Related Articles

70 Comments

  1. Pingback: Friedensnobelpreisträger fordert von Europa mehr Aufrüstung und Kriegseinsatz im Nahen Osten | Maria Lourdes Blog

  2. 16

    Kissinger_Professur

    Einen besonderen Geschmack bekommt der Name Kissinger in Deutschland übrigens dank der Uni Bonn. Sie hat 2013 bekannt gegeben eine Henry Kissinger Professur einzurichten. Themenschwerpunkt: internationales Recht etc. Infos über Widerstand und Professur gibt es hier :

    https://www.facebook.com/kissingerevent

    http://de.wikipedia.org/wiki/Henry_Kissinger#Stiftungsprofessur_an_der_Universit.C3.A4t_Bonn

    http://www.heise.de/tp/artikel/39/39896/1.html

    Reply
  3. 15

    goetzvonberlichingen

    Benjamin(Bibi..) Netanyahu. 28 Jahre alt..

    der Israeli..

    alias…Ben Nitay, der Ex-US-Möbelverkäufer…
    Video von 1978…Er spricht über die Palästinenser..,GAZA etc.
    und hat sich weit von dem entfernt was er damals sagte(log..,)

    Reply
  4. 14

    goetzvonberlichingen

    wenn eine Kröte zum speisen einlädt…

    Reply
  5. 13

    goetzvonberlichingen


    der alte Sa.. besucht Fürth…dieses grosse Weib neben ihm zum Schluss ist seine Alte..

    Reply
  6. 12

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply
  7. 11

    Venceremos

    Wenn in der Stimme eines Menschen die Seele mitschwingt, was grunzt uns das ?

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @Venceremos

      So ein Wettessen kann schon mal tödlich enden.

      Reply
      1. 11.1.1

        Skeptiker

        @Venceremos

        Jahr 2022… die überleben wollen

        Aber mit was für pessimistischen Filmen, die uns früher schon manipuliert haben, kein Wunder das Fine so schlecht drauf ist.

        Nun könnte man natürlich sagen:

        Ich bin Schuld.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Venceremos

          @ Skepti

          “Ich bin schuld” 😉

          Wirklich ? Ich glaub’s net. Lass uns doch bei der Marsexpedition mitmachen in 2023, ist Dir auch nach Abhauen ? Dann nix wie weg ! Aber es gibt keinen Rückfahrtschein.

        2. 11.1.1.2

          Falke61

          @Skeptiker den Streifen kenne ich auch noch von früher da war doch was mit ceuland green oder so.

        3. 11.1.1.3

          Venceremos

          @ Skepti

          Logan’s Run oder “Flucht ins 23. ! Jahrhundert” . Wenn man 30 wird, muss man aufs Karussell und wird vaporisiert. So schafft man Platz.

        4. goetzvonberlichingen

          Stimmt ..der Film gehört auch zu diesem Thema….

        5. 11.1.1.4

          goetzvonberlichingen

          Interessanter film mit dem alten Mann(Robinson –Jude)
          und Ben HUR-Darsteller Charlton Heston…auch Hauptdarsteller in “Soylent green”…

        6. Maria Lourdes

          Hallo Götz, ausgesprochen fleißig heute 😉 – vielen Dank und lieben Gruss

          Maria

        7. Maria Lourdes

          Gilt natürlich auch für den Skepti! 😉

          Gruss Maria

        8. goetzvonberlichingen

          @Hallo Maria:-)..Gehts Dir besser???
          …solange du fleissig sagst und mich nicht als “Lichtarbeiter” bezeichnest.. ist ja alles gut.
          Alles wird gut 🙂
          Lb.Gr.Götz…

        9. Maria Lourdes

          Ja schon, kein Fieber aber einen Husten, ohne Ende! Unkraut vergeht nicht! 😉 Der Hustensaft macht mich ganz wuselig, lass ich jetzt weg!

          Gruss und danke

          Maria

        10. goetzvonberlichingen

          @Liebe Maria…. Hustensaft? Ohweh..
          Nimm einen Teelöffel Salz(Riechenhaller z.B.) und löse es in einem Glas lauwarmem Wasser auf. Dann gurgeln (und auch durch die Nase einlaufen lassen 🙂 Ist eklig-aber hilft. Die Schleimhäute schwellen dann ab. Altes Hausmittelchen.
          Gr.Götz…

        11. Skeptiker

          @Alle

          Der Film ist von 1973

          Jahr 2022… die überleben wollen (Originaltitel: Soylent Green) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1973 unter der Regie von Richard Fleischer. Charlton Heston spielt einen Polizisten in New York im Jahr 2022, der einem ungeheuerlichen Geheimnis auf die Spur kommt. Für Edward G. Robinson, der die Rolle des alten Salomon Roth übernahm, sollte es seine letzte Filmrolle werden.

          Mögliche Folgen exzessiver Nutzung endlicher Ressourcen, Umweltverschmutzung und Überbevölkerung werden in einem Zukunftsszenario thematisiert. Der Film erschien ein Jahr nach dem Bericht Die Grenzen des Wachstums des Club of Rome und gehört somit zu den ersten Öko-Dystopien. Die Vorlage lieferte das Buch New York 1999 von Harry Harrison.
          ======================

          =>Wer glaubt am Ende Seiner Arbeitsleistung, würde man wertlos sein, also glaubt tot zu sein, dem ist nach solchen Filmen eben nicht so. (Das Spiel geht weiter)

          Entschuldigung, ist ja ein Horrorfilm

          Ich glaube mit 14 Jahren habe ich den Film mal im Fernsehen gesehen.

          Das gibt auch die Folge wo die Mord raten plötzlich anstiegen sind, genau wie heute

          Gruß Skeptiker

        12. goetzvonberlichingen

          🙂

  8. 10

    Venceremos

    Der H.K. soll bei den Bilderbergern in 2005 hinter geschlossenen Türen ein unglaubliches Ritual eigenhändig durchgeführt haben (Quelle Rumpelstilz, nicht mehr aufrufbar) – Info über einen Journalisten, der es persönlich von einem Teilnehmer dieser Veranstaltung vermittelt bekommen hatte.

    Reply
    1. 10.1

      Frank

      @Vence

      Ich bin so Neugierig, welches unglaubliche Ritual ?? 🙂

      Reply
      1. 10.1.1

        Skeptiker

        @Frank

        6 Stunden und 22 Minuten, das langt für die Spätschicht/Frühschicht.

        Das 9/11 Mega Ritual entschlüsselt (volle Länge)

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Frank

          @Skepti

          Muss erst am 02.01. 2013 wieder auf Frühschicht.

          6 Stunden, oha na dann fang ich mal an. 🙂

          LG

        2. Skeptiker

          @Frank

          Gehe mal auf 6 Stunden in den Film.

          Da fliegt ein doch das Hirn weg.

          Gruß Skeptiker

          Für @ Fine müsste es eine Offenbarung sein.

          P.S. @ Fine ich mag Deine Andersartigkeit im Denken.

          Nicht das Du noch glaubst, ich will ich doof anmachen.

        3. 10.1.1.2

          Frank

          ab Zeit 2 Std bis 2Std 10 min geht dieses Movie auf die umfangreichen Geschichtsfälschungen ein und wie es Formenko und Anderen gelingt dies nachzuweisen!

          Jepp, unsere komplette Antike ist pure Fälschung !

          Geh denne mal ins Bettchen.

          LG

    2. 10.2

      netzband

      Was Holger Strohm auch in anderen Interviews sagt, über Mafia und mit W.Altnickel über Rechtstaat ist so bedenklich, daß politisch rechts oder links keine Rolle mehr spielt. Strohm bespricht auch James Bacque, Rheinwiesenlager, aber hat nicht ganz die Geschichtsfälschung über die Zeit davor mitbekommen. Mittlerweile geht es darum, offensichtlich, jeden mundtot zu machen.

      Reply
      1. 10.2.1

        netzband

        In dem folgenden Artikel hier: “Ich will mein Land zurück”: Ingrid Carlqvist über den schwedischen Multikulti-Albtraum—
        https://lupocattivoblog.com/2013/12/27/ich-will-mein-land-zuruck-ingrid-carlqvist-uber-den-schwedischen-multikulti-albtraum/
        steht die Wahrheit über Olof Palme
        und Multikulti. Ansomsten ist Holger Strohm eindrucksvoll, aber das verschweigt er.

        Reply
        1. 10.2.1.1

          Frank

          “Olof Palme, der nach ihm kam, entschied dass Homogenität schlecht sei und öffnete die Grenzen für alle Menschen dieser Erde.”

          Offensichtlich, zumindest nach dieser Aussage war Er systemdienlich.
          Warum und von wem wurde Er dann gemeuchelt ?

        2. Christian

          Wer woll dumme Frage………….

        3. 10.2.1.2

          Frank

          Ich gehe ja mit Holger Strohm nicht komplett konform, solche Aussagen wie Atomkraft wäre der neue/schlimmere Hitler etc. habe ich nicht kommentiert, weil es ja im Umkehrschluss bedeuten würde Atomkraft ist ne tolle (einzig Richtige) Sache, was Atomkraft nun mal nicht ist. 😉

          Mir ging es eher darum, daß nun auch ehemalige Systemdienlinge erkennen, daß wir in einer Meinungsdiktatur oder Faschismus gelandet sind, es nun am eigenen Leib erfahren und das Reich tatsächlich unter Besatzungrecht stehen seit dem 08.05. 1945, bis Heute.

      2. 10.2.2

        netzband

        Stimmt ja auch, Frank: H.Strohm ist wirklich eindrucksvoll. Habe auch die Gespräche von ihm mit Jo Conrad über die Mafia gehört. Auch über Schulsystem, aber da hatte ich etwas Zweifel. Und der Artikel über Schweden kam erst jetzt, später. Weiß nicht, warum ermordet, hatte er nicht auch mit Lumumba zu tun? Jedenfalls ignoriert H.Strom das Problem mit der Masseneinwanderung.

        Reply
    3. 10.3

      Venceremos

      Es soll ein Säugling getötet worden sein bei diesem Ritual und dann erschien eine ekelhafte Materialisation, etwas Reptoides. Crowley hat doch auch schon solche Sachen veranstaltet.

      Reply
  9. 9

    Frank

    Ab der 33 min wird es spannend im Sinne der Wahrheit und des damit verbundenen Gesinnungsterrors.

    Reply
    1. 9.1

      netzband

      Der hat mal die Grünen mitgegründet. Und früher waren wir für die, im guten Sinne. Jetzt bestätigt H.Strohm was ich mir gedacht habe. Erschütternd alles. Danke Frank.

      Reply
  10. 8

    Hans-Dieter

    Die Menge braucht die Illusion, und. macht es immer wieder, die Gefolgschaft, die Wahl, den Reiz, CDU, SPD, Grüne, Linke……

    hier was Entsprechendes.

    Reply
  11. 7

    Aufstieg des Adlers

    Maria ? Freunde

    Hier mal was anderes… gefüllt mit ganz vielen echten Menschen drinne… also U-Bahn fahrn kann durchaus schon erträglich sein, wenn Dir dabei einer einen flöten tut.. und so….nicht wahr…

    http://h0rusfalke.wordpress.com/2013/12/25/flash-mob-in-the-copenhagen-metro-copenhagen-phil-playing-peer-gynt/

    P.S. Iss aber nich von Peer Gynt, sondern von Vivaldie, also der mit den 4 jahreszeiten, nich wahr…..

    Hach… man hört sich richtich den Gimpel pimpeln – dett schmeckt sich musikalisch aus!

    Jawollja!

    Also für sowas Schönet fehlt Kissinger die alte Judentröte doch voll dett Jespür… fehlt den alten Sack dafür… nich wahr…

    P.S. K a n n natürlich aus sein, datt die Verkehrsbetriebe mitgekriegt hatten, datt keiner mehr U Bahn fahren tut – und nu werten se dett uff, indem Dir jetze unterürdisch immer nen Orchester begleiten tut… mit Chefbläsern dabei… sozusagen….

    Reply
    1. 7.1

      Hans-Dieter

      Ich weiß nicht.
      Bei der schönen Melodie habe ich im Hinterkopf immer einen Schaffner, der kommt, und sagt….so Schluß jetzt , das ist Ruhestörung.
      Bei dem, was man so gewohnt ist, schlimm, solche Assoziationen ?.

      Reply
  12. 6

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    http://wirsindeins.org/2013/12/18/island-bringt-banker-ins-gefangnis-ein-model-wie-man-mit-finanz-terroristen-umgeht/

    Reply
  13. 5

    goetzvonberlichingen

    zwei eitle Selbstdarsteller….davon einer, Kissinger …. ein Kriegsverbrecher.
    Der andere ein Hochverräter.

    Reply
    1. 5.1

      Reiner Dung

      EhrenBürger: KriegsTreiber, KriegsVerbrecher und MassenMörder

      “Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“
      “Das Illegale erledigen wir sofort, das Verfassungswidrige dauert etwas länger.”

      “Wenn Chaos vermieden werden soll, muß zwangsläufig eine neue Weltordnung gefunden werden. ” – Henry Kissinger

      http://bilddung.wordpress.com/2013/05/27/ehrenburger-kriegstreiber-kriegsverbrecher-und-massenmorder/

      Beim Goetz und dem SenatsSekretär möchte ich mich auch mal für ihre AufKlärung bedanken. @ SenatsSekretär vielen Dank für den IgelinLink.

      Reply
      1. 5.1.1

        goetzvonberlichingen

        @Reiner danke zurück—> machst du doch auch 🙂

        Reply
  14. 4

    goetzvonberlichingen

    Da sagt freeman(Manfred Petritsch)nichts neues.
    ..und der Sozialist Allende war Freimaurer..und kein Heiliger.
    Das US-Präsidenten durch die Bank weg Gangster sind und waren..auch eine Binsenweisheit. Sie, die Präsidenten geben immer selber die Order Unbequeme im Aus-und Inland zu ermorden.
    Kissinger …..hat ja auch “ehrenwerte” Freunde.. überall..auch Helmut Schmidt-Gumpel.
    Sag mir wer deine Freunde sind , und ich sage Dir wer du bist.

    “Kiss-of Death”… ist ja seit einiger Zeit an der nächsten Schweinerei dran:
    Iran.
    Er beführwortet einen nuclearen Krieg gegen den IRAN.
    Möglichst bald..

    Reply
    1. 4.1

      Falke61

      Hallo Goetzvonberlichingen man sehe in diese Fratzen wie diese und andere von der Sorte da braucht man nichts verdorbenes mehr essen

      Reply
      1. 4.1.1

        Skeptiker

        @Falke61

        Betrachte mal das Bild.

        Zitat der Woche – Teil 14, Henry Kissinger und “Wer regiert die Welt?”

        n dieser Woche wollen wir zurück zu unseren Anfängen gehen, denn, wie sich die meisten vielleicht erinnern können, starteten wir die “Zitat der Woche”-Rubrik mit keinem geringeren als Henry Kissinger. Und für alle die sich Teil 1 noch einmal angucken wollen, werden wir am Ende des Beitrags auch dahin verlinken.

        Nun gut, fangen wir an. Henry Kissinger – wer kennt ihn nicht? Der in Deutschland geborene, ehemalige US-Außenminister, Kriegsverbrecher und regelmäßiger Teilnehmer der Bilderberg Konferenzen, hat in seiner Vergangenheit schon eine ganze Reihe verräterischer Zitate von sich gegeben.

        Ganz besonders liegt ihm dabei die Neue Weltordnung und die daraus entstehende US-Weltherrschaft am Herzen.

        1993 traf sich Henry Kissinger mit Egon Bahr und Valentin Falin in Berlin, um über die gemeinsamen Erinnerungen “an die große Zeit der deutschen Ostpolitik sowie an die Verhandlungen zum Abkommen über den Status Berlins” zu diskutieren.

        Die Leitung dieses Gespräch übernahm Giovanni di Lorenzo, der zu der Zeit noch Chefredakteur des Tagesspiegels war, heute ist er ja bekanntlich der Chefredaktuer der Zeit.

        Im Verlauf der Diskussion sprach Henry Kissinger, fast beiläufig, über die Entscheidung der vier Siegermächte bezüglich des Berliner Abkommens, Zitat:

        “Die vier Botschafter der Siegermächte brauchten über das Berlin-Abkommen nicht viel zu verhandeln. Sie brauchten nur den Text zu unterzeichnen, den die Bilderberger ausgearbeitet hatten.”
        ”Den die Bilderberger ausgearbeitet hatten” – was ist das? Ich dachte immer die Bilderberger und ihre Macht wären alles nur Verschwörungstheorien? Ich glaube da hat sich der Herr Kissinger mächtig verplappert. Denn er bestätigt mit dieser Aussage, dass die Bilderberger die Welt regieren, und nicht, wie wir glauben unsere “demokratisch gewählten Regierungen.
        DAS ist ein Beweis für die Macht der Bilderberger!

        Doch das war noch lange nicht alles von unserem Kriegsverbrecher. Denn am 23.10. und 13.11.1994 wurde Kissinger in einem Artikel der WamS noch deutlicher, als es um die Frage geht, ob Deutschland in der Politik eine Führungsrolle einnehmen soll, Zitat:
        “Präsident Clintons Gedanke von den Führungspartnern USA und Deutschland war nicht gerade weise, denn dies ist eines jener Schlagworte, die nichts Gutes bringen. – Tatsächlich treibt dieser Gedanke alle auf die Barrikaden, denn letztendlich wurden zwei Weltkriege geführt, um eben das, eine dominante Rolle Deutschlands, zu verhindern.”

        Diese Aussage beweist klar und deutlich, dass Deutschland nur eine Marionette der USA und der Bilderberger ist und dieses auch für alle Zukunft bleiben wird! Denn das Deutschland stark wird, und in der globalen Außenpolitik auch Entscheidungsgewalt und eine dominante Führungsrolle bekommen soll, ist natürlich völliger Humbug.

        Fakt ist dass Deutschland niemals wirklich Macht und Entscheidungsgewalt erhalten wird, da es nur eine Marionette der wirklich Mächtigen ist.

        >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
        Hier das schreckliche Bild.

        http://deinweckruf.wordpress.com/2010/11/04/zitat-der-woche-teil-14-henry-kissinger-und-wer-regiert-die-welt/

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Skeptiker

          Ich kann mir nicht vorstellen, das ein solches Lied so einer Fresse gewidmet sein könnte.

          Margot Werner – So ein Mann

          Nun ja, bei @ Fine ich ich mir manchmal unsicher.

          Entschuldigung Fine.

          Gruß Skeptiker

          @Fine schenk mir auch mal ein ein, ich finde solche Dialoge zum Lachen.

        2. Fine

          Skepti,
          hier haste ein – ganz allein für Dich, ab 14:42

        3. Skeptiker

          @Fine

          Da bin ich lieber Ausbeulter, am Äquator.

          Gruß Skeptiker

        4. Anti-Illuminat_999

          @ Skeptiker

          Ein Gewähr mit >>23<< Rohren…

          Gerade recht um Zionisten zu Jagen. Da passt sogar die Kaballa :mrgreen:

        5. Skeptiker

          @Anti-Illuminat_999

          Das ist aber immer noch besser als ! Guido Knopp

          Guido Knopp 2008
          Guido Friedrich Knopp (* 29. Januar 1948 in Treysa, Hessen) ist ein deutscher Journalist, Publizist und Moderator. Er ist vor allem für seine Beschäftigung mit zeitgeschichtlichen Themen bekannt.

          Hitlers Antje war über 35.000 Stundenkilometer schnell.

          Guten Abend…. Skeptiker

          Ich glaube ich werde immer kindischer .

        6. Maria Lourdes

          Das passt schon Skepti, bleib so! 😉

          Gruss Maria

        7. Anti-Illuminat_999

          Ganz ehrlich:
          Eine der besten Satireserien die es gibt. Hier demaskiert sich das System selber in ihren Wahn alles schlecht zu machen was vom 3. Reich kommt. Wobei das meiste wohl eher Märchen sind.

        8. 4.1.1.2

          Falke61

          Hallo Skeptiker Das Bild ist mehr wie schrecklich uuuuuuuhaaa greislig

        9. Skeptiker

          @Falke61

          So funktioniert das aber.

          DAS WAHRE GESICHT des Judentums

          http://trutube.tv/video/6662/DAS-WAHRE-GESICHT-DES-JUDENTUMS

          Die Minute 2 und 40 sek. Die jüdische Untergrundbewegung blutiger Terror wir Anschläge planen, wo Amerika die Luft weg bleibt.

          Achte mal auf die Bilder.

        10. Skeptiker

          Wo Amerika die Luft weg bleibt.

          https://www.google.de/search?site=imghp&tbm=isch&source=hp&biw=1360&bih=642&q=9+11&oq=9+11&gs_l=img.3..0l10.11950.19250.0.19547.4.4.0.0.0.0.218.499.2j1j1.4.0….0…1ac.1.32.img..0.4.499.ySgPCJ_JicI

          Gruß Skeptiker

        11. 4.1.1.3

          Falke61

          @Skeptiker Habe wieder etwas Zeit. Danke für die Infovideos habe die ansage wo America die Luft weg bleibt irgend wie schon mal gelesen aber wie gesagt wenn man zuhört ist die Wirkung besser
          Gruß Falke61

        12. 4.1.1.4

          goetzvonberlichingen

          @Skeptiker.. 🙂
          “Die Leitung dieses Gespräch übernahm Giovanni di Lorenzo, der zu der Zeit noch Chefredakteur des Tagesspiegels war, heute ist er ja bekanntlich der Chefredaktuer der Zeit.”
          —–>
          Der kleine Giovanni (auch Freitags in 3nach9 im NDR) oft als Quassel-Strippenzieher zu sehen ist der Claquer und Diener seiner Herren… Helmut Henoch Schmidt-Gumpel und Michael Jew Joffe..

          Die alte Tunte, äh… Tante “ZEIT”..

          ein Kommentar 🙂 unter dem Video:

          Giovanni di Lorenzo, die idealisierte Schleimmspur der deutschen Toskanafantasten, die auch noch so tun, Italien zu kennen und im eigenen Land, Deutschland, Italiener als Nachbarn,Freunde,Kollegen meiden. Eh nur Pasta und die Mode Italiens mögen, ABER nicht die Italiener selbst!
          ****
          seit wann kann ein kleiner Italiener aus eine “Medien-Tunte” eine spritzige “Jungfrau ” machen?

      2. 4.1.2

        goetzvonberlichingen

        @Falke61………:-)

        Reply
    2. 4.2

      Christian

      Allende war ein Heiliger……………auch wenn er Freimauerer war.Das eine schliesst das andere nicht aus.Nicht alle Unionsmitglieder
      sind gut ……………nicht als Katholiken sind schlechlt……….(schwer aber muss man zugeben).

      Reply
      1. 4.2.1

        goetzvonberlichingen

        @Christian.. mir werden zu schnell manche zu “Heiligen” erklärt: Allende, Papst Johannes -Woytila, Mandela..
        eher wohl Scheinheilige….

        Reply
        1. 4.2.1.1

          Christian

          Das finde ich interessant……….warum ist Allende nicht der Gute?Ich finde er hat heldenhaftes geleistet und im Grunde genommen ist
          Pinochet gescheitert………wie man sehn kann in Chile.Er ist total verhasst bei der Jugend des Landes.

        2. goetzvonberlichingen

          @Christian..
          Pinochet war Washingtons Mann,
          Allende Moskaus Mann(der Sowjets..)
          Such dir es aus: Pest-oder Cholera.

          >Verstaatlichung ohne Verstaatlichungsgesetz

          >Zunächst machte sich Allende daran in guter marxistischer Tradition die Ökonomie zu zerstören.
          >Gewaltsame Besetzung der Farmen – 200.000 Flüchtlinge
          >Zerstörung der Pressefreiheit..
          http://www.blu-news.org/2012/12/09/allendes-schreckensherrschaft/

  15. 2

    Aufstieg des Adlers

    Hier nochmal das Ekel Kissinger als zionistisches Brechmittel vom Dienst:

    http://derhonigmannsagt.files.wordpress.com/2011/05/kissinger-obama.jpg

    (man beachte die Pranken, wo Andere noch Hände haben – aber das ist ja so üblich bei dieser ganzen Reptoscheisse)

    Reply
    1. 2.1

      goetzvonberlichingen

      Reply
  16. Pingback: Die Wahrheit über Henry Kissinger | Willibald66's Blog/Website-Marketing/CHECK24-Bekannt aus TV ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, VOX

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen