72 Comments

  1. 12
    1. 12.1

      Maria

      Demonstration in Spielfeld: Es kocht gewaltig

      Die Kritik richtete sich vor allem gegen die Regierung und eine Flüchtlingspolitik, die auf “die eigenen Bürger” vergesse und deshalb soll man die Regierung stürzen und nicht abwählen. Transparente wie “Faymann raus” und “Wir haben Angst” waren zu sehen, zu hören war aber auch “Wir sind das Volk”

      http://alpenschau.com/2015/11/02/demonstration-in-spielfeld-es-kocht-gewaltig-regierung-stuerzen-nicht-abwaehlen/

      Gruß Maria

      Reply
  2. 10

    goetzvonberlichingen

    „Der rauhe Führer“ – Tipps, Karten, Telefonnummern und Rat für das „Klarmachen“ Europas

    verfasst von Bernadette_Lauert E-Mail, Aldebaran, 05.11.2015, 13:04
    (editiert von Bernadette_Lauert, 05.11.2015, 13:05)

    George Soros – Flüchtlings-Handbuch „Der rauhe Führer“ – Tipps, Karten, Telefonnummern und Rat für das „Klarmachen“ Europas
    https://www.youtube.com/watch?v=bd_7hXuv9aQ

    Hier detaillierter:
    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=380820


    ███▓▒░░ Für Freiheit und Gerechtigkeit! ░░▒▓███ Meine Beiträge dürfen als Kopierpaste wie auch immer weiterverarbeitet werden. ✈_✈ █ █ ▄

    Reply
  3. 9

    goetzvonberlichingen

    .. gelesen auf dem gelben Forum
    ZDF – SPD-Oppermann: Derzeit kommen 40 % UNREGISTRIERT über die Grenze!

    Na, dann haben wir jetzt doch mal Zahlen.

    DIES ist der Beginn bürgerkriegsähnlicher Zustände: Angriffe von „Asylanten“… auf die Polizei!

    verfasst von Olivia, 05.11.2015, 07:57
    das gelbe Forum

    Wenn man schon großzügig und voller „Verständnis“ auf das Anzünden von Zelten auf der Balkan-Route (in einem Staat, der wenig Geldmittel zur Verfügung hat) und auf das GEWALTSAME Durchbrechen der Grenzen (Es gibt RÄDELSFÜHRER) durch TEILE dieser Menschenmassen eingeht,

    dann sollte einem doch spätestens bei diesem Bericht klar werden, was die Uhr geschlagen hat:

    Spätestens DIES ist der Beginn von bürgerkriegsähnlichen Zuständen. Für mich hat das jedoch bereits mit der Gewalt in den „Auffang-Unterbringungsstätten“ und mit der Gewalt bei den Grenzpolizisten begonnen!

    Gewaltbereite junge Männer, die nun auch gegen die Polizei in Deutschland vorgehen und in Gruppen über die Polizeihunde „herfallen“!

    http://www.focus.de/regional/hamburg/strassenkaempfe-in-hamburg-unter-beifall-fluechtlinge-stellen-sich-polizei-in-angriffs-stellung-entgegen_id_5063378.html

    Politiker sollen sich beeilen mit der Neufassung von Gesetzen! DIESE Leute gehören sofort in ein Flugzeug „ZURÜCK“!

    Die in D wohnenden Deutschen können sich derweil überlegen, wie sie Leib und Leben ihrer Kinder und Frauen schützen, denn die Zahl der Vergewaltigungen soll ja auch beträchtlich sein (natürlich hilft der Maulkorb, das zu verschleiern).

    Die „liberalsten“ Asylgesetze der Welt müssen „dieser WELT“ angepaßt werden. Große Teile der „Flüchtlinge“ sind NICHT traumatisiert, sondern BRUTALISIERT!
    DAS ist ein Unterschied. DA hilft kein Psychologe oder Psychiater! Da helfen nur SEHR klare REGELN und KONSEQUENZEN!

    Und flüchtende Familien, Frauen und Kinder gehören nicht zu diesen „auf Kampf“ gebürsteten Glücksrittern.

    Reply
  4. 8

    goetzvonberlichingen

    Straßenkämpfe in Hamburg-
    Unter Beifall: Flüchtlinge stellen sich Polizei in Angriffs-Stellung entgegen..

    Bei der Auflösung einer Demonstration von Flüchtlingen in Hamburg-Wilhelmsburg ereigneten sich Szenen der Gewalt. Drei Menschen sind verletzt worden, zwei von ihnen durch Hundebisse. Zuvor hatten die Neuankömmlinge angefeuert von Mitstreitern auf die Tiere eingeschlagen.

    53 Eritreer hatten sich am Dienstag auf der Straße vor der Erstaufnahmeeinrichtung versammelt und die Fahrbahn blockiert. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. 30 weitere Flüchtlinge hätten die Gruppe vom Gehweg aus mit rhythmischem Klatschen unterstützt, hieß es. Der Grund für den Aufruf: Die Flüchtlinge zeigten sich unzufrieden damit, dass ihr Aufenthalt in der Einrichtung schon zu lange andauert.

    Als die Beamten die Demonstranten aufforderten, die Fahrbahn zu räumen, haben diese sich in Angriffshaltung aufgestellt, wie die Polizei weiter mitteilt. Die Beamten hätten daraufhin vier Hunde eingesetzt.
    Tritte gegen Diensthunde

    Etwa zehn Personen aus der Gruppe begannen, auf die Diensthunde einzuschlagen und einzutreten, wie die Polizei berichtet. Die Polizisten setzten daraufhin ihre Schlagstöcke ein und nahmen den Tieren die Maulkörbe ab. Ein 35-jähriger Eritreer und ein Mitarbeiter eines Wachdienstes wurden gebissen. Zudem erlitt eine Polizistin leichte Verletzungen. Die Beamten waren mit 20 Streifenwagen im Einsatz.

    Rund 40 Flüchtlinge haben am Mittwoch in Hamburg-Osdorf gegen ihre Unterbringung in einem ehemaligen Baumarkt protestiert. Sie versammelten sich nach Polizeiangaben auf dem Gehweg und zeigten Schilder mit der Aufschrift „We are human“ (Wir sind Menschen) und „We want our rights“ (Wir wollen unser Recht). Es sei zu keinen Zwischenfällen gekommen.
    Video: Warum die Flüchtlingskrise noch viel dramatischer wird

    http://www.focus.de/regional/hamburg/strassenkaempfe-in-hamburg-unter-beifall-fluechtlinge-stellen-sich-polizei-in-angriffs-stellung-entgegen_id_5063378.html

    Reply
  5. 7

    arkor

    Ein milliardenschweres Tabu – Das “Deutsch-Türkische Sozialversicherungsabkommen”

    “Die Misere der Krankenkassen hat einen ganz anderen Grund……
    50 Jahre ist es nun her, dass das „Deutsch-Türkische Sozialversicherungsabkommen“ in Kraft getreten ist. 4 Jahre später traten auch Bosnien, Herzegowina, Serbien und Montenegro bei. Das Abkommen besagt, dass hier lebende krankenversicherte Türken einen Anspruch darauf haben, dass ihre im Ausland lebenden Angehörigen kostenlos mitversichert werden. Trotz leerer Kassen haben Ehefrauen, Kinder und auch ELTERN im Krankheitsfall Anspruch auf Leistungen aus der deutschen Krankenversicherung. Wohlgemerkt, – es handelt sich hier um türkische, serbische, bosnische usw. Staatsangehörige, die noch niemals deutschen Boden betreten haben und nicht den geringsten Bezug zu diesem Land haben! Die einzige Verbindung zu Deutschland ist ihre Kontoverbindung….”

    https://youtu.be/TCoQG6xyWDE

    Reply
  6. 6

    arkor

    90 % aller Flüchtlinge (wahrscheinlich wesentlich mehr) sind keine Syrer, sagt ein Illegaler
    http://trutzgauer-bote.info/2015/11/05/die-leute-die-dort-in-diesen-behoerden-arbeiten-die-sind-gar-nicht-deutsche/

    Reply
  7. 5

    hardy

    Warum gibt es diese Antifa-Arschlöcher?
    Weil Arschlöcher halt Arschlöcher sind -Ich bin nix,ich kann nix -ich bin bei der Antifa.Und wozu?
    Um die Faschistische Merkel-Diktatur am Leben zu halten.Strunzdumme „linke“ Zecken halt. Hat es jemals eine dermassen saudumme Jugend gegeben? Wenn die Jugend also die zukunft eines Landes ist,dann hat dieses Land eben keine. Ich hofffe nur,die müssen noch bald die Früchte ihrer Dummheit voll aukosten und sitzen bis zum Hals ind der selbst geschissensn Scheisse drin bis in alle Ewigkeit Omen!

    Reply
    1. 5.1

      arabeske654

      DieseJugend ist definitiv nicht die Zukunft unseres Landes. Es ist die auf zwei Füßen einhergehende Verblödung, durch linke Indoktrination. Zum Glück aber nicht typisch für die heutige Jugend, sondern nur ein pathlogischer Sonderfall.

      Reply
    2. 5.2

      Sonnenwolf

      Hat es jemals eine dermassen saudumme Jugend gegeben?

      Hat es jemals dermassen „saudumme“ „Alte“ gegeben?

      Wenn die Jugend also die zukunft eines Landes ist,dann hat dieses Land eben keine.

      Wenn die „Alten“ also die Gegenwart+Vergangenheit eines Landes sind, dann…

      Ich hofffe nur,die müssen noch bald die Früchte ihrer Dummheit voll aukosten und sitzen bis zum Hals ind der selbst geschissensn Scheisse drin bis in alle Ewigkeit Omen!

      Altersarmut, Krankheit…
      ————

      Die Fehler der „jungen“ sind die Fehler der „alten“

      Reply
      1. 5.2.1

        Kurzer

        Dr. Eduard Koch: Vortrag – Verlust der Väterlichkeit

        „… In der heutigen Zeit ist die geistige Befindlichkeit vieler Deutscher mit dem Begriff des “Induzierten Irreseins” (Rigolf Henning) sehr gut beschrieben.

        Ich bin bestimmt kein Freund der jüdischen Wissenschaft Psychoanalyse. Doch in Dr. Eduard Koch haben die Erfinder derselbigen ihren Meister gefunden. Ein wahrer deutscher Geist, der eine Waffe des Judentums nun perfekt gegen deren Schöpfer einsetzt. Eine grandiose Abrechnung mit dem Geisteszustand der heutigen Gesellschaft und vor allem auch mit dem Europa aufgezwungenem Christentum liefert …“

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/23/mea-culpa-mea-maxima-culpa-die-ideologische-grundlage-der-geistigen-versklavung/

        Reply
          1. 5.2.1.1.1

            Sonnenwolf

            „Die „heilige Schrift. Den Geist, der aus dem Buche spricht, versteht die deutsche Jugend nicht“
            Der Stürmer, Nr. 44, Oktober 1936, S. 1
            http://glaube-und-kirche.de/stuermer_heilige_schrift_bibel_altes_testament.jpg

            Den Pharisäern und Schriftgelehrten „Vor zweitausend Jahren habe ich die Juden als Teufelsvolk verflucht und ihr macht ein Gottesvolk aus Ihnen“ (Christus als aufrechter, blonder arischer Mann tritt einem katholischen und evangelischen Geistlichen entgegen, die den Kopf gesenkt halten)
            Der Stürmer, Nr. 13, März 1934, S. 1
            http://glaube-und-kirche.de/stuermer_juden_kirche_gottesvolk_teufelsvolk.jpg

    3. 5.3

      Anti-Illuminat

      Ich rate die mal die Kommentare und Bewertungen, speziell bei Welt, Spiegel, Focus und Krone durchzulesen. Die Masse und im speziellen die Jugend ist nicht so dermasen linksdämlich wie man glaubt. Selbst die angeblichen Umfragewerte von Forsa, Allensbach, Emnid usw. werden langsam in Frage gestellt.

      Die Totalverblödung trifft nur auf 20% der Bevölkerung zu. Allerdings ist die Masse immer noch im Schwebezustand und läuft immer noch der Propaganda der speziellen 12 Jahre nach. Aber auch dort hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Ich schätze sogar das mindestens 20%-30% der Bevölkerung mittlerweile auch diese Propaganda hinterfragen. Die Mehrheit aber(und das weiß ich gewiss) fragt sich was die ewige Propaganda überhaupt soll und was ich damit zu schaffen habe. Was mir aber auch aufgefallen ist, ist das Ausländer mehr über die 12 Jahren wissen als man glaubt. Ich habe das schon 2x(Einen Afghanen und einen Türken) erlebt das er über die Fakten zum Reich bestens bescheid wusste

      Reply
      1. 5.3.1

        Maria

        Die gefährlichste Frau der Geschichte

        Zum dritten Mal in 100 Jahren stolpern Deutsche über die eigenen Füße. Für Wilhelm II. war der Bund mit den Habsburgern so heilig, dass er das Land in den Krieg treiben ließ. Adolf Hitler konnte zwar die Schmach von Versailles beenden, geriet dabei aber in die Falle einer neuen Kriegssituation. Angela Merkel wird die Deutschen mit ihrer Willkommensneurose in den nächsten großen Krieg führen.

        http://alpenschau.com/2015/11/05/die-gefaehrlichste-frau-der-geschichte/

        Gruß Maria

        Reply
        1. 5.3.1.1

          Anti-Illuminat

          Genau wegen Merkel sind es ja auch meistens Frauen(böse Hexen->kommt von Hexagram dem Zeichen JENER, eitle Königinnen, sonst Wölfe) welche bei Märchen immer das böse darstellen. Märchen sind Überlieferungen deren Grundlage uralte Prophezeiungen sind

          Reply
          1. 5.3.1.1.1

            arabeske654

            Neeeee, Hexe kommt nicht von Hexagram sondern von Hag wie Hecke.

          2. Anti-Illuminat

            Auf den ersten Blick magst du recht haben. Viele Botschaften kommen aber erst dann ans Licht wenn die Zeit dafür reif ist. Aus gewissen Gründen(Zensur, §130) geht es nicht anders als das man manche Botschaften nur verschlüsselt überliefert und dann zur rechten Zeit von einem nachdenkenden Geist erkannt zu werden

          3. Triton

            Nachdenkende Geister, eine bedrohte Art….

            Frage (Falls jemand das liest, ich setze es mal hierhin):

            Ich lese in letzter Zeit viel bei Germanenherz, da schreibt Toto, dass Jesus kein Bezug zum Germanentum hat, da die Germanen den heidnischen Vielgötterkult angehören, also das Thema Odin, Baldur., Feya..etc.

            In Atlantis Edda und die Bibel lese ich jetzt, dass die heidnischen Kulturen den Tiermenschen angehören und damit nichts mit den Arieren (Gottmenschen) zu tun hat.
            Es wird als Symbol auch das Christuskreuz aufgeführt und nicht etwa eine Swastika.

            Wer liegt denn jetzt richtiger ??

          4. Freygeist

            Es kommt darauf an, welche Hexe gemeint ist…

            Die Hagesusse befand sich („saß“) ursprünglich auf dem Grenzzaun/Grenzraum („hag“) zwischen Siedlung/Zivilisation und Wald/Wildnis. Es waren die weisen Frauen, die Heilkundigen, die mit der Anderswelt/Geistigen Welt in starker Verbindung standen (im Gegensatz zu den „Zivilisierten“). Während der Zwangschristianisierung und während der Inquisition wurden sie auf Betreiben der jüdisch-römischen Kirche dämonisiert und als böse Hexen verfolgt und bestialisch ermordet, um ihr Wissen um die tiefen Wahrheiten für immer auszulöschen.

            Und dann gibt’s noch die wirklich bösen Hexen, die schwarzmagischen, die anderen Menschen Schaden zufügen wollen. Sie scheinen eine starke Verbindung mit dem Hexagramm zu haben…

            Meine Empfehlung: Lest Otfried Preußlers Meistererzählung „Die kleine Hexe“! Über die Verdrehung von Gut und Böse. Und die Frage nach der Orientierung und dem Gehorsam (> Konflikt). Wegen fortschreitender antideutscher Textsäuberungen vorzugsweise in antiquarischer Ausgabe. Wer JENEN Kaninchenbau erforscht, wird mehr in der Geschichte erkennen als andere.

            Im Netz noch gefunden… für Sofortschmöker…

            Die kleine Hexe, 66 Seiten, pdf
            http://vk.com/doc143790965_326042207?hash=1ea07860755515fb43&dl=618961285fa2db939b

            Gruß,

            Freygeist

      2. 5.3.2

        Exkremist

        Ich arbeite bei einer Bank. Dort laufen nur Zombies rum. Je höher (besser bezahlt) die Stellung, desto dümmer sind die Menschen. Ich habe sogar einen Antifa in meinem neuen Team, also nix mit nur Unterschichtzecken. Intelligenz und Bildung sind 2 komplett unterschiedliche Dinge. Die am besten gebildeten Menschen treffe ich in Taxis an und sie sitzen hinter dem Steuer. Der Widerstand kann wieder nur von unten kommen.

        Reply
        1. 5.3.2.1

          Kurzer

          Hitler – das Aufwachen geht weiter

          Skandal: Taxifahrer sorgte im Fernsehen für Unruhe!

          http://trutzgauer-bote.info/2015/11/03/hitler-das-aufwachen-geht-weiter/

          Reply
        2. 5.3.2.2

          Freygeist

          @Exkremist

          Überraschung?
          Die Synapsen von Antifa und gewissen Bankern haben doch dieselbe Wurzel. Da schließt sich nix aus. Das sind einfach nur verschiedene Arbeitsgruppen derselben „Zentrale“ mit demselben Ziel.
          Oder in anderen Worten: Jene Gene, welche die Antifa-Schlägertruppe kommandieren, fühlen sich in Banken wie zuhause.

          Es ist keine Frage der Schichten oder der Bildung, es ist eine Frage der Gesinnung.

          Reply
          1. 5.3.2.2.1

            Exkremist

            Zu einem nicht unerheblichen Teil ist es leider sehr wohl eine Frage der Schichten. Wobei Schichten nicht die richtige Bezeichnung ist, denn seit der Handlungsunfähigkeit des Reichs ist das Volk nichts mehr wert. Es gibt nur noch Herrscher und Sklaven der Kapitals.

            Ich kenne Menschen aus vielen verschiedenen Berufszweigen. Desto höher angesiedelt die Stelle und desto länger der Bildungsweg in Schulen und Universitäten (Umerziehungsanstalten), desto Verblendeter und unbewusst Kulturfeindlicher sind die Menschen. Immer schön auf Linie halt…

    4. 5.4

      goetzvonberlichingen

      …das antideutsche Netz:
      http://antifabonn.blogsport.de/

      Reply
      1. 5.4.1

        Anti-Illuminat

        dazu hier ein paar original Antifanten:
        https://www.youtube.com/watch?v=eJ-Jc0qJRZs

        Reply
        1. 5.4.1.1

          goetzvonberlichingen

          🙂

          Reply
        2. 5.4.1.3

          Falke

          Da war mal Hirn da aber wahrscheinlich nicht.

          Gruß Falke

          Reply
      2. 5.4.2

        Kurzer

        Manfred Kleine-Hartlage – Warum ich kein Linker mehr bin

        Der Vortrag zur totalen Pulverisierung der Linken

        http://trutzgauer-bote.info/2015/06/02/vortrag-manfred-kleine-hartlage-warum-ich-kein-linker-mehr-bin/

        Reply
        1. 5.4.2.1

          goetzvonberlichingen

          Kenne sein Video. Was willst du mir damit sagen?
          Wenn er damit den Anfang macht alle Linken auf seine Seite zu ziehen.. wären wir nen Schritt weiter..

          Reply
  8. 4

    robertknoche

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Von Volk, welches unterjocht wird und dagegen keinen Widerstand leistet, hat es auch nicht anders verdient, als unterjocht zu bleiben!

    Reply
  9. 3

    Hans Dieter C

    Womöglich werden hier mehrere Ursachen der gestellten Frage angesprochen.
    Der Grundtenor oder die Basisansicht der Leute ist, daß jeder/e eine andere Meinung, andere Ansichten, andere Sichtweise, andere Einstellungen, anderes Wollen, anderes Gefühl zu gewissen ( angesprochenen ) Dingen, ein anderes Denken darüber hat.
    Individuell verschieden, wenn auch in Kleinigkeiten, aber doch wirksam, was sich dann so auswirkt, daß bei Kleinigkeiten, Streit, Angst, Haß, Unruhe, Ärger, Zorn und so weiter, entsteht.
    Was sich dann wieder so auswirkt, daß bei Kleinigkeiten, ein völliges Mißverstehen rauskommt.
    UND IM ALLGEMEINEN DIE EIGENTLICHE LINIE; DAS WESENTLICHE, NICHT ERKANNT WIRD.

    Das Wesentliche, das eigentlich WICHTIGE, ein entsprechendes Regierungsprogramm; wird nicht erkannt.
    Ist auch ( fast ), nicht so schlimm. Dies ist einem ( geistigen ) Führer, einer entsprechenden Führungspersönlichkeit, vorbehalten.
    Doch die fehlt, bisher.

    Nicht bewußt, weiß das die Mehrheit der Menschen, daß so jemand fehlt. Das dürfte der Grund sein, daß die angesprochene FEIGHEIT,
    den Stellvertreterkrieg führt.
    Diejenigen, die jetzt feige reagieren werden zu Kämpfern, wenn das Element der FÜHRUNGSPERSÖNLICHKEIT, zum Vorschein kommt.
    Dann haben sie jemand, der den Kampf anführt. IHM FOLGEN SIE ( sehr viele Menschen ).
    VORAUSGESETZT; DASS GRUNDRECHTE UND FREIHEITSRECHTE UND EINE MITBESTIMMUNG DER BEVÖLKERUNG AN DER GESETZGEBUNG; VORLIEGEN. Kein Zinssystem, eigene Staatsbank, die Notenbank ist, Recht auf Arbeit und Existenzeinkommen, 1500 Euro für Einzelperson. 3000 Euro für Familie, zum Beispiel, ,…und so weiter

    Eine Führungspersönlichkeit weiß, daß MACHT NUR DURCH STÄRKERE MACHT GEBROCHEN WERDEN KANN.
    Das wird wohl der Grund sein, nein, das ist der Grund, warum sich macher, manche, bisher, bedeckt halten.

    Dies, war ein Kurzvortrag bei einer Veranstaltung, die jemand hielt.
    Soweit der Gesprächspartner.

    Reply
    1. 3.1

      Sonnenwolf

      Ein Gesprächspartner meinte: die Antworten auf die Fragen; wer, wie, wann, warum, wieso und weshalb stehen in dem Buch des letzten großen Führers!

      Mit fast mystischen Worten meinte er noch, bevor er im Nebel der Zeiten verschwand:

      Das offensichtliche wahrzunehmen, ist kein Beweis hervorragender Wahrnehmung.
      Das offensichtliche zu verstehen, ist kein Beweis hervorragenden Verstandes.
      Den offentsichtlichen Sieg zu sehen, ist kein Beweis hervorragender Leistung.

      Reply
    2. 3.2

      nordlicht

      Ein Regierungsprogramm, das die Menschen in ihrer Sehnsucht nach Behütetheit, Ordnung und freier Entfaltung wahrnimmt, könnte ein großes überpolitisches Kraftfeld erzeugen, welches die Macht von Parteilichkeit brechen würde.
      Richtig ist auch, daß in diesem Prozess eine oder mehrere (?) Führungspersönlichkeiten ersehnt sind. Vielleicht werden Leute wie Björn Höcke, Jürgen Elsässer und andere „Vortragsreisende“ später einmal „Vorbereiter“ genannt werden.Wer weß?

      Reply
      1. 3.2.1

        Hans Dieter C

        an Nordlicht.

        Die Frage oder die Überlegung dazu ist die.

        Ein REGIERUNGSPROGRAMM, in Grundzügen, ist sicherlich vorhanden.
        Auch Leut(e), die .es selbständig und eigenverantwortlich, erarbeitet haben.
        Ein Wirtschaftsprogramm mit einem Wirtschaftswachstum von 10% sind vorhanden.
        ( bei Reduktion oder Zurückfahren auf ein Grundniveau ).
        Auch die Kraft, es darzustellen, ist kein Problem.

        Jedoch, es ist ein nationales und soziales, Konzept, das ausgelegt werden wird, als…gegen das Grundgesetz.
        Denn, ALLES WAS NICHT FÜR DAS SYSTEM IST; IST DAGEGEN.
        Ein Wirtschaftsprogramm für die Menschen, aber nicht für das Zinssystem mit Anhang.
        Und, das Zinssystem mit Anhang, einschließlich Religionen, ist für das Bestehende.
        Selbst die Menschen, überwiegend, sind dafür, zu wage ist ein evtl. Erfolg. Sie folgen den Stärksten, das ist das System, damit verdienen sie Geld, und ( scheinbare ), Sicherheit.

        Damit gehen sie UNZWEIFELHAFT ihrem Untergang entgegen und niemand kann ihnen helfen, weil sie keine Hilfe wollen.
        Es gigt einen Lösungsansatz.
        Aber der kann nur aus MACHT KOMMEN.
        Die ( aktivierte ) Macht der Masse, wie sie war vor achtzig Jahren, die ist heute nicht.
        Andere Konstanten sind.
        Diese gilt es, zu beachten.

        Soweit die Frage nach einer Wende, die man erhielt.

        Reply
    1. 2.1

      arabeske654

      Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
      Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
      Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
      Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
      Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
      Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

      Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

      http://s10.postimg.org/knw2atnix/banner_image01.png

      http://www.zazzle.com/arabeske

      Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
      Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
      Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen „Staat“ geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
      Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
      Legislative, Judikative und Exekutive sind aus diesem Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
      Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.

      Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
      Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
      Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
      Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

      Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
      Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
      Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
      Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

      Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

      »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

      Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

      http://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

      Steht auf und fordert Euer Recht!

      Reply
      1. 2.1.1

        arkor

        Danke Arabeske, denn nichts was die BRD macht wird zu Recht, sondern bleibt immer nur Gegenstand der Rechtsbetrachtung und Rechtaufarbeitung durch das deutsche Volk, die legitimen Rechteträger.

        Eine Warnung durch das deutsche Volk:
        http://trutzgauer-bote.info/2015/10/12/eine-warnung-durch-das-deutsche-volk/
        denn Widerstand ist nicht nur unsere Pflicht:
        http://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/#comment-342025
        sondern unser Recht—und unsere Recht sind unauflösich und unveräusserbar!
        http://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
        http://trutzgauer-bote.info/2015/08/06/das-voelkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloeslichen-rechte-der-deutschen/

        https://youtu.be/VXnRycXNsV8

        Reply
    2. 2.2

      Kurzer

      Seid stolz auf eure Ahnen! Bekennt euch zur wahren deutschen Geschichte!

      Unsere Vorfahren kämpften an vielen Fronten für unser HEILIGES DEUTSCHES REICH, welches nachweislich diesen Krieg nicht gewollt hat.

      http://trutzgauer-bote.info/2015/11/05/seid-stolz-auf-eure-ahnen-bekennt-euch-zur-wahren-deutschen-geschichte/

      Reply
    1. 1.1

      Kurzer

      In der prinzipiellen Aussage volle Zustimmung. Allerdings sollte der kleine Koreapinscher sich mit solchen Äußerungen mal etwas zurücknehmen:

      „…Gibt es in diesem verkackten Land mit seinen 80 Millionen Vollidioten überhaupt irgendeinen, der mal seinen Verstand benutzt? …“

      Immerhin nimmt er ja schon einmal für sich in Anpruch, seinen Verstand zu gebrauchen, um dann auf seinem Blog ganz oben zu verkünden:

      „… DEMOCRACY NOT FOUND …“

      Dei BRiD ist aber eine „lupenreine Demokratie“, ganz nach der Definition von Coudenhove-Calergi. Dieser sagte auch schon in den zwanziger Jahren ganz klar, was die Demokratie wirklich ist:

      “…Heute ist Demokratie Fassade der Plutokratie: weil die Völker nackte Plutokratie nicht dulden würden, wird ihnen die nominelle Macht überlassen, während die faktische Macht in den Händen der Plutokraten ruht. In republikanischen wie in monarchischen Demokratien sind die Staatsmänner Marionetten, die Kapitalisten Drahtzieher: sie diktieren die Richtlinien der Politik, sie beherrschen durch Ankauf der öffentlichen Meinung die Wähler, durch geschäftliche und gesellschaftliche Beziehungen die Minister…”

      Gründer der »Paneuropa-Union«, Richard Nikolaus Graf Coudenhove-Kalergi in seinen Buch PRAKTISCHER IDEALISMUS erschienen 1925. Er kann » … als Schöpfer des Europagedankens in seiner modernen Form gelten« laut einem offiziellen Info-Blatt der »Paneuropa Deutschland e. V.« balder.org/judea/Richard-Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus-Wien-1925-DE.php

      Desweiteren hängt er dem Wahn an, daß gewählte Parteien die BRiD regieren. Abgesehen davon, daß dies in keiner „westlichen Demokratie“ so ist,

      https://www.youtube.com/watch?v=pj4xSmXCAgs

      kommt im unserem Fall dazu, daß dieses Land ein alliiertes Kriegesgefangenenlager und die „Bundesregierung“ nichts weiter als die von den Alliierten eingesetzte Lagerverwaltung ist. Ob hier jemand CDU, LInke oder auch den VS-Verein NPD wählt ist für die dann schlußendlich umgesetzte Politik völlig gegenstandslos.

      Zitat J. Fischer nach der Abwahl von Rot-Grün: „Es kann andere Koalitionen geben, es wird aber keine andere Politik geben.“

      Im Land sind zehntausende Besatzungssoldaten, es gelten die UN-Feindstaatenklauseln und der Zweite Weltkrieg ist nicht beendet. Seit dem 08. Mai 1945 läuft die gigantischste Hirnwäsche- und Umerziehungsaktion der Weltgeschichte. Das eigentlich Verwunderliche ist, daß nach all dem jetzt ein Aufwachprozeß bei den Deutschen beginnt. Denn der deutsche Volksgeist ist keinesfalls tot, er hat nur einen langen Schlaf gehalten.

      http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1435227675.jpg

      Wie gesagt: Sicher sollte man den Menschen sagen, daß sie aufhören sollten, mit ihrem Handeln die Unterdrücker aktiv zu unterstützen. Die Deutschen aber pauschal als „80 Millionen Vollidioten“ zu beschimpfen, zeugt allerdings mehrfach von Unkenntnis und Ignoranz. Außerdem sind da wohl mittlerweile 30 Millionen „Zugereiste“ dabei, die zum Großteil ganz andere Interessen haben als wir.

      Killerbee zeigt mit seinem Beitrag schon gesunden Menschenverstand. Allerdings auch einmal mehr, daß er vom wirklichen deutschen Wesen, dem großen Weltenkampf und der Rolle, die das deutsche Volk in diesem Kampf spielt, nicht wirklich eine Ahnung hat.

      Reply
      1. 1.1.1

        Kurzer

        „… Wie wurde es bewerkstelligt, innerhalb von 68 Jahren, Menschen einer Volksgemeinschaft, in der Gemeinnutz vor Eigennutz ging, die sich gegenseitig beistanden und 6 Jahre lang bis zur letzten Patrone gegen die halbe Welt für ihr REICH kämpften, in einen Haufen auf pawlowsche Reflexe konditionierte, heimat-, kultur- und geschichtslose, konsumierende Sozialatome zu verwandeln, die mit Inbrunst die schrecklichsten Anschuldigungen gegen ihre Ahnen nicht nur glauben, sondern auch noch verteidigen und an der Abschaffung ihres eigenen Volkes mitarbeiten?

        Dies wurde geschafft mit einer bis dahin nicht dagewesenen geistigen Umerziehungsaktion, einer Gehirn- und Charakterwäsche eines Volkes mit Tavistock-Methoden. Das Tavistock-Institut ist der Erfinder der “modernen” Hirnwäsche.

        Die Kriegspropaganda der Sieger wurde zum Geschichtsbild der Deutschen. Wenn Goebbels gesagt hat, daß die Lügen nur groß genug sein müssen, um vom Volk als solche nicht erkannt zu werden, bezog er sich auf die alliierte Hetz- und Lügenpropaganda. Eine nicht zu unterschätzende Rolle spielt dabei auch die Psychologie der Massen.

        Die Psychologie der Massen oder wie Hirnwäsche funktioniert. Man kennt es ja: je wiedersinniger die Botschaft, je eher wird sie geglaubt.

        Da wird das anständigste, fleißigste und erfindungsreichste Volk der Welt zu primitiven, blutrünstigen, mordenden Nazis, das per Gesetzgebung die schlimmsten Anschuldigungen gegen seine Ahnen vorbehaltlos glaubt. Konsequenterweise bedroht dann auch im hier und jetzt ein NSU-Phantom das friedliche, tolerante Zusammenleben der, wir ahnen es schon, von allen gewünschten multikulturellen Gesellschaft, die natürlich genau so alternativlos ist, wie der Euro oder Auslandseinsätze der Bundeswehr.

        Bomben, Granaten und Uranmunition bringen Demokratie, Freiheit und Menschenrechte und Leute wie Gaddafi und Assad, die ihre Länder nicht der “westlichen Demokratie” oder besser dem Rothschildkapital ausliefern wollen, sind (wie könnte es anders sein) neue Hitler.

        Und während der Bundeswehreinsatz im “eigenen” Land “demokratisch” abgesegnet wurde, ist die Bekämpfung, von durch westliche Geheimdienste nach Libyen oder Syrien gebrachte Terroristen, natürlich ein fluchwürdiges Verbrechen.

        Ein nie nachgewiesenes AIDS-Virus bedroht unser aller Leben. Aber die Pharmaindustrie konnte glücklicherweise Medikamente entwickeln, die den vom Herrn Professor prognostizierten baldigen Tod etwas herauszögern. Daß die Nebenwirkungen derselben zufällig den Symptomen der prognostizierten “Krankheit” entsprechen, merkt dann eh keiner mehr.

        Die Psychologie der Massen. Sie funktioniert. Noch …“

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Maria

          Die gefährlichste Frau der Geschichte

          Zum dritten Mal in 100 Jahren stolpern Deutsche über die eigenen Füße. Für Wilhelm II. war der Bund mit den Habsburgern so heilig, dass er das Land in den Krieg treiben ließ. Adolf Hitler konnte zwar die Schmach von Versailles beenden, geriet dabei aber in die Falle einer neuen Kriegssituation. Angela Merkel wird die Deutschen mit ihrer Willkommensneurose in den nächsten großen Krieg führen.

          http://alpenschau.com/2015/11/05/die-gefaehrlichste-frau-der-geschichte/

          Gruß Maria

          Reply
          1. 1.1.1.1.1

            arkor

            Maria, das Habsburger Bündnis ist doch nur oberflächliche Geschichte. Die Deutschen wussten sehr wohl, was sich um sie zusammenbraute und hielten wohl den Zeitpunkt für nicht ungünstig. Was ja auch stimmte, denn nach zwei Jahren war der erste Weltkrieg praktisch gewonnen…….wenn nicht und den Rest kennen wird ja….

            Was ich damit sagen wollte ist, dass die deutsche Führung die Situation richtig einschätze und dass der Krieg zu gewinnen wäre und vielleicht später eben nur schwerer.

            Es war ALSO DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG, denn einen Auswege gab es sowieso nicht.

          2. Kurzer

            Die DEUTSCHE OSTMARK

            Francesco Cossiga – Die österreichische Nation gibt es nicht.

            “… 2005 ließ Cossiga mit seiner umstrittenen Meinung zur österreichischen Identität aufhorchen: Für ihn gebe es keine österreichische Nation. Die Südtiroler seien daher “Deutsche”. Cossiga damals in einem Interview mit dem Magazin “FF”: “In diesem Punkt hatte Hitler Recht. Die österreichische Nation gibt es nicht. Oder gibt es etwa eine österreichische Musik, eine österreichische Literatur?” Österreich gebe es als Staat, nicht aber als Nation. Die österreichische Nation sei “eine Erfindung der Austrofaschisten von (Engelbert) Dollfuß. Karl Renner, der große Sozialist und später erster österreichischer Bundespräsident (der Zweiten Republik, Anm.), hatte für den Anschluss gestimmt” …”

            Quelle: Kleinezeitung.at

            http://trutzgauer-bote.info/2015/04/20/die-deutsche-ostmark/

            Österreich ein Kunststaat und der Verrat der Habsburger

            „… Die Habsburger haben also gegen den Willen von über 98% der Österreicher, “Widerstand gegen den Nationalsozialismus” geleistet. Welch heroische Tat. Otto von Habsburg hat ja auch in der 1922 von Graf Richard Coudenhove-Kalergi gegründeten, “PANEUROPA-UNION” ganze Arbeit geleistet, um sich JENEN anzudienen …“

            http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/oesterreich-ein-kunststaat-und-der-verrat-der-habsburger/

            OSTMARK: Festakt zur Gründung der Zweiten Republik – Berufsheuchler in Hochform

            Zu den wenigen wirklich demokratischen Entscheidungen im Sinne der Umsetzung des Volkswillens in der europäischen Geschichte gehört der Anschluß der DEUTSCHEN OSTMARK an das DEUTSCHE REICH 1938.

            Was beim heutigen “Festakt zur Gründung der Zweiten Republik”, welchen der ORF II übertragen hat, wieder geheuchelt und geLOGEn wurde, ist mit Worten nicht mehr zu beschreiben.

            http://trutzgauer-bote.info/2015/04/27/ostmark-festakt-zur-gruendung-der-zweiten-republik-berufsheuchler-in-hochform/

        2. 1.1.1.2

          Rico012

          Aber lieber kurzer,

          „Was willst Du denn allein dagegen tun? Du kannst doch nichts allein dagegen tun!“ Ja eben!!! Gemeinnutz vor Eigennutz!

          Diese Worte bringen mich immer wieder an den Rand! Du hörst sie bestimmt auch des öfteren. Was für ein Volk sagt das?

          Wenn SIE nichts tun können oder wollen für ihr eigenes Leben und das ihrer Kinder und Enkel dann sollen sie sich den Strick nehmen. So viel Zeit zum „Ich kann doch da nichts machen!“ ist nämlich nicht mehr. Dann kommt der liebe Halsabschneider…

          Meine kleine Vedin werde ich verteidigen. So lange bis niemand mehr da ist der sie angreift!

          Gruß Rico

          PS: Gruß an den Falken

          Reply
          1. 1.1.1.2.1

            Falke

            Hallo Rico012 auch von mir einen schönen Gruß Falke.

            Hier für neue Leser gleich noch der Dokumentarfilm – Höllensturm – den Film sollte man gesehen haben, wenn auch heftige Szenen vor kommen.

          2. 1.1.1.2.2

            Kurzer

            Rico012,

            ich bin ja bekannt dafür, nichts DAGEGEN zu tun. Praktisch tue ich aber etwas FÜR UNSER REICH.

        3. 1.1.1.3

          Skeptiker

          DIE STUMMEN SCHREIE DER LÄMMER

          Vor paar Wochen habe ich über die Angst der Schulbehörde aus Kleve/NRW berichtet, wo die Schulleitung Kinder und Eltern warnten, wobei ich dato damals nicht wusste, was der wirkliche Grund des Brandbriefes war.

          Nun, nichts ist so fein gesponnen, dass die Wahrheit sich unterdrücken lässt! Zum Glück hat mir ein Whistleblower aus der medizinischen OP Abteilung aus Kleve folgendes mitgeteilt, wobei diese Informationen unter ärztliche Schweigepflicht stehen und man wird unter Androhung des Arbeitsplatzverlustes zum Maulkorberlass gezwungen. Dies trifft auf Polizei, Ärzte, Sanitätskräfte, kommunale Politiker und die örtliche Presse bzw. Medien zu. Also – brutales Stillschweigen!

          In einem relativen kurzen Zeitraum, sind fünf Mädchen zwischen acht und zehn Jahren auf dem Schulweg brutal entführt und vergewaltigt worden und mussten mit schweren Verletzungen in die OP des Krankenhauses Kleve eingeliefert werden. Zur Zeit werden diese Mädchen abgeschottet und sind in psychiatrische Behandlung.

          Über die Vergewaltigungen an Erwachsenen will ich erst gar nicht schreiben, weil mein Schwerpunkt die Schulkinder sind. Die Frage aller Fragen ist doch DIE, warum darf die Öffentlichkeit dieses nicht erfahren? Weshalb wird dieses nicht berichtet. Für die Schlafschafe müssen diese “Flüchtlinge” nur ganz lieb sein, wobei die Dunkeldeutschen die ganz gefährlichen sind. Resümee des Verbrechens, wenn bestimmte Gruppen schwere Straftaten begehen, so werden diese Verbrechen einfach auf Kommando ausgeblendet und wer redet – der fliegt. Willkommen in der US-BRD Diktatur!!! Bitte um Verbreitung!

          https://lotharhschulte.wordpress.com/2015/10/14/die-stumme-schreie-der-laemmer/

          Gruß Skeptiker

          Reply
          1. 1.1.1.3.1

            goetzvonberlichingen

            BRD-Neusprech=fast wie DDR-Altsprech?

            Neues Polit-und „Beamten“-Neusprech

            Was ist ein „zukunftsfähiges Kontrollmittel“? Richtig, ein Nackt- oder Körperscanner
            „Rückkehrpolitisch relevante Drittstaaten“ -Abschiebung in letztes Durchgangsland ..Herkunftsland
            „Grundrechtsträger“ – für den BND sind Grundrechte etwas, das nach Belieben ignoriert werden kann
            Die „Transitzone“ hieß vor kurzem noch „Aufnahmezentrum“. Euphemismen sind beide: für Aussperrgefängnis.
            „Tolle“ Wortneuschöpfung von öster. Bundeskanzler Faymann: „Solidaritätssünder“ (=Asylgegner)
            „Balance von Sicherheit und Freiheit“ ist eine Lüge + soll die verunglimpfen, die Bürgerrechte verteidigen
            „Schleierfahndung“, Neusprech für: Durchsuchung und Festnahme ohne Anlass und Verdacht:
            „Regierung“ will für Terrorverdächtige „Ersatz-Personalausweise“. Nettes Wort. Für Terrorverdächtigenausweis 🙂
            „Digitale Spurensicherung“, der Neusprech-Award 2015 geht an die CSU für das Verschleiern von Vorratdatenspeicherung
            Wenn aus Sperrgebiet „Distanzzone“ wird, klingt die Einschränkung von Bürgerrechten gleich freundlicher.
            „Verteidigungs- und Sicherheitsindustrie“, Euphemismus für Waffenhersteller.

            https://pbs.twimg.com/media/COPGLMrXAAAxyvD.png

            http://neusprech.org/erkennbare-nicht-bleibeperspektive/
            https://twitter.com/neusprechblog
            http://www.bedrohte-woerter.de/

      2. 1.1.2

        arkor

        im Prinzip volle Zustimmung, kurzer, heißt ja eingeschränkte Zustimmung…oder?
        Nun ich finde den Artikel zwar als Aufweckeartikel über den jeder sich mal in seiner Rolle hinterfragen soll richtig, aber in Wirklichkeit ist es halt doch nur eine äußerst oberflächliche Beschimpfung…aber eben trtozdem richtig… zum Teil allerdings nur….
        Aber ich denke aufrichtig und gut gemeint killerbee…
        Allerdings, killerbee, ist dies hier nichts deutsch-spezifisches, sondern egal ob in der USA, ob in Frankreich, ob in Italien ob in Schweden und und und und siehst du die selben Entwicklungen, nur eben fein angepasst….naja und Nord- und Südkorea, deine Heimatländer….die zeigen ja ein besonderes Maß an Unterwürfigkeit…
        …und trotzdem hast du recht, denn auch wenn es wo anders so ist, dann ist es beim Deutschen doch eine Besonderheit wenn er auch so dermaßen hirnrissig und dämlich handelt, weil es eben nicht dem wahren Seelenleben des Deutschen entspricht, wie Du wohl mit deinen Zeilen erahnst.

        Aber Deutschland ist nun einmal ein einem 70-jährigen Dauerbeschuß an Falschinformationen und einer vom Feind durch und durch gesetzten Gesellschaft im Innern, aber eben auch von Feinden umgeben, welche ihm noch heute im Kriegszustand begegnen und die BRD ist der lebendige Beleg dazu in ihrem Bestand.
        Und vor diesen 70 Jahren? Haben sich dumme Menschen in aller Welt, killerbee, in aller Welt, instrumentalisieren lassen, eben gegen die Deutschen und zwar genau von den bösesten, schlechtetesten und durchtriebensten Menschen……also was erzählts Du angesichts dem Tun der Menschheit, die sich genau so dumm und hirnlos gegen dieses Deutsche Reich richten ließ, nur um ein bißchen was vom Kuchen abzubekommen.
        War es doch das deutsche Volk, dass das Wissen für die Menschheit zu über 90 Prozent generrierte und auch zur Verfügung stellte….
        war es doch das deutsche Volk, was der Welt eine Kultur zeigte, in der Mensch erkennbar nach einem göttlichen Ideal strebt….
        war es doch das deutsche Volk aus dem sich für die Welt Recht entwickelte und formluierte, was nun von den Satanisten ins Gegenteil verkehrt wird……
        Killerbee…die Welt und alle EURE NICHTDEUTSCHEN AHNEN HABT LANGE ZEIT GEHABT SICH GEGEN DIE SATANISTEN UND FÜR DIE DEUTSCHEN- DIE KINDER AMALEKS ZU entscheiden.
        ….denn es ist die schlichte Wahrheit, dass der Zustand DES DEUTSCHEN REICHES – DER DEUTSCHEN – MEINEM GELIEBTEN VOLK UND DER WELT in WIRKLICHKEIT so ist, WEIL DIE VÖLKER DER WELT SICH IN IHREM NEID-MISSGUNST-DUMMHEIT-HABSUCHT GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK HABEN RICHTEN LASSEN.

        Der Bestand DER UN IST DAFÜR BELEBTES ZEICHEN- DES SATANISCHEN TREIBENS.

        Und jetzt killerbee wird langsam ein Schuh draus.

        Der Deutsche und das deutsche Volk ist in einem schlimmen und schlechten Zustand, so sehr, dass er sich selbst nicht mehr kennt….und die Welt und eure Völker haben ihren Anteil daran:

        Reply
        1. 1.1.2.1

          NSSA

          Gute Zusammenfassung Arkor, aber der Tag der Offenbarung und der Befreiung aller Deutschen (und damit aller Menschen) wird bald kommen!

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

          Reply
    2. 1.2

      goetzvonberlichingen

      Hinweis auf Video [email protected]:

      AfD-JA-Werbung 🙂

      Thorsten, 30 Jahre alt, ehemaliger Offizier (!), BWL-Student.rechter Flügel der Jungen Alternativen -Jugenorganisation.
      Merkel muss weg!
      „Schluss mit Kuscheljustiz. Kriminalität härter angehen. Harte Arbeit wartet“ .
      „Haben Sie auch das Gefühl, dass der deutsche Pass zum Ramschartikel verkommt?“. Außerdem auf der Junge-Alternative-Agenda: der Feminismus, der für die Junge Alternative gleichbedeutend ist mit der Frauenquote.
      Schluss mit „Political Correctness“ oder „Denkverboten“.
      Ja-Werbung.
      https://i1.wp.com/media1.faz.net/ppmedia/aktuell/feuilleton/103991001/1.3245619/article_multimedia_overview/ein-bild-aus-der-juengsten.jpg

      Thorsten Weiss: Junge Alternative sieht ihre Zukunft und die ihrer Kinder bis ins Mark bedroht ..

      https://www.youtube.com/watch?v=cGTu-lsdgNc

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/11/04/kampfruf-an-alle-nochdeutschen-aus-norwegen/#comment-21751

      http://www.nzz.ch/international/das-junge-gesicht-des-konservatismus-1.18474544

      Reply
        1. 1.2.1.1

          Freygeist

          Als vor ziemlich genau einem Jahr der AfD-Abgeordnete Jan-Ulrich Weiß, Landwirt aus Templin/Brandenburg, wegen Antisemitismus-Vorwürfen sein Mandat ablegen sollte, wies er die Vorwürfe entschieden zurück und u. a. darauf hin, daß er sogar selbst jüdische Vorfahren habe.

          Für mich wird so ein Name erst dann verdächtig, wenn der Namenseigner durch sein Verhalten eine entsprechende Gesinnung aufzeigt. Wenn einer sich für eine gute Sache einsetzt und man ihn nur aufgrund seines Namens/Herkunft ablehnen würde, wäre das sicher nicht zielführend. Gerade wenn er vom System ganz offensichtlich bekämpft wird und ausgeschlossen werden soll, ist das doch vielmehr ein gutes Zeichen.

          Auch Horst Mahler hat jüdische Vorfahren.

          Reply
          1. 1.2.1.1.1

            goetzvonberlichingen

            Ist mir klar, das die sehr pro-deutsche Ausrichtung ausschlaggebend sein sollte!Punkt.

      1. 1.2.2

        Skeptiker

        @Goetzvonberlichingen

        Also das Video habe ich hier gefunden.

        http://lupocattivoblog.com/2015/11/05/merkel-muss-weg-illegale-unzufriedenheit-randale-und-gewalt/#comment-359197

        ============
        Und das Video von der liebenswerten Frau habe ich hier gefunden.

        Neue Details zur Vergewaltigung in Magdeburg!
        4. November 2015 von ki11erbee
        -1 Täter von 6 asylanten sitzt jetzt in der JVA Burg und wird permanent durch Wärter von einem LYNCHMOB der Insassen geschützt

        # aus der Akte der Staatsanwaltschaft:
        – das Mädchen wurde am Nordpark von einem Täter angesprochen, darauf wurde sie von hinten runtergerissen und es wurde sofort mehrmals auf kopf und körper extrem eingetreten
        – daraufhin wurden ihr die sachen entfernt
        – dann sind alle 6 afghanen nacheinander sexuell über das mädchen hergefallen und vergewaltigten sie
        – danach wurde wieder mehrmals auf sie eingetreten , auf kopf und körper, und sie wurde angespuckt (daher die forderung der polizei DNA analysen im asylheim durchzuführen, WAS JEDOCH VON DER STAATSANWALTSCHAFT abgelehnt wurde)

        – der 1 täter wurde durch gesichtserkennung durch das mädchen überführt, der rest konnte nicht 100% wiedererkannt werden und WURDE FREIGELASSEN
        – NACHGEWIESEN wurde zusätzlich, das der inhaftierte täter schon zuvort eine Russin, Französin und noch ein mädel in der vergangenheit vergewaltigt hatte
        – DAS MÄDCHEN wurde aufgrund der tiefe der verletzungen INS KÜNSTLICHE KOMA versetzt
        # und jetzt zum mitschreiben […], meine quellen kommen direkt aus der JVA Burg !

        Hier alles:
        https://killerbeesagt.wordpress.com/

        ==============
        =>
        Hier die liebenswerte Frau.

        https://www.youtube.com/watch?v=3QrfAgR7rSk

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.2.2.1

          goetzvonberlichingen

          Grauenvoll!
          Ich hätte Verständnis dafür, wenn die anderen JVA Insassen noch soviel deutsches Blut in sich hätten und den Afgahanen abmurksen!!Die BRD-Justiz ist eh keine mehr ..Ein Skandel ? Nein, mehr als das!

          Reply
        2. 1.2.2.2

          goetzvonberlichingen

          Diese Staphanie Schulz..ist prima! Sie hat in allem recht!

          Reply
          1. 1.2.2.2.1

            Skeptiker

            @Goetzvonberlichingen

            Ich finde die Frau auch liebenswert und sie zeigt doch wirklich Mut.

            Gruß Skeptiker

          2. goetzvonberlichingen

            +++++Aktuell+++++
            Berlin-5.Nov. 2015- 22.00 Uhr
            Berlin
            Koalition einigt sich auf Asylschnellverfahren
            im zweiten Anlauf hat Schwarz-Rot einen Kompromiss zum Umgang mit den vielen Flüchtlingen gefunden. Auch für die umstrittenen Transitzonen gibt es eine Lösung. Vieles davon dient der Abschreckung.

            Die Spitzen der großen Koalition haben sich nach wochenlangem Streit auf ein umfassendes Asylpaket zur Bewältigung des massiven Flüchtlingsandrangs geeinigt.

            Die Verfahren sollen insgesamt beschleunigt werden, sagte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach einem Treffen mit SPD-Chef Sigmar Gabriel und dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer am Donnerstag in Berlin. Zentrales Instrument sind spezielle Aufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge mit geringen Bleibechancen an drei bis fünf Standorten in Deutschland. Dort sollen die Verfahren höchstens drei Wochen dauern. Dieser Kompromiss soll den heftigen Krach um die von der Union verlangten Transitzonen beenden.

            Merkel sagte, beschlossen worden seien weitere Maßnahmen, um die Herausforderung der vielen Menschen, die vor Krieg und Terror fliehen, gut zu bewerkstelligen. «Alles in allem sind wir einen guten, wichtigen Schritt vorangekommen.» Gabriel sprach von einem guten Weg zu einem geordneteren Verfahren. Er sei froh, dass es nicht zu Transitzonen, extraterritorialen Einrichtungen und Inhaftierung von Asylbewerbern komme. Seehofer erwartet mehr Abschiebungen durch die beschleunigten Verfahren. Dies schaffe mehr Kapazitäten für die wirklich Schutzbedürftigen. Er betonte, die CSU habe nie eine Haft für die betroffenen Menschen vorgeschlagen. Am vergangenen Sonntag war ein Treffen der Parteichefs noch ohne Ergebnisse geblieben.

            Die wichtigsten Punkte, auf die sich CDU, CSU und SPD geeinigt haben:

            – Aufnahmeeinrichtungen: Für Asylbewerber mit geringer Aussicht auf Anerkennung werden drei bis fünf spezielle Aufnahmeeinrichtungen geschaffen – die ersten in Bamberg und Manching in Bayern. Nur in diesen Zentren können die betroffenen Flüchtlinge einen Asylantrag stellen, dort werden die Anträge bearbeitet und entschieden. Auch Rechtsmittel gegen die Entscheidung können dort eingelegt und Abschiebungen organisiert werden.(Gibts nur in der BRD..Rechtmittel einlegen, Kosten „übernimmt“ der Steuerzahler!)

            – Zeitlicher Rahmen: Insgesamt sollen die Verfahren in drei Wochen abgeschlossen werden.(Da bin ich mal gespannt!) Für das Verwaltungsverfahren ist dabei eine Woche vorgesehen. Legt jemand Rechtsmittel gegen die Entscheidung ein, soll das juristische Verfahren in zwei Wochen zu Ende sein.

            – Betroffene: Bestimmt sind die Zentren für Bewerber aus sicheren Herkunftsländern wie den Balkanstaaten. Hinzu kommen Flüchtlinge mit einer Wiedereinreisesperre und jene, die Folgeanträge stellen oder beispielsweise keine gültigen Ausweispapiere haben.

            – Einschränkungen für diese Asylbewerber: Für die Flüchtlinge gilt eine Residenzpflicht. Das heißt, sie dürfen den Landkreis oder die kreisfreie Stadt nicht verlassen, in dem ihre Anträge bearbeitet werden. Tun sie es dennoch, bekommen sie keine Leistungen mehr, der Asylantrag ruht. Bei wiederholtem Verstoß gegen die Residenzpflicht soll sofort abgeschoben werden.

            – Flüchtlingsausweis und Datenbank: Mit einem einheitlichen Ausweis und einer Datenbank für Flüchtlinge und Asylbewerber soll eine sichere und rasche Identifizierung der Flüchtlinge gewährleistet werden. Eine Registrierung und ein solcher Ausweis sind Voraussetzung dafür, dass ein Asylantrag gestellt werden kann und für Leistungen.

            – Familiennachzug: Wie von der Union verlangt, soll für eine bestimmte Flüchtlingsgruppe für zwei Jahre der Nachzug von Angehörigen ausgesetzt werden. Dies gilt demnach für Menschen, die nicht nach der Genfer Flüchtlingskonvention oder dem Asyl-Grundrecht anerkannt werden, aber in der Bundesrepublik bleiben dürfen.(Halbe Sache ist keine)

            – Sprach- und Integrationskurse: Asylbewerber, die voraussichtlich in Deutschland bleiben können und deshalb solche Kurse besuchen dürfen, müssen einen Teil der Kosten selbst zahlen.(Wie soll das denn gehen?)

            – Türkei: Union und SPD sind dafür, rasch einen EU-Türkei-Gipfel einzuberufen, bei dem eine Migrations-Agenda verabschiedet werden soll. Unter anderem soll es eine finanzielle Unterstützung der Türkei zur besseren Versorgung der Flüchtlinge geben. Die Bundesregierung will sich für die Eröffnung neuer Kapitel bei den laufenden EU-Beitrittsverhandlungen einsetzen. Zudem soll es ein legales Kontingent von Flüchtlingen geben, die aus der Türkei in die gesamte EU kommen dürfen.(schlimm!)

            – EU-Außengrenzen/Afghanistan: Der derzeit nicht gewährleistete Schutz der EU-Außengrenzen soll wiederhergestellt, Schleusungen sollen beendet werden. Noch in diesem Jahr sollen die beschlossenen Registrierzentren in Griechenland und Italien funktionsfähig sein. (Habe Video darüber gesehen: Die kommen mit der Technik nicht klar, Griech hatte keine PCs gehabt- kann das nicht!)Gemeinsam mit den USA will sich die Bundesregierung weiter an der Stabilisierung Afghanistans beteiligen.

            Der große Flüchtlingsandrang stellt die offizielle Prognose von 800 000 Asylbewerbern in diesem Jahr in Deutschland immer stärker in Frage. Bisher seien 758 000 Flüchtlinge registriert worden, teilte das Bundesinnenministerium mit. Wichtigste Herkunftsländer waren Syrien, Albanien, Afghanistan, der Irak und das Kosovo.(Woher kommt diese Zahl? Wurden die Entkommenen von unterwegs in die BRD per „Daumenüberprüfung“ mitgezählt?)

            Beschluss der Parteichefs von CDU, CSU und SPD zur Flüchtlingspolitik

            Bundesamt für Migration zum Ehegattennachzug

            Grundgesetz Artikel 6, Schutz von Ehe und Familie

            Auswärtiges Amt zum Zuwanderungsgesetz

            Aufenthaltsgesetz Paragraf 27, Grundsatz des Familiennachzugs

            Aufenthaltsgesetz Paragraf 29, Familiennachzug zu Ausländern

            Aufenthaltsgesetz Paragraf 30, Ehegattennachzug

            Aufenthaltsgesetz Paragraf 32, Kindernachzug

            Text Schengener Abkommen

            Bundesverwaltungsgericht zum Familiennachzug

            EU-Asylverfahrensrichtlinie

            Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zum Flughafenverfahren

            Text Schengener Grenzkodex

            Text zur Änderung des Schengener Grenzkodex von 2013

            http://www.sol.de/news/welt/weltnews/Migration-Fluechtlinge-Deutschland-Koalition-einigt-sich-auf-Asylschnellverfahren;art8511,4714211

        3. 1.2.2.3

          arkor

          doch meine liebe Stefanie….diese Leute machen sich sehr viele Gedanken darüber und es ist schlicht alles VORSATZ UND SO GEWÜNSCHT.
          Es ist also nichts so, weil man es nicht besser wusste, sondern WEIL MAN ES SO WOLLTE!!!
          OFFENKUNGIGER VORSATZ DURCH POLITIK UND MEDIEN!

          …ansonsten Respekt…das kommt von Herzen und ist mit Köpfchen und Aufrichtigkeit vorgebracht…Danke.

          Reply
      2. 1.2.3

        Skeptiker

        @Goetzvonberlichingen

        Thorsten Weiss: Junge Alternative sieht ihre Zukunft und die ihrer Kinder bis ins Mark bedroht ..

        Und ab der Minute 11 und 50 Sekunden, geht es um die Antideutschen

        http://staseve.eu/wp-content/uploads/2015/10/Joschka-Fischer.jpg

        ?
        Man sollte wohl mal das schwarz weiß denken ablegen.

        http://ecx.images-amazon.com/images/I/51Q0U8HwpXL.jpg

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.2.3.1

          goetzvonberlichingen

          @Skeptiker ich bemühe mich .-) nur noch grau zu sehen…

          Reply
        2. 1.2.3.2

          Freygeist

          @Joshua Fischer

          Irgendeine Ausrede von deutscher Schuld werden die Profis des kriminell organisierten Parasitismus immer finden, um ihren verbrecherischen Parasitismus und die Ausrottung der Deutschen zu rechtfertigen. Und dann behaupten diese Verbrecher frech, sie würden dadurch „die“ Welt retten. Fragt sich nur: Welche Welt?

          “Wenn den Deutschen auch noch so großes Unrecht angetan wird, so findet sich doch immer ein obskurer deutscher Professor, der so lange an der Objektivität herumbastelt bis er bewiesen hat, dass die Deutschen Unrecht getan haben.“
          BARONIN DE STAEL (1766-1817)

          Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen