Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

75 Comments

  1. Pingback: Welcher US-Teufel reitet eigentlich Frau #Merkel? | Bürger, Wutbürger und Du?

  2. Pingback: USA züchten Spione die direkt nach Russland eingeschleust werden | volksbetrug.net

  3. Pingback: Keine Bestätigung für Bewegungen russischer Panzertechnik in Ukraine | Maria Lourdes Blog

  4. Pingback: Die wahren Schuldigen am Krieg in der Ukraine « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  5. Pingback: Die USA wollen Russland ruinieren « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. Pingback: Bankrotte Ukraine und das Flüchtlingselend | Maria Lourdes Blog

  7. Pingback: Heuchlerische USA investiert in die Ukraine | Maria Lourdes Blog

  8. Pingback: Droht der Ukraine ein Wirtschaftskollaps? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  9. Pingback: Sanktionen gegen Russland: Wer wird der Dumme sein? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  10. Pingback: Patriarch Kyrill in Diwejewo: Orthodoxe Versöhnung statt Krieg « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  11. Pingback: Wer ist hier der „Terrorist“? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  12. Pingback: Nach Boeing-Absturz: der Nachhall der Tragödie lässt nicht nach « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  13. Pingback: Die Oligarchen, der Raub und die Totschläger « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  14. Pingback: Granaten, Bomben, Geschosse – Die aktuelle Situation in der Stadt Slawjansk « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  15. Pingback: Die jüdische Oligarchie der Ukraine im Blutrausch « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  16. Pingback: Ukraine: Die Wahlen der Oligarchen nach den NATO-Regeln « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  17. Pingback: Die ukrainischen Mörder und Deutschland « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  18. Pingback: Sanktionen gegen Russland: Der einzige Gewinner – die USA | volksbetrug.net

  19. Pingback: Sanktionen gegen Russland: Der einzige Gewinner – die USA « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  20. Pingback: Der Osten der Ukraine: wir sind nicht die Sklaven! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  21. Pingback: Nachbarn der Ukraine wittern offenbar Morgenluft | volksbetrug.net

  22. Pingback: Nachbarn der Ukraine wittern offenbar Morgenluft « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  23. Pingback: Investoren Zutritt verboten – Dies gilt in vollem Maße für Kasachstan! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  24. 6

    Butterkeks

    ANNA News ist in diesem Zusammenhang recht interessant.
    Ich denke, ANNA hat maßgeblich dazu beigetragen, daß man den offiziellen Krieg gegen Syrien vorläufig abgeblasen hat.
    Ein Schelm, wer nun denkt, die Russen hätten eine Aufklärungs- und Dokumentationseinheit nach Syrien geschickt, mit Kameras, eingebettet in der Republikanischen Garde, die offiziell keine Russen sind.

    Reply
  25. 5

    Lincoln

    Mein Vorschlag das nächste Thema wo es sich um Sezession einer Landes geht, wäre Belutschistan. Wo die grenze zwischen Pakistan und Iran verläuft. In den letzten Tagen hat USA Propaganda-maschinerie gegen den Iran erneut ausgefahren, diesmal geht es um die Exekution von 16 Belutschen angeblich Oppositionelle. Man darf nciht vergessen, dass Belutschistan sehr reich an Bodenschätzen ist. Die Amis unterstützten die Belutschen als sie gegen pakistansiche Regierungstruppen kämpften.Auch heute werden die dortigen Aufständischen im Kampf gegen die pakistansiche Regoireung und im Kampf gegen die iransiche Regierung von den USA waffentechnisch und inforamtionstechnisch unterstützt!
    Nur eines ist sehr sehr merkwürdig. Als damals der pakistansiche Präsident Musharraf die Belutschen brutal bombardierte, haben die westlichen fast alle kollektiv dazu geschwiegen, obwohl Musharrafs “kill and dump” Politik gegen Midnerheiten und vor allem gegegn die Belutschen extrem brutal war. Ist ja auch logisch. Musharraf war ein Kumpel des Westens! Iran ist Feind des Westens deshalb darf Iran die Belutschen nicht töten. Diese Lizenz zum Töten von Belutschen besaß nur Musharraf!

    Reply
  26. 3

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Abgesehen, das dieser Artikel einen tiefen Einblick gewährt in die Rolle der Diplomatie, sind doch wieder erkennbar, das Herr Putin die Situation sehr genau eingeschätzt hatte und das die Manipulationen im Erdreich zu wühlen, eine der Arbeiten satanischer Herkunft ist die sich aufdecken in der Gier der NWO. Satelliten-Aufnahmen beweisen doch, nicht die Städte und Kommunen, die da bestehen, versiegeln die Erde, sondern das Abtragen der Erde und die Zerstörung des Erdmantel, wegen des Raubes von nur bestimmten Metallen, Oelen und Gasen, siwie die Erschließung von riesigien Tunnelanlagen, die dann die Reaktion einer unbeweglichen Erdkruste hervorrufen verändern den Naturkreislauf für alle Lebewesen, wie man auch in Brasilien sieht, der Anbau mit Pestiziden und genmanipulierten Getreidearten lassen auch die Erde, als Lieferant der Mineralien in Pflanzen und der Wasseraufnahme durch Grundwasser keinen Raum! Eventuell wird es in naher Zukunft ein Schichtenleben geben, siehe Forschungen in Japan und anderen Zentren, wo man Menschen direkt für bestimmte Lebensschichten züchtet, wie Bergleben, Arbeitsleben auf Platten mit Landwirtschaft und anderen Schichten, wie automatisierte Strassen und Wege in Lagerhallen und Produktionsstätten, siehe Roboter-Einsätze in Beschaffung von Einzelteilen, aber Störfaktor, immer und ewig, der unbelehrlbar und Weg des Menschen! Ich meine, wer entscheidet sich, wie Frau Brändel es für einen Behinderten vorsah, über Jahre, in der Zone erlebt, über fünf Jahre, an einem Arbeitsplatz die Arbeit eines Bohrer zu übenehmen und da immer nur zu Bhren, Teile einer Lampe, und selbst auch noch den Ausfall zu ertragen, wenn der Bohrer gewchselt werden muß? Siehe auch die Leiharbneiter, deren Arbeitskraft, das erlernte Wissen und auch die Arbeitsdisziplin denen des Festangestellten bei weitem überlegen herunter gespielt wird, auf ein Minimum eines Lohnes, der noch unter der Einkommensgrenze fällt und der Kreislauf dees Staates den Menschen eine untergeordnete Rolle zuschiebt, selber aber größenwahnsinnig, sich über die Natur stellt? Selber die Reichsverfassung lesend, wird erkennbar, das der Otto von Bismarck immer noch aktuell und das Reich der deutschen Länder immer noch gebraucht wird! Ein Volk begründet die Gesellschaft und danach den gewaltfreien Kreislauf einer Zivilisation! Glück Auf, meine Heimat!

    Reply
  27. 2

    Aufstieg des Adlers

    Liebe Maria, Liebe Freunde
    verzeiht mir bitte, daß ich den Artikel nur oberflächlich überflog.
    Das hole ich morgenfrüh mit blitzblanken ausgeschlafenen Adleraugen ganz bestimmt nach.
    Ich möchte hier nur zum Tagesabschluß an ein äusserst wichtiges Video erinnern, daß Euich die TURMHOHE ÜBERLEGENHEIT RUSSISCHER MILITÄRTECHNIK zeigt !
    Erst vor kurzem wurde mir erklärt, daß die Russen angeblich ein unterentwickeltes Land wären. Auf meiner Nachfrage, woher der Betreffende seine “Informationen” denn herhätte, erklärte er mir, daß er diese Infos aus dem TV entnommen, sprich dem ewigem Sudeljuden entnommen hätte.
    Angesichts dieser Lügen über Russland und seinem Präsidenten, Exellenz Putin sollten wir sämtliche Zahlungen an so eine Lügenanstalt endgültig einstellen, denn….
    HIER IST DIE WAHRHEIT ! AUCH WENN ES DER LÜGNER UND FÄLSCHERZENTRALE DER GEZ HETZER NICHT PASST:

    Reply
    1. 2.1

      Tim

      @Aufstieg des Adlers,
      das video hattest du schon mal eingestellt!
      siehe hier:
      https://lupocattivoblog.com/2013/10/25/die-geburt-der-de-amerikanisierten-welt/#comment-57945
      aber leider nicht mehr auf meine fragen geantwortet! 🙁
      hier adler, mal extra bonus für dich!
      http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/3235
      übrigens putins vater war kommunist!
      und putin ging schon sehr früh zum kgb! warum sollte er seine weltanschauung geändert haben?

      Reply
      1. 2.1.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Tim
        Zunächst bitte ich Dich darum, unbedingte Unterschiede zwischen bestimmten Denkweisen zwischen Deutschen und Russen machen.
        In Russland hast Du zunächst zwei überdimensional große politische Schichten: Die Kommunisten (die jedoch mit so einem zusammengeschissenem zionistenkleckerverein wie der “Antifa” nun wahrlich Nichts gemein haben) – und zum anderen besteht die andere große politische Schicht aus der, der Nationalisten.
        Im Gegensatz zu Deutschland nun finden wir hier in Rußlands in Krisenzeiten b e i d e politische Schichten durchaus vereint, und zwar immer dann, wenn es gegen Mütterchen Rußland geht (was ich auch voll in Ordnung finde).
        Nun versetze Dich, lieber Tim doch mal in die Lage seiner Exellenz, Vladimir Putin, der dieses ungeheurere große Riesenreich der Russen lenken und führen soll:
        Siehe doch mal, es tun sich doch große Welten auf, alleine schon zwischen dem klitzenkleinen Bundesrepublik´chen mit einer verderbten und versifften Führungskaste, erst jetzt ist schon wieder ein Kinderficker bei der CDU enntarnt worden:
        http://www.fr-online.de/frankfurt/kinderpornografie-cdu-frankfurt-razzia-bei-cdu-geschaeftsfuehrer,1472798,24817220.html
        also Leuten, die schon lange jegliches Maß der Anständigkeit genauso verloren haben, wie ein gewisses Mitgefühl für die eigenen Landsleute (wobei auch hier mal die Frage interessant ist, w e n eigentlich dieses “BRD” Politpack zu
        s e i n e n Landsleuten so… rechnet…(!) )
        So Tim, – und nun betrachte Dir Vladimir Putin, der sich ab 1990 gänzlich anderen politischen Gegebenheiten gegenüberstehend sah!
        WIE hättest Du beispielsweise gehandelt, mit dem Wissen, daß Du ab Deiner Geburt bis zum Fall der SU schon hattest – und w a s ganz konkret passierte eigentlich die letzten jahre in Russland überhaupt (!), bis Vladimir Putin ganz offen sagte, daß (sinngemäß) Deutschland in den ersten Weltkrieg gehetzt worden war, plus versailler Schandvertrag, Plus der ständigen, permanenten Provokationen, bis unser Führer Adolf Hitler dann endlich eingriff – was ja auch erklärtes Ziel der Judenpest gewesen ist.
        Jetzt nimm noch die Besuche von Vladie Putin in Judentown (also Juhusalem), wo er bei seinen Staatsbesuchen KEINE KIPPA trug, was da sehr viel stärker gewertet wird und dem Judendrecksvolk klar signalisierte, daß es eine NWO m i t Putin N I C H T geben wird. Ebenso wenig mit China, die sowieso noch einen extra Truthahn mit den Ammies zu rupfen haben.
        Ach ja – Putin war ja auch zugegen, als dieses Denkmal in Israel eröffnet wurde, daß die Niederzwingung der germanischen Stämme zu Thema hatte – doch täusche Dich auch hier nicht:
        Es existiert ein Bild, wo Du Bush und Putin ganz klar in Freimaurerkluft erkennst.
        Daran schon siehst Du die gesamte Schläue von Vladie Putin, der die Ammies auf das Köstlichste verarscht hatte, damals 2008.

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Tim

          @Aufstieg des Adlers,
          ich kann deiner argumentation nicht folgen! wie gesagt “die protokolle”
          these – antithese = synthese(NWO)
          putin hat auch das gesagt!
          “Wir müssen alles von uns Abhängende tun, damit die verbrecherischen Nazi-Doktrinen, in welchem Gewand sie auch immer daherkommen, zur Vergangenheit gehören und damit die Schlüsse des Nürnberger Tribunals auch heute noch unverrückbar sind. … Wir müssen die Wahrheit über den Krieg bewahren und verteidigen und jeglichen Versuchen, die Handlanger des Nazismus zu rechtfertigen, entgegenwirken. … Wir dürfen es nie zulassen, dass die Henker und ihre Opfer in eine Reihe gestellt werden. Wir erlauben es nicht, die Wahrheit zu entstellen und sie durch Fälschungen und Erfindungen aller Art zu ersetzen. Ein solches ‚Wenden’ der Geschichte wäre verbrecherisch in Bezug auf das Gedenken an Millionen, die ihr Leben für den Sieg gegeben haben. Verbrecherisch gegenüber den kommenden Generationen, die die wahren Helden des Zweiten Weltkriegs kennen und zwischen der Wahrheit und zynischen und frechen Lügen unterscheiden müssen.” (Netanya, 25.Juni 2012, RIA Novosti)
          und ehrlich gesagt genau dieses zitat macht mich putin gegenüber misstrauisch! warum öffnet er den nicht seine archive? in denen muss doch alles von auschwitz drinnen stehen schliesslich haben die russen doch auschwitz befreit!
          schau dir mal das bild an 😉
          http://formerwhitehat.files.wordpress.com/2012/03/vlad-putin.jpg?w=500
          schläue, oder sollen wir nur so denken das er sie verarscht und in wirklichkeit verarscht er, so, leute wie dich die darauf reinfallen? (nicht persönlich gemeint!!!)

        2. Aufstieg des Adlers

          Ich verstehe was Du meinst, Tim.
          Bitte beantworte mir folgende Frage: War Colonel Gaddaffie ein “Eingeweihter” der erst Lybien zu einem afrikanischem Musterstaat aufbauen liess, damit es hinterher zerstört würde ?
          Oder stand der der Illuminati im Wege ?
          genauso verhält es sich mit Adolf Hitler und eben jetzt mit Vladimir Putin!
          Es kommt nämlich noch ein wichtiger Grund bezüglich der Protokolle mit hinzu:
          Das Prinzip der Eierschlange kennst Du sicherlich, nachdem das Aas sich einrollt und ein ganz ekelhaftes geräusch zwecks Einschüchterung von Feinden abgiebt
          Damit schützt sie Stärke und Überlegenheit vor, die sie garnicht hat, nein, es soll nur eir Einschüchterung von Feinden dienen UND GENAUSO verhält es sich mit den Protokollen, die ja selbst von den Juden dergestalt benutzt werden, indem sie sie einerseits als Fälschung bezeichnen, andererseits jedoch sich auf sie stützen und erklären, daß der und der regent eines X-beliebigen Landes ja auch auf ihrer Seite stünden.
          Das bitte, lieber Tim darfst Du NIE aus den Augen verlieren, da wir es hier mit dem bösestem Weltfeind aller Zeiten, dem internationalem Juden zu tun haben!
          Ich erinnere Dich an folgendes Zitat in den Protokollen:
          “Um unsere Ziele zu erreichen dürfen wir vor keinem Trick und keiner Gemeinheit zurückschrecken, egal wie niederträchtig er auch ist.”
          Das, lieber Tim bitte ich Dich unbedingt im Auge zu behalten.
          Der Feind ist nicht Putin, sondern der Jude! (Treffender gesagt, der Zionist).

        3. Maria Lourdes

          Bravo Adler, bleib beim Zionisten! Was noch? Zum Kommentar volle Zustimmung!
          Gruss Maria

        4. Maria Lourdes

          Kommentar von Enrico Pauser, per Email an Maria Lourdes gesandt!
          Enrico lass das einbauen von Klammern , sonst kann das WP nicht verarbeiten, warum weiß ich nicht?
          @Adler
          Zitat–“Um unsere Ziele zu erreichen dürfen wir vor keinemTrick und
          keiner Gemeinheit zurückschrecken, egal wie niederträchtig er auch
          ist.” Zitat Ende
          —————————————————————————
          haste schon einmal die HLKO durchforsdtet?
          guggst du Art. 24…
          Kriegslisten und die Anwendung der notwendigen Mittel, um sich Nachrichten
          über
          den Gegner und das Gelände zu verschaffen, sind erlaubt.
          …nur einmal so ganz nebenbei bemerkt :mrgreen:
          auch dieser Komentar,wurde sofort durch WP…oder durch geziehlte
          (gewollte) EINSTELLUNG, mich auf WP zu blocken, NICHT weiter geleitet 🙁
          Wenn ihr mit mir NICHTS zu tuhen haben wollt, sagt es mir doch ins
          Gesicht Ich kann damit umgehen!!!
          Wer hat hier vor W A S Angst und versucht mich fertig zu machen???
          ICH laSSe mich von NIEMANDEM fertig machen, fange nur an, mir meinen Teil
          zu denken!!!
          Deine Petition, habe ich unterschrieben, obwohl ich weiSS, daSS Petitionen
          NICHTS ändern aber deine Argumentation, hat mich überzeugt—-JA, man muSS
          diesem UNrechtSSytem zeigen, daSS wir VIELE sind!
          LG Enrico

        5. Aufstieg des Adlers

          @ Maria
          Was die E Post betrifft, ist auch Enrico ein gebranntes Kind, weil genauso wie bei mir genügend wegkommt, was wir abgeschickt haben… sind natüüüüürlich nur technische Fehler, räusper, räusper…

        6. Tim

          ach adler,
          genau, an Muammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Gaddafi kannst du doch erkennen das er nicht zu den satanisten gehörte!
          wie ist er mit seinem volk umgegangen, was hat er alles für sein volk getan? sprich zinslose Kredite, gas und strom umsonst, teilweise sogar benzin!
          auch hat er zum beispiel den afrika sateliten finanziert!
          auch wollte er einen golddinar einführen ich habe von putin noch nichts gehört bezüglich goldrubel oder so!
          und warum hat putin am ende Muammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Gaddafi in stich gelassen und zugelassen das “sie” über ihn herfallen um das land zu bestehlen? auch hat er bis heute nicht dagegen unternommen dass das land nicht weiter ausgeraubt wird! geschweige denn anklage gegen die mörder erhoben!
          und nun vergleiche das mal mit putin! wieviel zinslose kredite bekommen den zb. frischverheiratete oder wieviel m³ gas bekommt ein russicher arbeiter umsonst in russland?
          und warum er jetzt syrien hilft sollte doch wohl auch klar sein, eigene interessen!
          und im übrigen da du ein anhänger der absetzbewegung bist dürfte dir ja bekannt sein was ein führendes mitglied dazu zu sagen hatte.
          “jener” bezeichnete ost und west als eine zange , die sich gegen deutschland immer einig sein werden!!!
          putin braucht deutschland nur als eine pufferzone!!!!! denk mal drüber nach!!!
          und noch einmal – AN IHREN TATEN KÖNNT IHR SIE ERKENNEN -, nicht an ihren worten!
          kennst du die geschichte der lakota indianer, vom adler der dachte ein präriehuhn zu sein?

        7. Kurzer

          Weil`s so schön zum Zionisten paßt:
          “…Seit Dezember 2008 fährt die private US-Notenbank FED eine Nahe-Null-Zinspolitik. Passend zum Weltspartag sollte man darauf hinweisen, daß das fünfjährige Jubiläum der Geldschwemme bevorsteht – und bald darauf das hundertjährige Jubiläum des Bestehens der FED. Was verdanken wir nicht alles dieser Institution, die ein paar zufällig jüdischen Banken gehört? Die Finanzierung zweier Weltkriege und vieler sonstigen Konflikte, die Verarmung und Ausbeutung ganzer Weltregionen, Abermillionen Hungertote und die völlige Loslösung des Geldes von jeglichen greifbaren Werten. Jetzt könnten wir darüber nachdenken, wieso “Zins-Politik” und “Zions Politik” sich nur um einen Buchstaben unterscheiden…”
          http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

        8. 2.1.1.2

          Marc

          “Ebenso wenig mit China, die sowieso noch einen extra Truthahn mit den Ammies zu rupfen haben.”
          Achja? und was ist mit der Israel-Lobby in China?
          –> http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2011/09/gibt-es-eine-israel-lobby-in-china.html
          ein bisl runterscrollen!
          Gruß, Marc

        9. Aufstieg des Adlers

          Lesenswerter Artikel, Marc.
          Gensuo wurde während der Kulturrevolution in China vorgegangen.
          Jedoch sollten wir auch betreffs China daran denken, daß die Chinesen einen sehr starken Rassekern besitzen, etwas, daß die Europäer überhaupt nicht mehr kennen, geschweige denn haben.
          Ich denke auch nicht, daß es möglich wäre, China im Interesse Alljudas gegen Europa marschieren zu lassen.
          Vielmehr legte China in den letzten Jahren mit einer Stärke zu, wenngleich auch nur, oder zum grössten Teil durch Markenpiraterie, was durchaus auf jüdische geschäftstaktiken hinausliefe, bzw. diese zu vermuten wären.
          Meine derzeitige Ansicht ist immer noch, Im Zweifel für den “Angeklagten”.

        10. 2.1.1.3

          Kurzer

          Hallo Adler,
          Deine Euphorie in Ehren, aber wenn “Excellenz Putin” Dich mal nicht an der Nase rumführt.
          Die “Perestroika” inkl. der Abwicklung der Sowjetunion war Teil einer Langzeitstrategie, die uns auch mal so nebenbei einen “kalten Krieg” als glaubwürdig verkauft hat. Da die Ausplünderung Rußlands unter Jelzin einfach zu offensichtlich war, kam der “gute” Putin (da gabs vor einhundert Jahren schon mal einen: RASPutin) zufällig am 31.12.1999 zur Macht.
          Adler, die Kräfte, die hier an der Uhr drehen, arbeiten seit vielen Generationen auf ein Ziel hin. Und Du glaubst, daß Putin ein Betriebsunfall ist, der JENEN in die Quere gekommen ist???
          Das wär ja alles ganz schön. Die recherchierbaren Tatsachen sprechen dagegen. Putin ist der gute Polizist und spätestens wenn die im Video gezeigte Militärmaschine gegen Westen rollt, wird es auch der Letzte begreifen.
          Da verlaß ich mich lieber auf unseren Führer Adolf Hitler, denn “das letzte Bataillon wird ein DEUTSCHES sein”.
          Johannes-Jurgenson-Das-Gegenteil-ist-wahr-Band-II.pdf

        11. Aufstieg des Adlers

          Lieber Kurzer,
          natürlich ziehe ich Deine Gedankengänge voll mit ein!
          Vollste Zustimmung aber auf alle Fälle für den letzten Satz!
          Das wird eh´noch ne Menge Geschockte geben, wenn das soweit ist….
          Westlich von berlin zum Beispiel steht jeden Abend ein Ufo – von den Wenigsten bemerkt, da die ja laufend nur mit den Gesichtern zu Boden blicken, anstatt mal in den Himmel……

        12. Gerswind_D184

          @AdA
          “Westlich von berlin zum Beispiel steht jeden Abend ein Ufo”
          Hast Du Foto’s davon, schon iwo hochgeladen?

        13. Aufstieg des Adlers

          Hallo Gerswind,
          leider weiß ich nicht, ob Du in der Reichshauptstadt wohnst, aber für alle in Berlin lebenden hiuer der genauer Sichtplan:
          Zunächsdt fahrt Ihr zum S- Bahnhof Alexanderplatzt und steigt auf der Seite des Berliner Fernsehturmes aus.
          Dort geht Ihr a m Fernsehturm vorbei, bis zu den Plätscherbrunnen, früher auch Panoramabrunnen genannt. Ihr seht praktisch auf den Neptunbrunnen.
          Jetzt setzt Ihr Euch auf die seitenbänke mit Blickrichtung der Kräne Richtung Westen. Der Hinterste ist von Interesse.
          Dann seht Ihr so um 16 Uhr einen “Stern”, der zirke 20 Meter (gefühlte Sichtentfernung südlich des Kranes) Hauptblickrichtung ist WESTEN!
          Der Stern wandert also innerhalb von einer HALBEN STUNDE von west/südwest – in Richtung Nort/nordwest.
          Zwischenzeitlich seht Ihr, daß dieser “Stern seine Form verändert; und zwar einmal wie eine Fläche waagerecht, dann wieder rund, dann wieder scheint es wie, als ob er sich teilte.
          Versucht auch diesen “Stern” zu fotografieren, da es mir unmöglich war und Katrin auch.
          Es ist viel mehr am und IM Himmel, als Ihr glaubt – also… SEHT VIEL ÖFTER IN DEN HIMMEL !

        14. Tim

          Hi Adler,
          auch wenn ich nerve 🙂
          ich hatte dich mal gefragt, was dich so sicher macht das die, die in den ufos sitzen, auf unserer seite bzw. deutsche sind. leider habe ich keine antwort erhalten!
          könntest du dir vorstellen das die ufo geschichten vielleicht von gewissen kreisen lanciert werden um den menschen glauben zu lassen das da hilfe von “aussen” kommt, nur um die nwo zu installieren?
          jeder der für die freiheitsbewegung ist läuft dann, auch dank dir, mit wehenden fahnen auf sie zu und wird dann gleich, da erkannt, in irgendwelche lager gesteckt! ausserdem bringt es die leute dazu passiv zu werden und abzuwarten! ist das der sache nützlich?
          hast du schon mal vom projekt blue beam gehört?
          kennst du das kartenspiel “illuminati”? google mal und schau dir die karten an, dort ist eine dabei wo auch ufos auftauchen!
          wenn ich mir anschaue zu was sie 1984!!!(orwell lässt grüssen) schon in der lage waren dann bekomme ich schon gewisse zweifel, dass wenn hier auf einmal ufos auftauchen sie wirklich “gekommen” sind um uns zu befreien!
          siehe dazu ab min 3:50:

          fassen wir doch mal die fakten zusammen!
          das es die absetzbewegung gegeben hat ist, fakt! vielleicht gab es sogar mal zwei absetzbewegungen 😉
          das die deutschen ufos haben, haben zuerst die amis behauptet (admiral byrd)!
          projekt blue beam, von den amis!
          und vielleicht für dich ganz interessant warum du/ihr keine ufos fotographieren könnt! schon mal vom monarch programm bzw. von mk ultra gehört!
          so adler nun mal butter bei die fische, woher weisst du das die ufos/flugscheiben von deutschen geflogen werden?
          nur mal nebenbei glaubst du eigenlich das wir die einzigen im universum sind?
          und komm mir jetzt nicht mit hollywood, dort werden ufos immer als böse dargestellt damit “wir” die andere geschichte glauben!!!

        15. Kurzer

          Ein sehr gutes Buch zu diesem Thema:
          Johannes-Jurgenson-Das-Gegenteil-ist-wahr-Band-II.pdf
          Und hier ein Film der in Rußland gedreht und gesendet wurde:

        16. Tim

          @kurzer,
          falls das deine antwort an mich ist, bin ich doch sehr entäuscht!
          warum beantwortest du denn nicht einfach meine fragen? oder soll der leser hier im forum erst mal das buch von “us.archive” runterladen und lesen? das halte ich wiederum für sehr gefählich bei “toto weise” kann man die bücher auch finden! warum schickt ihr hier die leute auf us/nsa server?
          ich habe das buch, hatte alledings noch nicht die zeit es zu lesen!
          zum russiche video, das thema hatten wir doch schon! zwei seiten der gleichen medallie!
          darum nur soviel: das buch kostet 23!!!! € zufall? 😉
          wann wurde es geschrieben?
          woher hat der autor seine erkenntisse?
          womit wir wieder beim problem sind!
          12.protokoll absatz4!!!!
          “Keine Nachricht wird ohne unsere Prüfung in die Öffentlichkeit gelangen.
          Diesen Erfolg haben wir bereits heute dadurch erreicht, daß alle Nachrichten
          aus der ganzen Welt bei einer Anzahl von Zeitungsagenturen zusammenlaufen.
          Dieselben werden vollständig in unseren Besitz übergehen und nur das
          verlautbaren, was wir ihnen vorschreiben”
          im übrigen du weisst dass das internet vom amerikanischen militär kommt? und da glaubst du ehrlich das sie bestimmte meinungen nicht unterdrücken oder forcieren können?
          noch was zu den deutschen flugscheiben!!! du kennst den rochen von focker?
          wieso haben sie dann an zwei unterschiedlichen flugscheiben gearbeitet, zuviel geld?

        17. Kurzer

          Und trotzdem kommunizieren wir doch gerade über das Internet. Die Jungs von Horch und Guck lesen eh überall in Echtzeit mit und sehen jede Bewegung von Dir im Netz. Insofern ist es auch schnurzegal von wo Du dir das Buch runterziehst und naiv zu glauben, daß Du geschützt bist, wenn Du was in Buxtehude runterlädst.
          Der Artikel zur Absetzbewegung von “Larry Summers” ist eine gute Zusammenfassung zum Thema.
          Das Internet ist der denkbar schlechteste Ort um irgend etwas zu beweisen. Ich habe meine Kontakte und Erfahrungen und weiß deshalb wovon ich spreche.
          Andererseits sind weder “Larry” noch ich Missionare und müssen Gläubige finden. Wie Maria schon mehrfach sagte: Wir sind hier nicht in der Kirche. Es ist Dein gutes Recht, zu glauben was Du willst.

        18. Kurzer

          “…warum beantwortest du denn nicht einfach meine fragen? …”
          Ganz einfach. Weil Du sie mir nicht gestellt hast, sondern dem Adler.

        19. Tim

          @Kurzer,
          “Ganz einfach. Weil Du sie mir nicht gestellt hast, sondern dem Adler.”
          warum hast du denn versucht weiter oben die fragen die ich dem adler gestellt habe zu beantworten?
          dir habe ich auch ein paar fragen gestellt die du nicht beantwortet hast 😉
          “Die Jungs von Horch und Guck lesen eh überall in Echtzeit mit und sehen jede Bewegung von Dir im Netz.”
          das widerum halte ich für ein gerücht! klar wird alles gespeichert aber ausgewertet werden die daten erst wenn die betreffende person ins fadenkreuz von horch und kuck gerät, schau mal in wievielen foren geschrieben wird und wieviele e-mails tag täglich geschrieben werden oder wieviele telefonate geführt werden und da denkst du dass das alles live abge-hört/lesen wird?
          “Andererseits sind weder “Larry” noch ich Missionare und müssen Gläubige finden. Wie Maria schon mehrfach sagte: Wir sind hier nicht in der Kirche. Es ist Dein gutes Recht, zu glauben was Du willst.”
          ich glaube erst mal garnichts und weil ich erst mal garnichts glaube – stelle ich fragen!!! – die wiederum werden meisst nicht, oder so wie von dir, beantwortet!
          durch den §130 muss ich auch glauben und darf keine fragen stellen! hier sehe ich parallelen zwar werde ich nicht eingesperrt aber meine fragen werden nicht beantwortet oder wie vom adler einfach ignoriert!
          ich dachte ihr wollt aufklären!? zum aufklären gehört aber auch fragen, die gestellt werden, zu beantworten!
          du kennst das “höhlengleichnis” von platon?
          ich kann noch nicht alles erkennen, die sonne blendet mich noch sehr! und wo stehst du?

        20. Kurzer

          Natürlich wollen wir aufklären. Vor allem Larry und ich haben zu dem Thema einiges geschrieben. Doch wie soll man im Internet etwas beweisen, daß es nicht geben darf.
          Ich möchte die Diskussion an dieser Stelle mit der Überschrift eines Aufsatzes vom “Wanderer” beenden
          “…Es gibt eine Weisheit die besagt, “wer fragt, will keine Antworten”…”

        21. Skeptiker

          @Kurzer
          “…Es gibt eine Weisheit die besagt, “wer fragt, will keine Antworten”…”
          Auf der Seite von Annette: Ich stell mir wirklich die Frage was mit @OstPreussen
          los ist.
          Also @Larry hat mich mal enttarnt, ob hinter @ Grübler auch @ Skeptiker steht.
          (Zumindest haben wir uns gegenseitig gelobt, null Streit)
          Den Dialog findet man eher unten, um nicht den ganzen Quatsch von mir zu lesen.
          Horst Mahler – Der Holocaust als politische Waffe gegen die Deutschen
          Ich bin da noch Grübler.
          http://mcexcorcism.wordpress.com/2013/01/06/horst-mahler-der-holocaust-als-politische-waffe-gegen-die-deutschen/
          Gruß Skeptiker

        22. Skeptiker

          @Kurzer
          Ich habe Dir was geschrieben, keine Angst.
          Ist aber in der Moderation hängen geblieben.
          Gruß Skeptiker

        23. Tim

          @kurzer,
          “Ich möchte die Diskussion an dieser Stelle mit der Überschrift eines Aufsatzes vom “Wanderer” beenden”
          “…Es gibt eine Weisheit die besagt, “wer fragt, will keine Antworten”…”
          alles klar, ich verstehe 🙂
          ich kenne noch eine andere Weisheit 😉
          Mäeutik ist die gängige latinisierte Form des aus dem Altgriechischen stammenden metaphorischen Begriffs Maieutik (μαιευτική maieutikḗ [téchnē] „Hebammenkunst“). Es handelt sich um ein auf den griechischen Philosophen Sokrates zurückgeführtes didaktisches Vorgehen, das Sokrates der Überlieferung zufolge mit der Tätigkeit einer Hebamme verglichen hat. Gemeint ist, dass man einer Person zu einer Erkenntnis verhilft, indem man sie durch geeignete Fragen dazu veranlasst, den betreffenden Sachverhalt selbst herauszufinden und so die Einsicht zu „gebären“.
          Den Gegensatz dazu bildet Unterricht, in dem der Lehrer den Schülern den Stoff dozierend mitteilt.
          http://de.wikipedia.org/wiki/Maieutik
          😉

        24. Skeptiker

          Ich stelle gerade fest, das ich eine falsche Quelle genannt habe, ich bitte um Entschuldigung.
          @Kurzer
          “…Es gibt eine Weisheit die besagt, “wer fragt, will keine Antworten”…”
          Auf der Seite von Annette: Ich stell mir wirklich die Frage was mit @OstPreussen
          los ist.
          Also @Larry hat mich mal enttarnt, ob hinter @ Grübler auch @ Skeptiker steht.
          (Zumindest haben wir uns gegenseitig gelobt, null Streit)
          Den Dialog findet man eher unten, um nicht den ganzen Quatsch von mir zu lesen.
          http://mcexcorcism.wordpress.com/2012/11/13/die-ganze-wahrheit-uber-die-grose-luge/
          Ich bin da noch Grübler.
          P.S. Das ist mir noch nie passiert.
          @Kurzer: Nochmals Entschuldigung, auch an alle anderen.
          Gruß Skeptiker
          Echt peinlich…

      2. 2.1.2

        Maria Lourdes

        @Adler
        Hatten wir dies nicht schon mal…
        Sie haben die ungeheuerste Rüstung die Menschen denkbar ist. Wenn mir jemand gesagt hätte das ein Staat mit 35 Tausend Tanks (Panzer) antreten kann, dann hätte ich gesagt, sie sind wahnsinnig geworden. Wenn mir das jemand gesagt hätte, ich hätte gesagt sie, wenn mir ein General von mir erklärt hätte, dass hier ein Staat 35 000 Panzer… hätte ich gesagt:
        Sie mein Herr sie sehen alles doppelt oder zehnfach.
        Na, wer hatt es gesagt Adler?

        Reply
        1. 2.1.2.1

          Skeptiker

          @Maria Lourdes
          Hitler spricht mit Mannerheim in Finnland am 04.06.1942
          (Diese Aufnahmen wurden heimlich von einem Tontechniker aufgenommen)
          http://thenewsturmer.com/OnlyGerman/Zeitdokument%201942.pdf
          Gruß Skeptiker

        2. Maria Lourdes

          Hast nen Joker gebraucht, ne oder?
          Gruss und danke
          Maria

        3. 2.1.2.2

          Aufstieg des Adlers

          @ Maria
          Na, das war einer unserer wundervollsten Söhne unseres Volkes, liebe Maria.
          Unser Adolf Hitler! 🙂
          http://www.democratic-republicans.us/images/ah-gegen-teufel-Sie-sehen-dass-ich-gewinne.jpg
          P.S. Einen ganz lieben gruSS an John de Nugent, Danke für diese Collage.

        4. Skeptiker

          @Aufstieg Des Adlers
          Das würde ich mir als Poster an die Wand hängen.
          Aber in der BRD garantiert strafbar.
          Gruß Skeptiker

        5. Aufstieg des Adlers

          Hängste so, daß es von der Straße nicht einsichtig ist und dann können die Dir jarnüscht.

    2. 2.2

      Schmitti

      Moin Moin alle zusammen!!
      @ Adler
      Jo – Adler, wir müssen sämtliche Zahlungen an so eine Lügenanstalt endgültig einstellen und ich habe es ja bereits schon getan. :Smile:
      Die haben anfangs noch versucht – die Neuronen von mir abgreifen zu wollen, sind aber kläglich daran gescheitert. 😯
      Da hatte aber das ARD + ZDF Zwangsgebührenfernsehen ein wenig PECH gehabt. :mrgeen:
      Geld – nö, das gibt es nicht. 😆
      Hoffen wir mal – das andere auf diese Weise mitziehen – und kein Geld mehr an dieser Bande mehr zahlen. 😉
      Mit deutschem Gruß

      Reply
      1. 2.2.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Schmitti
        Bewegen tut sich jedenfalls ne ganze menge – deshalb ist es derzeit auch so still.
        Was jetzt im grunde genommen passiert ist eine Art tarieren, ausloten und dabei im Versuch bestimmte Machtstellungen auszubauen oder zu erweitern.
        Deshalb rate ich eher zu Bevorrratung, und Absicherung der eigenen familie.
        Dass die nochmal so richtig aufdrehen, ehe die übern Jordan gehen, ist uns doch allen bewusst und wir sind geistig mental darauf vorbereitet.

        Reply
        1. 2.2.1.1

          Schmitti

          Moin Moin alle zusammen!!
          @ Adler
          Richtig – es tut sich tatsächlich was und das ist gut. :mrgreen:
          Oh ja – die werden nochmal richtig an der Rolle drehen, bevor dieses ekelige Pack den Bach runter geht und man kann nur hoffen, das es so schnell wie nur möglich von statten geht.
          Ansonsten stimme ich Dir zu, das eine Bevorratung sinnvoll ist, da die Zeiten immer schlechter und schlimmer werden.
          Mit deutschem Gruß

    3. 2.3

      Anti-Illuminat_999

      Das Video bereitet mir eher Sorgen als Euphorie.
      Sollte es Tatsächlich zum 3. WK kommen wird eines der Hauptziele die amerikanische Basis Ramstein sein.
      Und ich bin mir auch nicht sicher ob die Russen hier wirklich “freundlich” zu uns Deutschen sein werden. Es wird einen Aderlass geben den sich heute noch keiner vorstellen kann.

      Reply
      1. 2.3.1

        Aufstieg des Adlers

        Verzeihge mir meine jetzt sehr harten Worte, was den Aderlass betrifft:
        Denn letztlich sind das doch nur die Dummköpfe und Schlafschafe, die dachten, Alles ginge immer so weiter wie bisher…. was sich schon sehr bald als Trugschlus mit Todesfolge zeitigen kann.
        Ich sehe das mittlerweile positiv, wenn ein Teil Europas von total unterbelichteten “Nazis-raus”Blökern und anderen Schreihälsen gesäubert wird.
        DU und wir alle wissen doch, daß das kommt und sind entspürechend darauf vorbereitet!

        Reply
        1. 2.3.1.1

          Anti-Illuminat_999

          Schon…
          Aber wenn es dann soweit ist meide Großstadte. Oder besser gesagt: Verschwinde aus Berlin bis es dann vorrüber ist. Versteck dich während dieser Zeit auf den Land und nimm deinen Überlebensvorrat mit.

        2. Anti-Illuminat_999

          Das erklärt alles. Gut zu wissen:)

        3. Aufstieg des Adlers

          Lieber Anti-Illu:
          …so etwas ist bereits ins Auge gefasst…..
          Es gibt also gründe, weshalb es auf meinem Kanal seit einer bestimmten Zeit keine neuen Filme gibt….

    4. 2.4

      Hugin Und Munin

      @Adler
      Hallo Adler,
      ich sag Dir meine Radikale Meinung zu diesem Thema.
      Lass Dich bitte nicht von der Dialektik blenden.
      Für mich gibt es nur eine Endkonsequenz und drei große Staaten die unsere Hauptgegner sind und eine gewisse Behandlung erfahren müssen.
      USA,Russland und China
      Der Rest sind getrocknete Rosinen.
      Vielleicht liege ich falsch, dies ist aber schon seit 3-4 Jahren eine gefestigte Meinung, natürlich gab es zwischendurch auch Schwankungen, hinten raus kam ich aber immer verstärkter zu dieser Meinung.
      Dies soll gerade keine Bevormundung von mir an Dich sein, nein.
      Mir tut es immer nur weh wenn ich seh das so ein aktiver Kerl wie Du das Thema Putin irgendwie am Leben hältst.

      Reply
      1. 2.4.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Hugin und Munin
        Aber Nein, mein Großer – ich bin Dir, bzw. Euch allen für Eure offenen Worte und Ansichten dankbar!
        Zunächst sehe ich natürlich, daß Putin Russland buchstäblich aus der Sch… gezogen hatte, etwas, daß sich in der “BRD” so nie ereignen würde…

        Reply
        1. 2.4.1.1

          Kurzer

          Die Frage ist nur: zu welchem Endzweck hat Putin das getan?

        2. Aufstieg des Adlers

          Mein lieber Kurzer.. nur Soviel….
          … da passt einer ganz mächtig auf….. (augenzwinker)

  28. 1

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen