lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.086 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.086 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Die wahren Hintergründe der Asylantenflut

Posted by Maria Lourdes - 16/09/2015

Hunderttausende Flüchtlinge sind aus Krisengebieten unterwegs nach Europa. Für viele heißt das Ziel: Deutschland. Als Reaktion auf die Flüchtlingskrise führte die Bundesregierung wieder Grenzkontrollen ein. Betroffen davon sind alle Binnengrenzen; Schwerpunkt ist vorerst die Grenze zu Österreich. Im Grunde wieder nur eine „Salami-Taktik“ und unweigerlich fällt mir die Aussage von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, der bemerkenswert oft in Feierlaune angetroffen wird, ein:

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ 

Aufstand gab es keinen – aber das Geschrei war groß, als Merkel die Grenzen öffnete und Seehofer meinte: „…Ich sehe keine Möglichkeit, den Stöpsel wieder auf die Flasche zu kriegen!..“ und den National-gesinnten „Ungarn-Orban“ einlud. 

Da freut sich der Deutsch-Michl – jetzt unternehmen DIE was! Dabei ist das Populismus pur, weil nämlich deshalb der Flüchtlings-Ansturm nicht aufhören wird, im Gegenteil…

Refugees Welcome

„Deutschland muss sich auf eine Million Flüchtlinge einstellen.“ Das schreibt Vizekanzler Sigmar Gabriel in einem Brief an die SPD-Mitglieder. Damit zweifelt er an der Prognose des Bundesinnenministeriums, das 800.000 Flüchtlinge in diesem Jahr erwartet hatte.
Als „politisch korrekter Gutmensch unterdrückt Gabriel dabei entscheidende Fakten und verdreht die Wahrheit. In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet, schreibt Gabriel nämlich nicht an seine „Genossen“! Seltsam? Aber im „Atlas der Wut“ steht’s geschrieben – hier.

Die wahren Hintergründe der Asylantenflut – um die jeder zum Denken befähigte Europäer Bescheid wissen sollte. 

Pures Entsetzen – was zur Zeit in Europa und vor allem in Deutschland geschieht ist unglaublich!
Die meisten deutschen und europäischen Patrioten sind zur Zeit schockiert oder gar verzweifelt darüber, in welch unvorstellbaren Massen Europa und vor allem Deutschland allein in den letzten Wochen mit fremdartigen Ausländern aller Herren Länder überschwemmt wird, die sogar ein dauerhaftes Bleiberecht in unserem Land erhalten sollen, obwohl sie hier doch absolut nicht hingehören. Allein in diesem Jahr (2015) wird die Zahl der Asylanträge in Deutschland die Millionengrenze überschreiten, und die ganzen nächsten Jahre soll das so weitergehen – das kann doch nur in einer Katastrophe enden!

Die Asylantenflut ist von langer Hand geplant und gezielt herbeigeführt worden! Man muss sich nur einmal vergegenwärtigen, dass es sich bei der Asylantenflut, die in den letzten Jahren nach Europa geströmt ist, um die größte Völkerwanderung aller Zeiten handelt. Dabei ist selbst den meisten Patrioten in Europa noch immer nicht die offenkundige Tatsache bewußt, daß die massenhafte Zuwanderung von raum-, wesens- und kulturfremden Ausländern nach Europa und vor allem Deutschland durch Hintergrundmächte der Weltpolitik von langer Hand geplant und vorsätzlich herbeigeführt wurde!

JA, es steckt ein Plan dahinter, den es zu durchschauen gilt! In diesem Zusammenhang muss doch selbst der Dümmste erkennen, dass die Flüchtlings-Schwemmen genau aus den Ländern kommen, welche die USA (als militärisches Hauptinstrument der jüdischen Finanzelite) und ihre Vasallen-Staaten in den letzten Jahrzehnten mit ihren westlichen Werten beglückt und in diesem Zuge ein muslimisches Land nach dem anderen ins Mittelalter zurückgebombt und dort größtes Chaos angerichtet haben.

In immer mehr Staaten der muslimischen Welt und in Afrika wird verbrannte Erde hinterlassen, werden gescheiterte Staaten produziert, wo nur noch Terrorbanden oder der IS herrschen. Und den europäischen Völkern wird dogmatisch eingeredet und aufgezwungen, diese ganz gezielt produzierten Flüchtlingsmassen von zig Millionen fremdartigen Menschen in selbstverständlichster Weise auf Dauer aufnehmen zu müssen, womit nun auch Europa ins absolute Chaos gestürzt werden soll.

In Kürze dargestellt sieht das Völkermord-Konzept an den weißen Völkern Europas folgendermaßen aus:
Um die Völker Europas schnellstmöglich zur kulturellen und ethnischen Auflösung und letztendlich zur gänzlichen Auslöschung zu bringen, hat das finanzmächtige jüdisch-freimaurerische Eine-Welt-Establishment (Einweltler) in den letzten Jahrzehnten in der afrikanischen und muslimischen Welt ganz gezielt Kriege und Massenelend inszeniert, die als Flüchtlingsländer bezeichneten Landstriche in Schlachtfelder verwandelt und zu großen Teilen deren Infra- und Lebensstrukturen zerstört. Zudem haben die Einweltler auch durch ihr wirtschaftliches, politisches und medizinisches Einwirken ganz gezielt Chaos und Elend angerichtet. Dies taten sie einerseits um diese Regionen noch immer weiter zu destabilisieren, beherrschen und ausplündern zu können, Haß zu erzeugen und islamistische Organisationen entstehen zu lassen; andererseits um gewaltige Flüchtlingsströme aus diesen Ländern nach Europa leiten und die weißen europäischen Völker durch Multikulturalismus und damit verbundene Zwangsvermischung kulturell und ethnisch schleichend auslöschen zu können.

Diejenigen, die dieses Konzept seit langer Hand geplant und mit aller Konsequenz durchziehen, nennen wir fortan JENE.

Geplant ist von JENEN, durch eine „Ultimative Krise“ (David Rockefeller) die Menschheit auf nur 500 Millionen zu dezimieren (siehe Georgia Guidestones) und die Rest-Völker der Erde unter Führung der jüdischen „Rasse“ in einer hellbraunen eurasisch-negroiden Mischrasse aufgehen zu lassen, die zu blöd zum selbständigen Denken, aber zum gehorsamen Arbeiten noch fähig ist.

Dieses Vorhaben JENER kann man nachlesen bei Coudenhove-Kalergie, Thomas Barnett, George Friedman, im Hooton-Plan, in den Protokollen der Weisen von Zion und in unzähligen anderen Veröffentlichungen von führenden JENEN, Freimaurern u.ä. – dies ist unzähligen Stellungnahmen der Einweltler und ihrer willfährigen System-Vasallen zu entnehmen (siehe Aussagen von führenden Juden).

„Das Endziel ist die Gleichschaltung aller Länder der Erde, sie soll durch die Vermischung der Rassen herbeigeführt werden, mit dem Ziel einer hellbraunen Rasse in Europa. Hierfür sollen in Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu dumm zu begreifen, aber intelligent genug um zu arbeiten.“ Thomas P.M. Barnett

(Anmerkung: Solche Aussagen von Thomas Barnett findet man in vielen seiner Veröffentlichungen und Stellungennahmen.) Quelle: www.pressejournalismus.com

Die Abschaffung der Völker ist offizielle Programmatik der internationalen Weltpolitik (von der UNO, über die EU bis zu den der „westlichen Wertegemeinschaft“ zugehörigen Einzel-Staaten) und liegt als politisch-weltanschauliches Prinzip schon im Wesen des von JENEN gestalteten laizistisch-pluralistischen (= plutokratisch-multikulturalistischen) Systems des republikanischen Nationalstaats begründet, welcher zwangsläufig zur Plutokratie und Multikultur, zum opportunistischen Gegeneinander aller unterschiedlichen weltanschaulichen Gruppierungen gegen alle anderen und schleichend zur Zersetzung und letztlich zur Auslöschung der Völker führen muß (siehe Der plutokratische Nationalstaat – das perfideste Instrument der Völkerversklavung).

Gerade mit den bewußt gewollten und gezielt geplanten Auseinandersetzungen zwischen Christentum und Islam auf europäischem Boden soll der unausweichlich bevorstehende europaweite Bürgerkrieg auf die Spitze getrieben werden und in einem allergrausigsten Blutbad der Weltgeschichte ausarten.

Danach soll den sich nach Ruhe, Frieden und Ordnung sehnenden Überlebenden das Konzept der EINE-WELT-REGIERUNG aufoktroyiert werden – einschließlich einer verführerisch einlullenenden, von der UNO schon seit Jahrzehnten proklamierten neuen Weltreligion („Idee der Vereinten Religionen“ = Friede-Freude-Eierkuchen-Verblödungs-Religion). Damit wäre dann die Weltherrschaft der JENEN über die Völker der Erde für alle Zeit zementiert.

Oberstes Motto der JENEN zur Erlangung ihrer lang ersehnten Weltherrschaft ist seit über 3.000 Jahren: „Amalek muss vernichtet werden!“ (Anmerkung: Als Amalekiter bezeichneten die Juden schon damals die aus dem nordischen Raum stammenden Atlanter [= Seevölker], deren Kernvolk heute die Deutschen sind). Und diesem Leitgedanken sind die führenden JENEN über all die Zeit immer treu geblieben!

Was in den letzten Jahrzehnten von politischer Seite in Deutschland und Europa in die Wege geleitet wurde und in der gegenwärtigen Asylantenflut seinen bisherigen Höhepunkt findet, ist bewußt herbeigeführtes Chaos mit dem Ziel der kulturellen und ethnischen Auslöschung der weißen Völker Europas.

We want to Germany

Nach offiziellen Angaben sollen ab nun jedes Jahr knapp eine Million Asylanten allein in Deutschland aufgenommen werden. Es soll aber noch schlimmer kommen! Durch ein Memorandum des Wiener Akademiker-Kreises, das vor kurzem erschien, wird die Dimension der Migranten-Massen deutlich, die Europa bevorsteht – dort heißt es unter anderem:

„Die Migrationswelle aus Afrika und Asien hat ihren Höhepunkt noch lange nicht erreicht. Gunnar Heinsohn, Professor für Militärdemographie am NATO Defense College, rechnet bis 2050 mit 950 Millionen Migranten allein aus Afrika und dem Nahen Osten.“

Sollen wir Europäer es wirklich so weit kommen lassen? Schon die bisherige Massenzuwanderung nach Europa hat nun ganz offensichtlich Dimensionen angenommen, die unzweifelhaft darauf schließen lassen, dass damit ganz bewußt der Völkermord an den Völkern Europas herbeigeführt werden soll! Die derzeitige Asylantenflut soll das jemals denkbar größte Elend auf europäischem Boden einleiten und schon in Kürze das Schicksal des Abendlandes endgültig besiegeln.

Quelle kulturkampf.info und als PDF hier weiterlesen.

Kommentar Albert-Schweitzer-Kreis:
Auch von uns Gratulation an unsere jüdischen Zwingherren dafür, daß sie ihr Völkerunterjochungsprojekt über so unglaublich lange Zeit so konsequent und erfolgreich durchgezogen haben und nun kurz vor ihrem Ziel stehen.

Wenn ihr bald „zur Hölle fahrt“, dann werden sämtliche dort befindlichen Perverslinge, Satanisten und Betrüger Euch mit ihren Füßen im Fegefeuer stehend mit langanhaltenden stehenden Ovationen empfangen. Aber auf der Erde ist Eure Zeit schon in Kürze endgültig abgelaufen – im Wassermannzeitalter wird es definitiv auf der gesamten Erde kein Judentum mehr geben! Die Völker werden von Euch dann jedoch zu ihrer eigenen Bewußtwerdung und Identitätsfindung viel gelernt und endlich wieder zu sich selbst, zu ihrer Bestimmung und Selbstbehauptung gefunden haben.

Linkverweise:

Wetten, daß die meisten sich rundweg weigern werden, das überhaupt nur anzuschauen?

DEUTSCHES VOLK in Deutschland, in Österreich, der Schweiz, in aller Welt, WACHE ENDLICH AUF !”

Seehofer sichtbar geschockt » Öffentliche Ordnung steht kurz vor Zusammenbruch«

Vergewaltigungszahlen explodieren, nur darf darüber nichts an die Presse!

Alles läuft hier nach Plan – der Plan heißt: Kalergi-Plan…

Die USA bezahlen die Schlepper nach Europa!

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter

Tauschen wir die Politiker aus, bevor sie das deutsche Volk austauschen! Dieser Artikel öffnet all jenen die Augen, die für die Wahrheit offen sind, aber auch jenen, die immer noch ideologischen oder schwärmerischen Vorstellungen von einem friedvollen Zusammenleben unterschiedlicher, vor allem zugewanderter Kulturen in Europa das Wort reden. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

Weine, unschuldiges Deutschland, weine! – Kindchen, sie werden dich an den Rand deines Landes drücken, du wirst deine Gesundheit und deinen Lebesraum verlieren. Weine, arisches Kindchen, weine! Weine, unschuldiges Deutschland, weine! Weitere 44 Millionen fremdartiger Invasoren werden in dein Land geholt. hier weiter

Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. hier weiter

206 Antworten to “Die wahren Hintergründe der Asylantenflut”

  1. MURAT O. said

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Russischer Abgeordneter: USA wollen deutsche Identität durch Migration auflösen

      • Claus Nordmann said

        Es ist durchaus verständlich, wenn es bei weiterer Entwicklung dieses Wahnsinnzustandes – der totalen Asylbewerberflut -,

        zu einer Situation käme, in welcher russische Truppen von Seiten der Restdeutschen im DEUTSCHEN REICH als eine Art

        “ Befreier “ empfunden und empfangen würden.

        • Claus Nordmann said

          WIR WARTEN AUF EUCH – LASST UNS NICHT IM STICH !!!

          • Falke said

            @Claus…. ohne Quatsch gestern am Abend um ca. 22:00 habe ich am Himmel Richtung Nordost einen quer fliegenden Lichtpunkt gesehen so die Größe wie man einen Stern sieht das Ding hatte einen Affenzahn drauf Wahnsinn,

            Eine Sternenschnuppe war es mit Sicherheit nicht die währe gleich erloschen/verglüht ich hatte nichts getrunken und auch nichts geraucht. Das war meine vierte Sichtung innerhalb der letzten 2 Jahre.
            Ich denke sie werden kommen und zwar genau im richtigen Moment. Es muss perfekt passen es darf nichts mehr schief gehen.

            Gruß Falke

            • katharina said

              Wir sind nicht allein – auch ich weis das pers. Erfahrung als Deutsches – Kind ! Auch ich sehe die Zeichen am Himmel des Nachts .
              Und liebe Mitstreiter tragt euren Vaterland Stolz nun mehr wieder Öffentlich – es ist an der Zeit ! Wir wehren uns nur mit dem Wort – Argumenten , mehr ist nicht möglich auch nicht notwendig ! Heil Dir Germania !

            • Verrueckterfuchs said

              Damit du sie auch im Dunkeln wiederfindest Falke 😉

              3 Watt Taschenlampe mit Freier Energie

              http://tinyurl.com/q4x2npy
              Diese Taschenlampe von ADGEX braucht also keine Batterien und auch keine
              wieder aufladbaren Akkus mehr. Sie hat eine 3 Watt LED-Lampe, die einen
              starken Lichtstrahl von 120 Lumen entwickelt.
              Eine Ladung ist für 12 Stunden Dauerbetrieb ausreichend. Ist die Lampe
              vollständig leer, braucht sie 7 bis 14 Tage um sich wieder aufzuladen. Das
              ist allerdings abhängig von der geographischen Örtlichkeit und
              Umweltfaktoren, in der sie betrieben wird.

              Die Lampe hat ein stabiles Alugehäuse, das stoßfest, wasser- und
              feuchtigkeitsfest ist.
              Die Lebenserwartung der Taschenlampe liegt bei 5 Jahren plus X.
              Garantiezeit ist zwei Jahre.
              Der Preis ist mit US-Dollar 99 auf der Internetseite angegeben.
              Akkumulatoren, also wieder aufladbare Speicher, in größeren Leistungsstärken
              sind in der Entwicklung.
              Hier die Internetseite:
              http://trade.adgex.com.au/elfe

              Zum Gruß

            • Falke said

              Hallo Verruekterfuchs Du weißt doch das ein Falke ein scharfes Auge hat 🙂 und im dunkeln sieht man sie ja leuchten.

              99 VS Dolleronen ist ganz schön happig da muss ich erst den Goldesel bemühen und das Luder ist ganz schön störrisch, da brauchts ne menge Mohrrüben sonst streckt der sich nicht. 🙂
              Ich bin heute aber auch wieder ein Schelm nich war.

              Gruß Falke

            • Verrueckterfuchs said

              Mh, bei mir erschien keine Antwort im oberen rechten Eck, oh habe ich rechts gesagt, verdammt.
              Nein, das Grinsen wird bald nur zäh fließen.
              Oh, ich vergaß du hast ja einen Vogel, die Augen eines Vogels natürlich 😉

              Ich kann dir wriklich nur die Bücher vom Major von Dach an dein gutes Herz legen, sonst bekommt man unvorbereitet eines aufs selbige, und da Angst ein schlechter Ratgeber ist, fang damit an.
              https://www.gunfactory.ch/books/buchliste_survival.htm
              Zum Gruß

            • NSSA said

              Welche Bücher des Majors kannst du denn gesondert empfehlen?

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

          • Carsten said

            Vermutlich ist ein Blitzkrieg ein Kindergeburtstag dagegen 🙂

            • Claus Nordmann said

              Eil +++ Frankreich erwägt ebenfalls Wiedereinführung von Grenzkontrollen

              Epoch Times, Mittwoch, 16. September 2015 17:26

              Die dts Nachrichtenagentur in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Paris:

              Frankreich erwägt ebenfalls Wiedereinführung von Grenzkontrollen.

              Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits.

              Weitere Details werden in wenigen Momenten gesendet.

              http://www.epochtimes.de/welt/eil-frankreich-erwaegt-ebenfalls-wiedereinfuehrung-von-grenzkontrollen-a1269535.html

            • Claus Nordmann said

            • Claus Nordmann said

              AKTUELL :

              Berlin: Polizei erschießt Terroristen nach Messerattacke auf Polizistin

              Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 17.09.15 18:32 Uhr

              Ein Mann hat in Berlin-Spandau mehrere Passanten mit einem Messer bedroht und

              schließlich eine Polizistin niedergestochen. Die Polizei erschoss den Mann, als er

              einen weiteren Polizisten attackieren wollte. Der Mann stammte aus dem Irak und

              war ein verurteilter Islamist, hatte mehrere Jahre im Gefängnis gesessen und am

              Morgen seine elektronische Fußfessel entfernt.

            • Claus Nordmann said

              Sachsen wird bunt: In Freiberg zwischen Dresden und Chemnitz hat ein 27jähriger libyscher „Flüchtling“

              einen Angestellten angegriffen, einer Kassiererin mit Enthauptung gedroht und andere Mitarbeiter mit

              einer Machete sowie Pfefferspray bedrängt. Die herbeigerufen Polizisten konnten den Aggressvling,

              der sie attackierte, nur durch einen Warnschuß stoppen. Der mit Sicherheit moslemische Invasor hatte

              in der Kleinstadt schon tagelang für Unruhe gesorgt. Unter anderem griff der Eindringling einen Ladendetektiv an,

              nachdem dieser ihn beim Stehlen im Supermarkt beobachtet hatte. Die Staatsanwaltschaft lässt diese tickende

              Zeitbombe jetzt allen Ernstes auf freiem Fuß, da „keine Fluchtgefahr“ besteht. Ist der nicht ein „Flüchtling“? …

              …Man lässt solche gewaltgeile kriminelle Mohammedaner ungehindert auf unsere Bevölkerung los. Muss erst

              ein abgeschlagener Kopf eines deutschen Bürgers auf dem Boden liegen, damit die Justiz reagiert? Irrenhaus Deutschland.

              17.09.2015, pi-news.net

          • Quelle said

            Unsere Hintergründe, besonders wichtig in Zeiten wie diesen.
            Wir können dort anknüpfen.

          • NSSA said

            Mal ein etwas neueres Video, im Großen und Ganzen eine gute Zusammenfassung:

            Mit deutschem Gruß °/

            NSSA

        • Schwekutsch said

          Genau,- auch wenn ich bisher nicht so recht an die Prophezeihungen der „Seher“ glauben konnte, aber seitdem ich mich auch mit der feinstofflichen Physik von Schauberger über Reich bis zu Dr. Volkamer (Diesel aus Wasser und CO² ) etwas beschäftigt habe, bin ich zu folgender Erkenntnis gekommen: Ich kann mir jetzt auch gut vorstellen, dass diese „Betreier“ bis zum Rhein in einer Blitzaktion (mit den vom III.Reich entwickelten Wunderwaffen) vorstoßen, also alle A-Waffen hoffentlich rechtzeitig ausschalten können (wie in der Black See vor kurzen bewiesen) und dann werden die Gegner zum Letzten greifen und das sind genau die B-Waffen (die überall in rießigen Mengen lagern) von dehnen die „Seher“ berichten, dass den Russen die Nachschubswege von Wien bis zur Ostsee verseucht wurden.
          Was mir noch unklar ist:
          Lesen „Ufo“ Besatzungen (hoffentlich) hier mit? Wie groß könnte Ihre Flotte inzwischen sein? Da das Deutsche Schläfertum noch immer nicht reif ist – ich denke es sollten mehr als die Hälfte aufwachen… wird dann diese Flotte eingreifen? In den untergegangenen nachatlantischen Hochkulturen ist nun von der neuen „Slawischen“ die Rede und die Deutschen werden sich mit dieser verbünden und ihr Wissen einbringen? Es geht nur noch ums nackte Überleben – von spannend kann kaum noch die Rede sein. Mit sonnigen Grüßen vom anderen Ende der Welt – Jürgen

          • Quelle said

            Es gab ja schon dieses Slawisch-Arisches Imperium.Hier ein langes, aber informatives Video.

            Eine Kultur zeichnet sich immer durch das Bewahren der Weisheit der Ahnen aus.

            Insofern können und dürfen wir zuversichtlich sein.

            Liebe Grüße an das andere Ende der Welt-Quelle

            • Quelle said

              Hier das Video

            • Martin Geisler said

              „Eine Kultur zeichnet sich immer durch das Bewahren der Weisheit der Ahnen aus.“
              Diese Aussage ist natürlich richtig. Und ich muss ergänzen: „durch das Bewahren und darauf Aufbauen der Weisheit der Ahnen“.

              Um uns Deutschen genau das Bewahren der Weisheit unserer Ahnen unmöglich zu machen, werden schon seit 3 Generationen, genau gesagt seit dem Ende des II. Weltkrieges, Millionen und Abermillionen von wertvollsten Büchern, die erarbeitet und geschrieben worden waren von Deutschen (Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, Handwerkern, Kunsthandwerkern, Technikern, Biologen, Künstlern, Medizinern, Physikern, usw.), mit Forschungsergebnissen aus allen naturwissenschaftlichen Gebieten und aus der Geschichts- und Frühgeschichtsforschung des deutschen Volkes, mit wertvollsten lebensnotwendigen Erkenntnissen für das deutsche Volk, systematisch aus dem deutschen Markt herausgezogen durch jüdisch-zionistische Buchaufkäufer wie Amazon, http://www.zvab.com, jüdisch-zionistische Antiquariate, jüdisch-zionistische Hausauflösungsfirmen usw. und landen auf Nimmerwiedersehen in jüdisch-zionistischen freimaurerischem, kirchlich-klösterlichem Verschluss, sind für Deutsche nicht mehr verfügbar.

              Auch ein heimtückisches, teuflisches Verbrechen am deutschen Volk.

          • Gernotina said

            @ Schwekutsch

            Das sind eher C waffen, von denen Irlmaier spricht, weil auf diesem vom „gelben Pulver“ verseuchten Boden bis in 10 Meter Tiefe alles Leben abstirbt, wie I. es beschreibt.

        • Morgenrot said

          Habe ich mir auch schon gedacht, daß das derzeitige irre Todesregime in der brd eventuell militärische Maßnahmen der anderen europäischen Staaten herausfordern wird. Die anderen Staaten wollen ja immer noch ihre eigenen Lenbensinteressen wahren, die durch das Regime Gauck-Merkel jetzt in akuter Gefahr schweben. Ob man im Ausland allerdings auch zu einer gründlichen Analyse der derzeitigen Vorkommnisse und deren historischen Wurzeln schreitet ist noch einmal eine andere Frage. In Polen, der Tschechei, England, Frankreich, Italien, Holland, Dänemark, Italien, der Schweiz usw. sitzen ja auch keine Genies auf der Regierungsbank und weiter von zwölf Uhr bis Mittag hat man dort noch gedacht.

          • Claus Nordmann said

            “ Die “Flüchtlingskrise” ist der Beginn eines großen Krieges in Europa! “

            “ Das Flüchtlingsdrama bringt unsere europäischen Staaten in Bedrängnis, an den Rande des Zusammenbruchs der öffentlichen Ordnung.

            Viel zu spät reagieren unsere Politiker auf diese Situation.

            Bisher konnten unkontrolliert sogenannte Flüchtlinge in unsere Länder eindringen. Meist junge Männer, moslemischen Glaubens und fragwürdiger Herkunft.

            Auch der Grund ihrere Flucht ist weitgehend bekannt. Die Mehrzahl sind sogenannte Wirtschaftsflüchtlinge und getarnte Djihadisten, Kämpfer für den Islam.

            Die “Flüchtlingskrise” ist der Beginn eines grossen Krieges in Europa!

            Wir wissen von tausenden gefälschten Dokumenten (Pässen), von Waffenlieferungen und den Aufrufen für den Krieg gegen das christliche Europa.

            Trotzdem lassen wir täglich (!!!) zehntausende als Flüchtlinge, als Kulturbereicherer, als Facharbeiter in unser Land. Die Exekutive ist völlig überfordert,

            die geordneten Strukturen schon lange gesprengt.

            Ein Taxifahrer in Graz, Ägypter, seit 30 Jahren hier lebend, voll integriert, selbständiger Unternehmer, hat Angst, wie er sagt:

            “Vor dem bin ich damals in Ägypten geflüchtet, vor dem moslemischen Radikalismus, dem Djihad … und nun kommt dieser unkontrolliert und massenhaft nach Europa!

            Ich habe Angst, Angst um meine Familie, Angst um die Sicherheit. Die (die Politiker) wissen gar nicht, was sie uns allen hier antun!”

            Die kolportierten Geschichten des Djihads in Europa machen tatsächlich Angst. Über 85% der sogenannten Flüchtlinge sind Männer. Männer im besten Alter,

            aus Ländern in denen Krieg herrscht. Also kann man annehmen, Männer mit Kriegserfahrung. Männer, die einen Krieg gegen Europa, gegen uns, gegen das Christentum führen wollen.

            Es kommen nicht Tausende, sondern es sind Millionen auf dem Weg …

            Amerika, der heilvolle Demokratisierer und selbsternannter Polizist der Welt, hat den Nahen Osten mit tatkräftiger Unterstützung der (…..) Israelis in “verbranntes, zerstörtes Land” verwandelt.

            Die Glaubensbrüder der moslemischen Flüchtlinge halten ihre Grenzen dicht. Ein paar Pedro-Dollars für Flüchtlingslager im Libanon und in der Türkei … das war´s.

            Obwohl Platz und Geld vorhanden wäre. Doch man will nichts wissen, von den Syreren, Afghanen und anderen.

            Die USA lächelt sich ins Fäustchen, Europa wird zusehens destabilisiert und der perfide Plan, ausgeheckt vor vielen Jahren, geht auf.

            Der Hauptfeind der westlichen Welt, Deutschland, wird mit Waffen geschlagen, an die man bisher nicht im Traum dachte.

            Wenn es nicht verboten wäre, müsste man allen Österreichern und Deutschen sagen, jetzt ist es an der Zeit, sich wieder zu bewaffnen.

            Denn Waffen werden in der nächsten Zeit eine grosse Rolle spielen. Der Djihad hat Europa erreicht und wird beginnen.

            Das Gemetzel Islam gegen Christentum wird blutig und brutal. Vor allem, weil wir unsere Gegner, unsere Feinde, trotz Warnungen und Aufrufen unkontrolliert hereingeholt

            und willkommen geheissen haben.

            Aber noch ist das Abendland nicht verloren! “

            Quelle

            http://terragermania.com/

            • Falke said

              Wenn dieser Text nicht die Alarmglocken in gang setzt bei den Leuten die noch systemgläubig sind, dann werden diese wahrhaftig ganz brutal aufgeweckt. Man kann nur wünschen, das es die Verantwortlichen die dazu angestiftet werden diese Invasion hier her zu lassen dann auch erwischt.

              Dieser Text sollte soviel wie nur möglich verbreitet werden !!!!!!!

              Gruß Falke

            • Morgenrot said

              Nordmann, Falke!
              Ich habe mich schon eine ganze Weile auch innerlich darauf eingestellt, daß es wenig hinüberzuretten gibt in die Nachdemokratiewelt. Das Wichtigste ist der Wille zum Leben als Deutscher. Eine Idee, die nicht vergeht, wird weiterleben.
              Es wird schlimm kommen, der Ausgang wird schlimm ausfallen, ich glaube aber an Deutschlands Zukunft.

            • Falke said

              Morgenrot es muss und wird eine Totaloperation geben /geben müssen den die Menschheit muss von dem „Krebsgeschwür“ erlöst werden. Symptom Behandlung ist verkehrt sonst hört das nie auf.

              Gruß Falke

            • Gernotina said

              @ C. Nordmann

              Die Abfolge der Ereignisse nach Irmaier:

              1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie.
              2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
              3. darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie
              4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land.

              Dort stehen wir jetzt !

              5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
              6. Bald darauf folgt die Revolution.
              7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.

              Die sehr ähnlichen aktuellen Prophezeiungen von Maria S. lauten auf eine Kurzformel gebracht:

              – Zuerst krachen die Banken
              – Dann kommt der Hunger
              – Dann kommt der Krieg

              Im Unterschied zu Irlmaier nennt sie konkrete Jahreszahlen (was selten ist)

              Danach wird das Ganze noch eine Weile rausgeschoben, auch der Crash – man kann sich dieses kaum vorstellen zur Zeit !

              Nach Merkel soll noch ein anderer BK kommen (wahrscheinlich vor der regulären Wahl), den „Stiernacken‘ nennt sie ihn – der fette G. ist es nicht, es ist auch keine Frau !
              Er war aber schon bei den Bilderbergern ! Er soll derjenige sein, der die Deutschen bis auf die Knochen ausplündert. Ein Deutscher ?

              Vermutlich geht so etwas nur, weil die Deutschen Revolution nicht können, lieber endlos alles zerreden, um sich noch am Ende den Hals durchschneiden zu lassen.
              Eine putschfähige und -willige Armee, die diesen Namen verdient, gibt es auch nicht mehr.

              Ich hoffe aber, dass es sich schneller erledigt, als Maria S. sagt … es sieht so aus, dass die Invasion dazu beitragen würde.
              Sollte es allerdings viel länger dauern, dann könnten die Jahreszahlen von Maria S. ein hilfreicher Hinweis sein.

              Der dritte Weltkrieg kommt!: Die Prophezeiungen der Maria S. (TB erschienen 2015)

            • Gernotina said

              Weiß nicht, ob mein Kommentar oben zu den Prophezeiungen verschwunden ist … oder im Spam ?

              Hier für den Seelenfrieden ein Lied von unseren keltischen Brüdern und Schwestern – von Runrig:

              Tir á Mhurain … heißt „Land of Marram Grass“ … das Land, wo das Seegras wächst … Schottlands Küsten und seine Inseln

              Habe es gerade wiederentdeckt … 🙂

              https://www.youtube.com/watch?v=I8nVXrUrk8I Keltische Lieder

    • Friedland said

      – Fünf nach zwölf –
      Kleine Anleitung zur asymmetrischen Kriegsführung für den Hausgebrauch oder für die Aktentasche!

      Dieser Beitrag ist nicht einer Bierzeitung entnommen, darf aber dort abgedruckt werden.

      Die Situation in Deutschland am 16.09.2015 erfordert es, den eingedrungenen Invasionskräften das Leben so schwer wie möglich zu machen, sollten sie Unruhen verursachen und bei diesen versuchen, Schußwaffen einzusetzen.

      Der taktische Vorteil liegt auf unserer Seite, er muß nur von allen Bürgern >zwingend< genutzt werden.

      Ausgehend von der Überlegung, daß die Invasionskräfte versuchen werden, an vielen Stellen, vorwiegend in den Ballungszentren loszuschlagen, liegt hier der taktische Ansatz.

      1) Der Gegner muß desorientiert werden, da er hier fremd ist und wenige Unterstützer hat.
      Mittel: Orts-, Hinweis- und Straßenschilder entfernen, zudecken oder in entgegengesetzte Richtung drehen.
      Entsprechende Werkzeuge bereithalten oder besorgen.

      2) Den Gegner aufhalten oder sein Vordringen verzögern:
      Mittel: Jede, aber auch jede Familie oder Einzelperson fertigt eine größere Anzahl von Nagelbrettern, zum flächigen Auslegen auf den Straßen, vor Häusern, usw., da mit erbeuteten Fahrzeugen gerechnet werden muß und das Vordringen zu Fuß keinen Spaß mehr machen soll!
      – Erkennbare Anmarschwege mit Gleitmittel (der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt) oder gut rollbares Material bedecken (Rollkies).
      – Große Rollen Draht bereithalten, um Stolperfallen für die Fußtruppen (!) herzustellen, der Draht kann auch mehrfach über die Straße gespannt werden, falls notwendig.
      – Stolperfallen mittels flächig ausgelegter Kartons erzeugen.
      – Stolperfallen durch ausgelegte Seile herstellen, die im Moment des Vordringens durch versteckte Personen angezogen werden.

      3) Den Gegner akustisch verwirren, z. B. Allahu Akbar mittels Megafon etc.

      4) Zum Schutz größerer Flächen: Wo technisch einsetzbar, Anwendung von Wasser, z. B. Flutung von Straßen, Wasser darf nicht ablaufen.

      Wird fortgesetzt.

      • Claus Nordmann said

        Danke, Friedland, ich schätze Deine Beiträge sehr !

        Habe sie jeweils ausgedruckt und auch in die Ostmark ( Militärangehörige ) weitergeleitet….

        Wer jetzt immer noch nicht erkannt hat, was die Uhr geschlagen hat, wird von den Ereignissen gleichsam überrollt werden.

        Gruß C. Nordmann

      • Claus Nordmann said

        “ Offiziell: Infiltrierung Europas mit ISIS-Kämpfern
        ==================================================================================

        15. September 2015 (von Niki Vogt) Nachdem der BND-Chef, Gerhard Schindler mit seiner Behauptung,

        man habe keine Erkenntnisse, daß IS-Kämpfer unter den Flüchtlingen seien, dem Image des deutschen

        Geheimdienstes BND mal wieder alle Ehre gemacht hat, kommt jetzt eine offizielle Bestätigung:

        2 Prozent der syrischen Flüchtlinge IS-Kämpfer invadieren, als Flüchtlinge getarnt, Europa . Diese Information

        erhielt der britische Premierminister Cameron direkt aus der libanesischen Regierung.

        Großbritannien ist erschüttert: Unter den 20.000 Flüchtlingen aus Syrien, die im Vereinten Königreich

        aufgenommen wurden, befinden sich um die 400 IS-Kämpfer, die mit einem klaren Terror-Auftrag auf die Insel

        geschickt worden sind. Das zumindest berichtet die britische Zeitung „Daily Mail“ in ihrer gestrigen Online-Ausgabe vom 14. September…..“

        Weiter :

        http://quer-denken.tv/index.php/1697-offiziell-infiltrierung-europas-mit-isis-kaempfern

        • Claus Nordmann said

          EXTRA OHNE KOMMENTAR

          Hartgeld – Leser-Zuschrift-DE von (13:15), 16.09.2015, eines BRiD – “ Bürgers “ mit syrischen Wurzeln :

          “ Bzgl. der aktuellen katastrophalen Flüchtlingsituation muss ich mal hier meinen Unmut vorbringen, ich, mitte 40,

          deutscher Staatsbürger mit Migrationshintergrund, (meine Eltern sind 1967 als Gastarbeiter nach D gekommen und haben bis zur Rente gearbeitet

          (mittlerweilen verstorben), meine Frau und ich hier geboren, also zweite Generation) voll integriert und arbeiten wie fast jeder andere in dem Land

          hier täglich hart für unser Geld und führen brav unsere Steuern und Abgaben ab. Meine Eltern stammen gebürtig aus Aleppo/Syrien, also habe ich

          einiges an Background bzgl. der Mentalität und die ist ehrlich gesagt überhaupt nicht rosig, meine Frau und ich reden täglich über diese Thematik

          und uns wird täglich Angst und Bange, ES WIRD HIER ORDENTLICH KNALLEN !

          Unsere Merkel meint es gut, aber Sie hat die Box der Pandora geöffnet, diese Menschen werden mit einem Kulturschock grösstem Ausmaßes konfrontiert,

          viele von denen sind Tagelöhner und haben nichts brauchbares gelernt, viele von den Männern sind sehr religiös, auch wenn es auf den ersten Blick nicht

          den Anschein macht, viele die nie eine Chance gehabt haben nach D zu kommen, sind der Einladung Merkels gefolgt…

          Wir müssen in diesen Zeiten wirklich vorsichtig sein, diese Menschen lassen sich nichts sagen, weder von der Politik, Verwaltung, Behörden oder Polizei..,

          jetzt ist noch Ruhe, weil sie erschöpft von der Reise sind und sich erstmal niederlassen wollen, aber wehe uns, wenn Ruhe einkehrt und der Unmut groß wird,

          dann wird die Horde nicht aufzuhalten sein.

          Allein wie die Frauen behandeln, untere Kaste, was meinen Sie wenn einer von denen einem weiblichen Polizist gegenübersteht???

          Ich bin seit längerem ein Leser der HG Seite und bereite mich seit längerem vor, aber jetzt wird es von Tag zu Tag dramatischer, ich kann jedem ans Herz legen

          sich vorzubereiten auf die Zeit die uns bevorsteht, ich bin Realist und eigentlich skeptischer Natur, aber ich weiß jetzt schon das es Bürgeraufstände geben wird,

          Tumulte.., wer soll all die bewaffneten junge Männer aufhalten wenn die mal ordentlich Luft ablassen wollen??, in Syrien gab es Assad der den Mob in Schach

          gehalten hat, hier gibt es “garnichts”..

          In deren Augen sind wir die grössten Ungläubigen, weil wir integriert sind uns wird es als erstes Treffen.

          Auch wenn die Grenzen dicht sind, ist es zu spät, die Schleusen sind geöffnet und es ist wie Wasser, das immer den Weg,

          auch durch dicke Betonwände, findet. In dem Sinne, allen viel Glück.“

      • Quickfinger said

        http://www.libenter.ch/090610_zivilverteidigung_1969_v1.4_de.pdf

        oder nach dem Bestseller von Major Hans von Dach – Der totale Widerstand – googlen

        https://www.gunfactory.ch/books/buchliste_survival.htm

        • Claus Nordmann said

          16.09.2015, [16:45] Leserzuschrift-DE:, hartgeld.com

          “ Aus meinem Betrieb kann ich berichten, daß die Stimmung zum Thema Asylbereicherer total umgeschlagen ist.

          Vor wenigen Tagen noch traute sich keiner den Mund aufzumachen. Heute war ich total überrascht.

          Meine Kollegen schimpften wie die Rohrspatzen auf die sogenannten Flüchtlinge: alles Schmarotzer,

          die wollen uns den Hals abschneiden, Merkel ruiniert unser Land, soll sie doch gehen, Merkel hau ab, verpiss dich.

          Meine (rumänische) Kollegin traut sich nach der Arbeit, trotz Begleitung durch ihren Freund, nicht mehr in die Stadt,

          wegen den Muselhorden. Sie sagt: die Neger sind zu viert oder mehr, meist kampferprobt, und ihr Freund könnte

          nichts machen, wenn sich die Neger auf sie stürzen sollten.

          Sie sagt, in Rumänien schauen sie alle fassungslos zu, wie Merkel das eigene Land an die Wand fährt. „

        • Verrueckterfuchs said

          DANKE KAMERAD, da frischt man flink flink das Oberstübchen wieder auf!!
          Es wird Zeit, durchhalten hat ER befohlen, doch es wird ein Brecher werden, am Ende gewinnt sich, der durchhält, das REICH!

          Zum Gruß

    • Claus Nordmann said

      Auch Sarrazin äußert sich zur aktuellen Lage :
      ==================================================================================

      Frage : “ Herr Sarrazin, was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie die Bilder der Flüchtlinge in Europa sehen? “
      ——–

      Antwort : “ Ich sehe diese Bilder nicht, da ich grundsätzlich keine Nachrichten schaue.

      Das Bild eines Menschen in Not ist immer schlimm, egal, ob in Kambodscha oder auf einer Südseeinsel.

      Aber ich versuche, mich durch zufällige Medienbilder nicht beeinflussen zu lassen. “

      Frage : “ Der Unterschied zwischen einem Menschen in Not in Kambodscha und einem Menschen in Budapest,

      Wien oder München ist, dass er uns näher ist und wir etwas für ihn tun können. Folgt daraus eine andere Verantwortung? “
      ———

      Antwort : “ Die Menschen, die jetzt in Wien oder München ankommen, sind nicht in Not, sondern in Sicherheit.

      Sie werden nicht an Leib und Leben bedroht, sie werden ernährt und medizinisch betreut …

      Sie kommen nach Deutschland, um sich in Sicherheit zu bringen, weil sie vorher in Not waren.

      Wenn sich diese Menschen auf die Balkanroute machen, brechen sie im sicheren Nordirak auf oder in der sicheren Türkei.

      Aus der Kriegsnot sind sie da bereits heraus. Wenn sie sich entscheiden, nach Deutschland zu gehen, spielen andere Gründe eine Rolle.

      Es ist eben angenehmer, Flüchtling in Hannover als in Erbil zu sein. “

      Frage : “ Macht Ihnen die Zuwanderung dieser Menschen Angst? “
      ——–

      Antwort : “ Alles, was ich in Deutschland schafft sich ab geschrieben habe, hat sich nicht nur voll bestätigt, es ist weitaus schlimmer geworden. “

      Frage : “ Zum Beispiel? “
      ——–

      Antwort : “ Die Geburtenarmut geht unverändert weiter. “

      Frage : “ Die jüngsten Zahlen sprechen dagegen. “
      ——–

      Antwort : “ Das sind kleine Schwankungen um den Trend, die sind unbedeutend. Die Radikalisierung des Islams geht weiter,

      das Auseinanderklaffen in der Bildungsleistung, die Veränderung ganzer Stadtteile gehen unverändert weiter.

      Das wird sich jetzt alles noch verstärken durch die Zuwanderung. Insofern bin ich natürlich sehr besorgt. „

      • Claus Nordmann said

        Quelle :

        http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/thilo-sarrazin-alles-was-ich-geschrieben-habe-ist-schlimmer-geworden/12321782.html

      • Rassinier said

        Kleine Beobachtung am Rande:
        Vor einem halben Jahr sprach noch alles von den Lampedusa-Negern. Wo sind die jetzt?
        Im Moment haben dafür Syrer Hochkonjunktur.
        Haben die Lampedusa-Neger ihre Invasion plötzlich eingestellt. oder was?

        Im „Gelben Forum“ fragt außerdem jemand: Wo laden die eigentlich ihre Smartphones, wenn die wochenlang auf der Flucht sind? Und für ihre angeblichen Strapazen sehen die alle ziemlich gut gekleidet aus.
        Ich glaube, die Verarsche ist noch größer, als wir ahnen.

        • arkor said

          nicht nur gut gekleidet, sondern die Kleidung ist meist sauber. Wer mal drei Tage beim Wildcampen angehabt hat, weiß, dass sie nicht möglich ist. Die haben eine Rundumversorgung bis hierher. Alles bestens organisiert.
          Auch haben schon einige genau Instruktionen, wo sie untertauchen. Sie wissen, wo sie in Zügen die Notbremsen ziehen und dann zu verschwinden haben.
          Das ist eine stringente militärische Planung welche dahinter steht.
          Mit den Fahrrädern und Freifahrten für öffentliche Verkehrsmittel hat man den Planungsstäben schon die Möglichkeit gegeben die Örtlichkeiten zu studieren. Es ist also alles fertig, wenn die kämpfenden Einheiten nachkommen.
          Schon als ich letztes Jahr unterwegs war und da war es ja noch gar nicht vergleichbar, war es augenscheinlich, dass es sich vielfach um kampferfahrene Männer handelte. Das fiel meiner Frau ebenfalls auf.
          Mit den Smartphones ist die anfängliche Kommunikation gesichert unter den Kampfeinheiten der Invasoren. Wahrscheinlich werden auch oder wurden bereits im Vorfeld bereits Waffendepots angelegt, wahrscheinlich mit Nichtkombattanten illegalen Einheiten wie Blackwater oder ähnlichen menschlichen Aussatz.
          Es wäre empfehlenswert wenn sich, besonders nachts diskrete Beobachtunseinheiten der Bürger zusammentun um die Aktivitäten zu überwachen.
          Einzeln ist abzuraten.

          Wichtig ist im Umfeld die Familien, Kinder, Frauen auf die Gefahren hinzuweisen auf die Gefahren. Insbesondere, dass Mädchen und Kinder nicht mehr allein unterwegs sind.

          • arabeske654 said

            Die Sicherstellung einiger solcher Smartphones zur Überwachung sollte dabei auch ins Auge gefasst werden. Die haben nicht umsonst alle so ein Ding. Erste Aufgabe bei einer Invasion ist die Sicherstellung der Kommunikation, Ausbau eines Brückenkopfes und Sicherung des Nachschubs.

          • Rassinier said

            Allerdings.
            Habe heute von einer Stadt in Bayern gelesen: Im Sommer kamen 60 Asylneger oder so, wurden wie gewöhnlich euphorisch gefeiert. Mittlerweile haben sie eine vollendete und eine versuchte Vergewaltigung begangen.
            Und jetzt der Brüller: Laut Statistik des Oberpolizei-Irgendwas sind sie auch nicht krimineller als andere…
            Und ich wette, das sind nur die Sachen, die sich absolut nicht mehr vertuschen ließen.
            Das Gesundheitsamt will sie jetzt aufklären, was beim Herumvögeln zu beachten ist. Kein Witz!

            Ich spreche auch schon meine Nachbarn an. Ziel ist, daß Hausgemeinschaften oder Straßenviertel eine Phalanx bilden, das wäre schon gut, wenn das erreichbar wäre.

        • Christof said

          Wie lang hält ein Smartphone Akku? 2-3 Tage

      • Claus Nordmann said

        “ Dann ist das nicht mein Land. „…… sagt IM Erika – wo sie recht hat……..

        • NSSA said

          Zu der schwachsinnigen und geisteskranken Jüdin fällt mir nur noch folgendes ein:

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        • arkor said

          selbstverständlich geht ihr das Arschwasser anbetrachts der sie erwartenden Klage wegen Völkermords. Und diese Klage kommt, denn sie selbst haben sie eröffnet und wir werden sie abschließen.

        • Kurzer said

          Chaos an Grenze zu Ungarn: Hunderte Flüchtlinge rufen nach Merkel

          • Quelle said

            Regierungssprecher Kóvac Ungarn, die Welt kann sehen Horden bewaffneter Migranten belagern die ungarische Grenze.

          • Quelle said

            Faz und Merkel, die lässt sich ja andauern via Handy mit Flüchtlingen ablichten, und diese Bilder gehen dann um die Welt.

            Angella Merkalla Inschalla

            • Quelle said

              Es sei nicht mehr ihr Land.Handelt sie nicht 100% getreu ihres abgelegten Eides ?
              Ihr Eid als FDJ Funktionärin und Propagandaspezialistin auf das kommunistische Manifest, auf Stalin, Ulbricht,Honecker und Mielke.Ihr treuer Mitarbeiter Gauck hat den selben Eid geschworen.
              Den Klassenfeind BRD zu unterwandern und zu vernichten.

            • Falke said

              Stimmt Quelle die Macht hat ja diese Stasi-Clique nun seit einigen Jahren an sich gerissen und das ganze wird aus dem Hintergrund von Jenen gelenkt.

              Gruß Falke

        • Essenz said

          Merkel und Faymann= zwei Bilderberger

      • Quelle said

        In Japan objektive Berichterstattung über unser Land

    • Skeptiker said

      Man achte mal auf die 6 Minute.

      Instrumentalisierende Kriegsführung [Flüchtlinge als Kriegswaffe?!] | 29.08.2015 | http://www.kla.tv

      =====================
      =>Das ist unsere Realität.

      P.S. Der ganze Film ist interessant, bin aber selber noch nicht bis zum Ende gekommen.

      Gruß Skeptiker

  2. arabeske654 said

    Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
    Aus diesem Grund kann ihr kein Völkerrechtssubjekt zugeordnet werden, aus dem sie Rechte
    ableiten kann. Somit ist es der BRD nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant
    des deutschen Volkes zu wirken. Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
    Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

    Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

    http://www.zazzle.com/arabeske

    Legislative, Judikative und Exekutive sind aus gleichem Grund nicht die Repräsentanten der Macht des
    deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
    Sie besitzen keine hoheitlichen Rechte, die sie durchsetzen könnten.
    Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.

  3. Kurzer said

    Der bis heute nicht beendete Zweite Weltkrieg, das Finale

    http://trutzgauer-bote.info/2015/09/01/der-bis-heute-nicht-beendete-zweite-weltkrieg-das-finale/

    Globalisierung und Migration als Naturgesetz

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/globalisierung-und-migration-als-naturgesetz/

  4. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      „Wir erobern Rom“

      “ Geheimplan mit Terror-Flüchtlingen: Auf diesem Weg will der IS in Europa einfallen.

      Die Terror-Miliz „Islamischer Staat“ hat sich zum Ziel gesetzt, Rom zu erobern. Nun gibt es einen Plan.

      Sie wollen Libyen zu ihrem Einfallstor machen, mit Flüchtlingsbooten Terroristen nach Europa schleusen.

      FOCUS Online illustriert die geheimen Pläne.

      „Wir erobern Rom“: Diese Drohung hat die Terror-Miliz Islamischer Staat mehrfach in Videos verkündet.

      Doch an der syrisch-türkischen Grenze ist ihr Vormarsch Richtung Europa über den Landweg durch harte Schlachten gestoppt worden.

      Nun sucht der IS ein anderes Einfallstor.

      Geheime Briefe zeigen: Libyen soll der neue Startpunkt der Europa-Invasion sein.

      Der IS will Dschihadisten als Flüchtlinge getarnt nach Europa schicken. Mit Flüchtlingsbooten sollen sie nach Malta, Sizilien oder auf das italienische Festland übersetzen.

      IS nutzt politisch instabile Lage aus

      Dafür sollen IS-Kämpfer aus Syrien und dem Irak nach Libyen geschleust werden, wo der IS derzeit die politisch instabile Lage für einen Feldzug nutzt.

      Gelingt es dem IS dort, nach der Stadt Darna weitere wichtige Hafenstädte zu kontrollieren, wollen sie Europa auf dem Seeweg angreifen.

      Die politische Lage in Libyen ist derzeit unübersichtlich. Die international anerkannte Regierung wurde aus der Hauptstadt Tripolis vertrieben, führt ihre Geschäfte aktuell von Tobruk aus.

      Sie besitzt noch die Kontrolle über die östliche Hälfte des Landes, in der viele wichtige Ölfelder liegen.

      In Tripolis allerdings herrscht eine rivalisierende Regierung mit Verbindungen zu muslimischen Interessengruppen.

      Der Zusammenschluss von Verlierer-Parteien der letzten Wahl hat den Nordwesten im Griff.

      600 Kilometer bis nach Athen

      Solange die rivalisierenden Parteien im Lande keine Einigung zur Stabilität finden, bieten sie dem IS weiteren Nährboden zur Ausbreitung in Libyen.

      Die Terrororganisation kontrolliert neben Darna auch noch Sirte, dazu steht Bengasi teilweise unter der Herrschaft der Terror-Gruppe Ansar al-Scharia, die Al-Kaida nahesteht.

      Der Endplan: Der IS will in Libyen die ganze Küste kontrollieren, von dort aus Europa attackieren. Die Terror-Kämpfer sollen dann auf dem Mittelmeer Schiffe angreifen

      und südeuropäische Großstädte mit beispiellosem Terror überziehen.

      Nicht mal 600 Kilometer trennen Tripolis von Palermo, genauso weit ist es von Darna nach Athen.

      IS ruft im Video dazu auf, Wasser der Feinde zu vergiften. “

      http://www.focus.de/politik/videos/wir-erobern-rom-geheimplan-mit-terror-fluechtlingen-auf-diesem-weg-will-der-is-in-europa-einfallen_id_4488802.html

      • Kleiner Eisbär said

        Gab es da nicht Seher, die die Flucht des Papstes aus Rom vorhersahen?

      • Claus Nordmann said

        Der folgende Aufsatz ist exemplarisch für das bürgerlich – konservative Denken vieler in den BRiD Strukturen verhafteter Zeitgenossen.

        Er ist deshalb so aufschlußreich, weil er neben einer stimmigen Analyse lediglich ein ZURÜCK zu althergebrachten Mitteln ( “ Parteien “ )

        empfiehlt, um eine Lösung aus der jetzigen Sackgassen – Situation zu erreichen……..Nur ist dies eine SCHEINLÖSUNG, da sich die BRiD

        bereits im Endstadium ihrer Existenz befindet !!! —– Eine gewaltige Herausforderung geistig-intellektueller Art kommt auf uns ALLE zu !!!

        —-

        “ Flüchtlingskrise: Der Niedergang Deutschlands droht
        =======================================================================

        Dr. Klaus Miehling , Musiker und Musikwissenschaftler, Veröffentlicht: 14/09/2015 13:28 CEST

        Die EU war von vornherein als sozialistisches Umverteilungsexperiment angelegt, wobei Deutschland die Rolle als Hauptzahler zugedacht war.

        Nun, da auch den Profiteuren der EU „Solidarität“ abverlangt wird, berufen sie sich auf ihre nationale Souveränität und den Willen ihrer Völker. Aber kann man ihnen das verübeln?

        Die deutsche Politik, noch immer im Schuldkomplex befangen, hat immer gerne das Geld ihrer Bürger an andere Staaten verteilt. Aber jetzt geht es nicht mehr nur ums Geld,

        sondern um weit mehr: Um kulturelle Identität, um innere Sicherheit, und schlicht um die Unmöglichkeit, hunderttausende Flüchtlinge so zu beherbergen wie es die Gestalter

        des Sozialparadieses Deutschland von sich selbst erwarten. Dass fast alle Flüchtlinge zu uns wollen, ist kein „Kompliment“, wie die Kanzlerin behauptete,

        sondern ein Beweis für unsere Dummheit.

        Vor wenigen Jahren gestand Angela Merkel noch ein: „Der Ansatz für Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!“ Nun treibt sie das Projekt Multikulti-Deutschland

        in atemberaubendem Tempo voran.

        Wenn fast alle anderen EU-Staaten mit guten Gründen versuchen, möglichst wenig Flüchtlinge aufnehmen zu müssen (von muslimischen Ländern wie dem reichen

        Saudi-Arabien ganz zu schweigen), dann sollte sich das „Hurra, die Flüchtlinge kommen“-Deutschland einmal überlegen, ob wirklich am deutschen Wesen die Welt genesen soll,

        oder ob man nicht selbst derjenige ist, der falsch liegt.

        Gewiss, die meisten Flüchtlinge befinden sich – noch! – in der Türkei und im Libanon; aber dort gibt es Lager in unwirtlichen Steinwüsten, größtenteils von internationalen

        Hilfsorganisationen finanziert; dort werden nicht den einheimischen Steuerzahlern Milliardenbeträge für eine Rundumversorgung inklusive ärztliche Behandlungen,

        sozialtherapeutische Begleitung und Taschengeld abgepresst.

        Erst jetzt, wo die Überforderung mehr als deutlich ist, versucht die Bundesregierung zu retten, was noch zu retten ist, aber es ist viel zu spät.

        Die deutsche Politik hat mit ihrer unkontrollierten Aufnahme der Massen einen irreparablen Fehler begangen. Es ist unvermeidlich, dass auf diese Weise auch Kriminelle

        und Terroristen ins Land gekommen sind. Auch der Anteil an Muslimen an der Bevölkerung hat sich dadurch signifikant erhöht. Die Integration vieler Menschen dieses Glaubens

        ist bereits in den vergangenen Jahrzehnten gescheitert, und zwar in allen europäischen Staaten, die sie in größerer Zahl aufgenommen haben.

        Wer glaubt, das würde sich nun ändern, ist mehr als naiv. Es sind Parallelgesellschaften entstanden, ganze Stadtteile zu rechtsfreien Räumen geworden, deutsche Schüler

        finden sich in vielen Klassen als, oft schikanierte, Minderheit wieder. Diese Probleme werden sich verschärfen.

        Je größer eine Bevölkerungsgruppe ist, desto geringer erscheint ihr die Notwendigkeit der Integration.

        Die Forderungen der Islamverbände werden noch häufiger und lauter werden, ein Apartheidsystem wird entstehen, wie es die deutsche Politik einst so sehr an Südafrika kritisiert hat.

        Getrennte Badezeiten in Schwimmbädern, getrennte Friedhöfe, getrennte Feiertagsregelungen, kein Schweinefleisch, keine kurzen Röcke, nichts, was falsch verstanden werden könnte –

        das ist erst der Anfang des Rückzugs der christlich-abendländischen Kultur.

        In kaum einem anderen Land der Erde wird Sicherheit so groß geschrieben wie in Deutschland, und ausgerechnet dieses Land setzt nun seine Bevölkerung unkalkulierbaren Risiken aus!

        In Schweden, dem zweiten Gutmenschen-Land Europas, ist die Anzahl der Vergewaltigungen zwischen 1975 und 2014 um unfassbare 1.472 Prozent gestiegen, und die Kurve verläuft

        parallel zur Anzahl der bewilligten Asylanträge. Man kann pointiert sagen: Jede Frau, die von einem der in den letzten Wochen unkontrolliert Hereingelassenen vergewaltigt wird,

        wird auch von der Bundesregierung vergewaltigt.

        Für jede von diesen Menschen begangene Sachbeschädigung, für jeden Diebstahl, jede Körperverletzung und jeden Mord ist die Bundesregierung mit verantwortlich. Schon vor der

        Masseninvasion der jüngsten Zeit war immer wieder von Straftaten durch Asylbewerber zu lesen, von Gewalttaten und Beleidigungen, von Diebstählen und Drogenhandel.

        Die meisten Brände in Flüchtlingsheimen wurden von Bewohnern verursacht, und bei Demonstrationen geht die Gewalt meistens von den linken Unterstützern aus. Aber als „Pack“ und „Mob“

        werden nur die rechten Demonstranten bezeichnet. Sie werden auch zu Recht haftbar gemacht, wenn sie Schaden anrichten – den Schaden, den Flüchtlinge verursachen, darf dagegen,

        je nachdem, das Opfer oder der Steuerzahler begleichen.

        Wir haben längst eine „positive Diskriminierung“ von Flüchtlingen. Mit wenigen Ausnahmen können sie im Grunde hier tun was sie wollen, ohne abgeschoben zu werden. Und wenn sie denn

        einmal vor Gericht kommen, finden sich meistens vorgebliche mildernde Umstände (andere Kultur, Traumatisierung), die ihnen die verdiente Haftstrafe ersparen.

        Die Bundesregierung wird alle Hände voll zu tun haben, die steigenden Kriminalitätsraten mit statistischen Tricks zu verschleiern und durch erleichterte Einbürgerungen den Ausländeranteil

        an der Kriminalität zu senken. „Migrationshintergrund“ wird ja in der Kriminalstatistik wohlweislich nicht erfasst, und Verbrechen innerhalb der Parallelgesellschaften gehen ohnehin selten

        in die Statistik ein, da sie nicht angezeigt werden.

        Viktor Orbán hat es ganz richtig gesagt: Wer aus einem sicheren Land einreist, der ist kein Flüchtling mehr, oder allenfalls ein Wirtschaftsflüchtling. Es besteht weder eine rechtliche noch

        eine moralische Verpflichtung Deutschlands, Menschen aufzunehmen, die aus Österreich kommen. Vielmehr besteht eine Verpflichtung der eigenen Bevölkerung gegenüber, sie vor

        Einwanderung in die Sozialsysteme zu schützen – und natürlich vor Kriminalität und Terrorismus, die im Schutz der Masse mit einwandern.

        Selten hat die Regierung eines demokratischen Landes so unverantwortlich und so gegen die Interessen des eigenen Volkes gehandelt wie die deutsche Bundesregierung.

        Spätestens wenn eine Steuererhöhung unvermeidbar wird oder wenn die erste Bombe explodiert, spätestens dann ist der Zeitpunkt zum Rücktritt gekommen. Aber am besten jetzt sofort.

        Angela Merkel und alle Minister, die sie unterstützt haben, haben ihren Amtseid gebrochen. Sie haben nicht den Nutzen des deutschen Volkes gemehrt und Schaden von ihm gewendet,

        sondern das genaue Gegenteil getan.

        Und die deutschen Wähler müssen endlich erkennen, dass Parteien, die seit Jahrzehnten vor der Kriminalität kapitulieren, die Deutschland zum Deppen und Zahlmeister Europas degradiert

        haben, und die jetzt die Kultur und Sicherheit des eigenen Landes mit Füßen treten, ja es vielleicht sogar in einen Bürgerkrieg treiben, dass solche Parteien nicht regieren dürfen. Nie wieder!

        Alle vernünftigen Kräfte, d.h. Teile der CSU, einige wenige der CDU und FDP, und die Ausnahmepolitiker Sarrazin und Buschkowsky von der SPD, müssen sich mit Parteien wie der AfD,

        den Republikanern und Pro Deutschland zu einer neuen Volkspartei zusammentun, die jene politischen Positionen wieder besetzt,

        welche die weit nach links abgedriftete CDU einst einmal eingenommen hatte.

        Kleine Unterschiede in den politischen Positionen, die es ohnehin innerhalb jeder Partei gibt, muss man hintanstellen. Das, und nur das eröffnet die Chance auf eine neue Regierung,

        die willens ist, die von der großen Koalition gelegten Brände einzudämmen. Dass sie ganz gelöscht werden können, ist mittlerweile kaum noch vorstellbar.

        Die Alternative? Eine weitere Aushöhlung des Rechtsstaates, der wirtschaftliche Niedergang, steigende Arbeitslosigkeit, massenhaftes Sozialschmarotzertum, verwahrloste Städte mit

        hoher Kriminalität statt blühender Landschaften, bürgerkriegsähnliche Zustände zwischen verschiedenen Volksgruppen, zwischen Rechts- und Linksextremen.

        Aber vielleicht stimmen die Verschwörungstheorien ja doch, und genau das ist gewollt.

        Es ist Zeit, dass wir in Deutschland ein Zeichen setzen. FÜR Weltoffenheit, FÜR Toleranz und FÜR Menschen in Not „

      • Konrad Till said

        Bringt doch nicht Berichte von diesen Verrätern!! Das soll doch nur von den wirklichen Befehlsgebern z.B. Logen ablenken.
        Mit herzlichem Gruß an alle Wahrheitssucher
        Konrad Till

  5. Kurzer said

    Dr. Alfons Proebstl 86 – Out of Control!

    http://trutzgauer-bote.info/2015/09/16/dr-alfons-proebstl-86-out-of-control/

  6. Kleiner Eisbär said

    „Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht.“

    Ein Satz der nicht verbesserbar ist!

    Unbedingt anhören! Klasse Georg Schramm!

    • Falke said

      Männer und Weiberleut hier was aktuelles aus der Inselsbergregion.

      [video src="http://ondemand.mdr.de/mp4dyn/c/FCMS-c6b04cdc-cb9e-4126-adac-5739c36ff6d5-e9ebd6e42ce1_c6.mp4" /]

      Gruß Falke

      • Falke said

        noch ein Versuch

        [video src="http://www.ondemand.mdr.de/mp4dyn/c/FCMS-c6b04cdc-cb9e-4126-adac-5739c36ff6d5-e9ebd6e42ce1_c6.mp4" /]

        • Falke said

          Das ist ne Sache für unsere Experten wer helfen kann mit dem Link anklicken. Es ist ein Beitrag vom MDR/Thüringenjournal die Sendung vom 15.9.2015 Bürgerversammlung im Rathaus Brotterode – Trusetal. Man sieht das die Bürger die Nase gestrichen voll haben und da geht es „nur“ um 35 Kulturbereicherer.

          Gruß Falke

          • Alter Sack said

            mp4-Dateien lassen sich in wordpress nicht einbinden, Du musst auf die Seite beim MDR verweisen: [Hier klicken].

            • Falke said

              Danke Alter Sack für die Hilfe, genau das ist der richtige Filmbeitrag.

              Gruß Falke

          • hardy said

            etwas läppisch das ganze -die Wahrheitsmedien haben wohl wie immer die besten Argumente einfach unterschlagen,das kennt man ja bereits bis zu Überdruss!

            • Falke said

              Ja klar läppisch aber wenigstens machen die Leute den Schnabel auf was sie vor noch kurzer Zeit nicht ge,macht hätten. Man sieht die haben echt die Schnauze voll und wer weiß was noch gesagt wurde der Beitrag ist ja ziemlich kurz.

              Gruß Falke

  7. Kurzer said

    Merkel: Weitere Flüchtlingsaufnahme mit offenen Armen

    https://www.netzplanet.net/merkel-weitere-fluechtlingsaufnahme-mit-offenen-armen/

    „… Es ist absolut konsequent, daß die ehemalige DDR-Propaganda Mitarbeiterin Merkel heute Bundeskanzlerin ist. Nun kann sie weiterhin das tun, was ihre “Berufung” ist: Propaganda betreiben. Und so sorgt die studierte Physikerin Angela Merkel dafür, daß “der Beruf des Physikers in Deutschland nicht mehr in hohem Ansehen steht, da sie mit Steuergeldern gegen Naturgesetze kämpft” (Zitat Michael Winkler) Ein hammermäßiger Kommentar zur “Bekämpfung des Klimawandels” …“

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/

    • Quelle said

      Frau Merkel die ehemalige DDR Propaganda Mitarbeiterin sagte doch gestern, wenn sie sich entschuldigen müsse, bei ihrem Volke, für das freundliche Gesicht in dieser Notsituation der Flüchtlinge, dann ja
      dann wäre das nicht mehr ihr Land.
      Unsere Antwort

      • Kraka said

        Reinhard Mey weckt schon seit Jahre (und Jahrzehnten) die Deutschen mit seinen Liedern auf .
        Anscheinend haben aber viele ordentliche Schäden in Ihren Gehörgängen und erst recht in Ihren gün-links-versüfften Gehirnsträngen !!!

        Reinhard Mey – Das Narrenschiff (live)

        Reinhard Mey – Sei wachsam (live)

        Gruß Kraka

        • Quelle said

          Lieben Dank, ich finde ihn auch klasse. LG

          • Gernotina said

            Zum Reinhard

            Er ist einer der wenigen (der einzige ?) deutschen „Liedermacher“ und Sänger, der ES verstanden hat, nicht ideologisiert wie Wecker oder Wader (zumindest früher). Reinhard Mey ist ein Freigeist, hatte anscheinend schon früh durch seine Auslandserfahrungen eine andere und weitere Perspektive, als Poet zugleich Realist und Beobachter mit einem guten Gespür. Er hat nie diesen ideologischen zeitgeistigen (verblendeten) Mist geschrieben – er hat es einfach kapiert … und hat zeitweise lieber Harmloses präsentiert als ideologische Lügen.

            Durch den Wind sind fast alle anderen … Westernhagen, Gröhlemeyer, Lindenberg bis Campino.

            Und die Helene Fischer hat sich zur echten NWO Darstellerin gemausert, hat sich für Geld verkauft und eine Rolle übernommen !

            Ich finde ihn auch klasse !

  8. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://www.change.org/p/wir-fordern-das-misstrauensvotum-gegen-frau-merkel-sofortige-amtsenthebung-frau-merkels

    • Claus Nordmann said

      Nach dem jetzigen Stand der Dinge dürfte die verbleibende ” Amtszeit ” von ” IM Erika ” nicht mehr in Monaten oder gar in Jahren zu schätzen sein,

      sondern wohl eher in Wochen und Tagen. Es wird vermutlich darauf hinauslaufen, daß zur Mitte der Legislaturperiode ( in Kürze ) ein Postenwechsel

      zur ” Flintenuschi ” erfolgen wird ( Leyen ), welche ja bereits bei den Bilderbergern vor wenigen Wochen eingeladen war und als zuverlässig, unterwürfig

      und blind gehorsam gegenüber den Befehlshabern im Hintergrund einzuschätzen ist. Das Schmierentheater wird erst einmal weitergehen …..mit anderen Köpfen…

      mit unabsehbaren Folgen ……….für die innere und äußere Sicherheit ! Es herrscht Alarmstufe ROT !!!

      • Waffenstudent said

        FLINTENMUSCHI war ja auch einige Jahre zur theoretischen Partisanenausbildung in den USA. Es sollte nicht verwundern, wenn sie, dem Zeitgeist angepasst, ihren Zujublern den Hosenanzug mit „Abbem Kopp“ präsentiert!

  9. Waffenstudent said

    Wer in ein Gebäude eindringt, wird bestraft, wer in die BRDDR eindringt, wird belohnt

    https://koptisch.wordpress.com/2015/09/15/allah-moege-uns-den-sieg-schenken/

    Und noch ein paar Untermenschen beim Köpfen – hoffentlich der Richtigen

    http://www.barenakedislam.com/2015/09/14/islamic-state-isis-beheads-a-man-screaming-for-his-life-in-the-street-as-a-large-crows-looks-on/

    • Skeptiker said

      @Waffenstudent

      Aber bei so viel Blödheit im eigenen Volk, dass macht mich fassungslos, um die Wahrheit zu sagen, ich zweifel selber an meinen Verstand.

      Irgendwie kommt mir auch das Internet so vor, dass man jeden Tag ein Knochen vorgeworfen bekommt, an den man dann seine Lust am schreiben ausleben kann.

      => Das ist so was wie ein Ventil.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Ventil

      Normalerweise müsste man jeden Tag auf die Strasse gehen und jeden den man als Fremd empfindet, zu verjagen.

      Aber die sind doch alle so bescheuert gemacht worden, dass die dazu dressiert wurden, das Unglück auch noch zu fördern.

      => Willkommenskultur, der Strohköpfe.

      Wie gesagt, ich könnte nur noch Kotzen.

      ==============
      =>Hitlers letzte Rede vom 30 Januar 1945 THINK DIFFERENT

      Gruß Skeptiker

    • Gernotina said

      Zwei von Hundert sind IS Killer sagt syrischer Minister den Briten

      http://www.dailymail.co.uk/news/article-3234458/Two-100-Syrian-migrants-ISIS-fighters-PM-warned-Lebanese-minister-tells-Cameron-extremist-group-sending-jihadists-cover-attack-West.html

    • pagan said

      Ich informiere mich immer mal wieder gern bei den so gescholtenen Qualitätsmedien, aber sie können es einfach nicht lassen.

      http://www.tagesschau.de/sendung/tagesschau/index.html

      Da wird von Grenzkontrollen gesprochen und trotzdem müssen sie eingestehen, dass weitere tausende von Flüchtlingen in Bayern eintreffen.
      Diese Buskontrolle ist dann aber auch herzallerliebst. In Ungarn werden sie an der Grenze mit Wasserwerfern und Tränengas abgewiesen und in Deutschland werden Ihnen ihre Quartiere zugeweisen.
      Und da musste wohl danach auch die Moderatorin kurz schlucken(achtet mal drauf).
      IN DEUTSCHLAND BRAUCHST DU NUR BEHAUPTEN ASYLANT ZU SEIN. Dann ist alles schick.
      Jagt diese ganze Lügenbande vom Hofe und stopft ihne die Lügenmäuler. Diese Medien können und dürfen nie die ganze Wahrheit benennen. Sie waren systemrelevant, aber das System liegt in den letzten Atemzügen.

  10. Kleiner Eisbär said

    Es sollte immer wieder betont werden, daß der sogenannte „IS“ ISraels Mörderbande ist!

  11. Andrea said

    Hallo Westen – Wollt Ihr den totalen Virus ?

    Bonnier startet durch und gibt nachfolgend zum Abschuss und für Pharma frei:
    (DWN in deutsch und zum Vergleich in türkisch)

    Im IS ist offenbar ein Virus ausgebrochen, der sich u. a. durch Sinnesverlust bemerkbar macht.
    Das wird zumindest von Bonnier Richtung Türkei vermittelt und
    Richtung DE berichtet Bonnier (DWN), dass sich der Westen auf den Abschuss einrichten soll,
    gemäß einigen „Talmud-Allach-Akhnahn-Aufrufen“, die so ähnlich vermeldet werden.
    Und der Erdogan betreibt ‚mal wieder Wahlkampf und will noch voll des Sinnes hier her kommen,
    wo doch schon so vieles von Sinnen sich befindet und neu angekommen ist.

    Ja, aber hallo, das hat schon was. Werden von dort etwa alle, die dem Virus der
    Sinnesverlustigkeit anheim gefallen sind, von Erdogan, IS und Putin, Richtung Westen abgeschoben, um dort
    angekommen, ihre Wanderungen fortzusetzen?

    „Die Al-Kaida hat Muslime im Westen dazu aufgerufen, Anschläge zu verüben. Der Krieg müsse „in das Herz der Häuser und Städte der westlichen Kreuzfahrer“ getragen werden. Insbesondere in den USA, so Al-Kaida-Chef Aiman al-Sawahri.“
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/09/15/al-kaida-ruft-muslime-zu-anschlaegen-im-westen-auf/
    *
    „Irak: Unbekannte Seuche in IS-Gebiet ausgebrochen, Zivilbevölkerung infiziert
    Nahe der von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kontrollierten irakischen Stadt Ramadi grasiert offenbar ein bislang nicht identifizierter Virus. Schon jetzt sollen rund 300 Personen betroffen sein. Die Beschwerden umfassen hohes Fieber, Erbrechen und Sinnesverluste.“
    http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/09/517949/irak-unbekannte-seuche-in-is-gebiet-ausgebrochen-zivilbevoelkerung-infiziert/

    • Andrea said

      Der gezielt biologische Waffeneinsatz – Feststellung

      „…Malullah el-Ubeydi, a local authority in the region, spoke to an AA reporter stating that an identified virus has spread amongst 300 ISIS terrorists in a town near Ramadi that has been controlled by the group for a year now.
      Ubeydi stated that the virus has spread mainly amongst women, children and the elderly. He said that the virus causes, „High fever, vomiting, memory loss and muscle spasms.“
      The virus has not yet been identified and is expected to spread even further in the region.
      500 people, both civilians and Iraqi soldiers, were estimated to have been killed as the city of Ramadi fell inot the hands of ISIS in mid-May this year.
      The U.N. had said as many as 114,000 residents fled from Ramadi and surrounding villages at the height of the violence. Local officials had also stated that ISIS carried out mass killings of Iraqi security forces and civilians.“
      http://www.dailysabah.com/mideast/2015/09/15/unidentified-virus-infects-300-isis-militants-in-iraq

      Und in etwa übersetzt heisst das:
      Malullah el Ubeydi, ein Kommunalbediensteter in der Region, teite einem AA-Reporter mit, dass
      ein bestimmter Virus sich unter 300 ISIS-Terroristen, in einer Stadt Nähe Ramadi, ausgebreitet hat, die nun seit einem Jahr von dieser Gruppe kontrolliert wird.

      Ubeydi stellte fest, dass der Virus sich hauptsächlich unter Frauen, Kindern und Älteren ausgebreitet hat. Er sagte, dass das Virus „Hohes Fieber, Erbrechen, Erinnerungsverlust und Muskelkrämpfe“ verursacht.
      Das Virus wurde noch nicht identifiziert, und man geht von einem weit höheren Verbreitungsgrad in der Region aus.
      … Die U.N. hatte an der Gewaltspitze von geschätzten 114.000 Anwohnern gesprochen, die aus Ramadi und aus umliegenden Dörfern flohen. Lokale Beamte stellten ebenso fest, dass ISIS Massentötungen an irakischen Sicherheitskräften und Zivilisten ausführten.

      +++
      Dass nun die EU-Innenmitister angehalten wurden (folglich, gemäß UN-Mitteilung über den Virus, vom KGB-Chef der Fema aus den US) streng separierte Flüchtlingslager zu errichten, und dies hier abgewiesen wurde, gibt schon zu denken, dass hier in der Tat ein „gezielt biologischer Waffen-Einsatz“ gewünscht ist.
      +++

    • Andrea said

      Welch‘ wundersame „Lösung zum Wirtschaftswachstum für Frieden und Sicherheit“ – Future Security
      http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59199

    • Andrea said

      Bonnier zeigt den Türken unter „Gesellschaft“ das Bild. Hier Tragen nur bestimmte Leute einen Mundschutz und Handschuhe.

      *
      Bonnier sagt den Deutschen, dass Flüchtlinge einer „Gefahr durch Verwechselung“ unterlagen.
      so hätten sich „Zahlreiche Flüchtlinge an Knollenblätterpilz vergiftet“.
      „In Ermangelung anderer Nahrung haben sich syrische Flüchtlinge mit Knollenblätterpilzen vergiftet. In ihrem Heimatland gibt es offenbar einen essbaren Pilz, der diesem giftigen Exemplar zum Verwechseln ähnlich sieht.“
      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/09/16/zahlreiche-fluechtlinge-an-knollenblaetterpilz-vergiftet/

    • Andrea said

      In Sachen Putin u. a., vgl. zur Meinungsbildung auch den Kommentar von „Jörg“, der eher objektiv an die Sache herangeht.
      bei:
      http://www.chartophylakeion.de/blog/2015/09/08/wer-das-maedchen-bezahlt-darf-mit-ihm-tanzen/#disqus_thread

  12. Kleiner Eisbär said

    Sinnesverlust ist auch beim Merkel Regime unübersehbar…

  13. Kruxdie26 said

    Guter Artikel, die darin erwähnten Atlanter erinnerten mich an einen kürzlichen Artikel vom Kurzen: http://trutzgauer-bote.info/2015/09/14/toedliches-wissen-das-grosse-menschenmorden-im-namen-der-luege/ Den Artikel hier hatte ich auch schon entdeckt.

  14. jokertest said

    Zwei interessante Videos

  15. Andreas Hofer (A. H.) said

    Wahrlich wahrlich ich sage Euch:

    Nie waren die Aktionen so deutlich wie heute?

    Bevor nicht alle restlichen 66 ADOLF-HITZLER-NAZI-STASI-SS-SA-NSDAP-ODESSA-Gesetze aus der Zeit von 1933 bis 1945 ersatzlos abgeschafft oder reformiert wurden, wird die „Geheime Weltregierung“ keine Ruhe geben?

    Auch die Armut-, Wirtschafts-, Salafisten-, IS, ISIS- und Muselmanen-Einwanderungs-Tsunamis wurden und werden gerade deshalb über und in die „OSTMARK“ (Österreich) und in die BRDDR geschleust, um die restlichen 66 Hilter-Barbaren-Gesetze zu schleifen?

    So wahr mir G*tt helfe
    Euer A. H.
    bis in alle Ewigkeit
    Amen

  16. Hans Dieter C said

    Die beginnenden drei und eine halbe Zeit/ Monate, bis Jahresende werden im seelischen Bereich für sehr viele ( nicht für alle, denn viele ignorieren es einfach, Party, Spaß, Urlaub, Fernsehen, Grillen ), die bisher schwerste Zeit in ihrem Leben sein.
    Und in der gesamten Menschheitsgeschichte etwas bisher noch nie Dagewesenes, in diesem Ausmaß, gefühlsmäßig Erlebtes.

    Wenn also die Tage, das ist das Tagesbewußtsein, das Registrieren, Erkennen, Wahr- nehmen, nicht verkürzt würde, vom Geiste her, würde niemand , geistig, durchkommen, festhalten können am Geistigen.
    Jeder und jede würde sonst assimiliert von den Dingen, die noch kommen, geistig und seelisch, niedergeworfen und so vereinnahmt werden, daß er oder sie es nicht mehr aushalten würde, seelisch, je mehr ihm/ihr bewußt würde, was da gerade abläuft.
    Das bedeutet, daß die TAGE, Tagesbewußtsein, Erkennen, Verinnerlichen, klar werden, verkürzt, also in der Folge, somit erträglicher gemacht werden, seelisch und gefühlsmäßig.
    Das ist wichtig, da sonst Verzweiflung eintritt und selbst die Stärksten und sich ihrer Sache Sicheren, dann schwankend würden und beginnen würden, zu zweifeln, daß noch das Ruder rumgerissen werden könnte.

    Das Ruder wird rumgerissen.
    Von wem?.
    Viele arbeiten mit, jeder so, andere so.
    Einer, der JOKER, wird den Ausschlag geben.

    Deswegen, erkenne dich selbst, dein Selbst aber auch DEN, der dahinter steht und alles umfaßt.

    Es ist zwar richtig und recht, wenn manche sagen…es gibt nichts außer dem Göttllichen. Jedoch, aber, in diesem Göttlichen ist ein Kern, eine Wesenheit, nennen wir es Himmlischer Vater, die von manchen nicht gesehen wird, diese gehen nur bis zum Göttlichen im Menschen, aber den letzten Bezug erkennen sie nicht.

    Diese Aussagen erfuhr man im geistigen Gespräch mit einem interessanten Gesprächspartner, der nicht unbedingt öffentlichkeitsfreundlich ist, eher mehr im Verborgenen die Dinge sieht. lenkt, und ordnet.
    Ja, die Ordnung wird wieder hergestellt werden.
    Denn eines ist sicher.
    IN DEM MASSE; WIE DER EINE POL WÄCHST; IN DEM GLEICHEN MASSE WÄCHST AUCH DER ANDERE POL; DER RECHTE; RICHTIGE.

  17. Wilbur Hickman said

  18. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Hochaktuell, 22 Minuten, die die WELT der BRD-ler / innen auf den Kopf stellt:

  19. Quelle said

    Diese Hintergrundarbeit ist der andere Pol, ein Weg der Kraft, zwischen den Polaritäten.Kopf hoch.

  20. […] Quelle: Die wahren Hintergründe der Asylantenflut […]

  21. Gernotina said

    Neu !

    23 Der Zweite-Weltkriegs-Holocaust an den Deutschen heißt bis heute „Befreiung“, den Flüchtlings-Holocaust nennen sie jetzt „Bereicherung“

    Merkel, Gauck, Schäuble, Gabriel agieren sozusagen als Henker einer ganzen Nation

    Kriegszustand: Die Kanzlerin scheint in der Tat hochgradig verrückt zu sein. Ob sie strafrechtlich aufgrund ihrer Geisteskrankheit zur Rechenschaft gezogen werden kann, kann man noch nicht sagen. Aber sie ist geisteskrank, und wer in der Regierung, im Bundestag oder als Parteimitglied der CDU nicht sofort die Konsequenzen zieht, macht sich schuldig. Sofort Misstrauensantrag stellen, Merkel das Kanzlermandat entziehen und sie zunächst in eine Klinik einweisen, das ist das Gebot der Stunde in dieser hochgefährlichen Kriegssituation. Bundeswehr und Polizei müssen den Schutz der Bürger übernehmen. Alle eingedrungenen Invasoren müssen in Abschiebelager bis zur Rückführung festgehalten werden. Notgesetze zur Verhängung der Höchststrafe auch für die geringsten Delikte müssen erlassen werden, damit die epidemisch ausgebrochene Ausländerkriminalität eingedämmt werden kann. Wer als Bundeswehroffizier, als Polizeioffizier, als Minister oder Parlamentsabgeordneter nicht seinem Gewissen in dieser Schicksalsstunde folgt, macht sich mitschuldig. Die derzeitigen Minister haben einen Eid geschworen, „Schaden vom deutschen Volk abzuwenden“, stattdessen haben sie Krieg gegen das eigene Volk zugelassen, das schlimmste Verbrechen, dessen sich ein Amtsträger schuldig machen kann. „Abgeordnete und Amtsträger, wenn Sie Ihre Entscheidung zur Amtsenthebung der MERKEL fassen, denken Sie an die Worte dieser Verrückten, als sie sagte: ‚Unser Land wird sich bis zur Unkenntlichkeit verändern, aber das macht mir keine Sorgen‘, dann wird Ihnen Ihr Entschluss, das richtige für Volk und Nation zu tun, leicht fallen.“

    Server 1 wird bald stillgelegt vorübergehend, hier Server 2

    http://www.concept-veritas.com/nj/15de/multikultur/19nja_merkels_fluechtlings_holocaust.htm

    • arkor said

      sie ist nicht geisteskrank und wird zur Rechenschaft gezogen, in einem DIESMAL RECHTSTAATLICHEN PROZESS mit IHREN SCHERGEN.
      Mal sehen, ob sie auch die WÜRDE BEHALTEN-WIE DAMALS DIE ANGEKLAGTEN IN NÜRNBERG IM UNRECHTSPROZESS!

      Frau Merkel und Schergen!
      Wir müssen KEINE BEWEISE FÄLSCHEN-DENN EUER TUN IST OFFENKUNDIG!

      • arkor said

        Jedes Mahnmal der BRD wird für alle Zeiten erhalten werden Gernotina, natürlich mit einer ENTSPRECHENDEN ERGÄNZUNG ZU DEN MAHNMALEN-AUF DAS SICH DIE VÖLKER NIE MEHR TÄUSCHEN LASSEN!

  22. Gernotina said

    Gedicht von Gerd Honsik

    IM IRRGARTEN DER RACHE

    von Gerd Honsik

    Hier mein Kläger, dort mein Richter!
    Der Talar aus schwarzem Tuch!
    Würdevoll sind die Gesichter,
    übel stinkt ihr Stallgeruch!
    Offenkundige Gesetze,
    biegsam, beugsam allemal:
    Lüge, Hetze und – Geschwätze!
    Lasst die Sau nur aus dem Stall!
    Das Gesetz als Stock und Krücke:
    Sind fünf es, zehn, sinds vierzehn Jahr?
    Bricht einst die Atlantik Brücke,
    bleibt kein Stein mehr wo er war!
    Schurken! Dann seid ihr Gejagte
    denn das Pendel pendelt doch!
    Und wer peinlich uns befragte,
    hängt am Ende hoch! Ganz hoch!
    Rohe Fäuste nach Euch fassen
    mit erbarmungslosem Griff!
    Warum habt ihr nicht verlassen,
    als noch Zeit, das sinkend Schiff?
    Hör Verräter, zünglen, zischen
    abgetaucht in dunkles Loch!
    Glaubt ihr wirklich zu entwischen?
    Zugepackt! Man hängt Euch doch!
    Kanzlerinnen, Präsidenten,
    dem Beil des Henkers ist es gleich:
    Vor dem Trupp der Renitenten
    kniet die Todesmutti bleich!

    Die das Lied des Feindes sangen,
    das von Hootons Völkermord,
    müssen vor dem Hängen bangen,
    an der nächsten Eiche dort!
    Her mit den Besatzungs – Nutten,
    wer versteckt sich dort im Schrank?
    An Talaren und an Kutten
    schleift sie zu der Henkersbank!

    Und ich such mit wilden Horden
    ab die Löcher dort und da –
    um zu sehen was geworden –
    aus der Ratte „ANTIFA“.
    „Jeder Gegner ein Verräter!“
    tobt wie stets dasselbe Pack,
    nur statt Opfer ich nun Täter!
    Brülle Tier! Der Lack ist ab!

    Hoch schreck ich, vom Schlafe trunken
    aus dem schauerlichem Traum.
    Ich? Bin ich so weit gesunken?
    Ja ich bin’s! Ihr glaubt es kaum.
    Froh den Morgen zu gewinnen
    danke ich dem Tageslicht,
    dass es half, mich zu besinnen:
    Gott sei Dank! Ich tat es nicht!

    Gerd Honsik
    http://radio-honsik.com/

    http://www.concept-veritas.com/nj/15de/politik/19nja_im_irrgarten_der_rache.htm

    • Gernotina said

      Eine verständliche und nachvollziehbare Innenaufnahme von Honsik, aber auch er hat die erweiterte Sichtweise der Wirklichkeit (Resonanzgesetze und mehr …) und tritt die Notbremse.

  23. Gernotina said

    Nochmal der ganze Artikel – da Pflichtprogramm zum Status Quo ! Link oben !

    Merkel, Gauck, Schäuble, Gabriel agieren sozusagen als Henker einer ganzen Nation

    Marsch auf Berlin

    Die Geisteskranken der Blockpartei CDUSPDLinkeGrüne müssen demokratisch aus der Politik entfernt werden, wenn wir leben wollen. Es darf jetzt keine Parteien mehr geben. Nur noch Deutsche und integrierte Ausländer gegen die geistes-kranken Menschenfeinde. Deshalb Marsch auf Berlin! Sprecht mit Nachbarn, mit Kollegen, mit Willigen aus der Blockpartei, die sich nicht schuldig machen wollen, mit der NPD, mit der AfD, mit ausländischen Freunden, mit allen, die den Völkermord an den Deutschen nicht zulassen wollen. Marsch auf Berlin.

    Kriegszustand: Die Kanzlerin scheint in der Tat hochgradig verrückt zu sein, wie einige Psychiater glauben festgestellt zu haben. Ob sie strafrechtlich aufgrund ihrer möglichen Geisteskrankheit zur Rechenschaft gezogen werden kann, kann man noch nicht sagen. Aber sie gibt das Bild einer geisteskranken Frau ab, und wer in der Regierung, im Bundestag oder als Parteimitglied der CDU nicht sofort die Konsequenzen zieht, macht sich schuldig. Sofort einen parlamentarischen Misstrauensantrag stellen, Merkel das Kanzlermandat entziehen und sie zunächst in eine Klinik einweisen, das ist das Gebot der Stunde in dieser hochgefährlichen Kriegssituation. Bundeswehr und Polizei müssen den Schutz der Bürger übernehmen. Alle eingedrungenen Invasoren müssen in Abschiebelager bis zur Rückführung festgehalten werden. Notgesetze zur Eindämmung der epidemisch ausgebrochenen Ausländerkriminalität müssen erlassen werden. Jeder Bundeswehroffizier, Polizeioffizier, Minister oder Parlamentsabgeordneter muss in dieser Schicksalsstunde seinem Gewissen folgen. Die derzeitigen Minister haben einen Eid geschworen, „Schaden vom deutschen Volk abzuwenden“, stattdessen haben sie Merkels Krieg gegen das eigene Volk zugelassen, was von vielen Völkerrechtlern als das schlimmste Verbrechen definiert wird, dessen sich ein Amtsträger schuldig machen kann. „Abgeordnete und Amtsträger, wenn Sie Ihre Entscheidung für einen Misstrauensantrag im Parlament zur Amtsenthebung der MERKEL fassen, denken Sie an die Worte dieser wahrscheinlich verrückt gewordenen Frau, als sie sagte: ‚Unser Land wird sich bis zur Unkenntlichkeit verändern, aber das macht mir keine Sorgen‘. Dann dürfte Ihnen Ihr Entschluss, das richtige für Volk und Nation zu tun, leicht fallen.“

    Die Vernichtung
    Manche werden die Bezeichnung „Flüchtlings-Holocaust“ als etwas weit hergeholt abtun wollen. Dem ist aber nicht so. Rabbi Shimon Elitov, Mitglied im „Hohen Rat der Rabbiner Israels“, sagte auf einer Konferenz von über 300 hochrangigen Rabbinern aus Europa und Israel 2014 in Budapest, dass die rassische Vermischung schlimmer sei, als ein physischer Holocaust. [1] Mit anderen Worten erklärt uns der hohe Rabbiner, dass die Rassenvermischung gleichbedeutend ist mit der Ausrottung von Völkern. Man denke bitte darüber nach, wenn Merkel über die Flut als „Bereicherung“ schwafelt.

    Es ist auch tieftraurig, dass ein so gezeichneter Mann wie Wolfgang Schäuble (CDU) nichts aus dem ihm gesandten Schicksals-Hinweis lernen will. War es nicht als eine Mahnung der ewigen universalen Ordnung zu verstehen, als Schäuble am 12. Oktober 1990 von einem geistig verwirrten Mann niedergeschossen wurde und er seither an den Rollstuhl gefesselt ist?

    Da Schäuble sich schon damals als Sprachrohr der grausamen Welt-Lobby betätigte, könnte man meinen, dass ihm das Schicksal bedeuten wollte: „Hör auf Wolfgang, hör endlich auf, den Tod der Deutschen zu betreiben“. Doch Schäuble wütet seitdem nur noch brutaler und erbarmungsloser gegen die Deutschen, und das in vollkommener Verblendung der Wirklichkeit im Lande.

    Auf den Vorhalt, dass die Deutschen die tödliche Flut-Politik von Merkel, die FAZ verharmloste die Frage mit den Worten, „mit einem wachsenden Stirnrunzeln betrachten“, antwortete dieser so schlimm gezeichnete, abartig böse Mann, der bereits aus der realen Welt in die Tiefen der Unterwelt hinuntergestiegen zu sein scheint, tatsächlich folgendes:

    „Das nehme ich anders wahr. Wir erleben eine Welle der Hilfsbereitschaft. Ich finde es hocherfreulich, dass immer mehr Menschen in Deutschland sagen, wir sollten Flüchtlinge aufnehmen und können das auch bewältigen.“ [2]

    Schäuble scheint der realen Welt tatsächlich entstiegen zu sein und in seiner Unterwelt die wirklichen Verhältnisse leider nicht mehr wahrzunehmen. Schließlich ist die Wut in den Straßen mittlerweile stimmgewaltig hörbar geworden. Viele die noch bis letzte Woche Angst vor dem System hatten, ihre Meinung zaghaft zu äußeren, brüllen fast schon ihre Todesangst vor der Flut und ihre Merkel-Verachtung seit dem 14. September 2015 geradeso hinaus. Auch integrierte anständige Türken und andere Ausländer schließen sich diesem immer lauter werdenden Unmut an.

    Schade, dass Herr Schäuble nicht durch die Straßen unserer Städte rollt und keine Zeitungen liest, sondern nur die Meldungen seiner Lobby-Vorgesetzten als Wirklichkeit annimmt, sonst würde er eine 90-prozentige Stimmung „wahrnehmen“, die sich zum Beispiel, wie im Focus-Forum wiedergegeben, so artikuliert: „Bundeskanzlerin Angela Merkel tritt zurück. … das wäre die Nachricht, welche sich Millionen Menschen zurzeit erhoffen. Die für Deutschland ruinöse Asylpolitik der Kanzlerin, gepaart mit der ebenfalls unverantwortlichen Euro-Rettungspolitik, wird für die folgenden Generationen eine schwere Hypothek hinterlassen. Frau Merkel und die gesamte Bundesregierung sollten umgehend die Konsequenzen aus ihrem verantwortungslosen Handeln ziehen, zurücktreten … diese Frau ist jedem ein Dorn im Auge und bringt unser Land in den Ruin. Man wird mit allen Mittel versuchen, das Wahlergebnis dahingehen zu wandeln oder mit Gewalt zu ändern.“ [3]

    Oder Stimmen aus den wenigen, noch nicht von der Lobby ganz gefesselten Zeitungen, die sich so anhören: „Merkel steht vor den Trümmern ihrer Asylpolitik. Die Kontrolle ist entglitten. Die Einführung der Grenzkontrollen soll der Bevölkerung nun vorgaukeln, die Bundesregierung habe des Heft des Handelns noch in der Hand. Wäre dem wirklich so, wären die Grenzen bereits vor Monaten für Asylsuchende geschlossen worden. Nein, Deutschland schafft das eben nicht. Merkel ist die Kontrolle entglitten.“ [4]

    In den Umfragen von WELT und FAZ machten bereits Anfang September 2015 etwa 70 Prozent aller Deutschen ihrer Wut über Merkels „Keulungs“-Politik Luft, lehnten die sogenannte „Flüchtlings“-Politik rundheraus ab. Das war die Art Befragung, vor der Menschen bislang große Angst hatten, sich wahrheitsgetreu zu äußern, was bedeutet, dass die wirkliche Wut bei sogar 90 Prozent der Deutschen angekommen sein dürfte. Alle anderen Umfrage-Ergebnisse, die eine Befürwortung der sogenannten Flüchtlingspolitik beinhalten, sind gefälscht.

    Die Willkommens-Jubilierer zur Begrüßung der „gierigen Horde“ sind meistens gekaufte Minusmenschen des Systems, die zum Jubeln angekarrt werden, um der verdummten Masse vorzugaukeln, alle Deutschen wollten unter der Flut freudig sterben. Die wenigen Untermenschen, die glauben, als Willkommens-Idioten auftreten zu müssen, können getrost als noch nicht eingelieferte Irre abgehakt werden. NEIN, „die gierige Horde“ ist bestimmt nicht willkommen, denn wir haben sie nicht eingeladen.

    Während sie uns einreden, wir sollten uns nicht der Flut erwehren, sie hätten alles unter Kontrolle, haben sie gemäß FAZ am Sonntag den 13. September 2015 in einer Not-Telefonkonferenz die Kriegslage eingestanden.

    Die Verbrecher
    „Auch beim besten Willen sind unsere Aufnahmefähigkeiten an ihre Grenzen geraten.“

    „Die Lage ist nicht mehr zu beherrschen. Ich schlage Grenz-kontrollen vor.“

    Noch am 13. September 2015 träumte Schäuble in seinem Refugium in den Tiefen der moralischen Hölle seinen Traum vom entarteten Menschen, der sich selbst freudig dem Tod zur Erfüllung des Jahrhundert-Plans des Machtjudentums, die Deutschen endlich auch physisch zu vernichten, preisgibt. Schäuble bestand im Interview darauf, dass alles nach Merkels Vernichtungsvorgabe laufe, dass jeder Deutsche die Millionen von potentiellen Terroristen, Verbrechern und parasitären Horden sogar zu Hause aufnehmen würde, weshalb die sogenannte freizügige EU mit den offenen Grenzen zum Endgelingen des satanischen Plans gebraucht werde. Und so attestierte Schäuble, dass es niemals Grenzkontrollen geben müsse: „Wir sollten das Maß an Freiheit bewahren, das wir in Europa erreicht haben.“ [5]

    Noch am selben Abend musste die tatverantwortliche Merkel formal die Grenzen dichtmachen, um die Wut der Menschen einzudämmen sowie einen bevorstehenden Aufstand der Deutschen mit neuen Täuschungen zu verhindern.

    Dass die Todes-Mutti die „verdeppten“ Deutschen, wie ihre persönlichen Berater aus der oberen Lobby-Etage die zu erledigen Deutschen nennen, nur ein weiteres Mal täuschen will, hat sie gleich am nächsten Morgen nach den eingeführten Grenzkontrollen von Regierungs-Sprecher Seibert verkünden lassen. Seibert: „Die Bundeskanzlerin hält trotz Grenzkontrollen an der Flüchtlingspolitik fest. Es bleibt dabei: Wir schaffen das“. [6]

    Tatsache ist, dass jeder, der behauptet, „Flüchtling“ zu sein, und das behauptet jeder, durchgelassen werden muss. Angeblich wegen der internationalen Gesetzeslage. Seltsamerweise braucht sich Israel an diese Gesetze nicht zu halten. Wenn man zudem weiß, dass die sogenannten Flüchtlingsgesetze alle von den jüdischen Machtzentren erfunden wurden, um bei Bedarf jedes Land, jeden Kontinent kaputt machen zu können, dann erklärt sich alles von selbst. Die Staaten treten bei Anwendung dieser Terror-Gesetze ihre Hoheit, also das Existenzrecht ihrer eigenen Völker, an diese „gierige Horden“ ausländischer Invasoren ab. Mit anderen Worten eliminieren sie ihre eigenen Menschen zugunsten dieser Flut von Terroristen, Verbrechern, Blutsaugern und ein paar echten Flüchtlingen. Und darauf ist Frau Merkel auch noch stolz. Warum auch nicht, sie wurde ja noch nicht aus dem Amt gejagt und vor Gericht gestellt.

    Merkel schafft es natürlich nicht, dass sich die Deutschen wehrlos ihrem Untergang hingeben werden. Über kurz oder lang kommt es zum Aufstand. Das Land versinkt im Chaos, alles geht unter. Immer weniger medizinische Versorgungen, Deutsche müssen für die Bereicherer sterben, ganz offiziell. Keine Sicherheit mehr, die Polizeikräfte reichen noch nicht einmal mehr aus, an den Grenzen die Schein-Kontrollen durchzuführen, somit hat das epidemische Bereicherungsverbrechen in den Städten vollkommen freie Fahrt. Beispielsweise verschickte die Stadtverwaltung Halle Briefe an Baumärkte, „Diebstähle bitte nicht anzeigen“, da erstens keine Polizeikräfte zur Aufklärung mehr zu Verfügung stünden und zweitens die Wut der Deutschen auf die Invasoren nicht noch gesteigert werden solle. Kinderschändungen und Vergewaltigungen durch die Bereicherer werden mangels Personal bei der Polizei so gut wie nicht mehr in die Strafverfolgung aufgenommen. Die Kita-Beschäftigten beziehen Spottgehälter, da wird um 1 Prozent Lohnerhöhung gefeilscht, während ihre Arbeitgeber, die Gemeinden, für die „gierigen Horden“ Milliarden um Milliarden bereitstellen, um diesen Fremden ein rundum sorgloses Leben ohne Arbeit zu bereiten.

    Schengen
    Alles wird im wahrsten Sinne des Wortes untergehen, kaputtgehen und verrecken … Dankt eurer lieben Mutti, liebe Mutti-BRDler

    Der Wahnsinn der Deutschen-Vernichtung wird erst gestoppt werden, wenn sich der deutsche „Untermensch“ zum „Menschen“ mausert, also anfängt zu denken. Kürzlich stand auf einem Mercedes auf einem sehr großen Aufkleber im Fenster folgender Ausspruch zu lesen: „O Herr, schmeiß Gehirn vom Himmel. Nein zur EU-Diktatur.“ Wer durch Denken vom Untermenschen zum Menschen mutiert ist, der wird auch nicht mehr nur murren, sondern zu marschieren beginnen. Erst wenn Hunderttausende durch die Städte ziehen und vor dem Bundeskanzleramt Neuwahlen sowie den Rücktritt und die Verhaftung von Merkel und ihrer Clique verlangen, werden die Deutschen überleben können.

    Tatsächlich hat die Todes-Mutti gar nichts im Griff, nichts schafft sie, und das gestand sie mit ihren Grenzkontrollen sogar ein. Denn nach dem Schengen-Abkommen (Artikel 23) dürfen Grenzkontrollen nur „im Falle einer schwerwiegenden Bedrohung der öffentlichen Ordnung oder inneren Sicherheit ausnahmsweise eingeführt werden“. Und das auch nur für 30 Tage. Doch der Bayerische Innenminister kündigte die Schließung der Grenzen, die nur die deutschen Pendler trifft, jetzt auf Monate hinaus an. Also: Es handelt sich nicht um eine Bereicherung, wie uns die Generäle Satans, Schäuble, Gauck, Gabriel, zusammen mit ihrer Todes-Königin einreden wollen, sondern um eine „schwerwiegende Bedrohung der öffentlichen Ordnung und inneren Sicherheit“. Das hat Merkel durch die Tat eingestanden. Und wir sollen im Angesicht dieser über uns gebrachten „schwerwiegenden Bedrohung“ dennoch unsere Leben weiterhin diesem Vernichtungswahnsinn preisgeben?

    In Russland weiß man genau, dass Merkel ihren Lobby-Auftrag, die Deutschen mit der Flut zu vernichten, um jeden Preis zu Ende bringen will. Die Lobby-Medien zeigen sich kreischend und hetzend gegenüber den offiziellen russischen Kommentaren zum „Deutschen-Keulen“: „Die Kreml-Propaganda beschwört seit langem ein Ende der westlichen Welt durch Homosexualität und Migration. Dieser Tage denn titelte die dem Kreml treue Boulevard-Zeitung ‚Komsomolskaja Prawda‘: ‚Untergang der Alten Welt: Europa wird von einer Horde gieriger Migranten überflutet.“ [7]

    Merkel lässt keulen
    Die noch-Weltmacht, „Amerikas heimliche Weltregierung“, verfolgt zwei Ziele. Erstens soll Europa destabilisiert werden, um dann den darniederliegenden und willenlos gewordenen Kontinent dem eigenen Machtbereich für immer zu unterwerfen. Zweitens soll an der Amalek-Nation Deutschland „der Bann vollzogen werden“ (biblisch: ausgerottet). Wer Amalek ist, muss nach dem Jüdischen Gesetz getötet werden, so steht es geschrieben. Und dass die Deutschen seit Martin Luther dazu „auserwählt“ sind, wird immer mehr Aufwachenden klar.

    Das Amalek-Schlachten der Deutschen begann mit dem vom Vatikan und den Oberrabbinern inszenierten 30-Jährigen Krieg. Dann wurde der Ausrottungsprozess durch die beiden Weltkriege fortgesetzt. Und im 2. Weltkrieg wurde erstmals die Ausrottung der Deutschen als Kriegsziel Nummer eins definiert, nämlich, „die Beseitigung der ethnischen Exklusivität der Deutschen durch Ansiedlung fremder Völkerschaften.“ [8] Heute tobt dieser Krieg mit der Massenvernichtungswaffe Bevölkerungsverschiebungen, genannt Flüchtlingswellen.

    Merkel und Schäuble sollen in den geheimen Sitzungen der obersten Logen ihren Eid darauf geleistet haben, ließ kürzlich ein amerikanischer Insider durchblicken.

    Präsident Wladimir Putin kennt die Politik zur Vernichtung Europas nur zu genau. Die Hetzmedien stellen natürlich wieder alles auf den Kopf und unterstellen ihm dabei die Ziele der Lobby, nämlich dass ihm ein zerstörtes Europa nur recht wäre. „Der Flüchtlingsstrom schwächt die EU, was der Kreml-Propaganda neues Futter liefert.“ [9] Wenn Putin an einer Zerstörung Europas durch die Migrations-Verschwörung interessiert wäre, würde er sie ja fördern und nicht bekämpfen. So aber stemmt er sich gegen den Vernichtungs-Irrsinn, indem er „vom Untergang der Alten Welt durch eine Horde gieriger Migranten“ spricht.

    Deutschland ist, wie schon gesagt, seit Luthers Zeiten Amalek. Denn wer aufklärt, der muss sterben. Wer also die Menschen dazu bringt, die Augen zu öffnen, um zu erkennen, dass das, was man ihnen als das „Gute“ vorgaukelt in Wirklichkeit das „Böse“ ist, und umgekehrt, der muss getötet werden. So steht es im Alten Testament, dem Jüdischen Gesetz [10] geschrieben.

    Wir benötigen Ihre Hilfe, um finanziell durchzuhalten und danken unseren treuen Unterstützern, dass wir wirkungsvoll aufklären können
    Wir nennen Hintergründe und Täter beim Namen. Wir kämpfen für Volk und Heimat.

    Mit Ihrer finanziellen Unterstützung halten wir den Aufklärungskampf durch

    Selbst der derzeitige Ministerpräsident Israels, bekannt geworden als der „Kindermörder von Gaza“, Benjamin Netanjahu, erklärte in der ihm eigenen Überheblichkeit ganz offen, dass es sich bei den Deutschen um „Amalek“ handele. Netanjahu erinnerte am 27. Januar 2010 auf dem Lügenschutzgebiet Auschwitz daran, dass die Deutschen Amalek seien, denn die sogenannten Nazis waren ja Deutsche, wie jeder weiß. Netanjahu wörtlich: „Gedenke dessen, was Amalek dir antat. Vergesse niemals! … Wir werden uns stets daran erinnern, was Amaleks Nazis euch angetan haben.“ [11] Und die Chabad-Rabbiner erklären Amalek so: „Amalek: Der ewige Feind des jüdischen Volkes. Zerschmettert Amalek vollständig. Habt kein Mitleid. Tötet die Männer, die Frauen, die Kinder, die Säuglinge und seine Nutztiere.“ [12]

    Mittlerweile wird der Begriff „Keulen“ für das uns von Merkel zugedachte Schicksal überall in Deutschland und Österreich aufgegriffen. Vergangene Woche riefen in München, Bottrop, Dresden, Nickelsdorf, Berlin und Hamburg Deutsche mit entschlossenem Protest: „Das Keulen der Deutschen muss beendet werden.“ Viele hielten sogar Plakate hoch, auf der die Absetzung Merkels gefordert wurde.

    • Andrea said

      Sollte man gelesen haben, und das mit den Aussagen der Bibel einschließlich den Concordanzen, den Apokryphen, den Ausgrabungen …, und mit dem vergleichen, was Wickstrom so bringt. Das ergibt zumindest eine erweiterte Sichtweise.
      http://wir-sind-israel.de/texte/juda.htm

    • NSSA said

      Bei dem obigen Bild mit den drei „Damen“ passt folgender Artikel:

      „Eine verheerende Denkstörung frisst sich wie ein Lauffeuer durch Deutschland – die Willkommensidiotie.

      Es genügt schon der Anblick dunkelhäutiger Personen, die aus einem Zug steigen, um bei den bedauernswerten Patienten unkontrollierte Anfälle grundloser Begeisterung auszulösen.

      Allein der Klang des Wortes „Flüchtling“ versetzt die Opfer sofort in heftige Unruhe. Sie rennen umgehend zum nächsten Bahnhof und bejubeln jeden beliebigen Ankömmling.

      Mit der Erkrankung ist ein völliger Verlust des gesunden Urteilsvermögens verbunden. Die Willkommensidioten können nicht mehr zwischen IS-Terroristen, Gangstern, Hochstaplern und Touristen unterscheiden. Sie halten alle für Flüchtlinge, sogar den Milchmann und den Postboten.

      Jeden bewerfen sie mit warmen Socken und Stofftieren, die sie jahrelang gehortet haben, da sie zusätzlich noch unter dem Messie-Syndrom leiden.

      Auch das Sprachzentrum ist betroffen. Oftmals schrumpft der Wortschatz erheblich. Manche können nur noch „refugees welcome“ stammeln.

      Mit der geistigen Störung geht regelmäßig ein alarmierender Realitätsverlust daher, verknüpft mit Anflügen von Größenwahn.

      Der Willkommensidiot glaubt, Geld spiele keine Rolle. Wohnungen und Arbeitsplätze seien in unbegrenzter Fülle vorhanden

      Besonders schwere Fälle haben sich in die Illusion hineingesteigert, Deutschland könne unendlich viele Ausländer aufnehmen, weil es für Artikel 16 keine Obergrenze gebe.

      Hier kommt auch noch magisches Denken ins Spiel.

      Das bloße Aufsagen des Grundgesetzes, so sind die Patienten überzeugt, löst alle Probleme und schafft wie von Zauberhand das Benötigte herbei.

      Versucht man, ihnen zu erklären, dass „Tischlein deck dich“ nur ein Märchen ist, reagieren sie mit nervösen Zuckungen und rufen nach dem Verfassungsschutz.

      In ihrer Dauerbenebelung sind sie leider nicht immer friedlich.

      Jede kritische Bemerkung, durch die die Willkommensidioten ihr Wahnsystem bedroht sehen, löst Wutattacken aus. Ihr Groll gilt auch ganzen Ländern wie Polen und Ungarn, die noch vernünftig geblieben sind.

      Nicht selten sind Phantasien, in denen sie sich als Kreuzritter sehen, die diesen Verstockten die Willkommenskultur bringen.

      Da Gewalt nicht auszuschließen ist, sollten behandelnde Psychiater nicht auf Beruhigungsspritzen und Zwangsjacken verzichten.

      Wie wissenschaftliche Forschungen gezeigt haben, ist die Erkrankung nicht auf die herkömmliche Weise, von Mensch zu Mensch, ansteckend. Vielmehr wird sie durch das Ansehen von Fernsehsendungen und das Anfassen von Zeitungen übertragen.

      Wer also erste Symptome verspüren sollte – den Drang, sich ein Stofftier zu greifen und zum Bahnhof zu rennen-, dem ist zu raten: Sofort den Fernseher ausmachen, Zeitungs-Abo abbestellen und durchatmen.

      Auf dem Wege der Besserung ist man dann, wenn man sich Fragen stellt wie:

      Wie kann einer Flüchtling sein, wenn er vorher in einem sichereren Land war?

      Wie kann einer arm sein, wenn er die Schlepper bezahlen kann?

      Beklagenswerterweise gibt es aber auch unheilbare Fälle.

      Für sie stehen spezielle Zimmer mit Wänden aus Gummi bereit, wo sie sich gegenseitig stundenlang willkommen heißen dürfen.“

      http://freies-pommern.de/?p=5622

      Mit deutschem Gruß °/

      NSSA

      • Brenda said

        Hörenswert !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! und verteilen

        John de Nugent schreibt dazu unter dem Vid.: Super-Rede der Heidi Mund…. Habe selber zwei Töchter und Enkelinnen… Obszön ist nur, dass sie nicht vor einer Riesenmenge stand! Ich halte alle Warnungen vor gerade diesen Migrantenwelle, die wie noch nie zuvor gehässig und terroristisch gesinnt ist, für hundertprozentig richtig. DIESE Migrantenwelle ist der Todesstoß für Deutschland! Man sehe sich nur die Website w4eu an des George Soros — das ist der planmäßige Völkermord durch Masseinwanderung islamischer Weißenkiller!

  24. arkor said

    guter Artikel. Wir dürfen uns auf keine Diskussionen mehr einlassen, sondern müssen und werden den gesamten Vorgang nur noch
    ALLEIN UNTER ASPEKT DER OFFENKUNDIGKEIT DES VERSUCHS DES VÖLKERMORDS AM DEUTSCHEN VOLK UND DEN EUROPÄISCHEN VÖLKERN BETRACHTEN!
    Dies ist unsere OBERSTE PFLICHT und es ist unser OBERSTES RECHT!
    UNSER SCHUTZ-
    DER SCHUTZ UNSER FAMILIE
    DER SCHUTZ UNSERES VOLKES
    das ist VÖLKERRECHTLICH UND STAATSRECHTLICH GARANTIERT!
    Denn damit stehen JENE mit ihren Lügen, in Politik und Medien, NACKT DAR, als ANGEKLAGTE IN SPÄH,
    als Menschen, die nur noch auf Grund FEHLENDEN RECHTSVOLLZUGS fehlgeleiteter Vollzugsorgane EINE GNADENZEIT HABEN, deren VERFALLDATUM ERSICHTLICH IST.

  25. Butterkeks said

    Zu Albert-Schweitzer-Kreis

    Dort findet man dieses pdf…
    http://kulturkampf.info/Publikationen/UFO-Luege.pdf

    Zitat:
    „Eine weitere Desinformation, der durch den Flugscheiben-Schwindel der Weg bereitet wird, ist die UFO-
    bzw. Außerirdischen-Lüge, durch welche – wie es die Erfahrungen der letzten Jahrzehnte immer wieder ge-
    zeigt haben – die Aufmerksamkeit der Menschen und ihre Bereitschaft zum Engagement von der Lebens-
    wirklichkeit weggelenkt und die Menschen nur dumm und ohnmächtig gemacht werden. Der Glaube an eine
    Erlösermacht außerhalb unseres bzw. des menschlichen Möglichkeitsspektrums, also das Erlösungsmuster ist
    das gleiche – und in der Tat sind die Flugscheiben-Apostel größtenteils auch UFO-gläubig.
    Bei der Verdummung durch Flugscheiben- und UFO-Glauben läßt das Establishment nicht nach, sondern
    legt seit Herbst 2008 noch weitere Schippen drauf, denn damit lassen sich ja so einfach die Patrioten- und an-
    dere Aufklärungskreise spalten. Neben den neuen geistigen Ergüssen von
    Richard C. Hoagland
    werden die
    Deutschen nun auch von Uri Geller mit schwachsinnigen Fernsehsendungen…

    Beim Jo Konrad hockt zu Beispiel gerade ein stewart Sverdlov rum.
    Gurgelt da mal nach seiner Familie. Die waren mit bei den ersten Bolschewiken dabei.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Jakow_Michailowitsch_Swerdlow

    Mit manchen Argumenten stimme ich überein, andere sind mir zu absolut.

    Kann da mal jemand der „Wissenden“ Licht ins Dunkel bringen?
    Was soll denn dieser ganze Käse?

    • Butterkeks said

      Im Pdf wird sich recht lang über das NewAge Geschwurbel ausgelassen, nur um das Wassermannzeitalter zu verkünden?
      Hat was vom Bock und dem Gärtner.

      • Quelle said

        Nun die Flüchtlingen wollen den Zaun in Ungarn durchbrechen.Die Lage spitzt sich zu.

        • Butterkeks said

          Schon klar.
          Ich habe auch nur eine paar rudimentäre Gedanken geäußert, die Antworten suchen.
          Ich will jetzt gar nicht aussprechen, was ich ich von dem ganzen Käse halte.
          Allerdings erscheint es mir, daß sich anscheinend „Reichsdeutsche“ und messianische Lubovich Interessen witzigerweise zu überschneiden scheinen.
          *Grübel*

          • Sonnenwolf said

            Allerdings erscheint es mir, daß sich anscheinend “Reichsdeutsche” und messianische Lubovich Interessen witzigerweise zu überschneiden scheinen.

            Das Wassermann- und Messianischezeitalter ist ein und die gleiche Agenda!

            Das Wassermannzeitalter ist das AYE oder genauer „gesagt“ das EYE des AQUA-RIUS (hierzu gilt es zu wissen, dass es im Hebräischen keinen G od JAY- Klang gibt – AGE somit JA/AYE -also als EYE ausgesprochen wird). Die sog. Zeitalter sind garkeine Zeitalter – all die „Zeitalter des Fisches, des Stiers… sind lediglich Strukturen der Täuschung um die Massen dazu zu bringen, sich auf den „Tierkreis zu fokussieren – Merke: Zeit ist ein Konstrukt innerhalb der Illusion.

            Wassermannzeitalter –> Konstrukt des „Allsehenden Auges“

            ZEITALTER DES WASSERMANNS = AUGE aus WASSER DU AUFSTEIGST

            Mit den RD hat das allerdings wenig zu tun!

            Gruß

            • Butterkeks said

              Gurgel doch mal „project aquarius“

              http://kande4u.blogspot.de/2013/09/cia-reply-foia-project-aquarius.html

            • Carsten said

              Sonnenwolf, somit wäre deiner Meinung nach das Wassermannzeitalter eine Täuschung und irrelevant für die reichsdeutsche Absatzbewegung. Und diese Schrift hier müsste somit also auch eine Täuschung sein da sie sich auf das Wassermannzeitalter bezieht.

              https://ia600709.us.archive.org/16/items/Haarmann-D-H-Geheime-Wunderwaffen-1_706/HaarmannD.H.-GeheimeWunderwaffen1-ZerrbildZwischenTaeuschungUndTatsachen1983104S.Scan.pdf

              Peter Schmidt vom Neuschwabenlandtreffen zitiert sehr oft aus dieser Standardliteratur. Das bleibt für mich plausibel.

              Im obigen PDF von Butterkeks –> http://kulturkampf.info/Publikationen/UFO-Luege.pdf <– wird eine Gruppe genannt. Neue Gemeinschaft von Philosophen. Von deser Gruppe habe ich noch nie etwas gehört.
              Das PDF stellt die Absatzbewegung in Frage ab Seite 15. Jeder kann das selbst nachlesen. Herr Siegfried Sauter wird zitiert als letzter noch Lebender der Schwabenlandexpedition vom Jahr 38/39

              Zitat auf Seite 15 unten
              Der letzte noch lebende Teilnehmer an der deutschen Antarktisexpedition 1938/39 Siegfried Sauter antwortete auf die Frage, ob bei dieser Expedition auch militärische Überlegungen eine Rolle gespielt haben könnten:
              „Mit Sicherheit nicht. Da gibt es kein Gras, keinen Halm, keinen Baum, keinen Strauch. Nichts, nur am Rand Pinguine und Robben. Schon die Versorgung der Forschungsstationen ist nicht einfach. Alle führenden Nationen haben nach Kriegsende in der Antarktis Stationen aufgebaut, die das ganze Jahr mit Forschern besetzt sind. Doch militärische Stationen aufzubauen ist unmöglich.

              Es ist mittlerweile bekannt, dass damals kein einziger Mensch der Absatzbewegung in alle Unternehmungen und Aufgaben involviert war. Man hatte als Teilnehmer einen Auftrag zu erledigen, eine an sich selbst gestellte
              Aufgabe und über andere Dinge wurde man nicht informiert. Wohl aus Geheimhaltungsgründen um diese Bewegung nicht zu gefährden. Geheimnisverrat war ja damals schon bekannt. Und nun wird einfach in dem PDF
              Herr Siegfried Sauters Aussage genommen und als Allgemeinbeweis ausgelegt. Er war damals Luftbildfotograf. Ob er was über die unterirdischen Bauten in der Antarktis wusste wird erst garnicht erwähnt im PDF.
              Ein einziger Satz im PDF soll Hinweis dafür sein, dass es keine erfolgreiche Entwicklung von wirklich erfolgreichen, flugfähigen Flugscheiben gegeben hätte. Man wäre " nach jahrelangen, gründlichen Recherchen " zu
              diesem Ergebnis gekommen. Die Recherchearbeit wird aber nicht aufgezeigt. Mit keinem Wort. Auf Seite 16 wird auf eine Basis der Reichsdeutschen hingewiesen wo man sich hauptsächlich mit Kernkraft beschäftigt habe.
              Freie Energie, Levitationstechnik wird hier ebenfalls komplett ausgeschlossen laut dem Verfasser des PDF´s.

              Dann wird noch Horst Mahler zitiert mit einem von ihm entworfenen Gedicht.

              Horst Mahler, 21.04.2003 Seite 18

              Zum Thema „Flugscheiben“ abschließend noch ein passendes Gedicht von Horst Mahler
              :
              „Untertasse flieg
              draußen tobt der Krieg,
              der Retter sitzt in Neuschwabenland,
              Neuschwabenland ist abgebrannt.
              Untertasse flieg. "

              Zum Schluß wird jeder als Spinner, Spalter, Täuscher und Lügner hingestellt welcher an Ufos und Flugscheiben bzw. an die dritte Macht glaubt und somit den deutschen Patrioten schadet. Ja man wäre sogar als gemeingefährlich anzusehen für die Aufklärungsarbeit. Ich mag dieses Wort nicht " Patriot " . Wenn dann bin ich ein Nationalist. Patriot klingt in meinem Ohr zu sehr amerikanisch.

              Gut, somit bin ich also ab jetzt auch als gemeingefährlich anzusehen. Ihr dürft mich nun alle gerne ächten. Zumindest jene welche nicht an eine dritte Macht glauben und auch nicht an das Wassermannzeitalter.

              Ihr könnt ja gerne glauben was ihr wollt, das mache ich auch. Es herrscht ja Glaubensfreiheit.

              Wir werden ja sehen ob da bald was landet oder nicht und wenn dann was landet wollen wir doch mal sehen wer dann aus der Scheibe aussteigt.

            • Butterkeks said

              @Carsten

              Du scheinst das pdf gelesen zu haben, und auch Du scheinst Fragen zu erkennen, die sich aus diesem pdf ergeben.

              Im Grunde ist doch die Kernfrage, ob die „Reichsdeutschen“ Teil von Project Aquarius sind.
              Die für den Deutschen Nationalisten zurechtgeschneidererte Geschichte?

              Das pdf hat in einem Punkt vollkommen recht, was von den RD-Fluggeräten behauptet wird, grenzt sektenhaften Verhaltens, und beinhaltet den Glauben an den Messias.
              Für Andere scheint der gelbe Schein der Messias zu sein.

              Und zu Wassermannzeitalter, auch das kommt aus der theosophischen Ecke, Blavatski, Baily etc… insofern halt komisch, das NewAge kritisiert wird, aber eigentlich NewAge Geblubber im Text ist.

              Mir geht es um eine sachliche Analyse von Quellen, da ich es satt habe belogen zu werden.

            • Sonnenwolf said

              Zitat „Carsten“
              Sonnenwolf, somit wäre deiner Meinung nach das Wassermannzeitalter eine Täuschung und irrelevant für die reichsdeutsche Absatzbewegung.

              1. Zeit keine Täuschung? Stell dir einmal bewusst folgende Fragen:
              1.1 Wieso und warum gibt es Zeit?
              1.2 Wann fing die Zeitrechnung an – wer hat diese eingeführt?
              1.3 Quelle = Vertrauenswürdig oder eine Lüge für die Massen?
              1.4 60 Sekunden – 60 Minuten – 24 (>6 „haargenau“?
              1.5 Warum wird dieses fehlerhafte Zahlensystem einfach ohne zu hinterfragen übernohmen?
              1.6. Ist es überhaupt fehlerhaft oder genau aus diesem Zweck konstruiert?

              Beispiel:

              Zähle bewusst von 1 bis 10 –> Konzentration auf die Zahl 10 als Wort. Die Zahl 10 befindet sich in der Zukunft… und während du zählst und dich der 10 näherst, ist sie immer noch in der Zukunft. 1 -2-3-4-5-6-7-8- und während du bei der Zahl 9 bist liegt die Zahl 10 noch immer in der Zukunft –> immer noch kein Teil der Wirklichkeit –> „nicht“- existent (nicht in Anführungszeichen, da ansonsten sublimar das Gegenteil existiert). Bist du nun bei der Zahl 10, geschieht das eigenartige… der kritische Augenblick – die Zahl 10 ist nun bereits Vergangenheit –> immer noch nicht real –> immer noch ein ilusorisches Denkbild das versprach gültig zu sein wenn der Moment da ist, aber der Moment trat nie ein.

              Er war immer in der ZUKUNFT, bis er in der VERGANGENHEIT war, und beide Ausdrücke von ZEIT sind alles, was es gibt… und nichts davon war jemals real.

              „Jetzt“ widerspricht das, der allgemeinen NEW EYE (New Age siehe oben Wortklang Hebräisch) Lehre bzw. von OLD EYE ( GOLD AGE Wortklang Hebräisch siehe oben) Lehre vom Jetzt –> warum wohl?

              New Age = Golden Age = NWO

              Das Wassermannzeitalter ist für mich eine Täuschung – jedoch gewiss relevant für die RD – da keine Irrelevanz existiert!

              Zitat „Carsten“
              Und diese Schrift hier müsste somit also auch eine Täuschung sein da sie sich auf das Wassermannzeitalter bezieht.

              In Bezug auf das Wassermannzeitalter lasse ich mich gerne ent-täuschen! Ob diese Schrift nun eine Täuschung ist – hängt vom Grad der Version, der eigenen Wahrheit ab.

              Merke: Wörter-, Schrift-, Zahlensystem sind Teile einer Lüge, auf die sich die Allgemeinheit verständigt hat.

              Beispiel hier:

              Am einfachsten ist es natürlich, darauf zu warten bis die Befreiung von „außen“ kommt und seither ein „halbwegs“ normales – sprich normiertes Leben zu führen. Beispielsweise Rassenvermischung gut heißen, Heimatland wehrlos zurücklassen und dergleichen, im gleichen Atemzug jedoch davon ausgehen, dass arische Reichsgenossen aus Flugscheiben aussteigen und die Welt befreien.

              Eine wirkliche Befreiung findet, meines erachtens zurerst im inneren statt und drückt sich durch veränderte Lebensumstände im äußeren aus.

              Als realist, schließe ich das unmögliche jedoch keinesfalles aus!

            • Carsten said

              Dann nehmen wir nun mal folgendes an. Die Absatzbewegung gab es nie. Es gibt also keine Reichsdeutschen. Es gibt nur uns Deutsche noch in der BRD. Wie willst du hier gegen die Gegenseite ankämpfen? Wie
              willst du gegen deren A-B-C-Waffen antreten? Mit den bloßen Fäusten? Willst du Millionen Deutsche dagegen anrennen lassen um sie zu verheizen? Oder sind die Waffen der Gegner auch nur eine Täuschung? Sind die Gegner dann auch nur eine Täuschung? Wenn sich zuerst alle Deutschen innerlich befreien wird alles gut werden im Äußeren? Zuallererst war immer der Gedanke, schneller als Lichtgeschwindigkeit? Fragen über Fragen…

            • NSSA said

              Im Grunde genommen muss man sich nur das im folgenden Video zu Beginn Beschriebene anhören, um Bescheid zu wissen 😉 :

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Carsten said

              Ich muss niemanden überzeugen. Das ist nicht meine Aufgabe. Mir langt es wenn ich mich selbst überzeuge und mit mir im reinen bin und die ganzen Abläufe verstehe und nachvollziehen kann.
              Man kann niemanden mit Gewalt oder sonst wie von einer Wahrhaftigkeit überzeugen. Das muss, darf, kann, soll jeder selbst machen. Bei dem einen dauert es länger, bei dem anderen kürzer und
              bei manchen passiert das auch überhaupt nicht mit dem aufwachen. Ich komme immer wieder zum gleichen Schluß und dabei bleibe ich, die Scheiben werden kommen. Und wenn wir beide das erleben
              werden NSSA und uns dann treffen nachm Tag X, dann geb ich dir ein paar Bier aus. 😉

            • NSSA said

              @Carsten:
              Sehe ich genauso. Man kann den Leuten nur den Weg zeigen, gehen MÜSSEN sie ihn letzten Endes aber selbst, da kommt niemand drum herum. Sollte sich allerdings jemand dagegen entscheiden, steht es mir als Mensch nicht zu, darüber zu urteilen, da auch Gott jedem Menschen die freie Wahl lässt, weswegen ich auch in diesem Falle ein absolut reines Gewissen und inneren Frieden haben kann. Die Konsequenzen müssen diejenigen dann jedoch auch selbst tragen und zwar unabhängig davon, ob sie es dann wollen oder nicht. Die zukünftige Resonanz des eigenen Denkens und Handelns holt am Ende jeden Menschen ein, im positiven wie auch im negativen Sinne. Wie diese Resonanz dann für einen selbst ausfällt, entscheidet daher auch JEDER selbst.
              Die Idee mit dem Treffen klingt ebenfalls nicht schlecht, allerdings lebe ich abstinent und würde daher Wasser bevorzugen. 😉

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Sonnenwolf said

              Zitat „Carsten“
              Dann nehmen wir nun mal folgendes an. Die Absatzbewegung gab es nie. Es gibt also keine Reichsdeutschen. Es gibt nur uns Deutsche noch in der BRD.

              Das Deutsche Reich ist keinesfalles untergegangen – es besteht weiterhin fort, ergo ist Reichsdeutscher jeder deutsche Volksgenosse, Absatzbewegung hin oder her –> deine Konklusion hält nicht bestand!

              Zitat „Carsten“
              Wie willst du hier gegen die Gegenseite ankämpfen? Wie
              willst du gegen deren A-B-C-Waffen antreten? Mit den bloßen Fäusten

              Gegenfrage: Angenohmen die Absatzbewegung existiert – mit welchen Mitteln kämpft diese?
              1. Untergrund
              2. Spezialwaffen
              3. Langzeitstrategie
              .
              .
              .

              „Zitat Carsten“
              Oder sind die Waffen der Gegner auch nur eine Täuschung? Sind die Gegner dann auch nur eine Täuschung

              Kann ich dir noch nicht be-ant-wort-en – da ich mich selbst mit diesen Fragen aktuell beschäftige.

              Zitat „Carsten“
              Wenn sich zuerst alle Deutschen innerlich befreien wird alles gut werden im Äußeren?

              Wie „innen“ so auch „außen“ – wie „außen“ so auch „innen“!

              Gedanke= Ausdruck(Inndruck???) im „inneren“
              Wort/Sprache/Schrift = Ausdruck nach „außen“

              Beispiel:

              Jeder Deutsche ist bildlich gesehen ein Teil einer riesigen Faust. Umso stärker jeder einzelne Teil davon, umso stärker ist die komplette Faust. Darum lag es z.B. auch A.H. so daran den kompletten Volkskörper zu stärken.

              Heutzutage, ist der großteil dieser einstmal starken und stolzen Faust nun dabei im inneren zu verfaulen, ergo die Faust ist nach außen hin nur ein schwaches Bild vergangener Tage.

              Zitat“Butterkeks“
              Das pdf hat in einem Punkt vollkommen recht, was von den RD-Fluggeräten behauptet wird, grenzt sektenhaften Verhaltens, und beinhaltet den Glauben an den Messias.

              Das mit dem sektenhaften Verhalten sehe ich analog so, auch ist es ein „hervorragendes“ Thema um die Gemüter zu entzweien – stehen zu bleiben – anstatt sich dem Kampfe zu widmen. Sollte man sich täuschen, ist dies dann die unerwartete „Jokerkarte“.

            • Carsten said

              NSSA, dann gibt es eben für dich reinsten Bergquell und dann fliegen wir ne Ehrenrunde mit ner Scheibe nachm Tag X. 😉 Irgend ein reichsdeutscher Pilot wird sich da bestimmt schon finden lassen 🙂

            • NSSA said

              Gut, aber erst wird der Kampf zu Ende gekämpft. 😉

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Falke said

              Sacht mal Jungs kann man auch Platzkarten vor bestellen für nen Mitflug in einer Scheibe bei der Runde würde ich gern mit fliegen schon das Erlebnis der Geschwindigkeit muss was tolles sein und stehen in der Luft na ja das kenne ich schon.
              Ich geb auch einen aus auch bestes Quellwasser für NSSA trink ich auch selbst gerne. Son richtiger schöner Schoppen Gänsewein hat schon was gutes.

              🙂

              Gruß

            • NSSA said

              @Falke:
              Kein Problem, in so einer schnieken H3 sollen laut Plan ja 32 Mann reinpassen, ansonsten kann ich noch Stühle mitbringen. 😀 Ein bißchen Spaß muss sein. 😉

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Gernotina said

              @ Butterkeks

              Und zu Wassermannzeitalter, auch das kommt aus der theosophischen Ecke, Blavatski, Baily etc… insofern halt komisch, das NewAge kritisiert wird, aber eigentlich NewAge Geblubber im Text ist.
              ********

              Genau das wollte ich bestätigen, „Projekt Aquarius“ kommt aus der verzerrenden und irreführenden spirituellen Kampfecke des New Age (NWO Zirkus). Schon an der Namesgebung kann man die Handschrift erkennen.

              Das Bestürzende ist tatsächlich, dass solche Angriffe und Irreführung auf geistig / spiritueller Ebene von vielen Menschen am wenigsten erkannt werden. Deshalb liegt hier ein großes Gefahrenpotential !

              Da werden von vielen solche Geistesprudukte voll euphorisch als ihre „neue Religion“ angenommen
              und mit Zähnen und Klauen verteidigt – und dabei ahnen sie nicht einmal, dass sie dem FEIND damit in die Falle gegangen sind und ihm voll aus der Hand fressen (der lacht sich tot).
              Auf diesen Ebenen sind die Menschen höchst verwundbar und angreifbar und weil sie es nicht merken, kann der FEIND sie hier noch einsammeln und binden, wo es ihm auf politisch faktischer Ebene nicht gelingt.

              Mögen es viele durchschauen, was das für eine KLOAKE ist !!!

    • Alter Sack said

      http://kulturkampf.info/

  26. Habe auf berlin-athe,eu rebloggt
    http://www.berlin-athen.eu/die-wahren-hintergruende-der-asylantenflut/

  27. arkor said

    http://www.gmx.net/magazine/politik/fluechtlingskrise-in-europa/fluechtlinge-serbischen-grenze-kroatien-ausweichroute-30919932

  28. arkor said

    Grenzkontrollenlüge von BRD-Regierung und BRD-Medien

    • arabeske654 said

      Die Besatzungsverwaltung ist offenkundig nicht gewillt das Deutsche Volk zu schützen. Da gibt es nur eines, das Deutsche Volk muß seinen Schutz selbst organisieren.

  29. arkor said

    Eindrücke vor Ort in Ungarn:

    https://terraherz.wordpress.com/2015/09/16/meldungen-vom-16-9-2015/

  30. arkor said

    http://www.augsburger-allgemeine.de/friedberg/Polizei-raet-nach-Vergewaltigung-Eltern-zu-Vorsicht-id35489752.html

  31. maro said

    Sieht so aus, als ob es mindestens in der BRD eine geplante „multibunte“ Revolution geben soll, wenn der mitmischt.

    https://terraherz.wordpress.com/2015/09/16/george-soros-fluechtlings-handbuecher-der-rauhe-fuehrer/

    Es werden nicht mal Sniper gebraucht, wenn Machetenbewaffnete losziehen.
    Und die „Sicherheitskräfte“ werden sich sicher nicht so defensiv verhalten, wie auf dem Maidan.

  32. arkor said

    In alternativen Medien längst bekannt, muss es nun auch der Spiegel gestehen:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrische-paesse-deutscher-zoll-faengt-pakete-ab-a-1051501.html

    • Alter Sack said

      @ Arkor

      Der Spiegel-Artikel ist von Freitag, 04.09.2015 – 15:42 Uhr.

      • arkor said

        meinst Du, dass ab jetzt alle Pässe echt sind?
        Es geht um die Strukturen, welche schon da sind. Meinst Du, dass ruckizucki illegal Strukturen geschaffen werden, welche sofort dieser Nachfrage an Pässen nachkommen können?

  33. Irmie said

    Das Schlimme ist die Enttäuschung vieler dieser jungen Männer. Viele haben so große Hoffnung. Die Enttäuschung der jungen Deutschen wird auch kommen…

    Wenn die Muslime nach Europa kommen, dann haben sie weniger Antijudaismus in ihren Staaten und die Sicherheit Israels wird erhöht.

    Was kann Deutschland denn schon geben noch. Das Land sieht in den Städten schon jetzt aus wie ein versifter Rattenstall, weil alles zu eng geworden ist. Ratten werden aggressiv wenn sie zu eng aufeinander hocken und so auch Menschen.

    Das Chaos ist einfach vorbestimmt und ich sage das nicht gerne.

    Wir Deutsche sollte evtl. die Kraft der jungen Moslems vom Dschihad weg für konstruktive Ziele nutzen lernen, gegen die Ausbeuter und wahrhaftigen Heuchler und Menschenhasser. Deren junge Energie muß in die richtige Richtung gelenkt werden, auf jeden Fall nicht gegen die kleinen Leutchen im Lande. Vielleicht fällt jemandem was ein. Intelligente Leute gibt es ja genug im Lande – noch.

    • Rassinier said

      @Irmie
      Deinen letzten Absatz betreffend: Es ist bekannt, daß die hier einfallenden Moslems und Neger das Symptom, aber nicht die Ursache sind. Wir haben insofern gemeinsame Interessen, daß Deutsche und Invasoren gleichermaßen von den Auserwählten benutzt werden.

      Trotzdem kommen diese Leute um zu bleiben, zu fordern, zu nehmen. Auch wenn wir einen gemeinsamen Feind haben, sind sie nicht unsere Freunde. Sie kommen als Eroberer. Sie wollen dieses Land zu ihrem machen und nach ihren Vorstellungen formen. Ich denke, darüber darf man sich keine Illusionen machen.

      Wir stehen also vor der Aufgabe, sowohl gegen Ursache UND Symptom zu kämpfen.

      • NSSA said

        Sehe ich im Kern genauso, allerdings sollte man berücksichtigen, dass ein nicht ganz unerheblicher Teil dieser Leute NICHT denselben Feind wie wir hat, sondern der Feind IST. Der IS ist nun mal im Mordauftrag Israels unterwegs und diese Leute SIND nun mal unsere Feinde. Eine Zusammenarbeit WÄRE also nur mit den Leuten machbar, die davon unabhängig sind.

        Mit deutschem Gruß °/

        NSSA

    • Quelle said

      Augen offen halten

  34. arkor said

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-und-polizei-gewalt-an-ungarischer-grenze-a-1053301.html

    Im ungarischen Staatsfernsehen sagt der ungarische Außenminister Péter Szijjártó, nun sei klar, dass es sich nicht um friedliche Einwanderer handele, sondern um Leute, die eine „aggressive Völkerwanderung“ verursachen wollten. Bilder von der Grenze zeigen Straßenschlachten, aufgebrachte Flüchtlinge – und dazwischen verzweifelte Familien mit Kindern, ältere Paare.

    • arabeske654 said

      Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrlosen Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden. Die IS hat gestern Nacht den Dschihad für Deutschland und Österreich ausgerufen und ihre Glaubensbrüder aufgefordert von Haus zu Haus zu gehen und die Ungläubigen abzuschlachten.
      Wer das für einen Zufall hält, der mit der Toröffnung Deutschlands für den Islam zusammenfällt ist schon ein ziemlich einfältiger Tropf.
      Es ist auch nicht Merkel, die hier die Alleinschuld trägt, es sind die Parteien. Jeder Idiot aus diesen kriminellen Vereinen hätte die Einladung ausgesprochen, wenn er nur an der Macht und in der Position dafür gewesen wäre.

      Deutschland ist reif für den Untergang und wenn die Deutschen weiterhin auf dem Sofa sitzen und darauf hoffen, die BRD würde sie schützen, dann werden wir lautlos in der Nacht untergehen.

  35. Alter sack said

    Der Ansehensverlust unseres Landes und seiner Führungspersonen bedarf der Korrektur. Deshalb folgender Vorschlag:

    Die Lage von Hunderttausenden, vermutlich von Millionen Menschen in den von Krieg und Wirtschaftskrisen geplagten und weitgehend destabilisierten Ländern von Afghanistan über Irak, Syrien, Palästina bis Libyen ist dramatisch schlecht. Sie sind teils zur Flucht getrieben oder fluchtwillig. Deutschland und insbesondere die Bundeskanzlerin könnte – wie es in Ansätzen schon geschehen ist – diese Menschen ermuntern, nach Europa und nach Deutschland zu kommen. Die Bundesregierung und insbesondere Sie bräuchten nur eine indirekt vermittelte Einladung aussprechen. Der Flüchtlingsstrom würde anschwellen und alles andere, einschließlich der kritischen Themen und Probleme für lange Zeit überlagern.

    Die Einladung könnte mit einem Begriff kombiniert werden, der sich mit Windeseile verbreiten würde und das Ansehen der Bundeskanzlerin für Jahre verbessern würde: „Mama Merkel“ oder „Mutter Merkel“.

    Dieses freundliche Bekenntnis der geplagten, fliehenden Menschen würde sich auch auf die innere Meinungsbildung in unserem eigenen Land und damit auf das Image auswirken – in Europa und weltweit sowieso.

    [ „Planungspapier“ aus dem Bunzelkanzleramt vom 4. August 2015 ]

    http://www.nachdenkseiten.de/?p=27568

  36. Gelber planetarer Stern said

    Liebe Grüße an euch alle…
    Danke das es euch gibt…

  37. Jürgen said

    Ich lese hier noch sehr oft Wörter wie: „BRD“ ; „Regierung“ oder „Staat“ – alles illegal, alle „Gesetze“ usw. seit 1956 gleich Null und nichtig! Wie geht es jetzt weiter nach dem die Bestätigung nun vom Bundesverfassungsgericht über Lug und Betrug am deutschen Volk seit über einem halben Jahrhundert vorliegt!
    http://gerhardschneider.at/2015/09/16/bundesverfassungsgericht-bestaetigt-lug-und-betrug-am-deutschen-volk-seit-ueber-einem-halben-jahrhundert/
    Alle Abgaben sofort einstellen, Entrichtete Steuern von BIZ einfordern, alle politischen Gefängnisse öffnen. Ende der EU, kein ESM! Welche Rechte haben die Alleierten nach über 70 Jahren noch
    Ab sofort gilt sicher das Faustrecht, also bewaffnen!

  38. TheWinOutR said

    „Die wahren Hintergründe der Asylantenflut“

    Schönen tach noch turci-cida

  39. Irmie said

    Achtung Achtung – Gefahr is die Prognose des Deagel Reports.
    Der Deagel Report hat die Einwohnerzahl Deutschlands massiv runtergeschraubt. Es wird in 10 Jahren demnach nur noch 40 Millionen Einwohner in Deutschland geben, fall die Prognosen eintreten.

    http://www.deagel.com/country/Germany_c0078.aspx

    • Friedland said

      Hast du dich auch schon mal mit der Quelle dieser ganz gezielt eingesetzten Desinformationsseite beschäftigt?
      Bevor man solch einen grandiosen Unsinn verbreitet, sollte man nachsehen, wer das tut und zu welchem Zweck. Diese Seite gehört in die Tonne, ganz unten!!!

  40. goetzvonberlichingen said

    Ein Feind der Deutschen offenbart sich!
    Zetsche, von Mercedes Benz.
    Das sind die Leute, die Merkel stützen bzw. „anschieben“!
    Die grossen Industriefirmen-BOSSE reiben sich die Hände..nun kommen mehr als 800000 ,
    die willig, billig und „motiviert “ sind! Klar die werden jeden Job annehmen!
    Ausserdem werden die „nicht so willigen Deutschen“ verdrängt!!!
    (Habe ich ja lange schon vorausgesehen!)
    Zetsches Traum> Deutschlands Albtraum!
    Billge Asylanten als Arbeiter. Mercedes.

    • Quelle said

      Stimmt habe ich auch gelesen.Da ist halt auch der „Stern“ im großen Spiel.

      • goetzvonberlichingen said

        und andere Bosse (sogen. „deutsche“. eher internationale Bosse der Industrie) denken ähnlich wie er!

  41. Quelle said

    E i l m e l d u n g

    Es gibt eine Bestätigung, dass Angehörige aus Deutschland und Österreich unabhängig voneinander, am 15.9.15
    am Nachmittag einen Marschbefehl für 2 Monate erhalten haben.
    Art des Einsatzes unbekannt.
    Diese Information scheint glaubwürdig zu sein.

    Man beobachtet größere Truppenbewegungen in Norddeutschland.

    Massive Aktivitäten der US-Streitkräfte.

    Die US-Luftwaffe fliegt überall Sonderschichten, über den Kasernenstützpunkten eigentlich überall.

    Es scheint was zu kommen.

    Vorsorglich mit Nahrungsmittel eindecken, falls man nicht aus dem Haus kann.

    An dem Gerücht der Bankenschließung muss was wahres sein.

    Deshalb Bargeld bereithalten für alle Fälle.Es könnte genau so eintreffen wie in Griechenland.Bestimmt jetzt nicht der große Zusammenbruch, aber einen Engpass.

    Seehofer sprach ja davon, dass die öffentliche Ordnung kurz vor dem Zusammenbruch steht.
    An diesem Abend war ja der Münchner Bahnhof wegen einer Sprengstoffwarnung evakuiert.
    Jedenfalls weiß er mehr als er sagte.Und Merkel war ja quasi nirgendwo.

    Es gibt ferner Hinweise darauf, dass am Tag X weltweit die IS-Terroristen aktiviert werden.

    Die Voraussetzungen dafür sind ja geschaffen worden.Über Smartphone kann die Aktivierung unmittelbar
    erfolgen.Dass hinter der IS keine strenggläubigen Moslems stehen ist, ist auch klar.
    Aus England kommt die Meldung, der libanesische Minister Bausaas hat Cameron gewarnt, dass unter 100 Flüchtlingen, mindestens zwei IS-Kämpfer sind.

    Bei jedem Zug gibt es einen „Schwund“, teilweise direkt am Bahnhof oder durch Betätigung der Notbremse.

    Die Polizei scheint nach einer Reihe von Beobachtungen gezielt angewiesen zu sein, dies nicht zu stoppen.

    Dazu passen wieder die Marschbefehle.

    Putin hat sich ja in Syrien eingemischt, will dort die IS bekämpfen, was der US nicht in den Kram passt.

    Jedenfalls die ruhigen Zeiten sind vorbei.

    Quelle.krisenrat.

    • Friedland said

      Vor allem wird auf der als Quelle angegebenen Seite auf den eigenen Krisenratgeber verwiesen, weiteres ist dort nicht zu finden!
      Also Sturm im halbvollen Wasserglas!

      Diese ganzen unsortierten Meldungen vermitteln nach außen noch keinen Notstand, der aber tatsächlich schon eingetreten ist.

      Die Sicherheitslage in der BRiD am 17.09.2015, 23:20 Uhr stellt sich folgendermaßen dar:

      1) Entgegen der Ankündigung des BMI vom 13.09.2015, Grenzkontrollen würden wiedereingeführt, gibt es solche bislang nicht. Nach EPOCH TIMES meldete Bild, daß das BMI (die Misere) eine geheime Ministeranordnung erließ, den Paragraph 18, Abs. II, Nr. 1 des Asylgesetzes außer Kraft zu setzen!

      Das bedeutet in der Praxis, daß Invasoren auch ohne Visum nicht abgewiesen, sondern weiter nach Deutschland eingelassen und in hiesige Unterkünfte untergebracht werden sollen.
      Das bedeutet: Ab sofort handelt diese B.-Regierung, die faktisch keine mehr ist, ohne gesetzlichen Auftrag des Bürgers und sollte bzw. muß vom Souverän des Landes, den jeder einzelne Bürger darstellt, g e s t ü r z t werden!
      Alle staatlichen Organe, insbesondere die Deutschen Streitkräfte, werden hiermit aufgefordert, diese illegale Regierung zu beseitigen!
      Jedes Mitglied des Verwaltungsapparates, der diese illegale „Regierung“ fortan unterstützt, mach sich strafbar!

      Die Invasionspraxis der Verwaltungsstellen: Es werden weiterhin Sonderzüge eingesetzt (heute sechs, mit insgesamt ca. 6.000 Personen), mit denen die Invasoren in die Lager transportiert werden, die Unterbringung geschieht teilweise überfallartig in den vorgesehenen Orten! Erst dort soll eine Kontrolle erfolgen.

      Die DWN meldeten heute, daß die deutschen Behörden am 15.09.2015 eingeräumt haben, man merke auf:

      den Überblick über die Flüchtlinge (Invasoren) verloren zu haben !!!!!!

      Dieses Land Deutschland ist somit amtlich bestätigt seit dem 15.09.2015 nur noch in Teilen handlungsfähig!

      In einem Land, dessen Verwaltung in Teilen zusammengebrochen ist, ist es zwingen notwendig, daß der Bürger die anstehenden Geschäfte übernimmt.

      Ein entsprechender Aufruf, der massenhaft kopiert werden kann, ist in Vorbereitung.

      Nachtrag:

      HG, 16.09.2015, Leserzuschrift: Wiedergabe eines Gesprächs mit einem Mitarbeiter einer dt. Gemeinde (Süddeutschland)

      „Vor Ort laufen >Anwerber< herum um Flüchtlingen die Flucht nach Deutschland schmackhaft zu machen. Der Betrag für die Flucht liegt bei ca. 5.000 E. Es muß eine Art Anzahlung getätigt werden wofür die ganze Familie oft zusammenlegt damit ein Mitglied flüchten kann. Dann wird i. d. R. die Mutter oder die Schwester an die Schleuser verpfändet – als Sicherheit, sollte der Flüchtling nicht zurückzahlen.
      In D. angekommen erhalten die "Flüchtlinge" offenbar 340 E Taschengeld zur freien Verfügung. Die Kosten tragen die Landratsämter(!). Von diesem Geld wird dann in Raten das Familienmitglied freigekauft. Es bleibt auch noch was übrig um sich schicke Klamotten und Smartphones zu leisten. Jeder hat ein Smartphone. Nun will das Land offenbar, daß die Gemeinden auch noch kostenloses WLAN in den Unterkünften einrichten. …

      Es ist in diesem Zusammenhang den deutschen Banken aufgefallen, daß Auslandsüberweisungen erheblich zugenommen haben!

      Die Migrationswaffe ist bereits scharfgemacht, Schutzwesten sind im Netz noch zu haben, werden aber bald knapp!
      Pakt den Tiger aus dem Tank!

      • Gernotina said

        @ Friedland

        Gut, dass Du wieder hier bist, danke für Deine Ausführungen ! Schlimm, dass es immer noch zu wenige verstehen in voller Tragweite, was sich hier tatsächlich abspielt !

  42. Brenda said

    Das fand ich eben.
    Endlich mal „Aufklärung“! Ein völlig Verstrahlter, aber hört selbst:

  43. Sambi said

    „Geplant ist von JENEN, durch eine „Ultimative Krise“ (David Rockefeller) die Menschheit auf nur 500 Millionen zu dezimieren (siehe Georgia Guidestones) …“

    Abgesehen davon, dass die Erde nach meinem Empfinden tatsächlich überbevölkert ist und dass diese Bevölkerung weiterhin jedes Jahr um 80 Millionen Menschen anwächst, möchte ich die Aussage, es sei eine Reduzierung der Erdbevölkerung durch eine „große Krise“ geplant, deutlich anzweifeln.

    Seit zig Jahren, ich schätze mindestens seit den sechziger Jahren, warnen weitsichtige Menschen, dass die Erde nur eine gewisse Zahl an Menschen verkraften kann und dass die Nutzung der Erde durch den Menschen ihre Grenzen hat, die ganz simpel physischer Natur sind.

    Diese Warnungen werden leider von so gut wie keinem Mitmenschen und erst recht nicht von den politischen und wirtschaftlichen Führern verstanden bzw. ernstgenommen. Es wird so getan, als hätten wir noch eine Erde in Reserve, wenn wir unsere Heimatwelt endgültig zerstört haben, so dass wir weiterhin auf Teufel komm raus produzieren und konsumieren.
    Die Ursache ist das Geldsystem mit dem Zins (Ich setze voraus, dass die Leser das wissen) sowie die Förderung der GIER im Menschen durch den Kapitalismus, was zu Rücksichtslosigkeit erzieht.

    Ich glaube, dass die Menschheit heute in einer Phase steckt, in der sie die Folgen ihres Handelns spüren wird. Die Meere haben sich stark verändert, Böden sind für immer vernichtet, Flüsse, Seen und das Grundwasser sind verseucht, Dürren peinigen das Land etc.
    Ich sehe nicht „JENE“ als allein Schuldige an, denn schuld an dieser Lage sind auch wir alle durch unser eigenes unvernünftiges und schädliches Handeln, durch unsere Leichtgläubigkeit und Beeinflussbarkeit und unser Desintersse an ökologischen Zusammenhängen – oder auch unsere Verdrängung. Die meisten Menschen wollen nichts von Problemen und Gefahren wissen, sondern lieber z.B. in den Urlaub fliegen, koste es, was es wolle. Und es wird ihnen durch die Herrschenden ja auch so leicht gemacht: „Sorgt euch nicht, wir machen das schon! Konsumiert fleißig und bleibt ruhig.“

    Von Wissenschaftlern wird prophezeit, dass in naher Zukunft nicht nur Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, sondern wegen ökologischer Krisen auf die bisher noch einigermaßen stabilen Länder der Nordhalbkugel zukommen werden.
    Ich glaube, dass dies karmische Vorgänge sind: Wir haben viele, viele Jahre von Ausbeutung (Rohstoffe, Arbeitskraft) profitiert – nun ernten wir die Folgen auch unseres Handelns und es wird unausweichlich zu Kämpfen um Nahrungsmittel, Wasser und Wohnung kommen.

    Umkehr ist für jeden Einzelnen aber jederzeit möglich, denn jeder entscheidet täglich, was und wie viel er auf welche Weise verbraucht.

    • NSSA said

      „Ich sehe nicht “JENE” als allein Schuldige an, denn schuld an dieser Lage sind auch wir alle durch unser eigenes unvernünftiges und schädliches Handeln, durch unsere Leichtgläubigkeit und Beeinflussbarkeit und unser Desintersse an ökologischen Zusammenhängen – oder auch unsere Verdrängung. Die meisten Menschen wollen nichts von Problemen und Gefahren wissen, sondern lieber z.B. in den Urlaub fliegen, koste es, was es wolle. Und es wird ihnen durch die Herrschenden ja auch so leicht gemacht: “Sorgt euch nicht, wir machen das schon! Konsumiert fleißig und bleibt ruhig.”“

      Sehe ich absolut genauso! Frei nach der Aussage: „Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.“ Es wäre zu leicht und auch verkehrt und verantwortungslos, die „Schuld“ für diese ganze globale Situation nun wieder einzig und allein bei anderen bzw. bei JENEN zu suchen. Wer mit dem Finger auf andere zeigt, zeigt wiederum mit drei Fingern auf sich selbst. Einen (inneren) Wandel kann nur derjenige vollziehen, der bei SICH SELBST anfängt und SEIN EIGENES Handeln hinterfragt. JENE haben uns zwar ver-führt durch ihre ganzen Illusionen und Manipulationen, letztendlich haben wir uns aber ver-führen lassen. JENE sind dabei praktisch nur ein Ab- bzw. Spiegelbild unserer negativen (teuflischen) Seiten, nämlich der Gier und der Kontrolle und auch der Lüge. Indem wir uns aber davon lösen, unserer eigenes Denken und Handeln ändern, wieder unsere positive (göttliche) Seite in uns erkennen, endlich wieder eigenverantwortlich leben und uns all dessen wirklich auch BEWUSST sind, legen wir die Fesseln wieder nieder, die wir uns letzten Endes selbst angezogen haben.

      Mit deutschem Gruß °/

      NSSA

  44. […] Die wahren Hintergründe der Asylantenflut https://lupocattivoblog.com/2015/09/16&#8230; […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: