lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Völkermord, Deutschfeindlichkeit, Nazi-Vorwürfe, Terror – Wir waren mal das Volk

Posted by Maria Lourdes - 14/04/2017

Als der ehemalige Vize-Kanzler Joschka Fischer (Bündnis 90/Die Grünen) vor einigen Jahren forderte, man müsse „Deutsche, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen“, hat es die Bevölkerung leider versäumt, die rot-grüne Brut und ihre politischen Rädelsführer am Schopfe zu packen und in der Nordsee zu versenken.

Das Resultat dieses Versäumnisses kommt uns jetzt teuer zu stehen.
Die alteingesessenen Blockparteien haben Hochverratspolitik salonfähig gemacht und arbeiten unbeirrt
an der vollständigen Auslöschung der deutschen Bevölkerung.

Der „Hooton-Plan“, ein übles Machwerk, das von Haß auf Deutschland und von unerschütterlichem Rassismus
gegenüber allen Deutschen nur so strotzt…
hier mehr dazu!

Völkermord, Deutschfeindlichkeit, Nazi-Vorwürfe, Terror –
Wir waren mal das Volk

Ein Artikel von Eva Herman – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!

Na, das ist doch wirklich eine Erfolgsmeldung, oder? Nachdem in den letzten zwei Jahren Tausende Menschen in Deutschland und Europa durch zahlreiche, blutige Terror-Kriminalitäts-und Vergewaltigungs- Attentate getötet und weit mehr noch an Leib und Seele zum Teil schwer verletzt wurden, hat die Bundesregierung jetzt eine ganz außergewöhnliche Idee: Sie will ankommende »Flüchtlinge« nun, nach zwei Jahren unaufhaltsamer Massenmigration, »etwas genauer« vom Verfassungsschutz überprüfen lassen.

Das meldet der Spiegel. Diese »schnelle Eingreiftruppe« des Inlandsgeheimdienstes soll »in den Außenstellen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) häufiger als bislang an der Anhörung von Asylsuchenden teilnehmen, z.B. wenn die Einwanderer aus den IS-Hochburgen Mossul oder Rakka stammen«, heißt es. Es sollen hierfür ganze 250 Stellen geschaffen werden. Bis 2019.

»Offenbar doch gezielt als Flüchtlinge getarnte Dschihadisten nach Europa« geschickt

Weiter heißt es im Spiegel: »Mit der neuen Regelung reagiert die Bundesregierung darauf, dass der IS, anders als ursprünglich angenommen, offenbar doch gezielt als Flüchtlinge getarnte Dschihadisten nach Europa schickt. Zudem waren die Terroranschläge von Würzburg, Ansbach und Berlin von Asylbewerbern begangen worden, die offenbar direkten Anweisungen von IS-Kontaktleuten folgten«.

Anders als ursprünglich angenommen!?! Das ist doch ein Witz, oder? Denn etliche besorgte Menschen im Land hatten das sehr wohl angenommen, die sich bereits von Beginn der bedingungslosen Einwanderung an schwer den Kopf darüber zerbrochen hatten, wie das alles je ausgehen sollte. Und sie hatten auch öffentlich gewarnt.

Rassismus-und Nazi-Vorwürfe gegen besorgte Bürger

Und wer von uns diesen Verdacht geäußert hatte, na, ja, Sie wissen schon die Antwort: Nazikeule, Rassismus, Fremdenhass, Diskriminierung, bla bla bla… Heute würde man zusätzlich noch die Fake-News-Hate-Speech-Verschwörung wie einen nassen Lappen um die Ohren kriegen, mit Androhung einer fetten Strafe und so. Obwohl alles ganz logisch und so einfach ist.

»Anders als ursprünglich angenommen«, werden »offenbar doch gezielt als Flüchtlinge getarnte Dschihadisten nach Europa« geschickt, liebe Leute. Wir haben es jetzt schwarz auf weiß, »die offenbar direkten Anweisungen von IS-Kontaktleuten folgten«. Wir dürfen dies nun auch laut sagen, wenn wieder mal von lauter »verwirrten Einzeltätern« die Rede ist. Was allerdings wenig nutzen wird, soviel gleich vorweg. Denn unsere Landesgrenzen stehen nach wie vor für jeden Einwanderer sperrangelweit offen, trotz des nach wie vor geltenden Rechtsbruchs, von dem auch jedermann weiß.

Des weiteren kommen die wärmeren Frühlings-und Sommertage – mit ihnen weitere Millionen »Flüchtlinge« über das Meer, und ganz aktuell steht der Flüchtlingsdeal zwischen der EU und der Türkei kurz vor dem Platzen, was weitere Migrantenströme auslösen wird, worunter sich natürlich auch immer wieder Dschihadisten befinden werden, denen dann ein paar Verfassungsschutzbeamte gegenüber stehen, die, wie es offiziell nun heißt. »häufiger als bislang an der Anhörung von Asylsuchenden teilnehmen werden«. Welch eine markante Vorsichtsmaßnahme doch.

Übrigens lehnen einige bedingungslose GroKo-Gutmenschen selbst diesen zaghaftesten aller Vorstöße (250 BamF-Stellen bis 2019!) ab und schwatzen weiterhin politisch korrekt von einem »Generalverdacht gegen Flüchtlinge«. Natürlich ist ein Generalverdacht ebenso wenig sinnhaft wie das momentan politisch vorgegebene »Generalvertrauen«, aber unsere derzeitige Reduzierung des Vokabulars in »Flüchtlings«-Fragen auf die zwei Begriffe Welcome refugees oder Ausländerhasser lassen eine sachliche Diskussion eh nicht mehr zu.

Es scheint diese Leute auch nicht zu stören, dass sich die Meldungen derzeit überschlagen, wie vor allem Deutschland jetzt umgekrempelt, wie es systematisch abgeschafft wird. Im Gegenteil, viele scheinen sich noch riesig zu freuen über einen rasanten Anstieg der Flüchtlingskriminalität, oder auch darüber, dass die türkische Regierung uns jetzt ebenfalls den »Heiligen Krieg« androht:

Türkei an Europa: »Bald werden Religionskriege beginnen«

So sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu auf einer Wahlkampfveranstaltung in Antalya, es gebe keinen Unterschied zwischen dem niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte und dem »Faschisten« Wilders. »Sie haben alle dieselbe Mentalität. Und diese Mentalität wird Europa an den Abgrund führen. Bald könnten und werden Religionskriege in Europa beginnen«, warnte Cavusoglu. Wenn Europa nicht lerne, wie man mit der Türkei umzugehen habe, werde die Türkei es Europa beibringen: »Ihr werdet von Eurem befehlenden Diskurs absehen. Die Türkei befiehlt!«

Auch die türkische Presse klingt nicht mehr wie unser Freund: In der Europaausgabe der Zeitung »Sabah« hieß es letzte Woche auf Deutsch: »Ihr kämpft umsonst. Eure Macht reicht nicht, um die Türkei aufzuhalten. Hey Europa… Hey Deutschland… Hey Holland… Hey Faschisten… Hey Nazi-Überbleibsel… Hey BILD… Glaubt Ihr, daß wir uns vor Eurem Geschrei, Eurer Aufregung und Euren unmoralischen Verleumdungen fürchten werden?«

»Halts Maul Deutschland!«

Es ist unerlässlich, den so offensichtlichen Niedergang Deutschlands zu dokumentieren, solange es noch möglich ist. Zumal davon auszugehen ist, dass nicht wir es sein werden, die den Inhalt der Geschichtsbücher von morgen mitbestimmen werden. Gehen wir in der Chronologie über die Beseitigung Deutschlands also weiter:

Da sind ja da noch ganz andere Kaliber, die bei uns, mitten in Deutschland, in den eigenen Reihen, den Laden im Eiltempo zerlegen. Eine Art übelster Selbsthass muss es sein, der ihr Denken, ihre Worte und Taten steuert, der ihr extremes Interesse immer stärker anfacht, Deutschland so schnell wie möglich in den düsteren Schlamm des Vergessens zu zerren. Da ist z.B. die giftgrüne Vize-Bundestagspräsidentin Claudia Roth, die bei Protestmärschen schon mal mit lächelndem Gesicht hinter einem Riesenbanner herschreitet, auf dem in dicken Lettern zu lesen ist: Deutschland Du mieses Stück Scheiße. Oder: Deutschland verrecke! Oder die Fahnen an der Parteizentrale aufhängt, wo man liest: Halts Maul Deutschland. Lustig, was? So schafft Deutschland sich auch ab. Das morphogenetische Feld strotzt nur so von Deutschenhass.

»Völkersterben von der schönsten Seite«

Und währenddessen gibt unser jetziger Außenminister Gabriel dem ZDF-Schnell-Kleber ein Interview und bezeichnet den türkisch-stämmigen Journalisten Deniz Yücel als »deutschen Patrioten«. Warum Herr Gabriel das so sagt, versteht man im Leben nicht, wenn man weiß, dass der in türkischer U-Haft einsitzende Yücel uns Deutschen schon lange die Krätze an den Hals wünscht, wie er z.B. in einem taz-Kommentar vor Jahren schrieb:

„Endlich! Super! Wunderbar! Was im vergangenen Jahr noch als Gerücht die Runde machte, ist nun wissenschaftlich (so mit Zahlen und Daten) und amtlich (so mit Stempel und Siegel) erwiesen: Deutschland schafft sich ab! (…) Besonders erfreulich: Die Einwanderer, die jahrelang die Geburtenziffern künstlich hochgehalten haben, verweigern sich nicht länger der Integration und leisten ihren (freilich noch steigerungsfähigen) Beitrag zum Deutschensterben.“

Die Einwanderer leisten also ihren Beitrag zum Deutschensterben. Da scheint sich der von der Bundesregierung so heiß verteidigte Journalist Yücel doch viel einiger zu sein mit dem türkischen Präsidenten Erdogan, als man denkt. Denn letzterer macht gar keinen Hehl mehr aus seinen Imperialisierungsplänen, wenn er seine Landsleute in Deutschland und Europa öffentlich aufruft: »Macht fünf Kinder, nicht drei, denn ihr seid Europas Zukunft«, so Erdoğan bei einem Wahlkampfauftritt im westtürkischen Eskişehir. Dies sei die »beste Antwort« auf die »Unhöflichkeit« und »Feindschaft«, die ihnen bei uns entgegengebracht werde.

Da laut Staatsanwaltschaft die Deutschen ja nun auch als Köterrasse bezeichnet werden dürfen, nützt nun auch das lauteste Jaulen nix mehr, liebe Landsleute. Wir sind jetzt das »Pack«, daran müssen wir uns wohl gewöhnen, außer, es geschieht noch ein Wunder. Einst, ja, da waren wir das Volk, sogar das Volk der Dichter und Denker. Aber das ist schon lange her, und heute weiß niemand mehr etwas davon.


Verraten – Verkauft – Verloren?
Wir Menschen werden – speziell in der westlichen Welt – gezielt manipuliert. Wir wissen, dass die Politiker unfrei sind und selten zum Wohle des Volkes entscheiden. Medien werden für Propaganda genutzt. Es ist mittlerweile auch bekannt, dass Konzerne politische Entscheidungen diktieren. Dass wir jedoch in sämtlichen Alltagsbereichen absichtlich verraten, belogen und betrogen werden, ist der Bevölkerung meist nicht bekannt. Wussten Sie… hier weiter


Eine weiße Rose für mein Deutschland
Wie wir mit einfachen Mitteln die moderne, elitäre Politik als das entlarven können, was sie tatsächlich ist, nämlich brutale, materialistische Machtpolitik in allen Lebensbereichen. Spannend und unterhaltsam … hier weiter


Schwerter zu Pflugscharen – Amerikas illegale Kriege
Die USA bespitzeln, bombardieren und besetzen. Die Sinnlosigkeit der US-amerikanischen Kriege und wessen Interessen diese Kriege dienen, aus der Sicht eines politischen Insiders… hier weiter


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?
Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Was Sie nicht lesen sollen?
Seit vielen Jahren bewegt sich Gerhard Wisnewski mit seinen Recherchen auf Messers Schneide, und seit ebenso vielen Jahren soll er bereits mundtot gemacht werden. Aber allen Angriffen zum Trotz schafft er es immer wieder, sein Buch: „verheimlicht – vertuscht – vergessen“ zu veröffentlichen – so auch 2017… hier weiter


Gekaufte Journalisten
Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter


“War das ehrlich oder gelogen?”
Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!
Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Das Heerlager der Heiligen
Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum. HIER WEITER


Gefährlich!
Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen!
Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät
Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung:hier weiter


Die unterschätzte Krankheitsursache: ein unterkühlter Körper! 
Allzu oft wird das tägliche Frieren als eine Unpässlichkeit abgetan. Dabei bedingt das »Mir ist kalt« eine Mangeldurchblutung, eine schlechtere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie eine verminderte Entsäuerung und Entgiftung… hier weiter


Was Sie unbedingt brauchen?
Denn im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein… hier weiter


Q10 – Spray
Q10 in ultrakleiner Tropfenform – 
Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser.
Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Das Amazon-Geld sollten Sie kennen


127 Antworten to “Völkermord, Deutschfeindlichkeit, Nazi-Vorwürfe, Terror – Wir waren mal das Volk”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Anti-Illuminat said

    • arabeske654 said

      • arkor said

        Dass dem Bundesregime die Klage des Völkermords den berechtigten Angstschweiß aus jeder Pore treibt ist offensichtlich, zurecht wie ich meine, denn so bescheuert zu sein, nicht zu befreifen, was die mittelbaren und langfristigen Konsequenz der Klage sein werden, kann man fast nicht sein.

        https://www.welt.de/politik/deutschland/article163695407/300-000-Visa-fuer-besonders-problematische-Staaten.html

        • Skeptiker said

          @Arkor

          Also ich bin gerade 1 Stunde am PC, aber bezogen auf die Kommentare auf der Lupo Seite
          habe ich das erschaffen.

          Das Thema ist:
          Nun deutsches Volk, lebst du noch, oder verwest du schon?

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/04/11/nun-deutsches-volk-lebst-du-noch-oder-verwest-du-schon/#comment-32628

          Darunter findet man auch Horst Mahler.

          Also so scheiße wie andere mich finden, finde ich mich gar nicht.

          Gruß Skeptiker

          • Gernotina said

            Skepti, glaub einfach an Dich, Du musst Dich nicht immer wieder bestätigen (lassen) 🙂

            Ein schönes Fest und viele bunte Ostereier 🙂 !

            Gruß
            Gernotina

            Das alte deutsche Lied kannte ich noch gar nicht – Nathanael spricht den englischen Text dazu in leicht abgeänderter Fassung mit entsprechenden Bildern.

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              Ach mein Liebling, ich habe ja mein Google Konto gelöscht, weil im Traum, war nicht nur ich dran, sondern alle, mit dem ich jemals im Kontakt war.

              Und wie gesagt, wenn schon bein Nachbarn am heiligten Tag eingestiegen wurde und das schon 3 mal, muss ich davon ausgehen, ich lebe in einer beobachteten Strasse.

              Und der Traum war so realitätsnahe, das ich erst mal nach unten gegangen bin, ob das noch alles da ist.

              Es ist noch alles da, aber wie lange noch?

              Also ich werde immer „Vorsichtiger“ Siehe auch hier.

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/04/11/nun-deutsches-volk-lebst-du-noch-oder-verwest-du-schon/#comment-32631

              Aber was würde sein, der Traum würde plötzlich die Wahrheit sein, weil über mein PC, lassen sich doch über mein Google Konto, eben alle Kontakte abrufen, weil ich vergesse oft mich von meinem Konto abzumelden.

              Nun ja? Was ist Paranoid und was nicht?

              Franz Kafka (geb. 3. Juli 1883 in Prag, Österreich-Ungarn, gest. 3. Juni 1924 in Kierling (heute Stadtteil von Klosterneuburg), Österreich) , selten auch tschechisch František Kafka; war ein deutschsprachiger Schriftsteller, der aus einer bürgerlichen jüdischen Kaufmannsfamilie stammte.[1]

              Hier alles.
              http://de.metapedia.org/wiki/Franz_Kafka

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              Kafka hat mehr Wahrheit zum Ausdruck gebracht über unsere Zeit als Sigmund Freud in seinem gesamten Werk !

              Kleine Fabel

              Franz Kafka

              »Ach«, sagte die Maus, »die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, daß ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, daß ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, daß ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe.« – »Du mußt nur die Laufrichtung ändern«, sagte die Katze und fraß sie.

            • Gernotina said

              Die kleine Fabel ging vorhin leider verloren …

              Kafka hat mehr über die Wirklichkeit zum Ausdruck gebracht als Sigmund Freud in allen seinen Werken ! Kostprobe …

              Kleine Fabel
              Franz Kafka

              »Ach«, sagte die Maus, »die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, daß ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, daß ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, daß ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe.« – »Du mußt nur die Laufrichtung ändern«, sagte die Katze und fraß sie.

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              Ich glaube das Buch hat mein Vater mal gehabt.

              Der Process (auch Der Proceß oder Der Prozeß, Titel der Erstausgabe: Der Prozess) ist neben Der Verschollene (auch unter dem Titel Amerika bekannt) und Das Schloss einer von drei unvollendeten und postum erschienenen Romanen von Franz Kafka.

              =========

              Josef K., 30 Jahre alt, ist Prokurist einer Bank. Er lebt allein, als menschliche Kontakte genügen ihm seine Geliebte Elsa und eine regelmäßige Stammtischrunde. K.s Vater ist bereits gestorben, seine Mutter taucht nur in einem Fragment auf. Eine Gefühlsbindung zu ihr besteht nicht.

              Die Personen der Verhaftung
              Die Wächter, genannt Franz und Willem, teilen Josef K. seine Verhaftung mit und halten ihn zunächst in seinem Zimmer fest. Ein namenloser Aufseher weist K.s auflehnende Überlegungen schroff zurück. Drei ebenfalls anwesende Herren, untergeordnete Kollegen aus der Bank, in der K. arbeitet, namens Rabensteiner, Kaminer und Kullych, sind dazu bestimmt, K. nach der Verhaftung zur Arbeit zu begleiten.

              Hier weiter.
              https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Process

              Aber warum erinnert mich das an Gustl Mollath?

              Hier bin ich.

              Gruß Skeptiker

          • arkor said

            Skeptiker, Du machst Deinen Dienst für die Sache, hast viel verteilt. Und du hast schon sehr viel Richtiges verteilt und Gutes geschrieben.
            Und was die meisten nicht sehen ist, dass Du zwar auch andere Dinge, verlinkst, die Du in einen abstrakten Zusammenhang setzt, aber eben keine Desinfo.Und das zählt für mich.
            Ich versteh schon auf was Du hinauswillst und viele Leser hier, die nie was sagen werden verstehen es auch.

            • Lamat 88 said

              …der Skeptiker, du Arkor und viele die hier das Allerbeste von sich geben, sind mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen…

              ******** ********

              …wir sind die wahren Schöpfer dieser Welt und die Satanisten haben es uns nur vergessen lassen und für sich selbst geheimgehalten,- damit wir niemals wieder etwas davon erfahren sollen… aber nun ist es endlich raus, denn der SCHÖPFER hat entschieden… diese Welt ist eine magische Welt und ständig ist alles in Bewegung… und nur der Moment der Betrachtung macht diese Welt statisch… doch wir können dies jederzeit verändern, so wir nur wirklich wollen…

              Dies ist das große Geheimnis dieser Welt und nun ist dieses Geheimnis offenbar geworden…

              Denn was die können, das können wir noch viel,- weitaus viel besser… Weil wir tun es für die Liebe und für das Leben…

              Danke das es euch gibt

              Und nun seid Schöpfer und laßt euch nicht mehr weiter von diesen dunklen Machenschaften runterziehen… denn das brauchen die und es wird ihnen von nun an nicht mehr gegeben…

              Habt ein schönes Ostara-Fest

              Gruß
              Lamat

            • Skeptiker said

              @Arkor

              Ja danke, weil ich kann unheimlich kompliziert denken, nur das mit dem Dativ, da hapert das irgendwie.

              Aber ich kante mal jemand, der konnte meine Gedanken lesen und der Typ hatte ein IQ von 176.

              Das war ein Volksschüler mit der Note 4, weil die Noten und die Schule gingen dem Typen echt am Arsch vorbei.

              Der sprach schon mit 15 Jahren von einer Art von Dressur auf die er keine Lust hatte und als besonders schlimm empfand er, das seien Mutter Ihn dazu animieren wollte, sich mal ein Beispiel an seiner Cousine zu nehmen, weil die hatte im Abi immer eine Notendurchschnitt von 1,5.

              Bosendes lustig fand er es, das seine Cousine von Ihrer Mutter auch zu so einem Test geschickt wurde, aber der IQ war nur bei 98, wobei er meinte, das hätte er ihr auch vorher sagen können, den Test hätte sie gar nicht machen müssen.

              Der war allerdings ein Legastheniker.

              Lese- und Rechtschreibstörung
              https://de.wikipedia.org/wiki/Lese-_und_Rechtschreibst%C3%B6rung

              Aber so ein IQ Test besteht ja nicht nur aus Rechnen und Schreiben, sondern man muss ja auch aus komplizierten Mustern, ein Zusammenhang erkennen.

              Gruß Skeptiker

  2. Sehmann said

    Den Artikel finde ich recht interessant:
    Die letzten Tage vor dem Bürgerkrieg – Wolfgang Eggert
    https://www.oliverjanich.de/die-letzten-tage-vor-dem-buergerkrieg-wolfgang-eggert-alle-teile

  3. langerlang said

    Inzwischen geht es nicht nur den Deutschen an den Kragen, die Europäer sind eine Schicksalsgemeinschaft.

    Demonstration Gerhard Ittner Dresden 11.02.2017

  4. GvB said

    Der Mann am Bosporus ist wieder krank.
    Diesmal auch im Kopf.
    Erst Islamisches Tourette, dann bald russiches Roulette

    Vielleicht sollte man die Aussagen und Sprüche des von Minderwertigkeitskomplexen geplagten Erdogan,… und seinem „Gegenspieler“ Yücel im Knast so weiterlaufen lassen…und nicht so wichtig nehmen.
    Es ist nur islamisch-poupulistische – Propaganda !!!

    Erdogan hat sich die Stimmen bei der eingelullten, tiefreliösen Landbevölkerung und den Arbeitern in der Städten geholt..Das sind seine willigen Kohorten.Nicht die Intelligenzia!
    Aber d er Zustand der Wirtschaft wird durch die realistischen Zahlen bald aufgezeigt, und sich im Altagsleben der einfachen Türken niederschlagen.Dann werden sich Taycips 1001-Nacht-Märchen wie Seifenblasen auflösen!

    -90% des Tourismus ist platt..
    -Ausländische Investoren halten sich mehr als zurück.
    -Das Militär ist verunsichert und durch inneres Misstrauen geschwächt
    – Lehrer, Beamte usw. eingeschüchtert(der GÜLEN-Effekt)
    – Die Innen-Wirtschaft kollabiert
    – Die BRD und EU versagt der Türkei weitere Wirtschaftshilfe!
    – Der deutsche Mittelstand bewertet die Bedingungen für Geschäfte in der Türkei als weltweit die am schlechtesten.
    -Die Arbeitslosigkeit steigt(Vor allem bei der Jugend).
    -Unsicherheit im Lande..und am Rande:Politische Spannungen(Kurden und Opposition) und Proteste… und Anschläge.
    -Der Syrienkrieg..

    -http://mobil.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/Tourismus-in-der-Tuerkei-bricht-ein-article19792710.html

    http://www.teleboerse.de/aktien/Wie-Erdogan-die-Tuerkei-runterwirtschaftet-article19793852.html

    • Sehmann said

      Was will Erdogan wohl damit sagen: „Ich erwarte eine hohe Wahlbeteiligung von türkischen Bürgern, die in europäischen Ländern leben.
      Exiltürken müssen sich in Europa regelmässig Unrecht und Druck gefallen lassen. Das türkische Volk aber wird [diesen Länder] bald antworten für die Art und Weise, wie sie mit ihnen umgesprungen sind.
      Nach dem Referendum am 16. April wird die Türkei Europa zur Rechenschaft ziehen.“
      http://1nselpresse.blogspot.de/2017/04/erdogan-warnt-europa-wird-wegen-dessen.html

  5. GvB said

    Der Cowboy lässt mal wieder bomben..

    http://www.blick.ch/news/ausland/rache-fuer-toten-soldaten-in-afghanistan-usa-werfen-mutter-aller-bomben-ab-id6528510.html

    Amerikanisch-Russische Spielchen.
    Einsatz von russischer Supertechnik? Wohin sind Tomahawk-Raketen in Syrien verschwunden?

    https://de.sott.net/article/29090-Einsatz-von-russischer-Supertechnik-Wohin-sind-Tomahawk-Raketen-in-Syrien-verschwunden

    • arkor said

      wirkt fast wie eine Militärübung in der sie ihre Superbombe noch mal testen wollten unter Realbbedinungen.
      Der Pilz, gleicht ja einer Atombombenexplosion, den man ja als derer typisch bezeichnete.

      • Sehmann said

        Die Bombe wurde dort abgeworfen, wo kürzlich ein US-Soldat von Aufständischen erschossen wurde. Die haben da anschließend sicher Camping gemacht, somit hat es sicherlich die Richtigen getroffen.

      • Sehmann said

        Es war Gott sei Dank keine von diesen fürchterlichen Fassbomben, die Assad angeblich einsetzt.
        Ich denke, man wollte auch die Russen und Chinesen beeindrucken, was sicherlich nicht gelungen ist. Aber vielleicht war Kim Yong-un beeindruckt (er sollte es auch nicht übertreiben).

      • GvB said

        @Arkor: Trump der die Superbombe liebte…
        1,2 Mille Dollar für(gegen) eine Handvoll Isis-Kämpfer, die sich in Hindukusch -Höhlen verkrochen hatten…das steht in keinem Verhältnis zueinander.
        Ein teurer „Spass“, eine bekloppte Show.

    • Falke said

      Hallo Götz, also ich weiß nicht gerade das Video geäugt. Entweder täuscht es im Film aber für acht ein halb Tonnen Sprengstoff hat das da doch nur puff gemacht. Was für Stoff war denn da in der Bombe oder hat da jemand das Zeug mit Kokain ausgetauscht. 🙂
      Vielleicht kann ja unser Spezi IXI das ,mal erklären. 🙂

      Also noch mal Frohes Ostarafest.

      Gruß Falke

      • Andy said

        Falke, Du musst auf den Ami IQ10 zurueckschalten, dann hat’s ordentlich geknallt. Wie der Ami im Vid sagt, „good jab“ 🙂

        Gruss
        Andy

        • Falke said

          Hallo Andy 😀 he he da müsste ich ja den Stecker ziehen. Bei mir reichen schon ein paar Millivolt und ich dreh hoch. 😀

          Gruß und Frohes Ostara- Fest.

          Falke

      • X-RAY 2000 said

        Die „MOAB“ hat:

        Eine Füllung aus H6, eine Mischung aus Hexogen (Cyclotrimethylentrinitramin), auch bekannt als RDX, das zusätzlich mit Tritonal, einer Mischung aus Aluminiumpulver und TNT (Trinitrotoluol), angereichert wird. -Ziemlich normale „Kombi“ aus versch. Sprengstoffen + Alu (Alu => erhöhte „Gasschlagwirkung“ => durch die „Schwadennachdetonation“) Die „Masse“ machts es bei dem Teil, der Inhalt ist ziemlich „ordiniär“/“normal“…

        • Skeptiker said

          @X-RAY 2000

          Vertauen sie mir, ich weiß was ich tue.

          Sledge Hammer: Die Atombombe
          (https://www.youtube.com/watch?v=v2Twe5Gz2s0)

          Gruß Skeptiker

          • X-RAY 2000 said

            Im Gegensatz zu vielen „Filmhelden“, weiß ich tatsächlich, was ich tue… -Oder es tun könnte, wenn ich so dürfte, wie ich wollte… -DAS ist der große UNTERSCHEID, mein Freund !

            • GvB said

              Russlands Waffen: Die Superwaffe >>>Vakuumbombe

            • X-RAY 2000 said

              Götzi, datt Dingens („Vakuumbombe“) ist doch eine Uralt-Technologie aus dem WKII, natürlich auch eine DEUTSCHE Erfindung, ich glaube es hieß „Projekt Taifun“ („Projekt Tornado“) oder so… -Die Russen „kochen auch nur mit Wasser“ und geben auch an, wie ’ne Lore Affen => „Klappern gehört zum Handwerk/Geschäft“ Wa 😉 ?

              Grüße,

              x-ray

          • Skeptiker said

            @X-RAY 2000

            So gesehen, hast du die kritische Masse noch nicht gefunden.

            Ich glaube wenn wir uns mal die Hände geben würden, hat sich das erledigt, ich meine mit dem Leben auf der Erde.

            So gesehen ist es fast gut so, das wir uns nie die Hände geben könnten.

            Weil das würde das Ende allen Lebens auf der Erde bedeuten.

            Ab der 4 Minute, meint der Neger, ich soll mal nach Sigmund Freud gehen.

            Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              Sigmund Freud ist eine NEUROSE, ein Prototyp seiner Ethnie ! Von seinem Gefasel wird nichts übrig bleiben !

        • Falke said

          Danke X-Ray für die Analyse ich kenne mich da nicht aus. Aber bei acht ein halb Tonnen hätte ich einen anderen Rums erwartet als wie in dem Video zu sehen ist. Na ist vielleicht auch gut so. Wie Andy schreibt was will man bei einem IQ10 schon erwarten.

          Gruß Falke

          • X-RAY 2000 said

            @Falke: Lieber Falke, schau Dir mal die Perspektiven an, Du bist ein schlauer Bursche und hast technisches Verständnis, weil Du Modellbauer bist, kennst Dich also mit Aerodynamik, Funktechnik und Motorentechnik, evtl. auch mit Elektronik aus, wir beide wäre ein gutes „Gespann“, auf technischer Ebene, denke ich…

            Wer sagt denn, ob es die „MOAB“ war, die dort fotografiert wurde ? Fällt Dir auf, dass es eine EBENE, die doch dazu ziemlich „europäisch“ aussah, war, wo die eingeschlagen ist… Und aus welcher Entfernung wurden die Aufnahmen gemacht ? Der „Blitz“ erschien mir, für die o.g. „Composition“ ein wenig zu „orange“, sieht eher aus, als wenn es „Composiotion B“ (oder „C“) oder Ähnliches war…

            Und die letzte Phase, kurz vor dem „Impact“/“Einschlag“, war nicht in Zeitlupe, es kann also ein ganz anderer Sprengkörper gewesen sein, der dort abgebildet ist… KANN, bedeutet nicht, DASS… -Wie gesagt, wir kennen weder die Entfernung, noch die Aufnahmetechnik…

            @Skepti: Ich denke, dass wir uns ganz gut verstehen würden, da mache ich mir keine Sorgen… Im Großen und Ganzen bin ich ein ruhiger Zeitgenosse, der auch sehr „unkonventionelle“ Dinge so akzeptiert, wie er sie sieht… Will heißen: Ich habe auch schon Dinge gesehen, die es eigentlich NICHT GEBEN DÜRFTE, allerdings möchte ich hier nicht drüber diskutieren, wer mich näher kennt, weiß, was ich meine… Und ich kann sehr gut schweigen…

            Ich wünsche Euch beiden Frohe Ostern (Und spielt nicht soviel an den Eiern, äh, den Ostereier, natürlich, denn mit Lebensmitteln spielt man nich, gelle 😉 ?) 🙂

            x-ray

            • Falke said

              @X-RAY 2000

              Lieber IXI Du schreibst es. Aber sicher wären wir beide ein gutes Gespann schon mal technisch. Ich hatte auch gleich so unterschwellig den Gedanken, daß da was getürkt ist mit dem Video und jetzt wo Du es schreibst…Gon macht es ist doch klar bei der Menge Sprengstoff muss das aber ganz anders schebbern und den Dreck viel höher schleudern.
              Na dann fröhliches Ostereier suchen und finden. Ne ne mit Lebensmitteln spielt man nicht deswegen heißen die ja Lebensmittel und nicht Spielmittel. 😀

              Gruß und Guts Nächtle Falke

      • GvB said

        Hallo werter @Falke.
        Da du die Gegnd dort nicht kennst(so wie ich), kannst du auch nicht wissen, das dieses immer wieder gezeigte Video nicht in Afghanistan-Absurdistan gemacht wurde, sondern den Abwurf der „MOAB-Bombe“ auf einem Testgelände in den VSA. 🙂 zeigt..

        Ebenfalls Frohe Ostereier ..Gr. Götz

        • X-RAY 2000 said

          BINGO, lieber Götzi, mein erster Gedanke 🙂 ! Guter Mann 🙂 !

          Ich grüße Dich und wünsche auch Dir „Frohe Ostern“ 🙂 !

          x-ray

          • GvB said

            @hallo @IXI!
            Auch Dir alles Gute ..frische Ostera-Eier, oder lecker Eiersalat oder..Eier-Suche. 🙂
            Ebenso… guten Mut bei allen deinen Vorhaben..und immer steife Hasen-Ohren 😉

            Hier angebl. Oroginalaufnahmen der „MOAB“:

          • GvB said

            Moab..https://www.youtube.com/watch?v=B-Q-CMXLSvk

          • Skeptiker said

            @GvB@X-RAY 2000

            Immer wenn ich dicke Ostereier habe, werde ich zum Übermenschen.

            Abgründig – Das Leben und Denken Friedrich Nietzsches

            Leben ohne Gott – Friedrich Nietzsche und Albert Camus

            Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              Als Albert Camus im Begriff war, den SPRUNG ins Ungewisse (nach Soeren Kierkegaard) zu machen, und sich vom „Existenzialismus“ zu verabschieden, hatte er den tödlichen Autounfall.
              Er hatte ein bisschen länger und tiefer nachgedacht, als so mancher andere, wie z.B. sein Roman „Die Pest“ (La Peste) es dokumentiert.

        • Falke said

          Hallo Götz, nun ist schon Ostersonnabend auch Dir und den anderen Tastenkämpfern auch ein schönes Ostara-Fest Du altes Schleckermäulchen. Machst einem den Schnabel wässrig mit Eiersalat usw. mmmmmmh 😀

          Gruß Falke

  6. GvB said

    Zuletzt hatte Yücel auf einer Pressekonferenz in Ankara im Februar 2016 eine Frage an die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gerichtet, wie sie zu Vorwürfen stehe; sie ignoriere heutige Missstände in der Türkei, „weil sich dessen Regierung im Gegenzug kooperationsbereit in der Flüchtlingspolitik zeige“. Yücel benannte dabei beispielhaft Einschränkungen der Pressefreiheit in der Türkei, woraufhin er vom türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoğlu und der regierungstreuen türkischen Presse angegriffen wurde

    Das und noch einige andere Angriffe Yücels haben nun zu der 3. Festnahme geführt.

    Denis ist halb türkischer, halb kurdischer Abstammung ..an dem Mann ist NICHTS … „deutsch“(!) ..auch wenn er in der BRD 1973 in Flörsheim am Main geboren wurde.

    Deutschlandhasser, PKK-Sympathisant: Die Wahrheit hinter Deniz Yücel
    05.03.2017

    Die Wellen über die Verhaftung des „Welt“-Journalisten Yücel schlagen weiter hoch – doch wer ist dieser Mann? In der TAZ zeigte er Freude über „Deutschensterben“ und wünschte Sarrazin den „nächsten Schlaganfall“. Außerdem bekannte er sich zur PKK.

    Deniz Yücel ist ein bekennender Deutschlandhasser (s.u). Sein gewöhnlicher Aufenthalt ist die Türkei. Dort arbeitet er, und dort unterstützt er die „Arbeiterpartei Kurdistans“ (PKK). Diese Organisation und ihre Nachfolger werden unter anderem von der Türkei, der EU, den USA, Australien, Kanada und Deutschland als terroristische Vereinigung eingestuft.

    Die PKK wird vom deutschen Verfassungsschutz mit rund 13.000 Mitgliedern als größte „ausländer-extremistische Organisation in Deutschland“ gewertet. Am 21. Oktober 2004 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), daß die Führungsebene der PKK als kriminelle Vereinigung angesehen und strafrechtlich verfolgt wird.

    Am 27. Februar 2017 hat der Richter Mustafa Cakar die Untersuchungshaft gegen Deniz Yücel angeordnet. Dem deutsch-türkischen Mann wird „Propaganda für eine terroristische Vereinigung und Aufwiegelung der Bevölkerung“ vorgeworfen.

    Beide Tatbestände sind auch nach deutschem Recht strafbar (§ 129a StGB und § 130 StGB). Es gibt also keinen Grund, seitens der deutschen Regierung auf die Freilassung des umstrittenen „Journalisten“ zu drängen, als ob für die Handlanger der „Qualitätsmedien“ ein anderes Recht gälte als für die ehrlichen und anständigen Berufe.

    Wer ist Deniz Yücel?

    Hintergrundrecherchen zeigen ein fragwürdiges Bild des „Welt“-Reporters. Dieser war von Juli 2007 bis April 2015 Redakteur bei der taz. Dort provozierte er u.a. mit dem Titel:

    Super, Deutschland schafft sich ab!

    Zitat:

    „Endlich! Super! Wunderbar! Was im vergangenen Jahr noch als Gerücht die Runde machte, ist nun wissenschaftlich (so mit Zahlen und Daten) und amtlich (so mit Stempel und Siegel) erwiesen: Deutschland schafft sich ab! Nur 16,5 Prozent der 81 Millionen Deutschen, so hat das Statistische Bundesamt ermittelt, sind unter 18 Jahre alt, nirgends in Europa ist der Anteil der Minderjährigen derart niedrig. Auf je 1.000 Einwohner kommen nur noch 8,3 Geburten – auch das der geringste Wert in Europa.

    Besonders erfreulich: Die Einwanderer, die jahrelang die Geburtenziffern künstlich hochgehalten haben, verweigern sich nicht länger der Integration und leisten ihren (freilich noch steigerungsfähigen) Beitrag zum Deutschensterben“.

    „Völkersterben von seiner schönsten Seite“

    „Woran Sir Arthur Harris, Henry Morgenthau und Ilja Ehrenburg gescheitert sind, wovon George Grosz, Marlene Dietrich und Hans Krankl geträumt haben, übernehmen die Deutschen nun also selbst, weshalb man sich auch darauf verlassen kann, dass es wirklich passiert.“

    „Der baldige Abgang der Deutschen aber ist Völkersterben von seiner schönsten Seite. Eine Nation, deren größter Beitrag zur Zivilisationsgeschichte der Menschheit darin besteht, dem absolut Bösen Namen und Gesicht verliehen und, wie Wolfgang Pohrt einmal schrieb, den Krieg zum Sachwalter und Vollstrecker der Menschlichkeit gemacht zu haben; eine Nation, die seit jeher mit grenzenlosem Selbstmitleid, penetranter Besserwisserei und ewiger schlechter Laune auffällt; eine Nation, die Dutzende Ausdrücke für das Wort ‚meckern‘ kennt, für alles Erotische sich aber anderer Leute Wörter borgen muss, weil die eigene Sprache nur verklemmtes, grobes oder klinisches Vokabular zu bieten hat, diese freudlose Nation also kann gerne dahinscheiden.“

    Yücel wünschte Thilo Sarrazin den „nächsten Schlaganfall“:

    „So etwa die oberkruden Ansichten des leider erfolgreichen Buchautors Thilo S., den man, und das nur in Klammern, auch dann eine lispelnde, stotternde, zuckende Menschenkarikatur nennen darf, wenn man weiß, dass dieser infolge eines Schlaganfalls derart verunstaltet wurde und dem man nur wünschen kann, der nächste Schlaganfall möge sein Werk gründlicher verrichten.“

    Die „taz“ musste für die Veröffentlichung dieses Beitrags 20.000 Euro Strafe an Thilo Sarrazin bezahlen.

    .

    • GvB said

      Islamische Türkei – eine biblische Prophezeiung erfüllt sich mit Erdogan als oberster Kalif eines islamischen 10-Staaten-Bundes
      ???

      http://rettung-fuer-deutschland.de/blog/?p=1067

      • Quelle said

        Die Islamisierungspolitik vom größten Düktatör der Welt, strebt eben das Osmanische Reich wieder an.

        Atatürk als Staatsgründer mit seinem säkularen Kurs wird derzeit sehr vermisst.

    • arkor said

      danke GvB, sehr gute Zusammenfassung zu dem Kurden Jücel, der selbstverständlich KEINE deutsche Staatsangehörigkeit besitz und demnach auch kein Deutsch-Türke ist, sondern schlicht ein kurdischer Türke mit türischer Staatsangehörigkeit.

      Und auch oder gerade, weil Jücel weder Deutscher ist, noch irgendeine Berechtigung hat im Deutschen Reich zu sein als alleinig mit der Ausnahme als -illegal im Deutschen Reich- bezeichnet zu werden, so ist er doch MEHR EIN SYMBOL für die BUNDESEREPUBLIK als JEDER DEUTSCHE.

      Ansonsten, finde ich die Ausführungen Jücels wirklich sehr amüsant, so eben in dem Maße wie ich mich schon immer über diese kleinen Kläffer amüsiert habe, die hinter einem Zaun hin und her wetzen und einen Schäferhund ankläffen, der diese dann mit ungewissen Gesichtsausdruck betrachtet.

      Interessant ist Jücel eben aus nur einem Grund, weil ihn die Bundesrepublik und die Ereignisse zur Schlagzeile machten.

  7. Annette said

    Guten Tag, Herr Bürgermeister,

    dass man Spam bekommt ist keine Seltenheit, aber dieses hier scheint sich doch aus der Masse hervorzuheben.
    Ich habe die Linkangaben aufgerufen und war zunächst fassungslos solche Behauptungen zu lesen.
    Doch so ganz abstrus scheinen sie nicht zu sein.

    Kann es sein, dass Sie und Mitglieder des Städtetages der Regierung etwas zu blind folgen und sich Ihre Angestellten ggf. auf Rechtsgrundlagen berufen, die etwas schwammig sind?

    Das Thema Reichsbürger ist m. E. ohnehin zu reisserisch, daher aufgebauscht.
    Reichsbürger hier, Reichsbürger da, aber in Hamm kann man abends nicht mehr ausgehen, weil nicht die Reichsbürger auffallen, sondern vielmehr andere Gruppierungen, denen unser Polizeichef nicht Einhalt gebieten kann. Möglich, dass Herr Sievert zu alt für diesen Job geworden ist.
    Vielleicht regen Sie mal an, dass unverbrauchte Leute den Posten des Polizeichefs erhalten, damit die Sicherheit auf den Strassen von Hamm wieder gegeben ist und ein Wort an die Stadtverwaltung: Ich halte es für vollkommen daneben, wenn in erkennbarer Art und Weise auf Leute journalistisch eingeprügelt wird, was schon allein durch die Aufmachung der Artikel jedem Blödmann auffallen muss.

    Ich denke, die BRD verheimlicht uns was. Sie werden daher ersucht sachlich zu überprüfen, ob an den Aussagen dieser Reichsbürger mehr als nur Nebelkerzendampf ist, denn diese Reichsbürger werden ja wohl immer mehr und mittlerweile finde ich, dass das voll in Ordnung ist. So ganz daneben können diese Leute nicht liegen und der Politik trauen ohnehin nur Berufsoptimisten, aber nicht mehr die Wählerschaft.

    Was kommt nach den Reichsbürgern? Der nächste Aufguss vom Tiergrippevirus?

    Gruß
    Fam. Edelkamp

    Von: Wolf Osinski
    An: Wolf Osinski

    Tipp: Bei Interesse links aufrufen und dann die Dateien abspeichern. Es besteht die Gefahr, dass sie wieder gesperrt werden!

    Betreff: WG: Aus einem Leserbrief

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mit Bestürzung lese ich um das Gefahrenpotential dieser gefährlichen Reichsterroristen in meiner Zeitung. Dagegen verblasst der berüchtigte Miriklan in Bremen. Wie kann ich mich vor Reichsbürgerübergriffen schützen?

    Gibt es Verhaltensregeln, wenn mir eine Gruppe Reichsbürger zu nah kommen?

    Vor 2 Wochen wurde mir offensichtlich von einem Reichsbürger dieser LINK präsentiert, den ich aufrief und für vollkommen abwegig

    halte:

    http://bit.ly/2oa6Ofx

    2 Tage später folgte dieser LINK:

    http://bit.ly/2oDMiGY

    Die Reichsleute scheinen gefährlich zu sein, haben angeblich Beweise, dass die BRD der Rechtsnachfolger des 3. Reichs sei, vollkommen absurd; sowas würde unsere Regierung doch niemals sein. Angeblich hätte das ZDF das offen bekundet.

    Zur Frage: Wie erkenne ich Reichsbetrüger oder Reichsbürger?

    Wolf Osinski

  8. arkor said

    Assad: Giftgasangriff ist konstruiert und bisher nichts darüber bekannt, da es keine Untersuchung hierzu gibt. Die USA arbeiten mit den Terrorsiten zusammen, sagt Assad.
    Von westlichen Mainstreammedien wurde unterschlagen, dass praktisch zeitgleich mit den US-Luftschlägen, der IS in einer Offensive tätig wurde.

    http://www.krone.at/welt/assad-giftgasangriff-zu-100-prozent-konstruiert-vorwand-fuer-usa-story-564546

  9. Claus Nordmann said

    DIE WELT VOR DEM CHAOS:

    •US-Erstschlag gegen Nordkorea steht kurz bevor!

    • Pjöngjang droht mit Atomangriff gegen die USA!

    •China verlegt 150.000 Mann an die nordkoreanische Grenze!

    •Experten sprechen von der konkreten Gefahr des 3. Weltkriegs!

    Zum Abschuss freigegeben:

    Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un soll endlich das Feld räumen.

    Zumindest wenn es nach den USA geht.

    Alexej Puschkov, Vorsitzender des Russischen Föderationsrates für Verteidigungs-

    und Sicherheitsangelegenheiten, geht schon in den nächsten Tagen von einem US-Angriff auf Nordkorea aus!

    http://www.guidograndt.de/2017/04/14/krieg-usa-plant-angriff-gegen-nordkorea-die-welt-vor-einer-eskalation/

    • arkor said

      Die Koreaner gehören ebenso, zu den talentierten Völkern. Deshalb hat man ebenso einen Spalt in sie hineingetrieben.
      Aber nicht nur das. Dieses gespaltene Korea birgt immer Konfliktpotential von außen in sich, was den gesamten Pazifikraum mit in Unruhe versetzen kann.

      Die abergeworfene Superbombe der USA in Afghanistan scheint mir ein Waffentest unter realen Bediungenen gewesen zu sein.

      China kann einerseits nicht zulassen, dass die USA ihre Machtpotential aus Nordkorea ausdehnt, noch glaube ich, dass China Nordkorea vollends unter Kontrolle hat, wenn überhaupt noch.

      Stellt China seine Truppen als Unterstützung für Nordkorea bereit? Klingt wahrscheinlich.

      Ebenso aber könnte China, in einer stillen Übereinkunft mit der nordkoreanischen Regierung in Nordkorea einmarschieren und es könnte das Land so zeitweise offiziell unter Verwaltung gestellt werden.
      Die Begründung für die Welt wäre sehr einleuchtend: Um einen atomaren Krieg zwischen der USA und Nordkorea mit Ausdehnung im pazifischen Raum zu verhindern. Wer würde hier widersprechen können?
      Dies wäre auf jeden Fall ein kluger Schachzug Chinas-Nordkoreas, welches das Spiel ein völlig neues Element hinzugeben würde.

      Mal sehen. Vielleicht passiert ja überhaupt nichts und man rasselt kräftig damit man die Syriengasfarce vergißt. Wag the dog.

    • Larry said

      Ich gehe jede Wette ein, daß es in Nordkorea zu keinem Krieg kommen wird. Hier wird nur mal wieder eine Sau durchs Dorf gejagt, um die Leute in Atem zu halten und von anderen Dingen abzulenken.

      • M. Quenelle said

        Das hab ich gestern auch gedacht. Irgendwie mussten sie den Dollar ja stützen, als Trump in kleingeredet hatte. Andererseits halten China und andere die VS an der kurzen Leine: sie verkaufen sonst Dollar gegen Gold, das zeigten die letzten Tage. Und /Gruß!

      • arkor said

        ..es fehlt ja auch bis dato die Nordkorea, böse unterstellte Tat, Larry. Da muss noch dran gearbeitet werden. Ich denke ohne eine solche fangen sie nie an.
        Irgendwelche Babies müssen vorgezeigt werden oder ein vermeintliches Massaker…oder ein Angriff auf die US-Sternenflotte…

  10. jojo said

    Die Wahrheit wird siegen!

  11. arkor said

    Die oberste Pflicht und daran kann es gar keine Zweifel geben, ist die Abwehr von Gefahren. Die Perversität kriminell agierender Politik und Scheingesetzgebung sieht man auch in der Ostmark durch das österreichische Verwaltungsorgan, welches rigoros gegen das Recht arbeitet.

    Der Busfahre sah in der schwangeren, verhüllten Frau eine potentielle Anschlagsgefährdung, was nachvollziehbar ist und hat ihr deshalb den Zutritt in den Bus verwehrt.
    Doch nun sagen österreichsiche Behörden: Das Recht von Terroristen, welche sich als schwangere Frau in islamischer Verhüllungskleidung verkleiden geht vor. Sie dürfen den Bus betreten, denn für den Busfahrer ist ja nicht erkenntbar was sich unter der Verhüllung verbirgt.

    Nün könnte man sagen, ja auch eine europäische Frau könnte eine Schwangerschaft vortäuschen und einen Sprengstoffgürtel um den Leib tragen. Das stimmt und wäre ein solcher Fall gegeben, wäre es allerdings ein Sprengstoffanschlag, der von dieser Person durchgeführt wurde und entweder ihr oder der Gruppe zuzurechnen ist, für welche die sie dies ausübt.

    Bei dem islamisch verhüllten Wesen hingegen wäre ein solcher Anschlag die Ausführung von Sure 9.5 der Mordauftrag Mohmmeds an alle Sure 9.5 Anhänger, also Moslems und dementsprechend ein angekündigter Mordauftrag in der Ausführung.
    Und genau diesem haben nun österrreichische Verantwortliche ausdrückllich, wie so oft, IHRE BEIHILFE AUSGESPROCHEN-
    Islamische Terroristen mit Sprengstoffgürtelen ist der Zutritt in den Bus NICHT ZU VERWEIGERN IN ÖSTERREICH!
    http://www.krone.at/welt/fahrer-laesst-schwangere-niqab-frau-nicht-in-bus-saftige-strafe-droht-story-564403

    Ich betone nochmal: Es ist unerheblich, ob diese Frau eine Terrorisitin mit in diesem Augenblick Sprengstoff um den Bauch gebunden ist, sondern es ist erheblich, dass SIE IMMER EINEN MORDAUFTRAG BEI SICH TRÄGT, wie JEDER MOSLEM!

    Und in diesem Sinne wurde dem Busfahrer, die WENIGE SICHERHEITSVORSORGE welche überhaupt möglich ist, ihm UNTERSAGT.

    • arkor said

      Korrektur: dass Sie immer einen Mordauftrag bei sich trägt, muss ergänzt werden ZWINGENDEN MORDAUFTRAG!

    • Sehmann said

      Bekennerschreiben zum BVB-Anschlag:
      „In Deutschland und anderen Kreuzfahrer-Nationen“ stünden Sportler und weitere Prominente daher auf einer „Todesliste des Islamischen Staates.“ Dies gelte solange, bis die deutschen Tornados abgezogen und die amerikanische Luftwaffenbasis im pfälzischen Ramstein geschlossen werde.
      https://www.compact-online.de/bekennerschreiben-zum-bvb-anschlag-sportler-stehen-auf-is-todesliste/
      Das könnte auch Rechten und Linken gefallen, Prominente auf der IS-Todesliste und die Forderung, Rammstein zu schließen. Deshalb ist die Politik gerade besonders aktiv, während Anschläge gegen die normale Bevölkerung ja eher als „normales Lebensrisiko“ verharmlost wird.

  12. Adrian said

    Das Problem in Deutschland sind nur die deutschen Asylanten.

    Hier der Beweis … (Satire aus)

    • spöke said

      Bei Asterix und Obelix hätte er sofort einen Fisch in die Fresse bekommen und ein anderer hätte ihn von der Halbschale gezogen.
      Fragt sich wer hier kränker ist. Der Typ, oder die Leute die ihn zum Bürgermeister machen/wählen.

      • Skeptiker said

        @Spöke

        Das ist eben die Sehnsucht der Deutschen, endlich aussterben zu wollen, aber der Befehl dazu, kommt nun mal von den Juden.

        Umvolkung ist eine Extremvariante der Umsiedlung und bedeutet den Austausch von in ihrem Siedlungsraum angestammten Volkszugehörigen durch Angehörige sonstiger ortsfremder Völker.

        Erläuterung

        Bei einer Umvolkung werden die orginären Volkszugehörigen aus dem umzuvolkenden Gebiet zum Auswandern genötigt beziehungsweise gewaltsam vertrieben und mittels politisch organisierter Masseneinwanderung durch ortsfremde Volkszugehörige ersetzt. Eine derartige ethnische Säuberung riskiert den Völkermord. Auf diese Weise degeneriert ein vormals von einem einzigen Volk geprägter Volkskörper zu einer weitgehend identitätsarmen Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft.

        Dies geschieht durch in großer Zahl angelockte oder gar zwangsweise umgesiedelte fremde Volkszugehörige bei gleichzeitiger politisch gewollter Vernachlässigung des angestammten Volkes. Kommt es zum vollständigen oder nahezu vollständigen Austausch der kompletten, vormals im betreffenden Siedlungsgebiet angestammten Population, so spricht man auch von Bevölkerungsaustausch. Umvolkungen können je nach politischer Absicht lang-, mittel- oder kurzfristig durchgeführt werden; sie geschehen regelmäßig durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte, eher subtil betriebene Maßnahmen, während ein radikaler Bevölkerungsaustausch im allgemeinen staatlicher, insbesondere für Kriegszustände typische Gewaltmaßnahmen bedarf.

        Oftmals werden Umvolkungen zur Tarnung (→ Schwarze Propaganda) als harmlose Umsiedlungen bezeichnet, damit die auserkorenen Opfer die betreffenden nachteiligen Auswirkungen möglichst nicht oder erst zu spät bemerken.

        Hier der ganze Bericht.

        http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung
        ============================

        So sollen die Deutschen weggezüchtet werden

        Gruß Skeptiker

    • Sehmann said

      Solange keine Schweitzer kommen, die von streng Gäubigen oder strengen Gläubigern verfolgt werden schaffen wir das.

      • Adrian said

        Na aber, so viele sind wir ja gar nicht mehr, nur noch ca 4.5 Milliönchen.
        Das sollt doch zu schaffen sein 🙂

      • Sehmann said

        Die 4,5 Mio würden wir schaffen, aber danach würden auch die Schweizer mit Migrationshintergrund folgen, oder glaubst du, dass die dann die Almwiesen bewirtschaften und High-Tech-Produkte bauen?
        Davon abgesehen sind die Zustände in der Schweiz mit Sicherheit besser als in Deutschland, freu dich, das du nicht in Deutschland wohnst.

    • GvB said

      Dieser SPD-Politiker Wolfgang Müller, Oberbürgermeister der Stadt Lahr im Schwarzwald wollte die Russlanddeutschen um Verständnis für Flüchtlinge bitten.Aha..
      Typischer Provinz-SPD-ler.. Der ist bald kein OB mehr..
      Aber diese Typen sitzen ja überall und haben anscheinend von den LOGEN wo auch immer, einen Befehl: Umvolkung und islamische Neubesiedlung..
      Der Vergleich von Spätaussidlern mit Invasoren ist schon eine Unverschämtheit.

  13. Lamat 88 said

    Diese eine Nacht (13-14 April ging in die Geschichte aller Nächete ein, was ihr nun daras zu gestallten wählt, dass liegt nun an eureren eigenen Belangen… Das Schein-Speiel hat nun ihr ENDE…

    ….macht einfach das beste daraus, denn die Neue Weltordnung wurde in dieser einmaligen Nacht zur Tatasache erhoben…

  14. Hat dies auf glauben_ist_nicht_wissen rebloggt.

  15. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt und kommentierte:
    Gut gesprochen / geschrieben, Maria!

  16. Anton said

    Der Mainstream lügt! Aber bei Erdogan stimmt alles.
    Das ist der Grundtenor des Artikels…

    Wieso übernimmt man unreflektiert Berichte des Mainstreams? Die Übersetzung türkischer Politiker ist ebenso falsch, wie im Mainstream wiedergegeben.

    Türken sind und waren noch nie unser Problem. Das wahre Problem ist die Politik der Elite, die gegen die Interessen der Bevölkerung gerichtet ist und im Interesse anderer agiert. Der Rest ist nur das übliche Ablenkungsszenario von dieser Politik. Solange wir über Erdogan schimpfen können, fällt niemandem mehr auf, dass Autobahnen verscherbelt werden, Diktatoren hofiert und Waffen zum Spottpreis geliefert werden.

    Lasst Euch nicht verblenden!

  17. Quelle said

    Am 14.Januar n1943 veröffentlichte Earnest Albert Hooton im New Yorker “ Peabody Magazine “ ( P.M.) einen neue Völkermord wider das Deutsche Volk in dem er eine „Bevölkerungspolitik zur Lösung der deutschen Frage vorschlug.

    In der Artikelreihe:“ Sollen wir die Deutschen töten „gibt er eine klare Antwort.Lasst uns die Erbanlagen der Deutschen wegzüchten.
    Und er verlangt die Versklavung aller deutschen Männer.Auch Familienväter dürfen keineswegs nach dem Kriege nach Deutschland zu ihren Familien heimkehren so sein Plan.Trennung der Familien für immer, um die Fortpflanzung hinzuhalten und es ausländischen Männern zu ermöglichen, mit den deutschen Frauen für diese Fortpflanzung zuständig zu sein.

    Nach jahrelanger Versklavung aller deutschen Soldaten als Nachkriegsgefangene, die fälschlicherweise als Kriegsgefangenschaft bezeichnet wird, erkennen wir den Hooton-Plan ebenso wieder wie die gegenwärtige Zwangseinwanderung.
    Quelle : G.Honsik

    Und heute wird eben dann noch nebenbei eine Geschäft gemacht, alles läuft jedoch nach Plan.

    Nun,es ist aber noch nicht zu spät.Nur wer sich selbst aufgibt ist verloren.

    Wir dürfen nicht vergessen, dass die plutokratischen Feinde Deutschlands schon immer scharf auf unser Geld und Gold waren.

    Dies müssen wir einfach erkennen, um so die Geschichte zu verstehen, uns Deutsche ausrotten zu wollen.Es wird ihnen nicht gelingen.

    Unser Volk hat eine große Sehnsucht in sich und das ist eine gewaltige Zukunftskraft, es gilt, sie in herzlicher, gütiger Leidenschaft redlichen Verstandes und reinen Herzens zu fühlen,wirken und erfüllt werden zu lassen.

    Damit die Welt endlich genesen wird.

    Ich bin davon überzeugt, auch wenn es momentan nicht so aussieht.

    • Lichtwesen said

      Das wahre Gesicht der UNO mit ihren Blauhelm – „Soldaten“, die sie natürlich schützen weil sie in IHREM Auftrag handeln. In meinen Augen ist die UNO die Geisel der Menschheit und es wird höchste Zeit sie aufzulösen und ihre Schandtaten öffentlich zu machen.
      WARUM die UNO gegründet wurde, dürfte Jeder wissen und es hat NICHTS mit Hilfe zu tun!

      http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/m%c3%a4dchen-klagt-an-%e2%80%93-sex-mit-50-friedenssoldaten/ar-BBzNl3n?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

      • Gernotina said

        • Gernotina said

          Aus dem Lied der Linde

          Ordnungsstifter aus dem Osten

          Ja, vom Osten kommt der starke Held,
          Ordnung bringend der verwirrten Welt.
          Weiße Blumen um das Herz des Herrn,
          Seinem Rufe folgt der Wack’re gern.
          alle Störer er zu Paaren treibt,
          Deutschem Reiche deutsches Recht er schreibt,
          Bunter Fremdling, unwillkomm’ner Gast,
          Flieh die Flur, die du gepflügt nicht hast.

          Gottes Held ein unzertrennlich Band
          Schmiedest du um alles deutsche Land. …

          Rolle Deutschlands

          Deutscher Nam‘, du littest schwer,
          Wieder glänzt um dich die alte Ehr‘,
          Wächst um den verschlung’nen Doppelast,
          Dessen Schatten sucht gar mancher Gast.
          Dantes und Cervantes welscher Laut
          Schon dem deutschen Kinde ist vertraut,
          Und am Tiber – wie am Ebrostrand
          Liegt der braune Freund von Hermannsland….

          Goldenes Friedensreich

          Reiche Ernten schau ich jedes Jahr,
          Weiser Männer eine große Schar,
          Seuch‘ und Kriegen ist die Welt entrückt,
          Wer die Zeit erlebt, ist hochbeglückt.
          Dieses kündet deutschem Mann und Kind
          Leidend mit dem Land die alte Lind‘,
          Daß der Hochmut mach‘ das Maß nicht voll,
          Der Gerechte nicht verzweifeln soll!

          http://www.j-lorber.de/proph/seher/lindenlied.htm

    • Gernotina said

  18. Quelle said

    Eine bizarre Eröffnungsfeier des Tunnels am Gotthard hat wieder einmal
    die groteske Spektakelshow der Eliten und Pananbetern, Satanisten und Teufelshuldigern auf die Bühne gebeten

    und alle sind gekommen……….

    und alle fahren rein…. In dieses Gotthard-Tunnel..Der eigentliche Bau hat eine große unterirdische Anlage und ein Tunnelsystem zur Krustenwelt beinhaltet, der wohl eine der größten Anlagen Europas ist und nun bis nach Karlsruhe (Freimaurerstadt) hochgezogen werden soll.

    Gehört wohl auch zu dem Plan……

    • Skeptiker said

      @Quelle

      Danke für die Einleitung.

      Horst Mahler – die letzten Aufnahmen vor seinem Haftantritt am 19.April 2017

      Umvolkung ist eine Extremvariante der Umsiedlung und bedeutet den Austausch von in ihrem Siedlungsraum angestammten Volkszugehörigen durch Angehörige sonstiger ortsfremder Völker.

      Erläuterung

      Bei einer Umvolkung werden die orginären Volkszugehörigen aus dem umzuvolkenden Gebiet zum Auswandern genötigt beziehungsweise gewaltsam vertrieben und mittels politisch organisierter Masseneinwanderung durch ortsfremde Volkszugehörige ersetzt. Eine derartige ethnische Säuberung riskiert den Völkermord. Auf diese Weise degeneriert ein vormals von einem einzigen Volk geprägter Volkskörper zu einer weitgehend identitätsarmen Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft.

      Dies geschieht durch in großer Zahl angelockte oder gar zwangsweise umgesiedelte fremde Volkszugehörige bei gleichzeitiger politisch gewollter Vernachlässigung des angestammten Volkes. Kommt es zum vollständigen oder nahezu vollständigen Austausch der kompletten, vormals im betreffenden Siedlungsgebiet angestammten Population, so spricht man auch von Bevölkerungsaustausch. Umvolkungen können je nach politischer Absicht lang-, mittel- oder kurzfristig durchgeführt werden; sie geschehen regelmäßig durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte, eher subtil betriebene Maßnahmen, während ein radikaler Bevölkerungsaustausch im allgemeinen staatlicher, insbesondere für Kriegszustände typische Gewaltmaßnahmen bedarf.

      Oftmals werden Umvolkungen zur Tarnung (→ Schwarze Propaganda) als harmlose Umsiedlungen bezeichnet, damit die auserkorenen Opfer die betreffenden nachteiligen Auswirkungen möglichst nicht oder erst zu spät bemerken.

      Der Staat warnt uns ja selber.

      Hier der ganze Bericht.

      http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung
      ============================

      So sollen die Deutschen weggezüchtet werden

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Und wenn jemand glaubt, Horst Mahler spinnt?

        Nun ja.

        Gruß Skeptiker

        • Gernotina said

          Was Horst Mahler angetan wird nach seiner schweren Erkrankung und Amputation (kein Straferlass, der für jeden Schwerverbrecher normal ist), das ist einfach unerträglich und gnadenlos ! Damit ziehen sie erneut die Maske von ihrer grausamen und verlogenen Visage. Für ein „Meinungsdelikt“ (für das Aussprechen von Wahrheit) kann also ein Mensch in der BRD 2017 quasi zum Tode verurteilt werden. Hier zeigen die Kreaturen an der Macht, was sie sind … deutlicher geht nicht !

          • Skeptiker said

            @Gernotina

            Das Video von Horst Mahler ist im eigentlichen Sinne seine Rache, ich kann nur hoffen das es so gut es geht, sich weiterverbreitet.

            Vorhin waren es 500 Aufrufe, aber jetzt sind es ja schon über 2.309 Aufrufe.

            Hoffentlich ist das schon so oft gesichert, das eine You Tube Sperre sinnlos in der BRD GmbH und Judenrepublik ist.

            Gruß Skeptiker

            • Andreas Sass said

              ..und jetzt müssten diese 2.309 Aufrufer ihren Arsch hochkriegen und sich am 19.April quer vor den Eingang der JVA Cottbus legen !
              Los ! Aufstehen ! Macht was ! Ich bin dabei !

              Gruß
              Andreas

      • Skeptiker said

        Hier Horst Mahler im Jahre 2005

        5/6 Horst Mahler – Zur Lage der Nation_2005

        Sagt er da was irgendwas falsches?

        Ab der 5 Minute meint er ja, er ist ein achtel Jude.

        Horst Mahler, Neo Nazi ex Baader Meinhof I have Jewish blood

        Gruß Skeptiker

  19. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Aufklärung über den Bevölkerungsaustausch ist das Gebot der Stunde –

      die einzige “ politische Kraft “ in der BRiD, welche sich öffentlichkeitswirksam

      dazu äußert, ist derzeit leider nur die “ A f D “ ( Alternative für Deutschland ) :

      • Andy said

        Da gebe ich dir vollkommen Recht, aber die AFD ist leider auch nur eine Systempartei, welche auf lange Sicht auch nichts bewirken kann. Als Protestpartei ist sie aber zumindestens die beste die wir haben.

  20. Hans Dieter C said

    Weiter war in dem Gespräch zu hören, daß man bis zur ERSTEN Ursache finden sollte, da ist die Vorgeschichtsforschung not – wendig, sonst wird das nichts.
    Es wird zwar schon was, aber mehr im NEGATIVEN Sinne.
    Denn nur in einer gemeinsamen ERKANNTEN, weltweiten Aktion, kann der ursächliche Feind wirksam bekämpft werden.
    Die ersten ( negativ ) Ausführenden sind ja benannt, ABER, sie sind auch nur Ausführende !.
    Das, das sehr verwirrende Gespräch, das niemand verstand.

    Der Gesprächspartner meinte wweiter.

    …..Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt
    Wird der Vater seine Tochter zu seiner Lust nehmen
    Der Mann den Mann, die Frau die Frau
    Der Alte das Kind
    Das wird vor aller Augen geschehen.
    Doch das Blut wird unrein werden
    Das Böse wird sich von Bett zu Bett ausbreiten
    Der Körper wird alle Fäulnis der Erde aufnehmen
    Die Gesichter werden gequält, die Glieder abgezehrt sein
    Die Liebe wird die größte Bedrohung für jene, die sich nur noch über das Fleisch erkennen….

    ( Joh. v. Jerusalem, 12. Jh. ).

    Denken sie dran. Es sind nicht nur Geschlechtserkrankungen.
    Es ist der tiefe Fall der Liebe.
    Sehen sie es übergeordnet. Auch im Verhältnis zur Seele und zum Geist.
    Gehen sie in die Natur, seine noch komischer wirkende Randbemerkung, mit der niemand was anfangen konnte.

  21. Gernotina said

    Ab Min. 6.44 : Bald haben wir hier auch Frankreich !

    Islamkritiker Hamed Abdel-Samad: Treffen vor Moschee läuft aus dem Ruder

    • ulysses freire da paz jr said

      DEUTSCHLAND VERLOR DEN KRIEG UND DIE WELT VERBUMMELT DEN FRIEDEN.

      Der Kommunismus ist die Primärinfektion der westlichen Staatenkörper. Der Islam ist lediglich die Sekundärfektion – wenngleich weitaus gefährlicher als Kommunismus und sein rechter Bruder NationalSOZIALISMUS je waren

      https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2012/07/24/die-feinde-deutschlands-walter-ulbricht-georg-lukacs-gerhard-schroder-joschka-fischer/#more-5737

      Unzählige Fakten weisen darauf hin, dass der Kommunismus der einzige Hitlersfeind war, doch um ihn zu retten haben die verborgene Kräfte die Presse von der ganzen Welt in seinen Dienst gestellt um deren Bevölkerung zu überreden, dass der Feind nicht der atheistische und barbarische Bolchevismus und Kommunismus sondern der christliche Nazifaszismus sei. .

      Frankreich hatte bei Kriegsende eine wahrscheinlich nie eine wiederkehrende Gelegenheit, die Führung Europas zu übernehmen, nicht als Eroberer, sondern durch Taten im Sinne der großen Grundsätze der französischen Revolution. Aber statt Europa im Zeichen von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit zu einen, hat Frankreich nur das niedrige Verlangen gehabt, den Starken zu beschwichtigen, die Besiegten zu tyranisieren und die Reichen anzubetteln.

      .

      Der letzte Krieg hat deutlicher als sonst die satanische Natur der Zivilisation erwiesen. Jedes Sittengesetz ist von den Siegern gebrochen worden. Keine Lüge war zu schlecht, um angewendet zu werden “ Mahatma Gandhi

      http://www.germanvictims.com/wp-content/uploads/2013/10/VerschwiegeneWahrheiten1.pdf

      Thomas Carlyle (* 4. Dezember 1795 † 5. Februar 1881 ) ein schottischer Essayist und Historiker, der im viktorianischen Großbritannien sagte es schon im XIX Jahrhundert wahr: ,,Die Zukunft Deutschlands ist die Zukunft der Welt“

    • ulysses freire da paz jr said


      DEUTSCHLAND VERLOR DEN KRIEG UND DIE WELT VERBUMMELT DEN FRIEDEN

      Die sieben Todsünden der modernen Gesellschaft:Reichtum ohne Arbeit/ Genuß ohne Gewissen/ Wissen ohne Charakter/ Geschäft ohne Moral /Wissenschaft ohne Menschlichkeit/ Religion ohne Opfer / Politik ohne Prinzipien“

      Frankreich hatte bei Kriegsende eine wahrscheinlich nie eine wiederkehrende Gelegenheit, die Führung Europas zu übernehmen, nicht als Eroberer, sondern durch Taten im Sinne der großen Grundsätze der französischen Revolution. Aber statt Europa im Zeichen von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit zu einen, hat Frankreich nur das niedrige Verlangen gehabt, den Starken zu beschwichtigen, die Besiegten zu tyranisieren und die Reichen anzubetteln.

      „Also, vom Baum erkennt man sicher seinen Früchten: http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=119461http://quotes.lifehack.org/mahatma-gandhi/an-error-does-not-become-truth-by/

  22. Gernotina said

    Der gewollte Niedergang der deutschen Kultur

  23. Claus Nordmann said

    LEBEN WIR IM ABSOLUTEN TOTALITARISMUS ?

    Facebook löscht vollständiges Profil von Islamkritiker Imad Karim

    Von Kathrin Sumpf/14. April 2017 /Aktualisiert: 14. April 2017, 20:58, Epoch times

    Das Facebook-Konto des Filmemachers und ehemaligen WDR-Journalist Imad Karim wurde heute komplett gelöscht.

    Er ist das bisher prominenteste Opfer des Zensurgesetzes. „Die erste Welle der Löschungen und Sperrungen zielt auch

    direkt auf die glaubwürdigsten Gegner des politischen Islam in Deutschland“, kommentierte der Blog „Achgut“.

    Das Profil des Filmemachers und ehemaligem WDR-Journalisten Imad Karim wurde heute komplett von Facebook gelöscht.

    Auch die 139 Gruppen, in denen er Admin war.

    Karim ist nicht das erste, aber bisher das prominenteste Opfer des „Netzwerkdurchsetzungsgesetzes“, schreibt „Achgut“.

    Sein Konto wurde komplett entfernt, samt den 5.000 Followern und den 139 Gruppen, die er administrierte.

    Imad Karim ist in Beirut geboren und kennt die Krisengebiete im Nahen Osten sehr genau. Er berichtete jahrelang für ARD

    und ZDF live vor Ort, hauptsächlich aus dem Libanon und der libanesisch-israelischen Grenze.

    Imad Karim „weiß, wovon er spricht, wenn er die fortschreitende Kapitulation der deutschen Gesellschaft vor dem Islam beklagt

    und als Autor und Regisseur diesen Bedenken auch Ausdruck verleihen kann, einer, der das Gift der Unfreiheit und dessen

    Wirkung kennt – ausgerechnet dieser Mann, der die Meinungsfreiheit immer verteidigt hat und in dieser Freiheit die größte

    Errungenschaft Europas erblickt, darf seine Meinung nicht mehr frei äußern“, heißt es auf dem Blog „Achgut“.

    Als Drehbuchautor und Filmemacher erreichte er bereits Millionen Zuschauer. Seine Filme „wurden in den Fernsehanstalten

    WDR, hr, BR, MDR, ORB, SR, SWR, NDR, 3Sat, Phoenix und im ersten ARD-Programm ausgestrahlt und mehrmals wiederholt“.

    (Quelle: imad-karim.de)

    Islamkritik unerwünscht

    Insbesondere zwei Aussagen sind auffällig, bei denen es zu Löschung, Sperrung oder sogar der Entfernung des gesamten Accounts

    kommen kann, analysierte der Autor Roger Letsch bei „Achgut“: Das „Regierungshandeln der SPD und den von ihr geführten

    Ministerien sowie dem Islam und der fortschreitenden Islamisierung Deutschlands und Europas“.

    Und: „Nutznießer dieser ministeriellen Kriegserklärung ist der politische Islam, der sich nicht nur ganz allgemein in Deutschland

    immer mehr Gehör verschafft, sondern insbesondere in der SPD Fuß gefasst hat. Genau deshalb zielt die erste Welle der Löschungen

    und Sperrungen auch direkt auf die glaubwürdigsten Gegner des politischen Islam in Deutschland; Menschen also, die sich im

    Bedarfsfall anders als ihre biodeutschen Mitstreiter nicht einfach mit der Nazi-Keule erschlagen lassen.“

    Imad Karim: „Was unsere Bundeskanzlerin macht ist ein Chaos“

    Im folgenden Video vom 8. April spricht Imad Karim von den Menschen, die aus den Ländern des Nahen Osten kommen und ihre

    Werte mitbringen. Er sagt ganz deutlich, dass 95 Prozent dieser Menschen keine Flüchtlinge seien.

    Karim meint, es gehe um eine Massenbewegung und es sei auch keine Lösung, diese Menschen hier aufzunehmen. Das Problem

    müsse vor Ort gelöst werden. Deutschland sei ein Zuwanderungsland, kein Einwanderungsland, denn „Zuwanderung ist einfach Chaos,

    Einwanderung ist kontrolliert, so wie andere Länder es tun“.

    • Skeptiker said

      @Claus Nordmann

      Aber ist das nicht schon komisch, das zwei Nichtdeutsche sich über Brecht unterhalten und das angeblich in Deutschland?

      Eugen Berthold „Bertolt“ Friedrich Brecht, auch Bert Brecht (Lebensrune.png 10. Februar 1898 in Augsburg; Todesrune.png 14. August 1956 in Ost-Berlin) war ein deutscher Dramatiker, Schriftsteller, Regisseur und Verbandsfunktionär.

      Brecht bezeichnete sich selbst als Kommunisten.

      http://de.metapedia.org/wiki/Bertolt_Brecht

      Gruß Skeptiker

      • Claus Nordmann said

        Ja, Skeptiker, das ist völlig befremdlich, daß sich die beiden

        Nichtdeutschen über Brecht und Deutschland unterhalten….

        Nur ein spirituell Toter bezeichnet sich als Kommunist…..!

        Aber, wie heißt es in der Überschrift ?

        „….. Wir waren mal das Volk …..“

        Das Tragische ist, daß ein Nichtdeutscher wie Imad Karim

        offenbar eine “ wirkliche Liebe “ zu unserem Land empfindet,

        ganz im Gegensatz zu den Antideutschen und gleichgültigen

        “ Biodeutschen „. Es ist eine große Tragik, in dieser Zeit zu leben.

        Ich wünsche Dir ein schönes Ostarafest.

        Claus Nordmann

    • ulysses freire da paz jr said

      LEBEN WIR IM ABSOLUTEN TOTALITARISMUS ?

  24. Wolfgang Ernst said

    Ein Welten Baum technisch betrachtet/gezeichnet –> zwei Dreiecke über einander (120° je Winkel), eine Spitze nach unten und die andere nach oben zeigend. Beide Spitzen „berühren“ sich“. Dieser „Punkt“ ist der „Schnittpunkt“ / Unterwelt / Portal
    –> DieSSeits – Jenseits Eihwaz –> geistiger Bereich –> SIG : Schöpfer Geist –> wenn RECHTE EINSTELLUNG –> AGAPE –> GOTT-BINDUNG –> EINKEHR – UMKEHR – HEIM(Othala)KEHR –> ISAis : „…habe die Sonne IM (in dem) Herzen….“

    Jeder hat diesen SchlueSSel in seinem Herzen. SIG hat ’ne Ähnlichkeit mit ’ner Kurbel.

    Stellen wir uns diese „Kurbel“ mal kurz vor. Wenn wir jetzt die untere „schräge“ Strecke nach links drehen dreht sich die obere aus der gegenüber liegende Seite nach RECHTS. Gleichzeitig entsteht sowohl oben als auch unten ein „Kegel“ –> „stehende Acht“ –> wichtig ist die Einsicht seiner Fehler. Jeder Mensch hat zumindest einen. SIeG-FRIEDe ist das beste Beispiel dafür. Ein Blatt hat seine „Unbesiegbarkeit“ verhindert.
    Jeder sollte also an sich arbeiten. In dieser Welt ist aber so eine Sache für sich, ESSen und dergleichen brauchen wir zur Zeit ja auch.

    Einsichtig werden ist also der erste Schritt, der zweite ist die Frage „Wie kann ich diesen einen Fehler (von X) in den Griff kriegen?“. Der ALLMÄCHTIGE hat den Menschen diese Möglichkeit, also einen Weg, durch den Baum gegeben –> „… nur DURCH MICH könnt ihr zum Vater kommen. …“
    Öffne deine Augen um DURCH das dritte Auge (Mimirs Brunnen / Portal) die GOETTLICHE SICHT wahr zu nehmen und zur gegebener Zeit UMzuKEHREN.

    Einmal die Bindung wieder hergestellt, kann man auch ohne Baum mit SIG und dergleichen zu Hause „arbeiten“. Jedoch ist immer der richtige Beweggrund das A-nsuz und Othala.

    Ostern / Ostara ist jiddisch !

    Es gibt nur einen Gott, und dieser ist ALLVATER ! ! ! !

    —> Finanz Flutung Dollar –> Wirtschaft Zusammenbruch : eine Woche –> Krieg / + Tempel / Krieg –> Heimkehr –> Drei Wochen ab wann ? –> die Weisen wiSSen es….

    Heil den Tapferen und Gerechten, den heimkehrenden HIMMLISCHEN HEERSCHAREN ALLVATERS und seinen Getreuen auf der Erde.

    • Falke said

      @Wolfgang Ernst

      „Ostern / Ostara ist jiddisch !“

      ???????

      http://trutzgauer-bote.info/2017/04/14/braeuche-unserer-vorfahren-das-ostara-fest/

      Bräuche unserer Vorfahren: Das Ostara-Fest

      -Na,kommt Euch das irgendwie bekannt vor?

      Erst die Weihe-Nächte aus denen dann das christliche „Weihnachten“ wurde und nun das Ostara-Fest aus dem die Verbrecher der christlichen Kirche einfach das „Osterfest“ gemacht haben.-

      Gruß Falke

      • arkor said

        katholische Kirche, Falke. Das ist etwas ganz anderes. Leider stecken viele der Nationalen in der Zeit nach der Weltenkatastrophe und den damit verbundenen Kultursturz fest.
        Auch die Edda ist nur ein Fragment einer Erinnerung an die Hochkultur.

  25. arkor said

    So frohes Osterasen-fest

  26. ulysses freire da paz jr said

    Ein surreales Bild – leider real

  27. Die geplante Vernichtung Europas – NWO

  28. […] Quelle: Völkermord, Deutschfeindlichkeit, Nazi-Vorwürfe, Terror – Wir waren mal das Volk « lupo cattivo… […]

  29. […] Quelle: Völkermord, Deutschfeindlichkeit, Nazi-Vorwürfe, Terror – Wir waren mal das Volk « lupo cattivo… […]

  30. […] Völkermord, Deutschfeindlichkeit, Nazi-Vorwürfe, Terror – Wir waren mal das Volk https://michael-mannheimer.net/category/genozid-an-deutschen/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: