Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

13 Comments

  1. Pingback: Ukraine: Die politische Elite ist vor allem mit der Sicherung ihrer eigenen Zukunft beschäftigt « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. 5

    Springfield

    Es ist wohl wie in Russland unter Jelzin. Die Wallstreet kauft eine Kuh, macht sie reich und glücklich und melkt sie dann auf Dauer. Dem Land bleibt nichts. Alle Gewinne werden exportiert und in Oasen versteuert.

    Reply
  3. 4

    Kurzer

    Hallo Maria,

    ich habe nun unter dem Beitrag:

    Eklat: Nach Treffen mit Obama reist Merkel zu Putin und wolllte Rückagabe von Beutekunst fordern.

    meinen Kommentar eingestellt. Ab 0.30 Uhr wird jetzt ZURÜCKGESCHOSSEN.

    Reply
  4. 3

    Aufstieg des Adlers

    Entschuldigt mal kurz die Themenablenke!

    Ich darf Euch mal unter folgendem Link :

    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/06/24/honigmann-nachrichten-vom-24-juni-2013-nr-119/#comments

    wieder mal den unvermeintlichen “Rechtanwalt” zu lesen geben.

    Der schreibt hier, Uhrzeit “Rechtanwalt 24. Juni 2013 um 21:10 | Antwort”

    …unter anderem Folgendes:

    ZITAT:

    “Da wird sich jetzt vor allem der ADLER© freuen, immerhin habe ich das geschafft, was er in hunderten von Beiträgen nicht schaffte ”

    A u c h wenn ich jetzt ärgste Gefahr von vorne herein laufe, daß mein Kommentar missverstanden würde aus überheblicher Gefälligkeit heraus, die den stillen, will sagen gesichtslosen Lesern, die jetzt im Ernieblog zur Hochform auflaufen, nachdem ich dort weg bin – und aus diesem Grunde jener Hochform auch ziemlich intellektuell gefahrlos fröhnen können (!)…nun doch einmal ein paar Worte über Leute, deren Menschenkenntnis noch nich mal ne Rolle Klopapier wert ist!

    Erstmal hatte ich selten im Ernieblog Leute angeriffen, blos (so wie das bei Euch üblich ist) um des üblichen Schwanzlängenmessens wegen, sondern, wenn ich auf notorische unbelehrbare Bundesbürger stiess!

    Desweiteren halte ich es von Dir Du “Rechtanwalt” FÜR EINE GERADEZU SCHON UNVERSCHÄMTE FRECHHEIT(!!!), daß Du verschwindend klitzekleiner Wurm wirklich allen Ernstes versuchst, Dich mit mir auf ein und dieselbe Stufe zu stellen, obgleich Du wissen müßtest, daß mich so gut wie fast Keiner von Euch…naja…wolln wa mal nettich bleiben…toppen kann!

    Daß allein dieser Satz Eurer Negativierung zum Opfer fällt, ist reinster physikalischer Gesetzesmässigkeit zu verdanken, die eben bei kleinen Bundesbürgern auftaucht, nachdem die erkannt haben, daß die Türken aus dem Puff raus sind und die Nutten sich jetzt zu sehr sozialen Preisen hinlegen – ja DAAAAA spielt doch Jeder von Euch gerne Tarzan, nicht wahr ?

    Weiste “Rechtanwalt”, es ist mir egal, wenn Du und so ein schizophrener Vogel wie Frank Wolfgang Richter sich in die Haare kriegen, die elementarsten Eindrücke jenes Buches von Justave le Bon erfüllend….. – ABER MICH LÄSSTE DABEI AUS DEM SPIEL!

    Ich hatte unter Richters Gesaftel genug zu leiden, sekundär, was der über Adolf schrieb, die gesamte Welt zum Freimaurertreffpunkt erklärte, oder unserem Freiheitshelden Horst Mahler unterstellt hatte, daß er garnicht in Knast wäre, sondern als CIA Agent ganz einfach untergetaucht!

    Nochwas an “Rechtanwalt”:

    Du schreibst vorgestern, daß der Ernieblog jetzt so schön ruhig wäre – RECHT HASTE; diese Friedhofsruhe habe
    i c h nicht verschuldet, DAS ward IHR, die Ihr jetzt so garkeinen Wiederspruch mehr von mir fürchten müßt und aus Euern Löchern gekrochen kommt!

    Wenn man heute in der Nach-Adler-Ära die Kommentare im Ernieblog liest, sollte man sich vorher überlegen, ob man nicht besser seine Alte knallt, oder mit den Kinder Mensch ärgere dich nicht spielt, oder vielleicht den Rasen im Garten sprengt!

    Die Meisten Kommentare bei Euch sind dermaßen schlecht geschrieben, dermaßen einfallslos – und vor allem, da Ihr ja noch nicht wißt, was politisch die Zukunft bringt, doch seeeehr, seeehr vage formuliert – schliesslich will man sich ja nicht in die Nesseln setzen, nicht wahr……

    Eigentlich dachte ich, daß mein Rauschmiss auf dem Honigmannblog Euch jetzt zu schriftstellerischen Höhenflügen anspornte – aber weiiiit gefehlt (!) mit jedem Tag der kommt und geht, werden Eure Kommentare immer langweiliger und blasser!

    Naja…schliesslich kann man nicht raus aus seiner Haut…..

    Jetzt habe ich nur diese einzige Frage an Euch:

    WESHALB HABT IHR DAS VON MIR VERLANGT UND AKZEPTIERTET MICH ERST AB DEM ZEITPUNKT,als ich so tat, als wäre ich wie Ihr ?

    I H R hattet mit zu meinen Alkoholexessen beigetragen !

    Sekundär, ob jetzt Eingige sich angepisst fühlen, sekundär ob jetzt Einige die beleidigte Leberwurst spielen – jedoch mit schönster Regelmässigkeit mir unterstellten, ich würde auf die Tränendrüse drücken – sorry, aber ich bin hier nicht im Darkroom mit sexuell geschädigten Weibern!

    Ach ja: noch ganz dolle wichtig: Adi war ein verräter, Horst mahler ist CIA Agent und die Erde ist eine Scheibe (!) Frank Wolfgang Richter wird Euch diesen Schwachsinn schon beibiegen!

    ….is mir schlecht…… 😕

    Wie ich schon vor Jahren schrieb:

    “Grinsen und Gaffen

    wie die Affen

    in der Kneipe beim Glas Bier,

    das ist des Bundesbürgers Erfüllung

    und sein Lebenselexier”

    Reply
    1. 3.1

      Montefiore

      Ich weiß nicht ob dieser Ton gepflegt werden sollte.

      Reply
      1. 3.1.2

        asitamaus

        mir missfällt das beginnende off- topic gesusel. ebenso der sich zeigende dunning-kruger effekt. als stiller leser schätze ich weiterführende infos der themen.

        Reply
      2. 3.1.3

        Montefiore

        Sexuell geschädigte Weiber?
        Das könnte nach hinten losgehen …………..
        Achtung!

        Reply
    2. 3.2

      Hans-im-Glück

      Lieber Adler,
      bitte löse Dich von solchen Leuten und ihren Anwürfen – das ist es nicht wert, auch nur eine Minute dafür zu verschwenden, sich mit sowas zu befassen.

      Denk bitte daran: die Lebenszeit ist das wertvollste, was Du in diesem Leben hast, denn sie verstreicht unaufhaltsam und unwiederbringlich – Minute für Minute.
      Fast alles andere kann man ersetzen – außer der Zeit…

      Halt es mit Franz-Josef, der sinngemäß sagte:
      “Was stört es eine deutsche Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihr reibt.”

      Oder mit Jean-Jaques Rousseau:
      “Beleidigungen sind die Argumente derer, die unrecht haben.”

      LG

      Reply
      1. 3.2.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Hans

        Recht haste, lieber Hans.

        Danke für Deine Worte!

        Stimmt wirklich was Du schreibst!

        Reply
  5. 2

    Waffenstudent

    Erst kommt das Mütterchen und dann der Rotzlöffel. Und der Rotzlöffel steigt später nur deshalb zum gefeierten und gefürchteten Oligarchen auf, weil das weitsichtige Mütterchen alle Mitbewerber des Rötzlöffels rechtzeitig vergiftete.

    Reply
  6. 1

    neuesdeutschesreich

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen