Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

51 Comments

  1. 18

    huuugooo

    Mal von nem OBER – OLDIE ( 85 ) kleine erinnerung …

    gleich nach dem kriege ( 39 – 45 ) da erlebten wir…. dass bei sportlichen veranstaltungen

    die weissen – arischen kandidaten unterlagen …besonders beim schnellen laufen…

    und zwar grazilen super schnellen negern…

    (( und unsere frauen liessen sich dann mit farbigen besatzungssoldaten ein …na ??
    und bekamen dann negerbabies …hahahaha : süss )

    daaaaa sagten wir dann :

    “” WARTEN WIR MAL AB …. BIS UNSERE E I G E NE N NEGER GROß SIND…
    DANN :::JA DANN WERDEN WIR AUCH MAL WIEDER SIEGEN !!! “”

    und

    was erleben nicht nur wir hier in europa/ deutschland / usw….sondern auch die kernigen
    republikaner ( die arier der usa ) in praxi ???

    AN DER SPITZE DORT STEHT EIN FARBIGER ( naja..sage mal vereinfacht : neger )
    und
    mal ehrlich :

    SIEHT D E R NICHT DOLL AUS ???
    MIT SEINER SCHLANKEN FIGUR ???
    in seinen 3.000 .– dollar – anzügen ???
    und
    na ??? ehrlich !!! erinnert ihr noch seinen auftriit vor 10 jahren in berlin
    wooo ER gröhlte :
    YES ——– W E C A N !!!
    nun wissen wir wenigstens woher unsere aller angela ihren spruch hat !!! oder ??
    von nem neger …… ahahaha

    ich bin sooo ehrlich …wenn ich noch mal jetzt mitte 8o noch mal soo schlankt sein könnte
    auch ich wäre daaa gern ein flinker neger..

    gruss von der ostsee:
    aus dem hauptquartier der HANSE an der westlichen ostsee

    Reply
    1. 18.1

      Falke

      Hallo Huuugooo ich entnehme Deinen Ausführungen das Du etwas vollschlank bist. 😉
      Das liegt meist am verkehrten Essen oder ist`s bei Dir vielleicht Veranlagung ?
      Mein alter Herr war bis zum Schluß mit 96 noch normalfigurig und ich bin auch een dünner Specht. 🙂

      Ja flitzen können die Nejer schon ganz sehr. Es währe mal interessant was der Grund dafür ist. Ne Möglichkeit währe, daß die so gut im Training sind weil sie vor den Raubkatzen durch gehen müssen. Son Gebhard ist ja ziemlich flott unterwegs. 🙂
      Schönen 4 Advent wünscht Dir und allen anderen der Falke aus dem Trutzgau

      Reply
      1. 18.1.1

        huuugooo

        hi lieber falke…

        – danke für deinen brief….. DUUUU bist einer der wenigen….die offensichtlich auch richtig schreiben
        können UND m e h r als nur wenige-worte-gestammel-lei..

        – ein büschen veranlagung ist schon daaaa…bei der bösen wampe…aber..

        – wenn meine frau mich rausjagd…. und ich muss dann hahaha spazieren-gehen…dann hilft d a s
        immer ungemein…

        – leider ist unser blödes ordnungsamt n i c h t bereit…ne ordentliche APS zum denuntieren von falschparkern hier einzurichten
        w a s wären wir – alle – rausgejagden opas dann immer mehr noch bereit ..hahaha aufzuschreiben resp. zu melden..

        – und wenn es dann auch noch ein paar mark dafür geben würde…
        dann hätte man auch in büschen m e h r geld für geschenke für den nachwuchs zu weihnachten

        frage : WOOOO LIEGT DENN DER TRUTZGAU ???

        gruss aus dem hauptquartier der HANSE an der westlichen ostsee
        opa jens

        Reply
        1. 18.1.1.1

          Falke

          Hallo lieber Opi Huuugooo danke für de Blümsche. Na ja ein büschen Wampe kann schon sein man sacht ja auch Wohlstandsbäuchlein dazu das ist in Ordnung. 🙂

          Deine Frau macht es schon richtig wenn sie Dich ein bisle raus jagt das Du Dich bewegst. Man kennt es ja selbst die Sache mit dem inneren Schweinehund überwinden und so. 🙂

          Ein büschen Pinke für die Kinder und Enkel – genau so eine Sache für die Rentner ist nicht genug da das sie die nachkommen büschen unterstützen können ob wohl die Leute viele Jahre gearbeitet haben und das Land aufgebaut haben aber für die sch… Invasoren da wird alles gemacht von den Sauhunden echt zum ko…da wird die Knete Baggerschaufelweise aus dem Fenster befördert.

          Der Trutzgau ist der Trutz und Schutzgau THÜRINGEN also da wo ich daheim bin.

          Gruß ins Hauptquartier der Hanse aus dem Trutzgau Falke

        2. huuugooo

          doll !!!! D Ü H H R I N G E N !!!

          mein opa kam aus NIEDERSSPIER in der nähe von GOOODHAAA !!!

          und ich habe vor 10 jahren dort mal hingeschaut…

          die machthaber 45 – 89 hatten dieses schöne dort verunstaltet

          gruss am montag von der ostsee nach düüühhhringen
          jens

  2. 17

    Kraka

    Michelle hat(te) ein Schwänzchen , 😀
    Michelle hat(te) ein Schwän..……. , 😀

    MICHELLE OBAMA IST EIN MANN EINDEUTIGE BEWEISE

    Joan Rivers musste sterben, weil Michelle Obama eine Transe ist

    Michelle Obama ist doch ein Mann ?

    Michelle Obama Is A MAN!!(PROOF) PT.2/2

    https://www.youtube.com/results?search_query=michel+obama+ein+mann

    Obimbidibumbi ist ein Gay , 😀
    Obimbidibumbi ist ei……… , 😀

    Obama – First GAY President

    Barack Obama Is A HOMOSEXUAL! And Michelle Obama Is A MAN!

    https://www.youtube.com/results?search_query=barak+obama+ein+gay

    Ist es die transgender homo lesbisch metrosexuelle Zwitter Trash-Queen
    „alles normale ist Scheiße „
    Holo-Claus-Glaubenspflicht und Anzweiflungsverbotsdiktatur ,
    oder spricht da der Trollinger mit Lemberger aus mir heraus ;
    ich bin so verwirrt; o_O
    ich gehe jetzt heia machen ;
    zu Mittag gibt’s schwäbischen Sauerbraten ;
    ganz gender-frei , (auch nicht geschüttelt und gerührt) mmhhh schmatz . 😛

    Euch allen einen schönen 4 Advent , gruß Kraka

    Reply
    1. 17.1

      Kraka

      Nachtrag :

      Obama is SUPER GAY – http://hillbuzz.org/is-barack-obama-gay

      file:///J:/Y-M-C-A.htm;deutsch.htm

      Divine – Shoot Your Shot

      Divine (* 19. Oktober 1945 in Towson, Maryland; † 7. März 1988 in Los Angeles, Kalifornien; bürgerlich: Harris Glenn Milstead) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Sänger aus dem Bereich Hi-NRG und eine Drag Queen.
      Milstead wurde als Sohn des Ehepaares Bernard und Diana Francis Milstead geboren. Als er zwölf Jahre alt war, zog seine Familie nach Lutherville, einem Vorort von Baltimore. Dort lernte er bereits in jungen Jahren den Filmemacher John Waters kennen.
      Ab 1966 wirkte Divine als Mitglied der Filmcrew Dreamlanders in den Spielfilmen von John Waters mit. Unter dessen Regie entstanden Filme wie Pink Flamingos, Female Trouble, Polyester und Hairspray.
      Zu Beginn der 1980er Jahre begann Divine mit dem New Yorker Produzenten Bobby Orlando einige Platten aufzunehmen und eroberte die Charts in den USA, Europa und Australien. Divine war damit einer der ersten Künstler, die in den Charts einen Sound etablierten, der später als Dancefloor zu Popularität kommen sollte. Es folgten Auftritte in großen Discotheken in ganz Europa/USA/Asien, unter anderem im Wiener U4.
      Divine starb am 7. März 1988 in einem Hotel in Los Angeles im Alter von 42 Jahren an einem vergrößerten Herzen und Herzstillstand. Zum Zeitpunkt seines Todes wog er etwa 170 kg.
      Kurz vor seinem Tod war Divine für die Rolle von Peggy Bundys Mutter in der Serie Eine schrecklich nette Familie vorgesehen. Season 2 Episode 22 wurde ihm gewidmet.
      In den 1980er-Jahren veröffentlichte Divine mehrere Dance-Lieder, die Club-Hits in den Vereinigten Staaten, Kanada, Europa und Australien waren. Divines Aufnahmen beinhalteten Synth-Hi-NRG-Musik, die meisten Lieder wurden von Bobby Orlando produziert. In den Vereinigten Staaten wurden Divines höchstplatzierte Songs Native Love (Platz 21 in den Club Play Charts) und Shoot Your Shot (Platz 39 in den Club Play Singles). Divines frühe UK-Veröffentlichungen auf dem Label Design Kommunikation waren Love Reaction, Shake It Up und Shoot Your Shot. Der von Stock Aitken Watermanproduzierte Song You Think You’re a Man war der erfolgreichste UK-Hit von Divine, er erreichte Platz 16. Das Lied wurde auch ein Top-10-Hit in Australien, es erreichte dort Platz 8. Divine veröffentlichte auf dem Proto-Label in Großbritannien die Lieder I’m So Beautiful (die Nachfolge-Single vonYou Think You’re a Man) Walk Like a Man und Twistin’ the Night Away. Diese Proto-Label-Tracks wurden auf dem Album Maid in England veröffentlicht. Eine Zusammenstellung seiner Lieder mit dem Titel The Essential Divine ist auch online erhältlich.

      Reply
  3. Pingback: Barack Obama: Schwuler muslimischer Kenianer mit Transvestiten-Gattin und adoptierten Kindern? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  4. 14

    mikriagschnit

    Barack Obama ist ein Jude: http://www.whiteswillwinparty.org/?p=62

    Gruß aus der Ostmark,
    Mikriagschnit

    Reply
  5. 13

    mikriagschnit

    Viel schlimmer als die Muslimbruderschaft ist die jüdische Bruderschaft. Da tauchen in der Obama-Administration folgende lustige Namen auf (http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/US-Israel/obamajews.html):

    Tony Blinken – Deputy National Security Advisor
    Danielle Borrin – Director of Intergovernmental Affairs and Deputy Director of Public Engagement
    Gary Gensler – Chairman, Commodity Futures Trading Commission
    Jonathan Greenblatt – Special Assistant to the President and Director, Office of Social Innovation and Civic Participation (Domestic Policy Council)
    Jack Lew – Secretary of the Treasury
    Eric Lynn – Middle East Policy Adviser
    Matt Nosanchuk – Associate Director, Office of Public Engagement for Jewish Outreach
    David Plouffe – Senior Advisor to the President
    Daniel Rubenstein – Ambassador to Syria
    Dan Shapiro – Ambassador to Israel
    Gene Sperling – Director, National Economic Council
    Aviva Sufian – Special Envoy, U.S. Holocaust Survivor Services (Inaugural role)
    Adam Szubin – Director, Office of Foreign Assets Control (Treasury)
    Janet Yellen – Chairwoman, Federal Reserve
    David Cohen – Deputy Director, Central Intelligence Agency
    David Saperstein – Ambassador for Religious Freedom

    Hier noch eine sehr gute Analyse, die zeigt, dass Obama eigentlich ein Jude ist: http://www.whiteswillwinparty.org/?p=62

    Gruß aus der Ostmark,
    Mikriagschnit

    Reply
  6. 12

    Anti-Illuminat

    Zu dem Artikel hier:
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article150141744/Sind-Tausende-Fluechtlinge-einfach-verschwunden.html

    Ich sehe da 3 Möglichkeiten wo die sind

    1.) im Untergrund zu Soldaten ausgebildet um ein Massaker an uns Deutschen anzurichten
    2.) die RD haben ihre Finger im Spiel.

    Auf eigene Faust einfach abzuhauen ist bei denen höchst unwahrscheinlich da es in gewissen Kreisen jetzt nicht erwünscht ist das sie Deutschland wieder verlassen.

    Reply
    1. 12.1

      Anti-Illuminat

      3. Möglichkeit wäre dies höchstunwahrscheinliche Möglichkeit auf eigene Faust abzuhauen welche aber nicht unmöglich wäre

      Reply
      1. 12.1.1

        Triton

        Die sind auf der Suche nach einem swimming pool.
        Nachdem man hier hörte, dass eine syrische Frau ihren Swimming pool vermisst und sich beklagt, dass sie hier ( im Haus) keinen hat, sind wohl ein Teil aus Deutschland wieder weg.
        Das passt schon.

        Tausende Flüchtlinge flüchten aus Deutschland auf der Suche nach dem swimming pool.

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Falke

          An alle Swimmingpool- Besitzer im deutschen Reiche diese Anlagen sind sofort mit Beton zu füllen. Anweisung von janz oben. 😀

          Gruß Falke

      2. 12.1.2

        Triton

        4. Möglichkeit: Ente.

        Reply
  7. 11

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Reply
    1. 11.1

      Falke

      Der kann sich seinen Islam in Form einer Stange Dynamit in ein gewisses Körperteil tun und an Silvester bzw. Neujahr pünktlich 0:00 Uhr zünden vielleicht übertrifft er alle anderen Sylvester Raketen in der Flughöhe. 😀

      Wir sind hier im Deutschen Reich verflixt noch a mol und da gibt es keinen Islam und da wird es auch nie einen geben. Den Islam kann er zu hause in seiner Moschee pflegen wenn ihm danach ist bis das er schwarz, grün oder blau geworden ist.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 11.1.1

        goetzvonberlichingen

        @Falke.. Der Hurensohn will nur nach “oben” ..ins Paradies.
        Dem kann geholfen werden..

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Falke

          Nu ja ich habe ja nen Vorschlag gemacht wie man lesen kann.

  8. 10

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Ganz anhören, einige Worte muss man aber einfach überhören, ansonsten hochinteressant.

    https://brd-schwindel.org/psychotronik-das-perfekte-verbrechen-vor-aller-augen-in-einer-blinden-gesellschaft/

    Reply
  9. 9

    goetzvonberlichingen

    VSA: Es gibt keine homoge Administration.. sondern..eine seltsame Mischung:
    CIA& ISIS und die Moslem- Connection(Bush& Reagen-Family)
    sowie der AIPAC, Neocons also die zionistische Judenfraktion

    ..dem stehen ein kritischer Block in der Adminstration der VSA gegenüber.
    FBI.. Veteranen, Whistleblower etc.
    Also gibt es rivaliserende Gruppen..

    Obama vom kenianischen Stamme..der Luo..

    Übersetzung nach http://www.whatdoesitmean.com/index1070.htm vom 13. Februar 2008:

    “So weit werden sie [die Vereinigten Staaten von Amerika] in jenen [zukünftigen] Zeiten in die Bosheit und Perversität abgesunken sein, dass ihre Vernichtung durch den himmlischen Vater beschlossen worden ist.
    Ihre großen Städte werden brennen, ihre Ernten und Vieh wird durch Seuchen vernichtet werden. Ihre Kinder werden an Krankheiten sterben, die man auf der Welt bis dahin nicht gekannt hat.
    Und ich offenbare Euch das größte [Geheimnis], da es mir gestattet wurde zu sehen, daß ihre Vernichtung [der Vereinigten Staaten von Amerika] durch die von Rache getriebenen Hände eines unserer Söhne kommen wird.”

    Die Angehörigen des Luo-Stammes haben keinen Zweifel daran, dass es sich hier um Vorzeichen kommender Ereignisse handelt, wie sie von ihrem Propheten Johanwa Owalo vorausgesagt worden sind.

    Johanwa Owalo, kenianischer Prophet (1912) – Vision von der Zerstörung der USA

    Vater aller Lügen.. der grosse Lügner..

    Johanwa Owalo, Prophet aus Kenia

    http://www.mysnip.de/forum-archiv/thema-250-668573/Kenianische+Prophezeihung+von+1912+zu+Barak+Obama+und+Amerika_.html

    Reply
    1. 9.1

      Wilfried Meißner

      Nicht vergessen bitte:
      Obama selber ist 1980 als CIA- IM (und Dope-Raucher) angeworben und in eine “Marxisten”- Gruppe geschickt worden (SPINGOLA, 2013: http://www.spingola.com/BarackObamaCIA.html).
      Mutter, Vater und Stiefvater waren CIA-IMs (in Kenia, Hawaii, Indonesien bzw. überall), Obama u.a. bei der CIA- Tarnorg BIC beschäftigt (MADSEN, The Manufacuring of a President, 2012, Veterans Today 2010 http://www.veteranstoday.com/2010/08/18/wayne-madsen-obamas-cia-connections-part-i-and-ii/).
      Im Gegensatz zu einem CIA-Analysten wie Ray McGovern, der u.a. die Nachrichten vom IMs auszuwerten hatte (wie PUTIN für den KGB), sind verdeckt Agierende gewohnt, ihre unmittelbare Umgebung zu täuschen, haben Täuschungsroutine, sind Gewohnheitslügner, lügen ohne rot zu werden.
      Diese Tatsachen (also: Obama ist sozusagen US-Gestapomann bzw. US-Stasimann und ebenso waren es seine Eltern) werden leider immer wieder vergessen.
      Der Gipfel der Legendenbildung / Obama-Camouflage wurde wohl mit der Vergabe des Friedensnobelpreises erreicht für einen, der doch in Wahrheit eher der Heuchler des Jahrhunderts und ein Kriegsverbrecher bzw. Massenmörder (vom Schreibtisch aus) ist, wie die klarsichtige C. DALY völlig zurecht geäußert hat https://www.youtube.com/watch?v=rA-hzyZrd7o .

      Übrigens habe ich bis heute kein Aktenzeichen zur Strafanzeige vom 18. Juni 2013: https://lupocattivoblog.com/2013/06/18/strafanzeige-anregung-der-sofortigen-inhaftierung-des-barrack-hussein-obama/
      bzw. http://www.wilfriedmeissner.de/pdf/18.06.2013%20Fax%20an%20Staatsschutz%20Eberswalde%20Strafanzeige%20Obama.pdf

      Reply
      1. 9.1.1

        goetzvonberlichingen

        So isses.. ein Puppet-on the-string
        Obama, die Puppe am Faden..

        Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Hermannsland

      Danke, das Video musste ich erst mal verbreiten, schöner wäre es, wenn es auf Deutsch zu hören wäre.

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 7.2

      Gernotina

      Großartig, dass es Stimmen in GB gibt, die die Leistung von Horst Mahler anerkennen und öffentlich machen ! Der hyperboräische Geist erwacht.

      Richard Edmonds sagt, dass der Hohle Claus Revisionismus in GB und USA völlig legal sei, dass HM in der BRD dafür 12 Jahre Gefängnis bekommen habe. Dann macht er sich an die Zerlegung der Alleierten Propaganda … sein eigenes Forschungsgebiet. Er sagt im Kern das, was auch Gerard Menuhin sagt.
      Es verlangt den Zugehörigen der Siegermächte viel ab, das alles zu verstehen und zu akzeptieren, was durch ihre Völker und Regierungen geschah, denn es ist monströs. Umso mehr muss man würdigen, dass es versucht wird, dass die geistigen Strömungen sich wandeln, dass die Wahrheit sich Kanäle sucht und nicht mehr aufzuhalten ist.

      R.E. sagt auch, dass der zionistische Staat auf einer Lüge aufgebaut ist und er erklärt es. Er bricht eine Lanze für HM, Respekt !

      Reply
      1. 7.2.1

        Skeptiker

        @Gernotina

        Aus den USA kamen doch immer solche Filme.

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 7.2.2

        Gernotina

        Das ist ein tolles Video ! Gur dass es solche Menschen in GB (und anderswo) gibt, die an unserer Seite stehen !

        Richard Edmonds zählt alle Revisionisten auf, die im Gefängnis sitzen müssen und mussten, in Frankreich, Spanien, Deutschland und Österreich (auch Irving), die wegen dieser kriminellen EU Gesetze verurteilt wurden, und er sagt, dass die Engländer Glück hatten, dass sie noch Redefreiheit behalten haben, weil sie diese dreckigen EU Gesetze nicht übernommen hatten (keine volle EU Mitgliedschaft). Er sagt, dass die Aufdeckung des HC Mythos in England angefangen habe und dass sie Lügen und Lügner hassen.

        Lady Renouf (tolle blonde Lady) sagt, dass die Deutschen Zivilisten den HC erlitten haben in Wirklichkeit. Gut, dass wir solche Menschen an unserer Seite haben ! Sie verstehen auch die gesamte Agenda, die da aktuell läuft mit den Invasoren und was die Absicht dahinter ist.

        Weil HC Revisionismus jeglicher Art in GB straffrei ist, können sie von dort auch die Bücher versenden.
        Sie sagt, dass Horst Mahlers Konten gesperrt wurden für Gelder zu seiner Verteidigung. Sie errichten ein Konto in England dafür für eine weltweite Kampagne … das finde ich großartig !
        Ich konnte die genannte Website für Infos akustisch nicht verstehen, versuche herauszufinden, ob das Spendenkonto schon aktiv ist.
        Dort kann man dann per Paypal spenden für Horst Mahler. Ein Glück, dass es international solche Menschen gibt, vor allem auch in GB, das lässt mich hoffen !

        Reply
        1. Gernotina

          Danke, Arabeske !

      3. 7.2.3

        Falke

        Danke Gernotina für diese kurze Zusammenfassung von dem Video für die die kein englisch verstehen.

        Gruß Falke

        Reply
  10. 6

    huuugooo

    Es gibt doch nichts dolleres als KULTURELLE VIELFALT

    nicht wie bei uns …woo einer oder eine nichts anderes sind als

    – hetero
    -. schwul
    – lesbisch
    – kriminell
    – verheiratet
    – geschieden
    – nicht vorbestraft
    – ein büschen kriminell

    und sooo weiter…

    irgendwie bringt doch erst die gute und vielfältige mischung den reiz…

    soooo wie hier beschreiben auch bei uns in diesem öden lande…

    d a s wäre doch mal was

    oder ??

    fragt nicht nur sich
    die ostsee

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      @Huuugooo

      Gruß Skeptiker

      Reply
  11. 4

    Claus Nordmann

    Aktuell :
    .

    Die antideutschen Volksvernichter ( ANTIFA ) bereiten sich auf den kommenden Montag vor :

    Exakt 25,00 Euro Stundenlohn für “ANTIFA” – Aktivisten in Dresden am Montag, den 21.12.2015 :
    .

    https://lh5.googleusercontent.com/-Ci7nksepKoA/VnOkFKzWnHI/AAAAAAAADCE/Xg1fkiFMIqE/w546-h695-no/18.12.15+-+1

    Reply
    1. 4.1

      Claus Nordmann

      Jeder Deutsche ist aufgerufen, den Völkermord an den Deutschen und Europäern

      durch Weitergabe des Videos zu unterbinden ! :

      .

      Reply
    2. 4.2

      Claus Nordmann

      Es wird inzwischen immer klarer, was mit Merkels Aussage ( Zitat in der FAZ )

      tatsächlich gemeint ist :

      .

      Video ab Minute 22 : ” Der Tötungsvorgang ist eingeleitet. ” ( A. Merkel , FAZ )

      .

      Reply
      1. 4.2.1

        hardy

        Leider verortet J.Elsässer etwas zu ofenkundig die diversen Unstimmigkeiten der Kanzelbrunserin auf deren Psyche oder Querelen innerhalb der Partei,was aber das typische Kindergartendenken von Systemgläubigen darstellt.
        Hier finde ich viel besser,das Kind wirklich beim Namen zu nennen,daß wir es eben mit einer Vernichtungsstrategie satanischer Kräfte zu tun haben,deren williger Handlanger das Ferkel ist.
        Daß sie auch noch “Jüdin” ist und mit allerlei “jüdischen” Preisen zugeschissen wurde,kommt lediglich noch dazu.

        Reply
  12. 3

    Gernotina

    Weihnachts- und Neujahrsbotschaft 2015

    http://www.concept-veritas.com/nj/graphs/weihnbotschaft2014.jpg

    http://www.concept-veritas.com/nj/weihnacht15.htm

    Liebe Freunde und Leser, Mitstreiter in aller Welt, Menschen des Geistes aller Nationen,

    das ist in der 20-jährigen Geschichte des NJ die erste Weihnachtsbotschaft im Zeichen der Endanstrengungen zur Vernichtung der ethnischen Deutschen und der authentischen Europäer. Was in diesem Sommer eingeleitet wurde, die offen propagierte Zerstörung der Deutschen als Herzvolk des authentischen Europas durch “migrantive Transformation”, hat es vorher in dieser Offenheit und in dieser Entschlossenheit noch nicht gegeben.

    In den Jahrzehnten nach dem Vernichtungskrieg der plutokratischen Weltallianz gegen das deutsche Volk wurde zwar das bereits 1943 formulierte Kriegsziel Nummer eins, nämlich “die Abschaffung der ethnischen Exklusivität der Deutschen durch Ansiedlung fremder Völker” recht hartnäckig betrieben, aber nie wurde so offen wie im 2. Halbjahr 2015 zum Endschlag gegen uns ausgeholt.

    Die jüdischen Vordenker von Harvard gaben den Startschuss zum Endschlag zur Abschaffung des deutschen Volkes und der authentischen Europäer 2015. Am 7. September 2015 verkündete Merkel auftragsbeflissen auf einer Pressekonferenz: “Was wir jetzt erleben, ist etwas, was unser Land auch in den nächsten Jahren verändern wird.” Anschließend jubelte die Washington Post am 10. September 2015, dass Merkel den Auftrag zur Transformation der Deutschen sozusagen folgsam befolgt habe. “Kanzlerin Angela Merkel bereitet zwischenzeitlich die Deutschen auf eine Periode der Transformation vor. Eine Transformation, die die Grunddefinition, was es bedeutet, ein Deutscher zu sein, vollkommen verändern wird.” Merkel ihrerseits verkündete, die ethnische Auflösung der Deutschen und weißen Europäer sei unumkehrbar, denn die Flut werde ohne Gegenwehr (Obergrenze) über uns hereinbrechen. Um diesen Umvolkungsauftrag so wirksam und so schnell wie möglich erfüllen zu können, ließ sich Merkel von eingefallenen Invasoren mit deren mitgebrachten teuren SmartPhones abbilden, gedacht als Welt-Botschaft: Kommt alle, die Deutschen sollen ethnisch rasch enden. Unterstützt wurde sie von ihrem ehemaligen Stasi-Kollegen Gauck, der jetzt als Bundespräsident firmieren darf.

    Was derzeit mit uns geschieht, ist mit nichts in der Geschichte vergleichbar. Wir können uns nur der menschlichen Sicht des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán anschließen, der in Brüssel sagte: “Wir wollen diese Menschen nicht haben.” Bleibt noch hinzuzufügen: Nicht weil wir diese Menschen hassten, wollen wir sie nicht haben, sondern weil wir die Menschen unserer Art lieben und sie vor der ethnischen Vernichtung bewahren wollen. Wir greifen nach dem Urrecht der Schöpfung und der formulierten Gesetze, wenn wir fordern: Die fremden Massen müssen wieder gehen. Das ist auch völlig normal und wird mittlerweile sogar von den Systemmedien eingestanden. Auf spiegel.de vom 8. Dezember 2015 konnten wir lesen: “Die größte Einheit, in der man Solidarität administrieren kann, ohne dass dies zu Verwerfungen führt, ist vermutlich die Nation. Alles, was an Solidarverpflichtung darüber hinausgeht, wird als Zumutung empfunden, sobald es den Rahmen der Freiwilligkeit verlässt.”

    Dass Merkel eine Schwerstverbrecherin ist, wie aus den Analysen von Staatsrechtslehrern in Bonn zu vernehmen ist, geht aus einem Beitrag der FAZ vom 18. Dezember 2015 hervor. Darin heißt es: “Auf die Anordnung von Sonderregelungen im Asylgesetz kann keine Masseneinwanderung von Menschen gestützt werden, die eigentlich keinen Anspruch darauf haben, hier zu sein. … Im Übrigen stelle sich die Frage, ob eine solch wesentliche Frage nicht der Gesetzgeber entscheiden müsse – sie hat schließlich grundlegende Bedeutung für das Gemeinwesen. … Muss nicht also der Bundestag entscheiden, vor allem wenn, wie der Göttinger Staatsrechtslehrer Frank Schorkopf in Bonn darglegte, das eigentliche Projekt ‘Einwanderung’ heiße? Der Grund: deutsche Sondermoral.”

    “Ein hunderttausendfacher Rechtsbruch” also, wie der CSU-Funktionär David Bendels im Fernsehen Merkels verbrecherische Politik nannte, denn der Asylparagraph im Grundgesetz, Artikel 16a, ist eindeutig: Wer aus einem EU-Land kommt, oder aus einem Land, das die Flüchtlingskonvention der Vereinten Nationen anerkannt hat, hat kein Einreise- und Bleiberecht. Das heißt: Noch nicht einmal eine einzige Person aus der Flut besitzt das Recht, bei uns aufgenommen zu werden. Nach Recht und Gesetz müssen alle dahin zurückgeschickt werden, wo sie herkommen. Wenn das nicht erfolgt, wird verbrecherisch gehandelt. Somit machen Merkel und Gauck sogar die missbrauchten Polizisten an der Grenze für ihren Geleitschutz der illegalen Einwanderer zu unfreiwilligen Mittätern.

    Der verheerende 30-Jährige Krieg, der 1648 mit der Auslöschung von etwa 70 Prozent der Deutschen in den wichtigsten Siedlungsgebieten endete, konnte uns als ethnische Einheit nicht umbringen, weil der deutsche Geist überlebte. Es war dieser Geist, der uns unserer Bestimmung wegen erneut zu einer Kulturnation machte, die nur noch mit dem antiken Griechenland, der byzantinisch-römischen Hochzeit und dem arischen Hyperborea verglichen werden kann. Der Kultur-Titan Richard Wagner erklärt dieses Überleben des deutschen Volkes nach dem 30-Jährigen-Krieg in seiner Schrift “Was ist deutsch?” so: “Das Volk war vernichtet, aber der deutsche Geist hatte bestanden”.

    Wegen des natürlichen Verhaltens des noch menschlich-geistig gesunden Bevölkerungsanteils, die eigene Art zu schützen, so wie man die eigene Familie beschützt, werden viele Deutsche von einer durch-und-durch verbrecherisch-verkommenen Politik zum Widerstand gezwungen. Viele sehen keinen anderen Weg zum Schutz ihrer eigenen Familien und ihres eigenen Volkes mehr, als in Notwehr selbst Gewalt anzuwenden. Dass eine Regierung ihre Menschen zu solchen Verzweiflungshandlungen treibt, wird in die Geschichte als eines der größten Menschheitsverbrechen eingehen.

    Und jener menschliche Müll, der vorgibt, ihr Motiv zur Hereinholung von feindlich-fremden Menschenmassen sei im Hilfe-Gedanke begründet, wird dafür noch teuer bezahlen. Denn sie wollen nicht helfen, sie wollen uns nur mit dieser verlogenen “Hilfe-Argumentation” vernichten.

    Zur Erinnerung: Eine kleine Bande von Menschenfeinden brachte zwei grauenhafte Ausrottungskriege über unser Volk. Und diese Kriege, so fühlen viele, toben gerade heute weiter, nur noch viel erbarmungsloser. Ein Friedensvertrag wird uns verwehrt, die Kriegsziele sind also noch in Kraft, die nicht nur die physische, sondern auch die geistige Vernichtung der Deutschen zum Ziel haben. Nach dem Ersten Weltkrieg hieß es: “Diesen Krieg hat Luther verloren”, und in den 1970er Jahren ertönte in den USA immer wieder der Schlachtruf: “Nie wieder Schiller”.

    Wir erleben derzeit den brutalsten Angriff der Menschheitsgeschichte auf das Leben selbst, nämlich die Anstrengungen zur Auslöschung des Geistes als Träger eines Volkes, einer Rasse, unter dem Vorwand von “Zuwanderungsnotwendigkeit” und “Flüchtlingshilfe” usw. Aus uns will man, nach Huxley, “glückliche Verbraucher” machen. Sie wollen aus uns Menschen machen, die weder Gott, Familie noch Volk kennen, und kein ICH besitzen. Es soll eine Menschenart wie ein genormtes Produkt der Gentechnik für ein Leben innerhalb einer bestimmten Kaste mit kastenspezifischen Aufgaben programmiert werden. Die Menschen sollen als Arbeitsroboter dienen und dieses Los auch noch als Glück empfinden. Dieser neue Mensch soll derart genormt sein, dass er selbst sein Sklavendasein liebt, denn er kennt nichts anderes, ist unfähig, anderes zu denken oder auch nur Zweifel zu empfinden. Ein solches “untermenschliches” Dasein, davon sind die Sieger der letzten großen Kriege überzeugt, sei für die Deutschen bereits in die Wege geleitet worden.

    In dieser Neuen Weltordnung ist die Freiheit verschwunden und der entartete Mensch ist an die Stelle der natürlichen Schöpfungsordnung getreten, davon kann sich der Verstandesmensch mit eigenen Augen überzeugen. Der Ausspruch Hennig Eichenbergs war deshalb nie zutreffender als heute: “Wer das Volk in Frage stellt, braucht vom Menschen nicht zu sprechen”.

    Der Geist Gottes begann Ende des 18. Jahrhunderts abermals dynamisch in den Völkern zu wirken und zum existentiellen Grundgedanken in Europa zu werden. Herder und Goethe begannen in Straßburg Lieder zu sammeln, die Herder erstmals 1778 veröffentlichte. Als “Stimmen der Völker” fanden sie reißenden Absatz. Der Lebenszusammenhang zwischen Volk und Dasein trat in die Literaturgeschichte ein. Herder verwissenschaftlichte diese geistige Revolution und der Historismus akzentuierte sie als “Völker sind Gedanken Gottes”. Wilhelm von Humboldt weist darauf hin, dass jedes Volk in seiner Sprache bereits eine bestimmte Weltanschauung zum Ausdruck bringt, was die Schöpfungsgeschichte der Völker als Wille Gottes so überdeutlich zum Vorschein kommen lässt.

    Diesem Schöpfungserwachen setzten die ewigen Feinde der Menschheit die Verderbnis der Gleichmacherei, die Gedankenpolizei der Französischen Revolution entgegen. Dieser Kampf der Welten tobt bis heute. Und seit Sommer 2015 ist das Ziel dieser verdorbenen Kräfte offen sichtbar geworden: Der Endkampf um den Menschen hat begonnen, die Kreuzigung des deutschen Volkes und der authentischen Europäer soll vollzogen werden. Der christliche Erlöser wurde durch die Wegrationalisierung von Kreuzestod und Auferstehung herabgewürdigt, entgöttlicht.

    Wenn wir uns vertiefen in die germanischen Gottheiten und vergleichen die Auferstehung Baldurs mit Jesus’ Auferstehung, dann erkennen wir einen Zusammenhang des ewig Wiederkehrenden in neuem Gewand. Deshalb sagte Augustinus als einer der ganz frühen christlichen Kirchenväter: “Was man gegenwärtig die christliche Religion nennt, bestand schon bei den Alten und fehlte nicht in den Anfängen des Menschengeschlechts.”

    Die Gewalt der Wiederauferstehungsfolge von Baldur und Jesus haben dazu geführt, dass der einstmalige “Kaisertag”, Kaisers symbolischer Geburtstag, Geburtstag des “Caesar Divius” (Gottkaiser), der an jedem 25. Dezember gefeiert wurde, der “geweihten Nacht” weichen musste. Und früher schon war dieser Tag, wie Augustinus sagt, von Anbeginn, dem Fest SOL INVICTUS (unbesiegbare Sonne), Wintersonnenwende oder Julfest geweiht. Mit dem frühen Katholizismus, trotz allen Verrats an Jesus, kehrte dieses mächtige Seelenfest zurück als “Weihnacht”, als das Fest der “geweihten Nacht”, wo der Soldat bezieht “die ewige Wacht”.

    Der große Erzähler Karl May, der in seinen Romanen das Edle im Menschen unsterblich gemacht hat, bringt uns die geistige Tiefe der nordischen Weihnacht, des uralten JUL-Fests, mit sprachlichem Saitenspiel und in christlichem Gewand, ewiglich klingend unseren Seelen nahe. “Weihnacht, welch ein liebes, liebes, inhaltsreiches Wort! Ich behaupte, dass es im Sprachschatze aller Völker und aller Zeiten ein zweites Wort von der ebenso tiefen wie beseligenden Bedeutung weder je gegeben hat noch heute gibt. Dem gläubigen Christen ist es der Inbegriff der heiß ersehnten Erfüllung langen Hoffens auf die Erlösung aller Kreatur, und auch für den Zweifler bedeutet es eine alljährlich wiederkehrende Zeit allgemeiner Festlichkeit, der Familienfreude und der strahlenden Kinderaugen.” (Karl May, Weihnacht)

    So lange göttlicher Geist noch in den Völkern lebt, so lange werden die Völker leben. Erst wenn sie unseren Geist getötet haben, haben sie gesiegt. Aber was wir derzeit erleben, gleicht geradezu einer Wiederauferstehung des Geistes. Noch nie in den vergangenen 50 Jahren stemmte sich ein solch großer Teil der Menschen in Deutschland und Europa gegen die Pläne der Schöpfungsfeinde. Überall in Europa bäumen sich die Menschen gegen ihre Vernichter auf.

    Selbst in der BRD sprachen sich 90 Prozent von über 450.000 Befragten einer BILD-Umfrage vom 8. Oktober 2015 gegen Merkels “wir-schaffen-das” aus. Und das hat sich nicht geändert, was immer uns die Fälscher in den Medien und den Meinungs-Manipulierungs-Instituten glauben machen wollen. Jetzt müssen sogar die verkommenen Lügenmedien zugeben, dass wir in Europa das jüdisch-antidemokratische Menschen-Unterdrückungsmodell nach dem 2. Weltkrieg übernehmen mussten. “Die Verfasstheit im Nachkriegs-Europa war von den USA vorgegeben” heißt es. Und sie geben zu, dass die europäischen Vertreter der menschenfeindlichen Plutokraten der USA mit dem Rücken zur Wand stehen, dass sie nationale Bewegungen nur noch durch Suspendierung der Demokratie verhindern können. Sie müssen auch zugeben, dass Europas Bürger der Menschenfeinde aus Übersee “überdrüssig” sind. WELT.de schreibt am 19. Dezember 2015:

    “Die Verfasstheit Nachkriegs-Europas war im Wesentlichen durch die USA vorgegeben. … Der Beinahe-Sieg von Marine Le Pen in Frankreich ließ sich nur dadurch abwenden, dass die großen etablierten Parteien den demokratischen Wettbewerb suspendierten. … Die konzertierte Aktion verstärkte auch den Eindruck, dass die Vertreter der liberalen Demokratie mit dem Rücken zu Wand stünden. Die Propaganda der Rechtsextremisten, nach der sich die Epoche der ‘liberalistischen’ Ordnung rasant dem Ende zuneige, erhält damit neue Nahrung. Der Vormarsch rechts- und linksnationalistischer Bewegungen in Europa findet die Verfechter der westlichen transatlantischen Demokratie in einer Art Dauerdefensive vor. Tatsächlich drückt sich hier ein tief sitzender Überdruss an dem Freiheitsmodell aus, wie es sich nach 1945 in West-, und nach 1989 auch in Osteuropa durchgesetzt hat. Dieses nagende Unbehagen hat längst vor allem die gesellschaftliche Mitte erfasst.”

    Vor wenigen Tagen wurde ein Rathaus in Holland von sich bedroht fühlenden Menschen gestürmt. Selbst in Dänemark und Schweden müssen sie die Eindringe in einer Art Konzentrationslager unterbringen, um die Volkswut unter Kontrolle halten zu können. All das hat es vorher noch nicht gegeben, der alte europäisch-hyperboreische Geist bricht sich Bahn.

    In diesem Jahr, liebe NJ-Leser, leuchtet uns der Weihnachtsschein als das Symbol der ewigen Wahrheit, die niemals auszutilgen sein wird, auch wenn die Menschenfeinde noch 100 Weltkriege gegen die Wahrheit führen werden. Die Worte der Großen Savitri Devi kommen einem dabei in den Sinn, denn sie schreibt in Gold im Schmelztiegel: “Trotz aller gegenteiligen Erscheinungen erlagen wir nicht, wir sind nicht untergegangen und wir können nicht untergehen. Die Wahrheit unterliegt nie.”

    An Weihnachten richten wir wieder die Bitte an Sie, unseren Aufklärungskampf finanziell zu unterstützen. Mit Ihrer finanziellen Hilfe halten wir den Aufklärungskampf durch!

    Entweder mit einer Bestellung

    Oder mit einer Spende

    Der Sinn unseres Daseins scheint darin zu bestehen, die Zusammenhänge, die tiefere Wahrheit des Weltgeschehens zu erkennen. Und die Aufgabe der Aktivisten dürfte sein, möglichst viele zum Erkennen zu bringen, sozusagen als Ausweiskarte zum Eintritt in eine andere Daseinsform.

    Wie wir alle wissen, entsteht Erkenntnis nur durch Schmerz. Insofern läuft alles nach einem festgelegten Programm in unserer Dimension ab. Der “Antimensch” erzeugt, getrieben von blinder Gier und Machtbesessenheit, beim “Menschen” Schmerz, was einen Erkenntnis-Prozess auslöst, ein Aufwachen zur Folge hat. Ein ewiger Zyklus auf diesem Planeten.

    Das NJ versucht, dafür zu sorgen, dass der uns zugefügte Schmerz in Erkenntnis transformiert wird. Findet eine Erkenntnistransformation statt, bricht die geplante Transformation der Völker, die “Transformation der Gedanken Gottes” in eine leblose Fleischesmasse, in sich zusammen.

    Wir wünschen Ihnen allen eine segensreiche, geweihte Nacht, ein besinnliches Jul-Fest und ein gesundes, aufklärungsfrohes neues Jahr.

    Ihre Mitstreiter vom NJ, treu im Sinne des Schöpfungsauftrags!

    Reply
    1. 3.1

      hardy

      Dazu gibts dann noch die neuen gaucklerischen Weihnachtslieder wie

      Ihr Inderlein kommet so kommet doch all – es ist soviel Platz noch in diesem Affenstall…tirilitirilo

      Macht hoch die Tür die Tor macht weit – es kömmet der Jud der Herrlichkeit…

      Reply
      1. 3.1.1

        Rassinier

        Ohne Quatsch jetzt:
        Mir liegt ein Artikel aus der Nationalzeitung vor: Ignatz Bubis besuchte in den frühen 90er Jahren Biberach a. der Riss.
        Dort hielt er in einer Kirche einen Vortrag. Als er den Raum betrat, wurde er vom Kirchenchor begrüßt mit: “Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt der Herr der Herrlichkeit”.

        Als Michel Friedman in der Münchner Erlöserkirche(!) ebenfalls einen Vortrag hielt, schmückte man sein Rednerpult mit einem Banner mit der Aufschrift “Er ist unser Friede” (Foto liegt mir vor). Das war noch vor der Paolo-Pinkel-Sache.

        Reply
        1. Claus Nordmann

          Veröffentlicht am 17.12.2015
          .

          In der niederländischen Kleinstadt Geldermalsen haben über 2000

          Menschen am Rande einer Sitzung von Gemeindepolitikern gegen

          eine geplante Aufnahmeeinrichtung für 1500 ” Flüchtlinge ” protestiert.

          Kurz nach Beginn der nichtöffentlichen Sitzung eskalierten

          die Proteste. Die Polizei hatte Warnschüsse abgeben und

          musste schließlich die Kommunalpolitiker evakuieren,

          nachdem die Protestanten das abgesperrte Gelände

          gestürmt hatten…

          .

        2. 3.1.1.2
    2. 3.2

      NSSA

      http://www.concept-veritas.com/nj/graphs/1944-weihnachtsgruss-frontsoldat.jpg

      EINMAL IM JAHR:
      Zu Weihnacht die ewige Wacht

      Am ersten Weihnachtsfeiertag
      erscheinen sie mit einem Schlag.
      Es kehren heim die treuen Krieger
      zum Lichtfest als die wahren Sieger.

      Einmal im Jahr, in der Heiligen Nacht,
      Verlassen die toten Soldaten die Wacht,
      Die sie für Deutschlands Zukunft steh’n,
      Und kommen nach Haus, nach Art und Ordnung zu seh’n.

      Schweigend treten sie ein in den festlichen Raum,
      Den Tritt der genagelten Stiefel – man hört ihn kaum;
      Sie stellen sich still zu Vater und Mutter und Kind,
      Aber sie spüren, dass sie erwartete Gäste sind:

      Es steht für sie ein Stuhl am gedeckten Tisch,
      Es glüht für sie im Glase dunkel der Wein,
      Und in die Weihnachtslieder, gläubig und frisch,
      Stimmen sie fröhlichen Herzens mit ein.

      Hinter dem Bild mit dem Stahlhelm dort an der Wand
      steckt ein Tannenreisig mit silbernem Stern.
      Es duftet nach Tannen und Apfel und Mandelkern,
      Und es ist alles wie sonst – und der Tod ist so fern.

      Wenn dann die Kerzen am Lichterbaum zu Ende gebrannt,
      Legt der tote Soldat die erdverkrustete Hand
      jedem der Kinder leise aufs junge Haupt:
      “Wir starben für euch, weil wir an Deutschland geglaubt.”

      Einmal im Jahr, nach der Heiligen Nacht,
      Beziehen die toten Soldaten, wieder die ewige Wacht.

      Mit deutschem Gruß °/

      NSSA

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen