Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

13 Comments

  1. Pingback: Brutaler Raubzug: Banken treiben Firmen in die Pleite | volksbetrug.net

  2. Pingback: Brutaler Raubzug: Banken treiben Firmen in die Pleite « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. 7

    nemo vult

    “Der Prophet und das Geld” – LESEN! Kürzeste, mir bekannte, Zusammenfassung der Erlösung von oben genannten Streitpunkt. (Nur für Denker und Denkerinnen mit Herz geeignet!)

    Reply
  4. Pingback: Wichtig für Leser in Österreich: Sammelklage gegen österreichische Bankster | waltraudblog

  5. Pingback: Ist dies der göttliche Plan? | Aus der neuen Welt

  6. Pingback: Wichtig für Leser in Österreich: Sammelklage gegen österreichische Bankster | volksbetrug.net

  7. 6

    Edelwolf

    Hat dies auf ϟ Edelwolf´s Echo ✠ rebloggt.

    Reply
  8. 4

    Kruxdie13

    Ich erinnere nur mal an Heini Staudinger mit Waldviertlern (Schuhe), der Ärger mit den sog. Finanzbehörden hat, weil er sich seine Kredite eben nicht über Banken, sondern über Kunden besorgt hat…

    Reply
    1. 4.1

      nemo vult

      vgl. die aktuelle Prokon-Geschichte

      Reply
      1. 4.1.1

        Maria Lourdes

        Wobei, ich denke da sind wir uns schon einig – Die Genussschein-Finanzierung ist für sich genommen, eine tolle Sache, wenn man es denn richtig anstellt!
        Gruss Maria

        Reply
        1. 4.1.1.1

          nemo vult

          Richtig angestellt, ist das Vermögenssicherung, deswegen ist Prokon im Weg, wie der ADAC der Maut im Weg ist.

    2. 4.2

      Maria Lourdes

      Den kenne ich auch, hab seine Videos gesehen, das hat aber wunderbar funktioniert! Er erzählt auch in einer Art, fast einzigartig!
      Gruss und danke Kruxdie13
      Maria

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen