Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

142 Comments

  1. 27

    arkor

    eine einfache und wichtige bewiesene Erkenntnis aus Köln und den deutschlandweiten Vorfällen ist doch erst einmal, dass die Illegalen tatsächlich, wie befürchtet organisiert sind und das heißt militärisch organisiert.

    Reply
    1. 27.1

      arabeske654

      Ich würde nicht so weit gehen, sie als organisiert zu betrachten. Die Sachlage erscheint mir eher derat, das sie ein halt- und ehrloser Mob sind, der von außen militärisch instrumentalisiert und organisiert wird. Ob eine wirkliche militärische Organisiertheit dahinter steht wird sich aber ohne Zweifel noch zeigen denn diese Tet-Ofensive an Silvester in ganz Europa war nur der Vorgeschmack einer “bunten Revolution” die wir hier importiert bekommen. Die BRD als Instrument dieser “Revolution” hat sich damit von ihrem völkerrechtlichen Auftrag entfernt und ist damit vom latenten Feind des deutschen Volkes zum offensiven Agressor geworden.

      Reply
  2. 26

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    http://brd-schwindel.org/eu-und-afrika-schliessen-abkommen-zur-einwanderung/
    Aktionsplan : Lest mal, wie oft das Wort, “soll” oder “sollen” erscheint. (12x, aber rechtlich total wertlos)
    Dazu noch “hofft”, “geprüft”, “streben”, “wollen” “fördern”, “festgehalten”, “prüfen”, “besser geschützt”, “besser versorgt”, ect.

    Reply
  3. 25

    Quelle

    Gehört zwar nicht zum Thema, jedoch trotzdem interessant.
    Die USA und die EU haben ja bezüglich des Atomabkommen ihre Sanktionen aufgehoben.
    16.Jan.2016
    Die vom Iran freigelassenen Gefangenen, werden nach Ramstein zur Untersuchung eingeflogen.
    16.Jan 1979 wurde der Schah von Persien gestürzt.
    Die amerikanische Einmischung damals, ist ja bekannt.
    Hier ein altes Video aus der Schweiz

    Reply
  4. 24

    neuesdeutschesreich

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

    Reply
  5. 23

    Hermannsland

    “Magdeburg: Linksradikale verprügeln „Rechte“ mit Eisenstangen – Ein Opfer schwebt in Lebensgefahr”
    https://www.netzplanet.net/magdeburg-linksradikale-verpruegeln-rechte-mit-eisenstangen-ein-opfer-schwebt-in-lebensgefahr/

    Reply
  6. 22

    Gernotina

    Ein neues Interview mit Hörstel hab ich gerade erhalten … soll sehr interessant sein ! Will noch reinhören.
    Ch. Hörstel: Gewaltige Dinge sind im Gange! Bunker für Eliten und EMP-Szenarien!

    Reply
    1. 22.1

      Quelle

      @Gernotina
      Das mit den Bunkern ist ein alter Hut.Alle rein damit, die ganzen Eliten und den Eingang von außen schließen.Dann geht es uns bald besser !!

      Reply
      1. 22.1.1

        Falke

        Das wurde doch schon mal mit Erfolg praktiziert von den Tito- Banden. War auch vor paar Tagen hier auf dem Blog zu lesen. Ich finde es jetzt nicht auf die Schnelle. Nur da waren die verkehrten in der Höhle !

        Reply
      2. 22.1.2

        Gernotina

        Es sind getarnte Bunkeranlagen mitten in Deutschland gemeint, wo die überleben wollen, während wir verrecken sollen. Hast Du das Video vom 16.1. schon gehört ? Wenn ein solcher EMP Schlag erfolgt, dann bricht wirklich die Steinzeit aus in jeder Beziehung, vor allem in den Städten. Es wird mit einer furchtbaren Hungersnot einhergehen.
        Aber ich weiß ja, ihr sitzt dann alle mit warmem Hintern in ner Flugscheibe ;).

        Reply
      1. 22.2.2

        Rassinier

        Hochinteressant… die Erforschung von solchen alten Bunkeranlagen war eine meiner Lieblingsbeschäftigung als Junge.
        Viele Eingänge zu solchen Anlagen standen noch jahrzehntelang nach Kriegsende offen – wenn man wußte, wo sie sich befanden. Die meisten Eingänge sind jetzt schon lange zugeschüttet, aber die Anlagen müssen sich noch immer da unten befinden. Von außen sieht man da nichts mehr, wenn man es nicht weiß. Ich glaube, daß manche unterirdischen Anlagen sogar bei offiziellen Stellen unbekannt bzw. nur teilweise erfaßt sind.

        Reply
    1. 20.1

      Falke

      Bei Min. 4:25/26 wenn ichs schon wieder höre -Rechtsstaat- 🙁
      Wenn es einer währe würde so eine Sauerei wie mit dem Mädchen geschehen nicht passieren bzw. die Täter währen schon geschnappt worden.
      Gruß Falke

      Reply
      1. 20.1.1

        Hermannsland

        “Demokratie JETZT” kann sich die NPD auch in die Haare schmieren.
        Es ist kaum überblickbar, wie da alles fremdgesteuert ist. :-/

        Reply
        1. 20.1.1.1

          arabeske654

          ………………..
          Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
          Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben.
          Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
          Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben.
          Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
          Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.
          …………………

        2. Carsten

          ” Er ” wollte die Partei auflösen. ” Das hat er gesagt ” ( Der Link ist vorprogrammiert auf diese Aussage, man kann sich aber gerne auch alles anschauen )
          (https://www.youtube.com/watch?v=JjL4t2w2u3k#t=4m13s)

        3. 20.1.1.2

          goetzvonberlichingen

          Fremdgesteuert auch, leider.. aber die Tat ist die entscheidende Nachricht.. das Verhalten der Polizei ist ein Skandal!..Befragung ohne beisein der Eltern oder eines Anwaltes usw..
          Wiedermal eine Täter-Opfer-Umkehr …
          Das ist pervers.

        4. arabeske654

          Öffentlich machen mit Bild Namen und Adresse. Die fühlen sich sicher weil sie anonym sind, das muß geändert werden.

        5. goetzvonberlichingen

          Jepp!Ein Pranger..

      2. 20.1.2

        Quelle

        In Sachen Rechtsstaat

        Reply
        1. 20.1.2.1

          Falke

          Rechtsstaat ? wie wurde hier in den vergangenen Wochen geschrieben.
          – Kriegsgefangenenlager mit eingebauter Staatssimulation –
          Das ist was ist !
          Kriegsgefangen haben HIER in dem Lager BRiD keine Rechte.
          Doch eins ZAHLEN und Schnauze halten. 🙁 🙁 🙁

        2. Quelle

          @Falke
          Wenn Du heute einen Brief mit dem Vermerk : Kriegsgefangenenpost Service deguerre Prisonniers deguerre anno 2016, die Postleitzahlen in eckige Klammern, dann ist dieser Brief gebührenfrei.
          Das mit den Klammern hat eine ganz wichtige Bedeutung, auch für Verträge.
          A.Wagand hat in seiner letzten Tagesenergie davon gesprochen.
          Wir sind noch Kriegsgefangene, dieses Dokument müssen wir zur Ansicht einsehen können.Und Kriegsgefangen müssen ja eigentlich nichts bezahlen.

        3. Falke

          @Quelle
          Stimmt, habe schon paar mal Post mit 4 Cent und eckige Klammer bei der Postleitzahl an “Behörden” verschickt. Ist alles angekommen. Aber mach das mal den Spinnern von der GEZ oder “Finanzamt” oder anderen Gebührenforderen klar. Die erklären dich für bekloppt und kommen am Ende noch mit der Klapse.
          Ja das Dokument müsste her.
          Das Video mit A. Wagand habe ich nicht gesehen. Kannste mal die Nummer aufschreiben oder verlinken. Wegen der Erklärung mit den eckigen Klammern.
          Gruß Falke

        4. Quelle

          @Falke

        5. Falke

          Danke Quelle. Hatte es gestern auch noch gefunden und angehört. A. Wagand spricht ja ziemlich gleich am Anfang darüber. Man müsste das schriftlich haben zum immer wieder nach lesen bis es fest im Kopf verankert ist.
          Gruß Falke

        6. Falke

          Ich muss den Satz von oben ändern.
          Zahlen und Schnauze halten dürfen wir. Aber nicht als Recht sondern auf Grund von Erpressung. So ist es eher richtig.

  7. 18

    Falke

    Geheimdienst-Report • Letzte Vorbereitungen auf dem Weg zur NWO
    Veröffentlicht von Aleksander Armbrust am 17. Januar 2016
    Veröffentlicht in: Satire. Schlagwort: NWO, Wachsamkeit. Hinterlasse einen Kommentar

    Die üblen Machenschaften und Vorgehensweisen der Geheimdienste. Natürlich alles nur frei erfunden und an den Haaren herbeigezogen – reine Verschwörungstheorie also! Parallelen zur Realität und eventuell existierenden Personen sind rein zufällig und völlig fiktiv sowie unbeabsichtigt. Alles nur Satire, Sarkasmus und Comedy! 😉
    Till Eulenspiegel
    so wird es sein!

    Reply
    1. 18.1

      Lars2015

      Ja so könnte mann es sich vorstellen das es so laüft.

      Reply
    2. 18.2

      goetzvonberlichingen

      Wenn auch Satire..Der hat wohl schön aus der “Realität abgeschrieben”..
      Siehe Causa Edathy usw…

      Reply
  8. 17

    goetzvonberlichingen

    Schwerer-Raub-in-Dresden..
    Zeit: 16.01.2016, 00.00 Uhr bis 00.15 Uhr
    Ort: Dresden-Gorbitz
    Fünf derzeit unbekannte Täter, nach Angaben der Opfer
    >>> waren es Marokkaner,
    klingelten an der Tür einer Wohnung in Dresden-Gorbitz und wurden von ihren Landsleuten eingelassen. Schließlich sprühten die Räuber einem 25-jährigen Geschädigten Reizgas ins Gesicht. Eine junge Frau (18) erhielt von einem der Täter einen Schlag ins Gesicht. Letztendlich raubten sie den Geschädigten vier Handys und ca. 115,- Euro Bargeld.
    Die Dresdner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Tätern und den Hintergründen der Tat aufgenommen.
    Quelle: PD Dresden
    http://www.hit-tv.eu/2016/01/17/schwerer-raub-in-dresden/

    Reply
  9. 16

    goetzvonberlichingen

    BRD bekommt es einfach nicht auf die Reihe
    Die Wasserwerfer waren Silvester nicht vor Ort, um die Migrantenbanden aufzulösen, die gewalttätige Verbrechen an deutschen Frauen verübten. Stattdessen wurden sie dazu genutzt eine rechtmäßig Demonstration von Deutschen aufzulösen, die gegen solche gewalttätigen Angriffe auf Frauen sind.
    Der “kulturellen Bereicherung” verdanken wir ein neues Wort:
    >Taharrush.
    Merken Sie es sich gut, denn damit werden wir noch viel zu tun haben. Taharrush nennt man es im Arabischen, wenn Frauen von Gruppen von Männern eingekreist und sexuell belästigt, angegriffen, betatscht und vergewaltigt werden. Nach dem Kölner Taharrush der Silvesternacht haben sich viele deutsche Frauen Pfefferspray zugelegt. Wer kann es ihnen verdenken?Nein, es wurde höchste Zeit!
    Eine “Kultur”, die für sexuelle Übergriffe auf Frauen durch Gruppen von Männern ein eigenes Wort besitzt, ist eine Gefahr für alle Frauen. Die Existenz des Wortes ist ein Hinweis darauf, dass das Phänomen weit verbreitet ist. Frau Merkel und viele andere Regierungschefes der EU und all die anderen Politiker der “Offenen Tür” hätten das wissen sollen.Ich meine sie wissen es!..Es gehört zu deren Agenda!

    Schweden:
    Zurück zum Mittelalter ..für Moslems, aber Schwedisches Recht gilt eindeutig nur für Schweden.”
    In Schweden ist es illegal Sex mit Kindern im Alter unter 15 Jahren zu haben. Es wird als Vergewaltigung betrachtet, selbst wenn es einvernehmlich geschieht. Doch das hielt offenbar einen Mann aus dem Nahen Osten nicht ab – während er im Land lebt – seine 14-jährige Ehefrau zu schwängern. Statt im Gefängnis sind der Ehemann sowie auch die Eltern des Mädchens allesamt mit einer dauerhaften Aufenthaltsgenehmigung belohnt worden. Diese Geschichte wurde am 1. Dezember von der Bloggerin Merit Wager aufgedeckt, die regelmäßig Berichte veröffentlicht, die ihr von Beschäftigen der Einwanderungsbehörde zugespielt werden. Wagers Quelle schrieb:
    “Das bedeutet, dass der Staatsanwalt, die Polizei und die Einwanderungsbehörde allesamt ausklammerten, dass der “Ehemann” eines Verbrechens schuldig ist, auf das eine Minimalstrafe von zwölf Jahren Gefängnis steht. Es ist also in Ordnung, wenn erwachsene Männer ohne irgendeine juristische Folge Sex mit 13-jährigen in Schweden haben? Gleichheit vor dem Gesetz? Niemals. Welche Art Signal sendet das an andere Leute in ähnlicher Lage oder an die, die planen ihre Kinderbraut aus dem eigenen Land herzuholen? Schwedisches Recht gilt eindeutig nur für Schweden.”
    http://de.gatestoneinstitute.org/7206/schweden-islam-taliban

    Reply
    1. 16.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:
      In einem uns allen bekannten sogenannten Religionsbuch steht ganz klar, dass der Sex mit Mädchen ab 3 Jahren erlaubt ist !!!!!

      Reply
      1. 16.1.1

        goetzvonberlichingen

        Koran.. Talmud…..

        Reply
  10. 15

    arabeske654

    “Einen Cent extra pro Liter Benzin, zur Finanzierung unserer geschätzten Asylbetrüger, Invasoren, Frauenbelästiger, zugewanderten Kriminellen und potentiellen Vergewaltigern, hat sich Schäuble mal so ausgedacht. Natürlich wurde er zurückgepfiffen, sogar von der Verursacherin dieser Flutwelle persönlich. Aber trotzdem ist die Botschaft angekommen: diese unerwünschten Personen kosten eine Menge Geld und dieses Geld muß irgendwie den Deutschen abgepreßt werden. Der Abschaum Nordafrikas – Originalton afrikanischer Politiker -, wehrfähige junge Männer, die nicht bereit sind, ihre Heimat in Syrien, im Irak und in Afghanistan zu verteidigen, müssen ernährt, bekleidet, untergebracht und mit Taschengeld bedacht werden. Das kostet, und nach diesem ersten Vorstoß werden weitere folgen, bis wir uns daran gewöhnt haben und die Sondersteuer akzeptieren. Das ist das Prinzip, das Jean-Claude Juncker offengelegt hat. Nach dem 13. März folgt der Tag der Wahrheit, denn dann sind die Wahlen für 2016 vorbei. So ein Solidarbeitrag für alle Arbeitsscheuen der Welt, der fehlt uns ja noch in der fast unendlichen Liste deutscher Steuern.”
    Michael Winklers Tageskommentar
    Der fahrbahre Sondermüll Schäuble hat sich mal wieder aus der Versenkung begeben und uns mit seinen brisanten Intelligenz beglückt.
    Er schlägt vor, das die Deutschen demnächst für Vergewaltigung, körperliche Gewalt oder Totschlag zahlen sollen, in Form einer Sondersteuer für die “Asylanten”, damit die leeren Kassen der Bundesvergewaltigunsrepublik wieder gefüllt werden und weiterhin die Zinsezinsen auf die Zinsen auf die Schulden bezahlt wreden können.
    HIer klingt ganz logisch durch, alles ist Geschäft und wenn man manchmal die Fresse voll kriegt sollte man doch wenigstens für diese Dienstleistung auch anständig bezahlen auch wenn man den Dreck nicht bestellt hat.
    Der “stille Zang der ökonomischen Verhältnisse” (K.Marx) oder wie unsere Ängie es nennt die “Alternativlosigkeit”, also der Zwang Geld zu machen oder besser zu erpressen, treibt hier Blüten, die sich selbst der schizophrenste Soziopath nicht ausdenken kann.
    Hoch leben die geisteskranken an der Spitze dieses Landes.

    Reply
  11. 14

    Quelle

    Der ägyptische Dienst HarassMap dokumentiert seit 2005 Übergriffe auf Frauen. Allerdings trauen sich viele Opfer nicht, Vorfälle zu melden.
    Oft ist die Gewalt politisch gewollt: Der heutige Präsident Abdel Fatah al-Sisi hatte – damals noch als Armeegeneral – seine Soldaten zu “Jungfrauentests” angehalten. Mit dem Griff in den Schritt sollte auf dem Tahrir-Platz das Jungfernhäutchen von Demonstrantinnen kontrolliert werden – angeblich, um sie vor Vergewaltigungen zu schützen.
    Während des Arabischen Frühlings 2011 kam es auf dem Tahrir-Platz im Herzen von Kairo mehrfach zu sexuellen Übergriffen und Vergewaltigungen von Demonstrantinnen. Auch in den Jahren danach standen der Platz und seine Nebenstraßen immer wieder in den Schlagzeilen. Banden junger Kerle bedrängten und begrabschten Frauen in der Öffentlichkeit. Nach einer Uno-Untersuchung geben 99,3 Prozent aller Ägypterinnen an, schon einmal sexuell belästigt worden zu sein. (Egyptian Streets)
    Es ist auch bei uns politisch gewollt.
    Unsere Politiker wissen nämlich ganz genau, dass die sexuelle Aufklärung in den arabischen Ländern noch immer ein großes TABU ist-
    Jetzt werden diese jungen Männer alle noch mit Smartphone ausgestattet, wo sie sich dann Pornos anschauen können, sprich anschließend
    verstärkt Jagd auf Frauen machen.

    Reply
  12. 13

    goetzvonberlichingen

    Paraguay …
    Öffentliches Verkehrrsmittel der besonderen Art..
    https://i2.wp.com/wemepes.ch/jpg/Bus.jpg

    Reply
    1. 13.1

      NSSA

      Die Südamerikaner und die Deutschen hatten schon immer ein besonderes Verhältnis. 😉
      Mit deutschem Gruß °/
      NSSA

      Reply
      1. 13.1.1

        goetzvonberlichingen

        Eben..

        Reply
    2. 13.2

      Falke

      Ganz feine Bemalung und wann werden bei uns im Kernreich de Busse endlich so angemalt. Ich währe dafür unverzüglich ab morgen.
      Wenn das Gemerkel so einen Bus sieht geht es der wie Dracula sie zerfällt zu Staub. Zwei Sonnenräder und der Führer das hält der Zumsel nicht aus.
      Gruß Falke

      Reply
      1. 13.2.1

        goetzvonberlichingen

        @Falke.. diese Busse durfen nur von Deutschen und deren Freunde benutzt werden 🙂

        Reply
        1. 13.2.1.1

          marco

          hm wenn ich das so sehe da wird mein urlaubsgeist geweckt ^^ nicht malle oder sowas da war und will ich nicht hin
          also paraguay ,chile, argentinien die würd ich gern mal besuchen…
          man wäre ich am gucken wenn mich sowas aus dem nix abholen würde xD ich mein ich weiß dank euch ja um was es geht aber all einer der reinzufällig dort landet denn sein blick würde ich gerne mal sehen und anschlißend befragen xD

        2. goetzvonberlichingen

          So ne kleine Bustour durch die Lande wäre lustig..:-)

        3. Falke

          Da gäbs erst mal richtig Stielaugen da ständen de Glotzen im Verhältniss weiter als bei de Häuselschnecken. 😀
          Gruß Falke

        4. 13.2.1.2

          Falke

          @Goetz
          Ja klar logisch. 🙂
          Gruß Falke

    3. 13.3

      Gernotina

      Dort (in Paraguay) bekommen Verbrecher kein sicheres Asyl ! Das wird in die Hose gehen !

      Reply
      1. 13.3.1

        goetzvonberlichingen

        @gernotina..:-) Die kommt erst garnicht da an.
        ..oder hat sie nen Führerbunker und womit will sie denn wenn ausfliegen?
        Mit nem “Fieseler Storch”? Der stürzt ja wenn, sie den dicken Altmeier mitnehmen muss nach 13 Metern ab 🙂
        Und Asyl bekommt sie auch nirgends…

        Reply
  13. 12

    arabeske654

    Einen Cent extra pro Liter Benzin, zur Finanzierung unserer geschätzten Asylbetrüger, Invasoren, Frauenbelästiger, zugewanderten Kriminellen und potentiellen Vergewaltigern, hat sich Schäuble mal so ausgedacht. Natürlich wurde er zurückgepfiffen, sogar von der Verursacherin dieser Flutwelle persönlich. Aber trotzdem ist die Botschaft angekommen: diese unerwünschten Personen kosten eine Menge Geld und dieses Geld muß irgendwie den Deutschen abgepreßt werden. Der Abschaum Nordafrikas – Originalton afrikanischer Politiker -, wehrfähige junge Männer, die nicht bereit sind, ihre Heimat in Syrien, im Irak und in Afghanistan zu verteidigen, müssen ernährt, bekleidet, untergebracht und mit Taschengeld bedacht werden. Das kostet, und nach diesem ersten Vorstoß werden weitere folgen, bis wir uns daran gewöhnt haben und die Sondersteuer akzeptieren. Das ist das Prinzip, das Jean-Claude Juncker offengelegt hat. Nach dem 13. März folgt der Tag der Wahrheit, denn dann sind die Wahlen für 2016 vorbei. So ein Solidarbeitrag für alle Arbeitsscheuen der Welt, der fehlt uns ja noch in der fast unendlichen Liste deutscher Steuern.
    In Burkina Faso hat der Islam zugeschlagen, mit Autobomben und schießwütigen Attentätern. Ziele des Anschlags waren ein Restaurant und ein Hotel in Ouagadougou, die beide von Ausländern besucht wurden. Der Islam möchte es eben weltweit wissen. Und allen immer noch Unwissenden sei gesagt: Es gibt friedliche Moslems, aber es gibt keinen friedlichen Islam. Das erklärte Ziel dieser Kriegsreligion ist die Unterwerfung der ganzen Erde. Und sollte ein friedlicher Moslem den Ruf des Glaubens hören, ist er fortan kein friedlicher Moslem mehr.
    Die Wahrheitsmedien tischen uns gleich die nächste Lüge auf: die Zudringlinge seien im Durchschnitt viel gesünder als die Deutschen, mithin keine Belastung für das Gesundheitssystem. Nach einer geheimnisvollen Kunst namens Buchhaltung gibt es Einzahler und Leistungsempfänger. Wenn die Zahl der Leistungsempfänger steigt, ohne daß weitere Einzahler hinzukommen, sind Mehrausgaben und somit Belastungen die Folge. Wenn nur ein Einziger unter einer Million Zudringlingen krank ist, belastet dieser bereits das Gesundheitssystem, ganz objektiv. Unter den Zudringlingen gibt es jedoch Diabetiker und Dialysepatienten, Tuberkulose- und Geschlechtskranke. Diese Leute kosten allesamt Geld, dem keinerlei Einzahlungen gegenüberstehen. Und wer tatsächlich gesund ins Land kommt, muß nicht gesund bleiben. In Sammelunterkünften droht Ansteckung, das ungewohnte Klima wird ebenfalls seinen Tribut fordern. Mit anderen Worten: hätten die Wahrheitsmedien diesbezüglich die Schnauze gehalten, hätten sie nicht noch mehr Glaubwürdigkeit verspielt.
    Der DGB hat mit 80 anderen Organisationen in Stuttgart 7.000 Teilnehmer zusammengetrieben, um gegen Gewalt und Rassismus zu demonstrieren. In seinen besseren Zeiten hätte der DGB ganz allein mindestens die doppelte Anzahl aufgeboten. Aber wer geht schon zu einer Demonstration, die ganz offen Schizophrenie verkündet? “Nach den Taten in der Silvesternacht ist es wichtig zu analysieren, nicht zu pauschalieren”, wurde dort verkündet. Die Analyse ergibt, daß es in der Silvesternacht bundesweit Übergriffe von “Flüchtlingen” auf Frauen gegeben hat. Diese “Flüchtlinge” haben sich gewalttätig und rassistisch verhalten und damit die Regeln ihres Gastlandes übertreten. Die Willkommenskultur ist an der Wirklichkeit kläglich zerschellt. Und wenn die Gewerkschaften noch die Interessen der Arbeiter vertreten würden, anstatt die Wahnvorstellungen der Funktionäre, würden sie ihren Mitgliedern ganz offen sagen, daß sie es sind, die Arbeiter, die für diesen durch nichts zu rechtfertigenden Zustrom aufkommen müssen. Nicht den Reichen, nicht den Funktionären wird das Geld für diese Solidarität abgenommen, sondern denen, die es im Schweiße ihres Angesichts tagtäglich erarbeiten.
    Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Merkel eine Abzulösende sei.
    http://www.michaelwinkler.de/Kommentar.html

    Reply
    1. 12.1

      hardy

      Wenn das Merkelferkel abgelöst wird,steht schon der nächste Schweinepriester am Start.
      Der dicke Kohl hat ganze 16 Jahre Deutschland ausgessen,wurde abgelöst durch Schröder,gehts noch blöder,alle schön verhartzt oder was und dann “Immer wenn du denkst schlimmer gehts nicht mehr,kommt von irgendwo ein Merkel daher”.

      Reply
  14. Pingback: Die Kölner Frauenjagd war nur der Vorgeschmack « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Andreas Große

  15. 11

    stahl

    Einfach nur Krank oder vielleicht doch Reptiloid.

    Reply
  16. 10

    brd2go

    …. das ist nur ein erster Teil zur Einleitungen, damit von diesen Nazipolitmarionetten der Ausnahmezustand ausgerufen werden.
    Wir sind planmäßige auf dem Weg in die Anarchie.
    Die EU Polizei wird’s schon richten!

    Reply
  17. 9

    Hermannsland

    YouTube-Video von Vergewaltigungsmigranten in Deutschland (https://youtu.be/G21V-80uBzM)
    schafft es in russische Nachrichten.
    http://www.1tv.ru/iframed/embednews.html?id=300073
    weitere “Bereicherer”…
    https://youtu.be/bWj5UeOtpQk
    https://youtu.be/r2ZcHgGLazE

    Reply
    1. 9.1

      Rassinier

      Sagt mal, wie ist das euch?
      Hier in der beschaulichen Provinz vergeht seit Wochen kein Tag mehr ohne Meldungen über mehr oder weniger schwere sexuelle Belästigungen und dgl. durch die Bereicherungs-Fachkräfte. Diese Berichte sind aber im Lokalteil zu finden und schaffen es meistens nicht in die überregionalen Nachrichten. Ich nehme an, daß das wohl überall das Gleiche sein wird.

      Reply
    2. 9.4
  18. 8

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: Stimmt das ?
    http://deutsche-seite.com/index.html

    Reply
    1. 8.2

      Rassinier

      Ja. Der Bevölkerungsaustausch ist geplant.
      Die Londoner “Daily Mail” berichtete 2008 über EU-Pläne, 50 Millionen Afrikaner nach Europa zu holen. Das ist alles gut dokumentiert.
      Das Konzept “Replacement Migration” der UNO soll von einem Herrn Grinblatt stammen.
      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/vereinte-nationen-fordern-bevoelkerungsaustausch-von-deutschland.html
      Vgl auch hier:
      Chef der UN-Migrationsbehörde fordert, die EU “müsse ihr Bestes tun, um die ethnische Homogenität Europas zu unterminieren. Ganz offiziell hier in der BBC, alles wasserdicht, kein “reichsdeutsches Geheimarchiv” oder dgl.:
      http://www.bbc.com/news/uk-politics-18519395
      “Fakten, Fakten, Fakten.” siehe PDF “Multi Kultur Report”
      http://heimatforum.de/
      Abgesehen davon finde ich daß das hier eine gelungen Aktion war bzw. ist:
      Münchner Rathaus wird täglich drei Stunden lang mit Muezzin-Geräuschen beschallt.
      https://youtu.be/wIh0-DwyGPI

      Reply
    1. 7.1

      goetzvonberlichingen

      Russische Nachrichtensendung im zweiten russischen Fernsehen..berichtet:
      Dort berichtet man erbost von der Entführung eines 13 jährigen russischstämmigen Mädchens in Berlin und dessen Mißhandlung über mehr als 30 Stunden. Abschließend wurde das Mädchen schwer verletzt auf die Straße geschmissen. Täter sprachen arabisch.
      Laut der Freiwilligen Feuerwehr Berlin Falkenberg wurde Elisabeth am 13.1.2016 gefunden!
      http://www.mimikama.at/allgemein/vermisstes-mdchen-in-berlin-festgehalten-und-vergewaltigt/
      Bisher gibt es keine Meldungen in deutschen Medien oder im Berliner Polizeibericht. Seit dem 13.01.2016 bekannt.
      Es gibt noch keine abschliessende Klärung und öffentl. Stellungnahme

      Reply
      1. 7.1.1

        goetzvonberlichingen

        Update! TAT WURDE BEGANGEN !
        Eine Verwandte spricht Klartext über die Vergewaltigung des 13 Jähriges Mädchen in Marzahn Hellersdo…

        Eine Verwandte des dreizehnjährigen Mädchen was hier nach Angaben der Verwandten in Marzahn-Hellersdorf diese Woche vergewaltigt wurde, hat grad auf unserer Kundgebung gesprochen.
        http://brd-schwindel.org/eine-verwandte-spricht-klartext-ueber-die-vergewaltigung-des-13-jaehriges-maedchen-in-marzahn-hellersdo/
        aber ungeheuerlich.. POLIZEI leugnet..: http://www.mimikama.at/wp-content/uploads/2016/01/2016-01-17-13_47_31-94-Polizei-Berlin-Nachrichten-702×138.png

        Reply
        1. 7.1.1.1

          arabeske654

          Die Polizei ist korrupt bis auf die Knochen. Keine Ahnung, wie die es anstellen wollen sich wieder das Vertrauen der Bevölkerung zu verdienen.
          Sie schwaffeln davon, das sich nicht damit identifizieren, beweisen aber jeden Tag das Gegenteil.
          Mit Mördern und Vergewaltigern diskutiert man nicht und Verräter henkt man.

        2. goetzvonberlichingen

          Mein Vorschlag: Wenn Mutter oder Vater des Mädchens.. Russen sind..
          In Berlin Russsen-Mafia aktivieren..
          Wenn Deutschrussen.. dann eben mit der Communtiy..die Täter ausfindig machen und EX -und wech.
          Wenns meine Tochter wäre..würde ich JEDES Mittel einsetzen..Rundumschlag ..Politik, Polizei und Täter.

        3. arabeske654

          Ich würde auch so reagieren, wenn es um meine Kinder ginge, bis zum letzten Schuldigen und Helfer.
          Wie Putin schon sagte, wenn sich der Konflikt nicht vermeiden lässt schlage zuerst zu. Das hier ganz augenscheinlich der Fall, die Deutschen werden solange provoziert bis sie zuschlagen.
          Die einzige Option das einigermaßen gewaltfrei aufzulösen ist der BRD das Geld zu entziehen, durch bundesweite Arbeitsniederlegung.
          Ansonsten werden wir in Kürze durch die Hölle gehen und dabei noch von den Verräter verhönt.

        4. goetzvonberlichingen

          @Arabeske654
          Arbeitsniederlegung ja.. aber solange es Gewerkelschaften gibt, die dem System dienen.. und näherstehen?
          Wie lange soll man den noch die Wange hinhalten?

        5. arabeske654

          Wozu braucht es dabei eine Gewerkschaft? Die sind so nützlich wie ein Kropf.
          Es braucht nur die Erkenntnis, das wir Deutschen hier zur Schlachtbank geführt werden und das wir mit unsrer Arbeit diesen Opfergang auch noch finanzieren.
          Um das zu erkenne ist eine Gewerkschaft kontraproduktiv.

        6. goetzvonberlichingen

          Was Du nicht sagst.
          Der Film:”Germany made by VSA”..also auch seit 45 die Gewerkschaften ….:-)

        7. arabeske654

          Brauchst Dir doch nur Schäuble anschauen, dieses verkommene Subjekt und seinen Vorschlag eine Solidaritätsteuer für die Finanzierung der Invasion. Wir werden also ausgefordert für die Vergewaltigungen noch zu zahlen. Reicht das nicht?
          Er wurde zwar von Ängie zurück gepfiffen, weil es im Moment nocht zu früh ist das laut auszusprechen. Aber die Richtung ist schon mal klar.
          Es wird eine Steuer geben mit der jeder für sexuelle Übergriffe, Vergewaltigung und andere Dienstleistungen in Zukunft zu zahlen hat.

        8. goetzvonberlichingen

          Das der Gullum ein perverser Vasall ist

        9. 7.1.1.2

          goetzvonberlichingen

          …und die Berliner LKA /Polizei leugnet das weiterhin!!! Ungeheuerlich..! Da kann man nur hoffen, das die russ.-Community und Deutschen sich zusammentun und der POlizei auf die Pelle rückt! Es reicht mit dem vertuschen, leugnen..! Die feigen NWO-Agenda -Verbrecher in Berlin ..Politiker sind die Verursacher.. diese hereingeholten Ausländer dei 5. Kolonne..

        10. Quelle

          Achtung MSM-Bericht.
          Bürgerwehren
          Was mir an unseren Mitbürgern im Osten so gefällt ist, dass sie der Zeit voraus sind. Weil sie
          genau aus ihrer Erfahrung heraus besser einschätzen können, wann ein Lügen- System zusammenbricht.

        11. arabeske654

          Das System ist am Ende. Deshalb verteidigt es wild um sich beißend seine Ideologie. Damit macht es alles aber nur noch schlimmer und die Zeit bis zum endgültigen Zusammenbruch nur noch kürzer.

        12. goetzvonberlichingen

          @Quelle ..stimmt. Wer einmal im “Doppel-denk-sprech” denken und sprechen musste.. weiss, das zwischen den Zeilen immer ne Extrastory stand. 😉

        13. goetzvonberlichingen

          Die russischsprachige Diaspora in Berlin hat schon versprochen, Lisas Misshandlung nicht ohne Konsequenzen zu lassen. Sie werden um eine Ermittlung kämpfen.
          ..sehr gut!

        14. 7.1.1.4

          Gernotina

          @ Götz
          Wie die deutsche Po-Po-lizei sich zum Handlanger und Erfüllungsgehilfen gesetzloser Krimineller macht, das ist für mich unfassbar, das schlägt dem Fass den Boden aus und zeigt wie unbeschreiblich schmutzig hier alles geworden ist, dass es keinen Schutz und kein Recht mehr gibt, sondern nur noch einen riesengroßen Saustall, dem Deutsche willkürlich ausgeliefert sind !
          Eine Schande, ein Skandal … einfach abartig, was aus den “BRiD Bürgern” (auch denen in Uniform) geworden ist in nur wenigen Jahrzehnten !!!
          Nur eines kommt bald: Der Schachspieler wird seine “Dame” verlieren !!!

        15. NOWA

          Die verfolgte und misshandelte Frauen in Köln haben auch einen Maulkorb verpasst bekommen und könnten gedemütigt nach Hause gehen!!!!
          Hier: https://kefir2010.files.wordpress.com/2016/01/nielegalni-imigranci.jpg

        16. sitting bull

          Gernotina
          jetzt bin ich aber ein klein wenig erstaunt und auch enttäuscht. War immer der Meinung das Du einen klaren Durchblick hast.
          Niemand schlägt die Hand ab die einen nährt. Bei den jüngeren kommt noch hinzu das die sogar total überzeugt sind von dem was von ihnen verlangt wird.
          Solltest Du einmal das Vergnügen haben im privaten deren Gespräche zu zuhören, wenn die über ihre Erlebnisse reden, hört sich das immer mit vielem Lachen sehr lustig und humorvoll an. Das ist eine richtige Gaudi.

        17. goetzvonberlichingen

          @Gernotina.. mich wundert eigentlich nur noch , das div. Schweinereien immer noch mal mehr getoppt werden!

        18. 7.1.1.5
        19. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:
          Ich kann nicht glauben, dass ein 13 jähriges Mädchen, 3 Männer kurz vor ihrem Schulbeginn, also auf dem Weg zur Schule, anmacht und bei denen dann 30 Stunden freiwillig verbleibt, um zu ficken.

        20. goetzvonberlichingen

          Das ist alles dem Merkel-System geschuldet. Ungeheuerlich!
          Soche Taten kommen leider immer wieder vor..aber nie in Täter-Gruppen. und in der dt. Gesellschaft sehr viel seltener..
          Was hier abgeht, ist Justiz und POLIZEI-Versagen!Und alles wegen dieser Scheiss-Asyl-Agenda..
          Bitter ist das Verhör einer kleinen Minderjährigen.. OHNE Beistand!

        21. 7.1.1.6

          Gernotina

          Schon wieder gelöscht, dieses Video !

        22. Gernotina

          Published on 16 Jan 2016
          Handy-Ortung zuletzt Kaulsdorf (11.01.16 gegen 7:45 Uhr) drei Männer packen sie – Augen werden verbunden – Sie wird in eine Wohnung verschleppt (genauer Ort noch unbekannt) – sie wird mehrfach von arabischsprechenden Männern vergewaltigt über 30 stunden – Tatort wird die Region nahe Falkenberg vermutet – Täter wohl Asylanten.
          Die polizei hat keine anzeige aufgenommen. ermittlung wurde sofort eingestellt.
          vitali335 14 hours ago
          Das ist eine Ware Geschichte. Die Polizei hat die ganze Familie in der Massen bedroht, das die jetzt angst haben überhabt was zusagen. Nur die Verwandten haben Mut was zusagen und die ganze Geschichte öffentlich erwähnen. Die polizei hat keine anzeige aufgenommen, ermittlung wurde sofort eingestellt. Regierung versucht Probleme mit Asylbewerbern zu verbergen. Und wir haben mit diese Partei überhaupt nicht zu tun. Wir waren dort nur wegen vergewaltigte Mädchen. Und das ist nicht die einzige Fall, es gibt mehrere, aber in deutschen Fernsehen ist das Thema tabu.

        23. goetzvonberlichingen

          Zensur…!
          ..nennt man jetzt bei Fuckbook& Co.:
          “Natürliche Selektion”!

  19. 6

    Gernotina

    2 Millionen Muslime in Moskau ! Es grummelt sehr dort.

    Reply
    1. 6.1

      goetzvonberlichingen

      Ein weltweites Problem. Invasion durch höhere islamische Geburtenraten..
      Erst vermehrt sich die islam. Bevölkerung, dann gewinnen sie Einfluss über ihre Verbände u. Moscheen in den (nach aussen hin weichgespülten) Instutionen!Dann greift die Sharia..
      Eine aber schon länger im Westen(und Russland) bekannte Strategie…die in der NWO-Umvolkungs-Agenda einbezogen wird.

      Reply
      1. 6.1.1

        Triton

        Ich frage mich ernsthaft, wie wir so ein Szenario überleben wollen.

        Reply
        1. 6.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          Das frage ich mich auch..
          Aber darauf haben die Prognostiker und Propheten kaum eine exakte Antwort gegeben .. 🙁
          Petrus im Himmel kann auch nix weiter dazu sagen, ausser: “Wenn die Erdenmenschen irredrehen bekommt mein Chef.. immer Durchfall und kann nicht rausgehen”.

        2. Triton

          Vielleicht sollten man auch die Richtigen fragen…..

  20. 5

    Rainer

    “…..Es wird keine Lösung von Problemen innerhalb des derzeitigen Systems geben, weil “das System BRiD“ an sich überhaupt nicht hinterfragt wird. Die Parteien haben alle demokratischen Schlüsselentscheidungen an sich gerissen und das System von Grund auf verdorben….”
    Das ist doch genau das Problem. Merkel und Co. machen einen hervorragenden Job. Frage ist nur, wer ihr Arbeitgeber ist. Das die unverschämten Diäten von unserem Geld bezahlt werden ist doch nur ein Teil des perfiden Spiels. Das System ist das Problem.
    SEI Wachsam!!! WACHT ENDLICH AUF!!!

    Reply
    1. 5.1

      sitting bull

      Rainer
      Richtig!
      um aber überhaupt erfolgreich agieren zu können muß man erst einmal überhaupt wissen wie der Gegner tickt, funktioniert.
      Zuallererst braucht es eine ausgearbeitete Strategie um überhaupt taktisch erfolgreich zu sein.
      Alles andere ist nur Aktionismus.

      Reply
        1. 5.1.1.1

          ACHTUNG: DIKTATUR im Aufbau durch verheimlicht zionistische Juden Merkel & Co., Kirchen, Klöster, Freimaurer

          Der Justizminister Heiko Maas ist kein Deutscher, sondern jüdischer Zionist, also Deutschtodfeind:
          http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/19809

        2. M. Quenelle

          Das war mir sofort klar, als ich seine Fratze gesehen habe, und /Gruß!

        3. goetzvonberlichingen

          Danke für den “Zions-Hinweis”..:-)
          Noch nen Zipfel-Jakob?
          Wundert micht nicht..
          bei dem Böllerwerfer-Freund und polit. Ziehsohn des Saar-Kommunisten Lafoantaine!
          Shalömsche, das Maas-Aas ist ein Zions-Bömbsche

    2. 5.2

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:
      Lieber Rainer, was soll Dein Aufruf, “WACHT ENDLICH AUF” ?
      Schreib das doch bitte tagtäglich in den Leserkommentaren, der üblichen, fremdgesteuerten Printmedien ect.
      Hier gibt’s User, die bestimmt schon sehr lange vor Dir aufgewacht sind, umgekehrt deutet Dein “Wacht AUF” darauf hin, dass Du glaubst, dass bisher nur Du ein Aufgewachter bist. Oder anderst ausgedrückt, vermutest Du wohl, dass hier nur Eingeschlafene posten und möglicherweise mitlesen, einschließlich Gestapo.
      Und was tust Du, außer die Tastatur zu malträtieren, sonst noch als Aufgewachter ? Lass mal lesen.
      Derartige Postings mag ich nähmlich überhaupt NICHT, mit dem Weckruf: “Wacht auf”.

      Reply
      1. 4.1.1
        1. 4.1.1.1

          Skeptiker

          @Raumenergie
          Hier eine ähnliche Seite, achte mal darauf was unter diesen Kommentar zu finden ist.
          http://www.hans-pueschel.info/politik/abwasser-zorn-und-kein-geld.html#comment-55330
          =>Das Ding mit den Hackfleisch ist nicht zu toppen, auch von Schlampen Barbie nicht.
          Zondag met Lubach: Schlampen Barbie

          Gruß Skeptiker

        2. Quelle

          @Skeptiker ob der Beitrag ankommt, weiß ich nicht. Kam bisher nichts von mir an.
          achdem Bassem seiner Angebeteten per WhatsApp Nacktfotos von sich geschickt hatte, war die Sache klar: Das Mädchen will einfach nichts von ihm. Der 26-jährige Ägypter hatte sie, eine Studentin aus Dänemark, in der Hauptstadt Kairo kennengelernt. Er half ihr beim Umzug. Sie lud ihn zum Dank zum Essen ein. Er grübelt, ob das eine Aufforderung zum Sex war. Sie erzählt von ihrem Verlobten. Er schickt trotzdem Nacktfotos. Und sie bricht den Kontakt ab.
          “Ich dachte, eure Frauen sind unkompliziert”, erinnert sich Bassem später, “das sieht man doch in jedem Film.” Dann scrollt er durch sein Handy, zeigt Werbeanzeigen mit halbnackten Models, zeigt ein Foto von Nicki Minaj. Den Film “Sex and the City” versteht er eher als Dokumentarfilm denn als Hollywood-Fantasie.
          So wie Bassem denken natürlich längst nicht alle arabischen Männer – und doch steht dieser schiefe Blick symptomatisch für das, was in der arabischen Welt unter sexueller Freiheit verstanden wird. Und wie Frauen von vielen Männern betrachtet werden. Denn deren Darstellung fußt in der Region längst nicht mehr allein auf Koranzitaten – sondern bei jungen Männern zunehmend auf dem, was ihnen der Westen vorgibt. Die Femme fatale aus dem Kino, das leichte Mädchen aus den Musikcharts.
          Quelle: bento

  21. 3

    Gernotina

    DAS BUCH von Gerard Menuhin (engl.) ist zur Zeit wieder verfügbar bei Amazon UK … problemlose Abwicklung !
    http://www.amazon.co.uk/gp/offer-listing/193778729X/ref=dp_olp_new_mbc?ie=UTF8&condition=new

    Reply
    1. 3.1

      Gernotina

      http://barnesreview.org/product/tell-the-truth-and-shame-the-devil/
      Tell the Truth and Shame the Devil
      By Gerard Menuhin. Have you ever asked yourself why the world won’t come to rest? Why your parents, grandparents or great-grandparents had to die in wars that never should have occurred in the first place?
      A book of monumental importance for the people of the world today. Many know that something is not right in the world. Nations engage in perpetual war while bankers and armaments makers line their pockets from the carnage. The average citizen of the world has been cut out of the decision-making process of government, whether he lives in a democracy, republic, theocracy or dictatorship.
      All the while, the ruling elite grow stronger and richer as the real producers struggle to survive. Behind the scenes, events are controlled by a coterie of ethnic puppetmasters who work their marionettes in high places out of public view. How did this world get to the dark place it is today? Who could have stopped it and what can we do today?
      The book consists of three sections. The first section concerns Adolf Hitler, his character and intentions, and the real causes leading up to the outbreak of WWII, including the actions of the real culprits and the rejection of the great lie.
      The second section enlarges on the activities of the real culprits, provides a historical overview of their progress, their nature, their power over finance and the media, and the methods by which they achieved it. It includes insights into Freemasonry, the European revolutions, the influence and control of education and foreign policy, the creation of the EU, the New World Order and the evolution of the plan through the same powers and their proxies, since the 17th century up to the present.
      The third section concerns the First and Second World Wars (what the author refers to as “the Second Thirty Years War”), their conception, funding and inescapable continuity; current laws against freedom of expression, and the evolution of the Orwellian state; the importance of U.S. support for the Soviet Union throughout the Cold War, and Communism’s significance in the plan; the true origins of the enemy; Palestine’s occupation and its fate as an example of our common fate; plus much more.
      The text is interspersed with “Memos from Today,” that emphasize its relevance by citing current events. Hundreds of quotes are included from a wide range of authoritative sources, original and translated. The last pages of this manuscript comprise conclusions and predictions.
      The narrative is dense and packed with facts, and backed by expert testimony. At times, the style is personal, even casual, and absolutely non-intellectual. It has been assumed that a personal touch makes the contents more accessible.
      The author is the son of the great American-born violinist Yehudi Menuhin, who, though from a long line of rabbinical ancestors, fiercely criticized the foreign policy of the state of Israel and its repression of the Palestinians in the Holy Land.
      Read it. Think about it. Distribute it to others. This is a book that can make a difference!

      Reply
    2. 3.2

      M. Quenelle

      Leider nicht:
      Sorry, this item can’t be sent to your selected address. Learn more. You may either change the delivery address or delete the item from your order. You can also see if this item is available for delivery to your address from another seller.
      Und /Gruß.

      Reply
      1. 3.2.1

        Sylvia

        Genau das stand bei meinem Bestellversuch auch 🙁

        Reply
    3. 3.3

      M. Quenelle

      Noch was aus England – Juden und Kriminalität:
      http://www.veteranstoday.com/2015/10/08/on-jews-and-criminality/

      Reply
      1. 3.3.1

        Gernotina

        Es stehen tatsächlich 2 neue Anbieter drin mit dem Buch bei Amazon UK und zur Zeit nicht die Castle Hill Publishers, die immer nach D. versendet haben. Mit denen war es problemlos.
        Bei den beiden neuen Anbietern steht tatsächlich drin: Sorry, this Seller doesn’t deliver to Germany mainland … sehr aufschlussreich !
        Man könnte versuchen, es sich aus England von einem größeren Buchladen direkt schicken lassen, es sei denn, die hätten inzwischen für dieses Buch alle eine Auflage für das Versenden ins Ausland.
        Hier die bekannten großen Buchläden in London … müsste man rausfinden, ob man so auf Amazon verzichten kann … fragen, ob man bei denen auch online bestellen kann.
        http://www.buecher-wie-sterne.de/londons-wundervolle-buchhandlungen/

        Reply
      2. 3.3.2

        Gernotina

        Bei Foyles kann man online kaufen, mit Paypal oder Kreditkarte. Werde mal nachforschen, ob sie das Buch im Sortiment haben und nach “Europa” versenden ;).
        Man muss sich das mal vorstellen, eine solche Zensur für die BRiD, nicht zu fassen
        und sagt alles !
        http://www.foyles.co.uk/help-shopping Foyles anscheinend nicht …
        Waterstones bietet das Buch für 17 Pfund an !
        https://www.waterstones.com/book/tell-the-truth-and-shame-the-devil-2015/gerard-menuhin/9781937787295
        Hier kann man die anrufen oder per Mail anschreiben
        https://www.waterstones.com/bookshops/piccadilly
        Tel. von D.: 0044-20 7851 2400
        INTERNATIONAL SHOPPERS
        We are happy to offer our products to international customers. Below are details that you will find useful when placing orders to be shipped outside of the UK.
        Overseas Courier Delivery (Waterstones)
        Please note that:
        If one or more items are not available when you place your order there may be a delay in despatch, so that we can send your items in as few parcels as possible.
        Orders will be despatched using our international courier and you will be charged a shipping cost.
        This method is fully secure, and we can track and trace the shipment for you.
        Orders sent via this method will require a signature upon receipt.
        Courier delivery cannot be made to PO Boxes.
        We would request that you register a contact telephone number when using our International shipping method. This will mean that the courier company can contact you should they have problems finding your address.

        Reply
        1. 3.3.2.2

          M. Quenelle

          Danke, danke. Schau ich mir die Tage mal an und /Gruß.

        2. 3.3.2.3

          Sylvia

          Vielen Dank, Gernotina, für die Recherche!

        3. Gernotina

          @ Quenelle @ Sylvia
          Diese Antwort hab ich von Waterstones bekommen, das war’s dann wohl mit GB ! Wer sich da wohl extrem ins Zeug gelegt hat, denn in GB gibt es ja noch verhältnismäßig “liberale” Meinungs-Regeln ? Bleibt anscheinend nur noch der US Anbieter.
          I have been looking into the status of the book `Tell the Truth & Shame the Devil 2015 – (9781937787295) with our supplier and I am afraid that they have informed me that the book is indefinitely out of stock and we will be unable to fulfil any requests for this book for the foreseeable future.
          Apologies for the disappointment caused.

        4. Gernotina

          Amazon scheint diesen Titel weltweit gestoppt zu haben, auch in Kanada und Indien ! Zensur weltweit !
          Hier mal fragen !
          http://holocausthandbooks.com/index.php?main_page=6

  22. 2

    Tommy Rasmussen

    “Fakt ist: Die deutsche Regierung, namentlich Angela Merkel, hat die Deutschen den Invasoren zum Abschuss freigegeben”
    .
    Nur die Deutschen?:
    .
    15.01.2016 – Why is the Swedish government training Muslim invaders, posing as ‘refugees,’ to be snipers?
    http://shoebat.com/2016/01/15/why-is-the-swedish-government-training-muslim-invaders-posing-as-refugees-to-be-snipers/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+shoebat+%28Walid+Shoebat%29
    .
    16.01.2016 – Es geht in Köln nicht um die deutsche Frau, das deutsche Gastrecht, Flüchtlinge oder das Asylrecht. Es geht nicht um die neue deutsche Willkommenskultur, Integration oder die Sicherung deutscher Außengrenzen. Es geht um ein weiteres Bauteil zu einer Waffe, deren Ziel der Krieg der Kulturen ist. Egal wie hoch die „Schadensbilanz“ in Köln ausfällt, sie steht in keinem Verhältnis zu den Millionen Toten, die auch wir, die BRD, als Mittäter im „Kampf gegen den Terror“ zu verantworten haben. Seit 2001 bringt unser „Wertesystem“ jeden Tag unzählige Menschen im Nahen Osten um. All diese Menschen haben etwas gemeinsam. Sie haben uns nie etwas getan. Sie kennen uns nicht einmal, sind Zivilisten wie wir. Nur sie sind eben auch Moslems. Moslems, die auf Bodenschätzen wohnen, die wir nicht nur gerne hätten, sondern die wir benötigen, um unseren Wohlstand zu sichern. Wohlstand, der mit Blut bezahlt wird. Blut von Nicht-Christen. In Wahrheit führen wir erneut Kreuzzüge. Für das Kapital.
    http://faszinationmensch.com/2016/01/16/das-erste-opfer-des-krieges-ist-die-wahrheit-koeln-ramstein/#more-12156
    .
    Christoph Hörstel sagt wie Jesus: “Glaube kann Berge versetzen” – Die Zukunft ist immer variabel. Allerdings müssen wir selber auch was dafür tun.
    (Vortrag in Zürich – 28.11.2015 – 82 Min.)

    Reply
    1. 2.1

      dorfschreiber

      Hörstel auf Stimmenfang, quasi eine Dauerbehörstelung in den alternativen Medien. Leider kann man sich aus der Wahrheit nicht die Rosinen rauspicken und über den Rest schweigen. Und Hörstel schweigt, wenn es um den kritischen Umgang mit der deutschen Vergangenheit geht, prangert lieber die Verbrechen der bösen Nazis an. Hörstel erwähnt Israel eher selten, verweist lieber auf seine jüdischen Wurzeln. Hörstel geht es vor allem um eins – um Hörstel. Meint jedenfalls der
      Dorfschreiber

      Reply
      1. 2.1.1

        arabeske654

        Ganz genau, dem Hörstel ist am liebsten der Hörstel, das zeigt sich bei allem was er tut. Sein neuestes Hobby ist ja Parteien gründen. Als er bei seiner ersten Parteigründung die Finanzen gründlich durcheinander gewirbelt hatte um sich ein Stück des Kuchen privat zu sichern hat er sich verabschiedet und ist zur Gründung der nächsten übergegangen.
        Hörstel ist ein Blender und Pharisäer, er hat keine Weltanschauung außer sich selbst.

        Reply
      2. 2.1.2

        Triton

        Bei dem Hörstel jedenfalls taucht auch wieder auf, dass er sehr stark mit Ängsten spielt.
        Da ich gelernt habe, dass sowas immer der Dunkelseite zuzuschreiben ist nehme ich das hier als Heilmittel:
        ISAIS 1.4
        Finstere Gedanken darum
        kennet keine,
        sonst Finsternis ruft ihr herbei
        in arger Gestalt, Teufel oder
        verkommene Geister.

        Reply
    2. 2.2

      ACHTUNG: DIKTATUR im Aufbau durch verheimlicht zionistische Juden Merkel & Co., Kirchen, Klöster, Freimaurer

      Nicht wir Deutschen führen Kreuzzüge, sondern jüdische Zionisten in Deutschland, die sich als Deutsche ausgeben.

      Reply
    3. 2.3

      Jogie

      Wer heutzutage lautstark und deutlich gegen die Weltfinanzmafia aufbegehrt, riskiert sein Leben. Christoph Hörstel tut das als einer der Wenigen ganz bewusst. Er ist einer der wichtigsten Kämpfer auf unserer Seite mit seinem umfangreichen Wissen und unermüdlichen Engagement. Wer dahinter nur Egoismus sehen kann, sollte versuchen, in größeren Zusammenhängen zu denken.

      Reply
      1. 2.3.1

        arabeske654

        Die Tat richtet den Man! Alter Germanischer Rechtsspruch. Die Taten eines Christof Hörstel sprechen Bände über Christof Hörstel.
        Ich bin persönlich bekannt mit dem ehemaligen Kassenwart der von Ch. Hörstel gegründeten Partei “Neue Mitte” und weiß wie selbiger mit Parteifinanzen umgeht und nicht nur aus zweiter Hand, ich war damals dabei. Also höre auf den Menschen zu glorifizieren. Er ist ein Opportunist und nur sich selbst verpflichtet. Das was Du als “unermüdliches Engagement” empfindest ist nur Geschäft und Selbstzweck.

        Reply
        1. 2.3.1.1

          Jogie

          Wie gesagt, wer nicht bereit ist, in größeren Zusammenhängen zu denken, verschließt sich einer umfassenden Erkenntnis.

        2. arabeske654

          Dan bitte ich um Erleuchtung.

        3. Jogie

          Diesen dummen Spruch kenne ich schon aus anderen Foren: “Dann klär’ mich mal auf”. Bin ich für Deine Bildung zuständig? Ganz sicher nicht. Darum kümmere Dich gefälligst selbst!

        4. arabeske654

          Dito Schwätzer. “Wie gesagt, wer nicht bereit ist, in größeren Zusammenhängen zu denken, verschließt sich einer umfassenden Erkenntnis”
          Auf deutsch bedeutet, wer nicht Deine großen Zusammenhänge versteht ist zu doof. Mit solchen Platitüden kannst hier keinen Stich machen.

        5. Hermannsland

          für den Drummherumschwätzer Hörstel ist dieses Bild auch absolut zutreffend …
          https://yukonjack2013.files.wordpress.com/2015/12/big-jewish-elephant-in-the-truth-movement-room.jpg

        6. Jogie

          Wer morgens nicht mit dem Hitlergruß aus dem Bett steigt, ist inakzeptabel, oder? Was seid ihr nur für Kleingeister! Merkt ihr nicht, dass über diese lächerlichen Spaltereien sich der wahre Feind ins Fäustchen lacht? Solange wir keine geschlossene Front bilden und uns stattdessen in unnötigen Haarspaltereien zerreiben, werden wir keinen Erfolg haben und nichts, aber auch garnichts erreichen! Auf das grundsätzlich Verbindende schauen ist das Gebot der Stunde! Wer meint, Hörstel stünde auf Feindesseite, dem ist allerdings nicht zu helfen … der soll weiter in seinem kleinen Kreis herumwursteln und sich lustig machen über Menschen, die das Übel beim Namen nennen und bekämpfen, dabei aber womöglich egoistische Bedürfnisse einzelner schräger Individueen unbeachtet lassen.

        7. arabeske654

          Tut mir ja leid, das ich dem Ch. Hörstel aus eigener Erfahrung nicht das Vertrauen entgegen bringen kann wie Du das tust. Den Vertrauensvorschuß, den er bei mir hatte, den hat er mit seinen Aktionen bei der Zerstötung und Abwicklung der von ihm gegründeten Partei “Neue Mitte” aufgebraucht. Nun sind es nur noch Taten, die mich von ihm überzeugen könnten. Die ich leider vermisse.

        8. Carsten

          Das gilt für dich Jogie und deinen Freund Hörstel.
          Wenn immer wieder Eiferer in der jetzigen Besatzungs-Ära auftreten, sei es als Gruppen- oder Parteiführer, die dem Volk glauben machen möchten, sie würden den Durchbruch, die Erneuerung und Befreiung Deutschlands von innen heraus in die Tat umsetzen, so sind es Illusionisten, die sich mit Fragen der Macht und militärischer Stärke offenbar nie beschäftigt haben.
          Als wenn die geschlossene, alliierte Macht mit ihren alliierten Besatzungstruppen, ausgerüstet mit bakteriologischen, atomaren und chemischen Kampfmitteln, zusehen würde, wie eine finanz- und machtlose, kleine deutschgesinnte Opposition, von innen heraus, ihr die gut angekettete, milchgebende Kuh Deutschland aus den Händen nimmt, die Ketten löst und Deutschland von Fremdtruppen befreit.
          Nein, Macht kann nur durch Macht gebrochen werden!
          Befasse dich lieber mit der Absetzbewegung

        9. Triton

          https://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_H%C3%B6rstel
          Ausnahmsweise wieder Wiki als Quelle, weil manchmal steht da die Wahrheit und wenn es die halbe ist….
          Hörstel arbeitet für ARD und ist Korrespondent, PR Berater und wird als -Verschwörungstheoretiker- dargestellt.
          Ein Systemfeind arbeitet aber nicht für die ARD und ist Auslandskorrespondent. Das Etikett- Verschwörungstheoretiker- macht zwei Sachen:
          1. besetzt das Thema
          2. stellt es lächerlich dar und informiert falsch.
          In der Physik würde man sagen, fängt eine Kraft auf und leitet sie in die für das System ungefährliche Richtung ab.
          Letztenendes ist er die gleiche Rattenfängerei wie AfD und alles was in BRD zugelassen wird, er besetzt nur ein Thema, damit Teilzeitaufgewachte abgefangen werden.
          Bei Vollzeitaufgewachten funktioniert das aber nicht mehr, da sie das Spiel durchschauen.
          Glücklicherweise sind die Hörstels aber garnicht in der Lage intelligent, ausserhalb ihrer Matrix zu aggieren, was dazu führt, dass die Munition jetzt zerbröselt.
          Das hat mit einem Hitlergruss wenig zutun, es ist aber der Geist aus dieser Zeit, der jetzt erwacht.

        10. Hermannsland

          @Jogie
          habe ich nicht deutlich genug zu verstehen gegeben, das Hörstel das Übel eben NICHT beim Namen nennt?!
          Für mich ist Hörstel ein Systemling, genau wie Elsässer, Jebsen und andere Drummherumschwätzer.
          Man muss nur mal sehen, aus welchem Loch die alle gekrochen sind! (siehe Triton)
          Und wenn du Jogie hier mal ein Paar Themen nachgegangen wärst, dann müsstest du auch nicht so einen Mist wie in deinem Eingangssatz von dir geben.
          Inakzeptabel ist einzig und allein wenn Menschen an ihrer, unter falschen Fakten erlangten Weltanschauung fest halten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen