Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

106 Comments

  1. 33

    Skeptiker

    Ab der 5 Minute wird das Video interessant.

    Was ist psychologische Kriegsführung.

    Bx12 22 Buchenwald Ein Dumm Dreistes Portrait Des Boesen

    Gruß Skeptiker

    Reply
  2. 32

    arkor

    Erst unterschritt das sogenannte Gestädnis des Herrn Höß die offiziellen auf der Gedenktafel angegebenen Zahlen und nun unterschreiten die ausgetauschte Gedenktafel die Angaben des Herrn Höß und das ist ja nun wirklich offenkundig.

    Reply
  3. 31
  4. Pingback: Rudolf Höss – Die Verhörmethoden und das Geständnis des Kommandanten von Auschwitz. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing/Verbraucherberatung

  5. 30

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Keinen Befehl gefunden…. bis heute nicht…….

    http://www.vho.org/VffG/1997/2/Widmann2.html

    Reply
  6. 29
  7. Pingback: Rudolf Höss – Die Verhörmethoden und das Geständnis des Kommandanten von Auschwitz. | volksbetrug.net

  8. Pingback: Links/Rechts 27.5.15

  9. 28

    Umlandt Gerhard

    noch Anmerkung: es gab noch mehr Folter als in dem Bericht gesagt wird

    Reply
  10. 27

    Umlandt Gerhard

    Gar nicht darum herum geredet:

    Die Amis und die Russen waren gegenüber den Deutschen
    die größten Schweine – und genau DARUM, zur Kaschierung
    ihrer eigenen Niedertracht und Satanei, wurden die ganzen
    Verbrechen erfunden, die man den Deutschen andichtete.
    Nur waren sie selbst sogar noch viel mieser, als das was sie
    den Deutschen anhängten.

    Reply
  11. 26

    arabeske654

    Ich glaube es nicht, eben per E-Mail bekommen, vom T-Hemd-Hersteller. AUgenscheinlich ist das Wort Deutschland schon ethisch bedenklich.

    Unser Legal-Service hat soeben Deine hochgeladenen Motive geprüft.
    Leider können wir folgende Motive nicht für die Verwendung auf unserer Plattform zulassen:

    designimage Motivname: dt.hz.v04.sw.vo
    Motiv-ID: 119852677
    Hochgeladen am: 23.05.2015
    Grund: Ethische Bedenken

    designimage Motivname: dt.hz.v03.ws.vo
    Motiv-ID: 119852033
    Hochgeladen am: 23.05.2015
    Grund: Ethische Bedenken

    designimage Motivname: dt.hz.v03.sw.vo
    Motiv-ID: 119852416
    Hochgeladen am: 23.05.2015
    Grund: Ethische Bedenken

    designimage Motivname: dt.hz.v04.ws.vo
    Motiv-ID: 119851875
    Hochgeladen am: 23.05.2015
    Grund: Ethische Bedenken

    Nähere Infos zu den Ablehngründen:

    Ethische Bedenken:

    Diese Motive bzw. Produkte überschreiten nach unserer Einschätzung die Grenzen des guten Geschmacks. Relevante Gründe können insbesondere pornographische, gewaltverherrlichende, diskriminierende oder verleumderische Inhalte sein. Zwar unterstützen wir den Grundsatz “freedom of speech”, doch distanzieren wir uns von Motiven, die gezielt moralische Vorstellungen bestimmter Personengruppen (Religion, Politik, Geschlecht, sexuelle Orientierung etc.) angreifen.

    Du hast beim Hochladen durch Aktivierung einer Checkbox bestätigt, dass Dein Motiv im Einklang mit gesetzlichen Bestimmungen steht und nicht gegen strafrechtliche Verbote verstößt.

    Wir bitten Dich, diese gesetzlichen Vorgaben bei der Gestaltung weiterer Motive zu berücksichtigen. Bei Nichtbeachtung können neben strafrechtlichen Konsequenzen auch erhebliche Rechtsverfolgungskosten entstehen. Im Wiederholungsfall behalten wir uns ausdrücklich vor, Dein Benutzerkonto zu deaktivieren.

    Achtung: Falls Du kürzlich eine Bestellung mit diesem Motiv aufgegeben hast, wird diese Bestellung produziert und verschickt. Sollte unser Produktionsteam das Motiv jedoch als abgelehnt erkennen, wird es nicht gedruckt und Deine Zahlung erstattet.

    Wir bitten um Dein Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahme. Bitte verstehe unser Vorgehen als gutgemeinten Service und nicht als Schikane oder Verurteilung.

    Dein Spreadshirt Team

    Reply
    1. 26.1

      M. Quenelle

      Sauber, eine Zensur findet nicht statt! Und /Gruß.

      Reply
      1. 26.1.1

        arabeske654

        Der moralische Kompaß dieser Gutmenschen ist dermaßen im Arsch. Die verzichten sogar auf Umsatz, und wenn’s der letzte ist, um bloß nicht politsch anzuecken. Was für eine Welt, was für ein Land, was für Menschen?

        Reply
        1. 26.1.1.1

          FensterBANK

          Unglaublich!
          Arabeske654, da muss ich mich ja schämen dir den Hinweis für diesen Shop gegeben zu haben.
          Ich habe es auch nicht besser gewusst. Na, dann verdienen die eben nichts!
          Und ich fühle mich auch verarscht. Das ist schier unglaublich! Pfui Deibel!

          Ich hoffe es gibt noch andere Anbieter die deine “Kunst” würdigen.
          “Eine Zensur findet nicht statt!” Klar doch! Beamten-BRDeutscher Irrsinn.
          Selbst auf Kunstfreiheit darf man sich nicht mal verlassen.
          Dann doch lieber den Detlev von WakeNEWS fragen, da weiß man was man hat und woran man ist.

          Glück auf!

        2. arabeske654

          Na hör’ mal, Du mußt Dich doch nicht entschuldigen für diese Judenhandlanger.

        3. Raumenergie

          Raumenegie “SAGT”:

          Doch im Ausland herstellen und vertreiben lassen, biete das mal in bzw. über England an.

        4. arabeske654

          Jo, mach ich noch, kann ich mich im Moment aber nicht drum kümmern wegen meinem Umzug. Aber ich lass nicht locker, eine meiner bösartigenten Eigenschaften, ich bin hartnäckig.

        5. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          # Arabesce654, sehr gut, das ist eine der vielen guten und echt deutschen Tugenden, wegen dessen wir Deutschen eben ….. so geliebt werden.

          Wie gesagt, eine der allerbesten Tugenden des deutschen Menschen ist, eine einmal als richtig erkannte Entscheidung mit Herz und Verstand bis zum Sieg durchzuführen.

        6. arabeske654

          Deutschland, Deutschland über alles
          Und im Unglück nun erst recht.
          Nur im Unglück kann die Liebe
          Zeigen ob sie stark und echt.
          Und so soll es weiterklingen
          Von Geschlechte zu Geschlecht:
          Deutschland, Deutschland über alles
          Und im Unglück nun erst recht.

  12. 25

    spöke

    http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.whale.to%2Fb%2Fhoess2-full.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.whale.to%2Fb%2Frudolf_hoess.html&h=421&w=398&tbnid=MBuOTIIJz0nyFM%3A&zoom=1&docid=271D68glmiDLUM&ei=7WpkVfLPDMWSsAHmkYGgAw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=694&page=1&start=0&ndsp=18&ved=0CCEQrQMwAA

    hier ein Bild vom Juden Hanns und dem blutenden Rudolf
    https://joesagenda.files.wordpress.com/2014/07/hanns-hoess_2663712b.jpg

    Den Bock aber schießt er ab:
    http://www.gelsenzentrum.de/rainer_hoess_auschwitz.jpg
    Rainer Höss der die Truhe seiner Familie nach Israel bringt und Geld damit verdienen will. Leider ist in der Truhe nichts wichtiges was ein Zionist gebrauchen könnte.
    http://www.gelsenzentrum.de/kinder_der_taeter.htm

    hier könnt ihr den TV Erpel sehen.

    Da fühlt er sich wohl im Rampenlicht.

    Reply
    1. 25.1

      Skeptiker

      @Spöke

      Das dritte Video spricht für sich.

      Teil 8
      Geständnisse
      ,,Wir hatten ihm eine Fackel in den Mund gerammt. Die Schläge und das Geschrei waren
      endlos”

      (Sergeant Bernard Clarke über die Vernehmung des Lagerkommandanten Rudolf Höß)

      Die höchst widersprüchlichen Zeugenaussagen sind keineswegs geeignet, die offizielle
      Version des Holocaust auch nur annähernd zu belegen. Auf dieses Manko angesprochen,
      verweisen etablierte Historiker gerne auf die Geständnisse von Lagerkommandanten und KZWachpersonal.
      Unter welchen Umständen diese angebli-chen Geständnisse zustande kamen
      und welche Beweiskraft diese in einem rechtsstaatlichen Gerichtsverfah-ren hätten, soll hier
      anhand einiger Beispiele dargelegt werden.
      8.1 Rudolf Höß
      Die Aussage des ersten Kommandanten von Auschwitz, Rudolf Höß, ist ein häufig zitierter
      ,,Beweis” für die unterstellte industriell angelegte Vernichtung der Juden Europas. Der
      polnische Historiker Aleksander Lasik sagte folgendes über den Stellenwert der Höß-
      Aussage:
      ,,Mehr als jeder andere KZ-Kommandant ist Rudolf Höß scharf in die Geschichtsschreibung
      eingebrannt. Der Mann, der Auschwitz gegründet und geleitet hat, erscheint in jedem Buch,
      das sich mit dem Schicksal der europäischen Juden im Zweiten Weltkrieg befaßt”.
      Wie die Briten das Geständnis von Rudolf Höß bekamen, hat Rupert Butler in seinem
      autobiographischen Werk65 anschaulich beschrieben: Höß wurde drei Tage lang gefoltert bis
      schließlich er ein ,,umfassendes Geständnis” ablegte. Dieses bestand darin, daß er an einem
      nicht näher benannten Ort am 14. März 1946 um 2:30 Uhr nachts unter ein
      maschinengeschriebenes, acht Seiten umfassendes Dokument seine Unterschrift setzte. Noch
      vor seiner Vernehmung als Zeuge beim Internationalen Militärtribunal in Nürnberg sagte Höß
      gegenüber Moritz von Schirmeister:
      ,,Gewiß, ich habe unterschrieben, daß ich 2 1/2 Millionen Juden umgebracht habe. Aber ich
      hätte genausogut unterschrieben, daß es 5 Millionen Juden gewesen sind. Es gibt eben
      Methoden, mit denen man jedes Geständnis erreichen kann – ob es nun wahr ist oder
      ==============

      P.S. Entschuldige das die Formatierung so schlecht ist.

      Aber ich kenne selber Leute die angeblich Abitur haben, aber sind dümmer als ich es erlauben würde.

      Hier ist das Original.

      Die verbotne Wahrheit Seite 28.
      https://deutschelobby.files.wordpress.com/2012/02/die-verbotene-wahrheit.pdf

      =>P.S. Mich kotzt das alles so an, ich würde den gerne in die Fresse hauen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  13. 24

    Rassinier

    Ursula Haverbeck sagt in einem Vortrag sinngemäß: Wie dieser Fernsehmensch bei mir war, fragte ich ihn, ob er denn wisse, daß Auschwitz die Zahl der Toten 1989 um drei Milionen nach unten korrigiert haben. Er wußte es nicht!

    Was ich sagen will: Wir, die wir uns alle ziemlich intensiv mit diesen Dingen auseinandersetzen, haben deshalb die Tendenz, ein höheres Maß an Wissen bei der Allgemeinheit vorauszusetzen, als tatsächlich vorhanden ist. Die Leute sehen eine Menge Leichen und denken: “Na klar, alles offensichtlich!” So war es bei mir auch… vor zwanzig Jahren…

    Früher war noch relativ viel von den Duschköpfen die Rede, aus denen das Gas gekommen sein soll. Davon ist man irgendwie abgekommen. Auch die Schrumpfköpfe und Lampenschirme sind aus der Mode gekommen. Und auch das stromgeladene Förderband, das die Opfer gleich nach der Exekution zu den Öfen transportierte.

    Winston Smith hat immerhin zwölf zeitgenössische Zeitungsartikel darüber gefunden:
    http://winstonsmithministryoftruth.blogspot.de/2012/06/12-articles-on-auschwitz-electrocution.html

    Reply
    1. 24.1

      M. Quenelle

      http://winstonsmithministryoftruth.blogspot.de
      ist wirklich eine der besten Seiten im Netz, eine wahre Fundgrube. Hier kann sich die ganze Englisch sprechende Welt von den Lügen gegen Deutschland ein Bild machen und von den Hintermännern. Alljuda hat fertig, und /Gruß!

      Reply
      1. 24.1.2

        Rassinier

        @M. Quenelle

        Ja, Winston Smith ist klasse. Er hat seine Forschungen auch durch “Death Camp Holidays” ergänzt und Auschwitz, Majdanek, Treblinka, Babi Jar, Dachau, Bergen Belsen, Sobibor persönlich inspiziert.

        Früher, als man auf seinem Blog noch frei kommentieren konnte, habe ich ihm öfters mal eine Zeile geschrieben.
        Leider geht das jetzt nicht mehr, wenn man nicht bei Google plus angemeldet ist. Vielleicht hat ja der eine oder andere diese Möglichkeit und kann ihm wieder mal was schreiben.

        Reply
        1. 24.1.2.1

          M. Quenelle

          Hier noch eine gut Seite:

          http://justice4germans.com/

  14. 23

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Hitler als Kanzler, hatte KEINE Angst, er ging sogar auch nachts, nur in Begleitung seines Kammerdieners, also ohne sonstigen Personenschutz, in München spazieren.

    Anhören, sehr empfehlenswert.

    Reply
      1. 23.1.1

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:

        Meine Eltern haben nach dem Krieg NIE auch nur ein schlechtes Wort über Hitler ausgesprochen. Es wurde höchstens darüber mal gesprochen, dass er das oder das hätte anderst machen sollen.

        Zudem musste das Haus nie abgesperrt werden, wenn man wegging, einkaufen, Arztbesuch ect. wärend der Hitlerzeit, jeder fühlte sich äußerst sicher und sein Eigentum beschützt. Und heute ????????

        Reply
    1. 23.2

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Nur DIKTATOREN / INNEN haben eine irrsinnige Angst vor dem Volk…….

      Hitler ging allein mit seinem Kammerdiener nachts durch das Münchner Zentrum spazieren……

      Für die Laberrunde in Elmau / Bayern wird ein wahnsinniges Schutzprogramm zwischen München und Garmisch aufgeführt, jeder Grashalm wird kontrolliert, ……

      am besten selbst lesen……

      http://www.br.de/nachrichten/grenz-kontrollen-elmau-g7-gipfel-100.html

      Reply
      1. 23.2.1

        Rassinier

        Heute titelt das Käseblatt, daß wegen dem Bonzentreff ab sofort wieder Grenzkontrollen eingeführt werden.
        Da spielt Geld keine Rolle.

        Ich dachte sofort: Aha, da geht es also! Aber unsere Grenzen gegen das Einfluten von halb Afrika zu schützen, das geht komischerweise nicht.

        Reply
        1. 23.2.1.1

          Maria Lourdes

          Volle Zustimmung – danke Rassinier!

          Gruss Maria

    2. 23.3

      Falke

      Hier Wahrheit macht uns frei Teil 1 “Adolf Hitler die größte Geschichte die nie erzählt wurde”

      Gruß Falke

      Reply
  15. 22

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Die 2-tägige (Sex) Veranstaltung in Elmau / Bayern verschlingt mindestens 130.000.000.- Euro Steuergelder, kam gerade in den Nachrichten von einem Zwangsfinanzierten Radiosender in Bayern. 20.000 Leute der Firma Polizei rundum im Einsatz.

    Reply
    1. 22.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Hallo Maria, dann schreib eben statt Sex, die 2 tägige Laber- und Streichel – Veranstaltung ………

      Reply
      1. 22.1.1

        arabeske654

        Deine T-Hemden wirst Du nicht bekommen. Die Entwürfe sind wegen “ethischer Bedenken” abgelehnt und werden nicht produziert. Habe heute per Mail Nachricht darüber erhalten.

        Reply
        1. 22.1.1.1

          Maria Lourdes

          Tja – Schade, ich erspar mir jetzt dazu jeglichen Kommentar… und bedanke mich bei arabeske654 an dieser Stelle hier!

          Gruss Maria

        2. arabeske654

          Ich habe noch mit Wakenews Kontakt aufgenommen, bislang aber noch keine Antwort.

        3. 22.1.1.2

          FensterBANK

          Wie bitte? Das kann doch nicht sein.
          Meinst du jetzt den Printshop für die Bedruckung?
          Davon stand nichts in den AGB’s, habe ich mir durchgelesen. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Wenn es so ist kann man ja dieses [www.spreadshirt.de] überhaupt nicht weiterempfehlen.
          Das hätte ich nicht gedacht.
          Korrigiere mich, falls hier etwas mißverstanden habe.
          Dann werden meine Entwürfe ja absolut nicht gehen…….
          LG, FensterBANK

        4. arabeske654

          Du hast absolut nichts mißverstanden, meine Entwürfe wurden zensiert und als entartete unmoralische Kunst identifiziert, die man nicht weiter verbreiten darf. Da kannst Du Dir ja ausmalen, was sie von Deinen Ideen halten werden.

    2. 22.2

      Umlandt Gerhard

      insgesamt 30.000 Leute

      Reply
    3. 22.3

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Andere, bessere und vernünftige Rechner wissen inzwischen von Kosten von weit über 300.000.000 .- Euro !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! zu berichten.

      Gigantismus pur: 300 Millionen Euro für das Gelaber von 7 Diktatoren / innen an ein oder zwei Tagen.

      Zum Labern tut`s doch der Nordpol auch, da kommen auch kaum Protestler hin. Die Firma Polizei wäre dann fast entlastet.

      Reply
  16. 21

    Für die Wahrheit

    Drei Schwergewichter des WWII’s, De Gaulle, Churchill und Eisenhower, haben ihre Memoirs an diese Zeit geschrieben. Diese Memoirs sind alle erschienen zwischen 1948 und 1959 und umfassen zusammen um die 7000 seiten.

    Kein einziges Mahl findet man die Wörter ‘Holocaust’, ‘Vernichtungslager’, ‘Gaszimmer’. Wie ist das möglich…??

    http://vho.org/aaargh/engl/FaurisArch/RF981020.html

    Lieber Gruss aus Holland.

    Reply
    1. 15.1

      Kurzer

      Die führende revisionistische Seite: http://www.vho.org/

      http://vho.org/Intro/D/Flugblatt.html

      Sehr empfehlenswert für jeden Wahrheitssucher:

      Die “Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung” (1997-2005) unter:

      http://vho.org/dl/DEU.html

      zum freien Herunterladen.

      http://vho.org/search/d/search.php?db=default&uid=default&ID=&Language=DEU&Type=Book&mh=20&sb=1&so=ascend&view_records=View+Records

      http://www.youtube.com/watch?v=Q0v4xz48jwM

      Reply
      1. 15.2.1

        pagan

        Danke Kurzer. Genau daran mache ich es auch fest. Sie haben die 6 Millionen leider schon zu inflationär benutzt, als die Bolschewiken wüteten.

        Reply
  17. 14
    1. 14.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Nebensächlich: Meine Bestellung, T-Shirt, weiß, V-Ausschnitt, XXL, “Ich trage Deutschland im Herzen” läuft, habe gerade per Telefon umbestellt (von Rund- auf V – Ausschnitt und auch von Schwarz auf weiß, diese Erstbestellung ist storniert worden und ich musste neu bestellen), klappt einwandfrei. Überweisung per Vorkasse ist raus, jetzt abwarten bis die Lieferung eintrifft.

      Reply
      1. 14.1.1

        Maria Lourdes

        Da gibst Du uns dann auch bitte bescheid…Danke und gruss – Maria!

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Liebe Maria, selbstverständlich … LG

        2. 14.1.1.2

          Raumenergie

          Liebe Maria,

          das von uns bestellte T – Shirt ist heute Mittag bei uns eingetroffen. Weiß, V – Ausschnitt Größe XXl

          Vorne: ich trage Deutschland im Herzen, mit der Herzabbildung in rot mit den Umrissen vom Altdeutschen Reich

          Hinten: In altdeutscher Druckschrift, aber sehr gut zu lesen schwarz (auf Weiß):

          Einigkeit und Recht und Freiheit

          für das deutsche Vaterland !

          Danach lasst uns alle streben

          brüderlich mit Herz und Hand !

          Einigkeit und Recht und Freiheit

          sind des Glückes Unterpfand:

          Blüh im Glanze diese Glückes,

          blühe, deutsches Vaterland !

          Stark ….. wenn da ein paar deutsche Burschen mit so einem T-Shirt an, auf den jetzt doch ständig und überall stattfindenden Volksfesten ect auftauchen würden…..

          Das T-Shirt ist relativ lang, geht über den A…… man muss es also schon in der Hose tragen, oder eventuell auch kürzer machen lassen.

          Das wird jetzt mal gewaschen, und dann sieht man ja, wieweit es noch eingehen wird.

          Zur Zeit sehe ich keinen “Arabeske” posten, kannst ihn ja informieren, er hat ja die Entwürfe gemacht.

        3. Maria Lourdes

          Machst mal ein Foto wenns gewaschen ist und schickst mir das Bild – dann schauen wir weiter!

          Gruss und danke für die Nachricht – Maria

        4. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Hallo Maria, Fotos (hochauflösend) zu machen ist kein Problem. Eher die Versendung, da wir am PC nur Nieten sind.

          Aber, versprochen, notfalls werden wir extrem offenkundige Hilfe in Anspruch nehmen.

          Morgen wird das T-Shirt gewaschen … und dann fotografiert usw.

          Schwarzes T-Shirt mit rotem Herz und Schriftzug ect. hat wohl noch einen gradioseren Effekt zu bieten, haben wir uns sagen lassen.

        5. Maria Lourdes

          Danke – lasst Euch Zeit – keine Hektik!

          Gruss Maria

        6. arabeske654

          Das freut mich, das Du’s doch bekommen hast. Deine Bestellung war sicher noch durchgerutscht bevor sie bermekt haben wie unethisch das alles ist. Im Moment bin ich noch im Umzugsstress, deswegen kann ich mich nicht wirklich darum kümmern. Wenn jemand das in die Hand nehmen will, schreibt mich an ich stell dann die Orginal-Druck-Dateien zum runter laden bereit (sind im Schnitt so ca. 2 Mb). Ansosten warten bis ich wieder Luft habe. Zu Herz Engel C’s “Reich ist mein Herz” habe ich auch noch ein paar Entwürfe gemacht.
          Von Wakenews ist noch nichts zu hören gewesen, ich weiß nicht wer den Kontakt vorgeschlagen hat, wenn er dort Verbindungen hat vielleicht mal nachhaken und die Sache ein wenig in Schwung bringen. Ich sehe nach wie vor großes Potential in der Idee.

        7. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          #Arabeske654

          Dass wir durchgerutscht sind, glauben wir nicht, wollen jetzt aber den Vorgang nicht erklären. Nur soviel dazu, wir dachte einfach dabei, wir verhalten uns mal ruhig um zu sehen wie und was passierten wird. Und so haben wir das T-Shirt ohne Probleme bekommen. Wir haben das für 25.- Euro genommen, also die wohl bessere Qualität, und mit Porto insgesamt 28,90 per Vorkasse bezahlt.

          Gewaschen ist es und im Trockner auch schonend getrocknet worden. Alles weitere demnächst.

          Nebenbei: Wir haben uns vor ein paar Jahren ein T-Shirt bedrucken lassen, hier bei einem Shop, der das macht. Vorne das Wappen der 12. Panzerbrigade drauf und hinten schön groß 4. Panz .-Gren. – Division in zwei Schriftzügen in ovaler Form, mit der 4. in der Mitte, also quasi umrahmt von der Schrift drauf. Das war zeitlich recht aufwändig und kostete 60 Euro. Macht aber was her.

        8. arabeske654

          Na dann klär mich mal bei Gelegenheit auf über den Vorgang. Verstehe noch nicht so recht was da los ist. Den Shop habe ich zwischenzeitlich geschlossen, mit nur “ausgewählten” Designs bin ich nicht zufrieden, schon nicht wenn andere sie aussortieren. Entweder alles oder nichts. Ich lasse mir von anderen nicht vorschreiben was ich zu denken habe.

        9. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          #Arabeske654

          Zudem müssen wir Dir ganz klar und deutlich widersprechen: UNETISCH ist absolut NICHTS an den Texten bzw. Entwürfen.

          Unser Vaterland – DEUTSCHLAND – zu lieben, soll das UNETHISCH sein ?????? Wer Deutschland NICHT liebt sollte am besten schnellstens verschwinden aus unserem Vaterland.

          Wenn Du bisher keine Antwort von Xxxx bekommen hast…… entweder besteht kein Interesse, oder Du wirst als Konkurrent betrachtet. So unsere bisherige allgemeine Erfahrung, wenn Anfragen ect. bzw. die Antworten längere Zeit dauern oder gar nicht geantwortet wird. Wer echtes Interesse hat ….. antwortet in der Regel recht schnell.

          Die Original – Druck – Dateien zu haben wäre recht interessant, …. und wir sehen das genauso, da steckt sehr viel Potenzial drin.

        10. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          #arabeske654 said 03/06/2015 um 01:18

          Hast vollkommen recht ! Im übrigen könnte man ja diese Texte rechtlich prüfen lassen. Ist hier vielleicht ein mitlesender Rechtsexperte anwesend ? Bitte melden Sie sich.

        11. arabeske654

          Natürlich ist da nicht unethisches, das war nur Sarkasmus von mir. Im Grunde sehe ich im Moment zwei Probleme für den Hersteller. Zum ersten hat er meine Designs verwendet ohne meine Genehmigung, der Shop ist geschlossen, also eine Urheberrechtsverletzung. Zweitens liegen auf den Designs Provisionen, die er nicht auszahlen kann weil er nicht weiß wie. Insofern er eine anständige Buchhaltung hat, dürfte daraus ein Problem werden. Keine große Summe sicherlich, 1,10 € aber dennoch ein Problem für die Buchhaltung.

          Was die Freigabe der Dateien betrifft, ist das eigentlich was ich von Anfang an wollte. Finanzielles Interesse meinerseits besteht nicht und eigentlich wollte ich nur die Designs machen. Weil ich das Potential sehe und aus Spaß und Freude. Wenn ich gewußt hätte, das ich mich um den Rest auch noch kümmern werde müssen, wäer ich nicht darauf eingegangen. Na gut, wie dem auch sei. Ich bin bereit die Durckdateien frei zu geben unter der Bedingung, das die Sache ins Rollen kommt und finanzielle Überschüsse Maria und ihrem Blog zur Verfügung gestellt werden. Wenn nötig würde ich Maria dazu die Urheberrechte übertragen.

          Wie ich schon geschrieben habe, ist meine Zeit momentan sehr begrenzt. Aber die Idee “Reich ist mein Herz” habe ich auch schon angefangen zu visualisieren und könnte dann als nächstes hinzugefügt werden.

          Hier dazu noch ein sehr guter Artikel über Argumente, Stil und die notwendige weiße Revolution:

          “Meine Schlußfolgerung ist daher, daß wir schlecht beraten wären, wenn wir unsere Hoffnungen an die Aussicht auf eine zukünftige weiße Revolution hängen würden, wie sie von William Pierce in The Turner Diaries prophezeit wurde. Es könnte dazu kommen, aber ich vermute, daß, außer im Fall eines glücklichen Zusammentreffens von Umständen, die Bedingungen sich nicht stark oder schnell genug verschlechtern werden, um gewöhnliche Leute – oder auch nur eine ethnisch definierte Bewegung – zum Versuch eines drastischen Sturzes des Establishments zu inspirieren, bevor die Zahlenverhältnisse diese Anstrengung zu etwas Quixotischem und Vergeblichen machen. Manche sehen eine Chance in der gegenwärtigen Wirtschaftskrise, aber es muß daran erinnert werden, daß Deutschland von 1922 – 1923 von Hyperinflation verheert wurde, und daß selbst während des Endstadiums des wirtschafltichen Zusammenbruchs Hitlers Versuch der Machtergreifung scheiterte. Als er Erfolg hatte, geschah dies durch legale Mittel, durch eine Kombination eines markanten Stils mit intensiver Vermarktung, wirtschaftlicher Muskelkraft und geschicktem Manövrieren gegen ein geschwächtes, instabiles und diskreditiertes politisches Establishment. Wir werden bessere Erfolgschancen haben, indem wir bewußt unsere intellektuelle, emotionale und spirituelle Unabhängigkeit behaupten und ein Paralleluniversum erbauen – eine Gesellschaft innerhalb einer Gesellschaft – die um unsere Tugenden herum konstruiert ist. Diese Tugenden können blühen und stärker werden und als Leuchtfeuer der Überlegenheit wirken, während das Establishment schwächer wird und durch seine eigene physische Korruption und moralischen Bankrott auseinanderfällt.”

          https://ahnenreihe.wordpress.com/2015/06/02/was-wird-notig-sein/#more-1452

        12. Maria Lourdes

          Gelesen arabeske – “Reich ist mein Herz” – vom Herz Engel, ob die das auch ablehnen werden? Sollten wir schon noch ausprobieren!

          Gruss Maria
          PS: Ich denk der Götz hat die Verbindung zu WakeNews?!?!

        13. arabeske654

          @Maria ich denke nicht, das ich mit den Pappnasen noch etwas versuchen will. Ich habe dann doch Spaßes halber angefragt was denn unethisch ist an den Kollagen. Bei der Antwort haben sie so tief in die Blödsinnkiste gegriffen und ihr infatiles Gemüt offen gelegt, das ich keinen Sinn sehe mich mit denen weiter abzugeben.
          Hier die Orginalantwort:
          ****************************************************************************************************************************************************************************
          Hallo Michael,

          na hoppla – ich denke, Dir ist bekannt, dass die Flagge in den Farben schwarz-weiß-rot im Dritten Reich Verwendung fand. Im Übrigen sieht man diese Flagge auch auf jeder Nazidemo. Das Design drückt somit nationalsozialistische Tendenz aus, vor allem in Verbindung mit dem Text “Ich trage Deutschland im Herzen”. Aus diesem Grund wollen wir die Motive nicht auf unserer Plattform verkaufen.

          Mit freundlichen Grüßen

          Michaela
          Spreadshirt Legal Service

          Haben Sie Lob, Kritik oder Anregungen für Spreadshirt? Bitte schicken Sie eine Mail an besser@spreadshirt.de.

          Dies ist keine Rechtsberatung im Sinne des RDG! Auskünfte des Spreadshirt Legal Service stellen grundsätzlich nur subjektive, unverbindliche Einschätzungen des jeweiligen Sachverhaltes dar und haben keinen Anspruch auf formale Richtigkeit oder Aktualität.
          ****************************************************************************************************************************************************************************

          Interessant ist natürlich dieser Satz: “Auskünfte des Spreadshirt Legal Service stellen grundsätzlich nur subjektive, unverbindliche Einschätzungen des jeweiligen Sachverhaltes dar und haben keinen Anspruch auf formale Richtigkeit oder Aktualität.”
          Es handelt sich also um ein unbestimmtes Bauchgrollen, völlig subjektiv und unverbindlich!!!!!!!
          Wer sich also zu “Lob, Kritik oder Anregungen für Spreadshirt” hinreißen lassen möchte – hier ist die entsprechende Anlaufstelle:

          besser@spreadshirt.de

        14. arabeske654

          Kontakt zu WakeNews ist hergestellt. Habe Detlef diesmal direkt angesprochen. Letzes mal hatte ich es über die Produktionsfirma versucht.

        15. Maria Lourdes

          Und ich habe die Bilder auch grad reinbekommen von der Raumenergie – Danke

          Gruss Maria

        16. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Hallo Maria, hast Du die Mail von uns bekommen, mit 2 Fotos (auf die Schnelle) vom Text auf dem T -Shirt von vorne bzw. hinten abfotografiert. Fotos verschwinden plötzlich von unserem Lapto !!!! Da ist eine feindliche Kraft im Spiel…..aber wenn versucht wird, T-Shirt`s mit dem Aufdruck und Text zu verhindern, so sind damit empfindliche Antennen im Spiel.

          Im Prinzip offenkundig ein Weg, der viel Aufmerksamkeit, von wem auch immer erzeugt.

        17. Maria Lourdes

          Mail ist angekommen – Danke und lieben Gruss

          Maria

        18. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Hallo Maria, Danke für die Bilder – Eingangs – Bestätigung, und, keine Ursache, sehr gerne geschehen.

          HG

        19. arabeske654

          WakeNews hat abgelehnt, das wäre finanziell zu aufwändig.
          **************************************************************************
          Hallo

          das gewählte Motiv wäre sicher kein Problem, aber eine Schablone kostet pro Textil jeweils etwa 50 € (Vorder-Rückseite). Die von Dir vorgestellten Motive sind ausserdem aufwändiger zu drucken als z. B. die von Wake News. Daher muss man mit Gesamteinkaufs-/druck-/kosten von vielleicht 10 € rechnen, grob geschätzt. Das würde einen VK von ca. 25-30 € notwendig machen, damit auch die Vertriebs- u. Shopkosten abgedeckt sind.
          Dann muss man eine gewisse Menge einkaufen/produzieren, also sagen wir einmal 100 Stück/Sujet, das bedeutet ein Investment von einigen Tausend Euro.

          Laufteufel/wir können das nicht leisten, das müsste also vorfinanziert und dann amortisiert werden. Habt ihr dafür die Kohle?

          Dazu muss so ein T-Shirt beworben werden, das ist recht aufwändig und bedeutet erheblichen Aufwand!

          Alles in allem, ein schöner Gedanke, aber eher nicht für uns ohne Kapital machbar.

          mit freundlichen Grüssen
          yours sincerely
          **************************************************************************
          Ich bin momentan dabei meinen Zazzle-Account umzubauen und die Entwürfe dort anzubieten. Ist leider aber teurer als Spreadshirt. Dafür zicken sie aber bislang nicht herum wegen irgendwelcher Farben, die von irgendwem irgendwann mal benutzt wurden. Kann noch immer nicht fertig werden darüber. Logischerweise haben die Nationalsozialisten die Nationalfarben des Deutschen Reiches benutzt. Was sonst? Idioten gibt es …..die kommen sich dabei auch noch übermäßig schlau vor.

        20. arabeske654

          @Raumenergie gibt es zu der Lieferung von Spreadshirt eine Rechnung? Wenn ja, könntest Du mir eine Kopie davon zukommen lassen?
          Wie ich schon sagte bin ich hartnäckig, deshalb habe ich Spreadshirt nochmals angeschrieben:

          **********************************************************************
          Hallo Michaela,

          normalerweise würde ich den Vorgang an dieser Stelle ruhen lassen, obwohl die Unterstellung ich hätte einen rechtsradikalen Hintergrund im strafrechtlichen Sinne eine Beleidigung ist, die man verfolgen sollte. Ich schreibe dies aber Ihrer Einfältigkeit zu.
          Dennoch ist mir bekannt geworden, das Ihre Firma nach Beendigung der vertraglichen Verhältnisse Produkte mit meinen Entwürfen vertreibt. Dies stellt eine Verletzung der Urheberrechte dar und ist ebenfalls strafrechtlich relevant. Darüber hinaus würde mir, so ich dem Verkauf zustimme eine Provision zustehen, bei der Sie ebenfalls bislang keinen Versuch unternommen haben diese an mich weiter zu leiten. Das stellt im Strafrecht eine Unterschlagung dar. Angesichts dieser Tatsache könnte ich versucht sein, zu unterstellen, das sie die Designs nur deshalb abgelehnt haben um mich aus dem Vertragsverhältnis zu drängen und hinter meinem Rücken selbst die Entwürfe zu vertreiben. Denn genau die Entwürfe die sie hier so vollmundig als rechtsradikal darstellen wurden von Ihnen verkauft. Dies würde strafrechtlich einen Betrug darstellen.

          Es ist angeraten zu diesen Aspekten Stellung zu nehmen, denn widrigenfalls werde ich strafrechtlich Konsequenzen einleiten.

          Hochachtungsvoll
          **********************************************************************
          Wenn nötig würde ich einen Strafantrag stellen, dafür wäre die Rechnung als Beweismittel recht gut, eventuell auch die Fotos, die Du von dem T-Hemd gemacht hast. Nicht, das ich mir von so einer Aktion groß etwas verspreche, außer denen zu zeigen wo ihre Grenzen sind.

        21. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Ich weiß, dass die Firma Polizei Abt. Staatsschutz (welchen *Staat* die wohl schützen müssen) mitliest. Die sollten lieber den Talmud oder den Koran lesen, ist viel interessanter und ergiebiger, in Bezug auf Kriminalität.

          # Arabeske654, die Rechnung liegt als PDF (sagt man, glaub ich) vor. Die Versandanzeige per Mail auch, diese beinhaltet auch die Rechnung, dessen Endbetrag ja schon per Vorkasse von uns überwiesen wurde. Das T-Shirt wurde per Plastiktüte mit innenliegendem Lieferschein von der Post geliefert.

          Könnte das alles z.B. an Maria senden. Problem: Die Adressangaben bzw. Anschrift von uns ist auch mit drauf, ??

          Maria könnte mir eine Post – Adresse (von Dir, oder eine Dir vertraute Adresse) senden, an die ich die Rechnung senden könnte.

          Weitere Fotos sind kein Problem, muss mir nur dazu einen neutralen Hintergrund suchen.

        22. arabeske654

          @Raumenergie in Ordnung, wollte nur wissen ob das möglich ist, wenn es nötig sein sollte. Vielleicht reicht ja schon ein verbaler Schlag vor den Kopf um etwas Ordnung darin zu schaffen.

        23. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          # Arabeske654 , unser Tipp, lass es gut sein …. mit Spreadshirt, das bringt nichts, verwende Deine überaus wertvolle deutsche Kraft und Energie für sinnvolleres, da wird sie nämlich sehr dringend gebraucht.

          Dass so ein T – Shirt eine heimatverbundene und vaterländische Liebe ausdrückt und auch ausdrücken soll, ist ja beabsichtigt und hat nichts mit RADIKAL zu tun.

          Eine gesunde, natürlich aufrechte und nicht so eine EXTREMRADIKAL bucklige Einstellung würde allen Deutschen aber gut zu Gesicht stehen.

          Wenn wir die T-Shirts, nicht nur von Spreadshirt, sondern auch in den Geschäften anschauen, so sind wohl gut 90 % davon mit englischer Sprache bedruckt !!!!

          Sind wir Engländer oder Amis ??? Derartige Artikel werden NICHT mehr gekauft …. von uns.

        24. arabeske654

          @Raumenergie, keine Sorge, ich werde da keine große Energie rein stecken, nur ein bischen kitzeln will ich sie doch.

      2. 14.1.2

        arabeske654

        Du bekommst nichts, die Entwürfe wurden als ethisch bedenklich abgelehnt – entartete Kunst halt.

        Siehe hier: https://lupocattivoblog.com/2015/05/26/rudolf-hoss-die-verhormethoden-und-das-gestandnis-des-kommandanten-von-auschwitz/#comment-272344

        Zuerst wollte ich wutschnaubend eine Mail zurück schicken aber dann habe ich es mir überlegt. Warum soll ich mich mit diesen Judenmischpoke herum ärgern.

        Reply
        1. 14.1.2.1

          Rassinier

          Ich wollte mal eine Kleinanzeige “Freiheit für Horst Mahler” aufgeben,
          da kam auch gleich zurück: Abgelehnt – “offenbar rechtsradikaler Hintergrund”
          Ich hab noch nachgefragt, ob sie auch eine Anzeige von Amnesty international ablehnen würden, aber da kam nichts mehr.

        2. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Immer dasselbe Chema:

          Ich wollte mal eine Kleinanzeige in der Samstagszeitung einer bayerischen Großstadt mit einem Link zu Prof. Dr. Claus W. Turtur`s Raumenergie – Konverter (Strom für Jede/n aus dem Raum für fast nichts) schalten…. zuerst, alles ok, dann bedenken seitens der Zeitung, Text muss abgeändert werden, und dann die Mitteilung, rechtliche Konsequenzen muss ich selbst tragen ect. Habe dann darauf verzichtet, denn ich spürte innerhalb der Kommunikation, die Veröffentlichung wäre dann sowieso irgendwie verhindert worden.

        3. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Wo kämen wir hin, wenn jede/r in Deutschland den benötigten Strom aus dem NICHTS, ohne irgendwelche Abgase und für immer, selbst produzieren könnte ?

          http://www.ostfalia.de/cms/de/pws/turtur/FundE

  18. 13

    Elias Estefandianis

    Die Pädagogen, die Psychologen und Soziologen wollen bald jeden als psychisch krank oder geisteskrank abstempeln, wenn der Bürger von der vorgegebenen Mainstream Meinung abweicht, die von den Blockparteien oder Systemmedien diktiert werden:
    http://www.pravda-tv.com/2014/05/psychiater-bezeichnen-non-konformitat-als-geisteskrankheit-nur-die-herdenmenschen-sind-vernunftig/
    http://www.dahlke.at/images/newsletter/nl_okt_2013.pdf
    https://staseve.wordpress.com/2014/01/06/burgerrechte-eu-will-neue-behorde-zur-uberwachung-der-toleranz-einfuhren/

    Hier noch ein Vorgeschmack auf das was auf uns zukommt.
    Die Briten testen wohl schon ein paar TerrorGesetze auf Staatsebene
    http://www.spiegel.de/schulspiegel/grossbritannien-plant-terrorgesetze-fuer-schulen-unis-und-kindergaerten-a-1011330.html
    http://uncut-news.ch/video-news/das-erste-nwo-gesetz-kommt-von-youtube-geloescht/

    Der Fall Mollath war deshalb nur ein Testballon um zu demonstrieren was bald alle Dissidenten und Systemkritiker erwartet

    Reply
    1. 13.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Empfehlenswert gegen die Mollathisierung:

      http://gelberschein.info/wp-content/uploads/2014/02/PatVerfue_neu.pdf

      Reply
  19. 11
  20. 10

    Gernot

    War hinten versackt:

    Gerhard Schatz said

    25/05/2015 um 16:03
    Heilung ist möglich, im ersten Schritt durch Wahrheit, Wahrheit und Wahrheit.

    – Wahrheit über den Status Deutschlands als zionistisch besetztes Land
    – Wahrheit über die Nichtdeutschblütigkeit sondern Judenheit der meisten Nachkriegsbeamten und heutigen Pensionäre. und 95 % aller Nachkriegsmedienleute, aller Nachkriegspresse, der Nachkiegsbanken und -versicherer, Nachkriegsunternehmer, Nachkriegshändler, Nachkriegsgroßhändler, Kirchenleute und Mönche/Nonnen und sonstiger Schlüsselstellen wie Bürgermeister, Gewerkschaftsfunktionäre, Verbandsfunktionäre, sogar Vereinsfunktionäre, bis heute und über die wahren Wurzeln vieler, die sich deutsche Flüchtlinge nannten, jedoch in Wirklichkeit Juden waren, die sich sogar als Zivilisten beteiligten daran, deutsche Flüchtlinge abzuschlachten, gemäß den Mordaufrufen an Deutschen von Zionist Ilja Ehrenburg und anderen Zionisten, an Juden gerichtet
    – Wahrheit über die Blütezeit Deutschlands unter Hitler, denn alles was wir seit 1945 in den Schulen lernen mussten, und alles was die zionistischen Medien über diese Zeit verbreiten, ist dreist erlogen und gefälscht, und noch heute werden in den 8 Bundesarchiven (dasgrößte ist in Koblenz) Fotos und Unterlagen gefälscht, von verheimlichten Juden und auch von einigen der 400.000 zugewanderten jüdischen Kontingentflüchtlingen (+ ganze Seilschaften) der ersten und zweiten Generation, die seit 1990 auf Einladung des Juden Bundeskanzler a.D. Helmut Kohl alias Hennoch Kohn nach Deutschland zuwanderten, obwohl sie im Ostblock nicht verfolgt waren, und hier seit ca. 25 Jahren von Sozialleistungen leben, trotzdem gegen das deutsche Volk feindlich eingestellt sind bis heute
    – Wahrheit über die Konzentrationslager in der Hitlerzeit, die reine Arbeitslager waren und als Zwischenstation vor der geordneten Ausreise in Länder ihrer Wahl waren, jedoch kein Land wollte Juden aufnehmen, auch nicht Amerika, denn vom Zionismus war erwünscht, dass diese Juden nach Israel auswandern, was diese Juden selbst jedoch nicht wollten, deshalb verzögerten sich die Ausreisen. Die Konzentrationslager waren mit bester Essensversorgung, die Arbeit mit gerechter Entlohnung und Rentenversicherung. Die Konzentratonslager hatten Krankenversorgung, Theater, Orchester. Außer ganz kurz vor Kriegsende, als die Versorgung ganz Deutschlands zusammenbrach und Seuchen ausbrachen. An Seuchen und Mangelversorgung unmitelbar bei Kriegsende starben in auch den Konzentrationslagern Menschen, aber prozentual keinesfalls mehr, als außerhalb der Konzentrationslager, eher weniger.
    – Wahrheit über die Todeslager der westalliierten Siegermächte auf deutschem Boden NACH Kriegsende, Rheinwiesenlager und viele andere Todeslager, die auf Veranlassung der zionistischen Machthaber der USA, Großbritanniens und Frankreichs eingerichtet wurden), wo auf zionistische Befehle hin Millionen DEUTSCHE unter freiem Himmel, bei Regen, Schnee und Eiseskälte gefoltert und zu Tode ausgehungert wurden
    – Wahrheit über die Blütezeit Deutschlands unter Otto von Bismarck und Kaiser Wilhelm II (der jedoch kirchlich-zionistisch manipuliert und schließlich verraten wurde)
    – Wahrheit über die Zeit der bittersten Not und des tiefsten Elends und der Verzweiflung des deutschen Volkes in den gesamten 1920er Jahren bis 1933
    – Wahrheit über die wahren Verursacher des ersten und zweiten Weltkriegs (verheimlichte Zionisten in ihren unzähligen Tarnungen: Diese sind vor allem Freimaurer, Jesuiten, Kirchen, Hochadel, Königshäuser, werden aber gewechselt wie andere ihr Hemd wechseln)
    – Wahrheit über die wahren Verursacher des 30jährigen Krieges, der Bauernkriege, des 7jährigen Kriegs, der Befreiungskriege (dieselben, in ähnlichen Tarnungen)
    – Wahrheit über die blutige Zwangschristianisierung der Germanen (ca. 500 n. Chr. bis ca. 1500 n. Chr.) durch Juden, Wahrheit über den Seelenmord an Germanen und Deutschen durch die in Wirklichkeit zionistischen Kirchen, Freikirchen und Klöster
    – Wahrheit über die Spaltung und Entzweiung der Germanen an allen Rändern Germaniens, durch dieselben Drahtzieher hinter den Kulissen, vor allem durch Erfindung des Wortes “Slaven”, um Germanen gegen Germanen aufhetzen zu können.
    – Wahrheit über die mind. 8000jährige Hochkultur der Germanen, wahrscheinlich noch viel älter ist
    – Wahrheit über die gigantische kirchliche und staatliche und zionistische Zensur in Deutschland seit 70 Jahren.

    Und im zweiten Schritt durch NICHTWÄHLEN von Parteien und Erzwingung der Abschaffung des Parteiensystems, das allein dem Zionismus dient (ALLE Parteien sind durch und durch unterwandert von Zionisten, von den linken Parteien, über die Parteien der Mitte, die Konervativen, die Christlichen, die Kirchlichen, die Sozialdemokraten, Grünen, die Ökoparteien, bis hin zu den rechten Parteien).

    Statt Parteien PERSÖNLICH HAFTENDE, DEUTSCHBLÜTIGE (was zu prüfen ist bis zurück in der Zeit des ersten 30jährigen Krieges 1618-1648, da damals schon 3/5 der deutschen Volks abgeschlachtet wurde und viele Gehöfte, Teichwirtschaften, Heilquellen, Wasserquellen, Mühlen, Sägewerke, Metzgereien, Vieh- und Saatguthandel, Gasthöfe, Herbergen, jüdisch beschlagnahmt wurden ) DEUTSCHBLÜTIGE VERTRAUENSLEUTE, die deutsch denken, als Führer, die mit ihrem Eigentum 3 Generationen vor und zurück haften, und mit ihrem Leben gegenüber dem deutschen Volk haften für ihre Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen, auf Zeit gewählt werden, deutschblütig sind, und zwar den Intelligentesten und fachlich Besten, die sich all der genannten zionistischen Verbrechen der letzten Jahrhunderte gegen das germanische und deutsche Volk bewusst sind und die Gefahren kennen, die heute mehr denn je von diesen Feinden im eigenen Land, und außerhalb, Völkermördern, Satanisten, Kinderhändlern und -schändern und -mördern, dreistesten Geschichtsfälschern, Kriminellen, Lumpen, Zinswucherern, Spekulanten, Täuschern, falschen Hirten, Wölfen im Schafspelz und falschen Deutschen ausgehen.

    – Wir haben Hunderttausende von Deutschen, die all diese Erkenntnisse und diesen geschichtlichen Durchblick haben. Viele davon wurden jedoch zionistisch-staatsanwaltlich oder geheimlienstlich ausgeschaltet, verkrebst, ermordet oder in deutschen Gefängnissen oder in der Psychiatrie mundtot gemacht, zum Beispiel Rechtsanwalt Horst Mahler, Dipl.-Chemiker Germar Rudolf bzw. Ernst Gauss, Rechtsanwältin Sylvia Stolz, Frank Rennicke, Gerd Honsick und Zehntausende anderer, die befähigt sind, bessere Politiker für das deutsche Volk zu sein als die verheimlichten Zionisten und Hochverräter, die wir heute in den Medien, Kirchen, Klöstern, Banken, Regierungs- und Schlüsselstellen haben.

    Und im dritten Schritt durch Erkennung, Bestrafung 3 Generationen vor und zurück nach altem germanischem Recht, Enteignung, Pensionsaberkennung usw. der zionistischen Bünde wie Freimaurer, Jesuiten, “Bibelkreise” usw., der Geschichtsfälscher, Lügner, Manipulanten, Spekulanten, Rechtsverdreher, Monopolisten, Globalisten, Zinswucherer, Privatisierer deutscher öffentlicher Versorgungseinrichtungen, Hochverräter und Schänder des germanischen Rechts und der germanischen Kultur, Rückkehr zu unserem eigenen germanischen Artglauben an das Göttliche in usn selber, in unserer Tatkraft und in unserem Willen, an das Göttliche in der Sonne, an das Göttliche in edlen Tugenden, an das Göttliche in den Tieren der Gehöfte, der Gewässer und der Lüfte, an das Göttliche in der unverfälschten Natur, in natürlichen Wasserquellen, in Wäldern, Hainen, alten Bäumen, Bergen, an das Göttliche im reinen germanischen Blut (durch Heiratsschranken und bewachte Grenzen, durch hohe Gesittung, d.h. zukünftig keinerlei Nichtvermischung mit verheimlichten Juden und Fremdrassen), an das Göttliche in die Familie, in der Sippe, in den Ahnen, in den Kindern und im Kinderreichtum, an das Göttliche in edle Tugenden wie Treue, Gefährtschaft, Ehe, Kinderreichtum, Wehrhaftigkeit gegen Feinde von außen und im Inneren, Mut, Tapferkeit, Vervollkommnung des Wissens und Könnens, schöpferisches Arbeiten, forschendes Arbeiten, Mustik, Gesang, Brauchtum, die Natur, an viele weitere Schritte, um wieder Herr im eigenen Haus zu werden, im Grund dieselben Schritte, wie sie Hitler von 1933 bis 1939 durchführte, und Reichskanzler Bismarck wähend seiner Amtszeit.

    Schon Bismarck sagte ca. 1871: “Ich billige den Juden nicht zu, die Presse zu beherrschen, politische Schlüsselstellungen einzunehmen oder ein obrigkeitliches Amt zu bekleiden.”

    Heute sind noch viel viel mehr Schlüsselstellen und Ämter zu bereinigen, wo deutschfeindliche Zionisten schalten und walten, die sich als Deutsche ausgeben, als zu Bismarcks und Hitlers Zeiten.

    Reply
    1. 10.1

      Kurzer

      Vielen Dank für diesen Kommentar, Gernot

      Mein Beitrag dazu:

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/der-untersberg-von-raetselhaften-erscheinungen-und-zeitphaenomenen-ist-die-rede/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/der-birnbaum-auf-dem-walser-feld/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/nein-herr-wood-es-ist-anders-als-sie-denken/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/der-krieg-der-luege/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/20-04-1889-das-datum-an-dem-der-welt-ein-heiland-geboren-wurde/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/die-deutschen-waren-verliebt-verliebt-in-hitler/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/die-deutsche-ostmark/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/der-sued-tiroler-freiheitskampf/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/britinnen-in-nazi-deutschland-wir-hatten-die-beste-zeit-unseres-lebens/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/roger-g-dommergue-auschwitz-das-schweigen-heideggers-oder-kleine-einzelheiten/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/thema-revisionismus-paul-rassinier-die-jahrhundert-provokation/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/thema-revisionismus-viktor-suworow-stalins-verhinderter-erstschlag/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/eine-in-vielen-aspekten-tagesaktuelle-rede/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/die-deutsch-oesterreichische-befreiungsluege/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/wofuer-kampfen-wir/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-1-maerz-1997/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/der-nuernberger-prozess-recht-oder-rache/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/die-tyler-kent-affaere/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/eine-botschaft-von-john-de-nugent/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/hellstorm-die-deutsche-fassung/

      Reply
      1. 10.1.1

        Gernot

        @ Kurzer

        Siehst Du das auch alles ganz genauso ?

        https://lupocattivoblog.com/2015/05/16/hellstorm-die-grausame-wahrheit-uber-verbrechen-an-deutschen/#comment-272078

        Horst Günther said

        25/05/2015 um 22:20
        Putin ist sicher kein Jude. Putin ist ein aus meiner Sicht glaubwürdiger russischer Patriot, denn er hat viel für das breite russische Volk erreicht, obwohl er von den zionistischen Oligarchen bekämpft wird. Er hat dem deutschen Volk zig Freundschafts- und Zusammenarbeitsangebote unterbreitet, die allesamt von der Jüdin Merkel abgewiesen wurden, und er wurde mehrmals von Merkel, der EU, der NATO und den USA (die allesamt zionistisch sind) schwer brüskiert und es wird von den Genannten laufend gegen Putin gehetzt. Die Journalistin Gabriele Krone-Schmalz hat Falschdarstellungen der deutschen Massenmedien, Putins Politik betreffend und die NATO-Politik gegenüber Russland betreffend, mehrmals scharf kritisiert und richtiggestellt.

        Auch die 400.000 jüdischen Kontingentflüchtlinge, die Anfang der 1990er-Jahre im russischen Renteneintrittsalter von 50 (Frauen) und 55 (Männer) nach Deutschland ins deutsche Sozialsystem zuwanderten samt ganzer Seilschaften im gleichen Rentenalter, obwohl sie in Russland NICHT verfolgt waren, hetzen seit 25 Jahren in Deutschland gegen Putin.

        Genauso, wie Zionisten gegen das russische Wirtsvolk einen verdeckten Krieg führten, das russische volk entrechteten, verknechteten und versklavten, als sie noch die (verheimlicht zionistische) Regierung und Nomenklatura (Beamtentum) in Sowjetrussland stellten, so führen sie heute einen verdeckten Krieg gegen das heutige deutsche Wirtsvolk, obwohl sie schon 24 Jahre in Deutschland von Sozialleistungen auf Kosten Deutscher leben, wobei ihnen ihre hohen russischen Renten (die sie auf russische Konten überweisen lassen) und ihre Mieteinnahmen aus ihrem gut in Dollar vermieteten Wohneigentum in Moskau und Sankt Petersburg (die sie sich ebenfalls auf russische Konten überweisen lassen), auf ihre Sozialleistungen in Deutschland nicht angerechnet werden, dank der zionistischen Regierungen in Deutschland.

        Putin war froh, dass er durch Kohl die Zionisten der ehemaligen sowjetischen Nomenklatura los war.

        All das sind für mich eher Zeichen dafür, dass Putin eher als vertrauenswürdig für uns Deutsche einzuschätzen ist.

        Slaven sind unser Brudervolk, denn SLAVEN SIND GERMANEN (jedoch nicht die asiatischen und nicht die verheimlicht jüdischen, die sich gern als Slaven ausgeben), da das Wort “Slaven” ein zionistisch-kirchlich-jesuitisch erfundener Begriff ist, um ein Feindbild aufbauen zu können, damit Zionisten in Kirchen und Staaten Germanen gegen Germanen aufhetzen können, die sich in Kriegen gegenseitig abschlachten sollen, während sich Zionisten hinter den Kulissen (= Jesuiten+Freimaurer+Königshäuser/Hochadel, in Kirchen, Staat, und Monopolen) schier die Hände reiben, und sich die Hände nicht schmutzig machen, sondern das germanische Eigentum und den germanischen Boden der möglichst komplett ausgelöschten germanischen Stämme hernach aneignen wollen.

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Kurzer

          Also das mit dem Putin seh ich anders:

          http://trutzgauer-bote.info/2015/04/wladimir-putin-der-falsche-messias/

          http://trutzgauer-bote.info/2015/04/geschichtliche-luegen-als-basis-des-zusammenhaltes/

          Heir stimme ich wiederum vollumfänglich zu:

          “… Slaven sind unser Brudervolk, denn SLAVEN SIND GERMANEN (jedoch nicht die asiatischen und nicht die verheimlicht jüdischen, die sich gern als Slaven ausgeben), da das Wort “Slaven” ein zionistisch-kirchlich-jesuitisch erfundener Begriff ist, um ein Feindbild aufbauen zu können, damit Zionisten in Kirchen und Staaten Germanen gegen Germanen aufhetzen können, die sich in Kriegen gegenseitig abschlachten sollen, während sich Zionisten hinter den Kulissen (= Jesuiten+Freimaurer+Königshäuser/Hochadel, in Kirchen, Staat, und Monopolen) schier die Hände reiben, und sich die Hände nicht schmutzig machen, sondern das germanische Eigentum und den germanischen Boden der möglichst komplett ausgelöschten germanischen Stämme hernach aneignen wollen …”

          Meine Seite http://trutzgauer-bote.info/ ist übrigens wegen Überlastung des Servers heute schwer erreichbar.

        2. Falke

          Hallo Kurzer der Trutzgauer Bote ist heute schwer zu erreichen na da “brummt” Deine Seite ja richtig, klasse ist ja mal ne gute Nachricht.

          Na dann schon mal den Film “Höllensturm” hier zum ansehen wenn der Trutzgauer Bote schwer zu erreichen ist.

          Gruß Falke

        3. Kurzer

          Die längerfristige Nichterreichbarkeit meiner Seite http://trutzgauer-bote.info/ hat vermutlich ihre Ursache in einem Angriff von …

          Hier schon mal die Sicherungsseite: https://trutzgauerbote.wordpress.com/

        4. 10.1.1.2

          Essenz

          http://www.amazon.de/Weltbildersch%C3%BCtterung-Die-richtige-Entzifferung-Hieroglyphenschriften/dp/3923997930

          ….Da Landmann mittels logisch nachvollziehbaren Vergleichen und Erklärungen aufzeigt, dass Seine These, a l l e Sprachen stammen vom Althochdeutschen ab, zwar nicht Bewiesen, jedoch glaubhafter, anschaulicher, einleuchtender und vor allem folgerichtig(er) ist, im Vergleich zu den Thesen der verschiedenen Pseudosprachwissenschaftlern, Pseudoethnologen, Pseudoarchäologen und Pseudohistorikern, verpuffen deren Waffen regelrecht…..”

          gab es nicht mehr im Handel kostet ca 130 Euronen

          kostenlos herunterladbar bei scribd, wenn ihr eine anders Dokument hochladet

          weiter wird hier mit den der slawischen” legende aufgeräumt: Rumänen, Griechen ( stammt aus dem Dorischen = Thüringischen ( SERVUS Kurzer ;-))

          http://www.konrad-fischer-info.de/8buch18.htm

          http://www.seewald.ru/die-ursprache-der-slawen-und-arier/
          nur die Kommentare sind interessant, das Übrige von Seewald erfunden

          Avatar
          Konrad Fischer • vor 2 Jahren

          Arg konstruiert. Der alte Wladimir hieß vor seiner Taufe Waldemar, sein Olga Helga. Diese Namen (und auch all die Dmitris etc. aus griechischer Wurzel) machen etymologisch nur im Germanischen (bzw. Griechischen) Sinn, im “Slawischen” nicht. Die Kirche hat gerne die slawischen und finnugrischen und viele sonstigen Sprachen konstruiert – nicht nur bei den Ost- und Westgermanen. Modell Babylon (Sprachverwirrung und -zerstörung als Volksverwirrung und -zerstörung), in Rom gab es eine eigene Benediktinerabteilung für sowas. Sie benutzten dafür meist kabbalistische Wort-/Buchstabenverdrehungsmethodik (Atbash etc).

          Das slawische Nationalerwachen bei Polen usw. mit entsprechendem Germanenhaß auf die eigene Wurzel ist ebenfalls ein Produkt solch boshafter Kunstfertigkeit.

          Dazu gibt es viel – zugegebenermaßen im wiss. Diskurs meist ausgeblendete – Fachliteratur unabhängiger Sprachforscher, die es dennoch wert ist, mehr zu bedenken, als den ganzen slawististischen Schmarrn und seine Gehirnblüten aus dem 19. Jahrhundert, der es bis zum guten Fomenko und seinen Jüngern geschafft hat. Selbst die sogenannten Hunnen sind Germanen, u.a. Buräus zählt sie in seiner Runentavla eindeutig dazu – ein weites Feld, das doch auf genauer Quellenkritik aufbauen sollte und nicht auf panslawistischen Wunschträumen unseliger Jahrhunderte, die es freilich auch bei uns in die recht absichtsvoll zusammengegurkten Geschichtsbücher neuerer Zeit geschafft haben.

          Konrad Fischer Wjtscheslaw Seewald • vor 2 Jahren

          Gerhard Heß hat beispielsweise die Runenreihe als luni-solaren Kalender entschlüsselt, wobei klar ist, daß den Buchstaben/Runen/Hieroglyphen wohl in jedem originären Sprachsystem Einzelbedeutung zukommt. Problematischer dürfte es bei den Komposit- bzw. Kunstsprachen vom kirchlichen Sprachlabor sein, bei denen nur nach schlechtesten Kräften verdreht wurde. Hier gibt es eine kommentierte Literaturliste dazu: http://www.konrad-fischer-info.de/8buch18.htm

        5. Brenda

          Erhard Landmann – Weltbilderschütterung

    2. 10.3

      Umlandt Gerhard

      Gefällt mir bestens!

      Eine vollständigere Auflistung habe ich nie gesehen. TOPP!

      Reply
  21. 9

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    Glück, Auf, meine Heimat!

    Reply
  22. 8

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply
  23. 7

    Morgenrot

    Die Begleitumstände des Zustandekommens der Aussagen zum Prozeß in Nürnberg werden einmal eine Wiederholung erfahren, wenn die ganze Anführerbande der Siegerfraktion den gleichen Befragungsmethoden unterzogen, bzw. sie ihnen nur angedroht werden, die zur Synthese der gerichtsnnotorischen “Tätergeständnisse” herangezogen wurden. Es wird einmal gesungen werden wie beim Amselchor. Unter den heutigen Antinazi-und Antifagroßmäulern, sowie bestallten “Historikern” wird es viele, viele begabte Sangesmänner und -frauen geben, die nur allzugern zwitschern, tirillieren werden.

    Reply
  24. 6

    Waffenstudent

    Der letzte Kommandant von Auschwitz, Richard Baer (1911–1963) wurde in einem französischen Militärkrankenhaus verstorben! Damit hatte man einen erstklassigen Zeitzeugen ganz enspannt zum ewigen Schweigen gebracht!

    Der letzte Kommandant von Auschwitz, Richard Baer (1911–1963)

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-46173143.html

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2012/03/27/die-verbotene-wahrheit-uberarbeitung-teil-8/

    http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article137022646/Tausende-SS-Taeter-und-wie-sie-verschwanden.html

    Reply
  25. 4

    Waffenstudent

    NACHTRAG – Rheinwiesenlager

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen