lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.629 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.629 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Wusstest Du, dass die Deutschen die Geschichtsschreibung der Alliierten nicht in Frage stellen dürfen?

Posted by Maria Lourdes - 05/10/2016

Wir leben aktuell in einer Zeit des Wahns, einer Zeit, in der jeder zum Nazi, Rechtsradikalen und Unmenschen erklärt wird, der das abgedrehte, weltfremde Weltbild der linksaffinen Meinungsdiktatoren nicht mitheuchelt.

Merkel Nazi

Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten in unser Leben einmischenmehr hier und hier!

Die meisten Meinungsmacher und Politiker haben sich in ihrer abgehobenen linken Denkwelt weit von den Empfindungen der Menschen entfernt. Sie wollen am liebsten einen Deutschen, der auf ewig den Kopf in den Sand steckt und geduckt durch die Gegend läuft, dabei aber nicht vergisst, fleißig Steuern zu bezahlen.

Aber was ist der Grund dafür, dass wir inzwischen tagtäglich dieses linksliberale Geschwafel und diese Deutschphobie ertragen müssen, egal, welchen Sender man einschaltet? Liegt es daran, dass diverse Organisationen genau davon leben, von diesem Kampf gegen Rechts?

  • Ist das der Grund, wieso man aus allen Rohren gegen Bürgerbewegungen und Parteien wie die AfD schießt? Oder steckt dahinter mehr ein Plan?
  • Welche Rolle spielt das Umerziehungsprogramm der Alliierten nach dem Zweiten Weltkrieg?
  • Kennst Du die wahren Hintergründe, wieso die Alliierten bei der Pariser Konferenz 1947 den Friedensvertrag mit Deutschland nicht unterzeichnet hatten?
  • Wusstest Du, dass es einen Passus im Zwei-plus-Vier-Vertrag gibt, der besagt, dass die Deutschen die Geschichtsschreibung der Alliierten nicht in Frage stellen dürfen?
  • Und wusstest Du auch, dass es bei diesen Verträgen vier ganz wesentliche Einschränkungen der deutschen Souveränität gibt?

Andreas Falk erklärt, wieso wir diesen Naziwahn in Deutschland vorfinden.

Dan Davis im Interview mit Autor ANDREAS FALK

Der Autor spricht über sein aktuelles Buch „Der NAZIWAHN„, Geheimgesellschaften, Religion & den US-Wahlkampf.
Mein Dank an Jan van Helsing, für die Zusendung des Interviews, sagt Maria Lourdes!
Erstveröffentlichung bei cover-up-newsmagazine

Dan Davis: Hallo Andreas. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Buch „Nazi-Wahn“, in dem Du mal den ganzen Schwachsinn thematisierst, der uns in diesem Lande konditionieren soll, den Mund zu halten, da wir sonst den bekannten „Nazi-Stempel“ bekommen. Warum ein ganzes Buch zu diesem Thema? Du hättest Dir ja auch sagen können: „Lass sie doch labern … sie erreichen damit genau das Gegenteil, siehe Aufstieg AfD…“ 

Andreas Falk: Hallo Dan und danke schön! Ich denke, es war definitiv notwendig und auch unbedingt an der Zeit, diesem Thema mal ein ganzes Buch zu widmen. Immerhin sind wir als Deutsche direkt und in einzigartiger Weise davon betroffen. Deshalb kann ich „sie“, die politisch korrekten Schwätzer, auch nicht einfach labern lassen. Dieses Gelaber nervt schon lange und es sorgt mitunter dafür, dass wir Deutschen auch weiterhin in einem geistigen Zwangskorsett gehalten werden, welches unserer Psyche und Seele zutiefst schadet! Außerdem ging es mir auch darum, diesem Wahnsinn einen Namen zu geben, ihn sozusagen als psychische Störung zu klassifizieren. Der Begriff „Naziwahn“ ist dabei nicht nur absolut passend, sondern auch einprägsam.

Dan Davis: Kannst Du etwas mehr zu dem Passus im Zwei-Plus-Vier-Vertrag sagen, der besagt, dass „wir“ (das deutsche Volk) die Geschichtsschreibung der Alliierten nicht mehr in Frage stellen dürfen?

Andreas Falk: Der Zwei-plus-Vier-Vertrag wird ja allgemein als der Beleg für die angebliche Souveränität Deutschlands angesehen. De facto ist es aber so, dass einige Artikel des Überleitungsvertrages von 1954 beibehalten wurden. Unter anderem Artikel 7 (1). Das bedeutet, die BRD hat weiterhin zu gewährleisten, dass Deutschland offiziell als alleiniger Kriegsverursacher betrachtet wird und Gegenmeinungen eventuell sogar mit rechtlichen Sanktionen belegt werden können. Wie passt ein solches Knebelgesetz zu einem angeblich freien, souveränen Land?

In einer Vereinbarung vom 27. Und 28. September 1990 wurden einige Artikel aus dem Überleitungsvertrag schriftlich verlängert. Die Vereinbarung ist hier einzusehen:

Unterzeichnet von dem damaligen Staatssekretär Hans Werner Lautenschlager.

Darüber hinaus ist im Zwei-plus-Vier-Vertrag Artikel 3 (2) die Truppenstärke der BRD auf 370.000 Mann beschränkt worden. Auch das dürfen wir nicht selbst entscheiden. Wir stehen also, zumindest in manchen Bereichen, immer noch unter Beaufsichtigung und sind dadurch eben nicht vollständig souverän. Wir dürfen ja nicht mal eigenständig über unsere eigene Geschichte nachdenken. Es geht mir bei der Sache gewiss nicht darum, etwas zu verharmlosen oder nicht vor der eigenen Türe kehren zu wollen. Die Aufarbeitung der eigenen Geschichte ist immer wichtig. Aber es ist trotzdem so, dass auch die Entscheidungsträger der anderen Nationen, manche mehr manche weniger, erheblich zur Eskalation des Zweiten Weltkrieges beigetragen haben. Vor allem Leute wie Churchill, Stalin und Roosevelt waren alles andere als harmlos und unschuldig. Es war ein Krieg, der viele Väter hatte, wie es schon in einem Buchtitel von Gerd Schultze-Rhonhof richtig zum Ausdruck kommt.

Dan Davis: Normalerweise ist jedem klar, dass, wenn ein Staat bzw. ein Land einem Bürger verbietet, die offizielle Geschichtsschreibung zu diesem Land bzw. Staat zu hinterfragen, irgendetwas nicht stimmt „im Staate Dänemark“… Warum soll das in Deutschland anders sein? Wird nicht genau durch diese Zensur erst erreicht, dass Menschen sich die Frage stellen: „Moment mal… Da kann doch etwas nicht stimmen, wenn mir jemand verbieten will, eigenständig zu denken, selbst wenn es falsch sein sollte…?

Andreas Falk: Natürlich kann da etwas nicht stimmen und das merken mittlerweile auch immer mehr Menschen. Meiner Meinung nach sind es aber immer noch zu wenige. Es schlafen einfach noch zu viele, oder sie sind gelähmt vor Angst. Diese Angst kommt wiederum von der Erziehung zum Konsumkrüppel, ohne Wert und Ideale. Man hat Angst, etwas einzubüßen.

Was die Zensur angeht, so erreicht diese zwar teilweise genau das Gegenteil von dem, was erreicht werden soll – nämlich, dass mehr Menschen misstrauisch werden –, aber sie verbreitet auch gleichzeitig, einhergehend mit der Androhung von Repressalien, Angst.

Es gilt diese Angst zu überwinden und die persönliche Freiheit und die Zukunft der Nachfahren über den nächsten Urlaub und Flachbildfernsehr zu stellen.

Dan Davis: Denkst Du, der Erfolg der AfD und von PEGIDA ist (zum Teil) ein Ausdruck bzw. eine Spiegelung dieses Problems? Dass Menschen in den sog. „Massenmedien“ unverzüglich mit der Keule zu rechten Idioten erklärt werden, wenn sie auf Probleme im Lande aufmerksam machen, die anders als dass man sie anspricht nicht zu lösen sind?

Andreas Falk: Definitiv. Das „am Volk vorbeiregieren“ rächt sich und kommt wie ein Bumerang zurückgeflogen – vor allem in Ostdeutschland. Die AfD, und vor allem PEGIDA, sind im Osten viel stärker. Allerdings nicht, weil die alle blöd oder Verlierer sind (wie es die Medien gerne darstellen), sondern weil die da drüben noch nicht vor allzu langer Zeit selbst in einer Diktatur lebten und eher wissen, wie wichtig die persönliche Freiheit ist. Zudem herrscht weniger Angst vor Konsumverlust als im Westen. Die Angst vor Güterverlust und Konsumverzicht lähmt die Menschen.

Dennoch habe ich das Gefühl, auch im Westen regt sich etwas. Vielen geht die aktuelle Politik gegen den Strich und das wird auch immer öfter so geäußert. Deshalb habe ich auch Hoffnung auf Besserung, weil sich eben doch zunehmend mehr Menschen offen gegen die Bevormundung stellen.

Dan Davis: Ist es zum Beispiel sinnvoll, ein Symbol wie das Hakenkreuz in Deutschland zu verbieten, obwohl Hitler es gar nicht erfunden, sondern für sich zweckentfremdet hat und in vielen Religionen wie dem Buddhismus heute noch als friedliches Symbol in Ländern wie Indien, China usw. Verwendung findet? Und jene, die dies verbieten, sind von Bonn direkt in den Deutschen Reichstag … Entschuldigung … in den Bundestag gezogen, also ein Gebäude mit Geschichte! Ebenso wie das Hakenkreuz in Deutschland.

Andreas Falk: Verbote solcher Art, egal um was es sich handelt, sind definitiv nicht sinnvoll. Ein angeblich freies Land verbietet so etwas nicht, sondern vertraut dem mündigen Bürger, verantwortungsvoll damit umzugehen.

Das Hakenkreuz (Swastika) nur auf den Nationalsozialismus zu reduzieren, ist außerdem, wie du schon richtig sagst, völlig falsch. Das Symbol existierte schon lange vorher und taucht in fast allen Kulturen auf. Zudem hatte es meist eine positive Bedeutung. Daher ist es sehr fraglich, ob ein Verbot des Hakenkreuzes – oder damit versehener Gegenstände – wirklich sinnvoll ist. Denn eigentlich könnte man sich dann auch überlegen, alte römische Zeichen zu verbieten. Immerhin waren die Römer auch nicht zimperlich – sie führten Angriffskriege, versklavten Völker, ließen Menschen in der Arena kämpfen und verfolgten Christen. Das ist nur ein Beispiel, das Gleiche könnte auch für kommunistische Zeichen gelten. Keine Ideologie hat mehr Todesopfer aufzuweisen als der Kommunismus, aber unter Strafe stehen dessen Symbole des Todes nicht! Die Beispiele ließen sich endlos fortsetzen. Doch nur um das Hakenkreuz und die Nationalsozialisten wird dieses riesige Geheul veranstaltet. Alles andere scheint egal zu sein.

Dan Davis: Inzwischen muss man ja Hitlers Buch „Mein Kampf“ schon deshalb lesen, um zu wissen, was er gesagt hat, damit man es nicht sagt… „Deutschland erwache!“ denken viele, ohne jegliche rechte Hintergedanken, aber man darf es nicht mehr sagen, denn selbst abgewandelte Formen wie „Deutschland sollte aufwachen!“ werden mit dem Verweis auf das Dritte Reich angemahnt. Wenn man schon Worte in der deutschen Sprache nicht mehr verwenden darf, weil Hitler sie gesagt oder verwendet hat, wo soll das noch hinführen? Ich habe schon ein schlechtes Gefühl, weil ich seit 20 Jahren Vegetarier bin, denn ich las, Hitler war das auch… Äh, ja. Zumeist angeprangert von Nicht-Vegetariern, übrigens. Also, wo soll das noch hinführen?

Andreas Falk: Auch das beschreibt den Naziwahn wieder ganz gut. Man macht sich um jede Formulierung Gedanken, ob diese nicht eventuell als „Nazisprache“ deklariert werden könnte. Es ist geradezu absurd, wie man sich selbst geistig unter Druck setzt.

Hitler hat sicherlich auch irgendwann mal „Guten Tag“ oder „Vielen Dank“ gesagt. Sind das jetzt auch alles Nazisprüche?

Diese Denk- und Sprachverbote führen letztlich zum Wahnsinn. Zur Verstümmelung der eigenen Sprache und der eigenen Intelligenz. Es ist irrsinnig!

Dan Davis: Kommen wir zum Flüchtlings-Thema: Ich denke eigentlich überhaupt nicht völkisch und bin komplett multikulti eingestellt und unterstelle, dass eine außerirdische Rasse, sollte sie mit uns Kontakt aufnehmen, sich vermutlich als erstes sagen würde: „Wenn die sich nicht mal unter sich akzeptieren, weil der Eine etwas dunklere Haut als der andere hat, dann kommen wir lieber in 1 Millionen Jahre wieder und schauen dann noch mal, ob sie dazu gelernt haben…“ Aber Millionen von Menschen ungeprüft in ein Land zu lassen und erst hinterher zu schauen, ob sie z.B. vielleicht einer Terrororganisation angehören, ist sicher auch nicht Sinn der Sache… Jeder weiß, dass jedes Schlauchboot und jedes Land eine Leistungsgrenze hat. Und man muss auch akzeptieren, dass nicht jeder hier über ein bestimmtes Maß zurückgeblieben erscheinende Religionsfanatiker um sich haben möchte, bei denen z. B. Frauen diskriminiert werden. Oder wie ist Deine Meinung hierzu?

Andreas Falk: Die Massenzuwanderung, um das Thema mit dem richtigen Begriff zu versehen, ist die große Herausforderung der Gegenwart.

Meine Einstellung dazu ist folgende: Ich bin überzeugter Anti-Rassist. Jeder Mensch, egal wo er herkommt, ist für mich gleichwertig. Meiner Meinung nach gibt es keine besseren oder schlechteren Völker. Es gibt Unterschiede und Eigenheiten. Aber das hat nichts mit der Wertigkeit zu tun.

Genauso, wie die Völker gleichwertig sind, sind sie aber eben auch verschieden. Und das ist auch gut so. Was wäre das für eine langweilige Welt ohne diese Unterschiede. Die Kunst liegt nun darin, diese Unterschiede zu akzeptieren und sich gegenseitig zu respektieren. Das ist die wahre Lösung für eine friedliche Welt und nicht die „Eine-Welt-Regierung-Fantasien“ einiger Spinner, die jede einzelne Kultur zerstören wollen.

Man sollte sich hierbei auch klarmachen, dass jedes Volk das Recht auf seinen eigenen Lebensraum hat. Natürlich auch wir Deutsche! Wenn jemand zu uns kommt und Teil von uns werden möchte, dann ist das auch kein Problem. Eine normale Zu- und Abwanderung entreißt einem Volk noch lange nicht sein Land.

Das ändert sich allerdings, wenn eine moderate Zuwanderung plötzlich aus dem Ruder läuft und zur Massenzuwanderung wird – und das dann noch mit Menschen aus fernen Kulturkreisen. Der soziale Unfrieden ist dadurch vorprogrammiert. Solche Experimente führen nicht zum Guten, sondern zu Zwietracht und Unfrieden.

Natürlich soll Menschen, die akut in Not sind, geholfen werden. Aber die Hilfe muss sich dann auch wirklich auf diese Leute konzentrieren und nicht noch auf viele andere, die ihr Land nicht aus absoluter Not verlassen haben. Zudem ist eine wichtige Frage, WIE man hilft. Eine Massenumsiedlung ist definitiv der falsche Lösungsansatz und bringt auf Dauer niemandem etwas.

Am Ende ist es ein Betrug an beiden Seiten – sowohl an den Europäern, insbesondere den Deutschen, als auch an den Zuwanderern. Denn die Zuwanderer werden mit falschen Versprechungen zu uns gelockt und stellen dann plötzlich überrascht fest, dass Deutschland doch nicht das Schlaraffenland ist, in dem jeder ein Haus und ein Auto geschenkt bekommt.

Darüber hinaus sinkt der Lebensstandard von vielen Deutschen kontinuierlich. Es gibt immer mehr Alters- und Kinderarmut. Es nützt eben noch lange nichts, wenn es der deutschen Wirtschaft gut geht, wenn das nicht auf das Volk, oder zumindest nicht auf einen immer größer werdenden Teil des Volkes, zutrifft.
Die Massenzuwanderung, die von superreichen „Wohltätern“ wie einem George Soros vorangetrieben wird, ist der bösartige Versuch, die Kulturen Europas zu zerstören. Das dürfen wir nicht zulassen!

Dan Davis: In Deinem Buch schreibst Du ja auch über Deinen „Freund“ Til Schweiger. Darf er nicht auch eine freie Meinung haben, auch wenn Du diese nicht teilst? Kannst Du ein paar Worten für die Leser umschreiben, was Dich an seinem Verhalten gestört hat, auch wenn dies bei ihm auf Unverständnis stößt und eventuell eine weitere Tischkante in seinem Haus dran glauben muss?

Andreas Falk: Ja gut, Herr Schweiger ist ja nicht die einzige Person, die ich im Buch kritisiere – aber ich muss zugeben, bei ihm gab es aus meiner Sicht einiges zu beanstanden.

Dabei ist es allerdings nicht meine Absicht, ihn persönlich anzugehen, da ich ihn privat nicht kenne. Meine Kritik bezog sich auf seine Aussagen, die er im Zuge der Zuwanderungswelle tätigte und sein dazugehöriges Verhalten. Diese offensiven Auftritte im Fernsehen und Internet waren oft recht plump, und luden teilweise zum Fremdschämen ein. Es beschlich mich der Eindruck, dass Herr Schweiger sich mit der Thematik überhaupt nicht tiefergehend beschäftigt hatte. Seine Lösungsvorschläge waren in keiner Weise differenziert und gingen meilenweit an der Realität vorbei. Dazu dann noch dieses ominöse „Projekt“ mit der Flüchtlingsunterkunft, aus dem dann aber doch nichts wurde.

Für mich wirkte das alles dann auch irgendwann unglaubwürdig und aufgesetzt, so, als wolle sich die Person damit profilieren. Ich denke, das haben auch viele andere Menschen so empfunden.

Was das Recht auf eine freie Meinung angeht, so ist das für mich eine klare Sache. Natürlich soll Herr Schweiger auch weiterhin seine Meinung sagen dürfen, so wie jeder andere Mensch, aber ich muss sie deshalb ja nicht gut finden. Mit Kritik muss jeder leben. Auch ich muss mich wegen meines Buches der Kritik stellen.

Dan Davis: Siehst Du hinter dem künstlich aufgebauscht wirkenden „Nazi-Wahn“ also System? Und könntest Du versuchen zu umschreiben, was Deiner Meinung nach hier dahinter steckt?

Andreas Falk: Ja, absolut! Der Naziwahn wurde und wird gezielt aufgebaut, um die Menschen gefügig zu machen. Wer aufmuckt, ist ein Nazi, ganz einfach! Und Nazis sind sowieso die miesesten Verbrecher, schlimmer als alle anderen. Somit ist die Sachlage doch klar.

Hinter Denkfabriken, die oft im Auftrag von sehr reichen Leuten arbeiten, stecken immer ein paar kreative Hirne. Diese „Kreativen“ werden gezielt ausgesucht und damit beauftragt, Konzepte auszuarbeiten, mithilfe derer man die Menschen ausbeuten und kontrollieren kann.

Der Naziwahn ist praktisch wie eine Lawine konstruiert worden, die von alleine immer weiter rollt. Es ist mittlerweile gar nicht mehr notwendig, die Deutschen von außen noch großartig zu beeinflussen, weil sie selbst schon zu den eifrigsten Verbreitern und Förderern dieser seelischen Selbstvergewaltigung geworden sind. Wir Deutschen sind als Volk seelisch kaputt. Und genau das war auch das Ziel.

Allerdings, das möchte ich unbedingt betonen, scheinen in letzter Zeit gewisse Heilungsprozesse eingesetzt zu haben. Das ist die frohe Botschaft. Und gleichzeitig auch der Grund, warum das System momentan noch härter gegen Abweichler vorgeht.

Dan Davis: Provokante Frage: Jesus bezeichnete die Juden als „Kinder Satans“ (Johannes 8/44). War er ein Antisemit? Und was würde es für ihn bedeuten, wenn er tatsächlich wie angekündigt wird, eines Tages wieder zurückkehrt und seine Aussagen von damals nicht revidiert, sondern weiterhin dazu steht?

Andreas Falk: Eine sehr spannende Frage, die wahrscheinlich nur Jesus selbst wirklich beantworten könnte. Ich persönlich glaube nicht, dass Jesus ein „Antisemit“ war. Der Menschenfreund Jesus wollte die angesprochenen Menschen damit bestimmt nicht schlecht machen, sondern sie vielleicht eher darüber aufklären, dass sie einem falschen Glauben nacheifern.

Noch interessanter wird die Betrachtung tatsächlich, wenn wir uns vorstellen, Jesus kommt zurück und tätigt diese Aussage erneut. Was dann wohl passieren würde? Sicherlich würde man versuchen, ihn zu sanktionieren. Aber Sanktionen gegen den Sohn Gottes (oder Gott selbst, je nachdem wie man die Rolle Jesu interpretiert) wären wahrscheinlich nicht sehr erfolgreich.

Dan Davis: Aus meiner vorigen Frage könnte man bereits ableiten, warum das Judentum und Organisationen wie die Freimaurer in Jesus nicht den Sohn Gottes sehen, sondern nur einen mehr oder weniger guten Prediger. Aber machen solche Aussagen in der Bibel (bezogen auf das Neue Testament) diese nicht eigentlich zu einer antisemitischen Schrift, wo man sich verwundert zeigen könnte, wenn auf der einen Seite Bücher eines Jan van Helsing aufgrund angeblicher antisemitischer Inhalte verboten werden, das „Neue Testament“ aber nicht?

Andreas Falk: Im ersten Augenblick müsste man sich schon verwundert zeigen, aber wenn man genauer darüber nachdenkt, eben nicht. Jesus hatte sich ja schon lange bevor das alles zum Reizthema wurde, als heilige Instanz etabliert. Er war und ist teilweise immer noch die göttliche Instanz des Abendlandes. So leicht kann man das nicht übergehen, auch wenn mittlerweile der Respekt ihm gegenüber gesunken ist.

Normale Menschen, die heutzutage leben, müssen bei einer derart heiklen Thematik natürlich viel vorsichtiger sein. Jan van Helsing, so sehr ich ihn auch schätze, ist halt nicht Jesus. Genauso wenig wie wir anderen. Das ist die Faktenlage.

Um an dieser Stelle einmal auf die Unterschiede zwischen Altem und Neuem Testament einzugehen: Es gibt beispielweise Vereinigungen wie die „Causa Nostra“ (nicht mit „Cosa Nostra“ zu verwechseln), die sich eingehend mit der Thematik beschäftigen. Angeblich gibt es heute noch die wahren Nachfahren der Templer, die im Schutz der Anonymität leben. Es wird behauptet, die Templer hätten in Jerusalem die Urevangelien, also die echten Evangelien, gefunden. In diesen stünden ganz andere Dinge wie in den allgemein bekannten Schriften. Wen es interessiert, kann das auch selbst im Internet nachlesen, dort sind die Inhalte veröffentlicht (www.thuletempel.org). Laut den Anhängern dieser Sichtweise gehören das Alte und das Neue Testament überhaupt nicht zusammen. Das Neue Testament ist demnach das Buch Gottes, der in Gestalt von Jesus Christus auf der Erde erschien. Das Alte Testament ist folglich das Buch seines Gegenspielers. Diese Theorien existieren. Ob das alles der Wahrheit entspricht, ist eine andere Frage. Auf jeden Fall würde es die Diskrepanzen zwischen den beiden Testamenten erklären, und auch einige Aussagen von Jesus würden logischer erscheinen.

Aber bei solchen Themen ist natürlich Vorsicht angebracht. Sehr schnell könnte man deshalb, um das Wort nochmals aufzugreifen, als „Antisemit“ bezeichnet werden. Auch wenn man dabei nur auf Theorien eingeht und diese objektiv betrachtet. Und somit sind wir auch schon wieder bei der psychologischen Wirkungsweise des Naziwahns angelangt.

Dan Davis: Das Judas-Evangelium wäre in diesem Zusammenhang zu erwähnen, in dem Jesus an einigen Stellen sich klar gegen den alttestamentarischen Gott ausspricht. Sollte es echt sein, wäre es ein weiteres Indiz dafür, dass etwas nicht stimmt. Aber auch im Neuen Testament findet sich eine Vielzahl von Hinweisen hierzu. Ich habe mein Buch „7“ diesen Dingen gewidmet. Ein Beispiel wäre das Thema „Schwören“. Jesus machte die deutliche Aussage, wir sollen N I C H T schwören, in Matthäus, 5, 33-37:

„Ihr wisst, dass unseren Vorfahren (im Alten Testament, Anm. d. Verf.) gesagt worden ist: `Schwört keinen Meineid und haltet, was ihr Gott mit einem Eid versprochen habt!` Ich aber sage euch: Ihr sollt ÜBERHAUPT NICHT schwören!
… Sagt ganz einfach Ja oder Nein; jedes weitere Wort ist vom Teufel.“
(Hervorhebungen durch Dan Davis)

Damit WIDERSPRICHT Jesus erneut gezielt dem „Gott“ im Alten Testament (Jahwe), der die Menschen dort lediglich auffordert, „nicht etwas Unwahres“ bei seinem Namen zu schwören, siehe 3. Buch Mose, 19, 12.

Vor Gericht sollen wir einen Schwur ablegen, die Wahrheit zu sagen. Damit wird Jesus und dem Neuen Testament widersprochen und unsere Rechtsprechung zeigt Verbundenheit zum blutigen alttestamentarischen Gott. Und auch die Freimaurerei verwendet Schwüre in Verbindung mit der Arkandisziplin und zeigt sich dadurch mit dem Alten Testament und „seinem“ blutigen Gott verbunden. Stellt sich gegen die Aussagen von Jesus Christus, man solle ÜBERHAUPT NICHT schwören. Nur ein Beispiel von vielen, die, würde man sie zur Kenntnis nehmen, für jeden aufzeigen, hier stimmt etwas nicht, wenn man den alttestamentarischen Gott mit dem Gott des Neuen Testaments in einen Topf wirft.
Denkst Du, dass wir eigentlich von Geheimgesellschaften regiert werden und unsere gewählten Regierungen nur Marionetten sind, oder siehst Du dies anders?

Andreas Falk: Auf jeden Fall glaube ich an eine durchgängige Einflussnahme diverser Geheimgesellschaften. Wie das im Einzelnen aussieht, ist natürlich immer schwer zu sagen und bietet viel Platz für Spekulationen. Allerdings sollten wir nicht so naiv sein, eine solche Beeinflussung herunterzuspielen oder zu leugnen. Viele Mitglieder dieser Organisationen besitzen eine Menge Geld und/oder bekleiden wichtige Ämter. Natürlich versuchen solche Personenkreise ihr Geld dazu zu benutzen, um noch mächtiger zu werden. Und das logischerweise so unauffällig wie möglich. Deshalb sind es auch „Geheimgesellschaften“, denn sie operieren im Geheimen. Angeblich ist das ja alles nur Blödsinn und diese Gesellschaften sind ganz harmlos. Aber was soll dann die Heimlichtuerei? Wenn doch nur über das Wetter, den nächsten Ski-Urlaub oder Backrezepte philosophiert wird, dann braucht man doch keine Geheimhaltung. Also irgendwie ergibt das alles keinen Sinn. Wer sich im Geheimen trifft und austauscht, hat auch logischerweise etwas zu verbergen.

Wenn es dabei nun tatsächlich nur um banale Dinge ginge, könnte uns das natürlich egal sein. Wenn es aber um Entscheidungen von globaler Tragweite geht, sieht das allerdings ein klein wenig anders aus. Das geht uns alle etwas an!

Regierungen herrschen meist nur vordergründig. Das hat ein Horst Seehofer ja auch schon zugegeben.

Dan Davis: Nächste provokante Frage: Wenn Du der liebe Gott wärst, so wie er im Neuen Testament gerne beschrieben wird, würde es Dich stören, wenn Du ständig von Menschen als Sündenbock hergenommen wirst, wenn diese sich gegenseitig abschlachten, betrügen, belügen und hintergehen, nach dem Motto: „Warum hat Gott dies zugelassen und das…?“ Ist es nicht gerade der freie Wille, der uns frei macht – selbst zu entscheiden, was wir tun und lassen können, auch wenn dies beinhaltet, dass wir auch unter die Räder kommen können und zum Teil schmerzliche Erfahrungen machen müssen – nach dem karmischen Prinzip –, wenn wir falsch handeln oder andere dies für uns tun?

Andreas Falk: Du beschreibst es schon ganz richtig. Gott hat uns einen freien Willen gegeben und uns damit zu eigenständigen Persönlichkeiten gemacht. Dafür sollten wir ihm dankbar sein. Natürlich kann man auch gegenargumentieren, denn es ist sicherlich nicht mein eigener freier Wille, wenn mich eine andere Person umbringt.

Dan Davis: Aber deren freier Wille. Was nicht heißt, dass sie nicht irgendwann dafür zur Verantwortung gezogen werden, nach dem karmischen Prinzip, so wie wir, wenn wir etwas falsch machen. Ob wir nun mit dem Auto zu schnell in eine Kurve fahren oder jemanden schaden Auch wenn vermutlich manches
Karma erst in einem anderen Leben oder nach unserem Ableben abgearbeitet wird.

Andreas Falk: Wenn die Geschichte mit Gott und dem Jenseits stimmt, dann geht es nach dem Abstreifen des Körpers, der materiellen Hülle, weiter, und die hiesige Welt ist sowieso nur eine Zwischenstation.

Zu der Frage, wie ich reagieren würde, wenn ich der liebe Gott wäre, kann ich nicht viel sagen. Gott ist wahrscheinlich allmächtig und allwissend. Ich als einfacher Mensch bin daher wohl kaum in der Lage, mich in ihn hineinzuversetzen. Oder besser gesagt: Sicherlich wäre ich an seiner Stelle ziemlich genervt. Aber wenn Gott der Gott des Neuen Testamentes sein sollte, dann ist er auch allgütig und somit verzeiht er den Menschen.

Dan Davis: Du schreibst in Deinem Buch, man soll sich vom Rassismusgeschwafel nicht verrückt machen lassen. Kannst Du hierauf noch etwas näher eingehen?

Andreas Falk: Das Rassimsusgeschwafel ist eines der ständigen Totschlagargumente der extrem Linken und Gutmenschen. Vor allem durch die Medien wird gerne der Eindruck vermittelt: Wer nicht für eine grenzenlose Massenzuwanderung ist, der ist automatisch ein Rassist. Gleichzeitig werden neue Begrifflichkeiten wie „Kulturrassimus“ oder „Islamrassimsus“ installiert, obwohl diese, von ihrer inhaltlichen Bedeutung betrachtet, überhaupt keinen Sinn ergeben. Damit kann man allerdings sicherstellen, dass man auch wirklich jeden Abweichler als „Rassisten“ beschimpfen kann. Und Rassisten sind ja oft auch Nazis. Und da haben wir es schon wieder.

Es gibt nur ein Mittel dagegen: Den Naziwahn ablegen, und ruhig und besonnen bleiben. Mit rationalen, vernünftigen Argumenten unbeirrt dagegenhalten und abwarten, bis die Gegenseite die Fassung verliert und ihr wahres, totalitäres Gesicht zeigt.

Dan Davis: Schauen wir mal kurz über den großen Fischteich: Trump ist in den sog. Massenmedien und bei den regierenden und zensierenden Stellen fast durchweg der Verrückte, der Bösewicht, der Idiot. Sollte uns dies nicht zu denken geben, wenn die herrschende Elite so viel Elan aufbringt, um zu verhindern, dass Trump in den USA Präsident wird? Untermauert zum Teil sogar mit Unwahrheiten oder Halbwahrheiten? Könnte es nicht sogar sein, dass Trump mal richtig aufräumt? Er will „9/11“ neu untersuchen lassen und hinterfragt das Vorgehen der USA im Irakkrieg. Er will, dass die USA weniger den Weltpolizisten spielt und andere Länder wieder mehr Eigenverantwortung übernehmen, um nur ein paar Themen kurz anzusprechen. Ist Trump wirklich ein Idiot – oder unter Umständen durch seine finanzielle Unabhängigkeit sogar eine Gefahr für gewisse Machtstrukturen und Eliten, die andere gerne als Marionetten benutzen? Wie ist Deine persönliche Meinung zu diesem Thema?

Andreas Falk: Generell bin ich bei jedem US-Präsidenten oder Amtsanwärter erst mal misstrauisch. Die USA und ihre imperialistische Politik haben viel zur Destabilisierung im Nahen und Mittleren Osten sowie in Nordafrika beigetragen.

Wenn wir uns aber nur mal anschauen, was Trump will und was im Gegenzug Clinton möchte, können wir zumindest einschätzen, wer das kleinere Übel ist. Natürlich versuchen die Medien, eine solche Debatte zu verzerren und bauschen die unwichtigen Themen auf. Viele Menschen, durch dümmliche Fernsehserien und Hollywoodgetue von der Vernunft entfernt, lassen sich davon leider blenden. Da ist es nur wichtig, wer „sympathischer“ auftritt, welches Geschlecht die Person hat und wie sehr sie den aktuell gewollten Klischees entspricht. Das ist natürlich fatal. Denn in erster Linie sollten die Kandidaten daran gemessen werden, welche Politik sie in ihre Amtszeit umsetzen wollen.

Clinton steht weiterhin für die aggressive Einmischungspolitik auf internationaler Ebene. Trump will das einschränken. Also bedeutet Trump für mich: weniger Unruhen und damit auch weniger Krieg. Mir ist es doch egal, wie seine Frisur aussieht oder ob er manchmal wie ein Bauer auftritt. Das interessiert in diesem Zusammenhang einfach nicht. Es geht immer nur darum, was jemand vorhat und im Endeffekt dann auch tut. Alles andere ist uninteressant. Ob Trump nun unabhängig ist oder nicht, wird schwer zu klären sein. Aber er ist für mich ganz klar das kleinere Übel!

Dan Davis: Was wolltest Du Frau Angela Merkel schon immer einmal sagen oder fragen?

Andreas Falk: Wie man sich so fühlt, wenn man nicht seinem Land dient, obwohl man vorher einen Eid darauf geleistet hat.

Dan Davis: Wobei wir wieder beim Thema „Schwur“ wären… Was wolltest Du Frau Frauke Petri denn schon immer mal sagen oder fragen?

Andreas Falk: Unbedingt unbequem bleiben, sich nicht von Links-Populisten provozieren lassen. (Ist natürlich leicht gesagt). Die wichtigen Themen wie beispielsweise Volksentscheide weiter vorantreiben und noch viel offensiver einfordern. Dazu weitere, wichtige Themen in die Diskussion bringen, wie beispielsweise „Verfassung“ und „Souveränität“.

Dan Davis: Worin siehst Du Hoffnung und Zuversicht für die Zukunft?

Andreas Falk: Um es mal klar zu sagen: Ich bin und bleibe ein unverbesserlicher Optimist! Allerdings bin ich auch ebenso Realist. Und ich weiß, eine Wende zu schaffen – vor allem in unserem Lande – wird sehr schwierig. Dennoch keimt Hoffnung in mir. Wenn ich mich mit den Menschen unterhalte, dann spüre ich bei vielen von ihnen den Willen zur Veränderung. Das mag alles noch sehr zaghaft sein, aber wenn die Regierung weiterhin gegen die Interessen des Volkes agiert, dann wird dieser Wille weiter wachsen. Darauf müssen wir alle hoffen.

Dan Davis: „Der NAZIWAHN“ ist Dein erstes Buch. Möchtest Du Deine Tätigkeit als Sachbuchautor fortsetzen? Und falls ja, hast Du schon Ideen für ein neues Buch?

Andreas Falk: Ja, auf jeden Fall. Es gibt noch viel zu tun und zu schreiben. Neue Projekte habe ich schon im Kopf und auch teilweise in Bearbeitung. Doch wie diese genau aussehen, werde ich jetzt noch nicht verraten.

Dan Davis: Danke für Deine Antworten!

Andreas Falk: Bitte, gerne!


Der ‚NAZI-Wahn‘ und die seelische Heilung der Deutschen . . . Jan van Helsing interviewt Andreas Falk


Der Naziwahn – was ist der Grund dafür, dass wir inzwischen tagtäglich dieses linksliberale Geschwafel und diese Deutschphobie ertragen müssen, egal, welchen Sender man einschaltet? Liegt es daran, dass diverse Organisationen genau davon leben, von diesem Kampf gegen Rechts?… Hier die Antworten…


Irgendjemand muss den Menschen da draußen die Wahrheit sagen! Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht… hier weiter!


Der Kult mit der Schuld – Präsident Roosevelt: »Dem gesamten deutschen Volk muß eingehämmert werden, daß die ganze Nation an der gesetzlosen Verschwörung gegen die Gesittung der modernen Welt beteiligt war.« Die Schläge dieses »Hammers« wirken bis heute nach…hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Deutschland am Abgrund – Eine chaotische Regierung bringt die Festung Deutschland ins Wanken. Das Land stöhnt unter der Last von über einer Million an Flüchtlingen und diese werden täglich mehr und für das eigene Volk ist kein Geld da… hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter


Politisch unkorrekt – Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter


NATO-Geheimarmeen in Europa: inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung…
das bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg… hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Wie die US-Regierung und deren Hintermänner die Medien steuern – Für jeden der etwas über Medienpolitik und Propaganda in der Kriegsberichterstattung und in der medialen Vorbereitung von Kriegen erfahren möchte, ist dies eine wahre Fundgrube… hier weiter


Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert… hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Lügenpresse – Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten… hier weiter


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? Unzählige Bücher wurden zu diesem Thema verfasst, doch die Masse der Menschen nimmt solche Publikationen nicht ernst… hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Jetzt geht’s los! Alles in uns und um uns herum ist im Wandel, ob wir es wollen oder nicht. Viele Energien im Universum ändern sich gerade nachhaltig, was auch deutlich erkennbare Auswirkungen auf die Erde, auf unser Klima und auf unser Verhalten hat. Dabei erkennen immer mehr Menschen, dass unsere modernen Gesellschaften und unsere Wirtschaftssysteme ihr natürliches Haltbarkeitsdatum erreicht haben. Alte Strukturen geraten ins Wanken. Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen… hier weiter


Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch beschreibt der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik der Erzwingung neoliberaler Reformen durch die Vergabe von Krediten für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat: auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter


verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien – Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. hier weiter >>>


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Lebensversicherungen sind der Deutschen liebstes Kind und bei genauer Analyse eine grandiose Geldvernichtung für den Sparer


Die bestmögliche Vorbereitung für den Ernstfall und das Verhalten während einer Krise


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Sturmflut der Völker – was den Deutschen noch bevor steht…


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


123 Antworten to “Wusstest Du, dass die Deutschen die Geschichtsschreibung der Alliierten nicht in Frage stellen dürfen?”

  1. Du Nazi! – Wie gehst Du damit um?
    Beispiele:

    Wenn Thilo S. Ein Nazi ist, dann bin ich der symbadische Nazi von nebenan!
    Schön, daß Sie feststellen, daß mir das Vaterland und Deutsche Volk am Herzen liegen – und nicht Wallstreet / EU-Diktatoren / Afrika / Islam – wie Ihnen.
    Ist das der neuste Blondinenwitz?

    Verdummungs-, Schuld und Haß-Propaganda des System verstehen und gegensteuern.
    Abtropfen lassen? Oder wie gehst Du geschickt mit demokratischen Diffamierungs-Versuchen um?
    Und – wie stärkst Du Dein eigenes Selbstbewußtsein?“
    Wie führst auch Du den Feind vor?
    Wie kommunizierst Du psychologisch noch wirksamer mit dem Bürger?
    Welchen Beitrag zur Befreiung kannst Du leisten?
    Wenn Du nicht nur informiert sein willst, sondern auch aktiv kognitiv und emotional wirkende Kommunikations-Methoden kennenlernen und trainieren willst, dann bist Du bei dem Psycho-politischen Kommunikations-Training richtig.
    Wolfgang R. Grunwald, NLP-Master und Experte für politische Kommunikation führt diese De-Programmierungs-Trainings durch: offene Seminare oder geschlossene Trainings für bestimmte Gruppen, die gern unter sich sein wollen.
    Nachstehend ein paar nützliche Links zum Thema „Befreiung – Politische Gehirnwäsche – und Befreiungs-Psychologie und die nächsten Trainings-Termine:
    • Website: http://www.gehirnwaesche.info
    • Blog Befreiungs-Psychologie: http://www.befreiungspsychologie.info/

    • Wahrheit said

      Jeder sollte diesen Mut besitzen, damit sich etwas ändert, bevor SIE uns alle „geändert“ haben!

      • arkor said

        aber es wird halt auch klar deutlich, dass die BRD-Bediensteten zwar wissen, dass NICHTS stimmt, aber eben nicht die Ableitung aus dem Recht finden, welche zu ihre RECHTEN UND PFLICHTEN führt. Selbst die Kritischeren.
        Was natürlich auch an den zahllosen falschen Ausführungen wie staatenlos info, Sürmeli, Knietzsche, Oberüber und Konsorten liegt. Dabei will ich keineswegs böse Absicht unterstellen.

        • GvB said

          Jo Conrad ..hat .. nett gefragt und die zwei Gäste einfach aus dem Nähkästchen geplaudert..
          Trotzdem interressant…was so gewisse „Kleinigkeiten“ im Dienst angeht 🙂

          • arkor said

            wichtig ist, dass die BRD-Bediensteten begreifen, dass sie KEINE RECHTSGRUNDLAGEN haben, WENN DAS DEUTSCHE VOLK KEINE SCHAFFT, der alleinige Rechteträger, das BRD-Regime aber keine schaffen kann und insbesondere und das habe ich schon manchen BRD-Systemling gesagt und es wurde auch verstanden, dass wir UNS AN DEM PUNKT VEREINIGEN WERDEN, der das RECHT ist und dann löst sich dieser Spannungsbogn auf.

            Deshalb kann ich auch jeden Deutschen wirklich nur wärmstens ans Herz legen, auch wenn es in der Sache hart zu Werke geht, gegenüber den BRD-Bediensteten respektvoll und nicht aggressiv gegenüber zu treten.
            Vergessen wir nicht, es sind RECHTETRÄGER, welche GEGEN SICH SELBST GERICHTET SIND.

            • GvB said

              Wir müssen zusehen, das wir diese Menschen, die guten Willens sind- auf unsere Seite zu holen..

    • X-RAY 2000 said

      Hier ein angeblicher ANTIFANT, der aus dem „Nähkästchen“ plaudert:

      • Claus Nordmann said

        Gerald Celente: “Oktober-Überraschung“

        Von Greg Hunter

        Trendforscher Gerald Celente sieht eine “Oktober-Überraschung“ für die Wirtschaft, Terror oder Krieg kommen. Celente meint:

        »Selbst dieser Verräter Mario Draghi (der Chef der Europäischen Zentralbank), ehemals Chef der Europa-Division von Goldman Sachs,

        der jetzt EZB-Präsident spielt, sagte, dass die Zentralbanken nicht mehr tun können und sie sich jetzt Stimulus durch die Regierungen

        erhoffen. Das wird das neue Spiel sein.

        Was ich damit sagen will: es kollabiert. Schauen Sie nur was in Japan vor eineinhalb Wochen abgelaufen ist. Jeder wartete darauf, dass

        die Bank of Japan eine weitere Karte spielt und sie hatte keine mehr auf der Hand. Also gehen Sie davon aus, dass der Oktober schlimm

        wird. Wenn es in den Märkten schlimm wird, ist traditionell Oktober und es wird jetzt schlimm.

        Nur nebenbei, wir beginnen jetzt das sechste Quartal in Folge in den Vereinigten Staaten, in dem der S&P 500 negativ steht. Negative

        Erträge im S&P 500! Der einzige Grund, warum die Märkte hochgehen, genau wie Trump es gesagt hat, ist das billige Geld für Aktienrück-

        käufe und Fusionen und Übernahmen.

        Zweitens wird es einen Terroranschlag geben, echt oder unter falscher Flagge. Vor ein paar Wochen haben wir es fast in New York erlebt,

        als irgendein Typ durchdrehte. Jetzt multiplizieren Sie das mit 70.

        Dann der Krieg, denn es wird immer heißer und es wird immer mehr über Krieg geredet. Die anti-russische Propaganda ist so stark,

        wie nie zu vor und sie geht weiter. Selbst in der Debatte stellte Hillary Russland als Schuldigen dafür hin, dass das DNC gehackt wurde.

        Dafür gibt es keinerlei Beweise. Glauben Sie nicht, dass die wichtigere Dinge zu tun haben? Oh, und dies ist wichtig: Julian Assange

        behauptet, er besitze Informationen, die sehr schädlich für Clinton sein werden.«

        Im laufenden Jahr sagte Celente voraus, dass die Debatten wie eine Reality-TV-Show sein werden.

        Celente schrieb in seiner Sommerausgabe des Trends Journal:

        “Während die Umfragen fluktuieren werden und das allgemeine Interesse über die Sommermonate nachlassen wird, wird dieses Rennen

        […] bei dem Hauptereignis gewonnen oder verloren werden: die präsidialen Reality-Show-Debatten.“

        Celente erläutert: »Es ist also eine Reality-TV-Schein-Debatte. Das sind keine echten Debatten. Leute und Analysten haben bereits die

        ungerechten Fragen an Trump herausgestellt und dass Hillary keine gestellt wurden. Wer denkt sich so etwas aus, dass man zwei Minuten

        Zeit hat, um eine Frage über die nationale Verteidigung oder die Wirtschaft zu beantworten?

        Zum Ende hin wurde das zu einer Schlammschlacht. Nichts von Substanz wurde mit Bezug auf echte Strategien hervorgebracht.«

        Über die Leitmedien sagt Celente: »Die Medien bevorzugen Clinton aus einem sehr offensichtlichen Grund. Es gab einmal eine

        “Communications Regulation“. Bill Clinton deregulierte diese Industrie und erlaubte den Wenigen alles zu besitzen. Jetzt kontrollieren sechs

        Unternehmen über 90 % der Medien. Warum glauben Sie, wird Hillary unterstützt?

        Hillary und Bill Clinton bekommen $ 250.000 bis $ 300.000 für eine halbe oder ganze Stunde einer Rede. Das nennt man Rückvergütung.

        Das ist alles. Es ist ein Ausverkauf Amerikas.

        Niemand fordert sie heraus, denn warum sollten die “Presstituierten“ sie herausfordern? Die arbeiten für den Zuhälter. Sie werden bezahlt dafür.

        So läuft das. Sie bringen die Propaganda der Zuhälter, welche die Medien besitzen.«

        ***

        Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter

        • Claus Nordmann said

          Quelle

          http://n8waechter.info/2016/10/gerald-celente-oktober-ueberraschung/

        • Claus Nordmann said

          Wahlfälschung in ganz großem Stil vom militärisch-industriellen Komplex

          Zehntausende vorausgefüllte Stimmzettel für Hillary in Boxen, die mit den echten Stimmzettelboxen vertauscht werden?

          http://christiantimesnewspaper.com/breaking-tens-of-thousands-of-fraudulent-clinton-votes-found-in-ohio-warehouse/

          • GvB said

            Die VS -Cowboys zeigen mit dem nackten Finger auf VW(Diesel..) usw..aber dabei ..
            sind sie die grössten ((Gauner))..wenns um Steuerhinterziehung geht.

            APPLE!

            Angeblich hat dieser Liebling des Silicon Valley eine Art steuerfreies Bermudadreieck betrieben. Seine Gewinne soll das Unternehmen durch einen nur auf dem Papier existierenden Firmensitz in Irland geschleust haben, wo der Konzern illegale Steuervorteile genoss. Vergangenes Jahr hat Apple offenbar eine Unternehmenssteuer von gerade einmal 0,005 Prozent bezahlt. Das entspricht kümmerlichen 50 Euro Steuern pro einer Million Euro Gewinn.
            (….)

            Neben Apple haben auch Unternehmen wie Walmart, Microsoft, Pfizer, Google, General Electric und ExxonMobil über 2.000 Milliarden Dollar an unversteuerten Gewinnen in Offshore-Steueroasen geparkt – während sie gleichzeitig in den Genuss von 11.000 Milliarden Dollar an staatlichen Darlehen, Finanzspritzen und Kreditgarantien kamen.

            http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-10/steuerhinterziehung-donald-trump-apple-eu-strafe-arbeitsplatzverlagerung

            Jede normale Hure ist ehrlicher als dieses ((PACK)) 🙂

            Der Neue an Trumps Seite:
            Für „eine Handvoll PENCE“ …mehr Stimmen für TRUMP

            Vize-Kandidaten im US-Wahlkampf.
            Trumps bessere Hälfte: MR.Pence

            Trumps designierter Vertreter Mike Pence geht als Gewinner aus dem TV-Duell der Vizepräsidentschaftskandidaten hervor.
            Tim wer? Mike wer? Bei dem Duell der eher unbekannten Vizepräsidentschaftskandidaten ging es um Fakten statt Beschimpfungen. Der Republikaner Mike Pence trat souverän auf – und bescherte dem Trump-Lager den Sieg.
            Pence stammte ursprünglich aus einer aktiven katholischen Familie und wurde später zu einem evangelikalen Christen..
            Er ist Gouverneur des Bundesstaates Indiana. Von 2001 bis 2013 vertrat er Indiana im US-Repräsentantenhaus. ist aber ein ziemlich unbeschriebenes Blatt …ohne Skandale.. konservativ

            http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahlkampf-mike-pence-gewinnt-debatte-der-vizekandidaten-gegen-tim-kaine-a-1115193.html

            Aber Vorsicht, das vor-Video im SPEIGEL-Artikel ist prostitutet by the UBS-Bank BRD…

      • Hermannsland said

        http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/08/22/wem-und-wozu-dient-die-antifa/

    • Hermannsland said

      Für wen arbeitet Billy Six?

      „An seinem schwarzen Anzug steckt eine Israel-USA-Brosche. Der Brandenburger Billy Six ist stolz, dass sein bürgerlicher Name so „herrlich amerikanisch“ klinge.“

      http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/10/05/doch-kein-dosenfleisch-bei-mh-17-herr-eggert/

      • X-RAY 2000 said

        Sieh mal bitte in sein „Impressum“, unter „Technische Daten“, folgt Kiefernweg 20, 16348 Wandlitz… Zur Information: WANDLITZ war der ehemalige Rückzugsort der DDR-Granden…

        Ich vermute somit, dass der Billy (Boy) irgendeinen „Bezug“ zur Ex-DDR-Nomenklatura hat/haben könnte, wie gesagt, es ist eine Vermutung… Denn wenn solche ROTEN SOCKEN (Nachbarn) Etwas nicht leiden können, ist es Jemanden um sich zu haben, der „total anders“ drauf ist (politisch)…

        Grüße,

        x-ray

        • Hermannsland said

          Kiefernweg 20, 16348 Wandlitz scheint die Adresse der „Technischen Betreuer“ der Weltnetzseite zu sein.
          Die Adresse passt auch mit „Kerstin Minx, HUK-COBURG “ überein.

          • GvB said

            Ah ja, Wandlitz 🙂 der „OSTEN liest und schreibt mit“
            und der Artikel über ihn… „Billy the Kid“..im SPEIGEL liest sich wie ein schlechter Dreigroschen-Roman 🙂

  2. Skeptiker said

    Patriotismus gegen Multikulturalismus: Hitler zeigt uns das logische Ergebnis von Multikulti

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Aber wenn Horst Mahler das genau so ausspricht, wie der obige Jude im Video, kriegt er hier im besetzten Land, mal eben über 10 Jahre Knast, nur weil er das ja auch so sieht, wie der Jude, am Anfang des obigen Videos.

      Ab der Minute 4 und 40 Sekunden.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Aber die Jüdischen Fremdbesatungsmächte von der BRD und Kotze KG, haben sich ja noch was neues einfallen lassen.

        Um die Wahrheit eben zu unterdrücken und zwar das hier.

        Aber dann kam Ursula Haverbeck, mit 87 Jahren und meinte:

        Ihr könnt mich mal, ich lasse mich von Euch Vollidioten hier nicht in dem Land wo ich geboren wurde, nicht noch weiter verarschen.

        Ursula Haverbeck | Kommentar zum Hooton Plan

        Gruß Skeptiker

      • Wahrheit said

        Er sagte bereits damals die Wahrheit und wird bis heute dafür von den gleichen Leuten gehasst.

      • hardy said

        hier wieder mal mal vier Beispiele für die alltägliche Gehirnwäsche
        http://www.gmx.net/magazine/politik/syrien-konflikt/us-regierung-prueft-bruch-russland-militaerische-option-syrien-31940192
        http://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/adam-sucht-eva/adam-sucht-eva-2016-jesse-eskaliert-peer-kusmagk-philosophiert-31939918
        http://www.gmx.net/magazine/politik/dresden-claudia-roth-entsetzt-brutalen-hass-einheitsfeier-31938286
        und typisch für die Verkommenheit des Systems und wers immer noch nicht kapiert hat, von wem wir „regiert“ werden
        http://www.gmx.net/magazine/politik/dresden-claudia-roth-entsetzt-brutalen-hass-einheitsfeier-31938286

      • hardy said

        Pater Isidor im letzten Joar
        Pater A. Isidor 22. Oktober 2015 @ 05:27

        Die reine Wahrheit ist, dass IM ERIKA als SED-FDJ-DDR-Staatssekretärin für Propaganda und Agitation von ihren bzw. von Onkel Erich´s und Tante Margot´s STASI-Seilschaften zusammen mit Onkel Wladimir P. als KGB/FSB-Chef im Hotel Adlon dem Onkel Helmut ins Bett gelegt wurde, worauf die Affäre ihren Lauf nahm? Und als Tante Hannelore von diesem Verhältnis Kenntnis erhielt, hat diese sich umgebracht? Hätte ich mich an deren Stelle auch?
        Das Handzeichen der Raute ist eines von mehreren Geheimzeichen unter den Mitgliedern einer Freimaurer-Geheimsektenlogen-Bruderschaft? Und seit 1993 dürfen auch Frauen Mitglieder bei den Freimaurer-Geheimsektenlogen-Bruderschaften werden?
        Frau Aniola Kazmierczak alias IM ERIKA alias Angela Merkel ist die Tochter der polnischen Jüdin Kazmierczak (http://www.n-tv.de/panorama/Merkels-Opa-kaempfte-gegen-Deutsche-Die-Wurzeln-der-Aniola-Kazmierczak-article10353776.html)
        Naja, der Pater
        Vor ca. 1Monat war ich in der Gegend von Templin für 3Tage und hatte die Gelegenheit, ein Konzer(klassisch, deutsches Liedgut) besuchen zu dürfen und zwar in der kleinen Kapelle von Alt Placht und erstaunlicherweise war da auch die Frau Merkel anwesend.
        Man dirigierte mich auf die Empore,weil ich was zu spät kam. daraus aber hat sich die Gelegenheit ergeben, die Bilder zu betrachten an der Rückwand und bei dem folgenden link kann man das auch erkennen,das sechste von links -es ist ein Davidstern und bei dem fünften ist auf dem Altar der sieben-sternige Leuchter. Daraus könnte man gewisse Schlußfolgerungen ziehen, jedenfalls hab ich dergleichen zuvor in keiner Kirche oder Kapelle gesehen.

        http://www.kirchenkreis-oberes-havelland.de/start/kirchengemeinden/gemeinden/alt-neu-placht/kirchlein-im-gruenen/#%5Bobject%20Object%5D

        • hardy said

          naja, nicht der sieben-sternige Leuchter, sondern der sieben-armige Leuchter -ich vergesse immer wieder, wie arm doch die Juden sind.

        • Skeptiker said

          @Hardy

          Heute steht auf dem Judensender das hier.

          Mittwoch, 05. Oktober 2016

          „Ich bin Realistin“
          Merkel kritisiert Schließung der Balkanroute

          Abschottung kann nicht die Lösung sein, eine geschlossene Balkanroute auch nicht – diese Ansicht verteidigt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie setzt auf ein gelingendes EU-Türkei-Abkommen und einen neuen Umgang mit afrikanischen Ländern.

          Eine geschlossene Balkanroute löst keine Probleme – diese Position hat Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigt. Der „Zeit“ sagte Merkel: „Wenn Sie mich also fragen, ob die Schließung der Balkanroute das Problem gelöst hat, sage ich klar Nein. Sie hat in den Wochen, bevor das EU-Türkei-Abkommen in Kraft trat, zwar dazu geführt, dass weniger Flüchtlinge in Deutschland ankamen – aber dafür 45.000 in Griechenland“. Umgerechnet auf die deutsche Einwohnerzahl wären das 360.000 gewesen, „also fast doppelt so viele wie wir im schwierigsten Monat November hatten“, so die Kanzlerin weiter. Daran zeige sich, dass nur das EU-Türkei-Abkommen eine nachhaltige Lösung bringe.

          Die Kanzlerin legte zugleich Wert darauf, zu betonten, dass sie nicht von ihrer ursprünglichen Flüchtlingspolitik abgewichen sei. Zwar habe sie seit dem September 2015 eine Reihe von Maßnahmen in Gang gesetzt, „in der Grundhaltung aber ist meine Politik konstant geblieben“, so Merkel. Ihre Aussage, es seien Fehler gemacht worden, habe sie auf „das ganze System der europäischen Flüchtlings- und Migrationspolitik“ bezogen. Für die Unzulänglichkeiten der sogenannten Dublin-Regelung sei Deutschland mit verantwortlich: „Denn wir haben uns vor Jahren dagegen gewehrt, dass der Schutz der Außengrenzen europäisiert wurde. Und wir haben damals auch die Verteilungsquoten nicht gewollt, die wir uns heute für alle Mitgliedsstaaten wünschen.“

          Umgang mit Afrika überdenken

          Als „strategisch hochwichtige Frage“ bezeichnete Merkel einen neuen Umgang mit Afrika. „Deutschland musste sich dieser Frage früher nie so stellen, Italien dagegen schon, ebenso Spanien“, so die Kanzlerin. „Wir waren die meiste Zeit schlicht zufrieden, dass keine Flüchtlinge kamen.“ Nun müsse sich Deutschland dem Problem stellen, weil die Menschen „vor unserer Tür“ stünden. Merkel weiter: „Ich glaube nicht daran, dass wir dieses Problem durch maximales Ignorieren, durch Distanz und Abschottung wieder verschwinden lassen können. Ich bin Realistin, und das ist eine Realität.“

          Sie sei „überzeugt, dass unsere Sicherheit, unser Leben in Frieden und unsere nachhaltige Entwicklung mit der Lebenssituation von Menschen, die weit weg von uns wohnen, zusammenhängen“.

          Ihr Amtseid beziehe sich auf das Wohl Deutschlands, dieses sei aber heute „allein mit der Konzentration auf Deutschland selbst dauerhaft nicht zu erreichen“. „Wenn ich als deutsche Bundeskanzlerin dafür sorgen will, dass es uns Deutschen gut geht, dass die Europäische Union zusammenhält, muss ich mich auch darum kümmern, dass es in Europas Nachbarschaft so zugeht, dass Menschen dort Heimat auch als Heimat empfinden können. Konkret heißt das in unserer Zeit, dass wir uns in neuer Weise mit Afrika befassen müssen.“

          „Nun können wir natürlich nicht die ganze Welt von einem Tag auf den anderen zum Besseren wenden. Aber wenn wir deutsche Interessen verfolgen wollen, müssen wir realistischerweise sagen, dass auch das Wohl Afrikas im deutschen Interesse liegt.“

          Quelle:
          http://www.n-tv.de/politik/Merkel-kritisiert-Schliessung-der-Balkanroute-article18788891.html

          Wenn ich sowas lesen tue, verliere ich fast mein Verstand.

          Gruß Skeptiker

        • hardy said

          Diese Frau hat doch nicht den geringsten Spielraum- alles ist so gestrickt und von langer Hand geplant, daß es eben keine Alternative mehr geben darf. Das bereden wir doch hier dauernd.

          aber was andres -auf einer Seite hab deinen Kommentar gefunden über die Zeta-Funktion(Primzahlen und da mich sowas auch interessiert, hab ich mal etwas recherchiert, weil es mir seltsam vorkam, eine Summation zu finden ,welche die Primzahlen beinhaltet, da man diese doch nicht kennt, jedenfalls kann man sie ja nicht einfach berechnen.
          Da zeigt sich doch, daß dieser Leonard Euler wirklich was getaugt haben muß, denn es geht tatsächlich.
          bei meiner Recherche sind mir folgende Dokumente aufgefallen
          http://www.oemg.ac.at/Mathe-Brief/fba2014/2_Kietreiber_Schuelerpreis2014.pdf
          da wurde zwar das sog. Euler-Produkt erwähnt, allerdings nicht ausgeführt.
          das findet man dann hier
          http://www.mathematik.uni-muenchen.de/~forster/v/zeta/RZF_chap01.pdf und zwar gleich beginnend mit der ersten Seite.
          dazu muß man vielleicht noch wissen, daß sich auch die Kreizahl Pi durch eine unendliche Summation beliebig genau berechnen läßt , siehe
          http://matheguru.com/allgemein/230-kreiszahl-pi.html

          Nun könnt ihr das ja widerlegen, wenns schee macht!

        • Essenz said

          http://www.n-tv.de/politik/Schaeuble-wuenscht-sich-deutschen-Islam-article18770446.html

          Recht hat er.: Wir brauchen wieder ehrliche und anständige Verbrecher.

          andere Frage: Dürfen gehirnambutierte auch Poltiker werden?
          Gibt es dafür einen Gleichstellungsbeauftragten bzw. -in?

        • Sylvia said

          Danke für den Artikel, Hardy!

      • Sambi said

        Zum Jesus-Zitat aus dem NT möchte ich anmerken, dass Jesus hier in erster Linie die PRIESTER meinte und nicht alle Juden.
        Er kritisierte ihre Heuchelei, ihre Raffgier, ihre heuchlerische Anbetung Gottes im Tempel (siehe auch die Szene, als er die Händler aus dem Tempel trieb).
        Er warf ihnen vor, nur nach Außen hin alle Gesetze einzuhalten, ihren Sinn jedoch damit eben gerade nicht zu erfüllen und er unterstellte ihnen, dass sie ihn töten wollten – was ja dann auch tatsächlich geschah.

        Mit dem ungeheuerlichen Vorwurf, den Jesus hier machte, war er eine große Gefahr für ihre Stellung, da er das Volk durch seine Handlungen und Reden sehr beeindruckte.
        Daher beschlossen sie, ihn unter einem Vorwand auf schlimmste Weise, wie man damals eben Verbrecher bestrafte, umbringen zu lassen, obwohl sie wissen mussten, dass er mit seinen Vorwürfen Recht hatte.

        LG

  3. arkor said

    Im sogenannten 2 +4-Vertrag, kommt nicht ein einziges Mal das völkerechtliche Subjekt Deutsches Reich vor. Er ist lediglich eine alliierte INTERNA und mitnichten ein völkerrechtlicher Vertrag im Sinne und der Rechtsfolge, welche zu irgendeiner Souveränität führen könnte und hat nicht einmal etwas damit zu tun.
    Der 2+4 Vertrag ist KEIN MIT DEM DEUTSCHEN RECHTETRÄGER geschlossener Vertrag und auch nicht in dessen Mandat

    Die Dinge sind sehr einfach: Die BRD bleibt bis zu ihrem Erlöschen eine alliierte Interna für die die Alliiierten KOMPLETT VERANTWORTLICH sind. Dabei hat die BRD weder eine völkerrechtliche Existenz noch Rechtsfähigkeit, noch Vertragsfähigkeit.

    Die ALLIIERTEN SIND FÜR JEDE HANDLUNG DER BRD VERANTWORTLICH, nicht der deutsche RECHTETRÄGER.
    Und genau hier lassen wir die Alliierten nie raus. DIE BRD und das BRD-REGIME interessiert hier nicht, da völkerrechtlich inexistent und in soweit nur ALS HANDELNDE DER ALLIIERTEN für deren in erster Linie die Alliierten in der Rechtsabwicklung zuständig sind, wir, das deutsche Reich aber dann im Handeln der EINZELNEN PERSONEN, in wie weit sie VÖLKERRECHTSWIDRIG ALLIIERTE AUFGABEN ÜBERNAHMEN, was dann bis zum Landes- und Hochverrat geht.

    Die Alliierten haben sich vorgestellt mit der nach Militärproklamation Nr.3 gebildeten BRD, welche sich zwar als Staat bezeichnen aber nicht danach handeln darf, das deutsche Volk in einen tödlichen Bürgerkrieg stürzen zu können, in dem das BRD-Regime irgendwann darauf verweist, dass die BRD-BEDIENSTETEN NIE IHREN ANWEISUNGEN HÄTTEN FOLGEN DÜRFEN, da RECHTE UND PFLICHTEN ALLEIN AUS DEM VÖLKERRECHT ergehen, wie jeder BRD-Bedienstete klar nachlesen kann.
    Das BRD-Regime wird also JEDE SCHULD AUF DIE BRD-BEDIENSTETEN ABWÄLZEN wollen.

    Und genau hier machen wir, das DEUTSCHE VOLK NICHT MIT, sondern beschränken die SCHULD AUF DAS VÖLKERRECHTLICH INEXISTENTE ALLIIERTE BRD-REGIME als ALLIIERTE HANDELNDE, womit die Alliierten eben NICHT AUS DER PFLICHT SIND FÜR IHRE VASSALLEN!

    Alles, aber auch wirklich alles, was die BRD betrifft, ist ALLIIERTE INTERNA! Und nichts anderes ist aus dem Recht abzuleiten.

    • arkor said

      Tipfehler: Militärproklamation Nr.2

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Zur Zeit lese ich hauptsächlich in bzw. das Buch: > Das Deutschland Protokoll < Neufassung von Holger Fröhner 2. Auflage 07/2015 …gute 440 Seiten, aber schön der Reihe nach, und bin echt begeistert. Das Buch ist für mich genau richtig geschrieben, bin jetzt bei Seite 90, da geht es gerade um UN und UNO, Der Feindstaat, ect.

        Das tolle an dem Buch ist einmal, das Ganze ist in eine Geschichte integriert, die aber bis jetzt kaum hinderlich war, im Gegenteil, es ist ein Dialog zwischen einem jungen Deutschen, der eine amerikanische Braut hat, und deren Vater bzw. Eltern. Die beiden wollen heiraten und besuchen nun gemeinsam und zum ersten mal ihre amerikanischen Eltern in den USA.

        Und der Vater der Braut, (wusste der junge Deutsche aber bisher nicht) war viele Jahre CIA – Agent und Berater ect., kennst sich also total gut aus, was seit dem WK II, mit den Verträgen usw. wirklich bezweckt wurde und was da so lief.

        Also, ich bin von den Socken gefallen, schon mehrmals, wie gut das alles erklärt wird. Und auch dem jungen Deutschen in dem Buch geht es auch so, er hat das deutsche Schulwissen über unsere Geschichte intus, und wird nun täglich vom zukünftigen Schwiegervater in Geschichte zur BRD malträtieret und gemartert und auch um den Schlaf gebracht.

        Seite 53, aus dem Buch: Abschrift:

        (Erkl. v. mir – Der junge Deutsche) Ich schaute auf. "Was bedeutet das den konkret?" Michael (Erkl. v. mir – der CIA Agent und zukünftige Schwiegervater) erklärte: Das bedeutet ganz einfach, dass sich Deutschland noch immer in amerikanischem Besitz befindet und Deutschland keinerlei Ansprüche irgendwelcher Art an uns oder die anderen Kriegsgegner Deutschlands stellen kann. Und zwar bis zu einem Friedensvertrag, welchen eure illegale Regierung mit der unsrigen nicht abschließen kann. Denn wenn sie einen solchen Friedensvertrag zur Zeit der Wende hätte abschließen können, warum hat sie es nicht getan? Weil sie es eben nicht konnte. Denn obwohl Gorbatschow zu der Zeit eine tatsächliche Wiedervereinigung mit dem Wiederanschluss der polnisch verwalteten Gebiete im Sinn hatte und schon die Moskauer Universität mit der Erstellung eines Planes hierfür beauftragt hatte, verhinderten Kohl und Genscher unter Anweisung der westlichen Alliierten diesen Schritt. Speziell Genscher verzichtete bei den Verhandlungen im Auftrag der Amerikaner ganz deutlich auf einen Anschluss der polnischen Gebiete, obwohl er einen solchen Verzicht völkerrechtlich gar nicht erklären konnte, da er nur für die BRD sprechen konnte und diese nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches ist. Der Preis für die angebliche Wiedervereinigung war ganz klar eine Weiterführung der Besatzungsrechte der Drei Mächte."

        • Skeptiker said

          @Raumenergie

          Ja, das waren doch die gut situierten Eltern, wo der Vater der Braut Vater erkannte seine Tochter hat sich in einem Deutschen verliebt.

          Der Amerikaner mit der angeblichen Belesenheit meinte nur in diesen Moment!

          „Schitt“ Die Deutschen haben doch alle den Teufel auf der Rückseite ihres Personalausweises.

          Also auf mein alte Perso von 1990 konnte ich das auch von der Seite im Licht erkennen.

          Aber aus meiner Sicht ist das echt sehr weit hergeholt.

          Der war doch vom Beruf Bäcker, wie soll den die Tochter der Elite aus Amerika, den Deppen aus Deutschland getroffen haben?

          Hier in Deutschland?

          Das hat sich der Spinner doch nur alles ausgedacht, um sich wichtig zu machen.

          Gruß Skeptiker

          • Klaus Borgolte ZA7975 said

            Ich halte das Buch für eine Geschichte. Das empfinde ich als störend, wenn auch viele Aussagen stimmen.

            • Sylvia said

              Ich nehme an, dass es nur in dieser Form eine Chance hatte, in der BRiD veröffentlicht zu werden.

        • arkor said

          ja Raumenergie, die sogenannte Wiedervereinigung war eine reine VERWALTUNGSINTERNA, mehr nicht. Das ist in dem Buch richtig dargestellt, aber noch nicht in aller Klarheit.
          Kohl und Genscher KONNTEN, selbst wenn sie WOLLTEN, keine Souveränität herstellen, da sie KEINEN VERTRAG ABSCHLIEßEN KÖNNEN ebenso wie Merkel.

          Wie ist sagte: Der 2+4-Vertrag ist eine reine INTERNA, mit der sich Russland aus der AKTIVEN VERWALTUNG VERABSCHIEDET, aber NICHT ALS BESETZER.

          Russland ist weiter BESATZUNGSSTAAT und für DAS GANZE REICH mitverantwortllich, wie ALLE BESETZERSTAATEN, und genau deshalb muss die UN aufgelöst werden.

          Übrigens, der FRIEDENSVERTRAG KANN TEIL der Souveränität sein, MUSS ES ABER NICHT. Auch hier liegt, bei fast allen eine völlige FALSCHBEWERTUNG vor.

          Im Moment NÜTZT UNS DER KRIEGSZUSTAND mehr, denn dieser KRIEGSZUSTAND gibt UNS, nicht der BRD, ….(das muss verstanden werden NICHT DER BRD!!!!!!!) das Völkerrecht ebenso im Rahmen DES VÖLKERSTRAFGESETZBUCHES ANZUWENDEN!

          Die ALLIIERTEN wissen das, AUCH DAS BUNDESREGIME WEISS DAS, nur den BRD-BEDIENSTETEN haben SIE DIES NICHT GESAGT! Diese müssen sich schließlich selbst kundig machen.
          Und genau hierauf BAUEN DIE ALLIIERTEN in ihrem ANSINNEN EINE BÜRGERKRIEGES im DEUTSCHEN REICH.
          Doch wir werden, ihnen NICHT AUF DEN LEIM GEHEN. Insbesondere wichtig, dass die BRD Bediensteten, genau hierüber Bescheid wissen.

          • Exkremist said

            @Arkor
            Souveränität (Freiheit) und Vertrag sind sich sogar diametral entgegenstehende Begriffe. Freiheit kann niemals aus einem Kompromiss, also aus Willkür resultieren und bisher wurde sie stets nur durch das Schwert errungen. Selbst der NS musste auf vom Joden kontrollierter und vergifteter, deutscher Scholle lange für unsere Freiheit in Form der überlegenen nationalsozialistischen Idee kämpfen. Dieser Kampf musste nicht nur auf gestiger, weltanschaulicher Ebene, sondern auch körperlich, in Gestalt wehrhafter Fäuste des Widerstands, geführt werden. Ohne diesen Kampf wäre die spätere friedliche Machterringung, der Sieg der natürlichen Ordnung in Form unserer nationalsozialistischen Weltanschauung unmöglich gewesen. Ja, die Klage steht, und ja, unser Ideenkonzept steht schon lange, konnte sich bewähren und kann/wird nur dann weichen, wenn es von einer besseren Idee abgelöst wird (die jedoch weit und breit nicht in Sicht ist), aber auch wieder ja, es geht nicht ohne einen Kampf auf ALLEN Ebenen. Bis zu einem bestimmten Punkt mag es friedlich möglich sein, zB durch einen nationalen Streik, aber dann kommt ziemlich schnell der Punkt, an dem wir dieses mosaische Parasitensystem durch unsere Idee ablösen müssen, damit nicht die nächste Diktatur der Minderwertigkeit folgt und genau dann gilt es zu kämpfen oder unterzugehen. GruSS…

            • Exkremist said

              Jedenfalls ist ein Volk, dass seine Freiheit von Papier abhängig macht, definitiv verloren. Das wäre die krassteste Ausprägung des Materialiamus. Der einzige Unterschied zum Joden wäre dann noch, dass deren Papier bunt ist und das Unsere nicht. Dieses Volk würde es auch nicht mehr verdienen, germanisch genannt zu werden. Germanisch sind Ehre, Treue und Heldentum für Blut und Scholle.

            • Tapferkeit nicht vergessen!

              Gruss und danke Maria

            • Exkremist said

              @Maria
              STIMMT! ☺

            • arkor said

              Ja, der Kampf wird wohl auf allen Ebenen nötig sein, allerdings besteht durchaus, Exkremist die Möglichkeit diesen Kampf ohne einen militärischen Kampf, schlicht, wenn wir die Länder dazu bekommen aus der UN auszutreten und den Völkerbund wieder in Gang setzen und von hier aus die Welt neu organisieren.
              Fast die ganze Welt, hat USrael incl. GB satt und damit wären sie schachmatt gesetzt.

              Würden wir es beispielsweise schaffen die Festlandachse Deutschland-Russland und dann noch China stabil zu etablieren, was bedeutet Europa-Russland-China…..dann sind die Atlantikmächte besiegt, ohne dass ein Schuß fällt.

              Das sind keine Hirngespinste, sondern klare geostrategische Realitäten….aber wie gesagt….im Moment ist das Heft des Handelns noch in deren Händern auch wenn es noch so bröckelt.

            • Adrian said

              und vergesst nicht, diesmal die Schweiz zu reinigen !!!
              Ich habe das Gefühl hier sitzen besonders viele Parasiten !!!

              Es hat gedauert, aber langsam dämmerts auch bei mir !!!

              http://www.politaia.org/geheimdienste/journalist-sucht-vergebens-asyl-in-der-schweiz/

          • arabeske654 said

            • GvB said

              Die internationalen Zusammenhänge der Deutschen Frage… und wie wird der neuen UN-Chef sich verhalten?

              Um die USA zu bewegen, in den zweiten Weltkrieg einzutreten, und eine zweite Front im Westen zu eröffnen, haben die europäischen Mächte bereits im Jahre 1943 den USA den Titel der Hauptsiegermacht zugestanden.

              Damit haben diese Staaten eingewilligt, daß der oberste Befehlshaber der US- Streitkräfte (damals General Dwight D. Eisenhower – ) gleichzeitig weltweit der oberste Befehlshaber aller alliierten Streitkräfte war (beispielsweise auch der Streitkräfte der damaligen Sowjetunion).

              Dies beinhaltete das Recht, in sämtlichen alliierten Staaten beispielsweise Truppen zu stationieren, Kampfhandlungen in diesen Ländern auszuführen, auf die Ressourcen der jeweiligen Länder zuzugreifen, Sach- und Geldwerte zu beschlagnahmen etc.
              .
              Text Auszüge:
              .
              Aufgrund ihrer Position als Hauptsiegermacht des zweiten Weltkrieges brauchen die USA noch nicht einmal den internationalen Strafgerichtshof in Den Haag anzuerkennen und nehmen sich (völkerrechtlich legitim) das Recht heraus, jederzeit in den Niederlanden militärisch zu intervenieren, sofern Bürger der USA dort für entsprechende Verbrechen zur Rechenschaft gezogen werden sollen.
              (vgl. “Spiegel online” vom 12. Juni 2002) sowie “De Telegraf” vom 07. Juni 2002)

              Und an dieser Stelle schließt sich der Kreis:
              Die Hauptsiegermacht des zweiten Weltkrieges, die USA, dürfte wohl kaum ein Interesse daran haben, daß Deutschland einen Friedensvertrag erhält, weil dann die völkerrechtliche Absicherung der Vormachtstellung der USA in der Welt vorbei wäre.

              Das Deutsche Reich wird mit Hilfe der Firma “BRD” (somit vorrangig von den USA) handlungsunfähig gehalten.

              Nicht zuletzt wird hierfür das Staatsvolk des Deutschen Reiches gezielt mittels Massenmedien mit einem Kollektiv-Schuldkonzept manipuliert, damit es bloß keine rechtsstaatlichen Verhältnisse und keinen Friedensvertrag einfordert.

              Mit Friedensschluß wären die USA ihrer völkerrechtlichen Vormachtstellung in der Welt umgehend enthoben. Zudem wären dann auch die UN augenblicklich aufgelöst, da die Existenz der UN und das gesamte Regelwerk der UN auf dem nach wie vor fortbestehenden Kriegszustand mit dem Deutschen Reich (und Japan) basiert.

              Aktuell:

              –Der neue UN-Chef?

              António Guterres, Portugiese soll neuer UN-Generalsekretär werden

              Der UN-Sicherheitsrat hat sich für eine Wahl des früheren portugiesischen Ministerpräsidenten António Guterres zum neuen UN-Generalsekretär ausgesprochen. Das sagte Russlands UN-Botschafter.

              Der Weg für die Wahl von António Guterres zum neuen UN-Generalsekretär ist frei. Die 15 Mitglieder des UN-Sicherheitsrats einigten sich ohne Gegenstimme auf den früheren portugiesischen Ministerpräsidenten und ehemaligen Chef des UN-Flüchtlingshilfswerks, wie der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin im Kreise seiner 14 Amtskollegen sagte.

              Am Donnerstag werde der UN-Sicherheitsrat formal eine entsprechende Wahlempfehlung an die Vollversammlung aussprechen, der die endgültige Entscheidung obliegt. In mehreren Probeabstimmungen über die vergangenen Wochen hatte sich Guterres bereits als Favorit für die Nachfolge von Ban Ki Moon herauskristallisiert, allerdings hatte es zuletzt immer noch zwei Gegenstimmen gegen seine Kandidatur gegeben.

              Diplomaten zufolge erklärten am Mittwoch nun 13 ..der Sicherheitsratsmitglieder mit ihren Stimmzetteln die Unterstützung für Guterres. Zwei gaben Stimmzettel mit „Keine Meinung“ ab, keines der fünf ständigen und auch keines der zehn wechselnden Mitglieder lehnte die Nominierung des Portugiesen ab. Er dürfte damit auch von den 193 Staaten der Vollversammlung bestätigt werden.
              Chef-Posten rotiert traditionell

              Bans Amtszeit endet am 31. Dezember. Traditionell rotiert der Posten des Generalsekretärs zwischen unterschiedlichen Weltregionen. Die bisherigen Amtsinhaber stammten aus Asien, Afrika, Lateinamerika und Europa. Für die Nachfolger Bans hatte es unter anderem Stimmen für einen Kandidaten aus Osteuropa oder für eine Frau gegeben. Guterres war aber in allen sechs Probeabstimmungen vorn, obwohl er ein Mann aus Westeuropa ist.

              Ursprünglich waren 13 Kandidaten ins Rennen gegangen, drei stiegen bereits vor der entscheidenden Probeabstimmung am Mittwoch aus. Damit waren neben Guterres noch vier weitere Männer und fünf Frauen im Rennen.
              António Guterres, Portugiese, Sozialist,war Präsident der Sozialistischen Internationale. Von 2005 bis 2015 war Guterres Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen

              https://de.wikipedia.org/wiki/Ant%C3%B3nio_Guterres

              Ah.. ja. Ein hochdekorierter des NWO-Sytems:

              Mitglied des Partido Socialista (Portugal)
              Premierminister (Portugal)
              Mitglied der Assembleia da República
              Hoher Flüchtlingskommissar der UN
              Träger des portugiesischen Christusordens (Großkreuz)
              Träger des Sterns von Rumänien (Großkreuz)
              Träger des Ordens der Aufgehenden Sonne
              Träger des Verdienstordens der Republik Polen (Großkreuz)
              Träger des Verdienstordens der Italienischen Republik (Großkreuz)
              Träger des französischen Nationalverdienstordens (Großkreuz)
              Träger des Leopoldsordens (Großkreuz)
              Träger des Ordens der Ehre (Großkreuz)
              Träger des Ordens vom Aztekischen Adler (Großkreuz)
              Träger des Ordens vom Kreuz des Südens (Großkreuz)
              Träger des Ordens des Fürsten Jaroslaw des Weisen (I. Klasse)
              Person (Lissabon)
              Portugiese
              Geboren 1949
              Mann

            • arkor said

              GvB, deshalb auch der Weg, die Länder zum UN-austritt zu bewegen. In dem Artikel bezüglich der alliierten Hauptmacht: Trotzdem bleibt die USA nur eine der Besatzungsmächte und dann VERWALTER.
              Bezüglich des Spiegelberichtes, dass dies völkerrechtlich legitim wäre, das sehe ich anders, aber ich nehme an, dass man sich hier, wie so oft, auch UN-Recht bezieht und dies als VÖLERRECHT ausgibt.

              Ich erinnere daran, als Medien, wie die Springer-Medien darauf aufmerksam machte, im Rahmen des Syrienkonflikts, dass hier zu unterscheiden ist und UN-Recht nicht gleich Völkerrecht ist, wurde in der Folge, ob in Zeitungen oder in den Nachrichten, in den nächsten Wochen nur noch von UN-Recht gesprochen, oder der UN-Charta.

              Was ist völkerrechtllich an der UN? Verträge von gültigen Staaten, auch wenn sie unter dem Dach der UN abgeschlossen sind, sind auch völkerrechtlich bindend, wenn sie rechtskonform sind. Aber eben, weil die Staaten dies zu völkerrechtlichen Verträgen machen, nicht etwa die UN.
              Solche Verträge, welche völkerrechtlich wirksam sind, können überall abgeschlossen werden.

    • GvB said

      Das Experiment………der Mächte.
      Eine Geschichte des Untergangs, Korruption, und Mord..

      Wiedervereinigung ? Was war das denn? ES gab KEINE !
      Wende? Um wieviel Grad? Es gab Keine!

      Es ging im die FUSION einer VS-Subfirma namens BRinD mit einem Sowjet-Regime Namens DDR.
      WestZonen mit OSTzone(richtiger wäre Mitteldeutschland) unter Ausschluss der immer noch besetzten und fremd-verwalteten OSTGEBIETE.

      Wer hat den die Umwandlung begleitet und „geleitet“?
      Diese ominöse TREUHAND!
      Diese kriminelle „Treuhand“ hat DDR-staatliche Firmen etc. PRIVATISIERT!
      https://de.wikipedia.org/wiki/Treuhandanstalt
      Nachfolgeorganisation hiess:Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben (BvS)

      …und wer nicht spurte, wurde beseitigt ..(Treuhandchef Rohwedder..)

      Chef der Treuhandanstalt Rohwedder meinte :

      „Die Treuhand-Anstalt ihrerseits ist hilflos gegenüber diesem Tornado an Kritik und der Vielzahl von Vorwürfen, die überwiegend berechtigt waren. Es wird mit dieser Institution verbunden alles das, was wir hier in der früheren DDR sehen an Not, an Aussichtslosigkeit, an Verbitterung und auch an existentieller Bedrohung der einzelnen Mitarbeiter.“

      – Rohwedder auf einem Treffen mit Betriebsräten im März 1991

  4. OHNEINTERNETHÄTTENWIRESNIEERFAHREN said

    A L A R M !!!
    Bitte global verteilen, informieren, letztes Wachrütteln:

    Achtung:
    an Christ-Weihnachten 2016 und Silvester: NICHT AUS DEM HAUS GEHEN!

    Todkranke Insiderin gibt Wahrheiten preis:
    DIE HOHEITLICHE AUFGABE DER BUNDESKANZLERIN
    DER BUNDESREPUBLIK VON DEUTSCHLAND SEIT 2005
    antichristliche cDU cSU Parteipolitiker – Landesverräter – menschenverachtende Berufspolitiker

    Eine Whistleblowerin in Deutschland gibt vor ihrem erwarteten Krebstod eine erschütternde Beichte über das, was in Deutschland seit vielen Jahren geplant und heimlich gemacht worden ist. „In Namen des Volkes.“

    DAS NACHSTEHENDE IST NUN DIE AUFLÖSUNG FÜR UNSER LAND – DAS GESICHT DES ANTICHRISTEN IST JETZT KLAR ZU ERKENNEN!

    Zur Aufklärung vom 19. Sept. 2016 die Dokumentation mit Fakten:
    Der Whistleblower-Report von Dipl.-Ing. Dr. Austeja Emilija Dominykas
    ZERBERSTER ZUSCHAUERPOST – TEIL 10:

    1. deutsch
    https://www.youtube.com/watch?v=sdrvbn16KTs video 22:19
    http://christ-michael.org/das-gesicht-des-antichristen/ text 12 Seiten

    2. english –
    Whistleblower report by Dipl.-Ing. Dr. Austeja Emilija Dominykas

    http://www.christ-michael.com/leaked-official-agenda-for-the-destruction-of-germany/ engl.text

    LEAKED!
    OFFICIAL AGENDA FOR THE DESTRUCTION OF GERMANY
    FACE OF THE ANTI-CHRIST VISIBLE

    Jeder von euch Lesern, der irgendwelche englischsprachigen Kontakte hat, sollte diese Übersetzung weiterverteilen! An alle Aufklärungsseiten, Foren etc.
    DANKE!
    P L E A S E S P R E A D A L L O V E R T H E G L O B E
    L E T U S C R O S S T H E I R P L A N

    (download gleich ABSPEICHERN! ) eine Lebensbeichte einer Ingenieurin, die seit 2001 Untergrundbasen in Deutschland für Terroristen mit konstruiert und hat, die eingerichtet wurden mit Moscheen, Halal-Nahrung, Bildschirmen und allen Annehmlichkeiten des Lebens für die Moslems, besonders Hasspredigern!
    Im Video wird auch beschrieben, daß die Asylanten-Invasoren eingeflogen werden, sogar die Flughäfen sind angegeben. Das geschieht bereits jede Nacht, alle die damit konfrontiert sind, werden zum Stillschweigen verpflichtet.

    Moslems rufen zur Vorbereitung zum großen Schlachten an Deutschen auf

    https://michael-mannheimer.net/2016/09/29/moslem-ruft-zur-vorbereitung-zum-grossen-schlachten-an-deutschen-auf/

    Eilmeldung: Bundesregierung schleust nachts Flüchtlingsmassen über Flughäfen ein
    http://www.zuwanderung.net/2016/08/09/eilmeldung-bundesregierung-schleust-fluechtlingsmassen-ueber-flughaefen-ein/

    Bei Nacht und Nebel landet Charterflug um Charterflug an deutschen Flughäfen….
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-maehler/tief-in-der-nacht-bundesregierung-schleust-fluechtlingsmassen-ueber-flughaefen-ein.html
    Die Wahrheit über Merkels neue Flüchtlingsmassen im Flieger. Sie kamen heimlich im Sommerloch und kommen weiterhin nachts im Ferien-Flieger:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-maehler/die-wahrheit-ueber-merkels-neue-fluechtlingsmassen-im-flieger.html;jsessionid=E0B8ABB3C1BBE55C2C257C1817290508

    Geheimauftrag – http://www.pi-news.net/2016/08/schleust-bundesregierung-mitten-in-der-nacht-fluechtlingsmassen-ueber-flughaefen-ein/

    Christenverfolgungen in deutschen Asylantenheimen
    zigtausende IS Terroristen sind längst da – GUTMENSCHEN HELFEN DABEI
    https://www.youtube.com/watch?v=1j3pRlPiKco 2:20 min !!!

    A L A R M !!!
    Please share internationally – also with our “American friends”.
    Email-Adressen sind leicht auf den Homepages zu finden:
    Bitte global verteilen, informieren, letztes Wachrütteln! Schickt diese Webseite, LINKs, URL an direkt an Verantwortliche in eurer Gemeinde:
    an den OB, Bürgermeister, Moscheen, Kirchen, Gemeindepfarrer, Gemeinderat, Stadtrat, Landrat, Kreisrat, Schulrat, Hochschulen und Professoren, Orts-Partei-Vorsitzende, Polizeichef, Klinik-Leitung, Ärzte, Feuerwehr, Rotes Kreuz, Orts-Partei, Vereinsvorsitzende, Sportvereine, Musikverein, Gewerkschaft, Abgeordnete MdB, MdL,MdEU, und (ausgedruckt) besonders an eure Nachbarn (Netzwerk pflegen, bevor es zu spät ist!). An die Presse lohnt wohl nicht, die darf solch grausame Wahrheiten nicht öffentlich machen, die Journalisten werden fürs LÜGEN bezahlt, z.B. für ständige Gräuelpropaganda gegen Putin und Russland. http://www.kla.tv./8866 https://www.youtube.com/user/klagemauerTV
    https://www.youtube.com/results?search_query=azk

    • GvB said

      PANIK-Geschwurbel!
      Aus Teilwahrheiten gestrickte Desinformation bringen uns so nicht weiter!

      • X-RAY 2000 said

        Götzi, sehe ich genauso ! Diese ständigen (FEHL) ALARME, können durchaus Teil der allgemeinen Desinfo-Strategie sein, sodass, fass es wirklich „ernst“ wird, keiner mehr drauf achtet und somit vielmehr Opfer zu beklagen sind, als es ohne diese STÄNDIGEN ALARMISMEN (ALARMISMUS => Sucht nach Alarmen und negativen Meldungen) gekommen wäre !

        Grüße,

        x-ray

        • GvB said

          @X-Ray 2000..
          ja, mir geht das auf auch den Geist, wenn unreflektiert, ohne wenigstens ein wenig Eigen-Rechechere gleich „Alarm“ gerufen wird..
          Gr. Götz

    • Noch mal abschließend zu diesem Email-Geschwaller:

      An der TU Hamburg bzw. Harburg besteht ein entsprechender Lehrstuhl „Grundbau“ erst seit 1998.
      Diese Uni ist auch ganz anders ausgerichtet, und zwar Wasser-/Dammbau und Flugzeugtechnik (Airbus in HH-Finkenwerder).

      Die Dame Dr.-Ing. kann also nicht in Hamburg studiert haben.
      Und sie muss an einer Uni (TU) gewesen sein, sonst hätte sie keinen Doktortitel, insbesondere Dr.-Ing., kriegen können, das ist
      in unserem höheren Bildungssystem nicht möglich.
      Hier soll eine Kompetenz vorgetäuscht werden, die nicht vorhanden ist. („ausflötsen“ gibt es nicht, die Schichten heißen Flöze und führen meist Kohle,
      die brennt ganz prima, und das sehr lange…) Viel Spaß beim Sprengen….

      Diese Lüge ist damit bewiesen.
      Neben der Berechnung von mathematischen und technischen Unwahrscheinlichkeiten dieser „Ausführungen“ gibt`s noch ein Problem:

      Diese Leute würden in einem U-Boot vermutlich 3 Tage überleben, dann schlagen sie sich die Köpfe ein.
      Wir Germanen haben Disziplin, diese Leute nicht.
      In einem Bunker halten sie es vielleicht 2 Wochen aus, dann kollabieren sie.

      Was für eine gequirlte Sch……

      Gruß
      Torsten

  5. arkor said

    ..und auch die alleinige Unterscheidung altes und neues Testament reicht nicht aus, sondern auch das alte Testament ist nicht als ein Buch zu betrachten, sondern eher, als eines, welches sich in Teilen vom Shaddai unter den Nagel gerissen wurde…wie alles…schaffen kann er ja nichts, wie sein Auswuchs.

  6. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  7. Hans Dieter C said

    ………………………………………………dass eine außerirdische Rasse, sollte sie mit uns Kontakt aufnehmen, sich vermutlich als erstes sagen würde: „Wenn die sich nicht mal unter sich akzeptieren, weil der Eine etwas dunklere Haut als der andere hat, dann kommen wir lieber in 1 Millionen Jahre wieder und schauen dann noch mal, ob sie dazu gelernt haben…“…………………………………………

    ……………………Jesus bezeichnete die Juden als „Kinder Satans“ (Johannes 8/44)……………………………….

    …………………………Wenn Du der liebe Gott wärst………………………..

    ……………………..man soll sich vom Rassismusgeschwafel nicht verrückt machen lassen…………………………..

    Und so weiter, war in dem Vortrag dazu noch zu hören.

    Im AT der Bibel wird von GÖTTERN gesprochen, später, wird Ein Gott daraus.
    Kein Bildnis von ihm machen, warum denn ?.
    Wovor hat er Angst, DIE GÖTTER ?.

    Man muß weit zurück in die Vor Geschichte und Geschichte ALLER VÖLKER DER ERDE, auch Platon und Homer, sollten beachtet werden.
    Doch, wer hat dieses Studium, ein Menschenalter, gemacht?.
    Sonst, ist die Antwort nicht zu verstehen !.

    Eine…Einheit hat Wesen Gottes verstanden ( Thule, Schwarze Sonne, erkenne dich selbst ).
    Eine hat die Weltenverbrecher erkannt !.
    Leider, sind AFD, Parteien, Wahl, Gesetze, Rassen, Wirtschaft, Religionen und so fort, zwar auch richtig und wichtig, aber, der eigentliche Feind wird damit nicht erkannt, lediglich Hinweise, mehr oder weniger stark, kommen zum Vorschein.
    Aber, das ist auch (gut) so, irgendwie.
    So weiter zu hören in dem Vortrag.

    Mit Vorbehalt erinnerte er an das Video, mit der Bemerkung, daß noch etwas fehlt, …im Kurkonzert !.

  8. Hans Dieter C said

    Test ( Bericht gelöscht ).
    Thema.
    Götter, Geschichtsforschung, bisherige Themenbereiche noch nicht zur URSACHE vorgedrungen.
    Ziel erreicht ( Schwarze Sonne, Thule, erkenne dich selbst ).

  9. Annette said

    Die Amis sind nicht unsere Freunde (Regierungsamis) Wir sind nicht als Befreier gekommen, sondern als Besatzer in einem besiegten Feindesland. Und es war nicht unsere Absicht, Deutschland vom Nationalsozialismus zu befreien, sondern es für immer als Gegner und Konkurrent auszuschalten. Das ist der Originalton der “BEFREIER”, wie er nach dem Sieg verkündet worden war. Wir wurden „befreit“, auch von jeglicher Selbstachtung, von jedem Ansatz von Rückgrat, vom deutschen Wesen, von deutscher Ehre, von der Achtung vor unseren Vorfahren, von über tausend Jahren deutscher Geschichte, deutscher Größe und deutscher Kultur, von unglaublichen Summen Geldes, von einem großen Teil deutschen Siedlungsgebiets, von Millionen Mitbürgern.

  10. Springfield said

    Jesus kommt nicht mehr, er war schon da! Angekündigt durch Elias 1866 hat er bis zum Jahre 1950 in Mexico gesprochen und uns nach dem Alten und Neuen Testament das DRITTE Testament hinterlassen, zunächst in Spanisch, inzwischen auch in Deutsch weitgehend erhältlich. In Mexico sollen viele Israeliten inkarniert sein, deshalb sprach der Herr dort. Sie sollen ihren bisher nicht erfüllten Auftrag nun erfüllen. Er sprach dort kaum noch in Gleichnissen, weil die Seele der Menschen sich in fast 2000 Jahren weiter entwickelt hat und so in der Lage ist, die ganze Wahrheit aufzunehmen. Das „Buch des wahren“ Lebens ist in 12 Bänden in Spanisch und Deutsch veröffentlicht. Eine „Einführung ind das Buch des Wahren Lebens“ gibt es kostenlos unter „unicon-stiftung.de“. Sein sehnlichster Wunsch ist“ liebet einander“ und dass wir Menschen unseren freien Willen benutzen, Seinen Willen zu erfüllen. Nur so erreichen wir die Vollkommenheit zurück.

    • Hermannsland said

      Na was hat dein Mexico-Jesus den Mexikanern denn gesagt?
      Sollen die weiter in die USA immigrieren und sich da mit der weißen Bevölkerung vermischen?
      Dieses “liebet einander“ Geschwafel lässt auf eine ganz bestimmte (((Quelle))) schließen.

      Zitat:
      „Zwei Seelenformen ringen um die Weltherrschaft: Heidentum und Christentum. Mit den Konfessionen, die diese Namen tragen, haben jene Seelenformen nur sehr äußerliche Beziehungen. Wird der Schwerpunkt vom Dogmatischen ins Ethische, vom Mythologischen ins Psychologische verlegt, so wandelt sich Buddhismus in Ultra­-Christentum, während Amerikanismus als modernisiertes Heidentum erscheint. Der Orient ist Hauptträger christlicher, der Okzident Hauptträger heidnischer Mentalität: die „heidnischen“ Chinesen sind bessere Christen, als die „christlichen“ Germanen.
      Heidentum stellt Tatkraft, Christentum Liebe an die Spitze der ethischen Wertskala. Christliches Ideal ist der liebende Heilige, heidnisches Ideal der siegende Held. Christentum will den homo ferus in einen homo domesticus wandeln, das Raubtier Mensch in das Haustier Mensch – während Heidentum den Menschen zum Übermenschen umschaffen will. Christentum will Tiger zu Katzen zähmen – Heidentum Katzen zu Tigern steigern.
      Hauptverkünder modernen Christentums war Tolstoi; Hauptverkünder modernen Heidentums Nietzsche.“
      (RICHARD COUDENHOVE-KALERGI, Adel, Teil 1, Kap. 5)

      • arkor said

        wie meist so verwechselst auch Du Katholizismus mit Christentum. Wer glaubt, dass Christus ein Pazifist war, oder aber auch nur eine schlechte Sache geschehen lassen würde um den Friedenswillen, versteht gar nichts.
        Wäre dies so, dann hätte die katholische Kirche nicht über tausend Jahre erfolgreich verhindert, dass die Menschen die Bibel überhaupt lesen können.
        Der All-Krist ist der perfekte Krieger und zwar in jeder Form, ob geistig, körperlich, seelisch.
        Es passt alles zu den Worten der Isias und der Illu-erzählung.

        Adolf Hitler ist sofort die Ähnlichkeit der Figur Baldurs und des All-Krist aufgefallen.

        Was glaubst Du, warum die Juden allein bei dem Wort Christ-in-u-us, Gift und Galle spucken?

        Übrigens ist es egal welche kirchliche Institution, ob katholisch, evangelisch, orthodox usw…alle haben sie die Philosophie entweder verfälscht oder nicht verstanden.

        „HALTE DIE ANDERE WANGE HIN“ heisst NICHT dass man sich auf sie dann auch schlagen lässt, sondern man bietet ein Ziel an.
        Sinn der Aktion ist die Gewaltspiralen zu verhindern, welche aus kurzfristiger Wut und Zorn etc erwachsen sind und das wirklich BÖSE HERAUSZUTRENNEN, denn wer dann den friedlichen Ausweg nicht nützt, sondern auf die das hingehaltene Ziel schlägt, ist nicht nur von Wut geblendet und von Sinnen, sondern vorsätzlich Böse und dieser wird dann VERNICHTET!
        Das ist das Wangengleichnis…

        • Hermannsland said

          Ich verwechsele nichts, sondern bin mir darüber im klaren , dass die meisten Menschen immer noch einer künstlichen Religion anhängen, die geschaffen wurde um sie zu lenken.
          Was haben die nordischen Völker mit einer Wüstenreligion am Hut, welche auf der ganzen Welt der Menschheit mit Gewalt auf erzwungen wurde?!
          Über diesen Jesus Christus Mythos gibt es nur das was in diesen jüdischen Bibel-Koran-Tora-Märchenbüchern steht.


          http://www.therebel.is/news/yukonjack/877396-chapter-3-spellbound-by-the-memes

          Ja, und Adolf Hitler wusste wer hinter diesen ganzen Mythen-Märchen steckt!

          • Sylvia said

            Da muss ich Dir recht geben. Gott ist Alles-das-was-ist, Ohne Anfang (?), ohne Ende, eben allesumfasender Geist. Sollte sich selbst genug sein, hat aber eines nicht: ERFAHRUNG. Das sollen wir sammeln, denn wir sind die zersplitterten Teile und sollen nach Sammeln aller Erfahrung zurückkehren zu Gott. Deshalb gibt es die Dualität – Gut und Böse – Licht und Schatten… etc. Wir haben ja den freien Willen. Dass das etwas aus dem Ruder läuft, hat selbst Gott nicht vorhersehen können… das ist nur ein Erklärungsversuch. Aber hier auf der Bühne der Erde sind Jene die Widersacher des Metaphysischen.

            • Gernotina said

              So ähnlich hat’s der Herr Hegel mal gelehrt, aber es könnte noch’n bisschen mehr sein, was Gott zu bieten hat, er legt da glatt noch ’n Pfund drauf. Nimm nich übel, man muss auch da mal
              flachsen dürfen ;).

              Auf manche Erfahrungen, die wir so mitbringen, würden, würde Gott bestimmt gern verzichten, um seine Selbsterkenntnis zu erweitern. Es sind dies so manche Produkte unseres freien Willens. Was aber, wenn wir deswegen gewissen göttlichen Gesetzen zum Opfer fallen würden, wär sie dann nicht aus , die Maus ?
              Na, ja, manche haben dafür ihr ewiges Karma-Rad am Drehen und werden es sich damit selber richten – so sie sich nicht irren.
              LG, Gernotina

            • Gernotina said

              Matth. 24,35

            • Hermannsland said

              Gefangen im ewigen Delirium der Mystisch-Psychologisch-Religiösen Gehirnwäsche der Judenchristentums.

            • Gernotina said

              Hermannsland, so blöd, wie Du mich gern hinstellen willst, bin ich nicht :), da hast Du Pech. Da fehlt es Dir einfach an Wissen einer anderen Art und Zugang, der eben nicht nur über die Birne läuft.
              Du nimmst deinerseits einfach nur eine bestimmte Perspektive ein, die genauso auf ideologisch-religiöser Schiene liegt, wie Du es z.B. mir unterstellen möchtest – es ist nur anders eingefärbt.
              Entscheidend ist, dass dies alles NICHT BEWEISBAR ist, sondern dass es sich hier um nichts als eine Pattsituation handelt, was gewollt ist. Niemand soll einen anderen religiös zwangsindoktrinieren können, alles soll auf freiwilliger Entscheidung basieren – sonst ist es eh nichts wert.
              Wahrheit lässt sich nicht vereinnahmenm, sie IST einfach. Wer aber für Ideologisches sehr empfänglich ist, der frisst leicht alles, auch das Spirituelle, was ihm obendrauf mitgeliefert wird. Das einzige Mittel mancher Leute ist, dies einfach abzustreiten und irgendwas Gegenteiliges zu behaupten. Viele merken nicht, wie sie im „geistigen“ Bereich unter die Wurst gemacht und vereinnahmt werden und damit ihrer wertvollsten Freiheit beraubt.

              Die Hochentwickelten sind nach meiner Vorstellung zu Ebenen vorgedrungen, wo sie dies alles durchschauen können – sie werden verstehen, was hier für „Sandkastenspiele“ gespielt werden. Ich geh davon aus, dass sie wissen, wie destruktiv diese geistigen Kämpfe sein können und wer dahintersteckt und dies anheizt !

              Das Gute aber ist, dass wir in dieser Zeit der Umbrüche ein Lehrstück durch die Realität vorgesetzt bekommen, und noch bevor diese Generation durch ist werden wir erfahren, welches die Wahrheit im geistigen Bereich ist – sie wird sich selbst enthüllen – und was Irrtum und Lüge war.

              Du kannst gern Dein Zeug glauben, niemand hindert Dich daran, ich rede es Dir auuch nicht aus, greife Dich nicht von mir aus an. Ätzend finde ich nur die Demagogie, mit der Du Dein Konzept an die Leute bringen willst und andere „Anschauungen“ abwertest, das ist „UNGERMANISCH“ ! Nur deshalb habe ich dies überhaupt geschrieben.

              Wenn so mancher kapieren würde, wie sehr die „Schlacht im geistigen Bereich“ auch alles Judenwerk ist, würde ihm das Blut gefrieren. Auch hier gilt was Lupo gesagt hat: Es wurde alles um 180° auf den Kopf gestellt, der geistige Bereich macht keine Ausnahme und hier sind die Auswirkungen besonders gefährlich, da diese gesetzten Ursachen ENTSCHEIDENDE Wirkungen erzielen im Ringen mit dem Feind der Menschheit, dem Feind Gottes.

              Schaut Euch einfach nur die Wirkungen der geistigen Konzepte der Menschheit in der Geschichte an und ihre Ergebnisse, dann wisst ihr Bescheid – immer wieder mit dem Kopf gegen die Wand gerannt – und nicht vergessen, die unterwanderten Kirchen und ihre Politik sind nicht das, was der „Gott der Christen“ gewollt hat, sondern das Gegenteil, sie wurden vom Feind übernommen.

            • Hermannsland said

              Wie recht ich doch mit meinem vorherigen Kommentar hatte!

            • Gernotina said

              Hauptsache, Du glaubst daran, dass Du recht hast – Du darfst auch alles behalten 🙂 !

              Ein Teil unserer Kameraden sieht es ganz anders als Du, das beruhigt.

            • Hermannsland said

              Ich brauche nicht glauben.
              Menschen wie du, und davon gibt es viele, suchen in Dingen die sie sich nicht erklären können, und davon habt ihr viele, immer etwas Mystisches.
              Meine Welt ist natürlich. Meine Weltanschauung ist natürlich. Bei mir herrschen die Naturgesetze und kein Messianismus.
              Und deshalb muss ich mir auch keine Fluggeräte einbilden, wenn mal ein Vogel durch’s Bild fliegt.

            • Adrian said

              Hermanns einzige Logik, passend zum Titel;

              „Wer nicht denk wie ich, ist ein Jude.“

              So einfach macht’s sich dieser Herr …

          • Sylvia said

            Das, was ich gestern aus meiner Sicht zum Thema „Gott“ ganz kurz (und logischerweise sehr unvollständig) zusammengefasst habe, ist meine Erkenntnis aus über 30 Jahren Suche. Ich wurde nicht kirchlich erzogen, aber irgendwann setzt ja wohl bei jedem ein Selbstfindungsprozess ein, wobei man nach dem Sinn des Daseins – Leben und Tod – fragt und nach Antworten sucht. Dass man dabei auch auf Irrwege geleitet wird, ist selbstredend. Ich kam über einen Roman und ein Buch zu Nahtoderfahrungen dort hin und habe in der Zwischenzeit viel gelernt. Ich konnte die materielle Sichtweise nicht verstehen, habe mich immer geweigert zu glauben, dass nach dem physischen Tod nichts mehr kommen und wir nur aus Zufall entstanden sein sollen (dass der Mensch vom Affen abstamme… all solchen Müll). Und das, Hermannsland, ist kein Eso-Geschwurbel, wobei ich Dir nicht abspreche zu glauben, was Du für richtig hältst. Deine Sichtweise würde mich jedoch interessieren.
            Mir ist sehr bewusst, dass auf dem Weg der metaphysischen Erkenntnis viele Fallen lauern, z. B. wurde der ganze „New-Age“/Love-and-Peace-Quatsch bewusst von Jenen („Thinktanks“) verbreitet, zusammen mit der Verherrlichung des Drogenkonsums, um die Generation von der Erkenntnis abzubringen, zu verblöden, weiter über die sog. Frankfurter Schule. Was dabei herausgekommen ist, sieht man ja. Was hätten also Jene davon, die reine Lehre z. B. von Jesus Christus (er war nur EIN Aspekt der Wesenheit, die uns schon mehrmals gesandt wurde in finsteren Zeiten) zu verbreiten? Nichts. Deshalb muss sie deformiert werden, um für ihre Zwecke, die Weltherrschaft/NWO genutzt werden zu können. Richtig, AH wusste um die reine Lehre und wer die Widersacher sind!

            • Gernotina said

              @ Sylvia

              Ich finde es ganz wunderbar, wie Du Dich geistig durch den Dschungel gekämpft hast und zu welchen Erkenntnissen Du dabei gelangt bist ! Du kannst Dir gewiss sein, dass Du dabei auch innere Führung erhältst und bekommst, wenn Du dafür offen bist oder sogar darum bittest. Nichts wird Dir aufgezwungen, es muss aus Dir selbst kommen es kommt Dir immer mehr entgegen, in dem Maße, wie Du Dich öffnest. Nichts ist dabei Zufall und rückblickend wirst Du den roten Faden in Deinem Leben erkennen können und wie sehr alles folgerichtig ist und zusammenhängt.

              ER berührt mich sehr, wie Menschen, die im Sozialismus aufwuchsen oft ihren eigenen individuellen Weg gegangen sind und sich alle Erkenntnis selbst erkämpft haben gegen alle Widerstände. Das kommt mir manchmal viel reiner vor, weil da oft keine religiöse Indoktrination dazwischen war und alles selbst erworben werden musste. Es scheint mir so, als hätte der eigene innere Antrieb solche Menschen vor ideologischer Indoktrination beschützt oder sie daraus befreit.

              Gruß, G.

            • Sylvia said

              Danke für diese Zeilen, liebe Gernotina! Das Thema ist unerschöpflich… Ich für meinen Teil bin froh, diese Sicht auf die Welt, die Dinge, Gott gefunden zu haben. Vor diesem Hintergrund tritt der ganze Zirkus, der mit uns veranstaltet wird – und den wir ja auch bis zu einem gewissen Grad zulassen -, klar zu Tage. Ja, ich werde weiter suchen im Inneren, auf Führung vertrauen. Das ist nicht einfach in diesem gottlosen System, als Beispiel sei nur die Gläubigkeit der Menschen an Big Pharma und die „Götter in Weiß“ genannt. Versuche mal jemanden, dem es wirklich dreckig geht, von alternativen Heilmitteln zu überzeugen… Das kennst Du sicher aus eigener Erfahrung.
              Lieber Gruß S

            • Adrian said

              Liebe Gernotina,

              bitte sei gegenüber Hermmansland nicht verbittert, er versucht dir beizubringen, dass Gott aus der Bibel hinaus extrahiert werden muss um seine Grösse und Wahrheit zur Gänze zu erkennen.
              Ich bin auch gerade dabei dies zu tun und es ist äusserst erhellend und befreiend. Keine einfacher Weg, aber auch keine Ketten im Kopf mehr.
              Es ist wahr was geschrieben steht, doch zweitausend Jahre Lüge gilt es zu durchgraben, zweitausend Jahre LÜGE!
              So tief ist Gott vergraben und versteckt worden, frag die Hugenotten, die Valdenser und andere durch römisch-kirchliche Verfolgung ausgerottete Völker Europas, sie werden dir die Wahrheit entgegenschreien!!!

              500 Jahre Luther in 2017, und das Morden wird von neuem begonnen!

              Tief, tief wurde die Wahrheit Gottes vergraben, 2017 wollen sie auch den letzten Zeugen beerdigen, die Deutschen!

              Merk auf, liebe Gernotina, merk auf.

            • Gernotina said

              @ Adrian

              Weißt, ich hab Sachen erlebt – mein Wissen ist diesbezüglich nicht angelesen – die der H. nicht im entferntesten kennt, sonst würde er sich nicht so äußern. Auch scheinen ihm die gemeinsamen politischen Ziele, die sich um Wahrheit und die Rettung des deutschen Volkes drehen, scheißegal zu sein. Jedenfalls scheint er Rechthaben höher zu stellen. Anders ist dieses Verhalten für mich
              nicht zu erklären.

              Mag in seine enge Kiste (Sichtweise) kriechen, wer will, wem dieser Radius reicht. Das ist gar nicht spirituell, das ist angelesen, so wie man sich mit einer Ideologie indoktriniert oder indoktrinieren lässt.
              Außerdem ist es nachweislich polemisch und nicht etwa argumentativ – seine verbale Strategie.

              Jedenfalls liegt es im Interesse der Jodler, Deutsche spirituell in die Steinzeit zurückzubomben (in einen überholten Geisteszustand, auf eine überholte Stufe) und damit scheinen sie recht erfolgreich zu sein, das ist mein Fazit aus Beobachtungen. Mit dieser Erkenntnis stehe ich nicht allein.

              Ich bin jedenfalls froh, mit Kameraden in Kontakt zu sein, die einen wesentlich erweiterten Radius haben und nicht so ein betonartiges, polemisches Raster !

              Also, wenn Du auf der Suche nach Mythen bist, dann tu, was Du nicht lassen kannst – Du könntest Dir allerdings so manche beschissene Erfahrung ersparen, wenn Du Dich nicht täuschen ließest.

              Ich schreibe nicht vorrangig für mein Ego – um es mal ganz vorsichtig auszudrücken – für wen oder was kannste vielleicht selber extrapolieren.
              Der Wald der Mythen ist übrigens wild und manche „Kinder“ werden dort gefressen wie Rotkäppchen. Aber manche von denen halten den Wolf halt für ein Schoßhündchen, ein liebes, hübsches Kuscheltier.

              LG, Gernotina

            • Gernotina said

              Ja, Sylvia, ich kenne einige Menschen, von denen ich wusste, dass sie verloren sind, wenn sie sich auf die Pharma einlassen – und so war es leider auch.

              Am Anfang steht oft ein Sprung ins Vertrauen auf das noch Unbekannte – zu dem viele Menschen nicht fähig sind. Aus diesem Grunde befürchte ich auch, dass die meisten den Chip annehmen würden, um vermeintlich auf der sicheren Seite zu stehen, um Futter im Napf zu haben.

            • Hermannsland said

              @Adrian: Du weißt’n Scheiß!

              @Gernotina
              Du vertrittst den jüdischen Messianismus.
              Du bist Verfechter des jüdisch-Christlichen Abendlandes.
              Du bist Islamkritiker.
              Du verdrehst Tatsachen, in dem du z.B. anderen ideologische Indoktrinierung an hängst, die du aber selber betreibst.
              Du hofierst die Juden Menuhin und Mahler.

              Das sind min. schon mal 5 Dinge, an denen man das jüdische Machwerk erkennen kann.

            • Adrian said

              Liebe Gernotina,

              ich weiss, der H. spielt sich auf wie ein Richter. Wenn es nach seinen Naturgesetzen ginge, wer weiss wie es dann aussähe. Da liegt er völlig falsch in seiner Annahme das es besser gekommen währe.

              Aber seine Hinweise zur bibel sind auch nicht von der Hand zu weisen, zumal es für die Bildung einer eigenen Meinung vonnöten ist beide Seiten einer Medallie zu kennen. Erst dann kann etwas eher richtig beurteilt werden.

              Dass ich dieser Sache Bibel auf den Grund gehen will hat damit zu tun, dass zwitausend Jahre eine unglaubliche Zeit darstellt, in der so manche Dinge umgeschrieben und umgedeutet werden können. Denke z.B daran, dass in ohne Namen zu nennen, gewissen Sekten noch heute ihren Schäfchen mehr als nur Lügen auftischen.

              Darum finde ich es erhellend und spannend dahingehend zu forschen … z.B die ausgerotteten Völker Europas, ein trauriges Thema für sich.

              Ich schätze Deine Beiträge sehr, liebe Gernotina, vergiss das nicht.

            • Gernotina said

              „Das größte Schwein im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant !“

              Altes deutsches Sprichwort

              PS: Die Alten haben noch richtig getickt, weil sie Werte nicht nur mit dem Maul vertraten, sondern lebten (die meisten jedenfalls und die anderen haben sich so angepasst, dass sie nicht auffielen).
              Davon ist erkennbar wenig übrig geblieben, was echten Anlass zur Sorge gibt, wie unsere Durchblicker gewiss festgestellt haben.

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              Bezogen auf den Ausgleich der gesunden geistigen Kräfte, bin ich ganz gerne mal auf der glücklichen Erde, um andere immer unglücklicher zu machen.

              https://bumibahagia.com/2016/10/06/zwischenmeldung-nur-fuer-spinner-die-fuenfte-dimension-sie-ist-da/comment-page-1/#comment-54573

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              @ Skepti

              Nicht selbst überschätzen, denen kannst Du nichts anhaben, da sie durch ihr Spinnen (Selbsteinschätzung) für ihre seelische Gesundheit und innere Ausgeglichenheit sorgen :).

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              Ich meine früher gab es ja nur die RAF.

              Aber dank Mutti Merkel.

              20:45 Uhr
              Polizei fahndet nach 285.000 Ausländern

              Bis zu 285.000 Ausländer sind in Deutschland zur Fahndung ausgeschrieben. Zum 1. September dieses Jahres waren 284.158 Ausländer im Polizei-Fahndungssystem INPOL entsprechend registriert, wie das Bundeskriminalamt (BKA) erklärte. Ein Teil der gesuchten Ausländer sei allerdings bereits abgeschoben worden, teilte eine BKA-Sprecherin mit. Die Fahndung stehe in solchen Fällen in INPOL, damit die Polizei bei illegalen Einreisen sofort reagieren könne.

              Wie viele der Gesuchten das betrifft, konnte das BKA nicht sagen. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Zahlen um rund 140 Prozent gestiegen: Zum 1. September 2015 waren 119.636 Menschen ohne deutschen Pass zur Fahndung ausgeschrieben.

              ________________
              Am Besten man kriegt hier nicht mehr mit, so ein Irrenhaus gab es bestimmt noch nie, da ist es es in der geschlossen Anstalt doch westlich sicherer, als in der sogenannten Freiheit zu leben.

              Gruß Skeptiker

        • hardy said

          Ja und Nein, würde ich sagen, denn in der Bibel wird eindeutig gesagt, wer heute immer noch wie schon seit tausenden Jahren der Herrscher der Welt ist, nämlich Satan,der Teufel und dieser ist der erklärte Feind Gottes und auch seines Sohnes. Insofern ist das Bild der komplette Schwachsinn und entgegengesetzt der christlichen Lehre.
          Allerdings sagt auch dasselbe Buch, daß dies nicht immer so bleiben wird.

        • Hermannsland said

          Christentum = Judentum

          [audio src="https://archive.org/download/VortraegevonJuergenRieger/1999-xx-xx%20-%20Juergen%20Rieger%20-%20Vortrag%20-%20Germanische%20Festzeiten%20%281h%2017m%29.mp3" /]

          https://kopfschuss911.wordpress.com/2016/10/07/juedische-unterwanderung-der-voelker-und-religionen/

          • Hermannsland said

          • Gernotina said

            Der Linke bist Du :mrgreen: !

            Zur Abwechslung mal ’n 150prozentiger – gefickt eingeschädelt, aber sooo originell nu
            oooch wieder nicht !

            • Hermannsland said

              Nein, nicht ich!
              Ich bin es nicht der diese Judenreligionen vertritt.
              Du schon! 🙂

              Mir ist klar woher der Mist kommt und ich weiß auch wie diese (((Sekte))) die Menschen manipuliert.
              Du bist dafür ein hervorragendes Beispiel. 😉

            • Gernotina said

              Du bist ein armseliger, unkameradschaftlicher Wicht und mir ist es klar, welche Rolle Du auf dem LC Blog spielst – nicht nur mir :mrgreen:

              Manche sind aber zu umwölkt, um das zu sehen.

            • Hermannsland said

              Und nun tritt auch bei dir die typische Hysterie der Juden zum Vorschein.
              Dein Glaubensgenosse Adriane reagiert genau so hysterisch.

              „…Das Judentum ist bekannt für diese Syndrome: Hysterie, Depression, Innenschau, Anmesie, Manipulation, krankhaftes Lügen, ambivalente Identität, prophetische Irreführung, sexuelle Zweideutigkeit und so weiter. Jedes jüdische Syndrom findet man in der Hysterie…“

              Finde dich wieder! 🙂

          • Hermannsland said

            http://www.therebel.is/news/yukonjack/877463-chapter-9-shameful-bible-memes-have-led-to-the-apocalypse

  11. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  12. OHNEINTERNETHÄTTENWIRESNIEERFAHREN said

    A L A R M !!!

    Ergänzung zum obigen Kommentar:
    Achtung: an Christ-Weihnachten 2016 und Silvester: NICHT AUS DEM HAUS GEHEN!

    Feuerwerk Silvester – Knaller und Schüsse – kaum zu unterscheiden

    ClaireLaBelle7
    Veröffentlicht 19.09.2016 https://www.youtube.com/watch?v=LmTsXKdzUQI 27:01
    Unsere Innenschau mit unserem sehr sehr hellsichtigen Freund, der, wenn er die Augen zumacht, sofort das weisse Licht sieht und in dem weissen Licht Jesus Christus stehen sieht, war diesmal eine Warnung hoch drei mit sehr konkreten Angaben: Viele meiner Freunde hatten schon in den Innenschauen immer wieder Sylvester als große Gefahr gesehen: So wie im letzten Jahr schon eine Generalprobe in Köln und Zürich durchgeführt wurde, so würde sich diesmal der Terror über viele Städte und Länder erstrecken, insbesondere in den großen Städten, wo auch große Sylvesterparties und Tanzveranstaltungen stattfinden. Und danach? Der Befehl gilt weiter und wenn man sein Leben nicht verlieren möchte, so gilt es, in den Gefahrengebieten drinnen zu bleiben und sich von dem Notvorrat zu ernähren, den man angelegt hat. Draußen lauert Gefahr; Gewissenlosigkeit bringt die Legionäre zum Töten. Dass diese Gefahr nicht nur vierzehn Tage dauert, kann man sich vorstellen: 3 bis 5 Jahre muss man schon rechnen. Schauen Sie sich in einer eigenen Innenschau selbst an, welches Schutzgebiet für Sie geeignet ist und ziehen Sie sich dorthin zurück – einen besseren Rat kann Ihnen Ihr Schöpfer nicht geben….

    Sendereihe mit Claire La Belle: „Nomade Gottes – Neues aus aller Welt – Aufklären – Erkennen – Friedensarbeit. http://clairelabelle.de

    Aufruf zur Flucht – Bringt Euch und Eure Kinder in Sicherheit
    Veröffentlicht 27.09.2016 https://www.youtube.com/watch?v=1iUkYaJ6ku4 32:37

  13. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  14. […] Quelle: Wusstest Du, dass die Deutschen die Geschichtsschreibung der Alliierten nicht in Frage stellen dürf… […]

  15. […] Quelle: Wusstest Du, dass die Deutschen die Geschichtsschreibung der Alliierten nicht in Frage stellen dürf… […]

  16. arabeske654 said

    Russian Defence Ministry: S-300 Air Defence Missile System had been delivered to Syria

    https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/10/05/russian-s300-delivered/

  17. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Gehört nicht zum Thema, aber hochinteressant:

    http://www.slimlife.eu/wordpress/2016/10/1167-kilometer-testfahrt-im-quantino/

    • hardy said

      Man kann sich kaum vorstellen, was alles möglich wäre, wenn es denn von gewissen kreisen zugelassen würde.

  18. Quelle said

    Nun, das geht doch gar nicht…

    • hardy said

      da ist leider ein Fehler drin , auf den unbedingt aufmerksam gemacht werden muß.
      In Min. 3:10 ff wird gesagt wir verfügen über eine Verfassung auf Basis der Menschenrechte. immer wieder findet man auch auf den Aufklärerseiten diesen Hinweis auf die sog. Menschenrechte.Es ist übrigens nicht eine Verfassung, welche darauf basiert, sondern das Grunzgeschwätz und das ist keine Verfassung und wurde uns von den Feindmächten aufgezwungen ebenso wie die sog. „Demokratie“.
      Hier will ich nochmal auf die Videoserie aufmerksam machen mit dem Titel „Der Teufel steckt im Grundgestz“
      und um das mal deutlich zu machen, hier ein Zitat
      „Nach dem ideologischen Pflichtbekenntnis zu den Menschenrechten im Art.1 GG beginnen die eigentlichen „Grundrechte“ mit dem Recht auf Freiheit im Art. 2, der laut einem Kommentar zum GG „das Hauptfreiheitsrecht“ formuliert. Es lohnt sich also, diesen Artikel besonders sorgfältig zu untersuchen.
      Tatsächlich stammt nämlich dieses „Recht auf Freiheit“ aus dem Schriftstück „Das neue Testament Satans“ (Die Weisen von Zion), 1901 erstmals veröffentlicht. Dort werden auch die satanisch-listigen Hintergedanken dieses „Rechtes“ erklärt. Damit gelingt also der direkte Nachweis, daß der Teufel tatsächlich im Grundgesetz steckt.
      Warum kommen „Menschen“ in diesem angeblichen Menschenrecht gar nicht vor? Statt dessen ist nur von „seiner Persönlichkeit“ und nur von der „Freiheit der Person“ die Rede.
      Was also ist eine „Persönlichkeit“ und was eine „Person“ im juristischen Sinne?
      Und was ist überhaupt „Freiheit“? Welche Rolle spielt sie in dem Dreiklang der Franz. Revolution „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“, auf welchem ja die Menschenrechte beruhen, von welchen der Art. 1 GG spricht?
      Diese und ähnliche Fragen werden in diesem Video untersucht. Den Abschluß bildet eine neutestamentlich fundierte Darlegung des Begriffes „Freiheit“.“
      aus https://faszinationmensch.com/2013/06/16/testament_satans/

      • hardy said

        Das war wohl etwas voreilig ,denn danach wird ja genau das richtig erklärt, danke auch. Der Hinweis ist hoffentlich nicht ganz für die Katz

    • arkor said

      das Video ist Quatsch.

      • Hermannsland said

        Diese ganze Mensch/Natürliche/Juristische-Person-Denke ist Quatsch!

        Weil das (((Sklavensystem))) da keinen Unterschied macht.

        Jeder wird physisch, für seine virtuellen, aufgezwungenen Schulden, notfalls mit Gewalt, belangt.

        Das Gewaltmonopol liegt beim (((System))), aus dem man sich nicht abmelden kann.

  19. GvB said

    Bundeswehr-Soldaten, Reservisten. Gebt acht..!

    Macht euch die Hände nicht schmutzig- wenn eines Tages BRinD-Protagonisten(Politiker, Medien) euch wieder zu den Waffen rufen!

    Hört auf die Drecksarbeit für die Besetzer der BRD zu machen..

    Seit 20 Jahren ist die Bundeswehr keine Verteidgungsarmee mehr, sondern im Dienste der BRD-Vasallen im Ausland unterwegs.

    Denkt an die Zukunft eurer Familien!

    Bundeswehr NUR für die Landesverteidigung!

    Kommt zurück aus dem Ausland..!

    —-Gebt acht.. Merkel lügt…

    Merkels Union will Militär für innere Sicherheit einsetzen

    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 11.04.16 02:06 Uhr

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/04/11/merkels-union-will-militaer-fuer-innere-sicherheit-einsetzen/

    Die Bundesregierung plant offenbar einen weitreichenden Einsatz der Bundeswehr im Inneren. Nur so sei die Sicherheit Deutschlands zu gewährleisten. Passend dazu werden Spekulationen lanciert, Russland habe mit dem Aufbau einer Geheimarmee in Deutschland begonnen.

    –(Vorsicht- das ist PANIK-Desinfo!)

    Passend dazu hat die Bild-Zeitung ein neues Bedrohungsszenario lanciert. Das Blatt schreibt: „Der Alptraum jeder Regierung: Getarnte Elite-Kampftruppen anderer Nationen als Schläfer im eigenen Land. Saboteure, Provokateure, Terroristen, die nur auf den Einsatzbefehl warten. Kreml-Führer Wladimir Putin (63) hat eine verdeckte Kampfgruppe in Deutschland und anderen Ländern im Westen aufgebaut!“

    Und weiter: „Kreml-Führer und Ex-Geheimdienstchef Putin hat direkten Zugriff auf ein Elite-Kämpfer-Netzwerk im Westen.“ Demnach sollen „Kampfsport-Schulen, in denen die russische Kampfsport-Technik Systema trainiert wird“, die Grundlage der Geheimarmee sein. „Systema“ sei „die Zweikampf-Messerkampf- und Tötungs-Ausbildung der sowjetischen und russischen Spezial- und Geheimdienstkräfte“. Zu dieser Geheim-Operation gehören laut Bild-Zeitung auch die „Reichsbürger-Bewegung, Pegida & Co.“, die „Unterstützung von Rechts- und Linkspopulisten, etwa der Querfront-Bewegung“, sowie der Einsatz von „gezielten Desinformations-Kampagnen unter Russland-Deutschen“.

    .. woher kommt dieser UNSINN?!!

    Die irre Welt des Boris Reitschuster und Erfinder dieser irren Idee einer „Russischen Geheimarmee“ in Deutschland…..und unsere Kanzlerin glaubt das auch noch !?!?

    Es wurde ja schon vor einiger Zeit die die psychischen Probleme der Kanzlerin spekuliert, aber nun scheinen diese voll zuzuschlagen….oder Sie lässt diese Märchen in die Welt setzen um hier eine Diktatur einführen zu können.

    Grund: Die Angst vor den Nächsten Wahlen, könnte den grössten Teil Ihrer Koalition aus dem Bundestag herauswerfen….dann ist es aus mit dieser US-Vasallin !!

    Zum Erfinder dieses GEHEIM-ARMEE-MÄRCHENS Boris Reitschuster:

    phoenix: Die irre Welt des Boris Reitschuster

    https://propagandaschau.wordpress.com/2015/02/26/phoenix-die-irre-welt-des-boris-reitschuster/

    Wer sich wundert, dass Boris Reitschuster, als vermeintlicher “Russlandexperte”, in diesem Blog, der sich zum Ziel gesetzt hat, Propaganda zu entlarven, kaum eine Rolle spielt, dem kann die recht einfache Erklärung gegeben werden, dass der Unsinn, den Reitschuster regelmäßig von sich gibt, so absurd und teils irre ist, dass man sich damit nicht auseinandersetzen muss. Auch die BILD spielt hier im Blog bekanntlich kaum eine Rolle, weil es genauso überflüssig ist, diesem transatlantischen Hetzblatt Propaganda nachzuweisen, wie etwa dem “Stürmer”.


    Mit Boris Reitschuster muss man im Grunde Mitleid haben, denn die Psyche dessen, der so gerne – um sich selbst aufzuwerten – am russischen Präsidenten herumpsychologisiert, offenbart schon auf den ersten Blick selbst schwere Beschädigungen. Mimik und Gestik in Interviews und Talk-Shows offenbaren einen wichtigtuerischen und nach Zustimmung heischenden Charakter, der damit wohl eigene Ohnmachtserfahrungen aus Kindheitstagen kompensiert, wenn er sich in den Vordergrund drängt. Wird er mit Aufmerksamkeit belohnt, weil er einen aus seiner Sicht klugen Satz gesagt hat, dann lacht er vor Freude – unfähig zu bemerken, dass die Blicke der Zuhörer eher von Entsetzen und Erstaunen geprägt sind, denn durch Zustimmung.

  20. Skeptiker said

    Hier wirbt Merkel die Afrikanischen Ärzte ab, weil in Deutschland gibt es ja Fachkräftemangel, speziell im Bereich der Psychoanalyse

    Deutschland unter Siegmund Freud.

    Deutschland in naher Zukunft, unter Angela Merkel.

    Gruß Skeptiker

  21. GvB said

    Ex-SPD-Finanzminister Steinbrück geht zu ING-Diba

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-10/spd-peer-steinbrueck-ing-diba-berater

    ….nur ein Wort: Bank-Nutte!

  22. GvB said

    German History….

    verfasst von Jazznow

    Gefunden bei vera-lengsfeld.de. Schön aufbereitetes Musikvideo mit wichtigen filmischen (LÜGEN!!)Politikerzitaten der letzten Jahre, besonders geeignet für Jüngere, damit sie die Verlogenheit der Politik und deren Hintergründe erkennen.

    German History

    Aber auch für die älteren hier sicherlich interessant. [[freude]]

    (gefunden auf dem gelben Blog)

  23. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

  24. ulysses freire da paz jr said

    die Realität weist uns darauf hin, dass ein Land ohne Souveranität unter andere Rechte auch ueber keine Identität und wahre Geschichte verfuegen darf

    Entweder rettet die Welt Deutschland oder wird sie auch versklavt

    George Soros ist der Sponsor hinter dem Flüchtlingsstrom, mit dem er Europa zerstört !! Er hat öffentlich zugegeben, dass er alle europäischen Grenzen verschwinden lassen will

    Donald Trump ist der einzige Kandidat für die US Präsidentschaft, der die Masseneinwanderung als Thema anspricht und eine Lösung dagegen präsentiert ! Er will die Grenze dicht machen. Damit hat er den Nerv der Mehrheit der Amerikaner getroffen. Alle anderen Kandidaten, ob Demokraten oder Republikaner, schweigen über dieses Problem. Warum? Weil Soros sie alle gekauft hat.

  25. Wolfgang Meyer said

    Spanien

  26. ulysses freire da paz jr said

  27. anvo1059 said

    Das trifft wohl auf jedes besiegte Volk zu das sich in der Abhängigkeit eines Vasallen gegenüber dem „Sieger“ befindet und das nicht Willens oder in Lage ist die Knechtschaft abzulegen !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: