Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld | ERWACHE!

  3. Pingback: Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld | ERWACHE!

  4. 23

    Enno Samp

    Hallo liebe Maria,

    hier möchte und muss ich erheblich widersprechen.

    Die Wurzel allen Übels ist staatliches ungedecktes Papiergeld. Die Lösung wäre freies Marktgeld. Das waren in der Geschichte meist Edelmetalle. Auf einer solchen Basis ist dann auch der Zins überhaupt kein Problem.

    Das Beispiel des Josefspfennig hinkt vielfach. Es übersieht, dass Investitionen auch einmal scheitern können. Und es übersieht, dass man zwischendurch immer wieder Beträge entnehmen muss, um in Wohlstand zu leben. Und dadurch würde sich der Zinseszinseffekt erheblich reduzieren.

    Ich finde eure Seite, den Newsletter, die Beiträge, das Engagement, die Aufklärung so ganz großartig. Möchte dafür an dieser Stelle mein ganz großes Kompliment und meinen Dank aussprechen.

    Aber bitte schaut euch das Thema Geld vor dem o.g. Aspekt noch einmal an. Literaturempfehlungen dazu: http://www.amazon.de/Das-Schein-Geld-System-zerst%C3%B6rt-Wirtschaft-Gesellschaft/dp/3930039729/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1447156036&sr=8-2&keywords=rothbard http://www.amazon.de/Befreit-die-Welt-von-US-Notenbank/dp/3942016311/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1447156061&sr=8-2&keywords=ron+paul+fed Da steht alles dazu drin.

    Herzliche Grüße

    Enno

    _____________________________________ Enno Samp Ringstr. 324a 26180 Rastede-Loy Tel. 04402 9840564 mobil 0151 5192 1749

    Reply
    1. 23.1

      arabeske654

      Lieber Enno,

      wer behauptet der Zins wäre, in welchem Austauschsystem auch immer, kein Problem ist ein Narr und hat die Wirkung des Zinses nicht verstanden.
      Der Zins und damit die Schaffung von Zahlungsmitteln aus dem Nicht ist der Krebs eines jeden Zahlungssystems egal auf welchem universellen Austauschmittel es beruht.
      Das Tausch- und Verrechnungsmittel darf nur entstehen, wenn ihm auch ein äquivalenter, durch Arbeit geschaffener, Wert zur Seite steht. Alles andere ist Betrug an denen, die die Werte durch ihre Arbeit schaffen.

      https://www.uploady.com/#!/download/fjNAR7d_9iW/7tPH0SMzA4joM4j5

      Reply
  5. 22

    Adrian

    Seit Menschengedenken leidet das Volk.
    Warum den nur?
    Ist es die Obrichkeit, das Geldsystem, die Unterdrückung?

    Warum schafft es der Mensch trotz seiner sogenannten Intelligenz nicht, sich aus seiner Verstickung zu lösen?

    Ich wünsche mir alles Volk und Völker dieser Erde könnten dieses wunderbare trostspendende Lied gemeinsam singen,
    Ihr Leid ihrer heutigen Gefangenschaft darin erfassen,
    eine gemeinsame Versöhnung finden, die wir dringend brauchen
    und miteinander in Frieden in eine herrliche gemeinsame Zukunft beschreiten,
    wo es keine Tränen, ausser Freudentränen mehr gibt.

    Es möge Euch in dieser Zeit Trost, Mut und Kraft geben.

    Reply
    1. 22.1

      Adrian

      Die und noch vieles mehr sagt die Bibel über Geld und Gold, denn die GIER ist der Anfang alle Übel!

      Heulet, die ihr in der Mühle wohnt; denn das ganze Krämervolk ist dahin, und alle, die Geld sammeln, sind ausgerottet. Zephanja 1.11

      Denn die Weisheit beschirmt, so beschirmt Geld auch; aber die Weisheit gibt das Leben dem, der sie hat.

      Denn der Weisheit Anfang ist, wenn man sie gerne hört und die Klugheit lieber hat als alle Güter. Sprüche 4.7

      Petrus aber sprach zu ihm: Daß du verdammt werdest mit deinem Gelde, darum daß du meinst, Gottes Gabe werde durch Geld erlangt! Apostelgeschichte 8.20

      Auch wenn der Gefangenenchor eine jüdische Geschichte beschreibt,
      so eröffnet mir diese Werk von Verdi die Frage:

      Sind wir Menschen nicht alle Juden?
      Vertriebene, Verschleppte und Gefangene,
      geplagt mit der Sehnsucht nach Frieden,
      gepeinigt vom Schmerz der Auswegslosigkeit,
      schmachtend nach einem Ort der sich Heimat nennt,
      flehend nach einem vertaten Gott der Dich tröstet , liebt, und nie verlässt?

      Welcher Mensch dieser heutigen Welt,
      könnte dieses Leid nicht singen
      und sich nicht betroffen fühlen.

      Sind wir nicht alle vor Gott hilflos Verlorene auf Rettung harrende?

      Darum gleich nochmal…

      Reply
      1. 22.1.1

        Adrian

        In der Hoffnung es möge die Menschen besänftigen und den nicht vergessen der uns beiseite steht.

        1.) Also hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, auf daß alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. Johannes 3.16

        2.) Darin steht die Liebe: nicht, daß wir Gott geliebt haben, sondern daß er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden. 1. Johannes 4.10

        PS: Es würde mich wundernehmen was geschehen würde dieses Lied einem Flüchtlingsheim vorzuspielen?

        Ist es nicht gerade dies, wovon der Gefangenenchor und diese Ave-Maria singt,
        das diese gepeinigten und vertriebenen Menschen in ihrem Herzen suchen?
        Ich denke nicht, dass alle mit steinernen Herzen bei uns angekommen sind!
        Sind sie nicht auch Flüchtlinge vor einem sie verfluchenden unbarmherzigen strafenden Gott?

        Trotz aller Eurer guten Beiträge, so frage ich mich selber

        Können wir Europärer unsere einstmalige Grösse heute erneut zeigen zum Wohle aller Menschen ,
        von dieser Musik so zeugend besungen?

        https://www.youtube.com/watch?v=aQVz6vuNq7s

        Reply
  6. 21

    arkor

    jetzt wird der Familienzuzug unter dem Deckmantel einer vermeintlichen Begrenzung vorbereitet.
    Wir erinnern uns: Jeder Türke hat nur vertraglich zwei Jahre das Recht gehabt hier zu arbeiten.
    Dass die heutige Migration so illegal ist wie die gestrige, ist offenkundig und wird Gegenstand der Rechtsabarbeitung werden.

    Reply
  7. 20

    Falke

    Obergerichtsvollzieher weiß nicht wie ihm geschieht….

    Was wird in dem Mann (OGV) vorgehen bei der Aufklärung durch die anderen Männer ?

    Reply
    1. 20.1

      pagan

      Sehr couragiertes Auftreten, aber es erinnert mich doch irgendwie an Don Quichote und die Windmühlen.

      Lustig finde ich immer die Tour mit dem Dienstausweis. Einen Dienstausweis bekommt man in einer Firma und nicht von einer staatlichen Institution.

      Es ist alles so offenbahr, aber was sollen die ganzen Bediensteten auch machen? Keiner weist ihnen den Weg aus diesem Dilemma.

      Mahatma Gandhi

      “Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.”

      Wir sind gerade bei der Entwicklungsstufe des Bekämpfens.

      Reply
    2. 20.2

      Verrueckterfuchs

      ab 13 20 und wieder dieser Staatenloss VS Kram, habt ihr Lack gesoffen, das immer wieder mit reinzustellen ohne auch mal einen Hinweis an die Neuleser zu geben, danke.

      Zum Gruß

      Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      @Anti-Illuminat

      =>

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 19.2

      MB

      Das ist doch Satire..oder?!

      -> https://twitter.com/antifa_ev

      -> https://antifaev.wordpress.com/wieviel-staatskohle-kann-ich-abgreifen/

      Die Verkommenheit der Regierung sieht man sehr schön daran, dass die “staatliche Antifa” mit Steuergeldern finanziert und durch
      Institutionen geschützt auf die Bevölkerung gehetzt wird.
      Das paradoxe daran ist ja, dass diese Bevölkerung die Antifa auch noch finanziert (finanzieren muss) – perverser geht es kaum.

      “Antifa, wir bestreiten alles – außer unseren Lebensunterhalt”

      Gruß

      Reply
      1. 19.2.1

        Anti-Illuminat

        Weißt du: Systemlinge sind mittlerweile derart dreist das sie die Wahrheit mit Sarkasmus tarnen.

        Eines muss mal bewusst sein. Antifanten sind in den allermeisten Fällen Studenten. Die Frage lautet: Warum ist das so? Wie entsteht so ein Gedankengut?

        Ich habe da meine eigene Theorie.

        In Gymnasien sind es 2 Fächer die zu so etwas motivieren. Geschichte und Deutsch. Im Geschichtsunterricht lernt man die typischen Alliierten Propagandalügen. Das allein reicht aber dazu nicht aus. Entscheidend ist der Deutschunterricht. Hier wird EXAKT der weinerliche marxistische Charakter geformt. Die Aufgaben und das weiß ich aus EIGENER Erfahrung(Bei mir war sogar ein Theaterstück über einen Hitlerklon und der Frage ob dieser Klon jetzt böse sei dabei, Das war bei meiner Abiturprüfung original so gestellt) sind so gestellt das NUR ein absoluter Marxist besser als eine 3 sein kann. Gegen seine persönliche Überzeugung zu argumentieren wirkt immer plump und schlecht. Damit man jetzt “gute Noten” bekommt, kriegt man von extrem Linken Deutschlehrer derart Propaganda um die Ohren gehauen das einem nur noch die Spucke wegbleibt. Ich kann mich noch gut an die Worte erinnern wie: “Deutschlands einzige Chance ist das wir möglichst viele Migranten reinholen, damit die Rente gesichert werden kann”. Das sagte der OHNE Scham und aus voller Überzeugung. Kein Unterrichtstag wurde ausgelassen ohne auf die “12 Jahre” zu jammern. Da dürfte es KEINEM Wundern warum gerade die Oberschicht derart gehirngewaschen ist wenn man ja immer nur “gute Noten” will.

        Reply
        1. 19.2.1.1

          Triton

          Das liegt daran, weil die Studenten, also früher Gymnasiasten, sich für besonders schlau halten, quasi naturbegabt von Geburt an.
          Und da wir alle wissen, was in der Frankfurter Schule gelernt und verstanden werden muss ist es klar, dass genau diese Spezies besonders die Lüge vertritt.

          Gymnasiasten, Studenten, spätere Promovierten sind die am meisten irregeleiteten Menschen.
          Nur, alle glauben das Gegenteil, weil es so verkauft wird. Am meisten sie selbst….

        2. Anti-Illuminat

          Nein nicht alle Studenten und Gymnasiasten sind so. Das Problem ist, um es noch deutlicher zu formulieren. Das der Geschichts- und Deutschunterricht Sektenähnlich abgehalten wird. NUR ein absoluter Marxist kann in Deutsch besser als eine 3 sein, da diese Aufgaben in 70% der Fälle eben eine Marxistische Denkweise voraussetzen. Da kann man noch zu gut in Rechtschreibung sein. Eine Argumentation gegen seinen eigenen Willen und Wesen ist nunmal plump. Und WEIL solch ein Marxistisches Wesen geformt wird, kommen auch so Gestalten wie die Antifa hervor

    3. 19.3

      arkor

      gibts da noch mehr zu dem Dokument? Scheint mir doch fraglich.

      Reply
      1. 19.3.1

        Sonnenwolf

        Proteste gegen Pegida und Co.
        Demogeld für Antifas

        Interne Dokumente beweisen: Antifas erhalten Geld für ihre Teilnahme an Demonstrationen. Parteien und Regierung agieren als Unterstützer im Hintergrund.
        http://www.taz.de/!5020381/

        http://www.taz.de/picture/66729/948/120215_Antifastruktur.JPG

        Ohne Worte…

        Reply
        1. 19.3.1.2

          arkor

          ja, aber woher kommt die Finanzierung. Wenn ich das weiss, kann ich die Leute festnageln.

        2. Sonnenwolf

          Die Finanzierung kommt von der Staatsimulation, Konzernen, Wohltätigkeitsinstitutionen, Hilfsgesellschaften…

          Letztendlich von jedem Steuerzahler, jeder Kirchen- und Hilfsspende… – jeder Energie(Arbeit) für das System!

        3. arabeske654

          @arkor, da gibt es überhaupt nichts festzunageln. Es ist nur der gesunde Menschenverstand anzuwenden.
          Abends rennen die Menschen zur Pegida um ihren Unmut laut zu machen und bekommen von der Antifa die Fresse voll um anderen Morgens zur Arbeit zu rennen und das Geld zu verdienen mit dem die Antifa bezahlt wird die ihnen abends wieder die Fresse einschlägt. Genau so verhält es sich mit der Polizei, den Richtern und allen anderen Bediensteten in diesem Parteikasperletheater. Wie bekloppt ist das denn?? Kann hier keiner mehr bis drei zählen in diesem Land??

    4. 19.4

      nordlicht

      Wie MB vermute ich, daß hier Spaßvögel am Werk sind.
      Auf Twitter ist ein Hinweis in Form eines Luftballons mit dem Aufdruck “Die Partei” zu sehen. Diese Leute halten sich für besonders lustig.
      Wahrscheinlich probieren sie schonmal aus, wie sich das Leben bei einem IQ=80 so anfühlt…
      https://www.die-partei.de

      Reply
      1. 19.4.1

        nordlicht

        Der “echten” Antifa geht es gerade nicht ums Geld! Ihr Tun leitet sich von ihrer alles verneinenden “Einstellung” ab. Sie sind vom Virus des Ungeistes befallen und hassen jegliche Ordnung: “Keine Macht für niemand”, “Macht kaputt, was Euch kaputt macht”, “No future” usw.

        Reply
    1. 17.1

      Identität

      Noch mehr “Bereicherung” und Geheimhaltung.
      Eine Krankheit die in Deutschland erfolgreich ausgerottet war.
      Aber da werden wohl mit Sicherheit noch mehr Krankheiten kommen.

      http://www.mmnews.de/index.php/i-news/57820-dresden-sozialamt-mitarbeiter-an-tbc-erkrankt

      Reply
    2. 17.2

      hardy

      Jetzt begreife ich erst,was die mit Willkommenkultur gemeint haben!

      Reply
  8. 16

    Identität

    Die Wurzel allen Übels ist allein Lug und Betrug auf allen Ebenen, egal ob Geschichte, Recht, Wirtschaft, Menschlichkeit, Verfassung, Staatsangehörigkeit, Werbung oder der sog. “Sport” und “Politik”!

    Reply
    1. 16.1

      pagan

      Wenn man viele Dinge, also die uns vermittelte Geschichte und Wissenschaft objektiv betrachtet und mit eigenen Erfahrungen abgleicht, so ist es doch eine “fast” perfekte Matrix. Aber eben nur fast.

      Vielen Menschen reicht anscheinend dieses projezierte Bild der Wirklichkeit, aber ich weiss, dass all die Lügen und Halbwahrheiten aufgedeckt werden. Aber leider ist die Wahrheit nicht immer so genehm, wie die uns Vermittelte.

      Passend dazu dieses Werk.

      http://mistify-acai.com/PDF/Die_lukrativen_Luegen_der_Wissenschaft.pdf

      Abseits der Mainstream Wissenschaft gibt es aber auch hoffnungsvolle Gruppen, wie die des Enkels von Viktor Schauberger.(Was für ein Zufall aber auch. Gründung der Gruppe in 1969. Das Jahr, in dem ich geboren wurde^^)

      http://home.arcor.de/gruppederneuen/index2.htm

      Reply
  9. 15

    pagan

    Jaja, das leidige Geld.

    Ich muss leider auch immer wieder mit Entsetzen feststellen, dass durchaus intelligente Menschen das FIAT Money System, weder verstehen, noch verstehen wollen.

    So geschehen, als ich mich letzte Woche auf Arbeit mit einem Kollegen unterhalten habe. Es wollte ihm einfach nicht in Sinn kommen, dass mit jedem Zins und Zinseszins und auch jeder neue Kredit Geld aus dem NICHTS erschaffen wird. Das Prozedere subsummiert sich im Laufe von ca. 70-80 Jahren und muss kollabieren. So wie bei einem Schneeballsystem, oder Kaiserspiel.

    Die Indoktrination und Verdummerung der Menschen ist halt doch fortgeschrittener, als ich zu träumen wagte.

    Reply
    1. 15.1

      arabeske654

      Die Mengenausweitung hängt vom Wachstumsfaktor ab.

      100[%] * ln2/Wachstum[%/Jahr] = Zeit der Mengenverdopplung

      Reply
    1. 13.1

      pagan

      “Einfach mal die Fresse halten”

      Das, von wem auch immer, auserwählte Volk kann mit seinem steten Sendebewußtsein einfach nicht vom Dogma des Holocaust ablassen. Aber wie auch? Diese Mähr ermöglichte die Schaffung eines Staates, sichert bis heute Reparationszahlungen(und wohl bis in alle Ewigkeit) und internationale Anerkennung(denkt man).

      Was ist eigentlich mit den 20 Millionen Russen, die im Krieg umgekommen sind? Warum sind exakt schon zu Stalins Zeiten in den 20gern 6 Millionen Juden umgekommen?

      Fragen über Fragen….., aber da begibt sich natürlich aufs Glatteis.

      Dieses ewige Rumgeheule ist einfach nur unglaubwürdig und nervt. Letzendlich erreichen Sie genau das Gegenteil.

      Am Besten sie lassen, so wie auch mit der HCL, die Gesetzgebeung zum EWIGEN GEDENKEN(UND ZAHLEN) anpassen.

      Reply
    2. 13.2

      Hermannsland

      ” “Der Holocaust ist nicht mehr exklusiv”, sagt der Historiker Julius Schoeps, selbst Jude”

      Jetzt, wo man Weltweit der Lüge auf der Spur ist, will man da als Jude wohl nicht mehr so viel Wert drauf legen.

      Schon scheiße wenn das Lügenkonstrukt über einem zusammen bricht.

      Reply
    3. 13.3

      hardy

      auch interessant auf derselben seite unten
      “Liebe Leserin, lieber Leser, wegen umfangreicher technischer Umbauarbeiten können wir Ihnen die Kommentarfunktion derzeit leider nicht anbieten. Wir bitten um Verständnis. Ihre t-online.de-Redaktion”

      Reply
  10. 11

    NSSA

    Und wem gehört das Geld? Wem gehören die Banken, die Konzerne, die Industrien, die Institute, die religiösen Institutionen? Auch das Geld ist nur ein Mittel zum Zweck, es ist also ebenfalls nicht die Ursache!
    Diesbezügliche Halbwahrheitenverkünder sind auch daran gut zu erkennen, dass sie zwar das Geldsystem kritisch hinterfragen, aber niemals, wer dieses kontrolliert und erschaffen hat.

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

    Reply
    1. 11.1

      Verrueckterfuchs

      Wie immer kurz und knapp formuliert, sehr gut Kamerad!

      zum Gruß

      Reply
    2. 11.2

      Adrian

      Die Bibel gibt die eindeutige Antwort, aber glauben werdet es ihr ja doch nicht!

      SATAN ist der FÜRST dieser Welt.

      Er ist der Vater der Lüge und ein Mörden von Anfang an.

      Reply
    1. 9.1

      Identität

      Wer als deutscher Staatsangehöriger seinen Staat das Deutsche Reich wie diese Gemeinde Neuhaus ablehnt, ist ein Spalter Deutschlands mit dem Plan Deutschland noch mehr zu zerstückeln.
      Wir sind ein Volk und ein Völkerrechtssubjekt wie das Deutsche Reich mit seiner Kultur, eines der Ältesten, kann man nicht so einfach von der Weltkarte streichen.

      https://germanenherz.wordpress.com/2015/06/29/fakten-und-analysen-zum-thema-deutsches-reich/

      Reply
      1. 9.1.1

        Verrueckterfuchs

        Dieses Besatzungsstatut ist am 15.4.2015 zu Ende gegangen.

        Wo bitte ist diese Ente belegt ? Geistert das immer noch durch das Weltennezt, na ich will ja nicht kleinlich sein.

        Zum Gruß

        Reply
    2. 9.2

      Kurzer

      Die Gemeinde Neuhaus ist diese Truppe, die die “”Weisse Rose” (“Widerstand gegen des Naziregime”) verehrt und das WAHRE REICH und den Führer verleumdet. Ich hab es immer wieder gesagt: wenn JENE das REICH nicht verhindern können, rufen sie es selbst aus, natürlich mit ewiger Schuld und Sünde, wegen der “furchtbaren Nziverbrechen”:

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/vorsicht-irrefuehrung/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/07/31/nsu-2-0-die-agenten-sind-unter-uns/

      Reply
      1. 9.2.1

        Kurzer

        Es kann keine Distanzierung von der deutschen Geschichte geben, wenn man geistig gesund ist.

        “… Es gab zu keiner Zeit ein Nazideutschland, sondern ein Deutschland, ein Deutsches Reich unter nationaldeutscher Führung, so wie die Weimarer Republik unter der Führung Weimars war, allerdings ohne eigene Verfassungsunterlegung. Womit Weimarer Republik und Drittes Reich nur politische Umgangsbegriffe sind, ohne völkerrechtliche, staatsrechtliche Bedeutung. Dies heißt aber nicht, dass keine Handlungsfähigkeit gegeben war. Denn diese Handlungsfähigkeit ist immer gegeben, da die Rechte unauflöslich und unveräusserlich und damit auch immer existent sind zur Anwendung …”

        http://trutzgauer-bote.info/2015/11/06/es-kann-keine-distanzierung-von-der-deutschen-geschichte-geben-wenn-man-geistig-gesund-ist/

        Seid stolz auf eure Ahnen! Bekennt euch zur wahren deutschen Geschichte!

        “… Unsere Vorfahren kämpften an vielen Fronten für unser HEILIGES DEUTSCHES REICH, welches nachweislich diesen Krieg nicht gewollt hat …”

        http://trutzgauer-bote.info/2015/11/05/seid-stolz-auf-eure-ahnen-bekennt-euch-zur-wahren-deutschen-geschichte/

        Reply
        1. 9.2.1.1

          arabeske654

          Aufgrund ihrer kosmopolitischen Lebensweise ist es auch im Interesse der Juden, weltweit möglichst durchlässige Grenzen zu haben, sodaß sie nach Belieben grenzüberschreitend Geschäfte machen, in Länder eindringen oder aus ihnen abhauen können. Daß es ihnen dabei nur um ihren eigenen Vorteil geht, sagen sie jedoch nicht, sondern sie verschanzen sich hinter moralisierenden Argumenten von wegen „Menschlichkeit“, „Zuflucht für Schutzsuchende“, „Asyl für Verfolgte“, „Bleiberecht für alle“ oder „Kein Mensch ist illegal“. Einen Riesenhebel für moralische Erpressung haben sie mit dem Holocaust-Narrativ in der Hand, demzufolge die westlichen Staaten sich mitschuldig gemacht hätten weil sie damals jüdische Flüchtlinge nicht aufgenommen hätten. Das jüdisch geprägte Geschichtsbild um die Pogrome im 19. und frühen 20. Jahrhundert wird ebenfalls in diesem Sinne instrumentalisiert. Deshalb können seither alle, die aus irgendwelchen Gründen „flüchten müssen“, nach Bedarf zu „neuen Juden“ erklärt werden, mit denen die echten Juden sich solidarisieren, was effektiv zur Folge hat, daß kein weißes Volk mehr sein Land für sich haben darf.

          https://schwertasblog.wordpress.com/2015/11/10/aber-die-juden-sind-doch-die-feinde-der-moslems/

  11. 7

    Quelle

    Ich würde mir wünschen, dass er den Mut hätte, die ganze Wahrheit zu sagen.
    Die FED sind die Hintermänner, wollen eine Weltwährung “schaffen” !!
    Dafür haben sie dieses derzeitige Sklavensystem erschaffen.
    Eine Bank benötigt nur 10 % Eigenkapital, kann es 10fach verzinst verleihen.

    Und die Griechenlandkrise wurde von England und den USA ebenfalls eingeläutet.
    Um den Euro gezielt zu schwächen.
    England hat die Weltmacht an die USA offiziell abgetreten.
    In Wirklichkeit steuert England das weltweite Finanzsystem,schiebt die USA nur vor, und kann so im
    Hintergrund im Geheimen, alles in die Wege leiten, was zu einer neuen Weltwährung führt.

    Reply
    1. 7.1

      Onkel

      Schuldgeldsystem in 3 Minuten für jeden erklärbar:

      Also nicht dass ich zum Missionieren aufrufen wollte, aber hin und wieder kommt es in Diskussionen

      doch vor, dass man seinem Gegenüber ein Fünkchen Durchblick beim Geldsystem wünscht, damit er nicht

      gar so einen blödsinnigen Stuss von sich gibt. Ich habe lange nachgedacht, wie man das einfach

      erklären kann, ohne dass man erst beim Urschleim grundlegender Systemmechanismen anfangen muss. Die

      Erklärung müsste so einfach sein, wie eben auch der Weltgeldbetrug simpel ist. Wie ich finde – der

      genialste, perfideste und teuflischte Betrug den man sich nur vorstellen kann. Also hier meine Idee:

      Fast jeder kennt doch Monopoly – nein, ich will hier nicht auf das Geldansammeln im Spiel mit der

      Schlossalee usw. raus – viel einfacher: Erkläre, wie das Spiel vorbereitet wird: das Spielbrett wird

      auf den Tisch gelegt, jeder Spieler (z. B. drei) bekommt eine Spielfigur und dann brauchen die Spieler

      ja auch noch ihr Startguthaben – Monopolygeld. Das teilt der Spieler aus, der die Bank hat und dann

      könnte das Spiel eigentlich beginnen – aaaaber – da sagt der Spieler, der die Bank hat, dass er ja

      jedem Spieler Geldscheine ausgehändigt hat und das dieses Geld einen Kredit darstellt. Jeder (Spieler)

      würde hier sofort den Betrug erkennen und die Spiellaune wäre sofort dahin bevor das Spiel überhaupt

      begonnen hätte und keiner wollte unter diesen Umständen mitspielen.
      Jetzt kann man nochmal auf den Unterschied hinweisen, wie Monopoly richtig gespielt wird – nämlich mit

      Geld als Guthaben und nicht als Schuldgeld! Was sich aus Schulden ergibt – nämlich Zinszahlungen –

      kapiert dann auch schnell jeder und dass alle Werte im Spiel schon von vornherein der Bank gehören

      wird auch klar.
      Monopoly ist ja schon unfair genug – aber gegen unser Geldsystem ist Monopoly doch immernoch sehr

      ausgewogen! Das Problem, dass Geld “Klümpchen” bildet, also zu immer dickeren Brocken konglomeriert,

      besteht natürlich.

      Für Geldsystemkenner:
      Mit diesem Beispiel wird sogar klar, dass der Zins an sich gar nicht so schädlich ist wie allgemein

      behauptet wird, so lange der Zins nicht auf das neu ins system gebrachte Geld erhoben wird. Denn

      dieses Geld wird leistungslos erschaffen (der Griff in die Monopolyschachtel, die Druckerpresse oder

      das Zucken eines Fingers auf einer Tastatur) und ist damit (fast) unendlich erzeugbar. Auf Geld

      welches sich bereits im System befindet kann Zins erhoben werden, da man dieses nur durch Leistung an

      sich bringen kann und es somit e n d l i c h bzw. sehr begrenzt ist. Ach, schön – hier sieht man

      auch gleich den schädlichen Einfluss der “Hütchenspieler” und Geldwechsler da diese fast leistungslos

      Geld an sich bringen können.

      Ich kann nur nochmal auf die sehr kurzweiligen – wenn auch langen – Vorträge von Bernd Senf verweisen,

      die dürfen hier nicht fehlen ! Von all seinen Vorträgen finde ich diesen am verständlichsten weil

      Bernd Senf hier für Schüler (Waldorfschule) spricht.
      http://www.dailymotion.com/video/x75y6c_prof-bernd-senf-tiefere-ursachen-de_news

      Die ganze Vorlesungsreihe ist sau spannend weil da auch Geschichte klarer wird
      Bernd Senf schiebt oft geschichtliche Geschehnisse ein und erklärt die super klar!

      Bernd Senf 1. Die Blindheit der Ökonomie gegenüber dem Geld

      Bernd Senf 2. Die Destruktivität des Zinssystems und mögliche Alternativen

      Bernd Senf 3. Bankgeheimnis Geldschöpfung -­ Monetative als Lösung?

      Bernd Senf 4. Der Tanz um den Gewinn: Raubbau an Mensch und Natur

      Bernd Senf 5. Börsenfieber und kollektiver Wahn – Zur Dynamik entfesselter Finanzmärkte und …

      Bernd Senf 6. Euro-Krise, Dollar-Krise und Weltfinanzkrise – Bankrott der herrschenden Geldordnung

      Bernd Senf 7. Krisen als Chancen für grundlegenden Wandel: Wirtschaften und Leben…

      Reply
  12. Pingback: Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | cizzero

  13. 5

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Brigadegeneral der Bundeswehr a.D. Reinhard Günzel (Redeausschnitt) 6:35

    http://terragermania.com/2015/11/09/fuer-wie-dumm-haltet-ihr-uns-jetzt-reichts/

    Reply
  14. 4

    Papas Statler-Waldorf

    Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer, die Milliarden Armen holen sich einen Knüppel und die Reichen sind arm dran

    Reply
    1. 3.1

      arabeske654

      Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
      Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
      Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
      Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
      Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
      Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

      Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

      http://s10.postimg.org/knw2atnix/banner_image01.png

      http://www.zazzle.com/arabeske

      Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
      Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
      Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen “Staat” geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
      Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
      Legislative, Judikative und Exekutive sind aus diesem Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
      Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.

      Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
      Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
      Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
      Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

      Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
      Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
      Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
      Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

      Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

      »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

      Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

      https://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

      Steht auf und fordert Euer Recht!

      Reply
      1. 3.1.1

        Skeptiker

        @Arabeske654

        Habt ihr nicht auch manchmal das Gefühl, es geht nicht mehr? geht Euch auch alles so auf den Wecker mit den Flüchtlingen?

        Dagegen habe ich was: =>Nimm das!

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 3.1.1.1

          arabeske654

          Das brauche ich nicht, das produziert mein Körper von Natur aus. 😀

        2. Skeptiker

          @Arabeske654

          Geht überhaupt noch mein Lieblings-bild?

          Das soll alles Natur sein, ohne dass da jemand nachgeholfen hat.

          => Ein Wunder, ein Wunder Gottes.

          http://turkpostasi.net/wp-content/uploads/2015/06/jordan-carver-surf-and-turf_177863-1400×1050.jpg

          Gruß Skeptiker

        3. arabeske654

          Ich mag die großen Wunder Gottes auch. 😀

  15. 2

    Hans Dieter C

    Zu einem REGIERUNGSPROGRAMM gehört, daß das
    Zinssystem aufgegeben wird.
    Eigene Staatsbank, die auch Notenbank ist.
    Verbot von Spekulationen jeglicher Art und Weise.
    Wehrhaftigkeit und starkes Militär, um durchzusetzen, was durchzusetzen ist.
    Wirtschaftswachstum auf Technikfortschritt, Innovationen und Erfindungen.
    Kontrolle der Logen, Religionen, Medien ( in staatlicher Führung ),
    Umerziehung vom US/Englisch/Religiösen Konzept.
    Und so weiter.
    Das, als Gedanke dazu, der in einem Gespräch vorgebracht wurde von jemanden, der meinte………………..

    Reply
    1. 2.1

      Kurzer

      Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

      “… Das folgende Video ist die mit Abstand beste Erklärung des wahren Kriegsgrundes auf der materiellen Ebene. Da sehr viele Menschen noch auf dieser Ebene gefangen sind, ist es extrem wichtig, sie dort abzuholen. Ein guter Freund und Kamerad von mir, welcher Engländer ist und der über die Machenschaften des perfiden Albion genau Bescheid weiß, hat auf meine Bitte die ersten drei Passagen des Videos übersetzt …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

      Reply
        1. 2.1.1.1

          Falke

          Höre gerade wieder dem Führer zu. Der Mann ist halt unerreicht. Ab Minute 2:40 als ich die Aufnahme vor einiger Zeit die ersten male anhörte hatte ich immer auf Grund der Tonqualität statt Juden, Idioten verstanden. 🙂
          Jedenfalls wurde der Führer mir immer sympathischer je mehr ich mich mit ihm beschäftigte und verstand wer er wirklich war oder ist man weiß ja nie. 😉

          Gruß Falke

    2. 2.2

      M. Quenelle

      Ja, nehmen wir uns ein Beispiel an Sparta. Aber auch da führte die Wühlarbeit JENER zu den Kriegen mit Athen und anderen, die letztlich zur Auflösung und Vermischung Spartas führten. Das wußte man auch im “Dritten Reich”, und /Gruß!

      Reply
    3. 2.3

      arabeske654

      Geld ist das universelle Tausch- und Bewertungssymbol für Waren und Leistungen und vertritt im Handel die Ware oder Leistung. Ist jedoch nicht die Ware oder Leistung selbst sondern repräsentiert diese mittelbar. Somit entsteht das Tauschsymbol Geld nur durch die Schaffung einer Wahre oder Leistung, ergo durch Investition von Arbeit. Entsteht Geld ohne Arbeit, durch Zins, so ist dieses im luftleeren Raum entstandene Geld kein Äquivalent einer geleisteten Arbeit sondern spekulatives Symbol einer zukünftig zu leistenden Arbeit und senkt zum Zeitpunkt seines Entstehens den Wert der real geleisteten Arbeit. Darüber hinaus gestattet es dem Erzeuger des ungedeckten Geldes sich die zukünftig durch Arbeit geleisteten Werte, ohne selbst Arbeit zu leisten, anzueignen.

      Reply
      1. 2.3.1
      1. 2.4.1

        Skeptiker

        Ich glaube ich muss mich mal rasieren, weil ich sehe nicht mehr aus wie Adolf Hitler.

        => Ohne Rasur verkommt man leicht.

        http://www.rense.com/1.imagesH/marx_dees.jpg

        =>

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 2.4.1.1

          Skeptiker

          Komisch, warum lässt sich dieses Bild nicht mehr reinstellen?

          http://www.rense.com/1.imagesH/Adolf-(R).jpg

          Das ist das 10 Bild von oben.

          http://www.rense.com/1.mpicons/deesA1.htm

          Der Seitenbetreiber muss was verändert haben, wie war es vorher?

          http://www.rense.com/1.imagesH/Adolf-(R).jpg

          Zumindest ist das Bild hier noch zu sehen.

          https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/2015/10/20/freie-gedanken-viertes-quartal-2015-teil-2/comment-page-1/#comment-1860

          Vorhin ist das Bild auch auf einer anderen Seite einfach verschwunden, aber wie ist sowas möglich?

          P.S. Sollte das Bild nun 2 mal zu sehen sein?

          Ich komme mir teilweise vor, als ob ich nicht mal Kopieren kann.

          Gruß Skeptiker

    4. 2.5

      Kurzer

      Nachtrag zum 9. November: Feuerzeichen – Die »Reichskristallnacht« – Anstifter und Brandstifter – Opfer und Nutznießer

      “… Der 9. November gilt ja allgemein als der deutsche Schicksalstag. An einem 9. November wurde der letzte deutsche Kaiser zurückgetreten (kein Schreibfehler) und letztendlich war an einem 09.11. der “Mauerfall” …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/11/10/nachtrag-zum-9-november-feuerzeichen-die-reichskristallnacht-anstifter-und-brandstifter-opfer-und-nutzniesser/

      Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen