Related Articles

157 Comments

  1. 42

    Pearline

    Liebe Heilungs-Suchende,
    Sie sind sich unsicher ob die Transformationsmethode “Heilzahlen”
    das Richtige für Sie ist?
    Sie haben erste Zahlenreihen angewendet, die Wirkung jedoch lässt zu wünschen übrig?

    Sie kennen zwar einige Zahlen, finden aber die exakte Zahl zur
    Lösung Ihres Problemes nicht?
    Sie haben schlechte Erfahrungen mit der Anwendung der Heilzahlen gemacht?

    Sie wissen nicht, ob und wie man die Heilzahlen kombinieren kann?

    Sie versuchten die mediale Erstellung eigener Heilzahlen, aber so wirklich hat das nichut funktioniert?

    Sie wenden die Heilzahlen erfolgreich bei sich selbst an,
    wissen jedoch nicht, ob und wie Sie dies für andere einsetzen können? (Stichwort: Fernbehandlung)
    Sie kennen zwar die Listen mit den derzeit bekannten 1500 Zahlenreihen,
    jedoch die Anwendung im Alltag ist Ihnen nicht wirklich bekannt?

    Sie wünschen sich eigentlich DIE Methode, mit der Sie Ihre
    eigenen hochwirksamen Heilzahlen ganz je nach Ihrem Bedarf selbst erstellen können? Und
    das ganz ohne Hellsicht?
    Sie suchen nach wertvollen Informationen, die Ihnen einfache Anwendungen im Alltag vermitteln? Und Anwendungen, die auch noch großen Spass machen?
    Die Ihnen bisher bekannten Anwendungsmöglichkeiten überfordern Sie,
    weil Sie nicht wissen wie das funktionieren soll?

    Sie hörten von einer wirksamen Anwendung kombiniert mit Seelen- und Herz-Energie – wissen jedoch nicht den Weg dorthin?

    https://wirklichgut.com/Anwendung-der-Heilzahlen

    LG

    Reply
  2. Pingback: Mind Control-Implantate, Mensch schon über jahrzehnte gesteuert? | Die Welt im Würgegriff

  3. Pingback: Mind Control-Implantate fast 50 Jahre nach deren Einsetzen entdeckt « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. Pingback: Mind Control – Bewusstseinskontrolle « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  5. 41

    Love's Secret Domain

    Nachdem das Buch von Cathy O’Brain gelesen habe, hab ich mir so sehr gewünscht, dass dies reine fiktion wäre… Die o.g. MK-Doku’s kenne ich schon länger, aber “Die Tranceformation A…” verwandelt gestandene Erwachsene in “Kinder die nen schlechten Horrorfilm gesehen haben”. Oder wie seht ihr das?

    War es nicht Martin Luther, der sagte: Sollte morgen die Erde untergehen, so hält mich heut’ nichts davon ab, noch einen Apfelbaum zu pflanzen.

    Also, liebe Freunde: Gelassenheit hilft. Dann gehen die Jalousien nicht sofort runter, wenn ihr eure Mitmenschen aufklärt.

    David, Paderborn

    P.S.: Maria, ich ziehe meinen Hut vor Dir. 1000 Dank für deine tolle Arbeit. Da steckt Herzblut drin.

    Reply
    1. 41.1

      Maria Lourdes

      @Love’s Secret Domain: Da steckt Herzblut drin.

      Das Herzblut muss man Lupo Cattivo bescheinigen, denn was bin ich – ich bin nur seine Sprecherin und versuche sein Werk fortzuführen, wenn auch mal, mit mehr oder weniger Erfolg. Na ja vor ein paar Tagen hatte ich hier zweijähriges! Wer hats gemerkt? KEINER!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 41.1.1

        Love's Secret Domain

        Trotzdem alles Gute dafür, und die nächsten Jahre…

        Enigma verfolgt mich schon seit meiner Jugend. Speziell dieses Album…

        David

        Reply
        1. 41.1.1.1

          Maria Lourdes

          Du bist lieb, danke! Enigma ist meine RuheInsel – kenn den Michel persönlich von meiner Zeit in Ibiza!

          Gruss Maria Lourdes

  6. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle « Die Stunde der Wahrheit

  7. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle | staseve

  8. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  9. Pingback: P.3 // Hypnotisierte Massen + MINDCONTROL | Gerswind

  10. Pingback: Mind Control: Der Geist hat keine Firewall – radio cropfm.at | Maria Lourdes Blog

  11. 40

    Name

    Was ist denn hier los? Da gibt es einen, der mal auf Widersprueche hinweist und die ganze Com hackt auf ihm rum. Der Wanderer hat wenigstens Argumente mit technischem Hintergrundwissen vorgebracht. Allein das ist schon ein Grund darüber nachzudenken. Die Antworten auf seine Post’s sind mangelhaft, unüberlegt. Ist das hier eine eingeschworene Glaubensgemeinschaft die keine Abweichler duldet? Der Egon kann keine vernünftigen Sätze bilden und bläst sich dafür ganz schon doll auf. Als Mod haette ich da schon längst durch gegriffen.

    Reply
    1. 40.1

      Maria Lourdes

      Ist das hier eine eingeschworene Glaubensgemeinschaft die keine Abweichler duldet?

      Nein ist es nicht! Und als Mod müsste ich ja dann gleich bei Dir beginnen durchzugreifen, Du lieferst nämlich auch nichts brauchbares, ausser Öl, das Du hier wieder ins Feuer gießt!

      Der Wanderer wurde beleidigt und das ist nicht korrekt, da gebe ich Dir recht!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 40.1.1

        Name

        Das wäre der falsche Ansatz. Die brauchbare Information von meiner Seite steht doch da. In Betracht ziehen das der Wanderer recht hat und die Com irrt. Aber das hat sich wohl erledigt.

        Reply
        1. 40.1.1.1

          Löwenzahn

          Nööö!
          Bin gespannt auf Wanderer’s medizinische Produkte die viele “Zivilisationserkrankungen” lindert, wenn nicht sogar heilt wie z.Bsp. Krebs! 😉
          … aber was sag’ ich: die Arztpauschale ist weggefallen und nur eine KK-Zuzahlung ist für die Allheil-Med. der Pharma zu leisten: Heil Gesundheit??

    1. 39.1

      Daisy

      Guten Morgen Nordlicht,

      Danke für den Link jedoch Wikipedia ist nett und ab und zu hilfreich, ich persönlich kann hier eine absolut ausführliche Dokumentation zu dem Thema Mind-Kontroll empfehlen.
      Die Dokumentation geht über 3 Stunden, daher rate ich zwischen durch zu pausieren. Wobei der Inhalt des Films so immens ist, dass man freiwillig inne hält einzig um die schwere Kost zu verdauen.

      CIA Black Ops, Mind Control, MK-Ultra, New Phoenix Project, Organized Stalking…

      Mit freundlichen Grüßen
      Daisy

      Reply
  12. 38

    Daisy

    Holla die Waldfee, hier geht ja die Post ab, Mind Controll gelungen, Trennung erreicht, Hass und Wut vorhanden, Missgunst trieft hier beim lesen aus jeder Zeile. Wer ist wer?

    Werden wir uns einig, dass im Generellen auf jeder erdenklichen Ebene die Manipulationen erfolgen. Und euer unmanierliches Verhalten zeugt eindeutig davon.
    Mal Hand aufs Herz, es ist doch vollkommen wumpe wie ein Technisches Gerät funktioniert, es reicht zu wissen, dass es funktioniert. Um ein Toast zu toasten brauch ich die Funktion des Toasters nicht bis ins Detail zu wissen. Mein Wissen reicht, um mir ein lecker knuspriges Brot zu zaubern.

    Dergleichen bei HAARP oder den Non Lethal Weapon’s wie ADS (Active Denial System) eine Anti-Personen-Mikrowellenwaffe. Es reicht meines Erachtens zu wissen, dass diese Technik ausgereift und einsetzbar ist. Im allgemeinen ist uns auch allen bewusst, dass das Militär bzw. die Marionetten im Staat ihr „Spielzeug“ sobald erhältlich auch einsetzt.
    Somit brauch ich kein Raketenwissenschaftler zu sein um dies zu erkennen.

    Des weiteren wissen wir, dass bei der Manipulation die Täuschung und die Lügen nicht fern sind. Seit die Aufklärung (engl. Enlightenment) die kirchliche Macht abgelöst und seinen Platz eingeräumt hat, sind wir Menschen vor lauter wissenschaftlicher Erleuchtung derartig blind und taub geworden, das einem das sehen und hören vergeht.
    Neue Dogmen und Ideologien zerreißen die Menschheit, jeh wissender der Bürger wird um so abstrakter die Ablenkungen die Illusionen. Und die Menschen hauen sich drauf wie ein Hund auf einen Knochen, und verteidigt dies bis zum Tode.

    Daher Herrschaften bitte ich um Vernunft und Toleranz. Auch wenn mir persönlich eine Meinung nicht zusagt, werde ich das Recht des „Andersdenkenden“ nicht kolportieren und diffamieren, denn genau diese Haltung dient nur dem der meint über mich herrschen zu können.
    Weigert man sich jedoch die Schismen der Eliten zu erfüllen, sich zu Teilen, sich für etwas zu Entscheiden was aus einer vorfabrizierten Illusion besteht, dann kann die Elite noch soviel wertloses Geld in ihrer PR-Diversität-Mashinerie hinein pumpen bis sie wortwörtlich vor lauter Gier implodiert.

    Ich habe mich persönlich einzig für den Menschen entschieden, eine simple Wahrheit. Denn um eine politische Coleration zu streiten hat keine Bedeutung, denn das politische Farbenspiel ist wie die Mode wechselhaft und selten für den einzelnen passend.
    Und dafür zu streiten, Hass zu säen oder gar zu töten, nein dazu mag ich den Menschen und seine Kreativität zu sehr.

    Aber stoppt, noch bin ich zu sehr österreichisch um gänzlich in schielender Harmonie zu fallen.
    Daher meine Empfehlung, ein wenig Kurt Sowinetz hat noch keinen geschadet.

    Alle Menschen san ma zwider !

    Und hier den Text für die, die der österreichischen Sprache nicht mächtig sind.

    http://www.maxilyrics.com/kurt-sowinetz-alle-menschen-san-ma-zwider-lyrics-e868.html

    Ein schönen Abend noch…

    Reply
    1. 38.1

      Montefiore

      Hast recht.
      Warum liegen die Nerven so blank?
      Gleich Benennungen, Trollverdacht, Beschimpfung und und …
      Darum maximal Wiener Schmäh!
      Oder?
      Gruß in die Ostmark…. Huch.

      Reply
  13. Pingback: Ein brisantes Thema – Klimakrieg durch ökologische Bomben | Maria Lourdes Blog

    1. 38.1

      egon tech

      JA, genauso ist es,erst die “Feinde” zerstören,dann die ” Freunde ” zerstören und schliesslich:

      SICH SELBST !!

      WELCH SCHIZOPHRENIE ?
      WELCH SATANISCHER PLAN ?

      Sagt im NAMEN EURER KINDER und KINDESKINDER:

      NEIN, wir sind die rechtmässigen Bewohner dieses so wunderbaren ” Blauen Planeten , wir wollen nicht , dass dieser PLANET-ERDE, so aussieht, wie der MARS jetzt,nachdem die RAUBRITTER des UNIVERSUMs ihn zerstörten…!!

      LASST es nicht zu, dass EWIGGESTRIGE und BEZAHLTE IGNORANTEN den Planeten und EUREN GEIST zerstören…!!

      IHR habt NUR den EINEN !!

      Die STRIPPENZIEHER sind bekannt, nehmt nicht ihr blutbesudeltes GELD,

      SCHÜTZT EUCH und EUER KINDER HIRN/GEIST,das ist das ALLERWICHTIGSTE !!

      LG aus dem extremst verhaarptem (seit 2 Tagen nicht ?WARUM?….dafür WARNUNG an den VERÖFFENLICHER;”ET”…!!) heissem (!!!) Istanbul,

      “ET”

      Der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@web. de egon tech

      Reply
      1. 38.1.1

        trojaner72

        Ich verstehe nicht warum du so kritikresistent bist, Warum lässt du dich nicht mal auf eine Diskusion ein? Immer wenns brenzlig wird fängst du an die Leute zu beleidigen oder einfach die beleidigte Leberwurst zu spielen. Versuch doch mal deine Theorien wissenschaftlich zu untermauern, als die Leute nieder zu machen die gerne mehr wissen, oder gerne mit dir diskutieren wollen. Es handelt sich hier schließlich um ein heikles Thema und du hast es hier nicht nur mit Dummköpfen zu tun die alles glauben was man ihnen mit einem Dreizeiler erzählt.

        Reply
  14. 37

    egon tech

    MARIA,FREUNDE,

    entschuldigt, ich wurde erst auf diese ungeheueriche Auseinandersetzung aufmerksam gemacht, muss wohl den link zur Kommentarbenachrichtigung nicht getätigt haben…!!??
    Sitze im extremst ZUGEHAARPTEM/NANOTRAILISIERTEM heissen (!!!) ISTANBUL,habe alles andere zu tun, als hier TATSACHEN zum x.-Mal zu erklären !!

    ES läuft der ” KRIEG UM ÜBER UND IN unseren KÖPFEN/HIRNEN ”

    Die aktuellen Ereignisse hier sind genauso absonderlich, wie die in “D” mit den unsäglich ungeheuerlich erzeugtem HOCHWASSER !!

    DAS HIRN ist deren ZIEL und alle anderen EFFEKTE sind geophysikalische EXTREMSWAFFEN, vor denen wir uns schützen sollten, bei einigen aber ist das schon zwecklos !1

    MARIA, hinterfragt bitte die ” KRIEGSHERDE der GEGENWART” , allesamt initiiert durch ” MIND CONTROL” allesamt gesteuert durch MIND CONTROL alle MENSCHEN unbewusste OPFER von MIND CONTROL…
    Fosar&Bludorf sagen es doch richtig !!

    WARUM also rüstet RUSSLAND extrem gegen diese PERVERSIONEN mit WORONESH ( ANTIHAARP !!) auf ???

    Die RUSSEN lassen sich nicht ein zweites Mal abfackeln, das werdet IHR/WIR sehen…
    DOCH:

    Welch ungeheure ENERGIEN ereilen dann unsere ” UNGESCHÜTZTEN HIRNE ” ??

    VON ALLEM TERROR IST DER ALLERGRAUSAMSTE DER:

    PSYCHOTERROR/PSYCHOKRIEG

    ER IST DIE HÖLLE !!

    Ratet, wer uns das antut, uns, die SIE als VIEH/GOYEMs bezeichnen !!

    Diese Aussage soll ANTIHUMANISTISCH sein, dafür beschimpfen mich psiram und esowatch,verunglimpfen mich,damit die Menschen verunsichert werden ??

    JEDER entscheidet selbst,der ABGRUND tut sich auf,AMBOSS oder HAMMER sein !!??

    DA kam ein “WANERER etc ” des Wegs und knallt hier schlaue Sprüche über mind control und HAARP/MARLOW/MV etc. heraus, die er von “Verwandten ” genau beschreibt…!
    WANDERER: Auf welchen Wegen wandelst denn DU da ?

    23 Jahre lebte ich in unmittelbarer NÄHE, kenne HAARP/MARLOW von INNEN und von AUSSEN !!
    DU leugnest sogar die EXISTENZ, obwohl auf google präsent und die ich auch veröffentlichte…!!

    GANZ langsam für dich EXPERTEN der Hohen Physik des HAARP – SYSTEMs !!

    “Allein die NOTSTROMGENERATOREN für die um 360 Grad schwenkbare LOGARHYTMUS-Antenne haben eine Leistung von:

    2 X 800 KV !!!

    Die Verbindung zum Kraftwerk Rostock wird durch ein :

    30 cm dickes Kupferkabel (!!!!) getätigt

    ROSTOCK/KRAFTWERK ist mit einem ebensolchen verbunden mit:

    LOIS/SÜDSCHWEDEN – grossflächiges Antennenareal , militärisches SPERRGEBIET!!

    ALS ” NULL- LEITER ” dieser gewaltigen MILLIARDEN WATT – SKALAR- ENERGIE

    wird die OSTSEE ( Elektrolyt )missbraucht, sie dient somit als EXTREM-REFLEKTOR zur STEUERUNG globaler

    HAARP-ANGRIFFE ( siehe Russland: ” Russland brennt…X 37B..Shuttle )

    WANDERE und LEUGNER und mich NAZI und ANTISEMIT beschimpfend, JUDENHASSER, etc..

    Stelle Deine noch verbliebenen SINNE auf TATSACHEN, denn für VÖLKERHASS bin ich nicht zu haben…!!

    Mein GRUSS aus dem Zugehaarpten und heissen (!!!) ISTANBUL, bedenkt, dass HAARPTECHNOLOGIEN nie den NATIONEN unterstehen…warum wohl ??

    UND MARLOW/HAARP ist ganz zufällig die Struktur eines PENTAGRAMMs…WARUM ?

    LG, der Schöpfung verpflichtet, und Dank an alle AUFRICHTIGEN, mit dem ernsten RAT: zerfetzt EUCH nicht wegen einiger bezahlter Schreiberlinge !!

    Danke Maria, halte den BLOG in LUPOS NAMEN ehrwürdigst, wie ER war und bleibt !!

    “ET” etech-48@web.de egon tech

    Reply
    1. 37.1

      Wanderer

      Habe gestern Abend mit meinem Bruder telefoniert. Er hat herzlichst über deinen Joke gelacht. Bin im Juli selbst dort oben und dann kannst du mir gern deine HAARP Anlage zeigen. Ich bin mir sicher, dass du Marlow noch nicht mal von weitem gesehen hast.

      Du schreibst Unsinn und benutzt nur Schlagworte die Angst verbreiten sollen. So handeln Vertreter, die schlechte oder unnütze “Produkte” verkaufen wollen. Du stellst einfach Behauptungen auf, beweist aber nichts. Alles in allem kommt nur Geschwafel von dir, gehüllt in Beleidigungen.

      Reply
    2. 37.2

      egon tech

      Falls Dir Knallkopp Geographie was sagt:
      HAARP-MARLOW sah ich sogar 6 km Luftlinie aus BAD SÜLZE , Strohkopf und Dummschwätzer, der URALT-FERNSEH-TURM war jahrelang “WAFFENKAMMER ” der sog. Kampfgruppen und falls Du etwas mehr als doch gedacht im KOPF hast, dann frage die Gattin des bekannten Bildhauers:
      JO Jastram, der verstorben ist, sie ermöglichte es mir, die Anlage von INNEN zu sehen,weil sie unter schwersten Psychosen durch HAARP litt…
      SO, MARIA;

      jetzt walte Deines AMTES und bringe VERLEUMDER zum SCHWEIGEN oder zumindest zur RAIson….!!

      “ET”

      Reply
      1. 37.2.1

        Wandere

        Das geht eindeutig zu weit! Es war ne schöne Zeit. Ich überlasse dem geistig degenerierten Pöbel das Feld.

        Reply
      2. 37.2.2

        Maria Lourdes

        “Knallkopp”!!! Egon- muss doch nicht sein! Ich weiß nicht Leute, habt ihr keinen Respekt voreinander? Sich gegenseitig zu beleidigen ist wohl Normalität geworden! Ein Jargon den ich in Zukunft nicht mehr dulde, sagt Maria Lourdes!

        Reply
        1. 37.2.2.1

          trojaner72

          Sehe ich genauso.

    3. 37.3

      Werner

      Vielleicht meint Egon Tech dieses Bild.
      Koordinaten: 54.145571, 12.552159 – Durchmesser ca. 100 Meter.

      Reply
      1. 37.3.1

        Maria Lourdes

        Danke Werner für das Einstellen des Bildes!

        Gruss Maria Lourdes

        Reply
  15. 36

    Sven Boernsen

    Der Geist hat keine Firewall? – Doch – z.B. diese hier:

    Reply
    1. 36.1

      trojaner

      Schönes Lied, doch leider hat der rechte Mensch auf dem Bild die Fahne falsch herum montiert.

      Reply
      1. 36.1.1

        Löwenzahn

        Meinst Du das ernst?
        Mein Gott, die Ahnungslosigkeit der Deutschen Geschichte scheint ja volles Programm zu sein!
        ‘Tschuldigung, aber da bin ich nun platt!
        Schon mal was über “Hambach” gehört?
        Nee?
        Dann guck’ z.Bsp. mal hier:
        http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/04/02/honigmann-treffen-vom-24-03-2012-teil-4/

        Reply
        1. 36.1.1.1

          trojaner72

          Selbstverständlich habe ich das und wenn du dir das Bild anschaust, wirst du sehen, dass er die Flagge schwarz, rot, gold hält. Richtig wäre gold, rot, schwarz. Oder bin ich jetzt farbenblind? s,r,g ist die Handelsflagge des Groß Deutschen Reichs. Richtig oder falsch?

        2. Löwenzahn

          Au weija,
          DU hast recht!
          – hab’ da wohl horizontal gespiegelt geguckt 😯 –
          😳

  16. 35

    Werner

    Liebste Fine, ich glaube, Du vertust Dich da etwas. Die “Klassifikation” müsste man grafisch/HTML-technisch etwa so darstellen (ich hoffe, wordpress lässt das zu):

    Indogermanisch
    Germanisch
    West-Germanisch
    Hochdeutsch
    Jiddisch

    … ist eine aus dem Mittelhochdeutschen hervorgegangene westgermanische, mit hebräischen, aramäischen, romanischen, slawischen und weiteren Sprachelementen angereicherte Sprache. Sie teilt sich in West- und Ostjiddisch, letzteres besteht aus den Dialekten Südost-, Mittelost- und Nordostjiddisch.

    Die jiddische Sprache hat sich im Mittelalter im Zuge der meist durch christliche Verfolgungen bedingten Migrationen der Juden vom deutschsprachigen Gebiet aus in Europa verbreitet, besonders ostwärts nach Osteuropa, wo das Ostjiddisch entstand.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Jiddisch

    Reply
    1. 35.1

      Werner

      wordpress lässt das latürnich nicht zu, dann halt in etwa so:

      - Indogermanisch
      - - Germanisch
      - - - West-Germanisch
      - - - - Hochdeutsch
      - - - - - Jiddisch
      Reply
    2. 35.2

      Fine

      Hallo Werner,
      deswegen hatte ich vorweg bemerkt, dass Wikipedia jüdisch administriert wird – und deshalb nur die reine Wahrheit schreibt. 😯
      Die Auflistung anders angeordnet ergibt eher die Wahrheit.
      Was auch dadurch bestärkt wird, dass sie VOR den Germanen hier im Land waren, und es auch heute noch als das Ihrige sehen.
      Deshalb wollen sie die Deutschen weghaben, egal wie.

      Reply
      1. 35.2.1

        Werner

        @ Fine

        Metapedia schreibt: »Jiddisch oder auch Judendeutsch, ist keine eigene Sprache, sondern ein jüdisches Kauderwelsch, das hauptsächlich von den Aschkenasim gesprochen wurde. Der Begriff Jiddisch wiederum ist das jiddische Wort für Jüdisch. Angelehnt ist es an die Deutsche Sprache, die entsprechend auf jiddisch Tajtsch heißt. Entwickelt wurde diese Kunstsprache von den Juden, die sich während des Mittelalters in Deutschland niedergelassen hatten. «

        http://de.metapedia.org/wiki/Jiddisch

        Reply
        1. 35.2.1.1

          Montefiore

          Damit ist auch dokumentiert, daß es ein besonderes Verhältnis von J. und D. hat.
          Nach der Flucht aus Ägypten (Kinder Israels) “flohen” die Juden aus Mitteleuropa (Eichmanns Aufgabe bestand auch darin, möglichst viele Juden zur Ausreisenach Palästina zu bewegen), um zu gegebener Zeit in ihr geliebtes Land, das mit der jiddischen Sprache, zurückzu kehren.
          Ob dann noch deutsch gesprochen wird wird sich zeigen.

  17. 34

    D.K.T.

    “Maria Lourdes”, alias zzt. unbekannt..
    Klarname ist festzustellen.
    Blog-Adresse: https://lupocattivoblog.com/

    Wir, das D.K. Team – als int. Stiftung für Menschen- & Völkerrechte – stellen folgende Sach- und Rechtlage fest:

    Offenbar leidest Du an schweren Persönlichkeitsstörungen – was wir sehr bedauern..!
    Dazu gehört, Lügen, Vertragsbruch(gem. BGB), Hetzen und Vortäuschung falscher Tatsachen..
    kein Impressum, keine Kontaktadresse, keine Telefon-Nr. – ergo, Täuschung im Rechtverkehr, ein Fake, strafbewehrt..!
    Beweis:
    “Geschrieben von Maria Lourdes”.. für unseren Artikel, ist eine Lüge & Falschaussage und verletzt unser Urheberrecht..!

    Hinweis & schriftlicher Beweis:

    D.K.T. sagte
    08/06/2013 um 23:52
    Wenn DU dir unseren letzten Text – an Maria Lourdes – genau durchliest, müsstest DU nüchtern darauf stoßen,
    wir liefern DIR eine Hilfestellung und verlangen nur eine Klarstellung, dass wir diesen Artikel geschrieben habe..
    und nicht DU..! – Offenbar beleidigst DU das “Erbe von Lupo..”!

    DU hast einen Vertrag mit uns geschlossen:

    1. Wir haben Dir unseren Artikel “Ein brisantes Thema: Mind-Control..” angeboten.. (Angebot für Vertrag!)
    Beweis wie im Blog geschrieben:

    Maria Lourdes sagte
    05/06/2013 um 15:16

    Danke für die Mitarbeit!

    Gruss Maria Lourdes
    —————————
    Antwort:

    das-kompetenz-team sagte
    05/06/2013 um 16:05

    ..Mit größtem Vergnügen..!

    Mache genau so gut weiter..

    können wir Dir auch eigene Artikel anbieten..?

    MfG an Dich 😉 & 🙂 = 😀
    ———————————– siehe hier,
    Fundstelle: https://lupocattivoblog.com/2013/06/04/der-grose-krieg-die-urkatastrophe-des-20-jahrhunderts/?replytocom=36214#respond
    —————————-
    Antwort

    Maria Lourdes sagte
    05/06/2013 um 17:02

    ja natürlich, wennst was zum veröffentlichen hast, schick nen Kommentar rein und ich kontaktier Dich mit einer Email!

    Gruss Maria Lourdes
    ——————————– siehe hier,
    Fundstelle: https://lupocattivoblog.com/2013/06/04/der-grose-krieg-die-urkatastrophe-des-20-jahrhunderts/?replytocom=36224#respond

    Beweisführung Teil I
    Ende der Vertragsverhandlung..
    —————————————-

    2. Du hast UNSEREN ARTIKEL veröffentlicht – unter falschem Namen “Maria Lourdes” (Vertragsannahme!)
    und bepöbelst unsere Feststellungen & Beiträge, vs jede Rechtgrundlage der Meinungsfreiheit.

    3. Vertragserfüllung, lt. BGB, ist von UNSERER Seite geschehen, Du jedoch begehst hier eine Straftat..
    oder auch gleich mehrere. (Wir haben echte Journalisten – i.S. Urheberrecht – im d.k.team..)
    So wie Du.. benimmt sich kein/e ehrenwerte/r Journalist/in, ergo wieder eine Täuschung im Rechtsverkehr..!
    Du scheinst nicht einmal eine höhere Schule besucht zu haben, bei Deiner primitiven “Schreibe”..

    Ich kann Dir also nur raten: sofortiges Löschen unseres Artikels, sonst Klage wegen Urheberrechtsverletzung
    und vorsätzlichen Betrug.. Schadensersatz in Höhe von € 25.000,- und Strafverfolgung wegen dem Verdacht
    … das willst Du nicht wirklich wissen.

    Mit juristischen Grüßen..

    Rechtsabteilung d.k.t-foundation

    i.A. Dr. jur. G. Schöne

    Reply
    1. 34.1

      Maria Lourdes

      Jetzt hat sich die Misch-Poke geOutet! Deine Täuschung im Rechtsverkehr gucke ich mir aus Süd-Amerika an, nur das schöne dabei ist, ich habe Eure IP und werde mich persönlich um Euch kümmern! Mal gucken was dann die Rechtsabteilung macht!

      Reply
      1. 34.1.1

        Wanderer

        Es gibt keinen Dr. jur. G. Schöne. Das ist nur ein Freak der sich aufbläst. Das Zueigenmachen von Titeln ist auch ein Straftatbestand.

        MfG

        Reply
        1. 34.1.1.1

          Bruder Tadek

          Sowieso, genau wie beim Honigmann, dort hat dieses Gesindel auch nur zersetzt. Gut erkannt Maria! Wie sagt der Pole?
          “Scheisse muss man liegenlassen, sonst stinkt man”

      2. 34.1.2

        Hans-Peter

        schick mir die IP Mary, ich mach das gleich für Dich!

        Reply
        1. 34.1.2.1

          Maria Lourdes

          Nein,-da brauch ich Dir keine Mail schicken- ich überleg gerade die IP hier aufm Blog zu veröffentlichen, vielleicht mach ich nen Artikel draus, damit sich das mal aufhört!
          Danke Hans-Peter für das Angebot und gruss

          Maria Lourdes

      3. 34.1.3

        Wanderer

        …und eine d.k.t-foundation gibbet auch nicht. Ergo “Vertrag” nichtig. VN hat falsche Angaben unter falschem Namen gemacht.

        Reply
    2. 34.2

      Löwenzahn

      Mein Gott, warum so streng?

      Wir alle dürsten nach Frieden, Information und persönlichen Freiraum, der dem Gemeinwohl nicht zuwider ist!

      Es geht nicht ums Ego, es geht um UNS!

      Jedoch wenn Maria’s Fortführung von Lupos Vermächtnis hinsichtlich Veröffentlichung verheimlichter Information gefährdet sein KÖNNTE aufgund fehlender Impressumsangaben, wäre es besser, PERSÖNLICH mit ihr darüber zu kommunizieren!

      Mensch Arnheimers, ihr seid wirklich gut, aber profilieren müßt Ihr Euch sooo nicht!
      … zumal der Artikel doch durch Maria
      erweitert wurde, oder?

      Reply
      1. 34.2.1

        Maria Lourdes

        Von denen wirst hier nix mehr lesen Löwenzahn! und persönlich kommunizieren werd ich mir denen auch nicht, also lass es- die irgendwas zu fragen, sonst wirf ich Deine Frage-Kommentare auch raus!

        Reply
        1. 34.2.1.1

          Löwenzahn

          Auf Androhungen reagiere ich, wie vermutlich auch alle anderen, EXTREMst! allergisch!
          Blockwart-Allüren mag niemand!
          Überdenke auch bitte DEINE Kommentare!

          Wie Hans im Glück schon sagte:
          “Hört auf, euch aufeinander loshetzen zu lassen…”
          … denn letztendlich ziehen wir am gleichen Strang. Ist doch selbstzerstörend, wenn diese Kraft zersplittert wird!

        2. nemo vult

          Hier wirkt keine Kraft, außer Finger auf der Tastatur (genauer: das Mensch-Maschine-Interface) Alle Schreiber sind Propagandisten! Jeder gesunde Mensch will seine Familie und nächste Gemeinschaft gegen Angriffe von außen schützen! Erst einen Teil ausschließen, um dann zu sagen es gäbe nur eine Strang an dem gezogen werden darf, ist genau das Muster mit dem die zerstörerische Kultur sich selbst erhalten will, bis alles Leben venichtet ist.

        3. Montefiore

          Maria ist nun mal “Blockwart”.
          Allüren mag Niemand – bitte nur für Dich reden.
          Und extremst zu reagieren ist zwar verständlich aber bearbeitungswürdig.
          Wie oft hetzen wir selbst aufeinender . Lassen uns? Von wem?
          Neurasthenie, Selbstwertproblematik, Ungeduld?
          Einfach tiefer hängen und nicht gleich ausfallend werden.

      2. 34.2.2

        Montefiore

        Es geht nicht um Dein Ego, auch nicht um “UNS” – es geht um Dein Ich und Deine Seele.
        Und solche Schreiber, so ungeschickt (gottseidank) sie sind, haben ihre Seele ja schon in eine Ratenzahlung gegeben.

        Reply
        1. 34.2.2.1

          Irmie

          Das Internet kann auch eine Gefahr bedeuten. Es bekommen viele Blogbetreiber ja sogar Morddrohungen. Es besteht ein Interesse an Informationen – auch ohne Anschrift, Foto, etc.

          Grenzt Euch ab – ohne das geht es nicht.

      3. 34.2.3

        nemo vult

        “Wir alle dürsten…”

        Nein, imho, das ist ein Dogma, durch nichts in der Realität zu bestätigen. Wunschdenken. 1.Wer ist Wir? 2. Du schreibst als würdest du davon ausgehen, das wir alle geistig gesund sind! und nicht durch ein kulturelles PTBS gelenkt werden. 3. Das verlangen nach mehr Macht und Kontrolle entsteht aus einer Angstreaktion, und wirkt wie eine Drogenabhängigkeit 4. Diese Programmierung ist durch Selbsterkenntnis noch lange nicht beseitigt! 5. Das Machtstreben ist unersättlich, weil es die innere Lehre, die durch die Unfähigkeit gesunde emotionale Beziehungen aufzubauen entsteht, nicht füllen kann. 6. Lenk nicht ab vom Ego, das separierte Selbst (das sagt Ich zuerst, egal was es kostet) ist einer der Motivatoren des Machtstrebens und Ursache der inneren Lehre und eine Sache die jeder erreichen kann. 7. Die Arbeit daran ist notwendige Bedingung.

        Ich habe Durst… klares, sauberes, kühles Wasser, selbst geschöpft! mmh.

        Reply
    3. 34.3

      Montefiore

      Manche bringen den Geruch beim ersten Schrieb mit.

      Reply
  18. 33

    Löwenzahn

    @ Wanderer
    Die Verbindung macht’s!

    http://www.alaska-info.de/a-z/haarp/alaska_haarp1.html

    http://www.politik-forum.at/schumann-welle-gwen-haarp-und-die-bose-wissenschaft-t7588.html

    Beitrag: So funktioniert die Gedankenkontrolle durch die Handytürme
    http://www.cb-forum.com/Forum/index.php?topic=223.0

    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/05/17/die-schleichende-gefahr-elf-wellen-sind-elektromagnetische-wellen/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzband
    (für die, die Erklärungsbedarf haben)

    Und bitte schau Dir diesen Beitrag AUCH an:
    (R)Evolution 2012 – Dieter Broers

    Im Auftrag der US-Regierung hat in den 1940er Jahren die NASA die Wirkung von Magnetfeldern und Frequenzen auf Menschen untersucht – ab ca. 29. Min.

    Und hier in der Regenwasseranalyse sind die Metalle der niedergehenden “chemischen Streifen” am Himmel analysiert – man beachte “Silizium”, das im Körper in die Zelle eingeschleust und als Zellbaustein wirkt und bekannterweise in der Elektronik-Industrie als (Halb-)leiter verwandt wird.
    So gelangt ein Leiter als nanogroße Trägersubstanz in den Körper, um eben Einfluß auf das “elektrische” System der belebten Materie über “Vibrationen” zu nehmen: auf die einzelne Zelle, ein lebensnotwendiger natürlicher Vorgang, wenn denn nicht fern der Schumann-Frequenz diese “Elektrik” gestört würde…
    Auch interessant ist Aluminium, als Spiegel fungierend, jedoch im Körper bei geöffneter Blut-Gehirn-Schranke im Gehirn abgesetzt, dessen Funktionsfähigkeit sowie das elektromagnetische Gehirnfeld ändert und somit die Bewußtheit… Alzheimer Patienten als Beispiel…
    Barium, ein Zellgift, krebsauslösend und im Luftraum auf die Fähigkeit der Wassermoleküle zu klumpen…Wettermanipulation
    … usw… usf…
    http://www.sauberer-himmel.de/2013/01/23/der-grafische-fingerabdruck-der-chemtrails-konzentrationen-der-metalle-in-regenwasser/

    Und zum Abschluß die Komplexwirkung einer “Volkskrankheit”, die der Pharma den Geldfluß sichert und keiner versteht die Zusammenhänge mit den Chemtrails:
    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/09/21/das-volk-rochelt/

    … aber auch wenige nur, den Zusammenhang der Freiheit des Geistes, welcher durch die Einflüsse von elektromagnetischen Feldern zunichte gemacht wird, ohne es selbst bewußt zu bemerken; für das “induzierte Irresein” hat die lobbyunterwanderte Politik etliche Richtlinien aufgestellt um “alles unter Kontrolle” zu bekommen:
    http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/heillose-zustaende-in-der-medizin-9015126.php

    https://www.lobbypedia.de/index.php/Portal_Lobbyisten_in_Ministerien

    Reply
    1. 33.1

      Wanderer

      Löwenzahn

      Unter dem zweiten Link findet sich eigenartigerweise alles bestätigt, was ich schon erwähnte. HAARP ist ein HF Sender.

      “Der von der Anlage nutzbare Frequenzbereich ist 2,8 bis 10 MHz (Kurzwelle).”

      Genau das versuche ich den Deppen vom Dienst die ganze Zeit zu vermitteln. ELF ist ein ganz anderer Frequenzbereich!

      Honigmann, cb-info und alaska dings verbreiten QUARK! Speziell beim Honigmann steht

      “wird ausführlich darüber berichtet, wie man mit gigantischen Energieschleudern die Ionosphäre erhitzt und sie in einen elektromagnetischen Spiegel umwandelt, um danach mit ELF-Wellen die ganze Erdoberfläche, alle lebenden Systeme”

      Um also danach mit ELF-Wellen… Wo kommen die denn her? Bringt die das Christkind? Da soll also mit einem HF-Brenner die Ionosphäre aufgeheizt werden um DANACH mit ELF-Wellen unbekannter Herkunft… Das ist doch totaler Quatsch! Wenn du einen ELF Sender hast, kannst du gleich rund um die Welt damit senden, das ist ja gerade der Witz an der Sache. Dafür braucht man KEINEN HF Sender.

      Microwellen und Handystrahlung sind dagegen ein WIRKLICHES Problem. Darüber sollten mehr Studien angefertigt werden, darüber muss recherchiert und berichtet werden. Was Chemtrails betrifft, sehe ich da auch ein sehr großes und noch nicht absehbares Problem auf uns zu kommen. Mir sind die Testergebnisse von Boden- und Wasserproben bekannt.Vor ein paar Jahren hatten sich ein paar Leute in meinem Umfeld zusammengeschlossen und den Fallout untersuchen lassen. Damals waren sie noch Studenten und vom Ergebnis echt geschockt. Heute haben sie ihre Posten sicher und wollen davon partout nichts mehr wissen. DAS ist wirklich krank!

      Reply
      1. 33.1.1

        trojaner

        Sehr interessant was du da schreibst. Ich kam kürzlich von der Arbeit, da stand einer mit einer Alustange (etwa 1,5m), auf der oben ein Teil montiert war, dass aussah wie ein überdimensionales LNB und unten war ein gelbes Messgerät dran (das ganze sah sehr professionell aus). Jedenfalls hat der irgendwas an der Laterne dort gemessen (hat ein weis rot weisen Aufkleber also die ganze Nacht an). Hast du eine Ahnung was das sein könnte? Ich hatte mir überlegt, ob ich ihn mal drauf ansprechen sollte, aber als ich durchs Fenster nach drausen schaute, war er schon wieder weg.

        Reply
    2. 33.2

      Löwenzahn

      @Wanderer
      Wie Hans Huckebein oben schon bemerkte, ist die VERBINDUNG ! in der “Zusatzinformation”!
      Der HF-Ausstrahlung wird ein niederfrequentes Signal aufmoduliert!

      https://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzmodulation

      Reply
      1. 33.2.1

        Wanderer

        Frequenzmodulation ist nur das Verfahren um Informationen auf eine Trägerfrequent “aufzubringen”, zu transportieren. Das heißt aber nicht, dass man eine ELF bis 100 Hz auf eine HF aufmoduliert.

        Reply
        1. 33.2.1.1

          Löwenzahn

          Doch, das geht!

  19. 32

    wieselstein

    Das besonders Bedauerliche an der Mind Controll ist,
    dass sie heute wirklich sehr angesagt wäre.
    Aber nicht der Mind des anderen, sondern sein eigener.
    Um so mehr wir das in unserem Inneren vernachlässigen,
    kommt das Versäumte von aussen auf uns zu.

    Reply
    1. 32.1

      Marion

      Ja, das finde ich sehr richtig.
      Gedankenkontrolle, Dinge mit denen wir in Resonanz gehen,sollte unsere tägliche Aufgabe sein.
      Arbeit an sich selbst im Sinne der Selbsterkenntnis udgl.Da haben wir alle genug zu tun.
      Und vielleicht! -ich weiß es nicht – können wir der satanischen mind control damit etwas entgegensetzen.
      Denn die morphogenetischen Felder wirken in jede Richtung

      LG
      Mariom.

      Reply
  20. 31

    Wanderer

    Der Aktualität wegen noch ein aktuelles Beispiel von Mind Control.

    Es gibt hier Kommentatoren (Dkt, Löwenzahn, Fine, Egon Tech, Hans Huckebein) die machen das gerade. Sie wollen Ängste erzeugen und dadurch Kontrolle erlangen – OHNE Belege. Ihre Beweisführung beschränkt sich lediglich auf Youtube-Videos, Beleidigungen und der Enthaltsamkeit bei kritischen Fragen. Was wollen diese Schreiberlinge mit ihrem, durch copy & paste abgesonderten Schwachsinn bezwecken? Ist das Aufklärung? Sieht so der Weg zur Wahrheit aus?

    Nicht eine meiner Fragen wurde beantwortet, NICHT EINE! Auf technische Argumentationen lassen sie sich auch nicht ein. Da muss man sich doch wirklich fragen, wessen Geistes Kind “die” sind.

    Reply
    1. 31.1

      Werner

      Bei “Artikeln”/”Beiträgen”/”Kommentaren der “Arnheimer” aka “Das Kompetenz-Team” genügt es in der Regel, irgendeinen kompletten Satz im Browser zu markieren und per Google zu suchen: dann erhält man eine Liste sämtlicher Artikel, in denen genau dieser eine Satz enthalten ist. Das ist ihre Masche: sie schreiben irgendwo irgendwas ab, vergessen die Quelle anzugeben, damit sie so tun können, als wäre das alles auf ihrem Mist gewachsen. Und besitzen dann noch die Unverschämtheit, die Leser dieses Blogs zu fragen: “Was sind das hier für Unwissende?”.

      Reply
  21. 30

    D.K.T.

    Die “DEUTSCH”-SPIONE ..!

    ..so ganz nebenbei sei erwähnt:

    Es sind sehr viele lesenswerte Bücher – noch! – auf dem Markt

    “Der Totalitäre Staat” / ISBN 3-00-013321-6 / 1.Auflage Januar 2004

    Die Steuerung der Gesellschaft durch BND und Verfassungsschutz
    unter besonderer Berücksichtigung technischer und illegaler Aspekte
    Martin Bott,/ Markus Bott

    Vorwort

    Das wichtigste Merkmal geheimdienstlicher Aktivitäten ist zugegebenermaßen das plausible Abstreiten ( plausible denial ) derselben. Daraus folgt natürlich, daß auf Stellungnahmen der Geheimdienste, ja des ganzen Staates mit allen seinen Behörden in dieser Hinsicht kein Verlaß ist. Die Lüge wird, das ergibt sich ja aus dem Ausdruck plausible denial, offen zugegeben. Und fragen sie einen Lügner, ob er lügt. Was wird er wohl Antworten?
    Eine Klärung der Aktivitäten der Geheimdienste kann also nur in einer breiten und vor allem öffentlichen Diskussion erfolgen, in der vor allem auch die Betroffenen und Opfer zu Wort kommen. Sofern man sie, nach den erlittenen „Maßnahmen“ und den damit verbundenen Drohungen überhaupt dazu überreden kann, über das Erlebte zu reden oder gar in der Öffentlichkeit Stellung zu nehmen.
    Wenn die Maßnahmen der Geheimdienste gerechtfertigt wären, dann bräuchte man sie ja nicht geheim zu halten.
    Wie heißt es doch immer? Wer nichts zu verbergen hat, braucht Überwachung, Kontrolle und letztlich die Öffentlichkeit nicht zu scheuen. Und in einer Demokratie ist die letzte Instanz der Kontrolle immer die Öffentlichkeit, die diese Funktion aber naturgemäß nur dann wahrnehmen kann, wenn sie wahrheitsgemäß und umfassend Informiert wird. Ein Versuch,
    der hiermit unternommen wird. Und gleichzeitig der Beweis, daß man sich trotz Gewalt, Terror und Drohungen nicht zum Schweigen bringen lassen muß.
    Warum kann man die Aktivitäten der Geheimdienste nicht in breitester Öffentlichkeit diskutieren? Der Apparat scheut offensichtlich bereits, daß auch nur geringe Informationen über „aktive Maßnahmen“ andeutungsweise an die Öffentlichkeit dringen. Weil diese Aktivitäten nicht einmal von einem geringen Prozentsatz der Bevölkerung geduldet würden.

    Damit es nachher nicht wieder heißt: Das haben wir alles nicht gewusst, wird hier für jedermann zugänglich gemacht,
    was zwar in Fachbüchern und der wissenschaftlichen Literatur bereits veröffentlicht wurde, aber in den Massenmedien,
    bis auf sehr vereinzelte Ausnahmen, der breiten Öffentlichkeit vorenthalten wurde.
    Die Gründe dafür ergeben sich aus den folgenden Artikeln. Naturgemäß wird auch hier wieder versucht werden, mit Hilfe von Desinformation, Zersetzung und Lüge dafür zu sorgen, daß diese Informationen nicht geglaubt werden, also geheim bleiben. Deshalb wird großer Wert auf das Zitieren wissenschaftlich fundierter Arbeiten gelegt. So hat jeder die Möglichkeit, sich weitergehend zu informieren und die Plausibilität der Angaben selber zu überprüfen. Die genannten Bücher und Artikel können in Bibliotheken ohne Kosten eingesehen oder, falls dort nicht vorhanden, über die Fernleihe gegen einen geringen Betrag bestellt werden.
    Aber aufgepaßt!
    Wer sich über technische Zusammenhänge informiert, und damit die erzwungene selektive Wahrnehmung durchbricht,
    ist bereits ein Sicherheitsproblem. Denn die Paranoia des Systems duldet nur dumme und feige Untertanen. Nun ja,
    jeder darf eben nur das wissen, was er zur Erfüllung seiner Aufgaben unbedingt wissen muß….und das ist bei auf Befehl und Gehorsam gestützten paramilitärischen Organisationen wie es die Geheimdienste sind, die unter konspirativen Bedingungen gegen die Bevölkerung arbeiten, nicht viel.
    Die Geheimdienste finanzieren ihre Operationen, wie es auch bei Guerillaoperationen üblich ist, auf Kosten der im Operationsgebiet lebenden Bevölkerung. Durch die zur Verfügung stehenden Informationen können sie in finanzkräftige Firmen eindringen und die benötigten Gelder abzweigen. Auch bei kriminellen Machenschaften wie Drogenhandel, Prostitution und ( illegalem ) Waffenhandel kann in der Regel eine Nähe zu Geheimdiensten angenommen werden (Opportunitätsprinzip).
    Betroffene sollten sich immer wieder klar machen, daß nachrichtendienstliche Mittel keine Hexerei sind, auch wenn es sich bei den Aktionen der Geheimdienste um den „Krieg der Gaukler“ handelt. Alles läßt sich mit Hilfe der Naturwissenschaften erklären. Auch wenn man als Zielperson zuerst über die heutigen technischen Möglichkeiten erstaunt ist. Das liegt vor allem daran, das die entsprechenden Erkenntnisse der Wissenschaft der breiten Öffentlichkeit, ja selbst den meisten Technikern und Naturwissenschaftlern, nicht bekannt sind. Dieses Unwissen ist eine Folge von Geheimhaltung, Druck gegen Wissenschaftler und Medien sowie letztlich Desinformationskampagnen, mit denen an die Öffentlichkeit gelangte Gerüchte und Informationen unglaubwürdig und lächerlich gemacht werden.
    Die wichtigste Waffe im Kampf gegen eine Geheimpolizei, die konspirativ und verdeckt vorgeht, weil ihre Ziele und Methoden niemals toleriert würden, ist die Information der Bürger. Dazu ist es notwendig, offen und damit für jeden sichtbar aufzutreten um eine möglichst breite Öffentlichkeit zu erreichen. Auch wenn der Gegner naturgemäß mit Hilfe von Desinformation und Zersetzung versuchen wird, diese Informationen geheimzuhalten.

    Im „freiesten Staat, den es je auf deutschem Boden gegeben hat“ handelt der entscheidende Teil der (nicht)-staatlichen Behörden, nämlich der Sicherheitsapparat(Sta.Si 2.0), zum Teil unter absolutem Ausschluß der Öffentlichkeit.
    Er stellt sich also außerhalb des offiziell propagierten Rechtsstaates und der freiheitlich demokratischen Grundordnung.
    Und damit außerhalb der Gesellschaft…..
    Die statt dessen geltenden Regeln sind einfacher Natur:
    Das Recht des Stärkeren und das mit einem solchen Recht des Stärkeren verbundene Willkür- und Gewaltsystem.
    Die Geheimdienstler umschreiben dieses Willkürsystem mit dem Wort Opportunitätsprinzip. Und Opportun ist einzig das, was demjenigen nützt, der über durchzuführende Maßnahmen in letzter Instanz entscheidet. In einem in einzelne Zellen aufgeteilten und konspirativ arbeitenden System wie es die Geheimdienste sind, findet keine Kontrolle statt.
    ..Auch nicht durch die Öffentlichkeit, die ja nicht informiert wird – PUNKT..!

    Die unbekannte Geschichte einer illegalen Behörde ..

    ..es passt leider alles zusammen und ergibt ein negatives Ganzes: “BRiD-Treuhand Gesellschaft”

    🙁

    Reply
    1. 30.1

      Hans-im-Glück

      Ja, zweifelsfrei – solange es auf der Welt auch nur noch einen einzigen sog. “Geheimdienst” gibt, wird es Mißtrauen, Unfrieden, Manipulation, “Falsche Flaggen” und ähnliches geben – ein ganz wichtiger Punkt für eine bessere zukunft wird also die Auflösung ALLER Geheimdienste sein.

      Reply
  22. 29

    bombrom

    Das dritte Video mit Cathy O’Brien ist schon krass, aber gar nicht verwunderlich. Denn die Amerikaner haben ihre Mentalität von den Briten übernommen. Die Mentalität des Briten ist aber die eines Piraten. Hier sollte man wieder die Konfrontation des Landes (Deutschland und Russland) und Meeres (England und die USA) erwähnen (Mackinder, Haushofer, Heartland-Theorie), die Konfrontation der kontinentalen Anbauer und Friedensbringer gegen die kriegshetzerischen Piraten, deren Mentalität darin mündet zu rauben, einzuverleiben, zu töten.

    Interessant ist in dieser Hinsicht die Feststellung, dass sobald jemand vom Kontinent die britische Mentalität zu übernehmen versucht, wie z.B. der anglophile Hitler (dazu lese man seine Dithyramben auf alles Britische in „Mein Kampf“), dass also in diesem Falle er sich gegen die eigenen Kräfte auf dem Kontinent richtet.

    Dazu sagte Aleksej Edrichin (1867-1933) in seinem Buch „Geopolitik und Geostrategie“ (1912): „Noch schlimmer als die Feindschaft mit einem Angelsachsen ist nur die Freundschaft mit ihm“.

    Dabei geben doch diese sogenannten Liberalen (man beachte, nicht Freedom – Freiheit FÜR, sondern Liberty – Freiheit VON) besonders wirtschaftlich, ökonomisch zu agieren. Dabei frage man sich, was ist ökonomischer, die Menschen das Gute zu lehren, die wirklichen, überkommenen Werte beizubringen und sie auf dieser Grundlage zur Selbstentwicklung zu veranlassen, oder der Satanischen Religion der Freiheit VON ALLEM zu huldigen, um anschließend die verrückt gewordenen Massen von allerlei Perversen und Goldanbetern mit Gehirnmanipulationen zu kontrollieren versuchen.

    Dabei haben sie unter anderem der ganzen Welt ihr ganzes Hab und Gut geraubt (50% des Welt-Bruttosozialproduktes verbrauchen allein die Amerikaner.

    Die teufelsanbetende Piratenbande muss weg und je früher das alle auf dem Kontinent verstehen, desto besser!

    Reply
    1. 29.1

      Maria Lourdes

      Danke bombrom – ja es sind wahrlich Piraten…selber bezeichnen sie sich als “Streiter Gottes” –
      Dazu spontan – Heiliges England!

      sollte für Deutschland das Video gesperrt sein – hier unzensiert ansehen
      http://www.weltkrieg.cc/heiliges-england/hitler-rede-ausschnitt-video_205f440cc.html

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
    2. 29.2

      D.K.T.

      Diese Frage sei hier wohl erlaubt:
      ..”was hat denn dieser sehr grenzwertige Beitrag mit Mind Control zu tun –
      ..und wieso werden hier Mio. von Briten diffamiert die so gar nichts mit den ehem. Piraten “ihrer Majestät”
      ..am Hut haben, geschweige denn, sich so verhalten..?!!

      Wir/Ich haben sehr nette und wissende britische Freunde, die nichts mit den alten Piraten gemeinsam haben,
      die letzten beiden Generationen sind den Deutschen sehr zugeneigt – nur die gleichgeschaltete Presse versucht
      laufend mit Feindpropaganda das “Feindbild der Deutschen” aufrecht zu erhalten..

      Beim Honigmann wird ständig gegen die vermeintlichen “Juden” gehetzt, die es de facto nicht gibt, siehe
      unseren Artikel zum Thema: “Die größte Lüge der gefälschten Weltgeschichte, hält diese Welt in Atem..!”
      http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/02/20/die-groste-luge-der-gefalschten-weltgeschichte-halt-diese-welt-in-atem/
      Was ihm auch de jure eine Anklage wegen Volksverhetzung(StGB § 130) einbrachte,
      ihn jedoch nicht davon abhält, seine Leser zu bremsen und um Sachlichkeit zu bitten..

      + + + Wollt Ihr hier ein solchen Tatbestand – gem. StGB § 130 – der “Maria Lourdes” anhängen,
      was sie teuer bezahlen muss und evtl. der gesamte Blog eingestampft werden muss..??? + + +

      Hier ist der verbindliche Wortlaut des § 130:
      Den Tatbestand einer Volksverhetzung definiert § 130 Absatz 1 des Strafgesetzbuchs:

      Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören,
      .. 1. gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
      .. 2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
      wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

      Diese aktuelle Fassung trat am 22. März 2011 in Kraft..

      Absatz 2 bezieht alle möglichen öffentlichen Äußerungen in Wort, Schrift und Bild, die die in Absatz 1 genannten Tatbestandsmerkmale erfüllen, in die Strafandrohung ein.

      Ich kann das auch noch weiter erläutern, denn dieser dubiose § ist immer Grund Jemanden etwas anzuhängen..
      und der kleinste Anfangsverdacht reicht bereits für eine “Hausdurchsuchung” bei der Blog-Betreiberin,
      zudem sie ja sogar noch selbst in diese Kerbe haut..!

      Auch wenn es de jure keine Deutsche Justiz nach deutschem Recht in einer Firma BRiD gibt..
      Wir leben in einer Parteiendiktatur und nicht in einem Rechtstaat..!

      Mit juristischen Grüßen..

      Reply
      1. 29.2.1

        Wanderer

        Wenn dir nicht gefällt was du siehst, mach es wie die meisten Deutschen – schau einfach weg.

        Reply
        1. 29.2.1.1

          D.K.T.

          “Wanderer”
          ..Quid pro quo (lat.: dieses für das) ist ein Rechtsgrundsatz und ökonomisches Prinzip,
          nach dem eine Person, die etwas gibt, dafür eine angemessene Gegenleistung erhalten soll..

          Hier hast DU Deine Gegenleistung:
          ..”Humanas actiones non ridere, non lugere neque detestari, sed intellegere studui..”
          und eine Zugabe obendrauf:
          ..”Humanum est peccare, sed perserverare diabolicum..”!!!

          Da DU ja sicher “Lateiner” bist und höhere Schulbildung genießt, gem. Deiner überaus klugen Bemerkungen,
          muss ich Dir ja den nötigen Respekt zollen..
          Übersetze die lat. Verse und hänge sie in deinem Studierzimmer auf..

          Hochachtungsvoll..

        2. Wanderer

          Latein ist eine Kunstprache! Ebenso wie deine durch Übereifer studierte Meinung! Es ist eine Meinung ohne Substanz, ohne Wert!

          Wenn du was lernen willst, fange nicht beim Glauben anderer an. Du redest Quark und antwortest nicht. Antworte auf meine Argumente, dann sehen wir weiter! Bis dahin bist du nichts anderes als ein Teleprompter-Obama. Du liest ab und verkündest anderer Leute GESCHWAFEL durch copy & paste! Wenn du nicht weiter weisst, fängst du an zu beleidigen. Das kann ich besser als du! Von der Wahrheit bist du 10 Lichtjahre entfernt!

        3. Fine

          Wanderer,

          Wechseln zu: Navigation, Suche

          Jiddisch (יידיש)

          Sprecher ca. 1,72 Mio.[1]
          Linguistische
          Klassifikation Indogermanisch Germanisch West-Germanisch HochdeutschJiddisch

          Offizieller Status
          Amtssprache von Flag of the Jewish Autonomous Oblast.svg Jüdische Autonome Oblast (Russland)
          Anerkannte Minderheitensprache in Bosnien-Herzegowina, Moldawien, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Schweden, (Ukraine)
          Sprachcodes
          ISO 639-1:
          yi

          ISO 639-2:
          yid

          ISO 639-3:
          yid (Makrosprache)

          Enthaltene Einzelsprachen:
          ydd (Ost-Jiddisch; Israel)
          yih (West-Jiddisch; Deutschland, Österreich)

          Gefunden bei Wikipedia, dem jüdisch administrierten Wissensportal, wo demnach natürlich nur die reine Wahrheit verbreitet wird.

          Fakt ist, dass die AshkeNAZIS, Ashkenasis VOR den germanischen Stämmen hier im Land waren.
          S. Buch von Prof. Johannes Fried “Der Weg zurück in die Geschichte” Deutschland bis zum Jahre 1026

          Sie (Ashkenasis) waren entlang des Rheins angesiedelt und regier(t)en über die SCHuM-Städte Speyer, Worms und Mainz.
          Die wilden Germanenstämme hatten ihre ureigenen Sprachen/Dialekte, die von den Juden/Ashkenasim nicht verstanden wurden.

          Kurz gefasst: die Germanen wurden von den Ashkenazis gezähmt, dressiert zu Arbeitstieren – und nebenbei brachte man ihnen das
          Hochdeutsch als Einheitssprache bei, das aus dem Jiddischen stammt. Schließlich wollten die Sklaventreiber ja ihre Sklaven verstehen…
          Hochdeutsch ist eine minderwertige Sprache; die Ur-Dialekte (bayrisch, sächsisch, friesisch, kölsch, moselkeltisch u. a.) nicht!
          Der jüdische Auftragsschreiber Martin Luther machte das Ganze noch runder!

          Deutschland = Ashkenas. Und deswegen werden die Deutschen – alles Gute kommt von oben – mit Chemtrails u. v. a. vergiftet, ermordet.
          Heiliger Goldzahn, auch für dich gibts noch a scheyne und gute Verwendung nach dem Abkratzen.
          Die Ashkenazis wollen das Land – nachdem sie alles geplündert verwertet haben – wieder für sich alleine.
          Rothschild sagte doch selbst in 1939: “Deutschland gehört den Juden. Die Deutschen sind auf andere Völker zu verteilen.”

          Mal den RICHTER(c) AM STAATSgericht fragen, im Namen WELCHEN Volkes er RECHT oder ein Urteil spricht….
          Er/sie wird das als RICHTERschikane auslegen, auf die er/sie nicht zu antworten braucht. :mrgreen:
          Seit der § 15 GVG am 12.09.1950 aufgehoben wurden, gibt es nur noch (unzulässige) Ausnahmegerichte, und sämtliche RICHTER sind
          Juden und/oder Freimaurer. Sie agieren nach “Geltendem Recht” – das ist das Recht, das gilt, weil es gilt, weil der Meister vom Stuhl das
          so anordnet. Ist das Wetter schlecht, fällt ein “Urteil” halt anders aus.

          Sie, incl. “Behörden, Ämter + Politiker”, berufen sich immer auf die Bundesgesetzblätter; d. h. die Anordnungen der Militärregierung der Dreimächte;
          insofern ist es völlig unerheblich, ob das OWiG, die ZPO, die StPO und vieles andere keine Geltung mehr haben! Das interessiert niemanden!
          Die Arbeitsgerichte sind allerdings keine Ausnahmegerichte – man will den Sklaven ja nicht den Weg zur Arbeit und den Steuerzahlungen verbauen!
          Die BRD Finanz GmbH muss schließlich auch von etwas “leben”.

          DEUTSCH(c) hat sich mit PERSONALausweis, Angaben zu PERSONALien (WohnHAFT im Freiluft-Arbeits- & Kriegsgefangenenlager) und
          PERSONALdaten ausgeliefert! Und geht mit stoischer Gelassenheit immer wieder seine Henker und Feinde wählen = legitimieren, legalisieren!
          Art. 75 GG
          Das wichtigste, was DEUTSCH(c) hat, ist die Stimme! Weg damit, ab in die Urne; dann nur noch Maul halten und zahlen, zahlen, zahlen….
          Deshalb meine Rede: DEUTSCH(c) = dumm!

      2. 29.2.2

        Maria Lourdes

        Lass mich entscheiden, was zum Thema passt oder nicht und mach ehrbare Kommentarschreiber nicht von der Seite an!
        Zum Thema Briten:
        «Schlimmer als die Feindschaft mit den Angelsachsen kann nur eines sein: die Freundschaft mit ihnen» (Alexej Jedrichin-Wandam)

        Und lass die juristischen Grüsse – Juristen sind auf WICHTIG-machende Erfüllungsgehilfen, allenfalls noch nützliche Idioten, sagt Maria Lourdes!

        Reply
        1. 29.2.2.1

          D.K.T.

          “Maria Lourdes”
          was sind denn “ehrbare Kommentarschreiber”..?!
          Solche ehrenwerten Typen, die dafür sorgen dass das Erbe von lupo cattivo vom Netz geht..?!
          Der HM dachte auch immer, er sei unantastbar.. “quod erat demonstrandum” ..ist das Ergebnis.

          Warum gibts Du nicht bekannt, dass ICH diesen Artikel mit allen Informationen geschrieben habe
          – ergo ein Gastbeitrag – und somit auch das Recht habe Fragen zu stellen..?!
          Das wäre doch mal fällig um den ehrbaren Schreibern die Sach- und Rechtlage zu erläutern..!

          Hinweis für Dich:
          Ich stelle fest: Du hast hier nicht mal ein de jure erforderliches Impressum,
          das macht gewisse Leute aus dem System – die hier mitlesen – aufmerksam
          und zusammen mit dem 130er haben sie gleich eine Angriffsfläche..
          Ist Dir etwa entgangen, wie schnell das System Blogs und Betreiber im web erledigen..???
          Und diese dubiosen BRiD-Abmahnanwälte sind immer auf der Lauer

          Ein freundschaftlicher Hinweis “pro bono..”

          Erweiterte Impressumspflicht nach § 55 II RStV

          Anbieter mit journalistisch-redaktionell gestalteten Angeboten, in denen insbesondere vollständig oder teilweise Inhalte periodischer Druckerzeugnisse in Text und Bild wiedergegeben werden, haben sowohl die Angaben nach § 5 TMG zu machen als auch einen Verantwortlichen mit Angabe des Namens und der Anschrift zu benennen.
          Die Gesetzesbegründung umschreibt diese Fallgruppe als Angebote, “die massenkommunikativen Charakter aufweisen und damit als elektronische Presse beschrieben werden”. Von Sinn und Zweck her spricht einiges für ein weites Begriffsverständnis und für den Bewertungsfaktor, ob es sich um ein Angebot handelt, das für die öffentliche Meinungsbildung relevant ist und für das ein in seinen Betroffener Interesse an einer Richtigstellung haben könnte. Je nach konkreter Gestaltung könnte ein Blog unter § 55 II RStV fallen, mit der Folge, dass auch ohne Geschäftsmäßigkeit die Angaben nach § 5 TMG zu machen sind.

          Für Betreiber von Blogs lohnt ein Blick auf die Langfassung dieses Beitrags, dort finden sich weitere Informationen
          zur Einordnung ihrer “Online-Tagebücher”..
          siehe hier: http://www.linksandlaw.info/

          Zudem solltest DU und alle Leser wissen, wir sind keine BRiD-Juristen..!

          auch für Dich ein quid pro quo:
          ..”Citius venit periclum, cum contemnitur..”!
          zu Deutsch: “Eine Gefahr kommt schneller, wenn man sie verachtet.“

          Und “nützliche Idioten” solltest Du Dir verkneifen, das wirft nur ein schlechtes Licht – auf Dich..!

          Guten Abend..

        2. Maria Lourdes

          Das wars Ihr nervt mich, ab sofort ist Ende, ich schalte Euch nicht mehr frei! Zieh mit Deiner Karawane weiter.
          Du/Ihr willst/ wollt hier nur eines – zerstören, Abflug und Ende
          Kein Gruß

        3. Sefton Delmer jr.

          Da muss ich die Blogbetreiberin loben, so schnell sind die Trolle noch nirgends entlarvt worden. Frau Lourdes lassen Sie mir ihre Email zukommen, ich möchte Sie in meinem Team haben!

        4. Maria Lourdes

          Bin ich hier jetzt im Irrenhaus – Sefton Delmer jr. nennt sich nur jemand der im Hirn krank sein muss!

          Ich schick meine Mail ganz sicher nicht an jemanden der sich so nennt, Ende!

        5. Marion

          1. Auf Maria kann gar kein schlechtes Licht geworfen werden!!!
          Wir hier und auf ihren anderen Seiten wissen ihre journalistischen Arbeit sehr zu schätzen.
          2. Sie setzt die Arbeit von DA mutig und in seinem Sinne fort – und ich denke auch, das kann nur sie.
          3. Sie bedarf meiner Verteidigung nicht, aber es ist mir ein Bedürfnis, weil ich sie sehr schätze.
          4. Impressumspflicht…
          Ha, ha, welche “Institutionen” verlangen das denn. Es gibt hier keine Ämter, keine Richter, die irgendein
          Recht ausüben können; es ist lediglich Willkür und das “Recht” des Stärkeren, was hier vorherrscht.
          Das solltest Du wissen, und Du willst nur stänkern oder dienst diesem System.

          und zum Schluss: Wo ist denn Dein Name, Du versteckst Dich doch.
          Und das machen viele hier mit Grund!!!
          Und Du hast nicht das Recht, das hier anzuprangern!

          Marion

      3. 29.2.3

        Hans-im-Glück

        In einem Punkt muß ich DKT recht geben – es sind immer wieder diese unzulässigen Verallgemeinerungen, die ein echtes Aufeinander-Zugehen der Völker verhindern und Fremdenhaß säen – dies sollten wir tunlichst vermeiden – natürlich OHNE die große “juristische” Keule des Maulkorb-Paragraphen, der wie sein Vorgänger (die 129) nur der Freiheitsbeschneidung dient.

        Wie uns allen bekannt und von der Firma “Bundesverfassunggericht” selbst festgestellt, wurde seit 1956 bis heute kein einziger “Bundestag” dem “Grundgesetz für die BRD” entsprechend gewählt – damit sind ALLE “Gesetze” (= Firmen-AGB – wir sind PERSONAL mit Ausweis), die in dieser Zeit “erlassen” wurden, nicht rechtsgültig – wir leben in einer mehrfachen Scheinwelt, mit einem Schein-Parlament, einer Schein-Verfassung, einem Schein-Staat, einem Schein-Geld – kurz: in einer Komplett-Illusion, aus der wir uns schleunigst befreien sollten.

        Der erste notwendige Schritt ist dabei die INNERLICHE Loslösung von den Illusionen und falschen “Überzeugungen” (sprich: Manipulationsergebnissen) – wer in sich selbst nicht klar ist, kann auch nach außen nur Unklarheit verbreiten…

        Reply
        1. 29.2.3.1

          D.K.T.

          ..Hans-im-Glück,
          verbindlichen Dank für Deine Ausführungen..
          nichts Anderes sollten meine Worte bewirken.
          😉

      4. 29.2.4

        bombrom

        Den Juristen unter uns sei gesagt, dass der Straftatbestand des o.g. Paragraphen durch die o.g. Aussage nicht erfüllt sei.

        1) „…teufelsanbetende Piratenbande muss weg…“ hat den direkten Bezug zu der im Video mit Cathy O’Brien erwähnten politischen anglo-amerikanischen „Elite“.

        2) Das Thema des Posts insgesamt bezieht sich auf den Wissenschaftsbereich der Geopolitik, dessen Grundbegriff der Kampf zwischen dem „Land“ und dem „Meer“ – als den übergreifenden zentralen Orten und Medien strategischer Machtanhäufung – ist. Um die Geopolitik vors Gericht zu bringen, ist man etwa 100 Jahre zu spät gekommen. Außerdem müsste man in diesem Falle bei den Angelsachsen zuerst anfangen, die die Geopolitik bereits seit mehr als 100 Jahren in ihre strategischen Planungen zur Eroberung und Schwächung anderer Staaten (der moderne Begriff dafür: full spectrum dominance) einbeziehen.

        3) Im Übrigen entwächst die Psychologie eines Volkes seiner Geschichte und seinen geschichtlichen Zuneigungen. Bei den Briten wird man den zweifellosen Bezug zu dem Meer, der Übermacht auf dem Meer und den o.g. „Piraten ihrer Majestät“ wie dem Sir Francis Drake feststellen und geschichtlich ableiten können.

        Die Vorliebe für das Meer, das Meer als Schicksal soll bedeuten die Zuneigung zum schwindenden, ohne festen Grund und Boden (keine Verfassung England), zu einer alles verschlingenden Umgebung, die in die Tiefe ziehen kann und letztendlich auch wird; nicht ist manifest, nichts hat Bestand oder ist wahr; nur der bloße Kampf ums Überleben existiert, ein sinnloser Kampf (man erinnere sich dabei an Kapitän Ahab aus „Moby Dick“). Daraus resultiert die Psychologie: „Nimm vom Leben alles“, „Nichts ist so wert, dass es nicht verkauft werden kann“. Man stelle sich außerdem einen Haufen von Männern auf einem Schiff auf einer mehrmonatigen Fahrt vor – die Homosexualität. Diese sogenannten Liberalen Werte werden im Moment der ganzen Welt aufgedrängt. Man soll staatenlos werden (Deutschland) und auf dem endlosen Meer des Daseins alleine oder in kleinen Grüppchen herumtreiben und im Konkurrenzkampf miteinander streiten, dazwischen noch schön feiern, fressen und miteinander f….en. Ist das nicht merkwürdig, dass gerade diese Psychologie eines Piraten in dem „modernen“ liberalen Denken so klar zu ihrer Geltung gelangt?

        Natürlich muss diese Volkspsychologie in dem politischen Leben und den politischen Beziehungen berücksichtigt werden. Wer das nicht tun würde, würde entwicklungspolitisch schwere Fehler begehen, was die Geschichte bereits mehrere Male gezeigt hatte. Es geht also nicht um Verallgemeinerungen, sondern um völkische Eigenarten, die es – und das würde man auch gerichtlich zugeben müssen – ohne Zweifel gibt.

        Reply
      5. 29.2.5

        Fine

        Ach du herrje, Dominus und Domina schon wieder in neuer Verkleidung….

        Reply
      6. 29.2.6

        trojaner

        Beim Honigmann wird ständig gegen die vermeintlichen “Juden” gehetzt, die es de facto nicht gibt, siehe
        unseren Artikel zum Thema: “Die größte Lüge der gefälschten Weltgeschichte, hält diese Welt in Atem..!”

        Warum soll es die nicht geben? Meines wissens gibt es sogar 4 verschiedene Arten von Juden. 1. Diese, die behaupten sie wären welche sind es aber nicht. 2. Diese die welche sind und meinen zu denen zu gehören, die keine sind. 3. Diese die welche sind, aber nicht wissen, dass sie welche sind und 4. diese die welche sind und wissen, dass die die keine sind, keine sind. Wenn ich heute von Juden rede, meine ich immer erstere 😉

        Und, wenn wir schon von hetze reden, was ist dann mit der hetze gegen uns deutsche seit 70 Jahren? Und überhaupt, man kann doch kaum die Klotze an machen, ohne dass da nicht gegen irgend wen und was gehetzt wird wie z.B.: gegen Rechte, gegen Salafisten, gegen Iran, bärtige Moslems, deutsche im Allgemeinen und und und

        Reply
        1. 29.2.6.1

          Fine

          Wieso ist das “hetzen”, wenn die Masken mal runtergerissen werden und das Kind beim Namen genannt wird?
          Wenn gegen Deutsche gehetzt wird – gern von “höchster” Stelle – regt sich dagegen niemand auf! Im Gegenteil..!

  23. 28

    D.K.T.

    Teil II

    HAARP – DIE BÜCHSE DER PANDORA IST SCHON LANGE GEÖFFNET

    Bisher erprobte Anwendungen:

    EMP-sichere Kommunikation mit eigenen sowie Ortung feindlicher, getauchter U-Boote über ELF-Wellen
    (extrem niederfrequente Strahlung).
    Nur ELF-Wellen sind aufgrund ihrer niedrigen Frequenz in der Lage, die nötigen, relativ weiten Entfernungen zu überbrücken. Solche ELF-Kommunikationssysteme sind nahezu vollständig resistent gegen EMP (Elektromagnetische Impulse) die primär als Nebeneffekte von Kernwaffenexplosionen auftreten. Die hohen Energiedichten solcher elektromagnetischen Schockwellen bewirken neben weitreichender Störung drahtloser, hochfrequenter Telekommunikation die Zerstörung elektronischer Bauteile. Ein EMP kann auch durch die Kopplung hochenergetischer Skalarwellen erzeugt werden, die bei entsprechender Abstimmung in einem Puls vektorieller elektromagnetischer Energie resultieren (siehe letztes Patent der folgenden Auflistung). Die HAARP-Technologie erlaubt neben der grundsätzlichen Synthese, die Feinabstimmung eines EMP – von Beeinflussung bis Zerstörung technischer Systeme und lebender Organismen..! Durchstrahlung größerer Gebiete der oberen Lithosphäre (Erdschicht,) – Erdtomographie – zur Ausspähung feindlicher, unterirdischer Depots und Verstecke über weite Distanzen.

    Technisch mögliche, zum Teil vorbereitete – heute mögliche – Anwendungen:

    Tiefgreifende Bewußtseinsmanipulation großer Teile der Erdbevölkerung über Aussendung spezifischer EEG- und anderer physiologischer Signale. Nach vorliegenden Informationen verfügt die HAARP-Anlage über modernste Techniken zur ELF-Modulation des abgestrahlten Hochfrequenzträgers.

    Elektromagnetische Induktion von Krankheitsmustern in biologische Systeme.
    Globale Wettermanipulation.
    Weitläufige, massive Manipulationen von geophysikalischen und Ökosystemen
    Hocheffektive Abschirmung großer Gebiete vor Interkontinentalraketen und anderen ballistischen Flugkörpern.
    Zerstörung von Kommunikations- und Spionagesatelliten.
    Radaranwendungen – Differenzierung zwischen eigenen und feindlichen Flugkörpern.
    Gelenkte Kommunikation.
    Störung bzw. Unterbindung drahtloser Nachrichtentechnik (Funk, Radar, TV, Radio, Telefon, etc.) über weite Gebiete des Planeten.
    Beeinflussung elektronischer Bauteile (Halbleiter) /elektromagnetischer Datenträger (Festplatten, Floppy- Disks.) bis zur thermischen Zerstörung.

    Neben den selbsterklärenden Folgen der o.a. Anwendungsgebiete resultiert die Technologie in einer weiteren langen Reihe möglicher sekundärer Auswirkungen sowohl auf lebende wie auch auf technische Systeme. Ein großer Teil dieser Sekundäreffekte tritt nach bisherigen Erkenntnissen (vornehmlich der Sowjets – OTH/Woodpecker-Radar) auch bei relativ kleinen Sendeleistungen, z.B. im Verlauf zeitlich ausgedehnter Erprobungen auf.

    ..Die Möglichkeit eines vorzeitigen Polsprungs – Die Horrorvision schlechthin.
    (Anm. Das Aufgehen der Sonne im Westen ist im Islam eines der großen Zeichen der Apokalypse!)
    ..Globale Zunahme von Erdbeben und Überschwemmungen. (Ein weiteres Zeichen – ganz aktuell..!)
    ..Änderung globaler Wetterstukturen.
    ..Störungen der gesamten drahtlosen Kommunikation,
    auch der in dieser Gegend überlebenswichtigen Flug-, Busch- und Notfunksysteme-
    ..Empfindliche Beeinflussung elektromagnetischer Kommunikations-, Wachstums- und Orientierungsmechanismen der Tierwelt, z.B. bei (Zug-) Vögeln.
    ..Beeinflussung fundamentaler Biorhythmen und der DNA-Replikation.

    Relativ kleine, in die Ionosphäre abgestrahlte Leistungen, technisch verwandter Anlagen (Puerto Rico, Tromso) in der Vergangenheit hatten über lange Zeit meß- und spürbare Effekte auf weite Gebiete der Atmosphäre zur Folge. Einen weiteren Eindruck von der wirklichen Zielsetzung erhält man alleine durch die Titelzeilen der zwölf HAARP-Schlüsselpatente. Besonders das letzte der unten aufgeführten Patente dürfte jeden Zweifel über die Absichten der Betreiber – die Grundfrage Forschungsprojekt bzw. Waffensystem – endgültig zerschlagen.

    Die Schlüsselpatente, namentlich:

    US-Patent Nr.4.686.605 – August 87
    Methode und Apparat zur Veränderung einer Region der Erdatmosphäre, Ionosphäre und/oder Magnetosphäre.
    US-Patent Nr. 5.038.664 – August 91
    Methode zur Produktion einer Hülle relativistischer Partikel in einer (bestimmten) Höhe über der Erde.
    US-Patent Nr. 4.712.155 – Dezember 87
    Methode und Apparat zur Schaffung einer künstlichen, durch Elektronen-Zyklotronenresonanz erhitzten Region aus Plasma.
    US-Patent Nr. 5.068.669 – November 91
    Energiestrahlen-System.
    US-Patent Nr. 5.218.374 -Juni 93
    Energiestrahlen-System mit strahlenden, aus gedruckten Schaltkreiselementen bestehenden Resonanzhohlräumen.
    US-Patent Nr. 5.293.176 -März 94
    Gefaltetes Kreuzgitter-Dipolantennenelement.
    US-PatentNr. 5.202.689 – April 93
    Fokussierender Leichtgewichtsreflektor zur Anwendung im Weltraum.
    US-Patent Nr. 5.041.834 – August 91
    Künstlicher, lenkbarer aus Plasma geformter ionosphärischer Spiegel.
    US-Patent Nr. 4.999.637 -März 91
    Schaffung künstlicher Ionenwolken über der Erde.
    US-Patent Nr.4.954.709 – September 90
    Gerichteter, hochauflösender Gammastrahlen-Detektor.
    US-Patent Nr. 4.817.495 – April 89
    Defensiv-System zur Unterscheidung von Objekten im Weltraum.
    US-Patent Nr. 4.873.928 – Oktober 89
    Strahlungsfreie Explosionen von nuklearen Ausmaßen (sic!) (Nuclear-Sized Explosions without Radiation).

    HAARP und Tesla:

    Allem Anschein nach, besonders nach intensivem Studium der o.g. Schlüsselpatente leistete Nikola Tesla, der Wegbereiter der Elektrotechnik (Erfinder von Schlüsseltechnologien in den Bereichen künstliche Beleuchtung, Elektromedizin, Drehstrom-, Hochfrequenz und Hochspannungstechnik , Telekommunikation, Turbinentechnik und drahtlose Energieübertragung) die entscheidende Vorarbeit zum HAARP-Projekt.
    Bereits im Jahre 1917 bot er dem US-Kriegsministerium eine Teilchenstrahlwaffe an – man lachte ihn aus. Tesla entwickelte die Technik in den folgenden zwanzig Jahren weiter, die entscheidenden Informationen nahm er mit ins Grab.. (…)

    HAARP – Die Büchse der Pandora

    Erdbeben in Japan durch HAARP ausgelöst !

    Hier eine Zusammenfassung einiger Indizien, die eindeutig dafür sprechen,
    dass die USA die Erdbeben-Katastrophe in Japan verursacht hat!

    Ende Teil II

    Fortsetzung gefällig..?
    😉

    Reply
    1. 28.1

      Wanderer

      Warum heißt das Ding HAARP und nicht EAARP?

      Wenn man schon mit ELF Wellen daher kommt, sollte man auch wissen, dass dieses Frequenzband nicht im Mhz Bereich liegt. HAARP (High Frequency) und ELF (Extremely Low Frequency) passt irgendwie nicht zusammen, zumal noch die Frequenzbänder MF, LF, VLF, ULF, SLF dazwischen liegen.

      Reply
      1. 28.1.1

        Hans-im-Glück

        Es sind Höchstfrequenzen, die mit ELF moduliert werden.

        Reply
        1. 28.1.1.1

          Wanderer

          ELF wäre bereits die Trägerfrequenz auf die etwas aufmoduliert wird. Warum sollte man auf eine UHF eine ELF modulieren wollen? Wäre doch Quark.

        2. Hans-im-Glück

          Aus der o.g. Doku:

          “zur Abstrahlung nahezu beliebig modulierbarer (ELF) Hochfrequenzstrahlung”
          “Die spezifische, teilweise Absorption der abgestrahlten Leistung durch die elektrisch geladenen Teilchen der Ionosphäre bewirkt, dass ein gewisser Teil der gesendeten Strahlung als Wellen niedrigerer Frequenz (ELF !) auf die Erde zurückreflektiert wird.”

          Vielleicht erstmal lesen? 😉

        3. Wanderer

          Hans ich geb nen feuchten Kericht auf die “Doku”.

          “zur Abstrahlung nahezu beliebig modulierbarer (ELF) Hochfrequenzstrahlung”
          “Die spezifische, teilweise Absorption der abgestrahlten Leistung durch die elektrisch geladenen Teilchen der Ionosphäre bewirkt, dass ein gewisser Teil der gesendeten Strahlung als Wellen niedrigerer Frequenz (ELF !) auf die Erde zurückreflektiert wird.”

          “modulierbare (ELF) Hochfrequenzstrahlung” gibt es nicht!!! ELF ist EXTREMELY LOW, kapierst du das nicht? Das sagt doch schon der Name. Menno, mach doch mal einen Klasse A Schein für Amateurfunk, dann wüsstest du das! Allein diese Formulierung “dass ein gewisser Teil der gesendeten Strahlung las Wellen niedriger Frequenz… bla sülz.

          Du gehst also in die Berge, schreist ein hohes “C” ins Tal und bekommst zum Teil ein “C” 5 Oktaven tiefer zurrück? Man, was ist das für Zeug, das solche Spinner rauchen?

  24. 27

    D.K.T.

    Das HAARP-Projekt
    ————————-
    Das HAARP-Projekt des US-Militärs riskiert den Polsprung!
    Ich stelle hier mit Bedacht den ersten wirklich informativen Artikel über HAARP ein..
    ganz offenbar kennen einige Leser die Chronologie dieser dubiosen Anlage nicht..!

    Nach dem Studium des nachfolgenden Artikels dürfte jedem, der auch nur halbwegs etwas von der Gefahr elektromagnetischer Felder und deren Auswirkungen auf biologische Systeme versteht, die Haare zu Berge stehen. Einzelheiten und Hintergründe eines Wahnsinns-Projekts, das bereits seit Jahren unter strengster Geheimhaltung in Alaska von den US-Militärs entwickelt wird. Das sogenannte HAARP-Projekt heizt mit gigantischen Energieschleudern (bis zu 100 Milliarden Watt) die Ionosphäre auf, um mit den berüchtigten ELF-Wellen, die Erdoberfläche und das menschliche Bewußtsein zu beeinflussen. Damit kann man eine Nation auf einem Bein tanzen lassen, Krebsinformationen oder andere Krankheitsinformationen weltweit übertragen, und zwar punktgenau, man kann eine ganze Stadt in den Wahnsinn treiben, das Wetter beeinflussen, den Erdpol verschieben, Erdbeben auslösen usw. Es gibt eigentlich nichts, was man damit nicht machen könnte. Bemühungen der US-Politiker, dieses Wahnsinns-Projekt rechtzeitig zu stoppen, ehe 1998 ein Großversuch läuft, waren bisher vergeblich.

    Hier ist die Gruselstory, die den fürchterlichen Nachteil hat, Realität zu sein!

    Eine militärische Installation, die unter einem aufwendigen Tarnkleid aus vermeintlicher Wissenschaftlichkeit verborgen, u.a. auf Patenten wie z.B. Methode und Apparat zur Veränderung einer Region in der Erdatmosphäre, Ionosphäre und /oder Magnetosphäre basiert und nicht nur im Umfang an das Manhattan-Projekt erinnert, das uns die Atombombe bescherte.

    Die im letzten Jahr erschienene, exzellent recherchierte Dokumentation ‘Angels Don´t Play This HAARP-Engel spielen nicht auf dieser Harfe (Wortspiel)’ des amerikanisch-kanadischen Autorenteams Begich & Manning deckt auf, was sich hinter dem milliardenschweren, vornehmlich aus schwarzen Geldern finanzierten HAARP /HighFrequency Active Auroral Research Projekt -Aktives Hochfrequenz Projekt zur Erforschung der Aurora) im Norden Alaskas verbirgt. Eine großflächige Antennen-und Senderinstallation zur Abstrahlung nahezu beliebig modulierbarer (ELF) Hochfrequenzstrahlung, deren geplante Gesamtleistung nach bisher unveröffentlichten Informationen 100 Gigawatt – einhundert Milliarden Watt beträgt.
    Die HAARP- Anlage ist das modernste, leistungsfähigste und flexibelste elektromagnetische Waffensystem, das je auf diesem Planeten gebaut wurde..!

    Die Betreiber der Anlage, das US-Militär (Air Force und Navy – weitere Beteiligte sind u.a. eine Reihe ziviler Konstruktions- und Versorgungsfirmen und das geophysikalische Institut der Uni Fairbanks/Alaska, dessen Supercomputer zu 30 % vom Verteidigungsministerium genutzt wird) unterhalten seit einiger Zeit ein umfangreiches Tarnmanöver, um die mittlerweile alarmierte Öffentlichkeit von den wahren Absichten abzulenken. Im Rahmen einer aufwendigen, eigens inszenierten Public-Relations Kampagne, Pressekonferenzen und regelmäßigen schöngefärbten Berichten über den Stand der Dinge wird HAARP als reines Forschungsprojekt dargestellt. Natürlich dient die Anlage auch Forschungszwecken; in welche Richtung diese Forschung betrieben wird, welchen wahnsinnigen Zielen sie dient, steht nach Studium des gesamten, teilweise versehentlich durchgesickerten Materials völlig außer Frage.

    Die HAARP-Installation befindet sich auf einem extra errichteten Militärstützpunkt in der alaskanischen Wildnis nordöstlich von Anchorage in der Nähe der Ortschaft Gakona. Der Standpunkt ist aus zwei Punkten günstig, zum einen durch die Polnähe (die Magnetfeldlinien der Erde verlaufen in dieser Gegend besonders dicht und führen zu einer erhöhten Konzentration elektrisch geladener Teilchen in der Ionosphäre) zum anderen durch die massiven Vorkommen von Erdgas, das als Nebenprodukt der Erdölförderung anfällt und zum Betrieb der HAARP-Generatoren verwendet wird. Die technische Anlage besteht im wesentlichen aus mehreren Funktionsgruppen, von denen die sog. IRI-Einheit (Ionospheric Research Instrument -Instrument zur Erforschung der Ionosphäre) am meisten interessieren dürfte. Das HAARP-IRI, im Fachjargon Heizer (Heater) genannt, ist der leistungsstärkste Hochfrequenzsender, der je von Menschenhand gebaut wurde.
    Der Begriff Heizer bezieht sich auf die Eigenschaft der Anlage, die Ionosphäre über die abgestrahlte Leistung elektrisch aufzuladen. Derart angeregt zeigen sich unter gewissen Umständen künstliche, glühend erscheinende Nordlichter – Auroren. (Die stärkste Aufheizung erfolgt in der sogenannten F-Schicht der Ionosphäre, in ca. 200km Höhe).
    Die spezifische, teilweise Absorption der abgestrahlten Leistung durch die elektrisch geladenen Teilchen der Ionosphäre bewirkt, daß ein gewisser Teil der gesendeten Strahlung als Wellen niedrigerer Frequenz (ELF !) auf die Erde zurückreflektiert wird. Die Wirkung solcher elektromagnetischen ELF-Felder auf lebende Systeme war in den letzten dreißig Jahren Gegenstand einer Unzahl wissenschaftlicher Untersuchungen, die nicht selten von Militärs angestrengt oder gesponsert wurden. Besonders Publikationen der wissenschaftskritischen Presse sorgen zusehends für Aufsehen.

    Über die geplante Ausgangsleistung des modular erweiterbaren Heizers existieren unterschiedliche Informationen, die darin übereinstimmen, daß des sich um einen unvorstellbaren Wert zwischen 10 und 100 Megawatt handelt. (Die auffallende Diskrepanz zwischen Ausgangsleistung der Generatoren/Heizer und der sich in der Ionosphäre entfaltenden Gesamtleistung wird weiter unten beleuchtet).

    Das sog. Heizerprinzip ist, im Sinne von Forschungseinrichtungen, technisch nichts Neues. Ähnliche Installationen arbeiten seit einigen Jahren in Arecibo/Puerto Rico, an verschiedenen Stellen in der ehemaligen Sowjetunion (OTH-Radaranlagen) und im norwegischen Tromso (betrieben vom Max-Planck-Institut). Die HAARP-Anlage unterscheidet sich indes neben der oben genannten Sendeleistung im folgenden Detail von den bekannten Installationen: An Stelle einer einzigen Gesamtsendeantenne entwickelte man für das HAARP- Projekt eine Sendeanlage, bei der eine große Anzahl von Einzelantennen, sog. Kreuzdipolen, über eine weite Fläche verteilt wurde. Diese Konstruktion ermöglicht den kostengünstigen Ausbau der Sendeleistung durch lineares Anreihen einer beliebigen Anzahl weiterer Einzelantennen bei vorhandener Fläche. Die Ansteuerung des Antennenkomplexes erfolgt dabei phasenverschoben. Die sequentielle Ansteuerung eines solchen Areals erlaubt die Fokussierung der emittierten Strahlung auf eine nahezu beliebig kleine Fläche in der Ionosphäre. Wird der Strahl über mehrere Minuten aufrecht erhalten, so entsteht ein Riß in dieser dünnen elektrischen Membran- der Schicht die uns vor der starken Sonneneinstrahlung und dem kontinuierlichen Beschuß mit kosmischen Teilchen schützt. Die Anzahl der HAARP-Antennen liegt zur Zeit bei 640 Stück.

    HAARP in DEUTSCHLAND – alias das “Vereinigte Wirtschaftsgebiet” von 1947(Bizone)
    siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Bizone
    oder : http://de.wikipedia.org/wiki/Westzone

    +++ HAARP IN GERMANY +++

    Ende Teil I

    Mit deutschen Grüßen ins Wochenende..
    😉

    Reply
  25. 26

    Tommy Rasmussen

    “..Wer den Herrschaftsverhältnissen gegenüber nicht machtlos bleiben will, muss sie verstehen lernen…”

    Wann beginnt der Dritte Weltkrieg? :

    Der erste israelische Ministerpräsident David Ben Gurion sagte: „Israel ist sinnlos ohne Jerusalem und Jerusalem ist sinnlos ohne den Tempel.“

    1956 überfiel er im tiefsten Frieden Ägypten, um auf dem Höhepunkt des Sieges das „Dritte Königreich“ der biblische Prophezeiung auszurufen.

    Als dann der 50. Jahrestag der Balfour-Deklaration ins Land rückte, um die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten, da hielt im Mai 1967 der Sohn des ersten Chefrabbis unter britischem Mandat, Rabbi Zvi J. H. Kook, unter den mystischen Chassiden von Merkaz Harav eine kriegshetzerische Rede, in der er betonte, die Juden müßten die „heiligen“ Städte Hebron und Nablus erobern. Vier Wochen darauf besetzten israelische Truppen in dem von Tel Aviv vom Zaun gebrochenen „Sechs-Tage-Krieg“ die Golanhöhen, den Gazastreifen, das Westjordanland, die Sinaihalbinsel und den arabischen Ostteil Jerusalem mitsamt der Altstadt.

    ( “die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten…Mai 1967” – Also Messias Ben David soll 2017 “erscheinen” ? )

    http://ebookbrowse.com/german-eggert-israels-geheimvatikan-bd-1-2001-pdf-d312647640
    http://de.slideshare.net/Mangelfurst/wolfgang-eggert-israels-geheimvatikan-2
    http://www.vho.org/aaargh/fran/livres11/Eggert.pdf

    “Wann beginnt der Dritte Weltkrieg?” : Ende 2016 – Anfang 2017

    ( VIELLEICHT!!! )

    http://www.ausmeinersicht.com/Der%20Dritte%20Weltkrig_wo%20und%20wo%20nicht.htm

    “…Eine unvorstellbare Masse von Panzern rollt an den Bergketten der Schweiz vorbei bis hinunter nach Lyon. Die NATO- Verteidigungsräume heißen: Ruhrgebiet und Niederlande, sodann Bayern, die Alpen und die Schweiz sowie das Rhonegebiet.” (Erna Stieglitz)

    “Von der Goldenen Stadt geht es aus. Der erste Wurm geht vom blauen Wasser nordwestlich bis an die Schweizer Grenz‘. …Was auf Autobahnen und Schnellstraßen ein Hindernis ist für die rasch vorrückenden Panzerspitzen, wird niedergewalzt. Vom großen Frankfurt bleibt kaum etwas übrig. Das Rheintal wird verheert werden, mehr von der Luft her. …”
    (Alois Irlmaier)

    Gigantische Wellen werden England, Belgien, Holland, Norddeutschland und Dänemark überfluten. Die durch russische Nuklearexplosionen in der Nordsee erzeugten Meereswellen sind über neunzig Meter hoch.
    http://www.j-lorber.de/proph/3wk/3wk-verlauf.htm

    Reply
      1. 26.1.1

        D.K.T.

        DER III WELTKRIEG..?!?

        Der 2. Weltkrieg ist noch nicht beendet – KEIN FRIEDENSVERTRAG MIT GERMANY! – und der 3. WK
        läuft so ganz unauffällig nebenher, in Form von psychologischer Kriegsführung durch die NWO-Logen..

        Dazu findet man noch div. Informationen im web..

        Gruß & erfolgreiche Recherche..
        😉

        Reply
    1. 26.2

      Hans-im-Glück

      Hört auf, euch aufeinander loshetzen zu lassen – egal unter welchem Vorwand hier Angst und Völkerhaß geschürt wird – es ist vorbei, wenn wir Menschen endlich erkennen, daß uns mehr verbindet als teilt.

      Jegliche “Voraussagen” sind alles nur Wahrscheinlichkeiten einer MÖGLICHEN Entwicklung, die seinerzeit bestanden haben – die Zukunft ist noch nicht geschrieben!

      Laßt euch nicht irre machen von solchen Lorber- und Nostradamus-Anbetern – das waren damals alles nur mögliche Szenarien einer weiteren Entwicklung – mit jedem Tag ändern sich diese Wahrscheinlichkeiten – je nachdem, wie wir uns verhalten, was wir tun und denken/sagen!

      Reply
      1. 26.2.1

        Löwenzahn

        Obwohl wir in den Lauf derer schauen, die die absehbaren Wege in die Zukunft vorbereiten, kraft Macht der Gewalt, ist es immer noch so, daß die Energie der Konzentration folgt.

        Daher sollte eine dargebotene Hilfe schon in Anspruch genommen werden – denn die, die die Kugel abfeuern würden, sind entweder verchipt oder nutzen diese “Hilfen” selbst, indem sie die geklauten Patente anwenden und beide ihren persönlich materiellen Vorteil daraus ziehen!

        Hans im Glück, Danke für Deinen vorzüglichen Kommentar!

        Reply
  26. 25

    d.k.t ..

    Einfach ganz hellwach anschauen..!

    Und dann eigene Recherche dazu anfangen – es lohnt sich wirklich..

    1. MK-ULTRA – Perverse Menschenversuche

    2. Dr.Henning Witte und Werner Altnickel über Mind-Control

    3. MK-ULTRA – Dressierte Killer

    Frohes Erwachen & ein erholsames Wochenende..
    🙂 & Team

    Reply
  27. 24

    asia

    Das Lied Uprising von der Gruppe Muse könnte man als Hymne nehmen.
    Hier ist die deutsche Übersetzung,( wurde nicht von mir übersetzt mein englisch ist nicht so gut)hoffe die Übersetzung ist richtig.

    Aufstand]

    Die Paranoia ist in der Blüte,
    die PR Übertragungen werden wieder übernehmen
    Sie werden versuchen uns Drogen zu geben
    um uns zu verblöden und hoffen das
    wir die Wahrheit ringsherum nie sehen werden
    (Also los!)

    Eine andere Versprechung, eine andere Saat,
    eine andere verpackte Lüge, um uns in der Habgier gefangen zu halten
    Mit all den grünen Gürteln um unsere Meinungen gewickelt
    Und endlose Bürokratie (red tape), um die Wahrheit zu fesseln
    (Also los!)

    [Chor]
    Sie werden uns nicht zwingen
    Sie werden aufhören, uns zu erniedrigen
    Sie werden uns nicht kontrollieren
    Wir werden siegreich sein

    Sich abwechselnde Gedankenkontrolle
    Komm lass die Revolution ihren Tribut zollen, wenn du kannst
    Lege den Schalter um und öffne dein drittes Auge, und du siehst
    Das wir nie Angst haben sollten zu sterben
    (Also los!)

    Erhebe dich und gewinne die Kraft zurück, es ist Zeit dass
    Die fetten Katzen einen Herzanfall bekommen, du weißt das
    Ihre Zeit zu Ende geht
    Wir müssen uns vereinigen und sehen wie unsere Fahne steigt

    Reply
  28. 23

    Wanderer

    Gedankenkontrolle erleben wir täglich, auch ohne Hokuspokus-Maschinen. Nehmen wir diesen Egon Tech z.B. er erzeugt Angst und kontrolliert somit den sensiblen Leser. Über die Medien passiert das Gleiche. es wird Angst erzeugt in jeglicher couleur. Gleichzeitig verwendet man dort auch gern NLP Techniken. Beides zusammen ist eine nicht zu unterschätzende Waffe. Ein Selbsttest mit Reizwörtern reicht aus, um den Grad der Manipulation abzuschätzen.

    Verschwörungstheoretiker
    Antisemit
    Rassist
    Nazi
    Klimaskeptiker
    Revisionist

    Zugegeben, diese Art der Gedankenkontrolle ist sehr subtil und partielle Lobotomien können damit nicht herbeigeführt werden. Obgleich doch die Kommentarbereiche der Massenmedien darauf schließen ließen.

    MfG

    Reply
    1. 23.1

      Hans-im-Glück

      Das subtile ist viel gefährlicher als der “Holzhammer” – den erkennt jeder – spätestens wenn er von ihm selbst getroffen wurde.
      Gegen die hintergründig-hinterhältigen “feinen” Maßnahmen ist dagegen kein Kraut gewachsen: das kriegt man von den allernächsten Bekannten “eingeschenkt” – meist ohne daß da böser Wille dahinter steckt – es ist einfach die weitverbreitete Verblendung.
      Davon dürfen wir uns aber nicht abhalten lassen – wenn es uns nicht gelingt, geduldig die Herzen und Seelen der Menschen zu wecken für eine bessere Welt und sie zum Auszug aus der Systempyramide zu bewegen, dann wird sich auch nichts ändern.

      “Steter Tropfen höhlt den Stein” – diese Methode der Massenmedien sollten wir uns auch zu eigen machen.

      Reply
  29. Pingback: Ein brisantes Thema: “Mind-Control” im Auftrag der US-Regierung. | volksbetrug.net

  30. 22

    ed8los

    Es ist einfach unfassbar dass sich ein Mensch der sich Egon Tech nennt mit Elend, mit Grauen und mit den Ängsten der Menschen herum manipuliert.
    Obwohl mehrfach bewiesen dass sich sein BABS I nur aus Schein zusammenhält, dass die gesamte Sache BABS I ein einziger Betrug an den hier anwesenden darstellt, wird doch immer wieder versucht damit Geld zu verdienen. Die Bauteile die hier verwendet werden um NUTZLOSEN Mist darzustellen ist an sich schon grausam genug. Wer Schaltpläne lesen und sich verinnerlichen kann sieht selbst was dieser Mann damit anstellt.
    Abscheulich was dieser Mensch hier loslässt und Traurig genug dass sich ein Herr Ernst Köwing auch als der Honigmann bekannt sich dazu herablässt Reklame für diesen Pfusch am Menschen zu machen.
    Traurig genug dass er sich manipulieren lässt wie schon mehrfach auch in anderen Bereichen angedeutet. Ich kann da nur sagen Annette lässt grüßen.
    Traurig genug dass sich Menschen mit den Abenteuerlichsten Geschichten von Bestrahlungen usw. hier veröffentlichen lassen.
    Schade, Schade, Schade.
    Viele Grüße an die Zustimmer, an die Süchtigen, an die Botschaftsverbreiterer und Placebo Effekthascher

    Reply
    1. 22.1

      Werner

      Für Leute wie mich, die nicht so gut Schaltpläne lesen können, wäre es hilfreich, wenn Du mehr über diesen “nutzlosen Mist” schreiben könntest. Besten Dank im Voraus!

      Reply
      1. 22.1.1

        Wanderer

        Die Logik hilft da weiter Werner. HAARP arbeitet im ELF Bereich und dient als Trägermedium. Das ist ähnlich wie bei einem Radio. Die Frequenz dient als Trägermedium und auf diese wird die Information aufmoduliert. Schaltest du das Radio aus hörst du nix mehr, auch nicht im Kopf – obwohl die Wellen noch immer alles durchdringen.

        Reply
        1. 22.1.1.1

          Werner

          Danke, Wanderer. Hätte gern etwas mehr über das BABS I erfahren.

        2. Hans-Dieter

          Ich hatte vor Monaten mal bei Egon Tech angefragt, allerdings unter meinem Nachnamen mit einem Anagramm, und hatte verschiedenes wegen Kontakten zum Russischen Präsidenten nachgefragt.
          Er sagte in verschiedenen Berichten beim Honigmann, daß er gute Verbindungen nach dorthin hätte, was mich unter einer bestimmten Fragestellung interessierte.
          Leider erhielt ich daraufhin überhaupt keine Antwort, nicht einmal mit einer Bemerkung ging er darauf ein.
          Stattdessen pries er Babs 1 an zum Verkauf, ich glaube für 50 Euro das Pfund.

        3. 22.1.1.2

          Wanderer

          Hier muss ich mich selbst korrigieren. HAARP arbeitet ANGEBLICH im ELF Bereich. Schon ein Widerspruch in sich. Aber das Beispiel mit dem Radio passt. HAARP hat ein Antennen-Array und wer ein wenig von Funktechnik versteht, hat dieses ganze Wischiwaschi ELF und Erdbebenerzeugung schon längst in der Schublade abgelegt – unter Unsinn.

    2. 22.2

      Wanderer

      Hehe, das an seinem Geschreibsel nichts dran ist, wußte ich spätestens nach der “weltgrößten HAARP Anlage in Marlow / MV”. Da steht ne alte Rundfunkantenne aus DDR Zeiten. Mein Bruder ist mindestens einmal im Monat dort. Dem wäre bestimmt so eine riesige HAARP Anlage aufgefallen. Ostsee als Spiegel nutzen… bekloppter gehts wirklich nicht

      Reply
      1. 22.2.1

        beim Honigmann zu lesen

        @ Wanderer: da muß iCH Dir jedegliches Wissen drüber absprechen, da
        1.) in Marlow, im Verbund mit LOIS/Südschweden, tatsächlich die größte HAARP-Anlage der Welt existent ist (3 x sind deren Kabel durch die Ostsee durchgebrannt 2011/2012)
        2.) die ELF-Wellen über die Ionosphäre und über Erd-Spiegel weitergeleitet werden (Einfall-Winkel = Ausfall-Winkel [hatten wir in der Schule schon]) und dafür kann sehr wohl die Ostsee genommen werden, da sie kaum Tidengang hat.
        3.) die alte Rundfunkantenne aus DDR Zeiten hat damit gar nichts mehr zu tun !!!

        Reply
    3. 22.3

      troll72

      Ich bitte um Beweise deiner Aussage! Ich habe das Gerät selbst und finde, dass ich damit besser bzw. tiefer schlafe. Das Empfinden ist allerdings nicht so groß, als dass es sich nicht auch um ein Placeboeffekt handeln könnte. Der Honigmann sagt… ist ein sehr guter Blog den ich täglich besuche, weswegen ich dieses Produkt kaufte. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Ernie den Ruf und die Arbeit die er mit seinem Blog hat gefährten würde wegen ein paar tausend Euro die noch dazu ein anderer damit verdient.

      Reply
      1. 22.3.1

        trojaner72

        Ein guter Freund von mir ist Elektroniker bei Firma Erbe in Tübingen, dem werde ich das Gerät mal mit geben. Mal schauen was der dazu sagt.

        Reply
        1. 22.3.1.1

          ed8los

          Dann wird der gute Mann auch meine Behauptungen als erwiesen ansehen dass hier nur Elektronik Elemente WAHLLOS aneinander gebaut worden sind. Noch nicht einmal die LED funktioniert richtig. Dies ist aber schon alles seit längerer zeit durchgekaut worden. Unter anderem auch von Elektronikern auf der Honigmann Seite bestätigt worden.
          Wenn hier ein Herr Egon tech ein solches Gerät verkauft sollte er auch einmal den Beweis antreten dass dieses Teil auch funktioniert.
          Aber wie ich ja schon beschrieben habe der sogenannte Placebo Effekt soll ja auch Berge versetzen können. Nur der Glauben zählt halt.

    4. 22.4

      nordlicht

      Warum so 8los?
      Bitte belegen Sie Ihre Behauptungen! Jede Zeile zählt…

      Reply
      1. 22.4.1

        Löwenzahn

        Der gute Hans meint zum wiederholten Male mehr zu wissen und zu können als Egon, er ist sogar resistent gegen Erklärungen, die beim Honigmann ausreichend vielfach dargestellt wurden durch die entsprechenden herangezogenen Forschungsberichte anderer Physiker, veröffentlichte Patente von Egon und auch Kommentare.
        Ihm wäre es notwendig lieb und hinreichend erklärt, wenn Egon ihn wie Einstein über seine Patente genauestens involviert, natürlich öffentlich, damit es auch glaubhaft ist! 😯
        Ed8los, man kann sich nur wundern!
        Wie wäre es mit einem “Intensivkurs Experimentalphysik” für Dich als Funkelektroniker?
        :mrgreen:

        Reply
        1. 22.4.1.1

          ed8los

          Ich lasse mich nur zu einer Antwort herab derweil auch ein Egon Tech nicht eine Wunderwaffe gebaut hat. Es ist im gegenteil nur ein ” Gerät ” was den Anscheion erweckt eine Funktion zu besitzen. Ich glaube auch nicht dass ein Herr Egon tech mir dahingehend Rede und Antwort oder zumindest einen Funktionstest beschreiben kann oder will. Nur dass ist ihm eben selbst überlassen. Für mich ist er ein Blender der mit der Angst der Menschen hier sein Geld verdienen will. Punkt.
          Und ich kann als Funktechniker mit Fug und Recht behaupten dass ich etwas gelernt habe. Und ich brauche auch damit nicht hinter dem Berg zu halten. Was so mancher der hier gut drauf ist und meint auch mitreden zu können eben auch nur nachplappern ohne Sinn und Zweck ist.

        2. 22.4.1.2

          Löwenzahn

          Och Hans, Du brauchst Dich nicht “herablassen” um Deine Sicht darzustellen, denn wenn es um die Erklärungen !!! ging, gerade aufgrund Deiner Anspielungen der “unsinnigen” “Technik” war Deinerseits NIE ein “Tönchen” der Gegenargumentation zu hören, außer, daß auf dem Patent-Plan eine Verbindung fehlt.
          Leider ist Dir die Gabe des Umkehrschlusses zu der dargestellten Forschung Broer’s (R)Evolution 2012 nicht gegeben, aber Egon’s Wissen beruht darauf, incl. der Forschungen von Grebennikov, Smirnov, Meyl, Fosar & Bludorf, nur um einige zu nennen!
          Dein Wissen als Funktechniker kann Dir wirklich niemand absprechen (entschuldige, ich hatte F-Elektroniker in Erinnerung), aber alleine Deine Verniedlichung der gesundheitlichen Gefährdung hinsichtlich der Ausrüstung der Polizei mit Tetra-Funk und DEIN “Zaubergesang” der “Übertreibung gesundheitlicher Gefahren” diesbezügl., war aussagekräftig genug!
          Und meine Kritik Dir gegenüber steht NUR !!! an diesem EINEN Punkt!

          Vielleicht wird Dir hier geholfen neue Überlegungen zu pflegen?:
          http://www.fosar-bludorf.com/status/status.pdf

          Ich hoffe nur, daß Du Dir nach dem Bade NICHT die Haare auf niedrigster Stufe mit der Mikrowelle trocknest,
          😯
          weil DAS würde Erklärung genug sein… 😉 !

          Auch ein Headset für’s Handy gehört zu meinen Empfehlungen!

        3. Wanderer

          Für mich sieht die Antenne im pdf wie ein Lakhovsky-Array in Verbindung mit Logarithmisch-periodischen Antennen in konzentrischer Anrodnung aus. Könnte im Mehrfrequenzfunk sogar Sinn machen. Beweise mal das Gegenteil durch deinen Top-Informanten vor Ort

        4. 22.4.1.3

          Löwenzahn

          Ach Wanderer, auf immer schmaler werdenden Textflächen hier bei Lupocattivo 🙁 habe ich doch genug erwähnt.
          Suche Dich doch selber mal durch’s Weltnetz… mache ich seit Jahren und werde sehr fündig.
          Nur:
          Lernen um Wissen aufzubauen, benötigt Zeit und da fällt manche Späne!
          Neben dem sehr guten Artikel von Maria sind auch von D.k.t. gute Infos vorgelegt, sodaß Dir genug “Suchbegriffe” gegeben sind, die auf DEIN Grundwissen aufbauen können, kenne ja Deinen Stand nicht; es ist auch erstmal unwesentlich, welch’ mathematische Zahlenreihe in den Aufbau integriert ist, ob bei der Anlage in der pdf oder Egon’s Babs I, solange das Grundverständnis nicht vorhanden ist.

          Zumindest Ed8los hat schon viel beim Honigmann darüber gelesen… Du kannst dort (und anderswo) auch fündig werden, sodaß die anscheinend persönlich motivierte Verunglimpfung, die sich mehr auf mangelnde Kenntnis über elektromagnetische frequenzmodulierte Einflüsse auf die belebte und unbelebte Materie zu beziehen scheint und die man zu verdecken sucht, durch Hinhören und Lernen mehr den Horizont erweitert und verunglimpfende Unterstellungen im verwirbelnden Wind des Weltnetzes überflüssig sind!

          Wissensresistenz ist übrigens AUCH eine Folge der manipulierten Gehirnfunktion, wird aber gerne dem Alter zugesprochen, genauso wie “natürliche” Verkalkung und Vergiftung…
          :mrgreen:
          Schau Dir Broer’s (R)Evolution an…

          Im Zusammenhang:
          Frequenzen – Vibrationen – Resonanz
          (Tesla’s Forschung als Erdbebenwaffe “verfeinert”)
          Kriegswaffe Wetter HAARP Erdbeben Libyen Japan Ägypten Weltkrieg

        5. Wanderer

          Deine herablassende Art kotzt mich regelrecht an. Du bist nicht nur doof wie ein Meter Feldweg, auch lernresistent. Wie es scheint, bist du mit DKT verwandt, denn der Apfel und so…

          Ich habe Fachwissen von dem du nur träumen kannst und nicht nur das. Meine Quellen sind wenigstens verlässlich und setzen sich nicht aus abgehalfterten Traumtänzern zusammen. Werde du erstmal wach und komm mir nicht wie eine unerzogene Göre daher.

          Mit dir bin ich fertig und mit deinem Pendant auch. Ihr seid nicht fähig zu rationalem Denken und zu feige auf fachlich richtige Fragen zu antworten. Küss mich wo die Sonne nicht hin scheint du DEPP!

          Sorry Maria, die Trolle nerven langsam…

        6. Löwenzahn

          😯
          Welch’ wohlfeine Ausdrucksweise, ganz gemäß Deines “Fach”wissens?!
          Du hast mich überzeugt, lustwanderndes Ego, nicht mal die Filme und Interviews, die hier genannt sind, kannst Du verstehen!
          Bist Du ein Wiederkäuer, der nur Vorverdautes aufnehmen kann, da schwächelt es aber nun gewaltig!? 😆
          Sooo wird das nix mit schöpferischer Entwicklung… genau DAS ist der Unterschied zu einer Koryphäe, die den Funken Geist über das Fachwissen hinaus hat!
          😉

  31. 21

    d.k.t ..

    Weitere Informationen:

    Es geht nicht nur um “Mind Control”(Gedankenkontrolle) – sondern auch um “gemachte” Katastrophen..
    alles mit der gleichen “WAFFENGATTUNG” vs die Bevölkerung.

    Ist das Folgende KEINE Verschwörungstheorie, sondern gewolltes Chaos..?!?

    Ganz aktuell läuft wieder ein Angriff auf das Bundesgebiet, alias das “vereinigte Wirtschaftsgebiet” BUND..!

    Hochwasserkatastrophe in Mitteleuropa – eine Folge von HAARP?
    Aktuelle Jetstream-Wetterkarten und elektromagnetische Frequenzen
    von Grazyna Fosar und Franz Bludorf

    Die furchtbare Hochwasserkatastrophe im August 2002, die in weiten Teilen Europas schwere Verwüstungen angerichtet und schon zahlreiche Menschen ihren ganzen Besitz oder sogar das Leben gekostet hat, hat mittlerweile auch die Experten aufgeschreckt. Kaum ein Wissenschaftler leugnet jetzt noch einen Zusammenhang zwischen der momentanen Wetterentwicklung und menschengemachten Umweltschäden. Kommt es tatsächlich aufgrund des jahrzehntelangen Treibhauseffekts in der Atmosphäre zur Klimakatastrophe?

    Bei der jetzt laufenden Diskussion ist allerdings ein wichtiger Aspekt vollkommen außer acht gelassen worden, der entscheidende Hinweise darauf gibt, wieso die Katastrophe genau die Länder getroffen hat, die jetzt unter den Fluten zu leiden haben, und warum es gerade hier und jetzt geschehen ist – die künstliche Verlagerung des nördlichen Jetstream, vermutlich ausgelöst durch die HAARP-Technologie.

    Die Verlagerung des Jetstream

    Seit Anfang der neunziger Jahre beobachtete Greenpeace bereits eine zunehmende Verlagerung des nördlichen Jetstream in Richtung Süden. Der Jetstream ist ein Starkwindfeld in der oberen Atmosphäre, der eigentlich in der nördlichen Polarregion rund um die Erde verlaufen sollte. Er ist auch stark elektrisch aufgeladen und wirkt daher auch als die größte Schleifenantenne der Welt, über die großräumig elektromagnetische Wellen (z. B. die Schumann-Erdresonanzwellen) rund um die Erde geleitet werden. Außerdem bildet er eine Bahn, entlang derer sich Tiefdruckgebiete bewegen können.

    In den vergangenen Jahren geschah es nun immer wieder, dass der Jetstream tatsächlich seine normale Bahn im hohen Norden verließ und sich südwärts verlagerte. Sobald er zum Beispiel über Deutschland verlief, kam es fast regelmäßig zu Hochwasserkatastrophen in Jahreszeiten, in denen solche Erscheinungen normalerweise nicht auftreten. Beispiele sind etwa die verheerende Oderflut im August 1997 oder die Hochwasserkatastrophen im Oktober 1998 an Rhein und Neckar, in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
    (s. hierzu unseren Artikel „Neues von HAARP“ in KonteXt 4/1998 bzw. auf der CD „KonteXt-Review“).

    Auch Anfang August 2002 kam es im Bereich des Jetstream zu charakteristischen Verlagerungen, die den Verlauf der Jahrhundertkatastrophe einwandfrei nachvollziehbar machen.

    Die folgende Wetterkarte vom California Regional Weather Server zeigt den Verlauf des Jetstream um Mitternacht vom 11. auf den 12. August, also zu der Zeit, als gerade über Deutschland die sintflutartigen Regenfälle wüteten. Deutlich sieht man, wie sich ein Arm des „polaren“ Jetstream vom Nordatlantik über England und Frankreich bis nach Tunesien erstreckt und dann einen scharfen Knick nach Nordosten über die Adria bis nach Tschechien bildet. Das verheerende Regengebiet kam aber in diesen Tagen gerade von der Adria, was in unseren Breiten eigentlich ganz ungewöhnlich ist, da unsere mitteleuropäischen Schlechtwetterfronten normalerweise eher aus Richtung Island kommen.
    (Wetterkarte ist im Quellenartikel zu finden..)

    Die Animation zeigt, dass am 8. August über Mitteleuropa noch nichts zu sehen ist. Der Arm des Jetstream, der uns das katastrophale Wetter brachte, lag zu jener Zeit noch an der amerikanischen Ostküste. In den folgenden Tagen zog er dann schnell über Spanien und die Balearen hinweg (hier kam es dann auch zu jahreszeitlich ganz unüblichen Stürmen und sintflutartigen Regenfällen), dann über Italien und Österreich (wo die ersten Hochwasseropfer zu beklagen waren) und schließlich nach Tschechien sowie Süd- und Ostdeutschland. Von Montag, dem 12. August bis etwa zum Mittag des 13. August regnete es auch in Berlin ununterbrochen, doch hier kam es schon nicht mehr zu Überflutungen. Die Wetterkarte zeigt warum: der mächtige Arm des Jetstream löste sich urplötzlich auf und zerfiel in Teile, die sich dann wieder weit nach Norden zurückzogen. Sie konnten das Regengebiet nicht mehr mitziehen, das daraufhin in abgeschwächter Form in Richtung Ukraine weiterzog, wo es ja auch schon in den Tagen zuvor zu verheerenden Überschwemmungen gekommen war.

    Die Eastlund-Patente und das HAARP-Projekt

    Bereits in unserem Buch „Zaubergesang“ hatten wir 1998 Zusammenhänge zwischen Überschwemmungskatastrophen,
    der Verlagerung des Jetstream und sogenannten Ionosphären-Heizer-Antennen nachgewiesen, wie sie etwa beim HAARP-Projekt in Alaska installiert sind (s. hierzu unser Buch Zaubergesang sowie unsere Artikel „Arktisches Wiegenlied“,
    „Der Übergang ins Frequenz-Zeitalter“ und „Indianerritual stoppt Waldbrand“). Auch auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion befinden sich seit langem mehrere solcher Anlagen, die offiziell zu „Forschungszwecken“ dienen, deren eigentliches Ziel unter anderem aber auch die Wettermanipulation sein dürfte. So ist vermutlich nicht nur das immer häufigere Auftreten des pazifischen Wetterphänomens „El Niño“,
    sondern auch das Oderhochwasser von 1997 auf HAARP-ähnliche Technologien zurückzuführen.

    Hierzu schrieben wir im Buch „Zaubergesang“:

    „Angesichts dieser Berichte fragt man sich natürlich, ob die »Jahrtausendflut« an der Oder im Sommer 1997,
    die Tausende von Menschen in Ostdeutschland, Polen und Tschechien um Hab und Gut, einige sogar ums Leben brachte, noch als ein »Zufall« bezeichnet werden kann. Das Problem ist allerdings, daß im subtilen Bereich der Wetterkontrolle eine beweiskräftige Verbindung zwischen Ursache und Wirkung praktisch nicht erbracht werden kann.

    Immerhin kam es während der Flutkatastrophe noch im fast 100 Kilometer entfernten Berlin bei vielen Menschen zu ähnlichen Krankheitssymptomen, wie sie in Kanada während der Ausstrahlung der sowjetischen »Specht«-Wellen aufgetreten waren. Vorherrschend waren starke Unruhegefühle, Magen-Darm-Störungen, Augen- und Kopfschmerzen
    ..und Depressionen..(Weiterlesen lohnt sich! – Zitiert aus: http://www.fosar-bludorf.com/hochwasser/index.htm )

    Mit informativen Grüßen..
    😉

    Reply
  32. 20

    Hans-im-Glück

    Selbstdenken ist wieder gefragt – sofern wir dazu noch in der Lage sind.
    Ein gutes Buch hierbei: Gerd-Lothar Reschke “Vom Falschgeldsystem zum freien Marktgeld” (13,20 Euro) – einfach genial wie klar und deutlich da alles beschrieben ist – hier finden wir die wahren Ursachen für alle die Erscheinungen, die wir beobachten können – dazu gehört auch die MK – daher ist das nicht OT – Klarheit schafft Wahrheit!

    Reply
  33. 18

    d.k.t ..

    GRATULATION..!

    Maria,
    sehr gut aufgebaut und erweitert..!

    Dann ist mein/unser Artikel doch bei Dir angekommen – dachte schon er wäre im schwarzen Loch des web verschwunden..
    habe hier leider keinen e-post-Kontakt zu Dir gefunden.

    Dieses Thema wird sehr unterschätzt, weil sich die meisten Leser nicht damit identifizieren.
    Wir befassen uns schon seit 23 Jahren damit und können nur empfehlen das Ganze sehr ernst zu nehmen.

    Hier sind einige Informationen:
    Der Geist hat keine Firewall (auch ein sehr gefragter Buchtitel!)

    ..und hier haben wir den Prof. Igor Viktorowitsch Smirnoff (ehem. KGB):
    Psychomanipulation und Mind Control (1/2)

    Weitere Infos folgen..
    MfG..
    😉

    Reply
  34. Pingback: Wenn Informationen verdummen | Gerswind

  35. Pingback: “Mind-Control” im Auftrag der US-Regierung | Schnanky

  36. 17

    Hans-Dieter

    Mind control, sagen wir Geistes Beeinflussung, ist von der Kriegsführung und Kriegstaktik die erste und höchste Form des feindlichen Angriffes.
    Eines Angriffes auf das Denken, die Gefühle, die manifestierte Gedanken sind.
    Dadurch wir Strategie, Planung,Taktik direkt beeinflußt. Ein höchst direktes und in der Wertigkeit, ein erstes feindliches Kampfgeschehen.
    Dies zu erkennen ist erste Pflicht.
    Des weiteren seine eigene zu erkennen.

    Der Feind sitzt im Verborgenen, indirekt im öffentlichen wie bekannt in Wirtschaft, Kultur, Religion, Gesellschaft, Politik und Militär.

    Der Andere ist im Öffentlichen.
    Das Öffentliche ist uneins, zersplittert.
    Das Öffentliche hat keine Führung.
    Das Öffentliche hat keine Moral.
    Das Öffentliche kennt weitere Gegebenheiten wie Disziplin nicht, kennt keine Führerschaft, kennt Gelände, (Kontakte) und Umweltbedingungen ( Natur), nicht.

    Reply
    1. 17.1

      Maria Lourdes

      Danke Hans-Dieter und lieben Gruss

      Maria Lourdes

      Reply
  37. 16

    neuesdeutschesreich

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

    Reply
  38. 15

    ubenuaH

    Hat dies auf ubenuaH rebloggt.

    Reply
  39. 14

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Mittäter das MfS, Ministerium derStaatssicherheit der DDR, siehe Rosenholz-Affäre, wo den CIA, FBI, BND und DDR-Apparat alle Geheimdokumente zugespielt wurden, noch bevor die DDR und die BRD gelöscht wurden! Somit hatte es Baker ein leichtes Spiel, die Kriegslist mit der angeblichen Wiedervereinigung an zu wenden! Mit HAARP und anderen Mechanismen wird nun unter Lethargie arbeitendes Volk verdummt und um sein Recht gebracht! Siehe auch System-Richter, angeblich unabhängig und von dem System bevormundet! “1984”, das ist Israel und NEUE WELTORDNUNG, ganz nach den Protokollen der Zion´s

    Reply
  40. 13

    egon tech

    FREUNDE,MARIA,

    es fällt mir schwer, sehr schwer, diesen uralten Wissensstand zu kommentieren…
    Aber es ist so extrem wichtig darüber zu sprechen, weill der Manipulation des GEISTES, unserem UNTERBEWUSSTSEIN, durch
    HAARP/NANOTRAILs bereits realst die schrecklichsten GEISTESVERSTÜMMELUNGEN realisiert werden !!

    Au deutschem Boden steht die weltgrösste HAARP-Anlage :

    LOIS/Südschweden, Kraftwerk/Rostock,Marlow /MV und das perverseste daran ist:
    die OSTSEE als REFLEKTOR
    missbraucht !!
    Somit sind Fokussierungen von extremst hoher Energie in jeden ERDTEIL möglich, ( siehe : ” Russland brennt…” HAARP-Angriff aus “D” auf Russland !!! )

    Das schreckliche ist nur daran, dass als NULLLEITER die Ostsee als Elektolyt herhalten muss und ein UMKIPPEN des Ökosystems bereits eingetreten ist….!!
    Milliarden Watt werden durch HAARP durch die OSTSEE transferiert, eine
    SKALARWAFFE ungeheuren Ausmasses, die allen GEIST verwirrt, alle Genschalter manipuliert und damit das allergrösste MIND CONTROL -Segment weltweit darstellt…die Potjomkinschen Dörfer, die WINDMÜHLEN und SCHALTSTATIONEN in der OSTSEE dienen einzig und allein dem ZWECK, diese ungeheuren ENERGIEMENGEN in die VERTEILERSYSTEME der ENERGIEKONZERNE=MIND COLTROL-KONZERNE einzuspeisen und uns mit den HAARP-SEQUENZEN direkt in die Haushalte( jede 220V-Steckdose )liefern, die dann ach noch durch die
    ” smart-Boxen ” die Menschen an extra dafür zentrierte SOFTWARE-SERVICE-Stationen senden und empfangen….!!

    Das erst ist MIND CONTROL !!

    Die Spitze aber sind die NANOTRAILs, die jeder am Himmel sieht, wenn sie über uns ausgebreitet werden !
    Sie bestehen zu einem sehr grossen Teil aus ALUMOSILIKATEN der Grössenordnung von unter 3 Nanometer, überschreiten bei Einathmung die
    BLUT – HIRN-SCHRANKE und fungieren im ZNS als :

    NANO-CHIPs

    Unbemerkt, über das UNTERBEWUSSTSEIN gesteuert, merkt der ” orwellierte ” Mensch nichteinmal etwas davon…!!

    ERGEBNIS :

    LETARGIE
    kein kritisches Hinterfragen
    keine SELBSTKRITIK
    nur einfach : FUNKTIONIEREN auf geistig,intellektuellem niedersten NIVEAU..

    ZOMBIES !!

    Oder auch VIEH/GOYEMs beschimpft und leider in der REALISIERUNG konkret so !!

    2 Jahrzehnte verbrachte ich mit den
    ABWEHRSTRATEGIEN gegen ” GEISTIGE MANIPULATION ” mit dem ERGEBNIS:

    BABS-I Komplexsystem

    Biophysical Anti Brainmanipulation System – Integration

    Es verhindert in seiner biophysikalischen Komplexheit die Fremdsteuerung und die Kommunikation von ungewollt aufgenommenen( Athmung,Trinken,Nahrung…)
    MICRO-NANO-CHIP s !!

    Die Applikation von erdähnlichen Frequenzmustern versetzt uns obendrein in die Lage, alle REGULATIONSZYKLEN des Organismus wieder physiologisch zu gestalten und somit eine
    Bessere Lebensqualität zu erlangen !!

    GRUNDSATZ:
    1. ENTSTRESSUNG( Öffnen der Zellmembranen )
    2. Enttoximination und Applikation von Biokatalysatoren
    3. Immunstimulation
    4. BABS-I Komplexsystem in mehreren Varianten als zentraler Punkt

    Mein FLEHEN ständig und rhetorisch beim Honigmann:

    SCHÜTZT EUCH und EUER KINDER GEIST/LEBEN die Pflicht eines JEDEN, solange diese pervertierte ORDNUNG existiert !!

    Und bitte glaubt mir,das was IHR seht,spührt, ist erst der ANFANG !!

    Ich bin grad am Brennpunkt ISTANBUL,es gab noch NIE eine derart exzessive
    HAARP/NANOTRAIL-Manipulation, wie vor und während der PROTESTE, egal, wer sie initiierte:

    Bedenkt, dass es KEINE ” FRIEDLICHEN REVOLUTIONEN” gibt, alle wurden sie initiiert und die letzte uns aufgebundene “ESELEI” war die:
    FRIEDLICHE REVOLUTION in der DDR mit folgenden BLUMENREVOLUTIONEN und derzeit ” FRÜHLINGEN” und offenen AGGRESSIONEN…!!

    Bedenkt bitte meine Worte, dafür liessen extrem gute Vorkämpfer um mich ihr Leben, lasst es nicht vor die Säue geworfen sein !!

    SCHÜTZT EUCH ihr habt nuer 1 HIRN !!

    Jede kurze Frage wird beantwortet,nutzt es, solange es noch geht !!

    LG, der Schöpfung verpflichtet, “ET” etech-48@web.de egon tech

    Reply
    1. 13.1

      Maria Lourdes

      Mein Dank auch an Egon Tech, sagt Maria Lourdes!

      Reply
    2. 13.2

      Wanderer

      Was bitte soll das heißen?

      “LOIS/Südschweden, Kraftwerk/Rostock,Marlow /MV”

      Die größte mir bekannte Anlage in Marlow/MV ist der Vogelpark. Die Ostsee ist mehr als nur zwei Steinwurf weit weg und solche “Baumaßnahmen” würden dort sicherlich auffallen.

      Ich hoffe die Frage ist kurz genug…

      Reply
      1. 13.2.1

        Hans Huckebein

        Dann schau es Dir doch mal mir Google Earth an. Nur knapp 500 Meter nördlich des Dir bekannten Vogelparkes kannst Du die riesige HAARP-Antennenanlage gut erkennen. Und diese ist mit einem unvorstellbar fetten Unterseekabel mit der HAARP-Anlage in Südschweden verbunden. Die nötige Energie erhält die Marlow-Anlage aus dem Kraftwerk Rostock.

        Reply
        1. 13.2.1.1

          D.K.T.

          Hans Huckebein,

          natürlich hast Du “Recht” im Sinne deiner Aussage..!
          Es gibt sogar noch viele Weitere dieser dubiosen Anlagen..!
          Ich frage mich, was das für ahnungslose Leute hier sind..?
          😉

        2. Wanderer

          Ahnungslos? Wie dumm bist du eigentlich? Ich habe dort Verwandschaft, mein Bruder ist regelmäßig dort und auch ich bin mind. einmal im Jahr VOR ORT! Geh du mal weiter deine Desinfo auf anderen Blogs verbreiten. Und nimm diesen Stiefellecker Fine gleich mit, diese “deutsch” Typen habe ich genauso gern wie einen Hundehaufen am Schuh! Ich brauche kein google, wenn ich mit eigenen Augen sehen kann was da los ist!

        3. Fine

          Wanderer,
          was hast Du für ein Problem?
          Ist das Sichtfeld etwas arg eingeschränkt vom vielen Wandern?
          Macht aber nix, da ist ja noch die Familie, die im Bedarfsfalle mehr sieht.

        4. Wanderer

          Nicht ich habe ein Problem sondern du und deine Gang. Ihr initiiert hier ein überaus wichtiges Thema und dann kommt nur haltloser Mist rüber. Von dir gab es NICHT EINE vernünftige Antwort! Wahrscheinlich bist du dazu gar ncht fähig. Ich habe Denkanstöße gegeben, Fragen gestellt, auf falsche Auslegung von Tatsachen hingewiesen. Was muss man euch noch bieten? Ihr übernehmt ungeprüft jeden Mist und behauptet dann noch frech, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben. Das ist unterste Schublade und dieses Blogs nicht würdig!

          Nochmal für langsame Denker. HAARP hat ein HF Antennen Array. Um ELF zu senden braucht man logischerweise was? Eine ELF Antenne!

          Hier hast du eine:
          http://en.wikipedia.org/wiki/Extremely_low_frequency

          Länge 22km
          Eingangsleistung 1Mw
          ELF Abstrahlung etwa 2W

          Zwei (2) Watt, wow! Damit kann dann die große Mind Control Aktion beginnen. Auf HAARP übertragen müsste das Antennen Array welche Größe haben? Es gibt dabei noch mehr Aspekte zu beachten. Die werde ich jetzt nicht mehr anführen, weil ihr lieber euren Glauben pflegt. Und ehrlich gesagt habe ich auch keine Lust, auf die Kommentare minderbemittelter Störenfriede einzugehen.

        5. Hans Huckebein

          @wanderer: Wenn du keine Ahnung hast (aber davon scheinbar ganz viel), wie man über eine HF-Ausstrahlung ein niederfrequentes Signal aufmodulieren kann (mal ganz dahingestellt, ob AM oder FM oder PM), dann wäre es doch angebraucht, einfach mal die Schnauze zu halten, anstatt seinen hirnlosen Senf überall dazuzugeben. Oder???

        6. Fine

          Wanderer,
          1. Habe ich keine “Gang”!
          2. Kenne ich mich mit dem Thema Haarp/Wellen/Elf…. nicht aus, habe also auch nichts dazu geschrieben.
          3. Putze ich niemanden runter und stemple ihn/sie (unbekannterweise) zum Doofi, weil mir evtl. die filigrane, feinziselierte
          Note in dessen/deren Ausdrucksweise fehlt, oder weil der- oder diejenige Wissenslücken auf speziellem Gebiet hat.
          Dafür hat er/sie mit Sicherheit fundiertes Wissen auf anderen Ebenen. Auch gesunder Menschenverstand ist schon sehr viel wert!
          KEINER ist allwissend, und NIEMAND muss “Wunschkonzerte” nach den Vorstellungen anderer abnudeln!

          “Kein Grad von Bildung kann mangelnde Herzensbildung ersetzen,
          während Herzensbildung jeden Grad von (Anm.: Ver-)Bildung ersetzt.”
          Verfasser unbekannt

        7. Wanderer

          Huckebein
          Es ist ja auch so sinnvoll eine Frequenz auf eine Frequenz zu modulieren. In deinen lächerlichen Beispiel wäre das in etwa eine UKW auf eine LW zu modulieren. Eine Frequenz in einem Frequenzband IST BEREITS das Trägermedium und darauf wird eine Information moduliert. Geht das nicht in deinen Schädel?

          Maria, muss ich mir diese Beleidigungen hier antun?

        8. Hans Huckebein

          Bitte vergiß nicht, Maria hat wesentlich wichtigere Aufgaben, als dich in ihrem Schürzenzipfel ausheulen zu lassen.
          Wenn du Kritik an deinem Gehirnschmalz als Beleidigungen auffasst, ist dir wirklich nicht mehr zu helfen. Wandere zurück in deinen Sandkasten oder spiele ein wenig mit deinen bunten Bauklötzern, anstatt hier mit Papas Rechner Marias wertvolle Seite vollzumüllen. ❗

        9. Wanderer

          Huckedings
          Wessen Geistes Kind du bist, hast du nun eindrücklich zur Schau gestellt. Wahrscheinlich bist du sogar dieser Dkt-Typ unter anderem Namen und noch stolz auf deine Nichtleistung. Geh einfach aufs Klo und mach was du immer tust.

          Erbärmlich

        10. Maria Lourdes

          @Wanderer: ist gut jetzt, lasst uns zur Tagesordnung übergehen, ich geh jetzt den Grill anheizen und dann kühl ich mich ab!

          Gruss Maria Lourdes

      2. 13.2.2

        Hans Huckebein

        Korrektur:
        Rund 800 Meter westlich des Vogelparkes.
        Die 500m nördlich bezogen sich auf die Vogelpark Marlow GmbH.
        Es wurden auf Google Earth Photos der Antennenanlage eingestellt sowie auch Photos der Warnschilder vor der elektromagnetischen Strahlung.

        Reply
        1. 13.2.2.1

          Wanderer

          Wenn von dort bis zur Ostsee ein fettes Kabel liegen würde, wären die Baumaßnahmen dort jedem aufgefallen, auch meinen Familienangehörigen!

    3. 13.3

      d.k.t ..

      Vielen Dank Egon Tech,

      für deine ständige Warnung..!

      Leider nehmen die meisten “DEUTSCH” das Thema auf die leichte Schulter, solange sie nicht selbst betroffen sind..

      Nun folgen die kurzen Fragen, welche hier für alle Leser wichtig sind:

      1. Was weisst Du über die merkwürdige Nutzung der U-Bahn Station “Bundestag” in Berlin – i.d. Zeit
      von 2000 bis 2009 – dort fuhr kein einziger Zug….!? Dort liegt die neue US-Botschaft in unmittelbarer Nähe..!..

      2. Hast Du Dich mal mit den Forschern Grazyna Fosar und Franz Bludorf unterhalten oder deren Bücher gelesen..?
      Z.B. “Zaubergesang” : Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle,
      “Vernetzte Intelligenz”: Die Natur geht online. Gruppenbewußtsein, Genetik, Gravitation
      “Zeitfalle”: Der Code der Weltgeschichte, Zeitschleifen und geheime Rituale, Schatten über dem Weißen Haus,
      Lady Di mal zwei, Projekt Fatima, Zeitfragtale und der Maya-Kalender – etc.pp.

      3. Kennst Du persönlich Opfer von Mind Control/HAARP und deren Geschichte..?

      Vielen Dank im Voraus..
      🙂

      Reply
    4. 13.4

      Marion

      Danke an Maria und Egon.

      Gruß
      Marion

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen