Related Articles

104 Comments

  1. Pingback: Das andere Gesicht hinter der friedlichen Maske des Islams « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. 25

    goetzvonberlichingen

    Woher hat Xavier Naidoo der Inder, nur den Titel:
    Raus Aus Dem Reichstag.. ….. ?

    Raus mit den Männern ausm Reichstag, (und heute auch :Raus mit den Weibern ausm Reichstag)

    https://www.youtube.com/watch?v=ma9_rPNIykE

    Claire Waldoff – Raus mit den Männern ausm Reichstag. Aufnahme 29.6.1926. Berlin.
    🙂 Claire war ne Lesbe …aber egal… damals wie heute…wie sich die Bilder gleichen..

    Reply
      1. 19.1.1

        Raumenergie

        Bei Firmenname eintragen

        Reply
        1. 19.1.1.1

          Raumenergie

          Bei Firmenname Bu ndes-repu blik Deut-sch land eintragen, natürlich richtig geschrieben !!!

        2. Hermannsland

          L Eingetragener Firmenname Bundesrepublik Deutschland
          W Nicht eingetragene Bezeichnung oder Unternehmensteil BRD
          L D-U-N-S® Nummer 341611478
          L Geschäftssitz Platz der Republik 1
          L Postleitzahl 11011
          L Postalische Stadt Berlin
          Land Germany
          W Länder-Code 276
          Postfachnummer
          Postfach Stadt
          L Telefon Nummer 0302270
          W Fax Nummer 03022736740
          W Name Hauptverantwortlicher Joachim Gauck
          W Tätigkeit (SIC) 9199

  3. 18

    Gunnar von Groppenbruch

    Abraham gilt in )udentum, Kirchentum undIslam als gemeinsamer Stammvater.
    Also kann es nur eine einzige Lösung und Losung geben:

    KAMPF DEM ABRAHAMISMUS !

    Gunnar

    Reply
        1. 18.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          JA! Der ist erst beim Jobcenter(bei Frau Hatnix ), Mirgationscenter (Bei Herrn Ali-Mente) und dann der Tafel..(bei Schwester Isis Kötzdemir… )

        2. X-RAY 2000

          Und an der Leine führt er eine “Gülle-Mülle”…

        3. goetzvonberlichingen

          ..oder Nacktmulle 🙂 Gr.Götz

        4. Falke

          Hallo X-RAY 2000 wieder anne Lupofront lange nüscht jelesen und doch wieder erkannt schön das Du wieder da bist.

          Den Ali ham se einjeteert Stiefel kucken noch raus hoffentlich isser och jefedert damit er im Winter jetzt nich friert. 🙂

          Sach ma wat is denn ne Mülle ?

          Gruß Falke °/

        1. goetzvonberlichingen

          http://www.stupidedia.org/images/3/36/Swastika.gif

          Hapiness, Luck, Light, Live, Love
          Glückseeligkeit, Glück, Licht, Leben, Liebe..

    1. 16.1

      Trutzgauer Bote

      Diese kleine Einzelheit hat der “Terrorexperte” dabei natürlich vergessen:

      IS-rael – Wie der Mossad die Terror-Organisation Islamischer Staat führt

      “… Israel scheint scheint nicht nur einer der Drahtzieher des IS zu sein, Israel ist der Schöpfer dieses Gebildes …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/10/25/is-rael-wie-der-mossad-die-terror-organisation-islamischer-staat-fuehrt/

      Reply
      1. 16.1.1

        goetzvonberlichingen

        goetzvonberlichingen said
        20/11/2015

        Assassinen= Salafisten/Dschiahdisten= Isis? Ja.. zumindestens gibts sehr starke Ähnlichkeiten..das da “Jemand ” abgekupfert hat: Mossad**.

        Das Wort “Attentat” oder die Worte “Assassin” oder “to assassinate” stammen aus dem Islamkulturkreis, sie stammen von Hassan i Sabah, Der Alte vom Berg, der sein Zimmer in der Bergfestung Alamut nur verließ um auf den Balkon zu treten und der seine Assassinen mit dem Dolch nach Europa sandte und so die Kreuzzüge stoppte indem er nicht die Effekte bekämpfte sondern diejenigen, die die Kreuzzügler aussandten. Sobald ein europäischer Fürst sich erdolcht in seinem Bette wiederfand hörte er damit auf den Kreuzfahrern Truppen zu geben.

        Heutzutage verlassen westliche Potentaten ihre Burgen nur in gepanzerten Fahrzeugen, sprechen – siehe Obimbo Obanana in Berlin – hinter schußfestem Sicherheitsglas und sind umgeben von Legionen von Leibwächtern und faseln uns einen von “Freiheit, Demokratie, Menschenrechten”.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Alte_vom_Berge
        https://astrologieklassisch.wordpress.com/tag/anschlage/

        **17.Jan. 2015:
        >Präsident der Türkei sagt Israels Geheimdienst stecke hinter Charlie Hebdo Attentat
        >Madame Rothschild: “Mossad inszenierte Pariser Attentate”

        Reply
        1. 16.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          Der Faschismus-Vorwurf als Waffe der SED in der DDR gegen Oppositionelle und seine Wiederkehr heute….
          http://brd-schwindel.org/images/2012/12/DDR2.03.jpg

          Heute..die Phalanx der New-Antifaschismus-Kampagne:

          Die FDJ-lerin Merkel.. ja im grunde alle BRD-Parteien..
          ..das ZDK(Katholisches Laien-“Kommitee”(!) nun unter Thomas Sternberg, dann die EKD Bedford-Strohm(Strohm..nomen est Omen!)…
          Gewerkschaften….Jugendorgansationen der Parteien vorneweg die der Gruenen, Jusos, Antifa…
          ….sowie die ZDK und ZRdJ Kramer bzw. Nachfolger Schuster und sowie der gesamte Muslim-“Markt”…DITIB usw.

          Es ist neu angerichtet….

      2. 16.1.2
        1. 16.1.2.1

          goetzvonberlichingen

          Was heisst und nun? Alles begann doch mit den Mossad -“Vorgängern” Haganah, Shinbeth usw..
          …und Begin! (King David Hotel-Sprengung)
          Aus einem Blutrausch geboren, im Blut der Gojim watend… im Blut eines Tages sterbend..

  4. Pingback: Das andere Gesicht hinter der friedlichen Maske des Islams | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | cizzero

  5. 14

    arkor

    Da der Islam, keinesfalls ein Teil Deutschlands war und auch nicht ist, wird der gesamte gegenwärtige Zustand ein Vorgang der Rechtsbetrachtung und Rechtsabarbeitung werden, in deren Ergebnis offenkundig ist, dass die Beiihilfe zur Verbreitung des Islam, eine Beihilfe zu den Straftatsbeständen wird, die im Islam den Rechten der legitimen Rechteträger widersprechen.
    Dieser Zusammenhang ist so klar, SO UNWIDERLEGBAR, da unmittelbar und deshalb offenkundig, dass einer Aburteilung der Veranwortlichen schon heute nichts mehr im Wege steht.

    Stand heute ist: Wir haben lediglich einen Zustand, in dem RECHT NICHT VOLLZOGEN WIRD, aber DIES WIRD NACHGEHOLT.

    Es sollte sich also keine Verzweiflung breit machen angesichts der Lage, sondern die kühle Analyse und das Wissen, dass die RECHTSBRECHER der Regierungen im Moment nur unter dem VORBEHALT STEHEN, dass DIE VOLLZIEHENDEN GEWALTEN SICH MIT ILLEGALEN WEISUNGEN, fehlleiten lassen.

    Doch ich SAGE EUCH, die IHR DA SITZT DA OBEN ZUM SPOTT UND SCHADEN DES VOLKES:

    Diese TAGE SIND GEZÄHLT!

    Und hier noch einen Hinweis, an die BRD-Bediensteten, welche den illegalen Weisungen folgen:
    ES GIBT KEINE MÖGLICHKEIT-ALSO GAR KEINE- HIERAUS EINEN RECHTSZUSTAND ZU FORMEN!

    Das heißt, wenn Ihr diesen Weisungen Folge leistet, sich ein Zustand formt, gegen den der legitimen RECHTSTRÄGER WIRKLICH ALLES RECHT HAT-OHNE EINSCHRÄNKUNG- DIESEN ZUSTAND ABZUSCHAFFEN!-
    und nicht nur DAS RECHT- sondern sogar die unbedingte PFLICHT!

    Aber macht die Prüfung: Versucht in den Widerspruch zu gehen…..nur es gibt keinen.

    Reply
      1. 14.1.1

        goetzvonberlichingen

        Der Preuße: Wortmarke “Gerichtsvollzieher beim Amtsgericht”

        Damit treten enorme Veränderungen ein.
        Die Gerichte sind somit angehalten, dass diese- bzw. Inhalte der Wortmarke nicht mehr ohne Zustimmung des Markenrechtsinhabers benutzt werden dürfen. Hierzu wurden die Gerichte in der Bundesrepublik Deutschland befragt, wie dann zukünftig Gerichtsvollzieher eingesetzt werden sollen, wenn nicht mehr unter dieser Bezeichnung. Auch muss dann geklärt werden, wer bei den Gerichten aktiv legitimiert ist.

        Doch daran scheint es bei den Gerichten bereits zu mangeln.

        Wie ein “Amtsgericht”, “Landgericht” und dessen zuständiges Oberlandesgericht mitteilte, gibt es gar keine Person, welche eine Aktivlegitimierung besitzt. Somit würden die Gerichte an einem Widerspruchsverfahren bereits scheitern und wären dem Markeninhaber zukünftig zur Zahlung verpflichtet, bzw. dürften die Gerichte die Wortmarke “Gerichtsvollzieher beim Amtsgericht” nicht mehr nutzen.

        >
        >> http://derpreusse.blogspot.de/2015/11/wortmarke-gerichtsvollzieher-beim.html
        https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/3020152248263/DE

        Reply
  6. 13

    arkor

    nüchterne, gute Dokumentation zur krminellen Flüchtlingsinzenierung der europäischen Regierungen und speziell des BRD-Regiems:
    https://terraherz.wordpress.com/2015/11/20/die-fluechtlingsluege-teil-1-19-11-2015/

    Reply
    1. 12.1

      Hermannsland

      [URL=http://www.directupload.net][IMG]http://fs5.directupload.net/images/151120/6owopkz4.jpg[/IMG][/URL]

      Reply
  7. 11

    Seneca Carvalho

    Christen sind die meisten verfolgte religiöse Minderheit der Welt und nicht die Muslime!
    Der Islam führt einen Krieg gegen alle Christen und gegen alle Ungläubigen (die Heiden)

    “Von 100 Menschen, die weltweit aufgrund ihrer Religion ermordet werden, sind 75 Christen. Daran hat Mario Mauro, OSZE-Beauftragter gegen Rassismus und Mitglied des Europaparlaments erinnert. Es sei ein regelrechter Krieg gegen Christen in über 50 Ländern der Welt im Gang, in denen es keine Religionsfreiheit gebe. „An der Spitze der entsprechenden Liste steht Nordkorea. Ein atheistischer Staat, der alle Religionen verbietet. Allerdings: 35 der besagten 50 Länder sind islamisch. Das wirft ernste Fragen über den Stand des Dialogs zwischen uns und den mehrheitlich muslimischen Staaten auf. Die wichtigsten dieser Staaten sind Pakistan, Saudi Arabien, Afghanistan und Irak, wo ein echtes Blutbad im Gang ist, das die Flucht der Christen praktisch erzwingt und damit die Destabilisierung des gemarterten Landes weiter vorantreibt“. (**Quelle: Radio Vatikan, 26.08.2010**)”

    Außerdem soll man dabei nicht vergessen wie Türkei auf ihrem Staatsgebiet beinahe alle Christen vernichtet und ausgerottet hat (nicht nur Armenier oder Aramäer)
    Und zu guter Letzt der Völkermord der radikalen Islamisten und Muslimbrüder an Chirsten in Süd-Sudan zwischen 1989-2005, bei dem mehr 1,2 Millionen Christen von den Muslimen kaltblütig ermordet worden sind. Dabei ist in diesem Zeitraum kein einziger arabischer oder türkischer Staatsmann auf die Idee gekommen diesen kaltblütigen Völkermord zu stoppen!

    Mehr zum Thema weltweite Verfolgung von Christen hier:
    http://www.wnd.com/2015/05/most-persecuted-religious-group-in-world-is/
    http://www.newstatesman.com/lifestyle/2014/04/are-christians-really-world-s-most-persecuted-religious-group
    http://www.independent.co.uk/voices/comment/christians-the-worlds-most-persecuted-people-9630774.html
    http://www.cnsnews.com/commentary/doug-bandow/report-christianity-most-persecuted-faith-worldwide

    Reply
    1. 11.1

      Homunculus

      Sehe ich auch so, Seneca Carvalho. Die Vernichtung der wahren Christenheit ist schon weit fortgeschritten:
      Hier die harten Verfolgungsfakten:

      https://www.opendoors.de/verfolgung/

      Im folgenden Video beschreibt Udo Ulfkotte mit gewohnter Akribie die Islamisierung Europas und bringt markante Beispiele die sehr verstörend, aber auch aufhorchen lassen, es ist höchste Zeit etwas zu unternehmen:

      Wenn die Schafe jetzt nicht aufstehen, dann ist alles zu spät.

      Reply
    1. 10.1

      Hermannsland

      Der ehemalige Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland, Stephan Kramer, wird neuer Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes.

      https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/stephan-kramer-soll-thueringer-verfassungsschutz-chef-werden/

      https://youtu.be/YCXV_7kcGtI

      Reply
      1. 10.1.1

        Hermannsland

        “Landeshaushalt 2015 beschlossen: Weniger Geld für Verfassungsschutz, mehr Geld für Landesprogramm gegen Rechts & Unterstützung für Freifunk”
        https://haskala.de/2015/06/22/landeshaushalt-2015-beschlossen-weniger-geld-fuer-verfassungsschutz-mehr-geld-fuer-landesprogramm-gegen-rechts-unterstuetzung-fuer-freifunk/

        “Kabinett billigt Verfassungsschutzreform.
        …Mit dem Gesetz will die Regierung auf eine zunehmende Bedrohung durch Extremisten reagieren…”
        https://www.tagesschau.de/inland/kabinett-137.html

        “Verfassungsschutz unterstützt Al-Qaida mit Geld”
        http://www.mmnews.de/index.php/politik/45920-verfassung-al-quaida

        Reply
        1. 10.1.1.1

          arabeske654

          Die Behörden entwaffnen gerade die Polizeikräfte

          Bis vor Kurzem war es in Österreich selbstverständlich, dass Polizisten Waffenpässe – also die Berechtigung zum Führen von Pistolen außerhalb der Dienstzeit – erhielten. Während die Terrorgefahr auch in Österreich erheblich steigt, sorgen die österreichischen Verwaltungsbehörden nunmehr dafür, dass Polizisten keine Waffenpässe mehr erhalten.

          http://diepresse.com/home/meinung/gastkommentar/4870297/Die-Behorden-entwaffnen-gerade-die-Polizeikraefte

          Zwar zunächst nur in Österreich – aber wir werden sehen. Das Vertrauen in die Exekutive des “Staates”, ob sie denn die Waffe gegen die “Richtigen” richtet ist offenkundig nicht mehr so fest.

        2. 10.1.1.2

          hardy

          Es tut mir fast körperlich weh,diesen Bundeskasperls beim Absondern solch bösartigem Sondermülls zuhören zu müssen.

      2. 10.1.2

        goetzvonberlichingen

        Ist doch alles ganz “normal” in “Deutschland”..

        Konvertit..Kramer.. soll Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes werden..

        Dann ist es ja bald nicht mehr weit bis zum Medinat Weimar und Kalifat Thüringen gleichermaßen , das er dann ausrufen kann.
        Ein zum Judentum übergetretener? Kramer war bestimmt ein Kryptojude und ist nun nur offiziell übergetreten..
        Beck, Kramer usw. alle bei der BUND-es-Pressekonferenz.
        Das ist keine deutsche Konferenz ..sondern eine zelebrierte jüdische..
        ..und die übliche Schlagwortscheisse..

        Reply
        1. 10.1.2.1
        2. 10.1.2.2

          goetzvonberlichingen

          Katholisches Laien-Kommitee..(ZdK). bekommt neuen Führer: “Sternberg” 🙂

          …was a Glick hat uns g’troffen.. a Kommitee hot a neuen Föhrer…………. 🙂

          Thomas Sternberg wird Nachfolger von Alois Glück als Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken.

          http://www.sueddeutsche.de/news/panorama/kirche-thomas-sternberg-neuer-praesident-des-zdk-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-151120-99-05800

        3. Falke

          Glück und Sternberg eijeijei sehr verdächtig diese Nahmen. Da heists uffjepasst. 🙂

          Gruß Falke

        4. goetzvonberlichingen

          So isses ….

  8. 9

    Hans Dieter C

    Es scheint so, so war in dem Gespräch zu hören, daß das äußere Kirchenchristentum nun seinen Lehrmeister erhält.
    Und zwar einer, der ganz das Gegenteil ist von dem, was gemeint ist mit dem oberflächlichen?, Christenverständnis, der Gutmenschlichkeit.
    Denn das, meine Herren, so vernahm man, bedeutet WEHRLOSIGKEIT, sei es im Religiösen, im Wirtschaftlichen, wie Derzeitige EU, im Politischen, wei Aufgabe des Eigenstaates, im Gesellschaftlichen, wei Masseneinwanderung, im Wissenschaftlichen, wie Unterdrückung und Ermordung von Fortschrittsgeistern.
    Und so fort, so war zu vernehmen.
    Barbarische, längst vergangene Kulturzerstörer erwachen neu und überfluten eine genau so entartete Religion.
    Gleiches mit Gleichem, meine Herren, so die Bemerkung.
    Ob das reicht zum Aufwachen, konnte man noch hören, bevor er die Veranstaltung verließ, oder, muß jeder am eigenen Leibe erfahren, was es heißt, …den Teufel zu reiten?….

    https://youtu.be/2T_HoyZwNSw

    Reply
  9. 8

    kopfschuss911

    “[…] Das Kaiserreich wie auch das nationalsozialistische Deutschland waren große Freunde und Brüder des Islams. Heute sind es ungewöhnlicherweise genau die Patrioten und Nationalisten, die gegen den Islam agieren — unter Führung des nicht auf den ersten Blick sichtbaren Juden oder Zionisten.

    Hier sei betont, dass keiner gegen das Judentum hetzt, auch ich nicht, sondern dass hier lediglich aufgezeigt wird, wer hier gegen wen hetzt. Und zwar das Judentum – durch uns – gegen den Islam!!

    (aus: https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/08/22/wer-gegen-den-islam-hetzt-zischt-mit-der-zunge-des-judentums/)

    Reply
    1. 8.1

      Kurzer

      Der Völkerstreit und der Haß untereinander …

      “… Bei allem, was auf der Welt geschieht, auch und gerade in Bezug auf die “Flüchtlingskrise”, sollten wir uns diese Worte des Führers immer wieder in Erinnerung rufen …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/11/20/der-voelkerstreit-und-der-hass-untereinander/

      Reply
      1. 8.1.1

        Falke

        Genau und gerade dieser Satz ist eine Kernaussage. Vielleicht mal eine ganz kleine Analyse zu dieser Aussage.

        -…Es ist eine kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker auf einander hetzt,…

        Das ist doch ganz klar das diese Clique das machen muss denn würden die Völker zur Ruhe kommen hätten sie ja Zeit zum nachdenken und würden hinter die Schliche dieser Clique kommen was diese mit den Völkern treibt.

        Also müssen die Völker immer schön in Bewegung gehalten werden sonst würde diese Clique nicht mehr zur Ruhe kommen da sich die Völker ganz besonders um sie kümmern würden und zwar nach Volkes Ermessen und die Welt würde ganz anders aus sehen.
        Aber so werden die Völker gegen einander gehetzt damit sie eben nicht zur Ruhe kommen damit diese wurzellose internationale Clique ihre Machenschaften und Geschäfte unbemerkt durchziehen kann.

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Der springende Punkt sind die Medien …… ohne Medien ….. keine Macht, oder nur sehr eingeschränkte Macht.

        2. goetzvonberlichingen

          Virus…A1H8=A.H. 18
          Vorsicht …auch ein Westerwelle-Virus war ansteckend..
          …und endete mit Chemiekeule und Krebs..
          fdp, westerwelle, und die >18< unter der Schuhsohle..
          …sowie das Guido-Mobil..

        3. Kurzer

          GEZielt verarscht – gefälschtes Bildmaterial – ZDF

          “… UNFASSBAR: Innerhalb von einer Woche beweist Anonymous ein zweites Mal, dass GEZ-Medien, allen voran ARD und ZDF, die deutsche Öffentlichkeit mit gefälschten Bildmaterial belügen. Das folgende Video belegt, wie das ZDF 2011 über Baschar al-Assads “blutiges Regime” in Syrien berichtet und dafür Bildmaterial verwendet, dass nachweislich 2007 im Irak entstanden ist …”

          http://trutzgauer-bote.info/2015/11/20/gezielt-verarscht-gefaelschtes-bildmaterial-zdf/

        4. Andrea

          Leider tappt man in die gleiche Falle
          und liefert ebensolches aus gleicher Quelle.
          Die Frage ist also, wer liefert die Bilder,
          auch hier im Blog.

    2. 8.2

      Dietser

      Das war damals, da waren keine Millionen Moslims in Deutschland und Europa . Heute sind Sie in jedem Land ein Riesenproblem. Juden und Moslims sollten zurück in ihrem eigenen Land. Zwei Fliegen in einem Schlag gerne, Bitte und Danke schön . “Oprotte met die zooi !!” auf Holländisch.

      Reply
      1. 8.2.1

        kopfschuss911

        …und man nannte sie damals “Mohammedaner”, nicht Moslems.
        Nichtsdestotrotz halte ich es für verfehlt, die ganze Kritik an der Religion (Islam) festzumachen. Ich möchte auch keine Horden christlicher Neger in Deutschland…

        Reply
        1. 8.2.1.1

          Dietser

          Damit haben Sie Recht Kopfschuss911, sind auch gute Menschen dabei, habe 3 Jahren einen Türkischen Chef gehabt, nur zuviel ist zuviel. Und dabei bleiben Sie viel mehr unter einander als andere Gruppen. Wir haben in Holland viele christlicher Neger aus Suriname und Antillen, meiner Meinung auch zu viele aber besser zu integrieren (Surinamer besser als Antillianer(mehr Kriminalität). Die Molukkers und Indonesieer sind voll integriert und sind für mich auch Holländer. Die Chinesen und Vietnamesen geben keine Problemen. Die anderen Neger welche nicht aus unseren Kolonieen kommen dürfen auch weg.

          Es geht eigentlich auch nicht um Rasse oder Religion, aber um zu viele fremden in ein Land wo sie nicht gehören. Möchtte auch keine Hundertausenden Engländer, Fransozen oder Russen in meiner Land ( Urlaub ist kein Problem natürlich, gehen dann auch wieder nach Hause )

        2. kopfschuss911

          Natürlich geht es in erster Linie um Rasse (Religion ist nebensächlich), nämlich um die europäisch-negroide Einheitsrasse! Und wer eignet sich dafür mehr, als der “besser integrierte” christliche Neger, der dann auch gerne mal ‘ne weiße Frau heiratet und mit ihr ein paar von diesen ach so putzigen vollmilchschokoladenbraunen Kinderchen *Ironie off* zeugt? — Hunderttausende (weiße) Engländer, Franzosen oder Russen stellen dagegen keine solche Gefahr dar.

          Nein, nicht Integration — Rückführung ist die Devise!

        3. Kurzer

          “Alles, was wir heute auf dieser Erde bewundern – Wissenschaft und Kunst, Technik und Erfindungen -, ist nur das schöpferische Produkt weniger Völker und vielleicht ursprünglich einer Rasse. Von ihnen hängt auch der Bestand dieser ganzen Kultur ab. Gehen sie zugrunde, so sinkt mit ihnen die Schönheit dieser Erde ins Grab.“ A.H.

        4. Dietser

          Entschuldigung Kopfschuss und Kurzer, Sie haben mit Rasse und Rassen Reinheit 100 % Recht, und/aber dass gilt für jeder Rasse. Es geht hier zu weit um über unseren Kolonial-Problemen zu schreiben, aber nur ein Beispiel: Die Molukker und viel Indonesieer waren damals 1948 Waffen-Brüder und konnte nicht in Indonesien bleiben ohne getötet zu werden. Sie waren so reine Flüchtlingen (nicht jetzt die Syrier usw.) und Mitkämpfer. Die Molukker wurden von unserer Regierung verraten / im Stich gelassen um die Sache eines freien Moluken was endete in das geiselen eines Zug Mai 1977. http://www.isgeschiedenis.nl/nieuws/gewelddadig_einde_molukse_treinkaping_de_punt/ Solche Leute gehören zu unserem Land.

          Die weisse Europäer sind rassisch kein Gefahr, stimmt; aber wenn die Russen , Fransozen oder Polen auch in Hundertausenden im Land kommen geht das auch nicht so einfach die Mentalität/Kultur der Fransozen, Russen und Polanen sind anders. Siehe Belgien, Flamen und Wallonen; die Polnische arbeiter in unserem Land geben auch Ärger und auch in Deutschland sind Sie nicht gerne gesehen. Meiner Meinung sind die Holländer, Deutsche und Skandinavische Leute im Hinblick auf der Mentaliät besser geeignet um zusammen zu leben.

        5. kopfschuss911

          @Dietser

          Kolonialherrschaft bringt natürlich ihre ganz eigenen Probleme mit sich…

  10. 7

    goetzvonberlichingen

    “Arschloch”-Äußerung? “Welt” feuert Matussek
    Der erzkatholische und für drastische Bemerkungen bekannte Matussek..hatte mal wieder einen Anfall von Prinicici-Tourette 🙂

    In seinem Posting hatte Matussek wenige Stunden nach den blutigen Terroranschlägen eine Verbindung zu der Flüchtlingswelle hergestellt und sein Posting am Ende mit einem Smiley versehen. “Ich schätze mal, der Terror von Paris wird auch unsere Debatten über offene Grenzen und eine Viertelmillion unregistrierter junger islamischer Männer im Lande in eine ganz neue frische Richtung bewegen”, gab der Kolumnist auf Facebook zu Protokoll.
    “Die Welt” trennt sich von ihrem Kolumnisten Matthias Matussek. Der ehemalige “Spiegel”-Kulturchef soll Chefredakteur Jan-Eric Peters als “durchgeknalltes Arschloch” bezeichnet haben. Auslöser des Streits war sein umstrittenes Posting.

    http://www.dwdl.de/nachrichten/53520/welt_feuert_matussek_nach_arschlochaeusserung/

    Pack schlägt sich und verträgt sich…weiter so.

    Reply
    1. 7.1

      Quelle

      Sie haben alle keinen einfachen Job.

      Reply
      1. 7.1.1

        goetzvonberlichingen

        Schuhe werfen auf Potentaten ist doch die schlimmste Beleidigung.. bei Müslimanen..
        Welche könnte bei Merkel, Gabriele und dem Gauckler greifen?
        🙂

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Andrea

          Tomatensaft

        2. Falke

          Der schöne Tomatensaft der ist ja auch noch gesund ne ne Güllebeutel währen da besser.

          Gruß Falke

        3. Andrea

          Oder vielleicht doch Jauchefass vor dem Bundestag ?
          Oder LWK-Blockade ?
          Oder Traktor-Blockade ?

        4. goetzvonberlichingen

          🙂
          Buttersäure..

  11. 6

    goetzvonberlichingen

    Assassinen= Salafisten/Dschiahdisten= Isis? Ja.. zumindestens gibts sehr starke Ähnlichkeiten..das da “Jemand ” abgekupfert hat: Mossad**.

    Das Wort “Attentat” oder die Worte “Assassin” oder “to assassinate” stammen aus dem Islamkulturkreis, sie stammen von Hassan i Sabah, Der Alte vom Berg, der sein Zimmer in der Bergfestung Alamut nur verließ um auf den Balkon zu treten und der seine Assassinen mit dem Dolch nach Europa sandte und so die Kreuzzüge stoppte indem er nicht die Effekte bekämpfte sondern diejenigen, die die Kreuzzügler aussandten. Sobald ein europäischer Fürst sich erdolcht in seinem Bette wiederfand hörte er damit auf den Kreuzfahrern Truppen zu geben.

    Heutzutage verlassen westliche Potentaten ihre Burgen nur in gepanzerten Fahrzeugen, sprechen – siehe Obimbo Obanana in Berlin – hinter schußfestem Sicherheitsglas und sind umgeben von Legionen von Leibwächtern und faseln uns einen von “Freiheit, Demokratie, Menschenrechten”.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Alte_vom_Berge
    https://astrologieklassisch.wordpress.com/tag/anschlage/

    **17.Jan. 2015:
    Präsident der Türkei sagt Israels Geheimdienst stecke hinter Charlie Hebdo Attentat
    Madame Rothschild: “Mossad inszenierte Pariser Attentate”

    Reply
  12. 4

    GvB

    Einerseits ist das Problem, das fast keiner bzw. sehr wenige europäische Spezialisten (und natürlich Konvertiten) der arabischen Schrift und Sprache nicht mächtig sind. Wer in einem arabischen Land schonmal war, bekommt nur oberflächlich die Wahrheit mit. Man kratzt nur an der Oberfläche. Allerdings.. man kann auch aus dem Leben dort auf der Strasse schon seine Rückschlüsse ziehen, und es gibt genug Übersetzungen des Kuran,, etc.
    Man muss nur danach suchen.
    Also, wer im Westen aufgewachsen ist kann sich trotzdem (auch in der Unterhaltung mit aufgeschlossenen Arabern,Türken, Ost-Asiaten(Pakistani, Inder usw.) ein Bild machen.
    Bezeichnend ist, das die Bildung der einfachen Moslems sehr begrenzt ist(Bis auf wenige Gelehrte, Schriftsteller, Intelligenzler, wohlhabende Leute usw.)
    Im Westen bzw. hier BRinD werden pro Jahr(!)93 600 Titel, sowie 81.919 Ersterscheinungen… (BRD, im Jahre 2014).Bücher aufgelegt, verkauft, gelesen. pdfs und E-Books im Internet nicht mitgerechnet..
    im arabischen Raum NUR ca. 8000!

    ….das dort am meisten gelesene Buch ist der Kuran ..das wars!
    Der Inhalt wird von der Masse eingepeitscht..ohne hinterfragt zu werden..und ist somit der Nährboden für Indoktrination..(Wie Dummheit sowieso schon immer..)

    Diese Salafisten-Bücherstände sind Propaganda und Rattenfänger -Marktstände.. mehr nicht.
    Wer da ein Buch mitnimmt.. es liest.. macht Reise-Reise zurück ins Mittealter..

    Reply
    1. 4.1

      Doris

      “Einerseits ist das Problem, das fast keiner bzw. sehr wenige europäische Spezialisten (und natürlich Konvertiten) der arabischen Schrift und Sprache nicht mächtig sind”

      Wie wär’s mit Erhard Landmann

      https://archive.org/stream/Weltbilderschuetterung.DieRichtigeEntzifferungDerHieroglyphenschriften/Weltbilderschtterung.DieRichtigeEntzifferungDerHieroglyphenschriften_djvu.txt

      Leider ist sein Werk bei

      http://www.amazon.de/Weltbildersch%C3%BCtterung-Die-richtige-Entzifferung-Hieroglyphenschriften/dp/3923997930

      leider “vergriffen”!!

      Reply
      1. 4.1.1

        Andy

        Doris, richtig! Auch der Mario Prass, ist fuer einige Ueberraschungen gut.

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Doris

          Andy, zunächst danke für den Link!

          “Auch der Mario Prass, ist fuer einige Ueberraschungen gut.”

          Oh ja, denn der Ort Magdala mit Ortsteil Göttern befindet sich eindeutig in Thüringen, nicht in Sachsen,
          ich wohne in Gera. Und das kleine Örtchen Bethlehem ( bis zum 19.Jhd. Bettelheim ) liegt in Bayern ( Ostallgäu ),
          nicht in NRW!!!

          So ist seine Herleitung der Wappen Sachsen – NRW ( ab 1:18:32 ) völlig daneben!

          Inwieweit es eine Art “Symbiose” zwischen Thüringen und Bayern in lange zurückliegenden Zeiten geben könnte….

          Sehr unangenehm kam er für mich ‘rüber, als er über Hitler und die Swastika sprach!

      2. 4.1.2

        Andrea

        …wegen Zweifel.

        Reply
      3. 4.1.3

        arkor

        als Anfang des zweiten Jahrtausend die mehrteilige Terra-X Reihe “Die Germanen” thematisierte, sagte der Macher Kirchner im Nachtcafe folgendes sinngemäß, da aus dem Gedächtnis: …dass es durchaus mit Schwierigkeiten verbunden war überhaupt ein solches Thema aufzulegen und erst jetzt überhaupt langsam möglich ist………

        Es ist als eine brutale Systematik mit der insbesondere das deutsche Volk, das weiße Volk, von seiner eigenen Geschichte ferngehalten wird.

        Das hat natürlich seinen Grund….

        ich möchte zu dem Buch Weltbilderschütterung einen guten angehängten Kommentar einstellen:
        DIE EVENTUELL BESTE ENTZIFFERUNG DER HIEROGLYPHENSCHRIFTEN!, 25. Mai 2012
        Von
        Dipl.-Ing. Dennis Ingo Schulz
        Rezension bezieht sich auf: Weltbilderschütterung. Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften (Taschenbuch)
        @Für den Leser meiner Rezension!!!
        Auf Amazon werden Rezensionen schon lange nicht mehr anhand ihrer Behilflichkeit und anhand ihres Informationsgehalts bewertet, sondern lediglich nach politischer/religiöser Weltsicht, und/oder nach Geschmack und “dank” Trolle, Hater und Internet-Tough-Guys, sind die Bewertungen der jeweiligen Rezensionen sowieso kaum noch ernst zu nehmen… Ich bitte daher den Leser meiner Rezension, meine/jede Rezension NICHT anhand der Kundenbewertungen vorzuverurteilen… DANKE!

        Komme ich nun zum Buch: »Weltbilderschütterung – Die richtige Entzifferung der Hieroglyphenschriften. von Erhard Landmann«

        Die eine Waffe aller Pseudosprachwissenschaftler, Pseudoethnologen, Pseudoarchäologen, Pseudohistoriker und politischen wie religiösen Führern, ist die Verwendung der Lehnwortbezeichnung. Die andere Waffe, ist die Diffamierung mittels Behauptungen, wie z.B. Erhard Landmann sei ein Atheist, Spinner, Wichtigtuer, Nazi, Antisemit, usw.

        Da Landmann mittels logisch nachvollziehbaren Vergleichen und Erklärungen aufzeigt, dass Seine These, alle Sprachen stammen vom Althochdeutschen ab, zwar nicht Bewiesen, jedoch glaubhafter, anschaulicher, einleuchtender und vor allem folgerichtig(er) ist, im Vergleich zu den Thesen der verschiedenen Pseudosprachwissenschaftlern, Pseudoethnologen, Pseudoarchäologen und Pseudohistorikern, verpuffen deren Waffen regelrecht…

        Seine These stellt “unser” politisches, religiöses und allgemeines Weltbild vollkommen auf den Kopf!

        Z.B.:
        Das Wort KIRCHE, althochdeutsch (ahd.): „kirihha, kilihha, cirihha, cilihha“,
        bedeutet ganz einfach die „Gleiche“, und ist eine urdemokratische Einrichtung, die nichts, mit Religion zu tun hatte.
        Ebenso hat das Wort TEMPEL,
        ahd.: „tempal; te um pal ~ der mit Pfä(h)len (pal) umstellte ~ der mit Säulen umstellte“,
        nichts mit Religion, aber sehr viel mit Demokratie und Parlamenten zu tun.
        Das aztekische Wort für TEMPEL, „teocalli“,
        ahd.: „teothalli ~ die Halle des Volkes“, genau wie im Griechischen übrigens, beweisen dies eindeutig.
        Man sagt uns, im alten Griechenland gab es die Demokratie, nach „DEMOS ~ das Volk“, benannt, und vorher die Theokratie im goldenen Zeitalter, was Gottesherrschaft bedeutete.
        DEMOS ist aber nur „de mos“,
        ahd.: „de mazza ~ die Masse“ und „teot ~ das Volk ~ das gebildete Volk“, im Unterschied zur durchaus ungebildeten Masse.
        Das „-kratie“ in beiden Worten darf jedoch nur „ratie“ heißen, vom
        ahd.: „rati ~ der Rat“.
        Demokratie und Theokratie müssen also richtig „de mazza rati“ und „teot rati“ übersetzt werden, also „Rat der Masse“ und „Rat des gebildeten ~ vernünftigen teot ~ des vernünftigen Volkes“. Deshalb auch das goldene Zeitalter, als das vernünftige, gebildete Volk den Rat gab.

        Noch ein/zwei Beispiel(e):
        Gott, der sich nicht offenbart hat, der nicht zu sehen und zu hören ist, kann nur vernommen werden. Vernommen ~ VERNEHMEN ist in der heiligen deutschen/althochdeutschen Sprache, verwand mit VERNUNFT. Nur durch Vernunft können wir Gott vernehmen, können wir Gottes Willen befolgen, können wir wahrhaft religiös sein. Nur durch beachten der Vernunft in allen Bereichen und Tätigkeiten des Lebens, können wir Gottes Schöpfung hüten und vor Zerstörung bewahren und uns wahrhaftig an ihr erfreuen. Wenn man aber sieht, wie vermeintliche große, monotheistische Religionen, Moslems, Juden und Christen, über Jahrtausende hindurch und auch heute wieder, mit an der Zerstörung der Welt arbeiten, wie z.b. ein Chomeini,
        ahd.: „chomeini ~ der Gemeine“, und ein gemeiner Fanatiker ist er, und seine Schiiten tragen sogar den Namen des Schitani in ihren eigenen Namen, denn beide Wörter, SCHITANI und SCHIITEN, gehen auf das
        ahd.: „sceidan(i) ~ scheiden; teilen; brechen“, zurück.
        Beide, Schitani und die Schiiten, haben die wahre, die ursprüngliche Religion geschieden/zerbrochen und durch Fanatismus ersetzt. Moslem und Muselmann, stammen aus dem „Tartarischen“, welches der althochdeutschen Sprache sowieso sehr stark verwand ist, und über „Buslim“ und „Buzurmann“, auf „Bezling“ und „Bezermann“ (was im heutigen Deutsch etwa „Böser Mann“ bedeutet) zurückgeht.
        Ähnlich mit dem Wort „katholisch“.
        Man sagt KATHOLISCH käme aus dem Griechischen und bedeute „allgemein“.
        Da Griechisch nur ein althochdeutscher Dialekt der „Dorer ~ der Thüringer“ ist,
        findet man dort das Wort „cautolo ~ die Irrlehre“,
        als Substantiv, dazu das Adjektiv „tol ~ dumm; verirrt; albern; töricht“,
        sowie die Formen „tolic“ und „catolic“,
        was wörtlich „die Verdummten; die Irregeleiteten; die Törichten“, bedeutet.
        Usw, usw.

        Eine Sprache setzt abstraktes Denken, klassifizierendes, grammatisches und relationales Denken und Denken allgemein, immer voraus. Ein Wort, das sagt schon seine deutsche Bezeichnung, ist ein Laut “gewordener” Gedanke. Gleichzeitig ist aber jede Art von Denken ohne sprachliche Begriffe, ohne Bezeichnung, ohne grammatische Bezeichnung ~ kurz ohne schon vorhandene Sprache, gar nicht möglich. Es ist also so, wie bei der Geschichte mit der Henne und dem Ei. Dadurch erhalten die “Geschichten” über die Außerirdischen, über die weisen/weißen Götter, immer mehr an Gewichtigkeit! Haben Zecharia Sitchin und/oder Erich von Däniken doch recht?

        Landmann sorgt mit Seinem interessanten Lebenslauf, der abwechselnden Themen/Sprachen und der dazugehörigen Sprachtabellen
        (für den Laien zum Vergleich zwischen der jeweiligen Sprache [Japanisch, Ungarisch, Finnisch, Nahuatl ~ Maya Sprache, u.a.] und der althochdeutschen Sprache),
        dass Sein Buch bis zum Schluss unterhaltsam, sogar spannend und unfreiwillig komisch ist/bleibt! Einerseits, haut der Titel »Weltbilderschütterung« zwar (zu recht) voll rein, wenn Landmanns These stimmen sollte, aber andererseits, wie Landmann selber schreibt, interessieren Sprachen heutzutage kaum noch jemanden, wodurch das Weltbild nur sehr langsam (wenn überhaupt) erschüttert wird… Leider!

        Des Weiteren wird dem Leser empfohlen, wenn er/sie das Buch »Weltbilderschütterung« durchgelesen hat, anschließend (oder vorher) sich Landmanns 50-minütigen Film im Internet anzuschauen, indem man die Begriffe:
        »Erhard Landmann Weltbilderschütterung« in die Yahoo!-/Google-Suchmaschine eingibt!

        ***** von 5 Sternen!

        Dipl.-Ing. D. I. Schulz

        und auch eine anmerkender Kommentar hierzu:
        Hubert Steinbrecher meint:
        Das Buch “Weltbilderschütterung” von Erhard Landmann enthält keine Hasstiraden.

        Interessant ist folgendes: Das Buch “Weltbilderschütterung” wird massivst unterdrückt, seit es geschrieben wurde, und jedes einzelne auftauchende Stück wird aus dem Markt gesogen. Von wem wohl? Wer könnte schon im Kein ersticken wollen und können, seit Jahrzehnten, ja seit Jahrhunderten, dass die Wahrheit über die Hochkultur der Germanen (die der griechischen und römischen in nichts nachstand, ja diesen sogar überlegen war) nicht bekannt wird? Wer hat die Macht und das Geld zu dieser gigantischen Zensur von Erkenntnissen über unsere deutschen Vorfahren, die garade für uns Deutsche hochinteressant sind?

        Interessant ist auch, dass Amazon – obwohl kein Stück lieferbar ist seit Jahren – anbietet, das Buch aufzukaufen.

        Reply
    2. 4.2

      GvB

      https://lh3.googleusercontent.com/-9EbNgNF8BdY/Vk8_mzCWg_I/AAAAAAAAGsU/N182aO5jPu8/w439-h715-p/warum%2Bselbstmord.jpg

      Welchen Gürtel hättens denn gerne?
      Sex vor der EHE verboten?
      Das stammt noch aus der Wüsten Zeit ..auch die kath.Kirche hat einem schon den Spass an der Testphase versaut.
      Was dabei rauskam zeigte der Wüsten- Trampeltiertest!Zwei nackte wackelnde Höcker
      Keine Prostituerten mehr?
      Die alle auf dem “Arbeitsmarkt”bzw.. auf der Strasse? Nicht auszudenken.. Nuttenalarm im Randbezirk.
      Kein Alkstoff mehr?
      Aber RAKI ist bei den Musels erlaubt? Aber, kauft nicht mehr Alk bei SION-Zion..
      Bars verboten?
      Undenkbar..Wo soll man dann den Rausch anfangen und beenden?Bars sind ein Rückzugsgebiet für Depressive.
      Fernsehen(und TV+Kino) verboten? Ausnahmsweise kein Problem..da nur noch Jewbel-Produktionen.
      Internetz verboten?
      Hhm, wo soll denn der SalaFist und Assi-Isis sein perversen Videos reinstellen?Na gut- keine Propagnda der CIA mehr. Thats fine!
      Sport, Stadion, Partys verboten?
      Kein Blatter, kein Beckenbauer, mehr? Keine Jubel-WM.. Kein Umsatz..
      Warum nicht.. keine Bestechung, keine Millionen mehr für bunte Fussballtruppen…und keine langweiligen Partys..
      Ehescheidung verboten? Stimmt so nicht: Dreimal sagen. “ich verstosse dich!”.. gilt doch heute noch bei den Muselmanen..
      Die Halal-Scheidung geht fix..da gibts nix.Das..wusste schon Hadschi -Halef-Omar.
      Schweinfleisch verboten:
      Nicht schlimm, dann gibts eben Eber… oder (sch)..Weinefleisch
      Überall Sand?
      Nix gegen Sand.. alternativ gesehen:
      Ein Araber läuft drauf mit seinem Trampeltier, der Deutsche macht daraus … “Made-in Germany”- das Sandpapier
      Linke Hand und WC-Papier bei Ka..en Verboten ?
      Haben Saudis und Co. nur zwei linke Hände.. und benutzen Sand..? Autsch.
      Rasierapparate verboten?
      Klar, heisst ja auch beim Barte des Propheten..und der ist so lang wie 1001-Nachtgeschichte
      Ausländische Musik verboten:
      Auch keine deutsche Marschmusik? Anglo-Englische Affeninsel-Musik kann ruhig verboten werden!
      Eselfleisch auf Kameldung gegrillt?
      Die armen Esel.. das verdienen sie nicht… und Kameldung? Wird der nicht in die VSA exportiert.. für die Marke “Kämel”?
      Frauen tragen Säcke, Mini (Gürtelgröße)verboten?
      Die Muselmanen wissen nicht, was ihnen entgeht.
      Aber jede dritte Islamistin-Salafistin trägt lieber nen Sprengstoffgürtel. Sollte in den VSA, Saudiarabien und Katar Pflicht werden.
      Freie Partnerwahl ausgeschlossen?
      Auch da gibt Man(n) /Frau das Hirn beim Mufti ab..
      In Arabien.. schon mit 12 Jahren mit einem Methu-salam zwangsvermählt zu werden, sollte verboten werden.

      Sand und Kameldung, Burka sollten hier verboten werden..
      Jetzt weiss ich warum ich lieber auf Vier-Jahreszeiten stehe ..und Mini.

      Reply
    1. 3.1

      Claus Nordmann

      Die Islamisierung Europas muß gestoppt werden :
      .

      So lief die Reconquista in Spanien damals ab:

      Die Reconquista lässt sich grob in drei Phasen unterteilen.

      Die erste Phase dauerte vom Beginn der christlichen Rebellion bis zur Rückeroberung der alten Königsstadt Toledo im Jahr 1085.

      Die zweite Phase (1086–1212) war durch das Eingreifen nordafrikanischer islamistischer Kräfte gekennzeichnet, die den Vormarsch

      der Christen zeitweilig zum Stehen brachten; in dieser Phase nahmen die Auseinandersetzungen stärker als zuvor den Charakter

      eines Religionskriegs an. Sie endete mit einem entscheidenden militärischen Erfolg der Christen.

      In der dritten Phase (1213–1492) wurden die Islamisten auf ein relativ kleines Territorium mit dem Zentrum Granada zurückgedrängt,

      das schließlich ebenfalls erobert wurde.

      .

      Wie lange ist die freie Rede noch möglich ?

      Am Mittwoch ( 18.11.2015 ) in Magdeburg :

      .

      Reply
      1. 3.1.1

        Der Herr von Pack aus PACKistan

        Bezogen auf uns bedeutet das aber: Wenn die “Reconquista” wieder 500 Jahre braucht, dann sind die Deutschen dann jedenfalls nicht mehr dabei! Die Frage stellt sich schon jetzt, ob sie überhaupt die nächsten 50 Jahre überleben, wenn das von Frau Ferkel angeschlagene “Tempo” der “Willkommenskultur” anhält. Sicher scheint nur, daß man in 500 Jahren auf dieses Monster als eine der schlimmsten Volksverräterinnen der Menschheitsgeschichte “zurückblicken” wird, – auch weil die Masse schlicht “zu dumm” war, sich dieser Person rechtzeitig zu “entledigen”!

        Reply
        1. Claus Nordmann

          Unser Deutschland – unsere Kraft :

          .

      2. 3.1.2

        arkor

        wie lange ist die freie Rede möglich? Ist wohl lächerlich angsichts der aber-und aber tausenden Veruurteilten wegen freier Rede.

        Reply
        1. 3.1.2.1

          Claus Nordmann

          Wie lange ist die ” freie Rede ” möglich ?

          Sowohl die AfD als auch die PEGIDA fordern in erster Linie die Einhaltung

          des – g e l t e n d e n – BRiD – ” Rechtes ” und deren ” Gesetze “. Dies bereits anzusprechen und anzumahnen, d.h.

          das ” geltende Recht ” – im Rahmen einer selbstverständlichen Forderung – auch einzuhalten, ist mittlerweile ” rechtsradikal “……

          Die noch völlig BRiD – konforme ” freie Rede ” – h e u t e – ist bereits eine sogenannte ” rechtsradikale Rede ” !!!

          Die Forderung der Rechtstreue im Rahmen der ” freien Rede im Sinne eines Forderungskataloges geltenden

          BRiD – ” Rechtes ” ” wird wohl demnächst im Rahmen von zu erwartenden Ausnahmezuständen und Notverordnungen

          auch bald nicht mehr möglich sein.

          AfD und PEGIDA wollen bekanntlich keine revolutionären Veränderungen, sondern fordern im Rahmen

          der ” derzeit ” noch möglichen ” freien Rede ” im Prinzip Selbstverständlichkeiten – wie die Einhaltung

          g e l t e n d e n Rechtes – dies von den Herrschenden und den Medien als ” Rechtsradikalismus ”

          und ” Fremdenfeindlichkeit ” zu bezeichnen, ist gleichsam ein richtungsweisender Parameter für die

          selbstermächtigende Deutungshoheit und Positionsbestimmung, somit ein Ausdruck für die eklatante

          Schieflage im Rahmen dieser bereits sehr fortgeschrittenen Gesinnungsdiktatur des jetzt beginnenden ENDSTADIUMS !

        2. Claus Nordmann

          Beispiel : Die völlig harmlose Aussage von Björn Höcke :

          ” Ich liebe mein Volk ! Deutschland ist unsere Heimat, unser Land und unsere Nation ! ”
          .

          gilt im Rahmen seiner ” freien Rede ” aus Sicht der Gesinnungsdiktatur bereits als ” rechtsradikal “….
          .

      3. 3.1.3

        Claus Nordmann

        AKTUELLE Demo – TERMINE – : Wir gehen wieder auf die Straße –

        W e r – d e n – d e u t s c h e n – H e r b s t – v e r s c h l ä f t -, – w a c h t – i m – a r a b i s c h e n – F r ü h l i n g – a u f – !
        .

        ◾DÜSSELDORF, 20.11., 19:00, Dügida (Düsseldorf gegen die Islamisierung des Abendlandes)-Demo, Düsseldorf HBF Haupteingang/-Ausgang vorne raus, vor dem Backwerk

        ◾RAGUHN-JEßNITZ, Marktplatz 21.22., 10:00 Uhr, AfD-Demo gegen Politikversagen, „Asylchaos stoppen in Raguhn“

        ◾BAD FREIENWALDE (Oder), 21.11., 15:00, Marktplatz: „Brandenburg erwacht“.

        ◾KÖTHEN (Sachsen-Anhalt), Samstag, 21.11., 12:00, am Hauptbahnhof.

        ° REMAGEN, 21.11.2015, Trauermarsch, rheinwiesenlager . info / aufruf

        ◾PLAUEN, 22.11., Demo ,,Wir sind Deutschland“

        ◾RATHENOW, 24.11.15, 18.30 Uhr, Parkplatz an der Altstädt. Apotheke in der Steinstraße, Demo: Bürgerbündnis Havelland

        ◾COTTBUS, 25.11.,19:00, AfD Demo mit Dr. Gauland und Höcke in Cottbus

        ◾SENFTENBERG, 27. 11., 19:00, auf den Markt: „Jetzt hat es sich ausgemerkelt“, BraMM-Pegida

        ◾PLAUEN u. DRESDEN, 29.11., Demo ,,Wir sind Deutschland“

        ◾PLAUEN, 06.12., Demo ,,Wir sind Deutschland“

        ◾BAUTZEN, 12.12., 16:00, Demo „Für unsere Zukunft, für ein souveränes Deutschland.“Demo in 74889 Sinsheim am Wächter in der Innenstadt (Baden-Württemberg)

        ◾PLAUEN , 13.12., Demo ,,Wir sind Deutschland“

        ◾PLAUEN, 20.12., Demo ,,Wir sind Deutschland“

        Reply
    1. 2.1

      goetzvonberlichingen

      Sieht aus wie eine Inszenierung..

      Reply
      1. 2.1.1
      2. 2.1.2

        arabeske654

        Dieses zwanghafte signieren ihrer “Arbeiten”, wie ein guter Handwerker (Steinmetz), ist Zeichen für den geistigen Zustand dieser “Handwerker”. In normalen Verhältnissen würden solche Menschen unter ärztlicher Aufsicht den Rest ihres Leben zubringen.

        Reply
        1. 2.1.2.1

          arkor

          der Gelehrte hat das ja schön erklärt und die Schuld der europäischen Regierungen damit ebenfalls klar herausgestellt. Lediglich hat er noch die Massenmordsuren außen vor gelassen. Wichtig auch der Hinweis, dass der Clash der Kulturen kommen wird, da erzwungen.
          Und dies macht wieder die Verantworltichkeit der europäischen Regierungen im ganzen Umfange deutlich.
          Der einzige Ausweg wäre hier, wenn die Menschen ihre gottgegebene Vernunft, benutzen würden. Doch diese wir nicht genützt und so werden wir alle in diesen Strudel der Dummheit hineingezogen, egal ob Du zu denen gehörtest die das OFFENSICHTLICHE anmahnten, oder diejenigen die als Dumm-Gut-Menschen als Werkzeuge des satanischen die Plattform boten.

        2. 2.1.2.2

          goetzvonberlichingen

          Was so alles hinter den POLis-Meldungen steckt 🙂

          13-Jähriger wollte nur mal sehen, wie schnell die Polizei ist.. Selten so gelacht!

          Polizei Bonn
          POL-BN: Herrenloser Koffer in Linie 18: 13-Jähriger unter Verdacht
          Bonn (ots) – Ein herrenloser Koffer in der Linie 18 führte am Mittwochnachmittag (18.11.2015) für zweieinhalb Stunden zur Sperrung des U-Bahn-Verkehrs im Bonner Hauptbahnhof und damit zu erheblichen Störungen des Berufsverkehrs. Um 16:16 Uhr erhielt die Bonner Polizei Kenntnis über einen verdächtigen Koffer, der unmittelbar im Türbereich einer U-Bahn
          http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/3180348
          http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/7304
          ++++++++++++++++++++++++++++++++++

          POL-BN: Nach Drohung in Bad Godesberger OBI-Baumarkt: Tatverdächtiger meldet sich bei der Polizei
          20.11.2015 – 07:29
          Bonn (ots) – Die Fahndung nach dem Unbekannten, der am Mittwoch, 18.11.2015, in einem Bad Godesberger Baumarkt mit einer Bombe gedroht haben soll, kann eingestellt werden. Der Tatverdächtige, ein 41-jähriger Mann aus Bonn, hat sich gestern Abend bei der Polizei gemeldet. Damit ist die weitere Veröffentlichung seines Fotos in den Medien hinfällig. Die Ermittlungen gegen den Mann dauern an.

          >Trittbrettfahrer haben Hochkonjunktur(Ob der ein Muselmane war? Wird natürlich nicht von der POlizei geschrieben)

          Rückfragen bitte an:
          POlizei Bonn
          ihre allzeitbereite..Pressestelle 🙂

          Gr. Götz v. B.

    2. 2.2

      Claus Nordmann

      AKTUELL :

      In Hauptstadt Bamako

      Bewaffnete stürmen Hotel in Mali und nehmen Geiseln

      Aktualisiert am Freitag, 20.11.2015, 10:24, Focus . de
      .

      In einem Hotel in der malischen Hauptstadt Bamako haben zwei Angreifer nach Angaben der Hotelkette am Freitag mindestens 170 Geiseln genommen.

      Das Hotel war zuvor gestürmt worden, aus dem Gebäude waren Schüsse zu hören.
      .

      Mutmaßliche Dschihadisten haben am Freitag ein Luxushotel in der malischen Hauptstadt Bamako attackiert.

      Aus dem Gebäude im Zentrum der Stadt seien Schüsse zu hören, berichtete ein Reporter.

      Zu der Geiselnahme kam es einem Bericht des Senders “Aljazeera” zufolge in einem Radisson Blu Hotel.

      Berichten zufolge haben zwei Angreifer 170 Geiseln in ihrer Gewalt. (…)

      Reply
      1. 2.2.2

        Claus Nordmann

        ” ….Die Terror-Anschläge von Paris mit mindestens 129 Todesopfern schockten die Welt.

        Schnell bekannte sich die Terror-Miliz ISIS zu den Anschlägen und drohte dem Westen mit neuem Terror.

        Der so genannte „Islamische Staat“ konnte in Syrien und Irak 2014 ein Kalifat ausrufen und beherrscht seitdem

        ein größeres Gebiet. Immer öfter wird ISIS aber auch außerhalb dieses Gebietes tätig.

        ISIS-Splittergruppen gibt es etwa in Libyen und Ägypten.

        7-Stufen-Plan

        Immer öfter setzt die Terror-Miliz aber auch auf eine Konfrontation mit dem Westen. Dabei folgt die Gruppe

        einem so genannten 7-Stufen-Plan, den bereits die Al-Kaida 2005 aufgestellt hatte und den die ISIS nun

        übernommen hat. Dabei soll es zu einem entscheidenden Krieg mit dem Westen und schließlich zur Weltherrschaft

        der Jihadisten kommen. Für das Jahr 2016 ist dabei „Die Phase der Konfrontation“ prophezeit…..”

        Quelle :

        http://m.oe24.at/welt/ISIS-plant-fuer-2016-den-totalen-Krieg/212815268

        Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen