lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode.

Posted by Maria Lourdes - 31/07/2013

„…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…“ von Rupert Sheldrake.

flirtWer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in ein Augenpaar oder sieht, wie jemand schnell seinen Blick von einem wendet. Millionenfach spielt sich eine solche Szene täglich auf der Welt ab.

Die Arbeiten eines Rupert Sheldrake, der dieses alltägliche Phänomen wissenschaftlich und experimentell erforscht hat und eine veröffentlichte Studie im British Journal of Psychology von der Universität Freiburg, die diese Experimente Sheldrakes bestätigt, sind wohl Beweis genug. Da ist mehr! 

Auch logisch – Denkt man nur fünf Minuten darüber nach, was da bei dem Gefühl, von hinten angestarrt zu werden eigentlich vor sich geht, kommt man unweigerlich zu dem Schluss, dass unser Bewusstsein mitnichten auf unsere Hirnschale begrenzt ist. Ein gutes Beispiel ist auch das „Rot-werden“ beim Schämen, der Blutdruck steigt, die Durchblutung ebenfalls – und alles nur aufgrund eines Gefühles- eines mentalen Empfindens.

Diese Gefühle und das mentale Empfinden dabei -als Methode der Heilung von Krankheiten einzusetzen- wird bei „Bios Logos, Lehre des Lebens“ vermittelt, die ich dem Leser/in etwas näher bringen möchte. Ich wurde schon vor zwei Jahren darauf aufmerksam und das Konzept der „Mentalen Heilung“ habe auch ich nicht einer Logik zuordnen können. 

Wer jetzt denkt, ich möchte hier Werbung für die BILO-Methode machen, denkt falsch! Wenn nur einem Menschen der diesen Artikel liest, durch die BILO-Methode geholfen wird, ist mein Ziel erreicht. Außerdem ist das BIOS-Logos-Zentrum an keinerlei Reklame interessiert, da die Kapazität von Anfang an ausgelastet war und immer noch ist.

Ganz am Ende stelle ich noch eine E-Mail-Abschrift des BIOS-Logos-Zentrum in Thailand an mich ein, ein interessantes Video ist da auch zu sehen! Es lohnt sich also bis zum Schluss dranzubleiben, sagt Maria Lourdes – die aber auch immer-Die 5 Biologischen Naturgesetze und die Neue-Medizin im Hinterkopf hat!

Die BILO-Methode (BILO = Bios Logos) ist eine Methode der Heilung verschiedener meist chronischer Erkrankungen unter Reaktivierung und Steigerung körpereigener Selbstheilungskräfte. Hierzu verzichtet die Bilo-Methode komplett auf invasive Techniken oder die Gabe von Medikamenten und benutzt ausschließlich eine Kombination von Heilgymnastik und meditativer Verstärkung der körpereigenen Prozesse.

Entstehung und Geschichte
Als Ursprung wird die asiatische Denkweise betrachtet, die Körper und Geist als Einheit sieht.

Als Begründer der BILO-Methode gilt der Kampfkünstler Sensei Reiner Niessen (Foto links).

Wohlgemerkt Kampfkünstler und nicht Kampfsportler. Reiner Niessen (6. Dan Karate, weitere Meistergrade in Aikido und Nin-Jitsu) erwarb sich als Kampfsportler und Ausbilder in den 70-er bis 90-er Jahren einen Namen.

Durch die Verknüpfung von kämpferischer und geistiger Vervollkommnung löste er sich weitestgehend von den traditionellen westlichen Vorstellungen des Kampf-„sports“ und verband asiatisches Verständnis von Körper und Geist mit Körperbeherrschung sowie der Erkenntnis der Möglichkeiten in geistigen Grenzsituationen (Wandlung zum Kampf-„Künstler“).

Aus dieser Entwicklung heraus entstand sein universelles Verständnis über Prozesse des Körpers, die Kombination von körperlicher und geistiger Stärke und den Möglichkeiten die in jedem stecken (u.a. Selbstheilungskräfte).
In den Jahren 2005-2007 entstand sein grundlegendes Werk „Bios Logos, Lehre des Lebens“ das die BILO-Methode umfassend beschreibt, ohne jedoch diese schon namentlich zu benennen und die Heilung in den Vordergrund zu stellen.

Ab 2008 entwickelte Sensei Niessen die BILO-Methode als eigenständige Behandlungsmethode und praktiziert diese in einem eigenen Schulungs- und Gymnastikzentrum in Thailand.

Behandlungsgrundlagen
Die BILO-Methode geht davon aus, dass der Mensch das Produkt seiner Denk- und Lebensweise ist. Änderungen an einem oder beiden Faktoren führen zwangsläufig zu einer Veränderung des Ergebnisses (körperliche Probleme, Krankheiten). Daher wird der Mensch in der BILO-Methode zu jeder Zeit als Gesamtsystem (Körper, Geist, Umwelt) betrachtet.

Zunächst einmal ist der Mensch in seiner Einheit von Körper und Geist „gesund“. Krankheiten werden als Störung dieses Gesamtsystems betrachtet. Insofern unterscheidet sich die BILO-Methode noch nicht von herkömmlichen Modellen.

Bei der Behandlung eines „Kranken“ werden alle Störungen erkannt; dabei wird die Gesamtheit von Körper und Geist nicht getrennt. Symptome werden gesehen, aber nicht direkt und allein behandelt, sondern die Ursachen für diese Symptome („Störungen“) werden betrachtet und nur als Gesamtsystem behandelt. Das führt dazu, dass vor einer Behandlung sämtliche „Störungen“ gefunden werden und in einen Gesamtzusammenhang gebracht werden.

Das Besondere der BILO-Methode ist nun, dass nicht nur weitere Symptome und Krankheiten, sondern auch bisherige Einflussfaktoren für die Bewertung hinzugezogen werden. Hierzu zählen Lebensumstände, Medikamente, sportliche Aktivitäten sowie Rauchen. Ziel einer Behandlung nach der BILO-Methode ist es, dass das Gesamtsystem „Mensch“ wieder funktioniert und alle Störungen (äußere und innere) weitestgehend eliminiert werden.

Das führt dazu, dass der Patient zunächst alle äußeren Störungen unterbinden muss. Raucher können beispielsweise nicht behandelt werden, da der Nikotingenuss jeden Behandlungserfolg unterdrücken würde, denn der Einfluss des Nikotins auf das „Gesamtsystem“ ist zu groß. Nachdem das Rauchen aufgegeben wurde, ist eine Behandlung meistens möglich. Desweiteren wird geprüft, welche Medikamente eine Heilung des Körpers unterbinden würden.

Einsatzgebiete
Die BILO-Methode eignet sich zunächst für alle Erkrankungen, insbesondere jedoch für Erkrankungen, bei denen eine gute Kommunikation mit dem Patienten möglich ist. Der Patient wird zu jeder Zeit über die Maßnahmen und Nebenwirkungen aufgeklärt; dennoch muss er die Zusammenhänge weder verstehen noch „daran glauben“.

Eine sogenannte „Geistheilung“, bei der der Patient in Trance versetzt wird, findet nicht statt.

Besondere Erfolge zeigen sich bei chronischen Stoffwechselkrankheiten wie Rheuma, Gicht und Schuppenflechte, Blutdruckprobleme, Durchblutungsstörungen und ihre Auswirkungen, Erkrankungen des Knochenapparates, wie Rückenbeschwerden, Haltungsschäden, Bandscheiben- und verschiedene Gelenkprobleme.

Ebenso wurden Erfolge erzielt bei Wundbehandlung (schlecht heilende Wunden), Multiple Sklerose, Schmerztherapie,  Schilddrüsenprobleme.

Behandlungsmethoden
In der Bilo-Methode wird auf invasive Techniken vollkommen verzichtet, es wird nicht geschnitten oder in den Körper gestochen.
Viele chemische Prozesse, die der Heilung dienen, können vom Körper selbst ausgelöst werden, die Bilo-Methode sieht sich hier als Auslöser und Verstärker körpereigener Prozesse. Als Beispiel soll das „Rot-werden“ beim Schämen dienen, der Blutdruck steigt, die Durchblutung ebenfalls – und alles nur aufgrund eines Gefühls (mentales Empfinden). Daher spricht man auch von mental unterstützender Gymnastik.

Die Bilo-Methode verwendet gymnastische Übungen um eine ähnliche körperliche Disharmonie zu erzeugen, die den Patienten zunächst stört und durch die Überwindung dieses Zustandes chemische Prozesse auslöst, die der Heilung dienen. Diese gymnastischen Übungen zwingen den Körper, lange nicht mehr benötigte (oder teilweise noch nie benötigte) Kräfte freizusetzen.
Blutmengen werden durch Übungen gezielt zu bestimmten Körperstellen transportiert oder entfernt – im Wechsel bewirkt dies, dass u.a. die Durchblutung erheblich gefördert wird. Darüber hinaus wird durch eine gezielte mentale Vorbereitung eine geistige Haltung erzeugt, die, oftmals unterbewusst, diese physischen Prozesse erheblich unterstützt.

Durch die extrem gesteigerten Körperfunktionen beginnen auch die Fußnägel schneller zu wachsen. Vorbereitender Bestandteil der Bilo-Methode ist es daher, kranke Nagelpartien bereits vor der Behandlung schmerzfrei und ohne Auftreten von Blutungen zu entfernen, so dass es nicht zu Verformungen der gesunden Nägel kommen kann. Der Patient kann sofort gehen, es gibt keine Nebenwirkungen und es bedarf auch keiner Nachbehandlung der betroffenen Zehen. Daher eignet sich die Bilo-Methode hervorragend bei der Behandlung von Nagelpilz und einer notwendigen Komplett-Entfernung der Fußnägel.

Abschließend ist zu sagen, dass die genannten Krankheiten üblicherweise nach einer Behandlungsdauer von 4 bis 8 Tagen geheilt sind. Insbesondere Durchblutungsstörungen die oft als unheilbar gelten oder eine lebenslange Medikamenteneinnahme nach sich ziehen sollen, sind nach dem genannten Zeitraum beseitigt. Patienten, die ihre geplanten Operationen am Rücken, an den Bandscheiben oder dem Knie absagten, sind heute absolut beschwerdefrei.

Patientenberichte

Mein Name ist Quiteria de Passos, ich war bei Reiner Niessen im Februar 2012 zur Behandlung meiner Knieprobleme, meiner rheumatischen Erkrankungen und meiner Rückenschmerzen. Mein Rheumatologe aus Deutschland sagte mir ich müsse über eine Operation meiner Kniegelenke nachdenken. Je früher wir das angehen würden, desto besser würde es werden. Ich hatte starke Knieschmerzen und konnte an manchen Tagen das Haus nicht verlassen. Nur mit Spritzenkuren in das Knie konnte ich meinen normalen Alltag meistern. Als letzte Möglichkeit, ging es nun darum künstliche Kniegelenke für meine Kniegelenke zu einzusetzen.
Heute, liegt der Gedanken einer Knieoperation sehr fern. Nach nur fünf Tagen Behandlung bei Reiner Niessen waren meine Beschwerden nicht mehr vorhanden.

Hubert M: Gerne erinnere ich mich an die 4 Tage Behandlung in Ihrem Heilungszentrum. Ich möchte mich nochmals recht herzlich bei Ihnen bedanken. Ich habe über 20 Jahre versucht die Beschwerden mit der gängigen Medizin zu beheben, aber leider ohne Erfolg. Ihre 4 tägige Behandlung hat mich befreit von meiner Gicht, enormen Knieproblemen und Rückenbeschwerden. Sie können sich vorstellen dass dies einen enormen Eindruck hinterlassen hat. Ihr Angebot, die bezahlten Gebühren wieder zu erstatten, im Falle eines Misserfolgs war grosszügig. Es hat sich aber durch Ihren Behandlungserfolg bereits erledigt.

Mit freundlichen Grüssen
Ihr Hubert M.

Mein Name Michel S. 34 Jahre, Fliessenleger Schweiz. Zuerst möchte ich mich Bedanken für die gute Behandlung und die dadurch bessere Lebensqualität. Man merkt wenn ihr was macht dann macht ihrs Richtig und keine halben Sachen.

Ich hatte seit 10 Jahren Gicht,und dadurch diverse Gelenkschmerzen bei massiven Sportbetätigung. Zudem hatte ich seit Mitte Dezember 08 starke Hustenanfälle, ich ging 2 mal ins Spital, 5 mal zum Artzt und bekam 5 Medikamente (während der Einahme starke Nebenwirkungen).

Diagnose; zuerst Bronchialer Virus Infekt danach Keuchhusten, nach Einnahme der Medizin ging es einigermassen besser, aber nie wirklich gut. Ich hatte weiter Hustenanfälle, sehr starke Schlafstörungen und nach geringer aktivität durch Arbeit oder Sport ebenfalls Hustenanfälle.
Am 23.April 09 ging ich nach Thailand in die Ferien. Der Husten wurde nicht besser eher schlimmer und eine Kollegin sagte das ich krank aussehe im Gesicht. Ich wusste das Reiner und Urs im November 08 Bios-Logos eröffnet hatten. Ich war skeptisch von den Erzählungen her, wusste aber das man mit Blut und Immunsystem sehr viel machen kann. Ich entschied in Behandlung zu Reiner zu gehen und war nach 10 Minuten überzeugt das ich am richtigen Ort war.

Ich setzte die Gicht-Pillen ab und die Behandlung begann. Die Behandlungen waren Hart aber nützlich und nachvollziehbar. Ich hatte nie Angst in falschen Händen zu sein.
Das Problem Gicht war in 2 Tagen erledigt, das grössere Problem war die Lunge / Husten. Doch mit den Lungen-Übungen kam immer mehr gelb, braun, grün durch Husten raus. Es ging immer besser und der Husten ging zu 90% weg. Meine Lunge war wahrscheinlich voll Staub (kein Keuchhusten) weil ich als Fliessenleger arbeite (ohne Maske) jetzt aber nur noch mit Maske.
Nun jetzt habe ich einen super Schlaf, der Husten 90% weg, habe kein Husten mehr bei mittlerer Aktivität von Sport und Arbeit (nur noch kleiner Husten bei Puls 180), Gicht-Gelenkschmerzen weg. Meine Kollegin sagte zu mir, ich sehe im Gesicht so gesund aus, vorher so krank, was ich gemacht habe? Na ja sagte ich Bios Logos -ist der Grund dafür!

Fazit: Durch die bessere Durchblutung (Übungen) bin ich mehr aktiv und merke es in verschiedener Lebensaktivitäten. Husten zu 90% weg, Gicht / Gelenkschmerzen weg Fuss / Nagelpilz weg. Also alles zusammen eine besser Lebensqualität, mache jeden Tag meine Übungen 10 Minuten damit alles noch besser wird.

Was mich am meisten Stört: das ich 7mal von Ärtzten behandelt wurde, 5 Medikamente mit Nebenwirkungen einnahm. All dass führte zu keiner Verbesserung meiner Krankheiten. Bei Reiner habe ich keine Medikamente eingenommen, keine Nebenwirkungen. Und das Wesentliche: in 4 Tagen eine sensationelle verbesserte Lebensqualität. Also Danke ans ganze Bios Logos Team Gruss Michel S.

hier noch mehr Patientenberichte

Aus dem Email-Verkehr mit dem BIOS-Logos-Thailand:

„…Wir betreiben hier in Thailand eine kleine Einrichtung die allerdings sehr erfolgreich mit Ergebnissen aufwarten kann, die durchaus eine gewisse Wichtigkeit im Gesundheitssystem darstellen könnten. Wir sind an keinerlei Reklame interessiert da unsere Kapazität von Anfang an ausgelastet war und immer noch  ist.

Was uns wirklich ärgert ist zum Beispiel der Umstand das immer noch, wie im Mittelalter im Bedarfsfall, Fußnägel herausgerissen werden, obwohl 123 Krankenkassen in Deutschland darauf hingewiesen wurden, dass dies in wenigen Minuten ohne Wunden, Schmerzen oder Operationen mit Kostenersparnissen, weil keine Nachbehandlung und kein Verdienstausfall, möglich ist.
Der Kostenpunkt ist allerdings nicht der wichtigste Faktor, sondern gerade für Zuckerkranke könnten so sogar Amputationen vermieden werden und das sollen ja im Jahr alleine in Deutschland 23 000 sein.

bios-logos-thailand.com – harte aber echte Fotos aus dem Krankenhaus.

bios-logos-thailand.com/kolping-news

bios-logos-thailand.com 

2/3 unserer Patienten kommen aus Deutschland und bisher liegt nur eine Anfrage einer deutschen Universität vor, die Interesse zeigt ihren Studenten die sogenannte BILO-Methode näherzubringen. Sie wiesen allerdings darauf hin, dass mit enormen Schwierigkeiten zu rechnen sei. Seit einem Jahr berücksichtigen wir nur Patienten die mit Attest belegen können, dass sie als unheilbar gelten oder kurz vor einer Operation stehen.

Bitte schieben sie uns nicht in die Ecke von Scharlatanen die sich wichtig machen wollen. Wir möchten Aufklären damit Einrichtungen wie die unsere überflüssig werden. Wir haben hier in knapp viereinhalb Jahren bereits über 770 Patienten heilen können. Wir berechnen nur Kosten wenn der Patient bestätigt, dass er auch geheilt wurde. Thailändern wird kostenlos geholfen.

Desweiteren ersehen sie aus den Patientenberichten dass unsere Maßnahmen immer nur Tage benötigen und nicht Monate oder Jahre. Wenn sie die Pressemitteilungen ansehen werden auch Sie sicher erkennen, dass hier etwas verhindert werden soll was neben Kostenersparnis auch die Menschen nicht mehr zu Baustellen werden läßt. MS-Kranke , Zuckerkranke oder Erkrankte an Schuppenflechte gingen bisher von hier – Geheilt nach Hause. Sie wurden zuvor über Jahre als ertragreiche Geldquellen gehalten.

In der Urteilsverkündung der Nürnberger-Ärzteprozesse hieß es nach dem Krieg: nie wieder darf ein Arzt einen Menschen aus Forscherdrang oder „Gewinnsucht“, leiden lassen.

Hinweis: Die BIOS-Logos-Heilmethode muss in unseren Krankenhäusern praktiziert werden!  Hier Online-Petition unterzeichnen!

Das Recht auf körperliche Unversehrtheit? Was sagt dann dieser Bericht (Video), was sagen dann unser Ergebnisse?

Vorsicht Operation – Dokumentation über Geschäfte mit Operationen

Hier geben Ärzte öffentlich zu absolut überflüssige Körperverletzungen mit Gewinnabsicht zu begehen. 

Ist dies heute kein Straftatbestand mehr?

DokuWorld2013

Ärzte die uns besuchten waren begeistert und sagten doch, das ihnen die Hände gebunden seien. Den Ärzten sind die Hände gebunden wenn sie heilen wollen? Erschreckend nicht wahr? Was würde es bedeuten wenn unsere Methode in die falschen Hände gelangt? Würden dann nur noch die Reichen geheilt und die anderen werden wie immer nur behandelt?

Wenn sie einen sinnvollen Weg kennen unserer Sache eine Hilfe zu sein, würden wir uns freuen, ansonsten bedanke ich mich bei ihnen für die Zeit, die sie dieser E-mail geopfert haben. Mit freundlichen Grüßen – BIOS-Logos-Team Thailand…“

Heilen statt nur Behandeln!

Bios Logos Thailand sucht weltweit eine namhafte Universität, die bereit ist, die BILO-Methode an ihre Studenten weiterzugeben.
Helfen Sie uns, mehr Menschen ohne Medikamente und ohne Operationen zu heilen, als wir es alleine vermögen. Es könnte in ihrer Universität, in ihrer Stadt, in ihrem Land beginnen. Kennen Sie jemanden oder sind Sie selber in einer Position, in der Sie mit uns die BILO-Methode verbreiten können, dann melden Sie sich bitte.

Der YOU-TUBE-Kanal vom BIOS-Logos-Zentrum

Bios Logos Lehre des Lebens, Niessen, Sensei R – In einer Zeit, in der das Entschlüsseln von Geheimnissen zum Überlebensfaktor in Wirtschaft, Medizin und auch in menschlichen Zweigen wie Religion und Philosophie geworden ist, haben vielleicht die Erkenntnisse unserer Vorfahren eine neue Bedeutung erlangt Parapsychologie und Esoterik sind heute Schlagworte, welche allein durch die Existenz schon einen Zeitgeist andeuten, der sich auf Dauer auch der Denkweise unseres wissenschaftlichen Ursprungs zuwenden muss. Ein wissenschaftlicher Ursprung, der uns daran erinnern kann, dass der menschliche Geist in der Lage war, sich gegenüber einer feindlichen Umwelt als Überlebensfaktor durchzusetzen. Die Macht der Gedanken ließ Religionen entstehen und Begriffe wie Telepathie, Psychokinese, Magie oder Spiritismus können noch heute unsere Neugierde beflügeln. Aber die bekannten Praktiken zu diesen Themen werden heute aus neuen Erkenntnissen aufgebaut und nicht mehr aus der Denkweise unserer Ahnen, welche aber damals bereits zur Praxis führte. So ist es zu erklären, dass hier ein großer Freiraum für Spekulanten und Wunschgurus entstand. Um Interessierten die Möglichkeit zu geben, mit mehr Kenntnissen der Sachgebiete diese Gruppierungen kritischer zu betrachten, ist dieses Buch geschrieben worden. hier weiter

Das schöpferische Universum, Rupert Sheldrake – Morphogenetische Felder und morphische Resonanz. Warum entziehen sich viele Phänomene der Natur den Erklärungen der konventionellen Biologie und Physik? Ein Beispiel: Wenn Laborratten gelernt haben, sich in einem Labyrinth zurechtzufinden, scheinen dies andere Laborratten unabhängig von dieser Gruppe ebenfalls leichter zu lernen. Rupert Sheldrake bezeichnet diesen Effekt als morphische Resonanz. Seine Hypothese der Formbildungsursachen besagt, dass vergangene Formen und Verhaltensweisen von Lebewesen die gegenwärtig lebenden Organismen durch Verbindungen über Zeit und Raum hinweg beeinflussen. Alle Tiere und Pflanzen schöpfen aus dem kollektiven Gedächtnis ihrer Spezies und leisten zugleich ihren eigenen Beitrag. Die Natur wird also keineswegs von unveränderlichen Gesetzmäßigkeiten gesteuert. Sie ist vielmehr von Grund auf evolutionär. Der kosmische Evolutionsprozess besteht auf einem Wechselspiel zwischen Gewohnheit und Kreativität. hier weiter

Der siebte Sinn des Menschen, Sheldrake, Rupert – Wir alle haben telepathische Fähigkeiten, Vorahnungen, die uns und anderen das Leben retten können, und andere bislang unerklärliche Wahrnehmungen, wie das Gefühl, von jemanden angestarrt zu werden sie gehören zu unserer biologischen Ausstattung. In seinem erfolgreichen Buch „Der siebte Sinn der Tiere“ hat Rupert Sheldrake nachgewiesen, dass diese Fähigkeiten im Tierreich weit verbreitet sind. Wir Menschen haben zwar viel von dieser Sensibilität verloren, haben diese Fähigkeiten aber trotzdem mit vielen Arten gemein. Das lässt sich mit einfachen Experimenten nachweisen. hier weiter

50 Antworten to “Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode.”

  1. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  2. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. […]

  3. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  4. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  5. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  6. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  7. […] also an was geforscht, was seit Jahren -nachweislich- erfolgreich praktiziert wird. Dies nur, um ein Medikament zu entwickeln, das die Einnahmen der […]

  8. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. […]

  9. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. […]

  10. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  11. […] Die Stammleser bei Lupo Cattivo-Blog kennen die Berichte über die Heilmethoden von Reiner Niessen im BIOS-Logos Zentrum in Thailand (hier und hier). […]

  12. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  13. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  14. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in…hier weiter […]

  15. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  16. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  17. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  18. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  19. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  20. W3000 said

    Super Artikel – Danke an Maria Lourdes!
    http://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/01/16/operation-unnotig-bilo-methode-statt-angst-vor-nwo/ – verlinkt
    http://wissenschaft3000.wordpress.com/2012/10/06/annijatbes-gesundheits-schule/
    liebe Grüße
    AnNijaTbé

  21. […] Die weltweite Akzeptanz durch alle die dazu Schweigen, führt mittlerweile dazu, dass Ärzte öffentlich zugeben können, absolut überflüssige Operationen durchzuführen, ohne strafrechtlich belangt zu werden. (Quelle hierzu: “Vorsicht Operation – Dokumentation über Geschäfte mit Operationen” Video hier) […]

  22. […] Die weltweite Akzeptanz durch alle die dazu Schweigen, führt mittlerweile dazu, dass Ärzte öffentlich zugeben können, absolut überflüssige Operationen durchzuführen, ohne strafrechtlich belangt zu werden. (Quelle hierzu: “Vorsicht Operation – Dokumentation über Geschäfte mit Operationen” Video hier) […]

  23. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  24. […] ich Reiner Niessen kennenlernte, habe ich von einem Fusspflegefall einer Frau aus der Schweiz gehört, die Frau musste […]

  25. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. „…Zu ignorieren, was Menschen konkret erlebt haben, ist nicht wissenschaftlich, sondern unwissenschaftlich. Die Wissenschaft basiert auf der empirischen Methode, das heißt auf Erfahrung und Beobachtung…” von Rupert Sheldrake. Wer kennt es nicht, jenes eigenartige Gefühl im Nacken, wenn man sich in einem Café von hinten angestarrt fühlt. Dreht man sich daraufhin um, blickt man entweder in […] hier weiter […]

  26. massart said

    Guten Tag, ich für meinen Teil bin über die Google-Suche auf ihre Seite gestossen, absolut sehr bemerkenswert. Ich selbst bin mir auf jeden Fall sicher, dass zahlreiche Menschen von Ihren Ratschlägen profitieren können. Von der Arbeit her verticke ich Versicherungen.

  27. […] kennen die Berichte über die Heilmethoden von Reiner Niessen im BIOS-Logos Zentrum in Thailand (hier und […]

  28. Walter Linker said

    Vielen Dank, verehrte Frau Maria Lourdes, für diesen aufklärenden Aufsatz.
    Hallo Freunde, Sie bitten um einen Kommentar. Hier ist er: Finden Sie diese Webseite: http://www.drday.com Dr. Day ist eine Chirurgin. Nach 25 Jahren als Chirurg hat Brustgkrebs ihr das Leben versauert. Die “Big-Pharma“ hat sie zur Un-Person erklärt, weil, wie sie schreibt, sie das größte aller Verbreche begangen hat, sie hat gezeigt, daß die Schulmedezin lügt und der pharmazeutischen Industrie es nur um Milliarden Profitge geht und das Drogen aller Art NICHT heilen. Und diese Typen zu entlarven ist eben ein „Verbrechen“ . Aber studieren Sie selbst diese Webseiten, da geht ihnen der Hut hoch.

    Ich selbst, auf 88 zugehend. Habe seit zehn, bzw, drei Jahren 6 Stents rings ums Herz. Die statistische Überlebenszeitg ist 6 bis 12 Monate. Die erste Droge die ich nach nur drei Tagen in den Müll warf, war „Lipitor“ das Gift verursacht mit den sog. Seiten-Effekten, unerträgliche Gelenkschmerzen. wer das Zeug sechs Monate einnimmt ist total DEMENZ, daß er nicht einmal weiß, wer er denn ist. Darum hat ein ehrlicher Mediziner das Buch, Die Cholestorin-Lüge geschrieben. Zwei weitere Drogen (Gifte) habe ich eliminiert und ersetzt duch:::: Knoblauch und Zwiebel (zwei bis drei Zehen am Tage, enthält alle natürlichen Vitamine und Mineralien) und Ingwer, erhält den Magen wiederstandfähig, und Chilli (spr. Tschilly) die feuerheißen kleinen roten Schoten – kleiner als der kleine Finger. Je heißer desto wirksamer, aber Vorsicht, um nicht den Magen zu reizen, das ist mitunter schwer zu heilen. Der Chilli öffnet alle Artherien und besonder die Kapilaren und all das senkt den Blutdruck von 180/85 auf 120/60 oder noch weniger. Ich fühle mich jeden Tag um einen Tag jünger und wünsche euch allen das Gleiche. Gruß, Walter

  29. […] Überschrift: “Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode” (hier). Der Artikel sollte über die Heilmethoden von Reiner Niessen in seinem ‘BIOS-Logos Zentrum […]

  30. Reblogged in thomasramdasvoegeli.com
    Ja und Ja und Ja.
    Grossen Dank!
    th.r.v.

  31. […] Kommentar hinterlassen Dieser Artikel stammt aus lupocattivblog. Bei Lupo findest du 1001 brisante Informationen. thomas ramdas voegeli « Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode. […]

    • @skr, schein, kulisse, realität, haha, mein blog, alsooo wie geht das nun von statten?
      Hat da Marias zarte Wiegeband – Hand im Spiel? Wenn ja, danke, zarte Maria, äh, ich meine, danke, zartbehandete Maria! Lausemädel. 😉

      Für unwissende Heiden zum besseren Verständnis: Maria, die Mutter Gottes (wie die Pfaffen – mir von Kindheit an unverständlicherweise – die Mutter Joshuas mir Vorliebe nennen), sie hat im Stall zwar nix, aber sie hatte doch ein Band, um damit ihr Kind, das zarte Jesulein, in der Krippe liegend, inn Schlaf zu wiegen. Und ihre Hand war, gemäss Liedtext, ausgesprochen sanft,
      gemäss verlässlicher Quelle nicht nur sanft, sondern auch extrem weiss – dies zur zusätzlichen Erbauung allfällig mitlesender Germania – Fetischisten. Germanier sind doch sehr weiss? Doch? Gut.
      Nun, wieviele germanische Gene Maria hatte, denn darum geht es ja, wenn wir ernsthaft bleiben und untersuchen wollen, ob ein Joshua einem echten Germanen das Wasser reichen kann, also das gäbe hier ein hinreissendes neues Thema. Und ob Joshua ein wertvolles Inzuchtkind oder ein als gemischtrassig zwangsweise dekadentes Menschenprodukt war, ebenfalls. Könnte doch sein, dass Josef in Wirklichkeit Neger war? Hab immerhin gehört Joshua sei ein bisschen dunkelhäutig gewesen. Oder Kosake? Eine andere, schriftliche Quelle besagt, entgegen Mainstream, Joshuas Haut habe gelblich geschimmert.

      Nun aber wieder seriös:
      Für mich als Laien – Technik – Freak und alle ähnlich Interessierten: Wie ging das, Anno Null? Also eine Krippe, eine FUTTERKRIPPE, die muss geschaukelt werden. Bitte um technische Zeicnungen. Mal was Anderes als all die Konstruktionspläne von A Bomben, (unkorrekte Bezeichnung, hab ich oben soeben gelernt), welche vor 70 Jahren gebaut oder nicht gebaut worden sind.

      Schönen Nachmittag euch allen, ich geh pennen. th.r.v.

  32. Alf E. Neumann said

    Das mit den Bücherschreibern und den Praktikern ist schon ein Argument. Aber wo gab es mal einen Fall, wo ein Buchschreiber was direkt in die Praxis umgesetzt hat und dies dann über Jahre praktiziert? Geredet wird viel, echte handfeste Praxis mit nachweisbaren und wiederholbaren Resultaten ist dagegen doch eher selten.

    • Hans-im-Glück said

      Nochmal?
      Also: sämtliche oben genannten Autoren (außer Kronlob, der ist „Modeschreiber“, aber kann sehr gut erklären), auch Eybl, sind seit Jahren praktizierende Menschen – bitte mal ein paar dieser Bücher lesen – dort finden sich viele „nachweisbare und wiederholbare Resultate“ – wirklich wahr (ich hab sie alle gelesen).

      Man braucht nicht GLAUBEN – man kann dann WISSEN. 😉

  33. http://namabaronis.net/2013/07/31/7-minuten-und-59-sekunden-die-das-bild-der-bundesregierung-grundlegend-verandern/

  34. hans said

    Es scheint das es sich einige gut auskennen ,aber es sind einfach zuwenige wie in allen Bereichen, aber wenn es die Wissenschaft nicht anerkennt gibt es es halt nicht, schaut mal auf die Webseite das ist ganz neu .Außerdem ist mir nach der Sichtung des Videos der Zusammenhang zwischen geistigen Möglichkeiten und den erbrachten Ergebnissen bei Bios-Logos auch als Laie verständlicher geworden.

  35. […] Bios Logos: Die Lehre des Lebens – eine ungewöhnliche Heilmethode.. […]

  36. heinz said

    Praktische umsetzen ist was ganz anderes als Buecher schreiben. Wer von den vielen Buecher Schreiber wer kann das auch selbst anwenden was er schreibt? Meistens haben sie von einem gehoert der das kann , das erinnert mich an freie Energiemaschinen wo die Erfinder die sich nicht von ihrem Wissen trennen wollten irgend wie verunfallten oder finanziell ruiniert oder in die Klapse kamen. Ich bin mal gespannt was da passiert.

    • Hans-im-Glück said

      Von den genannten Büchern sind bis auf das erste alle von Praktikern geschrieben.

      Auch gibt es im wirklichen Leben so etwas wie Arbeitsteilung: der eine kann gut Bücher schreiben, der andere gut heilen… 😉

      Und die Erfinder dafür verantwortlich zu machen, daß sie „verunfallen“ etc., ist schon ein wenig sehr weit hergeholt – hier ist wohl erstmal ein System zu hinterfragen, das solche „Auswege“ zu verantworten hat, oder?

  37. Hans-im-Glück said

    Ergänzend zu Tommys sehr gutem Beitrag noch ein paar Bücher zum Thema Heilung, die ich mit gutem Gewissen empfehlen kann:
    Lars Peter Kronlob „Die Neue Medizin“
    Galina Schatalowa „Wir fressen uns zu Tode“
    Andreas Schauffert „Gesund durch Wissen“
    Diana D. Buchmann „Die natürliche Heilkraft des Wassers“
    Dr.med.Hamer „Kurze Einführung in die GNM“
    Dr.med.Jorgos Kavouras „Heilen mit Orgonenergie“
    Marion Krohn „Die fünf geistigen Gesetze der Heilung“

    • Kruxdie13 said

      Und
      Björn Eibel „Die seelischen Ursachen der Krankheiten“, ist weniger „medizinisch“ geschrieben als z.B. „Die wissenschaftliche Tabelle der Germanischen Neuen Medizin“, also für Laien besser verständlich, inkl. von mehr Fallbeispielen.

  38. Herta Atzlesberger said

    Großartig , diese Methode!

  39. Tommy Rasmussen said

    „Daher wird der Mensch in der BILO-Methode zu jeder Zeit als Gesamtsystem (Körper, Geist, Umwelt) betrachtet.“

    Nicht Neues:

    Die Hamer-Naturgesetze sind leider sehr kompliziert formuliert, so dass medizinische Laien sie schwer verstehen. Wichtig ist nur zu wissen: Alle Krankheiten beruhen auf gespeicherten Ur-Emotionen, besonders Angst, Hass und Schuld. Wenn diese erkannt und aufgelöst sind, hat der Körper keinen Grund mehr, krank zu sein oder werden. Gesundheit ist dann ein natürlicher Zustand.

    KREBS:

    Jedem Krankheitsbild kann mann klar und systematisch einen bestimmten psychischen Konflikt zuordnen, sofern er nicht auf Unfall, Vergiftung, Verstrahlung oder genetischen Fehlern beruht. Synchron zu diesem psychischen Konflikt treten Veränderungen in einem bestimmten Teil des Gehirns und den diesem Areal zugeordneten Organen auf. Mithilfe einer Computertomographie des Gehirns kann man genau Art und Zustand eines Konfliktes und der entsprechenden Erkrankung ablesen.

    Es gibt Untersuchungen die zeigen, dass 97 Prozent der Menschen, (die an anderen Ursachen gestorben sind), ohne es zu wissen, irgendwo einen Krebs hatten.
    Informieren Sie sich, solange Sie gesund sind.
    http://www.pilhar.com
    http://neue-medizin.de/html/sonderprogramme.html

    Lebenserwartung sinkt proportional mit Zunahme der Arztdichte – Erschrockene Feststellung des wissenschaftlichen Institutes der AOK. Bürger, die in einem Gebiet mit vielen Ärzten wohnen, verwandeln sich rascher in Patienten, werden häufiger operiert, nehmen mehr nebenwirkungsreiche Medikamente und sterben – im statistischen Durchschnitt – früher!
    http://www.wahrheitssuche.org/medikamente.html

    – AIDS entsteht nicht durch HIV
    – Die Unsinnigkeit von HIV-Tests
    – Die Neue Medizin – Krebs ist heilbar!
    – “Krebs” bei Strahlenopfern ist kein Krebs
    – 97 Prozent haben Krebs
    – Wie werden Stoffe als krebserregend deklariert?
    – Krebsheilung durch Gedanken
    – Gelenkrheuma – als Krebs diagnostiziert
    – Die Folgen von Mobilfunk
    – Brisante Zitate zum Thema Mobilfunk
    – Die Wirkung von Mikrowellen auf die Nahrung
    – Widerlegung der Argumente für Impfen
    – Warum Impfen gegen Grippe unsinnig ist
    – Todesgefahr Bluttransfusionen
    – Hintergründe zu Organspende
    – Es gibt keinen BSE-Erreger
    – Es gibt kein Hepatitis-C-Virus
    – Es gibt kein SARS-Virus
    – Es gibt kein Vogelgrippe-Virus
    – Neues zur Vogelgrippe – Interview mit Dr. Lanka
    – Wie Viren “nachgewiesen” werden
    – Misslungene Ansteckungsversuche
    – Wie die Psychiatrie Geisteskranke erzeugt (Psychopharmaka)
    – Als “Normale” in die Psychatrie gingen
    – Lebenserwartung sinkt mit Zunahme der Arztdichte
    – Ein ehemaliger Pharma-Referent packt aus
    – Gefährliche Zusatzstoffe in Arzneimitteln
    – Arzneimittel- Tollhaus Deutschland /Ärztepfusch
    – Anmerkungen zu Antibiotika
    – Hintergründe zu Ritalin
    – Todesfalle Morphium
    – Die Wirkung von Amalgam
    – Schädigung durch die Anti-Baby-Pille
    – Die Nebenwirkungen der Hormonspirale
    – Ultraschall schädigt das ungeborene Kind
    – Tampons – was Frauen wissen sollten
    – Metallketten reduzieren die Lebensenergie
    – Fettsucht entsteht nicht durch Fettverzehr
    – Die Wirkung von Industriezucker
    – Schlechte Ernährung und Aggressivität
    – Gen- und Bio-Nahrung im Vergleich
    – Was ist los mit unserem Brot?
    – Der Murks mit der Milch
    – Die Pestizidverseuchung unserer Lebensmittel
    – Die Cholesterin-Lüge
    – Der Pfusch mit dem Mineralwasser
    – Kochsalz – vom weißen Gold zum weißen Gift
    – Hyperaktivität durch Farbstoffe
    – Gehirnzerstörer Natriumglutamat (Geschmacksverstärker)
    – Zusatzstoffe in Lebensmitteln – Checkliste
    – Suchtverhalten bei Kindern durch Nahrungsmittel
    – Die Wirkung von Schweinefleisch
    – Künstliche und “natürliche” Aromen
    – Die Ursachen von Alzheimer
    – Hintergründe zu künstlichen Süßstoffen
    – “Light”-Produkte
    – Die Wirkung des Süßstoffs Aspartam
    – “Probiotische” Bakterien zerstören die Darmflora
    – Schädigung durch Jod/ Kropf entsteht nicht durch Jodmangel
    – Schleichende Vergiftung durch Fluor
    – Die Zusammensetzung von Kaugummi
    – Wie erkennt man toxische Inhaltsstoffe in Kosmetik?
    – Schädlichkeit von Hautcremes
    – Parfüm – gefährliche Duftocktails
    – Hautkrebs durch Sonnenlicht – ein Mythos
    – Zusatzstoffe in Zigaretten
    – Das Wunder der Atlaskorrektur
    – Ursachen und Heilung von Diabetes
    – Herzinfarkt und Schlaganfall – Ursache und Heilung
    – Ursachen von Bluthochdruck
    – Die psychischen Ursachen von Herzinfarkt
    – Die Ursachen für Sehstörungen und Augenleiden
    – Die psychischen Ursachen von Zahnproblemen
    – Achtung vor Energiesparlampen!
    – Übersäuerung und Entschlackung
    – Rheuma – Ursache und Heilung
    http://www.wahrheitssuche.org/

    16.07.2003 – Rauchen schützt vor Lungenkrebs – Bevor Russland, Großbritannien und Amerika atmosphärische Atomtests am 5. August 1963 verboten, wurden mehr als 4.200 Kilogramm Plutonium in die Atmosphäre entladen. Rauchen fördert die Bildung einer dünnen Schleimschicht in den Lungen. Radioaktive Teilchen, inhaliert von einem Raucher, werden zu Anfangs von der Schleimschicht eingeschlossen um dann vom Körper ausgeschieden zu werden, bevor sie in das Gewebe eindringen können.

    Im frühen 20. Jahrhundert und vor 16. Juli 1945 rauchte beinahe jeder Zweite, aber die Vorfälle von Lungenkrebs blieben so niedrig, dass sie fast unmessbar waren.

    Japan (2003) und Griechenland haben die höchste Anzahl an erwachsenen Zigarettenrauchern weltweit aber die niedrigste Lungenkrebsrate.

    http://de.sott.net/articles/show/1629-Rauchen-schutzt-vor-Lungenkrebs

    02.05.2012 – Eine Zeitraffer-Darstellung aller 2053 Nuklearexplosionen seit 1945

    http://www.politaia.org/wichtiges/eine-zeitraffer-darstellung-aller-nuklearexplosionen-seit-1945-video/

    „Juden und Mohammedaner sind, solange sie unter sich bleiben gewöhnlich HIV-negativ, wegen der Beschneidung (= Entfernung der Vorhaut, an deren Rückseite die entodermalen Smegma-produzierenden Zellen gelegen sind), denn bei der Beschneidung der Vorhaut, fehlt das Smegma!“ :

    Was bringt den Doktor um sein Brot?
    a) die Gesundheit, b) der Tod.
    Drum hält der Arzt, auf dass ER lebe,
    Uns zwischen beiden in der Schwebe.

    (Eugen Roth)

    „Pecunia non olet“ (Geld stinkt nicht), rechtfertigte sich die Verwaltung im Alten Rom, als sie die Toilettensteuer einführte.

    Wie ist denn das nun mit allen blutsaugenden Insekten?? Sie wollen uns ja weismachen, dass Mücken keinen HIV übertragen… wusste nicht dass Mücken und Co bei der Mahlzeit aussortieren – ganz nach der Theorie „Das sauge ich, das sauge ich nicht“!?!

    Viren sind Bestandteile von sehr einfachen Organismen und von sehr vielen Bakterien. In Menschen hat man Viren noch nie gesehen. Alle Schweine-Vogel-Aids-SARS-BSE-Hepatitis C- Virusmodelle sind Computer- Grafiken. Elektronenmikroskop- Aufnahmen von Viren zeigen in Wirklichkeit nur Bestandteile von sterbenden Zellen. Das Robert-Koch-Institut musste inzwischen zugeben, mit einem Fotobeweis nicht dienen zu können.

    Die tatsächlichen, naturwissenschaftlich nachgewiesenen Viren üben innerhalb des hochkomplexen Geschehnisses der Zellen untereinander eine helfende, eine stützende und keinesfalls eine zerstörende Funktion aus. Auch bei Krankheiten hat man in der Tat weder im kranken Organismus, noch in einer Körperflüssigkeit jemals eine Struktur gesehen oder isoliert, die man als Virus bezeichnen könnte. Die Behauptung der Existenz irgendeines krankmachenden Virus ist ein durchsichtiger Betrug, eine fatale Lüge mit dramatischen Folgen. Rasterelektronenmikroskope können sogar Atome sichtbar machen, aber ein Virus, welches mehrere Millionen Atome besitzt, findet man nicht?

    Alle (Schweine-Vogel-Aids-SARS-BSE-Hepatitis C-) Virusmodelle die man aus den Medien kennt, sind keine Fotos, sondern im Computer angefertigte Grafiken nach den Vorstellungen einiger Forscher, wie das Virus aussehen müsste, wenn es denn existieren würde.
    Elektronenmikroskop-Aufnahme von den behaupteten Viren zeigen in Wirklichkeit nur Bestandteile von sterbenden Zellen.

    Einige der weltweit federführenden Forschungsinstitute, unter anderem das Robert-Koch-Institut in Deutschland, mussten unter dem Druck der Aufdeckung dieses Schwindels inzwischen kleinlaut zugeben, mit einem Fotobeweis nicht dienen zu können.
    (Die 10.000 Euro, die Dr. Stefan Lanka schon vor ein paar Jahren auf das Pockenvirus ausgesetzt hat, hat er bis heute noch.)

    Zum Beispiel wird behauptet, dass es Anti-Körper gibt, die sich mit dem Körper des behaupteten Virus und nur damit verbinden würden, und bei Nachweis einer erfolgten Verbindung zwischen Körper und Anti-Körper die Existenz des behaupteten Virus bewiesen sei.

    In Wirklichkeit handelt es sich bei den behaupteten Anti-Körpern um lösliche Bluteiweiße, die bei der Abdichtung von wachsenden und sich teilenden Zellen und bei der Wundheilung eine zentrale Rolle spielen. Diese Bluteiweiße, auch Globuline genannt, binden sich im Reagenzglas unter entsprechender Konzentration von Säuren und Basen, Mineralien und Lösungsmitteln beliebig an andere Eiweiße. Somit kann man jede Probe aus einem Tier oder Menschen beliebig positiv oder negativ testen. Es ist reine, und das muss ganz klar gesagt werden, kriminelle Willkür.

    Die Schulmediziner brauchen die lähmende, dumm machende und zerstörerische Angst vor krankmachenden Phantomviren als zentrale Grundlage ihrer Existenz:

    Erstens, um durch Impfen Menschen massenhaft zu schädigen, um sich einen Kundenkreis an chronisch kranken und kränkelnden Objekten aufzubauen, die alles mit sich machen lassen.

    Zweitens, um sich selbst nicht eingestehen zu müssen, dass sie bei der Behandlung chronischer Krankheiten total versagen und
    mehr Menschen getötet haben und töten, als alle Kriege dies bisher ermöglicht haben.

    AIDS ist der größte Schwindel unseres Jahrhunderts – und das aus mehreren guten Gründen!

    1983 haben die beiden jüd. Forscher „Montagnier und Gallo“ einen Smegma-Antikörper in Blutkonserven gefunden, die sie HIV (Human-Immundefizit-Virus) nannten, eine Antigen-Antikörperreaktion. Die zugehörige angebliche „Krankheit“ nannte man AIDS (zu deutsch: Erworbenes Immundefekt-Syndrom). In Wirklichkeit ist es nur eine völlig harmlose Smegma-Allergie, zustande gekommen als Begleitschiene bei einem DHS (Konfliktschock), bei dem Smegma eine Rolle gespielt hat. Vergleichbar einer Heu- oder Apfelsinen-Allergie, bei der dann eben Heu oder Apfelsinen eine Rolle gespielt haben.

    Wenn ein Patient ein DHS (= Konfliktschock) erlitten hat, dann hat er gleichzeitig damit auch immer ein sog. Schienenmuster miterlebt, wir sagen „miteingefangen“. Alle Umstände, die im Moment des DHS bestanden haben, z.B. Personen, Stimmen, Gerüche, optische Ein- drücke, Geschmacks-Besonderheiten etc. zusammen, ergeben dann das Schienenmuster.

    Bei der sog. “Immunschwäche-Krankheit AIDS” sollen maßgeblich Viren und die T-Lymphozyten beteiligt sein. Doch HIV-Viren selbst werden bei Aids-Patienten nie gefunden. Niemand hat je eine obligate Symptomatik nach sog. HIV-Infektion beobachtet.

    Umso seltsamer ist es, daß sich “AIDS”, als „Virus- Erkrankung“, gänzlich anders verhalten soll als alle anderen von uns früher so bezeichneten und vermuteten sog. „Virus“-Erkrankungen: z.B. Masern, Röteln, Herpes etc. Sie gingen gewöhnlich mit Hautverände- rungen sog. „Haut-Effloreszenzen“ einher. Wenn diese jedoch abgeklungen waren, dann war z.B. der „Masern- Antikörpertest“ positiv, das heißt: der Patient hatte Masern gehabt, also lediglich eine Reaktionsweise der Haut, was dann aber vorbei, also überstanden war. So kennen wir bei sehr vielen Tests die zugehörige Hauterscheinung.

    Doch bei Aids gibt es überhaupt keine eigene „Aids- Symptomatik“. Warum sollte das also ausgerechnet beim Aids-Test (dem Smegma-Test) nun gerade anders und schlimm sein, wenn der Test positiv wird. Das paßt doch nicht zusammen. Wir kennen nämlich sehr viele positive Allergietests, die evtl. sogar lebenslang positiv bleiben, z.B. wenn der Patient immer wieder auf die einmal gebahnte Schiene gerät.

    Das heißt aber auch: Die Schienen (= Antikörper) z.B. der Mutter die ihr Kind stillt, oder die Schienen (= Antikörper) des Blutspenders werden durch die Muttermilch oder eine Bluttransfusion „übertragen“. Das ist eine rein experimentell gefundene Tatsache.

    Alle Allergien, besser Antikörper (gegen Apfelsinen, Trauben, … Smegma), hat in schwächerem Ausmaß dann das gestillte Kind auch, oder auch der Transfu- sionsempfänger, allerdings nicht lange.

    Das zeigt nur, daß dieses Schienenmuster nicht nur in unserem Kopf gespeichert ist, sondern offenbar auch in den Körperflüssigkeiten (Milch, Serum etc.), wo wir diese Antikörper durch unsere diversen Allergietests (Hauttests oder Serumtests) messen können, sogar welchen Titer, d.h. welche Stärke sie haben.

    Aber man muß sehr genau unterscheiden zwischen der völlig harmlosen Übertragung von Antikörpern, z.B. auch Smegma-Antikörpern – und den Symptomen, die die Schockdiagnose (DHS) hervorruft, weil dem Patienten betrügerischerweise eine mortale Immunkrankheit diagnostiziert wurde. Denn diese Symptome, die mit Diagnose- und Prognose-DHS beginnen, sind Krebse oder Krebsäquivalente. Die müssen wir allerdings sehr ernst nehmen.

    Lösen können wir die Konflikte gewöhnlich nur dadurch, daß der Patient die Germanische Neue Medizin (GNM) verstehen lernt und begreift, daß das alles Schwindel einer religiösen Mafia ist, deren Ziele es offenbar sind, Menschen zu quälen oder zu eliminieren.

    Die Eiserne Regel des Krebs (ERK) besagt, dass jede sog. Erkrankung von einem DHS (Dirk-Hamer-Syndrom) ausgelöst wird, einem ganz spezifischen, Biologischen Konfliktschock, der in der gleichen Sekunde einen im Hirn-Computertomogramm nachweisbaren sog. HH = Hamerschen Herd in dem für das Organ zuständigen Hirn-Relais („Computerteil“) bewirkt und am Organ entsprechende Veränderungen, z.B. Krebs, Nekrosen, Ulcera, Lähmungen etc. hervorruft.

    Das Hauptargument, das gegen „AIDS“ als eigenstän- dige Krankheit spricht, sind die Erkenntnisse, die man aus dem „ontogenetischen System der Sinnvollen Biologischen Sonderprogramme (SBS) der Natur“ (dem 3. Biologischen Naturgesetz) und dem daraus abgeleiteten 4. Biologischen Naturgesetz, dem „ontogenetisch bedingten System der Mikroben“ (Pilze, Bakterien, Viren – falls es sie dann überhaupt gibt) ziehen kann.

    Dieses 3. Biologische Naturgesetz ordnet nun sämtliche Krebs- und Krebsäquivalenterkrankungen nach Keimblattzugehörigkeit, d.h. nach den drei Keimblättern: Entoderm – Mesoderm – Ektoderm, die sich schon in den ersten Wochen der menschlichen Embryonalentwicklung herausbilden. Zu jedem dieser Keimblätter gehört, entwicklungsgeschichtlich bedingt, ein spezieller Gehirnteil, eine bestimmte Art von Konfliktinhalt, eine bestimmte Lokalisation im Gehirn, eine ganz bestimmte Histologie, sowie spezifische keimblattverwandte Mikroben.

    Aber es kommt noch etwas dazu: Das Gesetz von der Zweiphasigkeit aller Sinnvollen Biologischen Sonderprogramme (SBS), sofern es zur Konfliktlösung kommt – das 2. Biologische Naturgesetz der Germanischen Neuen Medizin.

    Bisher kannten wir in der sog. modernen oder Schulmedizin vermeintlich ca. 1000 Krankheiten.

    Ungefähr die Hälfte waren „kalte Krankheiten“ gewesen, wie z.B. Krebs, Angina pectoris, MS, Niereninsuffizienz oder Diabetes etc. – und die andere Hälfte sog. „heiße Krankheiten“, wie z.B. Leukämie, Gelenkrheumatismus, Nierenentzündung, also sog. Infektionskrankheiten.

    Die Mikroben fanden wir bei den „kalten Krankheiten“ immer als „apathogen“, d.h. sie taten nichts.

    Bei den „heißen Krankheiten“ dagegen fanden wir sie immer „hochvirulent“, d.h. wir dachten immer, sie hätten ein Organ „befallen“ oder angegriffen.

    Nun glaubten wir törichten Mediziner käme es nur da- rauf an, unsere Verteidigungsarmee des Körpers, das sog. „Immunsystem“, gegen das bösartige Angreiferheer von Mikroben oder auch Krebszellen zu mobilisieren, die uns vernichten wollten.

    Diese Vorstellung war blühender kindlicher Unsinn – denn nichts davon hatte gestimmt. In Wirklichkeit gibt es solche „einphasige Erkrankungen“ überhaupt gar nicht. Wir hatten nur jeweils den Komplementärteil vergessen oder übersehen. Deshalb war unsere gesamte Medizin von Grund auf restlos falsch.

    Jetzt wissen wir, daß das alles nicht gestimmt hat. Es waren jeweils nur halbe Krankheiten gewesen und folgerichtig kennen wir jetzt nur noch, grob gesehen, 500 sog. Krankheiten, sprich: Sinnvolle Biologische Sonderprogramme, die zweiphasig sind:

    Die 1. Phase ist immer die kalte, konflikt-aktive, sympathicotone Stressphase.

    Die 2. Phase, sofern es zu einer Konfliktlösung kommt, ist stets eine heiße, konfliktgelöste, vagotone Heilungsphase.

    Wenn wir bisher geglaubt hatten, wir müßten auch die Mikroben ausrotten, so sieht das jetzt ganz anders aus: Wir müssen dafür sorgen, daß zu einer entsprechenden Heilungsphase auch immer alle zugehörigen Mikroben vorhanden sind, um den Vorgang zu optimieren.

    Die HIV-Lüge ist schon sprichwörtlich:

    Unter HIV-Virus, das es nicht gibt (selbst einer der an- geblichen Entdecker von Aids, Herr Montagnier, hat in einem Interview mit einer spanischen Zeitung zugegeben, er habe noch nie ein Aids-Virus gesehen), verstand man hauptsächlich, daß die “von der tödlichen Seuche AIDS” Betroffenen final an Kachexie und einer Panmyelophtise zugrunde gingen, also kein Blut mehr produzieren konnten. Den gleichen Vorgang finden wir aber auch beim Knochen“krebs” bzw. Osteolysen im Skelettsystem.

    Der zugehöriger Konflikt – je nach Lokalisation des betroffenen Skelettteils – ist stets ein spezieller Selbstwerteinbruch der stets mit Panmyelophtise einhergeht (Anämie), und die Heilung eines solchen Selbstwerteinbruch-Konflikts wäre dann die Callus-Neubildung (Rekalzifizierung) der Knochen-Osteolyse mit den Zeichen der LEUKÄMIE. (Siehe dazu Spezial-Büchlein über Leukämie).

    Hat ein Mensch keinen positiven HIV-Test und erkrankt er z.B. an Krebs, Gelenkrheuma, Sarkom, Pneumonie, Diarrhöe, Demenz, Herpes, Tuberkulose oder allen möglichen neurologischen Symptomen oder Ausfallerscheinungen, dann sind das alles ganz normale landläufige sog. Erkrankungen nach den bisherigen Vorstellungen.

    Hat der gleiche Mensch aber einen positiven HIV-Test, dann sind das alles sofort bösartige “AIDS-Symptome”, fast möchte man sagen “AIDS- Metastasen”, die auf den baldigen qualvollen Tod des bedauernswerten “AIDS”- Patienten hindeuten.

    Doch an “AIDS” erkrankt nur, wer weiß, daß er HIV- positiv ist oder wer es von sich glaubt!

    Seltsam, daß diesem doch sehr erstaunlichen Phänomen noch niemand nachgegangen ist. Die ganze Sache muß also etwas mit der Psyche zu tun haben. Genauer gesagt: Wenn die Menschen nur dann auffällig erkranken, wenn man ihnen gesagt hat, daß sie HIV-pos sind, dann wird es höchste Zeit, sich vorzustellen, was denn in der Psyche eines solchen Patienten vor sich geht, der eine solche vernichtende Diagnose mit 50% Mortalitäts- Prognose gesagt bekommt!

    Wenn ein Patient einen Biologischen Konflikt erleidet (meist Revierbereichs-Konflikt) und zugleich eine Smegma-Schiene hat (z.B. er ertappt seinen Freund in flagranti mit einem homosexuellen Nebenbuhler), dann läuft die Smegma-Schiene mit und er wird HIV-positiv. Das ist übrigens bei Homosexuellen besonders häufig der Fall, weil das Smegma bei den Praktiken der nicht beschnittenen Homosexuellen eine große Rolle spielt.

    Hier ein Beispiel:

    Ein Patient hat alle Konflikt-Schocks durchgemacht, die ein HIV-Positiverdurchmacht, obgleich er HIV-negativ war. Aber da man bei seinem Freund einen positiven HIV-Test gefunden hatte, war er sicher, er könne auch nur HIV-positiv sein, denn er hatte seit Jahren mit dem Freund homosexuellen Kontakt gehabt.

    Man könnte diesen Fall auch gleichsam als „doppelten Blindversuch“ bezeichnen, denn hier zeigt sich, daß es völlig gleichgültig ist, ob der HIV-Test nun wirklich positiv ist oder realiter negativ. Entscheidend ist einzig nur, ob der Patient schockartig (DHS) annehmen muß oder glaubt, daß er positiv sei. Dann laufen exakt die gleichen Vorgängen in der Psyche ab, als wenn er wirklich HIV-positiv wäre.

    Ein anderer Patient, der eine Blutübertragung anläßlich eines Unfalls bekommen hatte, entschloß sich nach seiner Genesung selbst Blut zu spenden. Danach bekam er einen Anruf, er sei HIV-positiv (DHS!).

    Er vermutete sogleich und richtig, daß der HIV- oder Anti-Semgma-Titer durch die Blutinfusionen gekommen sei. Natürlich hatte das nichts mit „Infektion“ zu tun, denn hätte man statt dessen den Heu-Antikörper-Titer bei ihm gemessen, wäre der vielleicht auch zufällig er- höht gewesen, weil der Blutspender eine Heuallergie hatte. Aber der Patient erlitt durch die Diagnose augen- blicklich einen Blutungs- und Verletzungskonflikt und als Zeichen der Besudelung noch ein Melanom…

    Es ist also als DHS keineswegs immer das Revier-SBS oder das sexuelle SBS notwendig, zwar häufig, aber im Grunde kann die Smegma-Schiene bei jedem DHS mit- laufen. So ist es bei „Kompletten“, d.h. die nicht durch Beschneidung Verstümmelten.

    Juden und Mohammedaner sind, solange sie unter sich bleiben gewöhnlich HIV-negativ, wegen der Beschneidung (= Entfernung der Vorhaut, an deren Rückseite die entodermalen Smegma-produzierenden Zellen gelegen sind), denn bei der Beschneidung der Vorhaut, was biologisch ein absoluter Schwachsinn ist, d.h. durch das Wegschneiden der ganzen Vorhaut, samt Nervenge- flecht an der Unterseite des Penis, fehlt das Smegma. Die Eichel bleibt praktisch immer trocken.

    Außerdem, durch das Fehlen des Nervengeflechts an der Unterseite des Penis, ist der beschnittene Mann sensorisch kastriert. Aus der biologischen Not der Verstümmelung haben die „Forscher“ nun mit dem Smegma-Allergie-Test praktisch eine Waffe gegen die Nichtbeschnittenen gemacht: „HIV-pos“.

    Man hat offenbar gezielt einen Allergietest auf männliches Smegma gesucht und gefunden. Damit hat man natürlich die Möglichkeit, alle Nicht-Beschnittenen zu „eliminieren“.

    Die „Entdecker“ wissen natürlich genau Bescheid. Und so, wie man Allergiennauf Heu, auf Apfelsinen, auf Milch etc. systematisch finden kann, so kann man natürlich auch auf Smegma testen, was wir in der GNM, wie gesagt, dann Schiene nennen.

    Und die gleichen „Wissenschaftler“, die die wahren Zusammenhänge des Krebsgeschehens nicht publik gemacht wissen wollen, sind es auch, die die „tödliche Immunschwäche-Krankheit AIDS“ und als zweites Standbein zum KREBS eine weitere „sterbepflichtige“ Krankheit kreiert haben:

    Jedem Krankheitsbild kann mann klar und systematisch einen bestimmten psychischen Konflikt zuordnen, sofern er nicht auf Unfall, Vergiftung, Verstrahlung oder genetischen Fehlern beruht. Synchron zu diesem psychischen Konflikt treten Veränderungen in einem bestimmten Teil des Gehirns und den diesem Areal zugeordneten Organen auf. Mithilfe einer Computertomographie des Gehirns kann man genau Art und Zustand eines Konfliktes und der entsprechenden Erkrankung ablesen.

    Es gibt Untersuchungen die zeigen, dass 97 Prozent der Menschen, (die an anderen Ursachen gestorben sind), ohne es zu wissen, irgendwo einen Krebs hatten. Doch es sterben nicht 97 Prozent an Krebs. Das bedeutet, Heilungen von Geschwüren sind keine Seltenheit, sondern die Normalität. Zwar bekommen wir meistens nichts davon mit, da wir psychische Konflikte bald wieder lösen und ihre Auswirkungen nicht so gravierend sind. Es lassen sich jedoch prinzipiell alle Krankheiten klar einem Konflikt zuordnen, egal ob es sich um eine Warze oder Leukämie handelt.

    Krebs wird wie andere Krankheiten durch einen Konflikterlebnisschock verursacht, aber auch die äußere Schädigung eines Organs wirkt auf die Psyche. Es ist also nicht direkt das Rauchen, das den Krebs VIELLEICHT verursachen kann, aber es schafft eine Disposition zu dem entsprechenden Konfliktschock.

    Jede Krankheit läuft in zwei Phasen ab, der eigentlichen Krankheitsphase und der Heilungsphase. In der Krankheitsphase steht der Patient unter Stress, hat typischerweise Schlafprobleme, kalte Extremitäten, wenig Appetit und verliert an Gewicht. In der Heilungsphase werden die dadurch ausgezehrten Kräfte wieder regeneriert, der Patient ist schlapp und müde, hat vielleicht Fieber.

    Dass die konventionelle Medizin diesen Unterschied nicht kennt, liegt vor allem daran, dass man normalerweise nur die Heilungsphase als Krankheit betrachtet, was kaum verwundert; ist man in der konfliktaktiven, der eigentlichen Krankheitsphase doch aktiv und rege.

    Schwellungen werden fatalerweise von der konventionellen Medizin z.B. als Gehirntumor diagnostiziert. Hirntumore gibt es aber gar nicht! Dass sich die Zellen im Gehirn nach der Geburt nicht mehr vermehren, lernt man schon in der Schule. Eine Schwellung ist immer nur die nötige Gliavermehrung nach einem gelösten Konflikt. In der Krebsheilungsphase werden die entstandenen Tumore wieder abgebaut.

    Wenn man die Zweiphasigkeit von Krankheiten nicht kennt, ist es natürlich naheliegend, Mikroben für eine Krankheit verantwortlich zu machen. Mikroben sind jedoch nicht die Ursache der Schwächung des Organismus, sondern eine notwendige Unterstützung der Heilung. Sie leisten sozusagen die Aufräumarbeit. So ist es auch verheerend, sie bekämpfen zu wollen.

    Es muß endlich etwas geschehen! Sind wir nicht alle aufgefordert uns einzusetzen und endlich aufzustehen, um in unserem Land diesem Foltertanz und dem Verbrechen ein Ende zu setzen?

    http://www.pilhar.com
    http://neue-medizin.de/html/sonderprogramme.html

    *** Die GNM ist mit der erfolgten Verifikation der Universität Trnava (1998) Stand der Wissenschaft! ***
    # INFORMIEREN SIE SICH, SOLANGE SIE GESUND SIND #

    Nochmal:

    Die Hamer-Naturgesetze sind leider sehr kompliziert formuliert, so dass medizinische Laien sie schwer verstehen. Wichtig ist nur zu wissen:

    Alle Krankheiten beruhen auf gespeicherten Ur-Emotionen, besonders Angst, Hass und Schuld. Wenn diese erkannt und aufgelöst sind, hat der Körper keinen Grund mehr, krank zu sein oder werden. Gesundheit ist dann ein natürlicher Zustand.

    Und noch was:

    Das Kranksein des Menschen äußert sich in Symptomen. Symptome sind in die Stofflichkeit gestürzte Schattenteile des Bewusstseins. Heilung ist nur dadurch möglich, dass der Mensch den im Symptom verborgenen Schattenteil sich bewusst macht und integriert. Hat der Mensch das ihm Fehlende gefunden, wird das Symptom überflüssig.
    http://ebookee.org/Krankheit-als-Weg-Deutung-und-Be-Deutung-der-Krankheitsbilder-R-diger-Dahlke_280337.html

    • Andy said

      Besten Dank fuer den ausfuehrlichen Kommentar.
      Zum besseren Verstaendnis hier noch ein Link mit Videos ueber die Germanische Heilkunde.

      http://www.wahrheiten.org/blog/krebsluege/

    • Kruxdie13 said

      Auch meinen Dank für Deinen ausführlichen Kommentar. Schön und verständlich dargelegt.

      „Es ist also nicht direkt das Rauchen, das den Krebs VIELLEICHT verursachen kann, aber es schafft eine Disposition zu dem entsprechenden Konfliktschock.“ So gesehen erniedrigt das Rauchen also die Schwelle, die der Konflikt „überspringen“ muß. So passiert das des Öfteren auch bei anderen aufgenommenen „Mitteln“. Oder umgekehrt, wir können die Schwellen mit einer entsprechenden Lebensweise auch erhöhen. Mein Reden seit langem.

      LG
      Kruxdie13

    • reiner niessen said

      4.
      Tommy Rasmussen sagte
      31/07/2013 um 09:02
      “Daher wird der Mensch in der BILO-Methode zu jeder Zeit als Gesamtsystem (Körper, Geist, Umwelt) betrachtet.”

      Nicht Neues:
      —————————————————————————————————————————————————
      Ja das stimmt es ist nicht neu, aber schau dir mal die Zeiträume an die zu der jeweiligen Heilung benötigt wurde genauer an.
      Diese These auch mal von der anderen Seite her betrachten und anwenden das ist neu!
      Das rein geistige Potenzial so verstärkt anzuwenden und aus der physischen Gegebenheit zu unterstützen bewirkt einen der maßen beschleunigten Heilungsprozess das man es als neu bezeichnen kann.

      Aber auch ich mache Fehler auf die ich mich gerne hinweisen lasse sofern sie sich als dienlich erweisen und sich wiederholt belegen lassen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Reiner Niessen

  40. […] https://lupocattivoblog.com/2013/07/31/bios-logos-die-lehre-des-lebens-eine-ungewohnliche-heilmethode&#8230; […]

  41. canislupus said

    Hat dies auf Wissenschaft3000 ~ science3000 rebloggt.

  42. neuesdeutschesreich said

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: