lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.603 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.603 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

„Gebrauchsanweisung“ für’s Leben

Posted by Maria Lourdes - 26/03/2015

Kennen Sie die Gebrauchsanweisung“ für Ihr Leben?

Wasser heilt Sonne gibt KraftViele reden vom positiven Denken. Was aber ist positives Denken? Auf meinem Weg durchs Leben stieß ich für mich auf viele Hindernisse, wie ein jeder von uns. Mit Zahlen und geometrischen Formen und deren Mystik habe ich mich früh beschäftigt. Sie bergen eine tiefe Wahrheit in sich und meiner Zahlenmystik zufolge, sollte ich mich ab dem 34’ten Lebensjahr mit dem befassen, was sich meine Seele in ihren Lebensplan geschrieben hat, was auch wirklich passierte, wie ich heute weiß.

In dem Jahr kam ich zunächst in Berührung mit dem Buddhismus, der nun meine Fühlens- und Denkweise stark beeinflusst. Doch er ist mir auch immer wieder ein Tor zur Selbsthilfe, um die schlimmen Erlebnisse in unser aller Leben bewältigen zu können.

Nur wenige wissen, dass sie beim Denken das Unterbewusstsein mit in Anspruch nehmen. Dank Sigmund Freud sind uns die Begriffe aus der Psychoanalyse schon recht geläufig und wir wissen, dass wir selbst neben unserer stofflichen Materie auch ein geistiges Wesen sind.

Alles in unserem Leben wird durch das Gesetz von Ursache und Wirkung bestimmt! 

Dieses Gesetz bestimmt alle Naturgesetze. Es ist das Gesetz aller Gesetze oder, wie die Philosophen sagen, der „Satz vom Grund“: „Nichts ist ohne Grund“, heißt: nichts kann sich zutragen (ereignen) ohne Voraussetzung (Ursache), nichts bleibt ohne Folge (Wirkung).
Imanuel Kant schrieb dazu:

„Unsere Erkenntniswerkzeuge – einschließlich unserer eigenen Sinnesorgane, aber auch einschließlich unserer Meßwerkzeuge, Beobachtungsinstrumente und experimentellen Apparaturen – würden uns gar keine Rückschlüsse auf die untersuchten Objekte erlauben, wenn sie nicht in ihrer Arbeitsweise streng kausal bestimmt wären.“

Auch der „Zufall“ wirkt aus diesem Gesetz, denn er ist das, was uns nach Ursache und Wirkung zu-fällt. Es ist nicht möglich, aus dem kausalen Gefüge auszubrechen. „Die Herrschaft des gewaltigen Grundsatzes vom Grund ist das Element, darin sich die Wissenschaften bewegen wie der Fisch im Wasser und der Vogel in der Luft“ (Martin Heidegger). Jede Diskussion darüber stellt sich von vornherein unter dieses Gesetz: indem man be-gründet („weil“), bestätigt man den Grund und damit die absolute Gültigkeit der Kausalität. 

Die Welt, in der wir leben, ist eine Welt von Ursache und Wirkung. Wir existieren durch Gründe. Ohne Ausnahme setzt das Eine das Andere voraus. Alles folgt aus Voraussetzungen. Also ist die Welt „logisch“ aufgebaut. Und deshalb können wir sie erforschen: indem wir nach den Gründen (Ursachen) fragen, erkennen wir Zusammenhänge. „Kosmos“ (griechisch) heißt Ordnung, Ordnung nach diesem Gesetz. Selbst das Chaos steht unter diesem Gesetz, denn „Nichts ist ohne Grund“.

Für jeden Vorgang, für jedes Ereignis in der Welt besteht eine unbegrenzte, kausale (also zwingende) Abfolge (Kausalnexus). Bei gründlicher Beobachtung schauen wir zeitlich in die tiefe Vergangenheit und erkennen das Schicksalhafte.

Heidegger: „In der Gegenwart kommt das Ewige zum Ausdruck.“ Er stellt fest, daß „wir nicht deutlich und entschieden genug hören und bedenken, was der Satz vom Grund eigentlich sagt.“ Es brauchte „in der Geschichte des abendländischen Denkens … zweitausend und dreihundert Jahre, bis die vertraute Vorstellung ‚Nichts ist ohne Grund‘ als ein Satz gesetzt und als Gesetz bekannt, in seiner ganzen Tragweite anerkannt und wissentlich zur unbeschränkten Geltung gebracht wird.“ Und: „Sollte gar durch den allgemeinen und kleinen Satz vom Grund etwas Einzigartiges und Großes zum Vorschein kommen ?“

Wir müssen lernen, d i e s e (abstrakten) Strukturen zu sehen, ob das ein Fußballspiel ist oder eine Gerichtsverhandlung … oder das gewaltige „Stirb und Werde“ im ewigen Kreislauf des Geschehens. Wir leben durch Gründe (Ursachen). Wir lernen aus den kausalen Abfolgen eines jeden Geschehens die Logik des Universums zu begreifen. Der Kosmos kann garnicht anders als Kausalitäten (= bestehende Zusammenhänge) zu schaffen und zur Wirklichkeit werden zu lassen.

Insofern schafft der Kosmos eigentlich nie wirklich Neues, sondern er produziert immer wieder dasselbe aufs Neue: ca. 100 verschiedene Elemente, die das ganze Universum bestimmen. – Sterne hat es immer gegeben und Sterne wird es immer geben …

Quelle: Der Artikel ist von A. H. und wurde mir per Mail anonym(!) zugeschickt!

Quellen-Literatur:

Martin Heidegger „Der Satz vom Grund“, Vorlesungstexte (Universität Freiburg), Verlag Günther Neske, Pfullingen (1971)
Karlheinz Baumgartl „Der Teil des Ganzen“ , Kosmologie, Philosophie (1980), 81 Seiten, Eigenverlag

Linkverweise:

Es gibt keine Zufälle – Entscheidende Wendepunkte in unserem Leben erscheinen manchmal als seltsame Fügungen im Guten wie im Schlechten. Wir treffen den Partner unseres Lebens, erhalten ein lang ersehntes Jobangebot, verlieren den Kontakt zu wichtigen Menschen in unserem Leben oder werden gar von tragischen Schicksalsschlägen heimgesucht. Oft entscheiden Sekunden oder vermeintlich banale Alltagsentscheidungen über das Eintreffen dieser Ereignisse. Wäre ich ein paar Minuten später losgefahren, dann… Ist das alles nur Zufall? hier weiter

Kleine Gebrauchsanweisung fürs Leben – Das Leben birgt so manche Tücke – gut, wenn dann Die kleine Gebrauchsanweisung fürs Leben zur Hand ist! Mit wohlmeinenden Ratschlägen und ermutigendem Witz steht sie in allen Lebenslagen bei und ist das perfekte Geschenk für alle, die uns am Herzen liegen. hier weiter

Glück ist kein Zufall – das Unglück auch nicht – Erfolg, Glück und Zufriedenheit – aber auch das Unglück – sind keine Zufälligkeiten, sondern unterliegen den Grundprinzipien des Lebens. Wer diese kennt, kann Einfluss nehmen auf das vermeintliche Glück . Fred Suban zeigt in einer leicht verständlichen Logik und mit authentischen Beispielen die Zusammenhänge auf, inwiefern der Mensch für seinen Lebensverlauf und somit für sein persönliches Schicksal selbst verantwortlich ist… hier weiter

Die Matrix unserer Welt – Die Gesetze der Geometrie sind nicht vom Menschen erfunden, sondern wirken seit jeher in der Natur. So ermöglichen sie uns den Zugang zu Harmonien göttlicher Ordnung. Zahlen und geometrische Formen bergen also eine tiefe Wahrheit in sich und eröffnen uns ein Urwissen, das uns jenseits aller Akademik die Welt verstehen lässt und in das Ein-Alles einbettet. hier weiter

Ursache & Wirkung – Der Auslöser, dieses Buch zu schreiben, war die Bewältigung des Verlustes meiner lieben Schwester und ihrem Sohn.Da ich mittlerweile auch weiß, dass es aus jeglicher schlimmen Lage, in der wir stecken können, einen Ausweg gibt, wünsche ich mir für dieses Buch, dass es diejenigen Menschen erreicht und den Impuls gibt, um wieder glücklich, in Frieden und Liebe leben zu können. hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Wie schaut’s aus? Sind Sie gerade an einem Punkt angelangt, an dem Sie sich die Kugel geben wollen, weil Ihnen das Wasser bis zum Hals steht oder weil Sie keine Ahnung haben, wie Sie die aktuellen Rechnungen bezahlen sollen oder Ihre Altlasten begleichen können, um endlich wieder frei zu sein? Ist Ihre Ehe zerbrochen, Ihr Freund oder gar Ihr Kind gestorben, oder hat ein schwerer Unfall Ihr Leben derart verändert, dass Sie keinen Sinn mehr darin sehen? Sie haben Ihr Gesicht verloren, sind verleumdet, betrogen oder misshandelt worden? Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut… hier weiter

Weißt du, was eine Wirklichkeit ist? Weißt du, was deine Wirklichkeit ist? Ist das, was du gerade erlebst, denkst und fühlst die Wirklichkeit oder ist nur alles Teil eines Programms, das sich Matrix nennt und das uns die Wirklichkeit nur vorgaukelt? Meinst du, es ist Zufall, dass du jetzt diese Zeilen liest? hier weiter

Versklavte Gehirne durch Beeinflussung des menschlichen Bewußtseins. Wer bislang glaubte, daß die Erforschung von sogenannten Mind-Control-Methoden noch in den Kinderschuhen steckt, wird eines Besseren belehrt. Anhand vieler interessanter Beispiele wird gezeigt, wieweit die Forschungen gediehen sind und was hinter diesen perfiden Entwicklungen steckt. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres…hier weiter

Die Magie psychosexueller Verführung und mentaler Gedankenkontrolle – Mittels Techniken aus den Bereichen Schamanismus, Huna und Aura-Beeinflussung erlernen Sie einfach, die Kontrolle über jede Situation zu gewinnen und sich ihre kühnsten Träume zu erfüllen. Eine Entdeckungsreise in die Welt der Telepathie und Gedankenkontrolle. Nur mit Hilfe der Kraft ihres Geistes können Sie leicht, unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

137 Antworten to “„Gebrauchsanweisung“ für’s Leben”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Kurzer said

      Martin Heidegger

      „…Wenn also Heidegger schwieg, dann nur, weil er nichts weiter zu sagen wußte. Was er wußte, war, daß der Nationalsozialismus die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war.
      Er wußte aber auch, daß die durch den jüdischen Cartesianismus verhärteten Gehirne trotz unwiderlegbarer Beweise nichts begreifen würden
      …“

      http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

      • Venceremos said

        Hier ein guter Artikel auf Morbus Ignorantia über Horst Mahler.

        Er erhält einen Brief des von vielen sehr geschätzten und vorbildlichen Kameraden und die Motivation für seinen Einsatz wird darin auch sehr deutlich, er macht keinen Hehl daraus, zeigt äußerste Konsequenz und ungewöhnlichen Mut !

        Dafür steht dieses Zitat von ihm:

        Die Staatsschutzkammer irrt nicht, wenn sie “zwanghafte Züge” an meinem Verhalten erkennt.
        Es ist der eigentümliche Zwang, den eine erkannte Wahrheit auf gottgläubige Menschen ausübt.
        Dieser Zwang wirkt unwiderstehlich, wenn die als Tatwerkzeug eines Seelenmordes am eigenen Volk erkannt ist.

        Darüber werde ich nie schweigen.

        Horst Mahler

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/03/24/das-regime-das-sich-demokratie-nennt/#comment-16121

        • goetzvonberlichingen said

          Quelle: Der Artikel ist von A. H. und wurde mir per Mail anonym(!) zugeschickt!
          Vorsicht, könnte ein Kujau sein…. 🙂
          Wir sehen nun einen kleinen Ausschnitt aus :
          Der Führer und iCH

          • Ne Götz, ich denke eher das A.H steht für eine Frau dahinter, merk ich an den Texten die sie mir geschickt hat…und die sind voller Gefühl und Leidenschaft!
            Dieses Baby werden wir schon schaukeln, denk ich … und… A.H solltest das hier lesen…Du bist hier herzlich willkommen und nochmal danke für den Bericht – Gerne mehr!

            Gruss an Götz und A H

            Maria

            • goetzvonberlichingen said

              @Maria..
              A.H. eine Frau.. na dann ist das ein
              Ah-HA-Effekt. 🙂
              Ist aber auch verwirrend ..und ne Irreführung.

      • Venceremos said

        Er wußte aber auch, daß die durch den jüdischen Cartesianismus verhärteten Gehirne trotz unwiderlegbarer Beweise nichts begreifen würden…” ( Zitat von Roger D. de Menacre)
        **********

        So wie Horst Mahler sind ECHTE CHRISTEN am allerwenigsten von den Schäden des „jüdischen Cartesianismus“ (kann man googeln) betroffen. Dies zeigt sich auch unter Wissenschaftlern oft sehr deutlich (die Offenheit ihres Weltbildes betreffend) und damit die Freiheit ihrer Forschung.

        • Skeptiker said

          @Venceremos

          Muss man über 80 Jahre alt werden?

          Es grenzt an Tabubruch: Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily stellt den Straftatbestand der Hol oc au st-Leugnung infrage. “Ich finde, diesen Straftatbestand sollte man überdenken”, sagt der SPD-Politiker dem “Zeit-Magazin”. “Den Ho loca u st zu leugnen ist gewiss abscheulich, moralisch verwerflich, grotesk und töricht. Aber deshalb über Jahre ins Gefängnis?”

          http://www.n-tv.de/politik/Straftatbestand-sollte-man-u-berdenken-article14774221.html

          =>

          Test, komme ich in die Moderation?

          Gruß Skeptiker

          • Venceremos said

            Muss man über 80 Jahre alt werden? … um das große Unrecht anzusprechen, dass da in der BRiD praktiziert wird …
            *******

            Bei manchen ist das anscheinend so. Die „Kiste“ rückt näher und soetwas wie das „Gewissen“ klopft vielleicht wieder lauter an und vielleicht dieses unerklärliche, ungreifbare Gefühl im Inneren, das mit Wirklichkeit und Wahrheit zu tun hat und sich dem Intellekt entzieht. LG, V.

            • Falke said

              Gut geschrieben Vence wenn die Kiste näher kommt dann steigt der Mut den Schnabel auf zu machen.

              Der macht ihn auch auf heute zum Tema Maut passt zwar nicht ganz her aber wurscht. Es ist wirklich himmelschreiend was die Deutsch sich gefallen lassen. -Na ja es ist halt so wann ist wieder Fußball und bring mir mal ne Flasche Bier-

              Gruß Falke

            • Falke said

              Ab Min.1:01 bis Min. 3:25 ist Papa Verdad auf dem Bild davor und danach Kotztüte bereit halten.

            • Skeptiker said

              @Falke

              Was ist ein Völkermord mit Aufruf dazu?

              Die bekloppte 68 er Bewegung=> die verrückten 80 er Jahre!

              Ina Deter & Band – Neue Männer braucht das Land 1982

              Aus dem Hamburger Zoo konnten einige Menschenaffen entweichen, die schlauen Primaten haben sich umgehend den GRÜNEN angeschlossen.

              Eine Intelligenz ist also geringfügig nachweisbar, sie soll sogar noch beträchtlich über dem Durchschnitt des gemeinen GRÜNEN liegen.

              Gefunden hier!

              http://www.hans-pueschel.info/politik/die-kinder-haben-das-schoene-bild-versaut.html/comment-page-2#comment-46256

              Gruß Skeptiker

            • Rassinier said

              Außerdem steht ja noch die Revision von Sylvia Stolz an. Der vorsitzende Richter hatte durchblicken lassen, daß es ihm am liebsten wäre, wenn Karlsruhe die Entscheidung treffen würde. Macht sich hier eine gewisse Verunsicherung spürbar?

              Mich würde ja echt interessieren, ob sich die Richter, Staatsanwälte und Schöffen bei diesen Prozessen heimlich mit revisionistischer Literatur beschäftigen. Es gibt ja im Netz genug Material. Und die Verteidigung hat ihnen in den spektakulären Prozessen gegen Zündel, Rudolf etc. ja die Standardwerke hingerieben. Natürlich setzt man an die Schlüsselpositionen erprobte Hardliner… aber da sind die Beisitzer, die Schöffen usw…

            • Venceremos said

              @ Falke

              Ob der Papa Verdad in den Diensten der RD steht ? 😉 Es scheint ja so, als würde er für ihr Anliegen Propaganda machen, zumindest für die deutsche Sache und die Wahrheit.

              Van Rensburg hat übrigens gesagt, dass Deutsche und Spanier in der Entscheidungsphase Seite an Seite kämpfen würden gegen die Menschenfeinde, das lässt doch hoffen !

              Als ich vor ein paar Monaten mal mit spanischen Offizieren sprechen konnte (am Flughafen – die sprachen gut deutsch) hatte ich auch den Eindruck, dass es so sein könnte in der Zukunft.

            • Falke said

              @Venceremos

              Der ist nicht abwegig Dein Gedanke wer weiß schon was so im Hintergrund ab läuft. Papa Verdad macht es auf die spaßige Art aber was er sagt hat Hand und Fuß. Man kann mit Interesse verfolgen was noch so von ihm kommt. Bis jetzt hat er ja gute Ansagen gemacht gerade in der Kürze liegt die Würze muss man hier wohl sagen und Stück für Stück ernährt sich das Eichhörnchen. Denn volle Breitseite ist für die Schlafschafe nicht aufnehmbar.

              Gruß Falke

            • Ohnweg said

              Die Spanier haben einen Vorteil: Sie wurden nicht Gehirngewaschen.

            • Kurzer said

              Naja, so lang Franco noch dran war, hat sich die Verblödung in Spanien wohl in überschaubaren Grenzen gehalten. So geschah Mitte der Siebziger noch Folgendes:

              Letzter öffentlicher Auftritt General Francos am 01.10.1975.

              „…Alles, was in Spanien und Europa geschieht, stammt von einer fundamentalistisch-freimaurerischen Verschwörung in der politischen Klasse!
              Ebenso die terroristische kommunistische Subversion…“

              Quelle: Sendung ORF III vom 29.03.2014 Generalissimo Franco – Wächter des Westens

              Der General sprach dort auf einem öffentlichen Platz vor einer sehr großen Menschenmenge. Aus seinem Mund ist das sehr glaubhaft, er wußte ja schließlich auch, daß diese “fundamentalistisch-freimaurerischen Verschwörung” ihn, als Judaslohn für sein Heraushalten aus WK II, bis zu seinem Ende auf seinem Posten beließ.

              Nur so eine kleine Konsequenz daraus: Vom spanischen Festland aus, wäre es möglich gewesen, die Engländer von Gibraltar zu verjagen.

              “…Während des Zweiten Weltkrieges wurde die Zivilbevölkerung Gibraltars umgesiedelt. In dieser Zeit wurde der Felsen in eine unterirdische Festung für bis zu 15.000 Soldaten umgewandelt. Die unterirdischen Tunnel, die sogenannten World War II Tunnels, können heute in Teilen besichtigt werden. Ziel dieser Befestigung war es, einem möglichen Angriff der deutschen Wehrmacht begegnen zu können. Diese hatte auch mit einem ersten Operationsentwurf vom 20. August 1940 die Eroberung des Stützpunktes geplant. Das Unternehmen Felix wurde jedoch nie durchgeführt, da Spanien neutral blieb…”

              http://de.wikipedia.org/wiki/Gibraltar

              http://de.wikipedia.org/wiki/Unternehmen_Felix

            • Stefan said

              @Kurzer

              Als 1939 der 2. Weltkrieg begann hatte Spanien einen mehrjährigen Bürgerkrieg hinter sich, und war dadurch unter anderem geschwächt…(kann mir nicht vorstellen das das ein Zufall war das Spanien fast zeitgleich zu Beginn des 2. Weltkrieges durch einen Bürgerkrieg plötzlich am Boden lag.). Einen vollständigen Kriegseintritt in den 2. Weltkrieg hätte das spanische Volk nachdem ja der Bürgerkrieg kaum vorbei war wahrscheinlich nicht mitgemacht. Wenn da damals andere an die Macht gekommen wären als Franco hätte es wahrscheinlich nicht einmal Division Azul… gegeben.

              Hätte es den Bürgerkrieg in Spanien damals nicht gegeben wäre wahrscheinlich vieles anders verlaufen.

            • Kurzer said

              Ein vollständiger Kriegseintritt von Spanien wäre gar nicht nötig gewesen. Spanien hätte lediglich der Wehrmacht die Möglichkeit einräumen müssen, auf dem Landweg Gibraltar zu nehmen. Das ist ja der Schlüsselstandort für den „Zutritt“ zum Mittelmeer.

              Immerhin hat das REICH mit seinem Einsatz in Spanien Franco den Arsch gerettet.

              Da stellt sich übrigens die Frage, warum die „Spanische Allee“ in Berlin noch nicht entnazifiziert wurde. Die wurde ja so benannt, nachdem man dort die rückgekehrten Spanienkämpfer wieder in der Heimat begrüßt hatte.

              SH

            • Du meinst die „Blaue Division“ …wusste garnicht, dass es eine „Spanische Allee“ in Berlin, extra benannt für diese Kämpfer gibt!

              Danke und gruss – Maria

            • Stefan said

              „Ein vollständiger Kriegseintritt von Spanien wäre gar nicht nötig gewesen. Spanien hätte lediglich der Wehrmacht die Möglichkeit einräumen müssen, auf dem Landweg Gibraltar zu nehmen. Das ist ja der Schlüsselstandort für den “Zutritt” zum Mittelmeer.“

              Ich vermute die „unerfüllbaren“ Forderungen die Franco offenbar damals gegenüber Adolf stellte wären möglicherweise dasselbe gewesen was Churchill… Spanien weggenommen hätte wenn Franco Gibraltar(Felix) zugelassen hätte.

            • Kurzer said

              Hallo Maria,

              die „Spanische Allee“ wurde zu Ehren der deutschen Einheiten, welche aus dem Spanienkrieg zurückkehrten, so benannt.
              Und deshalb grenzt es an ein Wunder, daß diese noch nicht umbenannt wurde.

            • Danke – man lernt nie aus – gruss Maria

            • Falke said

              Hallo Kurzer ich denke das hat möglicher weise noch keiner geschnallt mit der „Spanischen Allee“ will heißen das weiß so gut wie keiner wie der Zusammenhang ist.

              Gruß übern Kamm Falke

          • Skeptiker said

            @Venceremos

            Ich vermute mal, das j..üd i sche BRD GmbH Regime kann sich die Kosten nicht mehr erlauben.

            ===============
            Die Reaktion folgte damals allerdings prompt: “Es ist unverantwortlich, dass sich eine Koryphäe der Rechtswissenschaft beim Thema Holocaust-Leugnung solche Kapriolen leistet”, antwortete der damalige Generalsekretär des Zentralrats der Juden, Stephan J. Kramer.

            Schily spielte mit seiner Kritik auch auf die Inhaftierung seines früheren Anwaltskollegen Horst Mahler an. Mahler, früher ein Anhänger und Verteidiger der linksradikalen Roten Armee Fraktion (RAF), wandte sich Mitte der 1990er Jahre immer stärker dem Rechtsextremismus zu. Mehrfach verurteilt wegen Volksverhetzung, Terrorismus und Raub, sitzt er seit 2006 im Gefängnis. Bei seinem Haftantritt zeigte er den Hitler-Gruß.

            Um nicht in die Moderation zu geraten, siehe hier.

            https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/03/24/drogenhandel-in-judenhand/#comment-11982

            P.S. Die haben meine Altersvorsorge zerstört.

            Gruß Skeptiker

          • arkor said

            Dies ist eine Erklärung unmittelbar im Namen und des Rechts des deutschen Volkes:
            An die Organe der alliierten BRD:

            ich glaube, dass den alliierten BRD-Repräsentanten zunehmend die Düse geht, angesichts der Illegalität der Schaffung dieses Artikels und natürlich auch in der Durchführung.
            Es dürfte ihnen zunehmend bewusst werden, dass SIE NACH GELTENDEN STAATSRECHT UND VÖLKERRECHT BEURTEILT UND VERURTEILT WERDEN.
            Insbesondere, da die RECHTSABLEITUNG NUN OFFENKUNDIG GEMACHT WORDEN IST und zweifelsfrei dargestellt:

            https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

            Und da fragt sich jedes exekutive Organ, wie es ohne Staatshaftung nun da steht rechtlich und wo ihn die ILLEGALITÄT DER ALLIIERTEN BRD-REPRÄSENTANZ MIT IHREN VORGABEN REINGERITTEN HAT.

            Und deswegen EMPFEHLE ICH JEDEM KLEINEN BRD-EXEKUTVLING, der sich kriminalisieren ließ, schnellsten eine Abstandserklärung von der BRD-REPRÄSENTANZ zu von sich zu geben und die VERANTWORTLICHKEIT ALLEIN DER ALLIIERTEN BRD-POLITVERWALTUNG anzulasten.

            Das ist nicht hämisch gemeint sondern wahrscheinlich der beste Rat, den man in der Situation bekommen kann.

            WIR; die RECHTSTRÄGER DES VÖLKERRECHTLICHEN DEUTSCHLAND,
            WIR; DIE WIR DAS VÖLKERRECHTLICHE DEUTSCHLAND UND ALL SEINE GEWALTEN UNMITTELBAR SIND,
            WIR; DIE WIR DAS GELTENDE RECHT SIND
            haben kein Interesse die KLEINEN für die VERBRECHEN DER GROSSEN bluten zu lassen, sondern im Gegenteil, einen VEREINTEN ÜBERTRITT ALLER DEUTSCHEN ZU SCHAFFEN.

            WIR, DIE VÖLKERRECHTLICHEN DEUTSCHEN,
            DIE DAS VÖLKERRECHTLICHE SUBJEKT SIND,
            WIR, die wir unsere UNVERÄUSSERLICHEN RECHTE AUS DIESEM BEZIEHEN
            und deshalb dieses auch GARANTIEREN,
            WIR SPALTEN NICHT-WIR EINEN.

    • Claus Nordmann said

      Streng genommen gibt es nur “ drei Auswege “ aus dem derzeitigen Dilemma des gegenwärtig ablaufenden Endzeitgeschehens:
      —————————————————————————————————————————————————————————

      1. ) Die westliche materialistische Zivilisation ( von KULTUR können wir kaum mehr sprechen ! ) und damit auch die

      —–unnatürlichen Lebensbedingungen werden in ihrem – aufgrund des Zinssystems und des Falschgeldbetruges – unmittelbar gestoppt.
      ——

      —–Dies ist jedoch keine wirklichkeitsnahe Vorstellung, da das künstlich angeregte “ Wirtschaftswachstum “ trotz aller

      —–Warnungen und Bedenken weiterhin gezwungenermaßen auf Wachstumskurs und Expansion programmiert ist und dies

      —–nach Lage der Dinge bis zum endgültigen – selbstinduzierten globalen Kollaps – so bleiben wird.

      —–Das hieße dann, sich in Geduld zu üben und abzuwarten……bis die “ himmlischen Heerscharen = RD “ im letzten Augenblick den globalen Kollaps abwenden können.

      —–Das mag für den bewußt lebenden Einzelgänger eine mögliche Option sein, wer jedoch für eine Familie sorgen muß, trägt eine große Verantwortung für Kinder und Enkelkinder.
      ——

      2. ) Der Einzelne verweigert sich und entzieht sich bewußt dem streßreichen , krankmachenden “ Gesellschaft “ (-ssystem ) “ mit – b e s c h r ä n k t e r – Haftung „.

      —–Ausstieg aus dem System ist jedoch auch in erster Linie für den Einzelgänger denkbar, für Familien wird es da schon ziemlich kompliziert, so einfach auszusteigen.
      —–

      3. ) Der Einzelne geht nicht soweit, seine Teilnahme zu verweigern, er versucht jedoch mit den streßbehafteten unnatürlichen Lebensbedingungen der “ modernen Zeit “

      —–auf annehmbare Art und Weise fertig zu werden , indem er diverse Möglichkeiten der “ Entspannung “ von der permanenten Wachstumsanspannung der

      —–( Mehr -) Leistungsgesellschaft wahrnimmt ( zum Beispiel durch die tägliche Aufnahme des universell vorhandenen Heilstromes, durch Meditation, Sport, Musik usw.)

      —–Dieser Weg ist jedoch auch nur ein ( fauler ) Kompromiß !

      FAZIT:

      Aufgrund der oben beschriebenen “ AUSWEGE “ entwickeln sich die meisten Zeitgenossen nicht als eine – p s y c h o p h y s i s c h e – EINHEIT, sondern sie setzen

      “ ihre Prioritäten “ und dies bedeutet in der Konsequenz die Vernachlässigung oder die Blockade anderer wichtiger Bereiche der Gesamtpersönlichkeit.

      —–

      Der “ Cartesianismus “ wäre ohne die krankmachenden Lebensumstände der entarteten westlichen DEKADENZ – ZIVILISATION schon längst über Bord geworfen worden !!!

      • Claus Nordmann said

        Meine Empfehlung:

        1.) Unbedingte Anbindung an die Göttliche Kraft ist die Voraussetzung des Handelns nach bestem Wissen und Gewissen !

        2.) Das Leben aktiv und verantwortungsvoll gestalten – direkte Einmischung in die Belange des gemeinschaftlichen und persönlichen Lebensumfeldes je nach Kraft, Stärke, Intuition, Bewußtsein und Wissen !

        3. ) Tägliches Auftanken durch den universell vorhandenen HEILSTROM, um dem “ Bösen “ keine Angriffsflächen auf Körper, Geist und Seele zu bieten !

        4. ) Freudige Erwartung der “ himmlischen Heerscharen “ – unsere reichsdeutschen Brüder und Schwestern sind genauso real vorhanden wie der göttliche HEILSTROM !

        5. ) Allen Lesern frohe Entspannung, Gesundheit und Schaffenskraft mit dieser herrlichen Musik ! :

        ———————————

  2. Waffenstudent said

    ERSTE REGEL: Man enteidet sich ganz früh dafür bereits Tot zu sein!

  3. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Glück, Auf, meine Heimat

  4. Venceremos said

    Insofern schafft der Kosmos eigentlich nie wirklich Neues, sondern er produziert immer wieder dasselbe aufs Neue: ca. 100 verschiedene Elemente, die das ganze Universum bestimmen. – Sterne hat es immer gegeben und Sterne wird es immer geben …

    ************

    Och, ich hätte dem AH durchaus zugetraut, dass er noch ein bisschen tiefer geht (er konnte ja gut denken, hatte einen sehr hohen IQ) , also über die Grenze hinaus, die die Wissenschaftler sich gezogen haben, nämlich den sogenannten Urknall als Beginn der Entstehung von Materie aus Energie.

    Dann hätte er locker den Schluss gezogen, dass der Kosmos (Materie) sich nicht selbst gemacht haben kann, genausowenig, wie sich ein Geschöpf selbst macht, sondern das dahinter eine INTELLIGENZ steht, die der Mensch mit seinem Gehirn nicht begreift, da Dreidimensionalität dafür nicht ausreicht.

    Die beste oder ultimative Gebrauchsanweisung für das Leben ergibt sich sehr wahrscheinlich durch die Konfrontation mit dem Tod, wo alles wahrhaftig und unausweichlich wird, wo es kein Hintertürchen und keinen Selbstbetrug mehr gaben kann, sondern nur noch das absolute SEIN (oder NICHTSEIN / Shakespeare).

    Weil es so gewichtig ist gemessen an allen Erzählungen und Rezepten, die die Menschen so haben, möchte ich diese Zitate aus einem aktuellen Kommentar von Jackcot nochmal einstellen:

    https://lupocattivoblog.com/2015/03/17/die-frankfurter-schule-und-ihre-zersetzenden-auswirkungen/#comment-255859

    Letzte Worte großer Männer

    Kaum etwas ist aufschlußreicher als das Zeugnis Sterbender.
    Selbst Lügner bekennen dann die Wahrheit.

    Ein Blick auf das Sterbelager verrät oft mehr als all die großen Worte und Werke zu Lebzeiten. Im Augenblick, wo sich Menschen dem Tod gegenübersehen, verlieren viele ihre Masken und werden wahrhaftig. Mancher mußte erkennen, daß er auf Sand gebaut, sich einer Illusion hingegeben hatte und einer großen Lüge gefolgt war.

    Aldous Huxley schreibt im Vorwort zu seinem Buch ,,Schöne Neue Welt”, daß man alle Dinge so beurteilen sollte, als sähe man sie vom Sterbelager aus.

    ,,Lehre uns bedenken, daß wir sterben müssen, damit wir klug werden” (Psalm 90,12), sagt die Bibel.

    Kaiser Augustus:
    “Habe ich meine Rolle gut gespielt? Nun, so klatscht Beifall, denn die Komödie ist zu Ende”

    Heinrich VIII:
    “So, nun ist alles dahin – Reich, Leib und Seele!”

    Cesare Borgia (Staatsmann):
    “Ich habe für alles Vorsorge getroffen im Laufe meines Lebens, nur nicht für den Tod, und jetzt muß ich völlig unvorbereitet sterben.”

    Kardinal Mazarin:
    “Oh meine arme Seele, was wird mit dir? Wohin gehst du?”

    Thomas Hobbes (engl. Philosoph):
    “Ich stehe vor einem furchtbaren Sprung in die Finsternis!”

    David Hume (Atheist):
    “Ich bin in den Flammen!”
    Seine Verzweiflung war schrecklich.

    Voltaire:
    Der berühmte Spötter Voltaire hatte ein schreckliches Ende.
    Seine Krankenschwester sagte: “Für alles Geld der Welt möchte ich keinen Ungläubigen mehr sterben sehen! Er schrie die ganze Nacht um Vergebung!”

    Napoleon:
    Graf Montholon schrieb von Napoleon:
    “Der Kaiser stirbt, von allen verlassen, auf diesem schrecklichen Felsen.
    Sein Todeskampf ist furchtbar!”

    Goethe:
    “Mehr Licht!”

    Heinrich Heine:
    Der große Spötter Heinrich Heine tat später Buße. Im Nachwort zu seiner Gedichtsammlung “Romancero” (30.9.1851) schrieb er:

    “Wenn man auf dem Sterbebett liegt, wird man sehr empfindsam und möchte Frieden machen mit Gott und der Welt … Gedichte, die nur halbwegs Anzüglichkeiten gegen Gott enthielten, habe ich mit ängstlichem Eifer verbrannt. Es ist besser, daß die Verse brennen als der Versemacher … Ich bin zu Gott zurück gekehrt wie ein verlorener Sohn, nachdem ich lange bei den Hegelianern die Schweine gehütet habe …”.

    Kurz vor seinem Lebensende schrieb er noch:

    “Zerschlagen ist die alte Leier
    am Felsen, welcher Christus heißt!
    Die Leier, dir zur bösen Feier
    bewegt ward von einem bösen Geist.
    Die Leier, die zum Aufruhr klang,
    die Zweifel, Spott und Abfall sang.
    Oh Herr, o Herr, ich knie nieder,
    vergib, vergib mir meine Lieder!”

    Nietzsche:
    Nietzsche starb in geistiger Umnachtung.

    Sinowjew (Präsident der Kommunistischen Internationale):
    Sinowjew rief unmittelbar vor seiner Erschießung durch Stalin:
    “Höre, Israel, der Herr unser Gott ist der einzige Gott.”

    Talleyrand:
    “Ich leide die Qualen der Verlorenen.”

    Karl IX (Frankreich)
    “Ich bin verloren, ich erkenne es deutlich!”

    Sir Thomas Scott (Präsident des engl. Oberhauses):
    “Bis zu diesem Augenblick dachte ich, es gäbe weder Gott noch Hölle.
    Jetzt weiß und fühle ich, daß es beides gibt, und ich bin dem Verderben ausgeliefert durch das gerechte Urteil des Allmächtigen!”

    Stalin:
    Stalins Tochter Swetlana Allilijewa wurde im März 1953 zu dem sterbenden Diktator auf dessen Datscha in Kunzewo gerufen und sagte über Stalins Ende: “Vater starb schrecklich und schwer. Gott gibt den Gerechten einen leichten Tod.”

    Lenin:
    Lenin starb in geistiger Umnachtung. Er umklammerte Tisch- und Stuhlbeine und bat sie um Vergebung seiner Sünden.

    Jagoda (Chef der russischen Geheimpolizei):
    “Es muß einen Gott geben. Er bestraft mich wegen meiner Sünden.”

    Jaroslawski (Präsident der internationalen Gottlosenbewegung):
    “Bitte verbrennt all meine Bücher. Seht den Heiligen! Er wartet schon lange auf mich; er ist hier.”

    Churchill:
    “Welch ein Narr bin ich gewesen!”

    Jean-Paul Sartre:
    “Ich bin gescheitert”

    Buddha:
    “Ich habe es nicht geschafft.”
    zitiert aus einem Traktat der West-Europa-Mission, Wetzlar

    JESUS CHRISTUS:
    “ES IST VOLLBRACHT!” (Joh. 19,30)

    Quelle
    Link:
    http://huhorah.wordpress.com/page/4/

    • Zu Churchill, dem Verbrecher !

      Es spricht der Freimaurer und Kriegsverbrecher Winston Spencer Churchill – denn ohne Wahrheit gibt es keine Gerechtigkeit und ohne Gerechtigkeit keinen Frieden!

      Die nachfolgenden Auszüge stammen aus der authentischen vierbändigen Churchill-Biographie und nicht aus der verfälschten einbändigen Nachkriegsausgabe:

      1) Seite 259: Das Ziel Englands ist, alle Kräfte Europas zu vereinigen, um Deutschland zu vernichten, auch unter Einbeziehung der USA.

      2) Seite 167: 1935 stellte der englische Generalstab fest, daß ohne Hilfe Rußlands, Deutschland nicht besiegt werden könne. Eden (britischer Außenminister, d.V.) wurde nach Rußland geschickt, um Rußland für einen Krieg gegen Deutschland zu gewinnen. Die englische Aufrüstung begann in einem außergewöhnlichem Ausmaß (Seite 186 bis 205). Die Strategie Englands war, nicht die Front, sondern das Hinterland und die Zivilbevölkerung zu bombadieren, Frauen und Kinder so lange zu vernichten, bis Deutschland gezwungen sein würde, zu kapitulieren.

      3) Seite 276: Als Gegenleistung für den Frieden bot Hitler 1937 England die ganze neue Wehrmacht unter englischem Kommando für jeden Teil der Welt an, um England wieder so stark zu machen, wie vor dem ersten Weltkrieg.

      4) Seite 108: … aber England war entschlossen, entweder Hitler zu vernichten, oder selbst unterzugehen.

      5) Seite 224: Verantwortlich für den Krieg war die Blankovollmacht, die England an Polen gegeben hatte.

      6) Seite 438: Die britisch-polnische Garantie konnte Polen zum Angriff auf Deutschland zwingen.

      7) Seite 21: Der Versailler Vertrag ist kein Friedensvertrag, sondern ein Waffenstillstand für 20 Jahre.

      8) Seite 60: Der Kampf 1919 wurde nicht ausgefochten, aber seine Ideen schreiten weiter fort, für einen neuen Krieg, 1939, unvergleichlich furchtbarer, zur Massenvernichtung.

      9) Seite 285: Im Oktober 1938 drängte Churchill, den Kampf mit Hitler aufzunehmen.

      10)Seite 286: Erwähnt Churchill die „gewaltige, furchterregende Macht“, die England zur Vernichtung Deutschlands aufgebaut hat.

      11)Seite 378: Die Tschechen hatten 1,5 Millionen Mann in Waffen, mit einem gewaltigen und vorzüglich organisierten Apparat. Die französische Armee war teilweise mobilisiert. Am 12. September 1938 erklärten die Tschechen Deutschland den Krieg und benachrichtigten Frankreich und England, sie seien bereit, sofort in Deutschland einzumaschieren, wenn auch sie den Krieg beginnen würden. Am 28. September 1938 erhielt die englische Flotte den Mobilisationsbefehl.

      12)Seite 408: Trotz allem erklärte Hitler mit Nachdruck, daß er nicht an eine Mobilmachung denke.

      13)Seite 422: 1938 hatte Deutschland an der Westgrenze etwa 6 Divisionen, die Franzosen aber 60 bis 70 Divisionen zum Vorstoß über den Rhein in die Ruhr bereit.

      14)Seite 425: Aber ein Angriff auf Deutschland konnte nicht stattfinden, da weder Polen noch Rumänien den Durchmarsch russischer Truppen gestatteten. Jetzt war das Ziel der englischen Politik, eine gemeinsame Grenze zwischen Deutschland und Rußland zu schaffen. Polen mußte verschwinden. Der polnische Großmachtstraum von einem Polen von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer wurde von England benutzt, um Polen gegen Deutschland aufzuhetzen und den von England gewünschten Krieg zu provozieren.

      15)Seite 442: Churchill: „Ja, wir Drei wollen und zusammentun und Hitler das Genick brechen.“

      16)Seite 360: Am 2. September 1938 sprach der französische Geschäftsführer in Moskau vor „über Schwierigkeiten bei der Kriegshilfe Rußlands, da Polen und Rumänien sich weigern, russische Truppen durch ihr Land zum Angriff auf Deutschland durchzulassen“.

      17)Seite 449: Rußland schlug eine Teilung Polens vor, das war der unmittelbare Anlaß zum Ausbruch des II. Weltkrieges.

      Winston Churchill auf dem Sterbebett: „Welch ein Narr bin ich gewesen.“

      Quelle: Norbert Biemann, Fellbach

    • Kammler said

      Vence

      jetzt geht das wieder los ? Kannst Du nicht mal aufhören mit Deiner Religion ? Alles ist Energie, auch die Materie, der Sinn hier ist zu lernen, so haben wir es uns gewählt.
      Das hier, ist die Hölle, wie Dein Buch droht, wenn man nicht folgt, ich hatte versucht es Dir zu erklären, aber irgendwie macht es keinen Sinn ???

      Alles Liebe beim Erkennnen

      • Skeptiker said

        @Kammler

        Solltest Du in Dir eine religiöse Leere verspüren?

        Da habe ich was sehr feines!

        =>Der Mensch:

        Produkt des Zufalls oder geniale Konstruktion? – Prof. Dr. Werner Gitt

        Gruß Skeptiker

        • Kammler said

          Skeptiker

          eine religiöse Leere ist was Feines, da ist Platz für Neues, wirklich Gutes ^^ danke schaue mir es dann mal an

          • Skeptiker said

            @Kammler

            Mach das mal, anfänglich dachte ich, will der mich mich verdummen?

            Der Typ hat echt was auf den Kasten.

            Gruß Skeptiker

      • Kurzer said

        Zitat Venceremos: „…So wie Horst Mahler sind ECHTE CHRISTEN am allerwenigsten von den Schäden des “jüdischen Cartesianismus” (kann man googeln) betroffen….“

        Auf jeden Fall ist ein sehr großer Teil von ihnen vom induzierten Irresein in Reinstkultur betroffen.

        Vor gut zehn Jahren lernte ich zwei junge Männer kennen, welche Angehörige einer freichristlichen Gemeinde sind. Ich unterhielt mich mit ihnen über verschieden weltanschauliche Dinge. Sie sagten mir am Ende unseres Gesprächs, daß ich wohl in Ordnung wäre aber da ich ihren Glauben so nicht teile, käme ich in die Hölle.

        Vierzehn Tage später erklärte mir einer von ihnen, daß ja schon in der Bibel vorhergesagt würde, daß das „auserwählte Volk“ sein Land wiederbekommen würde. Da hab ich die volle Breitseite über die Zionisten, welche Gott spielen, die Khasaren und die Balfour-Deklaration rausgelassen. Anschließend durfte ich noch meinen Schnellkurs über die Geschichte der letzten einhundert Jahre abhalten.

        Die Jungs waren absolut platt und begannen ALLES, was ich ihnen berichtet hatten, selbst zu recherchieren. Nach einigen Monaten teilten sie mir mit, auch nach sehr intensiven Eigenrecherche könnten sie mich in keinem Punkt widerlegen. Positiver Nebeneffekt: Mir wurde gesagt, ich käme nicht in die Hölle, sondern der Herr Jesus hätte mit mir noch Besonderes vor.

        So weit, so gut. Denn nun nahm das Drama seinen Lauf. Die Beiden wollten nun in ihrer Gemeinde die wahre Geschichte des durch UN-Teilungsplan für Palästina 1947, am 14. Mai 1948 proklamierte Israel, den hohlen Klaus, die Zionisten usw. berichten.

        Ergebnis. ALLE ECHTEN CHRISTEN der Gemeinde standen wie eine Mauer gegen sie, wollten gar nichts davon hören und aus der eigenen Verwandschaft kam die Drohung, die Polizei zu holen, wenn sie nicht sofort schweigen würden.

        Schließlich sei man ja in Schuld und Sünde, vor allem genüber den „Auserwählten“.

        Fazit: Man beharrt fanatisch auf offensichtlichen Lügen, welche unserem Volk, so sie nicht klar benannt werden, am Ende die Existenz kosten werden. Wenn es doch gottgewollt ist.

        Wo sind die Ursachen für den heutigen Geisteszustand in der BRiD? Wer es noch nicht kennt, unbedingt anhören:

        https://lupocattivoblog.com/2015/03/26/gebrauchsanweisung-furs-leben/#comment-255934

        • Falke said

          Interessanter Bericht Kurzer da hast Du ja zwei Typen erwischt die noch nicht total zugenagelt waren die dann aber in Folge nicht mal mit „dem Presslufthammer gegen eine Betonwand“ was ausrichten konnten.

          Es muss wohl doch erst auf moduliert in der Jodelglotze ne Ansage kommen so alle halbe – bis eine Stunde als Wiederholung. Dann würde ich gerne die entgleisten Gesichter sehen nur so aus Interesse.

          Gruß Falke

        • Skeptiker said

          @Kurzer

          ==========================================
          “…Die Welt, in der wir leben, ist eine Welt von Ursache und Wirkung…”
          ==========================================

          Auf den Fersen der satanischen Luege Mit Horst Mahler

          Ab der 26 Minute, er spricht sogar von höchst sittlichen Luden.

          Gruß Skeptiker

          P.S. sollte das in der Moderation landen? bin ich leider nicht mehr in der Lage hier noch was zeitgleich beizutragen.

      • Tommy Rasmussen said

        Kammler: „Alles ist Energie, auch die Materie, der Sinn hier ist zu lernen, so haben wir es uns gewählt“
        .
        Stimmt! Aber dann lerne bitte schön, wo es was zu lernen gibt:
        .
        Max Planck 1973: “Es gibt keine Materie an sich! Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft…”
        http://www.revolution-2012.com/blog/2010/10/der-spirit-von-2012/
        .
        19.08.2013 – Die Neue Physik von Nassim Haramein – Im Wesentlichen beschreibt Nassim Harameins Theorie ein Einheitsfeld aus reiner Energie … durch welches alle Dinge im Universum verbunden sind, und aus dem alles entsteht. Mit seinem neuen Paper:
        .
        http://hiup.org/wp-content/uploads/2013/01/1367405491-Haramein342013PRRI3363.pdf
        .
        hat Haramein nun die Grundlage geschaffen, dieses holografisch-fraktale Verständnis des Universums zur Grundlage eines neuen physikalischen und philosophischen Verständnisses des Universums zu machen. Die Einheit und Verbundenheit aller Dinge im Universum wäre damit nicht länger nur eine spirituelle Hypothese, sondern könnte auch zur Grundlage einer neuen Physik werden.
        .
        “Wir haben den fraktalen kosmologischen Zollstock gefunden. Wir sind nun in der Lage, durch das Studium des Protons exakt zu berechnen, wie groß das Universum ist, wie viele Teilchen es beherbergt, wie hoch seine Energie ist und wir können verschiedene physikalische Größen wie beispielsweise die kosmologische Konstante einwandfrei aus dem inneren des Protons heraus ableiten. Wir können auch bestimmen, wie viele solcher Universen es in einem größeren Multiversum geben könnte – und so weiter, bis in die Unendlichkeit.”
        http://www.sein.de/geist/weisheit/2013/nassim-haramein-durchbruch-zu-einer-neuen-physik.html
        .
        Nassim Haramein: “Auch Materie ist zu 99.9999 Prozent leerer Raum – Die Ergebnisse für eine Größen-Ebene könnten nun einfach auf eine beliebige andere Ebene skaliert werden, weil das Universum nach einem einzigen einfachen Prinzip arbeitet, das sich auf allen Größenordnungen gleichermaßen wiederfindet.” :
        .
        [HIM 3.400905.7] – und Ich sage euch, in eine Sonnenhülsenglobe sind wirklich eine Milliarde Sonnen geschoben – Denket euch aber noch hinzu, daß von einer Globe bis zur andern eine Milliarde Globen Platz hätten…
        http://www.j-lorber.de/
        .
        Nassim Haramein: “Diese Entdeckung lege nahe, dass … alle Strukturen in ihrem Zentrum ein schwarzes Loch aufweisen”:
        .
        [NS 6.4] Was die Hülsenglobe betrifft, so hat diese zahllose Entsprechungen in jedem kleinsten Geschöpfe, wie in einem Planeten, in einer Sonne und kurz in allem, was ihr nur immer ansehen wollet….
        http://www.j-lorber.de/
        .
        “ein Atom (das Proton!!!) als schwarzes Loch zu bezeichnen, ist für Mainstream-Forscher jedoch meist zu viel des Guten.”:
        .
        [RB 2.301.7] Das aber, was dir wie glitzelnde Sandkörnchen vorkommt, sind lauter Hülsengloben, in deren jeder dezillionenmal Dezillionen Sonnen und dazu noch ums Millionfache mehr Planeten, Monde und Kometen enthalten sind.
        .
        [ER 18.8] Ein Sandkörnchen… Da würdet ihr eine Menge der verschiedenartigsten Kristalle entdecken… in welcher im kleinsten Maßstabe das ganze Universum wie abgebildet zum Vorscheine kommt….
        http://www.j-lorber.de/
        .
        “Tatsächlich geht man auf der Ebene von Galaxien mittlerweile weithin davon aus, dass diese in der Tat jeweils ein schwarzes Loch in ihrem Zentrum aufweisen”:
        .
        Zentralsonnen, Mittelzentralsonnen und Urzentralsonnen werden wegen ihre grosse Masse wie Schwarze Löcher wahrgenommen.
        .
        08.01.2013 – Um die Andromeda-Spirale kreisen Zwerggalaxien – Unsere Nachbarmilchstraße, die riesige Andromeda-Spirale aus mehreren hundert Milliarden Sternen, die um ein supermassives Schwarzes Loch mit 100 Millionen Sonnenmassen kreisen, hält einen Ring aus Zwerggalaxien um sich, die 5,5 Milliarden Jahren für einen Umlauf um ihr Zentralsystem benötigen.
        http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/mysterioese-andromeda-galaxie-ringstruktur-entdeckt.html
        .
        28.12.2012 – Wissenschaftler entdecken die bisher größten Schwarzen Löcher des Universums mit einer Masse von 40 Milliarden Sonnen
        http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/redaktion/wissenschaftler-entdecken-die-bisher-groessten-schwarzen-loecher-des-universums-mit-einer-masse-von-.html;jsessionid=128AAD3DF85E16BF2361E39F9DA750BE
        .
        29.11.2012 – Astronomen entdeckten unvorstellbar großes Schwarzes Loch. Mit 17 Milliarden Sonnenmassen könnte es sogar das massereichste bislang bekannte Schwarze Loch überhaupt sein. Laut den gängigen Theorien sollte jede Galaxie in ihrer Zentralregion ein sogenanntes supermassereiches Schwarzes Loch aufweisen: ein Schwarzes Loch mit einer Masse zwischen einigen hunderttausend und Milliarden von Sonnenmassen. Das am besten untersuchte Exemplar mit rund vier Millionen Sonnenmassen sitzt im Zentrum unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße.
        http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/11/widerspruch-zu-bisherigen-theorien.html
        .
        18.01.2012 – Supermassereichen Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
        http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com:80/2012/01/astronomen-wollen-erstmals-das-schwarze.html
        .
        06.12.2011 – Astronomen finden Schwarze Löcher in fernen Riesengalaxien – Die galaktischen Monster verfügen über eine Masse von rund 10 Milliarden Sonnen und verschlingen sogar das Licht auf einer Fläche, die der fünffachen Größe unseres Sonnensystems entspricht.
        http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com:80/2011/12/astronomen-finden-grote-schwarze-locher.html
        .
        16.12. 2008 – Das Schwarze Loch unserer Galaxis – Astrophysiker des Max-Planck-Instituts für Extraterrestrische Physik in Garching bei München haben nunmehr den endgültigen Beweis für ein supermassives Schwarzes Loch im Mittelpunkt unseres Milchstraßensystems gefunden.
        http://info.kopp-verlag.de/news/das-schwarze-loch-unserer-galaxis.html
        .
        29.03.2012 – Im Zentrum unserer Galaxis lauert, wie in vielen anderen Milchstraßensystemen auch, bekanntlich ein riesiges Schwarzes Loch mit einer Masse von mehreren Millionen Sonnen….Es gibt mittlerweile Indizien für ein Heer aus Tausenden kleinerer Schwarzer Löcher, die das mächtige Zentralobjekt umkreisen und um sich herum Sternhaufen ansammeln…..
        http://info.kopp-verlag.de:80/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/schwarze-loecher-als-rauswerfer.html
        .
        “Das Atom ( die Hülsenglobe ) ist ein Galaxienhaufencluster, dann kommt der Galaxienhaufen als Sonnenweltengebiet, dann die Sonnenweltenalle als Galaxien, dann die Kugelsternhaufen als Sonnengebiet, in der unsere Sonne zu Hause ist ( hier der Sirius mit seinen ihn umkreisenden Sonnen ).”
        .
        [MEr.01_012,14] Ihr müsset nicht hinaufschauen auf die hohe weitgedehnte Tafel, sondern da ganz zu unterst sehet hin, da ihr früher den linken Fuß der ganzen Figur gesehen habt, und da zwar am äußersten Ballen des kleinen Zehens. Dieses Kügelchen ist diejenige Hülsenglobe, innerhalb welcher sich auch eure Erde befindet.
        .
        [MEr.01_012,36] Sehet unter diesem verlorenen Sohne, der da Luzifer heißt, wird demnach jeder einzelne Mensch für sich verstanden ……………
        .
        [MEr.01_013,15] Schließlich mache Ich euch nur noch darauf aufmerksam, daß Ich derzeit nicht nur euch, sondern auch schon vielen anderen verlorenen Söhnen entgegengekommen bin.
        http://www.j-lorber.de/
        .
        Das materielle Universum hat Menschenform und heisst Luzifer. “Der verlorenen Sohn” ist Luzifer. “Schwarze Löcher” in den Galaxien sind Zentralsonnen, die um Mittelzentralsonnen kreisen, die um eine Urzentralsonne kreisen. All das zusammen ist eine “Hülsenglobe” (Atom) in Luzifer. Zentralsonnen, Mittelzentralsonnen und Urzentralsonnen werden wegen ihre grosse Masse wie Schwarze Löcher wahrgenommen.
        .
        28.12.2012 – Wissenschaftler entdecken die bisher größten Schwarzen Löcher des Universums mit einer Masse von 40 Milliarden Sonnen
        http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/redaktion/wissenschaftler-entdecken-die-bisher-groessten-schwarzen-loecher-des-universums-mit-einer-masse-von-.html;jsessionid=128AAD3DF85E16BF2361E39F9DA750BE
        .
        “Die Sonne und ein Atom (Proton!!!) als schwarzes Loch zu bezeichnen, ist für Mainstream-Forscher jedoch meist zu viel des Guten.”
        http://www.politaia.org/wissenschaft-forschung/die-neue-physik-von-nassim-haramein/
        .
        Nassim Haramein: “… Wir können auch bestimmen, wie viele solcher Universen es in einem größeren Multiversum geben könnte – und so weiter, bis in die Unendlichkeit”:
        .
        [FL 12.6] Und doch sind all die Hülsengloben, alle Zentralsonnen, alle Nachzentralsonnen, alle Planetarsonnen und alle andern Nebensonnen mit ihren Planeten und all den Wesen auf denselben, in eigentlichster Hinsicht betrachtet, nichts als Körperteile dieses großen Weltenmenschen, der für sich ein so gut abgeschlossenes Leben hat wie jeder Mensch von euch auf der Erde und samt dieser in diesem großen Weltenmenschen.
        .
        [FL 12.9] Ja, der Himmel in seiner menschlichen Hinsicht ist so groß, daß alle die zahllosen Milliarden der Hülsengloben, aus denen dieser große vorbenannte Weltenmensch besteht, sehr bequem in dem Rohre eines Härchens auf seinem Leibe Platz hätten, so zwar, daß sie alle ihre Bewegungen im selben machen könnten, ohne nur je die Wände dieses Haarröhrchens zu berühren!
        .
        [HIM 2.420421.11] Die Wiedergeburt des Geistes ist die einzige Bedingung dieses Erdlebens, wie das Endziel alles freien Seins.
        http://www.j-lorber.de/

        ________________

        Kammler: „Vence, jetzt geht das wieder los? Kannst Du nicht mal aufhören mit Deiner Religion?“
        .
        NEIN, eben darum (wie oben sehr genau erklärt) NICHT!
        .
        Alles Liebe beim Erkennnen
        .
        Mit freundlichen Grüßen
        Tommy Rasmussen
        tommyrasmussen@arcor.de

  5. Venceremos said

    Das letzte Zitat des Artikels hatte ich irrtümlicherweise auf den bekannten AH bezogen, der ja auch zum Grübeln neigte und viel nachgedacht hat. Es handelt sich hier also um einen anonymen „AH“, was aber den Inhalt nicht weiter tangiert, vor allem nicht die letzten Worte bekannter Persönlichkeiten vor ihrem Tod.

    • Kammler said

      Vence

      wenn Du schon AH schreibst und in diesem Zusammenhang und mit diesen Sätzen von Dir, hast Du überhaupt keine Ahnung wer er ist ! Für Dich fände ich, passt der Wachturm in der Hand an einer Ecke zu stehen. Sorry, aber langsam geht einem das auf die Nerven, es möchte keiner lesen außer Dir, dann schreib doch auf einer christlichen Seite, da seid Ihr unter Euch.

      Mit Gruß Kammler

    • Kammler said

      Vence

      ach noch was, versuche mal diesen Satz zu verstehen: Mein Wille,ist Dein Glaube, das Macht ohne Macht gebrochen werden kann. Hat der Steffen hier mal geschrieben.
      Wenn Du den verstehen solltest, dann weißt Du, wessen Dienerin Du bist !

      • X-RAY 2000 said

        Und weil es gerade so „schön“ ist: Dein „Namensvetter“, Dr. Ing. OGF/SS, Hans Kammler, hat CHRISTLICH geheiratet und seine Kinder sind alle getauft…

        Und auf den Koppelschlössern der Wehrmacht stand „GOTT MIT UNS“ („Odin“ war da nicht gemeint) !

        Warum neuerdings die „Christenverfolgung“ hier auf dem Blog ?

        Seid ihr zu feige, Euch an RICHTIGEN GEGNERN zu vergreifen, oder was ?

        Oh, Mann, Lupo/Detlef (der Gründer des Blogs), war ein bekennender Christ, na und ? Wo ist das ein Problem ?

        x-ray

        • Kammler said

          X-Ray

          Deine Definition von Gott ist und bleibt subjektiv, genau das ist ja die Falle bei den Religionen, soviel Menschen von einem Gott reden soviel Götter gibt es. Den richtigen Gegner hab ich in dem Satz von Steffen zitiert, der ist die Ursache. Die Wirkung sehen wir um uns herum. Also von Scheu kann bei mir keine Rede sein

      • Venceremos said

        @ Kammler !

        Könnte es sein, dass Dein Auftrag hier auf dem Blog „Christenbashing“ ist ? Solche Aufräge gibt es real und sie haben einen Hintergrund, mit dem man sich beschäftigen sollte!

        Hältst Du diese Seite, auf der Du erst seit ein paar Monaten schreibst, neuerdings weltanschaulich besetzt ? Mit welcher Expertise denn ?

        Wenn die Gegenposition zum „Christentum“ zur „Blogreligion“ gemacht werden soll, dann kann ich meine Meinung dazu schreiben – willst Du mich daran hindern ?

        Lupos Seite war immer eine freie Seite für Freidenker verschiedener Couleur, es gab keine „Blogreligion“ und keine „Blogesoterik“ und vor allem keine armseligen Verunglimpfungen und Beleidigungen, dafür stand Lupo ein (ich schreibe auf seinem Blog seit 2010). Wenn das jetzt anders sein soll, wenn Lupos Grundsätze nicht mehr gelten sollen, dann sollte Maria vielleicht mal ein offenes Wort dazu schreiben.

        Musst Du zwanghaft polemisch und beleidigend reagieren und obendrein noch argumentfrei, wenn Du auf eine Meinung, Äußerung, Weltsicht triffst, die Dir nicht gefällt ? Das mit dem „Wachturm“ war ja nun voll daneben, siehst Du das nicht selbst ? Jeder kann sehen, dass es Dir nur ums beleidigen dabei geht.

        Hab ich schon mal ein Wort an Deinen esoterischen Ansichten kritisiert ? Ich kann mich nicht erinnern, dass ich Dich dafür schon einmal persönlich angegriffen hätte – egal, ob ich das für überzeugend halte oder nicht.

        Es gibt männliche Kommentatoren auf diesem Blog, die meine Einstellung teilen, aber es fällt auf, dass Du mich als Frau hier angreifst und keinen Mann zum gleichen Thema. Geht es Dir leichter von der Hand, eine Frau wegen ihrer Meinung auseinanderzunehmen?
        Das sind wohl die neuen mutigen Männer in unserem Land, die für eine leuchtende Zukunft stehen,
        wie beruhigend !

        „Alles Energie …. und so“ … Den Grundkurs in Astrophysik hab ich mir schon lange erworben, darin brauche ich Deine Nachhilfe nicht und auch nicht in „Sachen Esoterik“, die ich schon länger hinter mir gelassen habe – zu dünn, zu leichtgewichtig, nicht tragfähig – werden noch viele persönlich erleben können und abschmecken bei der Nagelprobe !

        Ich kenn ne Menge von diesen Esoterikfloskeln ( hab mich mit der Materie genügend beschäftigt), die den Leuten runtergehn wie Öl, solange das Leben nicht echt zuschlägt !

        PS: Ein Freund und Kollege von General Kammler (erst kürzlich verstorben) hat mir diesen übrigens so beschrieben, dass ich erkennen kann, dass sich das Original vom Nick-Kammler charakterlich ganz erheblich unterscheidet ;). Also niemand würde Euch verwechseln !

        Kümmere Dich bitte zukünftig um das was Dich interessiert – Du musst mich weder lesen noch mir antworten – und gut is 🙂 !

        • X-RAY 2000 said

          Venci, da kann er möglicherweise gar nicht soviel dafür… Er ist Opfer, des DDR-Zwangs-Atheismus, ich habe das auch erlebt/durch…

          Alles „Christliche“ wurde in den Dreck getreten und Christen, eher als „Dummchen“ belächelt…

          Und leider können das manche Menschen nicht loswerden, es hat sich in ihre Seelen „gefressen“ (laut der DDR-Doktrin, gab es keine „Seele“, weil man ja noch keine „gesehen“ und untersuchen konnte, das Gleiche gilt für „Gott“)…

          Ich habe eben ein paar heftige Lebenserfahrungen gemacht, daher WEIß ich, dass es „MEHR“ gibt ! Und ich scheue mich eben nicht, dieses anerkennen zu müssen !

          Diese Menschen haben oft wenig Lebenserfahrung und sind daher eher „eingleisig“ fixiert, die können nicht „über ihren Schatten springen“, schade, aber leider weit verbreitet… !

          Später im Leben, so ab 28 Jahre, kommen dann die „Sinnfragen“ und gerade dann kommt die Esoterik ins Spiel, wie „Chanelling“ und so weiter, sie glauben, ECHTE Erfahrungen gemacht zu haben, wurden jedoch wieder Opfer einer Täuschung…

          Oft „basteln“ sich solche Leute „ihre“ (Pseudo) Spiritualität, verfallen dabei in archaische Grundmuster (Anbetung von Bäumen und den „Elementen“ usw…), sie sind eher anfällig für Sekten usw,, eben das, was sie anderen anhängen wollen…

          Schade, wo manche Dinge doch so einfach wären, wenn man nur das Herz „offen“ hätte…

          LG, x-ray 🙂

          • Kammler said

            X – Ray

            mit Deiner Einschätzung, was mein Leben betrifft, liegst Du komplett falsch, einige hier kennen mich persönlich und auch näher, die kennen auch einiges, die werden herzlich lachen. Was ich schade finde, das religiöse Menschen sehr oft in Schubladenformat denken, ich Christ, der Eso.., der Moslem , der Atheist usw. dabei geht es um den Mensche!. Aber ich werde trotzdem meine Ansichten hier schreiben, ob es Euch paßt oder nicht. Genauso lese ich Eure und schreibe was dazu, wenn ich es für angebracht halte. Bezahlt werde ich dafür nicht, also solchen Verfolgungswahn zu haben, ist schon bezeichnend. Alles Gute Dir

            • X-RAY 2000 said

              @Kammler: Wo habe ich was „schubladenmäßig“ angedacht ? Wer ist es denn, der hier versucht, „quasi-religiöse“ Emotionen zu erzeugen, wenn es z.B, um die „RD“ geht ? Na ?

              Auch ich hatte das echte Vergnügen, u.a. am Obersalzberg, mit Leuten der LSAH reden zu dürfen…

              Und ich kann Dir sagen, das sind Menschen, soweit ich das beurteilen kann, die schwer in Ordnung sind und die auch nicht hetzen, die aber eben eine klare Vorstellung haben !

              Ganau das ist der Punkt !

              Eben diese Leute (auch hier in Niederbayern, kenne ich einen LSAH-Mann), sind ziemlich „normal“, auf keinen Fall Menschen, die ihre Weltsicht als „einzig richtig“ darstellen und anderen „aufdrücken“ würden, sondern kühle Köpfe, mit denen man wirklich über ALLES reden kann, ohne dass man in irgendeine „Ecke“ bugsiert wird !

              Das sind Vorbilder, noch immer, in Haltung und Auftreten !

              Sie würden nie auf die Idee kommen, z.B. in der Wirtschaft, einen Kameraden „umsonst“ arbeiten zu lassen, um sich „erst ein Urteil zu bilden“, sondern ein Wort alleine, reichte, um an den Kameraden zu glauben und sofort, voll umfänglich zu helfen… Nur als Beispiel, wie es so hin und wieder (ohne konkrete Menschen dabei zu benennen) vorkommen soll…

              Sie kotzt es an, was heute mit dem Menschen gemacht (auch in der Arbeitswelt) wird und wie sich dieses Volk, mit billigen Propaganda-Lügen, immer wieder gegeneinander hetzen läßt… !

              Es sind fantastische Menschen, die einen weiten Horizont haben und sich so grundsätzlich von den heutigen Kleingeistern unterscheiden, wie der Tag von der Nacht !

              Insofern haben wir von ihnen zu lernen !

              Ein große Klappe und Rechthaberei, reichen dabei nicht aus ! Und das „Teile und Herrsche“, also das „Auseinanderdividieren“, wie es hier verschiedentlich zu beobachten ist, käme den LSAH-Männern, nie in den Sinn !

              Einen angenehmen Tag noch !

              x-ray

        • kontraverdummung said

          *schmunzelt*

          Wie nun jede/r erkennen kann, hat das ultimative „Wissensschwergewicht“, die Frau die laut eigenen Aussagen „Zugang zu Informationen hat, die sonst niemand hat“, die selbstverständlich niemals eine „Blogreligion“ fördern würde, ausgenommen natürlich der Eigenen, die Frau die, überhaupt nicht „Missionarisch“ die allererste Nachts ist, die einen neuen Beitrag gleich mal mehrfach mit „christlichen Weisheiten“ übersättig, die Frau die „persönliche Angriffe“ immer verurteilt, es sei denn sie nutzt sie selber, wie auch hier jetzt zu sehen ist, die Frau die, niemals „Geschlechtsspezifisch“ urteilen würde, nun aber anklagt sie würde angegangen WEIL sie eine Frau ist…usw usw….die Liste der Tatsachen ist quasi unendlich fortsetzbar, jedoch kennt jeder mittlerweile überreichlich alle Fakten.

          Natürlich ist es immer sehr bequem, andere damit zu beschuldigen, was man selber am fleißigsten nutzt.
          Psychologisch besehen existiert dazu auch ein klarer Begriff dieser Taktik, sie nennt man „umgekehrte Psychologie“.
          Auf die Masse der Menschen angewendet, eine durchaus Erfolgreiche Taktik. Bei Individuen jedoch, die das selber denken nicht nur „entdeckt“, sondern die es verinnerlicht haben, und gar nicht mehr anders können, wirkt es lediglich lächerlich.

          @ Venceremos

          Kapier endlich, daß nicht DU als Person, und schon gar nicht Du als FRAU, hier angegangen wird, sondern Dein mittlerweile immer klarer zu erkennender Christlicher-Fanatismus.
          Auf einem Blog, wo gegen die Dogmen der Weltgeschichte angegangen wird, haben Dogmen der Religionen noch viel weniger zu suchen.
          DU, versuchst hier lediglich nur noch DEINEN GLAUBEN, DEIN WISSEN, DEINE ERHABENEN ANSICHTEN, als die, O-Ton Du selber :“Einzige Wahrheit“, zu verkaufen. DAS, ist „Missionieren“ in REINSTKULTUR !

          Menschen die DEINE Ansichten nicht teilen, versuchst Du offensichtlich, und auch unterschwellig, als „dumm“, „nicht reif genug“, „nicht erfahren genug“, „generell verblödet“, „Opfer ihres Systems“, usw usw zu verurteilen.(Alle diese Betitelungen hast Du bereits verwendet, und noch weitere darüber hinaus)

          „Haltet den Dieb“, schreit stets als allererstes, der DIEB.

          Bei diesem Thema, bist Du, nur Du, besagter Dieb der schreit.

          Aus einer Venceremos, die hier bekannt war für fundierte und hilfreiche Informationen zu den BLOGTHEMEN, ist eine fanatische Missionarin geworden, die das Ganze noch toppt durch Jahrzehntelang-antrainiertes „Oberlehrerverhalten“.

          Nun kann ich verstehen, daß man die Eigenen Fehler und negativen Taten, oftmals als Allerletztes, oder auch oftmals gar nicht, einsieht.
          Das ist nur Menschlich.
          Jedoch obliegt es in Gemeinschaften, und das sind wir hier, dann Anderen, diesen Dingen einen Riegel vorzuschieben.

          Venceremos, es reicht !
          Das hier ist kein Blog für religiöses-bekehren.
          Das hier ist kein Blog für religiöse Dogmen, auch nicht für Deine.
          Das hier ist kein Blog für „Spalte und Herrsche“, was Du, auch wenn ungewollt, machst.
          Das hier, ist ein Blog, gegen Lügen, und gegen Dogmen !
          Das hier, ist ein Blog der Wahrheiten aufdecken will, und nicht uralte Lügen weiter fördert.
          Das hier, ist der Lupo-Cattivo-Blog, der nun von Maria Lourdes geführt wird !

          Das sagt Dir, KontraVerdummung…jemand der nicht erst seit 2010, sondern bereits lange zuvor, bei „Lupo“ schrieb. :mrgreen:

          Nicknamen Venceremos, sind Schall und Rauch. Scheinst Du nicht einkalkuliert zu haben. Es ist daher unnötig und lächerlich, wenn Du versuchst hier damit Blumen zu ernten, weil Du ja bereits schon soooooooo lange hier schreibst.

          Es gibt Menschen, die lachen sich dazu lediglich unter den Tisch.

          Es ist nun mehr als reichlich, über mehrere Beiträge Maria´s hinweg, gestritten worden um ein DOGMA, um eine RELIGION, einen GLAUBEN.

          Das hat nun hier endgültig ein Ende, es ist hinderlich, lächerlich, und nicht Zielführend.

          Ich hoffe wirklich Venceremos, Du nimmst es ERNST. Glaub nicht daß Du sonst von mir dazu Folgen zu erleben hast, es wird von Maria´s Seite erfolgen. Sie, nervt diese Thematik, mit Recht, am allermeisten. Denn IHRE Arbeit, wird damit hier als Allererstes zunichte gemacht.

          Religionen und Glauben, bleiben ab hier und jetzt, nun außen vor ! JEGLICHE RELIGIONEN !

          Die Probleme der Welt, und erst Recht UNSERE Probleme als Deutsches Volk, resultieren nicht aus Religionen, sondern dem Fanatismus der gerade dort zu finden ist.

          Jüdischem Fanatismus.
          Moslemischem Fanatismus.
          Christlichem Fanatismus.

          Alle 3 Religionen, haben NICHTS, aber auch rein GAR nichts mit dem Leben und dem Entstehen unseres Volkes, unseren Werten, und unseren Fähigkeiten, zutun. Die existierten bereits Jahrtausende VOR diesen lächerlichen Religionsdogmen diverser Wüstenideologen.

          Diese Religionen, wurden entwickelt und erfunden, um ein Volk,das unbesiegbar und nicht zu brechen war, niederzuzwingen.

          Ein Volk, was die Welt, das SEIN, alles, als GESAMTES verstand, so handelte, und dafür im Zweifel auch gerne starb.

          DORT liegen unsere Wurzeln. DIESEN Wissensstand hatten wir mal. Dieses Volk sind wir !

          DAS abzulegen, uns aberziehen zu lassen, DAS war der Fehler den WIR wirklich einmal machten.

          Noch einmal, wird das nicht geschehen !

          MDG

          Ich BIN KontraVerdummung !

          • Kammler said

            Kontraverdummung

            schon Dein Nickname hat was ^^
            Aber was Du geschrieben hast , Gratulation ! Ich bin, wie mir vorgeworfen wird, als Schreiber noch recht neu hier, deshalb “ zarter “ in der Argumentation, aber so wie Du geschrieben hast, müsste das verstanden werden.
            Hier auf dem Block sollte es darum gehen, die ganzen Täuschungen und Irrungen anzusprechen und damit offenzulegen, um sich gegenseitig den Blick für das Eigentliche zu schärfen. Das geht nun mal nicht mit monothistischen Religionen, weil die genau für das Vernebeln erschaffen wurden.
            Also ich danke Dir für die klaren und zielgerichteten Worte !

            MDG

          • Venceremos said

            @ KV

            Das sagt Dir, KontraVerdummung…j emand der nicht erst seit 2010, sondern bereits lange zuvor, bei “Lupo” schrieb. :mrgreen:
            ***********

            Erstaunlich, vor 2010 , wo denn ?! Lupo hat diesen Blog im Dez. 2009 eröffnet und hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Kommentare. Auch Anfang 2010 noch nicht viele, es lief erst langsam an und viele Kommis wurden wesentlich später eingestellt. Soviel zur faktischen Exaktheit :mrgreen: !

            Ich frage mich nur, welche Genugtuung Dir Dein verzerrendes und vom Augenmaß her völlig unproportioniertes Schreiben gibt. Anlass und Reaktion stehen in überhaupt keinem Verhältnis zueinander, was jeder sehen kann, der unvoreingenommen hier liest.

            Es bleibt mir nur der Schluss daraus, dass hier eine unliebsame Einstellung eliminiert werden soll, zumal noch mit Marias Intervention gedroht wird.
            Dies hätte ich eigentlich gern von Maria persönlich bestätigt, dass sie solches erwägt.

            Was jedoch ins Auge sticht ist, wie exakt die von Larry eingestellten 17 Regeln angewendet werden
            in einem künstlich aufgebauschten Konflikt mit anscheinend ganz bestimmtem Ziel. Dafür ist Polemik und Taktik dieser Art äußerst nützlich. Larry dürfte es amüsieren.
            Von gewissen oft bemühten Werten allerdings ist es endlos weit entfernt !

            Deutlich erkennbar sind besonders folgende Punkte der 17 Regeln:

            1, 3, 4, 5, 6, 7, 9, 12, 14, 16

            https://lupocattivoblog.com/2013/10/09/es-geht-nicht-mehr-um-terra-germania-es-geht-um-alle-faulen-eier/

          • Tommy Rasmussen said

            kontraverdummung: „Ich BIN KontraVerdummung !“

            Nein, denn was hier von „Ich BIN KontraVerdummung !“ geschrieben wird, kann man leider nur als Pro Verdummung gelten lassen! DU, versuchst hier lediglich nur noch DEINEN GLAUBEN, DEIN WISSEN, DEINE ERHABENEN ANSICHTEN, als die ”Einzige Wahrheit” zu verkaufen. DAS, ist “Missionieren” in REINSTKULTUR ! Menschen die DEINE Ansichten nicht teilen, versuchst Du offensichtlich, und auch unterschwellig, als “dumm”, “nicht reif genug”, “nicht erfahren genug”, “generell verblödet”, “Opfer ihres Systems”, usw usw zu verurteilen. Aus „KontraVerdummung“, der hier bekannt werden möchte für fundierte und hilfreiche Informationen zu den BLOGTHEMEN, ist eine fanatische Missionar geworden, die das Ganze noch toppt durch Jahrzehntelang-antrainiertes “Oberlehrerverhalten”. Jedoch obliegt es in Gemeinschaften, und das sind wir hier, dann Anderen, diesen Dingen einen Riegel vorzuschieben:

            „kontraverdummung“: Auf einem Blog, wo gegen die Dogmen der Weltgeschichte angegangen wird, haben Dogmen der Religionen noch viel weniger zu suchen.

            Genau, aber genau DESHALB sollte man eben nur wissenschaftlichen und nachweisbaren Tatsachen, die auch logisch sind, in Betracht ziehen:
            .
            Max Planck 1973: “Es gibt keine Materie an sich! Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft…”
            http://www.revolution-2012.com/blog/2010/10/der-spirit-von-2012/
            .
            19.08.2013 – Die Neue Physik von Nassim Haramein – Im Wesentlichen beschreibt Nassim Harameins Theorie ein Einheitsfeld aus reiner Energie … durch welches alle Dinge im Universum verbunden sind, und aus dem alles entsteht. Mit seinem neuen Paper:
            .
            http://hiup.org/wp-content/uploads/2013/01/1367405491-Haramein342013PRRI3363.pdf
            .
            hat Haramein nun die Grundlage geschaffen, dieses holografisch-fraktale Verständnis des Universums zur Grundlage eines neuen physikalischen und philosophischen Verständnisses des Universums zu machen. Die Einheit und Verbundenheit aller Dinge im Universum wäre damit nicht länger nur eine spirituelle Hypothese, sondern könnte auch zur Grundlage einer neuen Physik werden.
            .
            “Wir haben den fraktalen kosmologischen Zollstock gefunden. Wir sind nun in der Lage, durch das Studium des Protons exakt zu berechnen, wie groß das Universum ist, wie viele Teilchen es beherbergt, wie hoch seine Energie ist und wir können verschiedene physikalische Größen wie beispielsweise die kosmologische Konstante einwandfrei aus dem inneren des Protons heraus ableiten. Wir können auch bestimmen, wie viele solcher Universen es in einem größeren Multiversum geben könnte – und so weiter, bis in die Unendlichkeit.”
            http://www.sein.de/geist/weisheit/2013/nassim-haramein-durchbruch-zu-einer-neuen-physik.html
            .
            Nassim Haramein: “Auch Materie ist zu 99.9999 Prozent leerer Raum – Die Ergebnisse für eine Größen-Ebene könnten nun einfach auf eine beliebige andere Ebene skaliert werden, weil das Universum nach einem einzigen einfachen Prinzip arbeitet, das sich auf allen Größenordnungen gleichermaßen wiederfindet.” :
            .
            [HIM 3.400905.7] – und Ich sage euch, in eine Sonnenhülsenglobe sind wirklich eine Milliarde Sonnen geschoben – Denket euch aber noch hinzu, daß von einer Globe bis zur andern eine Milliarde Globen Platz hätten…
            http://www.j-lorber.de/
            .
            Nassim Haramein: “Diese Entdeckung lege nahe, dass … alle Strukturen in ihrem Zentrum ein schwarzes Loch aufweisen”:
            .
            [NS 6.4] Was die Hülsenglobe betrifft, so hat diese zahllose Entsprechungen in jedem kleinsten Geschöpfe, wie in einem Planeten, in einer Sonne und kurz in allem, was ihr nur immer ansehen wollet….
            http://www.j-lorber.de/
            .
            “ein Atom (das Proton!!!) als schwarzes Loch zu bezeichnen, ist für Mainstream-Forscher jedoch meist zu viel des Guten.”:
            .
            [RB 2.301.7] Das aber, was dir wie glitzelnde Sandkörnchen vorkommt, sind lauter Hülsengloben, in deren jeder dezillionenmal Dezillionen Sonnen und dazu noch ums Millionfache mehr Planeten, Monde und Kometen enthalten sind.
            .
            [ER 18.8] Ein Sandkörnchen… Da würdet ihr eine Menge der verschiedenartigsten Kristalle entdecken… in welcher im kleinsten Maßstabe das ganze Universum wie abgebildet zum Vorscheine kommt….
            http://www.j-lorber.de/
            .
            “Tatsächlich geht man auf der Ebene von Galaxien mittlerweile weithin davon aus, dass diese in der Tat jeweils ein schwarzes Loch in ihrem Zentrum aufweisen”:
            .
            Zentralsonnen, Mittelzentralsonnen und Urzentralsonnen werden wegen ihre grosse Masse wie Schwarze Löcher wahrgenommen.
            .
            08.01.2013 – Um die Andromeda-Spirale kreisen Zwerggalaxien – Unsere Nachbarmilchstraße, die riesige Andromeda-Spirale aus mehreren hundert Milliarden Sternen, die um ein supermassives Schwarzes Loch mit 100 Millionen Sonnenmassen kreisen, hält einen Ring aus Zwerggalaxien um sich, die 5,5 Milliarden Jahren für einen Umlauf um ihr Zentralsystem benötigen.
            http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/mysterioese-andromeda-galaxie-ringstruktur-entdeckt.html
            .
            28.12.2012 – Wissenschaftler entdecken die bisher größten Schwarzen Löcher des Universums mit einer Masse von 40 Milliarden Sonnen
            http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/redaktion/wissenschaftler-entdecken-die-bisher-groessten-schwarzen-loecher-des-universums-mit-einer-masse-von-.html;jsessionid=128AAD3DF85E16BF2361E39F9DA750BE
            .
            29.11.2012 – Astronomen entdeckten unvorstellbar großes Schwarzes Loch. Mit 17 Milliarden Sonnenmassen könnte es sogar das massereichste bislang bekannte Schwarze Loch überhaupt sein. Laut den gängigen Theorien sollte jede Galaxie in ihrer Zentralregion ein sogenanntes supermassereiches Schwarzes Loch aufweisen: ein Schwarzes Loch mit einer Masse zwischen einigen hunderttausend und Milliarden von Sonnenmassen. Das am besten untersuchte Exemplar mit rund vier Millionen Sonnenmassen sitzt im Zentrum unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße.
            http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/11/widerspruch-zu-bisherigen-theorien.html
            .
            18.01.2012 – Supermassereichen Schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
            http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com:80/2012/01/astronomen-wollen-erstmals-das-schwarze.html
            .
            06.12.2011 – Astronomen finden Schwarze Löcher in fernen Riesengalaxien – Die galaktischen Monster verfügen über eine Masse von rund 10 Milliarden Sonnen und verschlingen sogar das Licht auf einer Fläche, die der fünffachen Größe unseres Sonnensystems entspricht.
            http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com:80/2011/12/astronomen-finden-grote-schwarze-locher.html
            .
            16.12. 2008 – Das Schwarze Loch unserer Galaxis – Astrophysiker des Max-Planck-Instituts für Extraterrestrische Physik in Garching bei München haben nunmehr den endgültigen Beweis für ein supermassives Schwarzes Loch im Mittelpunkt unseres Milchstraßensystems gefunden.
            http://info.kopp-verlag.de/news/das-schwarze-loch-unserer-galaxis.html
            .
            29.03.2012 – Im Zentrum unserer Galaxis lauert, wie in vielen anderen Milchstraßensystemen auch, bekanntlich ein riesiges Schwarzes Loch mit einer Masse von mehreren Millionen Sonnen….Es gibt mittlerweile Indizien für ein Heer aus Tausenden kleinerer Schwarzer Löcher, die das mächtige Zentralobjekt umkreisen und um sich herum Sternhaufen ansammeln…..
            http://info.kopp-verlag.de:80/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/andreas-von-r-tyi/schwarze-loecher-als-rauswerfer.html
            .
            “Das Atom ( die Hülsenglobe ) ist ein Galaxienhaufencluster, dann kommt der Galaxienhaufen als Sonnenweltengebiet, dann die Sonnenweltenalle als Galaxien, dann die Kugelsternhaufen als Sonnengebiet, in der unsere Sonne zu Hause ist ( hier der Sirius mit seinen ihn umkreisenden Sonnen ).”
            .
            [MEr.01_012,14] Ihr müsset nicht hinaufschauen auf die hohe weitgedehnte Tafel, sondern da ganz zu unterst sehet hin, da ihr früher den linken Fuß der ganzen Figur gesehen habt, und da zwar am äußersten Ballen des kleinen Zehens. Dieses Kügelchen ist diejenige Hülsenglobe, innerhalb welcher sich auch eure Erde befindet.
            .
            [MEr.01_012,36] Sehet unter diesem verlorenen Sohne, der da Luzifer heißt, wird demnach jeder einzelne Mensch für sich verstanden ……………
            .
            [MEr.01_013,15] Schließlich mache Ich euch nur noch darauf aufmerksam, daß Ich derzeit nicht nur euch, sondern auch schon vielen anderen verlorenen Söhnen entgegengekommen bin.
            http://www.j-lorber.de/
            .
            Das materielle Universum hat Menschenform und heisst Luzifer. “Der verlorenen Sohn” ist Luzifer. “Schwarze Löcher” in den Galaxien sind Zentralsonnen, die um Mittelzentralsonnen kreisen, die um eine Urzentralsonne kreisen. All das zusammen ist eine “Hülsenglobe” (Atom) in Luzifer. Zentralsonnen, Mittelzentralsonnen und Urzentralsonnen werden wegen ihre grosse Masse wie Schwarze Löcher wahrgenommen.
            .
            28.12.2012 – Wissenschaftler entdecken die bisher größten Schwarzen Löcher des Universums mit einer Masse von 40 Milliarden Sonnen
            http://info.kopp-verlag.de/neue-weltbilder/neue-wissenschaften/redaktion/wissenschaftler-entdecken-die-bisher-groessten-schwarzen-loecher-des-universums-mit-einer-masse-von-.html;jsessionid=128AAD3DF85E16BF2361E39F9DA750BE
            .
            “Die Sonne und ein Atom (Proton!!!) als schwarzes Loch zu bezeichnen, ist für Mainstream-Forscher jedoch meist zu viel des Guten.”
            http://www.politaia.org/wissenschaft-forschung/die-neue-physik-von-nassim-haramein/
            .
            Nassim Haramein: “… Wir können auch bestimmen, wie viele solcher Universen es in einem größeren Multiversum geben könnte – und so weiter, bis in die Unendlichkeit”:
            .
            [FL 12.6] Und doch sind all die Hülsengloben, alle Zentralsonnen, alle Nachzentralsonnen, alle Planetarsonnen und alle andern Nebensonnen mit ihren Planeten und all den Wesen auf denselben, in eigentlichster Hinsicht betrachtet, nichts als Körperteile dieses großen Weltenmenschen, der für sich ein so gut abgeschlossenes Leben hat wie jeder Mensch von euch auf der Erde und samt dieser in diesem großen Weltenmenschen.
            .
            [FL 12.9] Ja, der Himmel in seiner menschlichen Hinsicht ist so groß, daß alle die zahllosen Milliarden der Hülsengloben, aus denen dieser große vorbenannte Weltenmensch besteht, sehr bequem in dem Rohre eines Härchens auf seinem Leibe Platz hätten, so zwar, daß sie alle ihre Bewegungen im selben machen könnten, ohne nur je die Wände dieses Haarröhrchens zu berühren!
            .
            [HIM 2.420421.11] Die Wiedergeburt des Geistes ist die einzige Bedingung dieses Erdlebens, wie das Endziel alles freien Seins.
            http://www.j-lorber.de/
            .
            Nun kann ich ja verstehen, daß man die Eigenen Fehler und negativen Taten, oftmals als Allerletztes, oder auch oftmals gar nicht, einsieht. Das ist nur Menschlich. Wir können wieder diskutieren über die grössenwahnsinnigen „Reichdeutsche“, die AUCH wie ein Esel hinter IHRE „Messias“ rennen! (= Ein UFO wird in den Wolken erscheinen, um alle Feinde Deutschlands zu vernichten). Aber es reicht!:

            Das hier ist kein Blog für „religiöses“-bekehren, wie die „Reichdeutsche“ es betreiben!
            Das hier, ist ein Blog der Wahrheiten aufdecken will, und nicht uralte Lügen weiter fördert.
            Das hier, ist der Lupo-Cattivo-Blog, der NICHT VON DIR geführt wird!
            .
            Mit freundlichen Grüßen
            Tommy Rasmussen
            tommyrasmussen@arcor.de

        • Kammler said

          Vence

          muss Dir mal kurz antworten.
          Da ich das Matriarchart für sehr vernünftig halte, ist Dein Vorwurf, weil Du ne Frau bist , einmal lächerlich, hilflos und manipulativ. Wo keine Argumente sind kommen Vorwürfe und Unterstellungen.
          Du kannst doch glauben an wen und was Du willst, aber es ist nicht notwendig fast mit jedem Deiner Beiträge, Deinen Glauben zu kolportieren.Das macht sonst auch niemand hier. Schön wäre es, wenn Du den zitierten Satz von Steffen verstehen würdest, dann wäre ein gutes Stück geschafft.
          Also alles Gute Dir.

    • X-RAY 2000 said

      @Kammler: Woher nimmst Du Dir das Recht, über Vence zu URTEILEN, wer bist DU, dass Du Dich erfrechst, Dir also anmaßt, hier den „großen Macker“ raushängen lasse, nzw. dieses zu DÜRFEN ? Wie lange bist Du hier ? Wie lange ist Vence hier ? Keine Haare am Sack, aber im Puff drängeln ! Gott zum Gruße, x-ray

      • Kammler said

        X – Ray

        danke Dir für die netten Zeilen, weiß was ich schreibe. Deinen 2. Kommentar find ich lustig. Dein Kommentar mit dem Koppel, Kammler war nicht Wehrmacht und wo er war/ ist , steht was anderes drauf. Aber auch egal.
        Nur soviel : wenn jemand fast immer mit seinem Glauben hier missioniert, muss man damit leben, dass es Schreiber und Leser gibt, die das nicht in der Häufigkeit mögen. Dazu zähle ich mich. Das es dann auch noch Schreiber gibt, die nicht die“ zeitliche Reife “ genießen und trotzdem ihre Meinung hier offenlegen, dass solltest Du schon akzeptieren.
        Zum Schluss nur soviel: Sobald Religion ins Spiel kommt, gibt es Zoff, irgendwie merkwürdig oder ?

        Und was das AH – Thema betrifft,von Vence, ist für mich sehr …. , sie weiß nicht, was sie da schreibt !!!

        In diesem Sinne,

        bleibt entspannt

        • X-RAY 2000 said

          @Kammler: Dann sollte „man“ auch akzeptieren, dass es nunmal sehr viele gute und ECHTE Patrioten gibt, die auch Christen sein können und nicht ständig darauf herumreiten… ! Laßt doch jeden an das glauben, was er/sie mag !

          Wo ist das Problem ?

          Ich kenne mich mit der Geschichte um den „echten“ Kammler sehr gut aus und ich schrieb ja wohl deutlich, dass OGF/SS Dr. Ing. Kammler usw… -Wer lesen und VERSTEHEN kann, ist klar im Vorteil !

          Und nochwas: Auch das „EK“ ist ein, dem Christentum entlehntes Symbol, welches von den „Deutsch-Ordens-Rittern“ entstammt und die waren nunmal Christen, ziemlich „strenge“ sogar… -Dito auch das „RK“… Aber es alles so „scheixxe“, was vom Christentum kommt… Gelle ?

          Ich bin sehr entspannt :mrgreen: !

          x-ray

    • Kurzer said

      Eine Religion ist eine persönliche Entscheidung . Wenn von Esoterikfloskeln gesprochen wird, dann muß man aber auch die Religionsfloskeln benennen.

      Wenn dieses Land aus dem Dreck heraus kommen soll, brauchen wir aber das klare Bekenntnis zu einer ganzheitlichen Sicht.

      Die ewige Spalterei muß ein Ende haben.

      Adolf Hitler Appell an die Nation Rundfunk 1932:

      “…die Stadt gegen das Land, den Angestellten gegen den Beamten, den Handarbeiter gegen den Arbeiter der Stirne, den Bayern gegen den Preußen, den Katholiken gegen den Protestanten und sofort und umgekehrt…“

      • X-RAY 2000 said

        Aha, wieder mal eine „Duftmarke“ gesetzt…, das Beinchen erhoben uns los…

        Der Blog ist eine virtuelle Kommunikationsplatform, welche ALLE zu Wort kommen ließ, ohne Besserwisserei und Bekehrungen, welcher Art auch immer…

        Lupo war ein Mensch, der eines zuerst war: M E N S C H !

        Und das ist immer das Besondere dieses Blogs gewesen, dass eben JEDER, der ernsthaft etwas zu sagen hatte, in einer sehr menschlichen Atmosphäre, schreiben konnte, was er/sie wollte… Es gab keinen „Hickhack“ !

        Und da wir nunmal ein christliches Abendland, geprägt von christlichen Werten, waren und sind, kommen auch solche Themen mal vor !

        Das ist doch wohl kein „Verbrechen“, wenn eine intelligente Frau, wie Venceremos, hier IHRE SICHT DER DINGE, schreiben kann und darf !

        Und nicht von „wütenden Frettchen auf Koks“ angegriffen und verurteilt wird ! „Türsteher“, aha, mehr also nicht ? Na dann… !

        Und wenn ich nicht irre, steht eine Entschuldigung gegenüber Venceromos, noch aus…

        Ich meine, dass man mit Fäkalsprache an sie herangetreten ist und sie mit Verbalinjurien überhäufte…

        Und das hatte einen netten Herren („Jackcot“), nicht gepaßt, zu Recht ! Also, derjenige möge sich entschuldigen !

        x-ray

        • Kurzer said

          X-RAY 2000,

          jetzt komm mal langsam wieder runter. Mein Kommentar war ja nun wirklich versöhnlich gemeint.

          Die Menschheitsgeschichte ist ja wohl viel älter, als zweitausend Jahre. Der von Dir hochverehrte Thomas Mehner hat zu unserer wahren Geschichte Informationen, welche diese ganze Christenbekehrung in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen, so wie auch der von mir mehrfach verlinkte Vortrag von Dr. Koch.

          Wenn nach dem Tag X unsere Kameraden auf der Matte stehen werden, kommt die wahre Menschheitsgeschichte auf den Tisch. Daß die Operation Ahnenerbe diese freigelegt hat, war allein schon eine Kriegsgrund gegen das REICH.

          Es ist einfach nur noch ärgerlich, wie sich hier gegenseitig angegangen wird. Und deshalb ist dieser ganze Schwachsinn an dieser Stelle für mich beendet.

          SH

          • X-RAY 2000 said

            @Kurzer: Ich dachte, dass Du den T.M. auch verehrst, weil er eben nicht mit unbewiesenen Dingen und Spekulationen arbeitet ?

            Ausserdem geht es mir schwerpunktmäßig, um die wirklich widerlichen Anwürfe, der „Venceremos“, NUN ausgesetzt ist (und Bedrohungen) und dass das scheinbar „System“ hat, ist wohl nicht von der Hand zu weisen ! Oder sehe ich das verkehrt ?

            Ist es ab „NUN“ ein „Verbrechen“, dass sich der eine, oder andere Blogger zum Christentum bekennt, ohne zu „Missionieren“ ?

            Wo bitte, konkret, hat Vence versucht, zu „missionieren“ ?

            Sie hat bisher nur ihr Bekenntnis zum Christentum dargelegt, was auch nicht zu verachten ist, sondern Mut erfordert ! -Sie wurde nie „persönlich“, nur wagte sie es, sich zu verteidigen , mehr nicht…

            Also nochmal, ist es VON NUN AN (und dann bitte konkret), verboten, „ein Christ“ zu sein ?

            Gruß,

            x-ray

            • Kurzer said

              X-RAY 2000,

              Dir ist bekannt, daß T. Mehner genau weiß wovon er spricht und sich von Spekulationen jeglicher Art distanziert. Er hat sich mit mir auch über diese Problematik ausführlich unterhalten. Das Ergebnis dürfte allerdings für manche so erschütternd sein, daß ich es hier besser nicht wiedergebe.

              Hier kann sich jeder zu welchem Glauben auch immer bekennen, so lange nicht der Eindruck entsteht, daß missioniert wird.

              Und jetzt laß es gut sein.

        • Kammler said

          X-Ray

          langsam bin ich fassungslos über Deine Sprache, so etwas kenne ich hier sonst nicht. Denke mal drüber nach, aber das entspricht nicht das Mindestformat von gegenseitiger Achtung !

          • X-RAY 2000 said

            Mit der „Sprache“, wie Du es nennst, sehr geehrter Herr Kammler, bist nicht Du gemeint ! „Die“ gilt jemanden, der sich, wie ein „Axt im Walde“ gegenüber „Venceremos“ aufführt !

            Jener, der alle 14 Tage mal was schreibt und das in einem aggressivem Ton, den man nur als „unterste Schublade“ bezeichnen kann und das EINER FRAU gegenüber !

            Wo bleibt da die „Ritterlichkeit“ ? Letztere ist wohl wahrscheinlich nur aus Filmen bekannt…

            x-ray

            • Kammler said

              X-Ray

              hab verstanden, aber bei aller Ritterlickeit für Vence ^^, laßt es doch gut seien. Wir haben Vor- Vorvater, denen ist der >Kopf für so eine christliche Sache abgeschlagen worden, wenn sie die Ehre und den Mut hatten zu ihren Ahnen zu stehen !!!! Deshalb dringe ich auch auf die Fairheit, weil wir KEIN christliches Abendland sind ! Sondern unseren Ahnen verpflichtet sind, da hieß Gott noch Wotan ^^

            • X-RAY 2000 said

              @Kammeler: Aha, dann wären die Kreuzritter, die Burgen, kurz, alles, was mit „Christentum“ zu tun hat, konsequenterweise zu „schleifen“, auch das BGB, welches auf christliche Moral -und Wertvorstellungen basiert, wie auch die (gültige) 1871er Verfassung, auf „Odin/Wotan“ umzuschreiben ?

              Und die „neue“ Spiritualität, darf nur auf irgendwelchen „Channelings“, sowie der „Erkenntnis“, dass die Weltenesche „Ygdrasil“ anzubeten ist, aufbauen ? -Was für ein „Fortschritt“ !

              Mensch, man kann doch locker bleiben und es wird doch niemand gezwungen, die Texte zu lesen, einfach mal kühlen Kopf behalten und dann akzeptieren, dass es eben diese christliche Sicht gibt…

              Sie, die christliche Sicht, wurde missbraucht, ohne Frage, allerdings von den „Amtskirchen“, man sehe sich die irren, neuen Lehren der heutigen Evangelischen Kirchen an… Die machen jeden Scheiß mit und der Bundes-Gauck-Pfaffe, zeigt eben, wie ES NICHT sein darf (Doppelehe, de facto und usw.)

              Wenn jedoch ein Mensch, ohne Zwang, zu Christus findet, ist das doch für ihn/sie vollkommen akzeptabel und wir alle müssen das hinnehmen, es gehört eben zum Menschen, eine spirituelle Sicht zu haben…

              Gruß,

              x-ray

            • Kammler said

              X- Ray

              schöne Antwort, ohne Emotionen und Vorwürfen, danke Dir. So soll es sein hier . Meine Empfindung bei dem ganzen religiösen Themen ist, dass die Verfechter nicht verstehen, worauf eigentlich ankommt. Unsere Ahnen, denen ich zutiefst verbunden bin, hatten die Freiheit, jeden so sein zu lassen , wie er ist. Dafür wurden sie getötet.
              Da alles im ewigen Kreislauf ist, ließen sie es gewähren. Wir ihre Nachfahren, sollten das mal in Ordnung bringen. Ich bin gegen niemanden, der eine christlich ist. aber bin um so mehr für jemanden, der sich seiner Herkunft erinnert und der damit verbundenen Schmerzen seiner Ahnen. Das ist mir Verpflichtung und so versuche ich die Menschen an ihre eigentliche Herkunft zu erinnern, mehr nicht

  6. Venceremos said

    Über Heinrich Heine, der als Jude zum Christentum übergetreten und sein Leben lang ein kritischer und spöttischer Geist war, habe ich besonders gestaunt – über die Worte, die er kurz vor seinem Tod schrieb:

    “Zerschlagen ist die alte Leier
    am Felsen, welcher Christus heißt!
    Die Leier, dir zur bösen Feier
    bewegt ward von einem bösen Geist.
    Die Leier, die zum Aufruhr klang,
    die Zweifel, Spott und Abfall sang.
    Oh Herr, o Herr, ich knie nieder,
    vergib, vergib mir meine Lieder!”

    Er war ein Wanderer zwischen Deutschland und Frankreich (vertrieben durch die Zensur in D.), fühlte sich nirgendwo ganz zu Hause und angenommen. Geliebt vom Herzen her aber hat er Deutschland !

    Er liegt auf dem Monmartre Friedhof in Paris begraben und dort steht eine sehr schöne Inschrift auf seinem Grab:

    Wo?

    Wo wird einst des Wandermüden
    Letzte Ruhestätte sein?
    Unter Palmen in dem Süden?
    Unter Linden an dem Rhein?
    Werd ich wo in einer Wüste
    Eingescharrt von fremder Hand?
    Oder ruh ich an der Küste
    Eines Meeres in dem Sand?

    Immerhin! Mich wird umgeben
    Gotteshimmel, dort wie hier,
    Und als Totenlampen schweben
    Nachts die Sterne über mir.

    https://www.google.de/search?q=grab+von+heinrich+heine+bilder&espv=2&biw=1024&bih=478&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=H1oTVYbLKpPVapqSgOAB&ved=0CCAQsAQ

    • GvB said

      Vergesst die Ahnen nicht..unser germanisches Erbe.

      Bedrängt ein Kommunist einen wahren Christen .. steh ich auf der Seite des Christen,
      Beleidigt ein orthodoxer Jude ..
      ..einen Nichtjuden..oder, Atheisten, Agnostiker oder Christen, stehe ich gegen den Juden, den Teufelsanbeter.
      Der GOtt der Juden ist ein grosser Verführer.. deshalb hat er die vielen Sekten und Scheinreligionen geschaffen..
      Denn Verwirrung und Verirrung ist sein Handwerk.

      Die Wissenschaft kennt Gott nicht persönlich, aber er kommt dann zum Vorschein wenn die Labor-Beweiskette nicht von Erfolg gekrönt wurde.
      Eben dann in den Augenblick, wenn der „Beweis“ nicht mehr nachweisbar ist…. 🙂
      Nach dem kleinsten Teilchen , findet man immer wieder ein neues Teilchen..
      🙂 ist das nun der wissenschaftliche Beweis für Gott oder den Sheitan/Adonai/ Teufel der uns einen Streich spielt?
      Da wo die Beweiskette endet, beginnt der Glaube… d.h. für mich dann aber,
      das die Fragen nicht enden.
      Es sei denn man glaubt blind, was andere einem vorkauen..das ist natürlich einfacher, weil man sich nicht mehr selber bemühen muss. Nach-denken ist ja unbequem!
      Konsumieren seit mehrern tausend Jahren einfach sehr bequem..

      Der Islam hat viele Namen für Gott..weil er aus mehreren Wüstengöttern hervorging.
      Der indische Bhuddismus.. ist am Anfang eher eine Theosophie(und saubere Lebenshilfsanweisung) gewesen die auch dann wieder mit einer Dämonen-Götterwelt(Böhn-Religion Tibets) „vereint und verunreinigt“ wurde.Auch aus Gründen der Herrscher -Räson heraus..entstanden
      Gott? Kommt da aber so gut wie nicht vor.
      Das Judentum hat viele gefallene Engel zu „G*öttern“ gemacht, dann den „Einen“, der aus dem Monoteismus Ägyptens kreiiert und übernommen wurde..Die Bibel ein wirres Sammelsurium aus .. naja, kennt man ja.
      Die wiederum vieles aus Babylonien usw. usw.abkopierten.

      Die germanischen Völker hatten viele Götter…und waren mit der Natur im reinen…und wurden entweder zwangsbekehrt oder übernahmen weil es pragmatisch war, das Christentum.
      Die Griechen und Römer hatten einen ganzen Götterhimmel und mussten sich auch immer nur streiten… 🙂
      Warum hat das katholische Christentum, das mal eine Sekte war und römisch „verstaatlicht“ wurde- nur Einen?
      Reines Machtstreben..!
      Ich bin für Vielfalt des denkens ..ohne Einfalt und gegen die „Oberbestimmer“.. die meinen die Wahrheit zu kennen.
      Frag doch mal einen Monoteisten(kathol. Christen-Priester, Juden-Rabbi und islam.Mullah ) nach Gott und die Auslegung und endet meist in tausenden von Meinungen!
      Da kann ich auch an judäische Freudsche und Jungesche Psychologie glauben..(Auch Auslegungssache).
      Ebenso Freimaurer..Ideologen…auch die kochen nur mit Wasser,
      sind sich auch nicht einig…

      Dann sind da noch der Hebräer-Aramäer Jesus/ Joshua/Isu…
      oder der….und die vielen Geschichten darüber..
      Der nebulöse germanische Jesus Christ…
      Keiner kennt seine wahre Geschichte .. wo sind die Beweise..über seine Existenz?
      Es ist alles erdachtes Menschenwerk und nicht vom Himmel gefallen.
      Aber vieleicht hat man da was übersehen und die Bibel , der Koran, der Talmud usw. wurden durch eine UFO-Besatzung überreicht.

      Der Himmel muss verrückt sein und Gott oft abwesend…als er das alles zuliess..
      Solange es eine Glaubenspolizei(Glaubenskongregation ) gibt, ist Gott auch dort abwesend …
      …oder ist er doch ein Pluralist und Vorsitzender einer Holding?
      Mal ne theologische Frage:
      Wenn Gott exsistiert..könnte er dann auch exkommunziert werden?

      Solange im Namen Gottes Waffen gesegnet, Kriege geführt, und Menschen geköpft, versklavt und unterdrückt werden..
      ….gibts für mich nur noch eine „Religion“:
      >Wahrheit, Freiheit und Menschlichkeit.<

      • kontraverdummung said

        @ Götz

        Bravo !

        So kennen und lieben wir Dich. Klare Worte, untermauert von Diamantharten Argumentationen.

        War dieser Götz im Urlaub? 😉

        100%ige Zustimmung von mir, zu Deinen Worten.

        MDG

        Ich BIN KontraVerdummung !

      • X-RAY 2000 said

        @Götz von Berlichingen: Absolut ! Der Mensch selber, versklavt andere Menschen, indem ER SIE ZWINGT, an das eine, oder andere zu GLAUBEN !

        Und da hört dann leider die Freiheit auf…

        „Es möge ein Jeder nach seiner Facon selig werden !“, das sagte kein Geringerer als unser Friedrich II. (von Preußen), auch als „Fridericus Rex“ bekannt…

        Und so sollten wir zusammenstehen und uns nicht trennen lassen !

        Wie sagte einmal unser guter Hindenburg ? „Die Deutschen fürchten nichts auf der Welt, außer Gott !“

        Das aber hat nichts mit Unterwürfigkeit zu tun, sondern damit, dass der Mensch anerkennt, ein „Geschöpf“ zu sein und das ist eine Erkenntnis, die auch klar macht, dass wir uns nicht selber „schaffen können“, nur Vermehren, auf einem biologischem Wege, das von einer höheren Intelligenz vorgeben wurde… Also was war VOR dem „Urknall“ ? Mhhh…

        „Von „nichts“, kommt „nichts“ ! -Und da beginnt der Bereich des Glaubens…

        Gruß, x-ray

  7. Venceremos said

    Zum Gedenken an unsere Brüder und Schwestern (für alle Toten), die beim Flugzeugattentat in Frankreich gestorben sind !

    5. Satz: Ihr habt nun Traurigkeit … (Trost)

    Hier der Text zum Deutschen Requiem von Johannes Brahms (Er schrieb es zum Tod seiner Mutter)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ein_deutsches_Requiem

    • Rassinier said

      Im Schatten seiner berühmten Kollegen von Mozart und Brahms steht das sehr zurückgenommene und „private“ Requiem von Gabriel Faure, das aber nichts desto weniger zu den schönsten und bewegendsten in der Literatur zählt:

  8. Pferdefreund said

    „Dank Sigmund Freud […]“

    Ja, Dank sei dir, oh Schlomo.

    In dem Artikel steckt viel Wahres. Aber bitte keine Danksagungen mehr an den jüd. Psycho-Anal-Lügiker.

    In einem Punkt gehe ich allerdings konform mit dem Sofa-Säuseler Sigismund: Auch ich kann die Gestapo jedermann auf’s wärmste empfehlen!

    • M. Quenelle said

      Woll, woll! Dem anonymen Philosopen A.H. sei zudem empfohlen, die Wirklichkeit weniger von der Kausalität her zu deuten, sondern vielmehr zur Teleologie hin zu interpretieren. Und /Gruß.

  9. regentraum said

    Hat dies auf kantodeaschrift rebloggt.

  10. […] https://lupocattivoblog.com/2015/03/26/gebrauchsanweisung-furs-leben/ […]

  11. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Alles verstanden und kapiert ?

    https://dolomitengeistblog.files.wordpress.com/2015/03/cem.jpg?w=500&h=707

  12. kontraverdummung said

    @ Maria

    Guten Morgen !

    Herrlich…manche würden nicht einmal realisieren daß sie vorgeführt werden, wenn man es mit roten Lettern per E-Post zuvor ankündigen würde. :mrgreen:

    Danke, extrem erheiternd ! 🙂

    MDG

    Ich BIN KontraVerdummung !

  13. HERZ ENGEL C said

    Positives Denken, Buddhismus, Unterbewusstsein, Gesetz von Ursache und Wirkung,

    Doch jede Ursache kommt aus einer Vorherigen, und hat man die Vorherige, erscheint wieder eine Vorherige, uns so weiter….
    So daß man eigentich nicht an den Anfang kommt, jedenfalls nicht, wenn man weiter denkt.

    Im Ergebnis sollte, ja muß im Politisch-wirtschaftlich- gesellschaftlichen Bereich, das Prinzip der GERECHTIGKEIT, gehandhabt werden.
    Bedeutet, daß Politik für das Volk gemacht wird und nicht für einige wenige Reiche, die alle ausbeuten.
    Also, Gemeinschaftssinn vor Egoismus, das im Groben, wobei natürlich jeder mehr oder weniger egoistisch, selbstsüchtig ist, denkt und will.
    Aber als gemeinschaftliche politische Richtlinie ist das wohl der allgemeine Nenner.

    Zinssystem muß fallen.
    Beherrschendes Religionssystem, alle/r Religionen, muß erneuert werden.
    Weg von dem…was wird der Papst dazu sagen ?, oder…meine Religion beherrscht alle Länder der Erde…
    Öffentliche Darlegung und Forschung an den bestehenden negativen geistigen Energieräubern, Psychopathen, früher Genmanipulationen an den Vorzeitmenschen, wobei alleine aus den drei Fällen sich hunderte Konsequenzen ableiten lassen.

    Zukunftsausblick im Erkennen des eigenen göttlichen Potenzials.
    Dann, ist man befreit von Ursache und Wirkung mit wiede hunderten von Folgewirkungen.
    Denn dann befindet man sich jenseits des Denkens mit seinen Attributen.
    Und etwas Neues kann sich entwickeln, also das stets Wiederholende ist aufgehoben, das an Ursache und Wirkung bebunden ist.

    ………………..Was Mensch ist auf Erden, oder Getier und auch grün Gewächs: ewiglich lebt’s immerfort. Bewahret dies selige Wissen.

    (125) Heilig sich werden finden am Berg der Versammlung hohe Fürsten, um weise zu walten. Schutz bieten ihnen dazu Göttinnen und Götter, wie diese Geister einst wurden von den Menschen genannt; sie sind aber Engelswesen Wahrheit.

    (126) Unter des Weltenbergs heimlichem Schirm, unsichtbar für die Augen der Menschen und nicht gebunden an einen einzigen Platz, steht der sichtbare Berg aus fassbarem Fels, den Menschen als heilige Stätte bereitet. Wo dieser bestimmte Berg sich zu den Wolken erhebt, da begegnet ihr mir, der Isais. …………………

    aus Isais Offenbarung,
    1226 bis 1238 erschien Isais deutschen Rittern am Ettenberg im Berchtesgadener Land. Die Isais-Offenbarung, fassbares Ergebnis dieses Geschehens.
    Aus Thule Tempel Portal.

    • HERZ ENGEL C said

      Manchmal braucht es nur etwas mehr Mut.

      Alles kommt auf dem Prüfstand, weil man erkennt, daß es nicht (mehr ) stimmt.

      Keine Energie in das System geben, hinsehen, erkennen und weggehen.

      Gebrauchsanweisung ( eine ) fürs Leben.

  14. Kurzer said

    „…Die Welt, in der wir leben, ist eine Welt von Ursache und Wirkung…“

    Die wirkliche Ursache für den heutigen Zustand der Welt

    • Kurzer said

      https://lupocattivoblog.com/2014/07/10/der-verlust-der-vaterlichkeit-oder-das-ende-der-finsternis/

    • Skeptiker said

      @Kurzer

      Muss man über 80 Jahre alt werden?

      Mittwoch, 25. März 2015
      Schily zur Holocaust-Leugnung
      “Straftatbestand sollte man überdenken”

      Wer in Deutschland den Holocaust leugnet, landet im Gefängnis. Doch ist das wirklich richtig so? Der frühere Innenminister Otto Schily zweifelt daran.

      Es grenzt an Tabubruch: Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily stellt den Straftatbestand der Holocaust-Leugnung infrage. “Ich finde, diesen Straftatbestand sollte man überdenken”, sagt der SPD-Politiker dem “Zeit-Magazin”. “Den Holocaust zu leugnen ist gewiss abscheulich, moralisch verwerflich, grotesk und töricht. Aber deshalb über Jahre ins Gefängnis?”

      Wer in der Bundesrepublik behauptet, es habe den organisierten Mord an Millionen Juden durch die Nationalsozialisten nicht gegeben, muss mit bis zu fünf Jahren Haft rechnen. Auch wer den Holocaust verharmlost oder öffentlich gutheißt, muss sich auf empfindliche Strafen einstellen. Geregelt ist all das im § 130 des Strafgesetzbuches (StGB).

      Die Bundesrepublik ist zwar bei weitem nicht das einzige Land, in dem das so geregelt ist. In Deutschland hat die Leugnung des Massenmordes historisch aber eine besondere Bedeutung. Abgesehen von den Mitgliedern rechtsextremer Parteien gab es auch deshalb bisher nur sehr wenige Politiker, die überhaupt in Erwägung gezogen hätten, den Straftatbestand infrage zu stellen.

      Eine Frage der Menschenwürde?

      Gegner des Straftatbestands führen immer wieder die hohe Bedeutung des Rechts auf Meinungsfreiheit auf. Doch es gibt noch andere Argumente. Der frühere Richter am Bundesverfassungsgericht Wolfgang Hoffmann-Riem gehörte zu den wenigen öffentlich geachteten Persönlichkeiten, die sich für eine Abschaffung des Paragrafen einsetzten. 2008 sagte er: “Wäre ich Gesetzgeber, würde ich die Leugnung des Holocaust nicht unter Strafe stellen.” Als Verfassungsrichter hätte er sich “schwer getan”, die Strafe zu begründen. Denn laut Hoffmann-Riem werde durch die Strafbarkeit der Holocaust-Leugnung nicht das Rechtsgut geschützt, das geschützt werden soll – die Menschenwürde.

      Hier alles:
      http://www.n-tv.de/politik/Straftatbestand-sollte-man-u-berdenken-article14774221.html

      Aber Minute 2 und 19 Sekunden.

      P.S. Ich vermute mal, die können die Kosten nicht mehr aufbringen.

      Wohin im Alter?

      =>Ein Leben lang musste man daran glauben, aber jetzt langt es nicht mehr, um im Alter ins Gefängnis zu kommen.

      Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      @Kurzer

      ==========================================
      “…Die Welt, in der wir leben, ist eine Welt von Ursache und Wirkung…”
      ==========================================

      Auf den Fersen der satanischen Luege Mit Horst Mahler

      Ab der 26 Minute, er spricht sogar von höchst sittlichen Juden.

      => Die Juden glauben an Ihren Gott Jahwe, der Ihnen befiehlt, alle Reichtümer der Welt, Ihren Gott zu Füssen zu legen.

      So gesehen ist ja alles klar, wer soll sich noch wirklich darüber wundern?

      =========
      Zumindest ist es eine Erklärung, warum die Juden Hitler so hassen!

      Das erklärt aber auch unsere verlogene BRD GmbH.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Warum müssen meine Kommentare immer freigeschaltet werden?

        Der erste Kommentar war klar, aber warum der zweite?

        Teilweise nervt es mich aber anderseits kann Maria ja auch nichts dafür.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        @Kurzer

        Hurra, mein Kommentar ist jetzt zu sehen!

        Ab der 26 Minute, er spricht sogar von höchst sittlichen Luden.

        Das Rauben und Schinden des armen Mannes, machen die ja nicht für sich selber, sondern nur weil Ihr Gott „Jahwe“ es von denen so will.

        => Gemeinnutz geht vor Eigennutz.??

        Gruß Skeptiker

  15. volksgemeinschaft said

    Wie in den meisten Wissenschaften, so gibt es auch in der Politik (wozu auch die Geschichtswissenschaft gehört) eine Hauptströmung. Überall gibt es jedoch Menschen, die es vorziehen, selbständig zu denken, und die auf der Suche nach “neuen Ufern” den Strom der Massen verlassen möchten, um in Nebengewässern zu eigenen Erkenntnissen zu gelangen.
    Gehören auch Sie zu diesen Frei-Denkern? Haben Sie es satt, immer nur das schwarz-weiße Geschichtsbild vorgesetzt zu bekommen, das dem Establishment genehm und bequem ist? Das kaum ein gutes Haar an unserer deutschen Geschichte lässt und unsere Väter und Großväter mit Hilfe von Informationsunterdrückung und -Verfälschung pauschal als Verbrecher abstempelt? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle:

    Es ist das gute Recht eines jeden Volkes und jeder Einzelperson, die eigene Sicht der Dinge zu vertreten und unter anderem auch auf Unrecht hinzuweisen, das ihm bzw. seinem Volk und seinen Vorfahren angetan worden ist. Nur die Deutschen haben offenbar auf alle Ewigkeit im Büßerhemd herumzulaufen und auf die, die in der Vergangenheit ihr Leben zum Wohl ihres Volkes gaben oder lediglich ob ihrer Volkszugehörigkeit verfolgt wurden, am besten noch zu spucken, statt ihrer mit der Demut und Dankbarkeit zu gedenken, die wohl jedes andere Land und jedes andere Volk seinen Vorfahren ganz selbstverständlich entgegenbringt.

    http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/willkommen.html

    PRESSESPIEGEL DER GESCHICHTE

    http://jubelkron.de/index-Dateien/dasWort-Dateien/zeitzeugen.html

    Entlarvende (historische) Zitate

    https://freddyweb4.wordpress.com/entlarvende-historische-zitate/

  16. volksgemeinschaft said

    Gedanken zur Umerziehung: EINE ABRECHNUNG MIT DEN SOGENANNTEN “SIEGERMÄCHTEN”

    http://www.globalecho.org/augenoffnende-abhandlungen/gedanken-zur-umerziehung-eine-abrechnung-mit-den-sogenannten-siegermachten/

  17. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Um positiv denken und handeln zu können, muss man auch die negativen Erscheinungen erfahren haben, erst dann kann man gefahrlos handeln.

  18. Karl Heinz said

    OT

    „US Laser Test Destroys Germanwings Airliner Killing 150 Innocent Civilians“

    http://www.whatdoesitmean.com/index1852.htm

    Anmerkung:
    Ich kannte diese Netzseite bisher nicht und kann ihre Glaubwürdigkeit nicht einschätzen. Bei dem konzertierten Medienhype (zur Vertuschung?) halte ich es aber für möglich.
    Schau doch mal einer drüber.

    Gruß – Karl Heinz

    • Skeptiker said

      @Karl Heinz

      Ich möchte auch mal wissen, wo diese Super-Intelligenz der Seitenbetreiber herkommt.

      Man achte mal auf diese Seite!

      Wie konnten die Menschen ganz früher solche Bauwerke errichten?

      ALIEN-STATION
      http://alien-station.blogspot.de/

      Ich habe keine Ahnung wie jemand aussieht, der über so ein angebliches Wissen verfügt.

      Ich mein, ich lass mir ja ganz gerne mal was einfallen, aber wer verfügt über so eine Einfalls-Gabe?

      =>
      Solche Seiten verunsichern mich.

      Gruß Skeptiker

      • Karl Heinz said

        Hi Skepti,

        vielleicht habe ich mich mißverständlich ausgedrückt. Es geht mir weniger um die Netzseite, sondern um die Aussagen im Artikel:

        „US Laser Test Destroys Germanwings Airliner Killing 150 Innocent Civilians“

        • Skeptiker said

          @Karl Heinz

          Nee, Du hast klar geschrieben, hier gebe ich mir die Schuld.

          Ich leide unter der allgemeinen Verunsicherung.

          Gruß Skeptiker

          • Falke said

            Skepti was solls blos noch werden mit Dir bleib doch mal gaaaanz unruhig 🙂

            mach Dir doch mal nen schönen Tee 🙂

            beruhigende Grüße von olle Falke

  19. goetzvonberlichingen said

    Ghost Nachricht von Sam ..

    Beantwortet doch viele Fragen -oder?
    Liebe ist das schönste und die stärkste Kraft…!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ghost_%E2%80%93_Nachricht_von_Sam

  20. volksgemeinschaft said

    • Ausschnitt aus „The Greatest Story Never told“…neu bearbeitet – wann kommt der ganze Film mal auf Deutsch? Weiß da jemand mehr!

      Gruss Maria

      • Falke said

        Maria das würde mich auch sehr interessieren. Schön währe es wenn die Musikunterlegung wenigsten wenn einer spricht nicht währe man möchte doch aufmerksam zu hören können was der Redner zu sagen hat und da ist denke ich Musik störend.

        Gruß Falke

    • Kurzer said

  21. volksgemeinschaft said

    NBC NEWS Says All Americans Will Receive A Microchip Implant By 2017
    http://www.neonnettle.com/sphere/240-nbc-new-says-all-americans-will-receive-a-microchip-implant-in-2017

  22. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben – Alles in unserem Leben wird durch das Gesetz von Ursache und Wirkung bestimmt! Dieses Gesetz bestimmt alle Naturgesetze. Es ist das Gesetz aller Gesetze oder, wie die Philosophen sagen, der „Satz vom Grund“: „Nichts ist ohne Grund“, heißt: nichts kann sich zutragen (ereignen) ohne Voraussetzung (Ursache), nichts bleibt ohne Folge (Wirkung). Imanuel Kant schrieb dazu: hier weiter […]

  23. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben – Alles in unserem Leben wird durch das Gesetz von Ursache und Wirkung bestimmt! Dieses Gesetz bestimmt alle Naturgesetze. Es ist das Gesetz aller Gesetze oder, wie die Philosophen sagen, der „Satz vom Grund“: „Nichts ist ohne Grund“, heißt: nichts kann sich zutragen (ereignen) ohne Voraussetzung (Ursache), nichts bleibt ohne Folge (Wirkung). Imanuel Kant schrieb dazu: hier weiter […]

  24. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben – Alles in unserem Leben wird durch das Gesetz von Ursache und Wirkung bestimmt! Dieses Gesetz bestimmt alle Naturgesetze. Es ist das Gesetz aller Gesetze oder, wie die Philosophen sagen, der „Satz vom Grund“: „Nichts ist ohne Grund“, heißt: nichts kann sich zutragen (ereignen) ohne Voraussetzung (Ursache), nichts bleibt ohne Folge (Wirkung). Imanuel Kant schrieb dazu: hier weiter […]

  25. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben […]

  26. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben […]

  27. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  28. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  29. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  30. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  31. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  32. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  33. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  34. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  35. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  36. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  37. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  38. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  39. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  40. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  41. […] Gebrauchsanweisung für’s Leben […]

  42. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben […]

  43. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben […]

  44. […] “Gebrauchsanweisung” für’s Leben […]

  45. […] Quelle: lupocattivoblog – Allure bedankt sich! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: