Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

17 Comments

  1. 7

    Gerechtigkeitsapostel

    Werner Rügemer und Hans-Jürgen Krysmanski sind meines Erachtens die besten Autoren der Gegenwart.
    *
    Was Werner Rügemer in seinen Büchern aufdeckt, mag man nicht glauben. Ich habe hier in unserem Landkreis und Bundesland einiges nachrecherchiert, und alles ist wahr.

    Betroffen vom Verkauf an anonyme Investoren sind alle unsere Grundversorgungseinrichtungen wie TV-Sender, Radiosender, Zeitungsverlage, Zeitschriftenverlage, Buchverlage, Druckereien, Druckpapierherstellung, Wasserversorgung, Stromnetze, Telekommunikationsnetze, Stromerzeugungs-Turbinen, Kläranlagen, Kanalisationsnetze, Eisenbahnnetze samt Zügen, Bahnhöfe, Gasleitungsnetze, Kraftwerke, Postsortieranlagen, Stromverteilnetze, Bundesdruckerei, Schulgebäude, Hochschulgebäude, Kindergärten, Polizeigebäude, Justizgebäude, Gefängnisse, Ministeriengebäude, Bundeswehrkasernen, Feuerwachen, Rathäuser, Landratsämter, sonst. Behördengebäude, Flughäfen, Umspannwerke, Bahnhöfe, Krankenhausketten, Flughäfen, Autobahnmeistereien, Straßen-, Autobahnen- und Schienennetze, Windkraftparks, ganze Innenstädte in 1A-Lagen, Hunderttausende Hektar Staatsforsten und Ländereien zur Nahrungsmittelerzeugung, Bauhöfe, Schlachthöfe, öffentl. Grundbesitz, Messehallen, Sportstadien, Millionen von öffentlichen Wohnungen, Parks, öffentliche restaurierteWeltkulturerbestätten wie Schlösser und ganze historische Altstädte.
    *
    Es ist grauenvoll, in welchem Umfang seit mehr als 20 Jahren die Rechte an deutschen Grundversorgungseinrichtungen, also an deutschem Volkseigentum das von Generationen erarbeitet, errichtet und unterhalten wurde, in Werten von Hunderten von Millionen (diese geheimvertraglichen Übereignungen beginnen erst bei Werten von über 100 Millionen) und Milliarden in Hinterzimmern, unter strengster Geheimhaltung, seit 20 Jahren verschleiert an anonyme Investoren verhökert und teuer für den deutschen Michel zurückgemietet werden, duirch Cross Border Leasing-Verträge (CBL genannt), und Private Public Partnership-Verträge (PPP genannt) und ähnlicher verschleiernder Konstrukte, unter Federführung des Bertelsmannstiftung und seiner Think Tanks (Denkfabriken) und anderer zionistisch unterwanderter Institute, die gegen Deutschland arbeiten.
    *
    Und es ist verbrecherisch, wie sich wenige Profiteure (die bereits 10.000e von Milliarden-Werte besitzen) alles ergaunern und wer ihre Dienstleister sind (Berater, Medien, Banken, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Steuerberatungsgesellschaften, Unternehmensberater, Politiker, Finanzoasen, Landräte, Bürgermeister, Berater, Strohleute), die an dieser gigantischen Wirtschftskriminalität zum Schaden unseres ganzen Volkes selbst Millionen leicht mitverdienen, für Jahrzehnte.
    *
    Konkrete Namen werden in Werner Rügemers Büchern genannt.
    *
    Wir, das heißt das deutsche Volk, und Deutschland (einst, vor 100 Jahren, souveränes Land), werden seit mehr als 20 Jahren von unseren Medien und unserer zionistisch unterwanderten Obrigkeit, Verwaltung, Justiz und Zensur verraten und verkauft, an Zionisten (die gleichzeitig Freimaurer, Illuminaten, Hochgradjesuiten und Hochadel sind), und die als unerkannte Kryptojuden (verheimlichte Juden) unter uns in Deutschland leben, oder als Zionisten in USA, Großbritannien und anderen Ländern und eines gemeinsam haben: sie sind nicht mit Deutschland solidarisch selbst wenn sie hier leben, sondern nur mit ihresgleichen, haben oft einen israelischen Zweitpass, und streben die Weltdiktatur an, unter Schwächung, Vermischung, Dezimierung und schließlich Unterjochung Deutschlands und anderer Völker.
    *
    Unter unserer Nase geschieht gigantische Wirtschaftskriminalität mit scheinseriösem Anstrich. Gerissen, geheim und hinterlistig durchgezogen. Alle Bereiche unseres Lebens und das unserer Kinder und Enkel sind betroffen, udn werden immer stärker betroffen sein.
    *
    Vom zionistischen Medienmonopol wird das alles Anbeginn vor ca. 25 Jahren eisern totgeschwiegen, obwohl es mit Sicherheit bekannt ist, und es wird darüber getäuscht und gelogen.
    *
    Werner Rügemer udn Hans-Jürgen Krysmanski decken in ihren Büchern die anonymen Investoren, und ihre Dienstleister, und die Organe, die sie für ihre Ziele geschaffen haben und die uns als EU, NATO, UN, BIZ, FED, Weltbank, IWF usw. bekannt sind, auf. Und er nennt die Verbindungen, in denen diese Größenwahnsinnigen ihr unersättliches Macht-und Gierstreben koordinieren.
    *
    Werner Rügemers Buch “Die Berater” behandelt die Namen und Methoden der Dienstleister – Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberater, Berater, Bankster, Finanzoasen – die die erneute, aktuelle gigantische Ausplünderung Deutschlands, mittels gigantischer Wirtschaftskriminalität, Strohmännern und Strohfirmen, im Auftrag von anonymen zionistischen Multimilliardären vorbereiten, organisieren und durchführen). Das Buch kostet eigentlich 21,90 €. Es wurde inzwischen unterdrückt und komplett aus dem Verkehr gezogen worden, und ist kaum mehr über die Fernleihe zu bekommen, und wenn, dann nur für eine extra kurze Ausleihfrist von wenigen Tagen. Vor ca. 1 Jahr war einmal 1 gebrauchtes Exemplar für 350 Euro bei http://www.zvab.com angeboten, das auch schnell spurlos verschwunden war, wie 35.000 Buchtitel allein in den letzten 20 Jahren in Deutschland.
    *
    Sein Buch “Der Bankier, ungebetener Nachruf auf Alfred Freiherr von Oppenheim wurde zu Unrecht zensiert.

    Ich empfehle allen, seine weiteren Bücher zu lesen. Es lohn sich:

    „Privatisierung in Deutschland“ von Werner Rügemer

    “Cross Border Leasing: Ein Lehrstück zur Enteignung der Städte” von Werner Rügemer
    *
    „Rating-Agenturen“ von Werner Rügemer

    “Heuschrecken im öffentlichen Raum: Private Public Partnership” von Werner Rügemer

    sowie von Hans-Jürgen Krysmanski:
    *
    “Hirten & Wölfe – wie Geld- und Machteliten sich die Welt aneignen” von Hans-Jürgen Krysmanski
    *
    “0,1 % – das Imperium der Milliardäre” von Hans-Jürgen Krysmanski
    *

    *
    Wir haben allen Grund, unsere in genannte Machenschaften verwickelte Obrigkeit haftbar zu machen mit allem Familieneigentum und ins Zuchthaus zu stecken, um dort für den Rest des Lebens Wiedergutmachung am deutschen Volk zu erarbeiten (Prügeln wäre verdient).

    Wir haben allen Grund, die Gesetzesänderungen und Verträge der letzten Jahrzehnte unter Kohl, Schröder und Merkel für rechtswidrig und unwirksam zu erklären und für ein souveränes, freies Deutschland die Besatzermächte USA und Großbritannien aus dem Land zu verweisen.

    Wir haben allen Grund dazu, die zionistische, freimaurerische, Illuminaten-, Jesuiten-, Hochadel- und nichtdeutsche Unterwanderung und ihre Beherrschung der Medien, Regierung, öffentlichen Verwaltung, Banken, Sparkassen, Wirtschaft, Justiz und Zensurbehörden zu entfernen und für die Zukunft auszuschließen.
    *

    *
    Lesen Sie auch das Buch:

    “Die Schock-Strategie” von Naomi Klein
    *
    Darin ist anhand mehrerer Völker und Länder gut beschrieben, wie rund um den Globus aus 1.-Welt-Völkern mit breiter Mittelschicht, hohem Lebensstandard für das eigene Volk, hoher Zuversicht und Zufriedenheit im eigenen Volk binnen 10 – 20 Jahren 3.-Welt-Länder mit einer Riesenschere zwischen Arm und Reich vorsätzlich und systematisch gemacht wurden, mit Hunger und Elend für die einstige Mittelschicht, und Ultrareichtum für das eine Prozent, das dem Weltzionismus das eigene Volk verraten und verkauft hat. Skrupellos und hinterhältig eingefädelt und durchgeführt von Zionisten, die die eigene Weltdiktatur, die Ausweidung d.h. Ausraubung, und die Unterjochung anderer Völker aus Machtgier anstreben.
    *
    Wir sind, deutlich erkennbar, zur Zeit intensiv bearbeitetes Ausraubungsopfer, wenn wir nicht die USrael-britischen Besatzer mit klaren Worten hinaus aus Deutschland verabschieden, und die 1 % Kryptojuden (verheimlichte Juden) und Prozionisten aus Schlüsselstellungen entfernen, da sie gegen das deutsche Volk arbeiten, und die Zuwanderer der letzten 25 Jahre in die Sozialsysteme verabschieden, incl. der 300.000 jüdischen Kontingentflüchtlinge, die vor 20 Jahren in die deutschen Sozialsysteme zugewandert sind und seitdem auf dem Rücken der Arbeitenden wohlversorgt werden wollen, obwohl sie hier als V-Leute für zionistische Ziele dienen, und ganz gegen deutsche Interessen.

    Reply
    1. 7.1

      Gerechtigkeitsapostel

      PS: Meines Erachtens ist das Ziel der zionistischen, kriminellen, verheimlichten gigantischen Aneignungen deutscher Grundversorgungseinrichtungen im Wert von vielen Milliarden folgendes:
      *
      Wir wissen ja bereits durch Lupo cattivo, dass Israel vor ca. 2 Wochen bereits eine Atombome auf Syrien geworfen hat. USrael will unbedingt Krieg im Nahen Osten erzwingen, koste es was es wolle, um sich die Bodenschätze und Ölressourcen Irans anzueignen und die eigene geostrategische Vorherrschaft im Nahen Osten zu erzwingen, und um Russland auch von dieser Richtung in den Zangengriff zu nehmen und als nächstes zu unterwerfen.
      *
      Da ein arabischer Gegenschlag nicht auszuschließen ist, und da es vielen zugewanderten Juden in Israel sowieso nicht gefällt, soll die israelische Bevölkerung soll nach Deutschland evakuiert werden, und in oder sogar aus Deutschland soll ein jüdischer Staat entstehen.
      *
      Schon heute wollen viele Israelis, besonders alte, die nach Israel eingewandert waren, Israel verlassen, da es ihnen dort nicht so gut geht wie erwartet. Sie wollen nach Deutschland umziehen und fragen bei vor 20 Jahren nach Deutschland zugewanderten jüdischen Kontingentflüchtlingen und bei jüdischen Stellen in Deutschland an, die ihnen behilflich sein sollen, von Israel nach Deutschland umzuziehen.
      *
      Es gbit auch im Internet auch einen Film mit dem Titel “Medinat Weimar” (= Staat Weimar).
      *
      In diesem Film werden Interviews gezeigt, in denen Juden aus Israel und aus aller Welt ihren Wunsch und ihre Absicht äußern, dass in Deutschland ein jüdischer Staat mit Hauptstadt Weimar errichtet werden solle, in den sie zuwandern werden, um hier auf Dauer zu leben. Man fordere das als deutsche Wiedergutmachung des sog. Holocaust, sozusagen als natürliches Recht.
      *
      *
      *
      *
      Anmerkung des Verfassers:
      Der angebliche. Holocaust (= angebliche Vergasung von Juden) ist eine längst aufgedeckte, zionistische Lüge. Die Berge von nackten Toten aus Haut und Knochen waren gar keine jüdischen Opfer der Nazis waren, wie uns durch die zionistischen Medien weisgemacht und eingetrichtert, sondern deutsche Kriegsgefangene (oft blutjunge), die man in amerikanischen, britischen und französischen Kriegsgefangenenlagern auf deutschem Boden (z.B. Rheinwiesenlagern) nach dem Kriegsende zwischen Mai 1945 und 1946 planmäßig und vorsätzlich zu Millionen verhungern, verdursten und elend bei Kälte, Schnee, Regen und Morast im Freien verrecken ließ.) Nach dem Krieg waren in etwa genauso viele Juden am Leben wie vor dem Krieg. Das ist hieb- und stichfest bewiesen. Lesen Sie die folgenden Bücher (als pdf im Internet kostenlos zum Herunterladen, soweit nicht offiziell erhältlich):

      “Erster und zweiter „Leuchter-Report“ von Ing. Fred Leuchter (unterdrückt)
      *
      „Rudolf-Gutachten“ von Diplom-Chemiker Germar Rudolf (unterdrückt)
      *
      „Geschichte der Verfemung Deutschlands, mind. 8 Bände, z.B. Band 5: Die Ausrottung der Juden“ von Dr. jur. et Dr. phil. et Dr. pol. Franz J. Scheidl (unterdrückt)
      *
      „Ein Riesenverbrechen am deutschen Volke“ von Walter Lüftl (unterdrückt)
      *
      “Der deutsche Aderlass” von Claus Nordbruch (unterdrückt)
      *
      „Widerstand ist Pflicht“ von Germar Rudolf
      *
      „Verbrechen an Deutschen“ von Alfred de Zayas
      *
      „Die geplanten Seuchen: Aids, SARS und die militärische Genforschung“ von Wolfgang Eggert
      *
      “Verschwiegene Schuld” vom Kanadier James Bacque

      Reply
  2. 6

    Hans-Dieter

    Die Sache mit den rating agenturen (obwohl ich jegliche englische Worte in der Deutschen Sprache nicht mehr vertrage), Haben die auch so viele deutsche Worte in ihrer Sprache?, Also, gleich welche Agenturen, welche Finanzspiele, welche Finanzmanipulationen, Spielereien und Tricksereien,

    Die Antwort ist die.
    Eigene Staatsbank, die auch Notenbank ist.
    Keine Spekulationen mit Geld erlaubt.

    Währungsreform mit Umtausch eins zu eins bei Preisen und Renten und Gehältern.
    Schuldenerlaß bei Privaten und Industrie.
    Geldausgabe mit Verbot von Zinsen. VERBOT VON INFLATION UND DEFLATION.

    Gelddrucken nach Arbeitskraft des Volkes, nach Innovationen, nach Wirtschaftskraft des Staates, nach technischem Fortschritt und Erfindungen. ( bei Letzterem ist ein unbegrenztes Wachstum möglich, da Erfindungen nach oben offen sind).

    Finanzhoheit im Inland, nicht im Ausland, ebenso Schiedsgerichtsbarkeit nur im INLAND, beim Staatsverfassungsgericht.

    Neugründung einer EU mit Russland und Deutschland als Kernländer. Alle anderen europäischen und außereuropäischen Länder können sich anschließen.

    Die bisherigen Politiker und Verantwortlichen können, schwenken sie auf diese Linie um, noch mit ins Boot kommen, falls sie es schon immer so wollten, aber nicht konnten wegen der politischen Vorgaben !.
    Sie bleiben jedoch in zweiter und dritter Reihe, verdienen weiter ihr Geld und haben ihre Arbeit, können sich auch emporarbeiten, wenn sie das neue System verstehen und unterstützen.

    Dadurch würde ein Blutvergießen größtmöglich verhindert. Außerdem sind alle, ich sage ALLE Menschen gleich in ihren Charakterstrukturen, wie Neid, Haß, Eifersucht, Besitzgier, Selbssucht, Angst, Egoismus, Machtstreben, Gewalttätigkeit, Kriege und nochmals Kriege und so weiter.

    Das bedeutet, das eine Besserung zu etwas Neuem nur auf Dauer möglich und erfolgreich ist, wenn sowohl innerlich, psychologisch, und auch äußerlich, im politisch-wirtschaftlichen-gesellschaftlichen Bereich, parallel, eine Veränderung eintritt. Wenn nicht, wird nur ein System gegen ein anderes ausgetauscht, mit sicherer Zerfallsgarantie !.

    Kann das Leiden jemals enden?.
    Wir sagen. Es kann und es muß enden.

    Reply
    1. 6.1

      nordlicht

      … und 99% aller “marketing”- und Werbeaktionen wären auch überflüssig.
      Ich bin sicher, die meisten Menschen wären dankbar für tatsächliche Entscheidungshilfen zu den Dingen des täglichen Lebens, anstatt dieser fürchterlichen Konsum-Hysterie-Kampagnen.

      Deinen konstruktiven Kommentar finde ich sehr gut, Hans-Dieter!

      Reply
      1. 6.1.1

        Hans-Dieter

        So gibt es in jedem Bereich der Regierungstätigkeit, will man es in die verschiedenen Ministerien unterteilen, etwas GRUNDLEGENDES zu sagen, was der Masse der Bevölkerung sicherlich zusagen wird und einen bisher noch nie dagewesenen Umbruch und Neuanfang darstellen würde, da Grundrechte und Freiheitsrechte und eine Mitbestimmung der Bevölkerung an der Gesetzgebung eingeschlossen sind.
        Ideen, Kenntnisse und Wissen sind vorhanden, auch Vorstellungen der Umsetzung, (wie hier auf dieser Seite), und gemeinsam mit vielen Unterstützern kann man etwas Gutes für die Menschen in vielen Ländern erarbeiten auf der Grundlage einer GERECHTIGKEIT, die alle Menschen verschiedener politisch gesellschaftlicher Ideenbildung und Vorstelllung berücksichtigt.
        NICHT WIE JETZT EINSEITIG NUR ODER ÜBERWIEGEND DAS GESELLSCHAFTLICH KONFORME GEDULDET WIRD..
        Doch, wie gesagt, die Charakterstruktur ist allen gleich, oder ähnlich in der Stärke oder Intensität. Angst ist Angst, Krieg ist Krieg. (untereinander und allgemein wie global).

        Reply
  3. 5

    Kuschi2000

    Zu diesem Thema muß ich mal was schreiben!
    Ich habe 1968 in einer Maschinenfabrik gearbeitet. Woche für Woche kam der Geldtransporter der örtlichen Sparkasse vorgefahren. Jeder Arbeiter und Angestellte holte sich seinen Wochenlohn in bar ab.

    Ein Jahr später kam der Vorarbeiter zu mir und erklärte ich müsse ein Konto bei der Bank einrichten, denn es gäbe keinen Wochenlohn mehr….
    Es dauerte eine kurze Zeit bis ich begriff das es sich hierbei quasi um Enteignung handelt, denn der Arbeitgeber ist für den Lohn zuständig und nicht die Bank.

    I c h…b i n…a u s g e r as t e t!!!! Die Einzelheiten möchte ich gar nicht schildern.
    Dennoch von den 1000 Mitarbeitern hat nicht einer das Maul aufgemacht. Sie zuckten mit den Schultern:“ Da kann man nichts machen“!

    Das gleiche mit dem Plastikgeld, ich traute meinen Augen nicht. Ja sind diese Zweibeiner denn eigentlich alle blöd, merken die nicht was hier abgeht???

    So und jetzt haben wir die Scheiße an der Backe. Ja ist denn dieses Volk so verblödet, wie dämlich muß man denn eigentlich sein um nicht zu sehen, daß wir von Feinden und Deutschhassern umzingelt sind?

    Warum machen die nicht endlich ihr Maul auf und sagen frei Schnauze was Sache ist??

    Ich bin im Irrenhaus!!!

    Reply
    1. 5.1

      Pater A. Isidor

      Lieber Kuschi2000,
      bitte immer daran denken, daß Dein Wochenlohn auch schon damals nur aus wertlosem Papier bestanden hat.
      Deshalb bitte nicht länger aufregen!
      Rät höflichst Pater A. Isidor

      Reply
  4. 4

    Montefiore

    Cross-Boarder-Leasing ist im Sinne des Lissaboner-Vertrages staatstragend, weil es die im Lissaboner-Vertrag festgeschriebene Forderung unterstützt alle Bereiche zu privatisieren.
    Wer das in der öffentl. Verwaltung anerkennt handelt “EU-staatstragend”.
    Unsere Politiker haben diesen Vertrag abgesegnet und somit gutgeheißen – europ. Haftbefehl, Todesstrafe, allumfassende Privatisierung (für wen wohl).

    Reply
    1. 4.1

      Pater A. Isidor

      Was man weiSS, was man wiSSen sollte:
      Bis 1932 gab es genau 600.000 Beamte im GroSSdeutschen Reich für 82 Millionen Einwohner. Davon waren genau 6,2 Millionen Deutsche arbeitslos gemeldet. In der Zeit von 1928 bis 1932 reiste ein damals durchblickender Gefreiter durch das GroSSdeutsche Reich und machte auf seinen Wahlkampf-Reisen Reklame mittels Propaganda und Agitation für seine neue Partei mit den genialen Namen “National-Sozialistische Arbeiter-Partei” (NSDAP). Er versprach allen 6,2 Millionen Arbeitslosen im GroSSdeutschen Reich Arbeit, wenn sie nur ihr Kreuz auf den Wahllisten machen und zwar hinter dem Parteikürzel seiner “NSDAP”.
      Und siehe da, es hat geklappt!
      Unverzüglich nach dem Wahlsieg seiner Partei der “NSDAP” und seiner Berufung und Ernennung zum Reichskanzler hat “der Führer” die Beamten-Zahl seines GroSSdeutschen Reiches von 600.000 auf 3,2 Millionen aufgestockt. An die Seite seiner Beamten hat er 3,4 Millionen Beamten-Hiwis für den von ihm erschaffenen sogenannten “Öffentlichen Dienst” angestellt.
      Was man uns leider noch niemals offen erzählt oder in der Volksschule oder in der von ihm erfundenen “Volkshochschule” gelehrt hat, das ist die Tatsache, daß die gesamte BRDDR auch nach 80 Jahren noch unter einer bzw. dieser Beamten-Seilschaft mit 3,2 Millionen Mitgliedern und dieser Beamten-Hiwi-Seilschaft mit 4,4 Millionen Mitgliedern noch zu leiden haben. Denn die Schlauesten waren das damals größtenteils wirklich nicht, welche von der latenten Arbeitslosigkeit in das Beamtenverhältnis und in das Beamten-Hiwi-Verhältnis kurzfristig übernommen wurden.
      Wenn man dann auch noch erklärt, wie seinerzeit der geschasste Ministerpräsident aus Baden-Württemberg, daß uns jeder der 3,2 Millionen herrschenden Beamten Jahr für Jahr durchschnittlich bis zum Lebensende 50.000 Euronen – ohne Gegenleistung – kosten würde und die 4,4 Millionen Beamten-Hiwis ebenso, aber diese mit Beiträgen zur Sozialversicherung, dann sollte man bitte diese Lasten kapitalisieren und den über zwei Billionen Staatsverschuldung der BRDDR hinzurechnen.
      Obendrein wurde das Regime in Berlin vom EUdSSR-KommiSSariat in Brüssel seit dem 1.4.1999 mit der üblichen ultimativen Strafbewehrung belegt, das gesamte Berufsbeamtenthum vom 21.9.1933 unverzüglich zu dezimieren oder nach Hause zu schicken.
      Wenn wir uns noch daran erinnern, daß Onkel Helmut die Privatisierung der “Deutschen Bundespost” und der “Telekom” und der “Deutschen Bahn” ff. mit vollem Eifer vorangetrieben hat und alle Beamten bereits mit 52 Jahren nach Hause bzw. in Pension geschickt hat, dann wissen wir genau, was uns in den nächsten Dekaden noch bevorstehen wird? Denn kurz nach der Privatisierung von Bahn und Post wurde Onkel Helmut geschasst und ein noch größerer Dummdödel hat sich danach die Macht gekrallt?
      Derzeit zählt das “Deutsche Reich” mit allen seinen Asylanten, Scheinasylanten, Eindringlingen, Wirtschafts-Flüchtlingen, Prekarianern und Umzüglern fast 100 Millionen Einwohner bei mindestens 10 Millionen offenen und verdeckten Arbeitslosen/innen zuzüglich 6,2 Millionen Hartz-IV-Zwangsarbeiter/innen und über sieben (7) Millionen Geringverdiener/innen.
      Und das menschenverachtende,volksschädigende und staatsschädigende Dummdödel-Protektorats-Regime in Berlin-Pankows Reichskristallpalast sorgt sich um die arbeitslosen Jugendlichen in allen restlichen Ländern der EUdSSR, anstatt sich im eigenen Land um die durch die lausigen Schröder-Fischer-Eichel-SPD-GRÜN-Gesetze entrechteten, enteigneten, verarmten, verelendeten und hilflosen Menschen zu kümmern.
      Meint Pater A. Isidor
      bis in alle Ewigkeit
      Amen
      .

      Reply
  5. 3

    Christine Kaufmann

    SAMSTAG,GEGEN 18 Uhr,bei mir?

    LG

    Grüsse

    Reply
    1. 3.1
    2. 3.2

      Montefiore

      Mit Silikonanzug?

      Reply
  6. 2

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt.

    Reply
  7. 1

    Pater A. Isidor

    Da muss man sich schon fragen, wie denn die liebe Maria immer an die neuesten und an die interessantesten Themen heran kommt?

    Fragt sich Pater A. Isidor

    Reply
    1. 1.1

      Maria Lourdes

      Frag nicht immer soviel lieber Padre! Das ist meine Aufgabe – stets informiert zu sein, man will ja dem Leser was bieten.

      Danke und Gruss von der lieben Maria!

      Reply
    2. 1.2

      Montefiore

      Unser Pater ist ein Schlaukopf.
      Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.
      Immer gilt: Fakten (Mosaiksteinchen) sammeln, egal woher sie kommen. Vorauswahl hieße sich freiwillig, so vorhanden, die Eier abschhneiden.
      Pater haben idealerweise, als Arbeit am eigenen Körper (wieviel Kraft geht dabei verloren), den Stoffwechsel in dieser Region auf Null reduziert, oder?
      Wobei mich die geilen Blicke wundern, die der Franziskus in Richtung Merkel sandte, als beide mit ihren gestreckten Zeigefingern fuchtelten.
      Montefiore fragt sich ob ein Papst das so ungeniert darf – nicht fuchteln, sondern geil schauen.

      Ansonsten beweist Rügemer mal wieder das unheilige Zusammenwirken von Zion, London und USA, die gnadenlose Anwendund krankmachender Fähigkeiten.

      Reply
      1. 1.2.1

        Pater A. Isidor

        Der Papst hat sich beim BT-Wahlkampf-Auftakt-Treffen vermutlich überlegt, ob er durch einen aufgestauten Beischlaf mit IM Erika diese vom evangolischen Sekten-Glauben nicht vielleicht zum erzkatholischen Glauben zurück-missionieren könnte?
        Man sollte aber den Herrn Papst vorher darüber aufklären, daß der Beischlaf gar nicht so angenehm und gar nicht so schön ist, wie man es sich beim Wi. (Onanieren) vorstellt.
        Meint Pater A. Isidor zu wissen

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: