lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.153 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.153 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Jan Böhmermann 100 Fragen, 100 Antworten

Posted by Maria Lourdes - 17/11/2015

TV-Moderator Jan Böhmermann hat 100 Fragen nach den Attentaten von Paris gestellt.

Antworten vermag weder der Moderator noch der Mainstram darauf geben, der Nachtwächter versucht es einmal, auch wenn die grundsätzliche Frage in den Raum gestellt werden muss, wen das eigentlich wirklich interessiert…

jan-boehmermann-t


100 Fragen von Jan Böhmermann

1. Warum?

» Vollkommen egal, welches Thema. Die Antwort lautet immer: Weil irgendjemand davon irgendwie profitiert.

2. Warum hat das niemand verhindert?

» Mmh, siehe 1.?

3. Wozu die ganze Polizei, Überwachung, all die Geheimdienste und Militäreinsätze? 

» Gute Frage, denn allesamt haben sie – zumindest offiziell – versagt. Also weg damit.

4. Wozu wird unsere Telekommunikation überwacht, wozu haben wir Geheimdienste, wozu wissen die Behörden, was wir im Internet machen, wenn nicht zur Verhinderung von Taten wie dieser?

» Weil die große Masse der dummen Schafe unter Kontrolle gehalten werden muss und Taten wie diese ihren Anteil daran haben.

5. Bin ich Deutschland, Frankreich oder Europa?

» Was für eine dämliche Frage! Du bist Du und sonst niemand!

6. Warum bin ich nicht Polen, obwohl ich viel mehr Polen bin als Frankreich?

» Jauh…

7. Bin ich Deutscher oder Europäer – und was ist der Unterschied?

» Wenn Dir der Unterschied zwischen einem Deutschen und einem Portugiesen nicht klar ist, dann kann Dir wirklich niemand mehr helfen.

8. Stehe ich hinter Thomas de Mazierè?

» Nun, wenn Du Dich vor ihn stellst, wirst Du wohl alsbald als Kugelfang dienen.

9. Steht Thomas de Mazierè hinter Angela Merkel?

» Braucht er nicht. Wenn der Terror in der BRD losgeht, ist IM Erika längst weg.

10. Schreibt man „de Mazierè“ mit accent aigu oder accent grave?

» Wen um Himmels Willen interessiert denn das? Falls sich jemand finden sollte, den das wirklich interessiert: es schreibt sich mit Accent Grave »`«, und zwar auf dem ERSTEN “e“.

11. Warum verspüre ich seit einigen Wochen das starke Bedürfnis, Angela Merkel Mut zuzusprechen, Trost zu spenden und zu streicheln, als wäre sie ein weinendes Flüchtlingsmädchen?

» Erika streicheln? Hurrrggch… nächste Frage bitte.

12. Weiß Angela Merkel, dass das, was sie in den letzten Monaten gesagt hat, von ihrer Kanzlerschaft bleiben wird?

» Ist ihr vermutlich Scheixx-egal, solange sie irgendwo auf der Terrasse ihrer Exil-Haçienda im Liegestuhl am Pool in der Sonne mit ’nem Longdrink in der Hand per Satelliten-TV zuschauen kann, was aus dem geworden ist, was sie angerichtet hat.

13. Würden Pediga-Demos von alleine aufhören, wenn niemand mehr über sie berichtete?

» Dank Internet lautet die Antwort »Nein!«

14. Was bleibt von Pegida, wenn keiner mehr die provozierten Wutbürger, die ihre gefühlten Wahrheiten in Lügenpressekameras krakelen, im Fernsehen zeigt?

» Herr lass Hirn regnen!

15. Hatte Lutz Bachmann schonmal ein erotisches Erlebnis mit einem Mann?

» Unbekannt, und Du?

16. Weiß Stanislaw Tillich, wie lächerlich deutschkonservativer Populismus aus dem Mund von jemandem klingt, der Stanislaw mit Vornamen heißt?

» Weiß der Jan, wie lächerlich namen-tanzender Blümchenterror in Unterhosen ist?

17. Ist nach gestern endlich legal, Matthias Matussek ein dummes Arschloch zu nennen?

» Fällt wohl nicht unter §175.

18. Sind Horst Seehofer und Markus Söder gar keine Staatsmänner von Weltrang, sondern bloß zwei bedauernswerte bayrische Provinztrampel?

» Die erwecken wenigstens den Anschein, dass ihnen ihre Provinz nicht am Arsch vorbei geht.

19. Was heißt eigentlich „Einigkeit, Recht und Freiheit“?

» Nggnn nggnnnhh ggnnnnhhh…

20. Was sind das eigentlich für Typen, die in Paris all diese Menschen getötet und verletzt haben?

» Menschen? Wie kommst Du denn auf den Trichter?

21. Warum wollen diese Typen nicht lieber glücklich mit ihren Kindern und Enkeln in einem kleinen Haus am See, am Ende einer Straße auf der Orangenbaumblätter liegen, wohnen und alt werden?

» Schon mal den Koran gelesen, Depp?

22. Warum haben die nach dem fünften, sechsten Mord nachgeladen, statt innezuhalten und aufzuhören?

» Oh, Mann…

23. Warum habe ich vor diesen Typen keine Angst?

» Weil sie nicht mit geladenen AK-47 vor Dir stehen.

24. Wer will Krieg – die Typen oder wir?

» Hui! Doch noch nicht Hopfen und Malz verloren? Naja… blindes Huhn trinkt auch mal ’nen Korn…

25. Warum habe ich keine Angst?

» Haben Schafe Angst?

26. Wissen die Typen eigentlich, mit wem die sich anlegen?

» Gegenfrage: Wer sind die Typen und mit wem legen sie sich an?

27. Glauben die Typen wirklich, sie könnten gewinnen?

» Wenn klargestellt ist, wer die “Typen“ sind, können wir weiterreden.

28. Glauben wir wirklich, wir könnten gewinnen?

» Mmpfhhh….

29. Wacht da gerade etwas auf, was besser nicht aufwachen sollte?

» Himmel noch eins! Da wacht gerade etwas auf, was viel zu lange geschlafen hat!

30. Können Zivildienstleistende nachträglich zur Reserve eingezogen werden?

» Wozu? Sollen die Tampons in den Kalaschnikow-Lauf stecken?

31. Würden Frauen im Kriegsfall auch eingezogen?

» Im Kriegsfall werden Frauen wohl eher ausgezogen und … naja…

32. Warum beten die Menschen für Paris, statt Paris zu helfen?

» Weil die egoistisch sind. Beten hilft nur einem selbst.

33. Was sind US-Amerikaner eigentlich für merkwürdige Leute?

» Was für eine klischeehafte Verallgemeinerung. “Die“ US-Amerikaner sind genauso angeschixxen, wie wir!

34. Warum bin ich Paris, obwohl ich auch Beirut sein sollte?

» Die Frage hättest Du beim letzten Attentat in Beirut stellen sollen…

35. Warum macht es mich aggressiv, wenn jemand unter diesen Beitrag einen „Denkt an die Kinder in Gaza“-Kommentar schreibt?

» Wenn das der Fall ist, brauchst Du einen Therapeuten.

36. Soll ich mir eine Deutschlandfahne kaufen?

» Schlimm genug, dass Du noch keine hast.

37. Wann muss ich mir mehr Sorgen machen, wenn AfD-Idioten oder ganz normale Leute die Deutschlandfahnen rausholen?

» Ganz Deutschland sollte anfangen sich ernsthaft Sorgen zu machen, wenn Du die Deutschland-Fahne rausholst. Aber Du hast ja keine, also sind das ungelegte Eier.

38. Warum vertraue ich Frank-Walter Steinmeier?

» Ja, warum nur?

39. Hat sich Campino schon geäußert?

» Der muss erst die ganze noch verbliebene Gutmenschen-Mafia zusammenrotten.

40. Sollte ich mich äußern – wenn ja, wen interessiert das eigentlich?

» Ohne Deine Äußerungen, wäre dieser Beitrag nie zustande gekommen. Also danke!

41. Wieso fühle ich mich in Anwesenheit von Polizisten mit Maschinengewehren nicht sicher, sondern unsicherer?

» Weil Du nie gedient hast?

42. Warum saß heute bei Maybrit Illner ein General a.D. in einer deutschen Zivilistentalkshow?

» a.D. = außer Dienst. DER MANN IST ZIVILIST! Nnggghhh ngngnnnn…

43. Was sind das eigentlich für Deutsche, die im Jahr 2015 zum Militär gehen?

» Hoffentlich Deutsche, denen etwas an ihrem Vaterland liegt.

44. Hat die Bundeswehr schon mal für mich gekämpft?

» Klar! Sie hat Deine Freiheit am Hindukusch verteidigt.

45. Wer ist stärker, Bundeswehr oder IS?

» Wie jetzt? Mannstärke? Bewaffnung? Motivation?

46. Haben wir überhaupt Gewehre, die treffen?

» Macht es wirklich einen Unterschied, ob ein Projektil auf 50 Meter 5 mm links oder rechts von dem Mittelpunkt zwischen den Augen einschlägt?

47. Wer ist eigentlich „wir“?

» Wenn man sich Deine Fragen anschaut, gehörst Du Gott sei Dank nicht dazu.

48. Wäre Atheismus die Lösung?

» Wenn Du an den Gott Mammon glaubst, bist Du per Definition kein Atheist.

49. Haben wir genug Polizeibeamte, die arabisch sprechen?

» 2005: Innensenator von Berlin, Ehrhart Körting (SPD):

„Zehn Prozent aller Auszubildenden im Polizeidienst sollen künftig Migranten sein, die türkische, serbo-kroatische oder arabische Sprachkenntnisse mitbringen.“ Frage beantwortet?

50. Muss ich vollverschleierte Frauen in der Öffentlichkeit tolerieren und wenn nein, wieso nicht?

» Tolerieren bedeutet “dulden“ oder “ertragen können“. Über diese Frage darfst Du Dir bei einem Glas Rotwein und ’nem Joint selbst sinnieren.

51. Sind eigentlich immer Männer schuld?

» Selbstverständlich, auch wenn meistens die Frauen im Hintergrund die Fäden ziehen. 😀

52. Können wir Krieg oder einen Militäreinsatz verantworten, solange noch Menschen in Deutschland leben, die den Zweiten Weltkrieg miterlebt haben?

» Leider sterben diese Menschen aus. “Leider“ deswegen, weil die nämlich noch aus eigener Erfahrung wissen, wie scheixxe und grausam Krieg ist.

53. Sind wir die Kinder der Aufklärung oder die Enkel der Nazis oder beides?

» Leseempfehlung: Charakterwäsche

54. Haben wir Russland Unrecht getan?

» Wer ist “wir“ und was hat das mit dem Islam-Terror zu tun?

55. Warum haben russische Männer so lustige Frisuren?

» Ist es möglich, dass der Alkohol jetzt gerade anfängt zu wirken?

56. Passiert gerade Geschichte?

» Geschichte passiert zu jedem Zeitpunkt, überall auf der Welt. Nur wird nicht alles festgehalten.

57. Wie erkläre ich das alles meinen Kindern?

» Informiere Dich über alle Aspekte und sag ihnen, dass die Welt kompliziert ist und gibt zu, dass es Menschen gibt, denen ein Menschenleben nichts wert ist.

58. Sollte ich mir eine Dollarreserve zur Seite legen, damit ich jederzeit aus Europa flüchten kann, wenn es sein muss?

» Oh Mann, schon mal was von Edelmetallen wie Gold und Silber gehört? Wobei, Dein Fluchtgedanke ist verlockend…

59. Ist das Attentat in Paris für die „Eagles of Death Metal“ kommerziell gesehen eher gut oder schlecht?

» Mmpfhh…

60. Für welche Überzeugung würde ich sterben?

» Du würdest vermutlich jämmerlich um Dein Leben betteln und alles tun, was von Dir verlangt wird.

61. Was würde John Lennon sagen?

» Genug der Rhetorik. Himmel, der Mann ist seit 35 Jahren tot!

62. Haben Pegida, die Flüchtlinge, Frankreich und Deutschland jetzt nicht den selben Gegner?

» Wieder so ein kleiner Lichtblick! Die Antwort lautet »JA!« und der Gegner ist eine vollkommen korrumpierte Regierung, die das macht, was ihr von den Strippenziehern befohlen wird.

63. Was sind das für Typen, die diese ganzen unschuldigen Menschen sehenden Auges erschießen, hinrichten?

» Erbarmungslose, hemmungslose Schlächter.

64. Aus welchen Elternhäusern kommen die Typen?

» “Lllllinks-zwo-drrrrei-vier“ wars wohl nicht…

65. Wann kommt der erste Idiotenpost von Jan Leyk?

» Den Namen musste ich erstmal googlen. Wen interessiert den das denn bitte?

66. Wie fühlen sich Bibi und Sami gerade?

» Dito, Google hat geholfen. Sag mal, hast Du immer noch ’nen Fernseher?

67. Wann fahre ich nach Paris?

» Terminvorschlag: 13.11.2015. Da findet ein Konzert der “Eagles of Death Metal“ statt. …war das jetzt PI? Na hoffentlich steht morgen früh nicht das SEK vor der Tür…

68. Wie geht es den Verletzten?

» Ein paar von denen sind zwischenzeitlich ihren Verletzung erlegen. Danke der Nachfrage.

69. Halten wir zusammen?

» Wer um Himmels Willen ist “wir“?

70. Wer ist „wir“?

» Oh…, ja, genau!

71. Werden uns die Flüchtlinge helfen?

» Sofern es echte Flüchtlinge sind, haben die sich vor genau diesem Mist versucht in Sicherheit zu bringen. Überdenke Deine Definition von “Flüchtlinge“.

72. Geht das vorbei?

» Nö, es fängt gerade erst an.

73. Würde uns so ein Anschlag in Deutschland schocken?

» Schon wieder… “uns“, wer ist das? Die immer noch schlafenden Schafe werden hoffentlich um ihrer eigenen Sicherheit wegen ihre “Refugees Welcome“-Poster verbrennen, sobald so ein Anschlag hier passiert.

74. Haben wir einen Vorteil, weil wir mit Erzählungen von und in dem Land in dem so viel Schrecklicheres passiert ist, aufgewachsen sind?

» Ja, es ist in der Tat schrecklich, was die Alliierten in diesem Land getrieben haben, bevor sie es vollkommen unterjocht, hirngewaschen und in den Ausguss befördert haben…

75. Haben wir eine besondere Verantwortung, für den Erhalt der Freiheit und eine offene Gesellschaft zu kämpfen?

» Jeder hat diese Verantwortung! Auch Du! Wann fängst Du damit an?

76. Ist die Freiheit wirklich bedroht?

» Welche Freiheit? Überwachung, Drangsalierung, fehlende Souveränität und Rechtsstaatlichkeit… welche Freiheit?

77. Und wenn ja, von wem ist sie mehr bedroht – den Typen in Paris oder den Typen, die diese Typen bei uns auf den Plan rufen?

» Hast Du Dir jemals die Frage gestellt, woher diese “Typen“ das für einen derartigen Anschlag notwendige Geld und Equipment haben?

78. Was hätte Helmut Schmidt gesagt und wen hätte das wirklich ehrlich interessiert?

» Er hätte vermutlich genüsslich in irgendeinem TV-Studio unbehelligt an seiner Kippe gesaugt und irgendwelchen senilen Unsinn daher geredet.

79. Ist es wirklich Glück oder Zufall, dass bei uns noch kein größerer Anschlag stattgefunden hat?

» Es ist Planung.

80. Müssen im französischen Geheimdienst oder bei der polizeilichen Terrorabwehr jetzt Leute zurücktreten?

» Warum? Die haben doch ihren Job so gemacht, wie es erwartet wurde.

81. Wann kippt die BILD in der Flüchtlingsfrage um?

» Wenn die CIA sie freigibt.

82. Soll ich die ZDFneo-Sendung am nächsten Donnerstag machen oder lieber eine Woche ausfallen lassen?

» Mach was Du willst, es macht eh keinen Unterschied. Mal ehrlich, wer ist eigentlich Jan Böhmermann?

83. Sind potentielle Attentäter bei uns besser sozial integriert als in Frankreich?

» Islamisten integrieren sich nicht, sondern warten auf ihren Angriffsbefehl.

84. Was ist gefährlicher – Islamismus oder Nationalismus und Rassismus?

» Dir ist schon klar, dass Du ein “Kuffar“ = Ungläubiger bist, oder? Du stehst als öffentliche Person ganz oben auf deren Kopf-ab-Liste.

85. Was sind das nur für Typen?

» Wer jetzt?

86. Was sind das nur für Typen?

» Ah, ok, der Alk for… for… foardat seinnnenn Trrributtt.

87. Was sind das nur für Menschen, die in Polizeiuniformen für wenig Geld ihr Leben riskieren?

» Das, mein Lieber, sind Menschen, die für Ideale eintreten. Dazu gehört unter anderem, dieses Land und seine Bevölkerung vor Schaden und Unglück zu bewahren und zu schützen. Du hast nie gedient.

88. Gibt es innerhalb der islamistischen Terroristenszene auch Gute und Böse?

» Ist die Banane krumm?

89. Kriegen uns die Killer klein?

» Sicher nicht alle. Und die, die sich nicht kleinkriegen lassen, werden wenn alles vorbei ist als Helden gefeiert werden.

90. Ist nach gestern alles anders?

» Schon vorvorgestern war alles anders, Du hast es nur noch nicht bemerkt.

91. Wie geht es den Pariser Ärzten, Rettungsdienstmitarbeitern und Krankenpflegern?

» Die werden ganz schön fertig sein und sich fragen, wie lange sie diese Umstände noch tolerieren = ertragen können.

92. Sind wir wirklich so solidarisch, wie wir jetzt behaupten?

» Wo ist die Solidarität mit den per Drohne bombardierten Hochzeitsgesellschaften in Afghanistan und dergleichen?

93. Muss ich die zu erwartenden dusseldeutschen Müllkommentare unter diesem Post ignorieren, löschen oder beantworten?

» Du hättest besser Deine geistigen Ergüsse von vorn herein für Dich behalten sollen. Aber wie sagte Voltaire so treffend:

“Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür geben, dass Du es sagen darfst.“

Sollte Dir zu denken geben…

94. Spürt man kurz vor dem Tod noch was, wenn man seine Sprengstoffweste zündet, oder geht das zu schnell?

» Mmpfhh… die Attentäter werdens wohl den 72 Jungfrauen erzählen…

95. Was sind das nur für Typen?

» Alohooool…

96. Kann man sowas nachhaltig mit mehr Sozialarbeit verhindern?

» Bitte was? Jetzt bist Du wohl schon mehr als angeschickert…

97. Hassen uns die Islamisten wirklich oder sind sie nur eifersüchtig?

» Eifersüchtig auf was? Auf unser Sklaven-Dasein zugunsten einer kleinen Elite, die sich auf unsere Kosten bereichert, obwohl sie schon mehr zum Leben hat, als bis in ihre Enkelgeneration ohne Arbeit jemals verbraucht werden kann? Die “Islamisten“ haben keine Ahnung, was sie bekommen…

98. Was denken eigentlich die Frauen der IS-Leute über die beruflichen Angelegenheiten ihrer Männer?

» “Inschallah“

99. Sollte Deutschland religiöser werden oder weniger religiös? Welche Religion?

» Deutschland sollte zum wahren Glauben zurückkehren und das ist NICHT der Islam! Religion und Glauben sind zwei vollkommen verschiedene paar Schuhe!

100. Möchte ich lieber in einem Land leben, in dem ich alle Fragen stellen kann, aber nur auf wenige eine Antwort erhalte oder in einem Land, in dem ich nur wenige Fragen stellen darf, die aber beantwortet bekomme?

» Stell doch einfach mal die richtigen Fragen. Das werden dann keine 100 unsinnigen, sondern vielleicht 5 sinnvolle… Aber wie gesagt, Voltaire hat es ja treffend ausgedrückt. Friede sei mit Dir…

Quelle: Nachtwächter

Linkverweise:

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS Abendland – Albtraum Zuwanderung – Vorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die Erich von Däniken bislang verschwiegen hat. hier weiter

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Was wirklich wichtig ist… »Ich bin in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen, was sich in unserer Gesellschaft nicht immer einfach gestaltete und auch nicht immer gelang. Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart.« >>> »Liebe-isst-Leben« <<<

Amerikas heiliger Krieg – Seit einigen Jahren rollt eine Welle des Krieges und der Gewalt um den Globus. Meist führen dabei »innere Unruhen«, hervorgerufen von »Separatisten«, »Freiheitskämpfern« oder »islamistischen Terroristen«, zu immer heftigeren Auseinandersetzungen. Amerika sieht seine Vormachtstellung in der Welt bedroht und seine Machtelite hat sich auf einen langen Krieg eingestellt. Welche verborgene Strategie steckt hinter diesen Krisen? >>> die Antwort auf diese Frage erfahren Sie hier <<<

Der Fluch der bösen Tat – Die von westlichen Geheimdiensten gesteuerte Desinformation zur Lage in Syrien und anderen Ländern des Vorderen Orients ist skandalös. Wie keine zweite ist diese Region gebeutelt durch jahrzehntelange politische und militärische Interventionen des Westens, die allesamt mehr Fluch als Segen waren. Das Durcheinander ethnischer, religiöser und ideologischer Konflikte, lassen die die Völker zwischen Levante und Golf nicht zur Ruhe kommen. >>> warum das so ist, erfahren Sie hier <<<

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter

Lügenpresse – Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das Dauerversagen der »Lügenpresse«. Es zeigt Ihnen, warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Sein Buch ist eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten.hier weiter

Im Zug nach Nirgendwo – Es ist nicht mehr fünf vor zwölf, und Deutschland steht auch nicht nur am Abgrund. Der Abwärtstrend unseres Gemeinwesens ist in den freien Fall übergegangen, die Ratlosigkeit der etablierten Parteien und Politiker hat Weimarer Ausmaße angenommen. hier weiter

Steht Europa bald in Flammen? – Alles, was wir auf der Weltbühne „Erde“ momentan erleben, folgt einem höheren, aber in seiner Schwingung sehr niederen Plan. Die Destabilisierung Europas wird von den Finanzdiktatoren, den Herrschenden hinter den Regierenden, stark forciert und voran getrieben. hier weiter

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. Die bange Hoffnung der lichten Momente, alles werde so schlimm schon nicht sein oder sich jedenfalls irgendwie schmerzlos wieder fügen, diese Hoffnung muss an den harten Wirklichkeiten brechen. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Diese Familie kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Ihr Ziel ist ein alles vernichtender Dritter Weltkrieg und die Errichtung einer Weltregierung. hier weiter

Glaube – Liebe – Hoffnung – Zuversicht! Unsere Expertin für die “wirklich wichtigen Dinge im Leben”, Allure, erklärt, wie es möglich ist, sein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und Schöpfer seines Lebens zu werden…hier weiter

Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten – Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät! >>> was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier <<<

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Nur wer loslassen kann, hat beide Hände frei für einen Neuanfang! Seien Sie ehrlich, liebe Leser – Auch Sie haben den Ratschlag im Laufe Ihres Lebens schon hören dürfen: “Lass endlich los!” oder “Du musst endlich loslassen!”… hier weiter

Kraftquelle Weiblichkeit – Wie es jeder Frau gelingt, wieder in ihre Weiblichkeit – das Zentrum ihrer Kraft – zu kommen und zur »Weberin ihres Glücks« zu werden…. erfahren Sie hier >>>

Bargeldverbot – In Italien und Frankreich sind bereits Bargeldzahlungen ab 1000 Euro illegal und viele Deutsche Banken haben neben Tageslimits schon Wochenlimits eingeführt. Seitens der EU soll es bereits für 2018 konkrete Pläne für eine vollständige Bargeldabschaffung geben. Welche krassen Folgen ein Verbot von Bargeld hätte und wie Sie sich als Sparer davor schützen können, erfahren Sie hier…

Flüchtlingsinvasion – Wir werden immer weiter belogen und betrogen! – „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ sagte schon Konrad Adenauer – Die Warnung, dass Angela Merkel Deutschlands schlimmster Feind ist, bestätigt sich immer mehr. Die falschen Versprechen einer Änderung des Asylrechts stinken zum Himmel. hier weiter

Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

104 Antworten to “Jan Böhmermann 100 Fragen, 100 Antworten”

  1. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt und kommentierte:
    Gute Fragen, sehr gute Antworten!

  2. arkor said

    Ein Vertreter des Tiefpunkts deutscher Kulturgeschichte. Noch nie war Deutschland in einem dermaßen dunklen und grausigen geistigen Zustand. Allerdings, auch das muss gesagt werden, gibt genau das die Möglichkeit wieder aufzuwachen, wenn man sich ernsthaft konfrontiert mit den Fakten und auch bereit ist, solange in den Widerspruch zu gehen, bis keiner mehr möglich ist und dann eben seine Meinung den Fakten anzupassen und sich nicht bequem wie ein Fähnchen nach den Wind zu drehen.

    Amerikanische Soldaten berichteten verwundert, dass die gefangenen deutschen Wehrmachtssoldaten überhaupt nicht so ihrem von den Menschheitsfeinden suggerierten Bild des Mitläufers und dummen Befehlausführers entsprachen, was sie im Endeffekt selbst waren, sondern vielmehr kritische, mutige und selbstdenkende Menschen, die ihr Tun berechtigt begründen konnten.
    Damals wie heute ist die Manipulation allenthalten und je mehr die Lüge herrscht, desto mehr spült das System der Lüge auch geeignetes Personal nach oben.

    Ob der Nuschler Till Schweiger, der einem spätestens nach dem dritten Satz Ohrenschmerzen bereitet oder sich sich für interlektuell haltende Menschen wie Böhmermann und Konsorten sie sind eben Ausdruck dieses momentanen Zeitablaufs der Dunkelheit in der sich das deutsche Volk und die Welt befindet.

    Sicher packt mich oft angesichts solcher Konzentration an Dummheit, Plumpheit, Geistesträgheit, Primitivismus auch Verzweiflung…..aber eben nur kurzzeitig, da ich mich dann zurücknehme und mit kühlem Kopf wahrnehme, dass Kunst ein Spiegelbild der Gesellschaft ist und so die verdienten Vertreter DIESER JETZIGEN KULTUR sich bei Bambiverleihungen u. ä. gegenseitig beweihräuchern.

    Spätere Zeiten werden also sehr gut auf das gesellschaftliche Seelenleben schließen können, angesichts der heutigen Kunst, welche aus „Christus-Bekotern“ u. ä. besteht.
    Keine Angst, deshlab findet wahre Kunst, im Sinne von Kunstfertigkeit, trotzdem statt und zwar im Stillen, mehr oder weniger, eben weil sich dieses in seinem Wesen dem Wahren, Guten und Schönen zugeneigten Volk seinem eigenen Seelen-und Geisteswesen nicht vollends entziehen kann, trotz aller Entfremdung.
    Und so finden wir auch heute trotz allen, als Ausnahme eben, großartige Künstler und Kunstwerke, aber eben als Ausnahme, die dann aber wieder, bei näherer Betrachtung ein Spiegelbild einer anderen Zeit und anderer Geisteshaltung sind, allerdings wenig bis kaum im deutschen Volk als in den anderen arischen Teilen der Welt.

    Dieser Geist ist vorhanden, zwar momentan unterdrück und fehlgeleitet und im Großen überdeckt durch den und zwar völlig berechtigt den Mainstream bildenden Ungeist…..aber eben vorhanden…..und wird wieder von Leben erfüllt werden und an Stärke gewinnen, wenn das Kranke von uns als Gesellschaft abgefallen ist.

    Herr Böhmermann, sind sie mir nicht böse, aber sie und ihresgleichen gehören zu der Kategorie Geist, die da heißt: „Die Lücke, welche ich hinterlasse, wird mich schon voll und ganz ersetzen.“

  3. volksgemeinschaft said

    Das zionistische Programm provoziert Kriege! – Die Zionisten manipulierten die Welt zuerst von New York aus, und dann von Los Angeles aus (Wiesental-Zentrum)!

    Zionisten sind an allen Schaltstellen der Welt verteilt und träumen vom Gross-Israel vom Nil bis zum Euphrat!

    Die Zionisten stehen mit den höchsten Finanzbossen der Welt in Verbindung und manipulieren und schmieren überall „zu ihren Gunsten“. Dabei sind die Zionisten eigentlich eine rassistisch-religiöse Vereinigung!

    http://realjewnews.com

    https://www.youtube.com/results?search_query=Brother+Nathanael&page=1

    • arabeske654 said

      Israelische Diplomatin in Berlin: Aufrechterhaltung der deutschen Schuldgefühle wegen Holocaust hilft Israel

      In einem geschlossenen Treffen von israelischen Journalisten und Diplomaten, hat die Sprecherin der israelischen Botschaft in Deutschland, Adi Farjon, nach Informationen der israelischen Tageszeitung Haaretz erklärt, dass es im Interesse Israels liege, die deutschen Holocaust-Schuldgefühle aufrecht zu erhalten, und dass deswegen Israel keine völlige Normalisierung der Beziehungen mit Deutschland anstrebt.

      https://deutsch.rt.com/24455/inland/israelische-diplomatin-in-berlin-aufrechterhaltung-der-deutschen-schuldgefuehle-wegen-holocaust-hilft-israel/

      http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Themen/Gesellschaft-Verfassung/KircheReligion/vertrag_bund_juedische_gemeinden_aenderung%202008.pdf?__blob=publicationFile

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Abkopiert:

        “Das Ziel, das wir während der 3000 Jahre mit soviel Ausdauer anstreben, ist endlich in unsere Reichweite gerückt. Ich kann euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz in der Welt einnehmen wird. Jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave. Wir weckten antideutsche Gefühle in Amerika, welche im Zweiten Weltkrieg gipfelten. Unser Endziel ist jedoch die Entfachung des Dritten Weltkrieges. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Goyim (alle Nichtjuden) für alle Zeiten beenden. Dann wird unsere Rasse unangefochten die Erde beherrschen.”

        – Dies äußerte am 12. Januar 1952 der Rabbiner Emanuel Rabinowitsch während eines Rabbiner-Treffen in Budapest –

        • Raumenergie said

          Raumenergie „SAGT“:

          Keine Hetze, nur historische Aussagen:

          Hier zu finden: http://deutscher-freiheitskampf.com/zitate-von-juden/

        • Gernotina said

          “Das Ziel, das wir während der 3000 Jahre mit soviel Ausdauer anstreben, ist endlich in unsere Reichweite gerückt. Ich kann euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz in der Welt einnehmen wird. Jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave. Wir weckten antideutsche Gefühle in Amerika, welche im Zweiten Weltkrieg gipfelten. Unser Endziel ist jedoch die Entfachung des Dritten Weltkrieges. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Goyim (alle Nichtjuden) für alle Zeiten beenden. Dann wird unsere Rasse unangefochten die Erde beherrschen.”
          *******

          Diese Kreatur befindet sich jetzt in einer ziemlich düsteren Gegend (mit hoher Wahrscheinlichkeit), denn die Kreaturen gehen dorthin, wenn sie ihren Körper verlassen haben, wohin sie ihr Inneres zieht … Gesetz der Resonanz !

          Ein deutsches Sprichwort lautet „Der Vogel kackt sich selbst sein Übel“.

      • goetzvonberlichingen said

        Lass die Israelis/Zionisten doch weiter „versuchen“ die Lügen, den Schuldkult usw. aufrecht zu erhalten.

        Es sollte uns mal solangsam am „Arsche des Propheten“ vorbei gehen!!!

        Make it like Dick Smith and Nik Ziogopoulos
        Mach es wie Dick Smith und..Nik Ziogopoulos
        in Australia..

        DICK SMITH’S MESSAGE TO ISLAM:
        There should be more leading Australians like Dick, he gets to the bottom of

        important issues and anything that amounts to selling out Australia is very

        important. Please pass this on and on and on.

        >>>>> A sad state of affairs.
        >>>>>
        >>>>> Interesting to see who passes it on, or sticks their head in the sand..
        >>>>>
        >>>>> FROM A BLOODY GREEK BASTARD WHO MIGRATED TO AUSTRALIA IN THE LATE 1940s.
        >>>>>
        >>>>> This is not funny ….. it’s what all of us are thinking but not saying …
        >>>>>
        >>>>> Nik Ziogopoulos states what is fact and what we all believe.
        >>>>>
        >>>>> Nik would be in his 70’s at least.
        >>>>>
        >>>>> A GREAT PERSPECTIVE FROM A ‘NEW’ AUSTRALIAN. –
        >>>>>
        >>>>> Nik Ziogopoulos
        >>>>>
        >>>>> I emigrated to Australia over 60 years ago – On the ship there were Poms, Italians (Spags), Germans (Huns), Yugoslavs (Yuges), Poles, Ducchys, Ukes (Ukrainians) and Greeks. (Note – All European people!) all looking forward to starting a new life in Australia. I arrived with 30 quid in my pocket and that’s all I had to my name. Did I put my hand out? Of course not – I got a job and paid my way just like everyone else who came to this country back then.
        >>>>>
        >>>>> Now, it’s my taxes that subsidize these people who think they have God’s given right (read Allah) to come here and criticize those of us who have worked for the country we now call home.
        >>>>>
        >>>>> If I didn’t like what I saw when I got here I would have gone home – they have the same option.
        >>>>>
        >>>>> If they don’t want to become an Australian,
        >>>>>
        >>>>> They can GO BACK TO WHERE THEY CAME FROM
        >>>>>
        >>>>> – WE DON’T NEED THEM HERE!!!
        >>>>>
        >>>>> When will this stop?
        >>>>>
        >>>>> They want two of their own public holidays, because Christians have Christmas, Easter and Good Friday.
        >>>>>
        >>>>> They force our children to eat Halal Meat Pies and Sausage Rolls from the school canteens, so the Muslim kids can feel more Aussie. We were not consulted about this change – they went ahead and just did it.
        >>>>>
        >>>>> Our foods are slowly all becoming Halal foods, our cheeses, chocolates & even good old Sanitarium foods.
        >>>>>
        >>>>> Our Government is ALLOWING this to happen. It has to stop now, while we still have some power to be able to stop it.
        >>>>>
        >>>>> Regarding Our National Anthem
        >>>>>
        >>>>> I am sorry, but after hearing they want to sing the National Anthem in Arabic – enough is enough. Nowhere or at no other time in our nation’s history, did they sing it in Italian, Japanese, Polish, Irish (Celtic), German, Portuguese, Ukrainian, Greek, or any other language because of immigration.
        >>>>>
        >>>>> It was written in English, and should be sung word for word the way it was written.
        >>>>>
        >>>>> The news broadcasts even gave the translation — not even close.
        >>>>>
        >>>>> I am not sorry if this offends anyone, this is MY COUNTRY.
        >>>>>
        >>>>> IF IT IS YOUR COUNTRY SPEAK UP – please pass this along.
        >>>>>
        >>>>> I am not against immigration, just come through like everyone else. Get a sponsor; have a place to lay your head; have a job; pay your taxes, live by the rules AND LEARN THE LANGUAGE as all other immigrants have in the past – and LONG LIVE Australia!!!
        >>>>>
        >>>>> PART OF THE PROBLEM
        >>>>>
        >>>>> Think about this:
        >>>>>
        >>>>> If you don’t want to forward this for fear of offending someone
        >>>>>
        >>>>> YOU’RE PART OF THE PROBLEM!
        >>>>>
        >>>>> Will we still be the Country of Choice, and still be Australia if we continue
        >>>>>
        >>>>> To make the changes forced on us by the people from other countries
        >>>>>
        >>>>> who have come to live in Australia because it is their Country of Choice?
        >>>>>
        >>>>> Think about it!
        >>>>>
        >>>>> IMMIGRANTS, NOT AUSTRALIANS, MUST ADAPT.
        >>>>>
        >>>>> It is Time for Australia to Speak up!
        >>>>>
        >>>>> If you agree – pass this along. If you don’t agree – delete it!
        >>>>>
        >>>>> That’s your choice.
        >>>>>
        >>>>> …. So be very aware about constitutional changes allowing municipal bodies to be recognised ….

        http://message.snopes.com/showthread.php?t=90824

  4. Rüdiger said

    Wer den Tatort „Ätzend“ im Ersten am vergangenen Sonntag gesehen hat………, alles dabei, ein toter legaler Iraner, eine illegale iranische Familie, ein Rabbi, eine schlampige LKA Ermittlerin, ein „Schwulen Coming Out“ des smarten blonden, gross gewachsenen LKA Ermittlers, eine absurde Abschiebung……. und vieles mehr. Die bei der Polizei sind halt auch nur Menschen……………………!

    Alles was uns an Toleranz und Multikulti eingehämmert werden soll, in einem „Primetime“ Krimi mit dem Namen „Ätzend“, wie passend!

    Ja, das finde ich wirklich ätzend!

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      ard +zdf ….. ??? das ist doch Bäääähhh und Pfuuuiiii ……..

      • Rüdiger said

        Ja Bäh und pfui, ich weiss! Kennst Du Deinen Feind, weisst Du wie Deine Mitmenschen ticken!

        Ich überfliege auch mal die Bildzeitung beim Bäcker und mache mich darüber lustig….. obwohl es eigentlich nicht zum Lachen ist!

        Schaut Euch mal die Spartensender an, dann wisst Ihr auch warum die Jugend so ist, wie sie ist.

        P.S. Der Artikel hier geht, ja um Jan Böhmermann, einen ARD und /oder ZDF Troll, falls Dir das aufgegangen ist, liebe Raumenergie, da wollte ich nur meinen Senf dazu geben!

        Ist immer das gleiche in den Foren, immer auf Mitstreiter einhacken!

        Respektiere Deinen Freund, liebe Deinen Feind!

        • froschn said

          @Rüdiger

          GeorgSchramm – Systematische Volksverblödung

          • froschn said

            Ab 2:59 min.

          • Falke said

            Sehr schön ganz einwandfrei erklärt klasse der Mann. Wenn der könnte wie er wollte da tät es krachen.

            Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              Schramm. ZDF-Kabarettist, links-liberal, Loge. Punkt..
              ..auch wenn er manche gute Sachen brachte und bringt..

            • Falke said

              Aha, na ja kann man sich ja denken. Ein anderer hätte wohl keine Chance so auf zu treten. Er versteht es eben das so rüber zu bringen man kann nicht genug auf passen. Man muss aber zu gute halten das er diesen Missstand an spricht aber ob es der gemeine Bunzel schnallt oder alles für Spaß hält ist ne andere Frage.

              Gruß Falke

            • froschn said

              @Goetz

              Staatsfernsehen ist Staatsfernsehen, hier, wie da, wie dort…und wohl oft die einzige Möglichkeit, für Leute wie Schramm, wenigstens
              etwas kritisches Gedankengut unters Volk zustreuen während gleichzeitig die Loge bedient werden muss.

            • Gernotina said

              Das Thema hat der Schramm hervorragend rübergebracht … 99 Punkte !

              Hat er sich denn als Logenmann geoutet oder woher weiß man das ? Welcher Bruder hat ihn denn verpfiffen ? Oder hat er sich mal versehentlich an die Brille oder Nase gefasst 😉 ?

            • Alter Sack said

              @ Gernotina

              Auf die Titelleiste klicken, ums groß (auf JewTube) zu sehen:

    • arabeske654 said

      Der kommende Sonntagabend muss ohne Til Schweiger stattfinden. Die ARD hat wegen des Terrors in Paris den Hamburger „Tatort“ verschoben. Das ärgert Til Schweiger: „Dann können wir ja bald nur noch ein Testbild senden.“

      ARD ändert Programm aus Respekt vor den Opfern von Paris.

      Die ARD hat die Ausstrahlung der „Tatort“-Doppelfolge mit Til Schweiger auf 2016 verschoben. „Es passt einfach nicht in diese Wochen, eine Krimireihe zu zeigen, in der es auch um einen terroristischen Angriff geht“, erklärt NDR-Programmchef Frank Beckmann. Eigentlich sollten die zwei Folgen an den nächsten beiden Sonntagen ausgestrahlt werden.

      Til Schweiger kritisiert nun das Vorgehen der ARD: „Ich persönlich bin völlig entsetzt darüber, was in Paris passiert ist. Es ist so furchtbar. Aber wir sollten uns nicht von Terroristen diktieren lassen, was wir im Fernsehen zeigen sollten“. sagte er der „Bild“ und fügte hinzu: „Dann können wir ja bald nur noch ein Testbild senden.“

      Das Senden eines permanenten Tesbildes wäre aufs Äußerste zu begrüßen, denn der Informationsgehalt dieses Bildes würde das Niveau von ARD und ZDF um wenigstens 1000% steigern.

      • Rüdiger said

        „Das Senden eines permanenten Tesbildes wäre aufs Äußerste zu begrüßen, denn der Informationsgehalt dieses Bildes würde das Niveau von ARD und ZDF um wenigstens 1000% steigern.“

        Und am Besten mit dem Pfeiffton, das hätte dann was meditatives, damit könnte man sich dann mal schön das Hirn waschen 😀 !

        • Falke said

          He he sehr guter Vergleich klasse. Lieber das Testbild als sich von dem ganzen Mediendreck berieseln lassen, bis auf ganz geringe Sachen aber die wiegen den Massenmüll nicht auf. Besser man geht ins Weltnetz man muss nur die richtigen Netzseiten kennen wie den Lupoblog und den Trutzgauer Boten z.B.

          Den Pfeiffton finde ich nicht so gut der geht auf die Ohrwascheln auf die Dauer und davon wird man dann auch wieder bekloppt. 🙂

          Gruß Falke

        • arabeske654 said

          Wenn sie sich dazu entschließen könnten, nur noch ein Testbild mit Signalton zu senden, wäre ich sogar bereit GEZ-Gebühren zu zahlen. 😀

        • goetzvonberlichingen said

          Als Testbild könnte man ja TILL reinsetzen.(Zur Abschreckung)
          Während er dann seine Freizeit auf seiner FINCA auf Mallorca geniesst, einen „Till- Pirinja“ säuft und in Hamburg oder sonstwo andere sein „Welcome-Projekt „machen lässt“.
          🙂

          • Falke said

            Den als Testbild Goetz ich würde das vorschlagen. Das ist Abschreckung in Perfektion. 🙂

          • Skeptiker said

            @Falke

            Oder das.

            =>
            In der kommenden Geschichte wird dieses jüdische Hure, sogar den hier übertreffen.

            Wir haben hier ja schon mehrfach über Antideutsche und Deutschhasser gesprochen, wir hatten Ernest Hemingway, Franklin Roosevelt und jetzt zu guterletzt Dwight Eisenhower. Aber der größte und widerwärtigste Deutschhasser von allen ist Ilja Ehrenburg.

            Wer? Werden sich jetzt einige fragen, doch Ilja Ehrenburg ist kein unbeschriebenes Blatt, im Gegenteil. Er ist ein russisch-jüdischer Journalist und Schriftsteller, und ist vor allem dafür bekannt, die rote Armee im zweiten Weltkrieg gegen die Deutschen aufgehetzt zu haben, sozusagen Mordhetze und antideutsche Propaganda auf Bestellung.

            Ehrenburg hatte eine Flut schauriger Anschuldigungen gegen die Deutschen in Umlauf gebracht und stachelte damit die Rotarmisten mit furchtbaren Aufrufen zu Mord, Vergewaltigung und Totschlag an. Beispiel gefällig? Hier:

            „Ihr müßt die Deutschen vom Erdboden vertilgen!”

            Seine Begründung für diese Hetze:

            „Wir setzen damit die Arbeit all der Wissenschaftler fort, die die Mittel zur Vernichtung tödlicher Mikroben entdeckten.”

            Doch es geht noch schlimmer, in seinem 1943 in Moskau erschienenen Buch „Wojna” (Krieg) brachte Ehrenburg u. a. zu Papier:

            „Die Deutschen sind keine Menschen. Von jetzt ab ist das Wort Deutscher für uns der allerschlimmste Fluch. Wenn du nicht im Laufe eines Tages einen Deutschen getötet hast, so ist es für dich ein verlorener Tag gewesen. Für uns gibt es nichts Lustigeres als deutsche Leichen.”

            Quelle:
            https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/16/der-groste-antideutsche-hetzer-von-allen-ilja-ehrenburg/

            =>
            Als Film.

            Gruß Skeptiker

            • Falke said

              Ja das geht auch man kann ja alle 10 Minuten wechseln da ists nicht so langweilig etwas Abwechslung sollte schon sein und schont vielleicht auch die Bildröhre. 🙂

              Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              ja, Ilja Richter , äh pardon… Ilja Ehrenburg und… Tschertschinsky

            • Falke said

              Tscherdschinsky nach dem wurde doch das Wachregiment in Ost- Berlin zu DDR Zeiten benannt und hatte dieser Typ nicht mal gesagt: „Wer nicht mit uns ist, ist gegen uns“
              Tscherdschinsky war doch sowjetischer KGB Mann und Tschekist so habe ich das noch in Erinnerung.

              Gruß Falke

            • Falke said

              oder wird es so geschrieben – Dscherschinsky – na ja Wurscht

            • Hermannsland said

          • Falke said

            Ich stelle es mal hier ein.

            Genozid oder Bürgerkrieg

            Es ist auffällig, dass in der deutschen Geschichte immer wieder Situationen aufkamen, die unmenschliche und geradezu perverse Entscheidungen abverlangten. Ich spreche hier über die aktuelle Situation (die eigentlich bereits vor Jahrzehnten begann) und die widermalige, fürchterlich Wahl die uns bleibt.

            Der Vegane Germane

  5. Essenz said

    Freitag, 13. November 2015 – Paris, bereits seit 10 Monaten bekannt.

    Zitat:

    „Vielleicht haben noch einige das Bild vom Economist „The World in 2015“ in Erinnerung.
    http://www.economist.com/world-in-2015-app

    Im Bild unten rechts sind zwei Pfeile.
    Der linke Pfeil mit der Aufschrift 11.5 bedeutet:
    DatePart Monat = 11 = November
    DatePart Wochentag = 5 = Freitag

    Der rechte Pfeil mit der Aufschrift 11.3 bedeutet:
    DatePart Monat = 11 = November
    DatePart Tagesendziffer = 3

    Die obigen Bedingungen erfüllt NUR Freitag, 13. November 2015 !

    Weiterhin ist rechts neben den Pfeilen ein Bild zu sehen, welches wohl die Mona Lisa darstellt. Das Bild hängt im Louvre -> Paris !

    Dies war also das „europäische 9/11-Ereignis“ !

    In den Propaganda-Medien wird schon kräftig das Land Syrien als Lieferant der Attentäter (ISIS) genannt. Vergleichbar mit Taliban / Irak (9/11).
    Wird demnächst wieder der NATO-Bündnisfall ausgerufen? So könnte man in Syrien aktiv werden!

    Noch etwas zur Verdeutlichung: Ich habe obiges NICHT zurück analysiert/berechnet, also vom 13. November ausgehend, sondern mein Gehirn hat gestern anlässlich einer Programmierung einen „Funken“ generiert. Ärgern tut mich nur, dass dies nicht früher der Fall war, denn das Economist Bild „The World in 2015“ hatte ich bereits im Januar 2015 gesehen.

    Weiterhin haben inzwischen auch einige andere Darstellungen einen Wahrheitsgehalt.

    Links unten im Bild:
    Der Rattenfänger von Hameln https://de.wikipedia.org/wiki/Rattenf%C3%A4nger_von_Hameln.
    So wurden nun in D die Menschen angelockt und sind in Scharen gekommen.

    Rechts oben im Bild:
    Die Weltkugel mit links das Auge im Mittleren Osten und rechts das Auge im Südchinesischen Meer (jüngste USA Konfrontation mit China, neue chinesische Inseln).

    Gruß

    Nachtrag: Ich hatte wohl noch das Bild in Erinnerung, siehe http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=380275 (Zitat Ende)

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=382985

    • arabeske654 said

      Den EU-Bündnisfall haben sie doch schon ausgerufen.

      http://www.focus.de/politik/ausland/terror-in-paris-im-live-ticker-frankreich-ruft-eu-buendnisfall-aus-von-der-leyen-sichert-deutsche-hilfe-zu_id_5091034.html

      Die Frage ist nur gegen wen denn Frankreich militärische Hilfe benötigt? Die IS ist eine Guerilliatruppe, die auch mit Hilfe von Frankreich gegründet und am Leben erhalten wird. Sie ist kein Staat, dem man den Krieg erklären kann. Syrien ist nur der Staat, den die IS militärisch bedrängt, ergo nicht für die Handlungen der IS verantwortlich. Dennoch wollen die Franzosen in Syrien Bomben werfen, in einem souveränen Staat, dem sie nicht den Krieg erklärt haben, sie kein Mandat zur Hilfe haben. Frankreich will sich also selbst als Terrorist betätigen und fordert alle anderen EU Vereinsmitglieder es ihm gleich zu tun.

      Das ganze wäre gleichzusetzen mit der Aufforderung der BRD Deutschland durch die EU zu bombardieren um die NSU zu bekämpfen.

      • Quelle said

        • Gernotina said

          Verrat von oben: Ein Bundeswehrsoldat packt aus – Marcel Claus im NuoViso-Talk

          Published on 10 Nov 2015

          Man kann den Charakter eines Anführers daran messen, wie er seine loyalsten Untergebenen behandelt. Viele Angehörige der Bundeswehr, besonders die meisten Soldaten, sind bereit, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um ihr Vaterland, ihre Familie und Kultur zu verteidigen. Umso bezeichnender ist es, wenn die Bundesregierung, die Dienstherren und die Behörden ihre Fürsorgepflicht für Soldaten vernachlässigen und diese wie seelenloses Menschenmaterial behandeln und verheizen. Genau dies ist mit Marcel Claus, Ex-Stabsunteroffizier, Fallschirmspringer, Ausbilder und Bundeswehrangehöriger mit 8 Jahren Dienst geschehen. Er schildert seine dramatische Geschichte im NuoViso Talk mit Hagen Grell.

          Die Bundeswehr bot Marcel Claus eine Karriere, die ihm Spaß machte. Er fand die Gelegenheit, seine körperliche Fitness zu steigern, Treue und Kameradschaft kennen zu lernen, eine Laufbahn zum Fallschirmspringer-Ausbilder zu durchlaufen und in dieser Funktion als Stabsunteroffizier mit großer Besonnenheit und Fürsorge neue Soldaten zu Fallschirmjägern auszubilden. Dies sei für alle Soldaten, so Claus, mit großer Kraftanstrengung, Ausdauer, Teamgeist und Pflichtbewusstsein verbunden.

          Doch Claus stellte bereits von Beginn an viele Fragen, besonders die Anschläge vom 11.09.2001 betreffend, deren offizielle Geschichte er bereits früh anzweifelte. Sein Weltbild wurde allerdings 2008 völlig zerstört, als er an einem Lehrgang in Frankreich unter französischer Leitung teilnahm, der neue Fähigkeiten wie Abseilen und Sprengen versprach, tatsächlich aber fast einem Todescamp gleich kam. Marcel Claus hatte so etwas noch nie erlebt: Alle Teilnehmer waren 24 Stunden nonstop im Einsatz. Es war sehr kalt, ständiger Schlafentzug, alle waren ständig durchgeschwitzt und hatten schlimmen Hunger. Claus beschreibt, dass die Soldaten auf das Niveau eines Tieres reduziert wurden und nur noch basische körperliche Überlebensfunktionen spürten. So löste sich ein Teil seiner Fußsohle durch Nesselbrand, doch er musste weiter machen.

          Traumatisch wurde es, als Claus dehydriert und ohne Neopren ins 9 Grad kalte Meer springen musste und mit seinem Arm auf eine Felsklippe schlug. Das war die erste Verletzung, die bis heute nicht voll verheilt ist und trotz derer er weiter machen musste. Eine folgende Tauchübung erzeugte Ertrinkungspanik, sein Körper versagte beim Schwimmen zum Strand und er musste gerettet werden. Dazu kamen demütigende Übungen wie das Tragen von Schlauchbooten durch eine französische Café-Meile hindurch und das damit verbundene Beschmutzen von Café-Gästen mit Kuchen und Kaffee auf deren Kleidung. Eine weitere Atlantik-Übung gab Claus den Rest und er wachte erst wieder in einem Krankenhaus auf, unfähig seine Hände zu bewegen und ohne Kontrolle über seine Körperfunktionen. Claus trug mehrere körperliche Schäden und eine Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) davon.

          Doch die Odyssee ging noch weiter. Marcel Claus wurde von einer Behörde zur nächsten geschoben, nachdem ihn die Bundeswehr aus Gesundheitsgründen unbehandelt entließ. Er erhielt weder die Gesundheitsleistungen, die ihm zustehen noch die finanzielle Versorgung. Auch das Bundespräsidialamt antwortete ihm nur mit anteilnahmsloser Freundlichkeit.

          Sowohl in seiner persönlichen Geschichte als auch in Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen schlussfolgert Claus: Die Regierung kommt überhaupt nicht mehr ihren Verpflichtungen nach. Nur das Volk muss sich noch an Gesetze halten. Befehlshaber und Politiker handeln außerhalb der Gesetze. Das Volk soll im Hamsterrad laufen und seiner eigenen Vernichtung durch die Herrscher tatenlos zusehen.

          Claus empfiehlt: Jeder soll anfangen, die Geschichte ab 1914 zu lesen und die wirklichen Zusammenhänge zu verstehen. Das aktuelle System habe nichts mehr mit einer Demokratie zu tun. Darum müsse sich die Bevölkerung dringend zur Wehr setzen. Niemand darf sich mehr von der Nazi-Keule ruhigstellen lassen.

      • arkor said

        ganz genau Arabeske, ohne dass Syrien hier um Hilfe erbittet, also die legitime Regierung, welche klar handlungsfähigist, die ja nun zweifelsfrei Assad darstellt, kann die UN auch kein Mandat gegen das syrische Volk ausstellen, denn das wäre es. Und Assad wird außer Russland wahrscheinlich niemand legitimieren, insbesondere nicht die welche den Terror erst inszenierten.
        Man muss es öffentlich sagen, damit die Rechtsbrüche später umso verwertbarer sind. Selbstverständlich wissen die das selbst am Besten.

      • goetzvonberlichingen said

        ISis ist ein Anglo-Franco-VS- Gemeinschaftstruppe.
        genauer gesagt: MI-6, CIA und der französ. Geheimdienst.
        Nun bomben die Franzosen gemeinsam mit den RUSSen.. gegen ISIS?!
        Ist doch sonderbar..ODER?

        Verweise nochmal aufs Webster Tarpley-Video mit Michael Vogt..

        • arabeske654 said

          Russian diesel-electric submarine „Rostov-on-don“, making the transition from the Northern fleet to Novorossiysk, struck targets near the Syrian city of Raqqa, the capital of the banned in Russia „Islamic state“ from the Eastern Mediterranean sea with „Caliber“ cruise missiles, told RBC a source close to the Defense Ministry.

          The results of the strike are being analysed using aerial and space intelligence. According to the source, the strike was made after the order of the President of Russia Vladimir Putin to intensify attacks on terrorists in connection with their involvement in the crash of the Russian plane A321 in Egypt.

          The targets of the strikes were training bases, the headquarters, warehouses with weapons and ammunition, and points of concentration of militants. The attack was executed on a ballistic trajectory at an altitude of several kilometers, in order to avoid incidents with the busy shipping in the Mediterranean.

          Strike from a diesel submarine „Rostov-on-don“ was the first application of cruise missiles launched from a submarine on real enemy objects in the history of the Russian armed forces, said the RBC source.

          There were no official confirmations of a new strike on ISIS from Moscow. First it was reported by the Western media. The French newspaper Le Monde, citing the French Defense Ministry announced the launch from the Mediterranean sea of Russian cruise missiles on Raqqa, without identifying the carrier of the missiles. According to the publication, the launch of missiles occurred on Tuesday morning, November 17.

          https://syrianfreepress.wordpress.com/2015/11/17/raqqa-attacked/

          • goetzvonberlichingen said

            Ja, und …
            Putin: ISIS financed from 40 countries, including G20 members
            Ptuin : Isis wird von 40 Ländern, davon Angehörigen der G20 Mitgliedern finanziert..
            ..hat er das jetzt auf dem G20 Treffen in der Türkei(Antalya/Belek) gesagt und seinen „Kollegen“ gesagt?
            https://www.rt.com/news/322305-isis-financed-40-countries/

            er formuliert das sehr geschickt, wen er meint:
            “We really need support from the US, European nations, Saudi Arabia, Turkey, Iran,” the president added.
            „Wir brauchen wirkliche Berichte, Antworten von den VSA, der EU, den Saudis(!) der TÜRKEi(!)..und dem Iran“..notierte der Präsident..

        • hardy said

          sonderbar scheint zu stimmen und dazu hab ich einen guten Beitrag wie ich meine,gefunden
          http://www.politaia.org/terror/frankreich-geisel-der-globalen-mafia/

          Allerdings würde ich dazu sagen,daß die Franzmänner es scheinbar nicht raffen,daß sie mit Zar Kotzi und dem komischen Holländer zwei waschechte Zionisten an der Spitze hatten und das kann niemals gut gehen,sieht man auch hierzulande -kaum anders.Die sollten vielleicht nochmal die Guillotinen ausgraben -ein bißchen ölen….

          • Falke said

            Haben die Franzmänner noch so einen Spezialisten wie diesen wahnsinnigen Robes Pire ?

            • hardy said

              du meintest nicht das,oder? Oscars 2015: Die Top 12 der schlimmsten Abendkleider –> http://www.puretrend.com/article/oscars-2015-le-top-12-des-pires-robes-de-soiree_a106304/1
              Wahrscheinlicher meintest du Maximilien de Robespierre
              Maximilien Marie Isidore de Robespierre, auch „der Unbestechliche“ genannt, war ein französischer Rechtsanwalt und Politiker. Als führendes Mitglied der Jakobiner war er mitverantwortlich für die Terreur(Terror)!! von 1793/94. Wikipedia
              Geboren: 6. Mai 1758, Arras, Frankreich
              Gestorben: 28. Juli 1794, Paris, Frankreich
              Beerdigt: Katakomben von Paris, Paris, Frankreich
              Geschwister: Augustin Robespierre
              Bücher: Der Tod ist der Anfang der Unsterblichkeit: Reden aus d. Jahren I u. II d. Republik (1793/94), mehr
              Eltern: Maximilien Barthélémy François de Robespierre, Jacqueline Marguerite Carrault

              „Der Tod ist der Anfang der Unsterblichkeit“ das wär doch der Slogan für die Feierlichkeiten rund um den xxxtenJahrestag der Revolution,in deren Fanfarenklängen einstimmend man sich elegant dieser bösen Geister entledigen könnte!

            • Falke said

              Ne…. 🙂 Ja genau ich meine diesen Vogel Robespierre. Mit dem Franzelgeschreibsel komme ich halt nicht zurecht. Die schreiben was welches man dann ganz anders ausspricht was für ne närrische Sprache.
              Da lobe ich mir doch unsere schöne deutsche Sprache.

              Gruß Falke

          • goetzvonberlichingen said

            Hardy.. wieviele Juden leben in Frankreich(ca. 500.000) in der BRD (offen bekennende.J.) ca. 120.000..
            nicht alle davon sind Orthodoxe.. wenngleich diese am fanatischsten sind (religiöse z.B Chabad Lubawitscher), aber den Einfluss haben in Frankreich die Polit-Zionisten um Hollande, Sarkozy, B.H. Levy.. (damals Strauss-Kahn) Lagarde.. etc.
            Frankreich wird von jüd. Politikern, Medienleuten(TV) Juristen,und teilweise jüd.Wirtschaftsleuten „regiert“.. Ausnahme ist, soweit mir bekannt.. das Militär und Bereitschaftspolizei..

  6. M. Quenelle said

    Jan Böhmermann: Wieder mal ein Jude, der uns die Welt erklären muss?! Schaut Euch die Visage an.

    Was will er transportieren? Ein Beispiel:

    75. Haben wir eine besondere Verantwortung, für den Erhalt der Freiheit und eine offene Gesellschaft zu kämpfen?

    Diese Suggestivfrage impliziert Schuldzuweisung („besondere Verantwortung“!), Verpflichtung zum Kampf („für den Erhalt der Freiheit und eine offene Gesellschaft“! auch am Hindukusch? oder doch gleich in Syrien!) und die Definition von Zielen (Freiheit und eine offene Gesellschaft), die uns einfach vorgegeben werden. Freiheit meint wirtschaftliche Freiheit (Recht des Stärkeren, Freizügigkeit des Menschen- und Kapitalverkehrs), offene Gesellschaft meint Toleranz (Beliebigkeit!), Multikulti und Zersetzung. Wollen wir das? Haben wir darüber abgestimmt? Oder setzt der Jude uns seine Vorstellungen vor die Nase?

    Der Nachtwächter sollte mal langsam aufwachen.

    Und /Gruß Kameraden!

    • NSSA said

      Guter Zwischenruf, danke dir!

      Mit deutschem Gruß °/

      NSSA

    • arabeske654 said

      Israelische Diplomatin in Berlin: Aufrechterhaltung der deutschen Schuldgefühle wegen Holocaust hilft Israel

      In einem geschlossenen Treffen von israelischen Journalisten und Diplomaten, hat die Sprecherin der israelischen Botschaft in Deutschland, Adi Farjon, nach Informationen der israelischen Tageszeitung Haaretz erklärt, dass es im Interesse Israels liege, die deutschen Holocaust-Schuldgefühle aufrecht zu erhalten, und dass deswegen Israel keine völlige Normalisierung der Beziehungen mit Deutschland anstrebt.

      https://deutsch.rt.com/24455/inland/israelische-diplomatin-in-berlin-aufrechterhaltung-der-deutschen-schuldgefuehle-wegen-holocaust-hilft-israel/

      http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Themen/Gesellschaft-Verfassung/KircheReligion/vertrag_bund_juedische_gemeinden_aenderung%202008.pdf?__blob=publicationFile

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Gemeinde – Reaktivierung bei Stuttgart …. Leute die mitmachen gesucht !!!!!!!!!!!!!

        http://www.agmiw.org/?p=1427

        • Raumenergie said

          Raumenergie „SAGT“:

          Abkopiert:

          ********************************************************************************

          Gemeinde Reaktivierung

          Sonntag, den 22. November 2015

          Fellbach (bei Stuttgart)

          **************************************************************************

          Eine Veranstaltung des Gemeinnützigen Vereins „Primus Inter Pares“

          Öffentliche Veranstaltung – Personen-Erfassung am Eingang 😉

          Über eine Spende in Höhe von € 10,– als Unkostenbeitrag freut sich der Veranstalter.

          **************************************************************************

          Diese Veranstaltung ist offen für:

          + Männer, welche mit uns zusammen aktiv an diesem Tag eine/ihre Gemeinde (mit) reaktiveren wollen. Dies gilt nur für Männer über 25 Jahren (je nach Landesverfassung) mit dem Gelben Schein, korrektem EStA-Eintrag und Ahnennachweisen vor 1914!

          + Frauen und Männer, welche im Rahmen der Veranstaltung einen öffentlichen Eid (hier Willenserklärung) zur Bundesstaatenangehörigkeit (hier: „Widerspruch“ gegen die Ausstellung der dt. StAG) gegenüber der Ausländerbehörde abgeben wollen. Dieser Eid wird von allen Anwesenden unterzeichnet, vor Ort eingescannt und für jeden Teilnehmer ausgedruckt.

          + Interessierte, welche uns persönlich bekannt sind. Gäste dürfen gerne mitgebracht werden. Die aktiven Teilnehmer bürgen für ihren Gast. Uns unbekannte Personen sind von dieser Veranstaltung ausgeschlossen.

          **************************************************************************

          An diesem Tag werden wir gemeinsam in einem gemütlichen / festlichen Rahmen eine oder mehrere Gemeinden reaktivieren.

          mitzubringen ist von Jeden, welcher aktiv daran teilnehmen möchte:

          + der Gelbe Schein im Original

          + der EStA-Auszug im Original

          + die Ahnennachweise Original

          + Begaubigte Auszüge aus dem Katasteramt Eurer Immobilie(n).

          + die Landesverfassung (sofern es nicht die des KGR Württemberg ist)

          + die Landesgemeindeordnung

          Ergänzend hierzu wird das Formblatt „Gemeindezugehörigkeit“ für unsere bereits Gemeinde Kossebau & Wohlenberg (Sachsen/Anhalt) ausgeteilt.

          **************************************************************************

          Um Mitwirkung bei der Organisation vor Ort wird hiermit gebeten:

          Schreibkraft, Saalordner etc…

          **************************************************************************

          Sinn und Zweck und Ziel der Landgemeinde:
          1.Der Aufbau einer funktionierenden staatlichen Stelle, die auch dem System der BRD offenkundig gegenüber formal korrekt proklamiert wurde.

          2.Über die Verbindung (Schnittstelle) der Landesverfassung wird dies, zusätzlich zu einer allgemeinen und einer den jeweiligen Alliierten zukommenden Proklamation, der BRD gegenüber und dem Land rechtsverbindlich hergestellt. Via Völkerrecht und GG Art 28 (das System glaubt an das GG, ergo nutzen wir dieses auch!)
          3.Die erst einmal als Gemeinde-Zugehörigen deklarierten Mitglieder erhalten nach den Wahlen und der Erstellung der Ortsverfassung und der Bestallung diverser Ämter die Angehörigkeit und je nach Stufen Bürger oder Inwohner etc.
          4.Nach der Bestallung der Ämter, ins besondere auch durch in der BRD qualifizierte Leuten, ist das Erstellen von echten Urkunden und Papiere in den „Bundesstaaten“ möglich.
          5.Es ist vollkommen egal wo man wohnt, da jedem Deutschen der (beliebige und mehrfache) WOHNSITZ zusteht. Diesen hat man durch seine Willensbekundung gemäß dem § 7 BGB bei der Zugehörigkeitserklärung proklamiert.
          6.Die als Samtgemeinde funktionierenden Landgemeinden streben sodann eine Vernetzung an. Da selbstredend der Stand noch nicht perfekt ist und nicht jeder von uns alle ein Grundstück oder eine Wohnung in der Gemeinde hat. Daher müssen wir im Interesse einer Herstellung auch so flexibel sein, dass wir diesen „Notstand“ im Sinne der Herstellung der Rechtstaatlichkeit auch selbst mal verstehen und da natürlich auch anders arbeiten müssen.
          7.Wichtig sei hierfür denkende, selbstbewusste Menschen in diesen Gemeinderat auf zu nehmen! Diejenigen sollten sich bewusst sein, dass sie hier für andere Menschen im Sinne einer Gemeinschaft helfen, um Strukturen zu erstellen, welche auch verwirklicht werden können.
          8.Nebenbei haben wir dann auch für andere Gemeinden, die sich (re)aktivieren, die Möglichkeit durch weitere Mitgliedschaften-Stellung einzelner Mitglieder in deren Landgemeinden, diese zu unterstützen, bis dann irgendwann mal auch alle die dort wohnen auch dorthin gehören.

          9. Beschäftigt Euch nicht mit sinnfreien Themen wie GEZ, OWIG etc. Wir sind hier gemeinsam (auf)gefordert, als sodann rechtmäßige Gebietskörperschaft auch über die Nutzung des jeweiligen Wege-Rechts, das rechtmäßige Erbe anzutreten. Das gilt ins besonders, um das aktuelle bestehende Wohneigentum, welches nur über die reorganisierte Gemeinde zu sichern ist

          10. Auch ein „Friedensvertrag“ ist in so fern sinnbefreit und eher unnötig, da „wir“ damit nichts zu tun haben. Das Deutsche Kaiserreich ist lasten/schuldenfrei.

          11. Wer das alles nun nicht verstanden hat, möge sich mit dem Piratenrecht ab dem Jahr 2016 auseinandersetzen und wird dann enttäuscht feststellen, dass es keine staatlichen Stelle mehr gibt, um noch irgend eine Proklamation anzunehmen. Macht Euren Kopf frei für den Weg, welcher vor uns liegt. Daher gilt in 2015 zu reaktivieren!

          Macht euer Bewusstsein an der richtigen Stelle einmal auf. Die Täuschung besteht im Hier und Jetzt! Es gilt für unsere Gegner die 30 Jahres Frist (diese läuft seit der sog. Wiedervereinigung in 1990) anzuwenden und die Siedler, welche sich hier schon befinden auch wirklich siedeln zu lassen. Das ist der einzig wahre Grund des alltägliche Täuschens und div. Kriegsspiele um uns herum! Den „Gästen“ wurde Land versprochen – DEIN LAND

          12. Gibt es eine echte staatliche Stelle – EINE (DEINE GEMEINDE!) reicht vollkommen mit wirklich souveränen Menschen – ist der Spuk juristisch vorbei. Konzentriert Euch darauf!

          Es liegt nun wirklich an uns selbst, dass zu erkennen.

          Wenn nicht, braucht sich keiner zu beschweren, er hätte hierzu nicht die Möglichkeit gehabt.

          In diesem Sinne, für unsere Land, unsere mannigfaltige Kultur, unsere Ahnen und für unsere Kinder und Kindeskinder – auf ein gutes Gelingen! Glück auf

    • Keine Sorge, der Nachtwächter ist hellwach. 😉

  7. arkor said

    Eine Frage in die Runde: Von den beiden Sprengstoffattentätern am Stadion müsste es ja Kameraaufzeichnungen geben. Hab allerdings noch nichts gehört darüber, wie ja auch insgesamt das Filmmaterial mau ist. Weiß jemand was zu solchen Filmaufnahmen am Stadion?

  8. Hermannsland said

  9. M. Quenelle said

    https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2015/11/12208804_1179987865347898_5964591960391694985_n.jpg?w=902&h=629

    https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2015/11/12249612_654458547990632_8431583637682609641_n.jpg?w=902&h=536

    https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2015/11/12107182_1533422190288382_8986263194849109867_n.jpg?w=902&h=635

  10. hardy said

    6. Warum bin ich nicht Polen, obwohl ich viel mehr Polen bin als Frankreich?

    » Jauh…kommt drauf an..bist du vom Nord -oder Südpol

    noch Fragen,Kienzle? Ja,warum dann?

  11. Keule2015 said

    Hier mal was zum zuhören.https://youtu.be/mWPnsh1kd7M

  12. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  13. Keule2015 said

    Abkopiert :
    Christian Oberheim vor 8 Stunden
    Klare wahre Worte. Danke! Wir sind diesen Eliten nicht machtlos ausgeliefert. Wir müssen deren Dreck nicht fressen. Weder den geistigen noch den physischen!!!! Denn unsere Macht liegt in der Verweigerung des Konsums von giftiger Scheisse! Sie streuen uns nicht nur Hass in die Köpfe sondern auch Gift ins Essen! Wer die Zeit hat kann ergoogeln, wie es um den Zusammenhang zwischen heute ueblicher Ernährung und den daraus resultierenden sogenannten „Wohlstands Krankheiten“ bestellt ist. Ich habe dies über mehrere Jahre getan und empfehle, wenn es schnell gehen muss ,und das muss es, hierzu exemplarisch die schweizer Website Zentrum der Gesundheit. ( Wer das jetzt für Werbung haelt kann sich zum sterben weglegen!) Der Krieg der Eliten gegen die Bevölkerung läuft nicht nur auf der vordergründigen Ebene mit Panzern, Bombern und bekloppten Terroristen, sondern er lauert parallel dazu wesentlich stiller, aber auch wesentlich tödlicher in Supermarkt und Krankenhaus. Wir werden konstant in einem halb kranken zustand gehalten zwischen manisch aufgedrehtem Kaffeerausch und depressiv vor sich hindaemmerdem Glutennebel. Vorherrschenden Angstgefuehlen, die entstehen, wenn ein konstant uebersauerter Körper durch seine Hormone seinen Besitzer vor dem baldigen Exitus warnt und wir versuchen durch uebertriebenes Sportgetreibe dem körperlichen Verfall davonzujoggen! Gifte werden vom Körper in Fettzellen eingelagert, um sie aus dem Blutkreislauf zu entfernen, deshalb seit ihr fett. Denaturierte Pulver aus dem euer Frass zusammen gepanscht wird (weisser Zucker, Auszugsmehle und raffiniertes jodiertes Salz) und ein vollkommen falscher Fokus auf Kalorien tun ihr übriges – Fehlinformation durch Brigitte Diät und mangelhafte Schulung der Ärzte. Zuviel Jod zerstört eure Schilddruesen – ihr werdet zu Nervenbuendeln. Flour schenkt euch Krebs und zerstört eure Zirbeldrüse (wofür die gut ist kann man googeln) Alu aus Deo und Impfung macht Krebs und Demenz und wer glaubt AIDS sei eine Viruserkrankung hat sich damit auch noch nicht beschäftigt! Viel Spass beim telefonieren, wer noch einen Tumor braucht! Wirtschaftswachstum braucht nur wer Zinsen kassieren moechte, wobei man sich mal fragen sollte, welches Interesse Leute an eurem Geld haben können, die es selber drucken können und zwar sooft und soviel sie wollen – es geht nicht um Wachstum – es geht um Kontrolle und damit ihr das nicht spitz kriegt sorgt man dafür, dass eure nährstoff unterversorgten verbleiten Gehirne im schneckentempo vor sich hin kriechen! Ich hoffe nur das auch nur einer vielleicht von dem profitieren kann, was ich hier rauskotze, denn dann hat sich der Zeitaufwand für mich gelohnt! Es ist noch nichts verloren! Wir müssen uns mit der tödlichen Scheisse auseinandersetzten um sie danach bewusst zu Tode zu ignorieren! Gehabt Euch wohl!

  14. Kleiner Eisbär said

    Also, ich halte die Aussagen von Georg Schramm schon für zutreffend – und kabarettistisches Können kann man ihm kaum absprechen… 😉

  15. MareCiel said

    Einladung des Staatsschutzes:

    Da kann ich dann morgen hingehen oder auch nicht, denn dieses ist freiwillig.

  16. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://brd-schwindel.org/bundesrepublik-deutschland-inszenierung-des-groessten-volksbetruges-der-weltgeschichte/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: