113 Comments

  1. 17

    Sascha Menzer

    Erste weltweite Demo gegen Chemtrails und Geo Engineering:
    http://www.youtube.com/watch?v=-oN2HW_ZprQ

    Reply
  2. 16

    brd2go

    Das ist meine Antwort auf die “Wahlbenachrichtigung”:
    Gemeinde MUSTER
    Muster Weg 43
    00000 MUSTERSTADT
    „WAHLBENACHRICHTIGUNG“
    Ihre „Wahlbenachrichtigung“ vom 23.08.2013 zur 18. BT- Wahl a. 22.09.2013
    „Wahlbezirk/Wählerverz.-Nr.: 000/0000“
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ihre o.g. „Wahlbenachrichtigung“ habe ich erhalten. Es stellt sich nunmehr die Frage, nach welchem gültigen Wahlgesetz diese 18. BT- Wahl abgehalten werden soll. – Ich fordere hiermit einen entsprechenden Nachweis ein.
    Zu berücksichtigen ist, dass gem. BVerfG- Entscheidung vom 25.07.2013 (2 BvF 3/11 u.a.) über die Verfassungsbeschwerde gegen die gesetzliche Bestimmung des § 6 BWG in seiner am 03.12.2011 in Kraft getretenen Fassung, sowie über den Antrag festzustellen, dass der Deutsche Bundestag (BT) durch Beschluss des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011 (BGBl I S. 2313) die Antragstellerin in ihren Rechten aus Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 38 Absatz 1 des Grundgesetzes verletzt hat,
    durch Urteil u.a. für Recht erkannt hat,
    dass § 6 Absatz 1 Satz 1 und Absatz 2a des Bundeswahlgesetzes in der Fassung des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011 (Bundesgesetzblatt I Seite 2313) mit Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 38 Absatz 1 Satz 1 des Grundgesetzes unvereinbar und nichtig ist;
    dass § 6 Absatz 5 des Bundeswahlgesetzes in der Fassung des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011 (Bundesgesetzblatt I Seite 2313) nach Maßgabe der Gründe mit Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 38 Absatz 1 Satz 1 des Grundgesetzes unvereinbar ist;
    dass die unter Nummer II. Ziffer 1. und 2. bezeichneten Bestimmungen die Beschwerdeführer des Verfassungsbeschwerdeverfahrens in dem genannten Umfang in ihren Rechten auf Gleichheit und Unmittelbarkeit der Wahl nach Artikel 38 Absatz 1 des Grundgesetzes verletzt;
    dass der Deutsche Bundestag durch Beschluss des Neunzehnten Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes vom 25. November 2011 (Bundesgesetzblatt I Seite 2313) die Antragstellerin des Organstreitverfahrens sowie die dem Organstreitverfahren beigetretene sonstige Beteiligte in dem aus Nummer II. Ziffer 1. und 2. ersichtlichen Umfang in ihren Rechten auf Chancengleichheit nach Artikel 21 Absatz 1 und Artikel 38 Absatz 1 des Grundgesetzes verletzt hat.
    Im Ergebnis ist das Bundeswahlgesetz (BWG) vom 25. November 2011 grundgesetzwidrig und somit nicht anwendbar. – Das hat zur Folge, dass sämliche Wahlen und somit auch die 17. BT- Wahl welche auf der Grundlage des BWG in der Fassung der Bekanntmachung vom 23.07.1993 abgehalten worden sind, auf der Grundlage eines nicht anwendbahren BWG abgehalten worden ist bzw. zustande gekommen ist.
    Das hat wiederum zwangsweise zur Folge, dass ein grundgesetzwidrig zusammengestellter Bundestag nicht in Lage ist über die Änderung des BWG – rechtmäßig – zu entscheiden.. Die Änderungen des BWG’s vom 03.04.2013 kommen somit nicht zur Anwendung.
    Die 18. Wahl basiert auf einem nicht anwendbaren BWG.
    Sollten Sie die Sach-u. Rechtslage anders beurteilen, erwarte ich Ihre nachvollziehbare und rechtlich begründete Richtigstellung kurzfristig und verbleibe
    mit freundlichem Gruß
    XXXXXXXXXXX
    PS: Ihre BENACHRICHTIGUNG zu einer grundgesetzwidrigen WAHL erhalten Sie als Anlage zu diesem Schreiben zu meiner Entlastung zurück.
    ”””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””””’

    Reply
  3. 15

    Outside-Job

    Hallo Maria Lourdes,
    eigendlich wurde schon alles gesagt.
    Aber hier was die MsM darüber sagen.
    http://www.tagesspiegel.de/berlin/demonstration-der-verschwoerungstheoretiker-chemtrail-gegner-protestierten-am-alexanderplatz/8690114.html
    „Andere Menschen nennen das alles eine große Verschwörungstheorie. Ein paar waren bekommen, um sich lustig zu machen, sie trugen selbstgefaltete Hütchen aus Alufolie, um sich gegen Gifte und Strahlen aus dem Himmel zu schützen. Einer machte sich auf seine Weise über Kondensstreifen lustig. „Skandal, der Himmel ist zerkratzt.“
    Im Vorfeld hatten linke Gruppen auf die Verbindungen zwischen Chemtrail-Aktivisten und den so genannten Reichsbürgern verwiesen, einer Art Sekte im rechtsextremen Milieu. Diese betrachten die Bundesrepublik als nicht existent und behaupten, dass das Deutsche Reich fortbesteht. Tatsächlich wurden am Sonntag auch solche Flugblätter verteilt.“
    ##################
    Also alle die an Chemtrails glauben, gehören einer Rechtsextremen Sekte an, die sich Reichsbürger nennen!!!
    Hier wird klar diskriminiert!
    Hier noch ein Video das gut passt.
    http://www.youtube.com/watch?v=AKtJJE8WTvs
    LG,
    Outside-Job

    Reply
  4. 14

    wirtschaftsecho

    Schade, dass ich hier kein just aufgenommenes Foto des „Himmels“ über Waren (Müritz) posten kann, dass genau das beschriebene „Himmelsphänomen“ zeigt. Taufrische Chemtrails, fein geHAARPt – ein Gruß „der Oberen“ an den weltweiten DEMO-Tag gegen Chemtrails & Wetterexperimente alias Geoengeneering. Ob sie damit den Planeten, auf dem sie leben, zerstören, die Menschenrechte mit Füßen treten oder gar die eigenen Landsleute umbringen, ist denen, die an den Rädchen drehen (lassen), egal. – Dass das den ReGIERenden auch egal ist, steht auf einem anderen Blatt, fiele zumindest aber in die Kategorie Völkermord und Landesverrat. – Viel Erfolg bei der Demo! Aber ändern wird das auch nichts, solange die meisten Menschen am Handydisplay kleben, sich von offiziellen NACHRICHTen einlullen und das Herzstück zwischen den Ohren ausgeschaltet lassen.

    Reply
  5. 13

    taubenkurier

    Es gibt Milliarden von Menschen die auch glauben daß eine Jungfrau ein Kind gebären kann ( Christentum) oder ein Pferd auf einmal Flügel ausfährt und samt Reiter in den Himmel fliegt ( Islam), andere wiederum glauben an Ufos, oder besser ausgedrückt an Raumschiffe von einem anderen Stern außerhalb unseres Sonnensystems.
    Wenn letztere diese Technik besitzen !!!!!! von einen andern Sonnensystem bis zu uns fliegen zu können, dann haben sie auch die Möglichkeit uns aus dem All zu beobachten, dann brauchen sie nicht sich hier zu offenbaren.

    Reply
    1. 13.1

      Alternative NWO

      Es geht nicht um „Offenbarungen“, sondern um die vollständige Unterwerfung der Menschheit.
      Nach allem was ich heute weiß (und das ist inzwischen eine ganze Menge.^^), ist die Bibel zwar stark verfälscht, enthält aber einen wahren Kern: Es gibt da „jemanden“, der es nicht ertragen kann, daß die Menschheit in Frieden und Wohlstand (wir könnten alle im Luxus leben!) auf der Erde lebt. Dieser „jemand“, wer immer er ist (b.z.w. sie sind), ist dem wahrhaft menschlichen Geist offenbar nicht gewachsen, will aber um jeden Preis das Gegenteil beweisen.
      Daher diese ganzen Absurditäten auf der Erde!

      Reply
  6. 12

    taubenkurier

    Hallo und guten Morgen,
    Ich weiß nicht was ich glauben soll. Auf der einen Seite seh ich schon den Unterschied zwischen normalen Kondensstreifen die sind nach kurzer Zeit wieder weg, wogegen die anderen bleiben und immer nach einer Seite austreten.
    Aber wie schützen sich die, die dafür verantwortlich sind dagegen ? Sie atmen doch die selbe Luft ein?
    Und würde ein Pilot wirklich Gift versprühen, wenn er doch genau weiß das unten seine Familie und Angehörige leben?

    Reply
  7. 11

    Frank

    @Maria .
    Dein Kommentar muss noch moderiert werden.
    24/08/2013 um 22:25
    @Garten-Amsel
    Wenn Etwas störend daran sein sollte nimm „ES“ heraus !
    LG
    Frank

    Reply
  8. 10

    Alternative NWO

    @Adler
    Wenn du da filmst, bitte achte darauf, wo jemand anfängt, ärger zu machen!
    Es ist sehr gut denkbar, daß sie versuchen, das ganze als „Propaganda der Nazis wegen den Wahl“ oder ähnliches darzustellen!
    Vielleicht sogar schlimmeres…
    Auch als ablenkung vom gestarteten Syrienkrieg könnte so etwas aufgegeriffen und zerredet werden.
    Achtet auch auf die Polizei und nehmt euch in acht!
    Alles Gute!
    Ich KANN leider nicht dabei sein, meine Gedanken werden euch aber begleiten!

    Reply
    1. 10.1

      Aufstieg des Adlers

      Es ist gut, ja sehr gut vorstellbar, daß dort jede Menge Kameras mitgebracht werden, um die Störer auch filmisch festzuhalten…für später…… 😉

      Reply
  9. 9

    brd2go

    Ist in Hannover auch eine Demo geplant?

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Ich weiß es nicht brd2go!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
    2. 9.2

      mahnred

      So weit ich weiß, nicht.
      Hannover liegt an der Leine und kommt nicht auf die Beine … as jümmers… irgendwie liegt das sicher an einer alt-eingesessenen Unter-Kühlung bei zuviel Wasser.
      Nein, im Ernst : Hannover hat eine eigene Sturheit, die selten wahr-nimmt, was so drum herum geschieht. – Kann das an dem Streifen-Himmel darüber liegen ?
      Lieber s-tolpert man über den s-pitzen S-tein und bricht sich dabei nicht die Zunge oder das Gehirn entzwei …
      Es ist hier noch nicht genug Wahr-Nehmung ausgestreut.
      – und es macht so un-endlich müde, immer wieder nach oben zu kucken.
      Ist ja sowieso immer das gleiche Muster : Streifen, Kreuze, Drei-Ecke, Flug-Ab-Brecher -oder was sonst?- deren „Kondenz“-Streifen
      – (Wiki hat seine „Kondenz-Streifen-Erklärung“ dazu übrigens ge- ähh..angepaßt) –
      plötzlich aufhören … also DAS zumindest sollte schon nach-denklich werden lassen… aber wohl kaum in Hannover.
      Aber statt dessen „Events“ ohne An-FANG oder Ende …
      und Straßenbahn -mE- typische Werbung vor einiger Zeit :
      „Es ist so weit : Ganz Europa eine geile Shopping-Meile“
      -KOTZ-
      @ ada
      Ich würde mich freuen, wenn wir einen *Ältesten/Weisen-Rat*
      -vielleicht sogar auf der Basis/ähnlich wie Seel-Sorger-Arbeiten –
      ins Leben rufen könnten…
      😉
      Es werde Licht !

      Reply
      1. 9.2.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Manfred
        Bei näherer Betrachtung läuft der sogar schon, wenn auch anders gedacht.
        Wenn bei Internetaktionen der normale Bürger mutiger seine Meinung sagt und entsprechend abstimmt, jedoch bei Demos fehlt, mag das ein Zeichen überlegten denkens sein, was nicht immer was mit Feigheit zu tun hat, da wir ja alle wissen, was hier „Phase“ ist.
        Wenn jedoch das System seine hirntoten Trottelchen auspackt, die dann „mutig“ durch die Städte latschen, sorgt das nur noch mehr für Ekel und Abscheu in den übrigen Kreisen der Bevölkerung und ich frage mich, w a s langfristig gesehn diese Typen nun gewonnen haben ?
        Argumente haben die nicht und deshalb bleibt denen nur die Gewalt.
        So waren die aber schon immer.

        Reply
        1. 9.2.1.1

          mahnred

          Ja, danke. Sehe ich ähnlich 😉 . Aber die „Hannoveraer Sturheit“ ist schon fast sprichwörtlich :D… kenne das seit ~ 60 Jährchen aller-bestens.
          …Hat sicher auch ihr Gutes… wenn man etwas weiter denkt.
          Aber das „BE-Wußte-Da-Sein“ vermisse ich sehr…
          Jeder für sich und keiner für alle …
          die lassen doch sone alte Oma glatt auser U-Bahn fallen beim Aussteigen mit schwererem Gepäck, ohne sich zu rühren …
          – wenn da nicht die sonnengleichen *Ausnahmen* 😉 wären ! und DAS sind hier meist junge Fremdländer. Auf jeden Fall gibt es deutliche Erziehungs-Unterschiede .

          Ich be-vor-zuge das KLARE Wort.
          „Um-Die-Ecke-Denkereien“ werden mir mehr und mehr lästig. Es sei denn, sie sind auf den ersten Blick deutlich als Ironnje oä zu erkennen. Sie kosten nur unnötig Zeit und/oder führen in die Irre.
          @Frank:
          😉 Danke Dir ! Habe Deinen Kom. sehr genossen 😉 !
          Werde mich aber wieder zurückziehen, bin einfach zu alt für dieses Ganze.
          Hab immer nur an andere gedacht und alles andere HIER blieb dann dabei auf der Strecke…
          Genauso wie bei irgendwelchen „Gruppen“. Über kurz oder lang ist dann doch das EGO am wichtigsten und es stellt sich kein gesundes „WIR“ dem Macht-Gehabe mehr in den Weg.
          Solange Selbst-Veränderungen im einzelnen Menschen nicht sichtbar werden, hab ich keine Hoffnung auf „Welt-Verbesserung“.
          Solange keine Ver-ANTWORTung vor einer „höheren“ Instanz wahr-genommen wird, sehe ich keine Sinn-volle Veränderung mehr.
          … und das blaue Schaf schläft weiter seinen rosa Dämmer-Schlaf…
          Ps.:
          und es ist doch immer wieder nur das Gleiche: GUTE SINN-volle Begriffe werden um.interpretiert und in den Dreck gezogen oder als „BEHANDLUNGS-bedürftig“ hingestellt…
          => LIEBE => Pornographie,Prostitution,“Arbeit“
          => Verantwortungs-Gefühl
          => Hilfs-Bereitschaft => „Helfer-Syndrom“
          => neuerdings auch : „Soziale Phobie“

          Mein *GOTT* ! Wie krank sind wir denn eigentlich !?!

          Reply
          1. 9.2.1.1.1

            Aufstieg des Adlers

            Morgen Abend gibts die Filme zum heutigen tag, der EIN VOLLER ERFOLG GEWORDEN IST !
            Hatte heute mit dem Zusammenstellen der einzelnen dateien nicht so geklappt, daher erst morgen Abend.

          2. Maria Lourdes

            Guten Morgen Adler, ich bin gestern früh schlafen und lies den Kommentar jetzt erst! Lass Dir Zeit – Gut Ding braucht Weile –
            Gruss Maria

          3. Aufstieg des Adlers

            Guten Morgen Maria
            Ich sollte noch einen Zusatzfilm erstellen, betitelt mit :“Adlers Kampf mit den Videobearbeitungsprogramm“
            Gestern Abend noch hatte ich die ersten Teile komplett mit zauberhaften Übergängen zusammengestellt und wollte die eigentlich hochladen.
            Ja….. w o l l t e . . . DAS hatte dann eine ausgiebige Pixelei auf dem zusammengestelltem Film erfolgreich verhindert – und in d e r „Qualität“ konnt ich Euch das echt nicht anbieten. Ging einfach nicht.
            Also habe ich das gleich nochmal mit veränderten Parametern in der Bildfrequenz noch einmal versucht…. also der Ton…. jaaaaa also der…lief ganz gut….. außer…. ja nu… DATT BILD BLIEB STEHN!
            Derzeit lade ich gerade eine kurze Filmfrequenz bei YT hoch, ist aber nur ne Testphase, die ich später wieder runternehme.
            Wir hören den begabten Werner Altnickel, obwohl ick den Jungen erstmal noch zur Sprecherziehung schicken würde!
            Jessas nee… HATT DER GENUSCHELT !
            Ach ja.. gleubt man den Wackeleien im Film tritt wohl derzeit gerade meine Entgiftung auf den Plan, die den ganzen Mist aus alten Bierzeiten aus dem Körper zieht(!) Getreu dem Motto „Trinken sie Viel ? Nee, dett Meiste verschütte ick.“
            Naja… also ick wurschtele hier jetze den ganzen Tach hier herum… ein kleiner Herumwurschteler sozusagen…. 😆
            Gestern Abend war ick sowat von augesäuert, daß ich meine liebe Freundlich kurzerhand die gesamten Filmschipsel via Skype rübergejagt hatte.
            Und die zaubert mir dann 15 Minutenfilme. Sobald die bei mir sind, kann ich die hochladen.
            Ick sachs ja: vor 20 Uhr würd datt Nüscht.
            Hast also noch n bissel Zeit, Dir deinen Lieblingswein freundlichst anzukühlen.
            Aber ick jeb´mir janz dolle Mühe, Jawollja!
            P.S. …und das mit einer ruhigeren kameraführung kriege ick noch hin… Jawohl! datt kriege ick noch hin!
            Großes Adler Ehrenwort!
            Ach ja… also… in 7 Minuten ist mein kleiner Testfilm oben.
            Den hefte ick hier gleich mit an!
            …aber olle Werner… also würklich.. der macht eine Suuuuper Arbeit… wenn er nur nicht so nuscheln würde!
            naja… Ihr könnt Euch mal gleich davon überzeugen.

          4. Aufstieg des Adlers

            So Maria,
            wie gesagt NUR ein kurzer Testfilm!
            Der große Anhang kommt heute Abend:
            http://www.youtube.com/watch?v=HbgvY1WltA0&feature=youtu.be

          5. Maria Lourdes

            Danke Adler, ich bin jetzt drei Stunden weg! Bis später!
            Gruss Maria

          6. Aufstieg des Adlers

            So Freunde, Liebe Maria
            Wenn jetzt Alles gut läuft habt Ihr alle 4 Teile im Netz!
            Ich mußte die nochmals zusammenstellen und bearbeiten mit Konverterprogramm hinterher.
            Aber der erste Teil lädt bereits bei YT und müsste in anderthalb Stunden zu sehen sein.
            Ich habe vorsorglich immer so auf 10, bzw 12, oder 14 Minuten geschnitten, damit YouTube nachher nicht bockt von wegen, die dateien wären zu groß gewesen.
            Alles im Allem sieht es schon mal ganz gut aus.

          7. Maria Lourdes

            Sehr gut Adler, wirst ja ein richtiger Profi!
            Gruss Maria

          8. Maria Lourdes

            Mensch Adler! Du bist ja richtig fleissig! Bravo!
            Gruss Maria

          9. Aufstieg des Adlers

            123 Minuten noch! Dann kommt Teil 3!
            Heute wird auch noch der vierte teil hochgeladen!
            Ich hoffe, es gefällt Euch! hehe

          10. Maria Lourdes

            Ja die baust dann alle vier Teile als einen Kommentar ein! Wird dann einfacher zu verlinken Adler!
            Leg mich jetzt hin, hab heute gefeiert, der 1000ste Artikel hier bei LupoCattivoBlog, ein 94er Chardonay aus der Wachau- war mein Begleiter! Jurtschitsch – Sonnhof – excellent, sagt Maria Lourdes!
            Das ist aber nix fürn Adler, der bleibt hart und arbeitet fleissig, gell?
            Gruss Maria

          11. Aufstieg des Adlers

            Na herzhaften Glückwunsch zum Tausendsten Artikel, werte Maria!
            Ich habe gerade Teil 3 fertig gestellt! Jetzt lade ich den vierten und letzten Teil hoch!
            Stelle ich dann auch gleich hier rein.
            http://www.youtube.com/watch?v=wXDs5SqU2NM&feature=youtu.be

          12. 9.2.1.1.2

            Frank

            @Mahnred
            „Mein *GOTT* ! Wie krank sind wir denn eigentlich !?!“
            Ja Mahnred, unheilbar krank GEMACHT worden !
            Die „Befreiung“ von diesem irdischem Dasein, der letzte Akt, wird die Erlösung unserer unsterblichen Seelen sein!
            Ich hoffe dann sehnlichst, all die Helden unseres Volkes, welche ich so unendlich bewundere und vergöttere, kennen zu lernen. Einmal einen Hans-Ullrich-Rudel und Erich Hartmann die Hand schütteln und Ihnen DANKE sagen oder Heinrich von Plauen zu Pferde in die himmlische Marienburg begleiten.
            Es kann doch nicht sein, daß jedes Seelenleben immer nur Qual, Schmerz und andere Unannehmlichkeiten bereitet. Hoffe ich doch?!
            Gruß und Dank
            Frank

        2. 9.2.1.2

          Outside-Job

          Danke Adler,
          die MsM hat auch berichtet. (hatte schon unten gepostet)
          http://www.tagesspiegel.de/berlin/demonstration-der-verschwoerungstheoretiker-chemtrail-gegner-protestierten-am-alexanderplatz/8690114.html
          „Im Vorfeld hatten linke Gruppen auf die Verbindungen zwischen Chemtrail-Aktivisten und den so genannten Reichsbürgern verwiesen, einer Art Sekte im rechtsextremen Milieu. Diese betrachten die Bundesrepublik als nicht existent und behaupten, dass das Deutsche Reich fortbesteht. Tatsächlich wurden am Sonntag auch solche Flugblätter verteilt.“
          Also Rechte glauben an Chemtrails.
          Linke nicht.
          Du bist also ein Angehöriger einer Rechtsextremen Sekte, die sich die Reichsbürger nennt.
          Du Sekte= Glauben
          Du Rechts = politische Ansicht
          Du wirst aber nicht diskriminiert sondern nur kritisiert.
          Wenn Du eine Sekte gründest (vielleicht Chemtrailsekte) dann kannst du auch als Minderheit diskriminiert werden und kannst einen Rundumschlag mit Klagen machen. So könnte man die Sekte finanzieren 😉
          LOL
          Gruß,
          Outside-Job

          Reply
          1. 9.2.1.2.1

            Aufstieg des Adlers

            Nee Nee, Outseide Job: die wollen was anderes, wo sich die Wahrheit herauskristallisiert und die sich auf Dauer nur noch lächerlicher machen würden, wenn die stur weiter die Wettermanipulationen leugnen würden. Die versuchen unsere Bewegung zu unterminieren!
            Jedoch sind deren linke Gruppen schon dermaßen unheilbar bescheuert,daß die das NIE gebacken kriegen, da es so oder so auffallen würde.
            Mit Antifa und Co sind die dauerhaft gesehn auf dem absteigendem Ast – also versuchen die einerseits ihre Himmelsverpestungsprogramme beizubehalten, andererseits eben die Gruppen zu unterwandern, um die langfristig auf politisch_korrekten Kurs zu bringen! daß natürlich dann alle Menschen, welche die Souveränität der „BRD“ abzweifeln gleich als Unpersonen gelten, brauche ich nicht extra zu sagen…
            Daß es immer noch Typen gibt, die da nicht richtig unterscheiden können, da wir auf allen Gebieten deutlich klarer sehn, als Diejenigen, welche meinten, es wäre immer nur ein Gebiet, wurde von der Systempresse deutlich klarer erfaßt, da mit der hetzte gegen uns auch gleich noch die hetzte gegen die Reichsbürger zugenommen hatte. Schliesslich fürchtet man sich auf höherer Ebene vor der gerechten Strafe, die man als jahrelanger Jurist, Politiker, deutscher Wirtschafstmagnat, oder anderem Kroppzeug hier begangen hatte, wobei die Korruption im „Amte“ noch das gerichfügigere verbrechen gegen das Deutsche Volk bestehen dürfte.
            Da man das weiß0, schickt man die allerletzten Vollspasten der Antifa, deren himmelschreiende Blödheit Keiner von uns jeh erreichen würde; dazu gehört jahrenlanger Alökoholmißbrauch und übermässiger Rauchsgiftkonsum!
            Nichts desto trotz geht der Laden hier trotzdem übern Jordan.
            Ich binschon seeeehr gespannt, wo dann die Schreihälse von Einst danngeblieben sind….

          2. 9.2.1.2.2

            Aufstieg des Adlers

            Nee Nee, Outseide Job: die wollen was anderes, wo sich die Wahrheit herauskristallisiert und die sich auf Dauer nur noch lächerlicher machen würden, wenn die stur weiter die Wettermanipulationen leugnen würden. Die versuchen unsere Bewegung zu unterminieren!
            Jedoch sind deren linke Gruppen schon dermaßen unheilbar bescheuert,daß die das NIE gebacken kriegen, da es so oder so auffallen würde.
            Mit Antifa und Co sind die dauerhaft gesehn auf dem absteigendem Ast – also versuchen die einerseits ihre Himmelsverpestungsprogramme beizubehalten, andererseits eben die Gruppen zu unterwandern, um die langfristig auf politisch_korrekten Kurs zu bringen! daß natürlich dann alle Menschen, welche die Souveränität der „BRD“ abzweifeln gleich als Unpersonen gelten, brauche ich nicht extra zu sagen…
            Daß es immer noch Typen gibt, die da nicht richtig unterscheiden können, da wir auf allen Gebieten deutlich klarer sehn, als Diejenigen, welche meinten, es wäre immer nur ein Gebiet, wurde von der Systempresse deutlich klarer erfaßt, da mit der hetzte gegen uns auch gleich noch die hetzte gegen die Reichsbürger zugenommen hatte. Schliesslich fürchtet man sich auf höherer Ebene vor der gerechten Strafe, die man als jahrelanger Jurist, Politiker, deutscher Wirtschafstmagnat, oder anderem Kroppzeug hier begangen hatte, wobei die Korruption im „Amte“ noch das gerichfügigere verbrechen gegen das Deutsche Volk bestehen dürfte.
            Da man das weiß0, schickt man die allerletzten Vollspasten der Antifa, deren himmelschreiende Blödheit Keiner von uns jeh erreichen würde; dazu gehört jahrenlanger Alökoholmißbrauch und übermässiger Rauchsgiftkonsum!
            Nichts desto trotz geht der Laden hier trotzdem übern Jordan.
            Ich binschon seeeehr gespannt, wo dann die Schreihälse von Einst danngeblieben sind….

          3. 9.2.1.2.3

            Aufstieg des Adlers

            Nee Nee, Outseide Job: die wollen was anderes, wo sich die Wahrheit herauskristallisiert und die sich auf Dauer nur noch lächerlicher machen würden, wenn die stur weiter die Wettermanipulationen leugnen würden. Die versuchen unsere Bewegung zu unterminieren!
            Jedoch sind deren linke Gruppen schon dermaßen unheilbar bescheuert,daß die das NIE gebacken kriegen, da es so oder so auffallen würde.
            Mit Antifa und Co sind die dauerhaft gesehn auf dem absteigendem Ast – also versuchen die einerseits ihre Himmelsverpestungsprogramme beizubehalten, andererseits eben die Gruppen zu unterwandern, um die langfristig auf politisch_korrekten Kurs zu bringen! daß natürlich dann alle Menschen, welche die Souveränität der „BRD“ abzweifeln gleich als Unpersonen gelten, brauche ich nicht extra zu sagen…
            Daß es immer noch Typen gibt, die da nicht richtig unterscheiden können, da wir auf allen Gebieten deutlich klarer sehn, als Diejenigen, welche meinten, es wäre immer nur ein Gebiet, wurde von der Systempresse deutlich klarer erfaßt, da mit der hetzte gegen uns auch gleich noch die hetzte gegen die Reichsbürger zugenommen hatte. Schliesslich fürchtet man sich auf höherer Ebene vor der gerechten Strafe, die man als jahrelanger Jurist, Politiker, deutscher Wirtschafstmagnat, oder anderem Kroppzeug hier begangen hatte, wobei die Korruption im „Amte“ noch das gerichfügigere verbrechen gegen das Deutsche Volk bestehen dürfte.
            Da man das weiß0, schickt man die allerletzten Vollspasten der Antifa, deren himmelschreiende Blödheit Keiner von uns jeh erreichen würde; dazu gehört jahrenlanger Alökoholmißbrauch und übermässiger Rauchsgiftkonsum!
            Nichts desto trotz geht der Laden hier trotzdem übern Jordan.
            Ich binschon seeeehr gespannt, wo dann die Schreihälse von Einst danngeblieben sind….

          4. 9.2.1.2.4

            Outside-Job

            Moin Adler,
            die wollen die Menschen doch nur in Schubladen packen mit „Rechts“ und „Links“
            Die Chemtrailanhänger sind alles andere als Rechts.
            Die „Linken“ sind in wahrheit die Nazis, weil sie sich an ihre ungültigen Nazigesetzte klammern!
            Merkel hat übrigend die Souveränität für Deutschland geklärt?????????
            http://www.politaia.org/politik/deutschland/hosenanzug-lost-mal-eben-die-souveranitatsfrage/
            http://www.youtube.com/watch?v=uB8kr8TMiH0
            Lg,
            Outside-Job
            PS: Ql deine Videos!!

        3. 9.2.1.3

          Maria Lourdes

          Hallo Adler, ich hab im Artikel oben den Link zu Deinem Video-Kanal eingebaut! Ich hoffe das bringt Dir ein paar Besucher!
          Gruss Maria
          PS: Danke für die Grüsse im Video-Beitrag!

          Reply
          1. 9.2.1.3.1

            Aufstieg des Adlers

            Bitte und Danke in einem Satz, liebe Maria

          2. Maria Lourdes

            Hast ja schon mächtig Arbeit in Deinen Kanal reingelegt, freut mich! Ich steh Dir zur Seite und verlinke kräftig zu Dir, musst mich nur wissen lassen, wenns ein neues Video gibt!
            Gruss Maria –
            PS: die „wetzen die Messer“ jetzt gegen den Syrer, ich denk das geht bald los!

          3. Aufstieg des Adlers

            Also ich wollte morgen noch ein letzten Kapitel aus dem Zarathustra vorlesen.
            Wir können das ja absprechen, welche Themen ich durchgehen sol, wobei aufgrund des $130er maulkorbes das immer so eine Sache ist….
            Wenn ich lese, wie das mit dem angeblichen Giftgasangriff der syrischen Armee gegen dem eigenem Volke erzählt wird – obwohl mir schon vorher klar war, daß wo der interantionale Jude unsichtbar dahintersteht, auch knapp 99% von Lügen und Falschaussagen an der Tagesordnung sind (!) – nun ja…. man möge seine eigenen Schlüsse ziehen….
            Jaja… das System ist waidwund…und w i e verhält man sich einem waidwundem Keiler ?
            Man zieht besser, um den Todessprung von dem Vieh gleicheinem ins-Messer-laufen abkürzenderweise den Todeskampf abzukürzen. (Schliesslich haben die Kinder ja auch Hunger und um Zwölwe wird inner Reichshatpstadt immer zu Mittag gegessen…..

  10. 8

    L.

    na sowas, bin morgen auch in berlin, bis denn 🙂

    Reply
    1. 8.1

      L.

      unglaublich:
      „Chemtrailtrottel auslachen
      Chemtrails, NWO, Bilderberger, Neuschwabenland, Reichsflugscheiben, Reptoloide Mischwesen haben mein Mädchen entführt, blablabla…
      Also Sekt, Konfetti , (GANZ WICHTIG!) den strahlenabweisenden Aluminiumhelm und vielleicht noch ein mehr oder weniger lustiges und mehr oder weniger ironisches Plakat eingepackt und lustig mitmarschiert! Das wird ein Spass für die ganze Familie! HURRA!“
      ——
      ich glaub zwar auch nicht jede theorie bzgl. chemtrails, aber das ist unterste schublade.
      was soll das morgen werden? gegenseitige anfeindungen? trillerpfeifen wenn zum thema -kondensstreifen- gesprochen wird?

      Reply
        1. 8.1.1.1

          Anti-Illuminat_999

          Ich war mal so frei da ein bischen mitzulesen solange es mir möglich ist(hab ja keinen Facebook Account). Diese Gruppe hat mehr Gegenkommentare als Befürworter. Und das obwohl diese Gruppe von Systemlingen erstellt worden ist und Facebook auch eine Systemseite ist. :mrgreen

          Reply
      1. 8.1.2

        Aufstieg des Adlers

        @ L
        Tja…so ist das mit den Zionisten:
        die finden immer noch jede Menge Trottel, die sie für ihre Ziele einspannen können – und allen voran die altbekannten namen…. Gähn….

        Reply
  11. 7

    Anti-Illuminat_999

    Diese Demos gegen Chemtrails dürfen keine einmalige Aktion sein sondern müssen MONATLICH(besser wäre noch wöchentlich) wiederholt werden. Andernfalls wird es sinnlos sein

    Reply
    1. 7.1

      Aufstieg des Adlers

      Schaue mal hier, Anti-Illu 🙂
      http://www.sauberer-himmel.de/2013/08/22/global-march-against-chemtrails-and-geoengeneering-am-25-08-2013/
      DAS wird eine große Sache deucht mir, hehe

      Reply
      1. 7.1.1

        Anti-Illuminat_999

        Auch wenn diese Aktion noch so groß ist MUSS sie solange wiederholt werden bis kein einiger Flieger mehr am Himmel sprüht. Eine einmalige Aktion kratzt den Hochfinanz wenig egal wie groß sie ist. Es muss jetzt schon ein Nachfolgetermin für den 25. August stehen

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Aufstieg des Adlers

          Aber Ja, lieber Anti-Illu!
          Ganz genau SO sieht es aus, wie Du es schreibst.
          Die nachfolgetermine jedoch sollten bezüglich der Breiten wirkung immer in unterschiedlichen Städten stattfinden, um auch den letzten Schlafenden wach zu machen.
          Aufgepasst werden sollte nur, daß nicht gutmenschliche Gruppen diese Bewegung unterwandern, die eigentlichen Akteure, die in den letzten Jahren ja wahrlich oft genug beschimpft und verleumdet worden waren, unter anderem AUCH VON DIESEN GRUPPEN eben unterwwandert um schliesslich ausgegrenz werden, um das Thema der Himmelsvergiftung so nach und nach übernehmen zu können.
          Nicht umsonst stand bei facebook schon wieder die Panikmache, daß „rechtsextreme gruppen“ sich dort auf der Demo beteiligen wollten: Damit sollte nur hingeweisen werden, daß0 systemkonforme gruppen ein Entgleiten der Demos zu noch mehr Wahrheit hin unterbinden wollen UND DESHALB auch schon wieder diese Panikmache vor irgednwelchen „Rechsextremen“!
          Jaja…das hat Alles Methode, aber wir sind ja auch noich da, um diese Geschichtchen aufdecken zu helfen.

          Reply
          1. 7.1.1.1.1

            Anti-Illuminat_999

            Hier ist der Charakter einzelner Teilnehmer einer solchen Demo gefragt. Meine Menschenkenntnis ist die das wir 1/3 für uns gewinnen können. Ihren Charakter müssen wir schärfen um Verräter und Gutmenschen zu erkennen und zu isolieren. Bei der 68er Generation ist meistens Hopfen und Malz verloren. Die ältere UND jüngere Generation können wir für unsere Sache gewinnen. Hier ist die Akzeptanz für unsere Sache am größten
            Wichtig ist erst mal das hier eine gute Demo zusammenläuft. Die erste Demo wird ein Testlauf sein ob diese ohne nennenswerte Störungen geordnet stattfinden kann. Diese MUSS dann in ALLEN Möglichen Standorten möglichst oft wiederholt werden. Wo einmal eine stattgefunden hat muss IMMER WIEDER eine stattfinden.
            Mein Traum wäre es das dies zu einer Anti-Rothschilddemo hinausläuft. Dann könnten wir einen rießigen Aderlass(vielleicht sogar den 3. Weltkrieg) verhindern und den totalen wirtschaftlichen Zusammenbruch in geordnete Banen leiten. Leider läuft uns für dies die Zeit davon und das Schlafschaf blöckt weiterhin „gegen rechts“

          2. Aufstieg des Adlers

            das gibt sich bald…

          3. 7.1.1.1.2

            Anti-Illuminat_999

            ich hoffe es inständig. Aber ich vermute es wird nicht ohne großen Aderlass gehen weil die breite Masse einfach seelisch Behindert ist 🙁

          4. Aufstieg des Adlers

            das sind sie….

  12. 5

    Alte Frau regt sich mal wieder auf

    … so was steht natürlich nicht in der heimischen NOZ.
    Nein, dafür ein Bericht über das Buch „Feuchtgebiete“. – Anstatt wahrhaftige Sümpfe (da wo es modert und stinkt in diesem Land) trocken zu legen werden lustige Kommentare zu diesem Buch losgelassen.
    Da sollten manche Leute anstatt so ein Buch zu lesen mal den Blick zum niedersächsischen Himmel wenden.

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      Auch nicht ohne, danke „Alte Frau“ und lieben Gruss
      Maria Lourdes

      Reply
      1. 5.1.1

        Alte Frau freut sich über posites Feedback

        Danke für die netten Worte liebe Maria Lourdes,
        ich muß gestehen, auch durch mein Hirn waberte jahrzehnte lang nur Nebel. Bedingt durch Erziehung, familiäre Strukturen und der eigenen Sturheit bedarf es erst vieler Schicksalsschläge um zu begreifen, was ist Wahrheit und was Lüge. So langsam auf die sechzig zu gehend, der Hormonspiegel wieder im neutralen Bereich wird das Hirn so richtig klar.
        Auch das sehe ich persönlich als ganz gefährliche Manipulation in unserem Staat: der Fortpflanzungsakt wird zum täglichen Lustevent hoch katapultiert und vernebelt den Menschen das Hirn fürs Wesentliche. Dazu die frühkindliche sexuelle Aufklärung, die ich für staatlich geförderte Kindesmisshandlung halte ……….

        Reply
        1. 5.1.1.1

          mahnred

          Sehr geschätzte „Alte Frau“ 😉 !
          Bitte sehen Sie das anerkannte „ALTER“ als ein Kompliment von mia 😉 !!!
          Herzlichen Dank für Ihre Äußerungen !!!
          Ich muß es gerade miterleben, wie eine „Familie“ zerstört wird.
          Die fast 30J Tochter hat
          -nach un-endlich vielen vergeblichen Versuchen, einen Über-Lebens-Brot-Erwerb- trotz hervorragendem Ausbildungs-Abschluß- zu finden-
          nun aufgegeben und sich auf den Rat ihrer 50J „Freundin“ in die Psych. einweisen lassen.
          Das Ergebnis: sie ließ ihrem Vater durch ihren Freund ausrichten, er möge sie nicht mehr weiter anrufen, das schade ihrer Gesundheit, würde sie gesundheitlich „zurück-werfen“.
          und das vor dem Hintergrund ihres sonst immer heftigst vorhandenen „Familien-Sinnes.“ „Die Familie müsse zusammenhalten !“
          WAS um Himmels-Willen hat sie dermaßen UM-GEDREHT ?!?
          (Er hatte ihr tel. vorsichtigst und sehr freundlich Hilfe angeboten, als er von ihrem Zustand erfuhr).
          Begründung lt. Psych: Sie hätte noch unerfüllte Erwartungen aus der Kindheit an ihn, die er noch nicht erfüllt hätte…
          Kein Wort von der fehlgeschlagenen Arbeits-Suche, den unzähligen Ablehnungen und dem damit verbundenen Selbst-Wert-Verlust. Kein Wort von der Angst, immer wieder Ablehnung zu erfahren, kein Wort von der „Wie schaffe ich das WEITER ?-Angst“.
          Der Vater leidet unter der so erzwungenen Trennung sehr und macht sich schwere Vorwürfe. Hatte er denn nicht immer wieder seine Hilfe angeboten ? Hatte er nicht so oft bei sich zuhause alles liegengelassen, nur um IHRE Wünsche und „Bedürfnisse“ zu erfüllen ?!?
          und nun das !
          Er selber hat mind.4 Herzinfarkte und div Schlaganfälle überlebt.
          Hoffentlich überlebt er auch diese Entäuschung.
          Möge es keine END-Täuschung werden.
          Es lebe die *Familie* endlich wieder auf !
          Sie wird dringenst gebraucht !

          Reply
          1. 5.1.1.1.1

            Alte Frau

            „Unerfüllte Erwartungen aus der Kindheit“, das kommt mir bekannt vor. Ich habe auch zwei so Helden in die Welt gesetzt. Zu meinem Sohn seit 20 Jahren keinen Kontakt und meiner Tochter ist derzeit das Hirn gewaschen worden – von wegen „ich will mit dir nichts mehr zu tun haben“.
            Dies so am Rande, bei allem frage ich mich: was soll ich daraus lernen – es hat alles seinen Sinn im Leben – lieber Gott hilf = der hilft immer! Und entweder, ich werde eine verbitterte Alte oder ich werde im Alter weise und klug sein. Letzteres hat sich als gut erwiesen.
            Dem Vater wünsche ich alles Gute und er soll sich nicht mit Vorwürfen zu schütten. Das habe ich mittlerweile auch begriffen. Aus Kindern werden erwachsene Menschen, die selbst entscheiden welchen Weg sie gehen. Man kann sie nicht mehr vor allem bewahren und es tut weh zu zusehen, wie sich die Strategen Beulen holen.
            Und zuletzt, keine Selbstaufgabe und den Kindern alles Recht machen. Dabei geht man selber vor die Hunde und aus den Kids werden unzufriedene Menschen mit überzogenen Ansprüchen. – Klingt sehr schlau von mir, sind jedoch Erfahrungen mit sehr bitteren Beigeschmack. Aus meinem Wunsch nach Familie und Landleben sind mir viele Erfahrungen geblieben, mein Gemüsegarten und trotz allem Zufriedenheit und Dankbarkeit für das was ich habe.

          2. mahnred

            Meinen ALER-HERZ-lichsten Dank !!!
            -Wir könnten aus dem selben „Stall“ stammen 😉 !
            So. grinzzzzsss 😉
            WAS können wir alternativ dazu anbieten ?
            Habe eine Menge Ideen dazu 😀 … solange ich noch hier bin und nicht „zuhause“.
            Behüt Dich *GOTT* liebe Schwester !
            M*

    2. 5.2

      Aufstieg des Adlers

      Liebe Alte Frau,
      mal so gesprochen:
      in einer kaputten „Gesellschaftsordnung“ mit lauter kaputten Menschen drinne ist eben Nichts anderes zu erwarten, als das Elaborate dieser Art.
      Ich hab hier grad´noch was Anderes gelesen und feiere grade mal wieder ab 😀 😀
      http://deutschelobby.com/2013/08/23/rut-grunes-vokabular-spo-mandatar-schimpft-journalist-nazisau/

      Reply
      1. 5.2.1

        Alte Frau freut sich über posites Feedback

        … auch ich gehörte zu den „kaputten Menschen“, weil ich die Wahrheit nicht sah. Nicht sehen konnte aus vielerlei Gründen und teils auch nicht sehen wollte.
        Heute sehe ich die teils entsetzliche Wahrheit, vor allem wenn ich rückblickend schaue wird mir klarer, warum, wieso, weshalb vieles heute so ist wie es ist.
        Jedenfall viele Grüße an Sie und alles Gute weiterhin

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Aufstieg des Adlers

          Nee Nee, werte Alte Frau,
          hier irren Sie etwas in die ferne, aber ich helfe ja, dies Alles besser zuverstehn.
          Denn b e v o r (!) das Internet kam, war es den derzeit noch Mächtigen spielend einfach mit einer komplett durch bezahlte Unterwürflinge, Mittelsmänner ohne Ende die gesamte Welt komplett zu verscheißern.
          Mit dem Weltnetz, daß ich aus diesen gründen gerne als leichentuch für dieses geäffte, bornierte, und doch so unendlich feige Mistrattenpack bezeichne, hat sich das geerdet und zwar : EIN FÜR ALLEMAL!
          JETZT steht dieses Lumpenpack selber am Pranger und die Zahl Derjenigen, die sich heute noch als Jäger sehen und die schon in baldiger, rasender Geschwindigkeit selber zum Gejagten werden (!) geriert sich deren eigene Lebenserfahrung dahingehend, sich DANN exellentestens einschätzen zu können, was die selber immer waren, und letzlich s i n d : Nämlich Arschkriecher der Fremdherrschafft.
          Sie, werte, liebe gnädige alte Frau haben jedoch Nichts mit Leuten zu schaffen, die auch SIE jahrelang angelogen haben!
          Vor knapp anderthalbJahren stand ein Artikel beim Kopp-Verlag, in dem es darum ging, daß sich auch viele ältere menschen für das Weltnetz interessieren undselber mittlerweile einen PC ihrEigen nennen!
          Und sehenSie, lieber Alte Frau: auf I h r e im Leben gemachten Erfahrungen möchten wir alle teilhaben!
          Auf Ihre, und aller anderem gereiften Menschen legen wir allerhöchsten Wert, all´Ihre Erfahrungen, angefangen vom Kochrezept, über Gartenpflege bis hin zu Erlebnissen aus den 12 böööösen Jahren, wo man noch die Jugend dazu angehalten hatte, ihre Socken selber zu stopfen (im übertragenem Sinne versteht sich)
          Komme alle her !
          Gaffen war Gestern!
          Handeln ist Heute !
          Ich wünsche Ihnen, liebe gnädige „Alte“ Frau ein erholsames, wundervolles Wochenende!

          Reply
  13. 4

    Gerechtigkeitsapostel

    Es handelt sich um hochgiftige Substanzen, die da vesprüht werden. Nämlich Aluminium, Barium, Strontium, Arsen, Zink und andere. Dies sind alles stark gesundheitsschädliche und Mensch, Tier und Natur massiv schädigende Abfälle aus der amerikanischen Öl-, Gas- und Fracking-Industrie.
    *
    Das ist nur eine Facette des Plans, den diese menschen- und völkerverachtenden zionistischen (gleichzeitig hochgradfreimaurerischen und/oder hochgradkirchlichen und/oder hochgradadeligen) Weltverbrecher seit Jahrzehnten verfolgen, und der da lautet: Germany must perish. Deutschland (und man meint damit das deutsche Volk) muss zugrunde gehen/verderben.
    *
    Und unsere krypto(=verheimlicht)zionistische Medien-, Politiker- und hohe Beamtendiktatur kassiert Judaslohn und Schweigegeld dafür, dass sie nichts dagegen tut, alles abstreitet, und die zionistische totale Zensur, die darüber herrscht, deckt.
    *
    Ein weiterer Effekt ist, dass die warme Luft und die Sonne nicht in unserem Breiten durchkommen (was wiederum Mensch, Tier und Natur schädigt), sondern weiter zur Arktis = Nordpol umgeleitet wird, um die Polkappen zu schmelzen, damit der macht- und geldbessessene USraelisch-britisch-zionistische Militär-Industrie-Monopol-Komplex sich dort die Bodenschätze leichter ergaunern kann.

    Reply
    1. 4.1

      Aufstieg des Adlers

      @ Gerechtigkeitsapostel
      Darf ich Deinen Kommentar mit in meinem Film vorlesen ?
      Es ist eine ganz hervorragende Zusammenfassung, was Chemtrails wirklich sind, kurz&knapp.
      Ich schaffe das nie.

      Reply
      1. 4.1.1

        Gerechtigkeitsapostel

        Selbstverständlich, Aufstieg Des Adlers, gerne. Ich würde noch leicht korrigieren:
        … aus der US-amerikanisch-britischen Öl,- Gas- und Fracking-Industrie.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Aufstieg des Adlers

          Hallo, mein Guter,
          Ich bin auch vorne am Mikro gewesen, aber da müßen wir noch suchen, wo dieseMittschnitte jetzt sind…
          Leider herrschte auch ein gewisser zeitdruckt, aber das macht ja auch Nichts, da ich denke die Filme gut kommentiert zu haben.

          Reply
    2. 4.2

      B.Benhamid

      Den Nagel auf den Kopf getroffen “ Gruss aus Sioux Falls, SD „

      Reply
    3. 4.3

      AK 74

      von wem wurden chemtrails auf giftige Substanzen untersucht?

      Reply
      1. 4.3.1

        Aufstieg des Adlers

        Nun,
        wenn also weltweite Demonstrationen gegen die weltweite Chemtraisprüherei stattfinden, scheinen Diejenigen, welche die Chemtrails auf giftige Inhaltsstoffe untersucht hatten wohl k e i n e r logenfreundlichen „Einrichtung“, diversen „Instituten“ und so weiter anzugehören……

        Reply
    4. 4.4

      Frank

      zu Chemtrails ein Kommentar von Ano88 auf dem Blog Autarkes Rattelsdorf
      „P8 ist nix Besonders. Praktisch zu 99,9 % Kerosin und der Rest sind harmlose Zusätze. Bei der Verbrennung entsteht CO2 und H2O. Daneben die „üblichen“ chemischen Verbindungen, welche dank N in der Luft bei hohen Temperaturen auch noch entstehen können.
      JP8 ist nicht giftiger als normales Benzin, Diesel oder Heizöl. Und verbrannt ist es völlig unschädlich, wenn es vollständig verbrannt wird und nicht gerade rußt. Aber auch dies ist noch lange kein Grund zu irgendwelchen Bedenken.
      http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/14/064/1406420.pdf
      Was also letztlich aus der Turbine herauskommt ist nichts anderes als das, was bei jedem Heizkessel auch herauskommt!
      Die Angstmacher operieren mit der tatsächlichen Giftigkeit des UNVERBRANNTEN Kraftstoffs und auch ein ordentlicher Schluck Petroleum oder Benzin ist tödlich und niemand regt sich darüber auf!
      Jedoch sind dennoch die Chemtrails wahr und diese sind keine Phantasie und keine Contrails, also keine normalen Kondensstreifen!
      Die Abgase kommen heiß und feucht aus der Düse heraus. Kondensation kann nur dann eintreten, wenn der Taupunkt unterschritten wird. Zur Unterschreitung des Taupunktes muß das Abgas sich abkühlen. Dies geschieht durch Vermischung mit der den Abgasstrahl umgebenden Luft. Dabei sinkt die Taupunkttemperatur jedoch noch weiter ab, weil der Feuchtegehalt des Gemischs dann noch geringer ist.
      All dies bedeutet, die Kondensation wird erst nach einiger Zeit stattfinden können, also erst nach vielleicht 50m hinter der Düse.
      Wenn man hingegen beobachten kann, daß bereits 3 oder 10 m hinter der Düse Kondensation auftritt, handelt es sich garantiert um eine dem Abgasstrahl zugegebene Substanz!
      Es gibt genügend Photos, welche solch eine Situation zeigen. Hier z.B. eines von einem Chemtrailleugner (!):
      http://www.martin-wagner.org/British-Airways.jpg
      Hierbei handelt es sich mit 100% Sicherheit um einen Chemtrail.
      Die Frage ist nun, ob diese Chemtrails für uns schädlich sind. Nach meiner Abschätzung sind sie das nicht. Sie dienen tatsächlich nur der Wettermanipulation, über die man sich natürlich Gedanken machen muß.
      http://www.bmbf.de/pubRD/infographik_climate_engineering.pdf
      ——————————————————————————————————–
      Autarkes-Rattelsdorf11. Juli 2013 09:36
      Das ist ganz deutlich ein Militärversuch. Wann und Wo wurde er durchgeführt? Was wurde damit bezeckt? Was wurde gesprüht?
      ———————————————————————————————————–
      @AR
      Keine der Fragen kann ich Dir beantworten. Ich kann nur genauso wie Du feststellen, DAß gesprüht wird. Aber das Sprühen wird wohl kaum wegen unserer Gesundheit gemacht, da davon ALLE betroffen wären, auch die Sprüher und deren Auftraggeber selbst!
      Diese müssen auch Kinder haben, welche davon ebenso wie wir betroffen wären.
      Das bedeutet, daß die Sprüherei nicht nur aus diesem Grund gesundheitlich unbedenklich sein muß. Zumindest beabsichtigt man keine Gesundheitsschäden.
      Ebenso klar ist, daß es mit dem vorgeblichen CO2 nichts zu tun haben kann. Weil wohl jeder Politiker über diesen Schwindel Bescheid weiß. Schließlich gibt es auch einige echte Wissenschaftler, welche sich die Regierung garantiert hält.
      Aber der CO2 Schwindel muß sein, damit diese Aktion finanziert werden kann und deshalb hält man diesen idiotischen Schwindel aufrecht!
      Worum geht es also in Wirklichkeit? Ich kann da nur Vermuten und nichts beweisen. Ich vermute, daß es sich bei der Sprüherei tatsächlich um eine Klimabeeinflussung handelt. Aber nicht zu dem vorgeblichen Zweck, wobei der vorgebliche Zweck auch wiederum wahr ist. Es handelt sich um die Verhinderung einer globalen Gigakatastrophe, welche unter Umständen in wenigen Jahren eintreten und alles Leben auf der Erde vernichten kann.
      Diese Katastrophe wird, wenn sie eintritt, durchaus mit der Sintflut vergleichbar sein.
      Ano88
      Link:
      http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2013/07/wann-erkennen-die-alternativen-medien.html
      Gruß
      Frank

      Reply
      1. 4.4.1

        Venceremos

        Was sagst Du dazu Frank, dass laut Bestätigung durch Ärzte (Untersuchungen) Krankkeiten wie Alzheimer, Allergien, Krebs, Atemwegserkrankungen und andere in den letzten 10 Jahren sprunghaft angestiegen sind ? Die sind buchstäblich vom Himmel gefallen ! Würden erklärte Menschenmörder etwa darauf Rücksicht nehmen ?

        Reply
        1. 4.4.1.1

          Frank

          @Venceremos
          Der Satz im obigen Artikel ist ein Hinweiß:
          „Diese müssen auch Kinder haben, welche davon ebenso wie wir betroffen wären.“
          Siehst Du ständig Welche mit Schutzanzug und Atemmaske.?
          Bei den meisten Krebsarten bin ich der Meinung, daß die unglaublich vielen überirdischen Atombomben-Versuche in den 60igern und das damit verbundene freisetzen von tonnenweise Plutonium in unsere Erdatmosphäre, dafür zuständig sind!
          Guter Link dazu:
          http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2012/01/rauchen-schutzt-vor-lungenkrebs.html
          Raucher leben statistisch gesehen ca. 5 Jahre weniger als Nichtraucher. Guter regelmäßiger Sex kann das Leben um ca. 6 Jahre verlängern. Also. Raucher poppt um euer Leben !! 🙂
          Nur ein Scherz
          LG
          Frank

          Reply
          1. 4.4.1.1.1

            Garten-Amsel

            🙁 sehr, sehr schlechter Scherz !
            Es gibt auch gaaanz andere Untersuchungs-Ergebnisse.
            zB zum „Rauchen“.
            Schade, daß Du dermaßen „ein(ver?-)ge-bläut“ bist.
            Sehr schade.
            Be-Ob-achte doch nur mal die Natur um Dich herum !
            Was sagt sie Dir ?!?
            und WAS sagt Dir der Re-Klame-Zu-Satz auf den Zigaretten-Packungen ?!?
            „Rauchen kann tödlich sein“ – Warum wohl ? – Mit diesem Hinweis erlischt jeglicher Schadens-Ersatz-Anspruch, denn es wurde ja gewarnt …
            Nur WER mischt denn den (tödlichen) Dreck unter den Tabak ?!?
            Oh, bitte denk mal etwas tiefer nach …
            usw
            Wie ist das mit den tödlichen Neben-Wirkungen von Psychopharmaka ?!?
            Was ist mit dem Gen-Dreck in den Lebens-Mitteln ?!?
            Was mit dem „Trink“-Wasser ?!?
            und WAS ist mit dem Zeuch, das sie da über uns versprühen ?!?
            -Wie war das noch mal in Indonesien, in Vietnam ???in Indien ????
            usw
            Bitte, frag mal hintergründiger.
            Danke, ich denke , Du wirst fündig ! 😉

          2. 4.4.1.1.2

            Frank

            @Garten-Amsel
            War mir klar, daß Du in dieser kurzen Zeit den obigen Link nicht vollständig gelesen hast.
            Den Link und die Komentare dazu!
            Es geht nicht wirklich darum, daß Rauchen gesund ist. Es geht darum, die Schädlichkeit der weltweiten überirdischen Atomversuche und deren Schädlichkeit auf alle Lebewesen, zu verschleiern und einen Schuldigen in diesem Fall den Raucher, zu präsentieren. Sozusagen selber Schuld wenn Du Krebs oder andere Erkrankungen bekommst. Lese den Artikel und nicht nur die Überschrift und Dir wird Einiges klar!
            Ps: Ich finde im übrigen, daß ehemalige Raucher die intolerantesten Menschen auf diesem Planeten sind.
            Nur meine Erfahrung. 🙄
            Gruß
            Frank

          3. 4.4.1.1.3

            Frank

            @Garten-Amsel
            Bevor sie von Russland, Großbritannien und Amerika verboten wurden, wurden 711 atmosphärische Nukleartests durchgeführt, durch die 711.000 Kilogramm tödliche mikroskopisch kleine radioaktive Teilchen geschaffen wurden, zu denen die ursprünglichen 4.200 Kilogramm der Bomben selbst addiert werden müssen, was eine gesamte, jedoch sehr konservative Menge von 715.200 Kilogramm ergibt. Es sind mehr als eine Millionen tödliche Dosen pro Kilogramm [eine Milliarde], was bedeutet, dass unsere Regierungen die Atmosphäre mit mehr als 715.000.000.000 (715 Billionen) [tatsächlich sogar 715 Trillionen der Berechnung zufolge] dieser Dosen kontaminiert hat, genug um 117 [1170] mal Lungen- und Hautkrebs in jedem Mann, jeder Frau und jedem Kind auf der Erde zu verursachen .
            Bevor du fragst, nein, die radioaktiven Teilchen „schwinden“ nicht einfach „dahin“, zumindest nicht zu deinen Lebzeiten oder das deiner Kinder und Enkelkinder. Mit einer Halbwertszeit von 50.000 Jahren oder länger folgen diese unzähligen Trillionen tödlicher von der Regierung erzeugten radioaktiven Teilchen uns für immer. Durch kraftvolle Jet-Streams über die ganze Welt verteilt, werden diese Teilchen zufällig deponiert, jedoch in höheren Konzentrationen innerhalb eines Radius von einigen tausend Meilen um die ursprünglichen Testgelände. Ein simpler Windstoß oder andere Oberflächenstörung ist alles was benötigt wird, sie wieder aufzuwirbeln und große Gefahren für all Jene in der Umgebung zu schaffen.
            Zwölf Jahre nach dem katastrophalen „Trinity Test“ wurde es für westliche Regierungen offensichtlich, dass die Dinge komplett außer Kontrolle gerieten, als ein Bericht des „Britisch Medical Research Council“ (Medizinischer Forschungsrat) 1957 feststellte, dass die globalen „Tode durch Lungenkrebs sich in der Periode zwischen 1945 und 1955 mehr als verdoppelt haben“, auch wenn keine Erklärungen dafür angeboten wurden. Während der selben zehn-Jahres Periode stiegen die Krebstode in der unmittelbaren Nähe von Hiroshima und Nagasaki um das Dreifache an. Am Ende der offiziellen atmosphärischen Tests im Jahr 1963 war die Anzahl an Vorfällen von Lungenkrebs auf den pazifischen Inseln seit 1945 um das Fünffache erhöht. Nachdem unsere Regierungen unsere Umwelt für die nächsten 50.000 Jahre komplett verkorkst hat, war es an der Zeit für „Big Government“, schwere Ablenkungsmanöver zu starten.
            Im Jahr 1959 ging die Weltgesundheitsorganisation (WHO) eine Vereinbarung mit der IAEA ein, welche dieser pro-nuklear eingestellten Organisation ein Veto über die WHO-Nachforschungen bezüglich der Auswirkungen von Strahlung einräumte.
            Die einzige unübersehbare Substanz, die Menschen in ihre Lungen inhalierten, abgesehen von Luft, war Tabakrauch, also setzte die Regierung auf diesen Schachzug.!
            Noch Fragen ?
            Diese Länder/Regierungen, welche für diese Nuclear-Tests zuständig sind, sind Schuld am Tode von Millonen Menschen sicher auch Tieren usw. und möchten gerne ungeschoren/unverklagt davon kommen!
            Ach, auch Schuldig im diesem Sinne den kommenden Generationen gegenüber. Sollten die schuldigen Nationen mal dafür aufkommen müssen, wäre jede „Holocaust-Abzocke“ dagegen ein Kindergeburtstag!
            Gruß
            Frank

          4. 4.4.1.1.4

            Fine

            Richtig Frank, 95 % der ehemaligen Raucher sind hochgradig militante Nichtraucher; geradeso, als hätten sie die Welt gerettet mit ihrer fantastischen Leistung, zu der andere nicht fähig sind, also alles Loser! Ich empfehle PUEBLO Zigis oder Tabak.
            Für Dich habe ich doch noch einen schönen Link zwecks Überblick geschichtlicher und aktueller Fakten. Der Autor kennt sich nach ca. 8 Jahren forschen aus, wie kaum ein Zweiter! Und kann alles belegen:
            http://de.scribd.com/doc/162698550/Adolf-Hitler-Portrat-eines-Nazis-beruhmter-als-Jesus-Vorgelegt-von-Nathan-Kaufmann-und-Ezechiel-ben-Veitel-Chaim

          5. 4.4.1.1.5

            Frank

            @Fine
            Danke für den Link. Ich speichere erstmal und später lese ich ihn durch. Ich will auch mal wieder ne Runde zocken um den Kopf frei zu bekommen . 😉
            Ja, ich denke das Beste wäre seinen Tabak selber anzubauen und zu veredeln. Ist aber glaube ich verboten. Wer weiß, welchen „Dreck“ die in die Zigaretten und den Tabak mit verkaufen.
            Ich habe in Jamaika Rastas kennengelernt, welche sicher über 100 Jahre alt waren und permanent geraucht haben. Naja, aber eben Natur-pur haben die geraucht! 😉 Bei dieser „reinen Dröhnung“ wäre ich bestimmt eine Woche im Delirium geblieben.
            🙂
            Gruß
            Frank
            Ps: diese PUEBLO probiere ich mal aus!

          6. 4.4.1.1.6

            Venceremos

            @ Frank
            So, Du bist also Raucher, dacht ich mir’s doch fast. Pueblo ist gut – bei Lupo früher empfohlen, American Spirit (trotz des Namens) auch.
            Im großen und ganzen seh ich’s so wie Du, mit dem Rauchen, und deshalb schreckt mich auch die Propaganda nicht – ein Witz das alles, gemessen am Zustand der Welt !
            Nur mit den Chemtrails, das seh ich ein wenig anders. Meinst Du 20% weniger Sonneneinstrahlung richtet keinen Schaden an bei den Menschen ? Es ist ein Verbrechen, was sich da abspielt, an Zynismus nicht zu überbieten.
            Ich weiß, Rattelsdorf hat seine Eigenheiten, der möchte lieber in die Hohlerde umziehen, denke ich ;). Dort würde es manchen Flugscheibenpiloten aber gar nicht gefallen :), mir auch nicht 🙂 ! Das ist eher ein Aufenthaltsort für ‚Dunkelmächte‘.

          7. 4.4.1.1.7

            Frank

            @Venceremos
            Ich würde niemals sagen, daß ich derartige Eingriffe in die natürliche Ordnung gutheiße.
            Mal mit anderen Worten von einem ganz Großen.: 😉
            „Die ewige Natur rächt unerbittlich die Übertretung ihrer Gebote.“ A.H.
            Ich bin mir bei diesem Thema (Chemtrails) nicht wirklich sicher (warum; weshalb) aber übertriebene Panikmache lenkt nur von den eigentlichen Problemen ab.
            Zu Rattelsdorf: Diesen Blogger hatte ich von Anbeginn in meiner Liste. Sehr viele sog. Aufklärungsseiten sind aus dieser Liste lange schon verschwunden. An AR mag ich, daß Er/Sie viel selber recherchiert und durchaus flexibel ist, also nicht lern-und-Faktenresistent. An die Hohlwelttheorie wage ich mich NOCH nicht wirklich heran. Diese ist für mich irgendwie vorerst völlig Weltbildzerstörend aber mal ehrlich,diese Theorie erklärt einige Dinge einleuchtender als die vorherschende Kopernikanische.
            LG
            Frank

          8. 4.4.1.1.8

            Venceremos

            @ Frank
            „Hohlwelt“ ist vertrackt und wird auch nur passend gemacht ;). Was Lorber sagt und dies hat Ähnlichkeit mit Hörbigers ‚Welteislehre‘ ist viel atemberaubender und stimmiger als eine Theorie, die sehr sektiererisch ist und allem irgendwie auch seine Größe und Würde nimmt. Für mich scheint das etwas zu sein für Leute, die gern in ‚Schachteln‘ denken und vielleicht das Universum gern in eine ‚Nusschale‘ stecken würden. Sie werden aber den Schöpfer nicht ‚kleintheoretisieren‘ können, da er sich seinen Geschöpfen in der kommenden Zeit machtvoll offenbaren wird, und zwar nicht in einer ‚Hohlerde‘.
            Wir leben in einem lokalen, geschlossenen Universum, einer ‚Hülsenglobe‘, und es ist nur eine von unzähligen im Multiversum. Jedes Universum ist ‚umhülst‘, d.h. in sich geschlossen und von den anderen getrennt (wie Zellen eines Körpers) und sie bilden zusammen alle ein Ganzes (wie oben so unten = hermetische Aussage).. Unser Universum ist allein schon so riesenhaft von seinen inneren Ausmaßen, wie sich dies unsere Astrophysiker jetzt noch gar nicht vorstellen können ;), die haben noch ein paar Einsteinsche Irrtümer auf der Palette ;).
            Lass Dich nur nicht in das ‚Hohlerdekästchen‘ einsperren, da kriegt man ja keine Luft, das hätte Imanuel Kant (allein von seiner Anschauung her) niemals geglaubt und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Roland sowas ‚fressen‘ würde, aber bei ihm kann man niemals so genau wissen.
            Schönen Sonntag!
            Vence

          9. 4.4.1.1.9

            Frank

            @Venceremos
            Ach, American Spirit habe ich bei mir herumliegen. 🙂
            “ dass Roland sowas ‘fressen’ würde, aber bei ihm kann man niemals so genau wissen.“
            🙂
            AeltererKnecht sagt:
            „Du bist ein Kerl nach meinem Geschmack! Ein „Kreuz-und-Querbeetdenker“ dabei aber so was von geordnet. Sehr gut!“
            Ich schließe mich diesem Kommentar unbedingt an ein „Ketzer“ halt unser @Roland !
            Was gefällt Dir an Rolands Erdexpansions-Theorie nicht ?
            http://de.metapedia.org/wiki/Erdexpansionstheorie
            Naja, ich bin für vieles Neues offen.
            Oki also werte Vence die Geradstreckenverlegung hat Dich nicht überzeugt. Wie wäre es mit den Lotversuchen in der Tamarackmine ?
            http://www.rolf-keppler.de/tamarack.html
            Alle Messungen ergeben immer eine konkave Erde. Seltsam !
            Aber, wenn man sich einmal auf das Lorber-Weltbild festgelegt hat fällt es sicher schwer an solche Messungen zu glauben.
            Nun ich kann zur Zeit auch nur Glauben und nicht Wissen, ist aber auch nicht mein vorrangiges Thema.
            LG
            Frank

          10. 4.4.1.1.10

            Venceremos

            Hier noch ein schlichtes, aber gut verständliches Modell von einem Italiener zu Aufbau und Struktur unserer „Hülsenglobe“ :
            http://www.youtube.com/watch?v=EHXTQMlxw4U

          11. 4.4.1.1.11

            Frank

            @Venveremos
            Habs gesehen das Video.
            VIELEICHT eine Erklärung ! 😉
            LG Gruß
            Frank

          12. 4.4.1.1.12

            Venceremos

            @ Frank
            „Was gefällt Dir an Rolands Erdexpansions-Theorie nicht ?“
            Dass diese scheinbare Expansion keine ist, sondern etwas anderes in der Hülsenglobe :), aber Roland wird es vielleicht besser wissen als der liebe Gott, schon möglich 🙂 !
            In einem geschlossenen Universum kann es nämlich keine unendliche Expansion geben, das wäre kontraproduktiv ;). Es sieht vielleicht so aus, als ob es eine gäbe, weil dieses Universum so unvorstellbar groß ist, aber in Wirklichkeit sind es andere Gesetzmäßigkeiten, die da wirken.
            Mit Mathematik und Rechnen allein kommt der Mensch der realen Wirklichkeit nie auf die Schliche, das sind nur Modelle :), sonst nix.
            LG
            Vence
            PS: Ist die Mail angekommen ?

          13. 4.4.1.1.13

            Venceremos

            @ Frank
            Das Wissen vom ‚Kosmischen Menschen‘ (alle Materie, die im Raum existiert und nicht nur Materie) ist auch erhalten geblieben im mystischen Islam (Sufismus) und anderen alten Quellen. Es war nie totzukriegen ;).

          14. 4.4.1.1.14

            Frank

            @Vence
            Danke. Mail benmerkt und geantwortet. 😉
            LG
            Frank

          15. 4.4.1.1.15

            Frank

            @Vence
            „In einem geschlossenen Universum kann es nämlich keine unendliche Expansion geben, das wäre kontraproduktiv“
            Niemand sagt unendlich. Hat dieser Planet (Erde) nicht schon einige Hochkulturen erlebt? Diese Hochkulturen sind in aller Regel durch gigantische globale Katastrophen untergegangen.
            Also ein mögliches Zusammenschrumpfen der Erde. Damit wäre dann durch diese Theorie die Sintflut erklärbar.
            Wie es scheint, gibt es solche Schrumpfungen und Wieder- Ausdehnungen periodisch, also immer wieder-kehrend.
            Frank

          16. 4.4.1.1.16

            Venceremos

            @ Frank
            Zur Sintflut kam es, weil gewisse ‚Hochkulturen‘ zur damaligen Zeit das unterirdische Meer (unter der Australischen Wüste ist auch eins) unter dem Himalayagebiet geöffnet haben (Quelle Lorber). Dies war die Haptursache, nicht der gleichzeitige wolkenbruchartige Regen.. über Wochen.
            Die Erde dehnt sich aus und zieht sich zusammen im Rhythmus von je sechs Stunden (wie aus- und einatmen), denn sie ist soetwas wie ein lebendiger Organismus, dies ist die Ursache von Ebbe und Flut, nicht das Möndchen ;). Dessen Anziehungskraft ist viel zu schwach. Innerhalb dieses Organismus Erde wäre eine Existenz, wie es sich die ‚Hohlerdler‘ ausmalen, gar nicht möglich ;).
            Na ja, wird auch noch ans Tageslicht gebracht werden, dauert nur noch etwas.
            LG
            Vence

          17. 4.4.1.1.17

            kopfschuss911 (5%-Club)

            @Frank
            Das Argument beim Thema Chemtrails…
            “Diese müssen auch Kinder haben, welche davon ebenso wie wir betroffen wären.”
            …müßte das nicht für die tonnenweise Freisetzung von Plutonium genauso gelten… ❓

  14. 2

    Aufstieg des Adlers

    Hab ich so gesagt, Maria.
    Eigentlich ne schöne Route, die dann gelaufen wird:
    https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/1004533_639203239438085_1497676391_n.jpg
    Passgenau bis zum Alex fährt die Straßenbahn meiner Linie und von dort nur noch quer übern Alex bis rüber zum Neptunbrunnen.
    Drückt mir die Daumen, daß die Batterien halten! Aufgepumpt werden die vorher noch in jedem Fall.
    Könnte man eigentlich mit einer kurzem historischen Stadterklärung bezüglich der Orte, die da durchlaufen werden verknüpfen. Mal sehn, wie es wird.
    Wird ne ziemliche Hechterei werden – aber… Jeder Gang macht schlank….

    Reply
    1. 2.1

      Anti-Illuminat_999

      @Adler
      Der falsche Facebook Account ist immer noch da. 🙁 Ich vermute den kriegst du auch nicht mehr weg. Da du gegen das System bist und Facebook vom Zionist und Hochstapler Zuckerberg(zur Erinnerung: Die Seite wurde von den Winklevoss Brüder geklaut, Soziale Netzwerke gab es zudem schon vorher u.A. Myspace) gegründet wurde. Hast du keine Chance dagegen anzugehen. Das System hält nunmal intern zusammen.

      Reply
      1. 2.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Na, das ärgert mich auch nich weiter.
        Eher noch fühle ich mich geehrt, daß Diverse mich auf ihre Feindliste gesetzt haben, bedeutet es doch, daß sie mich keinesfalls als einen Normalo betrachten.

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Anti-Illuminat_999

          So kann man es auch sehen.
          Die Zeit der Abrechnung kommt noch. Aber vor einem Reichsgericht

          Reply
          1. 2.1.1.1.1

            Aufstieg des Adlers

            Darf ich da ne Voraussage treffen ?
            Alle, die heute noch „NazisRaus“ blöken, kriegen dann später den rechtem Arm nicht hoch genug!
            Das ist es was mir zu schaffen macht: ich will keine massengeschmäcklerischen Tierchen, sondern lebendige und atmende, ihres Lebens vollauf bewusste Menschen!
            Das kommt erst noch….

          2. 2.1.1.1.2

            Anti-Illuminat_999

            Diese werden die 1. sein die „Sieg Heil“ schreien. Erst bei der Antfa und dann den Führer nachlaufen. Das Problem ist einfach das die Masse ums Verrecken nicht frei denken kann. Selbst wenn man es noch so genau erklärt. Aber nein man läuft blind den Mainstreammedien bis zum endgültigen Untergang nach.

  15. 1

    Martha

    Zur Zeit versauen sie uns die letzten schönen Augusttage durch heftiges Sprühen schon in der Nacht, weiß-gräulicher milchiger Himmel, durch dessen Chemiedecke nur blaß und schwach die Sonne scheint.
    Bei einem natürlichen Himmel ist es gar nicht möglich, dass durch eine graue Wolkendecke die Sonne durchscheint, dies geht nur bei einem Chemiehimmel.
    Ich kann mich nur wundern, wie schlecht die Menschen die Natur und auch den Himmel kennen, dies wird ihnen in Zeiten der akuten ‚Krise‘ nochmal große Nachteile bereiten !
    Man wagt gar nicht daran zu denken, was für ein Winterhalbjahr sie den Menschen wieder bereiten wollen – Monate ohne Sonne ! Das ist Mord am Leben !
    Ein Glück, dass die kritische Masse jetzt so anzuwachsen scheint weltweit, dass endlich offene Proteste stattfinden bzw. gehandelt wird gegen dieses Genozidprogramm !
    Maria, ich hätte eine große Bitte: Wenn es möglich ist unbedingt einen Artikel einstellen zum geplanten Verbot der EU von Naturheilmitteln und natürlichen Heilweisen. Das muss europaweit ausgebremst werden und zwar rechtzeitig, sonst sterben noch Millionen mehr Menschen !

    Reply
    1. 1.1

      Aufstieg des Adlers

      @ Martha
      Deinen Kommentar drucke ich aus und lese ihn Sonntag bei der Demo vor!
      Los Freunde: wer nochmehr berichte hat, wo wieder gesprüht worden ist, der schreibe es mir bitte hier hin und ich nehme das dann gleich mit in den Film mit rein!

      Reply
      1. 1.1.1

        Fine

        Seit mehreren Tagen wird (auch nachts) über KA und Umgebung volle Kanne gesprüht was die Düsen hergeben.
        Die Verbrecher fliegen meist zu dritt nebeneinander oder überkreuz.
        Ich machte Leute darauf aufmerksam, was meist einfach war, weil die Sprüher über den Köpfen rumflogen; Antworten: „Ach die fliegen Richtung Zürich, gestartet sind die sicher in Söllingen. Es könnte aber auch sein, dass die nach München fliegen.“
        Das sind keine Linienflüge und keine Passagiermaschinen; schauen sie doch mal, was die absondern und was sich da bildet.
        „So, und woher wollen sie das wissen? Hinten sind die Kondensstreifen, ist doch normal.“
        Ich habe eine Lust mehr, die Leute zu warnen. DEUTSCH(c) = dumm, zu dumm!
        So lange keiner mal unkonventionell runterfällt, oder am Aufsteigen gehindert wird – ändert sich an den Sprühaktionen nichts.

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Aufstieg des Adlers

          Danke, Finchen
          Wird Morgen früh ausgedruckt und im Film mit verlesen.
          Auch Dir ein wunderschönes Wochenende
          Adler

          Reply
          1. 1.1.1.1.1

            Fine

            Danke dito AdA

        2. 1.1.1.2

          Aufstieg des Adlers

          @ Fine
          Haste übrigens mitgekriegt ?
          Die Systemhosenscheißer haben sich auch angemeldet:
          https://www.facebook.com/events/556195754446351/
          Aber deren Narrenfreiheit geht auch dem Ende entgegen….
          Das habe ich vorher gesehen und bin darauf vorbereitet !

          Reply
          1. 1.1.1.2.1

            Fine

            Systemfratzen! Ich würde mir tatsächlich aus Alufolie einen schicken Pickelhelm – weißt bescheid – aufsetzen, ein paar andere lustige Gimmicks einpacken und losmarschieren. Natürlich auch eine Kamera; man möchte schließlich Bilder machen, wenn die Soßenköpfe sozialverträglich ableben, sich also totlachen! 😆

          2. Aufstieg des Adlers

            Nee nee Finchen;
            diesmal ist die Sache etwas defizieler:
            Ich lese beim Fratzenbook von diesem „militantem Arm der PARTEI“, slo jenem Zionistenspoasten, der auch schon bei matze mross sich mit seinen Israelfreundlichen, ja fast schoin regelrecht arschriecherischen Artikel aber wahrlich in die Nessel gesetzt hatte: SONNEBORN!
            Nun mußte blos noch 1 und 1 zusammenaddieren:
            Das, was sich „militanter Arm “ dieser Gurkentruppe nennt, sind im regelfall unheilbare Volldeppen der Antifa, die lediglich nur die marke wechseln, aber stets und ständig immer noch die gleichen Arschkriecher sind, die immer einem Führer im Leben brauchen und die in einem wirklich freiem Deutschland überhaupt nicht existenzfähig sind!
            Und diese mutierten Spasten haste Morgen auch vor der Hütte!
            Doch das ist schon nicht mehr wichtig, da die Wahrheit überall ins Weltnetz bricht und diese Systemjammerlappen ja eh Keiner mehr für ernst nimmt, obwohl mich nur noch interessiert, wer diese Sautruppe finanziert – doch nach Sonneborns Kriecherartikeln bei MMnews… ist mir BUCHSTÄBLICH alles, aber auch ALLES klar!
            Wenn ich dann noch die einzelnen Posts da lese, scheinen sich Einige ihrer Sache sehr sicher…. NOCH…..
            Es können ja auch nur debile zeitgenossen sein, die den Schuß nun echt nicht gehört haben!
            Beispiele lassen sich mittlerweile en Masse finden…..

          3. 1.1.1.2.2

            Fine

            Sonneborn? Ist das ein jüdisches Altenheim? 😯

          4. Aufstieg des Adlers

            @ Fine
            Du hättest seine Artikel lesen müssen, damals vor knapp 2 Jahren auf MMnews!
            Uns ist allen durch die Bank durch speiübel geworden, wie der Typ Israel in jedes einzelne Loch gekrochen war.

          5. 1.1.1.2.3

            Fine

            AdA,
            heute haben sich die Ergebnisse der Hardcore-Sprühaktionen gezeigt: es hat geschüttet – es kübelt seit Stunden immer noch – wie aus Eimern, und richtig kalt ist es auch.

          6. Aufstieg des Adlers

            Stimmt

    2. 1.2

      Juliane Langenhahn

      Hier eine Petition…passend zu Martha´s Bitte an Maria wegen dem geplanten Verbot der EU von Naturheilmitteln.
      http://www.fid-gesundheitswissen.de/spezial/talk/pet_13_33/index.html?ehkzneu=GNL5434

      Reply
      1. 1.2.1

        Aufstieg des Adlers

        Gerade entnahm ich eine weitere Protestaktion, die auch mit dem Raubbau an unserer Mutter Erde zu tun hat:
        https://www.regenwald.org/aktion/922/bringt-kriminelle-tropenholzhaendler-ins-gefaengnis?mt=1649&v=0&ref=nl
        Verbreitet die bitte und unterschreibt.
        Danke

        Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen