Related Articles

47 Comments

  1. Pingback: Die Lügen hinter dem Krieg des Westens gegen Libyen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: Die Lügen hinter dem Krieg des Westens gegen Libyen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | juergenkamprath

  3. 12

    Quelle

    Am 8.Mai1945 fing alles an.

    Reply
  4. 11

    GvB

    Schengen-Abschaffung bzw. Verschärfung wird kommen. Daran kommen auch die Miesere-“Politiker” in der BRiD nicht vorbei.

    Ein Zentrum des Menschenschmuggels liegt in der Türkei und dem platt gemachten Libyen….
    Mazedonien , Ungarn, Serbien und Frankreich mit England( bei Calais) ziehen auch die “Reissleine” und rüsten mit Zaun und Polizei auf.
    Sogar Österreich verschärft nun die Einreise..
    —-
    Das Schengener Abkommen wurde am 15. Juni 1985 im luxemburgischen Schengen geschlossen. Frankreich, Belgien, Holland, Deutschland und Luxemburg waren damals die fünf Gründungsstaaten des Schengener Abkommens.

    Das Schengener Abkommen hatte zum Ziel die Binnengrenzen zwischen den Gründungstaaten abzuschaffen, sodass die Bürger ihre Binnengrenzen ohne Passkontrolle überschreiten durften.

    Im Laufe der Zeit hat sich die Anzahl der Mitgliedstaaten stark erhöht. Mittlerweile sind es 22 Mitgliedstaaten, die am Schengener Abkommen teilnehmen. Auch die Idee des Abkommens hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Der Grundgedanke der freien Überschreitung der Binnengrenzen bleibt erhalten, dazu kommen noch die Ausgleichsmaßnahmen, die einen einheitlichen Raum der Sicherheit und des Rechts gewährleisten sollen.

    Gerade das SIS ist bekannt geworden. SIS steht für das “Schengener Informationssystem“. Dies ist ein übergreifendes Fahndungssystem und soll die Sicherheit der Mitglieder des Schengener Abkommens erhöhen.

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/97/Schengenzone.svg/220px-Schengenzone.svg.png
    Die Staaten des Schengener Abkommens

    dunkelblau:Vollanwenderstaaten
    hellblau:Nicht-EU-Schengenmitglieder (IS+N+CH+FL)
    olivgruen:
    Gruen: Zukünftige Mitglieder (BG+CY+HR+RO)
    Kooperierende Staaten (GB+IRL)

    http://www.juraforum.de/lexikon/schengener-abkommen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schengener_Abkommen

    Reply
    1. 11.1

      goetzvonberlichingen

      So, wie hier oben beschrieben, wird es offiziell schön-geschrieben.

      Inoffiziel bröckelt “Schengen” und das wird sich in den kommenden zwei-bis drei Jahren zeigen..wird nach Unruhen drastisch zurückgefahren.
      Schengen war ein Experiment mit einer dramatischen Verfallszeit.
      Die Werkzeuge der Überwachungsstruktur..:

      1. Rapid Border Intervention Team
      2.Grenzregime, Menschenhandel
      3.Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen (FRONTEX)
      ….werden wohl aufgerüstet..
      Der Druck auf die BRiD wird vermehrt aus den Randstaaten wie England , den Balkanstaaten, und Südstaaten der EU etc. kommen!

      Euro-Krise: Erst zerbricht das Schengener Abkommen und dann der Euro
      Auszug:
      Wenn die Wirtschaft nach Herbst 2015 drastisch einbricht, werden wir aller Vorausschau nach erleben, dass die Bewegungsfreiheit in Europa zunehmend eingeschränkt wird – und das wird der Riss sein, der letztlich signalisieren wird, dass die Idee der EU, ihr territoriales Imperium weiter auszubauen, zu scheitern droht.

      Zuerst kam das Schengener Abkommen und dann wurde der Bevölkerung der Euro als der Höhepunkt dieser Freizügigkeit verkauft. Die Bewegungsfreiheit wird nun aber wieder zurückgehen, und das wird letztlich zum Untergang des Euros führen.
      http://www.propagandafront.de/1244890/euro-krise-erst-zerbricht-das-schengener-abkommen-und-dann-der-euro.html

      Reply
  5. 10

    donaSolidad2000

    Danke! Ein sehr guter Artikel!

    Wie heißt die Devise der Mächtigen? Divida et impera?
    Und sie arbeiten seit Jahrhunderte daran.

    Ich hoffe nur daß, die kommende (vorgeplannte) Krise sich in eine Chance für uns sein wird… man sollte nicht so negativ Denken, denn die Not schmiedet die Menschen wieder zusammen.

    Reply
    1. 10.1

      Quelle

      Noch SATIRE, zwischen den Zeilen steht viel.

      Satire
      RTL-Sommercamp-Stars nach Syrien abgeschoben
      Satire
      Cartoon des Tages
      Müssen raus aus Deutschland: Die Camp-Insassen des RTL-Sommer-Dschungels
      Satire Dschungelspaß
      31.07.15
      RTL-Sommercamp-Stars nach Syrien abgeschoben

      Vorzeitiges Ende für das RTL-Sommer-Dschungelcamp! Auf Wunsch der deutschen Steuerzahler wurden sämtliche Lagerinsassen ausgewiesen und in eine sichere Krisenregion geschickt-

      von Jean Gnatzig Head of Silly Content
      Jean Gnatzig
      Müssen raus aus Deutschland: Die Camp-Insassen des RTL-Sommer-Dschungels
      Foto: RTL/Die WeltMüssen raus aus Deutschland: Die Camp-Insassen des RTL-Sommer-Dschungels

      Der Volkswille hat entschieden: Die RTL-Show “Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!” ist schon vorbei, bevor sie begonnen hat. Aus Rücksicht auf die derzeit in Deutschland vorherrschende Flüchtlingsproblematik hat sich der Kölner Fernsehsender dazu entschieden, sämtliche um Aufnahme bittende Kandidaten abzuschieben.

      “Da wir als werbefinanziertes Unternehmen auf die Wünsche einer möglichst großen Zuschauerzahl Rücksicht nehmen müssen, blieb uns nichts anderes übrig”, so ein RTL-Sprecher, “und weil die Mehrheit der Deutschen, vor allem im Osten, dagegen ist, Armutsflüchtlingen ein Asyl zu geben, müssen wir die Camp-Kandidaten sofort wieder abschieben.”

      Flucht vor unzumutbaren Lebensumständen
      Beim Fernsehsender ist man sich der Härte der Entscheidung durchaus bewusst. Viele der Sommer-Dschungelcamp-Insassen seien vor unmenschlichen Lebensbedingungen wie regelmäßige Arbeit geflohen und stünden nun – in manchen Fällen mit nichts außer ein paar Fetzen bekleidet – vor dem Nichts. Aber man müsse und wolle nun den Willen des deutschen Steuerzahlers respektieren, heißt es aus Köln.

      Schon in den nächsten Stunden soll mit der Abschiebung der Talent-Flüchtlinge begonnen werden. Nicht alle haben freilich ein halbwegs gnädiges Los wie Sarah Knappik, Fiona Erdmann oder Georgina Bülowius gezogen, die mit einem Bundeswehr-Bomber nach Syrien gebracht werden: So muss Costa Cordalis zurück nach Griechenland, Joey Heindle auf die Hauptschule und Aílton zum Hamburger Sv
      Bitteres Los für Walter Freiwald
      Am härtesten dürfte es aber Walter Freiwald getroffen haben, der aufgrund der Namensähnlichkeit nach Freital in ein Flüchtlingsheim abgeschoben wird. Viele Fans des RTL-Dschungelcamps finden das allerdings nicht gut: “Das ist doch lebensgefährlich, menschenunwürdig und geschmacklos!”

      Werden Sie trotzdem Fan von GLASAUGE auf Facebook – und verpassen Sie künftig keinen Artikel und keine billigen Zusatzscherze!

      © WeltN24 GmbH 2015. Alle Rechte vorbehalten

      Reply
  6. 9

    Kurzer

    Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

    … und prinzipiell für alle Kriege der heutigen Welt

    “… Das nächste Werkzeug für Profit und zur Kontrolle ist Krieg.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass das lukrativste was den internationalen Bankern passieren kann Krieg ist. Denn der zwingt die Länder, sich noch mehr Geld gegen Zinsen von der Zentralbank zu leihen …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

    Reply
    1. 9.1

      Quelle

      Da die NATO ja so gut finanziert wird, und so Kriege in der Welt nie aufhören, wäre es gut, wenn das
      derzeitige Finanzsystem zusammenbricht.

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        @Kurzer

        Habe die freudige Kunde hier weiterverbreitet.

        https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/08/01/unsortiertes-august-2015/#comment-13862

        Gruß Skeptiker

        Reply
  7. 6

    FensterBANK

    OT

    Schuldkult + Mordglorifizierung in Form eines Gebäudes

    Die Hölle auf Erden.

    Reply
    1. 6.1

      hardy

      “Schuldkult Architektur ! Man kann gar nicht so viel fressen,wie man kotzen könnte” Nein,nur fast,das Problem ist,daß dann leider die richtigen Leute nicht davor stehen,denen man direkt ins Gesicht oder in den Hals rein kotzen sollte! -und zwar IMMER WIEDER!

      Reply
    2. 6.2

      Anti-Illuminat

      Daniel Liebeskind…

      Der Name sagt ALLES.

      Reply
  8. 5

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:

    Glück, Auf, meine Heimat!

    Reply
      1. 4.1.1

        hardy

        da passt doch wieder dies von “unserem” Till Eulenschweigert”
        http://www.gmx.net/magazine/politik/heidenau-rechtsextreme-attackieren-asylbewerberheim-30867204 ,ja wenns denn wirklich so war,kann nur beduert wrden,daß die,welche sich noch wehren leider immer nur gegen Symptome kämfen,weil sie an die Ursachen gar nicht drankommen ,da machtlos.Und “unser” “Til EulenSpeigel” verdient daran auch noch,die Sau.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Quelle

          Til Schweigers Kritiker bekommen Rolle im “Tatort”

          Satire die Welt

        1. 4.1.2.1

          Claus Nordmann

          WENN DAS SO WEITER GEHT………

          ………..
          ………..KOLLABIERT DAS SYSTEM ” BRiD ” in KÜRZE !!!!

          ————————————————————————————–

          ” Mazedoniens Regierung hat die Reißleine gezogen. Im Sinne der verunsicherten Bevölkerung,

          welche Dreck, Gestank und die Kämpfe um Zugplätze im Bahnhof von Gevgelija nicht länger

          hinnehmen will hat Skopje nun NATO-Draht gespannt und Panzerfahrzeuge aufgefahren … in der Hoffnung,

          ein geordnetes Abfließen zu ermöglichen. 2.500 Menschen stauen sich bereits.

          Sie alle haben davon gehört, dass es in Deutschland eine „Willkommenskultur“ gibt.”

          ———-

        2. Skeptiker

          Claus Nordmann

          2002 meinte der Sack!
          =>
          http://de.metapedia.org/wiki/Datei:Der_Altkanzler_Helmut_Schmidt_zum_Thema_%C3%9Cberfremdung.jpg

          Umvolkung

          Umvolkung bedeutet den Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch eine Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personengruppen (bei gleichzeitiger bewußter Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung (Bevölkerungsaustausch). Ersteres geschieht durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte Maßnahmen, zweiteres durch staatliche Gewaltmaßnahmen.

          Türkengefahr: „Jungtürken in Berlin. Eine osmanische Militärkapelle spielt Kriegsmärsche. Mit jener Musik waren die Türken im 17. Jahrhundert bis vor die Tore Wiens gekommen. Die Veranstalter nennen die jährliche Feier ‚türkisch-europäisches Kulturfest‘. Der türkische Titel lautet wörtlich übersetzt: ‚Türkentag‘. Europäisch ist hier gar nichts.“

          Hier alles:
          http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

          Gruß Skeptiker

        3. Claus Nordmann

          Für Skeptiker
          ——————

          ” Asyl: Wohnungsbeschlagnahmungen im Winter? ”

          23.08.2015, mmnews. de

          Der Deutsche Städte- und Gemeindebund warnt vor dem “Irrglauben”, mit Wohnungsbeschlagnahmungen

          könnte die Unterbringungsproblematik für Flüchtlinge auch nur ansatzweise gelöst werden.

          Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg forderte stattdessen ein großangelegtes Neubau-Sofortprogramm.

          “Was wir in Wirklichkeit brauchen, ist ein bundesweites Bauprogramm für Flüchtlingsunterkünfte”, sagte Landsberg

          der “Welt am Sonntag”. “Dabei muss auf alle Standards verzichtet werden, die nicht Statik, Sicherheit und

          Brandschutz betreffen.” Auch Energiesparvorgaben müssten zurückgestellt werden….”

          Quelle : http://www.mmnews.de/index.php/politik/51860-asyl-wohnung2

          Gruß C. Nordmann

        4. Claus Nordmann

          Leserkommentar : 23. August 2015 – 20:37

          ” Meinungsterror und Migrantenflutung als Ausdruck der kompletten Entrechtung der autochthonen Bevölkerung.

          So wird Krieg gegen ein Land und ein Volk im Jahre 2015 geführt – ganz ohne klassische Kriegswaffen.

          Sogar ein Zweifrontenkrieg: Von außen durch Invasion und Landnahme, von innen durch staatlichen und gesellschaftlichen Gesinnungsterror. ”

          Quelle : mmnews.de

        5. hardy

          Während wir in unseren Gärtchen sitzen, Rotwein trinken und den Kleinen beim Spielen zusehen, geht der Kampf um Europa in eine neue Runde…
          Die wunderschöne spanische Stadt Melilla ist eine Enklave, d.h. sie ist geographisch Teil Afrikas, aber staatsrechtlich ist sie spanisch (ebenso die Stadt Ceuta)
          Um dem Ansturm von Negern, die unser Geld, unseren Wohlstand und unsere Frauen haben wollen, etwas entgegenzusetzen, hat man in Melilla längst sieben Meter hohe Zäune errichtet.
          Nun haben letzten Dienstag tausend Neger diese Absperrung gestürmt.
          Der Spargel spricht davon, dass fünfhundert von ihnen auf europäisches Gebiet vorgedrungen wären, hundert seien festgenommen worden.
          Was ist mit den anderen vierhundert?
          Warum hatten sie gestürmt? Weil die spanische Regierung den Einsatz von Gummigeschossen gegen Flüchtlinge untersagt hatte.
          “Menschenrechtsaktivisten”, schreibt der Spargel, hätten den Einsatz dieser Geschosse kritisiert. Ich lehne mich einfach mal aus dem Fenster und sage ohne recherchiert zu haben: Das waren keine “Aktivisten”,
          das waren JUDEN! Ihr Dummbratzen!

          https://schwertasblog.wordpress.com/2014/03/21/aktuelles-und-skurriles-heute-das-heerlager-der-heiligen-live-und-in-farbe/

      2. 4.1.3

        Quelle

        Wenn es eine Gerechtigkeit gäbe müsste die NATO für die Verbrechen vor Gericht gestellt werden, die sie während der barbarischen Operation in Libyen begangen hat.Und auch heute noch begeht.

        Das ist die Demokratie des Westens die überall auf der Welt unter dem Deckmantel der “Menschenrechte” und “Verteidigung der Freiheit” eportiert.

        Reply
        1. 4.1.3.1

          Skeptiker

          @Quelle

          Gibt das überhaupt ein Video, wie es da unten aussieht?

          Ich mein in Libyen, das müsste doch Videos geben, wo die da auf die Schlepper warten usw.

          https://gerschneider.files.wordpress.com/2015/08/gadaffi.jpeg

          P.S. Ich selber habe danach noch nicht gesucht, ich sehe das immer, wo die überall ankommen.

          Und ich sehe gar keine geschundenen Gesichter oder so, nee, die sehe ich nur bei Lidel oder Aldi an der Kasse der Kassiererin.

          Die Musels die es bis hier geschafft haben, haben den Einkaufswagen gerammelt voll, während die Deutsche Trümmerfrau, im Müll nach Pfandflaschen sucht.

          Das gibt Bimbofamilien, wo der Macker mit sein neuesten Smartphone vorne vorgeht, dicht gefolgt von 7 Kindern um am Ende sieht man seine Frau, mit den Kinderwagen und der Bauch ist auch schon gefüllt, für das 8 Kind.

          Aber Deutsche müssen sich den Arsch aufreißen, um überhaupt 2 Kinder in einer angemessenen Wohnung durchzukriegen.

          Gruß Skeptiker

        2. Quelle

          @Skeptiker, ich sehe das genau so, jeden Tag.Und hörst Du Radio, hört man wir müssen die Flüchtlinge aufnehmen, ihnen helfen.Selbst der Löw Bundestrainer hat sich jetzt auf die Seite
          von Til Schweiger gesellt.
          Ja, und eine junge deutsche Familie und die Rentner, muessen schauen, wie sie rum kommen.
          Momentan sieht es so aus, dass wir gar nichts machen können, es kommen immer mehr 800 000 sind zu wenig, es werden mehr.Heute morgen im Deutschlandfunk.
          Mein Computer hängt dauernd. Liebe Grüße von der Quelle

        3. Quelle

          Nachtrag, die meisten deutschen Frauen müssen arbeiten gehen, weil sie sonst nicht rumkommen.
          Und weil es für den Staat gut ist, dass noch mehr Steuern rein kommen.
          Ja und die wo hier herkommen, bleiben zu Hause, kassieren Kindergeld, und es geht ihnen sehr gut dabei.Und viele Alte, die viel gearbeitet haben in ihrem Leben, von denen hört man kaum was.Beschämt sind sie oft, weil sie so wenig Rente bekommen.
          Nun, es nützt wenig sich darüber aufzuregen.Ich denke die junge Generation durchschaut das Ganze sher gut.Warum soll ich mich stressen, ich bekomme eh keine Rente mehr.Und andere bekommen

          ohne auch nur einen Tag gearbeitet zu haben.Insofern zerbricht die alte Struktur immer mehr.
          Das Umvolkprogramm läuft auf Hochtouren.
          Nun, ein scherzhafter Spruch lautet :
          Der Deutsche erfindet´s, der Engländer kaufts Patent, der Amerikaner machts Geschäft, der Italiener versuchts nachzumachen-und der Franzose ernennt alle zum Ritter der Ehrenlegion.
          Der Rest des deutschen Geldes bekommt jetzt die ganze Welt.

          Natürlich zum Lachen ist das alles nicht mehr.

          Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht.(Heine)

        4. Skeptiker

          @Quelle

          Ja, es ist deprimierend.

          Ich führe ja noch den 2 -fronten Krieg, gegen die 68 …

          http://www.hans-pueschel.info/politik/hilferuf-von-horst-mahler.html#comment-50721

          Ich wollte eigentlich bescheuert schreiben, aber beschert? was ist das??

          Gruß Skeptiker und gute Nacht.

  9. 3
    1. 3.1

      Claus Nordmann

      Aus aktuellem Anlaß : —- Nachfolgenden AUFRUF entdeckt bei – altermedia – deutschland . info – ————————— ( Veröffentlicht vorbehaltlich der Echtheit des Aufrufes ! )
      ======================================================================================================================================

      Horst Mahler, Brandenburg an der Havel, 20.08. 2015

      Liebe Freunde,

      ich habe lange gezögert einen Hilferuf abzusetzen. Aber jetzt geht es ums Ganze nämlich um mein Leben. Das linke Bein ist amputiert worden.

      Die Ärzte kämpfen darum, dass nicht noch mehr Substanz meines Körpers entfernt werden muss.

      Außerdem geht es um die Aussetzung des Strafrestes nach Verbüßung von 2/3 der Strafe (Gesamtstrafe 10 Jahre und zwei Monate).

      Das Vollstreckungsgericht Brandenburg hat in dieser Angelegenheit eine mündliche Anhörung durchgeführt. In allerletzter Minute hat sich nun ein

      Strafverteidiger bereit erklärt, das Mandat zu übernehmen. Auch die Verteidigung gegen die Anklage wegen meines Buches

      „Das Ende der Wanderschaft – Gedanken über Gilad Atzmon und die Judenheit“

      erfordert den Beistand eines Verteidigers.

      Das drängendste Problem besteht darin, eine angemessene finanzielle Absicherung des Mandatsverhältnisses zu gewährleisten.

      Also helft! Technische Daten zu den möglichen Übertragungswegen folgen umgehend.

      Dank im Voraus!

      Mit herzlichen Grüßen

      Horst Mahler

      ***

      Liebe Freunde,

      vor wenigen Minuten habt Ihr einen Hilferuf erhalten.

      In diesem Brief geht es nun um die Schritte zur Realisierung der erbetenen Hilfe. Wolfgang Seifert in Berlin hat sich freundlicherweise bereit erklärt

      unter dem Stichwort „Solidarität“ ein Konto einzurichten auf das Helfer Ihren finanziellen Beitrag einzahlen können.

      Die Kontoverbindung lautet:

      Seifert Wolfgang

      IBAN DE80 1009 0000 3367 4430 30

      BIC: BEVODEBB

      Verwendungszweck: Solidarität

      Der mit diesem Brief angesprochene Kreis von Freunden ist noch sehr klein; aber jeder hat die Möglichkeit,

      in seinem Freundeskreis im direkten Gespräch weitere Unterstützer zu gewinnen.

      Mein Dank eilt voraus. Jetzt geht es in erster Linie darum, die Kosten meiner juristischen Vertretung sicherzustellen. Meine eigenen finanziellen

      Möglichkeiten sind restlos ausgeschöpft. Es kommen auch nicht unerhebliche Kosten für notwendige Umbauten zur Schaffung einer behindertengerechten

      Umgebung in meinem privaten Wohnbereich auf mich zu. Zum Stand der medizinischen Behandlung werde ich in Absprache mit meinen Ärzten bis auf weiteres

      keine Auskünfte erteilen. Dafür bitte ich um Verständnis.

      Freundliche Grüße,

      Horst Mahler

      Reply
      1. 3.1.1

        Kurzer

        Claus,

        der Aufruf ist echt und wurde vorgestern schon hier bei Lupo eingestellt. Um eine möglichst große Verbreitung zu gewährleisten, hab ich ihn dann auch noch mal bei mir gebracht:

        http://trutzgauer-bote.info/2015/08/21/hilferuf-von-horst-mahler/

        Reply
      2. 3.1.3

        hardy

        Demokratie?
        “Wenn Macht existiert, ist Demokratie ausgeschlossen. Die im 21. Jahrhundert anzutreffende „Normalordnung“ bezieht sich jedoch auf den Imperativ der Demokratie, so daß jede totalitär auftretende politische Struktur als Absonderlichkeit wahrgenommen wird. Bekannteste Phänomene hierfür liefern Nordkorea und die kommunistische Volksrepublik China, die den Spagat zur Beherrschung der früheren britischen Kronkolonie Hongkong als Sonderverwaltungsgebiet bewältigt, und zudem Sonderwirtschaftszonen wie Shanghai etabliert hat.
        Die Lehre von der Demokratie wird vor allem vom Weltjudentum gelehrt, wobei ihre Urheber sehr genau wissen, daß diese Irrlehre lediglich zur Verblendung der Nichtjuden dient. Während sich Juden selbstverständlich im ständigen Wettkampf um Macht, ihren Erwerb, ihre Erhaltung, ihre Verteidigung oder ihre Ausweitung, aber auch um ihren Verlust usw. befinden, wollen sie die Nichtjuden möglichst aus diesem Einflußgebiet um Zugriff auf Rohstoffe, um Erzeugungsstrukturen und Kontrollgebiete heraushalten. Im Einzelnen steuerte Henry Ford, Hochgradfreimaurer und seinem Namen nach selbst Jude, dazu sehr viele brauchbare Angaben bei.
        Jeder kann sehr leicht nachvollziehen, daß die wichtigsten Kontrollgebiete in Ebenen aufgeschichtet worden sind, wenn es an der Oberfläche um die politische Organisation geht.
        Die unterste Ebene stellen die Kommunen dar – also Gemeinde und Städte, sowie die Leitstädte, in der BRD die Kreisstädte oder kreisfreien Städte. Die Verwaltung wird gestellt von bezahlten Bediensteten; auf eine Differenzierung wird hier aus Übersichtlichkeitsgründen verzichtet. Diese Mitarbeiter arbeiten in einem hierarchischen System mit Gruppenleitern, Bereichsleitern, Geschäftsführungsebene, Geschäftsführer. Dieses System führt einen politischen Auftrag aus, ohne hier an periodische Neukonstituierungen gebunden zu sein. Allerdings kann es in sensiblen Positionen dazu kommen, daß ranghohe Mitarbeiter unter Druck gesetzt werden, sich anderen Ortes nach einer neuen Betätigung umzuschauen.
        Die politische Kontrolle indes wird über „demokratische Prozesse“ ausgeübt. Theoretisch kann sich jeder Einwohner der Kommune um einen Sitz im Rat bewerben. Alle kennen die Repräsentationsregel, wonach 30 Ratsvertreter für 30.000 Einwohner die Angelegenheiten regeln. Schauen wir an dieser Stelle genau hin, so handelt es sich bereits um die Verletzung des beanspruchten Demokratieprinzips. Denn nur 1 Vertreter kann für 1.000 Berechtigte „einziehen“. Die restlichen 999 müssen schweigen. Das bedeutet die Lüge 1.
        Der Schwindel geht weiter, nämlich indem die mögliche Macht des Einzelnen einem Gruppenzwang ausgeliefert bleibt – der Partei, oder wie immer eine politische Personenvereinigung genannt wird. Jeder mögliche Ratsvertreter hat sich der Parteimeute zu stellen.
        An dieser Stelle sollte jeder sorgfältige Beobachter den Unterschied zwischen der römischen res publica und der gemeinhin vertuschten res occulta beachten. Die Lüge der Mächtigen setzt genau hier an, daß sie durch die gehirnerweichende Dauerberieselung mit der REPUBLIK und der Forderung, alle Angelegenheiten ÖFFENTLICH zu behandeln auch tatsächlich den Anschein erwecken, im Rahmen einer „Demokratie“ würden alle Angelegenheiten in einer objektiven und neutralen Art und Weise verhandelt. Genau das Gegenteil ist der Fall. Der Rat bildet diverse Ausschüsse unter dem Vorwand, daß so eine effektivere Arbeit möglich sei, weil sich einzelne Vertreter spezialisiert mit Sachkunde undFachkenntnis einem Gebiet widmen könnten. Weiterhin finden die angeblich demokratisch kontrollierbaren Sitzungen dieser Gremien in einem öffentlichen Teil, und sodann in einem nichtöffentlichen Teil statt. Der nichtöffentliche Teil soll dazu dienen, Interessenkonflikte zu vermeiden und den Datenschutz zu gewährleisten.
        Fassen wir all dies im Klartext zusammen, so unterliegt dieser Rat einer ganzen Menge von Einflüssen, die jeglicher Durchschaubarkeit und Überprüfbarkeit entzogen werden. Die wirkliche Ausbildung von Kompetenz unterliegt dem Würfelspiel von Wahlergebnissen; allerdings zeigt die Praxis, daß Etliche sehr wohl über die Fähigkeit verfügen, ihre Machtstrukturen über einige Wahlperioden hinweg wirksam zu behaupten.
        Doch hier fehlen Untersuchungen, wie diese Macht jenseits dem Zufall von Wahlergebnissen organisiert ist. Wir kommen hier zum Begriff der RES OCCULTA zurück. Zu den „offenen Geheimnissen“ der Gesellschaften gehört die Existenz von Geheimgesellschaften, die einerseits ihre Existenz und ihren Einfluß leugnen, und andererseits die Werbetrommel mit Wohltätigkeitsveranstaltungen rühren: zum Zwecke des Scheins der Harmlosigkeit, der Ausbildung von Toleranz wie auch Akzeptanz in der Bevölkerung, dann vorwiegend zur Rekrutierung geeigneten Zuwachses, und noch mehr des Nachwuchses. In diesen Geheimgesellschaften herrscht ein bedingungsloses Befehls- und Gehorsamswesen; das weiß die Allgemeinheit, und zum anderen dringt dies anhand einiger Dokumentationen auch nach außen.
        Der Begriff der Geheimgesellschaften besagt, daß diese sowohl in Konkurrenz als auch in Komplementärfunktion auftreten. Überschneidungen sind möglich, wenn sicherlich seltener. Doch die Felder der Einflußnahmen werden abgesteckt. Das gilt für die Politik wie für die Wirtschaft, die Wissenschaft, das Militär und alle anderen wichtigen Bereiche. Wie jedermann beobachten kann, bleiben die angeblich demokratisch zu besetzenden Posten eben genau diesen Machtzirkeln vorbehalten. Der gewöhnliche Einwohner ohne Netzwerk bleibt von diesen Funktionen wie Präsident oder Spitzenbeamter usw. ausgeschlossen.
        Wir können an dieser Stelle unterstellen, daß diese Personen Machtpersonen sind und Einfluß über andere Menschen ausüben. Diese vervielfältigen den Wirkungsrahmen dieser Machtmenschen. Die nächste Ebene bilden die „Länder“, die in vielen Fällen die Stämme und ursprünglichen Völker kaschieren, gelenkt durch die Landeshauptstadt.”

        oder Dummokratur? Frage : Wie dumm ist Deutsch?
        Antwort

        Reply
        1. 3.1.3.1

          Falke

          -Wie dumm ist Deutsch? – saudumm… aber saudumm gemacht von gewissen Interessenten die das aus dem Hintergrund lenken das aller schlimmste dabei ist das die meisten Deutsch das nicht bemerken. Aber vielleicht geschehen noch ZEICHEN und Wunder man soll die Hoffnung ja bekanntlich nicht auf geben.

          Gruß Falke

        2. Claus Nordmann

          23.8.2015: ” Seit fast zwei Monaten hungert der politische Aktivist Ralph Boes, um auf die erheblichen Missstände unter Hartz IV

          aufmerksam zu machen. Bereits in wenigen Tagen könnte er tot sein. Die Politik schweigt. ”
          =================================================================================================================

          ——————-Interview mit dem ANTI-HARTZ-IV – Aktivisten Ralph Boes——————————————————

          Auch wenn man nicht in jedem einzelnen Punkt ( z. B. Flüchtlingsfrage – Ursache – Auslöser – Verantwortlicher ??? – sinnvolle Problemlösung !!! ) übereinstimmt,

          so ist Ralph Boes jedoch ein Kämpfer wie es heutzutage nur noch wenige gibt……….
          ———-

        3. Claus Nordmann

          Deutschland – in Richtung Bürgerkrieg :

          ———–

        4. 3.1.3.2

          Quelle

          Von Großbritanien bis Griechenland haben Obdachlose kein Dach über dem Kopf. Sie übernachten in alten Höhlensysteme um sich im Winter vor der Kälte zu schützen.Die Kulturnationen kehren dorthin zurück, wo sie hergekommen sind.
          Es sind auch Geschichten, die das 21.Jahrhundert schreibt, von denen wir aber in den Medien nichts hören und nichts sehen.
          Und nicht vergessen in deutschen Städten sind wieder Jäger und Sammler unterwegs.Meist werden Pfandflaschen gesammelt, um die Rente oder Hartz 4 aufzubessern.

          http://fotos01.mallorcazeitung.es/2009/11/25/646×260/2009-11-25_IMG_2009-11-25_16:30:11_08.jpg

        5. Kurzer

          Hauptsache die Willkommenskultur für “Flüchtlinge”, also deren Rundumversorgung inkl. Unterbringung, funktioniert reibungslos. Alles andere wäre ja “Nazi”.

          http://trutzgauer-bote.info/2015/08/23/die-finale-phase-der-inszenierung-fluechtlingskrise-wird-eingelaeutet/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen