern wurden in den letzten 68 Jahren und besonders in den letzten 20 Jahren über Erkenntnisse aus Staatsarchiven geschrieben, auch und vor allem ausländischer Wissenschaftlern, die jedoch im deutschsprachigen Raum von den Medien eisern totgeschwiegen und auf zionistisches Betreiben hin strengstens unterdrückt wurden und werden incl. unzähliger zionistischer und prozionistischer staatsanwaltschaftlicher Verfolgungen, Mundtotmachen, Einreise-, Auftritts- und Redeverbot der Autoren, Diffamierung und existenzieller Ruinierung von Autoren, Übersetzern und Verlagen, Stecken in die Psychiatrie, Mord durch israelische (Mossad, Schin Bet), amerikanische (CIA, FBI) und britische (MI5, MI6) Geheimdienste, die auf deutschem Boden selbst bei ihren Morden, Terroranschlägen und Massakern unter falscher Flagge (die sie nationalen Parteien in die Schuhe schieben, um diese zu diskreditieren) Immunität vor Strafverfolgung beanspruchen und bekommen, ja sogar vom deutschen Steuerzahler hoch bezahlt werden müssen. Auf ihr Konto gehen bis heute satanische Verbrechen gegen das deutsche Volk, z.B. MK-Ultra, ELF-Wellen, HAARP, GLADIO (NATO-Geheimarmeen, die Morde, Attentate und Massaker verüben und diese völkischen Parteien oder unliebsamen Gruppen in die Schuhe schieben), Chemtrails, Cross Border Leasing = CBL-Geheimverträge und Public Private Partnership = PPP-Geheimverträge (letztere beiden Vertragstypen dienen zur Enteignung des deutschen Volkes von seiner eigenen Infrastruktur, d.h. von den eigenen öffentlichen Versorgungseinrichtungen.
    *
    Immer mehr Deutsche durchschauen die bis heute andauernde Besatzung und Ausbeutung Deutschlands, das Denkverbot, das Sprechtabu, die gigantische geheim gehaltene Zensur und den Maulkorb-Erlass über dieses Thema:
    *
    Die Wahrheit darf nicht ans Licht kommen, um den Schuldkult bis in alle Ewigkeit zu begründen zu können und zu erhalten und das (als pflichtbewusst, naiv und von kindlichem Gemüt vom zionistischen Tavistock-Institut eingestufte) deutsche Volk als schuldig, böse und hässlich in aller Welt zu diskreditieren, es demütig und wiedergutmachungspflichtig zu halten und um aus Deutschland Milliarden über Milliarden DM und Euro an Wiedergutmachung seit 68 Jahren und auch in Zukunft und bis in alle Ewigkeit Jahr für Jahr zu erpressen.- leistungslose Milliardeneinnahmen aus Deutschland für Israel und für Zionisten in USA und in aller Welt, die vom deutschen Volk erarbeitet wurden und von hochverräterischen Politikern zum Schaden des deutschen Volkes an Verbrecher, Lügner und Betrüger widerstandslos abgeführt werden.
    *
    95 % von TV, Rundfunk, Presse, Verlagswesen, Buchdruckereien, Filmindustrie u.ä. sind im Eigentum von 5 zionistischen bzw. prozionistischen Familien und unter deren Kontrolle und planmäßigem Machtmissbrauch, um dreisteste Lügen und Täuschungen Tag für Tag in allen Medien und per Filmindustrie jedem Deutschen und der Welt ab Geburt einzutrichtern und um jeden Deutschen zum Schuldbewusstsein und zur Selbstzensur und zur vorauseilenden Wiedergutmachung abzurichten und zu konditionieren bis in alle Ewigkeit.
    *
    Alle Großbanken und Versicherungen sind ebenso zu fast 100 % in zionistischem Eigentum und unter zionistischer Kontrolle, genauso wie alle Nachrichtenagenturen und alle Ratingagenturen.
    *
    Außerdem sind die Führungs- und Schlüsselstellen der deutschen Regierung, und der von den Siegermächten lizenzierten Parteien CDU, SPD, CSU, FDP, Grüne, sowie Buchzensurbehörden, Justiz, Staatsanwaltschaften, Gesetzgebung, Kirchenoberste, Geheimdienste, viele globale NGOs (Nichtregierungsorganisationen wie Human Rights Watch, Unesco, dienen als Tarnung und Unterschlupf für inszenierten Terror staatlicher ausländischer Geheimdienste, der den Parteien in die Schuhe geschoben wird, die die Interessen der Deutschen vertreten) und zu Unrecht steuerbefreite Stiftungen an den Schaltstellen zionistisch und prozionistisch besetzt.
    *
    Weltbank, IWF, FED, BIZ, EU, NATO, UNO, WTO, WHO, Council on Foreign Relations, Trilaterale Kommission, Bilderberger, Mont Pelerin Society, Geheimdienste, Think Tanks, Institute mit schönen Namen aber bösartigen deutschfeindlichen Absichten, sind von Gründung an planmäßig von Zionisten erdachte Organe unter Kontrolle anonymer zionistischer Hochgradfreimaurer, Hochgrad-Jesuiten, zionistischer Großbankiers und Großindustrieller.
    *
    Sie wurden gegründet zu dem Zwecke, um mit List, Täuschung, Hinterlist und Heimtücke
    *
    die einst autarke deutsche Versorgung und Wehrhaftigkeit zu zerstören durch erzwungene Globalisierung und Verlagerung der eigenen Arbeitsplätze ins Ausland und Exportabhängigkeit,
    *
    durch den erzwungenen Euro die Währung zu beherrschen,
    *
    gigantische Staatsverschuldung und Zinswucher zugunsten weniger anonymer Profiteure,
    *
    die Haftung Deutschlands für anderer Länder Schulden zu erzwingen
    *
    planmäßig herbeigeführte Kinderarmut und Familienauflösung,
    *
    zunehmende Bildungsarmut,
    *
    Privatisierung zum Zweck ausländischer und inländischer zionistischer Monopole in Deutschland,
    *
    explosionsartige Massenzuwanderung,
    *
    naturwidrige Monokulturen, Stillegung von Landwirtschaftsflächen,
    *
    gezielt herbeigeführtes Bienensterben, US-Saatgutmonopol
    *
    gezielt herbeigeführte Krebskrankheiten und Seuchen durch Chemtrails (= Gemisch aus Aluminium, Barium, Strontium und Arsen. Dieses Gemisch wird, in den letzten Monaten verstärkt, aus großer Höhe (noch über Flughöhe der Verkehrsflugzeuge) flächendeckend über Deutschland versprüht. Es sieht aus wie Kondensstreifen, doch die Streifen lösen sich nicht binnen wenigen Minuten auf (wie es Kondensstreifen tun würden), sondern verbreitern sich weiträumig und lassen die Sonne nicht mehr durch. Möglicherweise war das auch der Grund, dass jüngst Verkehrsflugzeugpiloten im Cockpit Ohnmachtsanfälle erlitten. Die Sprühaktionen dieser hochgiftigen Substanzen, die Wasser, Vegetation, Menschen und Kinder vergiften und das natürliche Magnetfeldes der Erde verändern, erfolgen durch US- und NATO-Militär- und Zivilflugzeuge. Es herrscht Zensur darüber. Inoffizieller Vorwand ist die angebliche Klimaveränderung, die angeblich damit bekämpft werden soll. Folgen sind u.a. Herzrhythmusstörungen, Unfruchtbarkeit, Krebs, Demenz ) ,
    *
    HAARP (Frequenzen zur Wetterbeeinflussung, Magnetfeldveränderungen der Erde, krankheitsauslösend)
    *
    Gladio (Geheimarmeen der Nato),
    *
    Biowaffen und Gentechnik,
    *
    Abschaffung des Wehrdienstes, Abschaffung der Wehrpflicht, Unterwanderung der Bundeswehr durch zionistische und prozionistische V-Leute in höchsten Bundeswehrführungsstellen,
    *
    80.000 amerikanische und 30.000 britische und ich-weiß-nicht-wie-viele französische Besatzungssoldaten plus deren Geheimdienstleute bis heute auf deutschem Boden die vom deutschen Volk zwangsweise hochbezahlt werden müssen und zu Unrecht volle Immunität genießen auch bei Morden und Massakern die sie in Deutschland an Deutschen befehlen und ausführen,
    *
    ca. 100 amerikanische Atombomben bis heute auf deutschem Boden,
    *
    planmäßig geförderte Vermischung der Deutschen mit anderen Rassen (während die absolute Reinheit und Homogenität der jüdischen strengstens vorgeschrieben ist und akribisch Generationen zurück geprüft wird, z.B. bei Einwanderung und Anerkennung als Jude),
    *
    Genmanipulation, US-Saatgutmonopol,
    *
    Strohmänner, Strohfirmen, Briefkastenfirmen, unzählige undurchsichtige
    Firmenverschachtelungen, und dahinter versteckt wenige anonym bleibende „Investoren“ (Fragen nach deren Namen und Wohnort sind nicht erlaubt und werden nie beantwortet, persönliche Haftung der Investoren und ihrer Dienstleister wird stets ausgeschlossen), die sich – kreditbasiert – Hunderttausende von deutschen öffentlichen Grundversorgungseinrichtungen durch Geheimverträge zwischen 800 und 17.000 Seiten angeeignet haben und noch aneignen, wie TV-Sender, Radiosender, Zeitungen, Zeitschriften, Buchverlage, Druckereien, Wasserversorgung, Stromnetze, Telekommunikationsnetze, Stromerzeugungs-Turbinen, Kläranlagen, Kanalisationsnetze, Eisenbahnnetze samt Zügen, Bahnhöfe, Gasleitungsnetze, Schulgebäude, Hochschulgebäude, Kindergärten, Polizeigebäude, Justizgebäude, Gefängnisse, Ministeriengebäude, Bundeswehrkasernen, Feuerwachen, Rathäuser, Landratsämter, sonst. Behördengebäude, Flughäfen, Umspannwerke, Bahnhöfe, Krankenhausketten, Flughäfen, Autobahnmeistereien, Straßen-, Autobahnen- und Schienennetze, Windkraftparks, ganze Innenstädte in 1A-Lagen, Hunderttausende Hektar Staatsforsten und Ländereien zur Nahrungsmittelerzeugung, Bauhöfe, Schlachthöfe, öffentl. Grundbesitz, Messehallen, Sportstadien, Millionen von öffentlichen Wohnungen, Parks, Weltkulturerbe-Touristenattraktionen wie Schlösser und ganze historische Altstädte u.v.a.m.
    *
    All diese Grundversorgungseinrichtungen sind unverzichtbar für unsere elementarsten täglichen Grundbedürfnisse wie Zugang zu sauberem Wasser, Essen, Wohnen, Sicherheit, Gesundheit, Strom, Heizung, Bildung, Auskommen, Transport, Verkehr, Information. Sie sind deutsches Volksvermögen.
    *
    Grundversorgungseinrichtungen dürfen niemals Spielball von Spekulationen und Gewinninteressen privater Eigentümer werden! Etwas Dümmeres konnten unsere Politiker nicht tun.
    *
    Und doch haben sie es bereits getan, durch geheime Übereigungsverträge und Zurückmieten unseres Volkseigentums für 20 bis 100 Jahre, damit der deutsche Michel es nicht durchschaut, ausgeweidet und erpresst werden kann.
    *
    All das ist möglich durch zionistisch gelenkte, hemmungslose Lobbyismus-Privatisierungs- und Liberalisierungspolitik in Deutschland und in der EU. Vor unserem gesamten deutschen Volk werden diese Geheimverträge (PPP-Verträge und CBL-Verträge) vorsätzlich vertuscht. In den zionistischen Massenmedien herrscht Zensur darüber.
    *
    (siehe Bücher „Privatisierung in Deutschland“ von Werner Rügemer, „Heuschrecken im öffentlichen Raum: Public Private Partnership“ von Werner Rügemer und „Die Berater“ (= bereits unterdrücktes Buch, nur über die Fernleihe der Bücherei evtl. noch zu bekommen), „Cross Border Leasing – ein Lehrstück zur Enteignung der Städte“ von Werner Rügemer, und „Der Bankier, ungebetener Nachruf auf Alfred Freiherr von Oppenheim“ von Werner Rügemer, sowie „Hirten und Wölfe – wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen“ von Hans-Jürgen Krysmanski“ und „0,1 % – das Imperium der Milliardäre“ von Hans-Jürgen Krysmanski).
    *
    Die anonymen „Investoren“ bilden die Spitze der Weltreichtumspyramide: eine kleine Anzahl plutokratischer (Welt-beherrschen-wollender) bösartiger Größenwahnsinniger.
    *
    Sie weiden Deutschland aus. Die Akteure, ihre Macht- und Geldgier, ihr Medien- und Finanzmonopol, ihre heuchlerischen, heimtückischen, verschlagenen Methoden und ihre hinterlistige Wirtschaftskriminalität, und ihre Cliquen von Helfershelfern sind in den genannten Büchern beschrieben.
    *
    Ihr Ziel ist erneut die völlige Zerstörung der Souveränität des deutschen Volkes, die seit 25 Jahren still und heimlich vor sich gehende sukzessive Übereignung unserer Volks-Eigentumsrechte an unserer eigenen öffentlichen Grundversorgung (Wasserwerke, Krankenhäuser usw. die von Generationen Deutscher erarbeitet und aufgebaut wurde für unsere Kinder und Enkel) an diese anonymen profitgierigen zionistischen Investoren und die teure Zurückvermietung an das deutsche Volk durch PPP- und CBL-Geheimverträge, die Zerstörung der Unabhängigkeit, der Bildungsmöglichkeiten, der Kultur und Zivilisation des deutschen Volkes und der deutschen Nation, die planmäßige Dezimierung des deutschen Volkes zur Minderheit im eigenen Land (durch gezielt herbeigeführte Unfruchtbarkeit, Luftverschmutzung durch Chemtrails, ELF-Wellen, Seuchen durch Zwangsimpfungen, MK-Ultra, HAARP, Mind Control, Genmanipulation u.v.a.m., siehe auch Buch „Das Tavistock-Institut: Auftrag Manipulation), Enteignung und Versklavung des restlichen deutschen und anderer Völker unter das Joch einer Weltdiktatur unter zionistischer Beherrschung.
    *
    Diese Zionisten bereiten den III. Weltkrieg im Nahen Osten vor. Zur Evakuierung des eigenen Volkes hat man sich bereits in Patagonien in aller Stille Land in der Größe von Österreich und der Schweiz zusammen angeeignet.
    *
    Und demselben Ziel – Land für das jüdische Volk – sollen gewiss die Hunderttausenden von PPP- und CBL-Übereignungs-Geheimverträgen (zwischen 800 und 17.000 Seiten dienen, oft in der Schweiz unterzeichnet um deutsches Recht zu umgehen, bzw. deutsches Recht wurden inzwischen sogar dafür geändert), mit denen diese Hintergrunddrahtzieher sich Deutschland aneignen.
    *
    Gemäß dem jüdischen Talmud (das bis heute jüdisches Gesetz ist) sind Nichtjuden Untermenschen, Tieren gleich. Sie haben den Zionisten, die sich als Elite der Menschheit sehen (nach dem jüdischen Talmud ist 1 (ein) jüdisches Menschenleben mehr wert als die Gesamtheit aller anderen Leben auf der Erde) als Sklaven zu dienen.
    *
    Wiedergutmachung für das deutsche Volk ist überfällig, für 68 Jahre an-den-Pranger-Stellen vor aller Welt, bösartige Verunglimpfung, Erpressung, Betrug, Lügen, Täuschung, Diffamierung durch die zionistischen Medien und die zionistischen und prozionistischen Politiker, Bankster, Journalisten und Intellektuellen, die uns die Berge von ausgemergelten, bis zum Skelett abgemagerten nackten Toten in den Massenmedien nahezu Tag für Tag seit 68 Jahren als KZ-Opfer der Nazis ausgegeben haben, während sie in Wirklichkeit deutsche Kriegsgefangene waren.
    *
    Und zwar deutsche Kriegsgefangene, die in amerikanischen, britischen und französischen Gefangenenlagern nach Kriegsende zu Millionen (wie nachgewiesen) elend verhungern mussten, gewollt von bösartigen Oberdrahtziehern, obwohl die amerikanische, britischen Vorratslager an Lebensmitteln brechend voll waren und amerikanische, britische und französische Verantwortliche, die noch ein Gewissen hatten, an ihre Vorgesetzten appellierten, dass man die deutschen Kriegsgefangenen doch nicht verhungern lassen könne und um Öffnung der vollen Lebensmittellager baten, lange Zeit vergeblich.
    *
    Das gezielte Verhungernlassen, Verdurstenlassen, und auf andere Weisen Verreckenlassen der deutschen Kriegsgefangenen zu Millionen durch die amerikanischen, britischen und französischen “Befreier” ist bewiesen. Und auch in russischen Kriegsgefangenenlagern verhungerten deutsche Gefangene, aber dort waren die Lebensmittellager leer und die Russen hungerten selbst.
    *
    Denken Sie mal nach darüber, warum strengstens untersagt und verboten wurde und bis heute verboten ist, die Identität und Volkszugehörigkeit der Toten zu untersuchen. Und darüber, dass die Insassen in den KZs gut ernährt waren (sogar musizierten, sangen, Theaterstücke spielten, übrigens auch krankenversorgt und -versichert und rentenversichert waren), da sie ja in den KZs als Arbeitskräfte eingesetzt waren und arbeiten sollten, bis ihre planmäßige Ausreise organisiert war in das Land, das sie wählten und das bereit war, sie aufzunehmen), wie zweifelsfrei tausendfach bewiesen wurde durch Bilder und Schriftstücke. Nur unmittelbar vor und nach Kriegsende, als es in Deutschland nichts mehr gab und großer Hunger und Seuchen wie TBC, Fleckfieber und Typhus ausbrachen, waren auch KZ-Insassen vom Hunger- und Seuchentod betroffen, genauso wie das deutsche Volk.

    Begast wurden einzig und allein Kleidungstücke, zum Zweck der Desinfektion, um die ausgebrochenen Seuchen wie TBC, Fleckfieber, Typhus Herr zu werden.
    *
    Lesen Sie dazu auch folgende Bücher:
    *
    Erster und zweiter „Leuchter-Report“ von Ing. Fred Leuchter (unterdrückt)
    *
    „Rudolf-Gutachten“ von Diplom-Chemiker Germar Rudolf (unterdrückt)
    *
    „Geschichte der Verfemung Deutschlands, mind. 8 Bände, z.B. Band 5: Die Ausrottung der Juden“ von Dr. jur. et Dr. phil. et Dr. pol. Franz J. Scheidl (unterdrückt)
    *
    „Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke“ von Walter Lüftl (unterdrückt)
    *
    “Der deutsche Aderlass” von Claus Nordbruch (unterdrückt)
    *
    „Widerstand ist Pflicht“ von Germar Rudolf
    *
    „Verbrechen an Deutschen“ von Alfred de Zayas
    *
    „Die geplanten Seuchen: Aids, SARS und die militärische Genforschung“ von Wolfgang Eggert
    *
    “Verschwiegene Schuld” vom Kanadier James Bacque
    *
    “Wahrheit für Deutschland” von Udo Walendy (unterdrückt)
    *
    „Erst Manhattan, dann Berlin: Messianisten-Netzwerke treiben zum Weltende“ von Wolfgang Eggert
    *
    „Angriff der Falken: die verschwiegene Rolle von Mossad und CIA“ von Wolfgang Eggert
    *
    “Der Jahrhundertkrieg 1939-1945″ nur von dem Autor Helmut Schröcke (unterdrückt)
    *
    „Der geplante Tod“ von James Bacque
    *
    “Das Medienmonopol” von M.A. Verick (als e-book immer auf neuestem Stand, jedoch unterdrückt)
    *
    „Sklaven ohne Ketten” von Karlheinz Krass (e-book, dto.)
    *
    “Machtfaktor Zionismus” von Claus Nordbruch
    *
    “Cross Border Leasing: Ein Lehrstück zur Enteignung der Städte” von Werner Rügemer
    *
    “Hirten & Wölfe – wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen” von Hans-Jürgen Krysmanski
    *
    “Die Berater” von Werner Rügemer (behandelt die Methoden der Dienstleister Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberater, Berater,. Bankster, Finanzoasen, die die erneute, aktuelle gigantische Ausplünderung Deutschlands, mittels gigantischer Wirtschaftskriminalität, Strohmännern und Strohfirmen, im Auftrag von anonymen zionistischen Multimilliardären vorbereiten, organisieren und durchführen), (unterdrückt)
    *
    “0,1 % – das Imperium der Milliardäre” von Hans-Jürgen Krysmanski
    *
    “Satans Banker” von Andrew Carrington Hitchcock
    *
    “Tavistock-Institut: Auftrag Manipulation” von John Coleman
    *
    „Die 13 satanischen Blutlinien“ von Robin de Ruiter
    *
    “Juden fragen” von Claus Nordbruch (unterdrückt)
    *
    “Der Bankier: Ungebetener Nachruf auf Alfred Freiherr von Oppenheim” von Werner Rügemer (zensiert)
    *
    “Heuschrecken im öffentlichen Raum: Private Public Partnership” von Werner Rügemer
    *
    “Die Weltrepublik – Deutschland und die neue Weltordnung” von Claus Nordbruch
    *
    „Rating-Agenturen“ von Werner Rügemer
    *
    “Versklavte Gehirne” von Heiner Gehring
    *
    ” Zaubergesang: Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle” von Grazyna Fosar und Franz Bludorf
    *
    “Die Schock-Strategie” von Naomi Klein
    *
    „Privatisierung in Deutschland“ von Werner Rügemer
    *
    „Die unheimliche Macht des Fernsehens oder Fluch der Massenmedien“ von Frank Hills
    *
    „Der Widerstand im Dritten Reich“ von Heinz Roth (Richtigstellung der offiziellen Darstellung)
    *
    „Wie der Weltkrieg 1914 gemacht wurde“ von Erich Ludendorff (unterdrückt)
    *
    „Die entdeckten schwarzen Henker des deutschen Volkes und das blutige Komödienspiel um Bayern und Reich, um Hitler und Ludendorff „ (schwarze Henker = schwarze Kutten der Hochgradjesuiten, die in Zus.-Arbeit mit den Hochgradfreimaurern = Illuminaten = Zionisten den 1. Weltkrieg planmäßig herbeiführten, mit dem Ziel, Deutschland schon durch den 1. Weltkrieg zu teilen, nämlich Bayern und Preußen zu trennen)
    von K. v. Widdumhoff
    1925 erschienen
    bei Großdeutscher Verlag Weißenburg in Bayern
    92 Seiten
    *
    (über Antiquariate, Fernleihe der Büchereien oder Flohmärkte zu finden)

    Lesen Sie die Bücher bald, denn sie sind in Gefahr, heimlich still und leise unterdrückt zu werden und verschwinden oft spurlos, wie bereits 35.000 Buchtitel über diese Themen in den letzen Jahren in Deutschland.
    *
    Sie werden unterdrückt, weil sie aufklären über die Wahrheit und über die Identität bösartiger, skrupelloser, hinterlistiger macht- und geldgieriger Drahtzieher hinter den Kulissen (und ihrer Helfershelfer), die unbedingt anonym bleiben wollen:
    *
    Spekulanten gegen Länder, Zinswucherer, Täuscher, Lügner, Zertreter des deutschen Volkes die in Wirklichkeit für die Drahtzieher arbeiten, Kriegstreiber und mafiöse Strohfirmen und Strohmänner in weißen Kragen, denen Gold, Geld und Macht alles ist.
    *
    Wenn Sie ein Buch nicht bekommen, versuchen sie es über die Fernleihe der Büchereien, über Antiquariate und Flohmärkte oder das Ausland. Auch als pdf sind sie zu finden, wenn man gezielt sucht.

    Die Bücher sind weder rechtsextrem noch auf irgendeine andere Weise anstößig, sie enthalten einfach nur die gut recherchierte, sachliche Wahrheit, d.h. die wahren Hintergründe existenziell bedrohlicher Entwicklungen für das deutsche Volk, die früher und heutzutage wieder ganz deutlich von den zionistischen Medien dem deutschen Volk vernebelt werden, im Auftrag der bösartigen Drahtzieher.
    *
    Es gibt nur eine Wahrheit, und die ist um mehrere Ecken, und unter mehreren Schichten Täuschung, und hinter Strohmännern und Strohfirmen, verdammt gut versteckt.
    *
    Lesen Sie auch Originalbücher aus den 1910er- bis 1930er-Jahren, aus Antiquariaten, denn da war die Situation ganz ähnlich wie heute, und die gleichen Mächte hinter den Kulissen waren am Werk, die das deutsche Volk zerstören und möglichst auslöschen wollten und Deutschland zersplittern und den Nachbarstaaten zuschlagen wollten.
    *
    Und suchen Sie nach den anderen Hunderttausenden von Büchern von gewissenhaften, unabhängigen Historikern, Diplom-Chemikern, Insidern, Zeitzeugen, die heimlich still und leise unterdrückt und verboten wurden. Sie enthalten die Wahrheit, die nicht ans Licht kommen soll.
    *
    Die Mentalität des deutschen Volkes und die Möglichkeiten seiner Beeinflussbarkeit wurden im Auftrag der Drahtzieher untersucht, z.B. vom Tavistock-Institut. Das deutsche Volk wurde u.a. als naiv, kindlich und obrigkeitshörig eingestuft.
    *
    Die Schlussfolgerung der Drahtzieher: Je größer das Märchen, d.h. die Lüge, die man dem deutschen Volk vorsetzt, desto eher wird sie hierzulande geglaubt, wenn die Lüge nur in schönem Gewand eines Professors, Doktors, Wissenschaftlers, Beraters oder sonstigen Experten eines wohlklingenden Instituts (für Menschenrechte, Toleranz, Frieden, Demokratie, Freiheit, Völkerverständigung), oder eines hohen politischen Repräsentanten, in seriös erscheinenden Medien wie TV, Rundfunk, Presse, Verlagserzeugnissen, Nachrichten und Think-Tank-Podiums-Diskussionen mit gehoben erscheinendem Charakter daherkommt.
    *
    So haben es die zu 95 % im Eigentum und unter Kontrolle von Zionisten befindlichen Medien planmäßig durchgeführt, das deutsche Volk mit größten Lügen über die wahren Entwicklungen zu täuschen, zu blindem Konsumdenken statt Bildung und Kultur, und zur Selbstzensur und zu Denkverboten abzurichten:
    *
    Bis zur Erschöpfung-arbeitend-und-kaum-mehr-Zeit-zum-Nachdenken und zum-sich-Bilden (und ansonsten getäuscht, abgelenkt und zugemüllt durch Massenmedieninhalte, die man als Umweltverschmutzung bezeichnen kann: Kriminalität, Mord und Totschlag, Horror, Schund, Scheinseriosität, Scheinwahrheit, Unkultur, Verrohung, abnorme Verhaltensweisen und schlechte Beispiele, Unmoral, Unsitten, Geschmacklosigkeit, Widerliches, Abnormales wie Frauenboxen, Pöbel, Homos, Lesben, Laster, Perversion, Porno, Brutalität, Niveaulosigkeit, Schwachsinn, Zotiges, amerikanisch-britisches Gejaule, nutzloses Pseudowissen, Shopping, Fußball und amerikanisch-britisches Gejaule bis Oberkante Unterlippe.

    Und als Nachrichten: vor allem Täuschung, Lüge, Halbwahrheiten, Verschweigen und Vernebeln:
    *
    Aus jeder nebensächlichen Mücke wird ein Elefant in den Nachrichten gemacht während für das deutsche Volk existenziell Bedrohliche und Nachteilige Vorgänge eisern über Jahre totgeschwiegen oder planmäßige Täuschung betrieben wird.
    *
    So soll das deutsche Volk schuften und jeden Müll konsumieren, dabei langsam zur Minderheit im eigenen Land werden, und ansonsten obrigkeitsgläubig, expertengläubig, nicht-mehr-selbst-denkend, immer uninformierter, ungebildeter, abhängiger, unsportlicher, kränker, wehrloser und ohnmächtiger werden, damit es die wahren Hintergründe und die Identität der Drahtzieher, und die tatsächlichen Hintergründe der politischen Vorgänge der letzten 120 Jahre, und die bösartigen Absichten der Drahtzieher hinter den Kulissen für die Zukunft des deutschen Volkes nicht durchschaut und nicht auf die Idee kommt, die Identität der anonymen Profiteure hinter den Kulissen aufzudecken, die sich Tag für Tag Milliarden aneignen, die vom breiten Volk erarbeitet wurden.
    *
    Diese Profiteure und Drahtzieher hinter den Kulissen sind Hochgradfreimaurer, Hochgradjesuiten, Zionisten, Illuminaten und satanischen Sektenführer (meist in 1 Person), die sich die Welt aneignen, durch ihre Ausplünderung ganzer Völker und Aneignung der von vielen Generationen erarbeiteten Infrastruktur, Bodenschätze, wisenschaftlichen Entdeckungen und Werte ganzer Länder, mittels Unterwanderung, Korruption und Lobbyismus.
    *
    Es gibt Hunderttausende von alten und neuen Büchern, insbes. von nicht-deutschen Autoren (Wissenschaftlern und Historikern die 40-50 Jahre unter Geheimhaltung und Verschluss gehaltene Staatsdokumente ausgewertet hatten, Diplom-Chemikern, Zeitzeugen, Insidern, z.B. der amerik. Ingenieur Fred Leuchter, Diplom-Chemiker Germar Rudolf, Ernst Zündel, Dr. Franz Scheidl, Paul Rassinier, Robert Faurisson, Prof Helmut Schröcke, Udo Walendy, Ulrich Fleischhauer u.v.a.), die beweisen,
    *
    1) dass der 1. und der 2. Weltkrieg nicht von Deutschland und auch nicht von Hitler verursacht oder gewollt sondern gegen den Willen Hitlers und des Deutschen Volkes aufgezwungen worden war. Das deutsche Volk sollte ausgelöscht und Deutschland zerstückelt werden, weil es in den 1930er-Jahren Hitler (der ursprünglich von zionistischen Kräften finanziell und mediell und auf viele andere Weisen aufgebaut worden war, aber dann die hinterhältigen Ziele durchschaute, sich davon distanzierte und idealistisch für das deutsche Volk arbeitete, das zionistischen, hochgradfreimaurerische und hochgradjesuitische Bankenmonopol, Handelsmonopol, und Industriemonopol sowie deren Einflüsse auf die deutsche Währung zurückdrängte, Lobbyismus und Zinsen gesetzlich verbot, Monopole wie z.B. Großwarenhausketten enteignete (gegen Entschädigung), und die einzelnen Räume der Warenhäuser billig durch zinslose Kredite an kleine selbstständige Handwerker wie Schuster, Schreiner, Zimmermann, Glaser, Schneider, Weber, Bäcker, Metzger, Töpfer, Elektriker, Techniker, Erfinder, usw. spottbillig verkaufen ließ oder billigst vermieten ließ, und so binnen weniger Jahre Zuversicht und ein kleiner Wohlstand für die breiten Massen der fleißigen Deutschen entstand, wo zuvor bitterster Hunger, Verzweiflung, Elend und Not geherrscht und Millionen Kinder verhungert oder schon tot auf die Welt gekommen waren). Familien wurden wertgeschätzt und unbürokratisch unterstützt durch zinslose Kredite an junge Familien für den Hausbau. Den zinslosen Kredit für das Einfamilienhaus konnte man teilweise „abkindern“ (dieses Wort gab es tatsächlich), d.h. für jedes Kind, das auf die Welt kam, wurde dem jungen Ehepaar ein Teil des zinslosen Hausbaudarlehens geschenkt. 1933-1937 wurden mehr als 1.458.179 neue Häuser nach den höchsten Standards der Zeit gebaut. Jedes Haus war nicht höher als zwei Stockwerke und hatte einen kleinen Garten für den Anbau von Blumen oder Gemüse, weil Hitler nicht wollte, dass die Menschen den Kontakt mit dem Boden verlieren. So entstanden unzählige Arbeitersiedlungen mit Einfamilienhäuser.
    Vom Bau von Mehrfamilienhäusern wurde abgeraten.
    *
    Deutschland war Ende der 1930er Jahre staatsschuldenfrei und fast vollkommen autark (wirtschaftlich und finanziell unabhängig und Selbstversorger). Das deutsche Volk war Ende der 1930er Jahre das glücklichste, zufriedenste, friedfertigste, gebildetste, kulturell am höchsten stehendste, homogenste, zuversichtlichste, wohlhabendste, angesehenste und unabhängigste Volk in Europa, wie zahlreiche ausländische Besucher, auch Politiker, mündlich und schriftlich der Nachwelt hinterließen. Auch gab es eine hohe Wertschätzung für die Arbeit der Frau in der Kindererziehung und -förderung, und für ihre Arbeit für ihre Familie und in Haus, Garten, Bildung und Gesellschaft, starke Förderung junger Familien, großen Kinderreichtum, Förderung von Familienzusammenhalt, und Förderung von Volkshomogenität, Volksverbundenheit und Volkszusammenhalt. (Heute wird die Schwächung des deutschen Volkes auf allen Gebieten stark gefördert).
    *
    Diese glücklichen Voraussetzungen ermöglichten es, dass sich Deutschland Ende der 1930er Jahre anschickte, die führenden Weltmächte USA und Großbritannien an Wirtschaftskraft zu überholen, und das aus eigener Kraft, während die Wirtschaftskraft der USA und Großbritanniens zum großen Teil durch Ausbeutung der Arbeiterschicht im eigenen Land, sowie durch Ausbeutung der Kolonien (z.B. durch Verschleppung von Negern aus Afrika als Sklaven in den Südstaaten der USA, durch Ausbeutung der Bodenschätze und Menschen Indiens durch GB, durch Entrechtung, Enteignung (für Glaskugeln) und Ermordung der Indianervölker in den USA u.v.a.m.) entstammte.
    *
    Hitlers Zurückdrängen der zionistische Einflüsse auf deutsche Währung, Banken, Medien, Wirtschaft, und die dadurch geglückte Unterbindung von Spekulationsmöglichkeiten gegen Deutschland – all das hassten die Zionisten, Freimaurer, Illuminaten und Hochgradkirchenleute in Deutschland, England, Frankreich und Amerika (Rockefeller, Rothschildt und Konsorten) überhaupt, denn damit konnten sie keine leistungslosen Reichtümer mehr durch Spekulation, Zinswucher und Manipulation aus Deutschland herauspressen, und den Arbeitenden blieb ihr Erarbeitetes mehr in der eigenen Tasche.
    *
    Weiter war den Zionisten die stetig steigende Wirtschaftskraft und Unabhängigkeit Deutschlands und der Wohlstand für die breiten deutschen Massen verhasst, und sie wollten um jeden Preis verhindern, dass die Deutschlands Wirtschaftskraft die USA und Großbritannien überholt und größer wird als die der seinerzeitigen einzigen Weltmächte USA und Großbritanniens.
    *
    Außerdem fürchteten die zionistischen Hintergrundmächte, dass die Völker der USA, Großbritanniens und Frankreichs aufbegehren würden und ebensolchen Wohlstand wie in Deutschland für das breite Volk erreicht, für sich fordern würden, denn in diesen Ländern war der Wohlstand extrem ungleich verteilt: ein winziger Prozentsatz (Zionisten, Illuminaten, Hochgradfreimaurer, Hochgradjesuiten) lebte in unvorstellbarem Reichtum und Luxus (wie auch heute). Die breiten Massen waren trotz Arbeit arm, hatten nur schlechtes Essen, waren miserabel gekleidet und konnten sich für ihre Hungerlöhne kein anständiges Wohnen und Auskommen und keine gute Bildung für ihre Kinder leisten (wie zunehmend heute).
    *
    Außerdem stand Hitler und das deutsche Volk dem schon damals bestehenden und weit gediehenen satanischen Plan der Hintergrunddrahtzieher im Wege, eine neue Weltordnung unter ihrer eigenen zionistischen Beherrschung zu errichten, nämlich eine Weltdiktatur unter zionistischer Herrschaft, mit Weltslum und Weltgulag für alle sonstigen Völker außer das zionistische).
    *
    Um das homogene, sehr stark miteinander verbundene deutsche Volk zu zerstören, und seine Wirtschaftsmacht zu zerschlagen, und Deutschland zu zersplittern und den Nachbarstaaten zuzuschlagen, zwangen einflussreiche Hintergrunddrahtzieher Deutschland den Krieg auf, durch gezielte darauf hinführende Provokationen, Intrigen, inszenierte Attentate und Massaker unter falscher Flagge, und durch ihr Welt-Medienmonopol, das gegen Deutschland hetzte.
    *
    2) dass die nackten Toten aus Haut und Knochen, die uns seit 68 Jahren tagtäglich in den Medien als jüdische KZ-Opfer vorgeführt werden, gar keine Juden waren sondern deutsche Opfer, nämlich nach Kriegsende vor allem in amerikanischen, britischen und französischen (auch in russischen, aber nur das wurde öffentlich bekannt) Gefangenenlagern auf deutschem Boden elend verhungerte und verdurstete deutsche Kriegsgefangene, weil bösartige Zionisten in amerikanischen, britischen und französischen Machtstellungen, das Sterben möglichst aller deutschen Männer unbedingt herbeiführen wollten und planmäßig betrieben.
    *
    3) dass der sog. Holocaust nie stattgefunden hat und die angeblichen 6 Mio. jüdischen KZ-Opfer der Nazis eine reine Erfindung sind, die auf zionistische Erpressung hin mit dem Offensichtlichkeitsparagraphen gesetzlich festgeschrieben wurde, obwohl nie forensisch bewiesen.
    *
    Die Plätze, wo die Massengräber sind, sind bekannt. Es wurde verboten und bis heute strengstens überwacht, dass dort im Umkreis niemand gräbt, niemand die Massengräber untersucht. Die wahre Todesursache und die wahre Identität dieser Toten zu klären, wurde und wird mit allen Mitteln verhindert.
    *
    Nur im deutschsprachigen Raum sind diese Bücher, von denen es Hunderttausende gab, seit 68 Jahren unterdrückt.
    *
    Lesen Sie das Buch
    von Fleischhauer Ulrich
    Titel: Gerichts-Gutachten zum Berner Prozess
    Untertitel: Die echten Protokolle der Weisen von Zion
    2. Untertitel: Sachverständigengutachten,
    erstattet im Auftrage des Richteramtes V in Bern
    435 Seiten
    herausgegeben Januar 1935
    *
    Das Buch handelt von der Echtheit der Protokolle der Weisen von Zion, die von dem Schweizer Gericht in Bern, also von unabhängiger Seite, zweifelsfrei bestätigt wurde.
    *
    Das wurde schon in den 1920er-Jahren herausgefunden und seinerzeit in Büchern veröffentlicht wurde. Alle diese Bücher wurden nach dem 2. Weltkrieg durch zionistische und prozionistische Kräfte an den Schaltstellen verboten und unterdrückt. *
    Von heutigen Schriftstellern wie Wolfgang Eggert und Robin de Ruiter und Claus Nordbruch wurde das Thema in ihren meist unterdrückten Büchern wieder aufgegriffen. Die Quintessenz ist:
    *
    Jahwe = Satan
    *
    Zionismus = Satanismus
    *
    Christus ist keineswegs der Sohn des Hebräergottes Jahwe, wie die Kirche behauptet! Nein. Christus ist Gott – Jahwe ist der Teufel! So einfach! Jahwe stellt sich ja auch mit dem Satz: ‚Ich bin El Schaddai‘ vor – im Originaltext: ‚Ani ha El Schaddai‘, Genesis, erstes Buch Mose, 17.1. Wo Sie heute in der Bibel lesen, ‚der Allmächtige‘ oder ‚Gott‘, da steht im Originaltext ganz etwas anderes, nämlich El Schaddai, Jahwe oder Zebaoth. Das Wort ‚Gott‘ gibt es im hebräischen Alten Testament nicht. Höchstens ‚Adonai‘, das heißt ‚Herr‘. Im Grunde ist es einfach zu durchschauen, wenn man einmal darüber nachzudenken begonnen hat. Nicht ohne Grund ist ja die ‚Alttestamentarische Grausamkeit‘ sprichwörtlich – es ist eben das Buch des Teufels!“
    *
    Hier viele Informationen:
    *
    http://www.weltverschwoerung.de/glaube-religion/12137-gott-jahwe-satan-christus-gottes-wort.html
    *
    NOCH EINIGE TALMUD-ZITATE AUS DEN GEHEIMGESETZEN DES JUDENTUMS, DIE FUER SICH SPRECHEN UND UNS DEUTSCHEN LANDSLEUTEN, DIE WIR NICHT ZUR LÜGE ERZOGEN WURDEN, EINE LEHRE UND WARNUNG SEIN SOLLTEN:
    *
    Wenn zwei Juden einen Nichtjuden betrogen haben, müss

    Reply
    1. 5.1

      Thomas

      Mein Gott diesen riesigen Text liest sich doch niemand durch! :o(

      Reply
      1. 5.1.1

        Gerechtigkeitsapostel

        Es kann doch jeder selbst entscheiden, ob er es durchlesen will oder nicht. Hier ist der fehlende Rest:
        NOCH EINIGE TALMUD-ZITATE AUS DEN GEHEIMGESETZEN DES JUDENTUMS, DIE FUER SICH SPRECHEN UND UNS DEUTSCHEN LANDSLEUTEN, DIE WIR NICHT ZUR LÜGE ERZOGEN WURDEN, EINE LEHRE UND WARNUNG SEIN SOLLTEN:
        *
        Wenn zwei Juden einen Nichtjuden betrogen haben, müssen sie den Gewinn teilen (Choschen Ham 183,7)
        *
        Jeder Jude darf mit Lügen und Meineid einen Akkum (Ungläubiger = Nichtjude) ins Verderben stürzen (Babha Kama 113a)
        *
        Es ist dem Juden gestattet, den Irrtum eines Nichtjuden auszunützen und ihn zu betrügen (Talmud IV,1/113b)
        *
        Die Güter der Goyims sind der herrenlosen Wüste gleich und jeder der sich ihrer bemächtigt, hat sie erworben (Talmud IV/3/54b)
        *
        Nichtjüdisches Eigentum gehört dem Juden, der es als erster beansprucht (Babba Bathra 54b)
        *
        Jeder Jude wird zweitausendachthundert Diener haben (Jalqut Simeoni Blatt 56 und Bachai Blatt 168)
        *
        Der Messias wird den Juden die Herrschaft über die ganze Welt geben. Und ihr werdet alle Völker unterworfen haben. (Babylonischer Talmud Schahhschrift, Seite 120, Spalte 1)
        *
        Ihr habt mich, Jahwe, zum einzigen Herrscher der Welt gemacht. Daher werde ich euch (Juden) zum einzigen Herrscher der Welt machen. – Sogar die besten der Akkums müssen totgeschlagen werden. (Sofrim 13b)
        *
        Die Geburtsrate der Nichtjuden muss massiv herabgedrückt werden (Zohar II, 4b).
        *
        Nichtjuden wurden geschaffen, damit sie den Juden als Sklaven dienen (Midrasch Talpioth 225).
        *
        Nur die Juden sind Menschen, die Nichtjuden sind keine Menschen, sondern Tiere (Kerithuth 6b, Seite 78, Jebhammoth 61a). (Sanhedrin 37a).
        *
        Fällt ein Goj (Nichtjude) in eine Grube, so decke man einen Stein darauf damit er sich nicht befreien kann (Aboda 26a) (Sofrim 13b).
        *
        Der Messias kommt nicht bevor nicht das niedrige und miserable Reich der Christenheit aufgehört hat (Sanhedrin 98a).
        *
        Überall wohin Juden kommen, müssen sie sich zu Herrschern über ihre Herren machen (Sanhedrin 104a).
        *
        Dem Juden, der einem Goy das Gefundene zurückgibt, dem verzeiht Gott niemals (Sanhedrin 76b).
        *
        Das grosse Gesindel sind die Völker der Erde, sie sind finster und werden Nichtjuden genannt (Sohar III.125a).
        *
        Israel wird alle Völker der Akkums und die Könige dieser Welt unter sich zertreten (Sohar I.238a).
        *
        Wer einen Akkum erschlägt, ist bei Gott hoch angeschrieben. Er wird im Paradies zu der Ehrenabteilung gehören und sich hoher Gunst erfreuen (Sohar I. 38b).
        *
        *
        Wir sind Zielobjekte ungeheuerlicher Ausbeutung durch die Eigentümer der globalen Medien + Banken + Konzerne + Versicherungen. “Folge der Spur des Geldes, und du wirst irgendwann einmal auf die (grausame) Wahrheit stoßen!” Ca. 360 Leute, von denen jeder weit mehr als 10.000 Milliarden € an Vermögen ergaunert hat (einschl. Vorfahren), regieren diese Welt wirklich. Und es sind nicht die Guten, sondern die Skrupellosesten und Heimtückischsten. Erst wenn diese Verbrecher (wegen Raub, Mord und Völkermord sowie totaler Ausbeutung ganzer Völker) verhaftet und vollständig enteignet werden, kann sich auf dieser Welt alles zum Guten wenden!
        *
        Gerade deshalb dürfen wir nicht nachlassen, die Wahrheit zu verbreiten.
        *
        Verbreitet die Wahrheit weiter an eure Freunde und guten Bekannten!

        *
        *
        *
        *
        *
        Zur Ergänzung:
        Im Gegensatz zur wahrheitsverfälschenden Mediendarstellung, war im Deutschland von 1933-1939 tatsächlich heile Welt:
        *
        Wohnhäuser für die Menschen erhielten im Dritten Reich oberste Priorität. Während 1933-1937 wurden mehr als 1’458’179 neue Häuser nach den höchsten Standards der Zeit gebaut. Jedes Haus war nicht höher als zwei Stockwerke und hatte einen kleinen Garten für den Anbau von Blumen oder Gemüse, weil Hitler nicht wollte, dass die Menschen den Kontakt mit dem Boden verlieren.
        *
        Vom Bau von Mehrfamilienhäusern wurde abgeraten. Mietzahlungen für den Wohnungsbau durften 1/8 der Einnahmen eines durchschnittlichen Arbeitnehmers nicht übersteigen.
        *
        Frisch verheirateten Paaren wurden zinslose Darlehen von bis zu 1’000 RM (Reichsmark) für den Kauf von Gebrauchsgütern bezahlt. Das Darlehen musste mit 1% pro Monat zurückgezahlt werden, jedoch wurden für jedes neu geborene Kind 25 % des Darlehens erlassen. Wenn also eine Familie vier Kinder hatte, wurde das Darlehen in voller Höhe als bezahlt gegeben.
        *
        Das gleiche Prinzip wurde angewandt in Bezug auf die wohnungswirtschaftlichen Darlehen, die für einen Zeitraum von zehn Jahren auf einem niedrigen Zinssatz ausgegeben wurden. Die Geburt eines jeden Kindes führte auch zur Löschung von 25 % des Darlehens bis zum vierten Kind, mit dem die Darlehensschuld ganz gelöscht wurde.
        *
        Die Landwirte profitierten ebenfalls. Zwischen 1933 u. 1936 wurden in Deutschland mehr als 91’000 Gehöfte gebaut. 1935 wurde das Landwirtschafts-Erbrecht eingeführt. Es gewährleistete, dass alle Betriebe größer als 15 Hektar nur durch Familienerbschaft übertragen werden.
        *
        Alle Gewerkschaften wurden zu einer Organisation namens Deutsche Arbeitsfront (Deutsche Arbeitsfront) vereinigt. Die Rechte der Arbeitnehmer wurden geschützt von einem Sozialen Ehrengericht, das die Beschäftigungsbedingungen festlegte. Diese Regelungen waren besser als alle vergleichbaren Rechtsvorschriften der damaligen Welt – und sogar bis heute. Als Ergebnis der harmonischen Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gab es keine Streiks mehr.
        *
        Die Besteuerung von Arbeitnehmern, insbesondere solche mit Familien, wurde stark reduziert.
        *
        Der Reichsarbeitsdienst wurde 1934 unter der Leitung von Konstantin Hierl geschaffen. Er diente anfänglich zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit. Später wurde er für alle Männer im Alter von 18 bis 25 Jahren für einen Zeitraum von sechs Monaten als obligatorisch verlangt. Seine Mitglieder kamen aus allen Klassen der Gesellschaft. Er diente für verschiedene bürgerliche, Landwirtschafts- und Bauprojekte. Eines seiner Hauptziele war, Kameradschaft zu vermitteln.
        *
        Die Organisation Mutter und Kind wurde für das Wohlergehen, die Gesundheit, Sicherheit und finanzielle Unterstützung von Schwangeren und Müttern mit Kindern geschaffen. Zur Unterstützung deren Bedürfnisse wurden über 30’000 lokale Zentren, Kindergärten, Kindertagesstätten zur Verfügung gestellt. An Mütter mit unzureichenden Mitteln wurde Kindergeld bezahlt.
        *
        Am 14. Juli 1933 wurde das Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses geschaffen. Dieses Gesetz förderte die Ausbreitung von wertvollen, gesunden Neugeborenen, und verhinderte gleichzeitig eine Nachkommenschaft von erbkranken Menschen, die eine schwere Belastung für die Gemeinschaft bedeuteten.
        *
        Für das Jungvolk (10- bis 13-jährigen Jungen), die Hitlerjugend (14- bis 18-jährigen Jungen), der Jungmädelbund (10- bis 13-jährigen Mädchen) und der Bund deutscher Mädel (14- bis 18-jährigen Mädchen) wurden Organisationen gegründet, um Zeichen zu setzen und Jugendliche für Staatsbürgerschaft und Nation vorzubereiten.
        *
        Sport und Erholung wurden aktiv gefördert. Alle großen kommerziellen und öffentlichen Belange mit Erholung in Werften, Sportplätzen, Schwimmbädern, moderne Kantinen mit separaten Raucher-Zimmern wurden frei zur Verfügung gestellt.
        *
        Im August 1936 fanden die Olympischen Spiele in Berlin statt und waren ein voller Erfolg. Deutschland war die erfolgreichste Nation mit 100 Medaillengewinnen, darunter 41x Gold.
        *
        Ferienlager wurden zu subventionierten Preisen zur Verfügung gestellt, während Seereisen auf großen Kreuzfahrtschiffen ins Ausland ermöglicht wurden mit dem Programm „Kraft durch Freude“. Diese Reisen waren standen für Arbeiter zur Verfügung, die mehr als 300 RM pro Monat verdienten, jedoch wurden solche Arbeiter bevorzugt, welche 200 RM oder weniger verdienten. Die britische Regierung ließ nicht zu, dass diese Schiffe in England andocken, aus Angst, dass ihre unterdrückten Arbeiter die Wahrheit über die Arbeitsbedingungen in Deutschland erfahren würden.
        *
        Die meisten christlichen Konfessionen waren in Hitlers Deutschland geduldet, und die beiden großen Kirchen, die Evangelisch-lutherische und die Römisch-katholische wurden vom Staat subventioniert. Am 10. September 1933 beschloss Hitler ein Konkordat mit dem Vatikan.
        *
        Da Kirchen auf spirituelle Dinge konzentriert sind, anstatt in weltlichen Angelegenheiten, kehrten Verehrer in wachsender Zahl in ihre Kirche zurück. Während des Dritten Reiches wurden 640 neue Kirchen gebaut. Es war für einen Pfarrer oder Priester nicht ungewöhnlich, seinen Dienst mit den Worten “Gott Segne Den Führer” abzuschließen.
        *
        Im Winter 1933-1934 wurde als große Erleichterung der Arbeit das Winterhilfswerk bekannt. Dieses wurde durchgeführt um den Millionen von Armen und Arbeitslosen zu helfen.
        *
        Diejenigen Personen, die eine Arbeit hatten, wurden gebeten, einen kleinen Teil ihrer Löhne für Arbeitslose zu spenden im Austausch für ein Glas oder ein hölzernes Abzeichen.
        *
        Am ersten Sonntag jedes Monats bereiteten sich Familien mit einem guten Einkommen ein Eintopfgericht und spendeten das eingesparte Geld für Kraftstoff etc. an die Bedürftigen, die dafür eine warme Mahlzeit in einer großen Gemeinschaftsküche genießen konnten. Über 17 Millionen Arbeitslose, Tagelöhner waren Witwen und Waisen, die von diesen karitativen Bemühungen der Menschen unterstützt wurden.
        *
        In Bezug auf Kriminalität, war eine der ersten Amtshandlungen Hitlers die Polizei zu entwaffnen und ihre Gummiknüppel zu entfernen. Er tat dies, damit die Menschen sich weniger bedroht fühlen und mehr Verständnis für die Rolle der Polizei gewinnen. Zur gleichen Zeit entspannte ein Gesetz den privaten Besitz von Waffen. Kriminalität bald fiel auf sehr niedrige Werte, während Drogendelikte unbekannt waren.
        *
        Der Schutz der Rechte der Tiere war ein wichtiges Anliegen der Nationalsozialisten, die ein Gesetz in diesem Sinne, nämlich das Reichstierschutzgesetz schufen.
        *
        Das Reichsnaturschutzgesetz war eine Bekanntmachung vom 26. Juni 1935. Es war eines der fortschrittlichsten Gesetze seiner Zeit und umfasste die Langzeit-Waldbewirt¬schaf¬tung, das heute noch für die Wiederaufforstung von Wäldern verwendet wird.
        *
        http://unslavedmedia.net/unslavedmedia/watch_video.php?v=12SY6SK9476M

        *
        *
        *
        Noch ein Link mit Wissenswertem darüber, was Martin Luther schon vor rund 500 Jahren herausfand und veröffentlichte:

        http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/07/10/von-den-juden-und-ihren-lugen/

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Montefiore

          Weitere Bücher:
          Spanischer Sommer, Severin Reinhard
          Die geheimen Hintergründe der amerikanischen Kriege, Mansur Khan
          Die Woltersdorf-Bücher, ebenso Kardell, Strasser (Bruder von Gregor), Christine Kluge, Gerhard Müller.
          Friedrichs „Brand“, Churchills Friedensfalle,

    2. 5.2

      Werner

      Hab nachgezählt: 227 Absätze mit 7.751 Wörtern und insgesamt 64.056 Buchstaben. Gut zu wissen: Kommentare dürfen max. 64 KB lang sein.

      Reply
      1. 5.2.1

        Andy

        Da macht sich jemand grosse Muehe um seine Volksgenossen aufzuklaeren und Ihr habt nichts besseres zu tun als rumzunoergeln.
        Dabei habt Ihr dann auch noch geflissentlich uebersehen das doppelter Text reingerutscht ist.
        Einigen ist wirklich nicht zu helfen !

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Gerechtigkeitsapostel

          Herzlichen Dank für die moralische Unterstützung. Es tut mir leid, dass mir ein Fehler unterlaufen ist, so dass sich ein Teil des Textes wiederholt.

  5. 4

    Wolfgang Rosner

    Mir scheint, die NSU-Story ist für die Bananenrepublik Deutschland GmbH das, was 9/11 für die U$A war:
    Der letzte Tritt zum endgültigen Verlust der Vertrauenswürdigkeit des Staates (resp dem was sich dafür ausgibt) – für jeden der es wissen will. Nur leider wollen es viele gar nicht wissen…

    Elsässers Compact Spezial ist eine hervorragende Zusammenfassung dessen, was ich so blass aus der medialen Vergangenheit zur NSU-Nummer in Erinnerung hatte und damit ein schlagender Beweis für die inneren Widersprüche der aktuellen Darstellung und damit für – vorsichtig gesagt – abgestimmter Unredlichkeit von Medien und staatlichen Organen. Die 8 Euronen sind für die Auffrischung des Gedächtnisses und die Dokumentation der Widersprüchlickeit allemal besser angelegt als für die Rettung untoter Banken.

    Überflüssig fest zu stellen, daß die Aussage „Geheimdienste waren in NSU involviert“ in der veröffentlichten Meinung inzwischen als „rechte Propaganda“ eingeordnet wird. Kreativität war wohl noch die Stärke der Presstitution.

    Reply
  6. 3

    V.der Vogelweide

    Ein Blick nach Luxemburg,dort ist zur Zeit ein Prozess am laufen,indem festgestellt wurde,dass der Staat bei Straftaten involviert war oder ist.

    Wie schon der Sohn von Buback im Stuttgarter Prozess sagte…………..der Staat ist immer mit dabei.

    Reply
    1. 3.1

      Pater A. Isidor

      Ob über die NSU-RECHTS-Anwälte wohl auch alsbald Berufsverbote verhängt werden?

      Fragt sich Pater A. Isidor und denkt an die Vorgänge um Frau RECHTS-Anwältin a. D. Silvia Stolz?

      Reply
  7. 2

    Waffenstudent

    Wie gut, das die altdeutsche Maschinenfabrik NSU, allerdings nur in konvertierter Form, wieder damit beginnt, neue qualifizierte Arbeitsplätze zu schaffen:

    Europäische Gutmenschen machen jetzt aus Neschern geröstete Nagelbomberopfer. Der Doofmichel dankt für diese neuen Arbeitsplätze, mit deren Hilfe man in Köln diese Raritäten herstellt!

    Inzwischen wurden auch mehrere ausländische Fachkräfte eingestellt. – Die BRDDR-Justiz fürchtet bereits, daß es schon sehr bald zur unerwünschten Überproduktion kommt!

    http://www.express.de/koeln/opfer-sa…,22801966.html

    Reply
    1. 2.2

      Gerechtigkeitsapostel

      Es kommt bei diesem Link: „Seite nicht mehr verfügbar.“

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen