lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.153 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.153 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

„Bankster“ – ein Privatbanker packt aus

Posted by Maria Lourdes - 11/12/2016

Ein junger Mann, Anfang 20, frisch von der Uni und voller Energie und Willen, geht nach Zürich mit nur einem Ziel:

Banker zu werden und das große Geld zu verdienen.

Was er anfangs jedoch nicht ahnt:
Schon von Beginn an haben ihn seine Chefs und Mentoren für etwas Höheres vorgesehen…

Einem Krimi gleich schildert Hanno Vollenweider, in seinem Buch: „Bankster„, die Treffen mit Mitgliedern des Clubs zum Rennweg, Entrepreneurs Round Table, der Brüsseler Finanzlobbyorganisationen Swiss Finance Council und European Financial Service Round Table… und wie er im Auftrag seiner Mentoren den Rest der bis heute verschwunden geglaubten D-Mark-Millionen aus den West-Geschäften der DDR flüssig machte.

Ferner deckt er die Tricks der Steuervermeidungsindustrie auf, berichtet über ihre Kunden und nennt ihre Namen und die ihrer Helfer aus den höchsten Kreisen der Politik.

bankster

Ganz nebenbei überführt Hanno Vollenweider auch den einen oder anderen bis jetzt unbekannten
Geldwäscher und erklärt dabei ihre Tricks und Kniffe allgemeinverständlich… hier weiter!

„Bankster“ – ein Privatbanker packt aus

Jan van Helsing interviewt Hanno Vollenweider – Erstveröffentlicht bei Pravda.tvMein Dank an Jan, sagt Maria Lourdes!

JvH: Sehr geehrter Herr Vollenweider, danke, dass Sie sich bereit erklärt haben, in der stressigen Vorweihnachtszeit noch ein Interview zu geben. Wie geht es Ihnen? 

HV: Es gibt viel zu erzählen, da muss man sich die Zeit einfach nehmen. Es geht mir hervorragend. Letzte Woche, die Woche in der mein Buch erschien, war für mich etwas ganz Großes. Fast so, als sei ein Kind geboren. Ich hatte ja schon gar nicht mehr damit gerechnet, mein Werk irgendwann gedruckt in den Händen zu halten, nach der Odyssee der letzten Monate.

JvH: Das müssen Sie bitte kurz näher erklären. Welche Odyssee meinen Sie?

HV: Bevor wir beide uns trafen, hatte ich ja bereits ein paar – zumindest am Anfang – vielversprechende Angebote zur Veröffentlichung meines brisanten Manuskripts auf dem Tisch. Doch je konkreter diese Angebote wurden, umso mehr ließen die Verlage auch „die Katze aus dem Sack“.

Die Verlags-Oberen und das Lektorat wollte auf einmal ganze Passagen bzw. sogar Kapitel ändern – und ändern ist hier eigentlich das falsche Wort, es sollte entschärft, verzerrt, ja gezähmt werden. Bei einem großen Verlag hatte ich sogar das Gefühl, man wollte mir die Rechte für viel Geld abschwatzen, um das Manuskript dann in irgendeiner Schublade verschwinden zu lassen.

Umso genialer war natürlich der Moment letzte Woche, als wir beide die ersten Bücher signieren konnten. Ein Gefühl von Freude, Erleichterung, Stolz und auch ein wenig Schiss.

JvH: Wieso Schiss?

HV: Nun, das Buch tritt doch sehr vielen mächtigen Leuten auf die Füße, Jean-Claude Juncker, Martin Schulz, Angela Merkel, Wolfgang Schäuble, Carsten Maschmeyer, dem „Who is Who“ der Bankenszene, George Soros, diversen Medien – rund 120 mit Namen genannten Firmen und Institutionen, Terrororganisationen wie der palästinensischen „Fatah“ oder den „Tigers of Tamil“ aus Sri Lanka usw. Und dann verrate ich doch eine Menge Tricks aus der Geldwäscher- und Steuersparindustrie.

Zudem berichte ich im Buch ja auch, wie es in den elitären Züricher Clubs wie dem „Club zum Rennweg“ oder dem „Entrepreneurs Round Table“ zugeht, wer dort verkehrt und wo es Verknüpfungen zur Züricher Freimaurerloge „Modestia cum Libertate“ gibt.

Ich kann mir gut vorstellen, wie uncool diese Leute oder die Beteiligten die Fülle an Enthüllungen finden werden. Das ist schon so, als wenn man sich mit der Mafia anlegt.

Auf der anderen Seite hätte ich mit meinem Wissen auch nicht länger hinterm Berg halten können. Was ich geschrieben habe, musste an die Öffentlichkeit.

JvH: Wie schätzen Sie die momentane Lage ein? Worauf müssen wir uns die nächsten Monate gefasst machen?

HV: Sicherlich auf einiges. Am Sonntag hatte Italien per Volksabstimmung die angestrebte Verfassungsänderung der Regierung von Matteo Renzi abgelehnt und damit ihren Ministerpräsidenten und sein Kabinett abgewatscht. Man wollte den Senat entmachten, um leichter Gesetze und „EU-Vorgaben“ umsetzen zu können. Renzi hat in der Zwischenzeit seinen Rücktritt bekanntgegeben. Für die Eurokraten ist das ein herber Rückschlag, für die EU-Gegner – vor allem in Italien – ist dies ein massiver Gewinn. Sie sind gestärkt aus dieser Abstimmung hervorgegangen. Hoffentlich ist es ein Schritt weiter in Richtung weg von der EUdssR, der Entmachtung der Parlamente und der Gleichmacherei.

JvH: Was denken Sie über die Wahl in den USA?

HV: Ich bin auf der einen Seite froh, dass Clinton nicht Präsidentin geworden ist. Auf der anderen Seite traue ich Trump noch nicht ganz über den Weg.

JvH: Was gibt Ihnen den Anlass an Trump zu zweifeln? Viele, gerade kritische Stimmen, setzen viel auf Trump.

HV: Am Anfang hatte ich ein gutes Bauchgefühl, seit letzter Woche hat sich das aber etwas getrübt. Ich möchte Ihnen erklären, warum: Trump hat vor einigen Tagen Steven Mnuchin als zukünftigen Finanzminister (Treasury Secretary) für sein Kabinett ernannt. Mnuchin ist in Bankerkreisen bekannt, er war früher ein erfolgreicher Partner bei der ganz und gar nicht unumstrittenen Bank Goldman Sachs. Danach war er erfolgreicher Hedgefond-Manager und ein wichtiger Finanzier in Hollywood.

Man könnte jetzt argumentieren, dass Mnuchin einfach ein erfahrener Mann sei, ich bin mir bei diesem Herrn aber noch nicht ganz sicher. Anlass zur Sorge gibt mir, dass sein Sohn immer noch aktiver Goldman-Sachs-Banker ist. Mnuchins Freundeskreis besteht aus den größten Köpfen der Bank, z.B. Lloyd Blankfein, dem langjährigen CEO der Bank, sprich: Er ist durch und durch ein „Goldman“.

Und noch mehr stutzig macht mich seine Vergangenheit im Hedgefond-Bereich. Mnuchins Hedgefond war damals mehr als nur erfolgreich, er war „Top of the Top“, das zieht alles an, was Geld hat, darunter unter anderem auch George Soros (eigentlich György Schwartz), dessen Machenschaften vielen bekannt sein dürften und der nicht zu Unrecht eine Erwähnung in meinem Buch fand, wenn es um die umstrittenen „Panama Papers“ geht. Mnuchin führte nach seiner Tätigkeit bei Goldman Sachs einen Hedgefond allein für Soros, die beiden kennen sich also mehr als gut – oder besser gesagt, Soros hat Mnuchin groß gemacht und dieser hat Soros sehr viel zu verdanken.

JvH: Ich sehe ein verschmitztes Lächeln auf Ihrem Gesicht. Sie haben doch noch mehr Informationen, oder?

HV: Informationen nicht, aber eine Vermutung. Wir wissen alle, dass George Soros Clinton unterstützt hat. Nach der Wahl mehrten sich die Berichte darüber, dass Soros und andere „spezielle Größen“ aus der Finanzwelt sich treffen würden, um einen Plan gegen Trump zu schmieden, ja sogar Krieg gegen ihn zu führen. Ich nehme an, Mnuchin als Finanzminister war der Kompromiss beider Seiten, um diesen Konflikt heimlich beilegen zu können – was aber auch bedeutet, dass die hässliche Seite der Finanzwelt ihren Einfluss durch Trump nicht gänzlich eingebüßt hat.

JvH: Welche Auswirkungen dieser beiden Ereignisse sehen Sie für uns?

HV: Nun, ich schreibe ja schon in meinem Buch, dass es sich lohnt, die Augen offen zu halten und sich mit dem Thema „Finanzen“ etwas mehr auseinanderzusetzen. Die meisten Deutschen haben überhaupt keinen Plan davon, wem sie ihr Geld überhaupt anvertrauen. Es wird einfach irgendwo ein Konto eröffnet und da liegt das eigene Geld dann rum. Ich wette mit Ihnen, wenn der Deutsche sich einen Rasenmäher oder ein Handy kauft, dann recherchiert er hundert Mal mehr, als wenn er losgeht und ein Konto bei irgendeiner Bank eröffnet oder eine Versicherung zur Altersvorsorge abschließt.

Viele, oder besser gesagt, die meisten wissen also gar nicht, wem sie ihr Geld anvertrauen, was diese Leute dann damit machen und ob es überhaupt sicher ist, da wo es ist. Als kleines Beispiel: Viele Versicherungsprodukte zur Altersvorsorge investieren im Euroraum in Pleitestaaten, in Industrien, die sich in der Krise befinden – wie gerade im Moment die deutsche Autoindustrie und ihre Zulieferer. Wenn sich die Deutschen mehr Gedanken über ihr Geld machen würden, dann hätten sie schon viel gewonnen, gerade für die Zukunft. Es ist nicht so schwer, wie es klingt, glauben Sie mir.

JvH: Was steht bei Ihnen in nächster Zeit an, Herr Vollenweider?

HV: Ach. lieber Jan van Helsing, in den nächsten zwei Wochen wohl noch viel Arbeit, Recherche für den zweiten Teil von „Bankster“ und zu Weihnachten werde ich einfach mal die Füße hochlegen. Es gibt noch sehr viel zu berichten. Ich habe im ersten Teil noch lange nicht alle Machenschaften der Bankster, der Eurokraten, ihrer Helfer und Helfershelfer aufgedeckt. Vor allem das Thema Blackrock juckt mir in den Fingern…

JvH: Vielen Dank für das Interview, Herr Vollenweider!


„Bankster – Wohin Milch und Honig fliessen„ – Dies ist die Geschichte eines heute Anfang 30-jährigen Mannes, der, getrieben von der Gier nach Geld und Macht, Dinge sah, die andere in seinem Alter höchstens aus Hollywood-Filmen kennen. Mit seiner jungen und frechen Art berichtet er aus den Hinterzimmern der Hochfinanz, wie er zusammen mit einem Freund eine Vermögensverwaltung in Zürich gründete und mit Hilfe dieser Firma eine knappe Milliarde Euro deutsche und andere Schwarzgelder gewinnbringend anlegte… hier weiter


„Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?“


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Geschichte verpflichtet – „Des Historikers erste Pflicht ist die Wahrheit, die ganze Wahrheit, und wer bloß die halbe Wahrheit sagt, ist schon ein ganzer Lügner.“ hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Was ist eigentlich dieses DMSO?


Politisch unkorrekt – Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter


Verschwörungstheorien – Ob Mondlandung, Illuminati und 9/11, ob Bielefeld-Verschwörung oder Kennedy-Attentat – wie funktionieren Verschwörungstheorien? Hier die Antwort


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands…


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Volkspädagogen – Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen… hier weiter


Das niedere menschliche Ego – lerne deinem Ego wieder das lieben. . .


Naziwahn – Wenn ich die Nachrichten einschalte, brauche ich den Kotzeimer! Wir leben aktuell in einer Zeit des Wahns, einer Zeit, in der jeder zum Nazi, Rechtsradikalen und Unmenschen erklärt wird, der das abgedrehte, weltfremde Weltbild der linksaffinen Meinungsdiktatoren nicht mitheuchelt… hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Weltkrieg-Video-Doku – erster-zweiter Weltkrieg bei Weltkrieg.cc


Freimaurersignale in der Presse – Um die Kunde von ihrer Logen-Mitgliedschaft, aber auch anderweitige geheime Botschaften nicht gar zu auffallend zu plazieren, haben sich die Brüder eine ganze Palette von harmlos wirkenden Hand- und Blickgesten einfallen lassen. Nur wer diese Geheimsignale kennt und sorgfältig beachtet, wird aus der Zeitung erfahren, was in Politik, Wirtschaft, Kultur und sogar im Sport (!) wirklich gespielt wird… hier weiter


Keine Angst und keinen Schuldkult mehr! Es gibt Strukturen in unserer Gesellschaft – sei es in Politik, Wirtschaft oder Religion -, die ein starkes Interesse haben, dass Sie sich für einen unbedeutenden und hilflosen Menschen halten. Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern – Sie haben die Macht! Leben Sie Ihr Leben ‚Like a Boss‘, nicht wie ein Bittsteller… mehr hier!


Ein deutscher Banker packt aus…


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Spurlos verschwinden


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Jetzt geht’s los! Alles in uns und um uns herum ist im Wandel, ob wir es wollen oder nicht. Viele Energien im Universum ändern sich gerade nachhaltig, was auch deutlich erkennbare Auswirkungen auf die Erde, auf unser Klima und auf unser Verhalten hat. Dabei erkennen immer mehr Menschen, dass unsere modernen Gesellschaften und unsere Wirtschaftssysteme ihr natürliches Haltbarkeitsdatum erreicht haben. Alte Strukturen geraten ins Wanken. Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


Durch globales Chaos mit Vollgas in die Neue Weltordnung


Haben Außerirdische Einfluss auf die Entwicklung der Menschheit genommen?


Der magische Moment, der unumkehrbar zu etwas völlig Neuem führt


Komplizenschaft von CIA und US-Regierung im globalen Drogenhandel


Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an


Flüchtlingsheime in Deutschland sind Brutstätten des Terrors


Das goldene Zeitalter – Das neue Zeitalter des Lichts


Die (un)heimliche Macht der elitären Netzwerke


Ob richtig oder falsch – manchmal muss man seinem Herzen folgen


Freie Waffen für Ihre Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Das Reinigungsprogramm, das Körper und Seele entgiftet


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


Der magische Moment, der unumkehrbar zu etwas völlig Neuem führt


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


Mit Holz, Herz und Hand – Selbstbestimmtes Leben im Rhythmus der Natur


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Was ist eigentlich dieses DMSO?


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung: hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Straffer Körper: „Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


153 Antworten to “„Bankster“ – ein Privatbanker packt aus”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Anti-Illuminat said

      • ALTRUIST said

        Die Rechtslage in der BRD Teil 1

        • Anti-Illuminat said

          Kurz und Knapp:

          ALLES was juristisch nach dem 8.Mai 1945 hier passiert ist illegal und somit ungültig.

          Hör mir auf mit irgendwelchen See und Handelsrechten und natürlichen und juristischen Personen oder sonst etwas was innerhalb der BRD juristisch passierte. Das Bundesverfassungsgericht hat 1973 eingestanden das sie NICHT Rechtsnachfolger des Reiches ist und hat damit auch eingestanden das ALLES was von ihr beschlossen wurde UNGÜLTIG ist und nur durch Besatzung aufrecht erhalten wurde. Wenn man es genau nimmt gelten die Grenzen vom 31.8.1939. Also die vom letzten Friedenstag und NICHT die Grenzen von 1937(Bundesverfassungsgerichtsurteil und somit ungültig ). NOCHMAL: Es handelt sich hierbei NUR um ein Eingeständnis und NICHT um ein geltendes Urteil

          In einem besetzten Land gilt es juristisch keine Befreiung von innen. Wie kann man so dämlich sein. Eine Befreiung kam immer durch das Schwert und nicht durch Bitten deren Handlanger, dass man bitte doch die Besatzung aufheben wurde. Germanien wurde durch die Schlacht am Teutoburger Wald befreit und NICHT durch irgendwelche römischen Gerichtsbeschlüsse.

          • Laut Otto von Bismarck werden die großen Fragen der Zeit mit Blut und Eisen entschieden.

            Und das gilt heute mehr denn je. Die Zeit der Tastatur und Laberei hat nichts gebracht.

            Das Tal der Tränen mit anschließendem reinigendemFegefeuer ist schon im Anmarsch. Die Masse sieht es aber noch nicht.

            • asisi1 said

              hallo sitting bull!
              schau dir doch bitte den normalo deutschen heute einmal an. 66% der Bevölkerung sind übergewichtig! über 50% brauchen psychatrische Behandlungen. ca. 24 Millionen Rentner. ca.25 Millionen Ausländer. über die Kinderzahl habe ich keine angaben. aber wie will man mit so einer Bevölkerung etwas größers tun? unsere Bundeswehr, Polizei, Justiz, ein großer sauhaufen, der nur angst um seine pension hat!
              wir sind am ende unseres Weges angekommen, nur der Michel weilt noch in den ferien, da ja sein anliegen im reisen liegt!

            • Sehmann said

              Sehe ich auch so, Asisi, im Falle eines Bürgerkrieges wird es vor allem deutsche Opfer geben. Und danach ist es endgültig vorbei mit dem deutschen Volk, zumindest in den westlichen Bundesländern.

            • Asisi1
              Sehmann

              in Anbetracht der gegebenen realen Lage wäre das doch das Beste.
              Die wenigen Quertreiber werden sich in der Diaspora ergeben und sich assimilieren.

              Schon AH hat gesagt, sollte der Bolschewismus siegen, hat sich das deutsche Volk als das schwächere erwiesen und soll von der Welt verschwinden.

              Als Deutscher mit Herz, Würde und stolz auf die Leistung der meisten Ahnen kann man nur noch Abscheu und Haß auf die Kreaturen entwicklen die sich heute „Deutscher“nennen.

          • Thor said

            Anti-Illuminat ,
            besser kann man dies nicht in kürze auf den Punkt bringen.
            Wann wird endlich, im deutschen Volk dies verstanden ? Es kann doch nicht so schwer sein.
            Aber nein, iRattenfänger an jeder Internet Ecke, gelber Schein–Esta Register, da hat der VS, gleich alle Namen zur Verhaftung bereit, angeblich staatenlos, Königreich Deutschland, zig Reichsregierungen, Selbsverwalter nach UN-Resolution 56/83, ist obendrein nur ein Entwurf. Wie dämlich muss man eigentlich sein ?

      • ALTRUIST said

      • ALTRUIST said

        Was ist die Verfassunggebende Versammlung

        • arkor said

          schon komisch, womit doch dieser Altruist überall auftaucht. Gerade warf er uns vor wir hätten uns über den Herrn Knietzsch lustig gemacht und über die Bodenrechte, obwohl wir nur die vermeintlichen Gesetzgrundlagen dafür wissen sollten, die ja der Altruist nun vorlegen könnte, w as er aber nicht tat und wohl auch nicht kann.
          Nun kommt er mit der verfassungsgebenden Versammulung, der nächste falsche Fünfziger, weil man sich so nicht konstutiieren kann, da eine Verfassung wie der ganze Rechtsstaat vorhanden ist, jedoch handlungsunfähig, also wäre dies der sichere Weg in den Bürgerkrieg.
          Die Leute von dieser Bewegung konnten auch keine Fragen ernsthaft beantworten, obwohl sie meiner Teile der von mir dargestellten Rechtsableitung entnahmen, ohne aber selbst richtig ableiten zu können.

          Also, Altruist, du bist ein falscher Fünfziger. Geh heim zu deinen BRfD-Kollegen, oder denen die dich dasu dem sechszack geschickt haben. Geh hiem zu Knietzsch und sonstigen Infilranten, geh zu den staatenlosen…hier geht niemand auf deine Falsifikate ein.

          • ALTRUIST said

            arkor

            Was selbst tust Du in dieser auserordentlichen Situation , um eine Verbesserung zu erreichen ?

            Ich denke mal nichts ausser Personen verbal ohne Belege anzugreifen .

            Du tust nichts und greifst Personen an, welche Du noch nicht einmal kennst , welche etwas tun !

            Du solltest Dir etwas schaemen , als solche Statementszu verbreiten .

            • arabeske654 said

              Kann mal irgend jemand diesen Vogel hier raus schmeissen, das wird ja immer unerträglicher was er absondert.

        • ALTRUIST said

          arabeske654

          Du kannst Deinen Blutdruck senken .

          Ich melde mich nicht mehr .

          Lieben Gruss

      • ALTRUIST said

        Die Vereinigung der Deutschen und die sofortigen Anweisungen der VV!

        • Skeptiker said

          @ALTRUIST

          Gehe zu Deinem Vater, dem Dummschwätzer? oder dem Teufel?

          Hier der ganze Bericht.

          Von Ubasser

          Was man heute auf dem Honigmann-Blog lesen konnte, war im Grunde nur noch die Bestätigung der bereits herrschenden Meinung: Der Honigmann hat sich selbst, seine Arbeit und alle national denkenden Deutschen verraten. Aber auch europäische Ausländer, die für Deutschland denken, hat er genauso vor den Kopf gestoßen! Mehr noch, er spuckt auf unsere Ahnen und auf all die Millionen Menschen, die ihr Leben für UNSER Land her gegeben haben! Der Honigmann zieht es lieber vor, wie die gesamte Lügenmischpocke, die jeden Deutschen als mordenden und tobenden „Hunnen“ darstellen. Jeden, den das System versucht mit Klagen zu überziehen, kann ich verstehen, wenn er in der Zukunft einen Rückzieher macht. Er kann sich dann ebenso noch rehabilitieren, wenn der ganze BRD-Spuck vorbei ist. Wenn der Honigmann zumindest beschrieben hätte, daß er so schreiben muß, wäre es dann noch verständlich gewesen.

          Anfangs war mein Respekt zu Erni, dem Honigmann groß. Sein Wissen faszinierte mich und auch seine damalige Entschlossenheit, fürs eigene Volk und sein Vaterland etwas zu tun, und entgegen den ganzen Lügen zu streben. Der Ansporn selbst zu lernen und mein Geschichtswissen zu erweitern kam eigentlich auch zum großen Teil von ihm. Sicher habe ich andere Möglichkeiten in meiner östlichen Wahlheimat, dem Unrecht und den Lügen, die gegen das deutsche Volk, das Deutsche Reich gerichtet sind, zu kommen. In jeder guten Bibliothek gibt es ausreichend deutsche Literatur, die in der BRD verboten und auf dem Index steht. Auch kann ich ohne große Probleme in den hier befindlichen historischen Archiven Dokumente einsehen, die im Westen noch in den Tiefen der Tresore schlummern, und von den Westalliierten erst dann frei gegeben werden, wenn WIR den Krieg gewonnen haben. Darauf kann sich jeder verlassen.

          Immer mehr kamen Gerüchte auf, die darauf hinwiesen, daß entweder der Honigmann-Blog, oder gar er selbst vom System übernommen wurde. Selbst konnte ich es kaum glauben, sondern war immer der Meinung: Vielleicht hatte er einen „Schuß vor den Bug“ bekommen. Aber es scheint, er sich überzeugen lassen, von dem, was er im folgenden schreibt:

          Hier zum Lesen.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/01/12/der-honigmann-geht-der-etwas-andere-blog-der-sich-selbst-belugt/

          Das ist genau so ein Dummschwätzer, wie Du es eben auch bist.

          Ob Du der Sohn von Honigmann bist?

          Gruß Skeptiker

          • ALTRUIST said

            Was haben meine Informationen mit dem HM Blog zu tun ?
            Ich denke mal nichts .

            • ALTRUIST said

              Du hast Dir niht mal de Zeit genommem, die Videos anzuchauen und zeitgleich wertest Du.
              Der nicht schreibende Leser wird Dir das hornorieren.
              Du bist nicht wichtig , Skeptiker , so wie ich auch nicht wichtig bin.

              Entscheiden darueber werden immer andere ,

            • Skeptiker said

              @ALTRUIST

              Zumindest ist es ja nicht nur mir aufgefallen, das Du eine zu beklagende Randerscheinung bist.

              Also beklage Dich über Deine fasche Forrn des Seins, nicht hier, sondern an Deiner Mauer.

              Gruß Skeptiker

            • ALTRUIST said

              Warum , Skeptiker , stellst Du Bilder von Dir im das Netz .

              Eine Erleichterung auch fuer Dich , das war dann mein letzter Kommentar .

              Andere Aufgaben warten auf mich .

              Lieben Gruss.

        • Klaus Borgolte ZA7975 said

          Die Webseite wurde platt gemacht.

  2. ALTRUIST said

    ZUSAETZLICH UEBER 400.000 VERBRECHEN SEIT Beginn DER BEGRUESSUNGSWELLE !

    Published on Dec 10, 2016

    Die Flüchtlingswelle seit 2015 ist leider eine Verbrechenswelle für Deutschland geworden. Sehr viele der Einwanderer haben keinen Respekt vor der deutschen Kultur oder dem deutschen Gesetz. Sie vergewaltigen, zerstören, töten. Ein Überblick von Paul Joseph Watson.

  3. ALTRUIST said

    Wer hat die unauslöschlichen Bodenrechte in Deutschland

    • Skeptiker said

      @ALTRUIST

      Ich habe gerade gelesen, das alle Videos von Heinz Christian Tobler
      gesperrt wurden.

      Bemühe Dich lieber mal das zu verbreiten.

      Den haben die Ratten der BRD GmbH & Kotze KG, seine Videos hier gesperrt.

      Aber das geht ja noch.

      Aber Du ist eben Flipper. oder der Blinde Löwe.

      Hie sieht man Dich als halbblinder Löwe.

      Gruß Skeptiker

      • ALTRUIST said

        I

        Skeptiker

        ch habe gerade gelesen, das alle Videos von Heinz Christian Tobler
        gesperrt wurden.
        ————————-

        Hast Du das ueberprueft ?
        Also so bedeutungsvoll ist dieser Mann ja nun fuer mich nicht .

        Nach Ueberpruefung kann ich Dir mitteilen , das der Tobler in dem Land, wo ich bin nicht gesperrt ist .
        Alle seine Videos sind einsehbar .

        Lieben Gruss

        • Skeptiker said

          @ALTRUIST

          Dann bist Du wohl in Deiner Heimat, sprich Russland.

          Zumindest sind diese Videos ja sogar in der Schweiz nicht zu sehen.

          Hier in der BRD GmbH, ist nichts zu sehen.

          https://www.google.de/search?q=christian+tobler&oq=christian+tobler&aqs=chrome..69i57j69i60.7144j0j8&sourceid=chrome&ie=UTF-8

          Gruß Skeptiker

        • Larry said

          @ Altruist

          Ich habe es Dir schon immer gesagt und ich sage es Dir auch an dieser Stelle nochmals ganz offen ins Gesicht. Du bist ein Desinformant!

          Dein Auftrag lautet:

          „Halte sie fern von Hitler und dem Nationalsozialismus und verkaufe ihnen Russland und Putin als Heilsbringer.“

          Und so wirst Du nicht müde, den Leuten die abgeschmackte und längst widerlegte Geschichte vom „Feindagenten“ Hitler zu erzählen und ihnen trotz mannigfacher Hinweise auf das Gegenteil weis zu machen, Putin sei eine Lichtgestalt und der Retter dieser Welt und der Deutschen.

          Auch wenn ich im Moment mangels Zeit nur noch selten schreibe und erst recht nicht beim Honigmann, so fällt mir natürlich die schiere Anzahl Deiner Kommentare auf dieser Seite auf. Und ich weiß aus eigener Erfahrung, wieviel Zeit es kostet, Kommentare zu schreiben und Themen zu recherchieren.

          Und so sehe ich in Deinem Fall eigentlich nur zwei Möglichkeiten. Entweder Du beschäftigst Dich im Akkordtempo rund um die Uhr mit dem Schreiben von Kommentaren oder aber es gibt im Hintergrund Zuträger, die Dich bei Deinem Desinfo-Auftrag unterstützen.

          Rate mal, welche dieser Möglichkeiten für mich die wahrscheinlichere ist 😉

      • Skeptiker said

        P.S. Ich hatte eben 5 überlagerte Tonsequenzen.

        Zumindest gebe ich mir ja auch die Mühe, wenn ein wichtiger Mensch, im Internet ausgeschaltet wird, das so gar in die Schweiz zu vermitteln.

        https://bumibahagia.com/2016/12/09/kinder-ficken/comment-page-1/#comment-59268

        Mal angenommen, alle Kommentare von @ALTRUIST würden gelöscht werden, ich würde mich sogar darüber freuen.

        Aber so ist das heute eben, die Dummschwätzer schwätzen weiter, aber alle die die Wahrheit aussprechen, werden gelöscht.

        P.S. Mein You Tube Konto wurde schon vor 5 Jahren gelöscht, wegen dem § 130.

        Und das war so gar ein Lehrer, der sich über mich so aufregt hat.

        Und alles wegen dieser Rede hier.

        Gruß Skeptiker

        • ALTRUIST said

          Neben Tobler ist auch der Blogbetreiber von Bumibahagia fuer mich nicht wichtig .
          Entscheidungen faellt jeder fuer sich und muss sie auch fuer sich verantworten .
          Aus niederen Beduerfnissen heraus, Freude zu entwickeln , ist nicht mein Ding .

          Gute Nacht

          • Skeptiker said

            @ALTRUIST

            Also, aus meiner Sicht bist Du ein Dummschwätzer, also ich habe Toleranz für jede un-abwegige Meinung, die aus Mangel schon geschichtlichen Unwissen eben herbeirühren ist.

            Aber das Problem bei Dir ist ja, Du bist ja gar nicht so blöde und dabei weißt Du ja auch ganz genau, das Du eben ein Des-Informant bist.

            Und mit mit Dir werde ich wohl immer ein Problem haben.

            Aber woran liegt das bloß?

            Gruß Skeptiker

          • Lamat 88 said

            @ALTRUIST… nachdem ich gestern Abend folgenden Kommentar von dir gelesen habe, frage ich mich schon warum du überhaupt hier in diesem Blog noch Kommentare schreibst…

            Kommentar von ALTRUIST:

            „Wende Dich doch an Deine deutsche Absetzbewegung oder kommentiere auf dem Lupocattivo Blog , dort sitzt Dein Klentiel von den Kommentatoren her .

            Die Inhalte sind fuer mich auf diesem Blog sachlich sauber , aber nicht der Grossteil der Kommentatoren .

            Aber nur die werden Dir helfen koennen .

            Viele Gruesse“

            nachzulesen hier: https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/12/10/eu-polizei-und-militaertruppe-probt-fuer-buergerkrieg-in-deutschland/#comment-738584

            Ps: @Skeptiker hat ein gutes Gespür für faule Dinge und mit Dummschwätzer hat er sich äußerst höflich ausgedrückt auch noch…

            • arabeske654 said

              Die Frage kann ich Dir beantworten. Weil der ALTRUIST ein Linker Hetzer ist, ein, wie er selbst auf der Bumidummiseite, erklärt hat „Jude“.
              Er ist so von linken Ideologien durchtränkt, dass er bisweilen nicht mal merkt welchen Stumpfsinn er von sich gibt, wenn er linke Thesen in rechten Phrasen einzupacken versucht.

            • Lamat 88 said

              …man lese einfach den Kommentar auf welchen @ALTRUIST dies als Antwort gab, dann erkennt man genau welche Ziele er verfolgt und mit welchen Waffen er kämpft…

              …ich bin aus vollstem Herzen überzeugt, dass noch immer jeder die Ernte einfährt, welche er zuvor ausgesät hat… manchmal mag dies zwar etwas dauern, aber die Mühlen mahlen unerläßlich…

            • ALTRUIST said

              Lamat 88

              wenn Du meinen Kommentar gelesen hast , warum antwortest Du mir nicht direkt an der Stelle , wo Du mein Kommentar gelesen hast ?
              Diese Frage darfst Du Dir stellen , musst es aber nicht .

              Der um Hilfe Bittende , hat sich ja oefters auf dem HM Blog um 5.000 € Hilfe bemueht , scheinbar ohne Erfolg .

              Was ist falsch daran , wenn ich Ihm einen Hinweis gebe , wo ihm eventuell geholfen werden kann ?

              Ein Blog wird nicht unbedingt durch die Schnittmenge der Sicht und Wertung der Kommentoren bestimmt , sondern durch die Wertung der schweigenden Leser .

              Das was mich von vielen Kommentatoren hier unterscheidet ist die generell unterschiedliche Wertung der Geschichte
              nach dem 28.10.1918 .

              Was ich bedauere ist , dass Kommentatore welche anderer Auffassung sind, teilweise richtig raussgeschasst werden .

              Belege dafuer kann ich ueberdurchschnittlich bringen .

              Wer die Zeit hat und in der Historie blaettert , weis es .

              Was uns eint , ist das der aktuelle Zustand eine Aenderung erfahren muss .

              In diesem Sinne sollte jeder willkommen sein wie auch eine sachbezogene Kommunikation ohne Angriffe auf die Person .

              Ich unterstreiche nochmal , das die Themenvorgabe des Netzbetreibers wertvoll ist und fuer mich identifizierbar sind .

              Nachvollziehbar verlinke ich diese Seiten auch weiter .

              Meine Sorge ist die Polarisierung auf die Zeit von 1933 – 1945 durch eine Mehrheit der Kommentatoren in der Messianisierung des Fuehres , was ich bedauere .

              Fuer mich und viele Andere ist es das groesste Hindernis auf dem Weg fuer die Souverenitaet der deutschen Voelker .

              Das war nicht das Anliegen von Lupo – EIN PIONIER DER ALTERNATIVEN INFORMATION !

              Viele Gruesse

            • ALTRUIST said

              Arabeske

              nach unverfaelschtem RuStaG vom 22.07.1913 bin ich Preusse ,rueckverfolgbar bis in das Jahre 1153 !

            • Butterkeks said

              „Meine Sorge ist die Polarisierung auf die Zeit von 1933 – 1945 durch eine Mehrheit der Kommentatoren in der Messianisierung des Fuehres , was ich bedauere . “

              Rabulistisches Geschwurbel, Personenkult gab es schon immer. Wie ist das dann bloß mit Genosse Stalin?
              Davon abgesehen, wird über Hitler stets der selbe Schmutz ausgekippt, der schon in der Weimarer Zeit benutzt wurde.
              Da sind die Roten ein nicht kreativ, und folgen stumpf dem britischen Propaganda Konzept, der Wiederholung, selbst wenn sie sich dabei lächerlich machen. Man wartet mit Sydney Warburgs auf, die nie existiert haben, um die Finanzierung der Bolschwistischen Monsters durch die Wall Street und CoL zu relativieren.

              „EIN PIONIER DER ALTERNATIVEN INFORMATION !“

              Ist der Megaphonschrei über Jung- oder Thälmannpioniere?

            • Lamat 88 said

              …um deine (nicht meine) Frage zu beantworten… ganz einfach, weil ich auf dem HM-Blog generell keine Kommentare schreibe und es ganz gut hier her paßt und weil es auch die Kommentarschreibern hier betrifft… dass solche Kommentare und Aufrufe wie von dem sogenannten „Der Ariar und O.P.P.T. Richter“ als Waffe benutzt werden, dürfte dir mittlerweile sicherlich bewußt sein… und wenn nicht, dann hast du in der letzten Zeit wohl gut geschlafen… und wenn du der Kanone schon eine bestimmte Richtung aufzwingst, dann sollst du damit konfrontiert werden, wenn du dich in deren Schußlinie begibst… zudem hab ich dich direkt im Kommentar hier angesprochen…

              …Das Schwert wurde dem Angreifer aus der Hand genommen und gewendet…
              …inwieweit er in dieses Schwert hinein läuft, dass ist ganz alleine ihm selbst überlassen…

              Grüße und schönen Sonntag

            • Butterkeks said

              Ich finde diese Chutzpe schon fast bewundernswert.
              Es wird fleißig projiziert, ganz was Neues.
              Da macht sich ein roter Sorgen um die Polarisierung der Geschichte.
              Ihr Deppen seid es doch, die ein geisteskrankes, paranoides und dogmatisches Denken mit sog. Gesetzen aufzwingen, und fanatisch andere Meinungen seit dem Nürnberger „Tribunal“ bekämpfen.
              Ihr seid es, die eine öffentliche, offene Debatte scheuen, wie der Teufel das Weihwasser.
              Ihr seid es, die selbst Anwälten von angeklagten Gedankenverbrechern in den Knast stecken, weil sie ihre Arbeit zu gut machen.

            • arabeske654 said

              @ALTRUIST
              …und wenn Dein Urahn der Ahnherr aller Germanen wäre, bist Du doch im Kopf ein Jude und was Du von Dir gibst und worauf Du abzielst ist ein Verrat an all den Generationen vor Dir.

          • FensterBANK said

            Altruist, in meinen Augen bist du ebenfalls so ein „Vogel“ wie hier beschrieben wird.
            Du hast ja noch nicht einmal eine deutsche Tastatur, schreibst nicht die Umlaute ä,ö,ü weil sie auf deiner „Klaviatur“ nicht vorhanden sind,
            was auf deinen Aufenthaltsort, deine Provenienz schließen lässt.
            Wer so viel beim HM schreibt, und ich lese alle paar Tage dort um mich umzusehen, der ist nach meiner Einschätzung ein Desinformant. Anders kann ich mir das auch nicht erklären.
            Ich schreibe hier auch relativ selten, weil die anderen Kommentatoren bereits alles aussagen, was es zu den Themen zu sagen gibt.
            Ich bin meistens in anderen sozialen Netzwerken aktiv und versuche den direkten Kontakt mit interessierten Menschen aufzunehmen
            um sie aufzuklären und um mich mit ihnen in Verbindung zu setzen.
            Ich rate dir auch, halte dich von diesem Blog hier fern! Zersetzungstätigkeiten werden nicht gerne gesehen! Hier schon mal gar nicht!
            Handle im Sinne der Wahrheit, oder die Wahrheit wird dich eines Tages übelst bestrafen!

            Und Gruß

            • ALTRUIST said

              FensterBANK

              Wer so viel beim HM schreibt, und ich lese alle paar Tage dort um mich umzusehen, der ist nach meiner Einschätzung ein Desinformant. Anders kann ich mir das auch nicht erklären.
              Ich schreibe hier auch relativ selten, weil die anderen Kommentatoren bereits alles aussagen, was es zu den Themen zu sagen gibt.
              —–

              Wer viel schreibt , der ist ein Desinformant?

              Wo hast Du denn das her ?

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              Nur weil ich den Traeger der unverauesserlichen Rechte in den Bundestaaten sehe und nicht im Reich , bekaempst Du mich persoenlich fern der Sachebene ?

              Das ist schon merkwuerdig .

            • Klaus Borgolte ZA7975 said

              Meine Söhne bringen mir alle 2 Jahre eine QWERTZ-Tastatur mit. Und auf der gibt’s sogar den „Rucksack Paul“ ß. ;o)

        • Deutscher Volksgenosse said

          Also den Blogbetreiber von Bumibimbam…was auch immer… , den kann ich auch nicht leiden. Das liegt noch nicht mal an Meinungsdifferenzen sondern weil er ein überhebliches, in seinen Scheinirren-Duktus von der Kanzel zu den – in seinen Augen dummen Jungchens – herablaberndes Oberlehrer-Arschloch ist.

          Darum, und wegen seiner Judenschützerei, hab ich mich auch damals aus seinen Unterricht unaufgefordert verabschiedet 🙂

          • Skeptiker said

            @Deutscher Volksgenosse

            Also mich kriegt der nicht klein.

            Ich bin da zwar in der Moderation, aber wo bin ich nicht in der Moderation?

            https://bumibahagia.com/2016/12/09/kinder-ficken/comment-page-1/#comment-59268

            P.S. Irgendwie hat Chrstian Tobler sich wohl versprochen.

            Ab der Minute 9, wieso sagt der Freedmann im Jahre 2016???

            (https://www.youtube.com/watch?v=W8AFMTXOEtM)

            Benjamin H. Freedman wurde 1890 in den USA als Sohn jüdischer Eltern geboren. Er war sowohl ein erfolgreicher Geschäftsmann als auch ein absoluter Insider der amerikanischen Politik sowie verschiedener jüdischer Organisationen. Zu seinen persönlichen Freunden zählten Leute wie Bernard Baruch, Samuel Untermyer, Woodrow Wilson, Franklin Roosevelt, Joseph Kennedy und viele andere einflußreiche Persönlichkeiten jener Zeit.

            Hier zum Lesen.
            http://lichtinsdunkel.blogspot.de/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

            Ich meine ja nur, das kann doch nur sein, das er sich da versprochen hat, oder er war im falschen Film.

            Gruß Skeptiker

            • Lamat 88 said

              @Skeptiker, das wahr wohl ein Versprecher und es sollte 1916 heißen… erzählt es ja auch vom WK1…

            • Deutscher Volksgenosse said

              @Skeptiker

              Also ich muss zugeben das mir diese Chinesin hier äußerst sympathisch ist:

              Ihr Engagement für Rassenhygiene ist gaunauso schon wie ihr Lächeln 🙂

          • GvB said

            Betreffend den „Schweizer Käse-Dorfschul-Lehrer“ , der in Asien sitzt: ….“habe ich mich auch damals aus seinem Unterricht unaufgefordert verabschiedet“ ….hahaha.

            • Skeptiker said

              @GvB

              Die Frauen in Asien sollen aber netter sein, ob das der Grund ist?

              (https://www.youtube.com/watch?v=dNZO47bXt8Y)

              P.S. Lamat 88, ja, er meint 1916

              Gruß Skeptiker

            • GvB said

              Es gibt überall „nette Frauen“.
              Manche dickbäuchige Europäer laufen aber einer Illusion von der lieblichen Asiatin hinterher:
              In Asien(Nordasien/Arabien und Ostasien) aber hast du die ganze Sippe und bucklige Verwandschaft am Hals..
              Da braucht nur einer /eine gierig auf dein Geld zu sein …

    • GvB said

  4. Falke said

    Kopiert.

    Arkor said

    10/12/2016 um 19:15
    wieder eine falsche „Nazi-Drittes-Reich“ Argumentation. Wer sich vom dritten Reich distanziert, oder meint sich von Nazi distanzieren zu müssen, distanziert sich von seinen eigenen Rechten.

    —————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–
    Da es mir wichtig erscheint habe ich den Kommentar von Arkor kopiert und für den heutigen Tag noch mal eingefügt mit folgendem Gedanken von mir.

    Genau das mit dem Dritten Reich das ist ein sehr wichtiger Knackpunkt.

    Würde die Masse der Menschen blitzschnell begreifen,was eigentlich ganz einfach ist, daß dieses Dritte Reich genau der rechtmäßige souveräne deutsche Staat ist und welche Vorteile und Erleichterungen

    (Ehekredit, zinslose Darlehn, günstige Baukredite und viele andere Sachen die man in einschlägigen Büchern wie z.B. – Der Große Wendig/Richtigstellungen zur Zeitgeschichte- nach lesen kann)

    verschiedener Art sie durch die Wiederherstellung der Souveränität dieses States zu erwarten hätten, wären binnen kürzester Zeit Massen zu mindest auf der Straße, daß es nicht mehr zu überblicken und zu beherrschen wäre.

    Denn genau dieses Dritte Reich ist es welches das BVfG mit dem Aktenzeichen 2BvF 1/73 gemeint hat denn davon gehe ich aus.
    Und genau das erklärt auch warum auf dieses Dritte Reich den Reichskanzler Adolf Hitler und den Nationalsozialismus drauf gedroschen wird mit aller nur erdenklicher Boshaftigkeit, Niederträchtigkeit und Verlogenheit, die man sich oft einmal nicht mal mehr vorstellen kann.
    Denn wenn dies die Deutschen und auch andere Völker verinnerlichen, wie sie belogen und in die Irre geführt wurden und immer noch werden von der herrschenden Machtelite genau über diesen Fakt dann würde es einen weltweiten Aufstand der Völker ungeahnten Ausmaßes geben. Dem bin ich mir sicher.
    Nur bei den immer noch Unwissenden welche ja die Masse dar stellen ist es durch die Umerziehung gelungen sie vor diesem Fakt fern zu halten. Denn sind wir doch mal ehrlich sobald die Worte Drittes Reich, Adolf Hitler, Nationalsozialismus und verschiedene Zeichen und Symbole wie z.B. das Swastika auf tauchen bekommt doch der Unwissende Deutsche ein eigenartiges Bauchgefühl so in Richtung Angst. Viele die hier schreiben und lesen werden dies vielleicht bestätigen., Denn mir ging es bis vor ein paar Jahren auch so. Das hat sich aber weg begeben je mehr ich mich mit diesen Temen beschäftigt habe und die Tatsachen erkannt habe.

    Gruß Falke

    • GvB said

      Wenn ich (seit 1969 bewusst ) die Swastika sehe.. bekomme ich als Wissender, und Weitgereister, Deutscher ein eigenartig-gutes Bauchgefühl 🙂 … so in Richtung ..“Es ist und wird alles gut“.
      Oder war Bhudda etwa auch ein Nazi?

      • Exkremist said

        Als reiner Arier (Brahmane) kann er soetwas definitiv tragen. Es steht ihm einfach ausgesprochen gut…

        • GvB said

          🙂

          • GvB said

            Gab es den Buddha wirklich?
            Ja, der Buddha war ein historisch tatsächlich existiert habender Mensch. Über sein exaktes Geburtsdatum streitet man sich noch, sicher ist, dass er etwa 500 Jahre v.u.Z. gelebt hat. Sein „bürgerlicher“ Name war Siddhattha Gotama (sanskr. Siddhārtha Gautama). Geboren in Lumbinī (heute in Nepāl) als Sohn des lokalen Fürsten der Sakya-Republik (kein Prinz!) wurde er erzogen, die Nachfolge seines Vaters, des Rāja Suddhodana in Kapilavatthu anzutreten, der dem Mahārāja von Kosala unterstand.

            Ausserdem war ER nicht dick.. wie die Kieneesen ihn immer darstellen.. das ist nämlich ein „Happy-men“ ..also Glücksbringer für die eher materialistisch eingestellten Han-Chin-eesen..

            Siddärtha als Kind..

            später

            • arabeske654 said

            • GvB said

              Kundalini (Sanskrit, feminin, कुण्डलिनी, kuṇḍalinī, Shakti, eine Form der Devi, Kundalini-Schlange, „Schlangenkraft“) bezeichnet eine in tantrischen Schriften beschriebene ätherische Kraft im Menschen.(In Asien auch Chi genannt..)

              Pineal Gland.

              Das Allsehende Auge=
              Epiphyse
              Zirbeldrüse des Gehirns, auch als Glandula pinealis oder Corpus pineale (engl.: pineal gland) bezeichnet die Endstücke der Röhrenknochen Epiphysis ossis..

              Pineal Gland= Darstellung auch symbolisch als Pinien-Zapfen…(Auch im Vatikanpark zu sehen)

              Augen auf den Stupas.

            • Butterkeks said

              „Mit dem Dritten sieht man besser“

              Übrigens, das Logo des neuen „Nuo7“ YT Kanals…

            • Exkremist said

              Wobei anzumerken bleibt, dass hier ein indoarischer Brahmanensohn auszog, eine ziemlich marxistische Zerstörungsidee entwickelte und damit eine immer weiter wachsende Gefolgschaft hinter sich versammelte. Sie Gefolgschaft musste sich verpflichten, in Keuschheit zu leben, blinden Gehorsam auszuüben und asketisch auf jeden Besitz zu verzichten…

            • Skeptiker said

              @Exkremist

              Echt, also ich habe das Buch sogar mal gelesen.

              Ist mir gar nicht so aufgefallen.

              Ich habe das noch so in der Erinnerung, das sein Sohn überhaupt ganz anders war als er selber, und seine Frau immer älter wurde.

              Nun ja, so ungewöhnlich ist das ja nun auch nicht.

              Aber immer Sonntags, lausche ich lieber der Musik.

              Gruß Skeptiker

            • Exkremist said

              @Sekpti
              Hesse hat hier ein zeitloses und absolut geniales Buch gelsesen, welches einem immer wieder neue Kraft gibt. Ich werde aber das Gefühl nicht los, dass Du es eventuell erneut lesen solltest 😁.

            • Exkremist said

              Er hat das Buch natürlich geschrieben, nicht gelesen 😕

            • Kraka said

              An Alle in diesem Strang,
              ich habe vor 2-3 Jahren ein granatenmäßiges gutes (Pdf)-Buch gefunden .

              Vielleicht kennt Ihr es schon .

              Ernst Muldashev

              Das dritte Auge und der Ursprung der Menschheit

              Spektakuläre Erkenntnisse
              zur Herkunft unserer Zivilisation

              http://www.vielewelten.at/pdf/muldashev.pdf

              Gruß, Kraka

            • GvB said

              @Kraka! JA, das kenne ich auch ..Ist ein „MUSS“ zum Verständnis der tibetan-bhuddistischen ..Geheimnisse 🙂
              Gr. GvB

            • Exkremist said

              @Kraka
              Sehr interessant, danke!

            • Skeptiker said

              @Exkremist

              Kann sein, weil von 1990 bis heute, liegt wohl eine Gewisse Zeit dazwischen.

              Aber das Om (auch Aum; Sanskrit: ॐ) ist eine Silbe, die bei Hindus, Jainas und Buddhisten als heilig gilt. Der Laut ist eng verbunden mit dem durchdringenden tiefen Klang des shankha-Schneckenhorns. Bei vielen Mantren, die aus mehreren Wörtern bestehen, wird die Silbe Om vorangestellt.OM ist das ein und alles.

              So wie hier.

              Aber ich glaube er meint Hombma.

              Gruß Skeptiker

          • Skeptiker said

            @GvB

            Ganz später.

            Warum bin ich überhaupt so durchgeknallt?

            Gruß Skeptiker

      • Falke said

        Hallo Götz zu der Zeit habe ich mich gar nicht um diese Sachen gekümmert weil ich hatte andere Flausen im Kopp und die Alten haben auch nichts erzählt darüber. Aber als ich mit bekommen hatte was wirklich Phase ist da ging es aber ab wie ne Haunebu Scheibe. 🙂
        Bhudda kann freilich das/die Swastika/Sonnenrad tragen denn dieses Symbol des Glücks kommt doch aus dem indischen Raum. Stimmt doch oder.

        Wenn ich schon NAZI höre Du weißt ja, alles was den links versifften nicht in ihren Kram passt ist NAZI und wenn es der Hund oder die Mieze vom Nachbarn ist. Da werden sogar auch die Viecher zum NAZI gemacht wenn es sein muss. Das linke Gesocks hat doch mehr als nur ein Rad ab. Dabei ist ja NAZI gar nichts schlechtes wie wir hier auf dem Blog schon mal rausgearbeitet haben.

        Gruß Falke

        • GvB said

          @Falke. Die Swastika ist seit Jahrtausenden UNIVERSELLLES KULTUR- GUT.
          Das können und wollen die „Gutmenschen und Bilderstürmer“ aber nicht wissen. Beginnt deren „Geschichte“ doch erst mit KARL-MARX 🙂 und dem „Kapital“…und wurde mit GUIDO Knopp „abgerundet“.
          Gr.GvB

          • Falke said

            Genau Götz diese „Gutmenschen und Bilderstürmer“ kämen noch auf die Idee das K.Marx und diese Konsorten die welt erschaffen hätten. Das würde mich auch nicht mehr wundern.
            Aber noch mal was zur Schreibweise sollte man nun die Swastika oder das Swastika schreiben. Wie wir wissen stellt es ja das Sonnenrad dar. Man möchte es ja auch hier richtig machen.

            Hier gleich noch mal ein interessantes Video.

            Gruß Falke

        • Kraka said

          https://heraldik-wiki.de/wiki/Swastika

          Gruß Kraka

          • Falke said

            Hallo Kraka danke für den Link alles klar. Ja da hätte ich Esel auch mal selber drauf kommen können dort nach zu sehen. 🙂

            Gruß Falke

            • Kraka said

              Nicht doch, Du bist doch kein Esel,
              Du bist doch ein…… (gugsch Du) .

              P.s. in den 90igern hatte ich immer einen Falcon über mir hängen,
              er brachte mich mehrere hundert male sicher zu Boden .

              Glück ab, Kraka

            • Falke said

              Kraka danke für das Video. Passt. 😉

              Gruß Falke

            • Kraka said

              Passt schoh, 😎

              😉 , Kraka

            • X-RAY 2000 said

              Und der Falke ist tatsächlich mein Totemtier, ohne Scherz jetzt… -Habe ich im 14. Lebensjahr erfahren…

            • Falke said

              Hallo X-Ray 2000 ich habe gerade den Text im Video noch mal gelesen also das passt so ziemlich gut auch bei mir. Also wären wir Totemtier verwand mal so gesehen. Bis auf das, daß ich flugtechnisch gesehen gegen einen Falke ne lame Ente bin. 😀

              Gruß Falke

          • Butterkeks said

            „Die politische Verwendung hakenkreuzförmiger Symbole ist in Deutschland, Österreich und weiteren Staaten seit 1945 verboten. Erlaubt ist in Deutschland eine Hakenkreuzdarstellung nach § 86 Abs. 3 StGBW-Logo.png nur, wenn sie „der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dient“.[2]“

            Wenn dann mal wieder ein Hakenkreuz irgendwo gemalt wurde, was aussieht wie von einem 2 Jährigen, dann weiß man, daß es der „staatsbürgerlichen Aufklärung“ diente. Verdächtige zweijährige Täter werden bei dem Dienst, der uns vor der Verfassung schützt, vermutet. 😉

            • arkor said

              der Sinn dieses Gesetzes ist in Wirklichkeit die legitime Beuurkundung zu verhindern.

          • arabeske654 said

            Das ist eine schöne Sammlung der zwei Grundprinzipien der Natur:
            !!!!!!! zentrifugale Divergenz und zentripedale Konvergenz !!!!!!!!

            • Kraka said

              Das Sonnenrad ist in jeder menschlichen Kultur zu finden.
              Als altes arisches Symbol der Iraner bedeutet es das rechtsdrehende und linksdrehende Torsionsfeld=Informationsfeld=Hologramm=Anziehungskraft
              Hiermit wird bewusst Kreation betrieben, also Schöpfung

              rechtsdrehend = förderliche Einwirkung auf organisches Material
              linksdrehend= förderliche Einwirkung auf anorganisches Material

              http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2016/08/das-hakenkreuz-swastika-sonnenrad-und.html

              Sonnige Grüße, Kraka

            • arabeske654 said

              Wie gesagt:
              zentrifugale Divergenz – Expansion – > Entstehen -> Kraft und Bewegung -> Entstehung von Raum
              zentripedale Konvergenz – Kompression -> Vergehen -> Beschleunigung und Ruhe – Vernichtung von Raum

        • Kraka said

          http://www.bernd-schubert.de/nachgedacht/nazi.html

          Gruß, Kraka

    • arkor said

      so ist es Falke und dies ist auch offizielle bestätigt durch Herrn Schäuble: Das Deutsche Reich war seit 1945 nicht mehr souverän., was es also durch Adolf Hitler und die Deutsche Führung wurde, denn seit dem Weimarer Putsch war keine Souveränität, also mit Ende der Kampfhandlungen erster Weltkrieg gegeben.
      Die Souveränität begann mit der Revision der Versailler Verträge und dem Beginn der Kampfhandlungen gegen Polen, womit völlig Souveränität erreicht wurde.

      • Falke said

        Hallo Arkor ich denke gerade man könnte doch diese Darstellung mal als Fliegeblatt machen und es denen geben die schon etwas aufgewacht sind und weiter nach fragen.

        Gruß Falke

  5. Deutscher Volksgenosse said

    Ich konnte heute Nacht nicht schlafen und hab darum mal meinen Scanner angeschmissen für ein weiteres Buch von Ettighoffer:

    Ettighoffer, Paul Coelestin – Verdun, das große Gericht (1936, 303 S., Scan-Fraktur)

    In diesen Buch – oder besser gesagt: Heldenepos – breschreibt Ettighoffer das heldenhafte Kämpfen und Sterben unserer Feldgrauen und ebenso das der französischen Poilu´s in der Schlacht von Verdun.

  6. Adrian said

    Danke Maria,
    ein überaus aufschlussreicher Beitrag. Der letzte Satz hat es in sich:

    „““Vor allem das Thema Blackrock juckt mir in den Fingern…“““,
    Blackrock > Thomas Jordan > Ex-Präsident Schweizer Nationalbank > Gottharderöffnung

    Mir graust es langsam hier in der Schweiz … wird es Zeit für einen neuen Morgarten ?

    • Quelle said

      Heute wird der Gotthardtunnel befahren…..

      Hier ein Bericht der doch auch aufhorchen lässt, wie der heute sehr gute Beitrag von Maria.

      Das Financial Stability Board (FSB) stärkt seine Bindung zur Schweiz

      Bern, 29.01.2013 – Das Financial Stability Board (FSB), ein zentrales Gremium für Fragen zur internationalen Finanzmarktregulierung und –aufsicht, hat sich gestern im Rahmen seiner Plenarversammlung als Verein mit Sitz in Basel statuiert. Damit bekräftigt das FSB seine Verankerung in der Schweiz.

      Das FSB hat im Nachgang der Finanzkrise zunehmend an Bedeutung als Koordinator internationaler Finanzmarktregulierung gewonnen. Im November 2011 haben die Staats- und Regierungschefs der G20 beschlossen, das FSB in eine Institution mit eigener Rechtspersönlichkeit zu überführen. Dieser Schritt ermöglicht es dem Gremium, geeignete Strukturen und Abläufe aufzubauen und finanziell autonomer zu sein. Die Schweiz hat sich dafür eingesetzt, dass das FSB seinen Sitz in Basel behält.

      Die Organisationsstruktur des FSB wird keine Änderung erfahren. Administrativ bleibt das FSB bei der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) angesiedelt. Die Interessen der Schweiz im FSB nehmen das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) und die Schweizerische Nationalbank (SNB) wahr. Die Finanzmarktaufsicht (FINMA) unterstützt die Arbeiten durch Einsitznahme in diversen Arbeitsgruppen.

      Das FSB ist zuständig für Fragen der internationalen Finanzstabilität und Finanzmarktregulierung. Es treibt – oft basierend auf einem Mandat der G20 – internationale Finanzmarktreformen voran, beispielsweise auf dem Gebiet systemrelevanter Finanzinstitute, der Derivatemärkte oder der Schattenbanken und überwacht die nationale Implementierung. Zu seinen Mitgliedern zählen 54 Behörden aus 24 Ländern (Länder der G20, Schweiz, Niederlande, Spanien, Singapur und Hong Kong) und 10 internationale Organisationen und Standardsetzungsgremien.

      Adresse für Rückfragen

      Anne Césard, Kommunikation SIF
      + 41 31 322 62 91, anne.cesard@sif.admin.ch

      Herausgeber (Quelle)

      Eidgenössisches Finanzdepartement

  7. Adrian said

    Je heller das Licht der Wahrheit,
    umso länger die Schatten der Lüge …

    eigentlich ein „Scheissspiel …

    • Quelle said

      Es ist besser eine Kerze anzuzünden, als der Dunkelheit zu glauben. Vergessen wir mal diese Dunkelheit

      • Gernotina said

        Eine tolle Fassung von Cohens „Hallelujah“, danke Quelle! Man kann sehen, wie das gemeinsame Singen die Menschen miteinander verbindet, da wird ein starkes Feld geschaffen.

      • Adrian said

        Danke Euch allen mit liebsten Grüssen zurück,

        an den Ursprung der Liebe,

        bis zu ihrem glorreichen unausweichlichen Ende …


  8. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  9. arabeske654 said

    11. Julmond 2016 Tageskommentar M.Winkler

    „Der traumatisierte junge Flüchtling hat zwar getötet, man muß ihm aber jetzt trotzdem helfen“, wurde Renate Künast als Aussage zugeschrieben. Als Quelle für das Zitat wurde die „Süddeutsche Zeitung“ angegeben. Es geht um die Vergewaltigung und den Mord, den ein „minderjähriger“ afghanischer „Flüchtling“ in Freiburg begangen hat. Im Internet wurde Künast dieser Ausspruch untergeschoben, was die ehemalige Ministerin als „Fake News“ bezeichnet und mit Strafanzeige und Strafantrag geahndet hat. Wie heißt es so schön im Sprichwort? „Ist es nicht gut, so ist es wenigstens gut erfunden.“ Da derartige Sprüche den Grüninnen tatsächlich zuzutrauen sind, hätte auch ich ohne weiteres geglaubt, daß sie das wahrhaftig gesagt hat.

    Im vergangenen Jahr haben 17 Prozent aller Schüler mit Migrationshintergrund das Abitur abgelegt, 43 Prozent einen mittleren Schulabschluß erzielt und nur 12 Prozent die Schulausbildung abgebrochen, läßt Aydan Özoguz, die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung mitteilen. Dies zeigt zum einen den Verfall der deutschen Bildungseinrichtungen, zum anderen hat Özoguz die Zahlen nicht weiter aufgeschlüsselt. Ich vermute also, daß der Anteil der Muselmanen unter den hier aufgeführten Abiturienten deutlich geringer ausfällt als unter den Schulabbrechern. In Deutschland leben laut jüngsten Erhebungen 17,1 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund, knapp die Hälfte von ihnen besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft. Den größten Anteil unter den Zuwanderern nehmen Menschen aus der Türkei, aus Polen und aus Rußland ein. Die Zahlen sind insofern interessant, als daß die Alt-BRD eben jene 65 Millionen Einwohner gehabt hatte, die als „ohne Migrationshintergrund“ übrig bleiben, während die Alt-DDR ungefähr 16 Millionen Einwohner gehabt hatte. Man hat uns vereinigten Wessis und Ossis also eine weitere DDR draufgepackt, allerdings eine, die absolut nichts in die Vereinigung eingebracht hat, kein Ackerland, keine Industrie, kein Vermögen, keine Patente, keine Bildung, keine Ideen – nur aufgehaltene Hände und leere Mägen zum Durchfüttern.

    Oh, die UNO hat nachgebessert. Nachdem 93 Prozent Ostaleppos befreit worden sind, wurde die Zahl der Eingeschlossenen auf 100.000 reduziert. Vermutlich treten die sich dort gegenseitig auf die Füße, denn laut Dreisatzrechnung sollten es allenfalls 17.500 Menschen sein. Berücksichtigt man großzügig die Fährnisse des Krieges, sind 40.000 die Obergrenze. Dafür haben die korantreuen Muslime Palmyra erneut besetzt. Was der Islamische Staat mit den historischen Ruinen will, die er schon früher in Trümmer gelegt hat, wissen wohl nur die Wahrheitsmedien – und das Ein-Mann-Büro in London, das diese Meldung in die Welt gesetzt hat. Vermutlich haben die es aus der Süddeutschen Zeitung, aber nur als Fake News.

    Frankreich will den Ausnahmezustand bis Juni 2017 verlängern. Dieser wurde nach den Anschlägen des 13. November 2015 ausgerufen. Offenbar gefällt der sozialistischen Regierung der Polizeistaat mit den erweiterten Befugnissen, die Bürger zu schikanieren. Gemäß eines politischen Lehrsatzes bekommt derjenige, der seine Freiheit der Sicherheit opfert, keine zusätzliche Sicherheit, aber immer weniger Freiheit. 4.000 Hausdurchsuchungen haben zu nicht einmal fünf Ermittlungsverfahren in Zusammenhang mit Terror geführt. In Europa gehen wieder einmal die Lichter aus, dafür bekommen wir den Islam. Willkommen im Mittelalter!

    • arabeske654 said

      Syrian Army’s military operations ~ Hundreds of Daesh terrorists killed in thwarted attack on Palmyra; Fiqia’s area and surrounding farms in the countryside north of Daraa liberated; SAA [and its allies] overwhelms terrorist gangs in Aleppo’s eastern neighborhoods and other areas

      Syrian Arab Army units and the Armed Forces working in Homs aided by the Russian Air Force foiled a fierce attack of Daesh (ISIS, ISIL, IS…) terrorists on Palmyra city and the military checkpoints surrounding it in eastern Homs Province over the past night, killing or injuring hundreds of the terrorists.

      Syrian National Agency reporters in Homs said that army units and the popular defense groups engaged in fierce clashes using different sorts of weapons with large groups of Daesh terrorists that attacked the military points spread in Palmyra area from the northern, eastern and southern sides.

      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/12/11/palmyra-attack-thwarted/

      • GvB said

        Das „syrische Einmann-Büro“..
        Wie so oft werden von der Tagesschau-Redaktion die Lügen der Tante-Emma -ONE-Man-Opposition übernommen…

        Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte (arabisch المرصد السوري لحقوق الإنسان, DMG al-marṣad as-sūrī li-ḥuqūq al-insān; englisch Syrian Observatory for Human Rights; SOHR) ist eine VON Großbritannien bezahlte und eingesetzte ansässige Organisation, die in Opposition zur Baath-Regierung in Syrien steht und Informationen über Menschenrechtsverletzungen in dem Land sammelt und FAKE-News veröffentlicht.

        Die SOHR wird von Osama Suleiman (Synonym: „Rami Abdul Rahman“ oder „Rami Abdelrahman“ geschrieben), einem syrischstämmigen sunnitischen Muslim und Eigner eines Bekleidungsgeschäftes, aus seinem Privathaus in Coventry in England unterhalten Nach Angaben Abdulrahmans begann er 2006 mit 54 Informanten in Syrien, die bis 2012 auf 230 angewachsen seien. Der Name, unter dem er bekannt ist, ist ein Pseudonym, sein bürgerlicher Name ist Osama Suleiman.

        Zwei Jahre vor Beginn des Terrorkriegs gegen Syrien war der ehemalige französische Außenminister Roland Dumas in England und berichtet schon konkreter als General Clark. In einem Interview mit dem Fernsehsender LCP sagte er:
        ” Ich war zwei Jahre vor dem Beginn der Gewaltausbrüche in Syrien wegen anderer Unterredungen in England. Während meines Aufenthaltes dort traf ich mich mit britischen Spitzenbeamten, die mir gegenüber äusserten, dass man sich darauf vorbereite, etwas in Syrien zu unternehmen.”

        “England bereitete die Organisation einer Invasion von Rebellen in Syrien vor. Dieser Vorgang geht weit zurück. Alles war vorbereitet, vorausberechnet und geplant …”:

        ..
        Syrien lebt heute in großer Angst vor heimtückischen, zerstörerischen Plänen, die im Westen – besonders in den USA, Großbritannien und Frankreich – geschmiedet werden und durch die Türkei, Nordlibanon, Jordanien sowie Irak durchgeführt und von Saudi Arabien und Katar finanziert werden. Das Ziel ist nicht, Syrien zur Schaffung einer Demokratie zu verhelfen und das Volk von einem Diktator zu befreien, wie die allermeisten Weltmedien oberflächlich bericht. Nein! Der Plan ist, das Land in ein Chaos zu stürzen. Das langfristige Ziel ist es, Syrien in islamische Emirate wahabitischer Prägung aufzuteilen.
        ….

        Fazit:
        In Syrien betreibt die USA/NATO offenbar einen Proxy-Guerillakrieg, US Army-Jargon: “Unconventional Warfare”, der geführt wird mit über die Türkei u.a. Grenzländern eingeschleusten Jihadis, Söldnern und einigen islamischen Extremisten, die die AlJazeera-Lügen geglaubt haben und sich von den false-flag Aktionen haben täuschen und zu Hass aufstacheln lassen.

        von:
        https://syrienkrieg.wordpress.com/

        • arkor said

          GvB, danke für die interessante Infromation. Es ist ja erstaunlich, obwohl diese „syrische Beobachtungsstelle“ von Beginn an fast schon enttarnt wurde, von den alternativen Medien, hierlt man ganz frech weiter daran fest.

          Den Begriff „Fakenews“ sollten WIR nicht benutzen oder aber ausdrückklich im Zusammenhang mit seinen Kreateuren, weil dieser Begriff die alternativen Medien in Misskredit bringen soll und um ihn zu einem konsequenten Boomerang werden zu lassen, sollte man ihn nur zitiren und ihn den LÜGENMEDIEN überlassen.

          Ich weiss, dass du dies kopiert hast, dennoch wollte ich dies herausstellen. Begriffe wie Verschwörungstheoretiker, Fakenews, Reichsbürger etc…den LÜGENMEDIEN BELASSEN.

          • GvB said

            Ist klar.Begriffe wie Verschwörungstheoretiker, Fakenews, Reichsbürger etc…sollten wir den LÜGENMEDIEN überLASSEN.
            DasFesthalten der Mainstreammedien an der Einmann- Beobachtungsstelle ist wie das Nachbeten in den sogen. „Ämtern“ : Matrix-bedingt..

    • arkor said

      Arabeske: Die schweren Geräte, also Panzer, schwere Geschütze des IS, die wir zwar ständig anfangs des IS-Eroberungszugs zu sehen bekamen, die überall in den kargen Gegenden oder gar Wüstengegenden offen dastanden und überall in Minuten hätten zerstört werden können, eben diese schweren Geschütze, welche nicht ekrlärbar waren im Besitz des IS und wozu eine blödsinnige Argumentation dargelegt wurde, sie wäre aus der Eroberung Mossuls, …eben dieses schwere Gerät, sahen wir jetzt nicht in der Rückeroberung Mossuls und auch sonst wo der IS auf dem Rückzug ist, da müssen sich die Gutschten mit Selbsrmordsprengungen behelfen….ja aber wo sehen wir jetzt genau wieder dieses schwere Gerät, wie von Zauberhand wieder erschienen….in Palmyra….tja und auch hier obwohl bestens über Satellit beobachtbar, welche ja die Lage genausestens beobachten und dieses schwere Geschütz sofort eleminieren könnten, .. wieder im kargen Gebiet…….aber nein hier hält der IS mirnichtsdirnichts einen Einzug in Palmyra, wo sie jetzt noch die restlichen Stätten zerstören können…nur was wollen sie da? Es macht ja gar keinen Sinn, außer sie befolgen einen Befehl die alten Stätten zu zerstören und die Macht, welche dies ermöglichen kann, ist die USA.

      Nun C-laus Kleber wird uns das schon plausibel erklären.

      Aber im Weltspiegel wurde ja glatt nach 20 Monaten über den Jemen berichtet und wie die SaudiArabien bedrohen mit ihren Raketen und deswegen dies ja plausibel wäre…und ja..wer ist schuld…WIR sagten sie, weil WIR DIE WAFFEN VERKAUFEN…..unglaublich.
      20 Monate fast komplettes Schweigen, während syrische Märchenwelten erzählt werden und dann auch noch die Chuzpe zu behaupten, wir hätten Schuld für die Waffenversorgung der Killer durch die Alliierten….

  10. Lamat 88 said

    Eine kleine Nachmusik

    …Österreich war einst ein riesiges Kaiserreich, das man dann im letzten Jahrhundert zu einem kleinem Ländchen reduziert und es zur “Neutralität” verpflichtet hat. Es sollte möglichst unauffällig nach aussen sein (wie der dazugehörige Bundespräsident), damit man im Inneren eine im wahrsten Sinne des Wortes „unheimliche“ Macht an- und zusammenziehen konnte – unter dem Schutz der Kirche und der Eliten im Hintergrund. Und damit kann man von hier aus Dinge machen, die man in grösseren Ländern oder Reichen jetzt kaum mehr lange genug geheimhalten könnte.

    Das sollte man im Hintergrund behalten, wenn man das Wahltheater betrachtet, das man hier fast ein ganzes Jahr lang veranstaltet hat. Denn plötzlich begann man sich international einzumischen und laut zu schreien bzw. die Medien sich parteiisch zu geben, wie es absolut gegen alle bisherigen Regeln eines solchen Prozesses verstösst. Was freilich auch den braven Wählern nicht aufzufallen schien. Wie in Amerika stilisierte man eine Marionette (die, die Interessen der Hintergrund-Elite am besten vertritt und schützt) hoch, während man die andere zu zerschlagen versuchte. Es geht dabei auch gar nicht um die Kandidaten, sondern um die Macht im Hintergrund, die panisch reagiert hat – wie zuvor auch in Amerika.

    Beim letzten Mal hat es lange gedauert, bis ein Ergebnis oder eine erste Hochrechnung präsentiert wurde. Dieses Mal stand bereits kurz nach 17 Uhr (angeblich) fest, wer der neue Präsident sei und dass es davon auch keine grosse Abweichung mehr gäbe. Mein Gefühl war ruhig und ganz klar, nur das Herz begann zu stechen. Eine Sendestation hat den Fehler gemacht, den „falschen“ Kandidaten als Sieger zu verkünden. Staatsstreichartig aber hat man dann alles vom Tisch gefegt und wir werden erst später einmal die Wahrheit darüber erfahren.

    In Amerika sind die Dinge aufgebrochen, selbst wenn beide Marionetten vom selben Puppenspieler gesteuert wurden. Doch im Hintergrund hat das Volk begonnen zu erwachen. Und das ist die eigentlich „furchtbare“ Erkenntnis der Elite, die sich bisher immer ihres Sieges sicher war. In Österreich konnte man scheinbar noch einmal den Deckel draufhalten. Zu gross war bereits die Panik vor den Konsequenzen. Jetzt fühlt man sich wieder sicher – hier und in ganz Europa. Doch der Schein trügt. Und auch hier wird das Erwachen kommen…

    weiter: http://inner-resonance.net/2016/12/10/eine-kleine-nachmusik/

  11. ulysses freire da paz jr said

    Alles läuft leider nach dem Plan

    http://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/Douglas%20Reed%20-%20Der%20Streit%20um%20Zion.pdf siehe Kapitel 16 bis 19

    • Gernotina said

      Es wird ihnen nicht gelingen, weil diejenigen, die das vorhaben, vernichtet werden ! Für sie selbst wird es die größte Überraschung werden, denn nichts ist täuschender als ihre eigene Verblendung, es ist Wahn und Geisteskrankheit !

  12. GvB said

    „CODE 291“
    Schwedischer Maulkorb für die POLIZEI

    Code „291“: Schwedens Polizei darf nicht mehr über Straftaten von Migranten berichten
    : 11. Dezember 2016 12:35
    In Schweden werden Straftaten, bei denen Migranten oder Flüchtlinge beteiligt sind, mit dem Code „291“ versehen und dürfen nicht veröffentlicht werden. Nicht einmal die Polizei darf darüber berichten, schreibt der „Deutschlandfunk“.

    http://www.epochtimes.de/politik/europa/code-291-schwedens-polizei-darf-nicht-mehr-ueber-straftaten-von-migranten-berichten-a1996949.html

    • arkor said

      kriminelle Anweisungen, eines krimienllen schwedischen Regimes.

      • GvB said

        Schwedische Verhältnisse..sind wie schwedische Gardinen …
        Die Schweden meinen sie säßen vor den Gittern, dabei sitzen sie dahinter.

  13. GvB said

    Kontrollierte Waffenabgabe..

    Was aber ist, wenn ein BRD-Widerständler selber eine wandelnde „Waffe“ Ist..(Jemand der Karate, Kung Fu usw. kann)???

    Muss der sich „selber abgeben“?

    Wie kann man nur so blöd sein, Waffen registrieren zu lassen und /oder diese „förmlich“§ bei der unfähigen „POLIZEI-mit Marke“ abzugeben?
    Diese Waffe(siehe oben) ist nur fürs russische Roulette geeignet. ich empfehle eher bei der Abgabe alte antike Karabiner, aus Afghanistan..die explodieren beim ersten Schuss…wenn diese also von der „POLIZEI“ requiriert..und auf der Schiessbahn getestet wird.
    Schussfreudige Grüße.. Götz

    https://rlv.zcache.de/svc/view?rlvnet=1&realview=113383429117565202&design=e0384881-77b8-42e3-8533-5a52840fbac5&color=white&size=11oz&style=basic_mug&max_dim=512

    • Skeptiker said

      @GvB

      Ich habe die Waffe eher so verstanden, das die Rest Deutschen von der BRD GmbH & Kotze KG nun kostenlos, mit solchen Waffen versorgt werden, weil nach diesen Vorfall musste das Vernichtungs-Regierung eben ganz schnell umdenken.

      Weil das kann doch nicht sein, das ein Deutscher, im Notfall ein Bimbo abknallt.

      Im Namen des Deutschen Volkes, wurden die Pistolen nur ein bisschen modifiziert, weil das mit Bimbo darf sich nie mehr ereignen.

      Weil diese Geschichte darf sich nie mehr wiederholen … NIE MEHR !?

      Gruß Skeptiker

      • GvB said

        Frag mal den cdu-Kauder/(Waffen-Lobbyist von Heckler& Koch) wo und wann man die Waffe bekommt.
        Ich würde die an Asylis verteilen..

      • GvB said

        @Skepti..Ist doch alles gut. Der Schiesser ist wieder zu Hause..in HH-Poppenbüttel 🙂

    • X-RAY 2000 said

      Bevor der der Karabiner „abgegeben“ wird, kann man ja mit Epoxiharz, mittig IM Lauf einen gehärteten Stahlnagel kleben (Spitze des Nagel ZUM schützen = Keilwirkung)… -Wer dann damit schießt, erlebt sein „Blutiges Wunder“…

      Oder man kann mit einer feinen Feile (Schlüsselfeile) die Verriegelungswarzen am Verschluss um 2/3 schwächen (feiner Schnitt, fast unsichtbar), dann „marschiert“ der Verschluss „nach hinten“, beim Abfeuern und steckt im Gesicht… Hätte ja keiner mit schießen müssen… Nicht wahr :mrgreen: !?

      • GvB said

        @Ixi.. Was ist, wenn man den Schlagbolzen rausschraubt? ist es dann eine Antiquität oder noch ne Waffe?

  14. Na – also – so richtig klug scheint der Herr Vollenweider noch nicht geworden zu sein!
    Der sicherste Platz für das eigene Geld ist zu Hause, sodaß man immer frei darüber verfügen kann, solange es überhaupt noch etwas wert ist!
    Auf der Bank läßt man nur soviel, daß man die regelmäßig anfallenden Kosten damit begleichen kann, Miete, Versicherungen, Betriebskosten – MEHR NICHT !
    Weiters muß man das Geld, das man erübrigen kann, in sinnvolle Anschaffungen stecken.
    Aktien, Staatsanleihen, Lebensversicherung und ähnliches sind mit ‚OFEN‘ gleich zu setzen — mit dem Unterschied, daß der Ofen wenigstens noch wärmt und zum Kochen taugt!
    Edelmetalle und -steine kann man nicht essen!
    Also raus aufs Land als Selbstversorger!
    ALLES ANDERE IST UNSINN !!!

  15. GvB said

    Bänkster Song

    • Quelle said

      • Skeptiker said

        @Quelle

        Die Lage sieht wohl beschissen aus, Heiko Maas, also er hier von der SPD.

        Verteilt kostenlos, Waffen an die letzten BRD GmbH & Kotze KG Deutschen.

        Weil das muss schneller gehen mit der Umvolkung.

        Zumindest muss man den Deutschen das Gefühl geben, sie könnte sich selber wehren, meint Maas.

        Zumindest ist das Video wohl so lange wie möglich unterdrückt worden, nicht das die Deutschen noch was merken könnten.

        Gruß Skeptiker

  16. Wieder so ein Schlaumeier der in seinen jungen Jahren so vieeeeel Insider-Wissen gesammelt hat das er es direkt in Buchform gegossen den nach der Wahrheit lechzenden Unwissenden verkaufen muß.

    Das Internet und die Alternativen Medien werden immer mehr kontrolliert, sogar Facebook mit seinen Lappalien zensiert. Aber der darf seine fürs System gefährlichen Weisheiten verbreiten.

    Und dann noch beim Verlag Jan van Helsing alias Jan Udo Holey.

    Entweder steht da genauso viel Bla Bla drin wie beim Buch von Thomas A. Anderson „Weltverschwörung“ oder es ist ein Auftragsbuch um die Stimmung in der Masse anzuheizen und gleichzeitig die Schuldigen mit Namen zu nennen um sie der Masse zum Fraß vorzuwerfen.

    Ansonsten wäre es für das System ganz einfach noch vor erscheinen das ganze zu verhindern.

    Gerade der JvH hat ja damit ausreichend Erfahrung gemacht. Da das aber nicht geschied kann das nicht sauber sein.

  17. Quelle said

    Im Januar 2017 ist unser Schicksal bereits entschieden. JETZT im Dezember 2016 können WIR noch über unser Schicksal selbst entscheiden!

    Während die Medien wie immer komplett schweigen, sprechen die zahlreichen Indizien eine umso deutlichere Sprache:
    •Ab 01. Januar 2017 verlieren die Deutschen, die Österreicher und alle anderen Menschen in den EU-Ländern buchstäblich „über Nacht“ komplett ihren Anspruch auf alle ihre Flurnummern bzw. Grundstücksnummern und auf Haus, Wohnungen und Boden! Dann fällt ALLES an die „EU!“

    Und WEM gehört die EU? Dir? Mir? Uns: den fast 500 Millionen Bürgern? Dem Vatikan in welchem die EU gegründet wurde? Ein paar Oligarchen hinter den Machtstrukturen? Das ist letztlich ganz egal.Was zählt ist, dass wir uns unsere Häuser, Wohnungen und unseren Boden nicht einfach rauben lassen wollen!

    Du magst denken: Das KANN doch nicht sein! Warum weiß ich nichts davon? Wer steckt dahinter? Doch das ist leider wirklich KEIN WITZ! Seit wir diese Schweinerei entdeckt haben, können wir kein Auge mehr zu machen! Wir wollen wirklich jeden erreichen, damit wir alle unseren Heimatboden für uns behalten!

    JEDER ist aufgerufen, sein Hab und Gut Haus, Wohnung und Boden jetzt aktiv selbst zu sichern! Nur noch bis Ende Dezember kann sich jetzt noch jeder für sich selbst seine Rechte sichern, wenn er/sie sofort die richtigen Schritte unternimmt.

    Was ist NOT-Wendig? Wie geht das?

    Das wird dazu gebraucht und das gibt es auch nur noch bis Ende Dezember bei den Behörden:
    •Deine Geburtsurkunde beglaubigt (egal welche, aber am besten die „Nationale“ = ohne Angabe der Eltern und ohne Angabe des Geschlechts!) Alle deine Flurnummern bzw. Grundstücksnummern sichern: sich dazu im Katasteramt / Vermessungsamt (BEV) bei der Bezirksbehörde einen beglaubigten Auszug aus dem Liegenschaftsregister besorgen!

    Wer diese Unterlagen besorgt hat, meldet sich unter: freisein21@gmx.at

    Jetzt kommt der HAMMER! Was fast keiner weiß:
    •jedes Mal, wenn jemand sich ein Haus, Wohnung und den Boden dazu kauft, dann macht der Notar anschließend eine Meldung beim zentralen Nachlassgericht . Also: macht euch sofort selbst kundig! Überprüft das hier gesagte und von uns selbst recherchierte Info-Material noch einmal in Eigenverantwortung! Lest euch die entsprechenden Gesetze dazu selbst durch, oder lasst euch die entscheidenden Passagen von einem befreundeten Rechtsanwalt erklären.

    Wenn ihr dann allerdings auch zu dem Schluss gelangt, dass hier sofortiger Handlungsbedarf besteht, dann handelt auch dementsprechend und sichert euch noch in letzter Sekunde euer Hab und Gut, jetzt im Dezember 2016, solange das noch möglich ist!

    Hier folgt nun eine kurze Sammlung von Indizien, die keinesfalls vollständig sind, denn es geht noch viel tiefer hinein in den Betrug an uns allen durch diejenigen, die offensichtlich eben NICHT die Interessen des Volkes und der Menschen vertreten…

    Ab 01. Januar 2017 werden die Grundbücher aufgelöst!!!

    Die Geburtsurkunden werden digitalisiert und dann werden die analogen Urkunden vernichtet.

    Die Geburtenbücher werden digitalisiert und die analogen Bücher werden „vernichtet“.

    Der Identitätsdiebstahl über die elektronischen e-pads beim Beantragen eines neuen PERSONAL-Ausweises oder Reisepass ist ebenfalls bereits vorbereitend erfolgt. Damit ist es möglich, die Identität unserer juristischen PERSON für jemand vollkommen anderen zu rauben ( z.B. für die millionenfach eingewanderten Neusiedler? Wir reden nicht über Volksverhetzung).

    Ab 01. Januar 2017 gibt es keine Notare mehr im jetzigen Sinn.

    Durch die Digitalisierung wird auch für den Notar die Errichtung von rechtsicheren Dokumenten praktisch unmöglich gemacht!

    Ab 01. Januar 2017 sind zusätzlich zu allen bisherigen Verwaltungs-Behörden und Service-Agenturen auch alle Gemeinden und alles andere komplett im Seehandelsrecht UCC (TTIP CETA etc. sind nur die Konsequenz davon).

    Neues Gesetz über Testamentsverzeichnisse: § 10 Außerkrafttreten Dieses Gesetz tritt zehn Kalenderjahre nach der Verkündung außer Kraft. ACHTUNG!!! DAS BEDEUTET GANZ KONKRET FÜR ALLE DEUTSCHEN!

    Quelle: Liebe ist Leben

    Ich stell das jetzt einfach mal rein ! Ich habe noch nirgendwo was davon gelesen.

    Fake ?

    • SCHWACHSINN

    • arkor said

      ..nun die BRfD hat sowieso keine Notare im jetzigen Sinne. Also wo sollten die Gesetzesgrundlagen sein und wo wären die Grundlagen für die Auflösungen des Rechts, welche dazu nötig wäre und dies auch noch von dern legitmen Rechteträgern.

      Ich kann mir zwar vorstellen, dass der Abschaum solch schwüle Träume hat, nur für die Durchführung müsste wirklich die gesamte Bevölkerung völlig verblödet sein.

  18. Hans Dieter C said

    Eigentlich wollte man fragen, wie sich das Banksystem weiter entwickelt, das Zinssystem, der Banker, und…

    Dann unterbrach der Gesprächspartner die Fragestunde.

    Sehen sie, heute, bei der Überlegung dazu, ist die Beantwortung der Frage nach der Zeit zu dem Ergebnis gekommen, wie eine ZEITMASCHINE funktioniert und wie man selbst durch experimentieren, zu den gewünschten Ergebnissen kommt.
    Man dachte nach über Zeit, Raum, Kausalität, Materie, und, plötzlich war es sonnenklar.
    Mein Gott, Schauberger, wie recht er hatte.
    IHR BEWEGT FALSCH.
    Jetzt war auch das klar.
    Nichts leichter als das…Zeitmaschine…Untersberg…Zeitreisen…Kammler…. RD….
    Aber nichts lesen, diskutieren, sondern selbst erarbeiten, erfahren, experimentieren.
    So seine Antwort noch.
    Meine Herren, gönnen sie sich eine …fast…Zeitreise
    ( wenigstens in der …Erinnerung…).

  19. logos said

  20. […] Artikel weiterlesen: https://lupocattivoblog.com/2016/12/11/bankster-ein-privatbanker-packt-aus/ […]

  21. […] Quelle: „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  22. […] Quelle: „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  23. […] van Helsing interviewt Hanno Vollenweider – Erstveröffentlicht bei Pravda.tv – Quelle: lupocattivoblog  Allure von liebeisstleben bedankt […]

  24. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  25. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  26. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  27. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  28. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  29. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  30. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  31. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  32. […] „Bankster“ – ein Privatbanker packt aus […]

  33. […] meinen letzten Interviews und in meinem Buch habe ich immer wieder eine Zahl genannt: 1.000 Mrd. €. Diese Hausnummer geht […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: