lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Wie uns diese schwerkriminelle Gestalt wirtschaftlich-ethnisch planmäßig zerstört

Posted by Maria Lourdes - 23/01/2016

Sie vernichtet uns nicht nur migrantiv mit Millionen von hereingelockten Schmarotzern, Terroristen, Verbrechern und Flüchtlingen, sondern raubt uns auch unsere Existenzgrundlage durch den billionenfachen Euro-Tribut an die jüdische Hochfinanz der Wall-Street, der die Schundwährung Euro zerstört und uns all unser Erarbeitetes raubt.

euro_weicht_remnimbi

Im Verlauf der von der Wall-Street und der FED geplanten und verwirklichten „Finanzkrise“ [1] wurde die EZB als direktes Instrument von Goldman-Sachs-FED eingesetzt, um den finanzpolitischen Rubikon zu überschreiten, der die herkömmliche Geldpolitik von der Experimentalpolitik trennt.

Seither flutet der als EZB-Präsident eingesetzte ehemalige Goldman-Sachs-Direktor, Mario Draghi, die Wirtschaft mit ungedecktem Geld. Anfang 2015 öffnete Draghi der Geldflut eine weitere Schleuse, indem seine EZB begann, pro Monat Anleihen im Wert von 60 Milliarden Euro zu kaufen. Die FAZ vermerkte dazu: „Eine Notenbank, die die Inflation nicht mehr steuern kann.“ [FAZ, 20.12.2015 GELD & MEHR, S. 44] 

Dass eine Notenbank zum Ziel die Inflation hat, dass ein Notenbank-Präsident seine Glaubwürdigkeit dann in Gefahr sieht, wenn er nicht genug Geldentwertung schaffen kann, also die Beraubung des arbeitenden Volkes durch gesteuerten Geldverlust nicht weit genug vorantreiben kann, ist nur in einer vollkommen von den jüdischen Bankstern beherrschten Finanz- und Politwelt möglich. „Es hieß, EZB-Präsident Draghi sei besorgt gewesen, dass die EZB ihre Glaubwürdigkeit verlieren würde, wenn sie dabei zusehe, wie die Inflation weit unter ihrem Zielwert verharre.“ [faz.net, 21.12.2015]

Die Nullzinspolitik führt zu einem katastrophalen Zusammenstoß zwischen Kapital und Arbeit, denn sie verringert das Produktivitätswachstum und führt die Wirtschaft in die Stagnation, die dann die Nullzinspolitik legitimiert, was die Entwertung des Erarbeiteten nach sich zieht.

Merkel forcierte in allen EU-Staaten die Wettschulden-Politik mit den Wall-Street-Bankstern. Alle Staaten mussten für ihre Schuldenaufnahmen CDS-Wetten mit der Wall-Street eingehen, sodass sich die Schuldenlast ohne weitere Kreditaufnahmen über Nacht verhundertfachte. Manchmal noch viel mehr. Außerdem verlangte sie von allen EU-Banken, dass diese ebenfalls Wetten mit den Wall-Street-Verbrechern eingingen, um der Wall-Street Billionen von Euro zukommen zu lassen. In dem Wahn, durch brutale Verarmung der Bevölkerungen könnte sie genug Geld eintreiben, um diese gigantischen Wettschulden zu begleichen, setzte Merkel ihre sogenannte Sparpolitik durch. Natürlich ist das so, als wolle man die in den aufgerissenen Rumpf eines Ozeanriesen einbrechenden Wogen mit Eimern leerschöpfen. Nachdem Merkel die Wett-Schulden-Politik erfolgreich eingeführt hatte, beauftragte sie den Goldman-Sachs-Mann Mario Draghi, Euros in Hülle und Fülle zu drucken, damit die Wettschulden gegenüber der Wall-Street beglichen werden können, wie das Beispiel „Griechenland-Rettung“ gezeigt hat. So wird das mit allen Euro-Ländern werden.

Vom griechischen Wähler hatte Alexis Tsipras, der Mann Merkels gegen die Griechen, das Mandat erhalten, die Bedingungen der Kreditgeber für die Rettungsgelder abzuwerfen. Tsipras’ rebellierte anfangs noch offen gegen die sogenannten Kredit-Auflagen. Er hätte es sich einfacher machen können, indem er sie, wie die vorherigen Regierungen auch, formal akzeptiert aber faktisch unterlaufen hätte. Jetzt macht der das ohnehin, denn er ist lernfähig. Nach der Fehlerkorrektur, publikumswirksam durch die Entlassung des Finanzministers untermauert, floss das Geld wieder und der Guerillakrieg gegen die Auflagen ging weiter wie bisher, der deutsche Steuerdepp haftet mit seinem Erarbeiteten und mit dem Leben seiner Nachkommen dafür.

Der von Tsipras gefeuerte Finanzminister Giannis Varoufakis hatte tatsächlich vor, mit einer Parallelwährung zum Euro mehr politischen Handlungsspielraum zu bekommen, doch das wurde von Merkel zugunsten der Wall-Street torpediert.

Heute verlangt EZB-Chef Draghi im Auftrag von Goldman-Sachs also eine hohe Inflation in Deutschland, um das NULL-Wachstum in der Euro-Zone auf 1 Prozent Wachstum zu heben. Draghis Parole: „Inflation muss her – um jeden Preis. Nur Teuerung bedeutet Wachstum“. [sueddeutsche.de, 05.06.2014]

Damit geben die Existenzvernichter zu, dass sie keine Werte schaffen, sondern sogenanntes Wachstum mit der Ausweitung von ungedecktem Geld erzeugen wollen. Unter Hitler gab es 10 Prozent echtes Wirtschaftswachstum bei 0 Prozent Teuerung. Musste es da nicht wie neu aufgelegter Versailles-Hohn klingen, als der BRD-Finanzminister am
5. September 2012 im ZDF-Heute-Journal unverfroren erklärte: „Aber ich bin ganz sicher, der EZB-Rat weiß, das Mandat der EZB ist auf die vorrangige Sicherung der Preisstabilität konzentriert“.

Wir wissen, dass die Weltfinanz immer schon das meiste Geld an Kriegen und Inflationen einstrich, deshalb ist diese Vernichtungs-Geldpolitik der Lobby mit ihrem Instrument EZB nur folgerichtig. In diesem Sinne versprach der BRD-Finanzminister, Rothschilds rollender Schuldengenerator, am Rande der Währungskonferenz 2013 in Washington, den Befehl zur ständigen Schuldenerhöhung auch in Zukunft widerspruchslos ausführen zu wollen. Schäuble wurde die Frage gestellt, wann denn Deutschland seine Schulden zurückgezahlt haben werde. Darauf Schäuble: „Hoffentlich nie!“ [Süddeutsche Zeitung, 14.10.2013, S. 4]

Die Formel für den Wohlstand wäre doch so einfach für Politiker und Staatslenker, wenn man nur seinem Volk diente und nicht dem jüdischen Welt-Finanz-System. Die Ausraubung der Menschen durch die Weltfinanz unter Verwendung ihres tödlichen Geld- und Finanzsystems muss gestoppt werden. Die Staaten müssen wieder souverän über die Herstellung ihres eigenen Geldes entscheiden können. Gottfried Feder erklärt das in seinem veröffentlichten „Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft“ so wunderbar: „Jedes Kapital ist aufgespeicherte Arbeit. Das Großkapital ist an sich unproduktiv, weil eben Geld an sich eine durchaus unfruchtbare Sache ist. Aus Geist, Arbeit und vorhandenen oder bereits erarbeiteten Rohstoffen oder Bodenschätzen sind Werte geschaffen, Güter erzeugt worden, durch Arbeit und nur durch Arbeit.“

Die von Merkel betriebene Verwahrlosung der Euro-Währung bis hin zum reinen Inflationsgeld, hat dazu geführt, dass die chinesische Währung (Yuan bzw. Remnimbi) nunmehr zur Welt-Reservewährung aufgestiegen ist. Der Euro hingegen ist bereits zum Billig-Euro verkommen und wird schon bald eine Zimbabwe-Währung sein. Wie war das noch? „Der Euro wird so hart wie die D-Mark“!

Und wenn man sieht, wer Merkels „Freunde“ sind, dann weiß man auch, wer sie ist. Sie ist eine der schlimmsten kriminellen Gestalten in der Menschheitsgeschichte. Sie hat wirklich vor, die Deutschen ethnisch zu vernichten, ihnen ihr Erarbeitetes zu rauben, um sie letztlich auf diese Weise final zu eliminieren, wie es von den Herren Morgenthau, Kaufman, Hooton und Nizer ursprünglich geplant war. Sie liefert Waffen an das Menschenvernichtungs-Regime Saudi Arabien, das die Terroristen der Welt mit diesen Waffen und mit Geld ausstattet, um auch in der BRD eine Blutrevolution zu entfachen. Sie liefert Waffen und Geld an den Judenstaat, der in Palästina massenhaft Kinder mordet und planmäßig Menschen vernichtet sowie den gesamten Mittleren Osten in ein Schlachthaus verwandelt hat. Sie ist befreundet mit dem IS-Paten Erdogan, der einen russischen Kampfjet abschießen und die wehrlosen Piloten grausam ermorden ließ, nur um zu verhindern, dass Russland den IS vernichtet, der die Türkei mit Öl versorgt.

Aber die Zeit des „Reptils“ läuft ab. Das Jahr 2015 war das Jahr der Zäsuren, wie wir es noch nicht kannten. Bisher segelte das „Reptil“ vor dem Wind der Wählergunst, aber seit ihrem offenen Vernichtungsschlag gegen die Deutschen durch ihren Einsatz der Migrations-Lawine kam sie dieses Jahr in schwere See. Die zerstörerische Energiewende und die unsere Existenz kostende sogenannte Euro-Rettung überstand sie noch recht schadlos. Aber der von ihr forcierte Zustrom von Schmarotzern, Verbrechern, Terroristen und Flüchtlingen führte zu einem Riss zwischen ihr und der verdummten Wählergunst: Eine erste Zäsur in der Ära Merkel ist sichtbar geworden, an die sie selbst nicht geglaubt hätte.

55_mrd_schmarotzer

Zu den alten jährlichen Alimentierungskosten von über 500 Mrd. Euro für die „Bereicherung“ kommen jetzt zusätzlich jährlich 55 Mrd. Euro hinzu. In Kürze schon dürfte die jährliche Zusatzalimentierung bei 200 Mrd. Euro liegen. „Dann verreckt der Deutsche“, sagte angeblich ein Wall-Street-Vertrauter zu Merkel, und sie soll dabei feist gegrinst haben.

Der verdummte BRD-Mensch fragt sich natürlich, warum sein Pass nach einer Urlaubsreise auf dem heimischen Flughafen von Grenzbeamten akribisch geprüft wird, während gleichzeitig Millionen von feindlich-fremden Flutmassen aus aller Welt unkontrolliert über die Grenze in die BRD kommen können. Das „Reptil“ suspendiert geltendes Recht, um ihre Vernichtungspolitik nicht zu gefähren, glaubt aber, sie komme damit durch. Eine verhängnisvolle Fehleinschätzung, die ihr sozusagen den Kopf und Kragen kosten wird.

Mit der von Merkel planmäßig losgetretenen Flut-Lawine ist nun auch das Schengener-Abkommen in die Krise geraten. Die EU ist faktisch schon zerfallen, denn alle Länder, außer Österreich unter der Führung von Merkels politischem Mitverbrecher Faymann, bauen Wälle gegen die Flut. Die FAZ fasst das Schicksal des „Reptils“ wie folgt zusammen: „Für Deutschland bedeutet das eine doppelte Isolation in der EU. In der Währungsunion steht es nun gegen die ‚lateineuropäischen‘ Länder, die es nicht so genau mit der Staatsverschuldung nehmen und die die EZB gerne als Finanzierungsquelle und Erfüllungsgehilfe für ihre Wirtschaftspolitik in Anspruch nehmen. In der Flüchtlingspolitik steht es gegen Osteuropa und Großbritannien. … Die Idee der immer engeren Integration in Europa ist gescheitert.“ Und dann plädiert auch die FAZ für die Wiedererrichtung des Nationalstaats: „Die Souveränität der europäischen Völker muss respektiert werden.“ [faz.net, 21.12.2015]

Und so haben selbst die galaktisch großen Verbrechen der kranken BRD-Eliten, angeführt von Merkel, auch eine gute Seite – sie haben jetzt schon den Euro und die EU vernichtet! Welch eine Laune der Geschichte: Die DDR ging unter, weil die eigenen Menschen flutartig ausgebrochen sind, die BRD geht unter, weil die Fremden lawinenartig einbrechen! Doch genau das hat die beginnende nationale Wiedergeburt Europas ausgelöst, die von den Menschenfeinden nicht mehr aufzuhalten ist. Das multikulturelle Vernichtungs-Kraftwerk EU haben sie bereits unrettbar selbst zerstört. Wer hätte geglaubt, dass die EU einmal an dem zerbricht, wofür sie geschaffen wurde: An der Durchführung der geplanten gewaltsamen Vernichtung der Völker durch Migration! Ein Werk der Götter!


Wann werden unsere politischen Führer sich der Wahrheit stellen, dass die EU ein gigantischer Schwindel ist?
Die Ideen hinter dem Europäischen-Projekt erscheinen im Angesicht der verheerenden Terror-Angriffe von Paris vollkommen ausgehöhlt. Was übrig bleibt von der Europäischen Idee? Jeder muss wissen, dass Paris das Ende war. … Wenn einzelne Mitgliedsstaaten eigenmächtig Kerngesetze der EU über Bord werfen können, wie es Deutschland mit dem Dublin-Abkommen bezüglich der Asyl-Suchenden getan hat, wie kann dann noch jemand erwarten, dass es eine dauerhafte, verlässliche nachrichtendienstliche Zusammenarbeit an den Außengrenzen geben kann? …
Alle Versuche, eine organisierte Antwort auf die Massen-Migration zu geben, brachen unter der tödlichen Geschwindigkeit der Migrations-Entwicklung zusammen. Erinnern wir uns bitte an die Verteilungsquoten, die gegenüber den Mitgliedsstaaten durchgesetzt werden sollten. Diese Versuche wurden mit brutalen Verweigerungen quittiert. Wen kümmern denn befohlene Verteilungsquoten, wenn es niemanden gibt, der sie befehlen kann. …
Die ungehinderte Bewegungsfreiheit von organisierten Mördern in die EU-Länder hinein wird mit Phrasen versucht vergessen zu machen, gewisse Schengen-Einschränkungen und Zufalls-Grenzkontrollen von wenigen EU-Staaten würden helfen. …
Wenn nationale Grenzkontrollen wieder eingeführt werden von einzelnen Regierungen, sei es durch die hastige Errichtung von Stacheldrahtzäunen oder durch offizielle Grenzkontrollen, und EU-Haushaltsregeln über Bord geworfen werden können, wenn es die Umstände erlauben, was ist dann noch die Autorität der EU-Kommission und die des EU-Parlaments wert? Antwort: Nichts! Was bleibt ist eine große, nutzlose, sich selbst mästende, massiv überbezahlte Bürokratie, die über Potemkin’sche Institutionen wacht, deren Aufgaben dann nichts mehr zählen, sobald es um die Leben von wirklichen Menschen unter wirklichen Regierungen geht.
(The Telegraph, London, 21. Nov. 2015)


„Die EU ist ins Koma gefallen
Schengen ist ins Koma gefallen und der Euro wird ohne Schengen kollabieren … Wir müssen den Geist hinter Schengen schützen. Ja, das Schengen-System ist teilweise komatös. Aber jene, die an Europa glauben, an seine Werte, an seine Prinzipien und an seine Freiheit, müssen versuchen, dem Geist des Schengen-Abkommens neues Leben einzuhauchen. Wenn der Schengen-Geist unsere Herzen verlässt, verlieren wir mehr als nur Schengen. Eine gemeinsame Währung kann nicht existieren, wenn Schengen versagt. Das eine kann nicht ohne das andere existieren, so einfach ist das nicht. Das Schengen-Abkommen ist eine der Säulen der EU-Konstruktion.“
(Der Kalergist und Hochgradfreimaurer Jean Claude Juncker, zitiert von The Telegraph, London, 25.11.2015)


„EU-Parlamentspräsident Schulz gibt Schäuble Mitschuld an Spaltung Europas
‚Jetzt kriegen wir die Quittung‘: EU-Parlamentschef Schulz gibt im SPIEGEL Wolfgang Schäuble eine Mitschuld an der harten Haltung mancher Mitgliedstaaten in der Flüchtlingskrise. Der Finanzminister sei seit der Eurokrise für viele eine ‚Reizfigur‘. ‚Es mag zynisch sein, aber es ist gerade Payback-Time in Brüssel.‘ “ (So orakelt „Moshe“ Schulz über das Ende der EU in spiegel.de, 27.11.2015)
Quelle:concept-veritas.com – Mein Dank an Gernotina für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!


Fußnote:
1) „Die Ahnungslosigkeit über den Verbleib des Geldes kommt nicht von ungefähr. Sie ist Teil einer riesigen Lüge: Die Weltwirtschaftskrise ist nicht vom Himmel gefallen. Die Eigentümer der Federal Reserve, der mächtigsten Bank der Welt, haben seit Jahrzehnten auf sie hingearbeitet.“ (Welt der Wunder Magazin, 26.11.2010)

Linkverweise:

Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

„Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Der Atlas der Wut – lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

Asylforderer beginnen Krieg gegen Deutschland – Der Angriff auf Deutschland hat begonnen. Die Frauenjagd in zahlreichen Städten war nur der Auftakt. Durch Einsatzprotokolle der Bundespolizei ist nun amtlich, was Opfer und Augenzeugen schon umgehend nach der Tat zu Protokoll gaben: Die Grapscher-Armee rekrutierte ihre Soldaten zumindest teilweise in den Reihen der ins Land gekommenen Invasoren. hier weiter

Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

Verbot von Bargeld – Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

Bargeld-Abschaffung: Bargeldlos ein Hirngespinst? – Bargeld lacht – aber Bargeld hat bald ausgelacht, denn das Bargeld wird abgeschafft! Aber nur zu unserem Besten. Still und leise laufen die Vorkehrungen. So lassen sich nämlich am Besten die Schwarzarbeit, der Drogenhandel oder andere kriminelle Handlungen, wie Raub und Einbruch, aber auch Steuerhinterziehungen wirksam bekämpfen, wird uns suggeriert. hier weiterlesen>>>

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Bereicherungswahrheit.com – Aufruf an alle “Bereicherten“! Es gibt jetzt keinen Grund mehr, sich das Maul verbieten zu lassen! Melden Sie, was Sie gesehen haben, was Ihnen widerfahren ist oder angetan wurde. Auf Wunsch auch anonym… hier weiter

DEUTSCHLAND IM BLAULICHT – Beleidigungen wie diese erlebt sie beinahe täglich, meist in gebrochenem Deutsch hervorgebracht und begleitet von aggressiver Körpersprache und einer verächtlichen Mimik. Der man- gelnde Respekt vor der Polizei im Allgemeinen und im Besonderen vor Frauen in Uniform wird an diesem Beispiel greifbar. In den Problem- vierteln und den No-go-Areas der Großstädte herrschen muslimische Männer, die ihr antiquiertes Welt- und Frauenbild in Deutschland auch mit Gewalt verbreiten. HIER WEITER

EXODUS – Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Ein- wanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurück- schicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massen- exodus nur den Migranten selbst? HIER WEITER

Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter

Erschreckende Zusammenfassung die Sie so nicht sehen sollen! Ende 2015 steht Deutschland vor einer gewaltigen Anzahl von Flüchtlingen, die im Bereich von 1,5 Millionen liegen soll. Obwohl es noch nicht ganz im biblischen Ausmaß ist, ist es ein wahrer Exodus. Seit Jahrzehnten überschwemmen afrikanische und arabische Migranten Europa. Die Regierungen weigern sich, sie aufzuhalten… hier weiter

Deutschlands Weg ins Licht … die Aussagen der jungen bayerischen Seherin Maria S. über die Zukunft Deutschlands. Stephan Berndt, der Irlmaier Spezialist, hat Maria S. (die anonym bleiben will) im Sommer 2015 persönlich in Berchtesgaden kennengelernt, kann ihre Existenz also bezeugen. Europäische Prophezeiungen sind auch sein Spezialgebiet. Erstaunlich, wie die junge Frau sich mit Irlmaier deckt, sie geht aber in einigem weit über ihn hinaus (Details).

Kommt es zu Aufständen in Deutschland? Immer mehr Experten warnen vor schwersten Unruhen mitten in Europa. Die Straßenschlachten in Athen, brennende Gebäude in London, die angezündeten Autos in Berlin und Hamburg seien ein klares Anzeichen dafür, wie unzufrieden die Menschen in Europa sind… hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution! War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Baba Wanga Prophezeiungen – Naht das baldige Ende Europas ? Die britischen Massenmedien von heute vervielfältigen auf ihren Seiten die Worte der bulgarischen Wahrsagerin Wanga darüber, dass in Europa im Jahr 2016 die mohammedanischen Extremisten angreifen werden. ..hier weiter

Kostbare Momente der Gelassenheit – tauchen Sie ein in die Gedanken und inspirierenden Bilder, die uns weise und liebevoll auf den Weg zu einem gelassenen Leben führen. hier weiter

Leben und  Zukunft erfüllter und glücklicher gestalten – Erfahren Sie  mehr über die Liebe, die Seele und wahre Freundschaft. Lernen Sie wieder auf die Stimme Ihres Herzens zu hören und gestalten Sie dadurch Ihr Leben und Ihre Zukunft erfüllt und glücklich. Da sich bei jeder Geburt der Schleier des Vergessens über die Seele legt, bleibt nur eines, um herauszufinden, wer ich bin. hier weiter

Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Feuerstahl 2.0 Scout – Ursprünglich entwickelt für das schwedische Verteidigungsministerium ist Swedish FireSteel® eine funkende Genialität. Die 3.000° Celsius heißen Funken ermöglichen das Entzünden von Feuer bei jedem Wetter und jeder Höhe. hier weiter

Pfefferspray – Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

25 Antworten to “Wie uns diese schwerkriminelle Gestalt wirtschaftlich-ethnisch planmäßig zerstört”

  1. Manfred O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  2. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  3. goetzvonberlichingen said

    Was gibts neues von Wladimir..?

    >Putin, Litvinenko und Xenia SobtschakVerachtung gegenüber dem sowjetischen Staatsgründer Lenin zeigte.
    >Lenins Ideen zum Zerfall des russ.Reichs geführt haben.
    >Und die Weltrevolution haben wir auch nicht gebraucht ..

    Solche Äusserungen implizieren eine Absicht und geschehen nicht rein zufällig!
    Wem..tritt er wohl mit solchen Aussagen MASSIV auf die Füsse?

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_76712812/gereizter-putin-zieht-ueber-staatsgruender-lenin-her.html

  4. goetzvonberlichingen said

    Upps da fehlten Sätze..!
    hier der ganze Text..
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/01/22/wahnsinn-in-zeiten-des-irrsinns/#comment-23885

  5. Senatssekretär Freistaat Danzig said

    Meine Frage, gilt das auch für das Deutsche Reich und seiner Besetztheiten? Hier die gesetzliche Fassung eines Bloggers: https://deutschermensch.wordpress.com/2016/01/23/willensbekundung-mit-oeffentlicher-bekanntmachung/ Glückauf Euch und Glück Auf, meine Heimat!

  6. Kleiner Eisbär said

    Alles Gute zum Geburtstag Horst Mahler!

    Das verkommene Justiz System schlägt wieder zu…

    „Gericht hebt Bewährung von Horst Mahler auf

    Horst Mahler soll wieder in Haft. Das Oberlandesgericht Brandenburg hat die Aussetzung seiner Strafe zur Bewährung aufgehoben. Allerdings könnte der schlechte Gesundheitszustand den 79-Jährigen vor dem Gefängnis bewahren.

    Der Rechtsextremist Horst Mahler wurde 2009 wegen Volksverhetzung und Holocaustleugnung zu zehn Jahren Haft verurteilt. Nachdem er zwei Drittel der Strafe im Gefängnis von Brandenburg an der Havel abgesessen hatte, kam der 79-Jährige auf Bewährung frei.

    Nun hat das Oberlandesgericht Brandenburg die Aussetzung der Haftstrafe aufgehoben. Damit folgen die Richter der Auffassung der Justizvollzugsanstalt und der Staatsanwaltschaft. Beide hatten sich gegen die vorzeitige Entlassung ausgesprochen und auf eine Haft bis 2018 gedrängt. Weitere Straftaten seien zu erwarten, Mahler weise eine „verfestigte kriminelle Persönlichkeitsstruktur“ auf. Auch das Oberlandesgericht urteilte nun, dass eine positive Sozialprognose für ein straffreies Leben nicht zu erwarten sei.

    Zudem gibt es eine neue Anklage der Staatsanwaltschaft Cottbus gegen den RAF-Mitbegründer und ehemaligen NPD-Anwalt. In Haft hatte Mahler einen antisemitischen Aufsatz verfasst, der im Internet veröffentlicht wurde.

    Nun könnte noch sein desolater Gesundheitszustand Mahler vor der Rückkehr ins Gefängnis schützen. Wegen seiner schwere Diabetes wurde die Haft bereits im Juli 2015 unterbrochen, wenig später amputierten Ärzte seinen linken Unterschenkel. Am Samstag wird Mahler 80 Jahre alt.“

    Gefunden beim linksextremistischen Spiegel…

    http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1073427.html

    Schwerstkriminell ist nicht nur die jüdisch – bolschewistische Linksexkremistin A.M.ERIKA, sondern auch der Justizapparat der Lagerverwaltung…

  7. Marianne said

    So kriminell wie das „Reptil“ erscheint, kann ein Mensch allein gar nicht sein.
    Vielleicht schätzen wir Frau Merkel falsch ein?

    Unser Land ist vom Feind besetzt und jede Regierung muß nach seiner Pfeife tanzen, sonst verschwindet sie in der Versenkung.
    Dieser Feind hat vor 70 Jahren die Auslöschung unseres Volkes als Kriegsziel beschlossen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Offen blieb nur, nach welcher der verschiedenen Arten die Auslöschung erfolgen soll.
    Vorgeschlagen waren Kastration, Vernichtung der ethnischen Exklusivität oder Verhungernlassen durch Zerstörung unserer industriellen Lebensgrundlagen.
    Begonnen wurde mit Letzterem durch Demontage, nur nicht bis zum Verhungern, sondern bis zur Zerstörung der Familie, was zur demografischen Katastrophe führte und Anlaß bot zur Ansiedlung Farbiger.
    Jetzt, wo die Kuh keine Milch mehr gibt, soll sie endlich geschlachtet werden.

    Vielleicht sah Frau Merkel keinen anderen Ausweg mehr als die israelische Samson-Strategie, also den Abriß des Hauses Europa, indem sie unsere Nachbarn mit in den Strudel hineinzog und so zur Rebellion gegen unsere Henker nötigte.
    Das hat doch wunderbar geklappt! Die souveränen Ungarn, Tschechen, Polen und Slowaken konnten es wagen, die Brüsseler Sowjet-Diktatur zu unterlaufen. Um ihre eigene Haut zu retten, müssen sie auch die unsrige retten. Vielleicht haben sie jetzt erkannt, wohin ihre irrationale Russenangst letztlich führt. Vielleicht orientieren sie sich geopolitisch neu in einer Eurasischen Union, anstatt mit uns zusammen in der geplanten eurasisch-negroiden Sklavenrasse unterzugehen.
    Dann wäre Frau Merkel eine Heldin gewesen, eine neue Jeanne-d’Arc.
    Der Traum einer modernen Seidenstraße von Lissabon bis Wladiwostok könnte in Erfüllung gehen.

    • Falke said

      Ein interessanter Gedankengang und vielleicht auch gar nicht so abwegig. Bin mal gespannt auf andere Kommentare und Meinungen.

      Gruß Falke

      • NOWA said

        So ein Kommentar habe mal gefunden und kopiert.

        „Nachdem ich seit ein paar Jahren die politische Lage in Europa und speziell in Deutschland verfolge, sehe ich ein ganz anderes Bild, als Ihr es alles gehirngewaschen immer noch aufnehmt. Merkt Ihr
        Europäer und besonders die Deutschen gar nicht, das Frau Dr. Angela Merkel schon seit langem auf ihren Regierungssturz wartet? Was muss Frau Dr. Angela Merkel noch alles gegen den normalen Menschenverstand in der Politik, in der Wirtschaft und an den Deutschen und Europäern unternehmen, damit Ihr, das Volk, die Opposition, die Polizei oder die Bundeswehr endlich die gesamte Politik aus dem Reichstag fegt. Darauf wartet sie schon seit zwei, drei Jahren. Und was tun die Deutschen und Europäer? Nichts! Nicht Frau Dr. Angela Merkel ist ein dummes Schaf, sondern Ihr alle in ganz Europa seid die dummen Schafe.
        Und Ihr habt auch nicht begriffen, was Frau Dr. Angela Merkel mit dem Satz meint: Scheitert der Euro, scheitert Europa. Sie meint damit für Euch Dümmlichen immer wieder: Scheitert Deutschland, scheitert Europa! Wenn Deutschland fällt, dann ist es für die führende Elite zusammen mit den USA nur noch ein leichtes Spiel die EU mit ein paar false-flak-Actionen und weiteren zig Millionen Migranten zu erobern. Dann ist Europa endgültig von Russland getrennt und total abhängig und hörig nur noch von den USA. Das wird Russland nicht gefallen, kann aber Deutschland und Europa davor nicht im Alleingang retten, weil das ein Angriff gegen die NATO wäre. Also Krieg! Deutschland und Europa müssen sich jetzt selbst retten. Und das sagt uns indirekt unsere Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel jeden Tag versteckt hinter Worten und Sätzen. Sie wartet auf ihren Regierungssturz.
        Seit ihrem Amtsantritt in den USA wusste Frau Dr. Angela Merkel sehr genau, auf was sie sich erst mal einlassen musste, um kein besetztes Land mehr zu sein, frei und souverän und keine Handels-Firma mehr seit 1945, sondern ein vollwertiger Staat. Auch um aus dem NATO-Gefängnis heraus zukommen, um endlich die ganzen Geschichtslügen gegen Deutschland im I. Und II. Weltkrieg wieder richtig zu stellen, um endlich die ganze Welt aufzuklären von der ausbeuterischen und verlogenen Elite hinter der USA-Regierung seit über hundert Jahren, die nach wie vor die Völker terrorisieren, ganze Kriege unter Vortäuschung falscher Tatsachen anzetteln, die Familien zerstören, die Homo- und Lesben-Welt fördern, unsere Kinder in den Kindergärten und Schulen weiter verblöden und versklaven, sowie durch die verlogene Medien-Diktatur der USA wir uns Deutsche immer wieder Schuldgefühle einhämmern lassen müssen, wie verbrecherisch und kriegerisch das deutsche Volk war und immer noch sein soll. Dabei hat das Deutsche Volk noch nie einen Krieg angefangen, sondern wir sind durch die USA zusammen mit dem Königreich England immer in alle Kriege hinein gezwungen worden.
        Das weiß Frau Dr. Angela Merkel auch alles genau, kann es aber nur ändern mit Hilfe unseres Volkes und des Europäischen Volkes. Allein jetzt so gegen die Führungs-Elite hinter den USA vorzugehen, alle deren in ihr indoktrinierten Geheimnisse auszuplaudern und noch vorhaben, bei ihrem damaligen Amtsantritt in den USA, wäre für sie ein tödlicher Unglücksfall. Andernfalls könne sie ja ihre Kanzlerschaft aufgeben und zurück nach Hause fliegen, so hat man es ihr zu verstehen gegeben. Im stillen hat sie sich gesagt: na wartet nur, ein paar Jahre mache ich mit und dann werde ich indirekt eine weltweite Revolution starten. Frau Dr. Angela Merkel hofft jetzt endlich auf ihren lang ersehnten Regierungssturz.
        Also fangt endlich an einen Putsch gegen die BRD-Regierung zu organisieren. Andernfalls wird Frau Dr. Angela Merkel noch deutlicher und Eure Sparkonten sperren lassen“.

        • Falke said

          Wenn das stimmen sollte da währe das ja der Oberhammer. Jedenfalls liest sich das nicht total abwegig. Politik ist ja auch raffiniert und wie heißt es so schön – ich habe schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen -.

          Gruß Falke

          • Kleiner Eisbär said

            Fall nicht auf das Gerede des Gesindels herein Falke…

            • Falke said

              Ich sag ja WENN das stimmen WÜRDE dann währe das der Oberhammer und Politik ist auch raffiniert das wissen wir ja.

              Gruß Falke

            • arabeske654 said

              „Ein Teil von jener Kraft, Die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“
              Johann Wolfgang von Goethe: Faust: Eine Tragödie – Kapitel 6

    • Claus Nordmann said

      Merkel eine „Wiederholungstäterin“:

      “ Anwälte reichen Klage gegen Asylpolitik ein

      Epoch Times, Samstag, 23. Januar 2016 12:55

      Eine Gruppe von Anwälten reichte nun eine Klage gegen die deutsche Kanzlerin ein.

      Nicht nur in der Flüchtlingsfrage habe Angela Merkel gegen die Verfassung verstoßen, so die Rechtsanwälte.

      Angela Merkel habe mit ihrer Politik der offenen Grenzen gegen die Verfassung verstoßen, klagen Rechtsanwälte die Kanzlerin an.

      Dazu reichten die sechs Anwälte eine Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung ein,

      berichtet „Focus-Online“ unter Berufung auf das Magazin „Spiegel“.

      Die Kanzlerin habe gegen das Wahlrecht und den Anspruch auf Teilhabe an der demokratischen Willensbildung verstoßen.

      Die Anwälte wollen mit der Klage erreichen, dass das Gericht, Merkels Entscheidung von Anfang September 2015,

      die Grenzen für Flüchtlinge zu öffnen, für verfassungswidrig erklärt, heißt es in dem Bericht.

      „Die Bun­des­kanz­le­rin darf mit ih­rer Po­li­tik nicht den Rah­men der Ge­set­ze ver­las­sen, den die Wäh­ler ihr durch das Par­la­ment

      vor­ge­ge­ben ha­ben“, so der Verfasser der Beschwerde. Darüber hinaus wäre Merkel „Wiederholungstäterin“,

      sie habe auch bei der Energiewende und der Eurorettung gegen deutsche Gesetze verstoßen. (so) „

      • Marianne said

        Eine Aufgabe für Anwälte wäre auch die Prüfung, ob unsere garantierte Religionsfreiheit auch für „Religionen“ gilt, in deren heiligen Schriften zum Mord an Andersgläubigen aufgefordert wird.
        Nach meiner unmaßgeblichen Meinung gehört jede Religion, bevor sie „zu Deutschland gehört“, auf ihre Vereinbarkeit mit unserer Verfassung bzw. dem GG vereinbar ist. Ehrenmörder und Frauenverächter gehören ebenso wenig zu Deutschland wie Tierquäler, Genitalverstümmler u.dgl.
        Man kann sich lebhaft vorstellen, wie die parteienübergreifende „Deutschland verrecke!“-Fraktion vor Begeisterung aufjaulen würde, wenn Menschenfresser Asyl beantragen werden. Dann müßte das Bundesverfassungsgericht klären, ob die ihren Proviant mitbringen müssen oder ob sie sich den nach Belieben grapschen dürfen.

    • hardy said

      Ein russisches Sprichwort sagt: „Wo der Teufel nicht selber hingehen mag,schickt er ein altes Weib oder einen Pfaff“. Bei uns war er nun besonders gründlich und hat gleich beide geschickt.
      So liebreizend die Idee ist in dem Kommentar,allein mir fehlt der Glaube und schau was ich unten dazu schreibe.
      Es gab schon wahrlich mehr als genug Gelegenheit,da dieses Merkel gezeigt hat,wes Geistes Kind sie ist und niemals übersehen:Sie ist Jüdin.
      Denke nur an die Begebenheit,da sie die Deutschlandfahne schnell beseitigt hat,als ob es ein stinkender Fisch wäre!

  8. hardy said

    Wenn „unser“ Finanzphilister Schräuble-locker vom Roller konstatiert auf die Frage: Wann wird Deutschland seine Staatsschulden zurückzahlen? antwortet „Hoffentlich nie“ dann spätestens sollte auch der allerdümmste Bunzel begreifen,welchen Mächte dieser und natürlich die Kanzelbrunserin Merkelferkel dienen,unseren Feinden seit mindestens 500 Jahren.
    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/staatshaushalte-schulden-sind-gut-1.1794160
    Wie wird man diese Pest los -das Bunzelschräublewürde auch hier ohne zu überlegen antworten „Hoffentlich nie“.
    Eine kriminelle Saubande wie diese kann nur mit ganz brutalen Mitteln abgeschafft werden oder höchster Raffinesse und zu beidem sind die belämmerten Bunzel nicht fähig.

  9. hardy said

    Wer sich mal die Geschichte der Warburgs anschaut und bedenkt,daß schon bereits etwa 1903 Max Warburg der Leiter des deutschen Geheimdienstes UND „Finanzberater“ des Kaisers während sein Bruder Paul Warburg ein Mitbegründer der FED in USA 1913 war,welche die monetäre Vorraussetzung für den 1.Weltkrieg war,dann möchte man fast ausrufen :“Laßt alle Hoffnung fahren,ihr seid in Dantes Hölleninferno.
    http://secret-detecktor.blogspot.de/2013/06/familie-warburg.html
    http://www.staatsfeind.net/Die_Akte/20G.HTM
    So nimmt es es nicht wunder,daß der Mann als der reinste Satan hingestellt wird,der als einziger es gewagt hat,das deutsche Volk aus den tödlichen Klauen dieser Finanzteufel zu befreien: Adolf Hitler!

  10. Umlandt Gerhard said

    Merkel schmeißt nicht die Deutschlandfahne weg. Nein! Sie nimmt sie dem Gröhe aus der Hand, um sie wegschmeissen zu können. Das ist ein Unterschied!
    Eine SO DEUTSCHFEINDLICHE Figur wie Merkel, noch dazu wenn sie „Kanzlerin“ ist, sollten wir deutschs Volk WEGSCHMEISSEN!

  11. GvB said

    Österreich
    Offiziere-leisten-Widerstand

    Ehrenwert .. Prima beispielhaft..Immerhinque!

    Knalleffekt in der Sicherheitsdebatte! Hochrangige Offiziere warnen: „Sicherheit unseres Landes und seiner Bevölkerung aufs Ärgste gefährdet“

    Viele haben nicht mehr damit gerechnet, doch jetzt melden sie sich zu Wort. Die Offiziere des österreichischen Heeres schweigen nicht länger! Mit einer neu gegründeten Plattform „Wehrhaftes Österreich“ weisen sie auf die Gefahren einer völlig verfehlten Sicherheitspolitik hin. Fazit: Die Sicherheit sei „aufs Ärgste“ gefährdet, die Politik schaue weg und das Heer werde politisch instrumentalisiert, zur Untätigkeit verdammt und kaputt gespart. In einem Werbespot, veröffentlicht am 20.01.2016, sprechen die Offiziere Klartext. Neben Oberst Siegfried Abel und dem Chef der Offiziersgesellschaft in Österreich, Oberst Erich Cibulka, spricht auch General Günther Greindl. Letzterer hat die Entwicklung des Bundesheeres wesentlich mit gestaltet, war Vertreter des österreichischen Heeres bei internationalen Institutionen, Gründer und Präsident des „Verbandes der Österreichischen Peacekeeper“ und Träger des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich. Das Verteidigungsministerium und die Bundesregierung dürften durch die Aktivitäten der Offiziere unter ziemlichen Druck geraten.

    Hach, wann gibt es das endlich bei uns???

    http://www.info-direkt.eu/offiziere-leisten-widerstand/

  12. […] https://lupocattivoblog.com/2016/01/23/wie-uns-diese-schwerkriminelle-gestalt-wirtschaftlich-ethnisch… […]

  13. […] Quelle: Wie uns diese schwerkriminelle Gestalt wirtschaftlich-ethnisch planmäßig zerstört « lupo cattivo… […]

  14. Hermannsland said

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: