Related Articles

7 Comments

  1. Pingback: Geheim-Armee Gladio: Der dunkle Schatten von Junckers Vergangenheit « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: Bombenleger-Prozess: Pofalla räumt BND-Beteiligung an Geheimarmee ein | Gerswind

  3. 5

    Waffenstudent

    DIE BRDDR HAT DEN ÜBELTÄTER GEDUNDEN:

    Nazis im BND – Neuer Dienst und alte Kameraden planten Gladio bereits lange vor der Kapitulation. Die demokratische Bundesregierung hat damit überhaupt nichts zu tun. – Wer fernsieht, wird blind!

    http://programm.ard.de/?sendung=2810610757261889

    Reply
  4. 4

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply
  5. 3

    Fine

    Regiert die Bundesrepublik in Deutschland etwa der BND mit sonstigen auserwählten Organisationen?
    Das würde ja bedeuten, dass die BRiD durch die EU “regiert” bzw. reguliert/ausgepresst wird – und die sog. “Regierung in” Berlin usw. nichts anderes
    als eine hochbezahlte, politikerspielende Schauspielertruppe ist, deren einzige offizielle Daseinsberechtigung darin besteht, an die Bewohner der BRiD
    das durchzureichen, was die Finanzmakler der Finanz-Agentur EU für die BRiD vorschreiben. War das mit der Schauspielertruppe nicht schon in 1945 so?
    Ich bin entsetzt. 😯 Oh my God, my Riechsalz please….

    Reply
  6. 2

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Herrlich im Sinne, das NSU auch mit im Spiel die USA Besatzer unterstützen! Glück Auf, meine Heimat!

    Reply
  7. 1

    Hugin Und Munin

    Wer steckte hinter Gladio, die P2 Loge.

    Hier ist das beste Beispiel wie rechte Gruppierungen von den Diensten instrumentalisiert wurden.

    Genauso wurden einzelne Zellen der RAF von den Diensten gesteuert und instrumentalisiert.

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen