lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Neue Hinrichtungsmethode: IS verfüttert lebende Menschen an Hunde!

Posted by Maria Lourdes - 24/05/2016

Der IS ist bekannt für seine grausamen Folter- und Hinrichtungsmethoden.
Allerdings sind diese nicht nur gegen Feinde der Dschihadistenmiliz gerichtet:
IS-Kommandeure, die ihre Aufgaben nicht bewältigen, sollen von nun an von Hunden zerfleischt werden, berichtet The Daily Mail…

Hunde zerfleischen IS Kommandeure
Alles nur Propaganda oder Angst- und Panikmache?
Es wird immer skuriller… erst werden Opfer lebendig eingegraben, dann löst man sie in Salpetersäure auf und nun verfüttert man sie lebendig an Hunde…! Das sind die Regeln der neuen Scharia des Islamischen Staates, welcher sich bis nach Europa hinein ausbreiten will….! Der Journalist Lukas Diringshoff hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht. Er klärt auf, über die wahren Beweggründe der Terrororganisation, ihre Eroberungspläne und ihre Geldquellen… hier weiter

…The Daily Mail beruft sich auf den kurdischen Befehlshaber Hasan Khala Hasan, der im Nordirak gegen den Islamischen Staat kämpft. Seinen Angaben zufolge werden die Dschihadisten an Bäume gefesselt, wonach Hunde, die zuvor mehrere Tage gehungert hatten, auf sie losgelassen werden.

Diese Hinrichtungsmethode sei nach einer Reihe von militärischen Niederlagen im Irak und in Syrien sowie aufgrund von massenhafter Fahnenflucht eingeführt worden, betonte Hasan.

Sie soll bei solchen IS-Mitgliedern angewandt werden, die an ihren Aufgaben gescheitert sind. Die meisten Opfer solcher brutalen Exekutionen seien Kommandanten, die ihren Posten verlassen oder gar ganze Positionen dem Feind überlassen hätten. Der Tod durch Hunde drohe einem Vorgesetzten auch in dem Fall, wenn jemand anderer aus seiner Truppe desertiert oder geflohen sei.

Zuvor war berichtet worden, dass IS-Kämpfer in Mossul 25 Gefangene in Säure aufgelöst hätten. Am 11. Mai seien im Irak 35 ehemalige IS-Mitglieder lebendig begraben worden. / Quelle: Sputniknews


Offene Grenzen – ISIS-Kämpfer in Deutschland… Wenn es der Nato um die Bekämpfung der ISIS ginge, dann hätte sie die Terrorgruppe schon vor anderthalb Jahren bombardieren können, als diese sich noch nicht in den dichtbesiedelten Wohnvierteln der eroberten Städte festgesetzt hatte. Edward Snowden hatte schon vor anderthalb Jahren erklärt, dass ISIS eine Schöpfung von CIA und Mossad ist… hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter


Syrien-Einsatz der Bundeswehr – Mitgegangen, mitgehangen! Deutsche Soldaten ziehen also, als Zeichen der Solidarität für Frankreich in den Krieg! Nicht nur in Syrien, auch nach Mali werden 650 Soldaten geschickt. Wir Deutschen werden nicht gefragt! Die BRD beteiligt sich also an einem Angriffskrieg gegen Syrien unter falschem Vorwand. Später wird es heißen: Mitgegangen, mitgehangen! hier weiter


Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter


Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


US-Finanzoligarchen bilden eine internationale Geheimregierung – Eine wichtige Rolle bei der Manipulation der öffentlichen Meinung spielen die sogenannten Denkfabriken – oder Think Tanks, wie sie im Englischen heißen. Wie  dieses »unsichtbare Netz« aus Denkfabriken, Geheimdiensten, Lobbygruppen und Medienkonzernen funktioniert und wer die Akteure im Hintergrund sind – lesen Sie hier


666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres…hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt. Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit… hier weiter


Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.


Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter


Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter


Fakten, Fakten, Fakten … und mit über 750 Quellenangaben belegt – Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Und sie hatten sie doch! Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe… hier weiter


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands… Kann die Lektüre eines Buches traumatischer sein als das eigene Leben? Ja, das kann sie. Die Verbrechen, die hier detailliert dargestellt werden, sind derart grausam, derart kolossal, und derart schlimm, das es keine passenden Worte gibt, um diese exakt zu beschreiben… hier weiter


Die Geschichte einer geheimen Weltregierung – Wie eine einflussreiche Geheimgesellschaft die Politik des 20. Jahrhunderts steuerte… Carroll Quigley, war ein hoch angesehener Professor an der Georgetown University in Washington D. C. und Lehrer in Princeton und Harvard. Neben seinem Bestseller „Tragödie und Hoffnung“ hat er ein weiteres Meisterwerk geschrieben: sein Buch über das anglo-amerikanische Establishment. Darin enthüllt er die Macht und die Hintermänner einer »geheimen Weltregierung«. Sein Werk ist so brisant, dass sich zu Lebzeiten des Historikers kein Verleger traute, es auf den Markt zu bringen. Jetzt wurde dieses Werk erstmals komplett ins Deutsche übersetzt… und ist hier erhältlich..!


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Verraten, verkauft, verloren? Der Krieg gegen die eigene Bevölkerung – Unser tägliches Leben ist von einem unvorstellbar großen Lügennetz umspannt. Dieses Standardwerk vermittelt Ihnen einen Überblick, welche Lebensbereiche bereits infiltriert sind und wie wir damit umgehen können… hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Q10 Ubiquinol Spray Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht undgesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab. Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht…hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Wieder erhältlich – Pfefferspray PSX1 von Piexon ist im Notfall sofort einsatzbereit und kann in der Tasche oder am Gürtel sicher getragen werden… hier weiter oder speziell für Frauen… hier weiter


Jetzt wieder lieferbar! Teleskop – Abwehrstock 65cm – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht… hier weiter


Kolloidales Silber selber herstellen – so einfach wie Kaffee kochen. Mit dem IONIC-PULSER können Sie hochwertiges kolloidales Silber leicht selbst herstellen… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


24 Antworten to “Neue Hinrichtungsmethode: IS verfüttert lebende Menschen an Hunde!”

  1. MURAT O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  2. IchBins said

    vielleicht sol der IS bemitleidet werden, um weniger hart gegen sie vorzugehen und sie doch ihren eigenen staat erschaffen zu lassen? wäre ja ganz im sinne des yinon planes und somit israels aussenpolitik. ich habe die meldungen jetzt nicht mitbekommen, aber das würde ja mal wieder sinn machen. man darf also abwarten, ob der IS in einigen jahren einen staat haben wird.

  3. Adrian said

    Auch die Schweiz wird verfüttert, je länger umso mehr ein multikultiverseuchtes Land. Was ist nur aus dir geworden?

    Kurz vor der Eröffnung des Gotthard-Tunnels diese hundsmiese Botschaft.
    Und dafür haben sich unsere Grossväter dreissig Jahrelang die Schädel eingeschlagen, haben wir noch heute sechs-religiös getrennte Halbkantone, nur um uns dem Islam zu verfüttern?

    Schweizer wacht auf.

    Zitat aus Blick.ch
    „“In zwei Wochen eröffnet die Schweiz den längsten ­Eisenbahntunnel der Welt. Doch im Vorfeld der Mega-Feier am 1. Juni kommt Missstimmung auf – ausgerechnet das heikle Thema Religion gibt zu reden.

    Ein Imam, ein Rabbiner, ein Konfessionsloser und Martin Werlen, der ehemalige Abt des Kloster Einsiedelns, sollen den Gotthard-Basistunnel segnen. Weil kein Vertreter der reformierten Kirche dabei ist, sind viele Protestanten enttäuscht. Selbst der katholische CVP-Präsident Gerhard Pfister findet die Zusammensetzung der religiösen Delegation «unsensibel».

    Nun meldet sich auf Anfrage auch alt Bundesrat Adolf Ogi (73) zu Wort. Der als Vater der Neat geltende SVP-Politiker sagt, er habe viele Briefe aus der Bevölkerung zum Thema erhalten – «obwohl ich seit 15 Jahren nicht mehr im Bundesrat bin». Und der Kandersteger bekennt: «Als gläubiger Protestant kann ich den Unmut verstehen.» Ogi hält fest, dass er «keineswegs einen Religionskonflikt heraufbeschwören» wolle. Doch es sei «eine Respektlosigkeit» und zeuge «von mangelnder Sensibilität», 26 Prozent der Bevölkerung vom religiösen Teil der Eröffnungsfeier «auszuschliessen».

    http://www.blick.ch/news/politik/einweihung-gotthard-tunnel-ogi-fordert-protestant-muss-her-id5050975.html

    • Freiheitskämpfer said

      Egal of Imam, Rabbiner, Klosterabt oder Protestant: Alles jüdische Zionisten, die sich mit der einen oder andere Konfession als Scheinfromme tarnen. Und der Konfessionslose ist wahrscheinlich ein junger jüdischer Zionist, dessen mind. eines Elternteil noch Imam oder Rabbiner oder Klosterbruder/schwester oder Protestant oder Katholik war, der aber gemerkt hat, daß diese Tarnung nicht mehr so gut funktioniert wie die letzte 70 Jahre, und der sich deshalb nach außen hin konfessionslos gibt, aber genauso jüdischer Zionist ist wie alle anderen. Das Ganze dient nur zum Entzweien und Spalten der Nichtjuden und zum Ablenken vom Gesamtfeind aller Völker, dem zionistischen Judentum und seinen Helfern, den Juden.

    • hardy said

      Immer mehr Menschen lehnen die BRD als Gangsterorganisation jüdischer Schwerverbrecher ab

      Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten. Jüdin Rosa Luxemburg
      Deutsche Bank Boß der Judenbank will Bargeld weltweit abschaffen
      https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/01/22/deutsche-bank-boss-der-judenbank-will-bargeld-weltweit-abschaffen/

  4. Tom Klein said

    Die Hunde! Die dessertiern! Den Hunden zum Fraß serviern!
    Achmet lach net!

  5. Skeptiker said

    Muss man immer solche grausamen Vorstellungen in das Hirn der Menschen projektieren und damit noch verstärken?

    Hier ab 1933.

    Hier nach 1945.

    Muss man Hunde so sehen? oder sehen wir uns selber so, ich meine dank der Umerziehung der Sieger.

    P.S. Solche paradoxen Fragen müssen erlaubt sein, ich meine bezogen auf die Freiheit, der freien Meinung.

    Weil das gibt die These: Der Mensch ist dem Tier im nichts voraus.

    =>Begründung: beim Menschen sin die Instinkte verkümmert.

    Gruß Skeptiker

  6. Exkremist said

    Soll man nun lachen oder weinen über den angeblich knappen Ausgang der sogenannten
    Präsidentenwahl in Österreich? 

    Die Ilias überliefert uns das „Homerische Gelächter“, jenes nicht enden wollende
    Gelächter der Götter über die Kunst des Götterkollegen Hephaistos, der seinen Nebenbuhler
    Ares mitsamt seiner Gattin Aphrodite in einem Netz aus Blitzen fing:
    „Jetzo standen die Götter, die Geber des Guten, im Vorsaal;
    Und ein langes Gelächter erscholl bei den seligen Göttern,
    als sie die Künste sahn des klugen Erfinders Hephästos.“

    Die sogenannte repräsentative Demokratie ist nichts anderes als eine Organisationsform
    der Korruption. So sind jegliche Wahlen Komödien. Eine vortreffliche gelang nun Muzicants
    Freunden bei der Präsidentenwahl in Österreich (Ariel Muzicant, Jahrgang 1952, 1998 bis
    2012 Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Wien sowie von 1996 bis 1998 Präsident
    der B’nai B’rith Zwi Perez Chajes-Loge).

    Da Österreich nicht in Mitteleuropa, sondern in Zentralafrika zu liegen scheint, ist es
    technisch gänzlich unmöglich gewesen 470.000 Briefwahlkarten noch am Wahltag auszuzählen.
    Die Auszählung am Folgetag war schon deshalb sinnvoll, da man sich gründlich darauf
    vorzubereiten hatte, ein zu erwartendes knappes Ergebnis zu drehen. Die Medien hatten das
    Publikum mit entsprechenden Hinweisen bereits darauf eingestimmt. Demnach ließe die
    „Prognose der Briefwahlkarten“ eine Zunahme des Stimmenpotentials für van der Bellen
    erwarten, hieß es. Die überwiegend fortschrittlich gesonnenen Mitarbeiter in den
    Seniorenaufbewahrungsanstalten waren beim Ausfüllen der Briefwahlunterlagen gerne
    behilflich und den restlichen Bellen-Anhängern war die persönliche Anwesenheit in den
    Stimmlokalen aufgrund von Terminen beim „greenfee unlimited Golf-Wellness-Weekend“ nicht
    möglich.  So wandelte sich das „vorläufige Endergebnis“ vom Sonntag (51,9% für Hofer und 48,1% für
    Bellen) in einen 50,3%-Sieg van der Bellens am Montag. „Europa ist erleichtert“, durfte
    BRD-Außenministerdarsteller Steinmeier stellvertretend für die EU-Marionetten verkünden. 

    Gewonnen hätten Ariels Freunde immer. Oder was wäre bei einem Bundespräsidenten Hofer
    gewonnen, der auf die Frage „Wen verabscheuen Sie am meisten?“ zur Antwort gab: „Hitler,
    Stalin und Idi Amin“? Solange der blauäugige Wähler glaubt mit Wahlen etwas verändern zu
    können, funktioniert die repräsentative Demokratie prächtig.

     

    Entscheiden wir uns also dafür, aus vollem Herzen das ganze System auszulachen.

  7. Exkremist said

    Das klingt doch alles stark nach alliierter Gräuelpropaganda. Wir sollten hier am besten Wissen, dass man sowas besser nicht glaubt. Ich wage auch stark zu bezweifeln, dass dieser ominöse IS überhaupt existiert. Als nächstes vergasen diese Barbaren noch 6mio Eberer.

  8. hardy said

    IS-Hunde wollt ihr ewig leben?

  9. Andrea said

    Fragt sich überhaupt wer, von wem Eltern und Großeltern und davor
    ihre Abzeichen erhielten und für wen sie kämpften ?
    Wer finanziert das „Banken-Mordio“, und
    wer will da an die Macht, und
    wer hat wohl den Nutzen ?
    https://books.google.de/books?id=A6hBAAAAcAAJ&pg=PA172&lpg=PA172&dq=sardon+ph%C3%B6nizier&source=bl&ots=v_ahnBNb55&sig=O6vK396Nq-q5EBy6A9RMalPGQh8&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjcv5awtu7MAhVE2ywKHYbqBEwQ6AEIHDAA#v=onepage&q=sardon%20ph%C3%B6nizier&f=false

    Interessante Aspekte

    Ergänzung zum Kommentar vom
    21/05/2016 um 13:09

    Der Mensch lebt als Subjekt,
    als Kieselstein am Strand;
    scheint gleichgeformt
    durch das Objekt,
    der Wasserkraft mit Element.

    Das Objekt gibt vor sein subjektives Sein
    dem Kieselstein.
    Der Kieselstein erkennt nur das Objekt-Subjekt,
    weiss er um sein eigen‘ Subjekt.

    Der Welten-Denker ist nicht der Deine.
    Deine inspirierte Kraft ist nicht die Seine.
    Die Energie, die Werte schafft,
    ist fraglich mit der Zahl,
    bleibt ein Merkmal.

    • Hermannsland said

    • Hermannsland said

      -Der Rabbiner Eli Ravage über das Christentum-
      “ ..…Wir sind Eindringlinge. Wir sind Zerstörer. Wir sind Umstürzler. Wir haben eure natürliche Welt in Besitz genommen, eure Ideale, euer Schicksal und haben Schindluder damit getrieben……..
      ……..Wir haben uns eurer natürlichen Welt, eurer Ideale, eurer Bestimmung bemächtigt und haben sie übel zugerichtet. ……. Wir haben Mißklang, Verwirrung und Aussichtslosigkeit in euer persönliches und öffentliches Leben gebracht. Noch sind wir dabei und niemand kann sagen, wie lange wir es weiter treiben werden. Blickt ein wenig zurück und seht zu, was vorging. Vor 1900 Jahren wart ihr eine unschuldige, sorgenfreie, heidnische Rasse. Ihr verehrtet zahllose Götter und Göttinnen, die Geister der Luft, der Gewässer und der Haine. Ohne zu erröten wart ihr stolz auf die Pracht eurer nackten Leiber. Ihr schnitztet Bildwerke eurer Götter und der aufreizenden menschlichen Gestalt. ………….”
      http://www.diegoden.de/ravage.htm

      http://www.germanvictims.com/jews-want-to-exterminate-the-whitegerman-race/judengift/

  10. Karl Heinz said

    Quelle: Sputniknews = russische Bild-Zeitung für ganz schlichte Gemüter.

    Zielsetzung scheint die gleich zu sein, nur mit umgekehrten Vorzeichen. Verfrühtes Sommerloch? Was soll das?

    Gruß – Karl Heinz

    • Karl Heinz said

      P.S.: Hab ich ja glatt übersehen – die russische Bildzeitung Sputnik zitiert die britische Bild-Zeitung Daily Mail – dann muß es ja wahr sein 😉

      Gruß – Karl Heinz

      • Planetarer Stern Lamat said

        Die meisten bemerken es einfach nicht, dass sie von den Medien gefressen werden… Einerseits so klug, anderseits im Geist jedoch total verbogen… dabei sollte man sehr achtsam sein, denn nach biegen kommt brechen…

        Gruß Lamat

      • Sehmann said

        Ja genau, so schlecht kann der IS gar nicht sein.
        Und in China werden Hunde gegessen, warum sollte es im Islamischen Staat nicht mal andersrum sein?
        Nur gut, dass die keine Deutschen Schäferhunde einsetzen, sonst müssten wir wieder über deutsche (Mit-)Schuld diskutieren.
        Das mir der Hund am liebsten ist, oh Mensch, das nennst du Sünde, der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde -Franz von Assisi (1181-1226)

  11. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  12. […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  13. […] Quelle: Neue Hinrichtungsmethode: IS verfüttert lebende Menschen an Hunde! « lupo cattivo – gegen die We… […]

  14. […] Quelle: Neue Hinrichtungsmethode: IS verfüttert lebende Menschen an Hunde! « lupo cattivo – gegen die We… […]

  15. […] Neue Hinrichtungsmethode: IS verfüttert lebende Menschen an Hunde! – https://lupocattivoblog.com/2016/05/24/neue-hinrichtungsmethode-is-verfuettert-lebende-menschen-an-h… […]

  16. […] Neue Hinrichtungsmethode: IS verfüttert lebende Menschen an Hunde! – https://lupocattivoblog.com/2016/05/24/neue-hinrichtungsmethode-is-verfuettert-lebende-menschen-an-h… Neuer türkischer Premier erfüllt Erdogans Wünsche: Der Umbau zum Präsidialstaat beginnt sofort […]

  17. regentraum said

    Hat dies auf textblätter rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: