36 Comments

  1. 11

    goetzvonberlichingen

    zum Schramm -Video:

    Der Milliardär fordert die unumschränkte Freiheit, durch seine privaten Entschlüsse mit der Weltlage nach Gefallen zu schalten, ohne einen ethischen Maßstab als den des Erfolges. Er kämpft mit allen Mitteln des Kredits und der Spekulation den Gegner auf seinem Felde nieder. Der Trust ist sein Staat, seine Armee, und der politische Staat nicht viel mehr als sein Agent, den er mit Kriegen, wie dem spanischen und südafrikanischen, mit Verträgen und Friedensschlüssen beauftragt. Die Vertrustung der ganzen Welt ist das Endziel dieser echten Herrenmenschen.

    Oswald Spengler, Preussentum und Sozialismus


    So manch ein Protagonist wird nach R.v. Weizsäcker,Helmut Schmidt,u. Egon Bahr nun zum Ende diesen (und nächsten Jahres) Abschied nehmen können :
    Kohl, Genscher, Schäuble, Biedenkopf…

    Reply
  2. 10

    Melissa

    Ja, die Schweiz läßt von Putin als neuen Hitler ab und titelt nun:
    Merkel die eiserne Kanzlerin, die mächtigste Frau der Welt.Mit ihr werden die Deutschen Europa zum dritten Mal in einem Weltkrieg an die Wand fahren.Gelesen in der neuen Züricher Zeitung.

    Merkt ihr was?

    Selbst wenn man die gesamte Gesetzgebende EU bezüglich der Flüchtlingskrise außer acht läßt und den Status des US-Besatzerlandes dann frag ich mich warum ALLE anderen Regierungschef mitmachen und die Flüchtlinge direkt ohne Asylanträge nach Deutschland weiter lassen ihren Arsch nicht aus Merkels Hintern bekommen und Verantwortung übernehmen sondern wie üblich alle Schuld auf Deutschland schieben?

    Reply
    1. 10.1

      Melissa

      Komisch , hast du meine alte E-Mailadresse mit der ich hier schreibe gesperrt? Weshalb?

      Reply
    2. 10.2

      Melissa

      Ihr müsst nur die politischen und wirtscahftlichen Assoziierungsabkommen der EU lesen die vom US-treuen Kommissionspräsidenten erstellt werden

      Reply
    3. 10.3

      Maria

      Die gefährlichste Frau der Geschichte

      Zum dritten Mal in 100 Jahren stolpern Deutsche über die eigenen Füße. Für Wilhelm II. war der Bund mit den Habsburgern so heilig, dass er das Land in den Krieg treiben ließ. Adolf Hitler konnte zwar die Schmach von Versailles beenden, geriet dabei aber in die Falle einer neuen Kriegssituation. Angela Merkel wird die Deutschen mit ihrer Willkommensneurose in den nächsten großen Krieg führen.

      http://alpenschau.com/2015/11/05/die-gefaehrlichste-frau-der-geschichte/

      Gruß Maria

      Reply
  3. 9

    Gilgamesch

    Merkel hat leichtes Spiel Sie ist in der Mehrheit.
    Kein überlebenswill beim Volk, kein Wissen um die Situation. Lt Studie sind 80 % der Menschen nicht in der Lage Gefahrenzuerkennen.
    In BRD heute ca. 5 Mil. Männer im KV alter, nächstes Jahr gut 7 Mil. Außländer im KV Alter.

    Reply
    1. 9.1

      Kleiner Eisbär

      Satana Merkel ist nicht in der Mehrheit!

      Das Vieh gehört zur zerstören wollenden Minderheit!

      Reply
  4. 7

    arabeske654

    „Als großteils kosmopolitisch in weltweiter Diaspora lebendes Volk haben die Juden auch ein Interesse daran, nicht als einzige Minderheit unter ansonsten homogenen Staatsvölkern zu leben, aus denen sie als fremde Minderheit hervorstechen. Sie fühlen sich unter gesellschaftlichen Verhältnissen am sichersten, wo es eine möglichst große Vielfalt von ethnischen, religiösen und kulturellen Minderheiten sowie auf Einstellungen und sexuellen „Orientierungen“ beruhenden Identitäten gibt, und am liebsten wäre ihnen, wenn auch das jeweilige ursprüngliche Staatsvolk nur noch die stärkste Minderheit darstellt und in sich gespalten ist. Auf die Schaffung solcher Verhältnisse arbeiten sie mit ihrem riesig verzweigten Myzel von Medienunternehmen, NGOs, Initiativen, Vereinigungen und gesteuerten „Opfergruppen“ hin. Moslems als Minderheiten in weißen Ländern sind da (neben Negern und erst recht Negermoslems) für sie besonders nützlich, weil sie als auffällige, aggressive, kriminelle Minderleister die Abwehrkräfte der Einheimischen stark binden und auch als „Kanarienvögel in der Kohlengrube“ fungieren: wenn die Weißen sich wieder für ihre eigenen Interessen einzusetzen und zu wehren beginnen, wird sich das zuerst gegen die Kuffnucken richten, wodurch die Juden eine Vorwarnung haben. Das verbinden sie auch mit dem Effekt, den Harald in „Die Verschafung der Europäer“ beschrieben hat: Moslems und Neger provozieren mit ihrem Verhalten Abwehrreaktionen bei jenen von uns, die noch am ehesten einen Selbstbehauptungswillen haben, worauf diese mit Sanktionen belegt und somit in der Konkurrenz um Status und Fortpflanzungschancen benachteiligt und an den Rand gedrängt werden können. Auch eignen Moslems sich gut als Ablenkungsfeindbild und als Buhmanngruppe, die zum „gemeinsamen Feind des judeo-christlichen Abendlandes“ erklärt werden kann.“

    https://schwertasblog.wordpress.com/2015/11/10/aber-die-juden-sind-doch-die-feinde-der-moslems/

    Reply
    1. 7.1

      Kurzer

      POLITICALLY INCORRECT – PI-NEWS – Proamerikanisch · Proisraelisch

      „… In patriotischen Aufklärerkreisen wird immer wieder auf die Beiträge von POLITICALLY INCORRECT verwiesen. Wenn man sich diese nun anschaut, stellt man dort ein großes Kritikpotential vor allem gegenüber der merkelschen Zuwanderungspolitik und dem Thema Multikulti allgemein fest.

      Was diesem Umstand sehr kurios erscheinen läßt, ist die Tatsache, daß PI-NEWS sich selbst als “Proamerikanisch · Proisraelisch” bezeichnet …“

      http://trutzgauer-bote.info/2015/09/27/politically-incorect-pi-news-proamerikanisch-%C2%B7-proisraelisch/

      Und hier erklärt sich dann die „Volksbewegung“ PEGIDA:

      Lutz V-Mann von PEGIDA – oder der geniale Coup der Demokratie-Simulation

      http://trutzgauer-bote.info/2015/10/27/lutz-v-mann-von-pegida-oder-der-geniale-coup-der-demokratie-simulation/

      Reply
      1. 6.1.1

        Claus Nordmann

        Wer den – d e u t s c h e n – H e r b s t – v e r s c h l ä f t -, – w a c h t – i m – a r a b i s c h e n – F r ü h l i n g – a u f – !

        .
        Wichtige Termine :

        ° MEISSEN, Sachsen, 11.11., 19:00, AfD-Demo: „Für einen Kurswechsel in der Asylpolitik!“

        ◾TORGAU, Nordsachsen, Markt, 12.11.2015, 18:30, 1. AfD-Demo in Torgau: „Asylchaos stoppen!“

        ◾NIEDERKRÜCHTEN – ELMPT (Kreis Viersen), 13.11., 19:30, Industriestraße/Alte Zollstraße, AfD-Demo gegen den Asylirrsinn

        ◾COTTBUS/SPREE-NEIßE, 13.11.2015, 18:30 Uhr<strongGelsenkirchener Allee (Zelt), Demo „Cottbus wehrt sich – Unsere Stadt, unsere Regeln“

        ◾BRIESKOW-FINKENHERD, 13.11., 19:00 Abendspaziergang mit Lampions. Thema: Unterbringung von Einwanderern in im Landkreis Oder-Spree. Turnhalle Brieskow-Finkenheerd, Platz der Freiheit 14.

        ◾GÖRLITZ, BAUTZEN, Sachsen, 14.11., 19:00, AfD-Demo „Asylchaos stoppen!“

        ◾NEUMÜNSTER, 14.11., 13:00 Uhr, Demo: „Neumünster wehrt sich: Gemeinsam gegen Asylbetrug!“

        ◾PRENZLAU, Marktberg, Brandenburg, 14.11., 19:00 Uhr, Demo: „Prenzlau wehrt sich gegen Asylheime und weitere Zuwanderung!“

        ◾SPIELFELD, 15.11., 13:00 Uhr, Bahnhof Spielfeld-Straß, Steiermark-Österreich, Demo: Patriotischer Protest in Spielfeld: Grenzen dicht!

        ◾OELDE (Westfalen), Am Markt (Marktplatz), 16.11.15, 19:00, Demo der AfD-NRW

        ◾LEIPZIG, Simsonplatz, Biundesverwaltungsgericht, 18.11, 11:00, AfD-Demo: „Rote Karte für Merkel!“

        ◾DÜSSELDORF, 20.11., 19:00, Dügida (Düsseldorf gegen die Islamisierung des Abendlandes)-Demo, Düsseldorf HBF Haupteingang/-Ausgang vorne raus, vor dem Backwerk

        ◾BAD FREIENWALDE (Oder), 21.11., 15:00, Marktplatz: „Brandenburg erwacht“.

        ◾KÖTHEN (Sachsen-Anhalt), Samstag, 21.11., 12:00, am Hauptbahnhof.

        ◾SENFTENBERG, 27. 11., 19:00, auf den Markt: „Jetzt hat es sich ausgemerkelt“, BraMM-Pegida

        ◾BAUTZEN, 12.12.15, 16:00 Uhr, Demo „Für unsere Zukunft, für ein souveränes Deutschland.“

        .
        Wer den – d e u t s c h e n – H e r b s t – v e r s c h l ä f t -, – w a c h t – i m – a r a b i s c h e n – F r ü h l i n g – a u f – !

        Reply
  5. 5

    arkor

    NSU-Prozess wegen Befangenheitsantrag für eine Woche unterbrochen. Am Mittwoch sollte die Einlassung der Angeklagten Beate Zschäpe verlesen werden.
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/beate-zschaepe-zu-den-chancen-des-befangenheitsantrags-im-nsu-prozess-a-1062164.html

    Reply
  6. 4

    arkor

    Nichts was das BRD-Regime macht wird zu Recht, sondern bleibt Gegenstand der Rechtsabarbeitung.
    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes ist die Klage wegen Völkermord am deutschen Volk gegen das Regime der BRD erhoben und wird durch das deutsche Volk zum Ende geführt werden.

    Reply
  7. 3

    Maria

    Der Altkanzler “geht von Bord” – Verehrt, verhasst, aber immer respektiert!

    Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Der 96-Jährige starb heute nachmittag in Hamburg.
    “Ich bin der Mann mit der schnellen Schnauze”, sagte Helmut Schmidt über sich. Andere machten es kürzer: “Schmidt-Schnauze”.

    http://alpenschau.com/2015/11/10/der-altkanzler-geht-von-bord-verehrt-verhasst-aber-immer-respektiert/

    Gruß Maria

    Reply
    1. 3.1

      Anti-Illuminat

      Dazu noch ein paar Worte von mir.

      Seine Leistung bei der Sturmflut in Ehren.

      Schmidts Wort hatte auch einen höheren Stellungswert. d.h. Er war sozusagen der Oberälteste der Massen. Und er lies keinen Moment aus um die HC-Keule zu schwingen. Schmidt war für JENE wichtiger als man glaubt. Nach Günter Grass, Marcel Reich-Ranicki und jetzt Helmut Schmidt stirbt ein weiterer „Mahner“ weg. Von den Prominenten „Mahner“ bleibt meines Wissens jetzt nur noch Charlotte Knoblauch übrig. JENEN sterben ihre wichtigsten Helferlein weg.

      Reply
      1. 3.1.1

        Kleiner Eisbär

        Richtig – Helmut Schmidt und die 6 Millionen – Keule…

        http://m.youtube.com/watch?v=5RNWWb6304Q

        Reply
        1. 3.1.1.1

          arabeske654

          Am Ende des Systems werden nur noch die Ideologien geschützt, zu mehr reicht die Energie nicht mehr. An diesem Punkt sind wir mittlerweile angelangt.

          Reply
        2. 3.1.1.2

          Skeptiker

          @Kleiner Eisbär

          Siehe auch hier.

          Ich habe ja nur mit bekommen, der Idiot ist am Abnippeln, siehe sein Schwachsinn, was die Ratte da so vom Stapel lässt.

          =>
          Das Video ist auch hier.
          http://www.hans-pueschel.info/politik/die-rosstaeuscher-der-evangelischen-kirche.html#comment-53363

          https://html1-f.scribdassets.com/vvaaegri83rpejm/images/85-170634d0f8.jpg

          Gruß Skeptiker

          Reply
      2. 3.1.2

        hardy

        Der alte Holo-Keulen-Religion-Bischof geht und Erika Steinbach hat ihn gewürdigt.
        Schon das http://www.gmx.net/magazine/politik/helmut-schmidt-tot/erika-steinbach-reaktionen-tweet-helmut-schmidt-31120610 war wohl den hirnamputierten Bunzel-Knorzbolzen zuviel.
        nur mal ein Zitat: Marie von den Benken @Regendelfin

        „Manchmal glaubt man, den absoluten Tiefpunkt auf Twitter bereits erlebt zu haben, aber @SteinbachErika hat immer noch was in der Hinterhand.“
        16:39 – 10 Nov 2015

        Was kann man einem solchen Dollbohrer noch sagen?
        Der Tiefpunkt ist bei weitem schon lange überschritten,nicht zuletzt mit Schmidtchen Schleichers eigenen Sprüchen ,um die Holo-Religion möglichst fest und nachhaltig den Bunzelhirnies überzubraten,wie oben in dem TV-Video deutlich wird.
        Solche Leute haben nicht mal eine Sekunde des Gedenkens verdient,was sagste nun du Vollpfosten?

        Reply
  8. 2

    Philanthrop

    EU soll nach dem Willen von Transatlantikern zu zu einem US-Protektorat und einem angelsächsischen Verwaltungsgebiet unter der Kontrolle der westlichen Oligarchie umstrukturiert werden. Dazu wurden transatlantische Netzwerke geschaffen um diesen Prozess zu ermöglichen
    http://www.geolitico.de/2015/03/12/die-maechtigen-hinter-der-politik/
    http://le-bohemien.net/2015/03/06/transatlantische-netzwerke-die-demokratie-im-visier/

    TTIP,CETA ermächtigt die Konzerne udn Banken dazu noch viel mehr Einfluss und Macht auf die EU-Politik auszuüben
    http://www.hintergrund.de/201509093657/wirtschaft/wirtschaft-welt/voellige-entdemokratisierung.html
    http://www.dw.com/de/scherrer-ttip-bedient-vor-allem-gro%C3%9Fkonzerne/a-17654424

    Alle internationalen Schiedsgerichte fest in der Hand von US-Anwaltskanzleien
    http://www.hintergrund.de/201501143384/wirtschaft/wirtschaft-welt/das-juengste-weltgericht.html

    Die EU soll systematisch in eine Zinskenchtschaft getrieben werden, damit die Finanzelite die komplette Macht über die EU übernimmt:
    http://www.zeit-fragen.ch/index.php?id=327

    Mit der Schockstrategie sollen die Zwangsprivatisierungen folgen und den Staat,Gemeinden udn Kommunen enteignen
    http://www.zeit-fragen.ch/index.php?id=1371

    Die Privatisierungswellen sind bereits im Anmarsch
    http://netzfrauen.org/2015/09/26/privatisierungswelle-europas-waelder-denkmaeler-berge-und-inseln/

    Reply
    1. 2.2

      Exkremist

      Die ganzen Versklavungswerkzeuge wie EU, Euro, TTIP, CETA, ESM usw. brauchen uns doch garnicht zu interessieren. Für Frankreich oder Italien sind diese Entreicherungen dramatisch, denn sie bleiben gültig. Dort haben existierende STAATEN Verträge angenommen. Wir können über all das laut lachen. Wenn das Reich wieder handlungsfähig ist, sind wir das einzige freie umd selbstbestimmte Land hier. Wir haben diese Knebeleien nicht angenommen. Das war lediglich unsere Besatzungshülle, einer unserer UN-Feindstaaten => die BRiD. Wir müssen verstehen, dass unser einzigartiges Vakuum im Moment sogar ein Segen ist. Keine Nation ist so frei wie unser Reich (der völkerrechtlich einzig gültige Staat).

      Reply
      1. 2.2.1

        Raumenergie

        Raumenergie „SAGT“:

        Genau so ist es, habe aber auch länger gebraucht, um das zu verstehen…….

        Eine sehr gute Zusammenfassung hier:

        http://brd-schwindel.org/die-brd-luege-staatsvortaeuschung-bundesrepublik-deutschland/

        Reply
  9. 1

    arabeske654

    Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
    Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
    Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
    Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
    Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
    Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

    Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

    http://s10.postimg.org/knw2atnix/banner_image01.png

    http://www.zazzle.com/arabeske

    Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
    Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
    Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen „Staat“ geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
    Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
    Legislative, Judikative und Exekutive sind aus diesem Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
    Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.

    Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
    Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
    Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
    Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

    Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
    Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
    Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
    Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

    Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

    »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

    Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

    http://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

    Steht auf und fordert Euer Recht!

    Reply
    1. 1.1

      Kruxdie26

      Genau, wir fordern bei der Gelegenheit auch unser Recht auf die Flagge in den richtigen Farben (siehe morbusignorantia)!

      Reply
      1. 1.1.1

        Claus Nordmann

        AKTUELL

        Entdeckt : Hartgeld.com, 10.11.2015, [16:31] Leser-Zuschrift-DE zu Multikulti alles Raum Ostfriesland / Nordseeküste

        Begebenheit 1: Kollege erzählt: Meine Frau trifft vor kurzem einen Kripo-Beamten aus norddeutscher Kleinstadt in der Sauna.

        ———————-Er empfiehlt: „Frauen sollten nicht mehr ohne Pfefferspray auf die Straße gehen“.

        Begebenheit 2: Die Frau eines Mitarbeiters meines besten Freundes wird fast von Araber vergewaltigt, kann sich wehren,

        ———————-erhält leichte Gehirnerschütterung, Anzeige bei der örtl. Polizei wird desinteressiert aufgenommen, eine

        ———————-Strafverfolgung erfolgt nicht ( „ die sehen alle gleich aus“) Der Ehemann kocht……

        Begebenheit 3: Soldat aus örtlicher Kaserne wird von Migranten angegriffen und zieht ihnen so richtig den Hosenboden stramm.

        ———————-Der Soldat sitzt jetzt in U-Haft. Fazit: Haltet Euch zurück, Gegenwehr ist erst nach dem Zusammenbruch möglich.

        ———————-Keinem hilft es, wenn Ihr im Bau sitzt und Eure Familien sind auf sich allein gestellt. Unsere Zeit kommt!!!!

        Reply
        1. 1.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          Nein! Gegenwehr(Zumindest verbal) ist angesagt.. ich habe heute ein schwarzes Nachtgespenst in Burka (Araberin, die meinte sie wäre „Deutsche“..weil sie eng auf dem Bürgersteig parkte) angeschissen und vertrieben.. ein einzelner anderer jüngerer Ausländer wollte ihr zu Hilfe kommen..ich bin agressiv auf ihn zugegangen (Verpiss dich,das geht dich nix an)..er musste dann weil hinter ihm Autofahrer vor der Ampel..standen- wegfahren .Es kommt natürlich immer auf die Situation an…:-)
          Einzeln sind sie feige..

          Reply
          1. 1.1.1.1.1

            goetzvonberlichingen

            Geiler Text:
            Kemal Atatürk:
            Eine schnelle Lösung…
            Allen türkischen Frauen sei erlaubt zu tragen was sie wollen
            und allerdings sollten alle Prostituierten eine Burka tragen..

      2. 1.1.2

        Claus Nordmann

        AKTUELL :

        Luxemburger Außenminister warnt: „Vielleicht nur Monate, bis die EU zerbricht“

        Epoch Times, Montag, 9. November 2015 09:14

        Es gebe Politiker und Parteien, die das Thema Migration „bewusst ausschlachten“, um Ängste zu schüren.

        „Genau hier muss man dieser Irreführung entgegenwirken“, sagte Jean Asselborn.

        Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat angesichts der Flüchtlingskrise vor einem Zerfall der Europäischen Union

        und einer Wiedereinführung von Grenzkontrollen zwischen den EU-Staaten gewarnt.

        „Die Europäische Union kann auseinanderbrechen. Das kann unheimlich schnell gehen, wenn Abschottung statt Solidarität

        nach innen wie nach außen die Regel wird“, sagte Asselborn der Deutschen Presse-Agentur in Luxemburg. Auch die 1985

        im luxemburgischen Schengen vereinbarte Abschaffung der Grenzkontrollen, an denen sich mittlerweile 26 europäische Länder

        beteiligen, sieht der Minister bedroht: „Wir haben vielleicht noch einige Monate Zeit.“

        Deutschland und die meisten EU-Länder hätten verstanden, dass die Genfer Flüchtlingskonvention gelte, sagte Asselborn,

        dessen Land derzeit turnusgemäß den Ratsvorsitz der EU führt. In der EU seien aber auch „einige dabei, die haben wirklich

        die Werte der Europäischen Union, was ja nicht nur materielle Werte sind, nicht richtig verinnerlicht“. „Der Kitt, der uns zusammenhält,

        ist noch immer die Kultur der humanen Werte. Und dieser falsche Nationalismus kann zu einem richtigen Krieg führen“,

        sagte der Außenminister.

        Es gebe Politiker und Parteien, die das Thema Migration „bewusst ausschlachten“, um Ängste zu schüren. „Genau hier muss man

        dieser Irreführung entgegenwirken“, sagte der 66-Jährige. Zudem müsse das Vertrauen gestärkt werden, dass „die Werte der EU

        nicht über Bord geworfen werden“.

        „Wenn in Schweden und in Deutschland der Deckel zugemacht wird, dann weiß ich nicht, was auf dem Balkan geschieht“, sagte

        Asselborn weiter. „Ich glaube schon, dass es eine sehr, sehr kritische Situation ist, die wir jetzt haben.“

        „Die Gefahr ist ganz klar da“, sagte Asselborn auf die Frage, ob das Schengen-System gefährdet sei, das auf gesicherten

        EU-Außengrenzen beruht. „Wenn wir keine europäische Lösung für diese Migrationskrise bekommen, wenn immer mehr Länder

        glauben, dass sie nur national an diese Sache herangehen können, dann ist Schengen tot.“

        Wenn Schengen falle, falle auch „die größte Errungenschaft der Europäischen Union“ – mit gravierenden Folgen für den Alltag

        der EU-Bürger: Die Wiedereinführung der Grenzkontrollen würde „alles, Grenzgänger, die Wirtschaft, den Tourismus“ betreffen,

        sagte Asselborn. Bei der Kontrolle der Außengrenzen gehe es nicht um Abschottung,

        sondern „darum, zu wissen, wer warum zu uns kommt oder Schutz sucht“.

        (dpa)

        Reply
        1. 1.1.2.1

          goetzvonberlichingen

          Die Assel aus Luxemburg und der versoffene Juncker der EU.
          Aus LUXemburg, dem kleinen Banker-Sonderland kommen eh nur LOGENSCHEISSER wie auch z.B. Rangar Jogeshwar der Wissensjogi

          Reply
      3. 1.1.3

        Claus Nordmann

        Aus aktuellem Anlaß :
        .

        “ NATO: Eine riesige radioelektronische Blase in Syrien erlaubt uns nicht zu fliegen “

        by Noch.info · November 9, 2015

        “ Geblendete Radars, zerstörte elektronische Lenksystemen, sowie ein Hindernis Satellitenbilder zu machen, sind wegen einer „Blase“

        mit einem Durchmesser von 600 Kilometern, sagten einige NATO-Generäle in der Publikation der Agentur OSNet.

        Von der Kampfzone im nördlichen Syrien kam die Nachricht von der Bereitstellung des neuen russischen Systems der elektronischen Störungen,

        die wie verlautet, Radars blinden, die elektronische Führungssysteme stören, und auch die Satellitenbilder verhindern kann.

        Diese Nachricht folgt einem früheren Bericht über den russischen Kreuzer mit etablierten Raketenabwehrsystems S-300, vor der Küste von Latakia

        entfaltet. Beide Systeme bilden das, was der Oberbefehlshaber der NATO General Philip Breedlove als „Russian Blase» A2 / AD

        (anti-Zugang / Sperrzone) in Syrien beschreibt, schreibt OSNet.

        Infolgedessen ist die NATO effektiv innerhalb des Blasendurchmessers von 600 km vom Zentrum der russischen Basis in Latakia geblendet.

        Der Autor versucht zu verstehen, welche Art von Geheimwaffen Russland in Syrien im Einsatz hat. Es wird angenommen, dass die Technik

        ähnlich der „Richag“ (Lächeln) ist, aber anscheinend mit den Funktionen der in einem größeren Maßstab. Tacticale Version des Systems

        wurde an Journalisten in Russland im April 2015 vorgestellt.

        Das System „Richag“ wird auf der Basis Mi-8MT montiert. Sie sagen, dass jetzt es keine Möglichkeit gibt, es zu unterdrücken. Seine elektronische

        Gegenmaßnahmen sind entwickelt, um Radar, Sonar und andere Detektionssysteme, um Flugzeuge, Helikopter, UAVs, Boden- und Seestreitkräfte

        gegen Raketen- „Luft-zu-Luft“ und „Boden-Luft“ und anderen Verteidigungssysteme in einem Umkreis von mehreren hundert Kilometern zu schützen.

        Es kann an jede Art von Streitkräften, einschließlich Hubschrauber und Flugzeuge, sowie Boden- und Seestreitkräfte montiert werden.

        Viel Aufmerksamkeit brauchen die Krokodilstränen des NATO – Generals Philip Bridlav, der sagte, dass zusätzlich

        „Russland uns den Zugang zum Mittelmeer, zu der Ostsee und dem Schwarzen Meer geschlossen hat“. “

        .

        Quelle: Daily OSNet

        Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen