lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Es ist anders als es aussieht! – Der IS und der Einfluss des Westens

Posted by Maria - 16/12/2015

Wie hängt der Krieg in Syrien mit der Entstehung des IS zusammen? Und welche Rolle spielte dabei der Westen?

Während sich die Welt in Betroffenheit über die Anschläge in Paris ergeht, Europa auf einen Krieg zusteuert, die Flüchtlingsströme nicht abreißen und man diskutiert, ob die Grenzen nun zu oder auf sollen, verliert man leicht den Blick für die Hintergründe der aktuellen Situation.

ObamaISISSislamischerstaatusaisissyrien-430x285

Folgt man den großen Medien, scheint die Lage sehr einfach zu sein: In Syrien kämpft Diktator Assad gegen eine demokratische Freiheitsbewegung und wird dabei von den bösen Russen unterstützt. Dazwischen thront die dämonische Macht des IS, die plötzlich und ohne jedes Zutun des Westens dort aufgetaucht ist. Immer lauter werden die Stimmen, die einen Sturz Assads und ein militärisches Eingreifen gegen den IS fordern, um Demokratie und Menschenrechte zurück in diese Region zu bringen.

Gut und Böse sind in diesem Bild schön einfach verteilt: Assad, der IS und Russland sind die Bösen, während der Westen in diesem Bild die Rolle des Guten übernimmt, dessen einziges Bestreben es ist, Freiheit, Gerechtigkeit, Demokratie und Menschenrechte in den dunklen Osten unserer Welt zu bringen und ihren gerechten „Krieg gegen den Terror“ zu führen.

So einfach ist es aber ganz und gar nicht…

Hier weiter…

Linkverweise:

Vorsicht Bürgerkrieg! Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. hier weiter

Wann beginnt das große Morden? – Dank Merkels „Flüchtlingen“ wird der IS zum Jahresende 2016 in Deutschland über etwa 200.000 Kämpfer verfügen. Selbst mit einfachen Handfeuerwaffen könnten diese Männer innerhalb von 24 Stunden 4-5 Millionen Deutsche töten. hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Am Vorabend des Dritten Weltkriegs – Weltkrieg? Für die meisten Mitteleuropäer ist das eine dunkle Erinnerung, die Generationen weit zurückliegt. Mit der Gegenwart scheint dieses Schreckenswort nichts zu tun zu haben. Aber ist das wirklich so? hier weiter

Allahs Narren – “Ich lehne es ab, mich von der Angst besiegen zu lassen.” Dieser Apell von Boualem Sansal ist seine Art zu kämpfen. Er warnt eindringlich vor den Gefahren des Islamismus. die prägenden Epochen des Islam und erläutert seine unterschiedlichen Strömungen. Er erklärt, warum der radikale Islam heute so an Boden gewinnt und nimmt dabei auch den Westen in die Verantwortung. >>>erfahren Sie hier mehr<<

Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

48 Antworten to “Es ist anders als es aussieht! – Der IS und der Einfluss des Westens”

  1. goetzvonberlichingen said

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/12/15/us-regierung-knoepft-sich-drohnenpiloten-vor-die-kritik-geaeussert-haben/

    http://airwars.org/

    Eine Seite mit einer Liste der VS-amerikanischen Angriffe..gegen Ziele der ISi etc..in Syrien und dem Irak
    8686 Angriffe(Air-strikes) in 495 Tagen…

    Die amerikanische Kriegsregierung geht mit ihren Whistleblowern so um..wie man es von VS-Faschisten eben nur erwarten kann.
    Gesetze spielen nur dann eine Rolle, wenn es um die eigene Geheimhaltung der weltweiten Schweinerein geht..”ausgelagert” in Guantanamo, Waterboarding in Polens Folterzellen , Irak, Afghanistan(Abu Graib)Ägypten usw.
    Alles “abgesegnet” vom “Commander in Chief” (erst G.W. Bush- und nun Obama).
    Jeder politische Mord wird von Obama befohlen..

    Der Weg nach Guantanamo (komplette Dokumentation)
    (https://www.youtube.com/watch?v=7tSzhEgNrWw )
    ———
    Syrien/ Russland/ VSA/ ISiS-“Deash”..
    Sehenswert – US-Journalist wird im russischen TV fertig gemacht (Bohm)

    GvB 16. Dezember 2015 um 17:36

    wer ist Michael Bohm?

    Michael Bohm, ein Absolvent der School of International und Public Affairs der Columbia University, Herausgeber der The Moscow Times seit 2007 .Er ist Autor von “Der besondere Russe:. Eine Analyse der russischen Arbeits Kultur und dem Nationalem Charakter” Er unterrichtete auch Journalismus an der MGIMO, dem Moskauer Staatlichen Institut für Internationale Angelegenheiten. Arbeitet in Russland seit 1997 ,als Gast auf Channel One, Kultura TV, Finam Radio, Stadt-FM, Echo Moskwy, Dozhd Fernsehen und Al Jazeera..
    Der amerikanische Journalist Michael Bohm, der für russische Zeitung “The Moscow Times” arbeitet, im politischen Talkshow über US-Politik: die USA tun etwas, weil sie es können.Aha..
    Geradezu bemitleidenswert, wie der US-amerikanische Journalist in Moskau, Michael Bohm, in der Sendung “Sonntagsabend mit Wladimir Solovjev” zur US-Politik in Syrien und im Nahen Osten „gegrillt“ wird und mit welch naivem Halb“wissen“ er dabei aufwartet.

    http://www.d-perspektive.de/querdenker-blog/der-us-amerikanische-journalist-in-moskau-michael-bohm/

    Syrien/ Russland/ VSA/ ISiS-“Deash”..
    Sehenswert – US-Journalist wird im russischen TV fertig gemacht (Bohm)

  2. goetzvonberlichingen said

    Satelliten – Analyse über Russlands Militar-Aufstellung in Syrien
    von Amerikas STRATFOR

    Kommentar darunter:
    War is good business, right Stratfor?
    Krieg ist ein „gutes“ Geschäft(für euch) … richtig STRATFOR?

  3. goetzvonberlichingen said

    Sichtungen 2015


    Soyuz TMA-19M-Start..in den (nur…)ORBIT.

    …mit einem Briten, Russen und Ami

    A Soyuz-FG rocket has successfully lifted off from the Baikonur cosmodrome in Kazakhstan today at 11:03 UTC carrying the Soyuz TMA-19M spacecraft into orbit. The craft carried first time spaceflight flier British astronaut Tim Peake, Russian cosmonaut Yuri Malenchenko and NASA astronaut Tim Kopra.

    —-
    2015 Sichtungen ..Nevada, Orbit, Sibirien usw.

    (https://www.youtube.com/watch?v=2o07OYmLQDo)

    Fliegende Kugeldrohnen, (sogenannte Beobachter, „Pfadfinder“..)zuerst ein Lampion..dann ein Dreieck-UFO, Andromeda über Brücke,
    klassische Flugscheibe in den Wolken aus dem Flugzeug gefilmt, von enem U-Boot 1971 fotografiert, Begegnung mit einem Transporter, usw.

    (https://www.youtube.com/watch?v=Z5843QwF7I4)

  4. arabeske654 said

    Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
    Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
    Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
    Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
    Die BRD ist nicht Ergebnis des Willens eines Verfassungssubjektes sondern Ergebnis des Willens der Besatzungsmächte mt der Haager Landkriegsordnung als völkerrechtlichen Grundlage.
    Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
    Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

    Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

    http://shirt-druck.shirtinator.net/myShop/produkte/?SISID=72016

    Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
    Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
    Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen „Staat“ geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
    Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
    Legislative, Judikative und Exekutive sind aus dem gleichen Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
    Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.
    Die Deutschen leben in einer Welt voller Pseudofakten, die für sie künstlich von ihren eigenen Desinformationsmedien geschaffen werden, die die öffentliche Meinung zugunsten jüdischer Interessen manipulieren.
    Der Einsatz der Bundeswehr im Ausland ist niemals mit dem Völkerrecht vereinbar, da die BRD völkerrechtlich nur ein Besatzungsverwaltung und kein völkerrechtlich anerkannter Staat ist.
    Bundeswehrtruppen, die im Ausland an bewaffneten Konflikten teil haben sind deshalb nicht durch die HLKO geschützt sondern haben den Status von Nichtkombatanten, also Terroristen oder Partisanen.
    Vergeltungsmaßnahmen gegen das Deutsche Volk auf Grund solcher Auslandseinsätze der Bundeswehr wären entsprechend völkerrechtlich legitim.

    Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
    Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
    Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
    Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

    Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
    Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
    Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
    Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

    Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

    »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

    Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

    https://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

    Steht auf und fordert Euer Recht!

  5. goetzvonberlichingen said

    Vor wenigen Tagen schickte die Bundesregierung medienwirksam deutsche Tornados zum Kampfeinsatz nach Syrien.
    Jetzt kommt heraus: Die Tornados wurden nur für die Kameras in Marsch gesetzt, waren für die Aufgabe der Feindaufklärung gar nicht einsatztauglich.
    Das ist die typische Propaganda einer Bananenrepublik.
    weiter unter
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/mord-ist-ihr-hobby-wenn-v-leute-toeten-.html;jsessionid=2098F8EB8CD5B37D08F08739D7D8BF2C

    Eine Luftnummer..kein grosser „Tornado“..?
    entscheidend ist das hier:

    Erst bei den für später im Januar geplanten Einsätzen über Syrien würden Tornados gebraucht, die auch tatsächlich mit der Aufklärungstechnik fliegen könnten.(die restlichen 4 Tornados, von insgesamt 6) Neben entsprechend aufgerüsteten ECR-Tornados aus Jagel sollen dazu auch Jagdbomber des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 aus >>Büchel(!) nach Incirlik(Stützpunkt in d.Türkei) verlegt werden.

  6. Manfred O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  7. goetzvonberlichingen said

    Interessant. Solche Diskussion bei uns? Undenkbar……………

    Michael Bohm, ein Absolvent der School of International und Public Affairs der Columbia University, Herausgeber der The Moscow Times seit 2007 .Er ist Autor von “Der besondere Russe:. Eine Analyse der russischen Arbeits Kultur und dem Nationalem Charakter” Er unterrichtete auch Journalismus an der MGIMO, dem Moskauer Staatlichen Institut für Internationale Angelegenheiten. Arbeitet in Russland seit 1997 ,als Gast auf Channel One, Kultura TV, Finam Radio, Stadt-FM, Echo Moskwy, Dozhd Fernsehen und Al Jazeera..
    Der amerikanische Journalist Michael Bohm, der für russische Zeitung “The Moscow Times” arbeitet, im politischen Talkshow über US-Politik: die USA tun etwas, weil sie es können.Aha..
    Geradezu bemitleidenswert, wie der US-amerikanische Journalist in Moskau, Michael Bohm, in der Sendung “Sonntagsabend mit Wladimir Solovjev” zur US-Politik in Syrien und im Nahen Osten „gegrillt“ wird und mit welch naivem Halb“wissen“ er dabei aufwartet.

    http://www.d-perspektive.de/querdenker-blog/der-us-amerikanische-journalist-in-moskau-michael-bohm/

  8. Skeptiker said

    … Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist

    Johann Wolfgang von Goethe
    (1749 – 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann

    Quelle: Goethe, Gespräche. Mit Peter Eckermann, 16. Dezember 1828

    Hier die Wahrheit.

    ==================
    Hoffentlich verbrennt Sie.

    Gruß Skeptiker

  9. goetzvonberlichingen said

    Abrechnung mit afghanistan.. und der Dummheit der VSA, der Sowjets und Bundeswehrstratgen bzw. der polit. „Führung“ der BRD

    Wenn man bedenkt, das auch Afganistan in einen 30-ig-Jährigen Krieg involviert, ja hineingezogen wurde..
    VSA und vorher die Kolonialen Briten mit ihre Privatarmee haben das Land immer als strategisches Aufmarschgebiet betrachtet.und als Rohstofflieferant benutzt: Opium, seltene Erden und Edelsteine..
    Mit den Taliban(Paschtunen!) wollten die VSA nie reden.. sonst wäre der Krieg schon wenige Jahre nach dem Beginn beendet worden..
    (Stichwort: Ölpipline durch Afghanenland)

    07.08.2014

    Der Abzug der internationalen Truppen aus Afghanistan wird 2014 vollzogen sein.
    >DAS IST SCHON WIEDER ÜBERHOLT: USA und BRD-BW und andere werden BLEIBEN!

    Über 3000 Soldaten verloren ihr Leben. Die ISAF hinterlässt ein Land am Rande des Bürgerkriegs. Um das verworrene Netz dieses Krieges zu entwirren, sprechen wir mit den Protagonisten des langen Konfliktes, u.a. mit CIA-Agenten, Taliban und Zivilisten. Was hat der Einsatz gebracht? Wie sieht Afghanistans Zukunft aus?
    ……..
    Afghanistan ist ein BINNENLAND ohne Meer-oder Flüsse-Zugang…mit vielen Nachbarn. Die Versorgung mit allem geht über die Nachbarstaaten vor allem Pakistan und das Tor nach Indien: Den Kaiberpass.
    ..und sehr teuer auch über den Luftweg.. vor allem militär. Material..sowie die OPIUM-Connection.. das VS-afghanische Armee-und Geldwäscherkartell.
    Keine gute Aussichten für die zukunft. Der „Westen“ wird es niemals schaffen Afghanistan zu befrieden..
    Alexander d. Grosse, die Muselmanen(Khane, Mongolen ), die Engländer u. Sowjets haben es alle nicht geschafft.,

    • Quelle said

      Hatte Afghanistan damals in den 90 er Jahren nicht eine wichtige geopolitische Rolle gespielt ?Eben wegen den Pipeline die ja über China und praktisch ganz Asien ausgeweitet werden sollten.
      Abgesehen von den o.g.Rohstoffen.
      Aber es ja immer das selbe Spiel, die CIA hat die Al-Quaida mit Waffen eingedeckt um die Russen zu vertreien.

      Dann darf der Westen incl.“Germany“ eingreifen, unter dem Truppendruck der NATO.Aber es ist ja gar kein Krieg !!
      In den Medien hören wir, das die Vereinigten Nationen ein Hilfsprogramm wegen dem Heroinanbau, bzw. wegen
      dem Missbrauch in dem Land aufgestellt.Für wen wohl ?? Die CIA haben ja bereits im Vietnamkrieg mit Heroin gehandelt.Heute wird das auch nicht anders sein. Alles eine Farce.

  10. goetzvonberlichingen said

    Interessant. Solche Diskussion bei uns? Undenkbar……………

  11. Andrea said

    Der Artikel liest sich inbesondere,
    – wegen „der-Westen-Hervorhebung“ -,
    als ob dieser höchstpersönlich vom KGB oder von Systema
    geschrieben worden wäre, wenn man vorher
    das Nachfolgende gelesen hat:
    http://trutzgauer-bote.info/2015/08/10/die-luege-vom-ende-des-kommunismus-eine-etwas-andere-betrachtungsweise/

    Der Artikel müsste dann an sich bereits vor 1917 von der
    Betrachtungsweise her beginnen sowie
    beleuchtet, und hervorgehoben werden,
    seit wann, wie und inwieweit der KGB, bzw. die Systema bereits alles
    an Kriegspolen „im Westen“ und in Kriegsgebieten geschaffen hat,
    besetzt und auch im NWO-Ziel global seit 1917, bzw.
    davor gesteuert hat und bis heute steuert.

    • Kurzer said

    • Andrea said

      Die Liberalen werden von den gleichen jeher Globalen und
      ihren Nachkommen geführt, welche
      Krieg zum Wirtschaftswachstum brauchen,
      wobei nun der Unmut in der Bevölkerung geschürt wird,
      welcher zum Rechtsruck führt,
      welcher von den Massen herbeigesehnt wird,
      welcher der absoluten NWO-Monarchie den Boden bereitet soll,
      und welcher mit den linken Kommunisten-NWO-Köpfen identisch ist.

      Man stelle sich folgendes vor:
      Die Monarchie ist sich global mit ihren Jesuiten, Verbänden, Logen
      und Kryptos-Finanzjongleuren sowie mit von den vom
      Vatikan erfundenen Islam mitsamt den Nachkommen ebenso einig, dass sie
      die Welt beherrschen und das Vermögen
      von Generation zu Generation absahnen wollen.
      Von daher werden von Generation zu Generation Sündenböcke geschaffen,
      die Völker in Kriege gehetzt, Volksbewegungen in Gang gesetzt und
      das Vermögen aufgeteilt.
      Mit der französischen Revolution hat man sich nun letztlich entschlossen
      eine NWO zu gründen, welche 2 WK’s, bzw. einen langwierigen unmerklichen
      3. Weltkrieg erfordert.
      Dass die Krypto-Juden und ihre Vorteilsschläger die Moslembrüderschaft
      bilden und den Arabischen Frühling mithalfen einzuleiten, dürfte
      insoweit klar sein, und auch, dass US und RU bereits zur Kaiserzeit,
      bis zum sogenannten „kalten Krieg“ hinweg, sehr gut miteinander
      zusammen arbeiteten und die Bölkererung als ihre Versuchskaninchen
      zusätzlich missbrauchten und bis heute missbrauchen,
      wollte man bei HAARP und elektromagnetischen Waffen enden.

  12. heinny said

    „Es gibt keine allein Schuldigen“ – heißt es am Ende dieses braven Artikelchens. – Doch! Der US-Admiral Lyons hat es enthüllt: Das ganze Obama-Regime ist von radikalen Moslems infliltriert – mit dem Terror-Paten Obama an der Spitze:

    http://www.hartgeld.com/media/pdf/2015/Art-2015-239-TerrorPate-Obama.pdf

    • Andrea said

      Obama als Vollblut-Kommunist (erzogen und geschult).
      Die Fema wird vom KGB geführt.
      Obama hat die Jesuiten-Schule hinter sich.
      Obama ist Moslem.
      Obamas‘ Gatt“in“ freut sich über die neue Mischling-Generation
      mit „Schwester“ Queen Elisabeth II.
      Obama hat „royale Vorfahren“, gemäß Veith.
      Denke aber nicht, dass Adam a Neecher woar.

  13. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  14. Sabine said

    Schaut oder hört euch das an.

    Grüße°/ von der Ostsee
    Sabine

    • Sabine said

      Nachtrag

      Dieses Video ist schon bei Youtube gelöscht worden.

      Dieses Video ist ein Repost von Soldat Packt Aus – Geheime Wahrheiten!! von bad eagle

  15. Adrian said

    Danke Herr Bondaffe.
    Ihre Arbeit hat mir viel Wissen beschert und dadurch konnte ich mich minimal absichern.
    Immerhin minimal, als Arbeiter und zudem Geschiedener, wissen Sie wovon ich spreche…

    Manchmal denke ich, auf den Seiten von Hartgeld, Lupocattivo und Ihre Seite hier inmitten von
    Verschwörungstheoretikern zu sein, aber nein, langsam erkenne ich die Verschwörung um mich herum.

    Heute hatte ich meinen letzten Arbeitstag in einer weltweit tätigen Grossfirma, temporär angestellt als Volltrottel für alles, und werde mich nun der Landwirtschaft widmen…

    Vielen Dank für ihre lebenserhaltenden Informationen, bitte machen Sie weiter, auch ich versuche in meinem Umfeld zu wirken, und glauben sie mir;
    langsam beginnen die Menschen zu begeifen, zuerst nur langsam und zögernd, da dieser Alptraum als zu unwirklich erscheint, doch immer mehr Realität wird… aber eine Beschleunigung ist ersichtlich.

    Die dummen Schlafschafe erkennen die Gefahr, doch bitte, verurteilen Sie nicht die Menschen, die guten Glaubens sind, denn es genügt ein einziger Wolf und die Schafe sind in Angst und Schrecken.

    Aber genau aus diesem Grund wurde DAS LAMM GOTTES geopfert um alle Schafe zu retten, und nicht ein Einziges wird verloren sein…

    Haben Sie Vertrauen, im Blute Christi, die Gerechten werden siegen.

    Adrian

  16. Adrian said

    Bei jeder Rechnung die ich ab heute erhalte denke ich mir inzwischen….

    alle Rechnungen per sofort in minimal Ratenzahlungen täglich zu begleichen,
    Hauptsache das verfluchte System bricht endlich zusammen…

    Widerstand kann soooo schön sein,
    WIR sollten ihn den Widestand FEIERN….!!!!

    Und als Zugabe….

    • Adrian said

      PS:
      Hey Obamiboy,

      nimm dich in Acht vor der Schweizer Armee,
      die bringt auch dich zum Wahnsinn…

      Glaubst Du nicht… Wetten???

      • Adrian said

        Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

        Und der Teufel mag es gar nicht wenn man über ihn lacht,

        also schlagen wir das System mit ihren eigenen Waffen…

    • Falke said

      Keine schlechte Idee mit den kleinen Raten täglich wenn es genug Leute machen haben die Systemunterstützer bald Welle Wahnsinn und geben vieleicht auf. Aber die Bearbeitungsgebühren sollte man mit einkalkulieren sonst macht man sich selber einen. 😉

      Gruß Falke

  17. Progressiver NeoSozialist said

    Merkel setzt ihren Kurs der Verelendungspolitik udn Verarmungspolitik fort.
    Sie will auf jeden Fall zusammen mit den Linksgrünen SPD/grüne Deutschland ruinieren und zum Zahlmeister
    der Welt machen.

    Während die deutsche Mittelschicht schrumpft und Zahl der Armen dramatisch zunimmt
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/diw-studie-mittelschicht-schrumpft-ungleichheit-nimmt-zu-a-872641.html

    Die Kleinsparer in Deutschland udn Europa werden ruiniert
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/bruessel-will-deutsche-einlagen-fuer-gemeinsame-haftung-13776479.html
    http://www.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/einlagenschutz-deutsche-sparer-sollen-fuer-griechische-banken-haften-13923344.html

    EU-Sparer verlieren ihr Geld dank dem Bankster-Mafiosis Draghi und Juncker
    http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/a-901990.html

    Kleinsparer müssen sogar die Bankenrisiken übernehmen, damit die Banksters weiterhin ungestört in
    ihren Finanzcaisnos ohne Risiko mit Billionen von Stuergeldern und dem Geld der Sparer zocken können.
    Denn das Fußvolk soll laut Eurokraten die Schnauze halten und für immer und ewig zahlen
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/11/zum-wm-finale-sparer-und-steuerzahler-haften-offiziell-fuer-pleite-banken/

    Der deutsche Steuerzahler muss auch den neuen riesigen Beamtenadel mit Billionen finanzieren. Während der
    kleine Mann mit einer Armutsrente abgespeist wird.
    http://www.welt.de/print/wams/vermischtes/article12055573/Pensionen-fuer-Beamte-kosten-drei-Billionen.html
    http://www.welt.de/wirtschaft/article118847155/Beamte-kosten-den-Bund-mehr-als-465-Milliarden-Euro.html

    EU-Steuerzahler sollen in Zukunft auch die Risiken von Konzernen tragen udn deren Verluste alternativlos übernehmen.
    Die Transatlantikerin Frau Merkel und Juncker haben sich aktiv dafür eingesetzt:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/11/26/eu-steuerzahler-muessen-risiken-fuer-private-investoren-uebernehmen/

    Enteignung von Rentner Verarmung von Rentnern und Auspressen der Rentner durch neue Enteignungsmechanismen
    http://www.br.de/nachrichten/betriebliche-altersvorsorge-staat-prellt-rentner-100.html
    http://www.focus.de/finanzen/altersvorsorge/bald-kein-freibetrag-mehr-immer-mehr-arme-rentner-muessen-steuern-zahlen-gehoeren-sie-dazu_id_4534486.html

    Und neurdings die Haartz IV Empfänger, die sich für eine Erhöhung um astronomische 5 Euro freuen können, während für die neu zugewanderten Flüchtlinge in den letzten 2 Jahren 55 Mrd € zusätzlich vom Staat locker gemacht werden. Eine totale Diskriminierung der einheimische Bevölkerung dank Merkel. Unglaublich ich bin erschüttert!

  18. […] Quelle: Es ist anders als es aussieht! – Der IS und der Einfluss des Westens « lupo cattivo – gegen die… […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: