11 Comments

  1. 4

    logos

    Thousands of dogs, cats slaughtered during annual Chinese festival (VIDEO)
    Thousands of cats and dogs have been killed, burned and skinned alive at the annual Chinese Yulin festival – in spite of the government’s pledges to put a stop to the practice regarded across the globe as barbaric and outrageous.

    The festival saw hundreds of meat traders come to the country’s southern Guangxi province to celebrate the summer solstice.

    Queues were stretching outside 300-seat eateries such as the Yulin No. 1 Crispy Dog Meat restaurant, which sells the newly slaughtered animals for $6 a kilogram, The Independent reported.

    http://rt.com/news/268753-dogs-cats-slaughter-festival/

    Ein Bekannter, der China bereiste, sagte mir, dass Tiere für Chinesen keine Seele haben.
    Auf dem Markt wurden von lebenden Schlangen Stücke abgeschnitten und verkauft. Keiner denkt sich etwas dabei. Wie war das noch mit den Hörnern von Nashörnern hinsichtlich der Potenz oder mit Teilen von anderen Tieren?

    Schon sehr eigenartig und für uns Europäer wohl unverständlich. Doch wenn wir bei uns nachschauen und das Elend mit unseren Nutztieren sehen…….gereicht uns nicht zur Ehre, wie wir mit der Kreatur verfahren.

    Reply
  2. 3

    HERZ ENGEL C

    Hund oder Kind?.
    Oder beides?.
    Oder Kinderersatz?.
    Oder lieber eine Familie.
    Schön ist es schon, mit einem Hund. Sollte man, wieder einmal Prioritäten setzen?.
    Inzwischen muß man ja beim Gehen schon nach unten sehen, wo man reintritt. So viele Hundehalter.
    Wenn das noch dazukommt mit der allgemeinen Verunsicherung int Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, dann…

    https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=mpSGqBayE_Q

    Schaut mal, wie manche ihre Hunde lieben, sie tragen sie.
    Manchmal auch über die Straße. Hat man alles schon beobachtet.
    So muß es sein?.

    Reply
    1. 3.1

      Quelle

      Woran sollte man sich von der endlosen Vorstellung, Falschheit und Heimtücke des Menschen erholen,wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann. ( Schoppenhauer)

      https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=1ZNfUm8TFnM

      Reply
      1. 3.1.1

        HERZ ENGEL C

        Lese gerade von Eduardo Galeano
        Die Offenen Adern Lateinamerikas.

        Mein Gott, wie schlimm schon ( und vorher ), im 15. Jh., wie die Spanier und andere mit den Einwohnern Südamerikas umgegangen sind.
        Folter Sklaven, Selbstmorde der Indios, nur um den zu entkommen…
        Eine Blutspur durch die ganze Welt zu jeder Zeit.

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Andy

          Im heutigen Paraguay wurde dann schon 1610 der erste Kommunistenstaat (Reduktion) zum Ausraeubern der Urbevoelkerung von den Jesuiten eingerichtet.

          Seite 123
          https://archive.org/stream/DasGeheimnisDerJesuitenmachtUndIhrEnde/ErichUndMathildeLudendorffDasGeheimnisDerJesuitenmachtUnd-ihrEnde#page/n123/mode/2up

          Reply
      2. 3.1.2

        Morgenrot

        Danke für das Zitat von Schopenhauer. Als Philosoph hat er die Tiere immer mehr zu schätzen gelernt und sein Pudel Atma war sein ständiger und geliebter Begleiter.

        Reply
  3. 1

    Morgenrot

    Mein kleiner Pudel hat mir im Laufe der Jahre viel Freude gemacht und ich bin der Vorsehung dankbar dafür, daß sie dem Menschen den Hund zum Freund bestimmt hat. Sein Einfluß auf die menschliche Kulturentwicklung kann kaum unterschätzt werden.

    Was aber wird mit dem Hund geschehen, wenn Araber und Schwarze ihren Willen durchsetzen können? Das gilt im besonderen für die Mohammedaner unter ihnen, denen der Hund ein schmutziges, widerwärtiges, ein unreines Wesen ist. Wir können schon gespannt darauf sein, was die fremdenfreundliche Machtclique da auf uns loshetzen wird.

    Reply
    1. 1.1

      froschn

      „Was aber wird mit dem Hund geschehen, wenn Araber und Schwarze ihren Willen durchsetzen können?“

      China:

      (VORSICHT, für sensible Gemüter sind diese Videos absolut ungeeignet!!!!!)

      –>https://www.youtube.com/watch?t=66&v=drPpLs-FWqA
      –>http://www.peta.de/chinahaustierfell

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen