Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

87 Comments

  1. Pingback: Eine Finanzspritze ist möglich. Jetzt Wünsche erfüllen … « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: Eine Finanzspritze ist möglich. Jetzt Wünsche erfüllen … « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  3. 20

    arkor

    Nicht nur Geldeintreiber der BRfD tun sich zunehmend schwer, insbesondere ohne Legitimation oder entsprechende Ausweisung Gelder für ihre Auftraggeber zu aquieriren und wollen doch (siehe Arabeske oben) gerne die Öffentlichkeit uninformiert über Handlungen sehen, aber auch auf höchster Ebene, wie in Griechenland, wo die internationale AusdemNichstGeldundSchuldenschaffemafia ihren Geldeintreiber ins höchste Amt befördern konnte, wehen dem Ungutesten zunehmend rauhe Winde in das ohnehin nicht sehr symphatische Gesicht.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/griechenland-zittert-vor-wolfgang-schaeubles-nein-a-1123553.html
    In Griechenland ist die Krise zurück. Die Zukunft von Premierminister Tsipras hängt davon ab, ob er den Eurostaaten Schuldenerleichterungen abtrotzen kann. Doch es gibt ein gewaltiges Hindernis: den deutschen Finanzminister.
    aber Gott sei Dank stellt sich Schäuble quer, Gelder die ohnehin zu Unrecht von den Finanzämtern von deutschen Staatsangehörigen eingenommen werden, da keine Rechtsgrundlage, zu verschleudern…und wenn Schäuble Nein sagt….dann meint er auch….ähm…

    Reply
  4. 19

    Gernotina

    Mit Links kam es nicht durch, Versuch ohne Links
    skadenz
    23. November 2016 um 21:39
    Seit 2002, seit ich Kenntniss davon habe, Quatsche ich mir das Maul fusselig … aber „das kann doch gar nicht sein, das nicht sein darf“
    – „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ – zum vollendeten Staatsstreich: die Auslöschung der – Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft – und die Vernichtung der Deutschen Völker – ein GENOZID!
    Integrationsgipfel oder Staatsstreich?
    Sie benutzte für die Deutschen die Formulierung: „diejenigen, die schon länger hier leben“ und stellte sie jenen gegenüber, die „die neu dazugekommen sind“. Das sind Formulierungen aus einen „Impulspapier“, das von staatlich geförderten Migrantenorganisationen kürzlich auf dem 9. Integrationsgipfel vorgelegt wurde, zu dem unsere Kanzlerin in ihr Amt eingeladen hatte. Das Papier, das weitreichende Forderungen bis hin zu einer Grundgesetzänderung enthält und den Ausbau einer staatlich finanzierten Parallelbürokratie der Migranten verlangt, sollte offenbar in aller Stille angenommen werden.
    .
    Das misslang. Ich habe auf meinem Blog und der Achse des Guten auf das Papier hingewiesen und darauf aufmerksam gemacht, dass die in ihm formulierten Forderungen auf eine Abschaffung der Bundesrepublik hinauslaufen.http://www.achgut.com/artikel/die_unheimliche_ansage_der_angela_merkel
    „Impulspapier der Migrant*innen- Organisationen zur Teilhabe an der Einwanderungsgesellschaft“,
    Von Integration ist in diesem Papier nicht mehr die Rede, nur noch von „interkultureller Öffnung“ der Gesellschaft und ihrer Organisationen und Institutionen. „So wird Teilhabe von Individuen, Bevölkerungsgruppen und Organisationen an Entscheidungs- und Willensbildungsprozessen strukturell verankert als Teilhabe am Haben und am Sagen. Vielfältige interkulturelle Perspektiven werden von vornherein stärker einbezogen. Dadurch können Zugangsbarrieren für Menschen mit Einwanderungsgeschichte abgebaut und Dienstleistungen diskriminierungsfrei, kultursensibel und effektiver angeboten werden.“ So würden „Verteilungskämpfe“ zwischen denen, die immer da waren und denen, die neu hinzukommen, verhindert.
    Folgende „priorisierte “ Maßnahmen sollen das dauerhaft sichern:
    .
    Aufnahme eines neuen Staatsziels ins Grundgesetz als Art. 20b:
    „Die Bundesrepublik Deutschland ist ein vielfältiges Einwanderungsland. Sie fördert die gleichberechtigte Teilhabe, Chancengerechtigkeit und Integration aller Menschen.“
    Dadurch soll in der Verfassung verankert werden, dass Deutschland ein „vielfältiges Einwanderungsland“ ist
    und alle staatlichen Ebenen zur Umsetzung dieses Staatsziels verpflichtet sind.
    Aufnahme einer neuen Gemeinschaftsaufgabe im Sinne von Art. 91a GG „Gleichberechtigte Teilhabe, Chancengerechtigkeit und Integration“:
    https://de.scribd.com/document/330725895/Impulspapier-MigrantInnenorganisationen-zur-Teilhabe-in-der-Einwanderungsgesellschaft-2016
    Auf die Kappe dieser – „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ – geht ebenso die Zerstörung des – Bundesdeutschen Gesundheitswesen (1990 auf Platz 2. Weltweit) – durch Gesundheits-Industrie & GENERIKA (2012 auf Platz 14. EU-Weit )
    Auf die Kappe dieser – „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ – ebenso die Zerstörung des – Bundesdeutschen Rentensystems (das 2 Weltkriege Überstanden hat und von einem umsichtigen Politiker (Bismark) für die Menschen im Land entworfen worden war) durch vielfälltigen Missbrauch der einbezahlten Mittel ===> zig Millionen OST die NICHTS beigetragen haben mit HÖCHST-Renten versorgt werden, in den Aufbau OST geflossen 2 Billionen, 2.000 Milliarden,
    und jetzt kommen zig Millionen – Sozialstaat-Invasoren – hinzu.
    Das Ergebniss: der Normal-Rentner der 40. Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt hat und WENIGER erhält als der – H4 Bezieher / Sozialstaat-Invasoren – der NIE in die Rentenversicherung eingezahlt hat.
    Vergleichen wir den Lebensstandard, den ein alter Mensch nach einem Erwerbsleben erreicht, in dem er regelmäßig Beiträge in die Gesetzliche Rentenversicherung einbezahlt hat, mit dem Lebensstandard, den ein Hartz-IV-Bezieher erreicht, der, sagen wir nach 15 Erwerbsjahren arbeitslos geworden ist und nunmehr von Hartz IV lebt. Wir haben uns die Rechnung etwas erleichtert und keine Pauschalen, die Hartz-IV-Bezieher erhalten, berücksichtigt. Unter Annahme von 400 Euro Kaltmiete und 40,34 Euro Heizkosten erhält der Hartz-IV-Bezieher, der 15 Jahre gearbeitet und Sozialabgaben gezahlt hat, 847,40 Euro. Nach Miete und Betriebskosten bleiben ihm davon 407,06 Euro und somit 65,46 Euro mehr als dem Normalrentner.
    .
    Hartz-IV in der selben Höhe erhält ein Flüchtling, der z.B. im Saalekreis in einer privaten Wohnung zu Konditionen untergebracht ist, die den Wohnbedingungen unseres Rentners entsprechen. Der Flüchtling erhält 65,46 Euro mehr als der Normalrentner, obwohl er im Gegensatz zum Normalrentner und im Gegensatz zum Hartz-IV-Bezieher werden in Deutschland einen Beitrag zu einer Sozialversicherung geleistet noch Steuern bezahlt hat.https://sciencefiles.org/2016/11/21/prozedurale-gerechtigkeit-warum-rentner-nichts-und-fluechtlinge-viel-wert-sind/
    Ich habe aufgezeigt, das 1993 in OST-Verantwortung übertragene Bundesdeutsche Sozialsystem (Arbeitsamt, Sozialamt, Gesundheit …. dazu Caritas, Diakonie …usw.) die Bundesdeutschen (mit „Arier-Nachweis“ bis 3. Generation) im Sozialsystem – Extrem benachteiligt werden – an die letzte Stelle verschoben worden sind (2005?) – Extrem Diskriminiert werden! (Minimalst Leistungen nur erhalten) – ALLE anderen OST & Ausländer werden Weit BESSER gestellt.
    HIER in – StasiNRW – im Ballungszentrum Rhein/Ruhr (4,5Mill.) gilt seit dem Jahr 2000 ein Einstellungs-Stopp für Bundesdeutsche (Einheimische) im – Öffentlichen Dienst – (NUR OST & Ausländer + Totalitäre Frauen-Quote) In den OST-Verwaltungen (D-Bahn, D-Post, Telekom, ARGE, Arbeitsamt, Krankenkassen-Verwaltungen, … ) verhält es sich EBENSO!
    AUS diesen ganzen Bereichen heraus, werden die Bundesdeutschen/Einheimischen EXTREM Diskriminiert !
    EIN lautloser Bürgerkrieg, ein Vernichtungskrieg & Raub der Territorialen Heimat
    skadenz

    Reply
    1. 19.1

      Exkremist

      Am 4. August 1999 gestand Sergio Vieira de Mello, Ex-UN-Administrator für den Kosovo, in
      einer Sendung des US-Radiosenders PBS (Public Broadcasting System) folgende UN-Zerstörungspolitik ein, die nie von der Bevölkerung auch nur eines Mitgliedslandes per demokratischem Votum abgesegnet worden ist. Viero de Mello wörtlich:
      “Ich wiederhole: Unvermischte Völker sind eigentlich ein Nazi-Konzept. Genau das haben
      die alliierten Mächte im 2. Weltkrieg bekämpft. Die Vereinten Nationen wurden gegründet, um diese Konzeption zu bekämpfen, was seit Dekaden auch geschieht. Genau das war der Grund,
      warum die NATO im Kosovo kämpfte. Und das war der Grund, warum der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen eine solch starke Militärpräsenz im Kosovo verlangte – nämlich um ein System ethnischer Reinheit zu verhindern.”

      Reply
      1. 19.1.1

        arkor

        deutliche Worte losgelöster, sprich krimineller Repräsentanzen, welche Völkermorde durchführen und dafür zur Verantwortung gezogen werden müssen.

        Reply
  5. 17

    arkor

    So so…der Verfassungschutz hat einen Islamisten angeworben und fällt nun aus allen Wolken.
    Wein, Heul, Schniff, Rotz, …”wie hätten wir das wissen sollen,” sagen die Verfassung(?)schützer….plärr, rotz,…..”der hat uns doch glatt beim Einstellungsgespräch verschwiegen, dass er ein Islamist ist..”…heul……..
    Nun ihr Herren vom Verfassungsschutz: Auch wenn ich nicht glaube, dass ihr solche wandelnde Bildungslücken seid, wie ihr so gerne vorgebt, so kann ich Euch doch sagen, was Ihr (und sämtliches Politungemach der BRD) wisst, …und wissen müsst, schon beruflich bedingt…….ES STEHT IM KORAN!!!!!!
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/geheimdienst-islamist-schleicht-sich-bei-verfassungsschutz-ein-a-1123676.html

    Reply
    1. 17.1

      arabeske654

      “Nach SPIEGEL-Informationen wusste selbst die Familie des Beschuldigten nichts von dessen Konvertierung zum Islam, die im Jahr 2014 telefonisch erfolgt sein soll. ”
      Ernsthaft, er hat sich am Telefon zum Islam bekannt und ist dann Moslem?

      Reply
  6. 16

    Gernotina

    Sehr lesenswert
    skadenz
    23. November 2016 um 21:39
    Seit 2002, seit ich Kenntnis davon habe, Quatsche ich mir das Maul fusselig … aber „das kann doch gar nicht sein, das nicht sein darf“
    – „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ – zum vollendeten Staatsstreich: die Auslöschung der – Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft – und die Vernichtung der Deutschen Völker – ein GENOZID!
    Integrationsgipfel oder Staatsstreich?
    Sie benutzte für die Deutschen die Formulierung: „diejenigen, die schon länger hier leben“ und stellte sie jenen gegenüber, die „die neu dazugekommen sind“. Das sind Formulierungen aus einen „Impulspapier“, das von staatlich geförderten Migrantenorganisationen kürzlich auf dem 9. Integrationsgipfel vorgelegt wurde, zu dem unsere Kanzlerin in ihr Amt eingeladen hatte. Das Papier, das weitreichende Forderungen bis hin zu einer Grundgesetzänderung enthält und den Ausbau einer staatlich finanzierten Parallelbürokratie der Migranten verlangt, sollte offenbar in aller Stille angenommen werden.
    .
    Das misslang. Ich habe auf meinem Blog und der Achse des Guten auf das Papier hingewiesen und darauf aufmerksam gemacht, dass die in ihm formulierten Forderungen auf eine Abschaffung der Bundesrepublik hinauslaufen.http://www.achgut.com/artikel/die_unheimliche_ansage_der_angela_merkel
    „Impulspapier der Migrant*innen- Organisationen zur Teilhabe an der Einwanderungsgesellschaft“,
    Von Integration ist in diesem Papier nicht mehr die Rede, nur noch von „interkultureller Öffnung“ der Gesellschaft und ihrer Organisationen und Institutionen. „So wird Teilhabe von Individuen, Bevölkerungsgruppen und Organisationen an Entscheidungs- und Willensbildungsprozessen strukturell verankert als Teilhabe am Haben und am Sagen. Vielfältige interkulturelle Perspektiven werden von vornherein stärker einbezogen. Dadurch können Zugangsbarrieren für Menschen mit Einwanderungsgeschichte abgebaut und Dienstleistungen diskriminierungsfrei, kultursensibel und effektiver angeboten werden.“ So würden „Verteilungskämpfe“ zwischen denen, die immer da waren und denen, die neu hinzukommen, verhindert.
    Folgende „priorisierte “ Maßnahmen sollen das dauerhaft sichern:
    .
    Aufnahme eines neuen Staatsziels ins Grundgesetz als Art. 20b:
    „Die Bundesrepublik Deutschland ist ein vielfältiges Einwanderungsland. Sie fördert die gleichberechtigte Teilhabe, Chancengerechtigkeit und Integration aller Menschen.“
    Dadurch soll in der Verfassung verankert werden, dass Deutschland ein „vielfältiges Einwanderungsland“ ist
    und alle staatlichen Ebenen zur Umsetzung dieses Staatsziels verpflichtet sind.
    Aufnahme einer neuen Gemeinschaftsaufgabe im Sinne von Art. 91a GG „Gleichberechtigte Teilhabe, Chancengerechtigkeit und Integration“:
    https://de.scribd.com/document/330725895/Impulspapier-MigrantInnenorganisationen-zur-Teilhabe-in-der-Einwanderungsgesellschaft-2016
    Auf die Kappe dieser – „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ – geht ebenso die Zerstörung des – Bundesdeutschen Gesundheitswesen (1990 auf Platz 2. Weltweit) – durch Gesundheits-Industrie & GENERIKA (2012 auf Platz 14. EU-Weit )
    Auf die Kappe dieser – „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ – ebenso die Zerstörung des – Bundesdeutschen Rentensystems (das 2 Weltkriege Überstanden hat und von einem umsichtigen Politiker (Bismark) für die Menschen im Land entworfen worden war) durch vielfälltigen Missbrauch der einbezahlten Mittel ===> zig Millionen OST die NICHTS beigetragen haben mit HÖCHST-Renten versorgt werden, in den Aufbau OST geflossen 2 Billionen, 2.000 Milliarden,
    und jetzt kommen zig Millionen – Sozialstaat-Invasoren – hinzu.
    Das Ergebniss: der Normal-Rentner der 40. Jahre in die Rentenversicherung eingezahlt hat und WENIGER erhält als der – H4 Bezieher / Sozialstaat-Invasoren – der NIE in die Rentenversicherung eingezahlt hat.
    Vergleichen wir den Lebensstandard, den ein alter Mensch nach einem Erwerbsleben erreicht, in dem er regelmäßig Beiträge in die Gesetzliche Rentenversicherung einbezahlt hat, mit dem Lebensstandard, den ein Hartz-IV-Bezieher erreicht, der, sagen wir nach 15 Erwerbsjahren arbeitslos geworden ist und nunmehr von Hartz IV lebt. Wir haben uns die Rechnung etwas erleichtert und keine Pauschalen, die Hartz-IV-Bezieher erhalten, berücksichtigt. Unter Annahme von 400 Euro Kaltmiete und 40,34 Euro Heizkosten erhält der Hartz-IV-Bezieher, der 15 Jahre gearbeitet und Sozialabgaben gezahlt hat, 847,40 Euro. Nach Miete und Betriebskosten bleiben ihm davon 407,06 Euro und somit 65,46 Euro mehr als dem Normalrentner.
    .
    Hartz-IV in der selben Höhe erhält ein Flüchtling, der z.B. im Saalekreis in einer privaten Wohnung zu Konditionen untergebracht ist, die den Wohnbedingungen unseres Rentners entsprechen. Der Flüchtling erhält 65,46 Euro mehr als der Normalrentner, obwohl er im Gegensatz zum Normalrentner und im Gegensatz zum Hartz-IV-Bezieher werden in Deutschland einen Beitrag zu einer Sozialversicherung geleistet noch Steuern bezahlt hat.https://sciencefiles.org/2016/11/21/prozedurale-gerechtigkeit-warum-rentner-nichts-und-fluechtlinge-viel-wert-sind/
    Ich habe aufgezeigt, das 1993 in OST-Verantwortung übertragene Bundesdeutsche Sozialsystem (Arbeitsamt, Sozialamt, Gesundheit …. dazu Caritas, Diakonie …usw.) die Bundesdeutschen (mit „Arier-Nachweis“ bis 3. Generation) im Sozialsystem – Extrem benachteiligt werden – an die letzte Stelle verschoben worden sind (2005?) – Extrem Diskriminiert werden! (Minimalst Leistungen nur erhalten) – ALLE anderen OST & Ausländer werden Weit BESSER gestellt.
    HIER in – StasiNRW – im Ballungszentrum Rhein/Ruhr (4,5Mill.) gilt seit dem Jahr 2000 ein Einstellungs-Stopp für Bundesdeutsche (Einheimische) im – Öffentlichen Dienst – (NUR OST & Ausländer + Totalitäre Frauen-Quote) In den OST-Verwaltungen (D-Bahn, D-Post, Telekom, ARGE, Arbeitsamt, Krankenkassen-Verwaltungen, … ) verhält es sich EBENSO!
    AUS diesen ganzen Bereichen heraus, werden die Bundesdeutschen/Einheimischen EXTREM Diskriminiert !
    EIN lautloser Bürgerkrieg, ein Vernichtungskrieg & Raub der Territorialen Heimat
    skadenz
    http://www.konjunktion.info/2016/11/scripted-reality-die-politische-taeuschung/
    https://sciencefiles.org/2016/11/21/prozedurale-gerechtigkeit-warum-rentner-nichts-und-fluechtlinge-viel-wert-sind/

    Reply
    1. 16.1

      Maria Lourdes

      Vielen Dank Gernotina und lieben Gruß
      Maria

      Reply
      1. 16.1.1

        arabeske654

        Maria, bist Du so lieb und schaust mal in die Ablage “P”, zwei Kommentare von mir sind spurlos verschwunden. Wenn sie nicht auffindbar sind stell ich das nochmals ein. Danke.

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Maria Lourdes

          Hmmh… ich finde nichts… stell bitte nochmal ein!
          Gruss Maria

        2. arabeske654

          Keine Chance, der Text muß wohl dermaßen gefährlich sein, das er nicht öffentlich werden darf.

      2. 16.1.2

        Gernotina

        Hallo, Maria ! Den Blog von @Skadenz habe ich leider nicht gefunden, der wäre vermutlich einen Besuch wert, ein natürlicher Verbündeter.

        Reply
  7. 15

    hardy

    nochmal, ein Test
    https://propagandaschau.files.wordpress.com/2015/01/hetzmelder.png
    Schockreport aus dem Untergrund: täglich erschießt die Polizei 666 Deutsche, die einen IQ über Merkels Schuhsohle haben.
    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2015/12/25/hilter-ist-ein-tabu-doch-wie-gross-ist-die-dummheit-der-deutschen/

    Reply
  8. 13

    Gernotina

    Das ist aber nu mal interessant, aber gar nicht verwunderlich. Also hilft nur handeln, sonst nichts ! Zum richtigen Zeitpunkt !
    skadenz
    24. November 2016 um 19:15
    … Bundesdeutschen (mit „Arier-Nachweis“ bis 3. Generation) im Sozialsystem – Extrem benachteiligt werden – ….
    2. Dazu – die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg erstellt eine Datei ( in Zusammenarbeit mit dem Einwohnermeldeamt, … persönliche Abfrage)
    in der alle Einheimischen, diese West („Nazi for ever“ ) Bundes-Deutsche bis in die dritte (3) Generation zurück,
    nach einem – Immigrationshintergrund – abgefragt und gelistet werden.
    Der Hintergrund zu diesem – „Arier“-Nachweis – ist,
    die Bundesagentur will allen mit Immigrationshintergrund bis in die dritte (3) Generation zurück,
    eine besondere Förderung zu Teil werden lassen wie es heißt
    oder anders, (RICHTIG)
    alle WEST / Bundes-Deutschen / Einheimische im – Arbeitslosen & Sozialapparat – (der Sozialstaat-Mafia)
    werden Gegenüber – Immigranten und Anderen – hinten angestellt ===> Benachteiligt! – Diskriminiert! – der verachtete Klassenfeind!
    das GANZE wird von der Politik – *mitgetragen* – (!) der „Polit/Medien-Mafia“ …. (der Seehofer (CSU) weiß da was?)
    [Umschulungen, Führerschein, Fortbildungen, Schwerbehinderte, Mehrbedarf, …. NICHT MEHR für WEST / Bundesdeutsche! … seit 2005/07?]
    hier:
    statistik.arbeitsagentur.de/Statischer-Content/Grundlagen/Methodenberichte/Generische-Publikationen/Methodenbericht-Migrationshintergrund-2012.pdf
    der link Text als pdf
    hier:
    tinyurl.com/bmj9244
    (die Texte werden ständig verschoben damit die Link. nicht mehr treffen – und so die Beweisführung zu Erschweren)
    http://www.konjunktion.info/2016/11/scripted-reality-die-politische-taeuschung/

    Reply
    1. 13.1

      arkor

      die angeforderte Seite kann nicht darstestellt werden.

      Reply
      1. 13.1.1

        Gernotina

        Hier mal gucken in der pdf, Arkor. Lass uns doch mal in Nürnberg anrufen und nachfragen – sorgt doch ein bisschen für angenehme Adventsstimmung 😉 !

        Reply
      2. 13.1.2

        Gernotina

        Hier mal suchen, Arkor ! Lass uns doch mal in Nürnberg anrufen und nachfragen nach der Liste mit den arischen Bio-Deutschen (nicht-zu-Fördernden). Damit sorgen wir für ein bisschen besinnliche Adventsstimmung bei “die Beheerde” 😉 !
        statistik.arbeitsagentur.de/Statischer-Content/Grundlagen/Methodenberichte/Generische-Publikationen/Methodenbericht-Migrationshintergrund-2012.pdf

        Reply
    1. 12.1

      Gernotina

      @ Nowa
      Du könntest öfters mal schreiben 🙂 ! Gruß G.
      http://www.konjunktion.info/wp-content/uploads/2016/11/Salvador-Dali.jpg

      Reply
      1. 12.1.1

        Nowa

        Ja Gernotina, ich könnte öfters mal schreiben, wenn ich könnte.
        Deutsche Sprache schwere Sprache!
        Ich bin schon froh Euch gefunden zu haben und dankbar, dass ich hier lesen darf.
        Gruß!
        Nowa

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Gernotina

          @ Nowa
          Bist Du ein Mädle aus Polen ? 🙂 Hast Du einfach eine Leidenschaft für die Wahrheit, weil das mit unserem inneren Wesenskern zu tun hat ? Bei Dir hab ich ein gutes Gefühl – ich denke, Du glaubst auch an den Sieg des Guten und an eine friedliche Zukunft der Völker auf festem ethischen Boden. Du hast unsere Leute (die Hoffnung) auch gegrüßt.
          Sie kennen uns !
          Sei herzlich von mir gegrüßt !
          Gernotina

        2. Nowa

          Ja Gernotina, ich komme aus Polen und ich stehe für Warheit. Da kann man nicht mit geschlossenen Augen vorbei gehen und weg gucken. Warheit ist Warheit, ob es jemanden passt oder nicht! Wie ich schon hier mal geschrieben habe, meine Oma, mein Opa könnten deutsch, meine Mutter und ihre Schwester haben deutsche Schule besucht. Mit deutschen Nachbarn im Dorf haben sie sich immer gut vertragen. Da kam der Krieg! Aber vor Deutschen haben die nie angst gehabt, sondern erst als die Russen kamen, da hat meine Oma die Mädchen verstecken müssen!
          Und ja, ich will an den Sieg des Guten glauben und an eine friedliche Zukunft der Völker. Unsere Leute müssen sich aber beeilen!
          Ich grüße Dich auch ganz herzlich!
          Nowa

        3. Gernotina

          Ich finde, Du schreibst prima Deutsch, nur Mut 🙂 !
          Lieben Gruß
          Gernotina

  9. 11

    Adrian

    Politik und die Farbenlehre …
    Auch in Bern wurde gewählt, leider … Das Ergebniss brachte mich zur Farbenlehre….
    Mische Grün mit Gelb, es ergibt sich Grün>Hellgrün>Gelbgrün>Gelb …
    Blau mit Gelb> blau>blaugrün>grün>hellgrün>gelb
    Rot mit Gelb >rot>orange>gelb
    Quizfrage: Was wurde in Bern gewählt? Richtig, BRAUN, aus Rot und Grün.
    So bunt kann die Welt sein ….

    Reply
  10. 10

    Adrian

    Ich muss gestehen, dass trotz Vollzeitarbeit, ich mir vom Staat, mir meine Schulden bald ins Unermessliche ansteigen lasse….
    … und ich werde Ihnen IHR Erbe gerne und voller Stolz überlassen, weil ich schon seit einiger Zeit weiss,
    dass Geld nicht real ist und nur noch aus Bit und Bits besteht …
    … der Letzte vergesse nicht den Stecker zu ziehen …

    Reply
  11. 9

    hardy

    Das Rumpelstielzchen springt im Dreieck!
    https://www.gmx.net/magazine/politik/holocaust-show-russland-putins-sprecher-sorgt-kz-haeftlingskluft-empoerung-32034066
    Der Putin hat wohl auch seine Judenläuse im Pelz sitzen, aber hier haben sie es jetzt entgültig verschissen! Soooo viel hohle Kläuse kanns bald gar nicht mehr geben
    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/11/25/wie-juden-die-menschheit-manipulieren-der-fall-des-reinen-rassehundes-mach-platz-adolf/
    Der unglaubliche Holocaust als Holohoax in Wikipedia? Jüdin Merkel entsetzt: „Ich glaub es nicht!“
    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/11/17/der-unglaubliche-holocaust-als-holohoax-in-wikipedia-juedin-merkel-entsetzt-ich-glaub-es-nicht/

    Reply
  12. 8

    L.

    Das Bild da im Artikel, was ist das für ein Logo auf dem Hemd von dem Typen?
    Das habe ich gestern beim Pegida-Livestream auf ner Flagge gesehen.
    Pegida sammelt Unterschriften um Trumpf zu gratulieren – was soll man davon halten.
    Wollte eigentlich nur das hier verlinken:
    #pizzagate
    http://www.truefreethinker.com/articles/spirit-cooking-pizzagate-john-podesta-marina-abramovic-cannibalism-child-trafficking
    http://civilianwarcollege.com/clinton-child-sex-trafficking/
    Und:

    Reply
  13. 7

    Essenz

    Die neue Weltordnung lockt die Patrioten in eine Falle
    1. Die fremden Asylforder wurden deswegen in zu großer Zahl ins Land geholt, um zu provozieren, b e v o r das Finanzsystem zusammenbricht -entgegen dem ursrünglich Plan „in kleineren Dosen“ zu infiltrieren.
    2.Kurz vor dem Zusammenbruch werden Nationale Parteien installiert, die dann
    verantwortlich für Zusammenbruch der Wirtschaft und Bürgerkrieg gemacht werden.
    3.China übernimmt die Rolle der USA (desEegen auch Goldtransfer9:
    4.Die westlichen Staaten sind schon kommunistisch(soziale Marktwirtschaft9
    5. Putin ist keine NWO Mitglied, sondern versucht sein eigenes Spiel:
    6.Russland wird provoziert zum dritten Weltkrieg
    7.Bargeldverbot und privater Waffenverbot kommen nicht voererst nicht, um es nach
    Abgang der Nationalen in Europa endgültig einzuführen.
    Verbreiten dieser Informationen für die Rettung vor der NWO Diktatur ist unumgänglich.
    https://youtu.be/y7IzADHClLM

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      CIA und ein Militär übernimmt…
      David Petraeus als Außenminister unter Trump vorgesehen.
      https://de.wikipedia.org/wiki/David_Petraeus
      Er trägt auch das Große Verdienstkreuz mit Stern des Verdienstordens der Vasallen-Bundesrepublik D-Schland
      Er war in den 80er Jahren hoher Militär bei der 7. US Armee in Heidelberg und danach lange im Irak, kennt also die Brennpunkte der Hegemonialpolitik und die Auswirkungen auf die Länder aus EIGENER HAND und ANSICHT, im Gegensatz zu den meisten Amis, die noch nie ihr Land verlassen haben.
      Das zeigt, daß in Wirklichkeit der CIA und die Militärs das Land im Griff haben und viele der Präsidenten nur deren Puppets waren. Das könnte sich unter Trump jetzt ändern.
      Aber er sollte aufpassen mit Mails usw. an seine Freundin..:-)
      Seine Testo-Gefühle haben ihn damlas 100.000 Dollar und zwei Jahre auf Bewährung gekostet.
      Dazu auf dem “Gelben Forum”:
      Bevor hier alle feuchte Augen kriegen…
      verfasst von “Konjunktion”
      …ein paar Infos zu Herrn Petraeus:
      Petraeus wurde von 2002 an im Irakkrieg und bei der Besetzung des Irak seit 2003 an führender Position eingesetzt. Seine letzte Position war Befehlshaber des den US-Streitkräften im Irak und Afghanistan übergeordneten US Central Command. Zudem war er von Juli 2010 bis Juli 2011 Kommandeur der US Forces Afghanistan und der ISAF. In diesen Funktionen gilt er als führender Kopf hinter der Neuausrichtung der US-Streitkräfte hin zur Aufstandsbekämpfung, die in einer neuen Einsatzdoktrin mündete. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Petraeus-Aff%C3%A4re)
      Die syrische Krise, die bereits eine Lösung mit der ersten Genfer Konferenz im Juni 2012 gefunden hat, hält trotz aller mit den Vereinigten Staaten ausgehandelten Abkommen an. Natürlich gehorcht die Obama-Verwaltung nicht ihrem Chef, und gliedert sich in zwei politische Linien: auf der einen Seite die Imperialisten, die eine gemeinsame mit China und möglicherweise mit Russland geteilte Welt fördern (Das ist die Position von Präsident Obama) und andererseits die expansionistischen Imperialisten (um Hillary Clinton und General David Petraeus herum versammelt). (Quelle: http://www.voltairenet.org/article186382.html)
      In der Tat sind in diesem Zeitraum das CNAS und General Petraeus untrennbar miteinander verbunden. Kilcullen wurde Berater von Petraeus, und dann von der US-Außenministerin Condoleezza Rice. Die Verschmelzung ist derart, dass Oberst John Nagl, Berater von Petraeus, Präsident des CNAS wird, als Campbell und Flournoy in die Obama-Administration eintreten. (Quelle: http://www.voltairenet.org/article186382.html) ==> CNAS (Center for a New American Security) ist – wenn man so will – der Nachfolger-Thinktank des PNAC (Project for a New American Century). Das CNAS hat ein neues ein Strategiepapier zur Stärkung der amerikanischen Macht in der Welt entwickelt (Link: https://www.cnas.org/publications/reports/extending-american-power-strategies-to-expand-u-s-engagement-in-a-competitive-world-order). Das CNAS steht vor allem für eine effizientere militärische Interventionspolitik und eine Stärkung der Rüstungsindustrie sowie gegen eine Kürzung des Verteidigungsbudgets (mehr hier: http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Das-fuehrt-an-die-Schwelle-des-dritten-Weltkriegs/story/30530545).
      In einem CNN-Interview legt David Petraeus den Kern seiner Überlegungen offen. „Wir sollten auf keinen Fall versuchen, die al-Nusra-Front, einen Zweig von al-Qaida in Syrien, als Organisation gegen Daesh zu benutzen. Aber bestimmte Kämpfer, einzelne, und vielleicht bestimmte Truppenteile von al-Nusra haben sich ihr gegenwärtig ohne Zweifel eher aus opportunistischen als aus ideologischen Gründen angeschlossen: Sie nahmen al-Nusra als starkes Pferd wahr und sahen keine überzeugende Alternative, denn die moderate Opposition hat noch nicht genug Mittel. Die Frage ist also, ob es möglich ist, die sogenannten Verträglichen herauszulösen, die bereit sind al-Nusra aufzugeben und sich mit der moderaten Opposition (unterstützt von den USA und der internationalen Koalition) zu verbünden, um gleichzeitig gegen al-Nusra, Daesh und Assad zu kämpfen.“ (Quelle: http://www.voltairenet.org/article188593.html mit Bezug auf http://edition.cnn.com/2015/09/01/politics/david-petraeus-al-qaeda-isis-nusra/)
      Seit Mai 2013 arbeitet(e) Petraeus übrigens für die berühmt berüchtigte Beteiligungsgesellschaft Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR) (Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/ex-cia-chef-petraeus-heuert-bei-kkr-an-a-902953.html).
      Daniel Neun schrieb bereits im September 2010 zu Petraeus:
      Afghanistan-Kommandeur General David Petraeus schlägt einen Deal vor: er entlässt großzügig die seit ihrer Entsendung am 9.März 2007 im Presse-Off versunkenen Tornado-Kampfbomber der Bundeswehr aus dem „nicht-internationalen bewaffneten Konflikt“, der im Jahre 2001 von 28 Nato-Staaten aus Notwehr gegen die Attentate des 11.Septembers begonnen worden war.
      Als Gegenleistung dafür möchte der Herr General gern mehr Bodentruppen aus der „Stillen Reserve“ des deutschen Militärs haben. (Quelle: https://www.radio-utopie.de/2010/09/19/vielen-dank-herr-general/)
      Neun zitiert in seinem Artikel zudem ein Bild-Interview, in dem er die Deutschen als “beeindruckend” lobt, da sie das “Konzept der Aufstandsbekämpfung verstanden haben” und dass die Deutschen “das Handwerk des Krieges beherrschen würden”. (Quelle: http://www.bild.de/BILD/politik/2010/09/19/afghanistan-bild-interview-mit-us-general-petraeus/beeindruckt-von-der-bundeswehr.html)
      Nur mal so in Kürze eingeworfen.(Ende Kommentar)

      Das klingt nicht gut.. also wiedermal…. “deutsch”-Kononenfutter” für die Amis

      Reply
      1. 7.1.1

        GvB

        Nachtrag zu dem “running Gag General Petraeus”…
        Nick-Name: Betray US! (betrüg uns)
        ..unlängst anwesend in Dresden..beim BILDERBERG-Treffen.

        Reply
  14. 6

    Quelle


    Unser Geldsystem…..Geldversorgung..100 plus 5 =Zinsen,

    Reply
  15. 5

    arabeske654

    BREAKING: East Aleppo Fully Liberated From Terrorists ~ [Russian Ministry of Defense]
    https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/11/29/breaking-east-aleppo-fully-liberated-from-terrorists-russian-ministry-of-defense/
    Aleppo wurde heute vollständig befreit!

    Reply
    1. 5.1

      arabeske654

      Syrian Battlefields, Latest Military Reports ~ East and Northeast Aleppo fully liberated, members of terrorist gangs surrendered, fleeing or killed, more successful military operations in other part of the Country
      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/11/29/east-aleppo-freed/

      Reply
    2. 5.2

      arabeske654

      Kerry is in panic, as the rest of ‘cannibals’ of the Obama’s administration, Damascus and Moscow are retaking Aleppo.
      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/11/29/kerry-in-panic-as-damascus-and-moscow-retake-aleppo/

      Reply
    3. 5.3

      arkor

      tja, damit ist die letzte Rechtfertigung für Asyl auch noch weggebrochen, auch wenn sie nie vorhanden war.

      Reply
      1. 5.3.1

        Gernotina

        Ach ja, deshalb sind die so traurig in Berlin ;). Jetzt müssen sie Asyllügen für die afrikanische Überschwemmung erfinden.

        Reply
  16. 3

    arabeske654

    Nach Verwaltungsverfahrensgesetz ist eine Beitreibung von Forderungen durch ARD und ZDF durch kommunale Einrichtungen explizit untersagt.
    Das hindert jedoch die Kommunen nicht beim GEZ-Betrug mitzuwirken. Nur möchten die Betrüger dabei ab sofort anonym bleiben und untersagen jegliche Veröffentlichung, speziell im Internet! Die Angst geht um bei den Scheinbeamten – und das zurecht.
    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott!“
    Theodor Körner
    https://i2.wp.com/schaebel.de/wp-content/uploads/2016/11/666.jpg

    Reply
    1. 3.1

      arkor

      es ist natürlich gegenstandslos, diese Veröffentlichungsuntersagung und der absolute Offenbarungseid. Eine Behörde, oder sagen wir in der BRD behördenähnliche Strukturen gelten sowieso als öffentlich und als betroffene Peron, kann ich jeden Akt veröffentlichen, denn einen einseitigen Vertrag gibt es nicht.
      Es ist eben der offizielle Rechtsbankrott und nicht nur das, sondern dies sind ausdrückliche Beweise VOLLEN WILLENS GEGEN JEDES RECHT, also KRIMINELL ZU AGIEREN!
      Wenn sich dann noch “Staatsanwälte und Richter” hieran beteiligen, wird es die Bildung einer kriminellen Organisation, welche sich zu einem Verbrechen verabredet.

      Reply
        1. 3.1.1.1

          logos

          Gestern habe ich im Zug ein Gespräch mitbekommen:
          Zwei junge Männer. Sagt der eine zum anderen, dass er jeden morgen erst in seinem Rechner nach den Nachrichten schaut.
          Sagt der andere junge Mann: Ich schaue auch erst in meinen Rechner morgens, und ich habe immer die Hoffnung von einem Flugzeugabsturz zu lesen….und er erwähnte dann, wer da gerne drin gewesen sein sollte….
          Aber bis jetzt ist ja alle gut gegangen. Hoffen wir, das es so bleibt.

        2. 3.1.1.2

          pagan

          Mutter Erde entledigt sich seiner fauligen Blätter. Die Reinigung, die sich natürlich nicht auf physicher, materieller Ebene abspielt, hat nun eingesetzt.
          Sorros soll es ja auch erwischt haben, Hillary hat schon einen Vorgeschmack bekommen und ihr Billy Boy versucht mit einem Bypass nach dem anderen, sich gegen sein Schicksal zu erwehren.
          Und wenn sich erst einmal herausstellt, was dieser Herr Trumpf für ein falscher Prophet ist, sieht es für ihn nicht besser aus. Und da hilft auch all diese ganze unnütze Kohle nichts mehr.

      1. 3.1.2

        arkor

        Das Internet ist öffentlicher Raum, es sei denn anders gekenntzeichnet, und der öffentliche Raum obliegt dem natürlichen Rechteträger, daran ändert auch die Besetzung nichts.
        Behördenähnliche Strukturen (der BRD) unterliegen den gleichen Verpflichtungen wie echte Behörden. Sie gelten also als ÖFFENTLICH und JEDE IHRER HANDLUNGEN SIND ÖFFENLICH.
        Selbst NICHTÖFFENTLICHE SITZUNGEN unterliegen letztentlich im Ergebnis der ÖFFENLICHKEIT.
        Deshalb ist auch wichtig, dass ALLE AKTE insbesondere die LEGITMATIONSHINTERFRAGUNG und die damit verbundene NICHTELGITIMIERUNG, durch nichtausweisen der BESTALLUNG NACH MILITÄRGESETZ von Richtern, Staatsanwälten etc, die durch die Prozessbeobachter bekuntet wurden, öffentlich gemacht werden, am besten unter Eid, denn damit wären im Gegenzug diese nichtausgewiesenen Personen gezwungen, selbst zu beeiden.
        Ich lege auch JEDEM von der BRD BEKLAGTEN nahe, wenn er vor eins dieser “Gerichte” zietiert wird, eine BIBEL MITZUNEHMEN und dies auch öffentlich zum Ausdruck zu bringen, dass ALLES WAS GESPROCHEN WIRD AUF DIE BIBEL GESPROCHEN WIRD.

        Reply
        1. 3.1.2.1

          GvB

          Sehr gut ,, aber bitte keine Freimaurer -Bibel.. sonst kommt der Vollstrecker..
          http://i152.photobucket.com/albums/s184/hhoelscher/Diverses/1989DerVollstrecker.jpg

        2. GvB

          Keine Spiele auf ARD und ZDF | Eurosport-Deal spaltet die Olympia-Stars
          Wie das?
          Die GEZ-Abzocker generieren Milliardeneinnahmen und sind plötzlich so knauserig? Sparen ist ja schön..aber es geht hier wohl eher um das Bewahren der eigenen Pfründe und nicht um Sparsamkeit im Sinne der Elektrojewbler-Glotzer.
          …und “sport”..wie Fussball-WM und Olympia sind eh zu m Milliardenschweren Multikulti-Geschäft pervertiert
          http://www.zeit.de/sport/2016-11/ard-zdf-olympia-discovery-eurosport-tv-rechte

        3. 3.1.2.2

          remr97

          Aber wen dürfen denn die Allierten alles eine Bestallung nach Militärgesetz ausstellen? Wenn sie einen Deutschen die Legitimation geben als Richter in dieser Behörden ähnlichen Struktur tätiig zu sein, ist das denn nicht Verrat bzw Fehler (HLKO Art. 45).

    2. 3.2

      arkor

      Also wie gesagt: Dieses Schreiben mit dem Vesuch, den kriminellen Versuch, die Veröffentlichung zu untersagen, ist ein Juwel, weil es die ganze völkerrechtiche-staatsrechtliche Inexistenz der BRfD ausweis….AUSWEIST und im Ergebnis, denn bei Veröffentlichung wäre ja der nächste Schritt zur Justiz, einen ANKÜNDIGUNG DER VERABREDUNG ZU EINER KRIMINELLEN HANDLUNG UND ZWAR MIT BILDUNG EINER KRIMINELLEN VEREINIGUNG ZU TREFFEN!
      Ich bin mir ziemlich sicher, dass jetzt mit der Veröffentlichung dieses Schreibens, der Sachbearbeiter selbst verantworltlich gemacht wird, obwohl man ihn vorher höchstwahrscheinlich nach Rücksprache dazu mündlich angewiesen hat.
      BRD-Bedienstete – lest meine Kommentare, denn IHR WERDET GEOPFERT!

      Reply
      1. 3.2.1

        arkor

        Korrektur: Dieses Schreiben mit dem kriminellen Versuch, die Veröffentlichung zu untersage, ist ein Juwel…..
        wow, das ist die BRD- im Sturzflug….

        Reply
    3. 3.3

      Gernotina

      “UNBEACHTLICH” … was für eine beschissene und FALSCHE Wortkreation, dieses Adjektiv gibt es gar nicht 🙂 !
      Vom gleichen Kaliber sind diese “Rechtsauslassungen” … damit entlarven sie ein diktatorisches Betrugssystem ! Nur durch permanente Rechtsbeugung (im Rahmen dessen was an “geltendem Recht” vorliegt) können sie ihre Schweinereien weiterbetreiben. Bald aber ist schluss. Dann kommt Theodor Körners Spruch zur Erfüllung 🙂 !
      Ich glaube aber nicht, dass er ihnen “gnadet” ! (“… dann gnade Euch Gott”)

      Reply
      1. 3.3.1

        arabeske654

        So ist es, das BRD-Regime gibt hier offen zu sich außerhalb jeglichen Rechtes zu bewegen, in vollem Bewußtsein und sie wollen verbieten das dies öffentlich gemacht wird.
        Auf deutsch heißt der ganze Vortrag:
        “Wir sind Kriminelle, wir wissen das. Aber es kümmert uns nicht und wir verbieten, dass dies herum gesprochen wird!”

        Reply
        1. 3.3.1.1

          arkor

          § 129
          Bildung krimineller Vereinigungen
          (1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind, Straftaten zu begehen, oder wer sich an einer solchen Vereinigung als Mitglied beteiligt, für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt oder sie unterstützt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
          (2) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,
          1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat,

        2. GvB

          Kriminelle Vereinigungen..
          Mafia, so manche Lobbyisten, Bundes-Parteien, Schufa, GEZ, Scheingerichte..
          usw..
          ich glaub …wir schicken denen mal die..
          NACKSCHE KANÖNE – Teil 1
          http://brd-schwindel.org/die-nacksche-kanoene-teil-1/

      2. 3.3.2

        Adrian

        Gernotina,
        sollte mein Leben der evolutionären Auslese gedient haben, so wünsche ich meinen Nachkommen alles Glück dieser Eden.
        Die Gnade ist mir gewiss.

        https://www.youtube.com/watch?v=Dj5epjm3-Ig

        Reply
        1. 3.3.2.1

          froschn

          @Adrian
          Thema: “Evolution ist eine Lüge”
          …womit man dann beim,sehr !umstrittenen!, Thema “Intelligent Design” wäre:

        2. Gernotina

          Nach jeder geologisch nachweisbaren Erdkatastrophe war kurz danach wieder eine reiche Palette an völlig neuen Tieren und Pflanzen da wie aus dem NICHTS. Die sogenannte Evolutionskette wäre in jedem Fall gerissen – es gab keine beständige Timeline für Evolution, auch hätte der Zeitraum nicht ausgereicht, um eine solche Vielfalt an Lebewesen hervorzubringen. Weiterhin fehlen die “Missing Links” dieser Theorie. Es gab dazu gelegentlich Betrugsversuche, die aber aufgedeckt wurden.
          Was es geben mag ist allenfalls eine “Mikro-Evolution” im Bereich der Arten durch Anpassung an unterschiedliche Lebensverhältnisse.
          Konnte nicht sogar Sai Baba aus dem “Nichts” (universelle Energie) Materie schöpfen (sagen Zeugen) ? Könnte aber auch sein, dass er ein besonders raffinierter Illusionist war :).

        3. 3.3.2.2

          Skeptiker

          @Adrian
          So war das.

          Oder war es so?

          Gruß Skeptiker

    4. 3.4

      Adrian

      Ich erkenne, wie bedrückend beknackt es Euch in Deutschland geht, in der CH genau so …
      Aber nach dem Anschauen von der unbekümmerten Ursula Haverbeck, frage ich mich ernsthaft,
      Wann bricht das Deutsche und Europäische Volk in Lachen aus ob solch idiotischen bedrohlichen Schreiben?
      Besucht die Dame doch einfach mal. Die Faus auf dem Tisch und ein paar klaren ernst Worte weden wirksame Spren hinterlassen.
      hu ……. hu …..hu ……hu ….hu …hu hu husch ins Körbchen, ha!

      Reply
  17. 2

    Hans Dieter C

    …………………………Eine Finanzspritze ist möglich. Jetzt Wünsche erfüllen …………………….
    KREDITE,—FED der US, private Geldbeber, Zinssystem,—Rothschild—-Weltherrschaft—Religionen—Zionismus—kathol. Kirche—Armut der meisten Menschen auf der Erde—wenige Reiche, die fast alles haben— nicht-humanoide Wesenheiten anfangs—Vermischung mit Zwang mit Menschenfrauen—
    Hochtechnologie—RD—ständiger Kampf—schwarzmagische Rituale—
    Was kann man tun, die Frage weiter des Vortragenden. Denken sie dran. neben dem gesprochen Wort, hier der möglichen Kreditbeantragung, sollte auch …was gedacht werden?.
    Erkenne dich selbst—meine Herren.
    Und wieder war der geheimnisvolle Buddhistische Mönch aus Nepal anwesend.
    Jemand fragte.
    Was ist denn so Geheimnisvolles an Nepal?.
    Nun, kennen sie …sieben Wochen ( Tage ), ( retreat )…, die Kurzantwort des Gesprächspartners.
    https://youtu.be/eiBxpoDPWog

    Reply
      1. 2.1.1

        logos

        Warum drückt hier jemand konstant auf die Tränendrüse?
        Mit solchen Filmen werden wir moralisch erpresst.
        Natürlich sind die Lebensverhältnisse Vieler in Afrika und anderswo schlimm und natürlich muss man helfen. Zuerst aber ist in solchen Ländern die Erkenntis dafür zu schaffen, dass man sich nicht reproduzieren kann wie Karnickel. Und erst wenn dafür Einsichten geschaffen werden, kann Hilfe zur Selbsthilfe greifen.
        Die gesamte “Entwicklungshilfe” der Gutmenschen hat sehr wenig bewirkt, ausser das die Potentaten der Empfängerländer diese abgegriffen haben. Und es erzähle mir niemand, dass die maßgeblichen Leute der Geberländer das nicht gewußt haben.

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Gernotina

          Es ist sehr schwierig, in Afrika die Lebensgewohnheiten und das Brauchtum zu verändern, eigentlich die Einstellung. Dies musste auch schon Albert Schweizer erfahren. Ganz besonders schwierig dürfte dies im Zusammenhang mit Geburtenkontrolle sein. Über Nachkommen produzieren verwirklicht man sich dort und schafft sich die Altersversorgung.
          Gloria von T.u.T. hat es noch anders ausgedrückt :).
          Ein Beispiel für gescheiterte Wissensvermittlung in Afrika habe ich von einem Agrarwissenschaftler bekommen. Eine deutsche Gruppe von Agrarwissenschaftlern führten in der Steppe eines afrikanischen Landes ein Versuchsprojekt durch. Sie wollten den Afrikanern dort eine sinnvolle Vorratswirtschaft für die Fütterung ihrer Rinder vermitteln, weil jedesmal in der Dürreperiode ein großer Teil der Rinder verendete. Die Viehhaltung bestand zuvor darin, die Tiere ins hohe Gras zu treiben und dort weiden zu lassen, solange es eben genügend Gras gab.
          Unter Anleitung klappte das Projekt “Futtervorrat (Heu) anlegen ” auch recht gut und es gab keine Verluste bei den Rindern.
          Dann überließ man den Einheimischen die neuerlente Rinderhaltung in Eigenverantwortung.
          Was aber fand man vor, als man nach einigen Jahren zurückkehrte, um den Erfolg des Viehprojektes zu begutachten ?
          Die Rinder waren wieder im hohen Gras versteckt wie anno dunnemals und die Rinderhalter ließen unterdessen “den lieben Gott einen guten Mann sein” – von Vorratshaltung keine Spur 🙂 ! War wohl einfach ein bisschen zu mühsam, das Ganze.

        2. Quelle

          @Gernotina, ja es ist nicht einfach die Lebensgewohnheiten und das Brauchtum in Afrika zu verändern, gewiss.Zwei mir sehr nahestehende Menschen waren in Afrika in helfenden Berufen begeistert tätig.Sind es auch heute noch von Deutschland aus, weil sie die Menschen kennenlernen durften die für die Hilfe sehr dankbar sind, und mit keinem Gedanken jemals gespielt haben, ihr Land welches sie sehr lieben, jemals zu verlassen.
          Ein sehr rührendes Hilfsprojekt welches sehr gute Früchte zeigte hier in diesem Video.
          Ziegen stehen in Afrika für Weisheit und Glück.
          https://youtu.be/ug1Dd-Bg8eM

      2. 2.1.2

        arkor

        ja es stört mich etwas. Es stört mich, dass Afrikaner seit Jahrhunderten viel mehr Menschen in die Welt setzen, als sie auch nur ansatzweise ernähren könnten und dann den weißen Menschen für ihr Leid verantwortlich machen.
        Die Schuld des weißen Mannes ist, dem schwarzen Mann an Techniken teil haben zu lassen und so den Afrikanern zu ermöglichen sich über die Maßen zu vermehren.
        Afrika war ein sehr dünn bewohntes Land. So dünn besiedelt, dass man nicht einmal von einem schwarzen Land reden kann. Südafrika beispielsweise wurde von den Weißen besiedelt und urbar gemacht und es waren sehr, sehr wenige schwarze Nomaden zu dieser Zeit da.
        Die Schwarzen kamen überall dahin, wo der Weiße Kultur- und Kulturlandschaft aufbaute, Städte, Zivilisation und davon wollten sie profitieren, was im Ergebnis dazu führte, dass von den 15 Kindern – 30 Kindern welche sie zeugten und von denen bestenfalls 2 überlebten, wenn überhaupt, nun ein großer Teil überlebten, allesamt dank dem weißen Mann und weißer Technik.
        Die Verhaltensweisen der schwarzen oder halbnegroidenn Gesellschafte, Nordafrikas, ändersten sich deshalb kaum, sondern sie wurden nur noch behäbiger.
        Die Ausnahmen, die hier im guten Sinne zu nennen sind, Libyien, Syrien, werden bekämpft. Auch der Iran.
        Südafrika wurde aufgrund weißenfeindlicher Propaganda und Lügen aus den westlichen Ländern zu grunde gerichtet und es ist heute ein schwarzer Verbrechenssumpf und was wertvoll war wurde und wird Stück für Stück zerstört, einhergehend mit Massenmorden an der weißen Famerbevölkerung (bereits 10 Prozent in einem Massenmord meist bestialischst ermordet).
        Und so ist es überall, wo negroide oder halbnegroide Gesellschaften vorherrschen, die dank der weißenfeindlichen Propaganda nun auch hier seit Jahrzehnten herein verpflanzt werden um hier ihre Zerstörungsarbeit zu leisten, welche schon überall sichtbar ist.
        Ägyptens Bevölkerung hat sich seit Anfang des 20´te Jahrhunderts verfünfzehnfacht, Tunesien verzwölffacht etc…. der Anteil der unter 25-järigen liegt bei über 50 Prozent. Alle samt ohne jede Perspektive, aber mit dem Willen sich zu vervielfachen. Ihr einziger Nutzen und Lebenszweck ist die Vervielfachung.
        Wenn Europa oder Nordamerika die Welle zulässt, dann sind die letzten weißen Kulturen zerstört und es beginnt ein langes, grausames Sterben der Menschheit, denn in Asien ist das gleiche Bild.
        Venzuela ist ein bestes Beispiel: Ein in jeder Hinsicht reiches Land, ob an landwirtschaftlichen Gütern oder Rohstoffen, es müsste im Überfluss schwimmen, aber es nichts da, die Regale sind leer und das erdölrreichste Land der Erde kann nicht einmal für Benzin für seine Leute sorgen.
        Was das Deutsche Reich in Namibia aufbaute, verfiel wie alles was aufgebaut wird und wurde und nichts kann erhalten werden.
        Auch die französische Kolonialzeit, auch wenn nicht von solchem Aufbauwillen wie die die Deutsche, brachte trotzdem viel Struktur, welche weitergeführt hätte werden können. Zu Unrecht wird sie nur als negativ gesehen.
        Die Vergewaltigungsquote auf dem afrikanischen Kontinent liegt bei nahezu 100 Prozent, immer leicht variierend, nach Land, aber die Zahl der hundert Prozent führt irre, da es nur die Anzahl der vergewaltigten Frauen nennt und nicht die Anzahl der Vergewaltigungen.
        Es ist der Kontinent der Vergewaltiger, die Kultur der Vergewaltiger und diese haben nun ihre Mithilfe in den weißen Gesellschaften feindlichen europäischen Regierungen gefunden, die praktisch immer verfassungswidrig, für eine hohe Aufnahme Menschen aus dem muslimischen, schwarzen Lebenkreis sorgten.
        Schweden als Beispiel wurde so von einem Land, von Nordländern in dem Vergewaltigung praktisch unbekannt war, zum Hauptland der Vergewaltiger.
        Die weißen Gesellschaften, ob in Europa, ob in Deutschland, Frankreich, England, USA usw. werden gerade die Lüge der Gleichheit der Menschheit gelehrt und zwar auf dem harten Wege, der da heißt entweder die Lehren zu ziehen oder aber unterzugehen.
        Der Feind dahinter, der immer unsichtbar die Strippen gezogen hat, ist sichtbar geworden.

        Reply
        1. 2.1.2.1

          Quelle

          @Akor, was das DR in Namibia aufbaute, würde auch heute noch bestehen, wenn dieses handlungsfähig wäre. Und wir hätten nicht dieses Problem, welches wir heute haben.
          Europa und Nordamerika lässt, diese ab Welle bewußt zu, das ist der Skandal.Und sie halten absichtlich diesen schwarzen Kontinent klein.Diese dritte Welt wird doch gebraucht, warum sollte man diese denn aufgeben, ihm Rahmen dieser großen räuberischen Globalisierung ?
          Unsere Luxusgüter Handys ect. hier, wären erheblich teurer, wenn die Menschen dort besser bezahlt würden.Und die ausländischen Firmen die die Rohstoffe und seltenen Erden abbauen, auch dafür Steuern
          zahlen müssten. Damit dort eine gesunde Infrastruktur wachsen könnte.
          Die EU exportiert durch Subventionen billig entstandene Lebensmittel, nach Afrika, obwohl die Bauern dort selber diese herstellen können.Aber nein, das ist ja gar nicht gewollt.
          Natürlich ist das alles gut durchdacht, man macht ja ein lukratives Geschäft.
          So wie es auch in der Waffenindustrie gehandhabt wird.Die Bundeswehr bildet afrikanische Diktatoren
          aus und liefert fleißig Waffen in die Krisenregionen, freut sich wenn die Kassen klingeln.
          Großzügig spendet man dann nach außen hin eine sogenannte “Entwicklungshilfe” und spricht sogar von Menschenrechten.
          Es ist egal,wenn diese Hilfe in die Kanäle der Diktatoren fließt, und nicht zum Aufbau des Landes.
          Und die Bevölkerung unseres Landes wird sogar noch zum Spenden aufgerufen.
          Millionen Gelder fließen…und uns erreicht eine Flutwelle von Migranten die dem Aufruf unserer
          Regierung folgen.
          Das müsste überhaupt nicht sein.Aber es ist so gewollt.
          Da steckt doch ein Plan dahinter, mir fällt da immer wieder der Hooton-Plan ein.
          Denke an unser Land nach 1918 und 1945

          „Kaufen sie Land. Es wird keines mehr gemacht“ Mark Twain
          Im Schatten von TTIP droht auch EPA zwischen der EU und afrikanischen Staaten. Dabei machen sich EU-Politiker zum Büttel der Exportindustrien, um ihnen die Absatz-, Land- und Arbeitssklavenmärkte noch rücksichtsloser zu öffnen -„Freihandel“. EPA wird Afrika tiefer in Krisen und Hunger treiben -und seine Menschen zur Auswanderung nach Europa. Das heuchlerische Gerede von „Fluchtursachen bekämpfen“ angesichts der aktuellen Migration lässt sich anhand von EPA bestens demaskieren
          Völlig abseits der Öffentlichkeit laufen derzeit Auseinandersetzungen um die sogenannten „Wirtschafts-Partnerschafts-Abkommen“ EPAs (Economic PartnerAfrikaSqueezedship Agreements) zwischen der EU und afrikanischen Staaten. Dabei macht sich EU-Politik zum Büttel der schon jetzt übermächtigen EU-Exportindustrien, um ihnen die Absatz-, Land- und Arbeitssklavenmärkte immer rücksichtsloser zu öffnen -das nennt sich dann „Freihandel“. EPA wird die instabilen Länder Afrikas noch tiefer in Krisen und Hunger treiben -und seine Menschen zur Auswanderung nach Europa.
          Das heuchlerische Gerede von „Fluchtursachen bekämpfen“ angesichts der aktuellen Migration lässt sich anhand von EPA bestens demaskieren: Lasst Afrika in Ruhe mit eurer Profitgier. Der Neoliberalismus ist mit seinen großen Versprechungen von der Armuts- und Hungerbekämpfung gescheitert, denn der Reichtum, den er schafft, fließt nur zu den bereits in Geld schwimmenden Machteliten.

    1. 2.2

      GvB

      Bei der Banken-Kredit-Vergabe.. geht es um das sogenannte “SCORE-ing” …
      also das Einstufen des Wohnungs-oder Häusle-oder Grundstückbesitzers.
      Beispiel:
      Da wohnt ein Herr Alex REICHERMANN direkt neben einem Nachtjackenviertel mit niedrigem “Scoring” ..heisst er wird vom Kreditgeber schlechter eingestuft..nur weil nebenan arme Socken in Sozialwohungen leben. Oder gar neben einem BRD-Asylcenter.. welches das Scoring so richtig drückt.
      Sein Stief-Bruder “Otto ARMESAU” hat nicht weit weg von der Gegend ein unbebautes Grundstück in bester Lage und lebt dort aber in einem Wohnwagen.
      Es kann sein, das er ein besseres Scoring bekommt als sein Bruder Alex..weil rundherum teure Villen und ein schöner Wald sind..
      ….
      Ein neues Auto, eine Weltreise, ein Grundstück inklusive Eigenheim – Gründe, einen Kredit aufzunehmen, gibt es viele. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg: Kreditraten müssen getilgt, Zinssätze bezahlt und zuallererst überhaupt ein Kreditvertrag abgeschlossen werden. Um sich gegen Zahlungsausfälle abzusichern, prüfen Banken im Vorhinein ganz genau, ob der potenzielle Kreditnehmer in der Lage ist, die überlassene Summe auch zurückzuzahlen. Dabei bedienen sie sich des Scoring-Verfahrens .
      http://www.news.de/karriere/855211366/so-entscheiden-banken-ueber-kredite/1/
      Das Gier und Neidsystem ernährt so das Banken-Zins-und Zinses-System.
      mit Scoring und Schufa .. da bist du so richtig “gut” von den Parasiten des kapitalistischen Systems eingehegt..und überwacht.

      Reply
      1. 1.1.1

        Adrian

        zu schön um wahr zu sein … ?

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Gernotina

          Ein gutes Mädel !

        2. sitting bull

          Gernotina
          wenn schon mit schwarzen Atombusen so für die “DEUTSCHE SACHE”, vor allem mit so viel emotionalem Herzblut gekämpft wird, – die Frage ist nur wer hat die beauftragt “Inszeniert” – wird Bunzel bestimmt aufwachen.
          Wenns dann hilft, solls mir nur recht sein.

        3. Gernotina

          Sitting Bull
          Die Frage, wer oder was dahintersteckt, empfiehlt sich bei jedem Netzprodukt. Eine klare Erkenntnis gibt’s in den seltensten Fällen.
          Eine ganze Menge Afrikaner haben in Deutschland studiert, was sie in ihren Ländern nicht können, und sind dankbar dafür, lieben Deutschland so, wie es mal war.
          Wer auch immer ihr geholfen hat, dieses Video zu machen, weiß genau, dass sie sagen kann, wofür ein Deutscher diffamiert wird durch die Propagandawaffe der linken Kräfte.
          Außerdem wirkt es aus ihrem Munde überzeugend und authentisch.
          Jeder Mensch, der sich gegen die Vernichtung des deutschen Volkes einsetzt, sollte uns willkommen sein !
          Der Engländer Paul Weston trägt auch seinen Teil dazu bei, wär gut, wenn die Brits ihm zuhörten – sie haben ihren eigenen Kampf auch noch vor sich.
          https://michael-mannheimer.net/2016/11/29/paul-weston-england-die-linken-deutschland-fuehren-einen-vernichtungskrieg-gegen-das-deutsche-volk/

    1. 1.4

      GvB

      Redet mit Eur.opa
      …redet mit OPA!
      …sonst..!

      Gerontimous-die-Alten-haben-sich-verbuendet 🙂

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen