lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell.

Posted by Maria Lourdes - 14/01/2016

In einer Zeit, in der das Entschlüsseln von Geheimnissen zum Überlebensfaktor in Wirtschaft, Medizin und auch in menschlichen Zweigen wie Religion und Philosophie geworden ist, haben vielleicht die Erkenntnisse unserer Vorfahren eine neue Bedeutung erlangt. 

hand heilt

Parapsychologie und Esoterik sind heute Schlagworte, welche allein durch die Existenz schon einen Zeitgeist andeuten, der sich auf Dauer auch der Denkweise unseres wissenschaftlichen Ursprungs zuwenden muss. Ein wissenschaftlicher Ursprung, der uns daran erinnern kann, dass der menschliche Geist in der Lage war, sich gegenüber einer feindlichen Umwelt als Überlebensfaktor durchzusetzen. 

Die Macht der Gedanken ließ Religionen entstehen und Begriffe wie Telepathie, Psychokinese, Magie oder Spiritismus können noch heute unsere Neugierde beflügeln. Aber die bekannten Praktiken zu diesen Themen werden heute aus neuen Erkenntnissen aufgebaut und nicht mehr aus der Denkweise unserer Ahnen, welche aber damals bereits zur Praxis führte. So ist es zu erklären, dass hier ein großer Freiraum für Spekulanten und Wunschgurus entstand. Um Interessierten die Möglichkeit zu geben, mit mehr Kenntnissen der Sachgebiete diese Gruppierungen kritischer zu betrachten, hat Reiner Niessen ein Buch geschrieben: Bios Logos – Lehre des Lebens„. 

Das Besondere bei Bios Logos – Lehre des Lebens„, ist die Gehaltstiefe der angeführten Thesen und Experimente. Keine Spur von den üblichen Aufstellungen von Vermutungen und Annahmen zu den einzelnen Themenbereichen, sondern detaillierte Beschreibungen. Nahezu wissenschaftliche Erklärungen anhand von Skizzen sowie praktische Übungen werden hier von Reiner Niessen (nach eigenen Angaben „medizinischer Laie“) dargelegt.

Die BIOS-Logos-Methode eignet sich zunächst für alle Erkrankungen, insbesondere jedoch für Erkrankungen, bei denen eine gute Kommunikation mit dem Patienten möglich ist. Als Ursprung wird die asiatische Denkweise betrachtet, die Körper und Geist als Einheit sieht.

Im Grunde ist die Bilo-Methode ein ausgeklügeltes Gymnastik-System, das allerdings in der Lage ist, chemische Reaktionen im Körper hervorzurufen die steuerbar zur Manipulation der körperlichen Heilaktivitäten beitragen. Die Erfolge der BIOS-Logos-Methode sind erstaunlich, in wenigen Tagen sind Probleme beseitigt, an denen Menschen seit Jahren gelitten haben – Patientenberichte lesen Sie hier…

Wer ist dieser „Sensei Reiner Niessen“ und wie verhilft er kranken Menschen zur Heilung?

Reiner Niessen wurde 1949 in gut bürgerlichen Verhältnissen geboren. Er entwickelte schon frühzeitig, durch seine Großmutter fixiert, ein gesteigertes Interesse in Richtung Okkultismus und wurde aktiver Anhänger asiatischer Kampfkünste. Während seiner Zeit als Zeitsoldat bekam er Kontakt zu einem chinesischen Lehrer, welcher ihn lehrte, seine Begabung in der Ausübung des Kampfsportes mit dem geistigen Fundament der Zenphilosophie zu vereinen. Schon vor der Maueröffnung in der damaligen DDR war er als einziger westdeutscher Karatelehrer von der damaligen Regierung akzeptiert, der groß angelegte Sport- und Kultseminare über Kampfkunst und Philosophie durchführte.

Er war ein Meister des Kampfsports, trägt den 6. Dan in Karate. „Ich hatte gelernt, wie man Menschen kunstvoll schädigen konnte“, sagt Reiner Niessen nachdenklich. Doch nach einem schweren Schicksalsschlag legte der Kölner den Schalter konsequent um und kämpft nun wie ein Don Quichotte gegen die starre Schulmedizin. „Heute besteht mein Lebensinhalt daraus, Schwerkranken zu helfen.“

Welchen Sinn sollte sein Leben noch haben, nachdem die große Liebe ihn verlassen hatte, die Kinder für immer verloren waren? Reiner Niessen, der große Karatemeister, magerte auf 53 Kilo ab. Der Hansdampf in allen Gassen wurde zum Einsiedler. Schließlich überredete einer seiner ehemaligen Schüler ihn, in Thailand ein neues Leben anzufangen.

„Ich gab die Kampfkunst auf, beschäftigte mich intensiver als früher mit der Zen-Philosophie“, sagt er. Er merkt schnell: „Mit meinem Wissen, mit diesen Händen kann ich heilen.“

Niessen studiert alte asiatische Heilprinzipien. Sein Motto: „Ich behandle keine Symptome, ich versuche, die Ursachen für die Schmerzen zu finden und den Blutfluss des Menschen zu beeinflussen.“ Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell.

Anfangs hielten ihn viele für einen Scharlatan, aber schnell sprach sich herum, dass der Mann mit den magischen Händen selbst Patienten, die unter fürchterlichen Bandscheibenvorfällen, Rheuma, Gicht oder Schuppenflechte litten, plötzlich von ihren Schmerzen befreite – oder zumindest Linderung verschaffte. Rosi ist ein Beispiel von vielen. Sie war Mitte sechzig, litt unter schlimmen Schmerzen in Oberschenkel und Schulter, die Hände versteiften zusehends. Sollte eine OP der einzige Ausweg sein? Sie begab sich in die Hände des Meisters. Er dehnte, stellte die einzelnen Muskelpartien neu auf – durch eine Spezialgymnastik. Rosi gehörte nach sieben Tagen zu den Hunderten, die ihn lachend umarmten. Seit einem halben Jahr ist sie völlig schmerzfrei.

Viele Ärzte besuchten ihn. Auch der Kölner Allgemeinmediziner Nikolaus Mies hörte von den Behandlungserfolgen, wollte sich vor Ort ein Bild machen und schwärmt: „Das Ergebnis ist in der Tat sehr beeindruckend – und das ganz ohne Medikamente.“

Niessen selbst sieht sich weder als Guru noch als Wunderheiler. Er ist einfach dankbar dafür, seinem Leben (und dem vieler Kranker) einen neuen Sinn gegeben zu haben. „Zwei Drittel meiner Patienten kommen aus Deutschland.“ Viele Thailänder, die mittellos sind, behandelt er mit seinem Team kostenlos. Große Reichtümer häuft er deshalb nicht an, im Gegenteil: Will er auch gar nicht.

„Ich lebe noch immer in einem kleinen Zimmer unter dem Dach in einer Pension. Früher hatte ich 129 Jacketts, 60 Paar Schuhe und einen Luxusschlitten. Heute reichen mir neun Hemden.“ Und wenn ihn Weihnachten die Trauer um seine verlorene große Liebe überkommt, geht er durch die Straßen und beschenkt die Bettler.

Krank ist er selbst übrigens nie. Nur Karneval. Da überfällt ihn der schlimme Virus Heimweh jedes Jahr aufs Neue. Aber zum Glück gibt es ja noch gute Freunde in der alten Heimat, die ihn besuchen und Karnevalsorden im Gepäck haben…

Linkverweise:

Lupo Cattivo Crowdfunding – Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. hier weiter

Jeden Moment bewusst erleben. Der Klassiker der westlichen Zen-Literatur – Zen als Weg, um mit Alltagsproblemen gut zu Rande zu kommen. Zen als Einstellung, die uns bei Beziehungen, bei der Arbeit, bei unseren Ängsten und Leiden hilft… hier weiter

Bios Logos – Lehre des Lebens – Wer es genau wissen will, dem bleibt nichts anderes übrig als sich selbst ein Bild zu machen, von einer neuen Qualität der Betrachtung okkulter Phänomene. hier weiter

Krebszellen mögen keine Dunkelheit – Der Tag- und Nachtrhythmus ist wichtiger, als wir denken. Wer ihn ignoriert und gerne die Nacht zum Tage macht, erfreut seine Krebszellen – sofern vorhanden. Wissenschaftler stellten unlängst fest, dass Krebszellen offenbar besonders schnell wachsen, wenn Betroffene bei Nacht nicht in völliger Dunkelheit schlafen. hier weiter

Chemotherapie – der sichere Tod – 95 % aller Krebskranken welche sich einer Chemotherapie unterziehen sterben nicht am Krebs sondern an der Chemotherapie! hier weiter

Die Kunst nicht krank zu werden – Seele, Geist und körperliche Erkrankungen hängen häufig zusammen. Jeder Gedanke, jedes Gefühl wird von einer körperlichen Reaktion begleitet. “Der Körper ist der Übersetzer der Seele… hier weiter

Es gibt keine Geheimnisse – Einmal wurde Professor Cheng gefragt, was der wichtigste Grund wäre, das Taijiquan zu erlernen? „…Der wichtigste Grund ist, daß dir, wenn du endlich zu einer gewissen Einsicht gelangt bist und verstehst, worum es im Leben geht, dann noch etwas Gesundheit geblieben ist, um es zu genießen…“ hier weiter

Der Mensch ist eine Seele, die einen Körper hat – Übersinnliche Fähigkeiten entdecken und trainieren. Feinfühligkeit, Intuition, Hören innerer Stimmen, Hellsehen, Aurasehen und Selbstheilung. Die Welt der inneren Weisheit ist real, und jeder kann ein Teil von ihr sein… hier weiter

Warum Du immer das bekommst, was Du nicht willst? Weißt Du eigentlich, was Du willst? Weißt Du wirklich, was Du willst? Ganz sicher? Wenn Du es nicht so richtig weißt und auch meistens nur das bekommst, was Du nicht willst, dann könnte Dir dieser Artikel zeigen warum das so ist und was für Auswege es für Dich gibt… hier weiter

Chemo-Brain – Dauerhafte Schädigung des Gehirns durch Chemotherapie – Dass das »Chemo-Brain« – Chemo-Gehirn – real ist, wird von Wissenschaftlern bestätigt. Sie fanden klare Beweise dafür, dass die kognitiven Fähigkeiten von Patienten, die eine Chemotherapie durchmachen, beeinträchtigt sind… hier weiter

Die Wahrheit über Krebs – 16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier weiter

Die Alternative im Kampf gegen Krebs – Diese Pflanze, die weltweit aufgrund ihrer gesundheitsfördernden Eigenschaften sehr beliebt ist, hat auch eine krebshemmende Wirkung und ist bis zu 100-mal wirksamer als eine Chemotherapie. Es ist bekannt, dass es noch weitere wirkungsvolle und erprobte alternative Strategien gibt, um Krebs zu vermeiden und ohne eine Operation, Chemotherapie oder Bestrahlung zu behandeln. hier weiter

Die Fünf ‚Tibeter‘ – Die Übungen machen Spaß und wirken. Sie sind ein klassisches und bewährtes Programm für Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Entgiftung – Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft. Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir morgen leben? hier weiter

Ingwer ist 10.000-mal stärker als Chemotherapie – Ingwer, die scharfe Knolle ist einer der stärksten natürlichen Heilmittel für viele Krankheiten und man kann sie auf verschiedene Art und Weise anwenden. Wusstest du, das der Ingwer noch mehr kann, er kann sogar Krebs besiegen… hier weiter

Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

Alzheimer – vorbeugen und behandeln – zahlreiche positive Erfahrungsberichte Betroffener, Hintergrundinformationen über die biochemischen Grundlagen und praktische Tipps zur Ernährungsumstellung, Fragen und Antworten zur Anwendung sowie leckere Grundrezepte. hier weiter

Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

An der Pforte zum Wunderbaren – Für Leute die Tai Ji praktizieren – „…Ich lerne seit einigen Monaten Tai Ji und habe vor wenigen Wochen angefangen mich auch in die Philosophie und die Hintergründe dieser Kampfkunst einzulesen. Die philosophischen Aspekte und Ansichten an der ‚Pforte zum Wunderbaren‘, haben mich inspiriert…“ hier weiter

Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter

Hanf heilt – Anhand von 45 Fallstudien werden hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier wird aufgezeigt, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führt… hier weiter

Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

Krebs: Der medizinische Durchbruch – Wehrt euch gegen die schulmedizinische Krebsbehandlung und die Pharmamafia! Krebs – Fast ein Jahrhundert lang wurde diese Krankheit zum Ziel einer Investment-Industrie, der Pharmabranche, die die Krebs-Epidemie in ein Multi-Milliardengeschäft verwandelte. Das Ergebnis war vorhersehbar. hier weiter

63 Antworten to “Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell.”

  1. arabeske654 said

    http://arabeske.shirtinator.net/

  2. Manfred O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  3. Kruxdie26 said

    Lieber Gruß an Reiner Niessen!

    • reiner niessen said

      vielen dank Kruxdie26

      ich bin wirklich gerührt das es noch menschen gibt die mir zeigen das ich nicht alleine bin in diesem kampf für das menschenrecht der körperlichen unversehrtheit.
      durch meine bisher erbrachten ergebnisse konnte ich belegen das menschen als geschäftfaktoren in deutschland leiden müssen.
      leiden damit eine geldgierige mafiaähnliche strucktur in deutschland ihre befriedigung findet.

      dreistellige millionen beträge werden jährlich für die erforschung von krankheiten bereitgestellt die seit jahren bereits heilbar sind.
      (sieh beitrag von Maria Lourdes – 23/12/2015)

      es werden absichtlich unnütze amputationen vorgenommen ohne das die täter eine bestrafung befürchten müssen.
      (sieh beitrag von Maria Lourdes – 22/11/2015)

      ich weiß nicht wie lange ich meine arbeit noch ungehindert fortführen kann aber solang es menschen gibt wie maria die mir immer wieder mut zuspricht,
      werde ich weitermachen auch wenn die gegenseite mir bereits zu verstehengegeben hat wie weit sie bereit ist zu gehen um dies zu verhindern.

      gruß an alle die so denke wie ich.
      reiner niessen

      • Carsten said

        Danke für deine Arbeit und weiterhin wünsche ich dir alles Gute für deine Mannschaft und Dich in Naklua. 😉

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Hallo Reiner, mach weiter, lass Dich nicht unterbuttern, Du als ein Deutscher, symbolisch „alte deutsche unkapputbare Eiche“.
        Dr. Joseph Murphy, schrieb, ich glaube, in seinem Buch, „Die Macht des Unterbewusstseins“, sinngemäß, der Dank für gute Taten kommt, meistens auf anderen Wegen, als man es eigentlich erwarten würde.
        Junge, hau rein, und wenn`s mal sein sollte, machst drüben eben denselben Laden wieder auf, ok.

        • reiner niessen said

          hallo raumenergie
          danke für deine worte der aufmunterung.
          dazu fällt mir eine kleine geschichte ein. ich weiß nicht ob ich sie schon einmal hier erzählte.

          in 20 meter höhe ging ein seilkünstler über das freischwebende seil . seine augen waren verbunden und er schob eine schubkarre vor sich her.
          unten standen die staunenden menschen und klatschten applaus als er am anderen ende des seils wieder auf festem untergrund stand.

          begeistert war auch er angesichts des überragenden applauses und rief nach unten zu den dort stehenden menschen:
          glaubt ihr das ich diesen akt nochmals schaffen könnte ?
          die menge unten schrie voller begeisterung hinauf: ja ! ja ! ja ! du kannst das !

          der seilkünstler schaute tief beeindruckt angesichts eines solchen vertrauens in seine fähigkeiten und fragte nach unten:
          ist einer von euch bereit sich vor mir in die schubkarre zu setzen?

          angesichts des ergebnisses das maria mit ihrer online-petition zum thema bios-logos-methode an die universitäten zu bringen erreichte,
          kommt mir diese geschichte immer wieder in den sinn.
          dort oben auf dem seil ist es manchmal doch sehr einsam um mich herum.

          gruß an alle die hier ihren gedanken noch freien lauf lassen.
          reiner niessen

          • NSSA said

            Einsam sind die Tapferen und die Gerechten, doch mit ihnen ist die Gottheit.

            Mit deutschem Gruß °/

            NSSA

          • Raumenergie said

            Raumenergie „SAGT“:
            Hallo Reiner, das kannte ich noch nicht, tja, wer sich NEUEM zuwendet, bekämpft damit das ergiebige Alte und das komm eben bei vielen weißen Göttern nicht gut an, außer die Geldquelle sprudelt damit noch heftiger.

  4. Joker said

    • Gernotina said

      • Age said

        Sie lachen über Oma und halten sie für verwirrt.
        Dabei sind Sie selber die Verwirrten und wissen es nicht ein mal.

        • Triton said

          Viel schöner noch ist, wenn man die Dinge gewissermaßen durchschaut hat und andere verzweifeln, das ist immer besonders amüsant.
          Ich habe gelernt zu schweigen….zu viele die es nicht verstehen wollen.

          • Age said

            Da fasse ich mir noch jedes Mal am Kopf. Sie sitzen vor der Glotze und regen sich über Merkel & Co auf und fragen sich dies und das.
            Obwohl vorher schon zig Mal erklärt warum dies und das so ist, kommt es einfach nicht bei ihnen im Hirn an.
            Mittlerweile beisse ich mir auch ständig in die Zunge und erspars mir einfach. Das kostet sonst zu viele Nerven.

      • Lars2015 said

        Diese Oma hat sich nicht das gehirn waschen lassen.

      • Falke said

        Die Oma ist mir sehr sympathisch sie ist normal geblieben klasse.

        Gruß Falke

      • Skeptiker said

        Schönes Video, kein Wunder das Oma so geblieben ist, es waren nun mal schöne Zeiten.

        „Man mag heute darüber sagen, was man will: Deutschland war im Jahre 1936 ein blühendes, glückliches Land. Auf seinem Antlitz lag das Strahlen einer verliebten Frau. Und die Deutschen waren verliebt – verliebt in Hitler… Und sie hatten allen Grund zur Dankbarkeit. Hitler hatte die Arbeitslosigkeit bezwungen und ihnen eine neue wirtschaftliche Blüte gebracht. Er hatte den Deutschen ein neues Bewußtsein ihrer nationalen Kraft und ihrer nationalen Aufgabe vermittelt.“
        Sefton Delmer, brit. Chefpropagandist während des Zweiten Weltkrieges in seinem Buch „Die Deutschen und ich“ – Hamburg 1961, S. 288

        „Gerade bin ich zurückgekommen von einem Besuch in Deutschland…. Ich habe nun Deutschlands berühmten Führer gesehen, auch die großen Veränderungen, die er verursacht hat. Was immer einer denkt von seinen Methoden – und diese sind bestimmt nicht jene eines parlamentarischen Landes – kann doch kein Zweifel darüber bestehen, daß er eine wunderbare Veränderung im Geist der Menschen, in ihrem Benehmen untereinander, in ihrer sozialen und ökonomischen Selbstdarstellung bewirkt hat… Es ist nicht das Deutschland des ersten Jahrzehnts nach dem Weltkrieg, das zerbrochen, niedergeschlagen, niedergedrückt, mit einem Gefühl von Unvermögen und Furchtsamkeit dahinlebte. Es ist jetzt voll von Hoffnung und Vertrauen und einem erneuten Gefühl von Bestimmung, sein eigenes Leben selbst zu lenken, ohne Einwirkung irgendwelcher Kräfte außerhalb seiner Grenzen. Das erste Mal in Deutschland nach dem Weltkrieg ist generell ein Sinn für Sicherheit unter den Menschen eingezogen. Es ist ein glückliches Deutschland. Ich habe es überall gesehen und kennen gelernt.“
        Lloyd George nach seinem Besuch in Berchtesgaden bei Adolf Hitler im „Daily Express“, 17.09.1936

        Gruß Skeptiker

  5. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  6. Age said

    Überall auf LC der Name Rotschild –

    Vielleicht interessiert sich ja jemand für die junge Rotschildgeneration.
    Ansonsten verbucht mein Geschreibsel als Klasch&Tratsch nebensächlichen Mist.
    Ich finds wenigstens mal erwähnenswert was RTL Explosiv berichtet hat.
    Nicky (Hilton) Rotschild (Schwester von Paris Hilton) ist schwanger von James Rotschild.
    Nicht das es allzu wichtig wäre aber allein das der Name Rotschild im TV fällt, lässt mich aufhorchen.
    Außerdem wusste ich natürlich auch nicht das die seit letztem Jahr verheiratet sind.
    Ist irgendwie spannnd wenn „ein amerikanischer Hotel-Clan auf eine britische Banken-Dynastie trifft. “

    Ist schon erwähnenswert wenn man den Inzest bedenkt.
    Mischehen gab es bei den Rotschilds auch in der Vergangenheit aber die hielten meist nicht lange.
    Die Rotschilds sind mit ihresgleichen auch nicht zimperlich, sodass der Eine oder die Andere
    vergeselbstmordet wurden oder unter anderen „Umständen“ starben.
    Ich würde fast drauf wetten, dass Nicky und/oder dem Kind was passiert.

    Die Gala schreibt dazu „Insider behaupteten vor der Hochzeit, dass der britische Clan nicht gerade begeistert von der Beziehung zu dem amerikanischen It-Girl ist.“

    Das kann ich mir vorstellen.

    Millardäre unter sich

    Vor Nicky verlief die Ehepolitik im Hause Rotschild auch etwas anders. Bevorzugt blieb man unter sich und heiratete in befreundete Milliadärs-Clans wie Guiness oder Goldsmith ein. Insider behaupteten vor der Hochzeit, dass der britische Clan nicht gerade begeistert von der Beziehung zu dem amerikanischen It-Girl ist.

    James‘ Schwester Kate beispielsweise heiratete den Erben Ben Goldsmith, Sohn der legendären Lady Annabel Goldsmith, Namensgeberin des legendären Nachtclubs „Annabel’s“ in London. Seine andere Schwester Alice schnappte sich Bens bruder Zac. Sorgfältig arrangiert aber nicht unbedingt glücklich: Kate Rothschild betrog Ehemann Ben vor zwei Jahren mit dem wenig standesgemäßen Rapper Jay Electronica und zettelte einen erbitterten Scheidungskrieg via Twitter an. Noblesse geht anders.

    Schlimme Familien-Tragödie

    In der Familiengeschichte der Rothschilds gibt es zudem ein paar andere düstere Kapitel. James‘ Vater Amschel erhängte sich im Juli 1996 im Alter von 41 Jahren in einem Pariser Hotel. Angeblich aus Verzweiflung über sein mangelndes Talent als Banker, frustiert von der Verachtung des weit erfolgreicheren Vaters.

    Ein Schicksalsschlag, der sich in James Rothschilds Umfeld 2012 noch einmal wiederholte, als sich der Vater seiner Ex-Freundin Astrid Harbord – eine enge Vertraute von Herzogin Kate und gute Bekannte von Prinz Harry – völlig überraschend erschoss.

    http://www.gala.de/stars/news/nicky-hilton-sie-ist-schwanger_1370526.html

    Ansonsten wird standesgemäß wie sonst über die Rotschilds berichtet.
    „Außerdem genießen die berühmten Weine der Familie einen guten Ruf.“ …..die Zahl 350 Milliarden Vermögen ist auch nur leicht untertrieben. 😉

    http://www.gala.de/stars/news/nicky-hilton-james-rothschild-womit-verdient-james-seine-milliarden_1286332.html

  7. Carsten said

    Kurz mal ein anderes Thema eingeschoben, entdeckt bei Werner Altnickel. Möglicherweise kann der eine oder andere etwas dazu beitragen.

    • pagan said

      Sehr interressant, aber gehört habe ich davon auch noch nichts. Hartor war übrigends die Trägerin/Pristerin der Isis (die Göttin, nicht diese Mörderbande). Aber Sinn würde es schon machen, da auch Axel Klitzke (war selbst Freimaurer im 29°) und auch Wolfgang Wiedergut von weiteren Freimaurergraden über dem 33° sprachen.

      Letzendlich kommen wir aber wohl wieder auf die Jesuiten zurück und nicht ohne Grund haben wir derzeit einen Jesuitenpapst (letzer Papst bedeutet ja nur, das es der letzte katholische Papst war) und auch Jesuiten Kardinal Marx, der Frau Merkel anscheinend den Weg weist.

      Prof. Dr. Walter Veit leistet dort sehr gute Aufklärungsarbeit. Der Mann hat übrigends Redeverbot in Deutschland….

      Es sind die Jesuiten, deren Handlanger die Freimaurer sind und waren. Die Zionisten wurden meines Erachtens auch nur von Theodor Hertzel erdacht, damit die Jesuiten aus dem Fokus der Öffentlichkeit verschwinden.

      • Quelle said

        Tatsächlich scheint es, dass der Vatikan und seine Jesuiten und Malteserritter – und ihre guten Freunde die Rothschilds ( ‚Hüter des päpstlichen Schatzes’) – weit mehr der Finanzinstitutionen der Welt beherrschen als jede andere Gruppierung auf dem Planeten!

      • Hermannsland said

        Marx (Mordechai Levy) = Jude
        Merkel = Jüdin

        Freimaurer, Jesuiten, Vatikan… alle unter jüdischer Führung.

      • Andy said

        @ Pagan
        “ Der Mann hat übrigends Redeverbot in Deutschland….“ Das stimmt so nicht ganz, er hat seit 2012 Redeverbot in Adventisten Kirchen und Gemeidehallen, weil er nach deren Auffassung Anti-Semitismus-, diskriminierende Aeusserungen und „fast!“ das Nazi-Terror Regime verherrlicht haette. Die Adventisten in Deutschland sind demnach paepstlicher als der Pabst, weil selbst der Oberjid in Nuernberg, ARNO HAMBURGER, nuescht an dem Vortrag auszusetzen hatte.

    • Gernotina said

      Zum Buch „Massoni“

      http://www.aldogiannuli.it/recensione-gioele-magaldi-massoni/

      Joel Magaldi: „Freimaurer. Die Entdeckung des Ur-Lodges „. Einige Überlegungen der Methode.
      Geschrieben von Aldo Giannuli. Posted in Analysis, Bewertungen

      Und „vor kurzem ein Buch Joel Magaldi, ehemaliger Meister vom Stuhl der Loge Berg Zion von Rom, das heißt einen gewissen Erfolg und zeigt die Existenz von rund vierzig internationalen Freimaurerlogen, in denen sprechen (oder gespielt haben) fast alle „mächtig“ Earth: Obama, Putin, Bush zu Al Baghdadi, von Agnelli um Deng Xiaoping, von Napolitano, um Chavez, Merkel Amartya Sen, von Mandela zu Dragons (zu diesen gut 5 Ur Lodges verbundenen), von Kennel Craxi, von Gorbatschow zu Ciampi, von Rumsfeld, um Bin Laden, von Hollande um Lagarde und wir könnten weiter und weiter mit einer Liste der go „gelben Seiten der Weltmacht.“

      Einige bereits als Garibaldi, Bolivar, Burke, Paine, Mazzini, Toto usw. Chaplin bekannt, andere weniger bekannte oder freimaurerische Zugehörigkeit sehr fraglich, wie Lenin, Gandhi oder John: Auch für die zweieinhalb Jahrhunderte zuvor nicht die Galerie der illustren Namen verpassen XXIII.

      Das Buch ist der erste Teil einer Trilogie, die durch zwei andere Dokumente gelungen sein wird, so dass am Ende die Bände werden fünftausend Seiten (das vorliegende es mehr als 600 hat), ein Werk, sehr schwerfällig zu sein.

      In diesen Hütten (oder ähnlich, die ihnen vorausgegangen) würde alle wichtigen Kurse der Geschichte aus dem späten achtzehnten Jahrhundert, die Französisch und amerikanischen Revolutionen in der italienischen Risorgimento, der russischen Revolution (Lenin gegen die Mason Mason elitären Liberalen Kerenski gefördert entschieden haben -SiC -!) Bestätigung des Faschismus und Nationalsozialismus, seit dem Beginn der Globalisierung und dem Zusammenbruch der kommunistischen Regime bei der Geburt des Kalifats von Al Baghadi, den Golfkriegen, etc., um den New Deal. usw.

      Diese Hütten würde zwischen einem demokratischen und fortschritt Trend (die selben Autor gehören) und eine elitäre und konservative und Dialektik (manchmal sehr hart) zwischen diesen beiden Trends spalten die meisten der Konflikte, die in der säkularen Welt stattfand, zu erklären.

      Das Buch, wie gesagt, ist mit etwas Erfolg: Er wurde überprüft positiv von der „Done“ und hat sogar verdient eine Erwähnung in einem Leitartikel der Republik.

      Auf der Substanz dessen, was es sagt, wird wieder in einem anderen Stück zu sein, hier sind wir an einigen Vorüberlegungen des Verfahrens.

      Das Buch liefert keine Unterlagen zur Begründung seiner Forderungen: Magaldi sagte zu viele Dokumente, die in den letzten beiden Bände seiner Arbeit der Bücher zu veröffentlichen müssen, und dass in der Zwischenzeit behält sich vor, zu produzieren, was notwendig ist, bei Beschwerden. Und da die Archive, aus denen kommen würde, diese Dokumente nicht zugänglich für alle, die nicht zu den jeweiligen Freimaurer Verbände gehört, die gleiche Herausgeber dieses Buches, Laura Maragnani, warnt: „Um einen Laien … ist unmöglich, in den Archiven der Logen die Namen der Personen, die jeweils zu überprüfen wurde gestartet … der Laien kann nur glauben oder nicht, ihm zu glauben. “ Kurz gesagt, ein Akt des Glaubens.

      Als Ungläubigen, die Akte des Glaubens zu meiden, könnten wir die Diskussion hier zu schließen: Wir werden das Buch und seine Forderungen berücksichtigen, wenn wir Dokumente und wir werden in der Lage sein, um sie zu untersuchen.

      Aber wir wollen die Argumentation Verfahren fortzusetzen. Der Ursprung, die Authentizität und Wahrhaftigkeit: Für eine historische Dokumente müssen einer dreifachen Kritik abgegeben werden.

      Der Ursprung: der Autor eines Textes sollten nicht nur ein Dokument, sondern zeigen an, welche Archivierungs Quelle stammt und wie er es schaffte, den Ball zu gewinnen. Natürlich kann es vorkommen, dass ein Dokument von einem privaten Archiv, das der Historiker kann mit Genehmigung der Eigentümer angehört haben, aber, dass der Zugriff auf andere verweigert. Es ist eine ziemlich schwierige Situation, die stark reduziert die Wirksamkeit des Textes, sondern dass Komfort in einer Beilage Ansprüchen finden, beispielsweise die in dem Archiv bestätigt die Quelle, während die Verweigerung des Zugangs zu anderen, oder andere (a ehemaliger Offizier in diesem Archiv zum Beispiel) kann die Herkunft oder sogar die spätere Entdeckung in einer anderen Datei zu bestätigen ein Dokument, das Informationen ähnlich oder konvergent etc enthält .. Aber hier ist alles still, die genannten nicht zu bestätigen und nicht leugnen, aber einfach ignorieren Magaldi (und wissen nicht einmal, wenn alle genannten wirklich existieren oder nicht) Lodges, Mangel auch indirekte Bestätigungen und die gleiche Magaldi nicht zitieren anderen Unterlagen zur Begründung seiner Ansprüche ; Wir stehen vor einer rein selbstbezüglichen Text: „, sage ich.“

      Darüber hinaus gibt es Aspekte, die, wenn überhaupt, schwächen die Geschichte, die Magaldi ist der Ursprung seiner Dokumente. Zuerst sagt Magaldi war er Mitglied dieser internationalen Lodges und sogar gibt uns keine Beweise. Und es scheint unwahrscheinlich: Magaldi, als es kooptiert (gegen Ende der letzten zehn Jahre, so scheint es) war nur der Meister vom Stuhl der Loge Roman, noch nicht vierzig, hat er nie gehalten Beiträge von politischer Bedeutung, ist es nicht Universitätsprofessor, hat noch nie mit den Streitkräften oder der Polizei in den Analysen gearbeitet, nicht beurteilen, ist nicht Teil einer nationalen oder internationalen Think Tank, hat er keine Positionen in den Bereichen Finanzen oder dadurch, dass der Informations . Zum Zeitpunkt seiner angeblichen Kooptation hatte er einige Bücher veröffentlicht, aber dies ist das erste in einer nationalen Herausgebers. Ein wenig „, nur um, in welcher Eigenschaft Zugang zu einer Clique von einem so hohen Niveau musste erklären. Vielleicht ein Grund kann in einigen Aspekten seiner Biografie verborgen werden, aber, solange es nicht ersichtlich ist, bleibt dieser kleine erläutert seinen Aufstieg.

      Weniger noch nicht erklären, warum wurde es ihm erlaubt, kam letzten, für den Zugriff auf eine Datei, die wir denken, logisch vertrauliche und darüber hinaus, um Kopien dieser Dokumentation und alle 4 Jahre statt. Dieses Ziel kann erklärt haben, dass der Zugang haben? Die historische Forschung? Aber in diesem Fall, und in jedem Zuschuss, der Staat wird die historische, nicht die aktuelle und in Echtzeit, bis zu dem Punkt, dass er die Tochtergesellschaft der Al-Baghdadi, der wahrscheinlich Termine ein, um 2010. Und dargestellt werden angezeigt Was machen? Eine Publikation? Uns ist nicht bekannt, dass die Freimaurerei ist so prompt auf seine innersten Geheimnisse zu enthüllen.

      Was mehr ist, würde Magaldi zu finden (es ist nicht klar, wie) fünf weitere Niederlassungen in mehreren Ur-Hütten (die progressive Elite) gewillt ist, seine Leidenschaft für Ketzerei und Transparenz zu teilen, die auch hätte Zugang zu ihren jeweiligen Archive und immer die Möglichkeit hatte, zu fotokopieren. Wenn ja, würde die Internationale Mauerwerk fast ein Viertel von Transparency sein. Nur wissen wir nicht, wer diese mysteriöse Mitarbeiter (Magaldi, nicht nur nicht verraten die Namen aber keine Details, die noch nicht einmal sein könnte zumindest vorstellen, was für Leute es schaffen) und, um ehrlich zu sein, wir wissen nicht, ob es weiß, sind drei oder fünf oder sechsundzwanzig, wirklich zu diesen Logen usw. verbundenen

      Schließlich geben gut für die Zusammenarbeit dieser fünf Personen und auch unter Berücksichtigung Magaldi, sollte Beratung sechs Archive, vielleicht ein paar mehr, vielleicht sein sollte, im Fall der doppelten oder dreifachen Zugehörigkeit aller sechs Zeichen berücksichtigt. Aber die Dokumentation Versorgung betrifft vierzig Hütten, so unklar ist, wie sie Zugang zu den Archiven solche, in denen keine von ihnen wurde dem Unternehmen assoziiert hatte.

      Alles, was als im Vergleich dazu das Mitrochin Archiv, das Altpapier war, ist eine Quelle felsenfest.

      Und wir kommen zu dem kritischen Authentizität, dh die Tatsache, dass die Dokumente bieten wirklich gehört zu diesen Lodges und wurde tatsächlich von der Person, die verabreicht wird und in der angegebenen Zeit erstellt. Offensichtlich, um es zu schaffen, sollten wir zur Verfügung haben die Texte, die für jetzt, nur versprochen. Aber auch hier können wir ein paar Bemerkungen über die Begründetheit der möglichen Unterlagen, die sein können, und welchen Wert haben kann, zu machen. Selbstverständlich, wenn es wurden Unterlagen geschrieben, wie eine piedilista auf Briefbögen des jeweiligen Loggia und einige Stempel und Unterschrift, sollten wir zumindest die Anerkennung durch die Lodge in Frage oder ähnliche Texte sicherlich auf die Loggia, um Header, Briefmarken zu vergleichen, alle Signaturen, etc. Elemente Protokoll. In Abwesenheit des einen oder der Sache (was an sich ist nicht ganz ausreichend, um die Authentizität suffragarne) diese Art von Informationen kann die gleiche valo9re dass ein Flyer, weil jeder Briefkopf zu drucken, um ein zu machen Stempel, eine ähnliche Registriernummer und in einem scribble Signaturfunktion setzen. Sie können einige Wertdokument mit der Unterschrift einer berühmten Person, von denen wir wissen, dass die Handschrift zu haben, obwohl die mögliche Expertise Handschrift Vergleich wäre nicht sehr überzeugend sein, dass Sie auf Fotokopien zu spielen. Vielleicht könnten Sie eine Beurteilung phonic Aufnahmen zu machen (aber es wäre eine Geschichte, die Sie eine Sitzung Lodge aufzuzeichnen, Aufzeichnung halten sie und Gesicht zu sehen und zu spielen, indem Magaldi der Weg), oder Fotos von ein paar Sitzungen der Loggia in dem die Zeichen erkennbar sind (aber dann sollten wir dafür sorgen, dass es nicht Fotomontagen), aber wir glauben nicht, dass in dem Buch, um diese Art von Dokumentation „technische“ beziehen.

      Kurz gesagt, wir erwarten, um zu sehen, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass die Wartezeit kann durch die Produktion von Dokumenten inautenticabili enttäuscht sein und daher keine Beweiskraft.

      Schließlich Kritik an Authentizität, weil ein Dokument autenticissimo werden aber falsche Inhalte. Zum Beispiel könnte ein piedilista tatsächlich an dieser Lodge, die dies bestätigt gehören, aber sind Menschen, die noch nie von affiliarvisi geträumt haben, und geben Sie nur, um Glanz in die Lodge in Frage zu geben. Auch hier sollten wir die Dokumentation haben, und Vergleiche mit anderen Dokumente: zum Beispiel sagt das Dokument, dass Merkel am 16. März 2004, zu einer Sitzung seiner Loge Parsifal, wo es wurde beschlossen, dass Deutschland so etwas zu tun aber dann gibt es, dass die Zeit noch nicht Bundeskanzlerin Merkel und dass am selben Tag wurde auf einer Sitzung des internationalen Demokrat aus einem ganz anderen Teil der Welt.
      Und es ist offensichtlich, dass das Dokument nicht wahr ist. Oder umgekehrt, dass das Jahr 2004 sollte ein Tippfehler anstelle von 2014 und dass in der Tat, dass Tag, als er in dieser Stadt für private Zwecke war, aber konnte in dieser Sitzung teilzunehmen, ist es nicht schlüssigen Beweis, sondern macht es zuverlässiger. Auch hier müssen wir dafür sorgen, dass die Texte.

      Aber warten auf dieses lang ersehnte Dokument zu sehen, können wir sicher, dieses Buch zu ignorieren

      Aldo Giannuli

    • Gernotina said

      Free-masonry shocking book of the Italian Grand Master Gioele Magaldi: The discovery of the Ur-Lodges

      The title of the book is ‘Masons illimited responsibility company’ edited by Chiarelettere.

      The book was written by Gioele Magaldi who is an historian, a writer, a progressive free-mason and the founder of Grande Oriente Democratico, a Masonic movement.Within the book you discover a superior level of the Masonic international elite, the “Ur-Lodges” which are trans-national secret Lodges that incorporate the affiliation of both men and women of the highest levels in world politics, finance and the industrial sectors and secretly meet and work independently of their own countries within the organization.In the 656 pages of the book you will understand that any and all world decisions that are to do with power, politics, finance and industry are first discussed and decided within these inner sanctums.

      These thirty six Ur-Lodges are divided into two parts, conservative and progressive. From these depend Para-Masonic associations such as Tri-lateral Commission or Bilderberg Group.The national lodges have marginal roles compared to these Ur-Lodges.Some conservative Ur-Lodges are: Edmund Burke, Compass Star-Rose, Leviathan, Three Eyes, White Eagle together with the most recent Hathor Pentalpha, while the most ancient progressive Lodge is Thomas Paine where Mr Magaldi himself received initiation.The book is the fruit of four years of work and analysis of documents, archives and artefacts originating from those Ur-Lodges whom Mr Magaldi had access to supported by the work of fellow Masons.

      Copies of this evidence-proof have been placed in the custody of lawyers in London, Paris and New York as a personal guarantee.

      The author will make these documents public either with another book in the future or if there is any public denial from the people mentioned within his book.

      All the powers of our modern and contemporary world have been part of these Ur-Lodges which include the leaders of the former Soviet Union and nowadays Russia, starting by Lenin who was the founder of one of these Ur-Lodges. Other leaders within the Ur-Lodges have been Pope John XXIII, Martin Luther King, but also Bin Laden and the head people of ISIS.Fascism and Nazism, the Greek colonels and the E.U technocracy were all originated from these Masonic super labs.

      In Italy three “coups” had been programmed and supported by the neo-aristocratic and conservative Three Eyes Lodge (*founded by Kissinger, Rockefeller and Agnelli amongst others and which had sponsored for the purpose the Italian secret lodge P2- Propaganda 2 of Licio Gelli), but their plans were thwarted by Arthur Schlesinger of the Thomas Paine Progressive Ur-Lodge.

      The last chapter of the book is the discussion between frater Jahoel, Mr Magaldi, and four cosmopolite Ur-Masons, one of US and British rootedness Frater K., one French-German, one Arabic-Islamic and one from the Far East. Frater K. , from the Neo-aristocratic Masonry, talks about the united pact for globalisation: “To make people accept such idiotic and unpopular reforms you must frighten them like you would with children”, says he.

      The Italian members include Mario Draghi (*President of European Central Bank ) who is in five super Lodges of which the Three Eyes together with Giorgio Napolitano (*President of Italy and whose resignation from office unexpectedly announced for 2015 may also be a result of Mr Magaldi’s revelations).

      Liste von prominenten Mitgliedern … ein Auszug

      ***Here is the list (*extract) of some prominent Masons involved to various levels in the economic and political crisis of the Old Continent, p.448-456:

      Barack Obama (US President, “Maat”, *Ur-Lodge founded by Zbiegniew Brzezinski and expression of a compromise between conservatives and progressives Ur-masons).

      Vladimir Putin (Russian Federation President, “Golden Eurasia”).

      Angela Merkel (German Chancelor since 2005, “Golden Eurasia”, “Valhalla” , “Parsifal”).

      Christine Lagarde (FMI Director, “Three Eyes”, “Pan-Europa”).George W. Bush (US President from 2001 to 2009, “Hathor Pentalpha”).

      Michael Leeden (US journalist and political expert, “White Eagle”, “Hathor Pentalpha”).

      Condoleezza Rice (US Politician, “Three Eyes”, “Hathor Pentalpha”).

      Madeleine Albright (US politician, “Three Eyes”, “Leviathan”).

      Abu Bakr Al-Baghdadi (Leader of Isis and so-called Islamic Caliphate, “Hathor Pentalpha”).

      Tony Blair (UK Prime Minister from 1997 to 2007, “Edmund Burke” , then “Hathor Pentalpha”).

      David Cameron (UK Prime Minister since 2010, “Edmund Burke”, “Geburah”).

      Mariano Rajoy (Prime Minister of Spain since 2011, “Pan-Europa”, “Valhalla”, “Parsifal”).

      Antonis Samaras (Greek Prime Minister since 2013, “Three Eyes”).

      Nicolas Sarkozy (Politician, President of France from 2007 to 2012, “Edmund Burke”, “Geburah”, “Atlantis-Aletheia”, “Pan-Europa”, “Hathor Pentalpha”).

      Manuel Valls (French Prime Minister since 2012, first Grand Orient de France then “Edmund Burke”, “Compass Star-Rose/Rosa-Stella Ventorum” , “Der Ring”).

      Bill Gates (US business magnate and investor, “Compass Star-Rose/Rosa-Stella Ventorum”).

      Article of G. Barbacetto and F. D’Esposito, Il Fatto Quotidiano, 19 November 2014.

      (Translation and notes (*) by Shane M. Prescott)

    • Hermannsland said

      • NSSA said

        Der Jude erinnert mich sowieso an Voldemort aus Harry Potter, auch seinen Namen „durfte“ man nicht erwähnen. Mittlerweile finde ich dieses „um-den-heißen-Brei-reden“ allerdings nur noch amüsant. 🙂

        Mit deutschem Gruß °/

        NSSA

  8. Quelle said

    Altes Wissen ist wieder im Kommen.Gott sei Dank !

  9. […] Quelle: Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. « lupo cattivo – gegen die Welther… […]

  10. Quelle said

    Wir haben uns heutzutage dermaßen von den natürlichen Grundlagen unseres Daseins entfernt, dass es uns kaum mehr bewußt ist, wie sehr traditionelle Kulturen eingebettet sind in die sie umgebende Natur und Landschaft.

    Das Wetter, die Rhythmen der Jahreszeiten,der natürliche Pflanzenbewuchs, die Bodenbeschaffenheit, die Fauna und vieles mehr prägen das Weltbild eines Volkes mehr als willkürliche,, abstrakte Ideen.

    Unsere Vorfahren besaßen ein schamanisches Weltbild, sie waren Animisten, das heißt, für sie war alles in der Natur beseelt und ansprechbar.

    Und genau dieses Wissen, welches in uns schlummert sollten wir wieder erwecken.

    Der Cheyenne-Mediziner Bill Tallbull sagte einmal.Wir Indianer wissen immer wo Osten,Westen,Süden und Norden ist.Jeder dieser Richtungen hat ihren eigenen Charakter,ihre eigene Kraft.

    Wie kann es sein, dass die meisten Weißen, die ich treffe, keine Ahnung haben, wo sich Osten und Westen befindet ?
    Wie können sie überhaupt überleben ?

    Durch die Christianisierung wurde uns der natürliche Zugang zu der Natur geraubt.

    Erstaunlich ist es, dass trotz dieses Raubzuges besonders in der heutigen Zeit, diese Ursprünge wieder verstärkt zu Tage kommen.

    Und angenommen werden, weil die Menschen bemerken,dass unser fantastisches technologisches Supportsystem letztendlich aus nach außen verlagerten Fähigkeiten besteht, die wir in uns tragen, und die wir nützen können, für uns, für eine bessere Welt.

  11. Lars2015 said

  12. Triton said

    1. Die Wunden erscheinen mir nicht echt, & die dann im Film nicht zu sehen sind.
    2. Jemand der so zugerichtet wurde hat (erstmal) keine Lust auf Video.

    Fazit: Gestellte Angstmach – Situation um Emotionen aufzuwiegeln.
    Wie immer.

    Vertraut Eurem Gott der diese Dinge richten wird.

    • Lars2015 said

      ich glaube du bist hier falsch es geht nicht um den typen es geht um die ausrottung der deudschen nation.

      • Triton said

        Lieber Lars,

        entschuldige bitte, ich wollte Dich nicht angreifen, dennoch halte ich das Video für Propaganda, alleine die Aufmachung lässt Sachlichkeit nahezu aussen vor.
        Natürlich ist da -etwas dran- aber eben auf einer anderen Ebene, nämlich auf der Angst-Energie- Ebene, so wie Du es verstehen willst.
        Ich lese und höre nur zwischen den Zeilen, denn dort ist die beabsichtigte Information verborgen. Und die Botschaft ist: Deutsche, habt Angst!
        Wenn unser Denkaparat dieses nun glaubt, dann saust das Energiesystem binnen Sekunden in die Verdichtung und damit ändert sich die Resonanz FÜR dieses Vorhaben.

        Nennen wir das mal „Subliminal“, – ausnahmsweise nehme ich mal Wikipedia als Informations – Quelle.
        Das ist nichts anderes als eine Programmierung mit der Programmiersprache Angst++.

        https://de.wikipedia.org/wiki/Subliminal_%28Psychologie%29

        Wende Dich ausserdem der deutschen Rechtschreibung zu, dann bist auch Du hier in Gänze richtig !

    • hardy said

      Das Video trifft den Kern der Sache sehr genau.
      Zar Kotzy erklärt den doofen Franzmännern den Hooton-Plan


      http://de.metapedia.org/wiki/Hooton-Plan

      Nun ratet mal mit Rosenqual,welches Völkchen von der geforderten Durchmischung ausgenommen ist.

      • Skeptiker said

        @Hardy

        =>

        Siehe unser Istzustand.

        Umvolkung bedeutet den Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch eine Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personengruppen (bei gleichzeitiger bewußter Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung (Bevölkerungsaustausch). Ersteres geschieht durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte Maßnahmen, zweiteres durch staatliche Gewaltmaßnahmen.

        http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

        Gruß Skeptiker

  13. Lars2015 said

    Deutsche Nation.

  14. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Abkopiert:

    # 45 LANDRAT SCHICKT MERKEL BUS 14. Januar 2016 – 10:43 0
    http://www.welt.de…
    ————-
    WIR SCHAFFEN ES NICHT MEHR
    ——————————-­———————
    UND EIN PROFESSOR HAT AUSGERECHNET –
    -ES GIBT 5,6 MILLARDEN ARME MENSCHEN –
    -WIR NEHMEN JEDES JAHR 1 MILLION AUF-
    -UND IM SELBEN ZEITRAUM – KOMMEN 80 MILLIONEN ARME AUF DIE WELT

  15. Hermannsland said

  16. Quelle said

    Dark Star David Bowie und sein Vermächtnis-

    • Gernotina said

      Er war Alistair Crowley Fan, zumindest für eine Weile in seinem Leben.

    • hardy said

      In dem Video werden auch drei solche Blindnieten am Kreuz dargestellt,wahrscheinlich in Verhöhnung des Opfers Jesu durch dieses satanische Machwerk.Der Fünfzackstern steht als Symbol des Baphomet(Der Saubeutel,den wir auf der Rückseite des „Personal“ -oder besser Sklaven-Ausweis haben und auch für die fünf Brüder Rothschild,welche als die sichtbare Spitze der Illuminatenpyramide gelten. Das allsehende Auge ist sicher der Satan höchstselber.
      Kann sein,daß er als abgewrackter Diener der Satanisten den Dämonen geopfert wurde.
      Mit seinem Tod dürfte das letzte Werk ja auch ein Kassenschlager werden,welchen wohl die Manager sich einheimsen so ähnlich auch bei Michael Jackson.

  17. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  18. […] Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. – https://lupocattivoblog.com/2016/01/14… […]

  19. […] Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. – https://lupocattivoblog.com/2016/01/14/selbstheilung-statt-medikamente-sanfte-haende-statt-skalpell/ […]

  20. […] 2. Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. – https://lupocattivoblog.com/2016/01/14… 3. Expertin: Ölpreis-Absturz bis auf 20 Dollar je Faß ist möglich – […]

  21. michelsigg said

    Wenn die Menschen sich gleich angaschieren würden, im Gesundheitswesen, wie sie es im Asylwesen tun, dann wären 50% der Menschen gesünder und solche Einrichtungen wie BIOS Logos würden gefördert anstatt bekämpft. Doch die wenigsten machen erst was wenn sie sich selbst der nächste ist und es einem selbst betrifft.
    Es ist jedoch schön das es Menschen wie Reiner und Maria gibt und vollen Einsatz geben.
    Ich hoffe das BIOS Logos viele weitere Jahre besteht und irgendwann gefördert wird. Es ist unglaublich das der Bürger toleriert das Steuergelder verschleudert werden von weit über 100 Millionen für Erforschung der Krankheit MS und dabei nichts rauskommt, aber eine Einrichtung von Laien geführt wie Bios Logos, MS heilen kann. Noch schlimmer der Bürger akzeptiert so was und unterstützt sowas noch.
    Schöne Grüsse an das Bios Logos Team schön das es euch gibt.
    Michel

  22. […] Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. – https://lupocattivoblog.com/2016/01/14/selbstheilung-statt-medikamente-sanfte-haende-statt-skalpell/ […]

  23. […] Quelle: Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. « lupo cattivo – gegen die Welther… […]

  24. […] 2. Selbstheilung statt Medikamente, sanfte Hände statt Skalpell. – https://lupocattivoblog.com/2016/01/14… 3. Expertin: Ölpreis-Absturz bis auf 20 Dollar je Faß ist möglich – […]

  25. […] Allure bedankt sich herzlich bei der Quelle: lupocattivoblog […]

  26. Reto said

    Liebe Leute, danke fuer den Artikel in bezug auf Selbstheilung, sehr informativ! Hatte es auch mal selber mit Selbstheilung in bezug auf Nagelpilz versucht, das hatte aber nicht so ganz geklappt 🙂

    • reiner niessen said

      hallo reto
      wie sah denn dieser besagte selbstversuch aus?

      mein vorschlag dazu:
      – alle nagelpilzbestände zuvor restlos entfernen.
      – dazu ist zu erwarten das auch fußpilz vorhanden ist der natürlich auch vorher entfernt werden muß.
      – gründlich ist auch die haut an den beinen soweit schon abgestorben zu beseitigen. (glänzende haut, hautverfärbungen oder haarverlust zeigen meistens den bestand alter hautschichten an)
      – dann ist der anteil der roten blutkörperchen im blut zu erhöhen.
      – die flußgeschwindigkeit des blutes muß mit hilfe der venentätigkeit, gesteigert werden . (dicke beine zeigen störungen im rücklauf an, dünne beine im zulauf.)
      – 3-5 tage sollten die beine blutleer massiert werden und je nach zustand im wechsel auch mehrmals mit blut größerer mengen als üblich angereichert werden.
      – wärend der maßnahmen muß der sauerstoffaustritt über die haut verhindert werden.
      – dazu sollten die beine einem künstlichen fieber für ca-20 minuten ausgesetzt werden.
      – der stoffwechsel, über die haut ausgelöst, dürften der ganzen übung verbunden mit der fieberähnlichen anhebung der körpertemperatur eine wirksame, dauerhafte maßnahme gegen die üblichen fußprobleme und beinprobleme darstellen.

      dies nur die grobe beschreibung wie bei bios-logos im bedarfsfall das nagelpilzproblem beseitigt wird.
      eine halbwegs ausgebildete fachkraft dürfte nach dieser methode sicher mit dem ergebnis zufrieden sein können sofern eine wirkliche gegenmaßnahme beabsichtigt ist.
      mein ratschlag allerdings ist sich nicht in selbsversuchen zu verlieren ohne das gesamtsystem verstanden zu haben.
      wie schon so oft gehört auch hier der rat : fragen sie ihren arzt oder fußpfleger.

      ich wünsche noch einen erfolgreichen wochenanfang.
      gruß reiner niessen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: