Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

23 Comments

  1. 7

    L.

    Heilsame Ent-Täuschung: Wladimir Putin ist entlarvt!
    Veröffentlicht von sternbald auf 18. Mai 2013
    von Bernhard Schaub
    In den Kreisen deutscher Patrioten hält sich hartnäckig das Gerücht, Wladimir Putin sei „unser Freund im Kreml“. Die Tatsache, dass Putin als KGB-Offizier einige Jahre in der DDR verbrachte und fließend Deutsch spricht, hat sie dazu verführt. Nichts in seiner Amtsführung lässt aber darauf schließen, dass dem so sei. Ganz im Gegenteil: Mit Putins freundlicher Genehmigung konnten sich die USA in den zentralasiatischen ehemaligen Sowjetrepubliken militärisch und wirtschaftlich wohnlich einrichten, Putin unterstützte Bush im „Kampf gegen den Terror“, Putin verfolgt russische Patrioten im eigenen Land, und Putin ließ die von seinen Vorgängern fallen gelassenen riesigen Militärparaden zum 9. Mai, dem Jahrestag des Sieges über „Nazi-Deutschland“, wieder aufleben.
    (…)
    Der dem Judentum entstammende Putin hat aber auch die weltweit gefährlichste jüdische Netzwerk-Organisation, die Chabad-Lubawitsch-Bewegung, entscheidend gefördert. Er betrieb aktiv den Aufstieg des Chabad-Lubawitsch-Rabbis Berl Lazar zum Oberrabbiner Russlands. Heute „kontrolliert Chabad das Chefrabbinat von Russland“. (Jerusalem Post, 19. Okt. 2001) Und dies unter dem würdevollen Applaus des Präsidenten: Dieser begab sich am 18. Sept. 2000 eigens zu einem Zeremoniell, bei dem ein Lubawitscher Zentrum seine Pforten öffnete. Als Laudator lobte Putin den Chabad-dominierten „Bund jüdischer Gemeinden“ als eine „höchst konstruktive und einflussreiche Organisation“. (http://www.jewish.co.uk/news 180900.php3, 11. Okt. 2001) Das religiöse Zeremoniell dieses Tages war übrigens Mordechai Eliyahu überantwortet, Israels ehemaligem Oberrabbiner, der in Kreisen der Armageddon-Fanatiker kein Unbekannter ist: In den 70er Jahren hatte Eliyahu einem von US-Israelis angeführten Terrorkommando angehört, das Planungen entwarf, wie der auf dem Tempelberg gelegene Felsendom am wirksamsten in die Luft zu sprengen sei. (Uri Huppert, „Back To The Ghetto. Zionism in Retreat“, Buffalo/New York 1988, S. 107)
    http://verbotenesarchiv.wordpress.com/2013/05/18/heilsame-ent-tauschung-wladimir-putin-ist-entlarvt/

    Reply
    1. 7.1

      Anti-Illuminat_999

      jetzt überleg mal warum sich unsere Medien von den VSA distanzieren. Zur Info den Berichten über die NSA(sollte eigentlich eh jedem schon vorher klar gewesen sein wie und in welcher Form die abhören) ging eine Bilderberg Konferenz vorraus. Das sind die ersten Zeichen das die VSA zerschlagen werden sollen. Die Werte(u.A. Freiheit, Demokratie, Wohlstand) für die die VSA (scheinheilg) stehen sind nicht vereinbar mit der NWO. Der kommende 3. Weltkrieg soll dann so verlaufen das in Russland gewinnt. Über Moskau und Peking soll dann die Eine-welt Regierung entstehen. Die VSA sollen dann genauso als Antithese gelten wie das 3. Reich heute.

      Reply
      1. 7.1.1

        Venceremos

        Die NWO wird nicht sehr lange Bestand haben, wenn sie tatsächlich eintritt. Wenn die russische Regierung unter der Decke dieses Spiel mitspielt und dabei alle täuscht, dann wird sie sich für Russland etwas ganz Übles an die Backe holen. Dieser Konstellation, die Du beschreibst, wird die Macht nicht gegeben werden. Die Zerstörung Amerikas ist Programm, aber es hat die Chance aufzuerstehen wie der Phönix aus der Asche – das kann sich jetzt noch kaum einer vorstellen in der aktuellen Situation. Der Phönix aus der Asche betrifft auch noch eine andere Nation ;).

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Anti-Illuminat_999

          ” Die Zerstörung Amerikas ist Programm, aber es hat die Chance aufzuerstehen wie der Phönix aus der Asche”
          Hier widerspreche ich. Die VSA sind nicht nur wirtschaftlich sondern auch moralisch, bedingt durch die vielen Kriege am Ende. Zudem ist das Land in sich zutiefst gespalten. Wenn die NWO scheitert wird es auch die VSA nicht mehr geben. Sie werden in viele Einzelstaaten aufgespalten. Besonders die Südstaaten wollen schon lange weg vom Norden und den Küstenstädten.

        2. Friedland

          Sehr richtig. Es gibt sogar eine Landkarte der USA, wie die Russen sich eine Aufspaltung vorstellen.

      2. 7.1.2

        Venceremos

        Ich sagte ja auch Amerika wird zuerst zerstört werden, dies ist der Plan und sie sind dabei. Danach gibt es allenfalls etwas ganz Neues, dass noch niemand auf dem Plan hat – es wird dann ganz anderer Natur sein. Exline spricht von der Zerstörung Amerikas (Nord), sogar durch die Chinesen samt Invasion. Bei Niklaas von Rendsburg gibt es auch einen positiven Ausreißer für Amerika, den sich so niemand vorstellt (dort sind sie an der Seite der RD :)). Es wird zumindest keine Hegemonialherrschaft sein, wie wir sie uns jetzt vorstellen, weil wir nichts anderes kennen von den USA. Eine solche Herrschaftsstruktur wird es dann nicht mehr geben.
        Bei Lorber wird von Amerika gesprochen als “einem Land im fernen Westen, nirgends mit Land verbunden”, also dem Hauptfestlandblock, von dem etwas ganz Neues ausgehn wird, das noch niemand auf dem Tapet hat. Nun gut, menschliche Hochrechnungen und Entwürfe waren meist ganz anders, als das, was dann kam ;). Lassen wir uns überraschen, denn es wird erstaunlich zeitnah sein – erstes Drittel des 21. Jahrhunderts.
        Edward Exline (am. Seher, aktuell):
        http://j-lorber.de/proph/seher/exline.htm
        Was Völker aus sich heraus angesichts dessen, dem sie da begegnen werden an Vernichtungswillen, hervorbringen werden an Stärke und Erneuerungskraft, das können wir gar nicht ermessen. Bin mal sehr gespannt auf die Deutschen ;).

        Reply
        1. 7.1.2.1

          Skeptiker

          @Venceremos
          Hartmut hat mich auf die Sendung aufmerksam gemacht.
          Punkt 1 ist : Die neue Weltordnung wurde akzeptiert, weil die Bedrohung aus dem Weltall kam.
          >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
          Bin mal sehr gespannt auf die Deutschen????????????????
          Nochmal so eine Lüge mit den 6 Mio, gibt es in der Zufunkt nicht, aber es gibt andere Feinde.

          Was für eine gute Sendung
          Gruß Skeptiker

        2. Venceremos

          Ja, das Raumschiff Orion war sehr niedlich und hatte Stil :).
          Die Deutschen: Ich möchte doch nur erleben, ob die noch einen A…. in der Hose haben. Wenn ich durch die Stadt laufe und mir die Leute anschaue und auch mit ihnen rede, kann ich mir es so gar nicht vorstellen. Wie in 68 Jahren so ein Genpool einfach verduftet und praktisch sein Gegenteil sich materialisiert, das hat schon skurrile Ausmaße für mich ;).
          Könnte es sein, dass der IQ so um 50% gesunken ist, viele Augen schauen mich so an. Da kann man nur in den Wald flüchten.

        3. Skeptiker

          @Venceremos
          Keine Lebensfreude mehr ?=> Die Welt des Todes.
          Venceremos, sei froh das Du mir nicht in die Augen schauen musstest.

          Das muss man sich mal vorstellen, er hat ein Hotel gebaut, wo er eine Leichen rutsche im Keller hatte.
          Das ist kein Horrorfilm, sprich ausgedacht, nee den gab es wirklich.
          Gruß Skeptiker

        4. 7.1.2.2

          Anti-Illuminat_999

          ich habe mir das durchgelesen und sehe Exline eher distanziert.
          1. Gott straft nicht
          2. Text beinhaltet auch “böse Nazi” propaganda
          3. Immer wieder wird von Israel und Amerika als das auserwählte Volk.
          4. Deutliche Unterschiede zu allen anderen Prophezeiungen.

    2. 7.2

      Friedland

      Der Monstranzträger mit dem Heiligenschein
      Der Darstellung von Schaub zu Putin kann ich nur zustimmen. Sie sei nochmals ins Stammbuch aller Freunde dieses Monstranz-Trägers geschrieben.
      Hinzu kommt, daß Putin ein Millionen-Vermögen besitzen soll, das angeblich noch vor der Zypern-Finanz-Rasur von dort gerettet worden sein soll. Man sah damals mehrere russische Jets auf dem dortigen Flughafen.

      Reply
  2. 6

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply
  3. 5

    Aufstieg des Adlers

    Über den richtigen Umgang, die Systempresse (Berliner Zeitung) zu lesen:

    Reply
    1. 5.1

      Anti-Illuminat_999

      Adler und ich sage dir: Die nehmen sämtliche Prophezeiungen ernster als es in der Allgemeinbevölkerung ernster als üblich ist. Unter dem Aspekt macht u.A. die Sauerstoffzufuhr sinn(3Tägige Finsternis wegen giftiger Wolke). Die Tunnel sind in erster Linie Fluchtwege

      Reply
      1. 5.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Klar nehmen die die Profezeiungen ernst. Schade nur, daß mein Filmchen zu aprupt beendet wurde, aber die spinnen sich seit vorgestern wieder ohne Ende aus bei mir im Netz.
        Für den Aufruf einer stinknormalen Netzseite brauche ichjetzt bis zu 10 Minuten.
        Daran erkennste, daß die mich auf dem Kieker haben, es ernst meinen, aber noch nichterkannt haben w e r Adler eigentlich ist UND daß dieser sehr, sehr beharrlich sein kann….

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Anti-Illuminat_999

          oha… Die linken haben dich wirklich auf den Kiecker
          Ich glaube es ist besser das du deinen PC neu aufsetzt. Du hast vermutlich irgendwelche Schadsoftware auf deinem Rechner. Wenn du neu aufgesetzt hat solltest du der linken Brut keine Chance mehr geben deinen PC direkt anzugreiffen. Darum solltest du nur noch über eine virtuelle Maschine ins Internet gehen. Also nutz virtuall Box und hol dir Ubuntu Linux. Und nutz den privaten Modus im Browser. Das sollte eigentlich jeder machen. Es gibt keinen vernünftigen Grund nicht über den privaten Modus ins Internet zu gehen

        2. Aufstieg des Adlers

          Der PC ist in Ordnung. Aber ich werde den Anbieter wechseln

        3. Anti-Illuminat_999

          Wenn das so ist dann versuche in Zukunft mit VPN ins Netz zu gehen. Dann kann dein Anbieter nicht mehr mitlesen

  4. 3

    fargo

    THE UNITED FAKES OF AMERICA

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen