Related Articles

0 Comments

  1. 3

    Hans Dieter C

    Meistens besteht eine Unterfunktion der Schilddrüse.
    Dann wird das Schilddrüsenhormon gegeben, z. B. L-Thyroxin.
    Ärzte achten auch darauf, daß Jodsalz eingenommen wird.
    Zuviel davon, ist allerdings nicht gut für das Nervensystem.
    Und wirkt darauf eher belastend.
    Da im Essen oft, sowieso schon Jodsalz enthalten ist, es gibt auch reines Jodsalz zu kaufen, sagen manche Leute, kein Jodsalz kaufen, keine Wurst mit Jodsalz, und so fort, ist eh genug im Essen vorhanden.
    Lieber ein reines Steinsalz, zum Beispiel Himalaya Kristallsalz, dort sollen alle natürlichen Elemente vorhanden sein und nicht wie im ( Speise ) Salz nur Natrium und Chlorid ( Jod ).
    https://youtu.be/a_x1i1ihuZA

    Reply
  2. 1

    Magdalena

    Wie so vieles in unserem Leben faellt auch die reibungslose Funktion der Schilddruese ins Thema “Eigenverantwortung” fuer unsere Gesundheit. Dankeschoen fuer diesen Artikel. Sonnengruesse von der Magdalena.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen