lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.636 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.636 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Können die Amerikaner das Übel stürzen, das sie beherrscht?

Posted by Maria Lourdes - 03/10/2016

„…Jene, die uns kontrollieren, werden ihre Kontrolle nicht ohne einen Weltkrieg aufgeben…
…In den USA hat das Übel die Macht dem Volk genommen und das Übel wird sie nicht zurückgeben…“

dollar-regiert

„Das Geld ist der Gott unserer Zeit und Rothschild ist sein Prophet…“,
schrieb der jüdische Schriftsteller Heinrich Heine im März 1841. Eine Reise ins Zentrum der Macht, die Produzenten des Geldes, die Clique, die seit Jahrhunderten maßgeblich in den Weltenlauf greift und diverse Kriege finanziert, unternahm Paul Schreyer… hier weiter!

Können die Amerikaner das Übel stürzen, das sie beherrscht?

Ein Artikel von Paul Craig Roberts, Übersetzung: Einar Schlereth

Paul Wolfowitz und die Lügen, die er in hohen Regierungs-Positionen erzählte, sind verantwortlich für eine massive Anzahl von Toten und massive Zerstörung in sieben Ländern. Wolfowitz hat seine Stimme für Hillary Clinton angekündigt. Beruhigt euch das? 

Die echte Überraschung wäre gewesen, wenn Wolfowitz sich zu Gunsten von Donald Trump ausgesprochen hätte. Weshalb war die Nachricht erwartet?

Trump hat gesagt, er sähe keine Zukunft im Konflikt, den Washington mit Russland begonnen hat, und er stelle auch die fortlaufende Existenz der NATO in Frage. Diese friedliche Haltung macht Trump zu einem “nationalen Sicherheitsrisiko“ im Sinne von Wolfowitz. Was Wolfowitz meint, ist, dass ein Friedenskandidat eine Bedrohung der Doktrin von Wolfowitz und der Neocons von der US-Welt-Hegemonie ist. In dem verrückten Hirn von Wolfowitz und der Neocons ist Amerika nicht sicher, wenn es nicht die Welt beherrscht.

Hillary ist ein Kriegshetzer, vielleicht der allerletzte, wenn sie Präsidentin wird, da die Kombination ihrer Anmaßung und Inkompetenz wahrscheinlich den 3. Weltkrieg zum Ergebnis haben wird. Am 3. Juli 2015 erklärte Hillary: „Ich will, dass die Iraner wissen, dass wir, wenn ich Präsidentin werde, Iran angreifen werden … wir werden in der Lage sein, es völlig zu vernichten.“ Die verrückte Hillary ging dann weiter und erklärte den Präsidenten von Russland zum „neuen Hitler“. Kaum Zweifel, dass sie glaubt, sie könne auch Russland vernichten.

Hillary ist diejenige, die die zionistische Neokonservative Victoria Nuland in das Außenministerium geholt hat, um den US-Coup in der Ukraine zu überwachen, um noch mehr Propaganda gegen Russland zu machen und Washingtons Vasallen in Europa zu zwingen, Russland Sanktionen aufzudrücken und Militär-Basen an seinen Grenzen einzurichten, um damit eine Nuklearmacht zu provozieren und gefährliche Spannungen zu erzeugen. Das passt perfekt zu den Absichten von Wolfowitz. Da Wolfowitz wahrscheinlich Hillarys Verteidigungsminister wird, bedeuten die beiden den 3. Weltkrieg.

Als die Sowjetunion kollabierte, schrieb Wolfowitz, damals ein hoher Pentagon-Beamter, die Wolfowitz-Doktrin nieder. Darin heißt es, das Hauptziel der US- Außenpolitik sei es, den Aufstieg anderer Länder zu verhindern, die eine Minderung des US-Unilateralismus sein könnten. Das zielte auf Russland und China. Die Kombination Hillary und Wolfowitz sollte jeden in der ganzen Welt erschrecken. Die Aussicht, dass die Atomwaffen in den Händen dieser verrückten Hillary und Wolfowitz sind, ist sehr alarmierend, aber denkbar.

Die Frage ist, ob Hillary gewählt werden kann angesichts ihrer Verletzungen der nationalen Sicherheitsregeln, womit sie beim korrupten Obama durchkam, und ihrer ausgiebig dokumentierten Selbstbedienung, die ein Clinton-Privat-Vermögen von 120 Mill. $ und 1600 Mill. $ in ihrer Stiftung erzeugt hat. Es ist vollständig klar, dass die Clintons die öffentlichen Ämter zu ihrer privaten Verherrlichung nutzen. Wollen das die Amerikaner..?

…Zwei Leute, die immer noch reicher werden, während die Welt in den Atomkrieg geführt wird?

Aber mit den elektronischen Wahlmaschinen wird die Frage nicht damit entschieden, was die Amerikaner wollen, sondern wie die Maschinen programmiert werden für das Abstimmungsergebnis. Die USA haben bereits Wahlen gehabt, bei denen die Nachwahlbefragungen, die immer ein verlässlicher Indikator des Gewinners vor der Zeit der elektronischen Wahlmaschinen waren, einen anderen Gewinner anzeigten als die elektronischen Wahlmaschinen.

wahlcomputer

Das Geheimnis, wie die Wahlmaschinen programmiert werden, wird durch „Eigentums-Software“ geschützt. Die Maschinen haben keine Papierrollen, wodurch erneute Zählung nicht möglich ist.

Da beide politischen Establishments entschieden gegen Trump sind, was meint ihr da, wie die Maschinen programmiert werden? In der Tat sind die Medien derart gegen Trump eingestellt, dass sich die Frage stellt ob Nachwahlbefragungen stattfinden und ob die Ergebnisse korrekt wiedergegeben werden.

Republikanische Funktionäre, nicht Wähler, sind äußerst verärgert wegen der Aussicht, dass Trump republikanische Stimmen kostet. Wie kann das sein, wenn Republikaner Trump anderen Kandidaten vorziehen? Sagen die republikanischen Funktionäre damit nicht, dass sie, anstatt der Wähler, den republikanischen Kandidaten wählen sollten?

Wenn das so ist, dann sind sie wie die Demokraten. Vor ein paar Jahren schuf das demokratische Establishment die „super-Delegierten“, die nicht gewählt werden. Es wurden genug „super-Delegierte“ geschaffen, um dem Establishment die Möglichkeit zu geben, sich über die Wahl der Wähler hinwegzusetzen. Das es die Demokraten waren – angeblich die Partei des Volkes – die als erste dem Volk die Wahl wegnahmen, ist erstaunlich. Viel deutet darauf hin, dass Bernie Sanders eigentlich die Präsidenten-Nominierung gewann, sie aber durch Stimmenbetrug der „super-Delegierten“ nicht bekam.

Dies ist die Politik in Amerika – total korrupt. Chris Hedges könnte Recht haben:
ohne Revolution kann sich nichts ändern.

Die Dämonisierung von Trump durch die Presstuierten ist Beweis, das Trump, trotz seines Reichtums, von den Oligarchen, den Einprozentern, als Bedrohung ihrer Agenda angesehen wird. Daher ist die Dämonisierung der Beweis, dass er der Kandidat ist, der gewählt werden muss. Die Oligarchen, die uns unterdrücken, hassen Trump, also muss das unterdrückte amerikanische Volk Trump unterstützen.

Die Dämonisierung der Presstuierten funktionierte nicht in den Vorwahlen. Wird sie bei der Präsidentenwahl klappen? Wir wissen es nicht, weil die Wahlen uns von Presstuierten erzählt werden, nicht von Trump.

Wenn die Dämonisierung nicht funktioniert und die Wahl durch die Wahlmaschinen gestohlen werden muss, wird als Konsequenz Amerika radikalisiert werden, was seit langem überfällig ist. Vielleicht ist die Vermutung einer derartigen Entwicklung der Grund dafür, dass die Bundesbehörden, selbst die Postbüros und die Sozialversicherung sich Waffen und Munition angeschafft haben und Cheneys Firma Halliburton 385 000 000 Millionen $ erhielt, um in den USA Konzentrationslager zu bauen.

Jene, die uns kontrollieren, werden ihre Kontrolle nicht ohne einen Weltkrieg aufgeben. In den USA hat das Übel die Macht dem Volk genommen und das Übel wird sie nicht zurückgeben.


Banken, Demokratie und Täuschung: Eine Reise ins Zentrum der Macht – Der Wirtschaftsjournalist Paul Schreyer hat unbekannte Fakten vorgelegt, die wohl jeden privaten Haushalt in Deutschland, der ein Bankkonto führt, erschüttern dürfte… hier weiter


Irgendjemand muss den Menschen da draußen die Wahrheit sagen! Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht… hier weiter!


Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch beschreibt der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik der Erzwingung neoliberaler Reformen durch die Vergabe von Krediten für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat: auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter


ACHTUNG : Die Enteignung des Volkes ist in vollem Gange – Das Thema – Abschaffung des Bargeldes ist die vermutlich letzte Hürde, die dieses Jahr auch in Deutschland umgesetzt werden wird… hier weiter


5. All-Stern-Kongress – Themenschwerpunkt des Kongresses wird die Völkerwanderung sein, mit einem Blick hinter die Kulissen des Weltgeschehens… Hier der direkte Link zum Kongressprogramm


Wie Du Dein Business auf eine neue Ebene bringst! 3 Mrd. Menschen warten auf Dich. Gehe jetzt den nächsten Step im Online-Marketing und nehme am brandneuen Live-Webinar: Der „Online“ Unternehmer 3.0 teil… hier weiter


Deutschland, ein Steuerparadies! Nicht zu glauben, oder? Tatsächlich ist es aber so… Deutschland ist ein Steuerparadies, wenn man weiß wie und das gilt auch für Sie… hier weiter!


Der Atlas der Wut – lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Wie Eliten Macht organisieren – Politikverdrossenheit und sinkende Wahlbeteiligung sind auch darauf zurückzuführen, dass Menschen sich machtlos wähnen und das Gefühl haben, dass „die da oben“ sowieso alles im Alleingang entscheiden. Doch wer sind „die da oben“? Wer sind die Eliten und Mächtigen in unserer Gesellschaft? Hier die Antworten


Finanziell unabhängig! Die Phönizier haben das Geld erfunden. Aber warum so wenig? So jammern Millionen Menschen. Fast jeder will reich sein fast keiner tut das Richtige dafür. Dabei war es nie leichter als heute, reich zu werden… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Und sie hatten sie doch! Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe… hier weiter


Sturmflut der Völker – öffnet Ihnen die Augen, was Regierende und Meinungsmacher weiterhin verschweigen, vertuschen oder verleugnen, und was den Deutschen noch bevor steht… hier weiter


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands… Kann die Lektüre eines Buches traumatischer sein als das eigene Leben? Ja, das kann sie. Die Verbrechen, die hier detailliert dargestellt werden, sind derart grausam, derart kolossal, und derart schlimm, das es keine passenden Worte gibt, um diese exakt zu beschreiben… hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Verraten, verkauft, verloren? Der Krieg gegen die eigene Bevölkerung – Unser tägliches Leben ist von einem unvorstellbar großen Lügennetz umspannt. Dieses Standardwerk vermittelt Ihnen einen Überblick, welche Lebensbereiche bereits infiltriert sind und wie wir damit umgehen können… hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Jetzt geht’s los! Alles in uns und um uns herum ist im Wandel, ob wir es wollen oder nicht. Viele Energien im Universum ändern sich gerade nachhaltig, was auch deutlich erkennbare Auswirkungen auf die Erde, auf unser Klima und auf unser Verhalten hat. Dabei erkennen immer mehr Menschen, dass unsere modernen Gesellschaften und unsere Wirtschaftssysteme ihr natürliches Haltbarkeitsdatum erreicht haben. Alte Strukturen geraten ins Wanken. Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen… hier weiter


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“ Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung: hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Straffer Körper: „Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Tinnitus heilen – Die Ärzte haben Sie eigentlich schon aufgegeben und Ihr Tinnitus sei praktisch unheilbar? Damit müssen Sie sich auf keinen Fall abfinden! Sie können Ihren Tinnitus in 5 Schritten für immer besiegen, wenn Sie richtig vorgehen – mehr hier!


Selbst-Liebe lernen. „Solange wir uns nicht selbst lieben und achten können, kann uns die Liebe anderer Menschen gar nicht richtig erreichen!“ Du möchtest alte Wunden heilen und dich befreien von Gedanken- und Verhaltensmustern, die dich hindern, DU selbst zu sein, dann hier weiter!


Handeln Sie und verlieren Sie jetzt Gewicht – Das Problem der meisten Diäten ist, dass sie ungesund, unnatürlich und vorübergehender Natur sind. Ja, Sie werden Gewicht verlieren, aber Sie werden auch müde, lethargisch und haben Nebenwirkungen wie Mundgeruch, Schwindel oder sehen Doppelbilder … Die Erfolge sind kaum der Rede wert … Zumal die Gewichtsabnahme, die Sie erleben oft nur vorübergehend ist und die Pfunde sich türmen, wenn Sie zum normalen Leben zurückzukehren … Sie haben die Wahl, weiter übergewichtig zu sein oder etwas zu ändern um Ihr Traumgewicht zu erzielen… hier weiter


Sehtraining – Workshop durchsetzt mit vielen Augen-Meditationen und auf die Augen bezogene Übungen für mehr Sehkraft… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


MMS Gold – Lebensmineralien – Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. hier weiter >>>


Q10 Ubiquinol Spray Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht undgesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab. Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht…hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Natron – Das weiße Gold in der Küche – Wofür es genau im Bereich Küche und Kochen eingesetzt werden kann, wird hier in Form von über 400 Tipps von A – Z aufgelistet und erklärt… hier weiter


Himalaya Salz: Es ist über 250 Millionen Jahre alt und zählt zu den Klassikern der Natursalze, welches seine rosa Farbe durch ein natürliches Eisengehalt erhält. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. Es ist in seiner Form also „Natur-Rein“… hier zum Sparpaket


Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


152 Antworten to “Können die Amerikaner das Übel stürzen, das sie beherrscht?”

  1. arabeske654 said

    • Anti-Illuminat said

      • Claus Nordmann said

        http://www.focus.de/politik/videos/polizei-muss-einschreiten-poebelnder-mob-bedraengt-politiker-bei-einheitsfeier-in-dresden_id_6021290.html

        • Claus Nordmann said

          • Claus Nordmann said

            Empfangen wurden die “ höchsten Repräsentanten des Staates “ von Rufen wie „Volksverräter!“, „Haut ab!“ und „Merkel muss weg!“.

            Die Gattin des sächsischen SPD-Wirtschaftsministers Martin Dulig soll daraufhin in Tränen ausgebrochen sein.

            Augenzeugen berichteten der BZ von einem „Spießrutenlaufen“. Die Polit-Schickeria, die sich in der Frauenkirche und der Semperoper feiert,

            wird von einem Großaufgebot von 2600 Polizisten abgeriegelt.

            Auch Scharfschützen und Panzer wurden anlässlich der Feiern zum Wegfall der innerdeutschen Grenze in Dresdens Straßen gesichtet.

            In der wieder aufgebauten Frauenkirche faltete die Säulenheilige Angela ihre Hände andächtig grinsend zur Raute, während draußen das

            Festgeläut in Widerstandsrufen unterging. Beim Verlassen der Frauenkirche sollen die Staatsspitzen dann „von einer Menschenmenge

            gnadenlos ausgepfiffen und ausgebuht“ worden sein. Daher mussten Merkel und ihr Mottenschwarm auf einen Bus warten anstatt zur

            Semper-Oper zu spazieren, wo um 12.00 Uhr der Festakt begonnen hat.

            Schon gestern kam es zu Protesten. Dresdens Bürgermeister Dirk Hilbert feierte mit 400 „Dresdnern“ das islamische Neujahrsfest im Rathaus.

            Dort verbreitete ein „Störer“ Flugblätter mit „antiislamischen Parolen“ und wurde daraufhin aus dem Saal entfernt. Draußen empfingen den

            Bürgermeister aufgebrachte Bürger, die ihm zuriefen, er sei ein „Volksverräter“.

            Während die islamischen Gäste des Bürgermeisters im Rathaus speisen durften, saßen die deutschen Bürgerdelegationen aus verschiedenen

            Bundesländern draußen im Regen:

            Der Festakt in der Semperoper wird derweil per Lautsprecher übertragen, geht aber laut Liveblog des Tagesspiegels in Widerstandsrufen unter.

            Die Staatskanzlei schreibt bei Twitter, sie sei „traurig und beschämt über die Respektlosigkeit und den Hass der Pöbler“. In seiner Festrede rief

            Ministerpräsident Stanislaw Tillich zur Verteidigung von Religionsfreiheit und Vielfalt auf. Die Übertragung nach draußen geht in Sprechchören unter.

            Einsam und alleine machte sich Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) auf den Weg zu den Feierlichkeiten und wurde dabei gefilmt,

            wie sie Bürger belästigte und ihnen ein Gespräch aufdrängen wollte. Merkel hatte im Vorfeld der Feierlichkeiten per Video Volksfeststimmung bestellt:

            „Das sind ja doch immer sehr schöne Volksfeste, in denen sich auch die Vielfalt unserer Bundesländer präsentiert.“

            Präsentiert hat sich die Meinungsvielfalt und der lebendige Widerstand gegen das Regime: „Merkel muss weg!“ vor der Semperoper.

        • Claus Nordmann said

          • Claus Nordmann said

            Dresden: Claudia Roth und die „Hau-ab“-Rufer

            Ein Demonstrant zu Claudia Roth : “ Sie wollen das deutsche Volk vernichten ! “

        • Claus Nordmann said

          Dresden: Das „Pack“ empfängt Angela Merkel und Joachim Gauck

          • Falke said

            Hier kann man Videos sehen wie ein richtiger Staats und Volksführer empfangen wird der dem Volke verbunden ist.

            Und hier noch eine Rede vom 19.09.1939. Habe ich gestern beim TB angehört und kann es unbedingt weiter empfehlen.

            Gruß Falke

            • Falke said

              Irgendwie hat der erste Link nicht so funktioniert wie ich es an nahm. Es warTrutzgauer Bote zu lesen. Noch mal ein Versuch mit dem Link.

            • Falke said

              Hm wieder nicht. Es ist ein You Tube Kanal oder so. Da müssten unsere Spezialisten ran.

              Gruß Falke

            • X-RAY 2000 said

              Falke, na dett is ja ma watt fürt Herze, wa 😉 !? Neger, Japaner, Türken, junge, deutsche Mädels, alle grööößen ten Föööhrer, wie geil ist das denn 🙂 ! Hahahaha 🙂 ! Ich hau mir wech, ey, sooo geil 🙂 !!!

              Ein bezzzonters teutschen Kroooß aus tem varlorenen Payern-Lante (moselmanesch pesetzt) 🙂 !

              ta teutsche

              Röntgenstrahl (x-ray)

            • GvB said

              Ach..Leute, die reagieren doch alle nur auf den Film :“Er ist wieder da“.. eine Persiflage..
              Allerdings… für die Filmemacher wars schon gar erschrecklich gell 🙂
              und im weissen Mercedes mit Doubel Adolf sass die doofe Rieman ….

            • GvB said

              Fahr nach Berlin den Föhrer treffen. Am „Heissen Teller“.. steht er bumms fallera..
              und will da rein:

            • Falke said

              Hallo IXI und Götz, ich denke wenn gewisse Leute diese Bilder sehen die bekommen sehr starkes Hirnsausen wa. 🙂

              Jedenfalls ist der Führer weltbekannt und wird mit wohlwollen gegrüßt wenn es auch nur ein Darsteller ist. Die derzeitige Mischpoke ist doch voll am abka….denen winken nur noch die voll verblödeten zu und die Volksverräter denken noch sie sind die Größten und könnten das Volk weiter veräppeln mal sanft ausgedrückt.

              Gruß Falke

          • Claus Nordmann said

          • arkor said

            mit „abhauen“ ist es beim BRD-Regime nicht getan, denn es steht unter der Klage des Völkermords!

            • GvB said

              Die Lügen der BRD-Mainstream-Medien und hier ein andere Sicht des Ungarn- Referendums:
              http://www.breitbart.com/london/2016/10/02/hungary-referendum-95-percent-no-5-percent-yes/

            • arkor said

              98 Prozent Zustimmung , also gegen Flüchtlingsaufnahme…..deutlicher geht es wohl nicht. Schade, dass zu wenig gingen in der Frage, aber so sind die Leute eben, kriegen schwer den Arsch hoch….und siehe da…wer sich da zu Wort meldet.
              Interessant übrigens das alliierte Lizenzmedien wie die Springerpresse doch glatt die 98 Prozent vergessen zu erwähnen und von einem Scheitern sprechen. Tja lächerlicher geht es ja nicht. Die ARD, hat es allerdings erwähnt.

              Noch witzige die EU-Kommentare: Obwohl es nicht den geringsten rechtlichen Anspruch der Durchführung von EU-Regelungen gibt, gegen legitime Rechteträger, sondern hier diese EU-Figuren absonderlichsten verbalen und rechtlich undfundiert Müll ab. So wird von einer Umsetzungpflicht bestehender Verpflichtungen bei der Aufnahme gesprochen.
              Falsch meine Herren, wollen Sie sich strafbar machen vor den staatlichen Gesetzen? Nun eine Immunität der EU-Abgeordneten und sonstigen Bediensteten da, besteht nicht. Wenn also ungarische Bürger Klage erheben, dann muss ausgeliefert werden.
              Tja Herr Junker, das haben sie wohl vergessen hm? Wie war das: Ihr geht immer einen Schritt weiter und wenn nichts passiert, dann eben noch weiter….nun…jetzt ist etwas passiert….und der Kaiser ist nackt und jeder kann es sehen……Verfahren sind in Sichtweite…….und nun Herr Junker wird der Rechteträger, der legitime, nicht etwa der von der EU vorgegauckelte…..Schritt für Schritt gehen…..

              https://www.theguardian.com/world/2016/oct/03/hungarian-jews-concerned-about-toxic-referendum-discourse

        • hardy said

          Mit Parteienkram will ich mich nicht abgeben, hier ist aber mal eine andere Stimme zu dem Thema

      • Claus Nordmann said

        D R E S D E N : “ Volksverräter, Volksverräter ! “

        http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/dresden-tag-der-deutschen-einheit-im-live-ticker-feierlichkeiten-und-proteste-a1942723.html

        • Claus Nordmann said

        • Claus Nordmann said

          • GvB said

            ….und die Bullerei trägt Sherriff-Mützen 🙂

            • logos said

              Wahrscheinlich ausrangiert von jenseits des Atlantik.

            • GvB said

              Fast 🙂 Nöh, Modell Hämburg ..eingeführt von „Richter Gnadenlos“ Ronald Barnabas Schill .. siehe die neuen POLIZEI-Uniformen..

              https://de.wikipedia.org/wiki/Ronald_Schill

              Schill setzte sich bereits im Wahlkampf 2001 für die Einführung blauer Polizeiuniformen ein. Die Einkleidung der Polizisten mit neuen Uniformen, die von Luigi Colani entworfen waren, geschah von Oktober 2003 bis August 2005

          • Claus Nordmann said

            Buhrufe für Merkel und Gauck und Co. !

            Tag der Deutschen Einheit 03.10.2016 in Dresden

        • Claus Nordmann said

          Befinden wir uns in einer vorrevolutionären Stimmung ?

          Berlin am 14. September 2016 – das Volk hat von den Bonzen die “ Berliner Schnauze “ voll !

          • Claus Nordmann said

            Merkel in Berlin Steglitz „Merkel muss weg“

          • Claus Nordmann said

            Merkel muss weg ! Kapituliert Merkel ?

            • GvB said

              Panzer auf Dresdner Elbbrücke
              (auf der Fahrt zur „BW-Ausstellung“ /Militärmuseum Dresden)

              Kleine Einheit..
              Am Anfang weisses Kolonnen-Begleitfahrzeug,, (Mit Blinker..ist Vorschrift) dann erster PANZER: Spähschützenpanzer Marder(SPZ), dann ein Panzer DACHS auf Leopard-Basis.. als Pionier-Räumfahrzeug(damit kann man Barrikaden räumen), dann ein normaler Leo 2 mit Kanone, dann ein gepanzertes Sanitäts-Fahrzeug(Radspähpanzer..neuerenTyps), dann mittelgrosses TANK-Fahrzeug, zum Schluss kleiner Rad-Spähpanzer..

              https://mopo24.de/nachrichten/dresden-bundeswehr-was-machen-diese-panzer-auf-der-wealdschloesschenbruecke-169069#article

            • X-RAY 2000 said

              Götzi…, Du sollst doch keine „Panik“ verbreiten, das gehört ALLES nur zur „Ausstellung“ im Museum, also zum „Festtagesprogramm“, die haben einfach Teile der Ausstellung ein wenig nach „Außen“ verlegt…

              Sollen die etwa beim (Demo) Schießen mit der schönen 120mm-Glattrohrkanone auf so beengtem Raum agieren 😉 ?! Also nee, wenn die so schöne HE-Munition („HE“ => „High Explosive“) verschießen, wollen sie Abschuss und Einschlag im Ziel sehen, ist doch klar 😉 !

              Das sieht man bei HE-Munition besonders gut, weil die so schön und „aussagekräftig“, „sprengkräftig“ ist, sicher sind noch Abbrißbauten in der Nähe (die eh wegmussten), um das Ganze realistischer zu „demonstrieren“, also was man KÖNNTE, wenn man WOLLTE… :mrgreen: !

              Ich mag solche BW-Leute, die so derartig detailverliebt, um ihre Waffensysteme vorzustellen, ganz große Klasse, Jungs 😉 !

              Grüße,

              x-ray

            • X-RAY 2000 said

              Füge nach „detailverliebt“, das Wort „sind“ ein… Dann geht es… Danke…

        • hardy said

      • Wahrheit said

        Jetzt ziehen SIE erst mal diesen Plan ohne Rücksicht durch!

        • Dietser said

          So ich werde als Holländer diskriminiert, nah schön ist dass; könnte die € 10.000 gut brauchen. Es ist schon so weit in Holland dass mich gedroht wird meiner Wohnung welche ich schon 20 Jahre miete ohne Problemen, das Mietvertrag zu kündigen weil ich ein Neger ein Neger nenne. Zum Kotzen.

    • Annette said

      Gibt es diesen Text als PDF zum Weiterverteilen?

    • arkor said

      je nach Belieben:

      arkor said
      02/10/2016 um 15:32

      Liebe Mitbürger,
      Volkschwestern und Volksbrüder,
      deutsches Volkes,
      Völker der Welt,
      aus der Unmittelbarkeit und einzigen legitimationsgebenden Gewalt des deutschen Rechteträgers,
      wird der 3.Oktober als Tag zum Gedenken,
      zur Mahnung
      zur ständigen Erinnerung des fortwährenden Völkermords am deutschen Volk erklärt.
      Antworten

      Gernotina said
      02/10/2016 um 19:52

      Liebe Mitbürger,
      Volkschwestern und Volksbrüder des deutschen Volkes …

      … zur ständigen Erinnerung an den fortwährenden Völkermord am deutschen Volk …

      wäre besser

  2. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  3. Skeptiker said

    Zeitgeist Das Bankenwesen Deutsch

    Aber Zeitgeist ist auch nicht so toll, ich meine ab der 19 Minute geht es los, das mit Zyklon B, was zur Ermordung von Millionen unschuldiger Menschen usw.

    Zumindest wird aus meiner Sicht aber das Bankwesen gut erklärt.

    Gruß Skeptiker

    • Ali Baba said

      …..und die Mutter von Rockefeller /oder Rotschild, pardon habe vergessen/ sagte mal “ Wenn meine Soehne
      solche Absicht gehabt haetten, haetten wir diesen Krieg vermeiden koennen“! PS Aber ihre Aeser wollten diesen Krieg…

      Gruss aus dem Nachbarland!

      • Skeptiker said

        @Ali Baba

        Gutle Rothschild.

        „Wenn meine Söhne keinen Krieg wollten, würde es keinen geben.“ …
        ===========
        Gutle war schon zu Lebzeiten zu einer Legende geworden, über die man zahlreiche Anekdoten erzählte. So soll sie im Revolutionsjahr 1830 nach einem Familientreffen ihre besorgten Nachbarn in der Frankfurter Judengasse mit den Worten beruhigt haben: „Es gibt keinen Krieg, meine Söhne werden kein Geld dafür geben!“[3

        https://de.wikipedia.org/wiki/Gutle_Rothschild

        Gruß Skeptiker

        • Ali Baba said

          „Wenn meine Söhne keinen Krieg wollten, würde es keinen geben.“ JA DAS STIMMT, das wurde so woertlich gesagt! Vielen Dank und Gruss!

  4. Kleiner Eisbär said

    Wer war Adolf Hitler?

    „Das Buch von W. von Asenbach „Adolf Hitler, sein Kampf gegen die Minusseele“ erlaubt einen Einblick in die Persönlichkeit des Mannes, der die Welt nicht nur veränderte, sondern noch heute maßgeblich bestimmt. W. von Asenbach (Friedrich Lenz) eröffnet uns mit seinem Buch über Adolf Hitler nicht nur zusätzliches Wissen über diese Jahrtausendpersönlichkeit, sondern hilft uns, die sogenannten Unbegreiflichkeiten unserer modernen Welt letztlich besser zu verstehen.

    In diesem Beitrag stellen wir komprimiert die wichtigsten Einblicke aus seinem Buch mit wenigen Anmerkungen (besondere Passagen werden mit Satzzeichen versehen und in fett gehalten) wie folgt zusammen:

    Hitlers Kampf war von Anfang an ein rein ideologischer Waffengang, ein Ringen um die nationale Seele des deutschen Menschen, eine Auseinandersetzung mit der Minusseele, jenem ruhelos wütenden Element des Internationalismus, das sich nach Kräften bemüht, ein friedliebendes Gesicht der Weltverbrüderungsapostel vorzutäuschen.

    Nur ein Mann von außergewöhnlichem Format konnte den Versuch wagen, jener gefährlichen Macht entgegenzutreten, die mit geschlossenem Visier mitten im Herzen der arischen Völker den Machtkampf auf der psychologischen Ebene entfesselt hatte. Denn die politischen Methoden auf dem Boden der herkömmlichen Weltanschauung haben nicht nur gänzlich versagt, sondern geradezu Pionierarbeit für die Zerstörer der naturgegebenen Völkerordnung geleistet. Und wenn der Alltagsmensch die Ergebnisse miteinander vergleicht und dabei feststellen muss, dass die Diagrammkurve des Lebensniveaus zu einer bedrohlichen Fall-Linie geworden ist, dass dieser Absturz in einem unmittelbaren Zusammenhang mit internationalistischen Machenschaften steht und diese Machenschaften wiederum in engste Beziehung zu den unzähligen, quertreibenden Juden gebracht werden müssen, die sich der fürsorglichsten staatlichen Anteilnahme erfreuen, dann ergibt sich auch für den einfachen Staatsbürger nur der einzige logische Schluss, dass das Fundament des organischen Lebensaufbaues gründlich überholungsbedürftig geworden zu sein scheint.

    Gerade in Beziehung der von der Minusseele forcierten Multikultur, gedacht, uns Deutsche ethnisch zu eliminieren, behält Lenz recht, wenn er schreibt. „Deutschland ist nun einmal das Herz Europas und wenn dieses Herz zu schlagen aufhören sollte, dann stirbt Europa! Übrig bleibt nur mehr ein Flecken auf dem Globus, der noch jene Bezeichnung tragen wird und vielleicht auch noch die Überlieferung, dass hier einst das Abendland gewesen war, das die Welt mit seiner eigenartigen, wesenhaften Kultur und Zivilisation segensreich befruchtet hat.“

    Die folgende Passage aus der „Minusseele“ kann man schon prophetisch nennen, wenn man ihr den heutigen Blutzoll der Multikultur gegenüberstellt: „Die Rassenfrage stand nicht grundlos im Programm Hitlers, und man unterschob ihr durchaus zu Unrecht das Motiv des Rassenhasses. Bei diesem Vorwurf wird mit Absicht übersehen, dass die in allen Ländern der Welt sich abspielenden Volkskatastrophen zum überwiegenden Teil durch systematische Entnationalisierung hervorgerufen werden, zu der die Missachtung der für Rassen geltenden Naturgesetze einen hohen Beitrag liefert. Diese Gesetze sind nun einmal eine unbedingte Notwendigkeit, um die Erhaltung der Art und die Entwicklung der Rassen und Völker entsprechend ihrer Art sicher zu stellen. Denn die Natur schafft nichts Unnötiges! Dabei möge man bedenken, dass alle vor Hitler in Deutschland unternommenen, nationalen Experimente letzten Endes deshalb erfolglos verlaufen mussten, weil man der Rassenfrage stets ängstlich aus dem Wege gegangen ist. Denn es erscheint zwecklos, sich mit der Entwicklung von Tannen zu beschäftigen, wenn man die biologischen Voraussetzungen für die Existenz von Nadelhölzern weder anerkennt, noch beachtet wissen will. Es stimmt: der Vergleich hinkt! Merkwürdig genug, werden nämlich selbst an primitiven Pflanzen sehr viel höhere biologische Anforderungen gestellt, als an das höchstentwickelte Lebewesen dieser Erde.“

    Und diese Passage aus der „Minusseele“ wird wohl Ewigkeitswert erlangen:
    „Wir leben im Jahrhundert der Reife zahlloser Erkenntnisse. Man lernt Geschichte, Geographie und Naturwissenschaften; man sieht die eigenartige Verteilung von Land und Meer, Gesteinen, Pflanzen, Tieren und Menschen; man studiert Rassen, Völker und ihre Lebensweise, findet den Eskimo in Eis und Schnee, den Neger in der Tropenzone; man beobachtet die Gestirne und das Wechselspiel im Jahreslauf. Kurz und gut: man entdeckt nichts chaotisches, alles ist klar geordnet und dazu bestimmt, sich nach bestimmten Gesetzen und folgerichtigen Gedankengängen in das Ganze einzufügen. Trotz ungeheurer Lebensfülle hat alles seinen Platz, nicht willkürlich und nicht zufällig, sondern so, wie es gar nicht anders sein könnte, von der Schöpfung zugeordnet. Und so kann es auch nicht anders sein, dass ein Mensch einer bestimmten Rasse in allen seinen Lebensäußerungen das blutmäßig unverfälschte Bild seiner Rasse darstellen soll und nicht dasjenige einer zuchtlosen Mischung. Und deshalb kann es auch nicht sein, dass wir befugt sein sollen, die höheren Gesetze chaotisch zu verwirren. Daher ist die auf diesem Wege betriebene, systematische Entnationalisierung nicht etwa die Verwirklichung einer tiefschürfenden, göttlichen Erkenntnis, sondern der Niederschlag einer destruktiven Mentalität.“

    …“

    http://concept-veritas.com/nj/16de/zeitgeschichte/15nja_wer_war_adolf_hitler.htm

    Adolf Hitler ist eine Jahrtausendpersönlichkeit! Die Nachwelt wird es erkennen!

    • arkor said

      Es ist von absoluter zentraler Bedeutung: Das Wiedererkennen der eigenen Rasse, auch der damit verbundenen Seele, da damit nicht nur die materielle, körperliche Herkunft verbunden ist, sondern auch die Geistige. Wer glaubt, dass wir uns hier nach Belieben manifestieren, der irrt. Nein, wir manifestieren uns als das was wir sind.

      Wir müssen uns erkennen, als Arier, als die weiße Rasse und hier das deutsche Volk, als das zentrale Element.

      Wie krank das Mainstreamdenken, gegen die Rasse gerichtete Denken und sagen wir es konkret, gegen die weiße Rasse, dem Arier gerichteten Denken ist, denn ihm wird ja allein die Existenzberechtigung abgesprochen und die Schuld für alles gegeben, was andere verbrochen haben, oder erfunden haben an Verbrechen, oder aber aus einem Gesamtkontext gerissen….also gegen den Arier geht jede Mainstreammeinung und die gesamte Politik der geschaffenen Thesen und Antithesen des Antirassismus- Pseudorassismus.

      Für Katzen, Hunde werden hohe Summen für den STAMMBAUM bezahlt und für den Samen eines Edelhengstes bezahlt man in Pferderliebhaberkreisen hundertausende, bin in die Millionen gehenden Geldsummen….jedoch der ARIER darf sein AHNENERBE weder erforschen, noch in das Eigentum darauf erheben…..was nicht verwunderlich ist, ist er doch zu nahe und direkt am göttlichen Urquell in seinem Sein und in seinem bloßen Sein, löst er schon den Neid und die Missgunst des niedrigeren und unwerteren Geistes aus, der Geist eben, der von UNTEN IST, wie es klar der ALL-Krist, der KRIST-ALL, der arsiche Krist der Welt mitgeteilt hat.

      Die Suche nach dem eigenen UR-ahn, des Ariers ist unabdingbar mit dem gleichzeitigen Wiedererstreben des Höheren und des Höchsten verbunden, als zwingende Zusammenhänge und Kausalitäten.

      Wir Arier, sollten keine Furcht, noch Scheu haben uns als das zu sehen, was wir sind, sondern dies in der absoluten gebotenen Natürlichkeit und Selbstverständlichkeit, sein.

      • arabeske654 said

        „Man kann einem Volk den Gemeinschaftssinn nicht “abgewöhnen”. Das Streben nach Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft ist so elementar wie der Drang, Luft zu holen.
        Durch die Kultivierung von Schuldgefühlen ist der völkische Gemeinschaftssinn der Deutschen schwer diskriminiert worden. Dieser geht dadurch nicht verloren. So wie die Diskriminierung der erotischen Strebungen, die früher an der Tagesordnung war, den Menschen die Erotik nicht “abgewöhnen” kann, sondern die Seelen krank macht, so führt die Verächtlichmachung des Bedürfnisses nach Gemeinschaft mit seinem Volke zur seelischen Zerrüttung, hier zu kosmopolitischem Zynismus und nationalem Selbsthaß.
        In dem Maße, wie dieser Zusammenhang bewußt und die Theorie von der Kollektivschuld des deutschen Volkes als ein zerstörerischer Zauber entlarvt wird, in dem Maße werden die Deutschen sich aufrichten und sich wieder annehmen. Das wird dann das Ende des multikulturellen Vernichtungswerkes sein. Die Kraft zur Selbstheilung steckt in jedem von uns.
        Zuallererst ist der noch unsichtbare Feind sichtbar zu machen. Der Feind des deutschen Volkes – sowie aller Völker der Welt – ist die Krake, das anonyme Geflecht des globalen Spekulationskapitals, das seine Stützpunkte an der US-amerikanischen Ostküste hat und von dort aus die Welt kontrolliert.
        Die Krake beherrscht die Massenmedien weltweit. Diese sind perfekt getarnte Besatzungsarmeen. Als solche sind sie zu bekämpfen. Unsere Waffe in diesem Kampf ist – unter anderem – das Internet.“
        H.Mahler

      • Exkremist said

        DANKE FÜR DIESEN KOMMENTAR @ARKOR!!!
        DAs ist der Kernpunkt. Das ist der Hauptgrund für die Vernichtung des deutschen Volkes. Das war der Hauptvernichtungsgrund Jener und des Vatikans. Für die Rassen- und Ahnenbesinnung musste der NS zerstört und auf ewig verfemt werden und nur sekundär wegen der Brechung der Zinsknechtschaft.

      • arabeske654 said

        Originalgröße ist 3000mm x 900mm 150dpi. HIer die Webvariante 1000px x 300 px 150dpi.
        Original als druckbares TIFF = 11,5 Mb. Stufe das noch runter auf andere Größen und lade die dann in einen Webstore zum download.

      • M. Quenelle said

        Dann Wollen wir auch mal die Täter benennen (Wdh.):

        Dank und /Gruß!

  5. Tommy Rasmussen said

    „Die Aussicht, dass die Atomwaffen in den Händen dieser verrückten Hillary und Wolfowitz sind, ist sehr alarmierend, aber denkbar“
    .
    „Kriege können naturgemäß von den kriegstreibenden Parteien nicht ohne Lügen geführt werden, weil es kaum möglich ist, normale Menschen zum Töten anderer Menschen zu überreden, ohne dass sie sich bedroht fühlen“
    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/09/30/die-luegen-die-uns-morden/
    .
    Deshalb:
    .
    US-Law against to tell the truth about the A-Bomb
    http://heiwaco.tripod.com/bomb.htm#USA
    .
    The truth about the A-Bomb
    http://heiwaco.tripod.com/bomb.htm
    .
    06.01.2016 – Das Weisse Haus widerspricht Berichten Nordkoreas, bei einem Atomtest eine Wasserstoffbombe gezündet zu haben. Man sehe keinen Grund, von einer veränderten Bewaffnung Nordkoreas auszugehen.
    http://www.nzz.ch/international/usa-widersprechen-nordkorea-nach-erster-analyse-1.18673067?extcid=Newsletter_07012016_Top-News_am_Morgen
    .
    Alles nur Panikmache! Nordkorea testet die Wasserstoffbombe ja nicht im Meer, sondern NUR wo es (HOFFENTLICH!) trocken ist, also unterirdisch. Da kann nicht Schlimmes wie WELTUNTERGANG (!!!) passieren, denn oberhalb einer Temperatur von 1.700 °C vollzieht sich die direkte Spaltung von Wasserdampf in Wasserstoff und Sauerstoff.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Wasserstofftechnologien
    .
    Ironie AUS!
    .
    Die ganze Geschichte der Neutronenbombe ist auch sehr suspekt. Zuallererst wurde sie “erfunden” von einem Samuel T. Cohen, derbehauptet 1979 eine Friedensmedaille von PapstJohannes Paul II. für seine Erfindung erhalten zu haben. Es ist ausgesprochen seltsam, dass der Papst eine Friedensmedaille für eine Bombe verleiht, die Leute tötet, aber die Infrastruktur intakt lässt. Wenn die Neutronenbombe eine humanere Waffe ist, wie so wird sie dann nicht benutzt?
    http://www.gandhi-auftrag.de/Atombomben_gibt_es_nicht!.pdf
    .
    “Wenn der Messias kommt, wird Israel die “Endlösung” umkehren: “Zwanzig, dreißig Atombomben auf Berlin, München, Hamburg, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund und so weiter…”
    http://www.timesofisrael.com/op-ed-calls-on-israel-to-nuke-germany-iran/
    .
    Aber:
    .
    ATOMBOMBEN * GIBT * ES * NICHT * !!! – Geschichtliche Lügen als Basis des Zusammenhaltes der Weltmächte.
    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/04/17/atombomben-gibt-es-nicht-zum-draufrumdenken/
    .
    06.08.2015 – Hiroshima und Nagasaki: Die Wahrheit ist, dass Japan dabei mitspielte und die amerikanischen “Atombomber” auf dem Weg zu ihren Zielen quasi durchwinkte. Viele andere Städte in Japan – wie zuvor im Deutschen Reich – wurden ebenfalls stets mit gewaltigen Bomberflotten angegriffen und eingeäschert wie Hiroshima und Nagasaki.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/zeitgeschichte/gerhard-wisnewski/hiroshima-und-nagasaki-japaner-winkten-atombomber-durch.html
    .
    Albert Pike (geb. 1809, gest. 1891): “Der Dritte Weltkrieg … muß so gelenkt werden, daß sich der Islam und der politische Zionismus GEGENSEITIG vernichten.
    http://www.endzeitbotschaft.de/2011/02/was-sagte-albert-pike.html
    .
    Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat. – Robert Lynd

    • Exkremist said

      Die Pike Briefe dürften Fäschungen sein. Es ist schwer vorstellbar, dass jemand bereits 1871 die Begriffe nazism und zionism verwendet hat…

      • M. Quenelle said

        Da bis Du schlecht orientiert über die ältern Bestrebungen des Zionismus (vgl. z.B. Moses Hess: Rom und Jerusalem). Weiter waren die Briefe Albert Pikes bis vor einiger Zeit im British Museum ausgestellt, bevor es sich rumsprach … Natürlich gefälscht, wie die Protokolle. Aufwachen, und /Gruß!

        • Exkremist said

          Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, aber in den Briefen taucht nicht nur zionism, sondern auch fascism und nazism auf. War es dafür nicht noch etwas früh?

          • M. Quenelle said

            Faschismus gab es schon in Rom unter den gleichen Verantwortlichen (Fasces). Der Begriff Nazi dürfte u.a. von AshkeNAZIm abgeleitet sein. Allerdings müssen wir alle im Trüben fischen und können allenfalls Plausibilitätsschlüsse ziehen. Die Desinformation (doppelte Verneinung da „Information“ wörtlich übersetzt schon „Unbildung“ heißt) ist allgegenwärtig, nur der Rückgriff auf verlässliche alte Quellen kann noch hinreichend Orientierung geben. Und /Gruß nochmal.

            • Exkremist said

              Er schreibt von politischen Bewegungen. Die gab es damals aber noch nicht. Keinen Faschismus und auch keinen Nazismus.

            • Hermannsland said

              Welche politischen Bewegung soll denn bitte der „Nazismus“ sein?
              Es gab (gibt 😉 ) einen deutschen National-Sozialismus!
              Die Gegner benannten die Anhänger des National-Sozialismus als „Nazis“.

              Einen deutschen Faschismus gab es nicht.
              https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2013/04/04/die-wahrheit-uber-den-faschismus/

            • Exkremist said

              @Hermannsland
              Mir ist schon klar, dass unsere Bewegung nicht Nazismus heißt. 😊

              Hier der Auszug aus dem angeblichen Pike-Brief von 1871:

              ”The Second World War must be fomented by taking advantage of the differences between the Fascists and the political Zionists. This war must be brought about so that Nazism is destroyed and that the political Zionism be strong enough to institute a sovereign state of Israel in Palestine. During the Second World War, International Communism must become strong enough in order to balance Christendom, which would be then restrained and held in check until the time when we would need it for the final social cataclysm.”

              Hierbei kann es sich nur um Bewegungen handeln. Was hat der von Quenelle erwähnte Ashkenazi-Scheiß, oder was haben die Fascis (Grundlage des römischen Reichs) damit zu tun?

              Nochmal zu den Protokollen:
              Ja, wir haben da mehrere Tatwaffen mit Fingerabdrücken drauf, das ist unbestritten, allerdings argumentiere ich damit ungerne, denn die unbestreitbaren historischen (((Protokolle))) finden wir in der Bibel und die hat jeder zu Hause. Und jetzt belassen wir es dabei, denn ich schätze Quenelle als sehr informierten und durchblickenden Kommentatoren. Ich wollte lediglich darauf hinaus, dass wir mit unserem Beweismaterial möglichst wenig Angriffsfläche bieten sollten…

        • Exkremist said

          Und das Briefe in einem Museum liegen, muss nicht heißen, dass die Urheberschaft echt ist…

          • GvB said

            So wie in der “ Kohlschen Buchandlung“ im „Haus der Gechichte“ in Bonn 🙂

            Die Stiftung
            Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ist an drei Standorten in Bonn, Leipzig und Berlin vertreten.

            https://www.hdg.de/bonn/

            ..da werden sie „gelogen“… 🙂

            • Exkremist said

              Oh sehr reizend. Gibt’s da auch hot-dogs? 😀 Dann würde ich da auch ab und an mit meiner Frau hinfahren…

            • GvB said

              @Exkremist..auf der Empore gibst ein Cafe…
              Hot-Dogs? Mir ist kein Hund übern Weg gelaufen..
              Ist ja eher Disneyland für politisch beschränkte BRD-ler..:-)
              ..und es gibt aus dem alten Bunzeltag(Bonn) noch diese „Abgeordneten“-Holzpulte mit Klappdeckel(wie in der Schule früher) .. da kann man schön Pamphlete und Fleyer reinlegen.. Denn die Kinder sind ja neugierig und schauen da mal rein :-)und rufen dann „Papa schau mal was ich da gefunden habe!“ 😉

            • Exkremist said

              Ja ich dachte, wenn die so erfolgreich sind, dass die schon eine Kette daraus machen, dann gäbe es da evtl. auch lecker hot-dogs, köttbullar und nach dem den Julfest-Feiertagen könnte man da einfach seinen heidnischen Tannenbaum abgeben.

              Das mit dem Pult ist eine super Idee. Man kamm aber auch Papierflieger mit Jodenzitaten über die große Hologedenkstätte in Berlin fliegen lassen oder dort im jodischen Museum einen Analus Kriechus Hinterlistikus ziehen lassen, „vorsicht Giftgas“ schreien und weglaufen…

            • GvB said

              @Exkremist… daran erkennt man den subversiven Merkel-Gauck -Gegner: Einfälle muss man haben 🙂
              Weiter so..

            • Exkremist said

              Entschuldigt bitte die Fehler. Mein Schlaufon ärgert mich mal wieder…

            • GvB said

              ? Schlaufon?

            • Exkremist said

              Smartphone ☺

            • GvB said

              Ah soo. A NASI-Ammiphone .Nu denn .Sowas hob isch nette.. des is mir zu jüdsch.:-)
              Do kann ma ebbe gud mit abhorsche …weil ma des Aggu net rausnehme kohn.

          • Klaus Borgolte ZA7975 said

            Grüß‘ dich Extremist,

            ich möchte dir beipflichten, was du zur Verlässlichkeit von Quellen geschrieben hast.

            Vor Jahren brachte ich in einem Leserbrief Obamas Ramstein-Zitat. Damit wollte ich nochmal kräftig die nicht vorhandene Souveränität der BRD unterstreichen. Ein Leser, der meinen Kommentar offensichtlich positiv bewertete, fragte mich in aller Unschuld nach der Quelle des Zitats. (Die Aüßerungen Obamas waren angeblich morgens in einem Fernsehbeitrag (ZDF?) gebracht worden.) Ich antwortete, dass ich die Quelle nicht mehr finden konnte – zog also meinen Schwanz ein. Natürlich beweist die Wirklichkeit überdeutlich, wie es um den Vasallenstatus der BRD steht.

            Ich weiss, dass Deutschland weder den ersten noch den zweiten Weltkrieg, oder einen „Holocaust“ zu verantworten hat. Dazu musste man sich durch viel Literatur und Infos Aufgeweckter arbeiten. Viel wichtiger noch, man muss seine Vaterland, seine Heimat lieben. Die geschichtlichen Zusammenhänge lassen sich kaum auf einer DIN-A4-Seite darstellen, um Unwissende wach zu rütteln.

            Man müsste die deutsche Medienlandschaft „besetzen“ und die Umerziehung der Nachkriegsgenerationen rückgängig machen – na ja :o( .

            Weimar konnte überwunden werden. Doch liegen dem Sieg des deutschen Volkes über die BRD ganze Gebirgsmassive im Weg.

            L.G. Klaus Borgolte

        • Exkremist said

          Des Weiteren findet sich in dem von Dir genannten Werk nicht ein mal das Wort Zionismus aus der damaligen Zeit. Wenn Du meinst, dass ich schlecht informiert bin, schön und gut, aber Du haust hier eine Behauptung raus und hast keinerlei Argumentationsgrundlage. Natürlich gab es schon so früh Bestrebungen für eine jodische Nationalstätte, aber meines Wissens nach gab es den Begriff noch nicht und selbst wenn ich mich hier täuschen sollte, bleiben noch die anderen beiden Begrifflichkeiten im Raum.

          Ob die Protokolle echt sind oder nicht, spielt keine Rolle (das Fleischhauer-Gutachten ist kein Beleg), denn der dort niedergeschriebene Plan existierte und existiert und alles passierte und passiert dem Plan entsprechend…

          • arkor said

            Exkremist – M Quenelle, ihr habt gut die beiden Seiten zu den Pikebriefen dargestellt. Ich für meinen Teil, da eine Zuordnung in wahr oder gefälscht nicht möglich ist im Moment, lasse sie einfach für sich stehen und schaue, ob sie zusammen mit dann anderen Belegen in einen Zusammenhang zu bringen sind.

          • M. Quenelle said

            Elfter Brief. – Zweitausendjähriges Seufzen nach einer neuen Lichtschöpfung für Zion. S. 73

            Auch wenn der Begriff „Zionismus“ nicht fällt, die Idee war längst geboren, und sie planten immer mindestens 100 Jahre voraus. Sei’s drum, ich habe barsch reagiert, weil mir der Gedanke, Pike’s Brief an Manzini sei gefälscht, neu ist, und er doch etwas resolut vorgetragen wurde. Ich habe kürzlich William Stuart: Great European Secret gelesen und bin auf Grund der dort recherchierten Hintergründe zu einer anderen Einschätzung gelangt, was die Aktivitäten der Logen angeht. Und /Gruß!

            • Exkremist said

              Und ich entschuldige mich dafür, dass ich mich gleich angegriffen fühlte und dann meine italo-teutonischen Emotionen habe entgleiten lassen.☺ GruSS

    • arkor said

      Tommy Rasmussen, freut mich sehr mal wieder was von Dir zu lesen. Hab mich schon gewundert, wo Du verblieben bist.

  6. Hans Dieter C said

    ………………….„…Jene, die uns kontrollieren, werden ihre Kontrolle nicht ohne einen Weltkrieg aufgeben……………………..

    Es wurde die Frage gestellt an den Vortragenden.
    Gibt es denn verschiedene Sichtweisen, die aus unterschiedlicher Analyse kommen?.

    Selbst-verständ-lich, so die Antwort.
    Denken sie an Leute, die in der AfD ihr ( Un ) Glücksgefühl sehen, in den Parteien, der BRD.
    Oder der Wirtschaft, oder den Religionen, oder dem Ausländermännereistrom, oder der Technikunterdrückung, oder der Essensvergiftung, der Impf – Einmischungen, der Bestrahlungen, der chemtrails, und so fort…………………………………
    Was wird nun weiter geschehen, so die Frage?.
    Bestimmte Wesenheiten arbeiten auf einen Weltkrieg zu.
    Andere Menschen, Gruppen, Vereinigungen, und so weiter, arbeiten dem entgegen.
    Der ….Gruppe….. , die ganz hinten steht, muß unterstellt werden, dß sie hellsichtig, hellfühlend und weitere Attribute dessen, ist.
    Es kam die vorsichtig formulierte Frage.
    Was,…hilft dann?.

    Militärisch- technischer Fortschritt ( denn DAS wollen sie unbedingt verhindern ).
    Und, das …erkenne dich selbst, ………………
    Gibt es eine Einheit, die da fortgeschritten ist, so noch eine Schlußbemerkung?.
    Na….
    Hier hielt er inne, mitten im Satz.

    ( Niemand verstand so recht, was er damit andeuten wollte, außer wenigen ).

    • Gernotina said

      deutsch

      • Hans Dieter C said

        Ja, wobei der italienische Titel auf ein bestimmtes Ereignis hinweisen soll ( te ).
        Auf Neapel/Vesuv.
        Anders gesagt, sollten dort die Vulkanaktivitäten weiter beobachtet werden, auch von Nachbarvulkanen ( Ätna ).
        Denn, geht man weit in die ( Vor ) Geschichte zurück, dann ist die Handschrift von bestimmten …Wesenheiten nicht zu übersehen.
        Und, diese fabrizieren gerade wieder einen zivilisatorischen ( möchte gern ), Zusammenbruch. ( obiges Thema, zum Beispiel ).
        Denn, die Technik/Militär Entwicklung hat in deren Sicht den HÖHEPUNKT ÜBERSCHRITTEN !.
        So noch die Bemerkung dazu von dem…Informanten
        Gruß

  7. Anti-Illuminat said

    Ich eigentlich jemand von euch schon auf die Idee gekommen das in Amiland gerade eine bolschwistische Revolution vorbereitet wird.

    Man setzt 2 Kandidaten zur Wahl die beide „schlecht“ wirken. Gleichzeitig wird von den Revolutionsmassen Sanders als Option noch hochgehalten. Anders als bei uns sind sich viele Amerikaner überhaupt nicht bewusst was es heißt unter einer linken Regierung geknechtet zu werden.
    Sollte Hillary gewinnen hätte das den Idealen Nährboden für eine Revolution. Sanderswahler fühlten sich in den Vorwahlen betrogen und Trumpwähler in den Präsidentschaftswahlen.
    d.h.: Dann kann es mal losgehen mit Revolutionieren. Was das aber heißt hat man schon 1917 in Russland erlebt.

    Wie gesagt: Es ist nur eine Idee, Ein Gedanke. Muss nicht zwingend so eintreten.

    • Exkremist said

      Da der Weltkommunismus das Endziel ist, und die „Menschen“ in den Jew.S.A. den offen agierenden Kommunismus (Internationalismus) bereits zu kennen glauben (Harry Dexter White, Alger Hiss usw), müsste dieser eher unter der Maske des Antikommunismus (Nationalismus) wiederkehren und das wäre dann wohl Trump. Das passt aber definitiv in Deine These, denn mit ihm könnte man den bereits entfalteten Rassenkampf (zuvor Klassenkampf) weiter anheizen. So werden wieder Weiße durch ein jodisches Werkzeug (Schwarze) geschlachtet.
      https://archive.org/stream/DasJudentumEntdecktAmerikaOthmarKrainz/Das%20Judentum%20Entdeckt%20Amerika%20-%20Othmar%20Krainz_djvu.txt (lesen, extrem wichtiges Buch)

    • hardy said

      Der Kommunismus ist in den USA schon seit etwa 100 Jahren angekommen -allein die Tatsache,daß dort eine Zentralbank eingesetzt wurde.
      Aber diese Art Kommunismus wurde so gut getarnt, daß das Volk, welches wie überall ein Narr ist, dies einfach nicht gerafft hat.
      Da fällt mir grad ein: Warum heißt die RAF RAF? Weil die nix geRAFft haben.
      Es gibt ein gutes Buch, das darauf näher eingeht
      http://www.wissensnavigator.com/documents/Die_Insider_BAUMEISTER_DER_NEUENWELT_ORDNUNG_GARY_ALLEN.pdf

      • Anti-Illuminat said

        Ich habe in meinen Beitrag ECHTEN Marxismus gemeint. Im Amiland regierte von den Zentralbanken aus ein brutaler Raubkapitalismus. Um echten Marxismus bzw. Sozialismus einzuführen braucht es eine Revolution. An der Spitze der Revolution würde Sanders(gehört zu JENEN) stehen, sozusagen der Lenin Amerikas. Bisher ging das nicht weil dort zuviele Kongresse, Parlamente usw. das sagen haben. D.h. man kippt ein schlechtes System und setzt an deren Spitze ein noch menschenverachtenderes.

      • hardy said

        Das ist eben wie mit dem Vergleich von Hammer und Ambos. Da ist der Ambos vergleichbar harmlos, denn zugeschlagen wird mit dem Hammer, aber der Ambos ist im Prinzip gleichwertig im Ergebnis.

    • M. Quenelle said

      Bestätigung:

      Und /Gruß!

  8. Exkremist said

    http://freetexthost.com/hn2mbfcqx6

    Starker Artikel zum Aufwecken von Schlafschafen. Er überfordert nicht, er dringt nicht zu tief ein, aber er hinterlässt genau die richtige Botschaft beim Empfänger.

    Hier auch in englischer Sprache:
    http://www.renegadetribune.com/angela-merkel-kalergi-plan-destruction-white-race/

    • arabeske654 said

      In diesem Zusammenhang ist auch die s.g. „Wiedervereinigung“ einzuordnen. Die Waffe Migration hätte niemals eingesetzt werden können, wenn es die beiden getrennten Wirtschaftgebiete noch gäbe.

    • pils said

      „Yehudi Menuhin, Violonist – Sonderpreis posthum“

      er also auch.

      Dann ist es wohl kein Zufall, das dass Buch von seien Sohn ausgerechnet jetzt erscheint.

      • Exkremist said

        Ich traue Menuhin auch nicht über den Weg. Ein Gilad Atzmon ist da ohne Rücksicht auf Verluste wesentlich tiefer, bis zum Kern der Problematik, vorgedrungen. Menuhin liefert in seinem Buch nicht die Hauptargumente zur Brechung der Hologeschichte und (im Gegensatz zu Atzmon) erst recht nicht in Sachen Jodenfrage. Er schickt seine Leser recht schlecht ausgerüstet auf die Straße…

        • pils said

          Bevor das Buch raus kam gab es doch ein Interview mit Michael Vogt.

          hier ist das Video verlinkt (leider in Deutschland nicht verfügbar)
          https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/12/23/gerard-menuhin-jude-im-gespraech-mit-michael-vogt/

          Naja, jedenfalls kam er mir in diesem Interview (es war hier im Kommentarbereich bei Lupo verlinkt) ziemlich unsympathisch vor. Und jetzt neulich noch der Wirbel mit der Danksagung von dem „Deutschenmädchen“. Es sieht so aus als möchte er der Hirte der nationalen Schafherde werden so in etwa wie Broder der Hirte der PI-Schafe ist.

          • Planetarer Stern Lamat said

            @Pils, auch in meinem Land ist es nicht verfügbar… da habe ich ganz unten bei youtube „Herkunft der Inhalte“ auf das Land Russland eingestellt und siehe da, das Video steht bereit…

          • arkor said

            Menuhin schreibt seit vielen Jahren erstklassige Artikel und schon lange so lange, wo die meisten hier noch gar nicht aufgewacht waren und außer Gegenwind, gar nichts zu erwarten war.
            Man hat ihn dann auch tatsächlich aus der Stiftung des eigenen Vaters, ausgeschlossen.

            • Exkremist said

              Grundsätzlich ist er auch total unverdächtig, aber dass er seinen Lesern die wichtigsten Aspekte (Tatwaffe, Tatort) zum hohlen Klaus vorenthält und zB ein Vertreter der „Menschheits“Lüge ist, macht mich zumindest stutzig. Irgendwie hat er den NS nicht wirklich verstanden und das, obwohl er, wie Du richtig schreibst, schon viel länger dabei ist als zB meine Wenigkeit. Auch in Sachen Jodentum (Talmudzitate, Torah) und Freimaurerei (künstliche Joden, ABAW, salomonischer Tempel usw) fehlen die wichtigsten Aspekte. Warum gibt er überwiegend Metapedia und Wikipedia als Quellen an, anstatt Autoren (Er könnte auch einfach die bei Metapedia angegebenen Quellen angeben). Er schickt seine Jünger mit stumpfen Waffen auf die Straße. Warum?

            • Hermannsland said

              Das Buch hat Menuhin aber nicht selber geschrieben.
              Es sind aus dem Weltnetz zusammen gesuchte Artikel.
              Nichts neues steht da drin, was nicht schon woanders stand.

              Genau so wie die Juden ihre eigene Opposition gründen,
              erschaffen sie auch einen eigenen Revisionismus.
              Was ist daran so abwegig?

              Und an der stelle sollte man auch noch mal über Horst Mahler nachdenken.
              Dem seine Aktivitäten in der Vergangenheit sprechen mal komplett gegen ihn.

            • Feuerqualle said

              Wäre doch mal eine Gegenüberstellung in einem Beitrag / Diskussion wert oder Hermannsland?

        • hardy said

          Wenn ich den link anklicke, kommt die Meldung
          “ Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar. “
          aber es geht auch so
          http://de.savefrom.net/#url=http://youtube.com/watch?v=5h-jB9wLUTA&utm_source=youtube.com&utm_medium=short_domains&utm_campaign=www.ssyoutube.com –also der Trick mit der SS
          https://www.ssyoutube.com/watch?v=5h-jB9wLUTA
          Die Sache mit Gilead Atzmon ist zwar prinzipiell richtig, aber für andere wieder ist die Art mit Gerard Menuhin ansprechender und vielleicht wird das Buch nur deshalb gelesen, weil Jehudin Menuhin so ein berühmter Geiger und natürlich Jude war.
          Mit derselben These könnte man sicher auch den Aufruf von Frau Haverbeck, die AfD oder eine vergleichbare Partei zu wählen, werten, aber man sollte es dem Stand der Erkenntnis einzelner überlassen und praktisch alle Optionen nutzen, die es noch gibt , denn sonst gibts gar keine und was hat es dem toten Autofahrer genutzt, daß er Vorfahrt hatte.

      • Hermannsland said

        „1999 gründete Menuhin neben der internationalen die Yehudi Menuhin Stiftung Deutschland. Die Arbeit der Stiftung trägt dazu bei, dass Kinder – insbesondere in sozialen Brennpunkten – in ihrer Kreativität gefördert, in ihrer Ausdrucksfähigkeit und ihrer Persönlichkeit gestärkt und in ihrer sozialen Kompetenz unterstützt werden. Das Hauptprojekt der Yehudi-Menuhin-Stiftung ist MUS-E…“

        http://www.mus-e.de/

        Yehudi Menuhin Stiftung Deutschland:
        Ein europaweit verbreitetes internationales künstlerisches Bildungsprogramm mit 20 Jahren Erfahrung in RASSENVERMISCHUNG !

  9. Annette said

    Die Amis sind nicht unsere Freunde (Regierungsamis) Wir sind nicht als Befreier gekommen, sondern als Besatzer in einem besiegten Feindesland. Und es war nicht unsere Absicht, Deutschland vom Nationalsozialismus zu befreien, sondern es für immer als Gegner und Konkurrent auszuschalten. Das ist der Originalton der “BEFREIER”, wie er nach dem Sieg verkündet worden war. Wir wurden „befreit“, auch von jeglicher Selbstachtung, von jedem Ansatz von Rückgrat, vom deutschen Wesen, von deutscher Ehre, von der Achtung vor unseren Vorfahren, von über tausend Jahren deutscher Geschichte, deutscher Größe und deutscher Kultur, von unglaublichen Summen Geldes, von einem großen Teil deutschen Siedlungsgebiets, von Millionen Mitbürgern.

    • arkor said

      der gestrige passende Link von Gernotina nochmal:
      http://noch.info/2016/10/skandal-in-der-us-armee-amerikanische-soldaten-weigern-sich-an-der-seite-der-terroristen-in-syrien-zu-kaempfen/

      • pils said

        Das scheint aber nicht neu zu sein. Die Bilder sind schon älter und stammen von der Zeit vor 2014 also vor der ISIS-Zeit. So meine Vermutung.

        • GvB said

          @Pils.. ISis exsistiert schon länger unter anderen Namen !
          AL-Kaida(AL-CIA-da) .. 1980iger Jahren vom US-amerikanischen und saudischen Geheimdienst aufgebaut, um gegen die Rote Armee in Afghanistan zu kämpfen.
          ISIS-Deash..entstand aus der irakischen AL-Kaida im Jahre 2004

          ISIS?

          Aus Al Khaida entstanden immer neue Organisationen, die seitdem mehr oder weniger aktiv in Zentralasien, Irak, Syrien, Libyen, Zentralafrika und Jemen aktiv wurden.

          Die Gruppe „Islamischer Staat im Irak“ (ISI) trat erstmals (2004) als Teil von „Al Khaida im Irak“ auf, wo sie schwere Attentate verübte. Beispielsweise starben im August 2007 in Sinjar mehr als 700 Menschen, mehrheitlich Jesiden durch die Explosion von vier Autobomben. Ein Mann mit dem Kampfnamen „Abu Bakr Al-Baghdadi“ soll die Führung von ISI 2010 übernommen haben, nachdem er aus britischer Militärhaft im Gefangenenlager Camp Bucca bei Fao, Procinz Basra 2009 an die irakischen Behörden übergeben worden sein soll. Andere Quellen geben an, er sei nur 2004 in Camp Bucca inhaftiert gewesen. Al-Baghdadi soll aus Samarra (Irak) stammen. Internetbiographien zufolge soll sein richtiger Name Ibrahim ibn Awwad ibn Ibrahim ibn Ali ibn Muhammad al-Badri al-Samarra sein.

          Im Arabischen wird die Al-Bagdadi-Gruppe Da’ash genannt, das sind die Anfangsbuchstaben von “Dawlat al-Islam fi al-Iraq wal-Sham” übersetzt: Islamischer Staat im Irak und in Al-Sham/Levante/Großsyrien. Nach dem Überfall auf Mossul (6/2014) ordnete die Al-Bagdadi-Gruppe die Bewohner der Stadt und die Medien an, sie nicht mehr mit dem Kürzel sondern als „Islamischen Staat“ zu bezeichnen. Während die meisten internationalen Medien dem folgen, wird die Gruppe von der UN (und der US-Administration) weiterhin als „Islamischer Staat im Irak und in der Levante“ bezeichnet.

          Artikel am 12. September im „neuen deutschland“ erschienen : Unterwegs zum Kalifat.
          http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Irak1/is2.html

  10. arabeske654 said

    3. Gilbhart 2016 Tageskommentar M.Winkler

    Der 3. Oktober, der Jahrestag des offiziellen Anschlusses der Alt-BRD an die DDR, wurde früher als „Tag der deutschen Einheit“ bezeichnet. Alternativ wurde auch „Deutscher Nationalfeiertag“ benutzt, allerdings schon deutlich seltener. Aber da „deutsch“ und „national“ inzwischen ausgemusterte Begriffe sind – unsere Fußballer firmieren ja auch nur noch als „la Mannschaft“ – erfährt auch dieses Datum eine Umbenennung. Es soll nun „Tag der Vielfalt“ heißen. Wobei Vielfalt ebenfalls einen Bedeutungswechsel erfahren hat, wann immer dieses Wort steht, hätte man früher „Einfalt“ benutzt, im Sinne von einfältig. Vermutlich erfahren wir bald, daß die Wiederaufbautürken nicht nur das Wirtschaftswunder, sondern auch den staatlichen Zusammenschluß bewirkt haben.

    Jedenfalls wird noch immer gefeiert. Zum Schutz ihres unwürdigen Lebens vor zuviel Vielfalt bieten unsere Politiker Panzer und Scharfschützen auf. Die Wahrheitsmedien zeigen „Nizza-Blöcke“, die als Durchfahrtsperren für Lkw dienen sollen. Auf den Straßen treten sich die Sicherheitskräfte gegenseitig auf die Füße. Diese Sicherheitsmaßnahmen sind erst nötig, seit der Islam angeblich zu Deutschland gehört. An ihren Taten werdet ihr sie erkennen, steht in der Bibel. Wer derartige Sicherheitsmaßnahmen ergreift, der glaubt nicht an den friedlichen Islam und lügt, sobald er den Mund aufmacht.

    Mir ist heute zufällig eine Schrift aus dem Juni 2008 in die Hände gefallen. Was darin zu lesen stand? Berichte über Übergriffe in Freibädern, Pöbeleien, Schlägereien, sexuelle Belästigung – damals durch türkische Muselmanen. In den seither verstrichenen acht Jahren hat die Politik nichts geregelt, sondern immer noch mehr Muselmanen ins Land geschleust. Eine Integration fand und findet nicht statt, egal wie viele Integrationspreise verteilt und wie viele ehrenamtliche Integrationshelfer herausgestellt werden. Es sind die immer gleichen Vorfälle, ob nun Türken, Marokkaner, Tunesier oder Afghanen. Es liegt nicht an den Völkern, es liegt nicht an den Rassen, es ist der Islam, der jeden Ansatz der Integration verhindert. Den dafür verantwortlichen Politikern die Pensionen zu streichen, genügt nicht. Man muß für dieses Totalversagen die Rückzahlung sämtlicher Diäten verlangen.

    Zum Tag der deutschen Einfalt wünscht sich Fraktionsvorsitzender Thomas Ludwig Albert Oppermann (SPD) Randale in Dresden. Wie sonst ist es zu verstehen, wenn er zu einer „Gegendemonstration“ aufhetzt, die gegen die PEGIDA gerichtet ist? Ein Protest der PEGIDA störe die Feierlichkeiten, hat dieser Volldemokrat erklärt. Daß die linke Gruppe „Solidarity without limits“ („Solidarität ohne Grenzen“) gleichfalls „dezentrale Proteste“ angekündigt hat, also ohne die Anmeldung einer Demonstration, stört diesen Herrn nicht weiter. Auf dem linken Auge ist er eben blind.

    Über die Hälfte der Schulabgänger haben eine Studienberechtigung, da das Gymnasium zur Regelschule geworden ist und immer mehr Schüler das Abitur erwerben. Nach Angaben der Dozenten und Hochschullehrer ist jedoch ein Drittel dieser Studienberechtigten gar nicht studierfähig. Ich rede hier nicht von Naturwissenschaften und Ingenieuren, sondern von Leuten, die sogar zur Schwafologie nicht fähig sind. Es fehlen trotz guter Zeugnisnoten die Grundlagenkompetenzen hinsichtlich Sprache und Mathematik, es fehlt an der Fähigkeit, sich längere Zeit zu konzentrieren. Linke Ideologen haben „Bildung für alle“ gefordert, dies aber nur geschafft, indem die Anforderungen gesenkt worden sind. Die Fähigkeiten der Menschen sind nun einmal unterschiedlich verteilt, daran ändern weder (((Karl Marx))) noch die Frankfurter Schule etwas. Wer bei der Bildung nur fördert ohne zu fordern, darf sich nicht wundern, wenn es viele Abiturienten bei der Antifa gibt, die mit dem kleinen Einmaleins und der Bildung sinnvoller Sätze überfordert sind.

  11. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  12. hardy said

    On Sept. 17, 2002, President Bush took the podium in Nashville to speak before a group of schoolchildren, parents and teachers. „There’s an old saying in Tennessee,“ he began.

    A series of awkward pauses followed. „I know it’s in Texas, probably in Tennessee that says, ‚Fool me once, shame on … shame on you. Fool me… You can’t get fooled again!'“

    For the record, the correct rendering of the aphorism is: „Fool me once, shame on you. Fool me twice, shame on me.“ Or perhaps, as his critics might say, „Elect me once, shame on you. Elect me twice … shame on you.“

    deutsch

    Am 17. Sept. 2002 hat Präsident Bush die Bühne in Nashville genommen, um vor einer Gruppe von Schulkindern, Eltern und Lehrern zu sprechen. „Es gibt einen alten Ausspruch in Tennessee“, hat er begonnen.
    Eine Reihe von ungeschickten Pausen ist gefolgt. „Ich weiß, dass es in Texas wahrscheinlich in Tennessee ist, das sagt, ‚Narrt mich einmal, Scham auf. . . der Scham auf Ihnen zum Narren. Halten Sie mich zum Narren. . . Sie können nicht wieder zum Narren gehalten werden!'“
    Für die Aufzeichnung ist die richtige Übergabe des Sprichwortes: „Narren Sie mich einmal, Schäm dich Narr. Narren Sie mich zweimal, Scham auf mir zum Narren. “ Oder vielleicht, wie seine Kritiker sagen könnten, „Wählen sie mich einmal, Scham auf Ihnen. Wählen Sie mich zweimal. . . zu Scham auf Ihnen. “

    Das sagt doch einiges aus über die Dummheit der Masse oder warum kann der Kerl dem Volk diese Wahrheit an den Kopf knallen und die lachen auch noch darüber?

    Andersrum wurde auch die amerikanische Administration zweimal genarrt und zwar an 9/11 nach Dimitri Khalezow jedenfalls, denn als diese Panzerrakete ins Pentagon einschlug, hat „man“ diese Administration mit der Behauptung genarrt, in die Twin.Towers wären ebensolche mit Atomsprengköpfen versehene Raketen reingeflogen und um schlimmeres zu verhüten, wurde es notwendig, diese zu sprengen.
    Die Administration hat dem Folge geleistet und wurde dadurch erst richtig genarrt, denn nun mußte „man“ eine plausible Erklärung fürs Dummvolk(siehe oben) finden und „man“ legte ihnen dann nahe, die Geschichte mit Osama bin Nachladen und seinen 40 Räuber in den Höhlen Aphganistans zu erfinden.
    Und wies der Zufall so will, ist das Datum dasselbe wie beim Berliner Mauer“fall“

  13. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  14. Quelle said

  15. arkor said

    Regiefehler der BRD bei Sprengstoffanschlag auf Moschee:
    und wieder einer dieser peinlichen Regiefehler der BRD, wenn sie selbst Anschläge verübt.
    Wie wir ja wissen und zwar mit 100 Prozentiger Sicherheit ist die BRD verantwortlich für den Angschlag auf das Münchener Oktoberfest, entweder direkt als Sprengende oder aber als Putzkolonne einer anderen, dann ausländischen Geheimdienstmörderbande.
    Regiefehler Nr. 1: Da dies ein Jahrestag des Oktoberfestanschlags ist dies wie ein Bekennerschreiben der BRD.
    Regiefehler Nr. 2: Es gibt ein Bild von dem Anschlag. Doch wer hat es geschossen? Da nur zwei Möglichkeiten in Betracht kommen, nämlich eine mobile oder eine fest installierte Überwachungskamera. Im beiden Fällen im zweiten aber sicher, müssten Bilder der Täter zu sehen sein. Sollte es aber aus der Hand geschossen sein das Bild, wäre es gleichsam ein Schuldanerkenntnis entweder der Moscheebetreiber, oder aber der BRD selbst. Denn klar ist, dass wenn Zeugen direkt vor der Türe sind, die Täter nicht tätig geworden wären.
    Regiefehler Nr.3: Weil sie es halt immer zu gut machen wollen, müssen es zwei Anschläge sein, damit es eine Terrorgruppe ist, aber damit geht auch der zweite Anschlag auf das Konto der BRD, mit 99,99 prozentiger Wahrscheinlichkeit.

    Liste kann fortgeführt werden!

    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49530/1.html

    • Quelle said

    • Hermannsland said

      Ein „Sprengstoffanschlag“ der keine Spuren einer Detonation hinterlässt, sondern nur Ruß, ist schon ein merkwürdiger „Sprengstoffanschlag“. 😉

      Es gab eine Überwachungskammer …

      • arkor said

        sehr gut, danke. Eindeutig kein Sprengstoffanschlag und das heisst.
        Das BRD-Regime hat einen terroristischen Anschlag vorgetäuscht, was gleichsam Staatsterrorismus ist.

        • Hermannsland said

          Am Kongresszentrum wurde die „Detonation“ gleich mal mit einem Pulverlöscher gelöscht. 😉


          • arkor said

            lach, nicht mal ein Blechle verbogen. Gut dass ich mich da nicht angelehnt habe, da entsteht mehr Wirkung.

  16. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Der Verlag, „Der Schelm“ druckt das Buch „Mein Kampf“ – unkommentiert, und legte nun die zweite Auflage auf. Alle Achtung !

    Wer selbst nicht denken kann oder will: Die kommentierte Auflage !!……… hat eine ganz andere Unterstützung, aber lest selbst:

    EINLADUNG!

    Die Volkshochschule Landsberg und das Stadttheater Landsberg zeigen in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk, ARD alpha und dem Bayerischen Volkshochschulverband.

    die

    Dokumentation „Mein Kampf“ – Programm eines Massenmörders

    Eine Filmvorführung mit anschließender Diskussion.

    Hitlers „Mein Kampf“ wurde zu einem Mythos aufgeladen. Die Urheberrechte an der Hetzschrift endeten am 1. Januar 2016, 70 Jahre nach Hitlers Tod. Für die Journalistin Vivian Perkovic der Anlass, der Entstehungsgeschichte und den Inhalten des Buches nachzuspüren. In der 90-minütigen Dokumentation „Mein Kampf – Programm eines Massenmörders“ begibt sich die Journalistin an die Orte, an denen Hitler seine Hetzschrift verfasste, und dorthin, wo er Ideen für das Buch sammelte. Und sie fragt: Soll man sich heute noch mit dem Buch beschäftigen? Denn viele der von Hitler verwendeten demagogischen Mittel sind zeitlos und werden heute wieder von Rechtspopulisten in ganz Europa verwendet.

    Der Referent, Tobias Hübner, ist Journalist und Redakteur beim Bayerischen Rundfunk. Er ist Autor für Hörfunk und Fernsehredaktionen mit Schwerpunkt „Natur- und Geisteswissenschaften“ und betreut für ARD-alpha die Produktion „Mein Kampf – Programm eines Massenmörders“. Manfred Deiler ist Präsident der „Europäischen Holocaust Gedenkstätte Stiftung e.V.“

    Im Anschluss an den Film gibt es Gelegenheit zur Diskussion mit den Experten Tobias Hübner und Manfred Deiler.

    Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung und Einlass nur unter Vorbehalt möglich.

    Mittwoch, 5.10.2016, Beginn: 19.00 Uhr, im Stadttheater, Landsberg

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“: abkopiert:

      Die Erstauflage war schnell vergriffen. Daher hat der Schelm geschwind
      nachdrucken lassen.

      Klicken Sie auf

      MEIN KAMPF

      Paypal hat den Schelm übrigens wieder mal blockiert, und die politisch
      überkorrekten Damen vom Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) haben dem
      pöhsen Buch die ISBN-Nummer aberkannt. Nur die kommentierte koschere
      Version des Münchner Instituts für Zeitgeschichtsverfälschung ist
      würdig, eine zu tragen…

  17. arabeske654 said

  18. arabeske654 said

  19. arkor said

    schamlose Lügenmedien entlarvt: Zwar ist, wie man auf den Videos sieht hier kaum jemand als Pegida-Anhänger erkennbar, aber die Medien behaupten dies einfach.
    http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Pegida-Anhaenger-beschimpfen-Politiker-Polizei-schreitet-ein-id39251817.html

  20. Gernotina said

    Zerstörungen eines Mannes aus Ghana in römischen Kirchen

  21. Gugi said

    Kurz und bündig erklärt.

  22. GvB said

    Schlammschlachten.
    Hillary versus Trump..

    Bill Clinton ein Vergewaltiger ??? Trumps Steuersachen haben kein Gewicht gegen diese Vergewaltigung.wenn es den stimmt.

    „Außer einer Schuld wird nichts
    verziehen werden…“
    Der nach ihm folgende Präsident (der drittletzte) wird ebenso wie Obama mit einer doppelsinnigen Prophezeiung bedacht: Im Klar-
    text wird hier angedeutet, dass ihm zwar eine gewisse Schuld verziehen wird – mehr jedoch nicht

    http://nostradamus-prophezeiungen.de/prophezeiungen/usa-praesidenten.html

  23. Kleiner Eisbär said

    Noch ein Nachtrag zum 03. Oktober 2016:

    Der Aufmarsch von Panzern heute in Dresden in Verbindung mit den ausgelegten Betonsperren zeigt doch die nackte Angst der verbrecherischen Lagerverwaltung vor der Wahrheit!

    Der heutige Trauertag hätte ein Erfolg werden können – wenn niemand hingegangen wäre…

  24. Gernotina said

    Die Jugend vor 80 Jahren im Vergleich zur heutigen – mit deutschen Untertiteln

    • Adrian said

      Ja Genotina,
      der Unterschied ist riesig! Nicht nur bei den Kindern sondern auch bei ihren VERBILDERN !!!

    • Adrian said

      Entweder die Bibel spricht die Wahrheit oder (((Jene))) haben es sauber hingekriegt, dass

      die Kinder ihre Väter und die Väter ihre Kinder verraten werden !!!! Bravo Meisterleistung ihr Verräter!!!

      http://www.kla.tv/8897 Unbedingt aunschauen !!!!!!!!!

      • Gernotina said

        Nein, sie werden es nicht schaffen, sie werden am Ende verrecken – die Erde gibt ihnen keinen Raum mehr für ihre Bosheit !

        Europäische Prophetie – von Stephan Berndt

  25. Schneeberg said

    Gestern waren wir auf der Rückfahrt aus dem Erzgebirge, Richtung Dresden. Kurz vor Wilsdruff befindet sich eine Brücke über der Autobahn. An dieser brücke prangte ein Transparent mit den Worten: Einigkeit und Recht und Freiheit.

  26. […] Quelle: Können die Amerikaner das Übel stürzen, das sie beherrscht? « lupo cattivo – gegen die Welther… […]

  27. Klaus Borgolte ZA7975 said

    Würde gerne einen Kommentar mit Foto bringen. Wie geht das?

  28. […] Quelle:  lupocattivoblog.com/2016/10/03/koennen-die-amerikaner-das-uebel-stuerzen-das-sie-beherrscht/ […]

  29. Schneeberg said

    @Skeptiker

    Danke Dir für dieses Foto. Nur gut, daß wir nicht unter dieser Brücke durchfahren mußten. Mein Mann hätte meinen Wutausbruch auch da nicht verstanden. Bei ihm rauscht das alles vorbei. Aber, ich stamme nun mal aus Sachsen, nahe dem Erzgebirge und da reagiere ich jeden Tag ein wenig wütend. Ich mag diese Aalglattheit nicht. In dieser Ecke, Grenze zu Sachsen, habe ich im Umfeld noch keinen Menschen erlebt, mit dem man offen reden kann. Habe es hier mit Handwerksmeistern zu tun. Meine Güte! Und, von netten Nachbarn hörte ich schon folgenden Satz, nicht nur einmal: „Von mir aus können Deutschland und die Deutschen verschwinden, die braucht sowieso keiner.“ Habe mich daraufhin zurückgezogen.

    Dir noch einen guten Abend und eine gute Nacht. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: