lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.968 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.968 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Die nächsten Monate werden wohl stürmisch!

Posted by Maria Lourdes - 25/09/2016

Die Urlaubszeit ist vorbei und für uns alle beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.
Der Herbst ist nämlich die beste Zeit für einen Systemcrash, und er ist längst überfällig. Besonders September und Oktober sind dafür historisch betrachtet prädestiniert.

systemcrash

Es ist kein Zufall, dass die deutsche Regierung eben erst die Bevölkerung dazu aufforderte, Wasser, Lebensmittel, Batterien und Bargeld zu horten… Umfasst Ihre Familie vier Personen? Dann sollten Sie besser immer 40 Liter Trinkwasser vorrätig halten, heißt es in einem neuen Sicherheitskonzept der Bundesregierung… mehr hier!

Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht… mehr hier!

Es ist auch kein Zufall, dass die Deutsche Bank erstmals nicht mehr in der Lage war, versprochenes Gold an Kunden auszuliefern oder dass die größte norwegische Bank auf den Crash der Wallstreet wettet. Die Lage an den Weltfinanzmärkten hat sich in den vergangenen Monaten gefährlich zugespitzt und wer davon Ahnung hat, der weiß, dass es bald gewaltig krachen wird. Ohne Vorsorge werden Sie zu den Verlierern gehören… mehr hier!

Einzig den genauen Zeitpunkt kann niemand vorhersehen. Aber der Herbst 2016 riecht verdammt
stark nach großem Ärger. 

Es wird ernst!

Ein Artikel von „Michael Morris“ Autor der Bücher: Was Sie nicht wissen sollen! Band I und Band 2– Erstveröffentlicht bei Pravda.tv
Mein Dank an Jan für den Hinweis, sagt Maria Lourdes!

Der Haushaltsausschuss des deutschen Bundestages gab die Ausarbeitung eines neuen Zivilschutzkonzeptes im Jahr 2012 in Auftrag, also kurz nachdem der US-Dollar und der Euro (2011) kollabierten und nur mittels Manipulation an den Devisen- und Rohstoffmärkten in letzter Sekunde vorübergehend gerettet werden konnten. Es dauert keine vier Jahre, ein solches Konzept zu erarbeiten, das kann man innerhalb weniger Tage oder Wochen schaffen.

Es ist also kein Zufall, dass die Bundesregierung das Ergebnis dieser Ausarbeitung gerade jetzt im Sommer 2016 vorstellte. Die deutsche Führung möchte damit zum einen die eigene Bevölkerung vorwarnen, zum anderen aber auch ein Zeichen an die Verursacher des kommenden Crashs, der „Geheimen Weltregierung“, senden und zeigen, dass sie bereit sind.

Angeblich soll der Notfallplan die Bevölkerung vor allem auf die Folgen von möglichen Terroranschlägen vorbereiten, doch das ist Unsinn, da Bund und Länder im Zuge dessen Benzin-Vorräte an 140 Standorten angelegt haben sollen, um eine „Vollversorgung“ für 90 Tage zu gewährleisten. Privatpersonen werden aufgefordert, Essen und Wasser, Decken, Kohle, Batterien und Bargeld zu horten. Die deutschen Behörden gehen also von einem wochenlangen Katastrophenszenario aus.

Doch was könnte ein solches auslösen?

Es gibt keinen vorstellbaren „Terroranschlag“ (sei er echt oder inszeniert), der so gewaltig sein könnte, dass er ein Land für Wochen oder Monate komplett außer Gefecht setzen könnte. Das passiert bestenfalls im Krieg oder im Bürgerkrieg. Selbst nach 9/11 oder nach den Anschlägen in Paris oder Nizza hat alles ganz normal weiter funktioniert, abgesehen von den Ausgangsperren, welche die Behörden erließen.

Die größten Versorgungsprobleme entstehen in der Regel durch schwere Naturkatastrophen, doch in solchen Fällen (New Orleans, Fukushima) hatte niemand etwas davon, wenn er im Keller seines weggeschwemmten Hauses Dosenfutter gehortet hatte.

Dabei ist an diesem Zivilschutzkonzept nichts Besonderes, auch nicht, dass es besagt, dass die Regierung im Krisenfall Bauernhöfe und Betriebe beschlagnahmen kann. Denn was die wenigsten wissen: Am 4. Oktober 2001 wurde durch die NATO der Beschluss des “kollektiven Verteidigungsfalles” (Bündnisfall) ausgerufen. Der genaue Text dieses Beschlusses ist bis heute unbekannt, aber zahlreiche militärische Aktionen der NATO beziehen sich seitdem darauf.

Am 7. Oktober begann daraufhin die Operation Enduring Freedom („Operation andauernde Freiheit“) als ein Akt der Selbstverteidigung der USA gegen… ja, gegen wen eigentlich? Egal, Hauptsache die USA dürfen seitdem überall Krieg führen, wo sie „Terroristen“ vermuten – und Hauptsache ihre NATO-Verbündeten unterstützen sie dabei.

In Deutschland trat am 12. August 2004, von der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt, eine Erweiterung der Notstandsgesetze von 1968 in Kraft. Die Verordnung wurde von Kanzler Schröder und Bundeswirtschaftsminister Clement ohne viel Aufsehen unterschrieben und am 17. August im Bundesgesetzblatt (Jahrgang 2004, Teil I, Nr. 43) veröffentlicht.

Diese „Wirtschaftssicherstellungs-Verordnung“ und das „Verkehrsleistungsgesetz“ erlauben massive Eingriffe in die bürgerlichen Freiheiten, von der Einführung von Zuteilungsscheinen über Zwangsarbeit bis hin zur Beschlagnahme von Sachen oder ganzen Betrieben. Das, was die Bundesregierung im August 2016 vorstellte, ist also nicht neu. Umso bemerkenswerter ist es, dass die Bevölkerung nun so vehement darauf aufmerksam gemacht wird!

Was also steckt hinter diesem vermeintlich als „Panikmache“ kritisierten Wink mit dem Zaunpfahl? Das einzig passenden Szenario, das ich mir persönlich vorstellen kann, sind der Zusammenbruch des Finanzsystems und die daraus resultierenden Unruhen, oder ein großer Krieg.

All denjenigen, die sich damit weniger beschäftigen, möchte ich dazu nur sagen, dass einigen der größten Banken Europas das Wasser bereits bis über den Kopf steht und sie sich mit letzter Kraft tagtäglich gegen das Ertrinken wehren.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Banken schließen, es gibt kein Bargeld, Lebensmittel und Wasser werden rationiert, Treibstoff und Strom werden knapp. Unruhen, Chaos und Plünderungen greifen um sich. Firmen müssen schließen, massenweise werden Arbeitsplätze vernichtet … Fortan geht es ums nackte Überleben. Es stellen sich Fragen wie: Wer bekommt das letzte Brot im Laden? Wie komme ich an sauberes Wasser? Wo finde ich Benzin für mein Auto usw… mehr hier!

Selbst der Chef der Deutschen Bank zeigt mittlerweile öffentlich, wie nervös er ist. Sein Institut wurde nämlich im Juni 2016 vom IWF als die „gefährlichste Bank der Welt“ eingestuft, und wenn man weiß, dass die Deutsche Bank um ein Vielfaches größer ist, als es die US-Bank Lehman Brothers war, die das Weltfinanzsystems im September(!) 2008 beinahe zum Einsturz brachte, kann man erahnen, was eine mögliche Pleite der größten deutschen Bank für Folgen hätte – dasselbe gilt aber auch für einen Zusammenbruch anderer europäischer Großbanken. Einen solchen wollen wir nicht heraufbeschwören oder manifestieren, aber wir sollten ihn zumindest einmal theoretisch durchdenken.

Was also wären die möglichen Folgen der Insolvenz einer großen Bank?

Als erstes würde eine solche Bank eines Nachts ohne Vorwarnung alle Konten sperren und am nächstmöglichen Geschäftstag Insolvenz anmelden. Vermutlich würde die Sperrung der Konten an einem Freitag passieren, denn damit hätte das Institut das ganze Wochenende Zeit, um das zu tun, was eben in so einem Fall getan wird. Am darauf folgenden Montag würde das Geldinstitut offiziell die Insolvenz eingestehen. Dann würde der Poker beginnen: Kann man das Unternehmen retten, zerschlagen, verkaufen? Es folgen tage- oder wochenlange Krisensitzungen mit anderen Bankern, mit Gläubigern und mit Politikern.

Während all dieser Zeit haben die Kunden keinen Zugriff mehr auf ihre Ersparnisse und Einlagen. Die Aktienmärkte brechen ein, der Goldmarkt spielt verrückt, Panik greift um sich, die Bankautomaten werden erfolglos gestürmt. Wer das alles für übertrieben hält, muss sich nur die Aufzeichnungen zur Lehman-Pleite oder zum Börsencrash von 1929 ansehen.

Um das abzukürzen: Beim Totalausfall einer Bank von der Größe etwa der Deutschen Bank wären alle staatlichen Versprechen über die Sicherheit von Spareinlagen obsolet, denn so viel Geld wie dann plötzlich „weg ist“, existiert in Wahrheit gar nicht. Ob jeder Bankkunde dann am Ende irgendwie mit einigen Prozent seines einstigen Guthabens abgefunden wird, ist im Grunde belanglos, denn selbst wenn es zu irgendeiner Form der Abfindung käme, wäre der Weg dahin ein sehr steiniger.

Ich möchte hier nochmals klarstellen, dass ich eine Pleite einer großen europäischen Bank nicht an die Wand malen möchte, was ich auch nicht muss, weil sie dort bereits längst in fetten Buchstaben aufgemalt ist. Es ist also höchste Zeit für jeden denkenden Menschen, sich auf den Notfall vorzubereiten, aber ein solches Szenario wird von Tag zu Tag wahrscheinlicher. Es könnte auch zuerst eine der großen italienischen, britischen oder Schweizer Banken treffen – das Ergebnis wäre immer dasselbe, da sie alle zusammenhängen.

Die deutsche Bundesregierung hat selbst während der extrem heiklen Finanzkrise nach der Lehman-Pleite im Jahr 2008 so getan, als gäbe es keine Probleme. Wenn sie sich und ihre Bürger also jetzt auf einen wochenlangen Notstand einstimmt, sollte man das ernst nehmen.

Jeder kann nun seiner Fantasie freien Lauf lassen und sich ausmalen, was es bedeutet, wenn dutzende Millionen Menschen von einem Tag zum nächsten kein Geld mehr zur Verfügung haben, wenn ihre EC- und Kreditkarten gesperrt sind und sie nicht genug Bargeld vorrätig haben. Menschen können nicht einkaufen, tanken oder reisen und Läden können keine Waren einkaufen. Und was wird wohl passieren, wenn Lebensmittel und Sprit knapp werden? Stellen Sie sich das doch einmal vor!

Die Luft knistert bereits jetzt in Europa. Sie kann sich jeden Moment entzünden. Es fehlt nur noch ein unkontrollierter Funke. Der völlig zerstrittene Kontinent befindet sich bereits seit 2015 im Ausnahmezustand. Notfall-Verordnungen sind bereits erlassen worden. Von Paris bis Wien sieht man Militär auf den Straßen. Die Polizei ist jetzt bereits dank der Flüchtlingsproblematik völlig überfordert. Schritt für Schritt werden Freiheiten eingeschränkt und die Menschen auf das Schlimmste vorbereitet. Jeder spürt, dass etwas im Busch ist, aber kaum jemand wagt es, die Sache beim Namen zu nennen: Krieg!

Der tschechische Präsident Miloš Zeman riet seinen Landsleuten im August 2016, sich stärker zu bewaffnen und ihre Waffen möglichst immer zu tragen. In Österreich und Deutschland sind Waffen seit mehr als einem Jahr ausverkauft und Drogeriemärkte verkaufen mittlerweile schon Pfefferspray. Was also würde passieren, wenn es nicht mehr für alle genug zu essen und zu trinken gäbe, wenn Millionen von Menschen nicht mehr zur Arbeit könnten?

Im Unterschied zu früheren Krisenzeiten ist die Bevölkerung dank der verfehlten Einwanderungspolitik mancher europäischer Regierungen heute komplett gespalten und inhomogen. Es gibt kein „Wir-Gefühl“ mehr, sondern nur noch einzelne ethnische, soziale und politisch indoktrinierte Bevölkerungsteile, die jetzt schon Abscheu für einander empfinden und gegeneinander arbeiten. Gerade in jenen Ländern, in denen in den letzten Jahren die meisten Flüchtlinge aufgenommen wurden, werden die Gräben zwischen Links- und Rechtsideologien täglich größer. Eine große Krise wäre eine echte Zerreißprobe für solche Gesellschaften.

Ich kann jedem nur raten, dieses Szenario für sich selbst und seine Familie durchzuspielen und daraus Rückschlüsse zu ziehen. Wie kommen wir im Notfall für einige Wochen über die Runden? Es geht hier nicht um das Schüren von Angst, denn es schließen die meisten Menschen auch Feuer- oder Sturmschadenversicherungen für ihr Haus ab, ohne deswegen gleich panisch zu werden. Ernstfälle können eintreten und man sollte auf sie vorbereitet sein, um dann angemessen reagieren zu können.

Ich wurde in letzter Zeit wieder häufiger zum Thema Gold befragt und ich kann mich nur immer wiederholen: Gold ist die einzig echte Währung und die beste Möglichkeit, langfristig seine Ersparnisse zu sichern, vor allem in Zeiten von Negativzinsen, ABER im Falle eines Zusammenbruchs des gesamten wirtschaftlichen und sozialen Systems wird es einem kurzfristig wenig helfen, um über die ersten Runden zu kommen, weil alle Stückelungen zu groß sind für kleine Einkäufe.

Wie hoch kann Gold steigen? Ein unbestechliches Berechnungsmodell gibt Auskunft!

Der US-amerikanische Edelmetallexperte Gary Christenson, der auch von vielen deutschen Goldanlegern als versierter und nüchterner Analyst geschätzt wird, hat nach einer akribischen Recherche ein empirisches Goldmodell entwickelt, um die wahrscheinliche Goldpreisentwicklung bis zum Jahr 2021 zu prognostizieren… Er sieht Gold bei 10.000 Dollar in nicht allzu ferner Zukunft… mehr hier!

Die meisten Ladenbesitzer wüssten nicht, wie sie mit Gold oder Silber umgehen sollten. Langfristig sind Edelmetalle eine gute Sache, um sein Vermögen zu sichern. Was man aber im äußersten Krisenfall braucht, um die Tage und Wochen des ersten Chaos zu überbrücken, ist (neben ausreichend Vorräten an Nahrung und Energie) vor allem Bargeld in möglichst kleinen Stückelungen.

Gold (und Silber) ist in Zeiten wie diesen immer sinnvoll, aber ich weise nochmals darauf hin, dass nur physisches Gold und Silber, das Sie selbst in Händen halten (und vielleicht Minenaktien), Sinn ergeben, denn alles Gold, das nur auf dem Papier besteht und angeblich irgendwo für Sie eingelagert wurde, ist in Wahrheit das Papier nicht wert, das man Ihnen aushändigt.

Denn es gibt hundertfach mehr Ansprüche auf Gold auf dem Papier als reales Gold auf diesem Erdball existiert. Solange kein Papiergoldbesitzer physisches Gold haben will, läuft dieses Pyramidenspiel ganz gut. Doch wenn viele Zettelinhaber auf einmal auf die Idee kommen, sich ihr Gold aushändigen zu lassen, bricht das Ganze zusammen, weil es nicht vorhanden ist. Die Deutsche Bank (immer wieder die Deutsche Bank!) hat uns bereits kürzlich einen leichten Vorgeschmack gegeben, als sie sich weigerte, einem Kunden sein Gold auszuhändigen. Und das ist erst der Anfang!

Uns steht ein äußerst stürmischer Herbst bevor. Ob er den ganzen großen Crash, den immer mehr Ökonomen längst voraussagen, mit sich bringt, oder ob wir noch einige Monate mehr „Galgenfrist“ haben, kann niemand vorhersagen – außer den wenigen, die den gesamten Schlamassel verursacht haben. Doch diese „Geheime Weltregierung“ hat unzweifelhaft die Kontrolle über ihre eigene Kreation verloren. Wir befinden uns im freien Fall.

Was in solchen Situationen von den meisten Regierungen als Ultima Ratio angesehen wird, ist leider ein großer Krieg, der aller Wahrscheinlichkeit nach kurz bevorsteht. Ich möchte in diesem Zusammenhang auch daran erinnern, dass selbst Papst Franziskus und die englische Königin einen solchen bereits 2015 vorausgesagt haben – immerhin zwei Personen mit großem Insiderwissen.

Wir führen zwar (dank Friedensnobelpreisträger Barack Obama) mehr Kriege auf unserem Planeten als jemals zuvor, aber vieles deutet auf ein ganz großes Finale, auf einen großen Krieg, einen Dritten Weltkrieg hin, der wieder auf europäischem Boden und wieder als Krieg zwischen Ost und West geführt werden würde. Alle Vorbereitungen und Truppenbewegungen zielen eindeutig darauf ab. Ich habe die Vorbereitungen zum Dritten Weltkrieg und die Gründe dafür bereits ausführlich in meinem vierten Buch dargelegt, doch seit dessen Erscheinen hat sich die Lage weiter zugespitzt.

Hillary Clinton (oder einer ihrer Klone oder Cyborgs) hat erst kürzlich Russland mit Krieg gedroht, und sollte sie US-Präsidentin werden, dann ist dieser vermutlich ausgemachte Sache. Doch bis zu den Wahlen im November 2016 kann noch so viel passieren. In jedem Fall kann die Welt nur hoffen, dass „Killary“ nicht Präsidentin wird, denn ihre Mannschaft ist ein absoluter Kriegsgarant. Nicht, dass ich Donald Trump für geeignet halte, aber er wäre vermutlich noch das geringere Übel, weil er nicht so eng mit dem militärisch-industriellen Komplex verbandelt ist. Zumindest für Europa wäre das vermutlich eine etwas bessere Wahl.

Jede Bankenpleite kündigt sich an. Meist dadurch, dass in den Tagen vor dem Crash lautstark beteuert wird, dass für eine bestimmte Bank keine Gefahr(!) bestünde. Gleichzeitig zeigt sich dann immer ein deutlicher Anstieg beim Goldpreis. Dann sollte man bereits seine Kröten nachhause geschafft und seinen persönlichen Plan B ausgearbeitet haben. Ich möchte nochmals daran erinnern, dass Bankguthaben, also Zahlen auf einem Kontoauszug kein gesetzliches Zahlungsmittel sind. Sie können einfach bei Nacht und Nebel ausgelöscht werden. Nur Bares, ist Wahres! Das gilt für Scheingeld ebenso wie für Gold.

Jeder Krieg kündigt sich an, meist dadurch, dass man erst einen neuen Feind aufbaut und Bösewichte benennt. Diese Phase haben wir längst hinter uns, denn die ersten Bösewichte wie Saddam Hussein oder Muammar al-Gaddafi wurden längst zur Strecke gebracht. Dann wird Chaos geschaffen, um die Menschen zu verwirren und mürbe zu machen. In dieser Phase stecken wir gerade.

Danach braucht es einen Vorwand, um in einen Krieg einzutreten, ein sogenanntes „False-Flag-Ereignis“, also ein inszeniertes dramatisches Ereignis, das wir als „Falsche Flagge“ bezeichnen. Man hat Russland und ganz speziell Präsident Putin bereits immer wieder bis aufs äußerste provoziert, doch er zeigt glücklicherweise kein Interesse an Krieg. Das Problem ist nur, dass die „Geheime Weltregierung“ zusehen muss, wie sie an Macht verliert, ihr Schuldgeldsystem einstürzt, China und Russland immer stärker werden, und selbst die Türken und Saudis den USA mittlerweile auf der Nase herumtanzen. Diese Wesen, die unsere westlichen Politiker steuern, werden von Tag zu Tag unberechenbarer, und die Gefahr steigt, dass sie in ihrer Verzweiflung wild um sich schlagen und sehr, sehr irrational und dumm handeln – noch dümmer und irrationaler als ihre Marionette Angela Merkel.

Die Gefahr eines Dritten Weltkrieges steigt täglich und wir Bürger sollten alles daran setzen, um ein solches Ereignis zu verhindern, um nicht auf „Falsche Flaggen“ hereinzufallen und um im Ernstfall von unserem Recht auf „Zivilen Ungehorsam“ Gebrauch zu machen.

Die nächsten Monate werden wohl stürmisch, doch wie heißt es so schön:

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung! Also ziehen Sie sich warm an, seien Sie vorbereitet und unerschrocken! Halten Sie die Augen auf und seien Sie wachsam – und genießen Sie jeden Tag in Frieden in vollem Bewusstsein und in vollen Zügen!

Möge die Macht mit uns sein!


Hinweis: Der Chef des Inlandsgeheimdienstes (Verfassungsschutz) Hans-Georg Maaßen warnt die Bürger vor „Mordkommandos“ und „multiple Anschlagsszenarien“, die über „mehrere Tage“ gehen könnten. hier weiterlesen . . . 


Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen! Band 2 – Erfahren Sie, was es wirklich mit der NATO, dem weltweiten Terrorismus, dem Konflikt in der Ukraine und dem Krieg gegen Russland auf sich hat. Was steckt wirklich hinter der »Anti-Putin-Propaganda« des Westens, die für uns alle bald schreckliche Folgen haben könnte? … hier weiter


Die bösen Gutmenschen sind eine gefährliche Spezies: Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her… hier weiter


Whistleblower: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Irgendjemand muss den Menschen da draußen die Wahrheit sagen! Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht… hier weiter


7 – Die letzten Tage – Es ist das Schicksal jener Menschen, die etwas Außergewöhnliches erlebt haben, sich vor Menschen rechtfertigen und belehren lassen zu müssen, die nichts erlebt haben (Dan Davis) Sind die Bibel und andere heilige Schriften die Zeugnisse von Zeitreisenden?hier weiter


Nationale Sicherheit – Theorien über eine Verschwörung gab es genug! Hier finden Sie die Fakten dazu: Bilder, Beweise, Interviews! Sehen Sie geradezu unglaubliche und unbekannte neue Details… hier weiter


Faltbarer Wasserkanister mit 30 Liter Fassungsvermögen – Die Bundesregierung bereitet die Bevölkerung auf einen Notstand vor. Umfasst Ihre Familie vier Personen? Dann sollten Sie besser immer 40 Liter Trinkwasser vorrätig halten, heißt es in einem neuen Sicherheitskonzept der Bundesregierung. Es ist empfehlenswert, einige Kanister bereit zu haben, um in einem Krisenfall rechtzeitig Trinkwasser abfüllen und auch lagern zu können. Im Gegensatz zu festen Kanistern braucht dieser Faltkanister kaum Platz, ist gut stapelbar und durch sein niedriges Gewicht leicht zu transportieren. Davon sollten Sie immer einige zur Verfügung haben… hier >>>


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! – Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten… hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Weissagungen für das Dritte Jahrtausend – Sie berichten von einem Kataklysmus von so verheerenden Ausmaßen, dass die Menschheit noch nie zuvor etwas vergleichbares erlebte. Erfahren Sie in diesem »Kompendium der Prophezeiungen« die Botschaften der wichtigsten Propheten Europas: hier weiter


Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter


Ich seh’s ganz deutlich – Alois Irlmaier war ein Seher von so hoher Qualität, wie er nur jedes Jahrhundert auf 100 Millionen Menschen geboren wird. So sagte er erschreckend dramatisch den Kosovokrieg voraus. Oder den Luftangriff auf seine Heimatstadt im April 1945 und den Einmarsch der Russen. Doch Irlmaier warnte noch vor einer weiteren Bedrohung: nämlich vor einer dreitägigen Finsternis, die in Kürze über Mitteleuropa hereinbrechen soll … hier oder hier weiter


Nostradamus – Der Prophet der Neuen Zeit – Aussagen des Nostradamus über seine bisher unbekannten Lebensjahre, seine Zugehörigkeit zu einer spirituellen Bruderschaft und seine Reise mit einem Auftrag nach Deutschland. hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Der große Gesundheits-KONZ – Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs… hier weiter


Sommerzeit – Insektenzeit. Kaum kann man die ersten warmen Tage des Sommers im Freien genießen, beginnt auch schon die Hochsaison der Insekten. Bei einem Stich oder auch einem Biss werden vom Insekt proteinhaltige Giftstoffe übertragen. Der Insektenstichkiller nutzt das Prinzip der Hyperthermie, dem kontrollierten Einsatz von lokal konzentrierter Wärme, um diesem entgegen zu wirken. hier weiter


Wundermittel Natron – das Hausmittel unserer Großmütter: Heutzutage ist Natron als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und dabei ganz natürlich und umweltschonend. Natron ist schlichtweg ein Multitalent! hier weiter


Was Oma und Opa noch wussten – Das Wissen unserer Großeltern, die mehr als eine existenzielle Versorgungskrise zu überstehen hatten. Weise Ratschläge, einfache Rezepte und bewährte Einsichten, wie wir auch ohne Geld, Strom und Supermarkt für eine lange Zeit gut, gesund und nachhaltig überleben können… hier weiter


Natron: Saurer Tod vs. Basisches Leben – Natriumbicarbonat zählt sicherlich zu den nützlichsten Substanzen der Erde. Kein Wunder also, dass pharmazeutische Unternehmen es nicht gerne sehen, wenn Ärzte oder irgend­jemand sonst darüber Bescheid weiß. Doch Natriumbicarbonat ist ein wichtiges und dabei absolut sicheres Medikament, dass Außer­gewöhnliches zu leisten vermag. >>informieren Sie sich hier


Rezepte des Alltags mit Natron – Neben vielen Alltags- und Kochrezepten mit Natron wird hier auch die zugrunde liegende Wirkung auf einfache Weise erklärt. hier weiter


Entzündungen-Die heimlichen Killer – Welche Gemeinsamkeiten mag es zum Beispiel zwischen einer Schnittverletzung, einem Herzinfarkt, einer Zahnfleischentzündung, einem Schlaganfall, Diabetes, Magengeschwüren, einer Sportverletzung, der Alzheimererkrankung oder Krebs geben? All diesen Beschwerden und Erkrankungen liegt eine Entzündungsreaktion zugrunde. >>wie Sie sich schützen können erfahren Sie hier


20 Jahre länger leben – Vergessen Sie, was Sie über das Alter wissen. Da ist vieles falsch. Jeder von uns kann heute mit natürlichen Mitteln Krankheiten besiegen und im Alter Gebrechlichkeit und Vergesslichkeit verhindern. Lebensjahre müssen nicht länger Belastung sein, sondern können zur Freude werden. hier weiter


Mühelose Heilung – Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren.hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


157 Antworten to “Die nächsten Monate werden wohl stürmisch!”

  1. […] Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! Die Urlaubszeit ist vorbei und für uns alle beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der Herbst ist nämlich die beste Zeit für einen Systemcrash, und er ist längst überfällig. Besonders September und Oktober sind dafür historisch betrachtet prädestiniert… hier weiterlesen… […]

  2. […] Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! Die Urlaubszeit ist vorbei und für uns alle beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der Herbst ist nämlich die beste Zeit für einen Systemcrash, und er ist längst überfällig. Besonders September und Oktober sind dafür historisch betrachtet prädestiniert… hier weiterlesen… […]

  3. […] Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! Die Urlaubszeit ist vorbei und für uns alle beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der Herbst ist nämlich die beste Zeit für einen Systemcrash, und er ist längst überfällig. Besonders September und Oktober sind dafür historisch betrachtet prädestiniert… hier weiterlesen… […]

  4. […] Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! Die Urlaubszeit ist vorbei und für uns alle beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der Herbst ist nämlich die beste Zeit für einen Systemcrash, und er ist längst überfällig. Besonders September und Oktober sind dafür historisch betrachtet prädestiniert… hier weiterlesen… […]

  5. […] Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! Die Urlaubszeit ist vorbei und für uns alle beginnt jetzt wieder der Ernst des Lebens – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der Herbst ist nämlich die beste Zeit für einen Systemcrash, und er ist längst überfällig. Besonders September und Oktober sind dafür historisch betrachtet prädestiniert… hier weiterlesen… […]

  6. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  7. […] Die nächsten Monate werden wohl stürmisch!25/09/2016 […]

  8. so weit so gut was der „Michael Morris“ da schreibt – bis auf das Gold. Es wird wieder für eine Zeit X Goldgedeckte Währungen geben. Dem geht dann einher ein Goldverbot in privater Hand.

    Alles private Gold muß bis zu einem Stichtag zu einem sehr niedrigen Wert abgegeben werden. Das wird für die Goldgläubigen ein böses Erwachen.

    Danach kommt dann der Bargeldlose Zahlungsverkehr. Gold hat dann nur noch einen Schmuckwert.

    Alles andere wäre ja kontraproduktiv

    • GvB said

      Was mache ich da bloss?
      Ich hab mir gerade für viel Scheingeld ne schöne glänzende,
      neue Goldkrone einsetzen lassen.
      Weiterkauen oder muss ich die „rausschrauben“?
      Gr. Götz
      ratlos..:-)

      • GvB

        mit Gold im Munde laufen nur Halbseidene Möchtegerne rum. Persönlich kenne ich den Zahnarzt nur weil ich mir vor Jahren zwei Weisheitszähne haben ziehen lassen müßen. Aber selber Schuld ich habe früher als junger Spritzer die Kronenkorken oft mit den Backenzähnen aufgemacht.

        Noch keine Plombe oder sonstige Veränderung des Kauwerkzeuges. Gute Ernährung und die richtige Zahnpflege wirkt Wunder.

        Was macht Ihr bloß in absehbarer Zukunft, wenn der Zahnarzt nicht sofort verfügbar ist?

        • GvB said

          @Sitting Bull..
          ich weiss ja nicht wie alt oder strohjung du bist..:-)
          ..aber Gold ist das Köperverträglichste Material .. sollte man eigentlich wissen..wenn man auf kritischen Seiten unterwegs ist..
          und mit den Zähnen diei Kronkorken entfernen machen eigentlich nur Prolls.. 🙂

          • GvB

            sehr alt.
            Das waren halt dumme Jungen Streiche weil man sich für unverletzbar hielt. Bis auf die Weisheitszähne hat es auch bis ins hohe Alter funktioniert.

            Meine Krankenakte ist ein weißes unbeschriebenes Blatt. Toi Toi Toi

            • GvB said

              @Sitting Bull…
              ich dachte du bist ein frecher Jungspund 🙂
              Krankenhaus? Da war ich nur dreimal..im Läben..
              Einmal bei der Geburt, einmal in Indien wg. der dicken Aleppobeule(Eiter, Eiter.. 🙂 ) und wegen ner gebrochenen Handspeiche(Inliner-Unfall) ..ansonsten mach ich auch nen grossen Bogen um Weisskittel.
              Ausserdem sprechen manche da inzwischen so fremdartig ..und die „Kundschaft“ hat sich auch geändert (Lauter Burka-Familien)… Jedenfalls ist das so in einem bonner Krankenhaus.. 😦

  9. Merkel lehnt Hilfe für die Deutsche Bank ab. Das ist wohl ihr Auftrag um das Ende zu beschleunigen.

    • Schweku said

      Hoffe ich auch… und beide dienen dem gleichen Herren!?
      mit sonnigen Grüßen vom anderen Ende der Welt. Übrigens sahen wir hier am 20.09. gegen Mitternacht unser erstes Rundflugzeug.

  10. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  11. Sonntagabend Talkshow Anne Will
    wieder einmal das übliche Bla Bla. Bis ab der 31 Min. Oskar Lafontaine das einzige richtige sagte.

    http://www.ardmediathek.de/tv/Anne-Will/Emotionen-statt-Fakten-Warum-ist-Trump/Das-Erste/Video?bcastId=328454&documentId=37953516

    Lohnt sich anzuhören.

  12. Hermannsland said

    http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/09/26/die-wiedergutmachung-wsg-hoffmann-bei-michael-vogt-zum-oktoberfestattentat/

    • Hermannsland said

      • Skeptiker said

        @Hermannsland

        Wie gesagt, der Bommel ist ein Drogenopfer und ein Vollidiot seiner Zeit, was hat er überhaupt dafür bekommen, so ein Mist zu erzahlen.

        Die Nazis haben die RAF finanziert, ich meine ab der 19 Minute im obigen Film fängt es ja an, mit der Kneipe die Wolfsschanze, wo die altvorderen der NSDAP die RAF finanziert hat um die Nazis die den Nürnberger Prozess überlebt haben, eben auch noch umzubringen.

        Gruß Skeptiker

  13. […] Quelle: Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  14. […] Quelle: Die nächsten Monate werden wohl stürmisch! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  15. hardy said

    Der Agent für EREZ ISRAEL, Hans-Georg Maaßen, kündigte Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr für die Innere Sicherheit an. Die Spezialabteilung des Mossad im BUNDESNACHRICHTENDIENST UNIT 8200 werde in Kürze eine Agenda entwickeln und am Brandenburger Tor in Berlin umsetzen.
    Symbolisch sollen dort 666 Polizeibeamte der Stadt Berlin erschossen werden, um auf die 6 Millionen Gaskammertoten in Auschwitz hinzuweisen.
    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/09/18/erschreckende-tatsachen-in-merkels-eigenem-judenland/

  16. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    # Skepi, kennst Du das auch ? bzw. auch andere Kommentierer ?

    https://www.youtube.com/?gl=DE&hl=de

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Die Seite die aufgeht, ist nicht gemeint. Wobei diese Seite ja auch interessantes anbietet.

      Etwas warten, und dann kommt – erscheint die gemeinte Seite von Youtube: „Bevor Sie fortfahren“ usw.

  17. hardy said

    Was die nächsten Monate passiert, kann ich nicht sagen, aber eines ist sicher -es hat was zu tun mit dem, was in dem folgenden Video ausgebreitet wird, eine der besten Dokumentationen über die großen Zusammenhänge, ohne deren Kenntnis wir alle vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen

    *Im Zeitalter der Täuschung* Gefallene Engel und die NWO – Illuminati Doku Deutsch 2016

  18. GvB said

    Andreas Clauss an Krebs verstorben.

    ..hier der letzte Rundbrief von Andreas Clauss

    Hallo Klardenker,

    aufgrund einiger besorgter Nachfragen, warum sich auf der Seite nichs mehr tut, warum es auch keine Klardenker seit über einem halben Jahr mehr gibt, auch keine Seminare und Vorträge etc., möchte ich in eigener Sache kurz darauf eingehen. Im Frühsommer des letzten Jahres bastelte ich mir einen Tumor an den Hals, der sich nach einer im November gemachten schulmedizinischen Diagnose als ein bösartiges Plattenepithelkarzinom herausstellte. Das Wachstum war im Halsraum dergestalt, dass ich nach dem vorletzten Seminar am 28.08.15 (das letzte gestaltete Bernhard Klapdor allein) am darauffolgenden Tag meine Stimme komplett verlor und zwar bis heute. Obwohl ich schon viel wusste, versuchte ich im Kampf gegen etwas doch eine ganze Menge. Ich war sogar bei John of God in Brasilien. Also von Schulmedizin über Homöopathie bis Geistheilung alles dabei. Nichts half. Anfang Dezember sagten mir Ärzte, dass, wenn ich mich nicht umgehend operieren lasse, die Chancen so stehen, den Januar nicht mehr zu erleben. Habe ich nicht. Die Diagnose war aus heutiger Sicht gut, schuf sie doch erst die Verbindlichkeit, sich wirklich der Signalfunktion des Stimmverlustes und des Tumors zu zuwenden und sich darüber klarzuwerden. Das CT Bild sah auch nicht berauschend aus, verteilte sich der Tumor bereits im gesamten Halsbereich und drohte mir Versorgungsleitungen Hals-Kopf abzudrücken. Ich entschied mich in dieser Situation für Simplonik (die Einfachheit) bei Uli Mohr, der hier auch schon zu Wort kam und eine gleichnamige Stiftung ähnlich wie Novertis bei uns gründete. Ihm habe ich es zu verdanken, an meine negativen Grundannahmen (Glaubenssätze) gekommen zu sein, die die Auslöser des Tumors sind. Wie gesagt, ist ja selbstgemacht, also kann nur ich ihn wieder loswerden. Kein Globuli, kein Chemo, Bestrahlung, einfach nichts, außer die Kraft des eigenen Geistes plus die Hilfe von Uli, der mich dabei „nur“ auf das richtige Gleis stellte und Mineralien. Und nichts Glauben, einfach Wissen und Naturwissenschaft einfach und konkret umgesetzt. Darum ging es. Dazu war ich im Dezember und Januar bei ihm in Faldone Nähe Gardasee. IST Klärung und IST Begleitung heißt das bei ihm. Kann man auf seiner Seite, die in der Linkliste auch ist, weiter verfolgen, wer sich dafür interessiert. Überleben in den Bergen, keine Kontakte, kein Internet, keine Mails, keine Gespräche, außer mit Uli – ansonsten nichts. Deswegen war auch nichts von mir zu hören. Das wollte ich hier zur Erklärung an die Leser des Klardenkers einfach einmal einstellen.

    Nun – wir schreiben Anfang März, ich lebe, seit Anfang Februar bin ich wieder Zuhause und es geht langsam aufwärts. Pläne und Termine, wie es hier weitergeht, mache ich nicht mehr, denn sie sind kontroproduktiv in Bezug auf die Heilung und das gilt nicht nur für dieses Thema. Es ist ein Identifizierungsmerkmal von Sklavenmenschen und Personen. Ich denke aber vorsichtig, dass ab Mai wieder mit mir selbst zu rechnen ist. Und wenn nicht, dann eben später. Bis dahin erledigen ja alle Arbeiten in unserem Netzwerk meine beiden Partner Bernhard Klapdor und Sven deWeert, bei denen ich mich auch auf diesem Wege einmal sehr herzlich bedanken möchte. Mein weiterer Fortschritt in der Heilung hängt davon ab, wie ich einen gefühlsmäßigen Zugang zu meinen negativen Grundannahmen bekomme, die die Auslöser der Signalfunktionen waren, die wir langläufig dann als Krankheiten bezeichnen. Dabei stehe ich als Kopflastiger gleichzeitig auf Gas und Bremse. Wissen tue ich längst alles. Aber es nutzt mir nichts – garnichts. Denn Leben ist Fühlen – ausschließlich Fühlen. Das lerne ich gerade und das mit 57 Jahren. Besser jetzt, als nie. Wenn ich dann Zeit und Muße habe, wird es dazu sicher auch Artikel von mir geben, denn als ich 2 Monate nur mit mir war, da lernte ich mich wirklich kennen. Auch eine Premiere für mich. Wer bin ich wirklich? Was mache ich hier? Was ist meine Bestimmung? Warum habe ich das und was will es mir zeigen? Interessante Erkenntnisse übrigens. Ein herzliches Danke auch hier gerade an Uli Mohr und auch an Irene Bühler und Hubert Hüssner. Zusammengedampft nutze ich schon einmal hier diesen Klardenker, um dem Leser ein paar wertvolle Gedankenanstöße (mehr nicht) zu geben.

    Wenn ich jetzt hin und wieder Nachrichten lese, stelle ich fest, es hat sich nichts verändert und ich werde zukünftig ganz genau überlegen, was ich überhaupt noch an mich heranlasse. Jede Information, vor allem negative, bevor ich mich weiter mit ihr beschäftige, prüfe ich, ob und inwieweit sie für mein Leben jetzt wichtig sind. Dem Krebs war es übrigens egal, welche Staatsangehörigkeit er dabei hat. Das Thema ist für echte Menschen unrelevant. Es gibt nur wenige bis gar keine Menschen auf diesem Planeten, die das wirklich leben können. Das Thema Mensch – Person ist in erster Linie kein rechtliches, sondern ein psychisches. Es ist aber das zentrale Thema schlechthin. Wir haben uns selbst als Personen definiert und leben dies teilweise unbewusst sogar sehr exzessiv, unabhängig davon, was wir so verlauten lassen. Ich denke, dass juristisch meine Erklärung zum Thema Mensch – Person vom letzten Sommer nicht schlecht war. Nun kann ich die mir selbst Einrahmen und als Zieldefinition für mich schon einmal hoch aufhängen. Das Wichtigste, was ich am eigenen Leib lernen durfte, war: die Steuerung von Menschen in diesem System funktioniert in erster Linie eben nicht über Geld oder über Rechtssysteme, sondern ist eine über Jahrhunderte und Generationen von klugen Psychopathen geschickt aufgebaute psychische Steuerung, die mittlerweile dermaßen perfekt funktioniert, dass sie aus uns selbst heraus generiert wird. Die müssen weiter nur noch ein paar Punkte antriggern. Das reicht. Den Rest erledigen wir selbst, in uns und mit uns. Ich hätte nie gedacht, wie tief ich selbst psychisch noch als Person in und mit dem System verstrickt bin und das sind die meisten, um nicht zu sagen, fast alle. Ein Grund übrigens für die Signalfunktion bei mir. Es sind aber alles Serviceeinrichtungen von denen, (Vatican & Co.) die uns helfen, weiter zu wachsen. Insofern ist immer alles richtig und gut oder anders gesprochen, diese Kategorien kennt die Natur eigentlich nicht. Hier gibt es nur Plus und Minus ohne Bewertung. Ich habe mir also Kraft meines Geistes einen Tumor an die Backe gezaubert, den ich gerade dabei bin, mit der gleichen Kraft, also mit mentalen und emotionalen Fähigkeiten, wieder abzubauen. Da dies zusehens gelingt, hat sich für mich eine philosophische Frage nach dem Primat von Geist/Bewusstsein oder Materie gerade beantwortet. Hier bin ich also nicht mehr im Glauben, sondern im Wissen. Das kann man übrigens nicht bezahlen.

    Und dass ich wider besseren Wissens vorher alles andere probiert habe, zeigt nur an, wovon wir wirklich gesteuert werden. Es ist nicht das, was wir wissen, sondern das, was wir Fühlen und das ist wiederum abhängig, von welchen negativen Glaubenssätzen oder Grundannahmen wir gesteuert werden. Wer nur, hat die wann und mit welcher Absicht gesetzt? Spannende Frage. Es ist aber auch nicht gut oder böse, sondern einfach nur der Motor unserer Entwicklung. Dies zu Erkennen, habe ich mir ein Thema ausgesucht, wo es gleich um alles ging, jedenfalls für mich – um mein Leben. Wenn ich mich offen und ehrlichen Herzens mit der mir üblichen Art des Humors darüber lustig machen kann, dann weiß ich, dass ich über den Berg bin. Ich glaube, dass es nicht mehr all zu fern ist und es gibt auch hier knallhart erkannte Gründe, warum ich gerade meine Stimme verloren habe. Halte die Klappe und einfach den Ball flacher. So nutze ich nur wegen verstärkter Nachfragen diese Möglichkeit des Klardenkers, über die Umstände der Funkstille meinerseits zu informieren. Keine Angst, ich bin nicht weg, mir geht es übrigens körperlich mittlerweile so gut, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann, wann das je so war. Ein Programmpunkt von Uli´s asketischen Programm habe ich mit nach Hause genommen. Ich habe regelrecht Vergnügen, morgens nach dem Aufstehen in die Spree zu springen. Dazu musste ich schon 2 Mal vorher das Eis durchstoßen. Dann fühle ich, dass ich lebe. Das Ganze auch noch 20 Kilo leichter. So – nun widme ich mich weiter meiner Genesung. Alles Liebe und bis bald weiter in diesem Theater, auf dieser Seite und unseren Seminaren.

    Herzlichst,

    Andreas Clauss

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2016/03/andreas-clauss-seine-krebserkrankung.html

    …und (https://terraherz.wordpress.com/2016/09/25/andreas-clauss-verstorben/)
    Das auf terraherz die „Gemeinde-Neuhaus“-Leute ihre Eigenwerbung drunter setzten( Kommentar ) find ich weniger gut…

    • hardy said

      Vor Jahren schon war ich ja mal auf einem seiner Vorträge im Bürgerbräukeller Berlin,ich glaub Mitte etwa.
      Hat mir imponiert -ja und dann nochmal kurz auf einer „Demo“ ,da war er nur kurz mit dem Fahrrad und ich nur weil jemand meinte, er müsste mich dahinschleppen.
      Dann hatte ich auch vor, ihn zu besuchen wegen ein paar Ratschläge um die Förderung kleiner und evtl. mittelständischer Betriebe und das Abwenden von Konkurs etc. -das wird denn wohl leider nichts mehr,
      wirklich schade.
      Ich hab so den leisen Verdacht, daß da von gewissen Kreisen „nachgeholfen“ wurde, ja das hat eine gewisse Wahrscheinlichkeit, das sag ich sozusagen aus einer Erfahrung heraus.
      Persönlich kann ich nur mein großes Bedauern darüber ausdrücken und die Hoffnung, welche über den Tod hinausgeht, aber das ist ja eine persönliche Angelegenheit.

      • GvB said

        @Hardy.. Tja, man kennt die näheren Umstände ja nicht..
        Hinter dem Begriff „Krebs“ kann man ja viel verstecken..
        Es „gehen“ in der letzten Zeit mir zu viele kritische Menschen!

    • Exkremist said

      https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/09/25/andreas-clauss-verstorben/

  19. Kabardey said

    Sehr vermisse ich eine Differenzierung bzw. ich sehe alle Moslems werden über einen Kamm geschert .Das sollte so hier nicht sein .Es gibt gute und schlechte Menschen in allen Lagern, lasst euch doch nicht so polarisieren bzw. zum verallgemeinern verleiten!

    • @Karbardey,
      dann sollten die guten Moslems sich vom Koran distanzieren, nur dann wären sie keine gläubigen Moslems mehr.

      • Hermannsland said

        Distanziert sich der „gute Christ“ dann auch von der Bibel?

        • Wahrheitsforscher said

          Sowohl die Bibel als auch der Koran sind jüdische Fölschungen und haben mit der Urbibel nichts zu tun. Lest zum Beispiel „Weltbilderschütterung“ von Erhard Landmann.

          Sowohl die evang. und kath. und freikirchlichen Pfaffen und Kirchenleute, Mönche und Nonnen, Klosterbrüder und -schwestern, Ordensbrüder und -schwestern, Missionare, Bibelkreise, Kirchenchören, Gospelchöre, Kirchenvorstände, Diakonie, Caritas und ähnliche kirchliche Orgnaisationen, plus all deren Mitarbeiter und engste Anhänger, als auch die islamischen Imame und deren engste Anhängerkreise, sind verheimlichte jüdische Kommunisten und Zionisten und gehören an der Spitze zusammen, arbeiten GEGEN die Nichtjuden ALLER Völker.

          Das ist die eine Seite der Medaille,

          Die andere seite sind die Freimaurer, ebenfalls jüdische KOmmunisten und jüdische Zionisten, und ebenfalls eine weltumspannende Organisation mit tausenden von Unterorganisationen wie Rotary, Lions, usw.

          UN (auch UNO oder Vereinte Nationen genannt), Weltbank, IWF, BIZ, EU, NATO, UNICEF, WHO, WTO, Human Rights Watch, Amnest International und viele andere – alles jüdische Organisaitonen von Anfang an, zur entrechtung, Dezimierung, enteignung, Zerstörung der Nichtjuden und der Homogenität und Stäörke der nichtjüdischen Völker, zwecks feindlciher Übernahme durch das Judentum, das in JEDEM Land der Welt, wo es was zu holen gibt, wesentlich mehr Juden umfasst, als es die offiziellen jüdisch gefälschtenStatistiken aussagen.

        • @Hermansland,
          wird in der Bibel aufgerufen alle Nichtchristen zu vernichten?

          • Hermannsland said

            Da steht der selbe Rotz drin…

            „Ach Gott, wolltest du doch die Gottlosen töten! …“
            (Psalm 139,19) http://www.bibelzitate.de/gbz.html

            … weil es der selbe (((Rotz))) ist!

            Wenn ich diese jüdische Ausdrucksweise der Bibel schon lese, wird mir ganz übel.

            • arabeske654 said

              Der ganze Käse ist aus einer Feder. Worin sollte sich das unterscheiden?

            • Hermannsland said

              Na sag ich doch!

              Es gibt nur eine Religion, die für das deutsche Volk artgerecht ist! 🙂

        • Hermannsland said

    • @Kabardy,
      gerne möchte man die Moslems nicht über einen Kamm scheren, dann sollten sich die guten Moslems vom hetzerischen Koran distanzieren, jedoch wären es dann Unglaubige, also keine Moslems mehr.
      Der Koran ruft auf, alle Ungläubigen zu töten. Die werden sich dreimal überlegen ungläubig zu werden.

      • Kabardey said

        Zitat:Der Koran ruft auf, alle Ungläubigen zu töten.
        Das stimmt so nicht.
        Wie und wieso soll der normalo der nach nix lebt(nach keinem Buch) sich von irgendeinem Buch distanzieren??? Wenn er schwarze Haare hat wird der normalo genauso über den Kamm geschert!!

      • Kabardey said

        Vielleicht solltest das hier mal lesen! damit auch du die schuldigen erkennst.
        http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/09/al-nusra-kommandeur-bestatigt-westliche.html

        • @Karbardey,
          ja danke für den Link. Kannte ich schon.

          Nun ist die Frage ob die Christlichen Priester aufrufen alle ungläubigen abzuschlachten oder eben die Imane?

          Die Kirche hilft den Flüchtlingen mit Obdach, Essen, Kleidung etc. und die Moscheen verschenken den Koran.

          Ich bin Atheist und glaube nicht an einen Buch.
          Es wird jedoch die Zeit kommen das „Normalos“ deren Wurzeln moslemisch sind, sich zu den möchtegern Kalifat zählen müssen.
          Wenn die es nicht machen dann sind sie auch ungläubige und stehen auch auf der „ISIS“ Liste.
          Man sieht es ja wen die alles abschlachten in Syrien.
          Wenn die sich nicht klar positionieren werden die genau so Opfer sein wie wir.

          Und wenn die „Normalos“ schon integriert sind und deutsche Freunde haben, dann sollen sie offen zu ihnen stehen und es sagen!
          Ansonsten ist doch klar das auch sie zu einer Bedrohung für uns werden.

          Erdowahn und seine „Speerspitze“ etc. blupp

          Sind wir nun ihre Dimmis oder ihre wahren Freunde, dass müssen sie klarstellen.
          Sonst wird eben kein Unterschied mehr gemacht und über den Kamm geschert.

          • Kabardey said

            Der Koran ruft nirgends zum töten Ungläubiger. Wenn man pi gläubiger ist möge man weiterträumen.
            Integriert!! Zb.ICH bin so wie ich bin. Das sollte man so akzeptieren, dieses ablenkmanöver haben etliche geschluckt. Volker Pisper kann dir einiges zum Thema Integration beibringen!

            • @Kabardey ach nein, die rufen nicht zum Mord von Ungläubigen????????
              in 3 sek gefunden, siehe hier:

              „Sure 2, Vers 191: „Und erschlagt sie (die Ungläubigen), wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wannen sie euch vertrieben; denn Verführung zum Unglauben ist schlimmer als Totschlag“.
              Sure 4, Vers 89: „Sie wünschen, dass ihr ungläubig werdet, wie sie ungläubig sind, und dass ihr ihnen gleich seid. Nehmet aber keinen von ihnen zum Freund, ehe sie nicht auswanderten in Allahs Weg. Und so sie den Rücken kehren, so ergreifet sie und schlagt sie tot, wo immer ihr sie findet; und nehmet keinen von ihnen zum Freund oder Helfer“.
              Sure 8, Vers 12: „Wahrlich in die Herzen der Ungläubigen werfe ich Schrecken. So haut ein auf ihre Hälse und haut ihnen jeden Finger ab“. “

              PI Gläubiger??? PI ist gelenkt proamerikanisch und proisraelisch.

              Volker Pisper ist nicht mal komisch und ich nehme ihn nicht als Quelle.

            • Kabardey said

              Wer hat das übersetzt?? Das davor, das es im kriegsfall gilt wird weggelassen! So simpel übernimmst du solche Sachen? Soll ich mit den bayern weisswurst essen oder besser ein Alt mit den Düsseldorfern trinken wenn ein Kölner in der Eifel nach dem weg fragt ist der doch schon verloren! Wer soll sich irgendwo integrieren? Der Bayer in Köln? Den würde dort niemand verstehen.
              Wer pispers nicht verstehen kann,der möge weiter träumen. Bist zu simpel.

            • @Karardey,
              ich bin auch so wie ich bin, nur das nützt mir wenig, wenn es zum Bürgerkrieg kommt und es hier in DE ein Blitzkrieg gegen die deutsche Bevölkerung geben wird.

              Nur scheibar ist es den Türken um die Ecke egal, denn er brauch sich keine sorgen machen, weil bei einem Jihad kann ihm ja nichts passieren, er ist ja schließlich ein Moslem, oder sieht zumindest so aus. Nicht wahr?

              Falsch nach dem Blitz folgt der Donner und dann wird er auch betroffen sein.

              Und dein Ich, so wie Du bist, leider auch.

            • @Karbardey,
              wenn es einen Bürgerkrieg gibt dann sind die Salafisten /Isisradikalen etc, genau die welche diese Stellen 1 zu 1 umsetzen warden da sie selbst opfer sind. nur dann interessierts keinem wer das übersetzt hat oder nicht!
              Ein deutscher brauch sich in Deutschland nicht zu integrieren da ein Bayer odr Kölner Weiss wie man sich verhält und die sind sich dann auch nicht feindseelig gegenüber sondern warden seite an seite stehen. Darum gehts hier.

              Ich verstehe Pispers jedoch ist er auch nur dort weil er geduldet die Gutmenschenindoktrinierung weitermacht….

              Ja alles gut und mulitikultig ist leider nicht mehr lustig.

              Bin ich eben simpel, du erwartest toleranz und nicht alle über einen Kamm scheren jedoch verstehst Du scheinbar nicht den Sinn der Lage.

              Diese Gutmenschen werden als erstes ihre Saat genießen dürfen und können sich dann gerne bei Pispers bedanken.

              PS: ich verstehe seinen Humor und fand ihn mal witzig, bis ich gemerkt habe das er ihre Arbeit gut ausführt.

              Nicht um sonst bekommt der eine Bühne.

              Und wenn Du mich beleigen wolltest mit der Betitelung ich sei simpel, dann merke ich das Du keine Argumente mehr hast.

            • Entschuldige kurze Abwesenheit, muss mal kurz Steuern erarbeiten gehen.
              Man liest sich später.

            • arabeske654 said

              @Kabardey

              Der Koran ruft sowohl zum Töten von Ungläubigen auf, wenn sie sich nicht zum Koran bekennen, als er auch dazu aufruft Ungläubige im Rahmen des Dschihat zu belügen und zu betrügen und sogar den Islam zu leugnen, wenn dies nötig sein sollte.
              Machst Du das grade?

          • Kabardey said

            Freunde erkennt man in der Not, in der Türkei sind die bärtigen unbeliebter als hier. Die meisten Türken werden dieses Land mitverteidigen denn die meistens sind Atatürks Kinder.Religion ist Privatsache ist mir egal in welches Gotteshaus du gehst, Hauptsache du schadest nicht der Gesellschaft! Mal eine kleine Regel!

            • @Kabardey,
              ja in der Not erkennt man seine Freunde.

              Deutschland und die Länder in der EU stehen kurz davor, deswegen ist es wichtig zu zeigen das man hinter seinen Freunden steht.
              Ich war in der Türkei schon des öfteren und nicht als Tourist.
              Ich habe die arbeitende Bevölkerung kennen gelernt, Sie sagen das nach Deutschland der anatolische Abschaum gekommen ist.

              Atatürk war ein Tessaloniki Freimaurer, er hat die Religion und den Staat getrennt, denn so konnten die Freimaurer frei gestalten und nicht in Gefahr geraten. Nun haben wir ein Erdowahn der ein Kalifat unterstützt um seine Interessen zu verfolgen.
              Der angebliche Staatsputsch war inszeniert und getürkt. Ja die Türkei ist eine Marionette aber nicht die Bevölkerung.

              Die Türken welche hier leben sollen sich entscheiden was sie wollen.
              Darum sollte der Normalo einfach mal Flagge zeigen.

              Zitat: „Religion ist Privatsache ist mir egal in welches Gotteshaus du gehst, Hauptsache du schadest nicht der Gesellschaft! Mal eine kleine Regel!“

              Da gebe ich Dir vollkommen recht!
              Du scheinst „integriert“ 😉

              Wenn Du es als „Normalo“ geschaft hast Lupo zu finden und zu lesen, dann frage ich dich nach deinem Sinne?

              Wo Stehst Du?

              Was gibt es Dir bei Lupo zu lesen?

              Gruß
              Outside-Job

            • Kabardey said

              Zitat:Was gibt es Dir bei Lupo zu lesen?
              Ich habe so gut wie alles vom Detlef Apel gelesen ,denke du weisst was ich meine .Seit seinem Tod schaue ich sehr oft hier kurz rein fliege drüber manchmal bleibe ich hängen. Andreas Clauss der vor kurzen verstarb, bei ihm las ich fast alles bzw.seine Vorträge.

              Zitat:Darum sollte der Normalo einfach mal Flagge zeigen.
              Wie geht das?? Flagge zeigen.Für mich gibt es richtig oder falsch ohne vorgaben(Bücher zb,R.Bücher,Medien etc) ohne Manipulation ,Leben und Leben lassen.Wer das nicht fühlen kann ist vom System manipuliert .

              Zitat:Sie sagen das nach Deutschland der anatolische Abschaum gekommen ist.
              Ich würde sagen die ärmeren sind gekommen aber nicht Abschaum .Arm ist nicht Abschaum.Arm existiert für mich nicht ,als ein Schäfer mir sagte das die Geschichte von heute schon vor über 200 Jahren geschrieben wurde klopfte ich ihm auf die Schulter .Menschen die auf Papierschnipsel nicht angewiesen sind können Klarer denken ((A.Clauss=klardenker)) meine Feststellung.

              Zitat:Atatürk war ein Tessaloniki Freimaurer, er hat die Religion und den Staat getrennt, denn so konnten die Freimaurer frei gestalten
              da wird einiges gemunkelt aber er diese Buden geschlossen (Freimaurerbuden bzw.treffen)

              Zitat:Ja die Türkei ist eine Marionette aber nicht die Bevölkerung.
              Wie hier ,ist leider so zumindest die masse ist so. Ich muss ergänzen die masse der Stadtbewohner ist Medienmanipuliert hier wie dort.

              Zitat:Deutschland und die Länder in der EU stehen kurz davor,
              Würde ich nicht empfehlen denn das wollen die ja ,wenn das Dummvolk sich abgeschlachtet hat kommt die Euro-Wehr (nenne ich es mal) und gibt uns den Rest.Dann gilt hier die Todesstrafe ,auf dem Papier steht das ja schon.

              Flüchtlinge: Warum wird Syrien entvölkert??? wieso fragt das hier niemand? nicht hier im Blog das dürfte ja wohl HIER bekannt sein denn schließlich sind wir hier nicht beim Honigmann!
              Für mich kommen hier Flüchtlinge an die keine sind und nicht aus Syrien kommen.Sollte man erkennen und differenzieren.

            • @Kabardey 20:34Uhr,
              langsam habe ich mir deinen Namen gemerkt, nur wird es langsam anstrengend da wir durcheinander schreiben.
              Wir sollten unseren eigenen Thread aufmachen das es geordnet bleibt.

              Ich finde es gut das Du hier liest und dich informierst, es gibt leider zu wenige von deiner „Sorte“.

              Wie es geht Flagge zu zeigen?
              Wie geht es zu differenzieren?

              OK, wie man Flagge zeigt.
              Möchtest Du in einem Deutschland leben das so wird wie es in Suadi Arabien oder in einem anderen islamischen Land ist?
              Wenn JA, dann brauche ich hier nicht weiter ausholen und es hat sich für mich erledigt.

              Wenn NEIN, dann kannst Du eben Flagge zeigen indem Du die Deutschen unterstützt das es eben hier nicht so wird wie in einem islamischen Land.
              Europa wurde der Krieg erklärt, wir kennen die Drahtzieher dahinter, das ist klar.
              Wir wissen aber auch das Die welche hier herkommen eben genau dieses Ziel verfolgen.
              Wenn Du möchtest das Deutschland so schön bleibt wie es ist, dann gehe doch mal zu einer (von mir aus gelenkten) Pegida – Demo und zeige das eben nicht alle sind wie die Islamisten und das Du in ruhe und frieden leben möchtest.
              Und die Menschen die bei Pegida mitlaufen sind nicht die Nazis wie es im TV suggeriert wird.
              Es sind normale Bürger die ihren frieden haben wollen und den Islam für Deutschland ablehnen.
              Es gab ein Video wo ein Schwarzer bei Pegida aufgetreten ist und eine schöne Rede gehalten hat (ich kann leider keine Videos posten musst Du selbst raussuchen).
              Es gab eine Demo wo über die Islamisierung und dem Koran aufgeklärt wurde, da war eine Frau (ich glaube aus Syrien) sie hat sich auf unsere Seite gestellt und wurde von Arabern und Türken – Frauen wie Männer angespuckt und beleidigt.
              (Suche das Video bitte bei YT) (Die meisten Leser hier kennen es auch) (vielleicht postet es einer hier)…???
              Die Frau ist selber geflüchtet um hier in Sicherheit zu leben unter deutschen Schutz und jetzt kommen die rein vor denen sie geflüchtet ist. Es geht auch um ihr Leben.
              Es gibt ein Video wo ein christlischer Syrer aus einen Asylantenheim berichtet, das dort die Islamisten jede nacht Koranverse vorlesen, genau so wie sie es in Syrien machen bevor einem der Kopf abgeschlagen wird.
              (Suche das Video selbst)

              Das sind Menschen die Stellung beziehen und die somit die Deutschen unterstützen, da es auch um ihre Haut geht.

              Werde einfach mal aktiv und unterstütze die Deutschen in dem du ihnen zeigst das es Normalos gibt.

              Du musst nicht auf Demos dafür gehen (obwohl es gut wäre als symbolisches Zeichen), Du kannst auch Kommentare schreiben (aber bitte ohne Forderungen an die „Nazis“)
              Ich würde deinen Kommentar auf meinen Blog veröffentlichen und viele anderen auch!

              Du kannst einen eigenen Blog aufmachen und selbst zu Themen die Deutschland betreffen beitragen, das wir lernen können zu differenzieren.

              Du Kannst unter den Normalos aufklären, z.B. über die Gefahr der Islamisierung, oder das eben die „Naizis“ eigendlich friedliche Bürger sind die die Schnauze voll haben und sich wehren.

              Du kannst viel machen um einen Beitrag zu leisten! Das kostet aber Mut und Kraft

              ######################

              Die Worte das der Abschaum nach DE gekommen ist, stammt nicht aus meinen Mund sondern aus dem eines in Istanbul lebenden Kollegen.

              Gut es sind die Armen gekommen, Bauern die von der Weide / Berge nach DE kamen, sie waren größtenteils ungebildet und wurden zum Lohndumping eingeschleppt.
              Die gebildeten sind in der Türkei geblieben und haben ihr Land dort aufgebaut um einen höheren Standart zu erhalten.
              Genau so macht es Erdowahn jetzt die Gebildeten werden zurückgehalten und dürfen nicht ausreisen, während der Rest nach DE verfrachtet wird.

              ####################

              Recherchier mal nach Kemal und die Tessaloniki!

              ########################

              Ich will auch keine Gewalt und keinen offenen Konflikt, aber Jihad wurde ausgerufen und es soll einen Blitzkrieg geben.
              Ich bin mir in klaren das es so gewollt ist, dann kann die EuroGendFor hier alle umnieten, einsperren, überwachen tetc.
              Die Welt wird sagen schaut auf die Nazis und die amerikanischen Söldner werden zu ihrer ISIS stehen und gegen uns kämpfen.

              Aber wenn der Mob kommt, werden die Deutschen sich verteidigen müssen und das mit allen Mitteln, wir haben keine andere Wahl.
              Denkst Du etwa das man sich mit 10 Litern Wasser und ner Tütensuppe im Kellerversteck als sicher wiegen kann?
              Nein der Mob wird plündern, vergewaltigen, rauben, morden, zerstöhren und besetzten.

              In Catalonien sind die Schwarzen mit Macheten in die Wohnhäuser eingedrungen und haben die Bewohner rausgeschmissen, wenn nicht noch schlimmer.
              Schau auf Italien oder Griechenland, das sind nur die Vorboten.

              ######################

              Warum Syrien entvölkert wird ist klar „Groß Israel“ ist geplant, die Neugliederung des mittleren Ostens. Die Christen, Drusen Alavieten Schiieten etc sollen beseitigt werden, da sie friedlich mit einander leben können.
              Die Wahabiten Saudis und Sunniten kann Israel schön lenken.
              Ich weiß nicht ob Du die Blutlinie der Königsfamilie Saud kennst?

              ################

              Und ja es kommen auch ein paar Syrer an, nur der Großteil gibt sich als Syrer aus und kommt aus Afrika, Afghanistan oder Pakistan.
              Ich verstehe nicht was das mit dem Honigmann zu tun hat?

              Hier ein Link von meinen Blog, damit Du siehst wofür ich stehe:

              https://8hertzwitness.wordpress.com/2013/06/01/hande-weg-von-syrien-demonstration-in-berlin-01-06-2013-erste-bilder/

              Siehst Du darunter nur eine türkische Fahne?

              https://8hertzwitness.wordpress.com/2013/06/03/hande-weg-von-syrien-demonstration-in-berlin-01-06-2013-erste-videoaufnahmen/

              Die Deutschen unterstützen den Frieden für Syrien, ich hab keinen Türken dabei gesehen.

              Warum interessiert es die Türken oder „Normalos“ schlicht nicht?

              Gruß,
              Outside-Job

          • Kabardey said

            Zitat:Der Koran ruft sowohl zum Töten von Ungläubigen auf, wenn sie sich nicht zum Koran bekennen, als er auch dazu aufruft Ungläubige im Rahmen des Dschihat zu belügen und zu betrügen und sogar den Islam zu leugnen, wenn dies nötig sein sollte.
            Machst Du das grade?
            Was für einen Mist faselst du da???
            Nur Schafe brauchen Hirten ,ICH nicht.

          • Kabardey said

            Zitat:Wer sich nicht zu UNS zugehörig fühlt und sich nicht outet, der steht eben nicht an unserer Seite.
            Wahrscheinlich bin ich länger als du hier ! Wichtiger viele sind miteinander verwand !!!! Mein Nachfahre hat uropa-oma aus 3 EU Ländern .
            Mensch ist Mensch da gibt es nur schlechte oder Gute! und ICH stelle mich immer auf die Gute Seite .Es ist alles SOO einfach.

            • Kabardey

              <<<<Mensch ist Mensch da gibt es nur schlechte oder Gute! und ICH stelle mich immer auf die Gute Seite .Es ist alles SOO einfach.<<<<

              Und GENAU so einfach ist es nicht.

              Was glaubst Du warum unter dem Deckmantel "Not,Krieg, Asyl, Humanität" Europa gerade jetzt Aufnahmebecken gefordert ist – wird?

              Warum ist diese Situation geschaffen worden? Warum sind die angeblichen Großmächte nicht in das Lage das zu beenden?

              Der Lawrow – oder es war ein russ. General – hat gerade vor Tagen gesagt der Krieg in Syrien ist militärisch nicht zu gewinnen.

              Da fällt mir nichts mehr ein. Da bin ich nur noch baff.

        • @Karbardey,
          und nochwas:

          Das Deutsche Reich welches nicht untergegangen ist, steht immernoch mit 52 Nationen im Krieg.
          Das bedeutet wir sind deren Feinde.
          Wir sind nicht nur besetzt von unseren Feinden der USA, wir sind auch besetzt von der Türkei.

          Ja die Türkei ist im letzten Moment auch der UN Charta beigetreten und wir sind deren Feinde und die sind unsere Feinde, solange es keinen Friedensvertrag gibt.

          Es gibt keine Nation, welche auf unserer Seite steht und zu uns hält.

          Wir sind in deren Augen immernoch die Nazis und das sieht man jeden Tag aufs Neue.
          Wir sind besetzt von türkischen Einwanderern / Neubesiedler und sollen immer schön tolerant sein und nicht alle über einen Kamm scheren? Sie fordern und fordern, wollen ihre Rechte und in ihrer eigenen Gesellschaft leben und grenzen uns aus.
          Nicht wir müssen uns hier anpassen, sie die hier herkommen und hier leben wollen müssen sich anpassen.
          Wenn wir jetzt von allen Seiten neubesiedelt werden und alles erdulden sollen, dann vernichten wir uns durch diese Haltung selbst.
          Würde ein Türke zulassen das die Deutschen sich in der Türkei auch so benehmen?
          Würde Saudi Arabien zulassen das dort Kirchen entstehen?
          Ganz klar NEIN!

          Und irgendwann ist mal Schluss, wir Deutschen können und werden uns nicht mehr alles gefallen lassen PUNKT

          Wenn deine „Normalos“ sich hier benehmen und mit uns gemeinsam friedlich leben wollen, dann müssen sie auf uns zugehen / solidarisieren und nicht umgekehrt.
          Sie wollen nur die Vorteile, die sie hier gratis genießen, aber so geht das nicht.

          Wenn es hier z.B. „Normalos“ gibt die vielleicht andere Wurzeln haben dann sollen sie sich outen zu welcher Partei sie stehen.
          Machen sie es nicht, dann stehen sie genau so als Feinde da wie alle anderen, welche eine Bedrohung für uns Deutsche sind.

          Ich hab noch nie einen Beitrag von einem Türken gesehen der klipp und klar sagt, „Ich bin hier in Deutschland geboren, ich liebe dieses deutsche Land, ich liebe die Deutschen und ich werde an ihrer Seite stehen um dieses Land der Deutschen zu verteidigen, denn ich fühle mich als Deutscher und ich bin somit Deutscher der auch stolz ist ein Deutscher zu sein“.

          Fragt man einen orientalischaussehenden Menschen was er ist, dann wird als erstes kommen „Ich bin Türke, Ich bin Araber, Ich bin Libanese“.

          In Canada müssen die Einwanderer einen Eid auf Canada schwören und wenn man sie fragt was sie sind, dann sagen sie stolz „I am a Canadian“

          Die Elbeflut hat gezeigt wie gut die Deutschen zusammen stehen und sich helfen.
          Ich habe kein Beispiel gesehen, dass ein Türke extra von Berlin etc. nach Sachsen gereist ist um den Deutschen zu helfen.
          Wenn dann sind sie zu ihren Verwanten hin und haben ihren Landsleuten geholfen.

          Zeig mir bitte einen Bericht, wo die Türken geholfen, oder großzügig zum Wiederaufbau gespendet haben.

          Aber bitte nicht ein gefakten Bericht wo sie Neubesiedler mit Bussen angekarrt haben und den Müll der vorher schon im Container war, wieder einsammelten für PR Zwecke.

          Auf den Friedensdemos sah ich fast ausschliesslich Deutsche und hab dort keinen Türken gesehen, jedoch wenn es um Erdowahn seine Wahl geht, oder um die Türkei, dann sehe ich überall rote Flaggen mit dem Halbmond drauf.
          Komisch oder?

          Wenn ein „Normalo“ ein Integrierter hier lebt und den Deutschen wohlgesonnen ist, dann findet er auch schnell deutsche Freunde die immer zu ihm halten werden.

          Die Deutschen haben vielleicht nicht so viele (Fake Habibis) Freunde wie z.B. die Türken untereinander, aber die wenigen Freunde die die Deutschen haben, sind ECHTE Freunde und die haben sie ein Leben lang.

          Es ist schluß mit dem Gutmenschentum, es ist schluß mit Toleranz, denn unserer Fortbestand ist das was jetzt im Bürgerkrieg zählen wird. Entweder wir gehen drauf und werden neubesiedelt, zwangsbeglückt und ausgerottet oder wir werden uns wehren.
          Und glaub mir es dauert zwar lange bis der Michel erwacht, aber er wird sich nicht für alle Zeit alles gefallen lassen.

          Wer sich nicht zu UNS zugehörig fühlt und sich nicht outet, der steht eben nicht an unserer Seite.
          Die Zeiten des Ausnutzens sind vorbei, wenn jetzt der Kampf losgeht, dann werden keine Unterschiede mehr gemacht.

          Wie Bush es sagte „if you are not with us, you are against us“ wird auf uns und denen zukommen, ob sie es wollen oder nicht.

          Darum sage ich es nochmal die Neubesiedler sollten Flagge zeigen, denn das sind sie uns schuldig !
          Ich habe kein Problem mit Normalos zusammen zu leben und mich für ihre Rechte einzusetzten, aber dann fordere ich auch das sie sich zu uns bekennen!

          Gruß,
          Outside-Job

          • Outside-Job

            Die UN-Feindstaatenklausel ist der Trojaner und Stachel im Fleisch der BRiD.
            Sehr guter Kommentar an dem es nichts zu rütteln gibt.

            Das Thema alte und neue „Ansiedler“ und die geplante Vermischung, sowie die schon seit vielen Jahren vollzogene, ist ein sehr heikles Thema.

            Die BRiD kann und wird das nicht lösen.Die künftigen gesellschaftspolitischen anstehenden Entscheidungen benötigen einen kühlen Kopf und einen klaren Verstand.

            Will man das aber ruck zuck über die Bühne bringen bedarf es aber „Argumente“ die so überzeugend sind das sie jeder versteht.

            Das wird aber wahrscheinlich das Problem sein.

            Aber wer weis was die Zukunft noch alles an Überraschung parat hat.

            Persönlich bin ich immer für den direkten klar vorgegebenen Weg.

            Wie Du schon geschrieben hast wir haben und hatten nie Freunde. Die sogenannten Achsenmächte waren auch mehr ein Klotz am Bein.

            Und das Feindbild wird von der BRiD gerade jetzt noch gefördert. Somit sieht es momentan nicht gerade diesbezüglich für uns sehr rosig aus.

            • Kabardey said

              Alles richtig nicht vergessen im Wk 1stand die Türkei bis zum Schluss an der seite Deutschlands ups ein pöses moslemisches Land. Der beitritt am Ende Wk 2 auf die Gegenseite war pro forma bzw unter zwang. Seit dem tod Atatürks steht die Türkei unter Ami führung so wurden Flugzeuge gebaut auch Passagierflugzeuge wo dann die Herstellung auf Wunsch der Amis eingestellt wurde. Die erste Pilotin war eine Türkin nur mal am Rande. Die Welt ist nicht nach Religionen aufgeteilt!

            • @Sitting Bull,
              ich gebe Dir recht, dass die BRiD es nicht lösen wird, will und kann.
              Die Deutschen Reichsbürger werden ja regelrecht diskreditiert und man gibt ihnen innerhalb keine Chance sich zu formieren.
              Ist scheinbar von den Achsenmächten so gewollt (Kriegslist).

              Stelle man sich folgende Utopie vor, die Deutschen bekämen ihren Freiraum um wieder Handlungsfähig zu werden und würden an den 52 Nationen ein Friedensangebot abgeben, oder nur an die „Sieger“ (sind ja noch keine Sieger sollange es keine Besiegten gibt) den Hauptmächten, was denkst Du würden z.B. Staaten wie z.B. Frankreich oder die Türkei dazu sagen?

              Oder der Kniefall vor Polen, reicht es ihnen nicht?
              ……………

              Eine sich melken lassende Wollmilchkuh von der Kette lassen?

              Nun sie würden alle wieder daran genesen das Frieden herrscht und die UN könnte einpacken, es wäre der Weg zum Weltfrieden, nur das können wir nicht alleine schaffen dafür braucht es auch ein Händereichen von der Gegenseite.

              Alle Länder leiden an der jetztigen Situation, das Völkerrecht wird mit Füßen getreten da das Recht des Stärkeren gilt.
              Die Weltpolizei hält alle im Atem das sich keiner traut einen Muck zu machen.

              Wie viele Friedensangebote seitens Deutschland wurden vor, wärend und nach dem Krieg gemacht und ausgeschlagen?

              Sollen wir einfach eingestehen verlohren zu haben und ergeben uns? Was ist dann?

              „Ja ihr seid die Sieger wir haben verlohren!“

              Wofür haben unsere Ahnen eigendlich gekämpft?
              Das wir uns versklaven lassen oder für die Wahrheit stehen?

              Wer ist das Opfer und wer der Täter?
              Ist Deutschland allein schuldig?

              Ist es deutsche Tugend zu lügen, andere zu hintergehen, nur um des eigenen Nutzens?

              Sollten wir zugeben das wir im Unrecht waren und unsere Feinde im Recht?
              Waren wir nicht lange genug als Weicheier hingestellt, beschimpft als Nazimonster verunglimpft.

              Wenn wir aufgeben sollten, dann geben wir ihnen das Recht uns so zu behandeln, wie sie es derzeit tun.

              Ist es nicht ein Zeichen der Angst vor dem wiedererstärken der Deutschen aus ihrer eigenen Kraft, das wir jetzt mit Neubesiedlern, EU Regierung etc, beglückt werden?

              Wir haben doch nichts mehr zu verlieren, aber alle anderen Nutznießer schon.
              Wir brauen sie nicht, aber sie uns.

              Also wenn es eine friedliche Lösung geben kann, dann ist es Die dass die Feindnationen uns im Friedensprozess entgegenkommen und unterstützen müssen, denn sie alle brauchen diesen Frieden und die Wahrheit wie auch wir.

              Sie Alle schaden und belügen nur sich selber, schon alleine der Erste WK wurde durchgezogen weil die Imperialmächte ihre schwächen erkannt haben, das man mit ihrem System nicht auf dauer bestehen kann, denn die eigenen Völker wurden wie Zitronen ausgelutscht und weggeworfen, aber die Deutschen sind an ihren Völkern stehts gewachsen.

              Da wir zu stark wurden mussten sie uns als Monster vor der Weltöffentlichkeit hinstellen um ihr eigenes Gesicht zu verbergen.

              Die Menschen in anderen Ländern erkennen langsam was ihre Herrschaften mit ihnen machen und suchen eigendlich nur dass was wir Deutschen seit Generationen verkörpern.

              LG,
              Outside-Job

            • @Karbardey (16:17Uhr)

              Zitat: „Alles richtig nicht vergessen im Wk 1stand die Türkei bis zum Schluss an der seite Deutschlands ups ein pöses moslemisches Land. “

              Aber auch nur weil die Türken (Osmanen) vor Wien zurückgeschlagen wurden (das haben sie nie vergessen) und sie sich nicht nochmal gegen uns stellen wollten.
              Die Preussen / Deutschen hielten immer zu ihren Bündnismächten (Nicht Bezatzung) bis zum Schluss.
              Und ja die Türken kämpften um nicht in die Quere zu kommen und ihre eigenen Ziele zu verfolgen.
              Alle Länder positionierten sich und so wurde nach dem 1´sten WK auch die Türkei gegründet sonst wäre sie aufgegangen.
              Warum wurden nicht die britischen oder französichen „Kolonienen“ eingenommen?
              Weil sie schon vergeben waren!

              Und jetzt sieht man Erdowahn wieder dazwischen, Speichellecker der USA aber wenns ernst wird dann schnell wieder zu den Russen stehen, da sie sehen das nicht die USA den Umsatz für die Wirtschaft bringt sondern der Russe.
              Jedoch geht es scheinbar nur um Profit und das die hier lebenden Türken die Rote Fahne mit dem Mond rumwedeln zeigt mir nur das sie hier sicht nicht zuhause fühlen, sondern ihren Vorteil ausnutzen

              Stelle man sich vor der Deutsche würde in der Türkei das gleiche tun…

              Da ich nun mitbekommen habe, das du dich dafür einsetzt gleichberechtigt zu sein und wir Deutschen nachgeben und es nicht so wild sehen sollen, darf ich Dich fragen wer oder was Du bist?

              Gruß,
              Outside-Job

            • Kabardey said

              Zitat:darf ich Dich fragen wer oder was Du bist?
              Mein nick sagt alles!.
              Ausländer in der Türkei und ebenso nach 45 Jahren ein Ausländer hier in Deutschland.In unserer Kultur kommt erst der Mensch nicht seine Religion meine vorfahren hatten etliche Götter aber es galt und gilt das Wort des Ältesten Rates.Das einzige Land ohne ein Gefängnis!!
              Zitat:Stelle man sich vor der Deutsche würde in der Türkei das gleiche tun…
              Naja also in Bursa habe ich mehr Deutsche Fahnen als in ganz Deutschland gesehen.

              Zitat: sondern ihren Vorteil ausnutzen
              Natürlich sind halt Menschen .
              Zitat: Speichellecker der USA aber wenns ernst wird dann schnell wieder zu den Russen stehen,
              Der ist ja von den Amis eingesetzt! Banu avar erzählt viel diesbezüglich ,besonders den Anfang bekam sie Live mit (aufbau erd.)
              http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/09/erdogan-trifft-kissinger-und-rothschild.html
              Da sitzen die Amis ,wenn ich Ami schreibe dann meine ich die bzw.die Familie die ganz oben steht sein Handlanger Rockefeller,Kissinger etc.

              Ich erzähl dir mal eine andere Geschichte.Abdulhamid lehnte im Jahre 1900 ein Angebot der Rothschilds ab ,hätte der das angenommen so wäre heute die Türkei =Amerika und würde auf Israel aufpassen !! Geschichte der besiegten schreiben immer die Sieger.
              Zitat: nach dem 1´sten WK auch die Türkei gegründet sonst wäre sie aufgegangen.
              Hhm so mal eben wurde sie nicht gegründet ,meine Vorfahren kämpften im Befreiungskampf an vorderster Front mit zb.Cerkez ETEM der dann bei der Staatsgründung ausgeschlossen wurde sonst wäre ein unerwünschter Weg der Dönme erfolgt bzw.sie wären vertrieben und die Türkei wäre nicht den Weg der Amis gegangen. Schau dir mal die Karte nach dem Teilungsplan 1918 an!
              Meine Vorfahren flohen gegen ende des 1800 Jahrhunderts vor dem Kommunismus in über 40 Länder einige blieben.
              Was den wenigsten klar ist aber vielen sein sollte ,die Türkei ist ein Viel Völker Staat den Türken gibt es nicht !!.Eventuell um Bayburt rum da könnten die sein ,die am längsten dort sind und sich Türke nennen könnten.Wir sagen :Ich bin zwar xy Staatsangehöriger aber kein XY ich bin ein Kabardey und die hirnlosen schrieben mir: dann geh doch zurück , da sage ich nur armes armes Würstchen absolut hirnlos.

              Zitat:Rote Fahne mit dem Mond rumwedeln
              Alles Medienopfer .Schafe brauchen einen Hirten ,freie Menschen keinen.
              Zitat:wir Deutschen nachgeben
              Wobei nachgeben ? Das Medienopfer mit Fahnen wedeln?? Flüchtlinge aufnehmen?? Silvester Köln?? bin aus Köln und es war nicht so schlimm wie alljährlich im Oktoberfest (München) und die Polizei geht eigentlich ziemlich hart ran.
              Ach da fällt mir nebenbei die Armenier Geschichte ein,die ich aus Überlieferungen sehr sehr gut kenne .In der Marmara Region wird man bis heute keinen finden und ansiedeln wird sich dort auch keiner ,denn was ihre vorfahren dort anstellten gilt bis heute.

            • Ich muss jetzt schlafen gehen, man liest sich später!

            • @Kabardey,
              danke für deine Offenheit.
              Deine Geschichte ist mir nicht bekannt und ich konnte bei Wiki nicht sehr viel über das Fürstentum der Kabarda den Bergvölkern finden.
              (https://de.wikipedia.org/wiki/Kabardiner)

              Zu Sultan Abdulhamid II konnte ich nur das: (https://de.wikipedia.org/wiki/Abd%C3%BClhamid_II.) jedoch nichts über das Rothschildangebot finden. Ich denke es verbirgt sich hinter Herzel das Abdulhamid II und Wilhelm II den Judenstaat nicht zum Erfolg verhielfen?

              „wir Deustchen nachgeben“ damit war gemeint das wir uns alles gefallen lassen müssen und die Schnauze halten und blos nicht aufmucken sollen, denn sonst sind wir ja alle wieder Nazis.

              „Silvester Köln?? bin aus Köln und es war nicht so schlimm wie alljährlich im Oktoberfest (München) und die Polizei geht eigentlich ziemlich hart ran.“

              ??? War nicht schlimm?
              Das war ein großangelegter Flashmob über die Frauen herzufallen Taharrusch ist nicht normal und sowas gab es bis dato noch nie, geschweige denn bei einem Oktoberfest.
              Und die Polizei geht hart ran? Also die Polzei geht in der Türkei anders vor, da wird draufgeprügelt bis ruhe im Karton ist. Hier wird doch die Polizei nicht mal respektiert weil sie eben zu lasch ist, sonst würde es keine Paralellgesellschaften und NoGo Areas geben. Sie werden doch ausgelacht, angespuckt und als Nazis Betitelt.

              Da Du so frei warst und was über dich rausgelassen hast sage ich Dir was ich denke (falls es Dich interessiert).

              Bei deinem Aufruf wir sollten uns nicht polarisieren lassen und nicht alle über einen Kamm scheren, denke ich das wenn Du die Forderung stellst, Du schon davon ausgehst das wir alle schon polarisiert sind und nicht mehr differenzieren und alle über einen Kamm scheren.
              Du machst damit genau dass was Du selber von uns forderst.

              Bemerkst du den Wiederspruch?

              Du betitelst uns das wir (wer ist wir hier?…. sind einzelne Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Meinungen) polarisiert sind!

              Ich bin ein toleranter Mensch und ich mache mir nichts aus Herkunft der Menschen die hier friedlich leben.
              Ich habe Freunde aus vielen Ländern und in Deutschland viele mit Migrationshintergrund.
              Die stehen zu mir. Die sind Nromalos wie Du es scheinbar bist. Darum sollten die Normalos den Deutschen zeigen das sie hinter ihnen stehen.
              Aber alle über einen Kamm scheren… die Normalos sind leider nicht die Mehrheit. Und ich glaube das weißt auch Du.

              Natürlich gibt es auch unter den Deutschen ein paar Idioten die polarisiert sind und ein paar friedliche Normalos, denen alle Möglichkeiten offenstehen, aber eine Gesellschaft basiert nicht auf den Charakteristika ihrer Ausnahmen.

              Also wenn Du Forderungen stellst, dann mache ich das auch.

              Gruß,
              Outside-Job

            • Kabardey

              ich erlaube mir einmal, aus meiner Sicht, deinen Gemütszustand – Seelenleben – zu beurteilen.

              Gerade wegen deiner Abstammung – Stammeszugehörigkeit – keine natürliche Nationalität und seit Generationen in der Diaspora leben hast Du ein Identitätsproblem.

              <<<< Wichtiger viele sind miteinander verwand !!!! Mein Nachfahre hat uropa-oma aus 3 EU Ländern <<<<

              Und da fängt das Problem schon an.

              Viele Schotten fühlen sich nicht als Engländer. In Belgien sind es die Flamen und Wallonen. In Spanien die Basken, Katalanen. Für die Norditaliener hört Italien bei Rom auf. Auch in der BRiD gibt es diesen Mentalitätsunterschied. Preußen – Bayern und gerade jetzt wird wieder versucht zwischen die neuen und alten Bundesländern einen Keil zu treiben.

              Kommen dann noch Rassen bedingte kulturelle Unterschiede hinzu wird das gesamte natürliche Gefüge gestört.

              Wenn, die von der Natur oder vom wem auch sonst geschaffenen Rassen und Nationalitäten vom Menschen ignoriert werden, auf Teufel komm raus vermischt werden sollen, ist das ganz klar ein Verstoß gegen das Naturgesetz und kann nicht gut gehen.

              Wir sind zwar alle der menschlichen Art zugehörig aber trotzdem nicht gleich.

              Wer das ändern will begeht ein großes Verbrechen an der Menschheit.

              Dafür ist der Schmelztiegel VSA das "beste"negative Beispiel.

            • @ Sitting Bull,
              ich glaube dass ist die Ursache des Problems.

              Es ist schwer für jemanden zu verstehen das die mit Wurzeln, sie nicht abhacken können.
              Bei den zersplitteten Kabardian sind die Wurzeln scheinbar die Berge die man nicht abhacken kann, aber man kann die Menschen von den Bergen vertreiben.

              Wenn die Deutschen es zulassen das ihnen ihre Wurzeln gekappt werden, dann sind wir in der gleichen Position.

              Nur ich persönlich werde meinen Grund stehen, ob ich dabei falle ist die andere Frage.
              Aber eins steht fest, ich werde nicht alleine freiwillig gehen und von Denen einige mitnehmen (jedoch nicht in Paradies…).

              Der Weg nach Valhalla mag schmerzhaft sein, nur er ist der Weg der Wahrheit.

              Hört sich scheice an, aber wenn man recherché gemacht hat, dann ergibt es einen Sinn.

              Gruß,
              Outside-Job

              PS: ich muss mich aufs Ohr hauen und wünsche allen Lesern eine wohlbehaltende N8t.

              PSS: Ich werde heute davon träumen dass die „Normalos“ sich outen und zu uns stehen das wir gemeinsam den Weg zum Frieden finden, denn dafür bin ich bereit zu differenzieren !

            • Vielen Dank Outside und lieben Gruß auch an alle Leser und Kommentatoren!

              Gruß Maria Lourdes

          • Kabardey said

            Zitat:damit war gemeint das wir uns alles gefallen lassen müssen
            Natürlich nicht aber erheben gegen die wahren Schuldigen .
            Zitat:Ich denke es verbirgt sich hinter Herzel das Abdulhamid II und Wilhelm II den Judenstaat nicht zum Erfolg verhielfen?
            Richtig.Bis zum jahre 2007 kam keine Rothschildbank in die Türkei erst ab dem Bilderbergertreffen in Istanbul.Ließen sie sich dort nieder.
            Zitat:geschweige denn bei einem Oktoberfest.
            Nanü nie etwas von meiner massenvergewaltigung einer Japanerin durch D. gelesen?? beim Oktoberfest passieren Vergewalt. Ich rechtfertige Köln nicht aber es wurde aufgebauscht sowas passiert alltäglich auf der Domplatte,leider. Ein Mensch der einen anderen bestiehlt,begrapscht gehört nicht unter 2 Jahren Sofortvollzug bestraft.Die polizei, wenns keiner sieht geht schon Hart ran ,natürlich nicht so wie in südlichen Ländern.

            Zitat:wenn Du die Forderung stellst,
            Nein ich stelle keine Forderung.
            Zitat:Darum sollten die Normalos den Deutschen zeigen das sie hinter ihnen stehen.
            Man kann viel zeigen,erkennen tut man es nur wenn es soweit ist!.

            Zu sitting Bull: zitat:Gerade wegen deiner Abstammung – Stammeszugehörigkeit – keine natürliche Nationalität und seit Generationen in der Diaspora leben hast Du ein Identitätsproblem.
            Nein,habe ich nicht bin ein MENSCH dessen vorfahren aus dem Kaukasus stammen wo man die Kultur an die 6000 Jahre zurückverfolgen kann.Ich bin nur ein MENSCH der sich seiner ZEIT angepasst hat geworden.Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

            Zitat:Wir sind zwar alle der menschlichen Art zugehörig aber trotzdem nicht gleich.
            Weil die Erwachsenen nicht mehr mit Kindesaugen gucken können.
            Kinder jeglicher Kultur,Farbe etc. können miteinander spielen ,warum nicht die Erwachsenen???

            Kindesaugen sind sehr wichtig,ich habe sehr früh meinen Vater verloren daher bin ich FREI ohne Erziehung Groß geworden und habe alles selber gelernt wobei die Kindesaugen im Hinterkopf erhalten geblieben sind (heute noch mit 51).
            Spaghetti mit Löffel und Gabel essen hat mir eine Deutsche Mutti beigebracht bzw.gezeigt und den Rest kann sich jeder selber ausmalen.
            Bis zum 16 ten Lebensjahr fühlte ich mich wie jeder andere hans,peter,maier usw. dann musste ich mir einen Aufenthaltstitel holen was ich damals gar nicht verstand .Das war die erste trennung/spaltung/teilung ((Teile und Herrsche,kennt ihr doch))!!.

            • Kabardey

              <<< Spaghetti mit Löffel und Gabel essen hat mir eine Deutsche Mutti beigebracht bzw.gezeigt und den Rest kann sich jeder selber ausmalen <<<

              Da mußte ich richtig lachen. Ich ein geborener Bio-Deutscher esse sehr gern Spaghetti, aber nur mit der Gabel.
              Ich habe aber sehr viele sehr gute italienische Bekannte, auch Wirte darunter, die Spaghetti mit Löffel und Gabel essen.

              Ich kritisiere sie im Spaß immer dafür. Auch das sie meistens deutsche Autos fahren und keine italienische.

              Die sind zu 100% Assimiliert.

              Persönlich halte ich dich für einen Menschen der sich seinen Lebensumständen bewußt ist, wahrscheinlich auch keine größere Probleme mit dem Leben und der BRiD-Gesellschaft hat.

              Aber tief in deiner Seele ist ein Punkt der dir zu schaffen – traurig – macht. Was aber bei sachlicher Beurteilung auch normal ist.

              Ich kenne einige Menschen aus Nordafrika, Südamerika die ähnlich ticken.

              Unser Gedankenaustausch interessiert hier ja keinen,. Deshalb schließe ich mich dem Vorschlag von Ouitside -Job an, wenn es dir recht ist, auf seinem Blog überzuwechseln.

  20. Exkremist said

  21. Hi Holger,
    nicht zu vergessen 255 US Basen, über 75 000 US Soldaten, über 100 000 Sorossöldner und Atombomben der Amis in Deutschland.

    Dazu noch USRAEL Geheimdienste etc. welche die Flamme entfachen werden.

    Erst kam der Blitz (Krieg), darauf folgte der Donar, „Ich seh´s ganz deutlich“…..
    Und Alles begann mit einer Operation unter falscher Flagge (FFO).

    https://mainerepublicemailalert.com/2016/09/22/us-intelligence-officer-every-single-terrorist-attack-in-us-was-a-false-flag-attack/

    LG,
    Outside-Job

  22. Holger said

    „Es gibt keinen vorstellbaren „Terroranschlag“ (sei er echt oder inszeniert), der so gewaltig sein könnte, dass er ein Land für Wochen oder Monate komplett außer Gefecht setzen könnte. Das passiert bestenfalls im Krieg oder im Bürgerkrieg.“ ja und genau darauf wird es hinauslaufen, Bürgerkrieg gegen die Muslime und der Angriff startet zeitgleich in ganz in Europa. Polizei, Bundeswehr und Rettungskräfte werden zuerst total überfordert sein, was selbstverständlich ist wenn es überall zur selben Zeit brennt. Schützenvereine und Bürgerwehren werden die vorderste Spitze stellen müssen bis die offiziellen Kräfte wieder Ressourcen frei haben, falls sie diese haben werden. In Verbindung mit einem Finanz- und Systemcrash wäre dass die totale Katastrophe für die restlichen Deutschen, welche noch immer mehrheitlich im Wachkoma liegen.

    • Wahrheitsforscher said

      Wir hätten keine Invasorenflut, wenn es hier seit 1945 nicht Millionen verheimlicht jüdische Kommunisten/Bolschewisten und Millionen verheimlciht jüdische Zionisten gäbe, die sich lügnerisch als Deusche ausgeben,und die diese Invasorenflut teuflisch hierher eingeladen und eingeschleust haben.

      Also als erstes müssen die jüdischen Kommunisten, die jüdischen Bolschewisten und die jüdischen Zionisten zur Rechenschaft gezogen werden, UND persönlich haften mind. 3 Generationen vor und zurück, für alle Verbrechen, die sie heimtückisch und höchstkriminell gegen das deutsche Volk in den letzten 130 Jahren verbrochen haben gegen das deutsche Volk.

      Diese Völkermörder; Kriegstreiber und Zerstörer in frommen und humanistischen Tarnungen haben jedes Recht in Deutschland verwirkt für alle Zeiten.

      Das deutsche Volk hat das Recht und die Pflicht, sie gnadenlos zu richten für die jüdisch begangenen gigantischen Verbrechen und den jüdischen Völkermord gegen das deutsche Volk.

  23. Hermannsland said

  24. Quelle said

    Die Uhr tickt, die Zeit läuft, wir befinden uns im heiligen Jubeljahr 5777.
    In diesem Herbst treffen drei heilige Zeitpunkte und Jahresabläufe aufeinander.

    Am 03. Oktober (das Datum der dt. Einheit ist kein Zufall!) ist der Beginn des Jubeljahres und am 25.12. beginnt Chanukka (das Lichterfest) – die Wiedereinweihung des Tempels.

    Wer das Armageddon der anglikalen Endzeitsekten und das kochen des Planeten verhindern will, muss zwangsläufig für die Option der Schlangen-Enthauptung sein, denn wenn dies nicht geschieht ist das unfreiwillige ziehen der Samson-Option nur eine Frage der Zeit!

    Diese beiden arbeiten, gegen alle Widerstände seit Jahren daran.

    Der 3. Tempel und die Samson-Option
    Während Wohlstands-Feministen über Safe-Space labern,
    ihre Anti-Feministischen Gegenstücke ungebildet und kopfschüttelnd über all den Wahnsinn sinnieren,
    Wohlstands-Wutbürger sich über kleine Göbbelse aufregen und sogenannte aufrechte Konserveative fummeln und grabschen als den Gipfel der Unverschämtheit von gelengten afrikanischen Invasoren halten, braut sich im Weltgeschehen wirklich epochales zusammen.

    Quelle FX-Märkte

    • GvB said

      Das passt ja auch ..wie Arsch auf Visage.
      Das die beiden Juden zusammenarbeiten, ist ja lange bekannt….
      Logen, Endzeitsekten und Juden sind eine Einheit..

      ..und immer wieder kommen diese Volksverräter ans Licht..
      BLÖD-BILD schreibt:
      Karl-Theodor zu Guttenberg spekuliert über Zukunft bei UNO |
      Wird Angela Merkel doch noch „Mrs. World“?
      Ach du Scheixxe!

      und dann noch:
      Merkel macht Aquise für die Touri-Branche:

      Merkel empfiehlt Reisen in den Nahen Osten!

      Auf einem Gipfeltreffen will die Tourismusbranche zu Wochenbeginn diskutieren, wie der Terrorismus ihr Geschäft beeinflusst. Auch die Bundeskanzlerin wird zu dem Treffen erwartet – sie wirbt vorab für Urlaube in der arabischen Welt.
      Zu Sorgen um Terroranschläge meinte die CDU-Chefin, die deutschen Botschaften beobachteten die Lage sehr genau. Urlauber sollten vor ihrer Reise aber die Hinweise des Auswärtigen Amtes „sehr gut lesen“.

      http://www.n-tv.de/wirtschaft/Merkel-empfiehlt-Reisen-in-den-Nahen-Osten-article18716331.html

      Also nix wie hin, in die Emirate, nach Saudiland und Israel.
      Lasst euch auf „saudisch und Israelisch“ das Höschen durchleuchten , kontrollieren und dann in die Luft jagen

    • @Quelle,
      vielleicht soll ja die Samson Option nur angst verbreiten.

      https://viefag.wordpress.com/2016/07/14/der-atombomben-hoax/

      https://haunebu7.wordpress.com/?s=nuclear+hoax

      • Quelle said

        @Outside-Job

        Das könnte natürlich auch sein.Erst gestern, wurde ich darauf hingewiesen, dass Meldungen mit einer gewissen Absicht in die Welt gestreut werden, um die Menschheit zu „steuern“ .Das gilt besonders bezüglich auch der Banken, und den angekündigten Crash, dies hat enorme Auswirkungen auf die Börse, und ist gezielt so gewollt.

      • @Quelle,
        japp, gerade mit dem ganzen NASA Hoax und der ISS, ist es wirklich schwer übehaupt noch etwas zu glauben.

        Es wird gesagt das Juden den höchsten IQ besitzen. nun ja Albert Einstein hatte im Patentamt gearbeitet und auf Alles zugriff.

        Die Juden welche den Talmund studieren (muss man sich mal vorstellen, ein ganzes Leben lang nur ein und das selbe Buch zu studieren) sollen so schlau sein? Was muss da nicht alles drinn stehen, das die so schlau sind?

        Oder ist es vielmehr das Geschick andere zu verarschen, auszunehmen und sich mit fremden Federn zuschmücken?

        Alles bekommen sie geschenkt, U-Boote, Waffen, Geld etc. da kann man sich auch Titel und Sonstiges erkaufen.

        Selbst die Amis behaupten sie hätten fast alles erfunden und dann findet man heraus das die Patente gestolen wurden und das es andere waren, wie z.B Teslar, oder eben die deutschen Wissenschaftler.

  25. arabeske654 said

    25. Holzing 2016 Tageskommentar M.Winkler

    Wieder ist einer der Geschichtenerzähler über den Holocaust verstummt. So viel kann dieser Max Mannheimer gar nicht gelitten haben, wenn er 96 Jahre alt geworden ist. Ein sorgenfreies Leben, dank Wiedergutmachung und ständigen Hofierens kriecherischer „deutscher“ Politiker haben ein übriges getan. Offiziell wird behauptet, er habe nie angeklagt. Das ist natürlich eine Lüge, denn sein Auftreten war eine einzige Anklage. Wäre er wirklich für Versöhnung eingetreten, hätte er die Vergangenheit ruhen lassen, anstatt sich ständig durch den Schlamm zu wühlen. Würde das Regime noch lange fortdauern, bekämen wir bestimmt einen Film über das Leben dieses Geschichtenerzählers vorgesetzt. Dabei wäre das ein Projekt wider den Zeitgeist. Was interessiert ein alter, noch dazu toter Jude die vielen jungen Muselmanen, die Merkel immer noch ins Land holt?

    Die französische Armee leistet sich ein neues Sturmgewehr. Die Wahl fiel auf das Modell 416 der deutschen Firma Heckler & Koch. Grundsätzlich ist das eine gute Wahl, nicht wie das G36, das die Bundeswehr gerade austauschen möchte. Der Nachteil ist nur die Nato-Patrone 5,56 x 45 mm, die das Gewehr verschießt. Das Modell 417 mit Kaliber 7,62 x 51 mm wäre eindeutig die bessere Wahl gewesen. Die Kleinkaliber-Patrone hat zu wenig Durchschlags- und Mannstopkraft, sie durchschlägt keine Schutzwesten und ist im Häuserkampf zu leicht. 7,62 mm durchschlägt im Zweifelsfall die improvisierte Deckung eines Heckenschützen, 5,56 mm bleibt da meistens stecken. Allerdings wurde dieses Kaliber auch schon beim Famas, dem jetzt abzulösenden Vorgängermodell eingesetzt, weshalb das Militär nicht bereit war, in dieser Beziehung neu zu denken.

    Die Deutsche Bank darf hoffen, daß der Steuerzahler einspringen wird, um sie zu retten. Das entnehme ich der Meldung, daß Merkel die Bank auf keinen Fall retten will – weder mit Geld noch mit diplomatischer Hilfe. Wer die Geburtstagsfeier eines Josef Ackermann im Kanzleramt organisieren ließ, wird auch den Nachfolger unterstützen. Viel schlimmer wäre es gewesen, wenn Merkel der Bank und ihrem Vorstand ihr vollstes Vertrauen ausgesprochen hätte.

    Die öffentliche Hand müßte laut einer Untersuchung der KfW-Bankengruppe sofort rund 34 Milliarden Euro aufbringen, um baufällige Schulen zu renovieren und deren Ausstattung auf einen modernen Stand zu bringen. Schulen sind zumeist in kommunaler Trägerschaft, und die Kommunen haben schlichtweg kein Geld, um diese Maßnahmen durchzuführen. Warum? (((Weil))) Kommunen viel Geld für Merkels „Gäste“ aufbringen müssen, die „Flüchtlinge“ und „Schutzsuchenden“, die Deutschlands Zukunft zerstören. Für die Schulen, Einrichtungen, auf denen Deutschlands Zukunft gebaut ist, fehlt deshalb das Geld. Aber das geht in Ordnung. Die vielen Kinder mit Migrationshintergrund benötigen keine Schulen, was sie über den Koran wissen müssen, lernen sie in der nächsten Moschee.

  26. Orwell – Neusprech: Anti-Korruption = Pro-Korruption

    „Mehr als 120 Millionen Euro Bargeld sind in Russland in der Wohnung eines hochrangigen Anti-Korruptionsbeauftragten gefunden worden: Dmitrij Sachartschenko sei unter dem Vorwurf der schweren Korruption und des Amtsmissbrauchs in Untersuchungshaft genommen worden. Der Beschuldigte leitete die Abteilung zum Kampf gegen Wirtschaftskriminalität im Innenministerium.

    Das Geld war von Ermittlern im Auto Sachartschenkos und in einer Wohnung von Angehörigen gefunden worden. Es handelte sich um Geld verschiedener Währungen in einem Gesamtwert von mehr als 120 Millionen Euro. In den Medien waren Fotos mit Hunderten Geldbündeln in diversen Kartons und Plastiksäcken zu sehen. ………………….“

    http://www.fit4russland.com/geo-politik/1749-das-bei-dmitrij-sachartchenko-aufgefundene-und-sichergestellte-geld-war-wohl-von-der-fed-fuer-die-finanzierung-von-farbigen-unruhen-waehrend-der-wahlen-in-

  27. Welcome Libyen – THX JewAssEy

    „Die UN berichtet, dass etwa 230.000 Libyer auf Listen stehen, wonach sie nach Italien auswandern wollen. Das Land ist seit dem Sturz von Gaddafi zerstört. Viele Libyer sagen, es sei ihnen früher wesentlich besser gegangen…………….“

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/09/25/chaos-und-krieg-libyer-bereiten-sich-auf-die-flucht-nach-europa-vor/

  28. Gesammelt:

    ##################
    Bestätigung und Bestrafung Orbans?

    „Explosion in Budapest: Zwei Polizisten verletzt – VIDEO……………“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20160925/312692387/budapest-explosion-verletzte-polizie.html

    #######################

    JewAssEy Selbstgemacht?

    „USA: Schießerei in Baltimore – Mindestens acht Verletzte……..“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20160925/312692182/usa-schiesserei-baltimore-verletzte.html

    #########

    „USA: Schüsse auf Campus von Illinois Universität – VIDEO………..“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20160925/312692414/usa-schuesse-illinois-universitaet.html

    #######

    „Sechs Verletzte bei Messerangriff auf Emerson College Campus in Boston…….“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20160925/312692733/boston-messer-angriff-verletzte.html

    ##########

    Ja, wer´s glaubt!

    „Flüchtlingsgipfel: Merkel will illegale Migration umfassend stoppen……….“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160925/312693033/fluechtlingsgipfel-merkel-will-illegale-migration-umfassend-stoppen.html

    ################

    „Damaskus: „Israel unterstützt Terroristen im südlichen Syrien“…………………“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160925/312692858/damaskus-israel-unterstuetzt-terroristen-syrien.html

  29. horst wilhelm putz said

    Dann passt der folgende Link ja genau dazu :

    http://www.transkom.at/fatima.htm

    LG

    Am 25.09.16 schrieb lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  30. arabeske654 said

    U.S. Special Forces feel they serve America best by passively sabotaging their Syrian mission

    “Nobody believes in it. You’re like, ‘Fuck this,’” a former Green Beret says of America’s covert and clandestine programs to train and arm Syrian militias. “Everyone on the ground knows they are jihadis. No one on the ground believes in this mission or this effort, and they know they are just training the next generation of jihadis, so they are sabotaging it by saying, ‘Fuck it, who cares?’”

    https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/09/25/ussf-dissidents/

    • Na wenigsten werden die wach, mal sehen wie es bei den Amis ist die gegen RU Krieg führen sollen.

    • arabeske654 said

      Based on information obtained by FNA from media outlets and field sources, the 7 bases in which the US forces are deployed are:

      1.The US forces are seeking to turn Rmeilan airfield in Syria’s Northern province of Hasakah into their new operations room and build helipads in there.
      2. Mabrouka village in the Western parts of Qamishli where at least 45 US special army forces have been deployed.
      3. The French Lafarge cement factory, which is located between Kobane and the town of Ain Issa in Jalabiya in Northeastern Syria. Informed sources have reported that the US has increased the number of forces deployed in the region, adding that another base is being built for training the militants and helicopter landing.
      4. Ain Issa base near a town in Northern Syria, which is hosting over 100 US forces.
      5. Kobane base in Northern Syria in which more than 300 US special forces have been deployed.
      6. Tel Byder base in Hasaka province and in the Western parts of Qamishli which is equipped with helipad for military helicopters. The US trains militants in this base.
      7. Tal Abyadh base which has been the scene of most US forces’ moves in Syria. At least 200 US special forces, equipped with armored vehicles, have been deployed in the region and the US flags have been hoisted above certain government buildings in the area.

      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/09/25/7-usa-bases-in-syria/

    • arabeske654 said

  31. […] Mehr… […]

  32. Hans Dieter C said

    Je nachdem, wovon man ausgeht. In bestimmtem Kreis läuft niemanden und nichts irgendeine Zeit davon, sie sitzen vor ihren Bildschirmen und leiten das…Orchester.
    Sie sind allerdings Nicht menschlich.
    Das, ist der Anti Christ, der sich vermutlich auch wieder zeigen wird, öffentlich und, angebetet werden will.
    Jetzt schon durch Ausbeutung, Geld, Menschenopfer und so fort.
    Auf anderen Ebenen spricht man nicht davon, höchstens in Logenkreisen.
    Auf jenen Ebenen ist AFD aktuell, Wirtschaft, Parteien, Umwelt, Medizin, Essensvergiftung, Notversorgungsempfehlung der Bundesregierung.

    Und auf noch anderen Ebenen oder Bereichen macht man sich ganz andere Gedanken. Militär-technische Weiterentwicklungen, Philosophisch, vielleicht, sieht man drei, oder vier, Strömungen, den vermischten nichtmenschlich mit menschlich, den …Gegner!!!, oder den Gegener aus den eigenen Reihen, oder den Geist, nein das ist zu wenig gesagt, es ist mehr.
    Nun,…Erkenne dich selbst…so die Antwort des Vortragenden weiter dazu. Jemand meinte noch. Hat es etwas mit der Schwarzen Sonne zu tun?.
    Man war in gewisser Weise zufrieden über eine ….besondere Information, so ein Jugendlicher, die diesmal , freilich unbeabsichtigt, zuhörte.

  33. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  34. Hatte ich gestern schon gepostet, falls es untergegangen sein sollte:

    September ist der US Moslemmonat???

    Und was ist mit den anderen „Minderheiten“ in den US?
    Indianer-monat oder Mexikaner-monat?

    https://mainerepublicemailalert.com/2016/09/22/obama-declares-september-national-muslim-appreciation-month/

    „Obama told reporters. “It has been 15 years since the September 11th attacks, and as a nation, it is time that we move on, that we move forward. This month is not just about what happened to us, it is about what we did to an entire group of people. We have killed millions of Muslims overseas since that horrible day back in 2001, and they are not all bad people or terrorists. In fact most of them are good, hardworking people, just like you and me. So from now on, September will be a month to celebrate the Muslim community, the Sunnah and theQuran.”…………………..“

  35. Hat dies auf 8hertzwitness rebloggt und kommentierte:
    Danke und Gruß,
    Outside-Job

  36. UmlandtGerhard said

    ##########################################################
    Einzig den genauen Zeitpunkt kann niemand vorhersehen.
    Aber der Herbst 2016 riecht verdammt stark nach großem Ärger.
    Es wird ernst!

    DANN GEHT ES DEM JÜDLEIN ABER AUCH SCHLECHT!
    ##########################################################

    • Skeptiker said

      @UmlandtGerhard

      Wieso, soll ich jetzt in Rente gehen?

      Ich will aber noch nicht in Rente gehen, ich möchte arbeiten, bis es von Euch nichts mehr zu holen gibt, von unseren wertlosen Geldsystem.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Schon dieser Typ von der Presse hat sich damals beschert, nur weil wir den bezahlt haben.

        Also ich wollte immer nur Euer Bestes, Euer Geld.

        Worüber beschwert Ihr Euch überhaut?

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          Immer wenn ich meine Kommentare lese, muss ich aufpassen, das ich mich nicht Kaputtlache.

          Ich glaube ich bin krank und sollte mal zum Psychiater gehen, so wie unsere Kanzlerin.

          Gruß Skeptiker

      • GvB said

        Die Deutsche Bank..(Lieblingsslogan: Das sind doch nur Peanuts).

        ..ist nicht „deutsch“ und NOCH..to „Big to fail“.(Zu gross, um zu crashen)..

        Schlagzeilen zeigen die Unruhe um das Bankhaus:

        –Politiker fürchten den Ruin des Geldhauses

        –Kanzlerin Merkel will Deutscher Bank nicht helfen

        ..wer aber glaubt schon Merkel?
        –Dt.-Bank Chef Cryan soll angefragt haben
        Merkel schließt Hilfe für Deutsche Bank aus (hahaha)

        Die von den USA geforderte Strafzahlung über 14 Milliarden Euro von der Deutschen Bank macht der Bundesregierung Sorgen. Doch Merkel will die Bank auf keinen Fall retten – weder mit Geld noch mit diplomatischer Hilfe.

        Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Staatshilfen für die Deutsche Bank im Wahljahr 2017 kategorisch ausgeschlossen. Das berichtet das Magazin „Focus“ unter Berufung auf Regierungskreise. Auch wolle sich Merkel nicht in den Rechtsstreit der Deutschen Bank mit dem US-Justizministerium einschalten. Das habe Merkel bereits im Sommer bei einem vertraulichen Treffen mit Bankchef John Cryan signalisiert.
        http://www.n-tv.de/wirtschaft/Merkel-schliesst-Hilfe-fuer-Deutsche-Bank-aus-article18716201.html

        „Auch wolle sich Merkel nicht in den Rechtsstreit der Deutschen Bank mit dem US-Justizministerium einschalten?“

        -Kann sie garnicht ..denn ihre ((Herren)) sind ja die Banker. 🙂

        „Das US-Justizministerium fordert von der Deutschen Bank eine Zahlung von 14 Milliarden Dollar – als Teil eines Vergleichs im Verfahren um windige Hypothekengeschäfte des Geldhauses in den USA“.

        „Das ist ne menge Holz“. Wer hat bis dato immer dafür blechen müssen? Der Bankkunde, der Steuerdummie, und der Bankangestellte mit seinem Job.

  37. UmlandtGerhard said

    Die NeoCon-Kriminellen und Illuminaten
    legen jetzt allein schon deswegen einen
    Zahn zu, weil ihnen die Zeit davon läuft.

    Die Mumie Clinton kann man wohl vergessen
    – hust, hust, wau!, wau!, wau! (kein Scherz,
    die bellt wirklich, was haben Sie denn gedacht),
    stolper, stolper, Rolli, Rolli -…….

    Und Trump gehört ja erklärtermaßen nicht
    zu diesen Politkriminellen und Insiderclubs
    dazu, die an irgendwelchen `Groves´ unter einer
    Eule schon nackt rumgehopst sind und Säuglinge
    abgeschlachtet haben.

    Also muss das Gesindel jetzt noch schnell
    rumbomben – „bomb as bomb can“ (Achtung,
    amerikanisch spricht sich etwas anders aus
    wie englisch; am.: „bohhm äs bohhm kän!“)
    und Kriege basteln.

    Da kommt SO VIEL zusammen. Übrigens läuft aus
    der Rothschild-Vertrag mit Russland bezüglich
    der Zentralbank aus. Die Russen können jetzt
    also ganz regulär aus der jüdischen finanziellen
    Abkrallerei aussteigen.

    Aber wenn man sich überlegt, dass die Ami-Parasiten
    in der Politik ja selber nix arbeiten (ist jüdisches Gesetz,
    nicht zu arbeiten, arbeiten wird als „Dummheit“
    angesehen!) sondern immer von anderen
    Wirtorganismen gelebt haben, dann stellt sich
    schon allmählich die Frage, was die jetzt tun
    sollen. Hartz-IV anmelden?

    Was Merkel betrifft, wär das kein Problem.
    Die würde sicher auch noch an die Jupiteraussenstation
    Megagelder an Aliens zahlen. Hauptsache die Deutschen
    haben es nicht!

    • Skeptiker said

      @UmlandtGerhard

      Danke für die Neuigkeiten.

      Gruß Skeptiker

      • Exkremist said

        @Skepti
        Hier noch meine Antwort auf Deine gestrige Frage:

        Am besten ganz laut hören. Der Mann ist mein absoluter musikalischer Held. Die Entwicklung dieses Stücks sucht seines Gleichen.

        • Exkremist said

          Und noch Patz 2 und 3. Danach kommt bei mir erst einmal ganz lange garnichts mehr…

          2:

          3:

          GRUSS

          • Skeptiker said

            @Exkremist

            Ja gesehen, aber wie gesagt, das eben alles Musikgeschmack, wobei man es eben nicht verallgemeinern kann, was gut zu hören ist, oder eben nicht gut zu hören.

            Zumindest bin ich einfach zu egozentrisch, alles als schön zu finden.

            Aber das Stück packt sogar mich, das hat was.

            Aber mittlerweile gestehe ich mir selber ein, ich glaube ich werde alt und dabei auch immer dümmer.

            Das ist nun mal der Lauf der Dinge oder des Lebens und dessen Daseinsberechtigung, über haupt leben zu dürfen.

            Gruß Skeptiker

          • Sylvia said

            Oh, Exkremist, was den alten Neil betrifft, haben wir wohl denselben Geschmack 😂

          • Gernotina said

          • Gernotina said

            Jemand hat es mal als den Verlauf eines Menschenlebens in Musik ausgedrückt – man kann die
            Phasen erkennen.

    • Hermannsland said

  38. Anti-Illuminat said

  39. arabeske654 said

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      In der kostenlosen Wochenzeitung des Landkreises (wir kaufen seit Jahren keine Zeitungen mehr) wird natürlich über die erfolgreiche Arbeit der Gutis ect. berichtet, und das, auf Teufel komm raus.

      Das lese ich zum Teil, oder überfliege es nur. Da ist mir aber jetzt aufgefallen, dass jetzt von

      NEUZUGEWANDERTEN

      berichtet wird.

      Die Wortwahl, Asylanten bzw. Flüchtlinge wird wohl aussortiert !!!

      Der Bericht: Individuelle Wege Bildungsorganisatorin nimmt Arbeit auf, mit Bild mit dem Landrat.

      • X-RAY 2000 said

        Logik: Wer ZU-wandern, sollte auch AB-wandern können ! Und zwar HURTIG ! („hurtig“ = „schnell“ => damit ich auch von den „Südis“, wie z.B. den Bayern, verstanden werde)…

        Und an der Sprachverdrehung kann man sehr gut die ABSICHT jener „kreativer Umvolker“ erkennen, sie somit auch entlarven ! Immer diese seichten, „samtweichen“ Vokabeln für knallharte Pläne, hier geht es um die Ausrottung der deutschen Kultur, bzw. den VÖLKERMORD an uns (Bio) Deutschen !

        An der „Blumigkeit“ der Sprache, sollte Jedem, der sich mit den Volksvernichtern befasst hat, klar sein, auf wessen Mist das Ganze gewachsen ist ! Leider reichen keine einfachen Demos und „Petitionen“ („petit“ = „klein“, also eine „Kleine Bitte“, was für ein HOHN) dafür nicht aus…

      • Claus Nordmann said

        EXTREM – BRUTALER Rassismus gegen deutsche Kinder !

      • Claus Nordmann said

        Warnungen aus allen Richtungen ! Islam Expertin Laila Mirzo

        • Claus Nordmann said

          BRUTAL: Muslime und ihre Meinung über Nichtmuslime – Gute Nacht Europa !

          • spöke said

            http://www.brd.uy/der-grosse-knall

            • Adrian said

              @ Spöke,
              es scheint enorm tief verwurzelt zu sein, dass wir selbst, wir alle zum Stamm der Israelis gehören, zu den zehn verlorenen Stämmen des Nordhauses Israel, welches unter den Heiden zerstreut in allen Ecken der Welt auf ihren Erlöser warten.
              Es sind nächstes Jahr fünfhundert Jahre nach Luther und etliche Jahre mehr seit der christianisierung Europas. Eine solch lange Zeit der christlichen Kultur und Denkweise kann niemals spurlos an einem Volk vorübergehen und einfach so vergessen werden.

              Ich möchte einfach die Frage in den Raum stellen, wissen wir wirklich wer wir sind?
              Wer waren die Germanen, die Goten, die Kelten, Wikinger, Russen?
              Wer sind wir, woher kommen wir und was ist der Sinn unseres Daseins?

              Ich werd einfach nicht mehr schlau, blicke nicht mehr durch, ob Atlantis oder doch Ägypten …
              Ich weiss nur noch, dass ich wie ein hypnotisiertes Kanickel vor der bösen, bösen Schlange sitze …


              https://www.youtube.com/watch?v=OSVOznyhCV0#t=33m00s plus ca fünf Minuten …

            • Gernotina said

              Adrian, warum lässt Du Dich eigentlich so verwirren anstatt es von innen zu wissen, zu erfahren, zu erkennen ? Das ist nämlich das eigentlich Gefährliche an der Praxis der Christen, dass dies geht und über zwei Jahrtausende immer wieder so erlebt und erfahren worden ist – es kann in Sekunden alles zersprengen, den ganzen Bewusstseinsschutt, alle Bären, die man uns je aufgebunden hat, und davon gibt es viele mit ganz buntem Fell.

              Deshalb hassen sie das echte innere Christentum so, versuchen es umzulügen, wegzulügen zu zerstören mit allen Mitteln (dabei haben sie viele unfreiwillige Geisteshelfer) – aber sie können nichts dagegen ausrichten, es ist ihrem Einfluss und ihrer Kontrolle völlig entzogen und sie werden an ihrem gefürchteten und gehassten Feind scheitern, wenn er in Aktion tritt. Es wird sie weghauen !

            • GvB said

              @Adrian… Aus meiner Sicht gesehen:

              Amalek und Alt-Asyrer sind der Schlüssel.
              Die Feinde der Israeliten/Hebräer/Juda
              Suche mal da die Quellen..
              Wir stammen ab von im Norden den Nordvölkern(Hyperboräer/Nordmänner, Vikings, Sachsen Angeln,Cherusker, Friesen usw.), siehe auch die Bocksaga..

              ..und die südlichen germanischen Völker des dt. Reiches:
              Saarländer..Trier!Siehe der Prinz, Sohn der Königin Semiramis, der aus dem Euphratgebiet kam nach Trier(mit einer grösseren Einwanderergruppe), also die Treverer kamen VOR den Römern dorthin …
              also Assyrer waren auch dabei…
              Altassyrien gilt bis heute bei den Juden als AMALEK!
              und Austrier(Österreicher(Panonien/Danubier-Donagebiet)Franken, Bayern, Treverer, Alpenvölker, und div. Völker vom Balkan..
              Waren und sind auch Süd-indogermanisch..

              Was Israel(JUDA) angeht: Die Israeliten haben Stück für Stück, vor Ihnen dort ansässige(friedliche) indo-germanische Völker(Bauern, „Stadtstaaten“ )vertrieben über ein langen Zeitraum und einen Krieg der verbrannten Erde geführt ..
              Juda hat immer dann einen neuen Krieg angefangen, wenn wieder eine neue Generation Krieger nachgewachsen war..

            • Adrian said

              @ Gernotina und Götz.

              Das ist ja das spannende, unsere Geschichte zu erforschen.
              Manch helle Momente wurden mir dadurch geschenkt, handkehrum stand wieder mein ganzer Glauben auf dem Prüfstand.
              Das kann ganz schön an den Nerven zerren und doch so befreiend sein und gleichzeitig betrübend, sich selber scheltend, nicht standhaft genug gewesen zu sein und lange, allzu unbemerkt sich von einer unglaublichen Lüge verführen zu lassen.

              Die Geschichte zeigt uns alles, unser untrügliches Urvertrauen weist uns immer wieder den rechten Weg, und da ist einer, immer wieder, der uns leise bei unserem Namen ruft !

              Gernotina, hab keine Angst, wenn man den Dachboden mit all seinem über lange Zeit angesammeltenn geistigen Unrat rausputzt, ist es unvermeidlich etlichen Staub aufzwirbeln.
              Hernach sieht es dann aber ganz anders aus, und dies danke Eurer bewundernswerter Geduld mit mir und euren bemerkenswerten Hinweisen, wie eben wieder frisch von Götz.

              Danke euch beiden und gehabt euch wohl.

        • Hermannsland said

      • Quelle said

        Verflüchtigung
        by thbode, August 21, 2016

        Die sogenannte Flüchtlingskrise, die zwar tatsächlich eine Krise ist aber mit Flüchtlingen* eher wenig zu tun hat, führt auch im Land zur Flucht, nämlich des Rechts:

        „Der Rechtsstaat ist im Begriff, sich im Kontext der Flüchtlingswelle zu verflüchtigen, indem das geltende Recht faktisch außer Kraft gesetzt wird. Regierung und Exekutive treffen ihre Entscheidungen am demokratisch legitimierten Gesetzgeber vorbei, staatsfinanzierte Medien üben sich in Hofberichterstattung, das Volk wird stummer Zeuge der Erosion seiner kollektiven Identität“, fassen die Herausgeber das Ergebnis der juristischen Abwägungen zusammen.
        20 angesehene Spitzenjuristen aus den Bereichen Staats-, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, darunter ein Richter des deutschen Bundesverfassungsgerichtes, zusammengetan, um die deutsche Willkommenspolitik einer rechtlichen Würdigung zu unterziehen.
        Titel: Titel „Der Staat in der Flüchtlingskrise – zwischen gutem Willen und geltendem Recht“ (Hrsg.: Otto Deppenheuer und Christoph Grabenwarter)

        Was soll man da noch groß zu sagen? So ist es, und niemanden kümmern die Konsequenzen der Merkel-Politk im Establishment. Und warum nicht? Das ist die wirkliche Frage.

  40. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      AKTUELL :

      George Soros Kenner packt über Flüchtlingskrise und Bargeldverbot aus

      • Claus Nordmann said

        Kudla und Krah – CDU Basis rebelliert gegen Merkels Umvolkung

        • GvB said

          Aus Berlin-kommt-jetzt-das-erste-„Gesetz“-der-Benachteiligung-von-Deutschen-gegenueber-Migranten(Fremdvölkern u.Invasoren!)

          Bevorzugung von ausländischen Mitarbeitern?
          Ja, ist ne Tatsache..Hab ich (bei einem 450 €- Nebenjob) selber erlebt!
          Da gibts nur eines..konsequent sein!
          Im Gegenzug als Deutscher keine Ausländer beschäftigen oder dort kaufen (Dienstleister, Handwerker, Fressbuden etc.) und nicht bei Firmen mit vielen islamischen(!)Ausländern ordern.
          Kauft nicht beim Dönerladen, Türken, Araber.. und nicht bei MC Doof und CO.!

          Ausnahmen: Griechen, Italiener, Portugiesen… halt eben bei Europäern..
          Das sind ja unsere Leidensgenossen..
          Gr.Götz

          https://guidograndt.wordpress.com/2016/09/25/berlin-kommt-jetzt-das-erste-gesetz-der-benachteiligung-von-deutschen-gegenueber-migranten/#comment-7089

          • arabeske654 said

            Hatten wir doch schon: „Deutsche wehrt Euch, kauft nicht beim……..“

            • arkor said

              Arabeske, Du hast auf dem Trutzgauer Boten gefragt, ob Du aus dem einen Kommentar einen Flugzettel machen könntest. Habs erst jetzt gelesen.
              Es würde mich sehr freuen Arabeske, wenn Du das machen würdest.

            • arabeske654 said

              Ist oben auf dieser Seite zu sehen. Habe ein wenig in Deinem Text rumfurwerkt. Einiges an Retorischem rausgeworfen, einiges umformuliert und die Interpunktion etwas editiert. Wenn Dir der Text so nicht genehm ist müssen wir uns mal kurz schließen.

          • arabeske654 said

            Aber das werden die Deutschen wohl nicht kapieren. Dabei wäre es so einfach. Alle Räder stehen still, wenn der starke deutsche Arm es will!

            • arkor said

              In der Theorie ja, in der Praxis funktioniert das nicht, …oder sagen wir ….noch nicht….

            • arabeske654 said

              JA, leider! Denn es wäre es die einzige Möglichkeit ohne Blutvergießen einen Paradigmenwechsel herbei zuführen. Aber dafür habe wohl zu viele ein zu großes Brett vor dem Kopf und wollen nicht sehen, was augenscheinlich ist.

            • GvB said

              Bekannt seit Jahren.
              „Germany made by VSA“
              .Auch gerade die „dt.Gwerkschaften“
              …heute mehr denn je..

          • Planetarer Stern Lamat said

            Ging mir gerade gestern so als ich noch Tabak kaufen wollte… hat nämlich eine neue Trafik aufgemacht in der Nähe und die Tankstelle wo ich den Tabak sonst immer holte, mußte die „Austria Tabak Lizenz“ wegen dieser Trafik aufgeben… bin ich gestern also dort hin gefahren und hab gesehen, dass die Trafik in ausländischen Händen ist… da bin ich dann gleich wieder weiter gefahren und hole mir den Tabak lieber etwas verteuert bei der Tankstelle oder bei einer anderen Trafik… früher wurde eine Lizenz noch körperlich behinderten Menschen gegeben… mittlerweile wird diese aber immer mehr an Ausländer abgegeben…

        • Wahnsinn said

          „Kudla und Krah – CDU Basis rebelliert gegen Merkels Umvolkung“

          Und Ihr glaubt dies auch noch wirklich? Es gehört ALLES zum Spiel damit der Volkskochtopf abkühlt!!!

          • Morgenrot said

            Ich glaube schon, daß der eine oder andere in den Systemparteien die Konsequenzen aus der Erkenntnis, verraten und verkauft zu werden, zieht und den Bettel hinschmeißt. Zur Rebellion gehören aber mehr als ein paar Hansel aus ein paar hunderttaudend Parteimitgliedern. Es müßten Tausende, Zehntausende sein, die austreten und am besten mit viel Getöse. Das würde den vielen, die ängstlich auf eine gefahr- und risikolose Wirkungsmöglichkeit hoffen, An- und Auftrieb geben und ihre Tatkraft und ihren Mut befeuern. Ein selbstbewußtes Auftreten kann Berge versetzen, es muß dazu keine einzige Fensterscheibe in Brüche gehen.
            Man fragt sich, wie schlimm es eigentlich kommen muß, um den Menschen zur Tat zu bewegen, ziemlich schlimm anscheinend, denn durch die Jahre hindurch ist es uns Deutschen immer schwerer gemacht worden, überhaupt noch Deutsche zu sein, es wurde auch privat immer gemeckert, aber dann haben CDU und Grüne, die SPD oder die ganz Roten eben doch wieder das Kreuzchen in der Wahlkabine bekommen und die Schmierblätter hat man auch nicht abbestellt und die NPD war doch immer so böse.
            Nur eine massenhafte Handlung wird das morsche Gebäude der >Demokratie< zim Einsturz bringen.

        • Hermannsland said

    • Claus Nordmann said

      AKTUELL

      25. September 2016 (von Redaktion Quer-Denken.TV, Michael Vogt)

      Voll Trauer müssen wir melden, daß Andreas Clauss, Vorkämpfer, Klardenker, wunderbarer Mensch und Freund,

      am Donnerstagabend in die andere Welt gegangen ist. Er ist seinen Weg bis zum Ende mutig, positiv und aufrichtig

      gegangen. Er hat immensen Mut und Standfestigkeit gezeigt und war einer der ersten und der konsequenteste

      Vordenker, was Staatsbürgerschaft, Staatlichkeit, Souveränitat, selbstbestimmtes Leben und Mensch vs. Personal

      betrifft. Besonders bewundernswert fanden wir, daß er immer das, was er sagte, selber lebte und damit anderen

      beispielhaft vorlebte: konsequent, eigenwillig, uneinschüchterbar, friedlich, entschlossen, menschlich und freundlich.

      Unsere Gedanken sind bei seiner lieben Frau, die immer an seiner Seite stand und ihn in allem rückhaltlos unterstützte

      und die wir ebenso in unser Herz geschlossen haben, und mit seinen Kindern, die einen herzlichen, liebevollen Vater

      verloren haben.

      Lieber Andreas, Du bist nun auf der anderen Seite und im Licht. Möge es Dir gut gehen und Du glücklich sein. Wir sind

      in Gedanken bei Dir und hoffen, daß Du auch bei uns bist und uns weiter auf dem Weg begleitest, den wir zusammen

      angefangen haben, und den wir mit Dir im Herzen weitergehen werden.

      Wir möchten hier noch einmal das Gespräch zwischen Michael und Andreas zeigen, das die beiden auf dem

      Quer-Denken-Kongreß 2014 in Neu-Isenburg geführt haben und Andreas in seiner wundervollen und überzeugenden

      Argumentation zeigt. Seine Energie, seine positive Ausstrahlung und sein Engagement können wir hier noch einmal

      erleben, und so werden wir Andreas in Erinnerung behalten.

      In dankbarer Erinnerung an einen großartigen Menschen,

      die gesamte Quer-Denken.TV-Mannschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: