lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.837 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.837 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Gender-Unterricht wird Pflicht für alle

Posted by Maria Lourdes - 31/03/2016

Heute schon über Ihr Geschlecht nachgedacht? Gender Mainstreaming – die Vielfalt der Geschlechter – ist überall und in aller Munde.
20 Jahre lang hat sich diese absurde Ideologie unbeobachtet durch alle Hierarchieebenen gearbeitet – und jetzt haben wir den Salat. Gleichstellungsbeauftragte, Kirchen, Unternehmen, Ämter – alle haben sich des Themas angenommen.

Von der großen Öffentlichkeit unbemerkt ist man in Bayern dabei, einen Lehrplan einzuführen, der eine regelrechte Gender-Sexualerziehung vorsieht.

Gender

Bild: Sebastian Berggren – schwedischer Schauspieler bereits 1999!
So langsam schwant immer mehr Bürgern, dass dies alles von zweifelhaftem Sinn und Nutzen ist, dafür aber zielsicher Steuergelder vernichtet.
Aber es gibt auch positive Aspekte:
Selten hatte eine Ideologie mit Weltverbesserungsanspruch einen derart großen Unterhaltungsfaktor.
Und deswegen hat Gender Mainstreaming es verdient, als das betrachtet zu werden, was es ist: eine große Satireshow. Bühne frei!
hier weiter…!

Gender-Lehrplan in Bayerns Schulen?

Lehrer erhobener Zeigefinger

„Was macht ihr denn da…?“

Die „Süddeutsche Zeitung“ – sicher kein konservatives Blatt – ist hocherfreut und berichtet am 11. März 2016: „Der Sexualkundeunterricht im Freistaat ist in der Moderne angekommen. . . . Das Thema Geschlechterrollen und Identitätssuche war bisher auf die klassische Familie und Homosexualität beschränkt. Im neuen Konzept wird diesem Themenkomplex ein eigenes Kapitel gewidmet und mit einem Imperativ an die Lehrer belegt: >Die Vielfalt der Lebensformen und die Themen Hetero-, Homo-, Bi-, Trans- und Intersexualität werden dabei vorurteilsfrei von der Lehrkraft angesprochen.<“ 

Über die neuen „Richtlinien für die Familien- und Sexualerziehung in den bayerischen Schulen“ berichtet die „Augsburger Allgemeine“ auch am 11. März 2016: „Die CSU-Staatsregierung will unterschiedliche Aspekte der sexuellen Orientierung und Identität ab der achten Klasse im Unterricht künftig stärker thematisieren. . . . Die Schüler lernen, die eigene sexuelle Orientierung zu achten und „Diversität“ zuzulassen.“

Die „Bayerische Staatszeitung“ weist darauf hin, dass alle Kinder zu dieser Indoktrination gezwungen werden sollen: „Dass im Unterricht ausdrücklich Themen wie Homo-, Bi-, Trans- oder Intersexualität von den Lehrkräften „vorurteilsfrei angesprochen“ werden sollen, ist in der Tat neu an bayerischen Schulen. Davor drücken kann sich künftig keiner, weder Lehrer, noch Schüler oder Eltern. Denn die Richtlinien sind verbindlich. „„Der Unterricht im Klassenverband ist eine Pflichtveranstaltung, der sich keiner entziehen kann – egal aus welchem Elternhaus“, betonte Ellegast.“
Wolfgang Ellegast ist Ministerialrat im Bildungsausschuss des Landtages.

Der „Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV)“ begrüßte das Papier aus dem Kultusministerium: „Es ist positiv, dass darin vor allem auch der Vielfältigkeit menschlicher Sexualität wie Bi-, Trans- oder Intersexualität Raum gegeben wird bzw. diese verstärkt Berücksichtigung findet“, sagte Simone Fleischmann, Präsidentin des Verbandes.

Der Entwurf wurde am 10. März 2016 dem Landtag vorgelegt. Wir werden über den weiteren Verlauf berichten.

Text-Quelle: Ein Artikel von Mathias von Gersdorff, gefunden bei conservo

Linkverweise:

Die ganze Wahrheit über Männer und Frauen – Endlich die Wahrheit von jemandem, der wie kein Zweiter beide Gefühlswelten kennt und aufzeigt, dass Frauen und Männer mehr verbindet als sie trennt… hier weiter

Glücklich und gesund leben – Mit den neuesten Erkenntnissen der ganzheitlichen Medizin. Wie Sie durch eine gewissenhafte Lebensführung und mithilfe einfacher, zeit- und kostensparender Mittel zuerst sich selbst und dann auch anderen optimal helfen können…hier weiter

Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier

Neid, Gier und Missgunst bringen die Menschen dazu andere zu schädigen, ja sogar das ganze Leben zu zerstören Oft zieht es sich durch das ganze Leben, weil jeder sich selbst am nächsten ist, aber nie Rücksicht auf andere nimmt… mehr zur Gier –hier – mehr zum Neid – hier und mehr zur Missgunst hier

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Hochwertige und einmalige Weisheitslehren – Nutze die Energie des Anfangs und starte mit diesem Energie-Bündel an Weisheit & Lebenshilfe neu durch… hier weiter

Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter

Jeden Moment bewusst erleben – Der Klassiker der westlichen Zen-Literatur – Zen als Weg, um mit Alltagsproblemen gut zu Rande zu kommen. Zen als Einstellung, die uns bei Beziehungen, bei der Arbeit, bei unseren Ängsten und Leiden hilft… hier weiter

Bio-Kokosöl – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. hier weiter…

Q10 Ubiquinol Spray – Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab . Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… hier weiter

Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket

Magnesium-Chlorid – Das Original vom Toten Meer! Sonnengetrocknet, laborgeprüft & zertifiziert: Sole ansetzen: Ca. 30-40 g = 4 Teelöffel Magnesium-Chlorid in 1 Liter Wasser auflösen, luftdicht verschlossen halten, nicht kühlen und bei Raumtemperatur einnehmen. hier erhältlich

Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Langzeitlebensmittel – Pumpernickel und Roggen-Vollkornbrot – Bereits in den 40er-Jahren hatte man mit der Herstellung von Dosenbrot begonnen und kann heute auf eine jahrzehntelange Erfahrung zurückblicken. Für die Langzeithaltbarkeit eignet sich dabei vor allem Roggenbrot und Pumpernickel, das problemlos 15 – 20 Jahre haltbar ist… hier zur Krisenvorsorge mit Langzeitlebensmitteln…

178 Antworten to “Gender-Unterricht wird Pflicht für alle”

  1. Welche Perversion darf es denn heute sein?
    Frauen in Massen vergewaltigen. Kinder schänden. Kannibalismus. Inzest.
    Und zwischendurch gendern wir Dich mal durch. Und zur Stärkung – Chrystal Meth.
    Zersetzung aller Werte – Perversionen. In der Westliche-Werte-Demokratie sind sie daheim. Und können sich austoben. Medial genüßlich verbreitet.
    Wie lange willst Du dem noch zusehen?

    http://www.gehirnwaesche.info/

    • Claus Nordmann said

      Aus aktuellem Anlaß :

      – Interview nach dem Unfall –


      • Claus Nordmann said

        Sein Durchhalte- und Lebenswille ist erstaunlich und bemerkenswert……

        ……weiterhin gute Genesung und Gottvertrauen !

        Mit dem Ausdruck vollen Respektes und besten Wünschen

        Claus Nordmann

        • Hans Dieter C said

          Jemand meinte dazu, zu dem traurigen …..Unglück.
          Es gäbe auch die Möglichkeit, daß Vergeltung, ausgeführt würde.
          Wie denn, wurde gefragt.
          Durch ein Logenurteil mit Vollstreckung.
          Und zwar für den und die Verursacher, deren Ehefrauen/Männer und Kinder.
          Deren Auftraggeber, Ehefrauen und Kinder.
          Bis hin zum entsprechenden Minister/Geheimdienst/Mitarbeiter, dessen Ehefrauen und Kinder.
          Weiter wurde gefragt.
          Kennt man die Hintermänner?
          Wenn ein Auto mit Vollgas auf eine Stelle zurast, ist es Absicht, oder haben die Bremsen versagt, aber warum Volle Fahrt?. Warum Gas geben ??.
          Es kam keine Antwort.

          Sollte es öffentlich verkündet werden ?.
          Nein, kam als Antwort.
          Denn, auch dieses…haben sie sich verspielt.
          So daß sie den Gegner nicht kennen, als auch nicht die Dinge, die eintreten könnten, und zwar bis an ihr Lebensende. In Stillschweigen und Betroffenheit über Dinge, an die man nicht dachte, die auch möglich wären, so die Rede von jemanden, der es wieder von einem andern gehört hatte.

          an C. Nordmann.

          Im Nachhinein meinte der….Gesprächspartner noch, das könnten von manchen Leuten sein,….deren,…beste Wünsche, und, verabschiedete sich im Dunkel der anbrechenden Nacht.

          • goetzvonberlichingen said

            Wenn man das von Hr. Mross hört- kann man sagen ..was gehts uns doch gut!
            ..Wie auch immer man zu ihm steht…
            sowas wünscht man keinem auf den „Hals“…

            • Raumenergie said

              Raumenergie „SAGT“: Irgendwo mal abgeschrieben :

              „Es wünsch` mir einer so viel er will,
              dem gebe Gott dreimal soviel !“

            • goetzvonberlichingen said

              Verstorbene verdienen Respekt..
              Ausnahmen mache ich bei Hochverrätern, die eh alt genug geworden sind wie Genschmän.
              Da fühle ich nix..
              Leid tuts mir um Cicero..

            • Claus Nordmann said

              “ ..Wie auch immer man zu ihm steht…

              sowas wünscht man keinem auf den “Hals”…“


              So ist es !!!

            • Hans Dieter C said

              Ja, so ist es.
              Doch wenn man bedenkt, was in Logenkreisen, von Gehörtem/Gelesenen, so vor sich ging…
              Kinderopfer, Versklavungen, Tötungen, dann, will man nicht wissen, was dort alles möglich ist.
              So die Antwort auf eine Anfrage, diesbezüglich.

    • arkor said

      damit ist es schon auf den Punkt gebracht: Völlige Auflösung der Werte. Und wer dies akzeptiert, bezieht nie wirklich einen Standpunkt, sondern befindet sich nur noch einem Schwebezustand der Relativierung.
      Damit ist man dann folglich entmenscht, da der Mensch ja das vernunftbegabte Wesen darstellen soll, der beurteilen kann und muss.

      • Butterkeks said

        Dein Denkfehler ist, daß Du nicht siehst, daß Dich dieses kriminelle System nicht als Mensch sieht, sondern als Maske(Person).
        Eine Sache hat keine Rechte, deswegen, entmenscht wirst Du schon bei Geburt mit juristischer Schweinerei und einem Namen.
        Sachen haben nur einen Namen, Menschen haben Vor- und Familienname.
        deswegen ist auch egal welche Staatsangehörigkeit kein Allheilmittel, weil du in dem militärischen Dokument „Reisepass“ immer noch als Sache eingetragen bist, mit einem Namen, alles in Großbuchstaben.

        • Butterkeks said

          @Arabeske

          Darüber sollten die „Wahlbetrug“ Sachsen mal Nachdenken, also die Sache mit Pass und CDM/Name. 😉

          • arabeske654 said

            Das haben sie doch, da hast‘ wohl nicht richtig zugehört.

            • Butterkeks said

              Wie jetzt?
              Die haben einen Eintrag, unter Ergänzungen im Pass, daß sie Staatsangehörige des Kgr Sachsens sind. Richtig?
              das wäre zweideutig, weil die Pappe das Firmenlogo Weimars ausweist, und der Mensch nach Rustag trotzdem als jur Person dort steht.

              „Die Ausweispflicht gilt auch für Personen, die als Binnenschiffer oder Seeleute nach dem Bundesmeldegesetz einer besonderen Meldepflicht unterliegen. Sie gilt nicht für Personen, gegen die eine Freiheitsstrafe vollzogen wird. Personen, die einen gültigen Pass im Sinne des § 1 Abs. 2 des Passgesetzes besitzen, können die Ausweispflicht nach Absatz 1 Satz 1 und 2 auch durch den Besitz und die Vorlage ihres Passes erfüllen.“

              Sie sagen es doch ganz offen, was Sache ist.

              „(1) Pässe sind nach einheitlichen Mustern auszustellen; sie erhalten eine Seriennummer. Der Pass enthält neben dem Lichtbild des Passinhabers, seiner Unterschrift, der Angabe der ausstellenden Behörde, dem Tag der Ausstellung und dem letzten Tag der Gültigkeitsdauer ausschließlich folgende Angaben über seine Person:

              1.
              Familienname und Geburtsname,
              2.
              Vornamen,
              3.
              Doktorgrad,
              4.
              Ordensname, Künstlername,
              5.
              Tag und Ort der Geburt,
              6.
              Geschlecht,
              7.
              Größe,
              8.
              Farbe der Augen,
              9.
              Wohnort,
              10.
              Staatsangehörigkeit und
              11.
              Seriennummer.“

              Familienname darf nicht komplett in Großbuchstaben erscheinen, CDM ist immer Sache, Sklave oder entrechteter Bürger.

            • Butterkeks said

              Will sagen, wo nicht Familienname drauf steht, ist auch nicht der Mensch drin.
              Egal welche Staatsangehörigkeit die Sache mit Namen hat.
              Das ist ganz wichtig zu verstehen, weil es an einer anderen ebene ansetzt.

              Trotzdem, egal welchen Stein man umdreht, man stößt immer wieder auf referenzen zur Seefahrt, und damit See- und Handelsrecht.

              Wer den treibenden Kürbis aus dem Wasser an Bord zieht, dem gehört er. Wir sind für die alle treibende Kürbisse, mit Namen für die Sorte.

            • arabeske654 said

              Bevor du das machst meldest du aber deinen Personalausweis ab und stellst das Personalkonto – die juritische Person – inaktiv.
              Das basiert alles auf der Meldepflicht der Besatzungsmächte. Das Personalausweisgesetz stellt diese Pflicht aber so dar, als müßtest du einen Personalausweis beantragen, was aber nicht richtig ist.
              Bisher hat noch keiner eine Staatsangehörigkeit Sachsen oder eine andere bestätigt. Was sie bestätigt haben ist, das die „Staatsangehörigkeit“ in der BRD auf der Grundlage der Verordnung über die deutsche Staatsangehörigkeit vom 5. Februar 1934 erfolgt.

              § 3. Die deutsche Staatsangehörigkeit darf erst verliehen werden, nachdem der Reichsminister des Innern zugestimmt hat. § 9 des Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetzes vom 22. Juli 1913 (RGBl. S. 583) wird aufgehoben.

              Wer sich fragt warum sie den Invasoren die „deutsche Staatsangehörigkeit“ verleihen können findet ebenda die Antwort in:

              § 4. (1) Soweit es nach geltenden Gesetzen rechtserheblich ist, welche deutsche Landesangehörigkeit ein Reichsangehöriger besitzt, ist fortan maßgebend, in welchem Lande der Reichsangehörige seine Niederlassung hat.

            • Butterkeks said

              Mir geht es mehr darum, ob man die dazu bekommen kann, dir einen Pass mit natürlicher Person auszustellen, der dann noch die richtige Staatsangehörigkeit ausweist.

              Ich gehe eigentlich jede Wette ein, daß das nicht gemacht würde, obwohl man alle Argumente und Gesetze auf seiner Seite hat.
              Das Ding ist doch, Pass und BRD Perso haben ein gemeinsames Merkmal, sie weisen eine jur Person aus, was nach deutschem Recht verboten ist.
              Den bürgerl. Tod gibt es nicht(CDM).

              Siehe dazu auch Punkt 19 im NSDAP Programm.

              Das geht sogar weiter, weil zb US oder Commonwealth Pässe jür Personen ausweisen, die kennen keine natürl. Person, dieses Zwischending.

            • arabeske654 said

              Der Pass soll doch kein Dauerzustand sein. Sondern nur ein Provisorium bis zur Klärung der Verhältnisse. Die Abgabe des Perso ist wichtig. Der Pass dient nur dem Zweck, damit man dich nicht wegfängt in der Zwischenzeit und du dann irgendwo in einem Konzentrationslager in Lybien oder Algerien aufwachst.

            • Butterkeks said

              Wollte auch nur darauf aufmerksam machen, daß der Paß lediglich ein Stück Papier darstellt, worin das Militär erlaubt, daß der treibende Kürbis auch mal nach Italien treiben darf. 🙂
              Das ist doch alles so absurd, was diese Irren da machen.

    • Butterkeks said

      Zu Werten, naja, ist doch logisch aus Sicht des Systems. Die zerstören keine Werte, wie sie von der Masse verstanden werden, moralische und ethische Werte, die erhalten euren Marktwert.
      Den Wert der Sache(des Gutes) „Arkor“ zum Beispiel.
      Sachen können nicht sprechen, denken usw…

      Das System ist bösartig, und man muß umdenken, um zu verstehen wie teuflisch Menschen mit einem Stück Papier versklavt werden.

    • X-RAY 2000 said

      Soso, die Deutschen sollen also nicht mehr, ob sie „Männlein“, oder „Weiblein“ sind, so irre werden sie in der Schule schon gemacht… 👿 ?!

      Und dazu dann DAS hier:

      Paßt scho, Hirnwäsche PERFEKT 👿 !

      x-ray

      • X-RAY 2000 said

        „…WISSEN, ob sie…“ -Ein Wort fehlte im Satz, bin eben etwas „säuerlich“… 👿 !

        • Gernotina said

          Mit dem BRiD Lappen kann er sich gerade mal s’Orschl abwischen, mehr isser nicht wert auf die Dauer ;). Der Junge ahnt das nur noch nicht. Hab das bei Saturn mal einem Neger mit ebensolchem Lappen erklärt (war Student mit Job beim Elektromulti, konnte aber nix erklären), der daraufhin SICHTBAR erbleichte … verdattert war er. LG, Gernotina

          Hier noch die neuen Tagesenergien 87 mit Alexander !

          • X-RAY 2000 said

            @Gernotina: Hahaha, ein NEGER, der ERBLEICHT, was für ein Bild… 😉 ! Sowas würde ich auch gern mal sehen :mrgreen: !

            LG

            x-ray

            • goetzvonberlichingen said

              Darüber würde sogar Roberto BLANCO lachen 🙂
              Pele vor lauter lachen in die Hose machen und Jesse Owens den Führer grüßen …

            • Danke Gernotina, Götz und X-Ray, für die Steilvorlage…muss auchmal wieder gesagt werden… und wichtig für die NeuLeser hier aufm Blog…
              Die Hitler-Owens-Lüge:
              Adolf Hitler ehrte Jesse Owens persönlich, er schüttelte ihm die Hand. Owens wehrte sich zeitlebens gegen die Verunglimpfung Adolf Hitlers.

              Wir berichteten bereits auf dieser Internet-Seite, dass der wunderbare Olympionike von 1936, Jesse Owens, auf seinem Sterbebett in Florida noch einmal festhielt, dass er von Adolf Hitler eben nicht gemieden und verachtet wurde, wie die Medien immer berichteten.

              Selbstverständlich unterschlugen die Systemmedien die maßgeblichen Worte von Jesse Owens, die er auf dem Sterbebett hinterließ, nämlich daß ihm der Führer persönlich gratulierte. Die Tampa Bay News, die einen Teil von Owens letzten Worten zitierten, unterschlug diesen Teil seiner historischen Klarstellung.

              Das westliche System, das jeden Tag eine neue Lüge über Adolf Hitler erfindet, musste natürlich auch in die Welt setzen, Hitler hätte Jesse Owens nicht gratuliert, weil er ein Schwarzer war. Das waren die Systemmedien Adolf Hitler – “dem Rassisten” – schließlich schuldig.

              Diese Lüge ist jetzt erneut geplatzt. In den englischen Tagezeitungen wurde dieser Tage sogar ganz groß herausgestellt, dass Hitler Jesse Owens persönlich zu seinem großen Sieg gratulierte und auch, dass der schwarze Athlet voller Bewunderung für Hitler war. Kein Wort darüber in den zensierten BRD-Medien, obwohl die Quelle eine deutsche ist.

              Der Telegraph schreibt: “Owens bestand Zeit seines Lebens darauf, dass Hitler ihn nicht gemieden hatte. ‘Als ich an der Tribüne des Kanzlers vorkam, stand er auf und winkte mir zu und ich winkte zurück. Die Journalisten handelten geschmacklos, den Mann der Stunde so zu kritisieren’.” (Telegraph, 11.8.2009)

              Die Zeitung berichtet weiter: “Owens trug immer ein Bild in seiner Brieftasche, das ihn zeigt, wie ihm Hitler die Hand schüttelte, bevor er das Stadion verließ.” (Telegraph, 11.8.2009)

              Das olympische Komitee verbot dem Reichskanzler seinerzeit, den Siegern persönlich zu gratulieren (auch nicht den deutschen Siegern), um so eine Gelegenheit zu bekommen, bei Bedarf eine Lüge gegen Hitler zu zimmern. Wenn es keine Bilder der Gratulation geben würde, so das Kalkül, könnte man später leicht behaupten, daß Hitler farbige Sieger nicht würdigte. Doch genau das Gegenteil ist wahr. Im Fall von Jesse Owens ging Hitler sogar noch viel weiter und suchte den großartigen Athleten hinter der Ehrentribüne persönlich auf, obwohl ihm laut olympischen Komitee untersagt wurde, Siegern persönlich zu gratulieren: “Das Bild [Hitler gratuliert Owens] wurde hinter der Ehrentribüne aufgenommen, deshalb nahmen die meisten Reporter den Vorgang nicht wahr.” (Telegraph, 11.8.2009)

              Siegfried Mischner (83) war damals Sportreporter und enthüllte jetzt, warum dieses Bild nicht verbreitet werden durfte: “Die vorherrschende Meinung in Nachkriegs-Deutschland war, dass Hitler den Olympiasieger Owens ignorierte. Wir entschieden uns also dafür, das Foto nicht zu veröffentlichen. Alle waren sich einig, dass Hitler in einem schlechten Licht in Verbindung mit Owens dargestellt werden müsse.” (Telegraph, 11.8.2009)

              Und die Tageszeitung Daily Mail zitiert Mischner sogar mit den Worten: “Owens zeigte mir das Foto und sagte mir: ‘Das war einer der schönsten Momente in meinem Leben’.” (11.8.2008)

              Mehr noch, die Zeitung berichtet, daß Owens die Hetze gegen Adolf Hitler sein ganzes Leben lang scharf verurteilte: “Mischner, der ein Buch über Olympiade 1936 schrieb, sagte, dass er sich in Gesellschaft anderer Sportjournalisten befand, als ihnen Owens das Foto zeigte. Alle weigerten sich, das zu berichten. ‘Owens war enttäuscht’, sagte Mischner. Er schüttelte den Kopf darüber, wie die Medien die Sache darstellten. ‘Die Presse war sehr untertänig damals. Niemand wollte derjenige sein, der das Monster Hitler in gutem Licht erscheinen lässt. Alle meine Kollegen sind jetzt tot, Owens ist tot. Ich dachte mir, das ist die letzte Chance, die Sache klarzustellen’.” (Daily Mail, 11.8.2009)

              Und dann bestätigte die Zeitung, was der große Athlet zeitlebens beteuerte: “Owens sagte später, daß er in Hitler-Deutschland besser behandelt wurde als in Amerika, wo Rassentrennung herrschte.” (Daily Mail, 11.8.2009)

              Wenn man diese Enthüllungen liest, erinnert man sich an Adolf Hitlers letzte Radioansprache am 30. Januar 1945, als er die Lobby-Politiker und ihre Wahrheitsliebe wie folgt erwähnte: “Aber es ist überhaupt nicht entscheidend, dass in den Demokratien die politische Tätigkeit und die Lüge als untrennbare Bundesgenossen in Erscheinung treten, sondern entscheidend ist, dass jedes Versprechen, dass diese Staatsmänner einem Volk abgeben, heute überhaupt völlig belanglos ist, weil sie selbst nicht mehr in der Lage sind, jeweils irgendeine solche Versicherung einlösen zu können.”

              Gruss Maria

            • goetzvonberlichingen said

              @Maria..es passte einfach nicht ins Bild der damaligen Machthaber in den VSA..(und auch Englands).
              Warum soll man vor einem Afrikaner , Schwarzen.. der ne sportliche Leistung bringt- keinen Respekt haben?
              Wie verlogen waren die Amis, wenn man bedenkt, das die Rassenpolitik in den VSA zu der Zeit bis in die späten 60-iger Jahre ne Kathastrophe war….

            • spöke said

              http://www.dailymail.co.uk/news/article-1205572/Hitler-shook-hands-black-1936-Olympic-hero-Jesse-Owens.html

    • goetzvonberlichingen said

      Wer braucht schon diese „Zwischendinger“? …

      Der Schraube , die Mutter, das Zwischenring.
      Zusammen: Elter-Fitting 🙂

      • Gernotina said

        @ Götz

        Das ist eine geeignete visuelle Konditionierung zum Aussterben ! Da könnten sie doch gleich wieder ZENTAUREN herstellen (halb Mensch, halb Tier) … eine uralte Stufe und der „Evolution rückwärts“ voll angemessen. Die zukünftige Vermehrung mit Erlaubnisschein soll ja eh nur noch im Reagenzglas stattfinden. LG, Gernotina

        In the year 2525 …

        • goetzvonberlichingen said

          @Gernotina.. ich denke im Jahre 2525 wird man eher darüber lachen. Der Gruen-rote-Genderwahn ist schon früher totgelaufen..
          denn die Gruenen laufen dann direkt ohne Beine auf den Füssen und die Roten rutschen wie Echsen auf dem Bauch.

          Evolution vom feinsten?.. oder Gott-gewollt.. ist hier noch die Frage.

      • Gernotina said

        Eva Hermann im Verhör bei Roland Düringer

        Eva Herman: Gender-Gaga, Propaganda-Presse, Völker-Flucht … bei Querdenken TV

      • Gernotina said

        Sehr gute Seite zum Thema Gender Mainstreaming Kritik, die haben von Anfang an gekämpft gegen dieses kranke Programm, als es die meisten noch gar nicht kannten

        http://www.dijg.de/gender-mainstreaming/begriff-definition/

        Gender Mainstreaming: Ein Programm zur Gestaltung von Zukunftslosigkeit?

        http://www.dijg.de/gender-mainstreaming/historische-wurzel-geschichte/

        • Gernotina said

          Gabriele Kuby, die Kämpferin für Kinder, Familie, traditionelle Werte … hier erklärt sie Agenda und Ideologie des „Gender Mainstreaming“. Sie war eine der ersten, die das heimtückische Projekt der UNO (mittels NGOs) erkannte und durch Aufklärung dagegen ankämpfte.

          • Gernotina said

            Ab Min. 14: Wie Homophobie und Trans-Phobie … hmhmhm 😉 geahndet werden sollen … und wann man unter solche Phobien fällt. Es kommt einem vor, als hätten sie im Irrenhaus die Irren zu Wärtern gemacht und das Pflegepersonal säße in Zwangsjacken in der Zelle und bekäme regelmäßig Elektroschocks verpasst !

            • Gernotina said

              Also besagte Phobien sollen mit Antisemitismus gleichgestellt werden und unter Strafe gestellt werden. Daraus ergibt sich die Frage, wie man mit in Europa lebenden Muslimen umzugehen gedenkt, die ja genausolche „Phobien“ aus ihrer Religion ableiten ??? Haben die dann wieder kulturelle Sonderrechte und nur „Ungläubige“ aller Schattierungen müssen mit Strafen rechnen ? Fällt hoffentlich alles ins Klo, bevor es durch ist, das ist ja extrem krank ! Wer schluckt nur einen solchen Stalinismus pur durch die Hintertür …
              höchstens Geisteskranke !

              Ein muslimischer Anwalt wäre im Ernstfall vielleicht ganz nützlich, solange die Show rennt ;).

            • X-RAY 2000 said

              Die E-Schocks aber nur an SENSIBLE, NERVENREICHE Stellen: Nasenspitze, Genitalien, Brustwarzen, Anus (innen) usw., usf… -Will das hier nicht ausbreiten, gäbe da noch viele Dinge… 👿 !!!

      • Gernotina said

        Die Journalistin Gabriele Kuby kämpft wie eine Löwin gegen der Genderwahn und für die Kinder, für Werte und Tradition. Sie scheut keine öffentliche Anfeindung … ihre Seite:

        http://www.gabriele-kuby.de/

        Die globale sexuelle Revolution

        Zerstörung der Freiheit im Namen der Freiheit
        Dieses Buch wird an alle Bischöfe von Deutschland, Österreich und der Schweiz geschickt und an alle deutschsprachigen Parlamentsabgeordneten dieser Länder und der EU.
        In diesem Buch lesen Sie, was man heute nicht mehr sagen darf über
        UN und EU als Betreiber der sexuellen Revolution
        die große Umerziehung zum sexualisierten Gender-Menschen
        die politische Vergewaltigung der Sprache
        die Seuche der Pornografiedie Homosexuellen-Bewegung
        Sex-Erziehung in Schule und Kindergarten
        die schiefe Ebene zum Totalitarismus im neuen Gewand

        Kurzinformation über Gender, kleine Schrift, 32 S., 1,- €

        GENDER

        Eine neue Ideologie zerstört die Familie
        Sie wissen nicht, was „gender“ ist?
        Hier erfahren Sie das Wichtigste:
        Die Ziele der Gender-Ideologie
        Der politische Missbrauch der Sprache
        Die globale Durchsetzung durch UN und EU
        Die Sexualisierung der Kinder
        Das Erwachen des Widerstandes

      • Gernotina said

        Hier kämpft der Biologe auf seine Weise gegen den Genderwahn mit dem Instrument der Wissenschaft

      • Skeptiker said

        @Gernotina

        Hier mal nicht ganz so trocken.

        Sex.

        Gruß Skeptiker

  2. Skeptiker said

    Dazu gibt es auch ein interessante Video.

    Aber Irgendwie kommt mir die Sendung selber vor, als ob es ein Sekten-film ist.

    Die beiden Moderatorinnen kommen mir so künstlich vor.

    Bei Michael Vogt bin ich mir unsicher, wie soll man sich als Mann, zwischen solchen Frauen anders verhalten?

    Aber der Film ist trotzdem interessant und wohl auch die kranke Wahrheit.

    Gruß Skeptiker

    • froschn said

      • Gernotina said

        „Warum?“: Eine Hamburgerin sorgt mit einem Brief an Angela Merkel weltweit für Aufsehen

        Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel
        *

        WARUM vertreten Sie keine deutschen Interessen bei Ihrer Politik? Lassen Sie mich einige Beispiele aufführen:

        WARUM verhindern Sie eine Gedenkstätte für die vielen Millionen deutscher Opfer, von denen 25 Millionen nach dem Krieg umkamen. Deutsche Opfer werden verhöhnt, indem geschichtsfälschend alle Verbrechen an ihnen als eine unmittelbare Folge der Hitlerpolitik erklärt, entschuldigt, gerechtfertigt und kleingeredet werden.

        WARUM gibt es insbesondere keine Gedenkstätte für unsere Vertriebenen – ebenfalls keine Opfer Hitlers – denen man alles geraubt und die man’in die Hölle der Vertreibung geschickt hat? Benesch: »Vertreibt die Deutschen aus ihren Häusern, Fabriken und Höfen und nehmt ihnen alles bis auf ein Taschentuch, in das sie hineinweinen können!«

        WARUM nehmen Sie mit Ihren diensteifrigen Schuldbekenntnissen bei Ihren Reden und Auslandsbesuchen unser ganzes Volk in Sippenhaft und reden nachfolgenden Generationen eine Schuld ein, die sie gar nicht haben? Sie verletzen die Würde des deutschen Volkes, das Sie Kraft Amtes zu vertreten haben. Nirgendwo auf der Erde werden Sie Politiker finden, die ihr Land mit Denkmälern »der eigenen Schuld« zupflastern und sich derart erniedrigen.

        In fast allen deutschen Städten gibt es Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus und Tausende von Stolpersteinen. Allein in Berlin unzählige Denkmäler, Mahnmale und Gedenktafeln, wie z.B.: Topographie des Terrors (1987), Jüdisches Museum Berlin (2001), Mahnmal für die Zwangsarbeiter (2004) ein zwei Fußballfelder großes Denkmal für die ermordeten Juden Europas (2005), Denkmal für die Zigeuner (2012), Denkmal für Homosexuelle (2008), um nur einen winzigen Bruchteil zu nennen. (…)

        Ein weiteres Beispiel Ihrer Verachtung dem deutschen Volk gegenüber zeigt die letzte Rentenerhöhung. WARUM diskriminieren Sie die Rentner, die zu einem nicht geringen Teil diesen Staat aus Trümmern aufgebaut haben, mit einer Erhöhung von 0,25 Prozent? Die Rentenanhebungen sind beschämend und die Lebenshaltungskosten steigen unaufhaltsam steil nach oben. Die Folge ist, dass sich immer mehr Rentner immer weniger leisten können. Der Ausweg aus dieser Situation ist – so wird annonciert – ein Seniorendomizil in der Slowakei, Ungarn oder Tschechien oder auch ein Senioren- und Pflegeheim in Polen.

        Das aber interessiert Sie nicht. Sie ziehen es vor, Millionen von Wirtschaftsflüchtlingen auf Kosten der Steuerzahler ein angenehmes Leben zu ermöglichen, unsere Schulen und Straßen verrotten zu lassen und uns Deutsche immer mehr zu enteignen. Von den Milliardenbeträgen, die Sie in andere Länder schaufeln, die hemmungslos Schulden gemacht haben, ganz zu schweigen. Verantwortungsloser geht es nicht!

        WARUM haben sich Politiker und die gleichgeschaltete Presse eine Schweigepflicht verordnet über die von Ausländern begangenen Morde an Deutschen (mehr als 7500 laut Bundesstatistik) und über die unzähligen Vergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen? Uns Deutschen gewährt man keinen Schutz, wir sind den Folgen Ihrer verantwortungslosen Politik ausgeliefert. Dies gilt auch für die täglichen nicht mehr zu zählenden Einbrüche und Überfälle. Während Sie und der Bundespräsident sich schon mehrmals mit Angehörigen der – von wem auch immer – ermordeten Türken getroffen haben, obwohl es nicht einmal ein Urteil gibt, habe ich bisher vergeblich darauf gewartet, dass Sie sich ebenso rührend um die Angehörigen der ermordeten Deutschen und ihrer vergewaltigten Kinder kümmern.

        WARUM schicken Sie unsere Soldaten zu Auslandseinsätzen in Kriege, die uns nichts angehen, für die aber von uns Bürgern seit 1992 knapp 17 Milliarden Steuergelder abverlangt worden sind. In der WELT vom 10. Juli 2013 werden Sie zitiert: »Ich habe von dem Abhörprogramm erst durch die aktuelle Berichterstattung Kenntnis genommen«.

        Für wie dumm halten Sie uns? Bei der Aufklärung der Vorwürfe dürfe nie vergessen werden, so zitiert man Sie weiter, dass »Amerika unser treuester Verbündeter … war und ist.« Natürlich, Sie vertreten wie gewohnt keine eigenen (unsere) Interessen und geben wegen einer angeblichen Freundschaft, rückgratlos nach. Darf ich Ihr Gedächtnis auffrischen? Wir haben immer noch die Feindstaatenklausel und unser »Freund« Obama sagte anlässlich seines ersten Besuches in Deutschland als gerade gewählter Präsident vor amerikanischen Soldaten auf der Air-Base in Ramstein »Deutschland ist ein besetztes Land, und das wird es bleiben« (»Germany is an occupied country and it will stay that way…«).

        WARUM Frau Dr. Merkel, sind Sie in die Politik gegangen? Viele Bürger fragen inzwischen, in wessen Auftrag Sie handeln.

        Mit eingeschränkt freundlichen Grüßen Gerda Wittuhn.

        http://michael-mannheimer.net/2013/08/26/warum-eine-hamburgerin-sorgt-mit-einem-brief-an-angela-merkel-weltweit-fur-aufsehen/

      • Desiderata said

        Perwerser geht es nicht mehr!!! Und wir demonstrieren…. demonstrieren….demonstrieren…. Und die regierende lassen sich nicht stören…… Die machen was viel wichtigeres: kranke Machtspielchen.

        • goetzvonberlichingen said

          Der Auschwitz-Prozess gegen den 94-jährigen ehemaligen SS-Wachmann Reinhold Hanning wird am 26. Februar vor dem Detmolder Landgericht mit neuen Zeugen fortgesetzt. Die Anklage: Beihilfe zum Mord in 170.000 Fällen.

          Drei weitere Überlebende des Konzentrationslagers und Angehörige von Überlebenden werden am fünften Verhandlungstag als Zeugen gehört.

          Unter ihnen ist Angela Orosz Richt-Bein, die das Konzentrationslager als Baby überlebt hat.

          …als Baby überlebt hat!

          ….als Baby überlebt hat?

          http://www.pflichtlektuere.com/26/02/2016/neue-zeugen-im-auschwitz-prozess/

          • Kurzer said

            … . Überleben konnte sie nur, weil sie mit gerade mal mit einen Kilo Gewicht zu schwach zum Schreien war. Hätten die SS-Leute das Baby entdeckt, wäre es sofort getötet worden …

            Die Autorin dieser journalistischen Glanzleistung:

            Riem Karsoua

            Seit 2014 studiere ich Wirtschaftspolitischen Journalismus. Ich bin im bergischen Wuppertal geboren und aufgewachsen. Meine Wurzeln liegen in meinem Heimatland Palästina.

          • Rassinier said

            Uns haben sie in der Schule immer gesagt, Kinder und Alte wären gar nicht ins Lager gekommen, sondern direkt von der Rampe in die besagten Kammern geschickt worden.

            Aber naja…

            Bei „Winston Smith“ kann man sich reihenweise solche Berichte reinziehen.

            – Moshe Peer überlebt sechs Vergasungen in Bergen Belsen
            – Frau wird unter der Vergasung von Doktor Mengele aus der Gaskammer ausgerufen
            – Frau steht in Schlange vor Gaskammer, doch dann unterbrechen amerikanische Truppen die Gasleitung
            – Frau erzählt in US-Highschool, sie habe zusehen müssen, wie ihr Vater von Adolf Hitler persönlich kremiert wurde
            – Frau gräbt in Auschwitz ihre Schwester ein, um sie zu verstecken. Luftversorgung erfolgt über einen Strohhalm
            – Mann klettert auf den Schornstein des Krematoriums und hüpft von dort aus über den Lagerzaun. Beim Laufen hört er seine Knochen klappern
            – SS veranstaltet Radrennen in der Gaskammer
            – SS versucht Leichen durch Sprengung zu beseitigen
            – Bodenbelag vor dem Krematorium aus menschlichen Knochen
            – Frau wird von einem Häftling über den Lagerzaun in einen offenen Güterwaggon geworfen und mit diesem in ein anderes Lager abtransportiert, die selbe Person behauptet, einige Diamanten durch fortgesetztes Verschlucken und Exkrementieren vor der Konfiszierung gerettet zu haben. Außerdem sei sie auf Bestellung von Ilse Koch zur Verarbeitung zum Lampenschirm vorgesehen gewesen und außerdem habe ihr Dr. Mengele („the most busy nazi of the Third Reich“) Injektionen ins Auge gegeben um so blaue Augen zu erzeugen…
            usw. usf….

      • Hermannsland said

      • froschn said

        Nachtrag:
        Schon vor 1948, so berichten Zeitzeugen, war ein Liedchen mit folgendem Text im Umlauf:

        Banane Zitrone Lyrics

        Chorus:
        Banane Zitrone an der Ecke steht ein Mann
        Banane Zitrone er macht die Frauen an
        Banane Zitrone er nimmt sie mit nach Haus
        Banane Zitrone er zieht sie nackig aus

        Du bist eine süße Frucht von Kopf bis zu den Hacksen
        Dich hab ich schon lang gesucht sag wo bist du gewachsen?
        Du bist eine süße Frucht von Kopf bis zu den Haaren
        Dich hab ich schon lang gesucht um mich mit dir zu paaren

        Chorus:
        Banane Zitrone an der Ecke steht ein Mann
        Banane Zitrone er macht die Frauen an
        Banane Zitrone er nimmt sie mit nach Haus
        Banane Zitrone er zieht sie nackig aus

        das Leben ist ein Ponyhof und wir wollen alle reiten
        alleine reiten das ist doof willst du mich nicht begleiten?
        Du bist eine süße Frucht ich mag deine Melonen
        Dich hab ich schon lang gesucht willst du mich nicht verloden?
        Du bist eine süße Frucht magst du nen heißen Ritt?
        Sattel mich dann geht es los und alle reiten mit

        Chorus:
        Banane Zitrone an der Ecke steht ein Mann
        Banane Zitrone er macht die Frauen an
        Banane Zitrone er nimmt sie mit nach Haus
        Banane Zitrone er zieht sie nackig aus

        das Leben ist ein Ponyhof und wir wollen alle reiten
        alleine reiten das ist doof willst du mich nicht begleiten?
        (und wir reiten! yiiihaaa! Sattel die Pferde!)

        Chorus:
        Banane Zitrone an der Ecke steht ein Mann
        Banane Zitrone er macht die Frauen an
        Banane Zitrone er nimmt sie mit nach Haus
        Banane Zitrone er zieht sie nackig aus

        Banane Zitrone das Lied hat keinen Sinn
        Banane Zitrone doch alle hören hin
        Banane Zitrone ein Lied das alles kann
        Banane Zitrone an der Ecke steht ein Mann

        Banane Zitrone

        • Kurzer said

          Erich Mühsam schrieb 1923 folgendes Gedicht.

          “Strömt herbei, Besatzungsheere, schwarz und rot und braun und gelb, daß das Deutschtum sich vermehre, von der Etsch bis an den Belt! Schwarzweißrote Jungfernhemden wehen stolz von jedem Dach, grüßen euch, ihr dunklen Fremden: sei willkommen, schwarze Schmach! Jungfern, lasset euch begatten, Beine breit, ihr Ehefrau’n, und gebäret uns Mulatten, möglichst schokoladenbraun! Schwarze, Rote, Braune, Gelbe, Negervolk aus aller Welt, ziehet über Rhein und Elbe, kommt nach Niederschönenfeld! Strömt herbei in dunk’ler Masse, und schießt los mit lautem Krach: säubert die Germanenrasse, sei willkommen, schwarze Schmach!”

          http://trutzgauer-bote.info/2015/10/08/angela-merkel-bei-anne-will-ich-habe-einen-plan/

          http://trutzgauer-bote.info/2016/03/17/wir-brauchen-sogar-noch-zusaetzliche-zuwanderung/

        • GvB said

          Merkel …
          ..die Matrone ist ne bittre Zitrone
          Sigmar….
          ist ne braune Banane

          Banane Zitrone an der Ecke steht ein Zeitungs-Mann
          Banane Zitrone er macht ne Matrone an
          Banane Zitrone er nimmt die Zeitung raus
          Banane Zitrone es schaut die Merkel raus

          Banane Zitrone Herr Infas zählt die Stimmen
          Banane Zitrone wo liest er denn so viele Zettel
          Banane Zitrone die Wahrheit ist von hinnen
          Banane Zitrone der Sigmar ist ne Vettel

          Banane Zitrone SPRINGER, Bertelsmann und BURDA
          Banane Zitrone die Schreiber schreiben BLA-BLA-BLA
          Banane Zitrone das ZDF, die ARD, SAT1 und RTL
          Banane Zitrone Lügen, tricksen alle very well

          • goetzvonberlichingen said

            BRD Gender-Wahnsinn

            Es war der Lions Club,der letztes Jahr im Februar nach Frankfurt einlud und dort die Lehrer schulte.Es ist die Philosophie der Freimaurer.

            wenn allerdings links-und gruen-gewendete schwuhl-lesbische Lehrer die Phanlanx der Freimaurer anführen .. gibts ein kleines Problem..
            …sie „reproduzeren“ sich nicht 🙂

            ..und DAS IST GUT SO!

            schwuhle Lehrer-GEW(Gewerkschaft NRW)

            http://www.schwulelehrer.de/lehrer/materialien.shtml

        • maro said

          Das lied hat mich getroffen – i.S.v. wieder gefunden.

          Wir haben das in den 63ern als 2-3-Klässler gesungen,
          allerdings mit der Variante:

          „Banane Zitrone an der Ecke steht ein Mann
          Banane Zitrone er macht die Frauen an
          Banane Zitrone er nimmt sie mit nach Haus
          Banane Zitrone er zieht sie nackig aus“

          Bananen Zitronen er nimmt sie mit ins Bett
          Bananen Zitronen er macht sie rund und fett

          Mein Bruder und meine Schwester mußten damals die Schule verlassen.
          Danke für die Erinnerung.

      • Hermannsland said

        JF-TV-Dokumentation: Perversion im Klassenzimmer
        https://jungefreiheit.de/kultur/gesellschaft/2016/jf-tv-dokumentation-perversion-im-klassenzimmer/

    • Onkel said

      Ich finde dieses Video zum Thema sehr gut und kurzweilig

  3. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://vk.com/anonymous.kollektiv?z=video-86775514_456239031%2F0f79547c37c6b40829%2Fpl_wall_-86775514

  4. Skeptiker said

    @Raumenergie

    Auf der Bank gibt es 0% Zinsen, aber dafür ist hier offenkundig ein Anstieg zu erkennen.

    Steigerung um satte 9,9 Prozent.

    Zahl der Einbrüche klettert auf Rekordniveau.

    Laut Kriminalstatistik wächst die Zahl der Straftaten im vergangenen Jahr in nahezu allen Bereichen. Eklatant ist der sprunghafte Anstieg der Wohnungseinbrüche: Die Experten zählten bundesweit knapp 170.000 Delikte. Eine gute Nachricht gibt es allerdings.

    http://www.n-tv.de/panorama/Zahl-der-Einbrueche-klettert-auf-Rekordniveau-article17338551.html

    ?
    ===============
    Was ist die gute Nachricht?

    Mittwoch, 30. März 2016
    Stern-RTL-Wahltrend
    Merkel wieder beliebt wie vor Flüchtlingskrise

    Von den Terroranschlägen in Brüssel kann die AfD kurzfristig nicht profitieren, in der Forsa-Umfrage verliert sie sogar deutlich. Die Gewinner der Woche sind Union und FDP – am stärksten zulegen kann jedoch die Kanzlerin.

    http://www.n-tv.de/politik/Merkel-wieder-beliebt-wie-vor-Fluechtlingskrise-article17331966.html

    P.S. Ist das nicht völlig bescheuert?

    =========================
    Ich kann mich noch erinnern, da meinte meine Tante 1975, bei Adolf Hitler konnte man noch bei offenen Fenster schlafen, aber heute?

    Also damals waren das doch wirklich noch paradiesische Zeiten, damals war doch kaum was los.

    Ich war damals 12 Jahre alt, wenn ich mir die Bilder von damals in Erinnerung rufe im Vergleich zu jetzt.

    =>

    Jetzt fragen mich Neger wo ich überhaupt herkomme, weil als Deutscher sieht man in diesen Misch Masch der verschiedensten Kulturen, derartig exotisch aus, das ich wohl irgendwann mal in Hagensbecks Tierpark zu sehen bin.

    Gruß Skeptiker

    • Kurzer said

      “Geht es aufwärts? Bundeskanzlerin Angela Merkel kann sich wieder über einen Sympathiezuwachs freuen.”

      Kommentar bei WELTONLINE:… Ich kenne weder in meinem Bekanntenkreis, noch in meiner Familie oder in meiner Firma irgendwen, der Angela Merkel auch nur einen einzigen Sympathiepunkt geben würde. Diesen Umfrage-Zahlen glaube ich keinen Millimeter weit …

      http://trutzgauer-bote.info/2016/02/24/was-sonst-noch-passierte-merkels-beliebtheit-steigt-sprunghaft-an/

      Da kann man wohl den Satz: „Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe…“, welcher dem Kriegsverbrecher Churchill zugeschrieben wird, noch auf die Meinungsumfragen übertragen.

      Der VEB-VEREINIGTE-LÜGENPRESSE arbeitet natürlich in ganz Deutschland wie geschmiert. Es ist halt alles geLOGEn.

      http://trutzgauer-bote.info/2015/11/02/orf-ist-teil-der-luegenpresse/

      • goetzvonberlichingen said

        Matronen_Nachrichten..
        Merkel wurde mal wieder hochgeschrieben.
        Das „Rezept“ wie gehabt..

        Die Schlagzeilen:

        >Angela Merkel und Grün-Schwarz: Hauptsache Machterhalt.

        (Hier mal die Wahrheit.Mit wem kann sie denn sonst?)

        >Das Schlimmste überstanden?: Umfrage zeigt: Merkel ist wieder so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise.
        ( gelogen)
        Allerdings:Ein inszenierter medialer „Aufstieg“ beinhaltet einen steilern Absturz

        >Nach dem Satire-Streit: Merkel will Erdogan nicht provozieren

        (Typisch! Die Asylantenflut-Agenda steht an erster Stelle.
        Mit sozialistischem Gruss VORWÄRTS, dann mit islamischem Kopftuch weiter abwärts.Wer von Erdobullterrier gebissen wird bekommt die Tollwut).


        und hier die Seite 3:
        …ein paar Auszüge aus dem Bundesregierungs-und Kopulations-GRoKO-Kalender 2016

        (Mit freundlicher Genemigung des PoSTILLIONS.
        Gedruckt auf garantiert reinem Virgin-Papier, Jugend-und genderfrei) )
        http://www.der-postillon.com/2014/11/fur-guten-zweck-groe-koalition.html

        • froschn said

          „Plauzius Maximus“, das kommt von den Diäten…

          • goetzvonberlichingen said

            So ist das mit den Machtfülligen. Nackt sehen sie auch nur aus wie Rollbraten und Saumagen 🙂
            Solange Satire noch geht ..immer feste druff und her damit 🙂
            Wir sind ja schliesslich nicht in Türkistan….

          • Kraka said

            Gabriel mit zweieiigen Zwillingsbruder .

            Gruß Kraka

            • goetzvonberlichingen said

              Ach wie süüß…
              Gib ihm mal ne Banane 🙂

            • Kraka said

              Nix da, Die beiden kommen auf Diät .
              Für Die beiden gibt es 3 mal täglich eine schottische Tomatensuppe,
              roter Teller mit heißem Wasser drinne !!!

              Gruß Kraka

            • Gernotina said

              @ Kraka

              Für Dich, Kraka, Deine Naht ist ja inzwischen hoffentlich gut verheilt 🙂 !

            • Kraka said

              Gernotina,
              Tja Affen und Affen(-Menschen),
              aber jetzt bin ich mal wieder ein Rassist (oder Nazi oder ……, ist mir doch Wurscht) !!!

              😎 Cool bleiben, Kraka

            • X-RAY 2000 said

              Tja, hier sieht man eindeutig, dass eine wissenschaftliche Aussage stimmt: „Das intelligentere Wesen, zwingt dem niederen Wesen, seinen Willen auf !“, eine ganz klare Sache also, Schimpansen als Asylanten akzeptieren, Neger in den ZOO… :mrgreen: ! Yo 😉 !

    • Hermannsland said

      • Mensch said

        Bei einer Auszeichnung für ein besonderes Bild von der Weltbevölkerung, könnte dieses Bild einen Sonderpreis erhalten.
        Einige sagen zu diesem Gerät unten auf diesem Bild auch:

        Elektrojude

        • goetzvonberlichingen said

          Kombiniere.. im 50-iger-Jahre-Stil gehalten.
          …da müsste mal was moderneres her 🙂
          Aber passt ein Rabbi hinter nen Flatschirm?

          • Onkel said

            Ha ha „Flatulenzschirm“, wird auch gerne als „Wohnzimmersynagoge bezeichnet – das Volkshypnosegerät. Auf dem Bild fehlt aber noch der Michel (Frau natürlich schon mit dem einen Kind abgehauen) dem in der tiefen Hypnose vornezu schon der Speichel aus der Gosch drült.

            • goetzvonberlichingen said

              @Onkel! Isses nicht wahr? Die Schäfer ist mit den Balg vom Friedmann, Michel weggelaufen? Wohin?
              …jüdisches, deutsches oder islamisches Frauenhaus?
              Oder ist das ne Ente? War das nicht 2003?

            • Onkel said

              Au weia – Du meinst DEN Michel F. … das würde natürlich auch passen 😀 😀
              Aber lass mal ruhig den Rebe auf der Empore – ich meinte tatsächlich den deutschen Michel, der alleine, von 70 Jahren Gehirnwäsche völlig sediert, im Sessel vor dem Flatulenzschirm sitzt, seine Einkindfamilie zerrüttet wegen dem Emanzenkram der Frankfurter Schule.
              Dir alles Gute

        • Hermannsland said

  5. Kleiner Eisbär said

    Die Süddeutsche wurde früher mal Alpen Prawda genannt – Pressestelle des Pentagon ist weitaus zutreffender…

  6. Franz Schuldt said

    Noch eine Ablenkung.

    Die Seite Luftpost verklagt die BRD wegen Rammstein.

    Das Betreiben der US Basis ist illegal aus der Sicht von Luftpost.

    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_16/LP04316_300316.pdf

    Laut dem Grundgesetz in dem die bestehende Besetzung des Deutschen Reiches zementiert ist, ist das aber nicht illegal sondern rechtens.

    Deshalb wird die Klage keinen Erfolg bringen. Das müßte der Luftpost doch bekannt sein. Also wieder ein Ablenkungsmanöver.

  7. Franz Schuldt said

    Akademischer Gender Mob aus Kassel: Kreuzigt ihn!!!!

    http://sciencefiles.org/2016/03/29/kreuzigt-ihn-akademischer-gender-mob-aus-kassel/

    • Kurzer said

      Dies würde dem akademischen Mob sicher gefallen:

      „… Als erste Gruppe der Grünen tragen die Mitglieder der Klagenfurter Ökos alle weibliche Funktionstitel. Somit ist Reinhard Schinner nun “Obfrau”. Faschingsscherz? Nein, wird beteuert …“

      http://trutzgauer-bote.info/2016/02/11/klagenfurt-herr-stadtobfrau-gruene-geben-sich-weibliche-titel/

      Heute gehört der größte Teil des akademischen Mobs zu den Trägern des Systems. Schließlich ist man jahrelang auf die Uni gegangen, hat nun seine gesellschaftliche Stellung incl. des entsprechenden Einkommens und könnte zu guter Letzt von einer Party sozialer Emporkömmlige ausgeladen werden, wenn man in einem Anflug von Vernunft vom volkspädagogisch gewünschtem Weltbild abrückt.

      Man kennt es ja. Beim Gespräch mit Akademikern, egal wie widersinnig und offensichtlich falsch dessen Aussage ist, kommt an ein bestimmten Punkt der Satz: „Ich habe das studiert.“ Und dann ist Ende im Gelände.

      Manfred Kleine-Hartlage stellte völlig richtig fest: Wenn du die Gesellschaft wirklich beherrschen willst, dann mußt du die Universitäten beherrschen, da ein Großteil der „Elite“ selbige auf dem Weg nach oben duchläuft.

      Hier eine hervorragende Abrechnung mit linker Ideologie und den Denkverboten der Gutmenschengesellschaft:

      http://trutzgauer-bote.info/2015/06/02/vortrag-manfred-kleine-hartlage-warum-ich-kein-linker-mehr-bin/

  8. Anti-Illuminat said

  9. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  10. Rassinier said

    Dennis Wise, der Produzent von „Adolf Hitler, the greatest story never told“ bringt in seiner neuen Reihe „Communism by the backdoor“ hier das Beispiel eines kleinen Jungen, der „gendermäßig“ erzogen wird. Etwa ab Minute 12. Anschließend sagt die jüdische US-Moderatorin Joan Rivers, Michelle Obama sei ein „Transgender“, Keine Ahnung, ob das stimmt, aber Barack sprach sie einmal tatsächlich als „Michael“ statt „Michelle“ an.

    In einer anderen Folge nimmt er auch Bezug auf den „Conchita-Wurst“-Kasper, der als Rollenmodel bewußt „gehypt“ wird.
    Wise zieht auch eine Parallele zu Baphomet, der ebenfalls ein Zwitterwesen ist. In Ansätzen waren diese Tendenzen schon in den 70er Jahren da. Mick Jagger und David Bowie kamen schon damals zeitweilig wie lackierte Transen daher, Freddie Mercury sowieso.

  11. Hans Dieter C said

    Die Frage wurde vorgetragen.
    Man erhielt das zur Antwort.
    Natürlich gibt es verschiedene Einstellungen zum Geschlecht, wie es Gedanken und Menschen gibt.
    Jedem das Seine, so die Antwort dazu.

    Wenn es in Schule dann öffentlich, evtl. noch gefördert wird, bitte schön, sollen sie doch selbst bei sich anfangen, die Politiker, Kirchen- und Kulturvertreter.

    Eine andere Sache ist die von Natur vorgegebene, nämlich ein Junge ist ein Junge und ein Mädchen ein Mädchen.
    Da wird nicht daran gerüttelt.

    Dann kommen wir zur Erziehung, zum Elternhaus.
    DORT, wird durch Vorleben und Beispiel vorgelebt, wie der Vater mit der Mutter umzugehen hat, und umgekehrt.
    Wobei selbstverständlich ist.
    Der Mann ist der Mann und die Frau ist die Frau.

    Haben sie das den Kindern anerzogen, dann sagen sie, daß heute, mit der amerikanischen Umerziehung seit 1945 wir weiterhin besetzt sind und die Bildung von daher eigentlich kommt.
    Das genügt fürs Erste.
    Weil ihr aber einen Schulabschluß braucht und Noten, so macht offiziell das Falsche mit, innerlich wißt ihr aber, daß es falsch ist und ihr nur es mitmacht, weil ihr schnell die Schule verlassen wollt.
    So, meine Herren, könnte mancher antworten, so die damalige Information, darüber.
    Man dachte darüber nach.

    • Hans Dieter C said

      an …..Tornadofriederich

      Weiter war bei dem Vortrag zu hören.
      Daß niemand wegen seiner persönlichen Einstellungen verurteilt werden sollte, oder schlimmeres.
      Letztlich geht es um die Vorgaben des Regierungschefs und seiner Unterabteilungen/Ministerien…..
      Hier gelten andere Richtlinien, nämlich den STAATSERHALT.
      Aufgabe des Dritten Sargon ist, den Staats/Volks und Kulturerhalt zu fördern, zu erhalten, zu vermehren.
      Das bedeutet, daß die Familie von Mann und Frau einmalig und nicht teilbar mit anderen Vorstellungen ist, gesetzlich so geregelt, individuell dann mancher nach seinem Belieben agiert, wie erwähnt.
      Diese Randbemerkung, war auch zu hören.

    • nordlicht said

      „…so macht offiziell das Falsche mit…“
      Ja!
      Man kann nur verDIENEN, wenn man auch manch lästige Anstrengungen nicht scheut.

  12. Der Mann ist der Mann – die Frau ist die Frau. Dachte ich auch. Ich habe einen Sohn und mit ca. 18 Jahren eröffnete er uns, dass er schwul ist. Das war vor 10 Jahren. Wir alle haben uns damit abgefunden. Er ist hochintelligent und ein sehr guter Mensch. Er wird geachtet, und leidet trotzdem unter der Diskriminierung der Gesellschaft. Ich wünsche jedem „Schwulenhasser“ ein schwules oder lesbisches Kind.
    Kann man dann natürlich machen wie die Tiere – einfach aus dem Nest beissen. Wie Tiere eben.

    • Kurzer said

      Tornadofriedrich,

      es geht überhaupt gar nicht darum, einzelne Menschen für ihre Neigungen zu verurteilen oder auszustoßen. Es geht darum, daß alles was für das ÜBERLEBEN UNSERER RASSE notwendig ist, zerstört werden soll.

      Wozu ist es notwendig, Kinder mit so etwas (Genderismus) zu indoktrinieren?

      Wieso wird eine Kunstgestalt (Conchita Wurst), die bei jedem Menschen mit gesunden Empfindungen für Ekel und Abscheu sorgt, von den Medien so pentrant angepriesen?

      Weshalb wird das natürliche Zusammensein von Mann und Frau, wozu nun auch mal Kinder gehören, von dieser Gesellschaft als überholt und unnötig dargerstellt?

      Wenn eine deutsche Familie dann doch mal zwei oder sogar mehr Kinder hat, muß die Frau sich als Gebärmaschine verunglimpfen lassen und es wird an die „finstere Zeit“ erinnert, als es noch das Mutterkreuz gab. Wenn aber der Musel drei Frauen hat, die ihm jede sieben Kinder gebärt, welche natürlich vom BiRD-System alimentiert werden, dann ist dies natürlich völlig normal und es wäre eine Diskriminierung, dies zu hinterfragen …

      http://trutzgauer-bote.info/2016/02/11/klagenfurt-herr-stadtobfrau-gruene-geben-sich-weibliche-titel/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/09/14/toedliches-wissen-das-grosse-menschenmorden-im-namen-der-luege/

      • arabeske654 said

        Die Deutschen werden eben in zwei Lager gespalten. Eines,das alles glaubt was die Politkasper und VEB Lügenpresse ihnen vorbetet und die „NAZIs“.

      • Kurzer said

        „… Der kostbarste Besitz auf dieser Welt aber, ist das eigene Volk …“

        Ab MIn 4:46

        http://trutzgauer-bote.info/2016/01/20/ich-will-heute-wieder-ein-prophet-sein/

        • Carsten said

          Was sagt er in Minute 16:44?

          (https://www.youtube.com/watch?v=YjNKZFks900#t=16m44s)

          Sie haben mich immer als Prophet ausgelacht.

          Und sogar hier auf diesem Blog werden viele dies nicht verstehen.
          Und das siebente Band von Stan Wolf, Herr Stadler – Das Blut des Untersbergs –
          werden hier wohl auch viele nicht verstehen.

          Wieso kostet eigentlich ein Buch “ Die unterirdische Macht “ von Walter Ernsting
          heutzutage 10.000€ ( http://www.amazon.de/Die-unterirdische-Macht-Walter-Ernsting/dp/3980573362/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1459417193&sr=8-1&keywords=die+unterirdische+macht ) und vor 15 Jahren bekam man es noch für 18 Mark ?

          Hier kurz was zu dem Buch von Herrn Ernsting was ich hier fand –>
          http://www.hohle-erde.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1077549531/45

          „Die unterirdische Macht“ von Walter Ernsting (ex. Perry Rhodan Autor +)

          Klappentext:
          Berichte über das Wirken einer uralten, geheimnisvollen Macht, die die Entwicklung der Menschheit mit überlegenen technsichen Mitteln überwacht und steuert, sind seit Anbeginn der irdischen Geschichtsschreibung überliefert. Dennoch fehlen endgültige, stichhaltige Beweise für diese Tatsache, und nur einige Menschen auf dieser Welt ahnen die Wahrheit. Als ein Mann unserer Tage durch Zufall auf die Spur der Unbekannten stößt, verändert sich sein Leben radikal. Er selbst wird in den Geheimbund der Weltenlenker aufgenommen, nachdem er die Prüfung bestanden hat.

          Beschreibung (reinkopiert):
          Ein Roman, der vielleicht gar keiner ist. „Die unterirdische Macht“ von Walter Ernsting liest sich für den „normalen“ Konsumenten wie ein Fantasyroman – wer sich aber etwas intensiver mit der darin behandelten Materie beschäftigt hat, wird sehr interessante Wahrheiten für sich herausfinden! Das Thema ist hochinteressant, denn es geht um den sagenumwobenen Untersberg, der als „Mitternachtsberg“ bzw. „Berg der Versammlung“ in den Geschichten vieler Völker vorkommt (sogar in der Bibel). Ernsting stellt unglaubliche Behauptungen auf und erzählt die Geschichte so, als habe er sie selbst erlebt – vielleicht hat er das ja auch…
          Die ganzen unerklärbaren Vorgänge (z.B. die Zeitanomalien) dort und an weiteren Bergen (unter anderem natürlich auch am Mount Shasta) werden spannend und interessant erläutert. Ich weiß nicht, was ich an dem Buch für Realität halten soll und was wohlmöglich erdacht ist – auf alle Fälle werden durch die Lektüre sehr viele Rätsel gelöst! Leider ist das Buch, obwohl es nur eine dünne Taschenbuchausgabe ist, recht teuer – aber wer sich für den Untersberg interessiert, kommt an dem Buch definitiv nicht vorbei! Zu empfehlen ist in diesem Zusammenhang übrigens auch das Buch „Der Tag, an dem die Götter starben“ vom gleichen Autor.

      • Chapeau an den Kurzen… somit ist wieder mal alles gesagt… bzw… geschrieben… Mein Dank an den Kurzen, sagt Maria Lourdes!

    • Gernotina said

      @ Tornadofriederich

      http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2008/12/der-grosse-plan-was-sie-mit-uns-vor.html

      Dr. Day (ein Mediziner vor Ärzten) forderte die Zuhörer auf, keine Notizen zu machen und alle Aufzeichnungsgeräte auszuschalten. In seiner Einführung sagte er, früher hätte er nicht darüber reden dürfen, aber jetzt (NY 1969) könne er schon frei über den Geheimplan sprechen, denn „… alles ist parat und niemand kann uns mehr aufhalten.“

      „Einige von euch meinen ich spreche über den Kommunismus. Nun, über was ich spreche ist viel grösser als der Kommunismus!“

      Hier folgt nun eine Zusammenfassung in Stichworten seiner Rede:

      Bevölkerungsreduzierung; Erlaubnis Kinder zu bekommen; Neuausrichtung des Sinn von Sex; Sex ohne Fortpflanzung; Verhütung universell erhältlich; Sexaufklärung der Jugend als Werkzeug für die Weltregierung; Subventionierung der Abtreibung als Bevölkerungsreduzierung; Förderung der Homosexualität; alles ist erlaubt Homosexualität; Technologie zur Fortpflanzung ohne Sex; Zerstörung der Familie; Sterbehilfe und die „Todespille“; Der Zugang zu bezahlbarem Krankenversorgung einschränken, um die Alten los zu werden; Zugang zu Medizin wird streng kontrolliert; die Abschaffung selbstständiger Ärzte; Schwierigkeiten neue unheilbare Krankheiten zu diagnostizieren; Unterdrückung der Krebsheilung zur Bevölkerungsreduzierung; Auslösung von Herzattacken um Leute zu ermorden; Schulausbildung um die Pubertät und Evolution zu beschleunigen; die Verschmelzung aller Religionen; die alten Religionen müssen verschwinden; Veränderung der Bibel durch eine Revision der Schlüsselwörter; Schulausbildung als Werkzeug zur Indoktrination; längere Schulzeiten, aber Kinder lernen nichts dabei; Kontrolle des Informationszugangs; Schulen als Zentrum der Gemeinde; gewisse Bücher werden einfach aus den Bibliotheken verschwinden; Gesetzesänderungen die soziales und moralisches Chaos auslösen; Förderung des Drogenkonsums um eine Jungelatmosphäre in den Städten zu produzieren; Alkoholkonsum fördern; Beschränkung der Reisefreiheit; Notwendigkeit für mehr Gefängnisse; Verwendung von Spitälern als Gefängnisse; keine psychologische und physische Sicherheit; Kriminalität zur Steuerung der Gesellschaft; Einschränkung der US-Industriedominanz; Verschiebung der Völker und Wirtschaften; Herausreissen der sozialen Wurzeln; Sport um die Gesellschaft umzubauen; Sex und Gewalt in der Unterhaltung; implantierte ID-Karten; Lebensmittelkontrolle; Wetterkontrolle; Wissen wie Menschen funktionieren, damit sie das machen was man will; Fälschung der wissenschaftlichen Erkenntnisse; Anwendung von Terrorismus; Fernsehen welches einen beobachtet; Eigenheimbesitz gehört der Vergangenheit an; die Ankunft eines totalitären globalen Systems. …

      … Dr. Day sagte, Sex wird völlig von der Ehe und von der Fortpflanzung getrennt, also die sexuelle Freizügigkeit propagiert, um die Promiskuität zu fördern, damit die Familie und die Ehe zerstört und die Population reduziert wird. Abtreibung, Scheidung und Homosexualität werden als völlig akzeptabel und normal angesehen. Alle Begierden und Neigungen darf man ungehemmt ausleben. Die ganze Gesellschaft wird „sexualisiert“ und es findet in der Öffentlichkeit statt. Alles ist erlaubt. Das eigentliche Ziel ist, den Sex von der Fortpflanzung zu trennen. Die Erzeugung der Kinder soll ohne Sex stattfinden, am besten in Fabriken. Konzerne übernehmen diese Aufgabe. Die Grösse der Familie wird limitiert, genau wie in China.

      Es wird alles gemacht, damit die Familie nicht mehr zusammen bleibt. Die Frauen sollen arbeiten und immer mehr Menschen bleiben alleinstehend. Kinder werden als Babys bereits von der elterlichen Erziehung entfernt und politisch korrekt indoktriniert. Den jungen Mädchen wird als Vorbild nicht mehr die Familie und die Erziehung der Kinder vorgegeben, sondern sie sollen Leistung erbringen und eine „Karriere“ verfolgen. Mädchen wird erzählt, sie müssen genau so sein wie Jungs, und umgekehrt. Man will den geschlechtslosen Menschen, das Neutrum erzeugen. Frauen sollen maskuline Mode tragen, wie Hosen, und Männer sich immer femininer geben. Stichwort, Transsexuelle. …

    • Quelle said

      @Tornadofriedrich Es geht wirklich nicht darum Menschen mit anderen Veranlagungen auszustoßen.Ich kenne einige homosexuelle Paare, die ich persönlich sehr schätze, weil sie wie es auch bei Deinem Sohn der Fall ist, charakterlich sehr gute Menschen sind.Diskriminierung in unserer Gesellschaft ist leider in vielen Bereichen angesagt,sobald man anders ist, als die Gesellschaft es erwartet.Ein Hartz4 Empfänger

      oder ein Obdachloser werden blitzschnell aus dem Systemnest herauskatapultiert, weil sie als nicht achtenswert und wertvoll in der Gesellschaft gelten.Auch solche die sich im Hamsterrad abmühen, und es trotzdem zu nichts bringen, alle diese Menschen werden auch diskriminiert in unserer Gesellschaft.Das ist sehr traurig,entspricht jedoch leider noch unserem desolaten Zeitgeist.

      Darunter müssen leider viele Menschen leiden, und das muss sich ändern.

      Ebenso weitere Leiden dringend zu vermeiden.

      Es geht bei dem Genderwahnsinn darum, dass Kinder bearbeitet werden, geschlechtlich anders zu sein, obwohl sie es gar nicht wollen.
      Solche vorprogrammierte Leidenswege dürfen wir nicht zulassen.

    • Rico012 said

      @Tornadofriederich

      Mir kommen die Tränen! Akzeptiert Ihn! Es ist Euer Sohn!

      Oder verstoßt ihn aus Eurer Familie…

      Ihr müsst nur eine Entscheidung treffen. Ist es unser Sohn oder nicht! Habt Ihr ein Rückrad oder nicht?

      Und dann steht zu Eurer Entscheidung und zu Eurem Sohn! Dann verteidigt ihn gefälligst!

      Bin sauer über solche Fragen!

      Gruß

      88Rico

  13. Sepp Dietrich said

    Kathleen Dietze
    3 Std. ·
    Ein Blick in die “Spielanregungen” zeigt[3] deutlich, dass die Skepsis mehr als berechtigt war. Denn dort heißt es:
    “(…) Kinder nackt auszuziehen, in eine Reihe gebückt aufzustellen und die Oberkörper und Köpfe der Kinder komplett mit Bettlaken abzudecken. Je ein Kind muss nun das “Pimmel”, “Po” und “Vaginaspiel” machen. Durch tasten, riechen, fühlen an den Geschlechtsorganen sollen die Kinder namentlich erkannt werden. Der Begutachter muß raten, welcher Pimmel, Po, oder Vagina zu wem gehört. Kann er es nicht raten, darf er “Pimmel, Po, Vagina” streicheln oder kneifen, um dem Besitzer ein Geräusch zu entlocken.”

    Wall | VK
    M.VK.COM
    Gefällt mirWeitere Reaktionen anzeigenKommentierenTeilen
    Kommentare
    Andy Hofer
    Andy Hofer Und der Onkel Kindergärtner darf da natürlich ooch mitmachen, ansonsten kapieren es die Kinder doch gar nicht?

  14. Sepp Dietrich said

    http://de.tinypic.com/r/4vqzgg/9

  15. Quelle said

    Die Herrschenden haben sich einer der stärksten psychologischen Waffen überhaupt bemächtigt. Sie versuchen unser Volk systematisch zu vernichten, verseuchen es mit irgendwelchen Gleichheitsparolen und machen es vor aller Welt lächerlich. In solch einer Gesellschaft werden gesunde Familien, mit gesunden und starken Kindern zum Auslaufmodell. Anstatt sportlich und klug zu sein, gehört es heute schon zum guten Ton, jeden Tag seine sexuellen Triebe und Neigungen zu wechseln. Je ausgefallener, desto besser. Unser Volk wird somit in seinem Fundament, seiner Grundlage völlig durchsetzt. Es wird substanziell sowie geistig entartet und wird, bei Zunahme und ausbleibenden Widerstand gegen diese Verhältnisse, seinem Ende zugehen.

    Nun, die Frankfurter Schule hat sich nach 1945 auch in der Politik der Gleichheitstheoretiker durchgesetzt.
    Hier findet man die Anfänge der entarteten Familienverhältnisse in Deutschland.

    Es fragt sich, wie oder warum jemand auf solche völlig abwegigen Gedanken kommen kann, dass das Geschlecht lediglich anerzogen sei. Warum spielen hier Menschen Gott und vergiften die Völker mit ihren kranken Thesen? Die Gleichheitstheorie ist heute nahezu in jedem europäischen Staat präsent und bestimmt die öffentliche Meinung. Auf der Internetseite der Bundesregierung http://www.gender-mainstreaming.de versucht man uns zu erklären, der demografische Wandel sei einer der Gründe für dieses Treiben. Doch müssen wir feststellen, dass diese Ideologie viel älter ist, als der drohende Volkstod in ganz Europa. Vielmehr ist diese systematische, von der EU vordiktierte Gleichschaltung einer der Faktoren, warum die Völker Europas geburtsmäßig immer mehr schrumpfen.

    Quelle : Aktion Widerstand

    Die Menschheit das ist meine Meinung, befindet sich geistig allenfalls in der Pubertät.

    Wie können sogenannte Wissenschaftler sich erlauben, wider der Natur zu handeln ?

    Und sich an die Kleinsten heranwagen, diese Experimente durchzuführen?

    Das ist Diktatur.

    Auch von der EU, gleichzeitig kommen fremde Menschen in unser Land ! Ob dies auch für diese Menschen gilt ?

    Konsumverzicht ist in jeder Hinsicht angezeigt.Mehr Zeit mit den Kindern verbringen, und Boykott des Genderunterricht, in Form von Schreiben an die Schulen.

    • Gernotina said

      Wie sieht es eigentlich mit dem Widerstand der muslimischen Welt in D. gegen Gender-Zwangsprogramme in den Schulen aus ? Davon hört man nichts, die müssten doch heftig dagegen protestieren, was sie sonst gern bei jedem Kleinsch… gegen ihre Interessen tun.
      In diesem Falle wäre es sinnvoll und wirksam, eine gemeinsame Front gegen den Genderzwang zu bilden … um der Kinder willen !

      Ich frage mich, ob die von Schule zu wenig mitbekommen ?

    • Triton said

      Nun, in diesem Spiel gibt es immer jemand der das Stöckchen hinhält und jemand der drüberspringt.
      Solange ich Leute vor mir habe die sich wirklich jeden Schwachsinn andrehen lassen, wird das weitergehen.
      Und zwar solange bis es wehtut, das sollte eigentlich schon soweit sein….

      Wer Schwachsinn lebt, wird Schwachsinn erhalten, ganz einfach.
      In der Schule, bei jüngeren Kinder wird das allerding schwieriger sein, das muß man einräumen.

  16. Entlarvt die Feinde im eigenen Land: jüdische Zionisten, die sich als Deutsche und als tolerante "Gut"menschen ausgeben, aber Todfeinde des echtdeutschen Volkes und Todfeinde der Wahrheit sind. said

    Nur teuflische jüdische Zionisten können sich solche Abartigkeiten ausdenken.

    Die angeblich deutschen Medien und Ministerien (incl. das Kultusministerium und nachgeordnete Beamtenschaft bis hinunter zu den Kommunalbeamten), Kirchen, Freikirchen, Klöster und Freimaurerlogen samt all deren Unterorganisationen bestehen aus solchen Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben, und zwar seit 70 Jahren.

    Sie gehören alle in persönliche finanzielle Haftung genommen, 3 Generationen vor und zurück, nach jahrtausendelang bewährtem germanischem Recht, und natürlich in Haft genommen, um durch lebenslange gemeinnützige Arbeit die von ihnen angerichteten gigantischen Schäden an Generationen Deutscher wiedergutzumachen.

    • Exkremist said

      Der Begriff Zionisten täuscht immer gewaltig. Es müsste jüdische Juden oder nur JUDEN heißen. Du vermittelst mit dieser Begrifflichkeit den Eindruck, dass uns nicht alle Luden vernichten oder unterdrücken und aussaugen wollen.

      Die Zionisten wollen aktiv das Reich Jahwes im gelobten Land Land für das auserwählte Ludenvolk errichten. Die orthodoxen Talmudluden möchten diese Herrschaft durch das prophezeite Erscheinen ihres Erlösers errichtet sehen.

      Beide Gruppen sind durch ihren Glauben und somit durch Jahwes Befehle dazu verpflichtet und zu schänden und vernichten.

  17. ACHTUNG: kommunistische Geheimdienste-, Polizei- und Militär-DIKTATUR droht, Medien vertuschen! said

    Lied von von Erich Kemper
    (die „rote Brut“, die in dem Lied genannt ist, sind die verheimlichten jüdischen Zionisten auf deutschem Boden, die fast alle verheimlicht bolschewistische Kommunisten sind, die sich im Nachkriegsdeutschland sofort nach Kriegsende wieder, wie zwischen den zwei Weltkriegen und einige schon vor dem 1. Weltkrieg, in Deutschland die Medien, Banken, Versicherungen, Parteifunktionsstellen, Ministerien, Kirchen und Freikirchen und Klöster, Beamtentum, und weitere Schlüsselstellungen ergaunert haben und nun seit 70 Jahren, durch 2-3 Judengenerationen, alles geschändet und das echtdeutsche Volk getäuscht, schwerst belogen und heimtückisch bestohlen und Deutschland ausgeplündert haben, kriminell und mafiös, in weißen Kragen, zwecks zionistischer Bereicherung und Umverteilung von Deutsch nach Zionistisch. Auch die einfachen Juden decken all das bis heute. Und sie alle geben sich als Urdeutsche aus, handeln aber deutschfeindlich bis deutschtodfeindlich, schänden die Wahrheit, lügen wenn sie den Mund aufmachen, wenn es um die Hitlerzeit und um ihre eigene wahre Identität geht, geben sich als ultratolerante Scheingutmenschen gegenüber der Asylantenflut, die wiederum zuu einem großen Teil aus Juden aus aller Welt, sowie aus zionistisch gesteuerten Militärs in Zivil bestehen.)

    Wacht doch auf, junges Volk
    Erich Kemper, ca. 1950

    1) Wacht doch auf, junges Volk
    Reißt das Lügengespinst
    Das man UM euch gesponnen, entzwei,
    Reißt entzwei auch das schleimige Maskengesicht,
    Von der ROTEN Gefühlsduselei.

    Kehrreim
    Seid stets gerecht
    Werdet NIE Knecht
    Jeder weiß selbst, was ist gut!
    Keiner von Euch
    verrät sein Volk!
    DAS mag sie nicht, die rote Brut.

    2) Eure Väter, die haben gekämpft, junges Volk
    Doch Verräter und feig war’n sie nie
    Sie starben NICHT für Verbrecher und sonstiges Vieh
    Nicht für Bonn, Deutschlands Großchirurgie. (???, schlecht verständlich)
    Kehrreim

    3) Achtet drauf, junges Volk
    Was da schlecht ist, was gut.
    Schlecht ist alles, was anfängt mit Blut.
    Und was anfängt mit Blut,
    Steht im Weltenstatut,
    Endet stets mit dem eigenen Blut
    Kehrreim

    4) Sieh Dir an, junges Volk,
    dieses Mähnengestrüpp
    dies verfilzte, hohle Gebein.
    Sollen Typen wie sie
    Eure Vorbilder sein,
    bleibt ihr geistig verkrüppelt und klein.
    Kehrreim

    Prüf genau, junges Volk
    Wer euch Vorbild soll sein.
    Fragt zuerst, wo sie war’n, in der Not.
    Selbst der Dümmste im Land
    Mit geringstem Verstand
    Merkt wer geistig noch lebt oder tot.
    Kehrreim

    Junges Volk, fordert Recht,
    Recht vom Unrecht getrennt,
    Nur das Recht hält als Grundfundament.
    Grenzen zieht jeder Wicht,
    jeder spielt Weltgericht,
    Doch das recht’ Fundament baut man nicht!
    Kehrreim

    Haltet Wacht, junges Volk,
    Dass die Nacht, junges Volk,
    nicht ein Leben lang
    über euch steht
    Wer zu Boden nur sieht,
    Licht und Wahrheit entflieht
    Ist nicht wert, daß die Welt
    sich noch dreht.
    Kehrreim

  18. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Nur Info

    03. Strafrecht gegen Hetze im Netz wirksam

    Recht und Verbraucherschutz/Antwort

    Berlin: (hib/PST) Die Bundesregierung hält die bestehenden strafrechtlichen Bestimmungen gegen sogenannte „Hate Speech“ im Internet für ausreichend. Dies schreibt sie in der Antwort (18/7941) auf eine Kleine Anfrage (18/7786) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Im Einzelfall kämen insbesondere der Tatbestand der Volksverhetzung sowie Beleidigungstatbestände zum Tragen. „Für eine Wirksamkeit des Strafrechtsschutzes sprechen Berichte über eine in letzter Zeit zunehmende Zahl von Strafverfahren gegen Personen in Deutschland wegen volksverhetzender Äußerungen in sozialen Netzwerken“, stellt die Bundesregierung fest. Gefragt nach einer angekündigten Bundesratsinitiative Schleswig-Holsteins mit dem Ziel, verfassungsfeindliche Propaganda auch dann zu bestrafen, wenn sie vom Ausland aus betrieben wird, antwortet die Bundesregierung, dass sie „dem Grundanliegen“ aufgeschlossen gegenüberstehe.

    Die Ansicht der Fragesteller, dass die Maßnahmen einer „Reihe von Plattformanbietern“ gegen strafbare Äußerungen im Netz „bei Weitem nicht ausreichen“, teilt die Bundesregierung. Sie setze sich „mit Nachdruck“ für ein wirksameres Vorgehen ein. Die Regierung verweist außerdem auf Vorhaben der EU im Rahmen ihrer Digital-Single-Market-Strategie, welche „einer nationalen Regelung vorzugswürdig“ seien. Des Weiteren weist die Bundesregierung auf von ihr geförderte Programme gegen Rechtsextremismus hin, in deren Rahmen auch das Thema „Hate Speech“ behandelt werde.

  19. Entlarvt die Feinde im eigenen Land: jüdische Zionisten, die sich als Deutsche und als tolerante "Gut"menschen ausgeben, aber Todfeinde des echtdeutschen Volkes und Todfeinde der Wahrheit sind. said

    Lied von Erich Kemper von ca. 1950

    Schick uns einen starken Mann
    Von Erich Kemper

    1) Schick uns einen
    starken Mann,
    den man nicht
    bestechen kann,
    der nicht sieht
    auf irdisch Hab und Gut,
    dem im Herzen
    brennt der Freiheit Glut,
    in den Adern
    deutsches Blut,
    schick uns einen
    Mann mit Mut.

    2) Schick uns einen
    weisen Mann,
    einen, den nichts
    brechen kann,
    der nicht jedem
    nach der Zunge spricht,
    der da wahrt
    sein deutsches Angesicht,
    der nicht scheut
    der Wahrheit Licht,
    der nicht in
    die Knie bricht.

    3) Schick uns einen
    guten Mann,
    dem man blind
    vertrauen kann,
    einen, der
    nicht in die Knie fällt
    vor ein Volk,
    das deutsche totgequält,
    welches schuld
    am Brand der Welt,
    unser Land
    für eigen hält.

    4) Schicke Deutschland
    Einen Hirt,
    den die Welt
    beachten wird,
    der da meidet
    jegliches Gelicht,
    der die feige
    Welt schlägt ins Gesicht,
    und die fordert
    vors Gericht,
    ein Gericht,
    das Wahrheit spricht.

    5) Gebe Deutschland
    wieder Mut,
    daß es bremst
    die rote Flut
    daß uns allen
    gehn die Augen auf,
    daß zum Guten
    der Geschichte lauf
    dass wir nicht erst
    werden sehn,
    wenn die Roten
    vor uns stehn.

  20. Exkremist said

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/birgit-stoeger/entzaubertes-versprechen-analphabeten-die-keinen-busfahrplan-lesen-koennen-.html

    Das wichtigste hat KOPP zu erwähnen vergessen. Unsere Buspläne werden sogar mit arabischen Zahlen geschrieben. Ich lache mich tot… 😂

  21. arabeske654 said

    Hochemotional jubelten „Der Standard“, „Die Presse“ und auch sämtliche ORF- Nachrichtenredaktionen, als die hiesige AMS- Führung im Jänner über die „hoch qualifizierten Flüchtlinge“ aus Syrien, aus Afghanistan und aus dem Irak dozierte – wir erinnern uns alle sicher noch lange daran. Sechs Monate nach dem Höhepunkt der Asylwelle und drei Monate nach dieser supertollen AMS- Prognose fragte die „Krone“ jetzt nach…

    Wie viele der 88.151 Asylwerber und 22.875 Asylberechtigten forschen nun bereits an den Wiener Universitäten, um in Kürze Österreichs Wirtschaft zu beleben und uns allen Wohlstand und Pensionen auf Jahrzehnte zu sichern?

    Die Antwort der Universitätsverwaltung passte im Mail in dreieinhalb Zeilen: Von den 111.026 seit Sommer 2015 zu uns geflüchteten Hoffnungsträgern aus Syrien, Afghanistan, aus dem Iran und dem Irak studieren 100…

    100 von 111.026 Flüchtlingen – das sind 0,09 Prozent. Also nicht ganz jene 85 Prozent, wie diverse Open- Borders- Optimisten uns noch kürzlich erklärt haben. Aber vermutlich erhöht sich der Prozentsatz ja noch etwas, wenn die Asylberechtigten alle ihre Zeugnisse vorlegen können oder demnächst die Studienberechtigungsprüfung ablegen.

    http://www.krone.at/Oesterreich/Von_111.026_Fluechtlingen_studieren_nur_100-Prognosen_vs._Fakten-Story-503089

  22. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  23. Exkremist said

    http://russophilus.diary.ru/p208568948.htm

    Eine messerscharfe Analyse der neugesellschaftlichen „Flüchtlings“Thematik. Wer den Verfasser kennt, weiß, dass er nicht in unserem Lager ist. Das spielt allerdings keine Rolle, denn diese Analyse ist ganz ganz stark und liefert gute Argumente im Aufklären der Schafe ohne gleich mit des Führers Tür ins Haus zu fallen.

    • Adrian said

      Perfekt! Bravo!

    • Entlarvt die Feinde im eigenen Land! said

      Exkremist! Die Schlafschafe sind fast alle Juden, die nur so tun als seien sie Schlafschafe. Sie geben sich zwar als Deutsche aus, aber sie decken die deutschtodfeindlich handelnden jüdischen Zionisten. Und auch die jüdischen Zionisten geben sich als Deutsche aus.

  24. goetzvonberlichingen said

    http://brd-schwindel.org/sie-haben-angst/

  25. arabeske654 said

    Wenn es noch eines Symbols bedurfte, um den Erfolg des Aktionstags zu unterstreichen, lieferte ihn der Eiffelturm: Das Pariser Wahrzeichen blieb am Donnerstag wegen Streiks geschlossen. In den Ausstand traten auch Lehrer, Beamten, Piloten und Zugführer. In zahlreichen Städten von Marseille bis Lille wurden mehrere hunderttausend Demonstranten gezählt – und was wichtig war: Es waren mehr als bei den drei ersten Protesttagen im März. Zu dem Kampftag aufgerufen hatten die Gewerkschaften CGT und FO, während die gemäßigtere, den regierenden Sozialisten nahestehende CFDT auf Distanz blieb. – derstandard.at/2000033963973/Frankreich-Mehr-arbeiten-weniger-verdienen-nein-danke

    http://derstandard.at/2000033963973/Frankreich-Mehr-arbeiten-weniger-verdienen-nein-danke

    • goetzvonberlichingen said

      Genau..Qui-qui..
      Fronkreisch hat die erz-kommunistische CGT.

      Wenn der CGT es befielt- stehen alle Räder still,
      .. da es der Jakobiner will!

      …und die Baguette für Hollande bleibt kalt.
      Sogar der TGV macht länger halt..

      Der gute Eiffelturm, der knickt bald ein,
      er muss vom gesehnen Elend supermüde sein..

  26. arabeske654 said

    Danach werden die USA ab dem nächsten Jahr eine Panzerbrigade und tausende von Fahrzeugen und weiteres militärisches Gerät östlich von Deutschland in den NATO-Staaten zwischen der Russischen Föderation und Deutschland stationieren. Begründet wird dies mit der angeblichen Besorgnis der dortigen NATO-Mitgliedsstaaten vor einer russischen Aggression, die außer diesen Staaten niemand so recht auf dem Kontinent sehen kann.

    http://de.sputniknews.com/kommentare/20160331/308854280/us-panzer-europa-moskau-zerstoeren.html#ixzz44V5TzA9L

  27. Pholym said

    Hat dies auf Pholym rebloggt.

  28. Lars2015 said

    Mal so nebenbei war heute an einer Broilerbude und der Verkäufer sagte mir das in Halberstatt ein Arzt zusammengeschlagen wurde.
    er wollte wohl die Ziegenficker helfen und wurde dann von Ihnen vermöbellt im Krankenhaus.
    Sowas kommt von sowas Ironie aus.

  29. Adrian said

    Also ich finde Gender absolut richtig, weiter so!!!
    Wirde auch endlich Zeit,
    dass Frauen endlich männlicher werden,
    dann können wir Männer es uns endlich gutgehen lassen!!!

    Satire aus….

    • Falke said

      Man stelle sich vor in der Handtasche ist ein halber Backstein oder ähnliches. Eijeijei Jun do hests uffjepasst und Schutzhelm traren. 😀 Is ja richtich jefährlich die Alte die mutiert zur Kampfhenne. 😮

      Gruß Falke

      • Kraka said

        Hallo Falke,
        Dir auch noch ein Dickes Dankeschön für Deine Geburtstagsgrüße Gestern,
        Gruß Kraka

        • Falke said

          Gerne doch Kraka. 🙂 Bin wieder aufgestanden der Sturm geht einem auf den Keks. Aber an allem ist der Jüd schuld hörst es. 🙂

          Gruß Falke

          • Kraka said

            Ist Ebstein nicht ein jüdischer Nachname, Oder Epstein (also bewust mit „P“) ?
            Ehrlich gesagt, ich weis es nicht, hab da nie richtig nachgeforscht .
            Wenn ja, dann meinen Respekt an die Katja, im Gegensatz zu den sonstigen Luden,
            greift Sie sich ans hübsche Näschen; Respekt Katja .

            😉 Kraka

            • Falke said

              So viel wie ich weiß stammt die Katja aus dem Osten des Reiches also Ostpreußen oder so.
              Mit der Frage ob sie jüdisch ist währe dem Namen nach so. Na man weiß ja das manche von denen den Schnabel auf machen siehe z.B. Benjamin Friedman.

              Gruß Falke

    • Gernotina said

      @ Adrian

      Dann gehn noch mehr Männer auf Männer los, weil die inzwischen so weiblich geworden sind ;). Was ist da bloß im Wasser drin ?

      • Adrian said

        Wir sind doch nur das Ergebnis von Alicschen Schwarzer:
        – keine Machos
        – Keine Bruttalos
        – Nix Männliches
        -keine Sexisten
        -…
        ???Was woll’n die Weiber eigentlich….!?!!?!!?

        Da gibts än so scheenes Kinderliedchen:

        Der Hansdampf im Schneggenloch hat alles was er will,
        und was er will das hat er nicht,
        und was er hat das will er nicht,
        der Hansdampf im Schneggenloch hat alles was er will… … … … …

      • Adrian said

        Wir sind doch nur das Ergebnis von Alicschen Schwarzer:
        – keine Machos
        – Keine Bruttalos
        – Nix Männliches
        -keine Sexisten
        -…
        ???Was woll’n die Weiber eigentlich….!?!!?!!?

        Da gibts än so scheenes Kinderliedchen:

        Der Hansdampf im Schneggenloch hat alles was er will,
        und was er will das hat er nicht,
        und was er hat das will er nicht,
        der Hansdampf im Schneggenloch hat alles was er will… … … … …

      • Adrian said

        Vielleicht geht’s jetz…

        Was wollt ihr Waiber eigentlich?

        Nach dieser Diskussion weiss ich eigentlich nur noch, dass….

        • Adrian said

          Kann mir jemand helfen???

          An welchem Punkt hatte die Villard unrecht???

          Als gendert weiter oder ich fordere mindest zwei Kinder pro Frau!!!
          Ansonste Klappehalten wenn die weisse Rasse ausstirbt!!!

  30. Gernotina said

    Bilder von AH

  31. labolg said

    Wenn Frühsexualisierung und Gender-Ideolgie Eingang in die Lehrpläne findet, sollte auch darauf hingewiesen werden, dass Gender Mainstreaming auch ein wenig ungesund für Frauen, Mütter und Kinder ist.
    Zum Beispiel das durch die Gleichmacherei begünstigte Negieren bedeutsamer und dem Mann überlegener weiblicher Eigenschaften mit der Folge, dass häufig der Body nur noch wichtig und die an sich höhere weibliche Depressionsneigung noch gesteigert werden. Vergessen der -bei der gleich nach der Geburt geforderten beruflichen Selbstverwirklichung – für Sprach- und Kognitiventwicklung wichtigen frühkindlichen Mutterbindung (infolge des frühen flüssigkeitsgekoppelten Hörens des Foeten im Mutterleib) mit der Folge von Sprach-, Lese- und Rechtschreibstörungen durch Fremdbetreuung.
    Probleme durch Cortisolausschüttung (gefährliches Stresshormon) und Schlafmangel mit entsprechendem Wachstumshormonmangel von Krippenkindern mit Hippocampusminderung (Lernmaschine des Gehirns).
    Erschreckende Zunahme von Depressionen auch bei Kindern und Jugendlichen.
    [siehe „Kinder – Die Gefährdung ihrer normalen (Gehirn-) Entwicklung durch Gender Mainstreaming“ in: „Vergewaltigung der menschlichen Identität. Über die Irrtümer der Gender-Ideologie, 6. Auflage, Verlag Logos Editions, Ansbach, 2015: ISBN 978-3-9814303-9-4 (http://www.amazon.de/Vergewaltigung-menschlichen-Identität-Irrtümer-Gender-Ideologie/dp/3) und „Es trifft Frauen und Kinder zuerst – Wie der Genderismus krank machen kann“, Verlag Logos Editions, Ansbach, 2015: ISBN 978-3-945818-01-5 (http://www.amazon.de/trifft-Frauen-Kinder-zuerst-Genderismus/dp/394581801X)

  32. Adrian said

    Ich hoffe Ihr könnt das verstehen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: