lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.636 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.636 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Stabilisieren, deregulieren, liberalisieren, privatisieren:

Posted by Maria Lourdes - 24/09/2015

So funktionieren die Strukturanpassungsprogramme des IWF. 

Von Ernst Wolff – freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs

Die Aufgabe des Internationalen Währungsfonds (IWF) bestand nach seiner Gründung in den Vierziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts zunächst darin, den US-Dollar als neue globale Leitwährung zu stabilisieren.
Nach der Auflösung des Bretton-Woods-Systems in den Siebziger Jahren übernahm er weltweit die Rolle des Kreditgebers letzter Instanz. Seit dem Ausbruch der Eurokrise ist er vor allem als Mitglied der Troika und Verfechter der Austeritätspolitik in Erscheinung getreten.
Wichtigstes Mittel zur Durchsetzung seiner Politik sind seit Beginn der Achtziger Jahre die Struktur-anpassungs-programme mit den Schwerpunkten Stabilisierung, Deregulierung, Liberalisierung und Privatisierung.

Obwohl diese Maßnahmen die Armut, den Hunger und den Analphabetismus gefördert und die soziale Ungleichheit rund um den Globus verschärft haben, glauben viele Menschen in den Industriestaaten immer noch, dass ihre Durchsetzung rechtmäßig, notwendig und die damit verbundenen Entbehrungen für die Menschen in den betroffenen Ländern unvermeidlich seien. 

Das liegt vor allem daran, dass es dem IWF mit Unterstützung von Politik und Medien gelungen ist, sein Handeln falsch darzustellen und große Teile der Weltöffentlichkeit auf diese Weise hinters Licht zu führen. Um einmal schonungslos zu illustrieren, wie die Strukturanpassungsprogramme des IWF in Wirklichkeit aussehen und welche konkreten Folgen sie für die betroffenen Menschen haben, hier ein – zugegebenermaßen leicht vereinfachendes – Beispiel:

Am Anfang steht die Korruption

Man stelle sich ein kleines, relativ wohlhabendes Dorf irgendwo in Afrika vor, dessen Schule bei einem Sturm zerstört wurde. Seine Einwohner beschließen, eine neue Schule bauen zu lassen. In der Gemeindekasse befindet sich eine angesparte Rücklage von 50.000 Dollar, ein erster Kostenvoranschlag beläuft sich auf 100.000 Dollar.

Die Gemeinde beauftragt den Bürgermeister, die Angelegenheit zu übernehmen. Der Bürgermeister geht zur örtlichen Bank und beantragt einen Kredit über weitere 50.000 Dollar. Da dieser Betrag durch das Vermögen in der Dorfkasse gedeckt ist, willigt die Bank ein. Der Bürgermeister, der bereits bei seiner Wahl durch Bestechung nachgeholfen hat, reibt sich die Hände, denn er wittert eine günstige Gelegenheit, Geld in die eigene Tasche zu stecken. Er sucht einen befreundeten Fuhrunternehmer auf und zweigt für ihn und sich selbst jeweils 25.000 Dollar von der Gesamtsumme ab. Anschließend arbeiten beide einen Finanzierungsplan aus, aus dem hervorgeht, dass der Bau der neuen Schule 50.000 Dollar teurer als geplant wird.

Der Dorfgemeinschaft, die von Finanzen nichts versteht, bleibt trotz aufkeimender Zweifel am Bürgermeister und am Fuhrunternehmer nichts anderes übrig als dem Plan zähneknirschend zuzustimmen.

Der Bürgermeister macht daraufhin einen zweiten Abstecher zur Bank und beantragt einen weiteren Kredit über 50.000 Dollar. Diesmal allerdings ohne Erfolg: Die Bank verlangt nämlich Sicherheiten, die der Bürgermeister nicht bieten kann. Daraufhin geht er zu mehreren weiteren Banken – und wird von allen mit derselben Begründung nach Hause geschickt.

Was nun…? Dem Bürgermeister bleibt nur eine Möglichkeit: Er muss sich an den Kreditgeber letzter Instanz wenden – den IWF. Als er dessen Mittelsmänner kontaktiert, erlebt er eine große Überraschung: Sie interessieren sich überhaupt nicht dafür, ob er oder sein Partner seriös sind und ob der Kredit besichert ist oder nicht, sondern bewilligen das Geld sofort. Allerdings mit einer kleinen, aber entscheidenden Einschränkung: Sie werden vor der Auszahlung der Summe noch ein Team ins Dorf schicken, das sich dort umsehen und dem Bürgermeister anschließend ein paar „Vorschläge“ machen wird.
Die drei Vorschläge des IWF – alles zum Besten der Dorfbewohner

Wenige Tage später erscheint das Team des IWF, schaut sich um und schlägt dem Bürgermeister anschließend folgende Maßnahmen vor:

1. Einer internationalen Großbank soll erlaubt werden, neben der örtlichen Bank, die die bescheidenen Vermögen der Dorfbewohner verwaltet und hin und wieder Kredite vergibt, eine eigene Filiale zu eröffnen und dort eine bunte Palette verschiedenster Finanzprodukte anzubieten. Offizielle Begründung des IWF: Die Konkurrenz im Finanzwesen soll auf diese Weise belebt und den Dorfbewohnern so ein breiteres Spektrum an Anlagemöglichkeiten als bisher geboten werden.

2. Auf dem Wochenmarkt, auf dem die Bauern der Gegend an jedem Samstag ihr Gemüse und ihr Geflügel feilbieten, soll ab sofort ein Stand für einen großen internationalen Nahrungsmittelkonzern reserviert werden. Das Argument des IWF: Die entstehende Konkurrenz wird den Wettbewerb fördern und den Dorfbewohnern so langfristig niedrigere Preise bescheren.

3. Der Brunnen in der Mitte des Dorfes soll einem international tätigen Investor übergeben werden. Dieser Investor verfügt nach Aussagen des IWF über großes Knowhow im Bereich Wasser und kann daher effizienter und wirtschaftlicher als ein öffentlicher Betrieb arbeiten.

Hoch erfreut darüber, dass der IWF weder ihn, noch seinen korrupten Partner, den Bauunternehmer, auf ihre Seriosität hin überprüft, will der Bürgermeister sofort einwilligen, doch der IWF stellt noch eine kleine, aber ihm sehr wichtige Zusatz-Bedingung: Der Bürgermeister muss die Vorschläge selber als „Letter of intent“ (Absichtserklärung) an den IWF richten, damit dieser sie anschließend offiziell „akzeptieren“ kann.

Auch das tut der Bürgermeister, und damit nimmt die Sache ihren Lauf: Der Kredit wird ausgezahlt – allerdings wiederum an eine kleine Zusatz-Bedingung gebunden: Sollte das Dorf in Zahlungsschwierigkeiten geraten, so muss es den IWF vor allen anderen Gläubigern des Dorfes auszahlen.
Die Folgen sind verheerend

Zunächst einmal brüstet sich der IWF damit, dass er die Finanzsituation des Dorfes durch den Kredit „stabilisiert“ und den Bau der neuen Schule damit erst ermöglicht habe. Die Dorfbewohner jubeln ebenfalls, schließlich freuen sie sich, dass ihre Kinder demnächst eine neue Schule besuchen können. Doch schon bald kommt es zu einer Reihe von Ereignissen, die das Leben in ihrem Dorf nachhaltig verändern.

Wenige Tage nach der Vergabe des Kredites reiben sich die Dorfbewohner in der Frühe die Augen, denn der Brunnen in der Mitte des Dorfes ist abgedeckt und verschlossen. Davor steht ein Schild, dass das Wasser ab sofort gegen Bezahlung in einem Laden an der Ecke erhältlich ist. In anderen Worten: Die Vergabe des Brunnens an den Investor hat dazu geführt, dass die Dorfbewohner von nun an für ein Gut, das ihnen bisher kostenlos zur Verfügung stand, zahlen müssen. Und nicht nur das: Ab sofort sind sie bei der Befriedigung ihres Menschenrechtes auf Wasser von der Preisgestaltung des Investors abhängig, dessen Interesse es natürlich ist, möglichst hohen Profit zu erzielen – das Ergebnis der Privatisierung.

Einige Wochen später erfolgt der nächste Schock: Die ersten Gemüse- und Geflügelbauern auf dem Markt müssen ihre Stände schließen. Der Grund: Der internationale Nahrungsmittelkonzern hat sie durch Dumpingpreise in den Ruin getrieben. Sobald aber die letzten Gemüse- und Geflügelbauern ihre Betriebe geschlossen haben, erhöht der Nahrungsmittelkonzern seine Preise so kräftig, dass nur noch die wohlhabenden Dorfbewohner sich Fleisch und Gemüse leisten können. Das Prinzip der „Liberalisierung“ des Handels, also der Schaffung einheitlicher Wettbewerbsbedingungen für Kleinbauern und Großkonzerne, hat so auf direktem Weg zum Ruin der bäuerlichen Betriebe und geradewegs in die Abhängigkeit von ausländischen Nahrungsmittelkonzernen geführt. (Diese Politik hat im großen Stil dazu geführt, dass sämtliche afrikanische Länder, die früher Selbstversorger waren, heute Nahrungsmittel importieren müssen.)

Drei Monate später erleben die Dorfbewohner die nächste böse Überraschung: Die kleine Bank, bei der sie bisher ihre Sparkonten unterhielten, muss schließen, weil sie mit den extrem günstigen Konditionen der Filiale der Großbank nicht mithalten konnte. Sobald sie aber ihre Schalter geschlossen hat, verschlechtern sich die Konditionen der Großbankfiliale ganz rapide, so dass nur noch die wohlhabenden unter den Dorfbewohnern sich den Luxus eines Bankkontos (und dazu den Erwerb riskanter Papiere) erlauben können. Die „Deregulierung des Finanzwesens“ hat also zum Zusammenbruch des lokalen Bankwesens und direkt in die Abhängigkeit von ausländischen Geldgebern geführt.

Das Fazit: Während der Bürgermeister und der Bauunternehmer die 25.000 Dollar, die sie den Dorfbewohnern gestohlen haben, unbehelligt behalten konnten, haben die Strukturanpassungsmaßnahmen die Dorfbewohner dazu verurteilt, durch höhere Lebensmittelpreise, die Abhängigkeit von einer ausländischen Bank und den Verlust des Menschenrechts auf Wasser, gekoppelt mit der finanziellen Abhängigkeit von einem Investor, für die Korruption ihrer Finanz- und Wirtschaftselite aufzukommen.

Der IWF wäscht seine Hände in Unschuld

Als sich nun einige empörte Dorfbewohner zusammentun und öffentlich gegen die Politik des IWF protestieren, verweisen dessen Vertreter auf den Letter of Intent des Bürgermeisters und verkünden mit Unschuldsmienen, man habe doch nur nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt und ausschließlich solche Maßnahmen durchgesetzt, die der demokratisch gewählte Vertreter der Dorfbewohner dem IWF aus freien Stücken angeboten habe….

Linkverweise:

Weltmacht IWF – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch schildert der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik des IWF für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat. Denn die Vergabe von Krediten durch den IWF hat die Erzwingung neoliberaler Reformen zur Folge: Auf der einen Seite fördert diese Praxis Hunger, Armut, Seuchen und Kriege, auf der anderen begünstigt sie eine winzige Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiter

Wir stehen vor einem weltweiten Finanzcrash – Fortan geht es ums nackte Überleben. Luxusferien und Hightech fürs Wohnzimmer gehören der Vergangenheit an. Es stellen sich Fragen wie: Wer bekommt das letzte Brot im Laden? Wie komme ich an sauberes Wasser? Wo finde ich Benzin für mein Auto? hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Diese Familie kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Ihr Ziel ist ein alles vernichtender Dritter Weltkrieg und die Errichtung einer Weltregierung. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Wollten Sie schon immer wissen, wie Meinungen gekauft werden? Sie hatten schon immer den Verdacht, dass Finanzämter auch ein Instrument zur Disziplinierung aufmüpfiger Bürger sind? Dann sollten Sie dies hier lesen.

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. hier weiter

58 Antworten to “Stabilisieren, deregulieren, liberalisieren, privatisieren:”

  1. MURAT O. said

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

    • arabeske654 said

      Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
      Aus diesem Grund kann ihr kein Völkerrechtssubjekt zugeordnet werden, aus dem sie Rechte
      ableiten kann. Somit ist es der BRD nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant
      des deutschen Volkes zu wirken. Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
      Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

      Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

      http://www.zazzle.com/arabeske

      Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
      Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
      Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrlosen Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
      Die IS hat den Dschihad für Deutschland und Österreich ausgerufen und ihre Glaubensbrüder aufgefordert von Haus zu Haus zu gehen und die Ungläubigen abzuschlachten. In Berlin ist bereits ein Iraker diesem Ruf gefolgt und mußte dafür mit seinem Leben zahlen.
      Wer das für einen Zufall hält, der mit der Toröffnung Deutschlands für den Islam zusammenfällt ist schon ein ziemlich einfältiger Tropf.
      Es ist auch nicht Merkel, die hier die Alleinschuld trägt, es sind die Parteien. Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.
      Jeder Idiot aus diesen kriminellen Vereinen hätte die Einladung ausgesprochen um die Invasion Deutschlands zu beginnen, wenn er nur an der Macht und in der Position dafür gewesen wäre.
      Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Partein angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
      Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verspielt.
      Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit eurer Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.

      Wer es bis jetzt noch nicht begriffen hat, wir sind im Krieg. Wir werden aus dem Ausland angegriffen und die Koordinatoren dieses Angriffes sitzen in unseren Reihen, sind die politischen Führer dieses Landes. Die Architekten dieses Angriffes sind die alliierten Besatzungsmächte, was bedeutet, das der Waffenstillstand einseitig gebrochen und die offenen Kampfhandlungen wieder aufgenommen wurde. Die direkten Angreifer sind ausländische Söldner, die von der politischen Kaste dieses Landes instrumentalisiert werden.
      Die Zeit des politischen Konsenses ist vorbei und wer glaubt durch Agitation, Briefe, Petitionen und ähnlichen Versuche ein Gespräch zur Beilegung dieses hinterhältigen Angriffes zu erreichen wird scheitern. Das einzige Argument was hier noch zählt ist Gewalt.
      Jeder Deutsche muß jetzt seine eigene Position festlegen ob er Deutscher sein will oder Verräter.

      Wer das für überspitzt hält, das hier nur noch die Sprache der Gewalt als Argument hilft, dem sei vor Augen geführt, das das Deutsche Volk diese Sprache nicht gewählt hat sondern diejenigen, die diesen Krieg eröffnet haben.
      Die Politische Kaste hat die Gesetze diese Landes außer Kraft gesetzt und einen Zustand der Anarchie hervorgerufen – ein Akt der Gewalt
      Die politische Kaste beschlagnahmt öffentliches Eigentum zur Kasernierung ihrer instrumentalisierten Söldner – ein Akt der Gewalt.
      Die politische Kaste beschlagnahmt privates Eigentum zur Kasernierung ihrer instrumentalisierten Söldner – ein Akt der Gewalt.

      HLKO Artikel 43.
      Nachdem die gesetzmäßige Gewalt tatsächlich in die Hände des Besetzenden
      übergegangen ist, hat dieser alle von ihm abhängenden Vorkehrungen zu treffen, um
      nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben
      wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten, und zwar, soweit kein zwingendes
      Hindernis besteht, unter Beachtung der Landesgesetze.

      HLKO Artikel 46.
      Die Ehre und die Rechte der Familie, das Leben der Bürger und das Privateigentum
      sowie die religiösen Überzeugungen und gottesdienstlichen Handlungen sollen
      geachtet werden.
      Das Privateigentum darf nicht eingezogen werden

      HLKO Artikel 56.
      Das Eigentum der Gemeinden und der dem Gottesdienste, der Wohltätigkeit, dem
      Unterrichte, der Kunst und der Wissenschaft gewidmeten Anstalten, auch wenn diese
      dem Staate gehören, ist als Privateigentum zu behandeln.
      Jede Beschlagnahme, jede absichtliche Zerstörung oder Beschädigung von
      derartigen Anlagen, von geschichtlichen Denkmälern oder von Werken der Kunst und
      Wissenschaft ist untersagt und soll geahndet werden.

      HLKO Artikel 40.
      Jede schwere Verletzung des Waffenstillstandes durch eine der Parteien gibt der
      anderen das Recht, ihn zu kündigen und in dringenden Fällen sogar die
      Feindseligkeiten unverzüglich wieder aufzunehmen.

      Deutschland ist reif für den Untergang und wenn wir Deutsche weiterhin auf dem Sofa sitzen und darauf hoffen, die BRD würde uns schützen, dann werden wir lautlos in der Nacht untergehen.
      Wir Deutsche sind hier die einzigen legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

      >> Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen. <<

      Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes. Besinnt Euch wie stolz Ihr sein könnt, auf dieses Land und die Menschen, die dieses Land ausmachen. Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte Völkerrechtssubjekt hier, sonst niemand.

      Steht auf und fordert Euer Recht!

      • StillerMitleser said

        Besetzte Länder sind den Besatzern ausgeliefert.
        Solange, bis sich die Besetzten befreien, ob mit oder ohne RD in Flugscheiben.

    • Kurzer said

      Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg und schlußendlich für ALLE Kriege

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

    • Kurzer said

      08.08.2015 Kornkreis zeigt die Schwarze Sonne!

      http://trutzgauer-bote.info/2015/09/24/08-08-2015-kornkreis-zeigt-die-schwarze-sonne-2/

    • Age said

      Moin Moin,
      vor ein paar Monaten brachte ein Mitteldeutscher TV Sender einen Kurzbeitrag.
      Betreff: Bevölkerungsprognose
      Die Moderatorin fragte abschließend: Thüringen und Sachsen Anhalt menschenleer? Ist das ein realistisches Szenario?
      In 15 Jahren?

      Vor ein paar Wochen gabs bei Kopp Online einen Artikel zur Agenda 2030 – Blaupause für eine neue Weltordnung und deren Ziele. UnterZiel 2 hieß es dort: Den Hunger beenden, Ernährunssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern.
      Das klingt erstmal gut aber was meinen JENE denn wirklich damit? Wie beendet man den Hunger aus deren Sicht?
      Man tötet einfach so viele Menschen , bis keiner mehr da ist der noch Hunger haben könnte.

      Heute nun lese ich was Bill Gates zu sagen hat:
      „Die Menschheit hat nach Ansicht von Microsoft-Gründer und Philanthrop Bill Gates gute Chancen, in den nächsten 15 Jahren den Hunger zu besiegen. „Wenn uns die letzten 15 Jahre etwas gelehrt haben, dann das, dass wir gute Chancen auf Erfolg haben“, sagte Gates gegenüber dpa in New York. Die sogenannten Nachhaltigkeitsziele, die am Wochenende von den Vereinten Nationen beschlossen werden sollen, seien „ambitioniert, aber völlig realistisch“.

      Vor 15 Jahren hatten die UN die sogenannten Jahrtausendziele beschlossen, die eine drastische Senkung von Hunger, Armut, Kindersterblichkeit und anderen Punkten angehen sollten. Die Nachhaltigkeitsziele sollen darauf aufbauen.

      „Noch nie in der Geschichte der Menschheit ist der Lebensstandard so vieler Menschen so sehr gestiegen wie seit dem Jahr 2000“, sagte Gates. „Damals ging fast ein Viertel der Erdbevölkerung hungrig schlafen, heute sind es 13 Prozent. Wir haben die Müttersterblichkeit fast halbiert und die Kindersterblichkeit sogar mehr als halbiert.“

      Ihr seht die Zusammenhänge? Wieder heisst es „in 15 Jahren“ (Agenda 2030).
      Und ja klar sieht Gates das so: „dass wir gute Chancen auf Erfolg haben“..aus seiner Sicht würde ich das auch so sehen.
      Was mir noch auffällt sind die angeblichen 13% von heute! Die Zahl 13! Freimaurerzahl??? Glaube ja.

      Es passiert. In 15 Jahren (bis dahin) werden wir alle elendig verreckt sein.

  2. NSSA said

    Die Welt im Wandel. Ab der Mitte des Videos auch mit „fliegenden Leuchtkörpern“. 😉

    Interessant dabei auch im Speziellen folgendes Video, rotierende Lichter im Himmel. 😉

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

    • Falke said

      NSSA genau so wie in der Mitte des ersten Videos, so EINEN Lichtpunkt hatte ich vergangene Woche am späten Abend gesehen nur der war viel schneller unterwegs. Ich konnte ihn nur nicht lange verfolgen da das Sichtfeld durch den Baumbewuchs eingeschränkt war.

      Gruß Falke

  3. […] https://lupocattivoblog.com/2015/09/24/stabilisieren-deregulieren-liberalisieren-privatisieren/ […]

  4. Joker said

  5. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  6. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/04/richterinnen-und-beamte-weigern-sich-ihre-urteile-und-beschlusse-personlich-zu-unterschreiben/


    Das Eine ist klar! Ohne allen Völkern unserem Anrecht auf unserer Kultur und dem Erbe alleine zu greifen, wie auch moral und Sitte zu leben, wird es auf dieser Erde, dem Planeten keine Ruhe geben vor Befreiungen und Diebesbanden der NWO! Und So sehe ich die Revolutionen, wie in der BRD, DDR und Zersplitterung der Parteien, Länder und Famlien, auch im Sande verlaufend, bis hin zum Endkrieg im WKIII und danach dem Wiederherstellen einer homogenen Zivilisation durch garantiert gereinigte Völkerschaften und dem Renaturieren aller Länder, durch dann die wiederhergestellten Ordnungen unter den Deutschem seinen Völkern, wie auch derer, die mit den Deutschen das Alter und die Erfahrungen haben! Geld wird weg sein und der Handel erhält eine neue Ordnung, dieses Mal in der Schuldabtragung der Vorfahren und Teilhabe an der Vernichtung des Besitz und dem Vertreiben aus dem Lebensraum der Menschen! Diese Art zu leben unter Arbeit für Nichtsnutze und Spieler, diese Art hört auf! Avatar, und Handelnder, wie Bismarck und auch Hitler, Gandhi und auch Solche, wie Budda werden eben auch das NWO-System überleben, da kein bleibender Wert für die Menschen in deren System vorhanden ist! Unseren kindern wünsche ich auf jedem Fall Eltern mit Verantwortung zum Leben und der Biologie dieser Erde! Glück, Auf, meine Heimat!

  7. jokertest said

    Hier mal eine ganz andere Sichtweise, was gerade passiert:

  8. jokertest said

    Das Video ist schon etwas älter, aber extrem aktuell. Wenn ich jetzt darüber Nachdenke, das die BiRD auch noch die Kasernen für die Invasoren öffnet, fehlt eigentlich nur noch der Funke und die Post geht ab.

    • Claus Nordmann said

      Wer jedoch nicht darüber stutzig wird, daß hier ca. 80 % ( plus x ) an jungen, kräftigen, gut genährten und kriegserfahrenen Männern

      uns Deutsche als traumatisierte ” Flüchtlinge ” mitleidsvoll ” verkauft ” werden, dem ist wahrlich nicht mehr zu helfen !

      Daher: Das Beste hoffen und mit dem Schlimmsten rechnen !!!

      —-
      Auf dieser Karte sind strategisch wichtige Knotenpunkte verzeichnet ( Autobahnknotenpunkte, Motels, Hotels, Kasernen usw. )

      – potentielle Ausgangspunkte von inszenierten Aktivitäten der eingeschleusten ” zivilen ” Armee junger islamistischer Kämpfer !

      https://www.google.com/maps/d/u/0/viewer?mid=zFl1UlhNc-10.kKh8NK_MXx9A

      ” Meldungen zur Karten-Aktualisierung bitte an diese Adresse: “verteidigungsfall@gmail.com”

    • Claus Nordmann said

      Kein Ende des Flüchtlingstsunami: UNHCR erwartet 5 Mio Migranten in Europa

      Epoch Times, Donnerstag, 24. September 2015 10:16

      “ Durch die zerstörerischen Kriege im Nahen Osten fliehen die Menschen massenweise nach Europa.

      Die vom Westen unterstützten Konflikte scheinen kein Ende zu nehmen.

      Die UNHCR prophezeit der EU: – 5 M i l l i o n e n – Flüchtlinge in den nächsten drei Jahren……“

      Quelle

      http://www.epochtimes.de/politik/welt/kein-ende-des-fluechtlingstsunami-unhcr-erwartet-5-mio-migranten-in-europa-a1271360.html

  9. Rassinier said

    Um auch mal was zum Thema des Artikels zu schreiben:
    „Er muss sich an den Kreditgeber letzter Instanz wenden – den IWF. Als er dessen Mittelsmänner kontaktiert, erlebt er eine große Überraschung: Sie interessieren sich überhaupt nicht dafür, ob er oder sein Partner seriös sind und ob der Kredit besichert ist oder nicht, sondern bewilligen das Geld sofort.“

    Denn sie erzeugen das Geld ja. Und für dieses erzeugte Geld holen sie sich die realen Werte.
    Ich werde den Gedanken nicht los, daß all diese Schuldenberge eines Tages mit einem Federstrich gelöscht werden, nämlich dann, wenn JENE, wie ihnen prophezeit, alle Reichtümer der Erde in Besitz halten würden.

    Diese Geldmengen sind doch nur noch rein abstrakt.
    Aber demgegenüber steht die „Hardware“. Schon bald wird man mit 20 oder 30 Prozent der verfügbaren Arbeitskräfte 100% aller benötigten Güter produzieren können. Die nächste industrielle Revolution steht auch vor der Tür: Durch das Zusammenwirken von Internet und Technik werden Computer immer komplexere Aufgaben übernehmen und dadurch Zig-Millionen Arbeitsplätze im Westen überflüssig machen.

    Dieser Faktor ist auch bei der Asylantenflut zu berücksichtigen. Gut, daß soviele hochqualifizierte Fachkräfte unter denen sind!
    Ironie aus. Wir wissen ja hier, daß das Chaos programmiert und gewollt ist.

    Ich darf gar nicht drandenken, wie weit wir in Forschung, Medizin usw. sein könnten, wenn die zur Verfügung stehenden Mittel im Sinne des Volkes eingesetzt würden.

    Stattdessen ruiniert diese Satansbande die Zukunft unserer Kinder. „Mutti“ nennen sie den Obersatan auch noch.

  10. arkor said

    Der deutsche Amerikaurlauber reibt sich die Augen. Er sieht im ameriaknischen Fernsehen schrecklichste Bilder über die massenhafte Einwanderung ILLEGALER IN SEIN LAND, welche auch noch krimineller Weise als „Flüchtlinge“ tituliert werden. Er sieht Bilder von schrecklichen Ausschreitungen, Bilder über Vergewaltigungen, Kriminalität,, Bedrohungen kurz ein Horror, so schlimm, dass er es kaum ertragen kann…..ALLE DIESE BILDER, bekommt er in DEUTSCHLAND VON DEN MEDIEN NICHT ZU SEHEN!
    Dem Deutschen wird derweilen das KRIMINELLE VERHALTEN DES BRD-REGIMES, welches sämmtliche gülitgen Rechte des Völkerrechts und Staatsrechts und sogar geltende Rechte der BRD-Besatzungsorndung der Deutschen bricht, lieber von den allierten Lizenmedien die Wirklichkeit, wie siebzige Jahre lang, in höchst krimineller Form vorenthalten. Die UNGLAUBLICHE PERVERSION DER JETZIGEN SITUATION zeigt sich dann in solchen Artikel, die wirklich eine gänzliche Verhöhnung der MENSCHHEIT an sich und speizeill der Deutschen darstellen:
    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article146749273/Europa-wird-islamischer-das-ist-nicht-zu-aendern.html

  11. Hans Dieter C said

    Ja, immer dasselbe.
    An die Ursache gehen und diese zuerst angehen.
    Wenn das Dorf nur 50000 Dollar hat für eine neue Schule, DANN DARF AUCH NUR SO VIEL GELD AUSGEGEBEN WERDEN.
    Keine Schulden.
    Wissen, fast alle sind Gauner und bestechlich.
    Das ist das kleine ein mal eins der Lebenserfahrung.
    Niemandem trauen, oft kann man nicht mal sich selbst trauen !.
    Jeder haftet persönlich, der Bürgermeister, alle Verantwortliche, mit Gefängnisstrafe bedroht und verfolgt bei Zuwiderhandlung.

    Also, mit den 50000 Dollar wird gewirtschaftet und zwar so, IM BAUKASTENSYSTEM, daß NACH UND NACH IMMER MEHR AUFGEBAUT WERDEN KANN; JE NACHDEM; WIEVIEL GELD REINKOMMT UND TATSÄCHLICH DA IST.
    Alles andere ist Dummheit, Unvermögen, völlige Unkenntnis der menschlichen Natur.

    Was denkt sich der IWF ?.

    Vielleicht.
    Wenn die Leute so dumm sind und sich verkaufen für eine handvoll Dollar?.
    JEDEM DAS SEINE.

    • Hans Dieter C said

      Man hatte seinen – geistigen – Gesprächspartner konsultiert und ihn gefragt, gerade wegen der aktuellen politischen Krise in ganz Europa.
      Wer wird denn ein neuer Regierungschef oder was zeichnet ihn aus?.

      Auf die Frage hin, drehte er sich um, lächelte erhaben und sagte, fast wie in einem väterlich wohlmeinenden Ton.
      So höre denn, Hans Dieter.

      Ein zukünftiger Regierungschef ist ein Mann.
      Weise, gütig und nachsichtig, gleichzeitig konsequent und fest und immer bedacht auf das Wohl seiner Leute, der Menschen in seinem Staat.
      Er identifiziert sein Land und seine Leute mit SICH SELBST.

      Aus eigener Kraft wird er ein WIRTSCHAFTSPROGRAMM erarbeiten, ohne von jemanden abzuschreiben, das seinem Land ein WIRTSCHAFTSWACHSTUM von bis 10% bringt, ausgegangen von einem Stand, jenseits aller Luxusbereiche, damit er gleich richtig verstanden wird und Kritiker nicht kommen undd sagen…das geht doch gar nicht, alle 7 Jahre müßte sich das Bruttosozialprodukt ja verdoppeln…

      Der neue Regierungschef muß auf SAMMLUNG bedacht sein in allen Politik/Wirtschafts/Kultur/Religions- und Wissenschaftsbereichen.
      ( Putin für sein Land hat Ansätze davon, Ansätze, wohlgemerkt ).

      Der Regierungschef müßte Geistig Eins SEIN MIT DEM GEISTE, wie Jesus, der Christus, es war.
      Es könnte in eine Art …THEOKRATISCHE STAATSFORM…rauslaufen, muß aber nicht zwangsläufig.
      Zusammenfassend, das Beste vom Besten…the best of the best…
      Diesmal für die Menschen im Lande, nicht mehr für Religionen, Regierungen, Wirtschaft, Industrie, Kapital, Logen.

      Wann wird das denn so sein, fragte ich, erstaunt?.
      Du wirst es noch erleben, war die Antwort, die er wohlwollend mitteilte, bevor er sich höflich verabschiedete.

  12. arkor said

    http://www.welt.de/politik/article146732114/NRW-Stadt-kuendigt-Mietern-damit-Fluechtlinge-einziehen.html

    NRW-Stadt kündigt Mietern, damit Flüchtlinge einziehen

    6400 Einwohner gibt es in Nieheim. Für die 71 Asylbewerber wurden jetzt Mietern ihre Wohnungen wegen „Eigenbedarf“ gekündigt.

    Wie möchte eine Verwaltung Eingenbedarf, jenseits der Rechte der legitimen Rechtsgträger ableiten?

  13. arkor said

    Hat der Dalai Lama eine Erklärung für das Merkelphänomen?
    http://www.spiegel.de/panorama/leute/dalai-lama-meine-nachfolgerin-sollte-sehr-sehr-huebsch-sein-a-1054461.html

    Kann der nächste Dalai Lama auch eine Frau sein? Natürlich, sagt das Oberhaupt der buddhistischen Tibeter. Aber nur, wenn sie auch attraktiv sei – sonst sei sie zu nichts zu gebrauchen

    • goetzvonberlichingen said

      Danke @Arkor.. ein lustige Nachricht…
      Klasse..Dalai Lama!
      Wer den Dalai Lama kennt, weiss das er viel Humor hat.. Er hat die westliche französische Journalistin verarscht.. 🙂
      Eine weibliche Nachfolgerin wird es sicher nicht geben, denn er sagte schonmal, das es wahrscheinlich garkeinen Nachfolger mehr geben wird!

  14. arkor said

    http://www.welt.de/politik/ausland/article146762739/Putin-nennt-Islam-traditionelle-russische-Religion.html

  15. arkor said

    Nun die einen sind Real-Politker, aber was bitte sind dann die anderen?
    Die Medien der BRD eine einzige Niederung von überlagerter Gülle, die zum reinen Gift geworden ist, denn auch die wichige Erkenntnis hier liest man in einem kleinen Eigenschaftswort: Der Zustrom der Flüchtlinge ist UNGEBREMST
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/vor-dem-fluechtlingsgipfel-gruene-ringen-mit-selbst-13819642.html

  16. arkor said

    https://terraherz.wordpress.com/2015/09/23/medien-hoch-gejubelter-syrischer-fussballtrainer-asylant-entpuppt-sich-als-islamischer-terrorist/

  17. arkor said

    die schwedischen Vergewaltigungsraten sind explodiert, seit der Jude Olaf Palme das Land illegalerweise mit Illegalen geflutet hat, welche als Flüchtlinge aussgeben wurden. Die Vergeewaltiungsraten stiegen von damlas fast 0, wird heute statsitsich jede Schwedin einmal im Leben vergewaltigt.
    Die Politiker, die dies ermöglicht haben und ermöglichen wurden vom schwedischen Volk bis heute noch nicht wegen Beihilfe abgeurteilt und bestraft.
    Die vom schwedischen Volk beautragten Exekutiven kamen ihrer Aufgabe, wie eben den anderen europäischen Staaten auch, ebenfalls bekannterweise nicht nach.

    https://terraherz.wordpress.com/2015/09/23/merkel-wie-man-sein-land-verraet/

    • Rassinier said

      Das kann man nur noch als satanisch bezeichnen.
      Was mag da dahinterstecken? Ist es der Hass der Krummnasigen auf eine Schönheit, die ihr Volk nie hervorbringen kann? Und deswegen lassen sie sie durch ihre aufgezwungenen Allah-uh-akbar-Gorillas zertreten? Entschudlgung an die echten Gorillas, das sollen friedfertige Tiere sein.

      Wie ich ein Junge im Vorschulalter war, hab ich Ingrid Bergman in „Casablanca“ gesehen, und ich dachte mir, so könnte ein Engel aussehen. Wobei der perfekt ausgeleuchtete Schwarzweiß-Film diese Aura des Überirdischen unterstrich. Ihre Mutter war übrigens aus Hamburg. Ansonsten ist „Casablanca“ ein blöder, schnulziger antideutscher Hetzfilm.

      Ich habe auch den Verdacht, sie wollen verhindern, daß die germanischen Völker am Rande Europas noch genetische Reserven halten können.

      Vor ein paar Tagen habe ich hier die Befürchtung geäußert, daß es in Österreich einen Asylantenstau geben könnte, der sich nach einem Dammbruch unkontrollliert nach Südostbayern ergießen könnte. Diese SPD-Frau hatte ja auch den Tränen nahe erklärt, man habe die Kontrolle verloren. Deshalb hier nochmals als Warnung:

      http://www.epochtimes.de/politik/europa/alarmierendes-geheimpapier-oesterreich-warnt-bayern-vor-anarchie-durch-fluechtlingsmassen-a1271229.html

    • Kurzer said

      Auch in Schweden: Einwanderungskritiker sind „Rassisten“

      http://trutzgauer-bote.info/2015/08/17/auch-in-schweden-einwanderungskritiker-sind-rassisten/

      • Falke said

        Mal son Gedanke dann ist ja jeder der einen Besoffenen nicht in seine Wohnung/Haus zum Rausch ausschlafen lässt auch ein Rassist he he super eine irre Welt die da herrscht. Holt mir mal ne Flasche Bier hik ich ziehe um aufn Mars nur weit weg von de Bekloppten.

        Gruß Falke

  18. Kraka said

    Man höre und staune was Wiki(Lügia) über das Strukturanpassungsprogramm des IWF schreibt ; hier :
    https://de.wikipedia.org/wiki/Strukturanpassungsprogramm

    Hier die Gründungsgeschichte des IWF , geschrieben von Friedel Hütz-Adams
    http://suedwind-institut.de/fileadmin/fuerSuedwind/Publikationen/1992-2005/2004-9_60_Jahre_nach_der_Bretton_Woods-Konferenz_-_IWF_und_Weltbank.pdf

    Der folgende Link ist wohl schon 1,5 Jahre alt ;aber wegen des Inhalt nach wie vor brandaktuell :
    http://www.propagandafront.de/1210540/die-echte-verschwoerung-wie-lagarde-obama-die-weltwirtschaft-vernichten.html

    Wenn man nur „IWF Verschwörung“ bei Google eingibt , wird man regelrecht erschlagen , über dessen globalen Ausplünderung-Erfolge .

    Wie schon „Hans Dieter C“ schreibt :
    „Wenn das Dorf nur 50000 Dollar hat für eine neue Schule, DANN DARF AUCH NUR SO VIEL GELD AUSGEGEBEN WERDEN.
    Keine Schulden.“

    Unsere Eltern sagten schon ; hast 2 Mark in der Tasche , kannsde eben auch nur 2 Mark ausgeben !

    Also , was kann man gegen diese schier übermächtige Finanzkracke , bestehend aus Logen , Thing Tanks , Lobbys , TK , Bilderberger ,
    Komitee der 300 , CFR , RIIA etc. schon tun .

    Das ist eben das schwierige , wenn man nicht schon wieder für einen neuen Weltkrieg verantwortlich gemacht werden will .

    Siehe einen Textauszug vom “ Trutzgauer-Bote“ :
    Als Hitler an die Macht kam, war Deutschland hoffnungslos bankrott. Jahrelang hatten die die Alliierten erdrückende Reparationszahlungen verlangt und private Währungsspekulanten würden die Deutsche Mark jetzt abstürzen lassen.

    Es war eine totale Vernichtung der nationalen Währung und löschte Ersparnisse und Unternehmungen aus und überantwortete die normalen Deutschen dem Hunger.

    Hitler ersann ein nationales Kredit-Programm, welches den Bau neuer Straßen, Brücken, Kanäle und Hafeneinrichtungen umfasste.

    Zu diesem Zeitpunkt wurden Juden aus bedeutenden finanziellen Positionen entfernt und statt sich gegen Zinsen Geld von den Banken zu leihen, gab die Regierung Wechsel heraus, sogenannte Arbeitsscheine. Diese waren von der Produktivität und der Wirtschaftsleistung der deutschen Arbeitskräfte gedeckt und unterlagen der Vollmacht der nationalsozialistischen Regierung und nicht der einer in Privatbesitz befindlichen Zentralbank.

    Trotz des internationalen jüdischen Boykotts von 1933 schaffte es Deutschland, Güter ins Ausland zu exportieren, indem ein Barter-System Anwendung fand, welches wiederum die Banken vollständig außen vor ließ.

    Das Ergebnis war, dass Deutschland trotz der weltweiten Depression, innerhalb von nur 5 Jahren zum mächtigsten und florierendsten Staat in Europa wurde.

    Nach dem Buch ”Which Way Western Man?” von William Gayley Simpson, 1978:

    ”Den deutschen Bauern, die am Rande des Ruins gestanden hatten, wurde ein Ehrenstatus als Quelle der Nahrungsversorgung der Nation gegeben. Ihr Land wurde dem Zugriff der jüdischen Wucherer entbunden und es wurden Maßnahmen zur Sicherung getroffen, dass es dauerhaft im Besitz einer Familie verblieb und vom Vater an den Sohn weitergegeben wurde.”

    Die Juden konnten nicht zulassen, dass dies so weiterging, denn sie wussten, dass es den Tod ihres von Schulden getriebenen Geldsystems bedeuten würde. Der Zweite Weltkrieg begann in Wahrheit in jenem Jahr.

    Es war nicht ein Krieg zwischen Deutschland und den Alliierten, es war ein Krieg zwischen Deutschland und den jüdischen Mächten, die die alliierten Regierungen und ihre Medien kontrollierten und beide dafür benutzten, die alliierten Bevölkerungen mit Propaganda dazu zu bringen, das deutsche Volk zu fürchten und zu hassen.

    Am Ende brauchte es die gesamte kapitalistische und kommunistische Welt, um die deutsche Revolution zu zerschlagen und Europa zurück unter die Knute der Banker zu bringen, wo es sich bis zum heutigen Tag befindet.

    Danach kam zwei mal der Irak dran , momentan ist Syrien dran , an Iran hat man auch schon die Zündschnur gelegt sowie an alle
    maghrebiner Staaten Nord-Afrikas und vieler (oder aller ?) Nationen dieses Planeten .

    Frage ; gibt es einen friedlichen Weg , der dieser Kracke Einhalt gebietet ?
    Antwort ; ja , aber nur über privater Bildung im Internet oder gewissen Buchmarkt , z. B. hier :
    http://userpage.fu-berlin.de/roehrigw/gesell/nwo/
    Einwand ; das dauert ja Jahrzehnte , soviel Zeit haben wir nicht mehr !!!
    Antwort ; richtig !!!

    Also was können wir wirklich tun ?

    Schauen wir doch mal auf unseren Erdenrund ; überall parasitäre Konfusion , der IWF saugt komplett Nationen aus , Millionen von Flüchtlingen
    ganz Europa , Firmen und Konzerne die Mitarbeiter , staatliches (UN)-Wesen seine Steuerzahler , dutzende Kriege , Energie-Vampirismus
    von Seiten der Schwarz-Magieer etc. etc. .
    Und da drauf soll Zion’s NWO entstehen ?
    Den Scheiß haben wir doch schon längst !!!

    Immer mehr Menschen werden doch durch diese ganze parasitäre Konfusion aufgeweckt !!!!!!!

    Nun , ich habe immer noch keine richtige Antwort , wie man ohne Gegen-Gewalt den Scheiß stoppen kann ; halt , halt , was habe ich ganz
    am Anfang gelernt ; richtig , das Wolfsmesser-Prinzip :
    Hier ein Textauszug
    Was ich damit meine, werde ich in dem Beispiel verdeutlichen, wie die Eskimos die Wölfe fangen. Die Eskimos stecken einen mit Tierblut beschmierten Dolch mit dem Griff ins Eis. Der Wolf wittert das Blut und beginnt, an dem Dolch zu lecken. Doch er schneidet daran seine Zunge auf und fängt an zu bluten. Durch seine Gier nach dem Blut merkt er nicht, daß er sein eigenes Blut leckt und schneidet sich natürlich immer mehr, bis er schließlich daran verblutet. Der Wolf verblutet durch seine Gier. Und genauso ergeht es den Illuminati! Man hat das Messer für die Illuminati schon lange aufgestellt und sie lecken bereits kräftig daran. Sie richten sich selber und keiner muß nur einen Finger krumm machen, um sich ihrer zu entledigen.

    Und somit verhalte ich mich , wie der Eskimo auf der Wolfsjagd .

    Niemals aus Angst oder Feigheit , aber aus Erkenntnis-Gewinnung und Bewusstwerdung !!!

    Und mit dem Wissen unserer im geheimen lebenden RD-Brüdern und Schwestern , die im RICHTIGEN Moment uns aus diesen Konfusionen
    befreien werden ; ja ich weis es !!!

    Gruß Kraka

  19. […] https://lupocattivoblog.com/2015/09/24/stabilisieren-deregulieren-liberalisieren-privatisieren/ […]

  20. […] Quelle: Lupo Cattivo […]

  21. Tommy Rasmussen said

    „… Chronik eines Raubzugs“:
    .
    24.09.2015 – Bank of England: Abschaffung von Bargeld zwingend erforderlich – Um eine Flucht der Bürger ins Bargeld zu verhindern, fordert der Chef der Bank of England, Mark Carney eine Abschaffung von Scheinen und Münzen. Der Ökonom Gerald Mann geht davon aus, dass eine schrittweise Abschaffung von Bargeld bereits beschlossene Sache ist. Die Bank of England könnte dann negative Leitzinsen einführen. Bei den großen Industrienationen stehen die Leitzinsen schon praktisch bei Null. In Schweden sind die Leitzinsen aber bereits im negativ: minus 0,25 Prozent. Die Schweiz hat bereits Anfang des Jahres Negativzinsen eingeführt. Seit der Einführung von Negativzinsen horten die Schweizer aber vermehrt Bargeld zu Hause.
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/09/24/bank-of-england-abschaffung-von-bargeld-zwingend-erforderlich/
    http://www.telegraph.co.uk/finance/bank-of-england/11874061/Negative-interest-rates-could-be-necessary-to-protect-UK-economy-says-Bank-of-England-chief-economist.html

  22. goetzvonberlichingen said

    zugesandt bekommen:
    DANKE! Dann lag ich mit meinen Riecher richtig! Es geht um US-Abzocke und IDEOLOGIE

    > Der VW Skandal
    Von Eric Peters
    Dies könnte VW umbringen – bis vor kurzem (letzte Woche) das größte Auto-Unternehmen der Welt…
    > Aber anders als, sagen wir mal das Pinto-Fiasko, geht es bei dieser Geschichte nicht um mangelhafte Autos. Es ist eine Geschichte über mangelhafte öffentliche Politik.
    > Keins der VW-Fahrzeuge, die jetzt im Fadenkreuz sind, sind unzuverlässig, gefährlich oder minderwertig gebaut. Sie wurden einfach nur programmiert, ihren Besitzern den bestmöglichen Spritverbrauch zu geben. Software, die im Computer eines jeden Fahrzeugs steckt und die Funktion des Motors überwacht und kontrolliert, passt heimlich die entsprechenden Parameter an, um sich bei Emmissionstests durchzumogeln, wenn das Fahrzeug an der Teststation eingestöpselt ist. Aber sobald das Fahrzeug wieder auf der Straße ist, werden die Einstellungen auf den optimalen Wert für Treibstoffverbrauch und Leistung zurückgesetzt.
    >
    > Nun, die hysterischen Meldungen in den Medien über das Vorgenannte erwecken den Eindruck, dass die Modifizierung der Fahrzeugabgase per Code alles andere als geringfügig war. Schrille Aufschreie des bis zu “40-fachen“ des “zulässigen Maximalwertes“ schallen übers Land.
    >
    > Nun, richtig, aber irreführend, da nicht definiert und in den richtigen Zusammenhang gebracht.
    > Was ist der “zulässige Maximalwert“?
    >
    > Es ist eine sehr kleine Zahl. Weniger als 1 Prozent der Gesamtabgase des Fahrzeugs. Wir reden hier von Bruchteilen von Prozenten. Was der Grund ist, warum es irreführend und offen gesagt wissentlich unehrlich ist, von “40 Prozent“ zu reden.
    >
    > Aus dem Kontext genommen hört sich die Zahl alarmierend an, wie bei 40 Prozent von 100 Prozent. Im Gegensatz zu 40 Prozent der verbliebenen ungefilterten Abgase von 1 bis 3 oder 0,05 Prozent, oder wie viel es auch immer sein mögen (abhängig von dem speziellen “gefährlichen“ Nebenprodukt, auf dem ständig herumgeritten wird).
    >
    > Die selten erklärte Wahrheit – aus Gründen, die offensichtlich sind – ist, dass die Emissionen von neuen Autos (und neueren Oldtimern) derart gründlich gesäubert wurden, dass sie kaum noch existieren. Katalysatoren (insbesondere “Dreiwege“-Katalysatoren mit Sauerstoff-Sensoren) und Einspritzung allein haben etwa zwei Drittel der störenden Partikel aus den Abgasen entfernt – und die gibt es seit den 1980ern.
    >
    > Dem überwiegende Teil des verbleibenden Drittels hat man sich während der 90er angenommen, indem bessere Treibstoff-Versorgung (Kraftstoffeinspritzung hat die Drosselklappe ersetzt) und genauere Motor-Computer zum Einsatz kamen, die in Echtzeit die Parameter erfasst und angepasst haben und den Fahrzeugbesitzer darauf hinwiesen, wenn eine Abgasuntersuchung notwendig wurde. […]
    > Ein Verbrennungsmotor wird immer irgendwelche Emissionen produzieren.
    >
    > Die Entwickler haben sich die niedrighängenden (und auf halber Höhe hängenden) Früchte gepickt. Aber die EPA [US-Umweltschutzbehörde] besteht auf einem emissionsfreien Verbrennungsmotor – was natürlich unmöglich ist. Und was vermutlich genau der entscheidende Punkt ist.
    >
    > Setze unerreichbare Standards und dann denunziere das Opfer wegen “Nichteinhaltung“ derselben. VWs Sünde war es zu versuchen, Dieselfahrzeuge die die Menschen haben wollen in die Showrooms zu bekommen. Das sind Dieselfahrzeuge, die mit einer Gallone Sprit weiter fahren können als vergleichbare Benziner, womit die höheren Anschaffungskosten eines Diesels ausgeglichen werden. Oder zumindest soweit, im Verhältnis zum Benziner, dass der erhöhte Preis gerechtfertigt werden kann.
    >
    > Die Menschen erwarteten, ja forderten auch, dass die Fahrzeuge Leistung bringen, dass sie beschleunigen, wenn sie aufs Gaspedal treten. VW hat die Einstellung so gewählt, dass die von den Kunden erwarteten Funktions-Charakteristika erfüllt werden. Deswegen steckt VW jetzt in der Klemme – weil sie die Kundenwünsche den Vorschriften der Regierung vorgezogen haben.
    > Niemand hat beklagt, dass eins der “betroffenen“ Fahrzeuge schlecht läuft. Tatsächlich laufen sie besser als sie es täten, wenn VW die Einstellung so belassen hätte, dass sie der unerbittlichen EPA gerecht werden.
    >
    > Die wird jedoch nicht zufrieden sein, bevor wir nicht allesamt $ 60.000 teure “emissionsfreie“ Elektroautos fahren, die wir uns überhaupt nicht leisten können.
    > Das wird wiederum die meisten von uns dem öffentlichen (also der Regierung gehörenden) Nahverkehr aussetzen, sofern wir überhaupt befördert werden. Vermutlich werden wir in Stadtkernen eingepfercht, wie die Sardinen in der Büchse, alles um “der Umwelt“ willen. Es ist eine Tragödie der Dummheit, Böswilligkeit und technischen Ignoranz.
    >
    > Stellen Sie sich nur vor, dass VW (und andere Auto-Konzerne) ihre Fahrzeuge hunderte Pfund leichter als der derzeitige Durchschnitt herstellen könnten, wenn es die bundesbehördlichen “Sicherheits“-Vorschriften nicht gäbe. Was wiederum kleinere Motoren erlauben würde, die weniger Treibstoff verbrauchen, was entsprechend weniger Abgase produzieren würde. Selbst wenn die Abgase eines hypothetischen 1.600 Pfund Ultraleicht-Fahrzeugs, sagen wir, 2 Prozent “schmutziger“ wären, als die von der EPA genehmigten 2.300 Pfund “Sicherheits“-Autos, wenn das Ultraleichte 40 Prozent weniger Treibstoff verbrennt, dann ist der Gesamtausstoß immer noch viel niedriger, als der der von den Regierungsbehörden genehmigten Fahrzeuge. Derartige Ultraleicht-Autos wurden aber vom Gesetzgeber effektiv der Existenz beraubt.
    >
    > Gleichzeitig werden von den noch produzierten Fahrzeugen zunehmend unerreichbare Standards gefordert und die Hersteller (wie VW) in eine Situation gebracht, in der sie regierungskonforme Autos bauen, die zu viel kosten und eine derart schwache Leistung haben, dass kaum jemand sie kaufen möchte… oder sie müssen “mogeln“, um Autos zu bauen, die die Menschen wirklich kaufen wollen. […]
    >
    > Einige Insider-Infos: Mazda hat seit zwei Jahren versucht seinen Sky-D-Dieselmotor EPA-konform zu machen (und zugleich Kunden-praktikabel), bisher ohne Erfolg. Ihnen wird dieser 50+ MPG-Diesel [Meilen pro Gallone; 50 MPG entsprechen 5,6 l/100 km] von diesen Partikel-Dschihadisten in Washington vorenthalten.
    >
    > Bedenken Sie: Weder bei VW noch bei Mazda reden wir von einer Rückkehr zum LA der frühen 1970er, bleiverseucht und DDT-gebadet. Das ist alles nur ein Schreckgespenst, ein Strohmann, ein Phantom, dazu gedacht Ihnen Angst zu machen. Da steckt aber keinerlei Realität dahinter.
    > Das “Emissions-Problem“ wurde vor Jahrzehnten gelöst, aber die EPA und dergleichen können das nicht zugeben. Denn wenn sie das täten, dann wäre die EPA überflüssig.

  23. […] Quelle: Stabilisieren, deregulieren, liberalisieren, privatisieren: « lupo cattivo – gegen die Weltherrsc… […]

  24. Seneca Carvalho said

    Dieselgate –
    US-NGOs treiben die Zerstörung der deutschen Automobilindustrie voran

    http://www.deutscherarbeitgeberverband.de/aktuelles/2015_09_24_dav_aktuelles_dieselgate.html

    NGOs sind Werkzeuge der USA um den US-amerikanischen Moral-Imperialismus und US-Justiz-Imperialismus auf die gesamten Welt aufzuoktryieren…

  25. Ferdinand von Schill said

    Um in diese Sachen tiefer eindringen zu können, empfehle das Buch von Naomi Klein,, Schock Strategie“ (2007 erschienen). Auch wenn die Frau kanadische Jüdin ist und dieses Buch aus sehr linker Perspektive verfaßt ist, lassen sich hier doch klar die Ereignisse heute in Nordafrika deutlch erklären.
    Mit dt. Gruß Ferdinand von Schill

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: