Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

60 Comments

  1. Pingback: Pentagon-Insider: Trump wurde hereingelegt – Giftgasangriff in Syrien war False-Flag | Maria Lourdes Blog

  2. Pingback: Bloggerin SyrianGirl wegen der Aufgabe von Chemiewaffen völlig verzweifelt | Maria Lourdes Blog

  3. Pingback: die kriegstreiberische Außenpolitik der USA | inge09

  4. Pingback: Warum wird Kerry Syrien nicht in Ruhe lassen? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  5. Pingback: Syrien: Drei Jahre Krieg, Not und Elend und kein Ende « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. Pingback: Grüsse und Glückwünsche an Vladimir Putin « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  7. Pingback: Syriens bester guter Freund BRD / Wie man ein Volk fertigmacht « bumi bahagia - glückliche Erde

  8. Pingback: Die syrische Tragödie und die Verantwortung der Bundesregierung « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  9. Pingback: Offenkundig: Die USA bewaffnen syrische Terroristen! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  10. Pingback: Die Stimme von Baschar al-Assad, 13.09.2013 | SKR, Schein, Kulisse, Realität

  11. Pingback: Immer das gleiche Spiel – Manipulation statt Information – Propaganda statt Aufklärung « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  12. 9

    wotan 666

    Der Westen ist entthront
    Paul Craig Roberts
    „Die letzten dreihundert Jahre der evolutionären Entwicklung der europäischen Rasse haben insgesamt nichts erbracht ausser vier Wörtern: Eigennutz, Metzelei, Schamlosigkeit und Korruption.“ – Yan Fu
    Der Rest der Welt brauchte nur 300 Jahre, um das Böse zu begreifen, das sich als „westliche Zivilisation“ maskiert, oder vielleicht bedurfte es nur des Aufstiegs neuer Mächte mit dem Selbstvertrauen, das Offenkundige festzustellen. Wer die Verantwortlichkeit Amerikas für das Böse bezweifelt, muss die Untold History of the United States (Nicht erzählte Geschichte der Vereinigten Staaten) von Oliver Stone und Peter Kuznick lesen. (Leider nicht in deutscher Sprache erhältlich.)
    Das von den Neokonservativen proklamierte „Neue amerikanische Jahrhundert” kam auf der G20-Konferenz in Russland zu einem abrupten Ende. Die politischen Anführer der meisten Völker der Welt sagten obama, dass sie ihm nicht glauben und dass es ein Verstoss gegen das Internationale Recht ist, wenn die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika Syrien ohne Genehmigung durch die UNO angreift.
    Putin sagte vor den versammelten Führern der Welt, dass die Attacke mit chemischen Waffen eine „Provokation seitens der bewaffneten Aufrührer war in der Hoffnung auf Hilfe aus dem Ausland, aus den Ländern, die sie vom ersten Tag an unterstützt haben.“ In anderen Worten: Israel, Saudiarabien und Washington – die Achse des Bösen.
    China, Indien, Südafrika, Brasilien, Indonesien und Argentinien schlossen sich Putin an und bekräftigten, dass ein Führer, der militärische Aggression ohne die Zustimmung des UNsicherheitsrates begeht, sich selbst „ausserhalb des Rechts“ stellt.
    In anderen Worten, wenn du dich über die Welt hinwegsetzt, obama, dann bist du ein Kriegsverbrecher.
    Die ganze Welt wartet darauf zu sehen, ob die Israel-Lobby obama in die Rolle des Kriegsverbrechers stossen kann. Viele wetten, dass Israel sich gegen den schwachen amerikanischen Präsidenten durchsetzen wird, diese Null ohne jegliche Prinzipien. Ein paar Jahrzehnte vor dem Aufkommen der amerikanischen Schafsmenschen erklärte einer der letzten harten Amerikaner, Admiral Tom Moorer, Chef der Marineoperationen und Vorsitzender des Generalstabs öffentlich, dass „kein Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika sich gegen Israel stellen kann.“ Amerikas höchstrangiger Militäroffizier war nicht imstande, eine ehrliche Untersuchung des israelischen Angriffs auf die USS Liberty in die Wege leiten.
    Wir warten noch immer auf einen amerikanischen Präsidenten, der sich gegen Israel stellen kann. Oder, weil wir schon dabei sind, auf einen Kongress. Oder auf Medien.
    Das obama-Regime versuchte, seine vernichtende Niederlage beim G20-Gipfel abzuwehren, indem es seine HiWi-Staaten zwang, eine gemeinsame Erklärung zu unterzeichnen, in der Syrien verurteilt wurde. Die Marionettenstaaten allerdings bekräftigten ihre Position dadurch, dass sie erklärten, dass sie militärische Massnahmen ablehnen und auf den Bericht der UNO warten.
    Die meisten von obamas gekauften und bezahlten „Unterstützern“ sind impotent und machtlos. Zum Beispiel zählt obama das Vereinigte Königreich zu den Unterstützerländern aufgrund der persönlichen Unterstützung des diskreditierten Premierministers des Vereinigten Königreichs david cameron, ungeachtet der Tatsache, dass cameron vom britischen Parlament in einer Abstimmung zurückgewiesen wurde, die die britische Teilnahme an einem weiteren Kriegsverbrechen Washingtons verbietet. Obwohl cameron das britische Volk und die britische Regierung nicht auf seine Seite bringen kann, zählt obama das Vereinigte Königreich zu den Unterstützern von obamas Angriff auf Syrien. Das ist eindeutig eine verzweifelte Aufzählung von „Unterstützerländern.“
    Die türkische Marionettenregierung, die ihre eigenen friedlich demonstrierenden Bürger ohne Proteste von Seiten obamas oder der Israel-Lobby auf den Strassen niedergeschossen hat, unterstützt, dass „Syrien zur Verantwortung gezogen werden muss,“ sie selbst jedoch nicht und natürlich auch nicht Washington.
    Die Hampelstaaten Kanada und Australien, machtlose Länder, von denen keines eine Spur von Einfluss auf die Welt hat, haben sich angestellt, um auf Befehl ihres Herrn in Washington zu hampeln. Die Bezahlung aus Washington macht das Um und Auf des höchsten Regierungsjobs in Kanada und Australien aus.
    Die Null obama behauptet, auch die Unterstützung von Japan und der Republik Südkorea zu haben, weiteren zwei Ländern ohne jede diplomatischen Einflüsse und Macht. Das hilflose Japan steht am Rande der Zerstörung durch die nukleare Katastrophe von Fukushina, für die es keine Lösung hat. Nachdem die Radioaktivität durch Lecks in die Grundwasserschicht gelangt, von der Tokyo und sein Umland abhängig sind, steht Japan vor dem Problem, möglicherweise 40 Millionen Menschen umsiedeln zu müssen.
    Saudiarabien, das verwickelt ist in die Lieferung der chemischen Waffen an die al-Nusra-„Rebellen,“ die bei der Attacke benutzt worden sind, unterstützt Washington im Wissen, dass andernfalls Schluss ist mit seiner Tyrannei. Sogar die Neokonservativen unter der Führung von obamas schriller nationaler Sicherheitsberaterin Susan Rice wollen die Saudis los werden.
    Obama behauptet auch, Unterstützung von Deutschland und Frankreich zu bekommen. Jedenfalls haben sowohl Hollande als auch Merkel eindeutig erklärt, dass ihre erste Wahl in einer diplomatischen Lösung und nicht im Krieg besteht, und dass das Ergebnis von der UNO abhängt.
    Was die Unterstützung Italiens und Spaniens betrifft, so hoffen beide Regierungen darauf, mit genügend von der Notenbank gedruckten Dollars belohnt zu werden, um ihre verschuldeten Wirtschaften freikaufen zu können, damit die beiden Regierungen nicht auf den Strassen gestürzt werden, weil sie nichts gegen die Plünderung ihrer Länder durch die internationalen Banksters unternehmen. Wie so viele westliche Regierungen unterstützen die von Italien und Spanien und natürlich die von Griechenland die internationalen Banksters, und nicht ihre eigene Bevölkerung.
    Der Präsident der Europäischen Kommission hat erklärt, dass die Europäische Union, der zentrale Oberherr über Britannien, Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien, eine militärische Lösung der Krise in Syrien nicht unterstützt. „Die Europäische Union ist sich sicher, dass die Anstrengungen auf eine politische Lösung gerichtet werden sollten,“ sagte Jose Manuel Barroso den Reportern auf dem G20-Gipfel. Die EU hat die Macht, Haftbefehle für die Chefs von EU-Regierungen auszustellen, die sich an Kriegsverbrechen beteiligen.
    Das zeigt, dass die Unterstützung hinter dem Lügner obama kläglich und begrenzt ist. Die Fähigkeit der westlichen Länder, die internationale Politik zu beherrschen, stiess auf dem G20-Gipfel an ihr Ende. Die moralische Autorität des Westens ist völlig dahin, erschüttert und abgenutzt von den zahllosen Lügen und schamlosen Akten der Aggression auf der Grundlage von nichts als Lügen und Eigennutz. Nichts bleibt von der „moralischen Autorität“ des Westens, die nie etwas anderes war als ein Deckmantel für Eigennutz, Mord und Völkermord.
    Der Westen wurde zerstört von seinen eigenen Regierungen, die zu viele eigennützige Lügen verbreitet haben, und von seinen kapitalistischen Unternehmen, die die Arbeitsplätze und Technologie des Westens nach China, Indien, Indonesien und Brasilien ausgelagert und dadurch den westlichen Regierungen eine Steuergrundlage und die Unterstützung ihrer Bürger entzogen haben.
    Es ist schwer zu erfahren, ob die Bürger im Westen ihre korrupten Regierungen weniger hassen als die Moslems, deren Leben und Länder durch westliche Aggression verwüstet worden sind, oder die Bürger von Ländern der Dritten Welt, die in die Armut gestossen worden sind infolge der Ausbeutung durch raubgierige Finanzorganisationen der Ersten Welt.
    Die idiotischen westlichen Regierungen haben ihre Macht selbst verscherzt. Es besteht keinerlei Aussicht, dass die neokonservative Fantasie der Vorherrschaft der Vereinigten Staaten von Amerika über Russland, China, Indien, Brasilien, Südafrika, Südamerika und Iran durchgesetzt werden kann. Diese Länder können ihr eigenes System für internationale Zahlungen und Finanzen einrichten und aus dem Dollarstandard aussteigen, wann immer sie wollen. Man fragt sich, warum sie warten. Der US-Dollar wird in unglaublichen Mengen gedruckt und ist nicht länger geeignet, die Reservewährung der Welt zu sein. Der US-Dollar steht vor der totalen Wertlosigkeit.
    Der G20-Gipfel machte klar, dass die Welt nicht länger bereit ist, bei den Lügen und mörderischen Abenteuern des Westens mitzumachen. Die Welt hat den Westen kapiert. Jedes Land versteht jetzt, dass die vom Westen angebotenen Rettungsaktionen nur Mechanismen sind, die geretteten Länder auszubeuten und die Menschen in die Armut zu treiben.
    Im 21. Jahrhundert hat Washington seine eigenen Bürger so behandelt, wie es die Bürger von Ländern der Dritten Welt behandelt. Unermessliche Billionen von Dollars wurden einer Handvoll Banken zugeschoben, während die Banken Millionen von Amerikanern aus ihren Häusern vertrieben und alles an sich rissen, was den zerbrochenen Familien noch gehörte.
    Die Grossunternehmen der Vereinigten Staaten von Amerika bekamen ihre Steuern auf so gut wie nichts gesenkt, und wenige bezahlten überhaupt Steuern, während diese Unternehmen die Arbeitsplätze und Karrieren von Millionen von Amerikanern den Chinesen und Indern übergaben. Mit diesen Arbeitsplätzen gingen Bruttoinlandsprodukt, Steuerbasis und Wirtschaftskraft und hinterliessen den Amerikanern massive Budgetdefizite, eine Währung ohne Grundlage und bankrotte Städte wie Detroit, das einst das produktive Zentrum der Welt war.
    Wie lange wird es dauern, bis Washington seine eigenen obdachlosen, hungrigen und demonstrierenden Bürger auf den Strassen niederschiesst?
    Washington vertritt Israel und eine Handvoll organisierter privater Interessen. Washington vertritt niemanden sonst. Washington ist eine Plage, die auf der amerikanischen Bevölkerung lastet, und eine Plage für die Welt.

    Reply
    1. 9.1

      Frank

      @wotan 666
      Gute Interpretation und Zusammenfassung von Paul Craig Roberts.
      Ich haffe das amerikanische Volk wacht endlich auf und mit Ihm das amerikanische Militär.
      Sicher wunschdenken aber träumen sollte erlaubt sein. 🙄

      Reply
    2. 9.2

      mahnred

      Auch ich bedanke mich für diesen Komentar.
      Es ist immer wieder der gleiche Seil-Tanz-Akt, den man zu bewältigen hat :
      Wenn ich meine Meinung äußere, könnte ich andere verärgern.
      (als mildeste Form)
      Aber ohne eigene klare Meinung und/oder sich nur hinter sich selber verstecken, geht vielleicht doch noch sehr viel mehr verloren.
      Was könnten wir denn schlimmstenfalls verlieren ?
      Unsere Kuschel-Ecke ?
      Unser Leben ?
      Unsere Freiheit ?
      Unsere Selbst-Achtung ?
      Oder gar unser aller Zukunft ?
      “Da, wo Dein Schatz ist, da ist auch Dein Herz !” (JvN)
      “Fürchtet nicht DEN, der die Macht hat, den Körper zu zerstören ! Sondern beugt Euch viel mehr vor DEM, der die Macht über den Geist hat !”
      (frei nach JvN)
      Ich bin so traurig und hilflos.
      Hier in diesem Käse-Blatt ist heute zu lesen :
      “Für eine “starke Antwort”
      D unterzeichnet G-20-Erklärung zum Syrien-Konflikt nachträglich
      Ich habe einen alten Syrer weinen gesehen über das, was seinen Kindern angetan wird.
      Es gibt aber auch eine Friedens-Bewegung hier, wißt Ihr, was diese Leute schon alles mitgemacht haben ?!?
      Klar sehe ich auch die Gefahr der gezielten Provokation, aber irgendetwas MUSS und WIRD sich ändern. Auch hier. Auf welcher Seite stehst DU dann ?
      Was willst Du antworten auf die Frage :” Mensch, was hast Du getan ? ”
      ——————–
      *Schach dem Schach !*
      14 . 09 . 09
      Ich hege und pflege den Verdacht ,
      Daß alles hier
      wird nur mit Absicht gemacht
      Um Welt-Wirtschafts-Katastrophe
      mal so richtig „LIFE“ mit anzusehen
      Im großen weiten Weltgeschehen
      Um aus sicherer Entfernung dann
      Zu erleben , was man sonst nie so richtig erleben will und auch nicht kann
      Wenn – wie gewitzt – sehr gezielt
      Neben „Monopoly“ auch noch „Schach“ dann gespielt
      Darum nur ja nicht verschwitzt
      Wie Welt-Krise sich zuspitzt !
      Auch scheint es keinem dieser Zuschauer jemals zuviel
      Mit-zu-erleben im großen Welten-Schach-Spiel
      Wie Menschen in Massen gehetzt
      Wie Bauern im Spiel
      Als Opfer gesetzt
      Nur um ein „SCHACH – MATT“ zu erreichen
      So viele Menschen-Leichen
      !!!!!!!
      Das ganze aus Sessel-Sicht mit-anzusehn
      Wie herrlich bequem ! –
      Unterhaltung vom Feinsten – so spannend und angenehm !!!
      In der Hand das prickelnd gefüllte Cocktail-Glas
      Ein gelungener Abend war´s !
      Nebenbei noch lässig ein paar Läufer gezogen
      Spannungs-Gewinn und Verlust-Risiko gegeneinander abgewogen
      Auf sicherer Seite der Turm
      Der trutzt jedem Finanz-Sturm

      Schon wirklich elegant
      Wie gekonnt die Dame den Bogen überspannt …
      Na warte ! die kriegt eins auf die Finger !
      Für diese Dinge eignen sich am besten die Springer .
      Geschlagene Damen
      Die einem in die Quere kamen
      Lassen sich ohne Bedauern
      problemlos durch Bauern
      Grenzwertig austauschen
      um sich gelassen dann an einer Neuen zu berauschen
      Ein Menschen-Leben zählt in diesem Spiel
      Nie wirklich viel …
      Bei neuem vollen Glas :
      „ GEIL WAR`S !“
      Man denke doch über „SCHACH”
      In diesem Sinne weiter nach !!!
      Was Für eine geile Unterhaltungs-Möglichkeit !
      Nur LEIDER ALLES PURE WIRKLICHKEIT !
      Schreien möchte ich , kotzen und brechen
      Um nicht von Schlimmerem hier noch zu sprechen
      Wenn dieses Volk weiter so pennt und pooft
      Ist es bald verdooft .
      Aber was mich wirklich noch schwer belastet:
      Diese Reichen scheinen mir nicht richtig ausgelastet !
      Warum sonst sollten sie mit derartig primitiven Dingen
      Ihre Freie Zeit auf solch dumme Art nur verbringen !?!
      Man stelle sie selber doch mal an die vorderste Front
      damit sie lernen, was im Leben sich wirklich lohnt.
      Mein *GOTT* !!!
      – Bitte laß den Wecker doch endlich in den Gehirnen klingeln !!! –
      Es ist an der Zeit – Hannes Wader

      Reply
  13. Pingback: Die unentbehrliche (Bombardierungs-)Nation « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  14. 8

    Wahrheitsliebender

    Legionellen in Warstein und andere Schweinereien
    Die Verbreitung von Seuchen und das Hervorrufen von Vergiftungen ist ein seit Jahrhunderten angewandtes perfides Mittel, um ungeliebte Zeitgenossen zu beseitigen, um Angst und Schrecken zu verbreiten und um Druck auf Andere auszuüben, bestimmte Dinge zu tun oder zu unterlassen. Bereits im Mittelalter kam es immer wieder zu Vergiftungen von Brunnen, wobei häufig die Juden verdächtigt wurden, für diese Taten verantwortlich zu sein. Dies geschah aus gutem Grund. Laut ihren Gesetzen und “heiligen“ Schriften sehen sich die Juden als das “auserwählte Volk Gottes“. Alle übrigen Völker werden als “Tiere“ (Gojim) angesehen, die es zu beherrschen und zu versklaven gilt. Um dieses Ziel zu erreichen, ist jedes Mittel recht. Schließlich erlaubt der jüdische Talmud seinen Schülern, Nichtjuden zu betrügen, zu bestehlen, ja sogar zu töten.
    In neuerer Zeit wird die Ausbringung von Seuchen auch verstärkt dafür eingesetzt, um Kriege zu rechtfertigen und um Unwillige dazu zu zwingen, sich an geplanten Kriegen zu beteiligen. Wer erinnert sich nicht daran, als im Jahr 2001 kurz nach den Terroranschlägen des 11. Septembers plötzlich mysteriöse mit Anthrax (Milzbrand) präparierte Briefe an US-amerikanische Politiker verschickt wurden, was zu 5 Todesfällen führte?
    http://www.spiegelfechter.com/wordpress/382/anthrax-lugen-fbi-und-die-ethik-der-medien
    Damals wurde sofort der Irak dieser Taten bezichtigt, den man schon seit geraumer Zeit anzugreifen plante. Obwohl sich anhand der Analyse der sichergestellten Milzbranderreger eine Spur in das amerikanische Biowaffenlabor in Fort Detrick konstruieren ließ, setzte sich damals vor allem der jüdisch-stämmige US-Politiker John McCain für einen sofortigen Angriff auf den Irak ein, was vor allem von der jüdischen Presse, allen voran vom Juden Richard Cohen von der Washington Post, orchestriert wurde.
    Im Frühjahr 2011 kam es in Deutschland zu einer Epedemie mit einer gentechnisch veränderten Variante des Coli-Bakteriums, genannt EHEC. Damals mutmaßte selbst die Mainstream Presse, daß es sich hierbei um den Einsatz einer Biowaffe handeln könnte.
    http://www.augsburger-allgemeine.de/community/profile/sbo/ABC-Alarm-im-Netz-EHEC-ist-ein-Terroranschlag-mit-einer-Bio-Waffe-id15356591.html%2016.%20Juni%202011
    Rein “zufällig“ hatte zuvor die Bundesregierung ausnahmsweise einmal das Richtige getan und sich aus dem für jüdische Interessen geführten Krieg gegen Libyen herausgehalten. Und rein “zufällig“ stand damals eine Abstimmung zum sogenannten ESM Vertrag an, bei dem es vor allem darum ging, deutsche Steuergelder im großen Stil zum Wohle jüdischer Banken einzusetzen.
    http://globalfire.tv/nj/11de/politik/ehec_der_beweis_ABC_Anschlag.htm
    In der vergangenen Woche kam es in Warstein / NRW zu einer Infektion von 150 Menschen mit Legionellen, wobei bislang 2 Menschen daran starben.
    http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/legionellen-ausbruch-in-warstein-quelle-fuer-bakterien-gefunden-a-920295.html
    Die Mainstream Presse verstrickte sich hierbei in die völlig abstruse Behauptung, Quelle des Krankeitserregers sei eine Kläranlage gewesen, von wo aus dieser in einen Fluß und von dort in einen Industriebetrieb gelangt sei, wo es dann zu Infektionen kam. Die kabbalistischen Zahlenspielchen im oben verlinkten Spiegel Artikel sprechen Bände, wobei dies beileibe nicht die einzigen Merkwürdigkeiten in dieser Angelegenheit sind.
    Rein “zufällig“ kam es zeitgleich im einige hundert Kilometer entfernten Hamburg im Kühlturm eines Kraftwerks ebenfalls zu einem Auftreten von Legionellen.
    http://www.mopo.de/nachrichten/legionellen-im-kuehlwasser-gefaehrliche-bakterien-im-kraftwerk-moorburg,5067140,24208980.html
    Und vermutlich wieder rein “zufällig“ wurden zur selben Zeit auch in Mainz Legionellen entdeckt.
    http://www.pfaelzischer-merkur.de/region/lokales/art27906,4898868
    Das Pikante an der Meldung aus dem Pfälzischen Merkur ist die Tatsache, daß es angeblich 230 Wohnungen waren, wo der Erreger festgestellt wurde, was das Herz eines kabbalistischen Zahlenmystikers mit Sicherheit höher schlagen läßt.
    Auffallend bei den jüngsten Vorfällen mit Legionellen in Deutschland sind vor allem die Parallelen zur EHEC Epedemie vor gut 2 Jahren, als es um den Libyen Krieg ging. Heute geht es um den Plan der jüdisch dominierten “westlichen Wertgemeinschaft“, Syrien anzugreifen. Wie vor 2 Jahren sträubte sich die Bundesregierung zunächst dagegen, sich an diesem Angriffskrieg zu beteiligen, und dies obwohl der Zentralrat der Juden in Deutschland es explizit forderte.
    http://www.welt.de/newsticker/news1/article119575272/Zentralrat-der-Juden-fuer-Militaerangriff-in-Syrien.html
    Ein Schelm wer jetzt etwa denkt, zwischen den Legionellenerkrankungen in Deutschland und dem erst kürzlich erfolgten Richtungswechsel der Bundesregierung in der Syrienfrage bestünde ein Zusammenhang.
    http://de.rian.ru/security_and_military/20130907/266830344.html
    Die Frage, die jedem aufrechten Deutschen nun sofort in den Sinn kommt, ist natürlich diese: Wie lange müssen wir dem diabolischen Treiben der Brunnenvergifter noch tatenlos zusehen?

    Reply
  15. 7

    Alte Frau

    Eines muß ich Putin lassen, er redet Klartext und hat den Mut zur Wahrheit. Auch sind seine Worte für “Menschen mit einfach gestricktem Verstand” (meiner gehört auch dazu) verständlich.
    Unsere Politiker mit ihrem retorisch gefeilten Geschwafel, inhaltsleer aber mit blumiger Ausschmückung gehen mir so was von auf den (Tränen)Sack.
    Wäre doch mal eine Abwechslung in der abendlichen Tagesschau – jeden Abend vorweg eine Rede von Putin und unsere politischen Schlappnasen hinterher.

    Reply
    1. 7.1

      Marc

      Klartext redet auch er nicht, da er die wahren Strippenzieher (Rothschild, etc.) mit noch keinem Wort jemals erwähnt hat.

      Reply
      1. 7.1.1

        SchlaubiSchlumpf

        Liegt das nun daran, daß er nicht will oder daran, daß er es nicht kann? Vielleicht ist er nur einer der beiden Bullen, die manchmal auch ihre Rollen tauschen. Vielleicht ist es aber auch Taktik, eine Anpassung an die Umstände, dem Feind die wahren Absichten verheimlichen, ihn zu täuschen. Letzteres kann aber auch gegen uns gerichtet sein, dessen bin ich mir bewußt! Die Zeit wird es zeigen.
        Deshalb gilt:
        “Die Kunst des Krieges lehrt uns, nicht darauf zu hoffen, daß der Feind nicht kommt, sondern darauf zu bauen, daß wir bereit sind, ihn zu empfangen; nicht auf die Möglichkeit, daß er nicht angreift, sondern auf die Tatsache, daß wir unsere Stellung uneinnehmbar gemacht haben.” (Sunzi)

        Reply
      2. 7.1.2

        Hans-im-Glück

        Marc, bitte nicht vergessen: der Mann hat eine Verantwortung für 143 Mio Menschen seines Volkes – er kann nicht offen die GANZE Wahrheit herausposaunen.
        Wenn er ab und zu ein Stückchen davon “gucken läßt”, dann sollten wir das als Anlaß nehmen, in ähnlich gelagerten Fällen genauso kritisch zu hinterfragen… 😉

        Reply
  16. 6

    mail@docziegler.de

    Im Beitrag kommt Deutschland als entschiedener Gegner eines Bombenwerferkrieges a la Dresden, Hamburg, Pforzheim nicht vor. Ich denke unsere Mutti ist schon dafür, die UNO soll das ermöglichen. Am 8.5.1945 fand der Regime Change in Deutschland statt, seit dem haben die Amis hier das sagen. Africom und Eucom befindet sich in Stuttgart nicht irgendwo in USA. Hier in Stuttgart wird Regie geführt, welche Drone, welcher B2-Bomber auf die Reise nach Damaskus geschickt wird. Befreites Deutschland. Merkel & Co steht zu den Kriegsverbrechern in USA, meint die Freundschaft nicht aufkündigen zu müssen.Mit Haftbefehl wird keiner gesucht werden – so wie vor Jahren Ernst Zündel. Obama et al bloß nicht aufhängen, – Wenn die B2-Bomber losgeschickt werden, werde ich den OB Fritz Kuhn auffordern, den Africom/Eucom- Vertrag aufzukündigen, plus solle er prüfen lassen, inwieweit die Stuttgarter US-Generals als Kriegsverbrecher angesehen werden müssen, plus Haftbefehle sich zu beschaffen und dann in Stuttgart-Möhringen und -Vaihingen Verhaftungen vornehmen zu lassen – alles in Absprache mit dem grünen MP von BW – Katholiken Winfried Kretschmann. – In Syrien geht es um eine Erdgaspipeline in Konkurrenz zur GASPROMline und um ein Greater Israel. Dazu muß man das Sagen in Syrien haben, erlangen.

    Reply
  17. 5

    SchlaubiSchlumpf

    Hier einige passende Artikel und Videos – und einige Gedanken dazu…
    1.
    China – Wir sind absolut gegen einen Angriff auf Syrien:
    >>>http://www.youtube.com/watch?v=lp6JOWI7JQc
    Die ständige Berufung auf die Verschleimten Nationen ist nicht unverdächtig, vielleicht aber auch nur Taktik…

    Reply
    1. 5.1

      SchlaubiSchlumpf

      2.
      USA werden Übereinkommen mit Russland um Syrien erreichen – US-Außenministerium
      >>>http://german.ruvr.ru/news/2013_09_07/USA-werden-Ubereinkommen-mit-Russland-um-Syrien-erreichen-US-Au-enministerium-3637/
      Syrien: Was vermögen Russlands Seestreitkräfte?
      >>>http://german.ruvr.ru/2013_09_07/Was-vermogen-Russlands-Seestreitkrafte-9577/
      Wird nun zurückgerudert? Oder war es – neben der Ablenkung von anderen Dingen – vielleicht überhaupt eines der Ziele, einen Vorwand zur Stationierung von Streitkräften im Mittelmeer zu haben? Nach dem Motto, “man” bilde zwei Extreme, wobei die Mitte, in welcher “man” sich dann am Ende trifft, “zufällig” genau dem entspricht, was “man” eigentlich beabsichtigt?

      Reply
    2. 5.2

      SchlaubiSchlumpf

      3.
      Guy calls for John McCain to be ”arrested and tried for treason” at town hall meeting:
      >>>http://www.youtube.com/watch?v=ZOapBU5eZHA
      Syrian Woman (Joumanah) Defaces US Senator John McCain:
      >>>http://www.youtube.com/watch?v=JBAzLMRMkf8&feature=c4-overview&list=UUx6Uyh_iiqER337f0FPlmtQ
      Syrienkrieg: Antikriegsprotest bei US-Senatsanhörung von Kerry 4.9.13
      >>>http://www.youtube.com/watch?v=mo9AmF7rPuw

      Reply
    3. 5.3

      SchlaubiSchlumpf

      4.
      Syrien-Militärschlag – Obama versucht Kongress verzweifelt zu überzeugen
      >>>http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2013/09/487061/syrien-militaerschlag-obama-versucht-kongress-verzweifelt-zu-ueberzeugen/
      Dieser Artikel deutet ein Zurückrudern oder einen Strategiewechsel an!? Plötzlich sind die “Rebellen” vielleicht doch das, was sie sind, Terroristen. Der böse Iran und ein abgefangenes Telefonat dürfen dabei selbstverständlich nicht fehlen. Nicht schon wieder!!! Gääähhhn!!! Die Drehbuchautoren werden auch immer einfallsloser!!! Sind eigentlich nur noch Volltröten am “Großen Bau” (würg!!!) beteiligt??? Das muß wohl an der Inzucht dieser Bande liegen!!!
      Hoffentlich ersaufen sie in ihrem Lügensumpf!!! Dann haben wir endlich Ruhe!!!
      Hier der Artikel aus der New York Times, auf den sich DTN bezieht:
      >>>http://www.nytimes.com/2013/09/05/world/middleeast/brutality-of-syrian-rebels-pose-dilemma-in-west.html?pagewanted=all&_r=0

      Reply
      1. 5.3.1

        Marc

        Alleine die Tatsache, dass eine so große Zeitung wie die NYT jetzt so berichten ist doch mal äußerst verdächtig!
        Schließlich gehört gerade die Zeitung zu den jüdischen Meinungsmachern…

        Reply
    4. 5.4

      SchlaubiSchlumpf

      5.
      Valerie Amos – 11 UNO-Mitarbeiter ermordet – UNO-Mitarbeiter in Syrien von Terroristen entführt und als Geiseln gehalten. Wird die UNO erpresst
      >>>http://julius-hensel.com/2013/09/valerie-amos-11-uno-mitarbeiter-ermordet-uno-mitarbeiter-in-syrien-von-terroristen-entfuehrt-und-als-geiseln-gehalten-wird-die-uno-erpresst/
      ???

      Reply
      1. 5.4.1

        Christian

        stimmt das?Oder mal wieder eine reine Erfindung.Die Uno ist ein Erfindung Zions.

        Reply
        1. 5.4.1.1

          SchlaubiSchlumpf

          Leider weiß ich auch nicht, ob es stimmt oder nicht…
          Die UNO war mir noch nie geheuer mit ihren 33°-Feldern… http://noricusdotorg.files.wordpress.com/2012/01/uno.jpg

        2. Fine

          Die UNO wurde in 1945 als feindliche Organisation eigens GEGEN das Deutsche Reich gegründet!
          Einige Staaten traten freiwillig bei, viele andere taten es auf Druck von Alljuda. Deshalb steht das DR mit 53 Staaten auf Kriegsfuß;
          die können jederzeit hier einfallen. Wer sitzt nun noch an der gedeckten Tafel dieses Vereins? Natürlich – DEUTSCHLAND und seine Vertreter!
          Die BRD wurde am 03.10.1990 zwangsliquidiert wegen Insolvenz; so wurde von “oben” angeordnet – von den Bunzels unbemerkt, bzw. von
          einigen auch noch positiv vermerkt 🙄 den Begriff DEUTSCHLAND in den Focus zu rücken!
          Was ist Deutschland? Jedenfalls KEIN Staat! Dieser Begriff wurde bereits 1919 verwendet, nachdem die “Kaiserliche Reichsregierung” die
          Alliierten damals um Erlaubnis bat, eben diese Bezeichnung verwenden zu dürfen. Sie durften…, lovely, noch eine Nebelkerze!
          Immerhin gabs ja damals (1918) bereits die Geheimregierung hinter den Kulissen; damit erklären sich auch die unterirdischen Geheimgänge in Berlin
          vom Reichstag zur US Embassy; das heutige Kleisthaus. Und die Entführung Hitlers.
          Deutschland? Teutschland wäre richtiger gewesen! Korrekt: Germanien!
          Das Heilige Römische Reich, oder Römisches Reich, ist keine Frage von Lage, Grenzen, bzw. Geographie! 😯
          Es ist eine Sache des Blutes! Der Rasse! Überall, wo ein echter Reichsbürger seinen Fuß hinsetzt, ist Deutsches Reich!
          Schwierig, oder!?
          Man rufe sich bei Zweifeln die Aussagen der Kriegstreiber ins Gedächnis, gegen WEN sie Krieg führ(t)en und wen sie ausrotten woll(t)en!
          Die Juden wissen sehr genau um sog. Untermenschen/Sklaven und Herrenmenschen!
          Der Begriff “Herrenmensch” wurde natürlich von Juda mit der üblichen Rabulistik so gedreht, dass DEUTSCH sich beim Hören wieder ins Hemd macht!
          Herrenmenschen sind nichts anderes als FREIE MENSCHEN! Frei von jedem Joch und jeder Unterdrückung! Herr = männlich, Herrin = weiblich.
          Warum tönen die Juden gerne davon, dass sie die geborenen Herrenmenschen sind?
          Warum ist DEUTSCH denn versklavt, und stellt sich tlw. in SV auch noch unter UN-Resolution – geht’s noch blöder?
          DEUTSCH verbringen gerne Zeit damit, sich mit dem HC zu beschäftigen und ihn widerlegen zu wollen! Mit Temperaturbeispielen usw. usf.
          Damit beschäftigen sich jede Menge Leute. Es wird allerdings nichts nutzen! Dafür wurde der ofenkundige 130er schließlich eingeführt!
          Ein Deutscher nach RuStaG v. 22.Juli 1913 ohne PERSO hat damit nichts zu tun, weil für ihn/sie das Geltende Recht vom 07. Mai 1945 gilt!
          Da ist u. v. a. nichts von 130 dabei… DEUTSCH sollten sich u. a. besser mit den 6 MIO. Nachkriegs-Massakern der Rheinwiesenlagern beschäftigen!
          Mit ihren eigenen Leuten!!! Der HC ist der Mythos der kostenpflichtig der Überblendung dient!
          Bei den RWL anzusetzen wäre weit sinnvoller und zielführender! Besonders an dieser Stelle kann man ihnen die Masken von den Fratzen reißen!
          Das AMTliche Grabungsverbot spricht doch Bände! DEUTSCH nimmts halt widerspruchslos hin! Bin ich die einzige, die das realisiert? Scheint so.
          Dies wäre eine Bewährungsprobe, um zu erkennen, wie weit es mit dem vielbesungenen Zusammenhalt her ist! Denn ein Einzelner kommt nicht weit….
          Weiterhin gibt es Wege, dem Sklavenstatus zu entfliehen – gewaltlos wohlgemerkt!
          Nicht mit “BRD-Urkunden” bzgl der Staatsanghörigkeit. Die “BRD” kann GARNICHTS beurkunden; nicht mal gültige, amtliche Lichtbildausweise erstellen!
          Außerdem bettle ich doch nicht bei meinen Feinden um ein kostenpflichtiges “Nichts.” Die f*cken uns doch wohl genug!
          Wie es auf den Weg in mehr Freiheit geht, beschreibe ich nicht, da ich inzwischen genug Links und entsprechende Kommis eingestellt habe, was wohl
          niemand zur Kenntnis genommen hat. Eine neue Festplatte in der Birne der DEUTSCH wäre äußerst sinnvoll! Oder löschen und neu programmieren.
          Ein Stichwort: Deutscher Orden. In den Seiten bei http://de.scribd.com/reichsburger wird’s kurz erwähnt – wer aufmerksam liest, sollte begreifen.
          Etwas *rsch in der Buxe und aufrechte Haltung braucht´s, um sich an diversen Stellen (z. B. POLIZEI(c), GERICHT(c), RICHTER(c)…) durchzusetzen.
          Aber – es geht! Ich hab´s mehrfach probiert – und lebe immer noch. Die ersten 2 Sätze sind entscheidend und müssen sitzen!
          http://www.deutsche_staedte.de/heiliges-roemisches-reich/

    5. 5.5

      SchlaubiSchlumpf

      Und auch dieses Interview mit Putin aus dem Jahre 2002 sollte man sich ruhig noch einmal ansehen, besonders ab etwa 02:18 und 03:36, wo es um Deutschland geht:
      >>>http://www.youtube.com/watch?v=2ZrKpiqWHko
      Ich traue auch Putin zwar auch nur bis zu einem gewissen Grad (auf welcher Seite er wirklich steht, wird sich dereinst zeigen), aber mir scheint, sofern die Übersetzung im Untertitel korrekt sein sollte und in Anbetrach der eingeschränkten Möglichkeiten, die ein Video im Gegensatz zu einem persönlichen Gegenüber mit sich bringt, daß er es mit seiner Aussage wohl ehrlich meint. Er verhehlt dabei auch nicht, daß ihm dabei russische Interessen am Herzen lägen, aber man darf ihm wohl durchaus glauben schenken, wenn er sagt, daß er eine Kooperation mit Deutschland auf gleicher Augenhöhe wünsche. Ich hoffe, daß ich in dieser Hinsicht nicht enttäuscht werde…

      Reply
      1. 5.5.1

        Edith Herta Wanda

        “Ich traue auch Putin zwar auch nur bis zu einem gewissen Grad (auf welcher Seite er wirklich steht, wird sich dereinst zeigen)”
        D e m Putin – von 2002 – war durchaus zu trauen ….

        Reply
        1. 5.5.1.1

          Christian

          Es laufen sicher ein ode zwei herum und man weiss nie………….ob der nicht umgedreht wird!

        2. Edith Herta Wanda

          “Es laufen sicher ein ode zwei “Neue” herum”, aber wo ist der “alte” ?

    6. 5.6

      Gerswind_D184

      Die Frage habe ich mir auch gestellt und so beantwortet:
      Etwas Dunkles zeichnet sich am Horizont ab
      Unter diesem Titel veröffentlichte Politaia einen Artikel und ich möchte den Pfaden aufnehmen.
      Weiter schreibt er:
      Atomwaffen auf dem Weg, ohne Unterschrift. Hmmmmmmmmm . . . . .Geradezu perfekt für eine enorme Bombardierung unter falscher Flagge – Gott weiß wo – oder einen nuklearen Überraschungsangriff auf den Iran. Obwohl ich bezweifle, dass es der Iran sein wird, weil die Türkei bereits mit über 50 amerikanischen Nuklearwaffen und entsprechenden Fluggerät ausgerüstet wurde und zugestimmt hatte, sie auf Anforderung einzusetzen.
      Etwas Dunkles zeichnet sich am Horizont ab (http://www.politaia.org/israel/etwas-dunkles-zeichnet-sich-am-horizont-ab/)
      Am gleichen Tag vermelden Alex Jones & Anthony Gucciardi, daß Senator Lindsay Graham vor einem “nuklearen Terroranschlag”:
      Senator Lindsay Graham warnte die Bewohner von Süd-Carolina an demselben Tag vor einem drohenden “nuklearen Terroranschlag”, an dem unsere exklusive Geheimdienstquelle enthüllte, dass nukleare Sprengköpfe “unter der Hand” in einer Nacht- und Nebelaktion von einem größeren texanischen Luftwaffenstützpunkt nach Süd-Carolina transferiert würden.
      US-Senator warnt vor Nuklearschlag nach Bericht über verschwundene Nuklearwaffen(http://www.politaia.org/terror/us-senator-warnt-vor-nuklearschlag-nach-bericht-uber-verschwundene-nuklearwaffen/)
      Da dies natürlich nicht ohne Vorbereitung ablaufen kann, ergibt dieser Artikel von BRD-Akut ein nächstes Puzzelstück:
      Wofür laufen die Vorbereitungen in den USA – Was passiert im Oktober?(http://brdakut.wordpress.com/2013/09/05/wofur-laufen-die-vorbereitungen-in-den-usa-was-passiert-im-oktober/)
      In den USA könnte sich eine Revolution anbahnen(http://nocheinparteibuch.wordpress.com/2013/09/07/in-den-usa-konnte-sich-eine-revolution-anbahnen/)
      Somit ist geklärt, wie das US-Regime seine Bevölkerung ruhig stellen wird, wenn der Angriffskrieg gegen Syrien, gegen den Willen der Bevölkerung, nicht nur in den Staaten, durchgeführt wird.
      Nachdem der G20-Gipfel mehr oder weniger ein Patt wurde, für die Angriffspläne der Friedensbaracke, kriegte die Schwester im Geiste, Unsere Friedensmutti, Order, um das “Gleichgewicht der Kräfte” zu wahren:
      BRD muss sich Syrien-Erklärung der G20 anschließen(http://www.politaia.org/wichtiges/brd-muss-sich-syrien-erklarung-der-g20-anschliesen/)
      Nur, wie wird die Friedesmutti uns ruhighalten?
      Evtl. so?
      Info zur Aktion am 13.09.2013(http://gerswind.homepage.t-online.de/WordPress/index.php/2013/09/08/info-zur-aktion-am-13-09-2013/)
      Denn dann bräuchte sie nur noch die Rede vom 10.09, von Obongo, abwarten, da dieser “seinem” Volk den Krieg verkünden wird, schauen wie der 13.09 läuft und die Notstandsgesetze aktivieren…
      Ich hoffe ich irre mich!
      weiterführend:
      US-Geheimdienstkreise und Putin stimmen überein: Giftgaseinsatz war Provokation der Rebellen – Dritter Weltkrieg oder Amtsenthebung?(http://arsenalinjustitia.wordpress.com/2013/09/08/us-geheimdienstkreise-und-putin-stimmen-uberein-giftgaseinsatz-war-provokation-der-rebellen-dritter-weltkrieg-oder-amtsenthebung/)

      Reply
      1. 5.6.1

        Maria Lourdes

        Ich hab den Kommentar tatsächlich aus dem Nirwana geholt!
        Gruss Maria Lourdes

        Reply
        1. 5.6.1.1

          Gerswind_D184

          Danke^^

      2. 5.6.2

        SchlaubiSchlumpf

        Danke für Deine aufschlußreiche Antwort Gerswind!
        Hoffentlich irrst Du Dich – leider klingt es vollkommen logisch, was Du schreibst. Dann hoffe ich aber, daß es für “Die” gründlich daneben geht…
        Und am 14.09.2013 ist dann auch noch Jom Kippur! http://www.kleiner-kalender.de/event/jom-kippur/8384-welt.html Dort ist wahrscheinlich auch der Grund zu finden, weshalb im Personalausweis ein Ziegenbock = Sündenbock gedruckt ist – nachzulesen in 3. Mose 16:7-10 und 16:20-22.
        Und hat das auch irgend etwas mit dem ganzen Thema zu tun? Die Weihe Deutschlands an das Unbefleckte Herz Mariens (1954 + 2013) http://www.deutschlandweihe.de/Textsammlung/ Zu 1954 findet sich hier http://www.hdg.de/lemo/html/1954/ auch so einiges…

        Reply
    7. 5.7

      Gerswind_D184

      ..ich denke mein voriger Beitrag ist im Nirvana verschwunden…
      @Schlaubi
      Die Frage hab ich mir auch gestellt und dazu hier meine Gedanken geschrieben: http://tinyurl.com/pc4q4po

      Reply
      1. 5.7.1

        SchlaubiSchlumpf

        Danke für Deine aufschlußreiche Antwort Gerswind!
        Meine Antwort oben muß noch moderiert werden.

        Reply
        1. 5.7.1.1

          SchlaubiSchlumpf

          Ich hoffe auch, daß das Video vom Adler auf Deiner Seite zu der Sache am 13.09.2013

          weite Verbreitung findet und seine Botschaft auch beherzt wird!
          Wir dürfen uns nicht aufhetzen lassen! “Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen.” (Sunzi)

        2. Maria Lourdes

          Schlaubi, einen Youtube link, immer nur in einer Zeile einbauen ohne Pfeile und dergleichen! Dann erscheint das Video auch gleich im Kommentar!
          Gruss und danke für Deine Mitarbeit!
          Maria Lourdes

        3. SchlaubiSchlumpf

          Vielen Dank, Maria, für den Hinweis und die Grüße.
          Ich hatte gedacht, ich könnte so das Vorschaubild vermeiden. Einige Blogs sind manchmal so voll damit gestopft, daß der Browser bei einigen ruckelt und deswegen gibt dann immer wieder auch Gemeckere.
          Bei diesem Video, meine ich, schadet es aber nicht, ganz im Gegenteil!
          Liebe Grüße und Dank auch an Dich und mach’ weiter so und möge sich alles zum Guten für uns wenden!
          Schlaubi

        4. Aufstieg des Adlers

          Ich muss ja jetzt mit der neuen Kameraimmer die Filme konvertieren, da die Bitzahl sohnst zu groß ist.
          Ich hatte die Bitrate auf der Kamera zwar schon eingestellt, aber trotzdem waren diese 4 Minuten knapp auf einem GB angestiegen. Also jage ich die Filme erst durch den Konverter und siehe da_ aus knapp Einem Gigabite wurden knapp 100 MB – ich denke, damit können wir leben.

        5. 5.7.1.2

          SchlaubiSchlumpf

          Und was die Sache in den USA betrifft… Ich habe gelesen, daß der Widerstand dort sehr gut ausgerüstet und militärisch ausgebildet ist. Ich finde gerade leider den Link nicht.

        6. SchlaubiSchlumpf

          Und auch hier gilt, was Sunzi gesagt hat:
          “Ohne Harmonie im Staate kann kein militärischer Feldzug unternommen werden; ohne Harmonie in der Armee kann kein Kampfverband gebildet werden.”
          Und wenn man sich die Stimmung in den USA derzeit ansieht, darf man dann wohl (hoffentlich) mit Napoleon sagen:
          “Unterbrich niemals deinen Feind während er einen Fehler macht!”

  18. 4

    trojaner

    Obwohl ich mir in der Regel bei meiner Meinungsbildung immer eine Hintertür offen lasse, hat mich Putin in den letzten Monaten wirklich überzeugt. Ich hoffe das bleibt so.

    Reply
    1. 4.1

      Kurzer

      Trojaner,
      da hast Du auf`s falsche Pferd gesetzt. Putin ist der “gute” Polizist.

      Reply
      1. 4.1.1

        trojaner72

        Du meinst so nach dem Schema, guter Bulle schlechter Bulle, These + Antithese = Synthese also vom System so platziert?

        Reply
      2. 4.1.2

        Christian

        Das werden wir bald wissen.Wir sollten uns aber um die Im Erika Merkel kummern und nicht um fremde Regierungschefs.
        Diese verdreckte Merkel,die absolut kriminell ist muss mehr Widerstand bekommen.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          trojaner72

          Wenn es die dritte Macht gibt, wie Kurzer in seinem hervorragenden Aufsatz schrieb, ist das so sicher wie das Amen in der Kirche. Ich kann nur hoffen, dass wir es demnächst erfahren werden.
          Was die IM Erika anbetrifft, ist mir die sowas von schnurz egal und vom jemanden hassen bekommt man nur Augenringe…
          @Maria
          Hast du meine eMails erhalten?

        2. Maria Lourdes

          Ne da ist nix gekommen, was sollte das sein?
          Maria

        3. trojaner72

          Sehr interessant, da will wohl jemand nicht, dass du diese bekommst. Ja, ich wollte die eMail Adresse vom Kurzen zwecks Treffen. Ich bin gerade bei den letzten Seiten des Buches von diesem Johannes Jurgenson und bin absolut fasziniert von dem was er darin schreibt. Wenn das alles stimmt was er da schreibt, würde das meiner Wahrheitssuche einen gewaltigen Schub verpassen. Aus diesem Grund würde ich gerne mal bei einem Treffen oder Vortrag, wie er es sagte teil nehmen.

        4. Maria Lourdes

          Ach die Kontaktanfrage meinst, war doch gestern! Die hab ich weitergeleitet an den Kurzen, der meldet sich schon bei Dir!
          Gruss Maria

        5. trojaner72

          Er hat geantwortet.
          Danke Maria

    1. 3.1

      trojaner72

      Stört mich nicht, ich habe eh kein Vermögen. Davon abgesehen ist das Geld das einzigste, wie sie das Volk in Schach halten können (wir wissen ja Brot und Spiele). Kommt mir eher so vor, als wollen die mit der Meldung von der Syrien-Kriese ablenken.

      Reply
    2. 3.2

      Christian

      Dieser Gipfel fasst keine Beschlusse………….es sind lediglich Absichtserklarungen ohne verbindlich zu sein.

      Reply
  19. 2

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen