lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.592 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.592 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen.

Posted by Maria Lourdes - 06/08/2015

Wer Dinge ausspricht, die nicht ins gerade vorherrschende Weltbild passen, der wird gerne als Provokateur oder Nestbeschmutzer ausgegrenzt. Der „Deutsch-Michel“, weil von den Mainstream-Medien hirngewaschen, hat sich schon quasi eine Selbstzensur auferlegt und im Alltag sind Denk- und Redeverbote damit allgegenwärtig.

Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten in unser Leben einmischen! Sie unterdrücken entscheidende Fakten und verdrehen die Wahrheit. Sie verhindern einen freien Meinungsaustausch und verantwortungsvolles Handeln. Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen.lb-u-rev

Dass sowas auch provokant und geistreich geschehen kann, beweist der folgende Text:

Stellt Euch vor….

…Kindergärten würden im selben atemberaubenden Tempo wie Asylheime aus dem Boden schießen. Neugeborene deutsche Kinder erhalten 2.500,00 EUR Willkommensgeld. Der Staat zahlt für jedes Kind 33.- EUR/ Tag für dessen Unterbringung.

Das Kindergeld für deutsche Kinder wird auf das Harz 4- Niveau erhöht samt Wohnkosten. Hunderte Gutmenschen stehen mit Blumensträußen vor der Entbindungsklinik. Öffentliche Verkehrsmittel sind für Kinder kostenlos. Genau wie Tageseinrichtungen, Sportvereine und Universitäten. Kinderfeindlichkeit wird als Volksverhetzung geahndet.
Die Versorgung mit Mittagessen wird übernommen. Gutherzige Bürger spendieren das erste Fahrrad und Arbeitslose reparieren diese. Bei Lernschwachen erfolgt kostenlose Nachhilfe.

Wenn Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, stehen die Linken und Grünen mit “Fressbeuteln” bereits im Schulhof. Arme, hyperintelligente “Wunderkinder” müssen nicht mehr als Fabrikarbeiter malochen, weil der Staat ihr Potential erkennt und die vollen Kosten ihrer Ausbildung übernimmt!

Dumme müssten nicht mehr in die Politik, weil auch für sie ein menschenwürdiges Dasein gesichert ist, ohne größeren Schaden anzurichten. Und die Gefängnisse wären leer, weil wir nicht mehr unser Augenmerk auf die Integration ausländischer Krimineller richten müssten, sondern auf die natürliche Integration unserer Kinder in eine solidarische, freie Gesellschaft…“

Beitrag gefunden bei deutschelobby.com

Lupo Cattivo Crowdfunding

lupo-cattivo-logo

Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir unser Ziel erreichen können. Um so mehr Menschen wir erreichen, desto größer ist die Chance, dass wir dieses Ziel erreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Werdet militant!”, “Empört euch!” und “Engagiert euch!

Linkverweise:

Bilder, die es nicht geben dürfte – Texte, die es nicht geben dürfte – Dinge, die es nicht geben dürfte

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft – Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Kalergi. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Der Plan heißt “Kalergi-Plan” – Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange. hier weiter

Der Krieg gegen Eltern und Kinder – eine Reihe interessanter Artikel mit dem Thema „Feindbild Familie“: hier weiter

Wollten Sie schon immer wissen, wie Meinungen gekauft werden? Sie hatten schon immer den Verdacht, dass Finanzämter auch ein Instrument zur Disziplinierung aufmüpfiger Bürger sind? Dann sollten Sie dies hier lesen.

Propagandaphrasen zur ideologischen Manipulation – Ideologisch bestimmte Schlagworte, Redewendungen und Satzformen prägen sich den Menschen durch millionenfache Wiederholungen in Denken und Fühlen ein. Nebenbei und unbemerkt werden sie aufgenommen, scheinen zunächst ohne Wirkung zu sein – und beginnen das Verhalten und Handeln zu steuern. hier weiter

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter

Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan – In seinem Buch: “Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan” geht Gerd Honsik von der Tatsache aus, daß die Echtheit der „Protokolle der Weisen von Zion“, die einen Plan zu jüdischen Weltherrschaft enthalten, nicht zu beweisen ist. Sehr wohl zu beweisen sei aber der „Kalergi-Plan“, der mit anderen Worten genau die gleichen Ideen vertritt. hier weiter

Im Zug nach Nirgendwo – Es ist nicht mehr fünf vor zwölf, und Deutschland steht auch nicht nur am Abgrund. Der Abwärtstrend unseres Gemeinwesens ist in den freien Fall übergegangen, die Ratlosigkeit der etablierten Parteien und Politiker hat Weimarer Ausmaße angenommen. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Dabei geht die Behörde nur von lokalen Ereignissen wie einer Überschwemmung oder einem Lawinenabgang aus. Wir stehen aber vor weitaus größeren Gefahren durch die weltweite Finanzkrise. hier weiter

132 Antworten to “Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen.”

  1. MURAT O. said

    Hat dies auf D – MARK 2.0 rebloggt.

  2. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Abkopiert:

    Stellt Euch vor….

    …Kindergärten würden im selben atemberaubenden Tempo wie Asylheime aus dem Boden schießen. Neugeborene deutsche Kinder erhalten 2.500,00 EUR Willkommensgeld. Der Staat zahlt für jedes Kind 33.- EUR/ Tag für dessen Unterbringung.

    Das Kindergeld für deutsche Kinder wird auf das Harz 4- Niveau erhöht samt Wohnkosten. Hunderte Gutmenschen stehen mit Blumensträußen vor der Entbindungsklinik. Öffentliche Verkehrsmittel sind für Kinder kostenlos. Genau wie Tageseinrichtungen, Sportvereine und Universitäten. Kinderfeindlichkeit wird als Volksverhetzung geahndet.
    Die Versorgung mit Mittagessen wird übernommen. Gutherzige Bürger spendieren das erste Fahrrad und Arbeitslose reparieren diese. Bei Lernschwachen erfolgt kostenlose Nachhilfe.

    Wenn Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, stehen die Linken und Grünen mit “Fressbeuteln” bereits im Schulhof. Arme, hyperintelligente “Wunderkinder” müssen nicht mehr als Fabrikarbeiter malochen, weil der Staat ihr Potential erkennt und die vollen Kosten ihrer Ausbildung übernimmt!

    Dumme müssten nicht mehr in die Politik, weil auch für sie ein menschenwürdiges Dasein gesichert ist, ohne größeren Schaden anzurichten. Und die Gefängnisse wären leer, weil wir nicht mehr unser Augenmerk auf die Integration ausländischer Krimineller richten müssten, sondern auf die natürliche Integration unserer Kinder in eine solidarische, freie Gesellschaft…”

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

    • goetzvonberlichingen said

      Der—-„Stellt Euch vor…“.-Text ist ein Traum.. der in einer freien deutschen, national gesinnten Gesellschaft in kürzester Zeit umgesetzt werden könnte!!!
      Nach dem Motto: Gemeinsam sind wir stark, packen wirs an..und den „Wolf in den Tank“ und es würde sehr schnell passieren!
      Umverteilung ist kein logistisches Problem.
      Es ist hier ..heute bei dem jetzigen Zustand ein…
      Verweigerungs- und Ideologie-Problem!

  3. Kurzer said

    Thema Revisionismus: Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung, Heft 3 Sept. 1999

    http://trutzgauer-bote.info/2015/08/05/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-3-sept-1999/

    http://trutzgauer-bote.info/category/revisionismus/

    • Skeptiker said

      @Kurzer

      Gestern habe ich diese Frage gefunden.

      @Christian 5. August 2015 um 22:41
      „Wie Briten und Amerikaner die deutsche Luftwaffe stark machten”

      http://www.neopresse.com/politik/wie-briten-und-amerikaner-die-deutsche-luftwaffe-stark-machten/

      Wäre interessant was die Ihr als Experten sagt.

      ========================
      P.S. Also ich finde das unglaubwürdig, aber angeblich ist das ja glaubhaft dokumentiert.

      Gruß Skeptiker

      • Verrueckterfuchs said

        In dieser Zeit bekam Deutschland von den amerikanischen Firmen Pratt & Whitney, Douglas Aircraft Company und Bendix Aviation eine große Zahl von militärischen Patenten. So wurde der berühmte Junkers Ju 87 „Stuka“ nach amerikanischen Technologien gebaut. [2]
        [2] Nikolai Starikow – Wer zwang Hitler Stalin anzugreifen?

        Ich habe was über Flugzeugbau gelesen, doch das war es sicher nicht, und auch nicht so. schlage das nochmal nach.

        Zum Gruß

        • Verrueckterfuchs said

          „Um seine Herrschaft über Territorium-X zu errichten, muss man zunächst die des Fremden liquidieren. Wer waren die Großmächte der damaligen Zeit? Polen schon mal nicht, im Gegensatz zu Hitler, der für diesen Krieg vorbereitet war. Zu den wichtigsten Figuren und Spieler auf die Politische Bühne zählten damals, England, Frankreich und vereinigte Staaten. Eben gegen diese Mächte war das nationalistische Deutschland nicht bereit.

          Um die Truppen in Englandabsetzen zu können, und um vereinigte Staaten zu erobern, muss man den Ozean überqueren, und dafür braucht man eine sehr große Flotte. Die Hitler auch gebaut hat. Aber das Schiffsbauprogramm sollte doch erst Mitte 1944 realisiert werden. Außerdem teilte Hitler seinen Soldaten der Marine mehrmals mit, dass der Krieg gegen England nicht vor 1944 beginnen wird.

          Warum hat Deutschland dann den Krieg im 1939 angezettelt, vier Jahre früher als geplant, vor der Fertigstellung der Flotte und vor dem Erreichen der völligen Bereitschaft? Was für ein seltsames Vorgehen hat der Führer des Dritten Reichs gewählt, um die Welt zu erobern?“

          Was der Typ da faselt, reicht schon dicke um sich ein Bild zu machen. Auszug aus dem Buch (s. oben)

          • Warum hat Deutschland den Krieg angezettelt——? Derjenige der ein solche Frage stellt hat offensichtlich weder `Der 2-te Weltkrieg´ vom Engländer Major Basil Liddell Hart, oder `Der Erzwungenen Krieg´ vom Stanford University Professor David L. Hoggan gelesen, geschweige denn `Die Juden und die Soviet Union´ von Alexander Solshenitsyn. Es gibt keinen einzigen seriösen AUSLÄNDISCHEN Historiker der Deutsachland dessen angeklagt hat und das schliesst den Deutschenmörder Winston Churchill ein. Gerard Frederick

        • Skeptiker said

          @Verrueckterfuchs

          Ich habe vergessen die Quelle einzufügen.

          Hier der Fragesteller.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/08/04/das-eben-ist-der-fluch-der-boesen-tat-dass-sie-fortzeugend-immer-boeses-muss-gebaeren/#comment-19182

          Gruß Skeptiker

        • goetzvonberlichingen said

          @Verrueckterfuchs

          Sicher gab es im Reich manche ausländische Produktionsstätten wie Ford zb.. die auch die Wehrmacht belieferten. Aber genau wie damals, so sind heute in der BRiD Entwicklungs und Erfindungs-Centren hier angesiedelt! Siehe auch Opel usw.
          Also deutscher Ingenieursgeist ist immer noch da, nur das die Amis die Patente, Erfindungen etc. einkassieren…bzw. die Hand drauf haben!
          Immer noch..
          …oder liege ich da falsch? 🙂

          • Verrueckterfuchs said

            Nein, das tust du nicht, haben sie uns vor jahren doch Patenete für die Ölabsorber geklaut. So läuft das hier….
            Wie gesagt, die verneine ich auch nicht, nur das „wir habens erfunden“ da krieg ich Platznot in den Aterien 😉

            Zum Gruß
            und nein, wir entwicklen, auch wenn wir „degeneriert“ werden.

            • goetzvonberlichingen said

              @Verrueckterfuchs, ich habe dei Hoffnung nicht verloren, das die richtigen Gene(der deutsche Genius) ..nach ein oder zwei GENerationen des Niedergangs immer wieder durchbricht 🙂 und nach OBEN strebt…

        • Skeptiker said

          @Goetzvonberlichingen

          Hitler hat überlebt, hier der Beweis!

          Hiroshima: Angriffsbefehl kam aus Deutschland
          Gerhard Piper 05.08.2015

          Über die Entscheidung während der Potsdamer Konferenz
          Am 6. August 1945 jährt sich der Atombombenangriff auf Hiroshima zum 70. Mal. Mittlerweile sind über 280.000 Menschen an den Folgen dieses Angriffes verstorben. Die letzten Überlebenden, die so genannten Hibakushas, werden sich – wie jedes Jahr – im Friedenspark von Hiroshima versammeln um der Opfer zu gedenken. Oft wird übersehen, dass der Einsatzbefehl zur Vernichtung der Stadt aus Deutschland kam, weil der verantwortliche US-Präsident Harry S. Truman damals an der Potsdamer Konferenz teilnahm.

          Robert Oppenheimer und General Leslie Groves nach dem ersten Atomwaffentest. Bild: lanl.gov
          Fertigstellung der Bomben

          Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges auf dem europäischen Kriegsschauplatz trafen sich die Regierungschefs der drei beteiligten Siegermächte im Schloss Cecilienhof in Potsdam, um Vereinbarungen über die Fortsetzung des Krieges in Fernost und die weitere Nachkriegsordnung auszuhandeln.

          Die USA wurden durch ihren Präsidenten Harry S. Truman vertreten, die Sowjetunion durch Josef Wissarionowitsch Stalin. Die britische Regierung wurde zunächst durch Winston Churchill repräsentiert, nach dessen Wahlniederlage übernahm am 28. Juli Clement Richard Attlee diese Funktion. Frankreich, das im Zweiten Weltkrieg von Deutschland großenteils besetzt worden war, galt damals offiziell noch nicht als Siegermacht und war daher nicht an der internationalen Konferenz beteiligt.

          ================
          Hier alles:
          Hiroshima: Angriffsbefehl kam aus Deutschland
          http://www.heise.de/tp/artikel/45/45599/1.html

          Was soll man dazu noch sagen?

          Gruß Skeptiker

        • Morgenrot said

          Ich glaube nicht, daß da viele wehrtechnische Patente aus den VSA kamen. In den 30er Jahren haben die Amis noch den englischen Topfhelm getragen,der Deutsche Edgar Schmüd entwickelte die P51 und nach Georg Friedrichs Unternehmen Patentraub 1945 richteten die VSA schon im Jahre 1936 ein Amt zur Ausbeutung der deutschen Wehrtechnik ein. Das klingt eher nach wehrtechnischer Provinz. Wenn man jemandem Scharauben verkauft, die dann in einem Panzer auftauchen, kann man zwar sagen, der Panzer sei mit Hilfe von soundso gebaut worden, aber stimmt eben doch nicht wirklich, und so sehe ich das auch mit den Rolls-Royce-Motoren, usw. Wenn die Amerikaner etwas entwickeln, wird immer viel Geld hineingesteckt und zahllose Stellen werden geschaffen. Man vergleiche z.B. die deutsche Atomforschung mit den etwa 200 Hanseln, einschließlich der etwa 20 Physiker, mit den 200000 Menschen, die in Amerika am „Manhatten“-Projekt arbeiteten. Wie weit die Entwicklung im Reich nun genau fortgeschritten ist, weiß ich nicht, sie hinkte aber sicherlich nicht weit hinter den Amis her und mußte auch mit den ständigen Umzügen, Verlusten und Notfällen zurechtkommen, während die Amis völlig ungstôrt und mit unbegrenzten Mitteln an die Arbeit gehen konnten.
          Die Argumente der Art, das 3.Reich sei vom Ausland aufgerüstet worden und die Banken hätten Hitlerbewegung die finanziert lassen außer acht, daß alles in einem Zusammenhang steht, der nicht unbedingt ursächlich ist oder eine Absicht verkörpert.

          • Die Techniker und Wissenschaftler des Manhattan Projekt´s waren zum allergrössten Teil Juden; es war Einstein der in einem Brief an Rossevelt im Jahre 1939 dazu riet eine Atombombe zu entwickeln um `das Deutsche Problem´ zu lösen. Ausserdem steht fest, dass während Deutschland hervorragende Sozialprogramme schuf, die Anglo-Amerikanische Welt Phosphorbomben, Cluster bombs, time-delay bombs, block buster bombs und Langstreckenbomber entwickelte. Der alleresrte Akt des Roosevelt´s nach seinem Wahlsieg war 1932 (!) ein Langstreckenbomberprogramm ins Leben zu rufen. Dass Deutschland ein paar grosse Schlachtschiffe baute ist mir unerklärlich, denn die Admirale Dönitz und Raeder waren dagegen und Hitler hatte wenig Interesse an der Marine — also WER steckte hinter diesem Irrsinn? Gerard Frederick

      • Kurzer said

        Skepti,

        “Wie Briten und Amerikaner die deutsche Luftwaffe stark machten”

        Die Intention solcher Autoren ist doch beweisen zu wollen, daß Adolf Hitler Welteroberungspläne gehabt hätte, Rußland feige überfallen habe …

        Und in Anbetracht des größten Patentraubes der Weltgeschichte durch die alliierten „Befreier“ sind solche Artikel eher ein Witz. Der gesamte Aufschwung der USA nach 1945 beruhte nur auf dem Diebstahl geistigen Eigentumes des deutschen Volkes.

        GM würde heute kein Auto mehr auf die Straße bringen, wenn nicht OPEL alle Patente an die US-Konzern“mutter“ abgeben müßte, um dann noch für die Nutzung der eigenen Entwicklungen an die Amis zu zahlen.

  4. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  5. hardy said

    Jürgen Elsässer hatte das auch thematisiert und da ich viele der Kommentare ganz gut finde hier nur mal der link
    https://juergenelsaesser.wordpress.com/2015/07/31/warum-hilft-der-staat-fluechtlingen-aber-nicht-deutschen-familien-und-kindern/

    zum Thema Gutmenschen empfehle ich diese beiden links
    http://sciencefiles.org/2013/04/29/untersuchung-zeigt-die-wahre-motivation-der-gutmenschen/
    http://alptraumwelleclassik.blogspot.de/2014/10/psychiater-gutmenschen-sind-klinisch.html

    Psychiater: “Gutmenschen sind klinisch geisteskrank”

  6. Kohl-Sahneland said

    Range ist Geschichte, jetzt bitte Maaß und Thomas de Maizière auf den Schleudersitz und ab die Post. Weiter politische Schädlinge suchen und alle raus aus den fetten Gehaltsstuben.

    WIR HABEN DIE SCHNAUTZE VOLL VON EUCH EDELLEUTEN !

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Warum schriebst Du EDELLEUTEN ??????

    • Falke said

      Edelleute ??????? waaaaaaaaaas das ist der aller letzte Dreck dieses Verräterpack !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Diese Drecksbande kriegt es fertig und heißt das noch gut was mit den Deutschen damals geschehen ist wie in dem Film zu sehen.

      • volksgemeinschaft said

        Hier ist der ganze 6 Stunden lange Dokumentarfilm zu sehen, der Wissen und Wahrheiten beeinhaltet, über welches das Deutsche Volk in Deutschland nichts erfahren soll.

        Der Dokumentarfilm ‘Adolf Hitler the Greatest Story Never Told’ ist für das Deutsche Volk.

        http://brd-schwindel.org/adolf-hitler-the-greatest-story-never-told-deutsch/

        • Falke said

          Das anschauen dieser beiden Dokumentationen sollten eigentlich für jeden aufrechten Deutschen Pflicht sein da sollte der Zeitaufwand völlig nebensächlich sein. Aber nicht nur die Deutschen sondern die ganze Welt muss erfahren was geschehen ist.

          Gruß Falke

          • goetzvonberlichingen said

            Egal ob Edelleute oder nicht.. es gab solche und Solche..
            Auch bei Nichtadeligen..siehe der hier:
            (Bitte den Text der Vita genau lesen)
            Eine gar zweilichtige Persönlichkeit..mit Einfluss.
            Als Diplomat und in stürmischen Zeiten..
            Otto Lebrecht Eduard Daniel Meissner (* 13. März 1880 in Bischweiler; † 27. Mai 1953 in München) war ein deutscher Staatsbeamter. Meissner wurde vor allem bekannt als engster Mitarbeiter der deutschen Reichspräsidenten Friedrich Ebert und Paul von Hindenburg als Staatssekretär im Büro des Reichspräsidenten in der Zeit der Weimarer Republik (1919–1933/1934) und unterbrechungslos als Chef der „Präsidialkanzlei des Führers“ unter Adolf Hitler in den Jahren 1934 bis 1945.

            >>> lesen! https://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Meissner


            Hochzeit Meissner
            Otto Meissner arbeitete als Staatssekretär unter den Reichspräsidenten Friedrich Ebert und Paul von Hindenburg und nach der Ernennung Hitlers zum Reichskanzler von 1934 bis 1945 als Chef der „Präsidialkanzlei des Führers“.

            Neben zahlreichen ranghohen in- und ausländischen Diplomaten und Politikern war deshalb auch Adolf Hitler als Ehrengast zur Hochzeit geladen, die im großen Stil im Schloss Bellevue in Berlin gefeiert wurde.

            • Morgenrot said

              Danke für diese Anmerkungen zu Meißner. ich wollte mir schon seit langem sein Buch beschaffen. Nach Max Klüver (Es war nicht Hitlers Krieg) machte Meißner in seinem Buch ein paar abenteuerliche Angaben über Hitlers Unterhaltung mit Chamberlain, die Hitler in ein schlechtes Licht rückten. Ob Meißner wohl ein in der inneren Emigration den Ereignissen zuwartender Widerständler war, der zwar Hitlers Karriereangebot in Anspruch nahm, ihm aber doch nicht wohlgesonnen war? Es lohnt sich auf jeden Fall, sich die verschiedenen Erinnerungen der Persönlichkeiten am Brennpunkt des Geschehens vorzunehmen, um aus dem Wust von persönlichen Sichtweisen, Sympathien und Antipathien, Gerüchten, usw. einen Überblick zu gewinnen.

            • Kurzer said

              KARL WILHELM KRAUSE ist einer der wichtigsten Zeitzeugen zur Person Adolf Hitlers. Der Kammerdiener des Führers hatte wie kaum ein anderer die Möglichkeit des persönlichen Kontaktes mit Adolf Hitler. Er kann, als einer der wenigen, aus erster Hand berichten.

              http://trutzgauer-bote.info/2015/07/16/zeitzeuge-karl-wilhelm-krause-ueber-adolf-hitler/

            • Morgenrot said

              Vieln Dank, Kurzer. Ich habe mir schon einmal einen Film mit Kawi Krause auf youtube angesehen. Gerade durch solche Zeitgenossen wie Krause kann man sich eher ein wirklichgetreues Bild machen als mit auf Distanz gehenden und eigentlich nur an ihrer Karriere und am persönlichen Erfolg interessierten Persönlichkeiten. Damit hatte der Nationalsozialismus ja übergenug zu tun, wie auch jede andere Bewegung, jede Partei, jedes Geschäft. An Glücksrittern mangelt es nie. Das gilt auch für die brd, deren Ränge mit besonders widerlichen Schleimern zum Bersten voll sind. Wenn das System brd erst einmal weg ist, können wir die vielen Erinnerungen und Rückblicke seiner im Nachhinein unwilligen Kostgänger lesen.

  7. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Es funktioniert, Kriegsgefangenenpost wird auch OHNE Briefmarke zum Adressaten befördert, die Postleitzahl muss nur in eckige Klammern gesetzt werden.

    Man kann aber, z.B. auch den Kopf von irgend jemand oder z.B. eine Hexenfigur in Briefmarkengröße ausschneiden und draufkleben.

    Ist das ein subtiler Beweis, dass rechtlich immer noch, bzw. die Alliierte Besatzungszone namens „BRD“ ein Kriegsgefangenen(straf)lager darstellt ?

    Testet es einfach mal selbst aus.

    http://quant-vital.de/blog/weltpostvertrag-verlangt-die-post-zu-viel.html

    Und der „BRD“ – Präsident (muss immer?) 3 Wochen mit seiner Unterschrift unter Bundestagsgesetze ect. warten, (das wird als Prüfung durch den Präsidenten – an das Volk verkauft) bis die Alliierte Besatzungsmacht unter der Hauptsiegermacht USA, das Gesetz aus dem Bundestag geprüft hat, ob die eigenen Interessen und Machtansprüche der Siegermächte dadurch nicht beschädigt werden, und dann erst zu jedem Gesetz ihre Genehmigung erteilen ????? !!!! Eigenartig, oder ??????

    Außerdem, erfahren – gehört ??? fährt der „BRD“-Präsident mit dem Schiff in neutrale Gewässer, bevor er auf dem Schiff Gesetze ect unterschreibt, Warum wohl. Weil bei uns nur das See-und Handelsrecht gilt ???

    Steht da aber nicht immer BONN (oder BERLIN) drauf ?

  8. […] https://lupocattivoblog.com/2015/08/06/hoechste-zeit-die-gesinnungspolizisten-in-ihre-schranken-zu-we&#8230; […]

  9. Quelle said

    Wir haben viel erarbeitet, es wird alles kaputt gemacht. Alle haben Angst, wenn es um die Behörden geht.

  10. Quelle said

    Diesee Sendung vor einem Jahr gesendet, das alles passiert im BRD-Land.

    Lange Sendung aber wichtig weil so gehen die Behörden mit uns Bürgern um.

  11. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://terragermania.com/2015/08/06/ueber-der-japanischen-metropole-hiroshima-wird-eine-us-amerikanische-atombombe-abgeworfen/

  12. Wanderer said

    Zitat

    Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten in unser Leben einmischen!

    Hallo Maria,

    hast du dich schon einmal solchen Gutmenschen gestellt? Wenn ja, wirst auch du unzweifelhaft festgestellt haben, dass jedes Argument einen Beißreflex bei ihnen auslöst. Argumente sind folglich unangebracht. Aber welches Mittel könnte dann zum gewünschten Erfolg führen? Gewalt sicherlich nicht, obwohl einem schon mal das sprichwörtliche Messer in der Tasche aufklappen kann. Diesem Menschenschlag Dummheit zu unterstellen wäre durchaus logisch, wenn auch kontraproduktiv. Schließlich sehen sich solche Gutmenschen in einem ganz anderen Licht. Sie können einfach nicht verstehen, warum nicht alle so denken und handeln wie sie. Kommt dir das irgendwie bekannt vor?

    Verantwortlich dafür sind kleine Programme, die, einmal installiert immer dann aktiv werden, wenn ein Trigger betätigt wird. Letztere werden durch Konditionierung im Unterbewusstsein implementiert. Um die Sache perfekt zu machen greift auch noch durch angepasstes Sozialverhalten (insbesondere dem Gruppenzwang) das Belohnungsprinzip und Betreffende ernten Anerkennung und Vorteile. Aufgrund der Beschaffenheit dieser psychologischen Programme halten sich solche Menschen für besonders integer, wenn sie Menschen mit abweichenden Meinungen diskreditieren.

    Genau genommen handelt es sich bei diesen Programmen um, durch Konditionierung im Unterbewusstsein verankerte Prinzipien und die können nicht so einfach deaktiviert oder ersetzt werden – das müsste vorzugsweise durch die Massenmedien geschehen aber die sind leider in den falschen Händen. So lange diese Quellen beständig weiter sudeln, ist der Kampf gegen die Meinungsdiktatoren ein Kampf gegen Windmühlen. Die Gutmenschen und Gesinnungspolizisten werden, wenn überhaupt, ihren Irrsinn erst dann bemerken, wenn die Trigger auf unüberwindbare Widersprüche stoßen – was oftmals irrationale Handlungen zur Folge hat.

    Solcherlei Programme wirken ganz besonders effektiv bei Menschen, denen die Fähigkeit zur Selbsterkenntnis, zur Selbstreflektion abhanden gekommen oder noch gar nicht entwickelt ist – zum Beispiel bei Heranwachsenden oder Starrsinnigen.

    MfG
    Wanderer

    • Danke Wanderer und lieben Gruß – Maria!

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Viele Menschen wollen politisch beliebt und anerkannt sein, bloß keine Diskrepanz auslösen oder gar Widerstand, also eine eigene Meinung bilden und auch vertreten, leisten, immer schön lieb und nett sein, einfach auch die Massenmeinung vertreten, oder die vom Chef, dann gibt`s die wenigsten Probleme.

    • Skeptiker said

      @Raumenergie

      Genau so ist es.

      „Oder die vom Chef, dann gibt`s die wenigsten Probleme.“

      =>
      (https://www.youtube.com/watch?v=vz0LHzIxOUQ)

      Gruß Skeptiker

    • Freygeist said

      Das Problem sind die WERTE, die diese Menschen während ihrer Sozialisierung mit Überzeugung verinnerlicht haben. Es sind Menschen schwachen Charakters, die nicht in der Lage sind, EIGENE WERTE zu entwickeln und daher die vorgegebenen Werte des vorherrschenden Systems als „gottgegeben“ betrachten und unreflektiert übernehmen.

      Manchmal muß man den unlösbaren Dingen einfach nur ihren Lauf lassen, damit sie sich lösen. Wer nicht hören will, muß fühlen. Der Mensch lernt halt am besten über schmerzhafte Erfahrung. Das Schicksal wird über die Gutmenschen herfallen und sie zur Veränderung zwingen. Spätestens dann, wenn die Bevölkerungsmehrheit gegen sie steht 🙂

      „Leserkommentar:

      Flüchtlinge werfen Asyl-Helfer aus Container
      http://www.merkur.de/lokales/region-holzkirchen/holzkirchen/holzkirchen-asylbewerber-werfen-helfer-container-5308073.html

      Bitte genießt diese Perle über die grenzenlose Dummheit der Gutmenschen! Selbst, wenn man sie prügelt und demütigt, bleiben sie „tolerant“ bis in den Tod. „Wir müssen diesen Rauswurf akzeptieren“, lechzt ein respektvolles Opfer. „Wir können die Leute jetzt nicht hängen lassen“, frohlockt ein anderer.
      Was nicht fehlen darf, ist natürlich der obligatorisch, reflexartige Hinweis, dass „möglicherweise von Außen etwas hineingetragen“ wurde. Ja, klar: Wenn der Asylhelfer vom heiligen Schützling eine in die Fresse bekommt, dann waren’s wohl auch „die Nazis“. Enjoy! Die Gehirnwäsche war wirklich ordentlich. WE“

      Drum habe ich vor einer Weile schon geschrieben, dass ich mich zurückziehe, um den Gutmenschen den öffentlichen Raum zu überlassen. Sie sind es, die die Schäden aufgrund ihres Wirkens erleiden sollen, ja müssen. Ich werde mich ihrem notwendigen Lernprozeß nicht in den Weg stellen 🙂

      • Wanderer said

        MfG

        • X-RAY 2000 said

          Peter Feist ist Neffe von Margot Honecker, „Bekenner Marxist“, „Tschekist“ (so nannten sich intern Mielkes Truppen => STASI/MfS d. DDR) und „Militärhistoriker“… -Einer, der Patrioten „Honig ums Maul“ schmiert und, wie bei Roten üblich, falls sie ihr Ziel den „Weltoktober“ => rote NWO, erreicht haben, werden alle wieder merken, dass sie auf Kreuz gelegt wurden und jammern…

          x-ray

          • Wanderer said

            Mag sein, dennoch stellt er in diesem Gespräch seine analytischen Fähigkeiten unter Beweis.

            MfG

            • X-RAY 2000 said

              Na denn…, viel Spaß…

            • X-RAY 2000 said

              Kleine Anmerkung zum Peter Feist: Er behauptet, nach alter linker Lügensitte, dass „wir Deutschen alleine am WK II schuldig waren“ und natürlich, dass der A.H. ein ganz, ganz „Böser Purche“ war etc.pp… -Soviel zur Glaubhaftigkeit solcher Vögel !

            • Gernotina said

              @ X-Ray2000

              Es bleibt fast keiner übrig von diesen Gestalten die unbehelligt im Netz „aufklären“ dürfen, die Strohmänner der kontrollierten und gesteuerten Opposition – die sind Teil des Planes.
              Niemandem von denen sollte man uneingeschränktes Vertrauen schenken, sonst ist man am Ende verraten und verkauft !

              Heil den kleinen Zellen der Patrioten ! LG, G.

            • X-RAY 2000 said

              @Gernotina:

              Da wirst Du leider recht haben und ich sehe es absolut ebenso… -Trotzdem nicht den Kopf hängen lassen, ’s wird schon irgendwie gehen und die Leute, die zusammenpassen, werden sich finden…, keine Bange 😉 !

              LG

              x-ray

            • goetzvonberlichingen said

              Ist die deutsche Asylpolitik gescheitert? COMPACT-Live mit Peter Feist

              …mich hat der Feist -Vortrag nicht vom „Hocker gehauen“.
              Im Gegenteil..!
              Tja.. typischer Ex-oder noch -Linker. Na.. DIE kommen auch noch drauf ..was wirklich losgeht..u. abläuft.
              Die Umvolkungsagenda, die hier abgeht, kommt vor Allen(!) Türen an.
              Aber egal.. jedes wahre Wort ist auch Stück weiter..auf dem Wege zur Erkenntnis!Allerdings ist er , FEIST..auf halber Strecke stehengeblieben..

              Wenn ich aber von ihm höre..die Schuldigen für alles (Thema Asyl) seien die (mal wieder..) Nationalsozialisten, fällt er in typische alt- linke Muster zurück!
              Nix dazugelernt aus Weimar und Weimar-BRD 2.0 ?!
              Gründe unserer Situation heute hier sind…Versailles, Morgenthauplan, Hootonplan etc!
              Multikulti:
              Das Beispiel Indien zeigt..(angeblich grösste Demokratie der Welt)
              Multikulti klappt nicht! Auch dort gibt es immer wieder alle paar Jahre Konflikte zwischen Moslems und Hindus ..oder anderer Gruppen untereinander…Tote auf beiden Seiten.

              Es geht einfach nicht..Mord und Totschlag sind die Folge.
              Mulikuti bedeutet.. Multi-Konflikte..!

            • Wanderer said

              Bin zu 100% deiner Meinung.

              MfG

            • goetzvonberlichingen said

              https://terraherz.wordpress.com/2015/08/06/ist-die-deutsche-asylpolitik-gescheitert-compact-live-mit-peter-feist/

      • goetzvonberlichingen said

        Flüchtlinge werfen Asyl-Helfer aus Container..
        DAS sind die Situationen wo getriggerte und System-Umerzogene anfangen (etwas) nachzudenken…
        Ohne Schmerzen und das Zusammenfallen der ideologie (Widersprüche des Systems ) geht es für diese Menschen nicht ab…

        • X-RAY 2000 said

          @Götzi: Diese Asylbetrüger können den Gutmenschen auf den Teller scheißen, da schieben die Gutmenschen noch die, also ihre, Kartoffeln ran, damit sie „schön warm“ bleiben… -Vollidioten-Pack !

          Grüße,

          x-ray

          • goetzvonberlichingen said

            @IXi-RAY ….
            Wie wir schon vor einiger Zeit hier im Blog schrieben..und sinnierten..
            Der Deckel liegt noch auf dem Topf aber Ende diesen und nächsten Jahres müsste er nach „Adam Riese“ an die BRD-Decke fliegen..Alles hat ein Ende und Mass und das ist bald voll..
            Dafür ..um das zu erkennen, brauchts noch nicht einmal eines Propheten..
            Pfüatdi…

            • goetzvonberlichingen said

              Wer kennt Turkan, den Hälden aus Türkistan?

              Entschüldigung für Qualität schlechte… ist Süper-Döner-Film..türküscher. 🙂

  13. […] https://lupocattivoblog.com/2015/08/06/hoechste-zeit-die-gesinnungspolizisten-in-ihre-schranken-zu-we&#8230; […]

  14. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

  15. goetzvonberlichingen said

    Die-Zukunft-von-Asyl-Deutschland…
    (Oder: Wie lasse ich ein Volk verschwinden?)

    Es wird keine Turnhallen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Jugendherbergen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Pensionen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Hotels mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Kindergärten mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Feriendörfer mehr geben, weil sie sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Schulen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine öffentlichen Gebäude mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Wohnungen mehr für Deutsche geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Häuser mehr für Deutsche geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Autobahnen mehr geben, weil die Autobahnen mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Wälder mehr geben, weil die Wälder mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Grünfläche mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine U-Bahnstationen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Gemeinderäume mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Arbeitsräume mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Bauernhäuser mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Kirchen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Schwimmbäder mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Möbelhäuser mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Altenheime mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Behindertenwerkstätten mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Bundeswehrkasernen geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Schlösser mehr geben, weil sie mit Asylanten geflutet wurden.
    Es wird keine Behörden mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Veranstaltungshallen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Geschäfte mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Bordelle mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird kein Museum mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Oper mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Straßenbahn mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Bahn mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Marktplätze mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Nachrichtenredaktion mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Volkswirtschaftskurse mehr geben, weil die Gebäude mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Krankenhäuser mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Behindertenheime mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Straßen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Gaststätten mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Bäckereien mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Tankstellen mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Autohäuser mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Tafeln mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Parks mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Baumärkte mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Büchereien mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine „deutschen Universitäten“ mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Dönerbuden mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Kinos mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird kein freies Feld mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird kein Bürgermeisterbüro mehr geben, weil es mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird kein Fußballstadion mehr geben, weil es mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Werkstatt mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine Industrie mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keinen Friedhof mehr geben, weil es mit Asylanten aufgefüllt wurden.. und weil der letzte Deutsche gestorben ist.

    aber..
    Es wird keine Hartz IV Behörden mehr geben, weil sie mit Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird keine „KZ-Gedenkstätten“ mehr geben, weil sie mit moslemischen….Asylanten aufgefüllt wurden.
    Es wird kein Bundeskanzleramt mehr geben, weil es mit Asylanten aufgefüllt wurde.
    Es wird keine Parteien mehr geben, sondern die Jurga(Stammesversammlung der Neustämme der Ex-Afrikaner, Balkanesen, Neu-Türken und Araber).
    Es wird keine BRinD mehr geben..denn nun gibt es das Medinat des Gross-Kalifen Germanichtmehr Mohammad.
    Es wird keinen Grüssaugust-Gauckler mit Willkommensagenda mehr geben,
    … denn dieser Mohr hat dann seine Schuldigkeit getan.

    Details und Artikel dazu in:
    http://petraraab.blogspot.de/2015/08/die-zukunft-von-asyl-deutschland.html
    ……noch zum Teil Einzelfälle ..aber nächstes Jahr soll ja lt. VSA+BRD…UNO+EU-Planung wieder EINE MILLION ankommen!
    Die VSA-Dienste sponsern ja die Schlepperbanden….
    Der Hooton-Plan nimmt immer mehr Gestalt an.
    http://www.politaia.org/politik/deutschland/der-hooton-plan

  16. goetzvonberlichingen said

    Werde Flucht­helfer.in

    http://www.fluchthelfer.in/

    ….das macht… fast..sprachlos.

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      http://terragermania.com/2015/08/06/die-usa-bezahlen-die-schlepperbanden-fuer-die-asylanten-nach-europa/

    • Brenda said

      Kannst Dich sogar beschweren: http://screencast.com/t/6Q10vB4RoH7
      (Falls der Link nicht geht, dort steht:
      Das größte Hindernis für Flucht­hilfe? Die Grenz­kontrollen der Deutschen Bundes­polizei.
      Teile den Zuständigen mit, dass für „Racial Profiling“ in Europa kein Platz ist.)

    • Quelle said

      @Götzvonberlichingen.

      Ja, das macht wirklich sprachlos.

      Die „Sozis“ rufen: Alle bleiben hier-Kein Mensch ist illegal, haben sogar Kleidung mit diesem Aufdruck.
      Die ganze Integrationsbranche mit ihren Sozialarbeitern,Pädagogen, jetzt auch noch Fluchthelfer, verdienen sich eine goldene
      Nase.Die Grünen fordern, oder bieten pro Flüchtling eine Prämie bei privater Unterbringung.

      http://www.huffingtonpost.de/2015/08/06/praemie-fur-jeden-der-fluechtlinge-privat-aufnimmt_n_7946536.html?utm_hp_ref=germany&icid=maing-grid7%7Cgermany%7Cdl1%7Csec1_lnk3%26pLid%3D370852

      • Quelle said

        Direkt neue Bauen, ja auch die verdienen sich eine goldene Nase-

        Es sind aber auch weniger Kosten für die Steuerzahler, gelle

      • goetzvonberlichingen said

        Wie schon seit einiger Zeit klar ist: Alles ein Bande, eine Agenda, ein Sumpf, eine Connection mit mafiösen Strukturen.
        ASYL-Industrie. Alle Gruppen(Parteien, Gemeinden, Bürgrermeister, Landräte, Immobilien-verticker, NGOS wie AWO, Rotes Kreuz und ähnl. partizipieren davon: WEILS Geld bringt!

        • Gernotina said

          Dieses Geld muss man ihnen nehmen, es muss crashen, sollen die doch in den Mülltonnen wühlen und nicht ihre Opfer !

          • goetzvonberlichingen said

            Video 1.
            Sichere Staaten Albanien und Kososvo? Die können vom CIA und OTPOR-Soros jederzeit in einen Krieg gezogen werden.
            Mazedonien hat das erkannt ..die standen kurz davor!

            Video 2

            Luxus-Asyl-Wohnungen? Klar ist ein neues Spielfeld .. Nur warum wurden in den letzten Jahren für Geringverdiener KEIN vernüftiger neuer Wohnraum geschaffen? Die Antwort liegt auf der Hand..
            Wäre ja nur für Deutsche..
            Siehe Hamburg und die Sprüche vom SCHOLZ..dem Bülderberger..

            • Quelle said

              Richtig, wäre ja nur für Deutsche, aber deren Randgruppen schlafen unter der Brücke, und durchwühlen Mülltonnen, und sammeln Pfandflaschen.

            • goetzvonberlichingen said

              @Quelle ich hab da ne neue Geschäftidee:
              vom „Arbeitsamt“…
              Umschülung ..
              Asyls anlernen durch deutsche Vorarbeiter aus den Randgruppen..
              Wie finde ich Flasche leer und mache Geld draus..
              ist schon traurig..das alles.

    • Skeptiker said

      @Goetzvonberlichingen

      Wusstest Du schon?

      Er will…

      Die da …

      Da unterbringen.

      Quelle:
      http://www.sueddeutsche.de/muenchen/leerstand-csu-rat-will-fluechtlinge-im-schloss-unterbringen-1.2597476

      =>Unfassbar.

      Gefunden hier.

      Ein Jude, wie er leibt und lebt:
      DER JUDE
      MIRIAJAM OFFMAN, CSU, FORDERT DIE UNTERBRINGUNG DER AFFRIKANER+ARABER IN EIN SCHLOSS.
      DASS EIN SOLCHER BERUFSJUDE+PARASIT LAUTSTARK SOWAS FORDERT, SETZT DEM GANZEN DIE KRONE AUF!!

      Quelle:
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/08/05/leserbrief-zu-den-hintergruenden-der-verhaftung-des-leipziger-npd-stadrates-enrico-boehm/#comment-19192
      =================

      P.S. Das ist doch mal innovativ, was für eine Asylunterkunft.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Ein Fehler hat sich eingeschlichen.

        Die da …sollten es sein, nicht er.

        Gruß Skeptiker

        • goetzvonberlichingen said

          Im Keller ist es dunkel… sagte einst ein Mohr.
          12 Afrikaner gingen zu ihm runter
          …nun ist es schwärzer als zuvor.
          Jedoch in keinem Fall auch bunter.

        • X-RAY 2000 said

          Was für edle, ja „gutmütige“, „intelligente“ Gesichter.,, dieser possierlichen Tierchen… :mrgreen: -Jeder Zoo würde sich über solche prächtigen Affen-Männchen in seinen Käfigen freuen und so mancher Zirkusdirektor, wohl auch… :mrgreen: !!!

          x-ray

          • Gernotina said

            Die sehen doch eher aus, als ob sie ein spezielles Training, eine gewisse Praxis, schon hinter sich hätten (Gesichtsausdruck), ganz spezielle Handarbeit.

            Pippi Langstrumpf gab ein völlig schwarzes Blatt im Zeichenunterricht ab und auf die Frage der Lehrerin, was es denn darstellen solle, sagte sie: „5 Neger in einer dunklen Kammer !“

            Diese Stelle ist bestimmt auch gestrichen worden aus dem Kinderbuch von Astrid Lindgren und auch ihr Vater darf nicht mehr als „Negerhäuptling“ auftreten, dem haben sie einen anderen Beruf verpasst. Wahrscheinlich ist er jetzt Chef der Asyltransporte.

            • X-RAY 2000 said

              Was ist schwarz, rund und hat in der Mitte einen roten Punkt ? Ein Neger mit ’nem Radieschen im Arsch…. ! Und was ist schwarz, rund und hat in der Mitte einen weißen, runden Punkt ? Ein Neger mit einem ABGEBISSENEM Radieschen im Arsch… :mrgreen: -Ach, watt sind wa wieda primitiv heute :mrgreen: ! Watt mutt, datt mutt…

              x-ray

      • goetzvonberlichingen said

        „Wunderbar“! Das ist nicht mehr zu toppen! Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD)….wir dem Jewbel-Vorschlag sicher nachkommen(Sitzt in München oder im Süden nicht die LOGE B’NAi Brith und der Zentralrat der Oberjuden?
        Wann kommt der Vorschlag.. im Schloss Bellevue und in der Villa Hammerschmidt(Ex-Domizil der Präser in Bonna BONNensis)… Asylis reinzusetzen?

      • Morgenrot said

        Wollte ich gerade schreiben: „Dieser da“ sieht doch aus wie ein Jude. Der Schein trügt oft nicht.

      • Freygeist said

        ALLE „FLÜCHTLINGE“ NACH ISRAEL!!!! SOFORT!!!

        Die JUDEN haben die „Flüchtlinge“ gerufen, dann sollen sie auch für sie aufkommen!

        Wir sollten eine flächendeckende Kampagne lostreten!!!

        Klarer geht’s nicht mehr!

    • Morgenrot said

      Es macht sprachlos… und dann die selbstzufrieden grinsenden Visagen der beiden Fluchthelfer und Schlepper im Auto. Es könnte einem schlecht dabei werden.

  17. goetzvonberlichingen said

    Die Geschichte der Virginia Sch. aus Traiskirchen!

    • Skeptiker said

      @Goetzvonberlichingen

      Solche Geschichten gehen den BRD Umerziehungs-Deppen voll am Hirn vorbei.

      Der BRD Insasse mit beschränkter Hirnleistung, interessiert sich lieber für
      „Miss Vagina“.

      =>„Miss Vagina“: Britin hat schönste Vagina der Welt!

      http://www.berliner-kurier.de/panorama/skurriler-schoenheitswettbewerb–miss-vagina—britin-hat-schoenste-vagina-der-welt-,7169224,31378336.html

      Gruß Skeptiker

      • goetzvonberlichingen said

        Wie würde ’ne durchgeknallte Amifrau antworten? 🙂
        Ohhh my goood!

        • FensterBANK said

          Beim Revolverblatt ist es kaum anders.
          Immer wenn es um wichtige Dinge geht, bei denen der Schlafmichel droht aufzuwachen, wird abgelenkt mit „Tittytainment“ und versucht niedere Instinkte anzusprechen.

          Und wenn dann der Ausgang wundgescheuert ist, wird ein tolles Mittel aus der Pharmaindustrie gegen Pupenjucken angeboten. Kommerz und Ablenkung sind alles!

          • goetzvonberlichingen said

            Tja.. @Fensterbank ..judäisches Produktplacement (Plazierung der Produkte) in TV, Film, überall..
            Wenn mans o blöd ist und alles mitmacht..wie die Masse…

      • X-RAY 2000 said

        Vaginchen, Vagina, Waggon… 👿 !!!

        x-ray

        • goetzvonberlichingen said

          Ich nehm den süßen Bauchnabel 🙂 haha..

          Gibts bei den Muselmaninnen nicht Vagina nicht als Vornamen?
          Vügüna?

          • Quelle said

            Ja, neue Geschäftsideen, Asylanteln im Schloß , ContainerAUFPASSER; damit kein Rausschmiss erfolgt.
            Frauen koennen nicht mehr alleine auf die Strasse, wegen der Gefahr, dass sie angefallen werden.Bürgerwehren aufbauen.

            Alles sehr traurig.

            Ja, aber den gehirnbeschränkte BRD Insasse interessiert das wenig.

            Er freut sich, dass die Miss Vagina aus England erkannt ist.

            Mister Penis lässt bestimmt nicht allzu lang auf sich warten.

            Das Land der Krönung ist noch offen.
            Viele können also noch freudig hoffen.

            Was aus unserem Land wird macht mich betroffen
            .
            Nun der Hooton-Plan läuft.Auch mit Waffen.
            UND JENE WISSEN DAS.

            Diese Waffen wirken auf die Gehirnleistung der Menschen, sie können nicht mehr denken, lassen sich lenken.
            Sie halten sie auch noch an den Kopf, tragen sie überall mit.Zuhause, im Auto, auf der Strasse, überall.
            Groß und Klein.
            Auch die Politiker haben solche Geräte, sie haben sogar vergessen, dass man erlaubt hat, sie abzuhören.
            Herr lass Hirn regnen nützt da nichts.
            Wenn wir Deutschland retten wollen,müssen wir die Handys ausschalten, damit unser Gehirn wieder regeneriert.

          • X-RAY 2000 said

            Nein, Götz, das heißt bei denen nicht „Vagina“/“Vügüna“, sondern „Dönamöna“, oder ich hab mich verhört, man wird ja auch älter, nicht wahr… :mrgreeen: ?!

            Grüße,

            x-ray

            • goetzvonberlichingen said

              Och @IXI ..es gibt für „sowas“ immer neue kreative Bezeichnungen..:-)
              Aber hier lesen ja auch Frauen mit..also halte ich mich jetzt da etwas. „zürück“..

            • Falke said

              -also halte ich mich jetzt etwas. „zurück“…- Götzi bist heude mal Gendelmane hey scheeen. 😀

              Gruß Falke

            • Gernotina said

              Hier sollte das hin !

              Ein Vaselinchen fürs Vaginchen…

              Heute kann ich dichten, der Geist Goethes ist nämlich ganz plötzlich über mich gekommen, weiß gar nicht, wie mir geschieht :mrgreen: !

        • Gernotina said

          Carolina … Vagina from Texas

          • goetzvonberlichingen said

            @Gernotina .. das erinnert mich irgendwie an den versauten Film :Das grosse Fressen 🙂 mit Michel Piccoli…
            ..aber die schwarz-weissen Fliesen(Freimaurer-Hinweis) durften nicht fehlen..

            • Gernotina said

              Das andere, was zu Euren Fantasien passend wäre, habe ich lieber mal nicht eingestellt :mrgreen: – weiß auch nicht, ob es Marias Geschmack entspräche !

              Den Green habe ich live gesehen, ist ein frecher Bub !

            • goetzvonberlichingen said

              Siehste @Skepti.. kaum wirste Sexuistsich tauchen die Weibsen auf! 🙂
              @Gernotina..nix für ungut..Spässchen muss sein..

            • Gernotina said

              Man muss Euch doch ab und zu mal den Spiegel vorhalten 🙂 !

            • goetzvonberlichingen said

              @Gernotina
              Welchen Spiegel..? ich schau da kaum rein..
              ..und wenn, dann schau ich meine Falten an..zähle die durch und sage : Nett, alles bezahlt… 🙂 und gehört mir.
              Jetzt kommt sicher gleich einer und fragt..:
              Welche Falten? Gesicht oder Mandarinendellen am Arschi ? Hahaha

            • Gernotina said

              @ Skepti

              Ich wollte Dich noch fragen, ob Du das „Sommerloch“ eingestelt hast, weil sonst so wenig los ist außer der braun-schwarzen Farbrevolution im Lande ?

              In Berlin wurde übrigens auch eins spazierengeführt, ein „Sommerloch“. Man will halt testen, auf welches unterirdische Level die Tabus und der Geschmack gefallen sind. Wenn man es nicht mehr messen kann, weil zu tief – dann ist es richtig, dann gibt’s auch nix Germanisches mehr, sondern nur noch Klo 😉 und die Jodlerschaft ist fast am Ziel – good fuck !

        • Gernotina said

          Ein Vaselinchen fürs Vaginchen…

          Heute kann ich dichten, der Geist Goethes ist nämlich ganz plötzlich über mich gekommen, weiß gar nicht, wie mir geschieht :mrgreen: !

      • Skeptiker said

        @Goetzvonberlichingen

        Herbert Grönemeyer Männer

        Männer habens schwer….

        (https://www.youtube.com/watch?v=UEJNMkEr1Ls)

        ==================================
        =>Hier ein besonders trauriger Fall.

        Wie ein Mann mit zwei Penissen lebt
        Ein Mann gibt in seiner Biografie Einblicke in sein Leben mit zwei Penissen. In dem Buch erzählt er auch intime Details über sein Sexleben und verrät, warum er anonym bleiben will.

        Die Reaktionen fielen unterschiedlich aus. Während eine Ex-Freundin die Beziehung wegen seiner zwei Penisse beendete, verlor eine andere Frau beim Anblick seiner Geschlechtsteile die Fassung. “Sie begann kreischend zu lachen und hyperventilierte fast”, sagte der unbekannte Mann im Interview mit dem “Rolling Stone”. Die Reaktion seiner Ex-Freundin geht ihm bis heute nicht aus dem Kopf. “Es sticht mir noch heute ins Herz, wenn ich daran denke.”

        Quelle:
        http://www.stern.de/panorama/gesellschaft/diphallie–wie–double-dick-dude–mit-zwei-penissen-lebt-3471892.html

        ================

        Bitte kein Mitleid, damit muss ich nun mal leben.

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          @Gernotina

          Also mit Sommerlöchern habe es es noch nicht getrieben.

          Die Frage kann ich leider nicht beantworten.

          Gruß Skeptiker

  18. goetzvonberlichingen said

    Bad Godesberg adieu! Badgodestan – Die Diplomatenstadt als Mülleimer

    Von Peter Helmes

    Es ist noch gar nicht so lange her, da war Bonn die Hauptstadt „unserer Republik“. Vergessen, vorbei. Und es ist noch weniger lange her, da war Bad Godesberg eine Stadt (in der Stadt Bonn), die sich abhob von allen anderen Städten unseres Landes.

    Hier promenierten Diplomaten, hier befuhren fürstliche Karossen die herrlichen Alleen, „Häuser“ waren Kleinodien einer reichen Gesellschaft, die Parks – eine einzige Pracht! Und die Geschäfte führten alle Luxusmarken dieser Welt. Kurz, hier wohnte „man“: Gut betuchte Bonner Bürger genauso wie „normale“ Bürger und viele, viele Ausländer: schwarze, gelbe, weiße – wie auch immer. Bad Godesberg war eine stolze „Diplomatenstadt“ und verbreitete ein unvergleichliches Flair. Und so nannte der Volksmund die Verbindungsstraße (B 9) vom fürstlichen Bad Godesberg zur arbeitsamen Bonner Innenstadt eben auch „Diplomaten-Rennbahn“.

    Und auch heute rennen sie. Nämlich weg! Nix mehr mit „Diplomaten-Allee“, nix mehr mit „herrlichen Parks“ und schon gar nix mehr mit Luxusmarken. Die ehemals „feinen“ Wohnviertel sind ein Spiegelbild der Multikulti-Gesellschaft – viel Multi, wenig Kulti. „Bad Godesberg adieu!“ Statt Straßenmusikanten Muezzinrufe, Kirchen geschlossen, Moscheen geöffnet, Minarette prägen die städtische Skyline.

    Lange Jahre spazierte ich abends gemächlichen Schrittes – hier hastete niemand – durch den Godesberger Stadtpark zu meinem Stammtisch-Lokal, vorbei an den alten Villen mit festlichem Blumenschmuck und exotischen Vorgärten und vorbei an der „Rigalschen Wiese“, wo sich früher die Staatskarossen die Reifen platt standen – wenn nicht gerade ein internationales Circus seine Zelte aufgeschlagen hatte. Wenn ich heute dort vorbei muß, „spaziere“ ich nicht, ich eile – bloß weg und möglichst nicht allein!

    Multikulti-Zirkus

    Heute ist ganz Bad Godesberg ein internationaler Zirkus. Kein Deutscher traut sich nach Anbruch der Dämmerung mehr in den Stadtpark. Tags sind die Wiesen mit ungeheuren Massen von Stoffballen belegt, die sich erst bei genauerem Hinschauen als Burkas entpuppen. Sie sitzen und liegen und grillen – und beobachten jeden „Autochthonen“ argwöhnisch, der sich an ihnen vorbeizugehen traut. Abends sind die Stoffballen abgeräumt und an deren Stelle lungern finstere Gestalten herum. Meine Freunde und ich haben längst einen anderen Stammtischplatz bezogen.

    Ein ähnliches Bild bietet heute die „Rheinaue“, ein weites Grünfeld mit künstlichen Hügel und Seen, vor rd. 25 Jahren entstanden für die Bundesgartenschau. Weiland Mitglied des „Amerikanischen Clubs“ dinnierte ich abends dorten mit Freunden bei angenehmem Live-Hintergrundjazz auf der Terrasse des Clubs und schaute den Schwänen und Enten in der Rheinaue zu. Heute ist das amerikanische Viertel heruntergewirtschaftet, und auf den Rheinauewiesen wird beinahe täglich gegrillt, was die Öfen hergeben. Es riecht türkisch, arabisch und nach Balkan. Wenn man zu genau hinschaut, kann einem auch schon mal ein Knochen eines abgebrannten Hammels um die Ohren fliegen.

    Aus ehedem „Bad Godesberg“ wurde schleichend „Badgodestan“. „Aber bitte, keine Hetze!“, raunt mir mein Gewissen zu, „es gibt ja immerhin noch tolle Villen dort.“ Ja, tatsächlich, die gibt es. Sind sie gut erhalten, bieten sie heute den vielen „Medizin-Touristen“ eine begehrte, aber vorübergehende Bleibe: Ganze Clans beziehen mit ihrer Entourage solche Häuser, orientalische Potentaten, Stammeshäuptlinge oder Oligarchen – wer Geld hat, nistet sich dort ein, solange ein krankes Familien- oder Clan-Mitglied in einer der zahlreichen Kliniken der Stadt behandelt werden muß. Mit einem bösen Nebeneffekt: Die Stadt ist nicht mehr deutsch, die Alt-Einwohner werden rausgedrängt, auch weil sie sich die ins Unermeßliche gestiegenen Wohnungspreise nicht mehr leisten können.

    Das Bonner Loch

    Die anderen Fremdlinge, die kein Geld haben, prägen ganze Stadtviertel um. Geschäfte, auch alteingesessene, sind durch Schilder gekennzeichnet, die ein Deutscher nicht lesen kann. Die Waren sind „halal“. Schaffner zögern, Fahrgeld zu kassieren, um einer Androhung von Prügel aus „Gästehand“zu entgehen. Oma traut sich nicht mehr aus der Wohnung. Multikulti für alle – nur die Deutschen schauen in die Röhre. „Neue Heimat 2015“ eben. Ein Schmelztiegel, der Identität vernichtet.

    Fridolin Friedenslieb, ein urechter Bonner (mit Herz und Verstand), weint ebenso seinem „alten Bonn“ nach, das es heute nicht mehr gibt. Schaut Euch nur mal das „Bonner Loch“ – heißt wirklich so – vor dem Bahnhof an. Da kriegste alles – von der Krätze bis zur Syphilis, von H-IV bis Hartz-IV und von der Bratwurst bis zur Droge. Fürwahr ein Bonner Loch!

    Friedolin versucht sich bisweilen von diesen „bunten“ Eindrücken abzulenken und sucht dann die Rheinpromenade auf. Herrliche Aussicht: Auf der anderen Rheinseite winken der Petersberg mit seinem Prachthotel – dem „Gästehaus der Bundesregierung“ – und der verzaubernde „Drachenfels“, zu dessen Fuß (in Rhöndorf) Konrad Adenauer die heutige Welt fassungslos betrachtete, würde er heute noch leben.

    Friedolin macht sich bei seinen Promenaden Gedanken – selten heitere, oft finstere, welch Letzteres einem Rheinländer nicht gebeut. Aber heute läßt uns Friedolin Friedenslieb an seinen Gedanken teilhaben – sozusagen der Aufschrei eines Urbonners:

    Eine Rheinpromenade: Aus dem Märchenbuch der Immigration

    weiter hier:
    http://brd-schwindel.org/bad-godesberg-adieu-badgodestan-die-diplomatenstadt-als-muelleimer/

  19. goetzvonberlichingen said

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/verstrickungen-von-sendern-und-produktionsfirmen-13727338.html

  20. goetzvonberlichingen said

    Wenn die POLiZEI sich an die Verursacher(Politclique) der ganzen Misere wendet– ist es eh ein Schuss in den Ofen.

    http://www.blu-news.org/2015/08/06/nrw-fuehrend-bei-gewalt-gegen-polizisten/

  21. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Wer ist Schuld daran? Wohl zuerst unsere Politiker/innen bzw. die Wähler/innen die immer wieder diese korrupten Antideutschen wählen.

    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_74971140/ard-kommentar-anja-reschke-verurteilt-hetze-gegen-asylanten.html

  22. rositha13 said

    Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

  23. Freygeist said

    GOOGELT MAL:
    „HERR ASYLBETRÜGER, NA WIE GEHTS…“

  24. goetzvonberlichingen said

    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Justizelend/Volksverhetzung2.htm

    Das Flugblatt hat folgenden Wortlaut:

    „Herr Asylbetrüger, na wie geht’s??

    oh, ganz gut, bring Deutschen Aids.

    Komm direkt aus Übersee –

    hab Rauschgift mit, so weiß wie Schnee,

    verteil im Sommer wie im Winter

    sehr viel davon an Deutsche Kinder.

    Muß nicht zur Arbeit, denn zum Glück

    schafft Deutsches Arschloch in Fabrik.

    Hab Kabelfernsehn, lieg im Bett –

    werd langsam wieder dick und fett,

    zahl weder Miete, Strom noch Müllabfuhr,

    das müssen dumme Deutsche nur!!

    Auch Zahnarzt, Krankenhaus komplett

    zahlt jeden Monat Deutscher Depp.

    Wird Deutscher Arsch mal Pflegefall

    verkauft ihm Staat Haus, Hof und Stall.

    Man nimmt ihm einfach alles weg,

    schafft vierzig Jahr umsonst, der Depp.

    Wenn Deutscher Dummkopf ist gestorben,

    dann müssen Erben Geld besorgen,

    denn Deutscher muß bezahlen für Pflegeheim und Grab,

    was als Asylbetrüger umsonst ich hab.

    Man sieht, daß Deutscher ein Idiot,

    muß auch noch zahlen, wann ist tot.

    Ich liebe Deutschland ‑ wo noch auf der Welt,

    gibt’s für Asylbetrug auch noch viel Geld.

    Ist Deutschland pleite, ‑ fahr ich heim,

    und sag: Leb wohl DU Nazi‑Schwein.“

    • Skeptiker said

      @Goetzvonberlichingen

      Früher waren die Briefe noch gesitteter.
      =>

      Brief eines Gastarbeiters an Suleika

      Suleika, meine liebe Frau,
      Ich nix mehr arbeiten am Bau.
      Auch viel Kollega schon entlassen,
      Polier sagt: Nix mehr Geld in Kassen.

      Doch du nix denken, das sei schlimm,
      Ich trotzdem froh und munter bin.
      Denn Allah hat mich nicht verdammt,
      War gestern schon beim Arbeitsamt.

      Weil ich noch ein Jahr Aufenthalt,
      Komm ich nach Hause nicht so bald.
      Muß meiden noch Moschee und Tempel,
      Weil Arbeitsamt Papier und Stempel.

      Das ganze Arbeit – nicht mehr bücken,
      Und kann doch immer Geld dir schicken.
      Hier scheint mir alles wie verhext,
      Brauch nur noch schlafen, Konto wächst.

      Und ganz bestimmt bis nächsten Winter,
      Zahlt Arbeitsamt noch Geld für Kinder.
      Ich bin ja schon drei Jahre fort,
      Vielleicht hast du noch Kinder dort,
      Wo ich nix weiß – ist ganz egal -,
      Du mußt nur melden mir die Zahl.

      Und schleunigst schicken mir nach hier,
      Von Amt beglaubigtes Papier.
      Du sollst mal sehn, wie geht dann munter,
      Einkommen rauf und Steuer runter.

      Heut Zahnarzt sagen, ganz gewiß,
      Bis Montag hab ich neu Gebiß,
      Vielleicht, wenn es ist Allah´s Wille,
      Bis andern Mittwoch neue Brille.

      Das alles macht mir soviel Spaß,
      Weil alles zahlt die Krankenkass´.

      Wenn Ostern Oma kommt, will seh´n,
      Daß auch sie kriegt so schöne Zähn´,
      Damit nix warten muß bei Essen,
      Bis Opa fertig hat gegessen.
      Weil es doch immer besser ist,
      Hat jeder eigenes ´Gebiß.

      Wir sind hier kleine Kolonie,
      Und spielen Karten oft bis früh,
      In Deutschland, schönstes Land der Welt,
      Nix Arbeit und viel Stempelgeld.

      Ich wohn in Altbau, noch ganz nett,
      Mit Wasser, Strom und Plumps-Klosett.
      Ist Zimmerchen auch ziemlich klein,
      Fühl ich mich wohl als wie daheim.

      Und Hausbesitzer läßt mich walten,
      Kann mir sogar Kaninchen halten.
      War erst heut morgen noch eins krank,
      Hab rausgemacht aus Kleiderschrank.

      Hab ganzen Tag es noch bewacht,
      Und dann am Abend notgeschlacht´.
      Hab gleich verkauft es wieder weiter,
      An einen Freund, auch Gastarbeiter.

      Suleika, meine liebe Frau, hast du auch Zelt geflickt,
      Von Geld, was hab ich dir geschickt?

      Halt Einsamkeit noch ein Jahr aus,
      Dann bring ich Geld und baue Haus.
      Vermiete Zelt dann mit viel List,
      An Deutsch-Familie, die Tourist,
      Sein ganz verrückt auf weite Welt,
      Will wohnen in Nomadenzelt.

      Will wandern viel in Wüstensand,
      Weiß nicht, wie schön ist eig´nes Land.

      Und nun ich machen Brief jetzt Schluß,
      Muß senden dir ganz vielen Gruß.

      Bleib schön gesund, grüß alle Lieben,
      Sag ihnen Ali hat geschrieben,
      Aus Deutschland, bestes Land der Welt,
      Wo man für Faulheit kriegt noch Geld.

      Denn wenn Vertrag hier ist am Ende,
      Komm ich in Heimat noch mit Rente.

      Vorbei ist Armut, Not und alles,
      Oh Deutschland, Deutschland über alles.

      ===================
      Quelle
      http://www.musikstudio-witten.de/Sonstiges/Vortr%C3%A4ge/05%20Brief%20eines%20Gastarbeiters%20an%20Suleika.htm

      Gruß Skeptiker

      • goetzvonberlichingen said

        @Skepti…Bekannt… aber treffend ..immer wieder..:-)
        Grüße von Suleiman aus Badgodistan

    • Sven Schubert said

      Goetzvonberlichingen, Du prügelst auf die Falschen ein.

      VERURSACHER DER ASYLANTENFLUTEN SIND ABER JÜDISCHE ZIONISTEN IN UNSEREM EIGENEN LAND DEUTSCHLAND, die sich als Deutsche ausgeben.

      ZIONISTEN IN FREIMAURERLOGEN, KIRCHEN, KLÖSTERN, MOSCHEEN, MEDIEN, REGIERUNG, MINISTERIEN, BANKEN, VERSICHERUNGEN, MONOPOLUNTERRNEHMEN, PARTEIEN, GEWERKSCHAFTEN (UND NATÜRLICH IN DEN VON ANFANG AN JÜDISCHEN ORGANISATIONEN EU, WELTBANK, IWF, UNO, BIZ und GLOBALEN NICHTREGIERUNGSORGANISATIONEN).

      Diese heimtückischen, hinterlistigen VERURSACHER von Aggressionskriegen um Bodenschätze, Macht und Einfluss sind seit mind 1500 Jahren jüdische Zionisten, in USrael, Großbritannien, Frankreich, Polen, China und in jedem Land der Welt, wo es etwas zu holen gibt, und auch seit dem Ende des II. Weltkrieges massenhaft in Deutschland, wo verbrecherische jüdische Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben, einen verdeckten Krieg zur Vernichtung des deutschen Volkes führen.

      In den USA geben sich jüdische Zionisten als Amerikaner aus, handeln aber zum schwersten Schaden ihres amerikanischen Wirtsvolks. In Großbritannien geben sie sich als Engländer aus, handeln aber zum schwersten Schaden ihres englischen Wirtsvolks. In Sowjetrussland gaben sie sich als Russen aus, handelten aber zum schwersten Schaden des russischen Wirtsvolkes.

      In Deutschland geben sich Juden und jüdische Zionisten seit nach dem Ende des II. Weltkrieges, also seit mind. 70 Jahren, als Deutsche aus, handeln aber zum schwersten Schaden, ja zur Entrechtung, Wehrlosmachung, Zurminderheitmachung, geisti-seelisch-körperlichen Verschlechterung, Verknechtung, Schädigung und Ausrottung des echtdeutschen germanischblütigen Wirtsvolks.

      In jedem Land der Welt, wo es etwas zu holen gibt, gibt es auch Juden, die sich meist unter falscher Identität und unter falschen Angaben über ihre Wurzeln eingeschlichen haben mit bösen Absichten, und sich als Staatsbürger ihres Wirtsvolkes ausgeben, nciht selten unter mehreren Namensänderungen.

      Doch wo immer sie auch sind, welche Staatsbürgerschaft(en) sie auch seit Generationen angenommen haben: Juden und zionistische Juden denken, fühlen und handeln aber IMMER jüdisch und jüdisch-zionistisch = d.h. IMMER feindlich und todfeindlich gegenüber ihrem Wirtsvolk. Das ist mind. 1500 Jahre schon so.

      Deutsche jüdische Zionisten, und davon gibt es mind. die Hälfte der Bevölkerung Deutschlands besteht aus ihnen – denken, fühlen und handeln ausschließlich zionistisch = deutschfeindlich und deutschtodfeindlich, nur zum jüdischen Vorteil. Lesen Sie den Talmud, das Geheimgesetz des Judentums, der bis heute von Rabbinern gelehrt wird, auch in Deutschland.

      Unterstützt werden zionistische Juden vom gesamten Judentum in Deutschland, das, wie gesagt, sehr, sehr, sehr viel größer ist als die offiziellen (jüdisch gefälschten) Statistiken des Statistischen Bundesamtes aussagen,. um uns Deutsche im Glauben zu wiegen, wir hätten nur 20 % mit nichtdeutschen Wurzeln in Deutschland.

      Das ist eine heimtückische, gezielte Lüge des Judentums und der zionistisch-jüdischen Machthaber in Deutschland.

      Wo sind zionistische Juden und Juden in Deutschland zu finden? Antwort: Folgende Institutionen (Eigentümer UND Angestellte, Ausnahmen sind ganz selten) BESTEHEN MIND. SEIT DEM ENDE DES II. Weltkrieges AUS ZIONISTISCHEN = DEUTSCHFEINDLICHEN JUDEN UND AUS JUDEN, DIE DEN ZIONISMUS UNTERSTÜTZEN, und zwar seit Ende des II. Weltkrieges:

      1) Kirchen und Klöstern aller Konfessionen, d.h. evangelisch, katholisch, freikirchlich, Sekten (und zwar alle Pfarrer, Priester, Pastoren, Kardinäle Bischöfe, Päpste, Missionare, Imame, Religionslehrer, kirchliche Organisationen wie Diakonie, Caritas, CVJM, Pfadfinder, Hospize, Christusbruderschaften, Landeskirchliche Gemeinschaften, Bibelkreise, Kirchenvorstände, Posauenenchöre, Gospelchöre, Männerkreise, Frauenkreise, Frauenfrühstücke, Asylanen-„Helfer“-Kreise und Zuwanderer- „Freundes“-kreise“, egal of evangelisch, katholisch, Baptisten, Methodisten, Mennoniten, Zeugen Jehovas, Adventisten, Freie Christengemeinden, oder wie auch immer sie sich nennen, auch Mönche und Nonnen, Klosterbrüder und -schwestern ALLER Klöster, egal ob Jesuiten, Franziskaner, Johanniter, Kapuziner, Trappisten, Malteser, Samariter oder wie auch immer sie sich nennen, alles nur jüdisch-zioistische Tarnungen, wenn eine auffliegt, schlüpft man unter die nächste schon bereitstehende.)

      2) Medien (Journalisten, Redakteure, Fernsehen, Rundfunk, Nachrichtenagenturen, Sendesatelliten, Zeitungen, Zeitschriften, Buchverlage, Druckereien, Papierwerke, Groß- und Einzelhandel mit Zeitungen, Zeitschriften und Büchern, Bibliotheken, Webseitenerstellungsfirmen, Filmindustrie, Filmverleih, Kinos, Webmaster u.ä.),

      3) Freimaurer und deren Unterorganisationen Rotary, Lions, Kiwani, Service-Clubs, Soroptimist.

      4) Beamtentum und Beamentenpensionäre ALLER Arten, z.B. Lehrer und Schulleiter aller Schul-, Fachschul- und Hochschularten, Polizei, Justiz, Finanzen, Bundeswehr, Bundesgrenzschuitz, Zoll, Landesbanken, Landwirtschaftsämter, Rentenversicherung, Bundesregierung, Ministerien, Landesregierungen, Bezirksregierungen, Landratsämter, Kommunen)

      5) Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister aller Arten, Kanzleien aller Arten wie Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Notare, Rechtsanwälte, Unternehmensberater, Gutachter, Sachverständige u.ä.

      6) das gesamte Unternehmertum in Deutschland (deutsche Unternehmen gab es seit dem Ende des II. Weltkrieg kaum mehr, wenn dann nur tagelöhnerartige), d.h. der gesamte Handel und Großhandel ALLER Branchen vom kleinsten Bäcker, Metzger, Lebensmittelgeschäft, Haushaltswarengeschäft, von der kleinsten Baufirma, Dachdeckerei usw. nach dem II. Weltkrieg, bis zu den heutigen Monopolen (Energieversorger, Baywa, Elektronikmärkte, Lebensmittelketten, Bauriesen, Amazon, Google, Wikipedia, Twitter, Facebook, Paypal usw.) und bis zu den Monopolen der sog. Weltmarktführer und „Global Player“, die allesamt Zionisten als Eigentümer haben.

      7) alle Parteien von ganz rechs über Mitte bis ganz links, außer vielleicht die völkischen, nationalen, aber auch diese sind unterwandert. DESHALB: WAHLBOYKOTT UND WAHLAUSZÄHLUNGS-KONTROLLE DURCH DEUTSCHBLÜTIGE, und NUR PERSÖNLICH HAFTBARE, 3 Generationen vor- und zurück HAFTBARE, hochintelligente, GERMANISCHBLÜTIGE Fachleute in Regierung, Obrigkeit, Beamtentum, Medien und sonstige Schlüsselstellungen, die sich der unzähligen offenen und verdeckten Kriege des Judentums gegen das deutsche Volk, Vertreibungen des deutschen Volkes, Abschlachtungen des deutschen Volkes auf der Flucht, und die jüdischen Jahrhundert-Geschichtslügen und Geschichtsfälschungen von jüdischen Zionisten der letzten 1500 voll bewusst sind und die die ungeheuren Gefahren für das deutsche Volk durch das Judentum und den Zionismus richtig einschätzen und das deutsche Volk davor schützen.

      8) Ärzteschaft (auch zugewanderte), Apothekerschaft, Bestatter, Friedhofsgärtner, Grabsteinfirmen, Psychologen, Psychiater, Krankenschwestern und -pfleger, Krankenkassenangestellte, u.ä.

      9) Bauernschaft, ja, auch die, und zwar zum Teil schon seit dem 30jährigen Krieg 1618 bis 1648, als 60 % des deutschen germanischstämmigen Volkes unter der Regie von Kirchenpriestern und Klösterbrüdern und -schwestern durch einflutende verheimlichte Juden abgeschlachtet wurden und ihres Hab und Guts beraubt wurden von Juden.

      10) Gewerkschaftsfunktionäre

      12) Vereinsfunktionäre (auch von Veteranenvereinen, Chören, deutschen Brauchtumsvereinen, Musikkapellen, Blaskapellen, Posaunenchören, Soldatenkameradschaften,Trachtenvereinen, Heimatvereinen, Gesangvereinen, Geschichtsvereinen, Sportvereinen, Fußballvereinen, Feuerwehren, Rotem Kreuz, Anglervereinen, Imkervereinen, Vertriebenenvereinen.

      DENN SEIT NACH DEM II. WELTKRIEG SCHLÜPFEN JUDEN UND ZIONISTISCHE JUDEN IN DIE DEUTSCHE TARNUNG, GEBEN SICH ALS URDEUTSCHE, DAMIT DEUTSCHE AN DIE ANGEBLICHE AUSLÖSCHUNG DER JUDEN IN DER HITLERZEIT GLAUBEN, UND UM NICHT ALS JUDEN ERKANNT ZU WERDEN, DENN DANN WÄRE DAS DEUTSCHE VOLK SOFORT NACH KRIEGSENDE MISSTRAUISCH GEWORDEN, UND DAMIT WIR DEUTSCHEN NICHT ERKENNEN, DASS DIE HEUTIGEN MIND. 10 MILLIONEN JUDEN IN DEUTSCHLAND ES WAREN BZW. IHRE VORFAHREN ES WAREN, DIE ALS ANGEBLICHE DEUTSCHE FLÜCHTLINGE NACH DEM II. WELTKRIEG ECHTDEUTSCHE AUF DER FLICHT UND VERTREIBUNG ABSCHLACHTETEN, UND DIE SEIT 70 JAHREN ÜBER IHRE WAHRE IDENTITÄT LÜGEN.

      DEUTSCHE FLÜCHTLINGE KAMEN MEIST NICHT IM WESTEN AN, WURDEN ZU MILLIONEN AUF DER FLUCHT UND IN DEN RHEINWIESENLAGERN UND IN ANDEREN ZIONISTISCHEN TODESLAGERN AUF DEUTSCHEM BODEN ERMORDET, NACH KRIEGSENDE, JA, NACH KRIEGSENDE.

      13) Handwerkskammern und Industrie- und Handelskammern

      14) Zugewanderte aus aller Herren Länder (denn es gibt auch polnische Juden, russische Juden, tschechische Juden, türkische Juden, ungarische Juden, serbische Juden, chinesische Juden, indische Juden, englische Juden, kosovarische Juden, italienische Juden, spanische Juden, rumänische Juden, bulgarische Juden, belgische Juden, fanzösische Juden, holländische Juden usw.
      Heute in den expolsionsartigen Flüchtlingsfluten Fremdrassiger kommen besonders viele Juden, als syrische Flüchtlinge getarnt, aus Israel nach Deutschland, die vorher in der ehemaligen Sowjetunion gegen das russische Volk intrigierten, dieses entrechteten, verknechteten, abschlachteten. Diese Juden erhalten sofortiges Bleiberecht auf Lebenszeit.

      Außerdem kommen fremdrassige Flüchtlinge aus afrikanischen Ländern, wo die Völker und Familien tatsächlich unter den zionistisch geführten Aggressionskriegen für Bodenschätze, Macht und Einfluss leiden. Aber es werden vor allem die männlichen jungen Schwarzen, die als aggresiv von Zionisten eingeschätzt werden, und die dazu dienen sollen, für Zionisten gegen Deutsche in Deutschland áufgehetzt zu werden. Die H“Helfer“- und „Freundes“-Kreise für Asylanten bestehen fast zu 99 % aus verheimlicht jüdischen Zionisten.

      12) Heute schlüpfen verheimlichte Juden und verheimlichte Zionisten in Deutschland betont unter die deutsche Tarnung, denn wenn Deutsche wüssten, wer alles Jude ist in Deutschland, würde das deutsche Volk sofort aufwachen und durchblicken, welches jüdisch-zionistische heimtückische Schmierentheater mit dem deutschen Volk seit 70 Jahren gespielt wird.

      10) EU, Weltbank, IWF, OSZE, UNO, WHO, WTO, und deren Unterorganisationen, die auch als Tarnorganisationen zur Vorbereitung für zionistischer Verbrechen, Terroranschläge, Massaker,und Kriege gegen Völker dienen, für Bodenschätze, Macht und Einfluss, und zur endgültigen Installation des zionistischen Weltalleindiktatur. Die Sowjetunion war der zionistische Großversucht dafür. Millionen und Abermillionen „slavische“ weiße Russen mussten zu Sowjetzeiten sterben, auf zionistischen Willen hin (die Sowjetregierung hatte eine verheimlicht zionistisch-jüdische Regierung), weil Slaven in Wirklichkeit germanischblütige Weiße sind. Das Wort „Slaven“ ist eine kirchlich-klösterliche Erfindung, ebenso wie die kyrillische Sprache, um Germanen gegen Germanen in zionistisch geplanten Kriegen gegeneinander hetzen zu können.

      14) Auch Nichtregierungsorganisationen wie Amnesty International, Human Rights Watch, Ärzte ohne Grenzen, UNESCO usw.: alle globalen und EU-Nichtregierungsorganisationen sind zonistische Organisationen, handeln ausschließlich für zionistische Interessen, sind teilweise Tarnorganisationen, zionistisch ausgedachte Terroranschläge, Destabilisierung von Regierungen, Massaker und Kriege gegen Völker für Bodenschätze und geostrategische zionistische Machtausweitung vorzubereiten und die Täter zu tarnen als „Botschafter“ von „Völkerverständigung“, „Menschenrechten“ und als „Helfer“ nach zionistisch geplant herbeigeführten Katastrophen.

      Es gibt Ausnahmen. Juden und Zionisten unter sich sind sich keineswegs immer einig, aber 99,999 % der jüdischen Zionisten und der Juden in Deutschland lügen über ihre eigene Identität und ihre eigenen Wurzeln, sind gewissenlos und skrupellos im Handeln GEGEN deutsche Interessen, schänden die Wahrheit über die Hitlerzeit, und über die Geschichte der letzten 400 Jahre und über die blutige, bestialische Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen, geben sich dabei aber als „christliche“, „soziale“, „humanitäre“ „urdeutsche“ „Gutmenschen“ und „Ehrenmänner“. In Wirklichkeit sind sie jüdisch-zionistische dreisteste, lügnerische, betrügerische, heuchlerische, ehrlose Lumpen, Verbrecher, Schmarotzer und Schänder aller germanischen Werte und Tugenden.

      • goetzvonberlichingen said

        Kenne ich alles! Ich brauche da sicherlich keinen Nachhilfe. OK?
        Wer einmal den Babylonischen Talmud von Erich Glagau geselen hat.. ist informiert!

      • Skeptiker said

        @Goetzvonberlichingen

        Aber kennst Du das schon?

        Gruß Skeptiker

      • Gernotina said

        Zu welcher dieser oben aufgezählten Kategorien gehört eigentlich „Sven Schubert“ alias „Horst Günther“ alias XYZ ?

        Vor nicht allzulanger Zeit wurde das, was er immer wieder so bringt auf diesem Blog, als DEFÄTISMUS bezeichnet, aber die Zeiten ändern sich halt. „Tempora mutantur, nos et mutamur in illis.“

        Da wir ja „nach allen Seiten offen sind“, kann der Wahnsinn auch in die ganz andere und unerwartete Richtung losschlagen. :mrgreen:

  25. […] Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen. « lupo cattivo – gegen die W…. […]

  26. Büro für Ponerologie said

    http://www.vactum.com/system-der-zerstoerung/

  27. Adi said

    Ja Raumenergie…das wäre die schöpferische Energie des Raumes bzw. der Himmel auf Erden in unserer Dichte.!

  28. […] LC: Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen. […]

  29. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://terragermania.com/2015/08/09/neuer-kornkreis-zeigt-das-licht-der-wahrheit/#more-56341

  30. […] Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen.In “”D(E)ÄMOKRATIE” […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: