Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

0 Comments

  1. 18

    Skeptiker

    Ohne Worte.

    Was ist ein Totem?

    =>
    Totem
    Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Totem (Begriffsklärung) aufgeführt.
    Totem ist ein Begriff aus der Ethnologie für Symbole oder Gruppenabzeichen, denen eine mythisch-verwandtschaftliche Verbindung zwischen einem Menschen bzw. einer Gruppe und einer bestimmten Naturerscheinung gemeinsam ist. Die Naturerscheinungen sind häufig Tiere oder Pflanzen, jedoch auch Berge, Flüsse, Quellen und ähnliches. Die „Verwandtschaft“ bezieht sich auf die Eigenschaften oder Verhaltensweisen dieser „Vorbilder“,[1][2] jeweils verbunden mit bestimmten Verhaltensvorschriften für die Träger der Totems.[3]

    Der Begriff „Totem“ steht dabei für das Symbol im Sinne einer profanen Metapher oder eines geheiligten Sinnbildes.[4]
    Die Gitxsan-Stammesgruppe Westkanadas hat beispielsweise folgende Clan-Totems: Wolf-Clan, Kolkraben-Clan, Frosch-Clan, Stauden-Feuerkraut (Fireweed)-Clan, Schwertwal-Clan und Weißkopfseeadler-Clan.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Totem

    Gruß Skeptiker

    Reply
  2. 17

    Irmie

    Um ca 23.00 Uhr ging es in Paris heute los. Anschläge auf mehrere Orte (6) und über 140 Opfer – es gibt 60 Geiseln. Augenzeugen sahen wie 10 Minuten Lang in den Konzertsaal geschossen wurde.

    Der Name der Rockgruppe lautet “Eagle of Death Metal.”

    Reply
    1. 17.1

      Kurzer

      “An ihren Zeichen sollt ihr sie erkennen”

      “… Die offizielle Erklärung:

      ” …Das kombinierte Zeichen aus “Peace”-Symbol und Eiffelturm …”

      Wenige Stunden nach den Ereignissen von Paris geht dieses Symbol um die Welt …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/11/15/an-ihren-zeichen-sollt-ihr-sie-erkennen/

      Reply
      1. 17.1.1

        Freygeist

        peace symbol – Ein paar Gedanken dazu

        man-Rune umgedreht = Tod; Energie materieorientiert (= Gegenrichtung zum Geist)

        Kreis = Ewigkeit/Wiederholung/immer wieder; Vollkommenheit/Ganzheit/Harmonie; Kosmos; Sonne; das Selbst (Lebenslicht, Mitte); Geist; Heiligkeit; Bund/Vertrag; Schutz-/Bannkreis

        => Der “Geist” (bzw. Ungeist) des ewigen und vollständigen Todes und des fortwährenden Tötens? Der ewige “Geist” gegen den Menschen und das Leben (man-Rune)? Der Opfertod? Der Tod des Geistes?

        Die Erfinder des Symbols haben wohl den ewigen Tod im Kopf (Kreis), d.h. zum Ziel.

        Für JENE, Erfinder von Ideologien wider die Natur und deren Symbolen, ist dann FRIEDEN, wenn die Menschheit (und die lebendige Natur) ausgerottet ist. Auch in Palästina setzen JENE sich unermüdlich für den “Frieden” ein: Wenn der letzte Palästinenser tot ist, dann ist für JENE Frieden.

        Für JENE heißt es:

        Tod = Frieden

        unser Tod = ihr Frieden

        An ihren Taten in Verbindung mit ihren Worten können wir es erkennen.

        M.E. ist das Symbol absolut schlüssig, wenn man den Urheber und seine Absichten kennt.

        Nur menschliche Dummköpfe schwenken die Todesrune als Friedenssymbol.

        Reply
  3. 16

    arkor

    Notstand ist in Frankreich ausgerufen. Militär im Einsatz. Grenzen wurden geschlossen-

    Reply
    1. 16.1

      arabeske654

      Aktualisiert am 14. November 2015, 00:01 Uhr

      Bei mehreren Attacken in Paris sind nach ersten Angaben mindestens 60 Menschen getötet worden. In der französischen Hauptstadt hat es eine Schießerei, mehrere Explosionen und eine Geiselnahme gegeben, bei der Dutzende Menschen in einer Konzerthalle festgehalten werden. Alle wichtigen Infos in unserem Liveblock.

      +++ mindestens 60 Menschen getötet +++

      +++ Geiselnahme in einem Konzertsaal +++

      +++ Explosionsgeräusche im Bereich des Stadions Stade de France +++

      +++ Schießerei im Zentrum von Paris +++

      Reply
  4. 15

    Planetarer Stern Lamat

    OFFENBARUNGSEID DER POLITIK OFFENKUNDIG

    ICH kämpfe, kämpfe für den Weg den ICH MIR VORSTELLE… für MEINEN PLAN den ICH HABE, an den Fluchtursachen anzusetzen, aus ILLEGALITÄT LEGALITÄT zu machen und dafür mit aller Kraft einzustehen… JA…

    Ausschnitt aus ZDF Was nun,…?
    vom 13.11.2015

    Reply
    1. 15.1

      hardy

      aus ILLEGALITÄT LEGALITÄT zu machen
      aus SCHWARZ WEISS zu machen
      aus FRIEDEN KRIEG zu machen
      aus IGNORANZ STÄRKE zu machen
      aus SATAN GOTT zu machen
      aus DÄMONKRÖTIE TOTALITATISMUS zu machen
      und den Terror(Ordo ob Chaos) überall hinzubringen wie jetzt gerade wieder in Paris
      Heil dir SATAN und NWO. Möge die Macht mit dir sein. OMEN!

      Reply
  5. 14

    arabeske654

    Aktualisiert am 13. November 2015, 23:07 Uhr

    Bei mehreren Attacken in Paris sind nach ersten Angaben mindestens 18 Menschen getötet worden. Ein Polizeisprecher bestätigte der Deutschen Presse-Agentur Schüsse im 10. Arrondissement, nannte aber zunächst keine Details. Auch zur Zahl der Opfer wollte er sich nicht äußern.

    http://www.gmx.net/magazine/panorama/schuesse-explosionen-paris-offenbar-tote-31128252

    Reply
    1. 14.1

      Planetarer Stern Lamat

      Paris soll ja ein Indikator sein…
      Wenn Paris brennt, dann brennt bald die ganze Welt (Weltenbrand)…

      Reply
    2. 14.2

      Anti-Illuminat

      Freitag der 13. ist das letztmögliche Kabaladatum in diesen Jahr. Man hat also doch noch was gemacht… Die Eliten werden jetzt versuchen die Totalüberwachung auszurufen.

      Reply
      1. 14.2.1

        Doris

        @Anti-Illuminat

        Da ich davon ausgehe, dass auch die Kabbala “fremdbenutzt” wurde und sich damit in die Unzähligkeit geistigen Diebstahls JENER einreiht, erkläre ich damit jegliche “Daten” JENER für NULL UND NICHTIG!!!

        Reply
  6. 13

    Andrea

    Wer hat den Nutzen, und wo ist die Zentrale;
    beim Vatikan ?.
    Es ist offensichtlich, dass eine kommunistische NWO mit Sklavenhandel angestrebt ist.
    Sollte dies nun i.V.m. dem Islam geschehen, so werden dennoch die gleichen Köpfe
    mit weit schlimmeren “Fischköpfen” am runden Tisch ein Sklaventum anstreben
    und über diese gemeinsam urteilen wollen.

    Rückblende
    (gefunden bei: michaeltsarion.com)

    Erschütternde Zustände mit Mord und Sklavenhandel
    primär in der Sowjet-Zeit
    in Verbindung der Logen im Kommunismus.
    Mit englischen Untertiteln – Vorsicht schlimmste Bilder
    Ab ca. Minute 1:38:15 bis 1:41:52 sind wenige aufhellende Augenblicke zu erkennen.

    +
    Erschütternde Zustände unter Eisenhower
    Eisenhower’s Rhine-Meadows Death Camps – Documentary

    +
    Das Augenmerk ist rein im finanziell-familiären Komplex zu sehen.
    Bei gewissen seltsamen Äußerungen u. a. in Bezug
    auf das Arische möge man einfach weghören.
    https://www.youtube.com/watch?v=g4zN-3Y4y74
    +
    Fazit hier: Die Schuldzuweisung betrifft rein die “Fischköpfe”.
    Die Volkskörper sind rein.
    In 15 Teilen.

    The Final Solution to Adolf Hitler 1 of 15
    (Zionist collaboration with Nazism)

    Reply
    1. 13.1

      Exkremist

      Die BRD ist ein alliiertes Kriegsgefangenlager mit integrierter Staatssimulation.

      Die Wehrmacht hat kapituliert, das deutsche Reich nicht. Das Bundesverfassungsgericht hat 1973 geurteilt, dass das Reich nicht untergegangen ist und die BRD nicht Rechtsnachfolger des Reichs ist.

      Deutschland hat auch keine Verfassung.
      Carlo Schmid, Vater des Grundgesetzes:
      “Wir haben nicht die Verfassung Deutschlands zu machen.
      Wir haben keinen Staat zu errichten.“

      Laut Haager Landkriegsordnung ist ein Grundgesetz ein Gesetz zur Aufrechterhaltung von Recht und Ordnung in einem militärisch besetzten Gebiet.

      Art. 146 Grundgesetz:
      Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.

      Gegen Deutschland gerichtet, wurde die UNO gegründet. Die Feindstaatenklausel der UNO-Charta besagt, dass gegen alle Länder die sich zum Kriegsende mit einem oder mehreren Alliierten im Krieg befanden, jederzeit Zwangsmaßnahmen ergriffen werden dürfen.

      Da die BRD in der UNO ist, ist sie der natürliche Feind des völkerrechtlich gültigen Subjekts (des deutschen Reichs) und somit des deutschen Volkes.

      Wer sich ernsthaft fragt, ob er wählen gehen soll oder wen er wählt hat das nicht verstanden.

      Es gab auch keine Wiedervereinigung, sondern lediglich die Eingliederung eines Teils von Mitteldeutschland an das das Besatzungskonstrukt. Die riesigen deutschen Ostgebiete werden noch immer fremdverwaltet.

      Reply
      1. 13.1.1

        Kurzer

        “DER FEHLENDE PART”

        “… Die einzige Macht, welche sich ZION je ernsthaft entgegengestellt hat und diesem im letzen Moment das Schwert aus der Hand nehmen wird, um die Menschheit dann in eine friedliche und sinnerfüllte Zukunft zu führen, ist unser

        HEILIGES DEUTSCHES REICH …”

        http://trutzgauer-bote.info/2015/11/11/der-fehlende-part/

        Reply
    2. 13.2

      Kurzer

      Andrea,

      wenn Du so weiter machst, wird es wohl eine Final Solution für Dich geben.

      Reply
      1. 13.2.1

        arabeske654

        “Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.”
        [Voltaire]

        Reply
        1. 13.2.1.1

          Kurzer

          Die Verleumdung von Adolf Hitler und des Nationalsozialismus hat unser Land dahin gebracht, wo es heute steht. Wollen wir nun, nach allem was darüber hier auf dem Blog herausgearbeitet wurde, den Zerstörern zuarbeiten?

          Da können dann auch Antifa und Antideutsche hier “ihre Meinung” zum Besten geben.

        2. arabeske654

          Nein, selbstverständlich nicht. Dem begegnet man doch aber nicht mit einer Drohung. Das kannst Du doch besser.

      2. 13.2.2

        Andrea

        Eine Menschenverehrung ist, wenn sie in Religion ausartet, an sich verächtlich,
        nicht mehr und nicht weniger, egal wen es betrifft.

        Reply
  7. 12

    goetzvonberlichingen

    BRD-STASI-Staatsschutz-Maulkorb?!
    (Der BRD-Verbots-Index soll wohl vergössert werden..das ist die “neue Demokratie”)
    So fängt der Untergang an..

    13.11.2015 –

    Das baden-württembergische Landesamt für “Verfassungs”-schutz beobachtet den auf “Verschwörungstheorien” spezialisierten >>>Kopp Verlag in Rottenburg (Landkreis Tübingen). Das geht aus einer Kleinen Anfrage der Tübinger SPD-Landtagsabgeordneten Rita Haller-Haid hervor.

    http://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/verlag-im-fokus-des-verfassungsschutzes

    Reply
      1. 12.1.1

        Kurzer

        Und wieder einmal wird von A. Wagandt vom “Herrn Hitler” gesprochen, der den Deutschen Rechte genommen hätte. Bei allen positiven Aspekten ist die Tagesenergie damit für mich erledigt. Man kann vor allem über viele Wahrheiten die ganz große Lüge verkaufen. Wagandt macht das sogar sehr “sympathisch”.

        Er redet auch so tiefgründig über rechtliche Dinge und daß man da extrem genau hinschauen muß, um schlußendlich davon zu sprechen, daß “Deutschland” (er meint die BRiD) unter der UN-Feindstaatenklausel steht. Es steht aber das fortbestehende DEUTSCHE REICH unter UN-Feindstaatenklausel und das besetzte “Deutschland” steht ihm durch seine Mitgliedschaft in der UN als Feind gegenüber.

        Tschüß Tagesenergie

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Kurzer

          Vorsicht, Irreführung!

          “… Nun gibt es in den letzten Jahren sehr große Bestrebungen, aufgewachte Deutsche auf das falsche Gleis zu führen. So spricht man z.B. davon, Hitler habe 1934 die sogenannte “Nazi-Staatsangehörigkeit `Deutsch´” geschaffen …”

          http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/vorsicht-irrefuehrung/

        2. 12.1.1.2

          Brenda

          Ich war auch erschrocken.
          Außerdem propagiert Alexander W. den gelben Schein, so hatte ich es verstanden.
          Leider ist die Lüge überall. So auch in diesem Buch: Licht des deutschen Volkes hier https://lupocattivoblog.com/2015/10/19/warum-leugnet-ihr-eure-herkunft/ empfohlen.
          So liest man auf Seite 352 ” Sie sind nicht mehr länger die Menschen von gestern, die die Tragik noch länger hinnehmen wollen, daß sie durch ihren einstigen Führer die Verlierer des Krieges gewesen sind. Viele von Ihnen bedauern, daß sie damals nicht den Mut hatten, sich dagegen zu stellen.”

          WOGEGEN wird nicht geschrieben und wenn man die wahre Geschichte kennt hätten sich die Menschen gegen ihre vitalen Lebensrechte stellen sollen/müssen.

          In der Empfehlung für das Buch unter o.g. Link wird geschrieben: >Das Besondere an diesem Buch ist, dass ein großer Meister sich an ein ganzes Volk richtet.<
          und es wieder a bissl desinformiert. *kotz*

  8. 11

    goetzvonberlichingen

    Während Merkel nach Malta oder sonstwohin reist ist der Affenstall in Berlin in UNRUHE:
    Putschversuch? Ist Kanzlerin Angela Merkel bereits entmachtet?

    In der Union brodelt es. Die Frontmänner Schäuble, de Maizière und Seehofer torpedieren Merkels “Willkommenskultur” – und die Kanzlerin schweigt. Droht ihr eine schleichende Entmachtung oder gar ein Putsch?

    “De Maizière und Schäuble sind ganz klar anderer Meinung als Frau Merkel”, sagte “Cicero”-Chefredakteur Christoph Schwennicke am späten Donnerstagabend in der Sendung von Maybrit Illner. “Sie greifen der Kanzlerin ins Lenkrad, weil sie den Eindruck haben, sie fährt in die falsche Richtung.” Der Journalist setzte noch einen drauf: “Der Putsch hat in der Sache stattgefunden. Er findet im Moment statt”, betonte Schwennicke.

    Diese Ansicht teilte der Politikwissenschaftler Karl-Rudolf Korte nicht. Seiner Ansicht nach werde Merkel nach wie vor von einem “Popularitätspanzer” geschützt, sie agiere abseits von Geltungssucht und souverän. “Wer so eine Person versucht zu stürzen, wird mit abstürzen. Deshalb: Von Putsch zu reden, ist abwegig.”
    (Naja Korte wll seinen Job behalten- gell)

    http://behoerdenstress13.com/2015/11/13/putschversuch-ist-kanzlerin-angela-merkel-bereits-entmachtet/

    Wo ist die Kokosnuss, wo ist die Kokosnuss..die ganze Affenbande brüllt. 🙂
    ———

    Mit freundlichen Grüßen aus Bayern.
    ich-sehe-mein-land-den-bach-runtergehen

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/brandbrief-einer-autobahnpolizistin-ich-sehe-mein-land-den-bach-runtergehen-a1283963.html

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @Goetzvonberlichingen

      Danke für Deine Quellen, ich krieg das nicht so hin.

      Freitag, 13. November 2015

      Kanzlerin “hat die Lage im Griff”Merkel will kämpfen

      Bundeskanzlerin Merkel steht unter Druck. Zum zweiten Mal in wenigen Wochen stellt sie sich den Fragen von Journalisten im Fernsehen. Doch sie will an ihrem Kurs festhalten und kämpfen. Wörtlich sagt sie: “Die Bundeskanzlerin hat die Lage im Griff”.

      http://www.n-tv.de/politik/Merkel-will-kaempfen-article16350021.html

      =>
      Die Kanzlerin der Juden, zum Untergang des Deutschen Volkes.

      http://www.cicero.de/sites/default/files/field/image/29791721.jpg

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        goetzvonberlichingen

        Wenn jemand.. wie Merkel nun so langsam im Negativ-Fokus der Medien steht, kann der Abgang nicht mehr weit sein..
        Zum “Abschuss” freigegeben…
        Ihr Fehler, der Auslöser ist und war die “Welcome-Parole”!

        Reply
      2. 11.1.2

        Freygeist

        Danke für dieses wunderbare Beweisfoto!

        Wer solche krankhaft gestutzten Fingernägel hat – autsch! -, ist allein schon von seiner Psychopathologie her dem Untergang geweiht.

        Irgendwann hilft auch die kräftige, unsichtbare Unterstützung aus dem Hintergrund nichts mehr.

        Ein totes Pferd bleibt ein totes Pferd. Egal wieviel man es tätschelt, striegelt und anpreist.

        Reply
      3. 11.1.3

        Freygeist

        Einige Menschen kommen inzwischen zu der nicht unberechtigten Annahme, daß das Ferkel unter Drogen stehen MUSS.

        Mußte etwa Ferkels MindControl verschärft werden?

        Reply
  9. 9

    goetzvonberlichingen

    Um die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer zu entlasten, forderte der CDU-Bundestagsabgeordnete Eckhardt Rehberg eine Dienstpflicht für junge Menschen: “Wir brauchen die Dienstpflicht. Anders werden wir den Zufluss an Flüchtlingen und deren Integration nicht bewältigen.” Mehrere führende CDU-Politiker sehen das ähnlich.

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Union-fordert-einjaehrige-Dienstpflicht-fuer-Jugendliche


    An Herrn Rehberg/ MDB /CDU

    Nein Herr Reh-berg… und “Kollegen!
    Kein Wehrdienst und Töpfchenschwenker -Zwangs-Dienst unserer Jugendlichen im Namen und für übergewichtige Vasallen-Politiker, die diese Merkel-Politik beführworten !Sie haben uns das eingebrockt, dann löffeln sie die “Asylsuppe” wieder aus. Wer hat den für die Fluchtwellen gesorgt? Die Amerikaner! Wer läuft den Amis hinterher?Wer sichert nicht die Grenzen?
    Die BRD-Gesamtpartei! Also auch SIE!

    Ihre und Merkels Anti-deutsche Umvolkungspolitik ist der Grund für das Desaster!
    In einem anderen, souveränen Deutschland mit legitimen Strukturen, könnte man Ja-sagen zu einer Dienstpflicht..

    Aber wie sagte doch ihr “100000-tausend -Euro-Schäuble”: “Die BRD ist seit 1945 nicht mehr souverän!”
    Gerade vor wenigen Jahren wurden Wehrdienst und Zivildienst abgeschafft, und nun plötzlich wieder alles retour?
    Sind sie noch bei klarem Verstand?
    NEIN- zu Auslandseinsätzen der BW, NEIN- zu Zwangsdiensten für fordernde Asylanten, die sich danebenbenehmen , Krawall machen, Frauen belästigen und gar vergewaltigen!Von anderen(meist verschwiegenen!) Kriminellen Aktivitäten der Ausländer ganz zu schweigen.
    Kurzum, diese Mentalitäten verdienen kein Verständnis!
    Denen dann auch noch den Dreck und die Scheisse von den Wänden von Freiwilligen wegmachen zu lassen – ist schon eine Frechheit!
    Und nun auch noch ihr Dienstpflicht-“Vorschlag”!
    Ich rede HIER nicht von der relativ kleinen Anzahl von wirklichen Kriegsflüchtlingen.. die sich auch.. da mit Familien hier, dementspechend angepasst benehmen!Die sollen ruhig Schutz bekommen..aber nicht die falschen Fuffziger aus den armen, aber NICHTKRIEGS-Gebieten wie z.b.Afrika etc. Das sind die Jugendlichen und jüngeren Männer, die hier alles aufmischen..
    Machen sie dochmal “Dienst” in einem Auffanglager.. und wischen selber deren Scheisse weg!
    Zu gut bezahlt von unseren hart erarbeiteten Steuergeldern sind sie ja!

    ..und nochwas: Brauchen sie wieder mehr “Kanonenfutter”? (Evtl. Neueinführung der Wehrpflicht), weil keiner mehr zum “BUND” will?
    Wollen sie mehr Auslandseinsätze?Der Reinfall Afghanistan sollte auch ihnen eigentlich ein Warnung sein!
    Hören sie schon wie der Wind sich dreht?

    Mit Grüßen ohne Sympathie ..denn ich habe nie “Blockflöte ” gespielt..
    xxx Sohn eines Wehrmacht-und Bundeswehr-Offiziers, und selber Soldat gewesen..

    ++++++++++++
    PS:
    …auf der “Hannoverschen allgemeinen Zeitung” schreibe ich allerdings keinen Kommentar, denn da gibts zum eintragen ein “Benutzerkontrollzentrum”. Freie Meinung wird dort zensiert.. Wir sind bei den Printmedien eben auch schon in der BRDDDR 2.0
    Deswegen kauft sie auch kaum noch einer.

    Schreibt dem “Herrn” CDU-“Blockflöte” und EX-NVA Soldaten doch auchmal..
    http://www.eckhardt-rehberg.de/
    eckhardt.rehberg.wk@bundestag.de

    https://de.wikipedia.org/wiki/Eckhardt_Rehberg

    Reply
    1. 9.1

      Freygeist

      Asyl-Dienstpflicht für deutsche Jugendliche

      – damit wehrlose deutsche junge Mädchen für Vergewaltigungen verfügbar gemacht werden

      – damit wehrlose deutsche junge Männer zum Totschlagen verfügbar gemacht werden
      .

      => Solche Zwangsmaßnahmen dienen allein dem Genozid an den Deutschen!!!

      Diejenigen, die sowas vorschlagen, haben den Genozid an den Deutschen zum Ziel!

      Reply
      1. 9.1.1

        goetzvonberlichingen

        der Süpertürke

        Reply
  10. 8

    marco

    passt nicht zum thema aber:

    sieht jemand fälschung?

    grüße an euch mfg

    Reply
    1. 8.1

      Rassinier

      Die Bebauung sieht ziemlich modern aus, nach Hochhäusern der 70er Jahre.
      Wo sollte es in Deutschland 1939 sowas gegeben haben?
      Und: Hätte man so geheime Versuche in einem städtischen Umfeld durchgeführt?

      Ich glaube nicht, daß das authentisch ist.
      Die Unschärfe und das Wackeln dienen meiner Meinung nach dazu, sich vor klar erkennbaren Bildern zu drücken und gleichzeitig den Eindruck zu erwecken, das wäre unter geheimen, gefährlichen Umständen aufgenommen worden.

      Das Bildformat erscheint mir auch untypisch für einen 1939 aufgenommenen Schmalfilm (16mm? 8mm?). Ich denke, man würde rechts und links am Bildrand schwarze Ränder sehen.
      Fazit: Für mich nicht überzeugend.

      Reply
      1. 8.1.1

        marco

        okay

        mir ist der kran aufgefallen im hintergrund

        also bräuchten wir jemanden der sich mit häuser auskennt und jemanden der die einzelbilder untersuchen kann nach “merkwürdigkeiten” bis beleuchtungsfehlern.

        das wackeln der kamera ist verdächtig nur kenn ich zu gut ältere aufnahmen aus dem privaten da ist “rumwackeln” normal.

        mfg

        Reply
    2. 8.2

      hardy

      Lieg ich da falsch,aber ging das mit den Flugscheiben und anderen Wunderwaffen nicht erst gegen Ende des Krieges los und nicht schon 1939?

      Reply
  11. 7

    Claus Nordmann

    AKTUELL :

    Unterdrückte Wahrheit: Flüchtlingsströme, Waffen- und Kinderhandel

    von Udo Ulfkotte, Freitag, 13. November 2015 13:25

    Udo Ulfkotte war im Grenzgebiet Passau/Deggendorf in auch im Grenzgebiet Spielfeld in Österreich, unterwegs.

    Im Gespräch mit den Behörden bekam er einige unangenehme Wahrheiten zu hören…

    In den vergangenen Tagen war ich im Grenzgebiet von Passau/Deggendorf und später auch zwischen Graz (Österreich)

    und Spielfeld in der Nähe der slowenischen Grenze. An beiden Grenzübergängen werden ganz offen Waffen Richtung

    Deutschland transportiert und Kinder für den Kindesmissbrauch. Nein, das sagen nicht Verschwörungstheoretiker,

    sondern die staatlichen Sicherheitsbeamten vor Ort.

    Ich habe in den letzten Tagen in der Region der tschechischen, an der österreichisch-deutschen und in der Nähe der

    slowenisch-österreichischen Grenze mit Politikern, Bürgermeistern und Sicherheitsbeamten gesprochen.

    Erstaunt haben mich folgende übereinstimmende Aussagen von glaubwürdigen Zeitzeugen:

    In den Flüchtlingsströmen werden Waffen und Rauschgift geschmuggelt.

    Das ist den Sicherheitsbehörden in allen Ländern auf der Route des Asylanten-Tsunami klar (vor allem im Endziel Deutschland),

    aber die Migranten dürfen nicht kontrolliert werden, weil das aus der Sicht von Politikern eine »Provokation« wäre, die nicht kalkulierbare Folgen hätte.

    Klar ist, dass ein nicht zu identifizierender Teil der »Flüchtlinge« bewaffnet in Richtung Deutschland zieht und/oder Munition transportiert.

    Klar ist unabhängig von »Flüchtlingen« auch, dass zudem Waffenschmuggler die offenen Grenzen für ihre Geschäfte ohne Risiko ausgenutzt haben.

    Die Sicherheitskräfte an den deutschen Grenzen schätzen, dass in den vergangenen Wochen bis zu einer Million Schusswaffen auf diesem Weg illegal

    nach Deutschland gelangt sind. Das deckt sich mit kleineren Medienberichten der jüngsten Zeit, nach denen in öffentlich kaum wahrgenommenen

    Einzelfällen Waffen in Unterkünften von Asylbewerbern gefunden worden sein sollen. Die Mehrzahl der Waffen wird jedoch nach Einschätzung von

    Sicherheitskreisen von Personen transportiert, die sofort in Deutschland untertauchen, sich nicht in Erstaufnahmeeinrichtungen melden und offenbar

    einem nicht näher bekannten Netzwerk angehören. Ähnliches trifft nach Angaben von Sicherheitsbehörden bei nicht wenigen der Kinder zu, welche

    in den »Flüchtlingstrecks« zu sehen sind. Nach diesen Angaben werden die Menschenströme dazu missbraucht, Kinder nach Deutschland zu schmuggeln,

    die für den Kindesmissbrauch bestimmt sind. Man weiß das von Kindern, die unterwegs erkrankten und einfach am Straßenrand zurückgelassen wurden.

    Man vermutet das jedenfalls nach Befragungen solcher Kinder, die angaben, mit Personen gereist zu sein, die sie nicht kannten.

    Ebenso hat mich eine offenbar dort regelmäßig vorkommende Beobachtung am Grenzübergang Spielfeld schockiert. Politiker aus dem nur wenige

    Kilometer entfernten Graz haben mir darüber berichtet. Sie haben Folgendes dokumentiert und können es jederzeit mit Bildmaterial belegen:

    Flüchtlinge, die sich auf der slowakischen Seite der Grenze aufhalten und darauf warten, nach Österreich durchgelassen zu werden, halten Kinder hoch.

    Die Grenzschützer auf der österreichischen Seite haben dann Mitleid und lassen gezielt zuerst solche »Flüchtlinge« mit Kindern über die Grenze.

    Mitunter kommt es nach diesen Angaben vor, dass die »Flüchtlinge« die Kinder dann nach dem Passieren der Grenze einfach irgendwo absetzen und weitergehen.

    Die Wahrheit lautet: Die Kinder gehören gar nicht zu ihnen. Derzeit wird geprüft, ob solche zurückgelassenen Kinder gezielt von »Flüchtlingen« auf der Balkanroute

    »geklaut« wurden. Bei den geschilderten Beobachtungen handelt es sich um aktuelle Fälle aus den vergangenen Tagen.

    Originalquelle:

    http://info.kopp-verlag.de/

    Reply
    1. 7.1

      Claus Nordmann

      Aktuell – entdeckt bei Hartgeld.com, 13.11.2015,

      [14:45] Leserkommentar: diese Männer sind Waffen:

      ” Die besagte Kollegin meiner Schwiegermutter, die bereits zweimal Spielfeld im Zuge von Demos besucht hat,

      berichtete auch von einem unglaublichen Umgang mit Kindern dort. Und zwar sagte sie, dass sich Männer

      gewaltsam irgendwelche Kinder von Frauen schnappen – sie entreißen sie ihnen gewaltsam – um sich mit den

      Kindern einen Vorteil zu verschaffen. Sie meinte, die Händchen und Füßchen der Kinder wären nur so durch

      die Luft gewirbelt. Die Kinder und Mütter schrien und weinten. Sie hat in ihrem speziellen Fall gesehen, wie

      diese Männer sich dann mit den Kindern beim Duty Free Shop vordrängten und die Kinder dabei immer wieder

      vorschoben, um dann das Geschäft mit Stangen Zigaretten und Alkohol zu verlassen. Für die Kinder haben sie

      nichts gekauft. Dann wurden die Kinder irgendwo abgesetzt!! Ich glaube, dass in diesem endlosen Gewirr viele

      Familien auseinander gerissen werden. Auch wenn diese Männer ohne geschmuggelte Waffen einreisen würden

      (was ich nicht glaube), ihr Verhalten offenbart ihre Rohheit – und dadurch sind sie schon Waffen an sich,

      diese Männer gehen über Leichen, um ihre Interessen durchzusetzen! “

      Reply
    2. 7.2

      Claus Nordmann

      Unterdrückte Wahrheit ? – nicht mit uns – wir sehen uns auf der Straße, um unseren Widerstand zu artikulieren ! :
      .

      TERMINE HEUTE :
      .
      – COTTBUS/SPREE-NEIßE, 13.11., 18:30, Gelsenkirchener Allee (Zelt), Demo „Cottbus wehrt sich – Unsere Stadt, unsere Regeln“

      – NIEDERKRÜCHTEN – ELMPT (Kreis Viersen), 13.11., 19:30, Industriestraße/Alte Zollstraße, AfD-Demo gegen den Asylirrsinn

      – BRIESKOW-FINKENHERD, 13.11., 19:00 Abendspaziergang mit Lampions. Thema: Unterbringung von Einwanderern in im Landkreis Oder-Spree. Turnhalle Brieskow-Finkenheerd, Platz der Freiheit 14.

      – GERA, 13.11., 18:00, Gera Marktplatz: AfD-Demo gegen Politikversagen! „Für rechtsstaatliche Politik – Miteinander statt übereinander reden!“
      .

      Weitere Termine:.

      ◾GÖRLITZ, BAUTZEN, Sachsen, 14.11., 19:00, AfD-Demo „Asylchaos stoppen!“

      ◾NEUMÜNSTER, 14.11., 13:00 Uhr, Demo: „Neumünster wehrt sich: Gemeinsam gegen Asylbetrug!“

      ◾PRENZLAU, Marktberg, Brandenburg, 14.11., 19:00 Uhr, Demo: „Prenzlau wehrt sich gegen Asylheime und weitere Zuwanderung! “

      ◾SINSHEIM (74889), 14.11., 14:00, in Sinsheim am Wächter in der Innenstadt, Demonstration, Gastredner: Jan Jaeschke u.v.m.

      ◾SPIELFELD, 15.11., 13:00 Uhr, Bahnhof Spielfeld-Straß, Steiermark-Österreich, Demo: Patriotischer Protest in Spielfeld: Grenzen dicht!

      ◾OELDE (Westfalen), Am Markt (Marktplatz), 16.11.15, 19:00, Demo der AfD-NRW

      ◾LEIPZIG, Simsonplatz, Biundesverwaltungsgericht, 18.11, 11:00, AfD-Demo: „Rote Karte für Merkel!“

      ◾ERFURT, 18.11., 19:00 Uhr, „AfD-Demo gegen Asylchaos“ – genauer Ort wird noch bekanntgegeben

      ◾MAGDEBURG, 18.11., 19:00 Uhr, Magdeburg Domplatz, AfD-Demo gegen Politikversagen. Asylchaos beenden! Grenzen sichern! Kundgebung mit André Poggenburg und Alexander Gauland

      ◾DÜSSELDORF, 20.11., 19:00, Dügida (Düsseldorf gegen die Islamisierung des Abendlandes)-Demo, Düsseldorf HBF Haupteingang/-Ausgang vorne raus, vor dem Backwerk

      ◾RAGUHN-JEßNITZ, Marktplatz 21.22., 10:00 Uhr, AfD-Demo gegen Politikversagen, „Asylchaos stoppen in Raguhn“

      ◾BAD FREIENWALDE (Oder), 21.11., 15:00, Marktplatz: „Brandenburg erwacht“.

      ◾KÖTHEN (Sachsen-Anhalt), Samstag, 21.11., 12:00, am Hauptbahnhof.

      ◾HAVELLAND, 24.11.15, 18.30 Uhr, Parkplatz an der Altstädt. Apotheke in der Steinstraße, Demo: Bürgerbündnis Havelland

      ◾SENFTENBERG, 27. 11., 19:00, auf den Markt: „Jetzt hat es sich ausgemerkelt“, BraMM-Pegida

      ◾BAUTZEN, 12.12.15, 16:00 Uhr, Demo „Für unsere Zukunft, für ein souveränes Deutschland.“Demo in 74889 Sinsheim am Wächter in der Innenstadt (Baden-Württemberg)

      Reply
    1. 6.1

      arabeske654

      “Auf der Tagung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland wurde nicht nur Bedford-Strohm als Vorsitzender bestätigt, die Herrschaften haben sich auch von Martin Luther distanziert. Dieser Altnazi hat in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts antisemitische Hetzschriften publiziert, und da er leider schon verstorben ist, kann man ihn nicht wegen Volksverhetzung anzeigen. Abgesehen davon sind auf Grund seiner Lehren grauenvolle Akte der Gewalt passiert, von einfachen Ausschreitungen bis hin zu veritablen Großkriegen. Die Millionen Toten übergeht die Synode großzügig, aber aus dem Erschrecken über theologische Irrwege und dem Wissen um Schuld am Leid der Juden erwachse eine besondere Verantwortung, jeder Form von Judenfeindschaft entgegenzutreten. Pastor Martin Luther muß deshalb damit rechnen, noch vor dem 500. Jubiläum der Reformation aus der Evangelischen Kirche ausgeschlossen zu werden.”

      “Das Amtsgericht Hamburg hat Ursula Haverbeck wegen “Volksverhetzung” zu zehn Monaten Haft verurteilt. Weswegen? Die Dame hat wiederholt gefragt, wo denn nun die Leichen des Holocausts zu finden wären. Bei sechs Millionen Toten sollte es Überreste geben, denn selbst heutige hochmoderne Krematorien verbrennen Leichen nicht rückstandsfrei. Diese Frage hat das Amtsgericht nicht beantwortet, sondern befunden, daß diese Frage “geeignet sei, den inneren Frieden zu stören.” In Auschwitz war mal von vier Millionen Toten die Rede, mein Brockhaus des Jahres 1990 weiß von drei Millionen, heute sind es offiziell “über eine Million, die Mehrzahl davon Juden.” Hat diese Reduzierung irgendwo den inneren Frieden gestört? Oder gar Unruhen provoziert? Oder, wie Gerichte ebenfalls gerne argumentieren, “den Überlebenden die Rechtssicherheit genommen”? Nein. Diese Zahlen interessieren keinen, nur ein paar Denunzianten und die Staatsanwälte. Die Lehre vom Holocaust ist richtig, weil sie wahr ist. So ähnlich hat man das in der DDR gesagt, damals über Karl Marx. Und bei den Inquisitionsgerichten war die Lehre von der jungfräulichen Geburt richtig, weil sie wahr ist. Wir lernen eben nie dazu.”

      http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

      Reply
    2. 6.2

      Falke

      Ich grüße diese aufrechte deutsche ehrwürdige Frau und ziehe meinen Hut vor ihr. Es erfüllt mich mit Stolz das es solche aufrechten deutschen Menschen noch in unserem Volke gibt wie Frau Haverbeck und die ganzen anderen aufrechten Volksdeutschen wie Horst Mahler, Ernst Zündel, Gert Honsik usw. um nur einige zu nennen.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 6.2.1

        Falke

        Gefunden bei Terraherz

        Reply
    3. 6.3

      Brenda

      Für Frau Haverbeck

      meinen Dank für ihren unermütlichen Einsatz

      Reply
      1. 6.3.1

        Skeptiker

        Aus dem Video geht ja hervor, Sie hatte gestern Geburtstag.

        =>Das ist ja auch so.

        Ursula Meta Hedwig Haverbeck-Wetzel (* 11. November[1] 1928 in Winterscheid) ist eine mehrfach verurteilte Holocaustleugnerin und Rechtsextremistin[2][3][4] aus Vlotho. Ihr Mann war Werner Georg Haverbeck, der in der Reichsleitung der NSDAP mitgearbeitet hatte.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Ursula_Haverbeck

        =>Nachträglich zum Geburtstag.

        https://www.lidl-blumen.de/onlineshop/images/products/1500/5677_blumenstrauss_love_letter.jpg

        ==================
        =>
        Und Sie geht ja auch in Revision, das Urteil akzeptiert Sie nicht.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 6.3.1.1

          Kurzer

          Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung

          “Die Vergangenheit ist wichtiger als die Gegenwart, denn wer die Vergangenheit kontrolliert, beherrscht die Zukunft.”

          George Orwell

          http://vho.org/Intro/D/Flugblatt.html

          Die bei VHO.org erschienenen Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung stellen einen schier unerschöpflichen Quell für alternative Informationen, jenseits der von den alliierten Besatzern verordneten Geschichtsschreibung dar.

          Aus diesem Grund werde ich diese Hefte nun in chronologischer Reihenfolge vorstellen.

          http://trutzgauer-bote.info/category/revisionismus/

        2. Skeptiker

          @Kurzer

          Könntest Du das nicht ergänzen, damit es klarer ist, sprich die Gerichte müssen so handeln.

          =>
          Artikel 7, Absatz 1: “Alle Urteile und Entscheidungen in Strafsachen, die von einem Gericht oder einer gerichtlichen Behörde der Drei Mächte oder einer derselben bisher in Deutschland gefällt worden sind oder später gefällt werden, bleiben in jeder Hinsicht nach deutschem Recht rechtskräftig und rechtswirksam und sind von den deutschen Gerichten und Behörden demgemäß zu behandeln.”

          Dies bedeutet, daß jedes Lynch- oder Fehlurteil im Rahmen der Siegerjustiz – denn es waren weder unabhängige Gerichte oder Richter noch unabhängige gesetzliche oder verfahrensrechtliche Grundlagen sondern entsprechend manipulierte Vorschriften, auf denen diese “Rechtsprechung” erfolgte – auf ewig unantastbar bleibt! Wenn also die Willküropfer der DDR-Justiz realtiv schnell rehabilitiert werden konnten, wird dies mit den Willkür-Opfern der alliierten Siegerjustiz nie geschehen können. Es sei denn, daß sich Deutschland aus diesen Knebelverträgen befreien würde, daß die Deutschen ihre Herzen auch wieder für ein wenig Gerechtigkeitsgefühl gegenüber eigenen unschuldigen Opfern öffnen würden. Für die Angehörigen und Nachfahren dieser Opfer wär es sicher eine Erlösung, die Basis für inneren und äußeren Frieden.

          Quelle:
          http://www.hans-pueschel.info/politik/sefton-delmer-ehemaliger-britischer-chefpropagandist.html

          Gruß Skeptiker

        3. 6.3.1.2

          goetzvonberlichingen

          @Skeptiker.. dem Geburtstagsgruss an sie schliesse ich mich an.

          Vlotho? Cheruskerland ..nicht weit weg vom Wiehengebirge 🙂 und der PORTA Westfalica..wo auch Ahnen von mir herkommen.

        4. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          Habe gerade gefunden.

          Wiehengebirge Teil 1

          Gruß Skeptiker

        5. goetzvonberlichingen

          Schöne Gegend .. 🙂
          Teutoburger Wald u. Wiehengebirge> Ort der Schlacht (von 3 Schlachten/Kämpfen) Wiesengebirge , …
          http://www.kul-tours.de/wiehenge.htm

          Teutoburger Wald und Wiehengebirge, Führung, Führungen, Kalkriese, Bad Essen, … Jh.) besuchen wir die Örtlichkeiten der Varus-Schlacht

          http://www.adel-genealogie.de/Arminius.html

        6. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          Ab der 7 Minute in Teil 2 geht es um eine Abwehr-Anlage der Holländer

          ????

          Wer hätte das gedacht?

          Gruß Skeptiker

        7. Hermannsland

          Zuhause :’-)

        8. goetzvonberlichingen

          🙂

    4. 6.4

      Falke

      Es geht hier um die skandalöse Verurteilung von Frau Ursula Haverbeck, die aufgrund Ihrer Äußerungen in einem ARD Interview am 12.11.2015 zu 10 Monaten Haft verurteilt wurde. Einfache Methoden der Wahrheitsfindung und das Aufzeigen von Indizien die nicht zur offiziellen Version passen, sind unter Strafe gestellt im deutschsprachigen Raum. Es ist unglaublich, dass man einfachste Methode von Wissenschaft und Revision nicht anwenden darf, wenn es um die Themen von 1933-1945 geht.

      Reply
      1. 6.4.1

        Falke

        Hier noch etwas Geschichte und andere Analysen.

        Händeringend versuchen die Medien jeden Systemkritiker in die rechte Ecke zu schieben. Da langt es schon “1000 Jahre” auszusprechen um dann denjenigen mit Dreck zu beschmeißen. Immer in der Hoffnung das was hängen bleibt.

        Immer das selbe Schema:

        “Mutterrolle” bei Eva Herrman ( D. hat die niedrigste Geburtenrate, weltweit! )

        “Entartet” bei Bernd Lucke (medizinischer Begriff)

        “Genen” bei Sarrazin ( ist wissenschaftlich bewiesen )

        “Lügenpresse” bei Pegida ( haben die Engländer im 1 WK schon benutzt)

        usw……..Nazichip im Kopp.

        Kurze Anmerkung nur gut, daß es den Hitler gab. Der war der Mann der damals ganz öffentlich und laut die Weltpest beim Nahmen nannte.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 6.4.1.1

          Kurzer

          “… Der Völkerstreit und der Haß untereinander, er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist ein kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will, daß sie zur Ruhe kommen …”

          Adolf Hitler Rede in Siemensstadt am 10. November 1933


        2. 6.4.1.2

          Kurzer

          Über 1000 Jahre Entnazifizierung:

          “… In der heutigen Zeit ist die geistige Befindlichkeit vieler Deutscher mit dem Begriff des “Induzierten Irreseins” (Rigolf Henning) sehr gut beschrieben.

          Ich bin bestimmt kein Freund der jüdischen Wissenschaft Psychoanalyse. Doch in Dr. Eduard Koch haben die Erfinder derselbigen ihren Meister gefunden. Ein wahrer deutscher Geist, der eine Waffe des Judentums nun perfekt gegen deren Schöpfer einsetzt. Eine grandiose Abrechnung mit dem Geisteszustand der heutigen Gesellschaft und vor allem auch mit dem Europa aufgezwungenem Christentum liefert Dr. Eduard Koch in seinem Vortrag – Verlust der Väterlichkeit – eine Psychoanalyse …”

          http://trutzgauer-bote.info/2015/04/23/mea-culpa-mea-maxima-culpa-die-ideologische-grundlage-der-geistigen-versklavung/

    5. 6.5

      goetzvonberlichingen

      Gruss Götz..
      Viel Spass beim Vervollständigen der Erkenntnisse und Ofenkundigkeiten
      Robert Faurisson-Interview und die Revision
      Video 1

      Video 2

      Reply
      1. 6.5.1

        goetzvonberlichingen

        Video 3

        Reply
      1. 6.6.1

        Andrea

        Schwein gehabt 🙂

        Reply
  12. 5

    arabeske654

    Sollen sie doch alle nach Deutschland kommen, hier können sie unbehelligt ihre Terrorvorbereitungen treffen. Mit etwas Glück erhalten sie sogar Hilfe vom Bundesnachrichtendienst und Verfassungsschutz.

    Reply
    1. 5.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Ob “DIE” noch freiwillige zum “nachladen” gebrauchen könnten, wenn sie (alsbald) den vollen Bundestag bzw. auch das Regierungsviertel stürmen ?

      Reply
      1. 5.2.1

        arabeske654

        Solange wir Geisteskranke, anstatt unsere eigenen Verstandes, als Führer betrachten, ihre Entscheidungen als gottgleich ansehen und gegenteilige Ansichten dazu inquisitorisch als Blasphemie bekämpfen, solange wird uns die Welt wie ein Irrenhaus erscheinen.

        Reply
        1. arabeske654

          Die Menschen gehen zur Pgida oder anderswo um ihren Unmut laut zu machen und bekommen dort die Nase blutig geschlagen von der Antifa. Anderentags rennen dieselben Leute zur Arbeit um das Geld zu verdienen, das die Antifa bekommt um ihnen die Nasen blutig zu schlagen. Wer Eins und Eins nicht zusammen zählen kann, der hat das und Schlimmeres verdient.

  13. 4

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: Abkopiert:

    Ich habe große Achtung vor den deutschen Soldaten. Die Deutschen besitzen eine stolze militärische Tradition. Sie haben sich als geschickt in der Kriegskunst erwiesen.

    — George Patton, US-Panzergeneral im Zweiten Weltkrieg

    Reply
    1. 4.1

      Kleiner Eisbär

      “Die Überzeugung, dass die Politiker ihn und die US-Armee für einen kriminellen Zweck benutzten, verstärkte sich noch in den kommenden Wochen. Während eines Abendessens mit dem französischen General Alphonse Juin im August, stellte Patton überrascht fest, dass der Franzose seine Sicht der Besatzungspolitik teilte. In seinem Tagebucheintrag vom 18. August zitiert er General Juin: “Es in der Tat bedauerlich, Herr General, dass die Engländer und die Amerikaner das einzige gute Land in Europa vernichtet haben – und ich meine nicht Frankreich. Daher ist der Weg nun offen für die Einführung des russischen Kommunismus.”

      In späteren Tagebuchaufzeichnungen und in Briefen an seine Frau wiederholte er nochmals dieselbe Schlussfolgerung. Am 31. August schrieb er: “Eigentlich sind die Deutschen die einzig übriggebliebenen anständigen Menschen in Europa. Die Wahl ist zwischen ihnen und den Russen. Ich ziehe die Deutschen vor…” Und am 2. September: “Was wir tun, ist die Vernichtung des einzigen halbmodernen Staates in Europa, so dass Russland alles schlucken kann.”

      …”

      https://lupocattivoblog.com/2014/09/29/general-pattons-warnung-war-sein-tod/

      Reply
    2. 4.2

      Kurzer

      Seid stolz auf eure Ahnen! Bekennt euch zur wahren deutschen Geschichte!

      “Unsere Vorfahren kämpften an vielen Fronten für unser HEILIGES DEUTSCHES REICH, welches nachweislich diesen Krieg nicht gewollt hat …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/11/05/seid-stolz-auf-eure-ahnen-bekennt-euch-zur-wahren-deutschen-geschichte/

      Reply
  14. 3

    Kurzer

    Der Süd-Tiroler Freiheitskampf

    “… Mitschnitt des Vortrags von Dr. Rigolf Hennig zum Thema “Der Süd-Tiroler Freiheitskampf”. Hennig, Jahrgang 1935, ist Unfallchirurg, völkischer Publizist und Reserveoffizier, und war zudem maßgeblich am Süd-Tiroler Freiheitskampf der Sechziger beteiligt. Dieser Vortrag lohnt sich deshalb nicht nur aus historisch-politischen Gründen, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass der Freiheitskampf der sechziger Jahre noch einen klaren Boden- und Blutsbezug aufwies …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/22/der-sued-tiroler-freiheitskampf/

    Reply
    1. 3.1

      Kraka

      Hubert von Goisern, eigentlich Hubert Achleitner, ist ein österreichischer Liedermacher und Weltmusiker.

      WIKI-Auszug :

      Sechs Wochen bereisten sie das seit 1951 von der Volksrepublik China besetzte Land und berichteten danach in einem
      ORF-Interview von der Lage der Tibeter und der Unterdrückung ihrer Kultur.
      Mit Wolfgang Spannberger reiste er wenig später nach Dharmsāla im nordindischen Bundesstaat Himachal Pradesh,
      den Sitz der tibetischen Exilregierung, wo sie Tendzin Gyatsho, den 14.Dalai Lama, trafen.

      Mit einem mobilen Tonstudio machten sie vor Ort Aufnahmen tibetischer Volkslieder, vorgetragen von Musikern des TIPA.
      Zusammen mit weiteren Aufnahmen, zu denen sie Pasang Lhamo, Sherab Wangmo, Jamjang Chönden und Sonam Püntsok
      nach Salzburg eingeladen hatten, wurden die Lieder 1998 auf der CD Inexil veröffentlicht. Tendzin Gyatsho besuchte,
      eingeladen auf Vorschlag Hubert von Goiserns, am 11. Juni 1998 Bad Ischl.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Hubert_von_Goisern

      Ist Er wohl bewußt (oder unbewußt) in die Fußspuren der beiden Thule-Brüder
      Harrer und Schäfer gegangen ?

      Gruß Kraka

      Reply
      1. 3.1.1

        Kraka

        Nachtrag,

        wir Deutschsprachigen können nicht nur ehrenvoll Kämpfen , sondern auch gut Jodeln !

        Gruß Kraka

        Reply
      2. 3.1.2

        goetzvonberlichingen

        @Kraka.. Sehr interressant! Es geht sicher auch um “etwas Thule” aber die BERGVÖLKER verbinden immer gewisse Gemeinsamkeiten der ÜBER-Lebensart, ..:-)
        Namaste!

        Reply
      3. 3.1.3

        hardy

        Wie lang ist das schon wieder her? Ich hab die damals sehr gern gehört und fand es toll,daß die einen Weg gefunden hatten,dieTradition den Gehörgängen der Jugend wieder nahe zu bringen.
        Damit haben sie auch der Frankfurter Judenschule ein kleines Schnippchen geschlagen.

        Reply
  15. 2

    Kurzer

    Kurze Geschichte Süd-Tirols

    “… Es gibt gewisse Themen, in welchen ein politischer Aktivist absolut gefestigt sein muss. Da wir in unserer Position immer wieder mit der Vergangenheit konfrontiert werden, ist es für uns unbedingt notwendig, die grundlegendsten Daten, Fakten und Ereignisse, welche unsere Heimat betreffen, selbst im Schlaf zu kennen. Es wird uns häufig vorgeworfen, im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst zu haben. Um diesem Vorwurf zu kontern und den Spieß umzudrehen, bedarf es deshalb grundlegenden Faktenwissens. Diesem Zweck soll nun folgender Artikel dienen und dazu beitragen, schon vorhandenes Wissen über unsere Geschichte seit 1914 aufzufrischen und womöglich zu erweitern …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/26/kurze-geschichte-sued-tirols/

    Der höchste deutsche Berg, der Ortler

    http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1416395866.jpg

    Würdiges Ahnengedenken in Tramin an der Weinstraße

    http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1419433082.jpg

    Blick zum Rosengarten

    http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1419539172.jpg

    Der Schlern, gesehen von Klobenstein

    http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1419539300.jpg

    Karersee

    http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1416404445.jpg

    Die drei Zinnen

    http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1416395880.jpg

    Reply
    1. 1.1

      Claus Nordmann

      “Islamistische Terrorzelle agiert von Meran aus” – das ist doch nur die Spitze des Eisberges aus dem Bereich ” Terrorzellen für den Bürgerkrieg ” !
      .

      Ein Fachmann, ein ehemaliger Kommandant des österreichischen Bundesheeres, spricht Klartext.

      Major Moser war einst im Grenzgebiet als Kommandant tätig.:

      .

      Reply
      1. 1.1.1

        Skeptiker

        @Claus Nordmann

        Danke für dieses Video, der Mann merkt noch was, das werde ich verbreiten.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.1.1.1

          Kurzer

          Der Mann merkt aber noch nicht alles:

          “… Major Moser ist ein aufrechter, ehrlicher Mann und wahrer Patriot. Ihm fehlen allerdings entscheidende Informationen. Österreich wurde 1955 keineswegs ein souveräner Staat. Ein Politikdarsteller sprach zwar den Satz: “Österreich ist frei” und die Bestzungssoldaten in der Ostmark zogen ab …”

          http://trutzgauer-bote.info/2015/11/13/interview-major-moser-es-endet-im-buergerkrieg/

        2. Skeptiker

          @Kurzer

          ? Mit Wirkung vom 4.12.2015

          Rudolf Moser war rund 20 Jahre Kompaniekommandant der 2. Jagdkampfkompanie des Jagdkampfbataillons 522 und anschließend bis 1995 Baonskdtstv. des Jagdkampfbataillons 522. Mit Wirkung vom 4.12.2015 Versetzung in den militärischen Ruhestand – Major a.D. …”

          Gruß Skeptiker

        3. Kurzer

          Skepti,

          guter Einwand. Aber so steht es in der Videobeschreibung.

        4. GvB

          @Alle… Habe das Video gerade auch gesehen!Wollte es gerade auch reinsetzen..

          Wie sagte mein Vater (zuletzt Oberst i.G.)kurz vor der Wende:

          “Wenn der letzte ältere BW-Offizier bis zum UFFz (bzw. ehemalige gediente Wehrmachtsoffiziere) >>gegangen wurde , wird die BW nur noch bedingt wehrfähig sein- aber trotzdem wieder in Kriege geschickt! Ich befürchte, das man dann erst recht die BW zum Söldnertruppe macht…
          Wir Kriegsgedienten wollten das verhindern…deswegen gingen wir damals zur BW…(Das war ca. 1956)
          1990: “Wir sind mal wieder verraten worden…!”

          Ähnlich, das muss man auch sagen, erging es den NVA -Soldaten..
          Verrat kennt nunmal keine Grenzen, Mauern und Stacheldraht..

          Bezügich Major Moser..
          Da lagen wir doch richtig, mit der Annahme , das nicht nur die BRinD kein Staat u. nicht souverän ist-sondern BRinÖsterreich auch nicht! Auch wenn es angeblich heisst das BRÖ “neutral” wäre und nen “Friedensvetrag”… HÄTTE!
          Nix da!Seit 1955 ..NICHT souverän…

          Siehe auch ganz simpel diese Ähnlichkeiten:
          BRD, BUNDeswehr, BUNDestag, BUNDeskanzlerIn usw.

          BRÖ, Bundesheer, Bundeskanzler..etc.

        5. Alter Sack

          @ Skeptiker
          “Mit Wirkung vom 04.12.2015” kann heißen: Er geht am 04.12.2015 in den Ruhestand?

        6. Skeptiker

          @Alter Sack

          Ja, wird wohl so sein.

          Ich habe ja auch teilweise Termine, wo ich erst 2 Monate später erscheinen muss.

          Aber im ersten Moment, hatte ich ein Durchhänger.

          Gruß Skeptiker

        7. 1.1.1.2

          Rassinier

          Dieses Video ist auch wert, verbreitet zu werden. Auf dem Kanal, auf dem ich es gesehen hatte, hatte es kürzester Zeit über eine Million Klicks. Dort ist es nun gesperrt, heute vormittag ging es noch.
          Diese sehr, sehr hohe Klickrate innerhalb ganz kurzer Zeit zeigt, daß etwas in Bewegung gekommen ist. Feindsender ntv beteuert, daß Merkel ganz fest im Sattel sitzen würde. Wenn man das schon betonen muß…
          Man sollte schon mal anfangen, sich einen Nachfolgespruch zu “Merkel muß weg” zu überlegen.
          “Wir holen uns unser Land zurück” oder so etwas in der Art.
          Hier nochmal dieses wichtige Dokument der Zeitgeschichte:

        8. Skeptiker

          @Rassinier

          Ja,

          Aber ich könnte Kotzen, das hält doch keiner aus, zumindest ich nicht.

          http://thumbs.dreamstime.com/x/schmerzlich-kotzen-sie-41750732.jpg

          Gruß Skeptiker

        9. arabeske654

          Mag ja sein, das Merkel fest im Sattel sitzt nur der jüdische Gaul auf dem sie reitet ist längst verwest und stinkt zum Himmel wie die Pest.

        10. Skeptiker

          @Arabeske654

          Der ganze Zeitgeist nach 1945 wurde versaut.

          (Ich bin ja selber ein Opfer der Verblödung, gewesen)

          Oben ist unten und unten ist oben.

          Man denkt, ach wie blöde ist das Video, aber das was hier so abgeht, kann man nur mit einer Massenverblödung erklären.

          (https://www.youtube.com/watch?v=bms8tNuJzsM)

          Gruß Skeptiker

        11. goetzvonberlichingen

          Das System geht nun (fast) jedem ans “Leder”..der dagegen ankämpft.

          Oh..die arme Adelsfrau 🙂 Man kann zu oder gegen sie stehen, aber.. will man wieder jemand einhegen und mundtot machen?
          Beatrix von Storch, (MdEP, Alternative für Deutschland) hat Ärger mit dem Berliner Finanzamt. Nicht etwa, weil sie ihre Steuern nicht zahlte, sonder weil sie die TV-Zwangsgebühr verweigert. Nun droht ausgerechnet das Finanzamt mit Knast (Erzwingungshaft). Alternativ Parkkralle am Auto – dieses wurde jedoch vor kurzem von der Antifa abgefackelt.

          „Ich bin gerne bereit, den rauchenden Haufen Schrott zum Ausgleich meiner GEZ-Gebühren anzubieten. Schrott gegen Schrott sozusagen.“
          …………sagte Beatrix-von-Storch

          (Das hat irgendwie Stil! 🙂

          http://brd-schwindel.org/finanzamt-droht-afd-beatrix-von-storch-mit-knast/

          Holla, die Waldfee.. eine neue Phalanx tut sich auf:
          ANTIFA und “FINANZAMT” …gemeinsam im Schulterschluss…..

        12. goetzvonberlichingen

          Unterdrückte Wahrheit: Flüchtlingsströme, Waffen- und Kinderhandel

          http://www.epochtimes.de/politik/europa/unterdrueckte-wahrheit-fluechtlingsstroeme-waffen-und-kinderhandel-a1283953.html

          Es ist gefährlich zu untertreiben- aber auch zu übertreiben! Bei Ulfkotte weiss man nie so genau.. obs Panikmache ist oder nicht.

          zu das Merkel:
          Merkel sitzt genauso “fest im Sattel”, wie Honecker damals in seiner ENDZEIT!
          Warum?
          Beide sind, bzw. waren keine REITER 🙂
          Beide sind bzw. waren abhängig vom jeweiligen BIG Brother..

        13. hardy

          die Arschlöcher haben schon den Ton abgeschaltet.könnte man das Original nicht bei trutube hochladen?

        14. Rassinier

          Für das Video “With open Gates/Mit offenen Toren – Der kollektive erzwungene Selbstmord Europas” wurde eben auf youtube die Tonspur abgeschaltet.
          Auf anderen Portalen wie vimeo oder dailymotion ist es noch zu sehen, allerdings ohne deutsche Untertitel.
          Ich hoffe, daß es jemand bei trutube oder archive hochlädt (mit deutschen Untertiteln)
          Die haben richtig Panik bekommen.

        15. Gernotina

          Hier mit Ton, neu hochgeladen

        16. Skeptiker

          @Gernotina

          Tatsächlich, ich habe es hier reingestellt.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/11/12/wann-beginnt-das-grosse-morden/#comment-22022

          Gruß Skeptiker

        17. hardy

          danke! Vorsichtshalber lade ich das gleich mal mit der SS runter ,ich meine so
          https://ssyoutu.be/44vzMNG2fZc

    2. 1.2

      goetzvonberlichingen

      SPITZE ! Wehrt euch!

      Afrikaner grabscht blonde Frau an und wird von Kickboxer verprügelt ..

      Reply
      1. 1.2.1

        Falke

        Goetz wie heißt der Sport Affen verdreschen 🙂

        Es kann einem grausen was noch alles auf uns zu kommt und alles wegen dieser scheiß NWO Verbrecherbande die dahinter stecken.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 1.2.1.1

          goetzvonberlichingen

          🙂

      2. 1.2.2

        Dietser

        Sehr gut gemacht, leider schaut die Rest zu .

        Reply
        1. 1.2.2.1

          goetzvonberlichingen

          Sowas ist natürlich ein Einzelfall.. aber zumindest haben die Gaffer Beifall geklatscht

      3. 1.2.3

        Marc (aus Berlin)

        das ist ganz offensichtlich gestellt! Man achte u.a. auf die immer nur angedeuteten Tritte gegen am Boden Liegende..

        Reply
        1. 1.2.3.1

          MB

          So dachte ich auch grad…
          Wenn man sich Bereicherer anschaut wie sie am Boden liegende Leute bearbeiten war das hier grad nur Streicheln!

          Vllt. wollten die die Reaktionen der Passanten testen – Thema Zivilcourage!
          Offensichtlich interessiert es niemanden ob jemand Hilfe braucht und von 4 Negern angegriffen wird..da kann der Invasionsplan ja
          weiter durchgezogen werden. (was unabhängig davon sowieso passiert)

          Gruß
          01xxx

        2. 1.2.3.2

          Andrea

          Ohne Ton sieht man mehr, besonders bei gezeigten Film-Kampfszenen.
          Seit Jahren finde ich es belustigend bei Kampfszenen den Ton abzuschalten,
          In Karate wird ja gerade die Selbstbeherrschung mit Abstandshaltung eingeübt.
          Also etwa 1 mm vor dem gewünschten “Ziel-Einschlag” den Schwung zu stoppen.

        3. 1.2.3.3

          goetzvonberlichingen

          Auch möglich.. Alle ist möglich.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen