lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.147 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.147 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

„Kalter Mensch – kranker Mensch“: Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft und Gesundheit raubt…

Posted by Maria Lourdes - 12/05/2017

Kälte im Körper ist viel mehr als nur ein lästiges und ungemütliches Symptom.

Kälte macht Sie ernsthaft krank.

37° ist die natürliche Betriebstemperatur für uns Menschen.
Eine Untertemperatur bzw. eine Hypothermie wie die Mediziner sagen ist wie ein Krake, der alle Bereiche des Lebens erfasst:
Körper und Psyche, Durchblutung und Stoffwechsel, Organe und Gewebe, Vitalität und Immunsystem.

37° – die ideale Körpertemperatur für uns Menschen.
37° – der Garant für gute Durchblutung und optimale Gesundheit
37° – der Grundpfeiler für kraftvolle Vitalität und starkes Immunsystem

Heilpraktiker Uwe Karstädt zeigt leicht nachvollziehbar und in aller Tiefe die Ursache und die gesundheitlichen Gefahren der »Körperkälte« auf, aber auch bewährte, verständliche und leicht umsetzbare Methoden, die Kälte zu vertreiben, sodass Körper und Psyche zu kraftvoller Gesundheit zurückfinden. hier weiter >>>

Immunsystem, Vitalität und Stoffwechsel reduzieren sich bei Temperaturverlust um 50-70%. Der Wärmeverlust zeigt sich oft mit kalten Händen und Füßen, aber auch mit den chronischen Kälteerkrankungen: 

Depressionen, Burnout, Müdigkeit, Arthrose, Impotenz, Parkinson, MS und Demenz und vielen weiteren. Selbst Krebstumore wachsen schneller bei 35°. Eine optimale Wirkung von Präparaten und Therapien aus allen medizinischen Richtungen wird nur bei 37° erreicht.

Um überleben zu können, darf unsere Körpertemperatur nie für eine längere Zeit mehr als 3° – 4° von den 37° abweichen. Sonst sterben wir bzw. nehmen großen Schaden. Größere Abweichungen von einer bestmöglichen Körpertemperatur sind eine Katastrophe für unseren Organismus.

Erfrierungen sind ähnlich schädlich wie Verbrennungen, und längere Kälteperioden sind ebenso lebenszerstörend wie ausgedehntes Fieber.

Die unterschätzte Krankheitsursache: ein unterkühlter Körper

Allzu oft wird das tägliche Frieren als eine Unpässlichkeit abgetan. Dabei bedingt das »Mir ist kalt« eine Mangeldurchblutung, eine schlechtere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie eine verminderte Entsäuerung und Entgiftung.

Chronische Unterkühlung ist oft selbstverschuldet:

  • Medikamente unterdrücken die Wärmeregulation des Körpers,
  • Genussgifte provozieren eine Gefäßverengung und blockieren die Energiezentren in den Zellen,
  • kalte Nahrung und kalte Getränke senken die Körpertemperatur,
  • Übergewicht und Bewegungsmangel schränken die Durchblutung ein,
  • und Umweltgifte irritieren unsere Wärmeschaltzentralen, den Hypothalamus und die Schilddrüse, in ihren Funktionen.

Wer chronisch krank ist, dem fehlt die Lebenskraft – Und wem Lebenskraft fehlt, dem ist kalt.

So einfach ist das. Aber auch das umgekehrte Ursache Wirkung Verhalten ist folgerichtig: Wem zu kalt ist, der befindet sich auf dem besten Weg in eine Krankheit. Kurzfristig geht der Weg in eine akute „Erkältung“.

Viel gravierender aber ist das Abrutschen in die bereits erwähnten chronische Erkrankungen. Was hier so unmissverständlich für großes Unbehagen beim überwiegenden Teil der Betroffenen sorgt, ist keine Lappalie. Eine ausreichende Körpertemperatur ist nicht nur ein wohliges Gefühl.

Eine gute Körperwärme ist eine der grundlegenden Säulen der Gesundheit.

Wärme im Körper ist wie die Sonne für unser irdisches Leben.

37° sind ein Zeichen für blühende Gesundheit, für Kraft und für Lebensfreude. Wenn wir uns fortpflanzen, sind wir „heiß“ und voll mit „glühender“ Liebe, während Gevatter Tod uns mit einer eiskalten Hand das Leben nimmt. Der Sommer des Lebens vibriert mit Wärme, derweil der Winter das Leben unter Schnee und Eis verstummen lässt.

Kein Sportler kann Höchstleistungen bringen, der sich nicht „warmgemacht“ hat. Kein Koch kann kochen, wenn er nicht das Wasser zum Kochen bringt und Kochtemperaturen erreicht. Kein Mensch kann gesund sein, wenn er nicht seine „Betriebstemperatur“ erreicht. Und die liegt bei circa 37°. Genau gesagt zwischen 36,7° und 37,3°.

Wie steht es mit Ihnen?

  • Gehören Sie zu den Menschen, die morgens nur mit etwas Mühe oder sogar mit Schmerzen aus dem Bett kommen und erst nach einer warmen Dusche „in die Gänge“ kommen?
  • Frieren Sie leicht oder werden Ihre Hände und Füße beim Sitzen kalt?
  • Sind Sie anfällig für grippale Infekte?
  • Halten Sie die übliche Herbst- und Winter-Erkältung für „obligatorisch“, nur weil es schon seit Jahren so geht und die Menschen um Sie herum das auch haben?
  • Löst ein kalter Luftzug sofort Unbehagen aus oder vielleicht sogar eine Erkältung?
  • Greifen Sie schon zur Strickjacke, wenn die anderen noch im T-Shirt im Biergarten sitzen?
  • Wann war Ihr letztes hohes Fieber oder schafft Ihr Immunsystem nur noch eine „erhöhte Temperatur“ von bis zu 37,8°?

Möglicherweise gehören Sie zu den Geschöpfen, die sich an Ihre niedrigere Körpertemperatur von 36° gewöhnt haben und es daher als „normal“ empfinden.
„Ich habe halt eher so eine verfrorene Konstitution“, sagen viele Menschen.

Es gibt keine Konstitution, die so eine Aussage rechtfertigen könnte. Auch wenn Sie zu den ruhigeren, besonnenen Menschen gehören, die etwas langsamer agieren und reagieren, sind Sie dennoch nicht dazu verdammt, ein Leben mit zu niedriger Körpertemperatur zu leben.

Wie so oft ist die Wahrheit im Leben ganz einfach: Heizen Sie sich ein und werden Sie gesund!

Nur mit einer Körpertemperatur von 37° können sich Lebenskraft, Lebensfreude und damit Gesundheit entfalten!

Quelle: 37° – Das Geheimnis der idealen Körpertemperatur – gefunden bei der Alpenschau.


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?
Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Die 7 Revolutionen der Medizin >>>


Entgiften statt vergiften >>>


Die Säure des Lebens >>>


Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft raubt >>>


Du kannst schlank sein, wenn du willst!
Sie haben sich mit unzähligen Diäten gequält, sind wochenlang komplizierten Ernährungskonzepten gefolgt und es gelingt Ihnen dennoch nicht, dauerhaft abzunehmen? Das ist kein Wunder, die meisten Empfehlungen zur Gewichtsreduzierung wirken nur kurzfristig, alte Gewohnheiten sind schwer abzulegen, und so droht bald der Jo-Jo-Effekt. Aber dieses Buch hilft!


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron)
…ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Das Sonnenvitamin D3
Vitamin D3 unterstützt die normale Funktion des Immunsystems und die Erhaltung von Knochen und Zähnen. Mit nur einem Tropfen nehmen Sie 1000 IE bestes, natürliches Vitamin D3 mit einer hohen Bioverfügbarkeit zu sich. hier weiter >>>


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern… >>> hier weiter <<<


Rheumatoide Arthritis steuern
Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Mühelose Heilung
Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren. >>> und so funktioniert es <<<


Kurkuma-Kapseln in Bio-Qualität
Mit der Anwendung von Kurkuma-Kapseln werden Sie in Kürze die kraftvollen entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften des Curcuma nicht mehr missen wollen. hier weiter


Chia-Samen – ein Geschenk der Natur gegen Entzündungen!


Q10 Ubiquinol Spray
Q10 Ubiquinol enthält die aktive Form von Q10 in ultrakleiner Tropfenform. Unter Einsatz modernster Technik wurde es als kleinste Partikel in Lösung gebracht und kann über die Mundschleimhaut schnell und effektiv im Körper verteilt werden. Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht. >>> HIER WEITER <<<


Von der Heilkraft der Silberwasser-Medizin

kollodiales Silber Kolloidales Silber hat eine lange Tradition in der Volksheilkunde, seine Anwendung ist dennoch ein Geheimtipp. Das heilende Silberwasser bietet eine günstige Möglichkeit für die Selbstmedikation als vorbeugendes Mittel oder bei akuten Beschwerden.

Hier werden über 300 Krankheiten und ihre Behandlung mit der Silbermedizin aufgeführt. >>> hier weiter


Kolloidales Silber in höchster Qualität

kolloidales silberDieses Kolloidale Silber wird professionell produziert. Dabei kommen die bekannten Markengeräte von Colloidmaster zum Einsatz. Dadurch können Silber-Dispersionen in höchster Qualität angeboten werden. Die Genauigkeit der Colloidmaster-Silbergeneratoren wurde bereits von mehreren Labors bestätigt.

>>> hier weiter


Die magische Knochenbrühe
Was heute gerne schon mal als Zaubertrank bezeichnet wird, hat für die menschliche Ernährung eine Tradition, die bis in die Steinzeit zurückreicht. Selbst gemachte Knochensuppe ist leicht verdaulich, wärmt den Körper und spendet großzügig schnell verfügbare Energie. Cellulite, Gelenkentzündungen und -degenerationen profitieren davon ebenso wie eine straff durchblutete Haut, glänzende und füllige Haare sowie feste Nägel… >>> hier weiter <<<


Der große Gesundheits-KONZ – Verblüffende Heilungen durch UrMedizin
Sie ist in der Lage, alle Krankheiten zu verhüten und damit jedem bleibende Gesundheit zu garantieren, der sie früh genug aufnimmt… >>> hier weiter


DMSO kann auch Ihnen helfen!
DMSO steht erst am Anfang seiner großartigen Möglichkeiten. Seine Anwendungsgebiete scheinen vielfältiger als die aller anderen vergleichbaren Wirkstoffe zu sein.  Alle wunderbaren Erkenntnisse über diesen Superstoff, der die Medizin einfach und günstig revolutionieren kann… hier weiter >>>


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. hier weiter >>>


Diese 36 Pflanzen sollte jeder kennen!
Ob in Gärten und Parkanlagen oder bei Wanderungen und Spaziergängen: Überall sind giftige Pflanzen anzutreffen. Die ausführlichen Porträts der Pflanzen werden ergänzt durch wissenswerte Informationen über deren Nutzung in der Medizin und Naturheilkunde. Ferner über die historische Verwendung als tückisches Mordgift, als traditionelles Rauschmittel sowie für allerlei Hexenwerk… hier gibt es alle Informationen >>>


AFA-Alge – Die wildwachsende Blaualge
Die wildgewachsenen Algen werden im optimalen Reifezustand direkt auf dem See von Flößen aus geerntet. Das Produkt hat einen hohen Gehalt an Vitamin B12 und trägt dadurch zu einer normalen Funktion des Immunsystems, zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zu einer normalen psychischen Funktion bei. >>> hier weiter


Ganzheitlich entsäuern und entgiften
Müdigkeit, Erschöpfung und Zivilisationskrankheiten wie Allergien, Bluthochdruck, Migräne, rheumatische Erkrankungen oder Diabetes werden auf ein gestörtes Säure-Basen-Verhältnis zurückgeführt. Aber was sind Säuren und Basen? Wie entstehen Übersäuerung und Schlacken, und was kann man dagegen tun? Alle Antworten auf diese Fragen >>> finden Sie hier <<<


109 Antworten to “„Kalter Mensch – kranker Mensch“: Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft und Gesundheit raubt…”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      AN DIE FLÜCHTLINGE: „BILDET EUCH JA NICHT EIN, HIER WURZELN SCHLAGEN ZU KÖNNEN!“

    • Skeptiker said

      @Claus Nordmann

      Gruß Skeptiker

      • Claus Nordmann said

        AKTUELL :

        Soros: Kein Wohltäter, sondern Täter
        .

        Philippinen setzen Kopfgeld auf Soros aus

        George Soros ist ohne Frage einer der derzeit gefährlichsten Männer der Welt. Er hat mittels seiner

        Währungsspekulationen ganze Staaten in die Krise getrieben –

        und ist für die wirtschaftliche Not von Millionen Menschen im Zuge seiner Spekulationen verantwortlich.

        Doch Soros ist mehr als nur ein gewissenloser Spekulant. Er ist die Gallionsfigur der westlichen Globalisten,

        und arbeitet eng mit der EU zusammen, was deren genozidäres Projekt der Massenimmigration von

        afrikanischen und aus dem Nahen Osten kommenden Moslems anbetrifft: Unfassbare 150 Millionen dieser

        islamischen Invasoren sollen in den nächsten Jahren nach Europa verschafft werden.

        Soros ist darüber hinaus verdächtigt, die ukrainische Revolution angezettelt und mit Millionen Dollars

        unterstützt zu haben. Und erst kürzlich traf er sich mit dem EU-„Chef“ Juncker, um Maßnahmen gegen das

        „renitente“ Ungarn zu beraten. Das allein zeigt die kriminelle Energie der führenden EU- Politiker: Sie haben

        kein Problem, sich mit einem ehemaligen Nazi-Kollaborateur an einen Tisch zu setzen.

        Der gebürtige Ungar Soros soll als junger Mann zahlreiche Juden an die Nazis verraten haben.

        Beispiel »Human Rights Watch«:

        Zahlreiche NGOs sind in Wahrheit Teil des globalen Repressionssystems von Soros

        Soros hat zudem zahlreiche NGOs ins Leben gerufen, mit klingenden Namen wie der bekannten

        »Human Rights Watch«, die von den westlichen Medien ständig zitiert werden, wenn es um das Anprangern

        angeblicher Verstöße westlicher Organisationen oder Staaten gegen Menschenrechte geht – deren Verstöße sie,

        wenn diese in islamischen Ländern und in ungleich brutalerer Form geschehen, gleichzeitig unterschlagen.

        Denn in Wahrheit sind diese Soros-NGOs ein Teil des weltumspannenden medialen Netzwerkes dieses ungarn-

        stämmigen Zivilisations-Zerstörerers, die alle nur ein Ziel eint: Abbau aller Nationalstaaten, grenzenlose

        Immigration, weltweite Islamisierung, Zerstörung der gewachsenen westlichen Kulturen.

        Präsident Duterte (Philippinen) warnte Soros, sein Land zu betreten

        Lange Zeit galt die philippinische Großstadt Davao als die gefährlichste Stadt der Philippinen und sogar ganz

        Südostasiens. Tausende Tote pro Jahr hatte diese Stadt zu beklagen infolge einer unkontrollierten Drogen-

        Kriminalität und ganzer Drogenbanden, die sich nicht nur gegenseitig bekriegten, sondern auch gezielte

        Attentate gegen Politiker der Stadtverwaltung und Journalisten ausführten, die sich von ihnen nicht kaufen ließen.

        Dann kam Rodrigo Duterte an die Macht. Binnen weniger Jahren besiegte er als Bürgermeister Davaos die

        kriminellen Drogenbanden – zwar nicht mit „rechtsstaatlichen“ Methoden, aber so effizient – dass Davao

        mittlerweile die sicherste Großstadt des südostasiatischen Inselarchipels ist. Die Filipinos dankten es ihm im

        vorigen Jahr, indem sie ihn zum Präsidenten der Philippinen wählten. Wer kann es ihnen verdenken?

        Präsident Rodrigo Duterte Duterte hatte dem undurchsichtigen Milliardär schon in früheren Zeiten vorgeworfen,

        durch groß angelegte Spekulationsgeschäfte 1997 zum Zusammenbruch der Volkswirtschaften in Thailand und

        Malaysia beigetragen zu haben. Ebenso solle dieser die asiatische Finanzkrise durch Währungsspekulationen

        verschärft haben. Jetzt erklärte er den Milliardär zur unerwünschten Person auf den Philippinen und warnte ihn,

        die Philippinen zu besuchen.

        Michael Mannheimer, 12.5.2017

    • Skeptiker said

      Dr. Walter Marinovic – Völkerwanderung gegen Europa – Es ist Krieg

      Gruß Skeptiker

      • Illuminat said

        Bereicherung live im Tv:

        • Skeptiker said

          @Illuminat

          So passt das schon, auch wenn Du darunter erscheinst, aber das war eher Zufall.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/05/11/so-sollen-die-deutschen-weg-gezuechtet-werden/#comment-33156

          Gruß Skeptiker

        • friggatb said

          Schade, dass man nicht erfaehrt, wie es weiterging. Muss allerdings sagen, wenn ich da gelegen haette und eine aufgetakelte Fregatte haette ueber meine missliche Lage geschnattert, ich waere auch versucht gewesen, ihr einen auf die Muetze zu geben. Diese Leute sind ja auch nur vera…..worden. Es ist alles unertraeglich. Man sinnt hin und her. Heute schon wieder mit zwei Leuten Kontakt gehabt, die nichts kapieren. Wo soll man anfangen, sie aufzuklaeren, wenn sie nichts glauben, wissen und wissen wollen ? Man bleibt der ‚alte Nazi‘. Es wird zum bitteren Ende kommen. Und die Schuldigen werden ENTkommen.

          • Illuminat said

            Ich kann dir sagen wie es ausging: „Wie der Sender später mitgeteilt haben soll, kamen die Reporterin und der Kameramann mit dem Schrecken davon. Ein Taxifahrer soll ihnen zur Flucht verholfen haben.“

            Ich glaube nicht das die der einfach eins auf die Mütze geben wollten, sondern die wollten ganz was anderes, was man ja aus den Aussagen in dem Video von der Frau deutlich heraushören kann. Es ist eine Schande, das diese niederen Elemente hier geduldet werden. Mein Mitleid mit diesen Menschen erschöpft sich, ich denke da eher an unsere Frauen und Kinder. Die Menschen sind nunmal nicht gleich, sondern höchst unterschiedlich, und diese Leute sind schon garnicht auf dem kulturellen Stand von Europäern, es sind Mörder und Vergewaltiger, zwar nicht alle, aber zu einem großen Teil. Und ich sags dir ganz deutlich, wenn sich Europa nicht wehrt, ja dann wirds eben untergehen.

            Um die Verursacher dieses Chaos können wir uns danach noch kümmern, und vergessen tu ich sie ganz sicher nicht. Was aber nichts an den Fakten zurzeit ändert.

      • ALTRUIST said

        Frau Merkel ist beauftragt Europa mit Flüchtlingen platt zu machen!

        https://ddbnetzwerkvideos.com/2017/05/11/frau-merkel-ist-beauftragt-europa-mit-fluechtlingen-platt-zu-machen/

        Alle Wege fuehren ueber Rom hierher

        B’nai Brith-Auszeichnung für Angela Merkel

        https://ddbnews.wordpress.com/2017/03/26/schalom-deutschland/


        B’nai-B’rith-Mitgliedsbrief (1876)

        Merkels Reich – Neu Israel – ist in der BRD und der EU im Aufbau!

        https://ddbnetzwerkvideos.com/2017/03/26/merkels-reich-neu-israel-ist-in-der-brd-und-der-eu-im-aufbau/

        Wer waehlen geht , waehlt unbewusst die die B’nai Brith Loge

        Khasarischer – vatikanischer selbstermaechtigter Geistadel spricht Klartext

      • hardy said

        Die Judentube hat wieder gesperrt, also
        http://ssyoutube.com/watch?v=wkJpsdcCffM
        und sichern!

    • Skeptiker said

      Wie lange dauert es noch? ich meine mit der Sprache Deutsch?

      Samstag, 13. Mai 2017
      „Lebender menschlicher Schatz“
      Nur eine Frau spricht aussterbende Sprache

      Die Hälfte aller Sprachen ist vom Aussterben bedroht. Dazu gehört auch die Sprache des Yagan-Volks in Chile. Nur noch eine Frau spricht sie fließend. Sie ist die letzte Hoffnung auf den Erhalt der Kultur der Ureinwohner.

      http://www.n-tv.de/wissen/Nur-eine-Frau-spricht-aussterbende-Sprache-article19839489.html

      Ich meine Deutsch war ja mal ein bekannte Sprache, aber wie lange noch?

      Zumindest ist ja die NPD auf den Vormarsch.

      Und das ist richtig und wichtig so.

      Leider habe ich kein Ton, ich habe also keine Ahnung, was er da erzählt.

      Gruß Skeptiker

  2. […] Quelle: „Kalter Mensch – kranker Mensch“: Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft und Gesundheit r… […]

  3. arabeske654 said

  4. x said

    x

    Der Tag bzw. DIE ZEIT WIRD KOMMEN, wo viele sogenannte europäische ANTI – DEUTSCHE VERZWEIFELT NACH HILFE UND SCHUTZ DURCH NEONAZIS sSCHREIEN WERDEN, das hab ich schon vor Jahren gepostet. In diesen Foren bin ich natürlich rausgeflogen worden.

    Vor ca. 1 1/2 Jahren hatte ich einen BLITZTRAUM, in Bruchteilen von Sekunden, dann saß ich schlagartig mitten in der Nacht hellwach im Bett, und die Stimme bzw. die Eingebung war ganz glasklar und kurz:

    Die Botschaft im Traum: „Lass das kämpfen vorerst, [synonym: die anderen sind NOCH zu stark] die Zeit ist NOCH nicht reif dafür“

    Das heißt im Umkehrschlus, dass die Zeit für dieses System am ablaufen ist, und ich glaube absolut daran.

    Vielleicht schon ein kleiner Hinweis dazu:

    Nur ein Teil des Textes, abkopiert bei NJ

    Hilflose Polizei denkt daran„Neonazis“
    um Schutz ihrer Familien zu bitten
    Unser Mitarbeiter Armin Köster reiste nach dem Bekanntwerden der verheerenden
    Zustände – jetzt auch in Mitteldeutschland – nach Naumburg, um mit Polizisten vor
    Ort zu sprechen. Das war sehr schwierig, alle haben Angst, die Wahrheit zu sagen, einer Tat es (dessen Identität wir schützen müssen). Der Polizist sagte uns
    wörtlich: „Wir sind sozusagen entwaffnet. Munitionszuteilungen sind rationiert. Die Läufe unserer Waffen sind quasi leer. Und selbst mit gefülltem
    Magazin dürfen wir ja unterm Strich gar nicht schießen. Schießt ein Kollege
    auf einen Migrationsverbrecher in Notwehr, wird er als Täter in der Lügenpresse angeprangert. Die Politik will um jeden Preis durch das Geschehenlassen der Migrationskriminalität dem Stimmvieh vor der Wahl eintrichtern,
    alles sei friedlich und schön. Aber die Wirklichkeit usw.

    • x said

      x

      Fr., 12. Mai 2017, Redaktionsschluss: 12.55 Uhr
      1.43 Suizide bei Bundespolizei-Mitarbeitern
      2.187 Bundespolizei-Dienstposten vakant
      3.Kritik an Löschpraxis von Facebook
      4.Grüne thematisieren Umweltgerechtigkeit
      5.Grenzwerte für Lachgas

      01. 43 Suizide bei Bundespolizei-Mitarbeitern

      Inneres/Kleine Anfrage

      Berlin: (hib/PK) In den Jahren 2010 bis 2015 haben sich insgesamt 43 Beschäftigte der Bundespolizei das Leben genommen. Das geht aus der Antwort (18/12233) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (18/11966) der Fraktion Die Linke hervor. Bei Zoll-Mitarbeitern waren es zwischen 2007 und 2015 insgesamt 27 Fälle von Suizid.

      Es gebe für den Bereich der Bundespolizei keine besonderen Hinweise auf dienstliche Gründe für die Suizide und auch keine gesicherten Erkenntnisse über die näheren Umstände und mögliche Motive. Die Bundespolizei biete zum Thema Depressionen Präventionsveranstaltungen und Beratungen sowie die Kostenübernahme für Therapien an.

      Zum Seitenanfang

    • x said

      https://de.sputniknews.com/panorama/20170511315727535-islamisten-osten-deustchland/

    • Adrian said

      Ganz richtig Mr.X.
      Lass die Eiterbeule richtig ausreifen bevor sie ausgedrückt wird.

      Es gibt genügend Deppen die für’s Vaterland sterben wollen.
      Ich aber will für’s Vaterland und meine Kinder leben.

      Siegen kann man auch nach der Schlacht noch 🙂

      Habt Geduld. 🙂

      Gruss Adrian

  5. Ha ha ich bin ja auch ein wessi… bla bla keine Antwort

    • Sehmann said

      Ja, die neuen Bundesländer sollen genauso „bunt“ werden wie die alten Bundesländer. Gut, das einige Sachsen nationalen Kräften eine Stimme geben. Wenn sie sich der Wahl verweigern würden, dann hätten die etablierten freie Hand bei der Umgestaltung Deutschlands. Nehmen wir uns ein Beispiel daran. Ntional denkende Menschen, die nicht wählen und Gleichgesinnte zum Nicht-Wählen auffordern stärken die etablierten Deutschland-Abschaffer.

      • Claus Nordmann said

        VOLLE ZUSTIMMUNG !

        Die AfD ist keine rechte oder gar rechtsextreme Partei !

        Die AfD fordert lediglich die Einhaltung von Recht und Gesetz !

        An alle Vernunftbegabten in Nordrhein – Westfalen – wählt am Sonntag die AfD !

        Kriminelle Ausländer müssen unverzüglich ausgewiesen werden !

        „Kriminelle Ausländer ABSCHIEBEN!“ Beatrix v. Storch (AfD) | maybrit illner spezial | 11.05.17


      • ALTRUIST said

        Sehmann

        neuen Bundesländer

        Das ist auch wieder so ein Fake , von der Bezeichnung her . Durch diese verordneten willkuerlichen Gebietsreformen werden die 26 Bundesstaaten foermlich aus dem Denken , Handeln und Tun ausgeloescht .

        Das ist analog wie mit dem Fluten durch die Neusiedler . Wir werden massiv unserer Identitaet im Denken beraubt , tagein , tagaus .

        Die 26 Bundesstaaten kann niemand eliminieren , so lange es die Traeger der Rechte dafuer gibt .

        Wenn auf der Pegida , die Teilnehmer die Sachsenfahne haetten flattern lassen , so waeren das die richtigen Signale gewesen .

        • arabeske654 said

          Das ist so nicht ganz richtig, denn die Fahne symbolisiert den Staat Sachsen in seiner Konstitution als Königreich. Es liegt am Volk der Sachsen ob sie diese Konstitution als Königreich oder lieber eine andere haben wollen.

          • ALTRUIST said

            Ich erkenne keinen Widerspruch zu Deiner Aussage .

            • arabeske654 said

              Der Widerspruch liegt darin, das diese Staatskonstitution seit 1918 nicht mehr existiert und sollte es eine Verfassung geben (bin mir da jetzt nicht sicher) ist 1918 auch ein Vertragspartner dieser Verfassung abhanden gekommen.

          • ALTRUIST said

            arabeske654

            Die Rechte liegen immer bei den Rechtetraegern und nicht in irgendwelchen Staatswesen und weiteren Konstrukten .
            Wie sagte Ludwig der XVIII , es macht absolut keinen Sinn etwas Altes wieder zu errichten , man muss etwas Neues entstehen lassen .

      • Skeptiker said

        @ALTRUIST

        Was ist überhaupt, wenn Du auch mal abschnippelst wirrst, von den Rothschilds?

        Ich meine das ist ja sogar eine gute Fragen von mir, ich meine als Bezahl-Schreiber ohne eigenes Gehirn, so gesehen sind Deine erfundenen Thesen, eben völlig wertfrei.

        Aber mache Dir nichts draus, ich habe selber ein 14 Jahre älteren Bruder, der ist bestimmt genau so bescheuert, wie Du es eben auch bist.

        P.S. Ich würde aber am liebsten, mein bescheuerten Bruder, oder aber noch lieber, meiner noch bescheuerten Schwester, täglich den Schädel einschlagen, weil die eben genau so verblödet sind., wie Du es eben auch bist.

        Gruß Skeptiker

  6. ohne Worte…

  7. zur Info:

    • Skeptiker said

      @Outside-Job

      Wie gesagt, das ist so ein TYP wie Altruist, die Russen labern echt eine Menge Müll, wenn der TAG zu lange ist.

      Hitler und die NSDAP wurden nicht vom Bankenestablishment finanziert

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2013/08/19/hitler-und-die-nsdap-wurden-nicht-vom-bankenestablishment-finanziert/

      Terror-Bolschewismus vs. Christus [3/5]

      Hier der Rest.
      https://lupocattivoblog.com/2017/05/11/juedische-bank-hat-deutschen-sparern-eine-milliarde-euro-geklaut/#comment-457604

      Gruß Skeptiker

      • ALTRUIST said

        Skeptiker

        Du ueberzeugst nicht mit verbalen Angriffen auf einen Kommentator , sondern ausschliesslich mit Sachargumenten .
        Wer mit Deiner Argumentation ncht uebereinstimmt , muss nicht unbedingt Dein Gegner sein .

        Teile und Herrsche – wird in jedem von uns suggeriert , tagein , tagaus . Davon ist keiner ausgenommen .

        Einigkeit und Geschlossenheit zu finden ueber Trennendes im Detail hinweg , daruber , das es keine Bundestagswahl mehr gibt 2017 und das unser Volk in freier Selbstentscheidung ueber seine weitere Geschicke selbst entscheidet , dafuer stehe ich und tue auch etwas dafuer , aktiv .

        • arabeske654 said

          Wann hättest Du Dich jemals Sachargumete bedient. Von Dir liest man nur verpackte oder verklausilierte Lügen, die Du bei irgendeinem Guru aufgeschnappt und Dir zu eigen gemacht hast. Deine dummdreisten Versuche die Menschen hier zu verdummen sind mehr als lästig.

          • Hallo Arabeske,
            ich wünsch Dir ein schönes und friedliches Wochenende.

            LG,
            Outside-Job

            PS: ich hab nichts zu fragen oder zu sagen, doch trotzdem ist es schön Dich hier zu lesen.

            • arabeske654 said

              Danke schön, ich wünsche Dir auch ein friedvolles und erfolgreiches Wochenende. Wenn Du Fragen hast und ich sie beantworten kann aus meiner Sicht, mache ich das gerne. Es ist schön, alle hier zu lesen, auch wenn wir mitunter etwas aneinander reiben.

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              Ich wuensche Dir ein besinnliches Wochenende .

        • Skeptiker said

          @ALTRUIST

          Also ich finde dich ja zu 80 % ganz in Ordnung und die restlichen 20% Deiner Desinformationen, versuche ich ja nur zu kompensieren.

          Und das ist richtig und wichtig so.

          Gruß Skeptiker

        • Hallo Altruist,
          nett Dich wieder zu lesen, ich wünsche Dir ein schönes friedliches WE.

          LG,
          Outside-Job

          • ALTRUIST said

            Outside-Job

            Das gebe ich gern zurueck .

            Auch Dir wuensche ich ein friedfertiges Wochenende .

            Liebe Gruesse

      • Hallo Skeptiker,
        warum brings Du andere Kommentatoren negativ in deinen Kommentar mit ein?

        Dein Komentar hat sich meinerseits als pure Tratscherei herrausgestellt.
        Altruist stand nie zur Debatte, höre bitte auf damit !

        Deine Aufstachelung gegen Andere ist nicht hilfreich, sondern schaden, Dir, deinem Ansehen, deinen Charakter und deiner Glaubwürdigkeit.
        Möchtest Du ein Klima bei Lupo einführen, welches spaltend ist?

        Wenn JA dann mach bitte Deinen eigenen Blog auf, da kannst Du dich über andere auskotzen und rumheulen wie Du willst.

        Wenn Du einen schlechten Tag hast, dann tue mir einen gefallen, geh nicht ins Netz um deinen Frust abzubauen.

        Zurück zum Thema:

        Es ging ja um Bismarck.

        Warum labert deiner Meinung nach der Russe Nicolai Starikow Müll?
        Hast Du dich mit Bismarck mehr beschäftigt und kannst mehr dazu beitragen?

        Hast Du was zum Attentat zu sagen, oder etwas geschichtliches?

        Wenn Du das Video bis zuende gesehen hast, dann kannst Du auch erfahren wie Bismarck in seiner Position gekommen ist und wozu er gebraucht wurde.
        Deutschland – Russlandkrieg zum Nutzen der Engelländer.

        Woher kamen denn sonst die Gelder an Hitler?
        Dein Beitrag von Rattelsdorf ist nichts weiter als eine Theorie.
        Alle werden heute abstreiten einen Hitler unterstützt zu haben.

        Und gerade diese Personen (Warburg etc.) erwecken m.M.n. kein Vertrauen.

        G.,
        Outside-Job

        • Skeptiker said

          @Outside-Job

          Kannst ja mal arabeske654 die Frage stellen, ich glaube fast zu 100%, das er mir sogar Recht gibt, bezogen auf die Kritik, zum Altruisten.

          Altruist macht ein auf scheinheilig.

          P.S. Und wer meine Ausbildung überlebt hat, würde niemals auf die Idee kommen, mich überhaupt anzweifeln zu können.

          Gruß Skeptiker

          • Skeptiker,
            dieser Kommentar war Sinnfrei!

            Ich Antworte auf deinem Kommentar und soll Deine Meinung bei Arabeske suchen?

            Bei der Wahrheitssuche gibt es nur eins und zwar die Warheit. Wenn Du sie gepachtet hast dann lass uns doch auch daran teil haben, wenn Du es brauchst richte doch ein Spendenkonto ein, so das Du die Wahrheit nicht umsonst hergeben musst.

            Deine „Strategie“ erinnert an die Antifa.
            Gegen Alles und jeden, doch nützlich fur’s System, sowie nutzniesser des Systems und wenns unbequem wird, dann zeigt man auch mal ein hässliches „Gesicht“.

            Outside-Job

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Also bezogen auf deinen Job im Ausland, bist Du nun mal auch öfters lange nicht im Internet und so gesehen, kannst Du wohl unmöglich immer alles mitbekommen, was hier so alles abgeht.

              So gesehen war Dein Kommentar sinn frei.

              Zur Entspannung.

              Musik aus ?

              Improvisation

              Gruß Skeptiker

            • Gernotina said

              @ Outside-Job

              Skeptiker greift sehr selten Leute an, eher verteidigt er jemanden, der gemobbt wird, denn Skepti ist ein Menschenfreund – und das obwohl er schon viel auf die Mütze bekommen hat. Wenn er an jemandem Kritik äußert, hat er einen triftigen Grund dafür (er verarbeitet viel Material, hat einen Überblick) , auch wenn er es vielleicht nicht so überzeugend vermittelt hat. Dieses Problem läuft ja schon länger auf LC, wenn Du beobachtet hast. Hat vielleicht auch mit der Vielschreiberei des Kommentators auf Honigmann und Bumibaha. zu tun – wer ist schon ein Schreibprogramm ?

              Strittige Themen u.a.: Die Person AH und die Finanzierung der NSDAP, verfassungsgebende Versammlung und co. – trojanische Pferde eben. Es gibt auf Lupos Seite einen gewissen Grundkonsens, der hinreichend untermauert ist. Sollen Leser immer wieder bei 0 anfangen oder sich in Verwirrung stürzen ? Unser Wunsch ist das nicht. Es gibt Seiten, da werden bestimmte Beiträge aus dem Verkehr gezogen, bei Maria ist das nicht der Fall, was man ihr grundsätzlich positiv anrechnen kann – ist halt das Erbe Lupos.

            • @Skeptiker,
              ja ich bin oft im Ausland und hab nicht immer die Möglichkeit alles zu checken.
              Ich brauche aber keinen Vormund der mir sagt was ich denken soll !
              Ich bin wie Du, alt genug um mir meine Meinung zu bilden.
              Wenn ich mir unschlüssig bin, dann werde ich auch fragen stellen und mir die schlüssigste Antwort raussuchen
              Ich sage nicht das ich Altruist seiner Meinung bin, doch bitte lasse mir selbst die Entscheidung was ich über andere Kommentatoren denke.

              Für Dich zum nachdenken:

              Warum sollten die Friesen ihre eigene Dinge Regeln? Selbstentscheidung ist das Wort!

              #######################

              Hallo Gernotina,

              Zitat:
              „Es gibt Seiten, da werden bestimmte Beiträge aus dem Verkehr gezogen, bei Maria ist das nicht der Fall, was man ihr grundsätzlich positiv anrechnen kann “

              Das ist doch auch gut so, oder soll hier die Zensur stattfinden?

              Wenn Altruist was postet ist das sein Ding, man kann ihn doch links liegen lassen, das zeigt Klasse!
              Oder man gibt an der richtigen Adresse, mit Argumenten Kritik, …. ein Leser kann auch zwischen den Zeilen lesen.

              Ein Leser der es bis zu Lupo geschafft hat, wird auch mit einem Altruisten umgehen können.
              Und wenn der Altruist eben daneben liegt, dann kann man helfen, entweder man zeigt ihm den richtigen (welcher das auch immer sein mag) Weg, oder man lässt ihn ziehen .

              Was mich verwirrt is,t dass hier Parteien aufgezogen werden, Wir und Die passt einfach nicht in Lupos Konzept.
              Lupo wollte bestimmt keine Spaltung! Er hat mit Absicht alle Meinungen stehen lassen um insgesamt die Probleme der Menschen aufzuzeigen und Lösungen hervorzubringen und dass allein gegen die NWO Weltherrschaft.
              Jeder hat seinen eigenen Wissensstand und wenn der Altruist UNwahrheit verbreitet und Leser diesem Glauben, dann ist es für diese Leute ein Lerneffekt.

              Ich lerne jeden Tag was neues und muss manchmal meine Meinung revidieren, na und macht es mich schwächer?
              Nee im Gegenteil, es spornt mich nur mehr an die Wahrheit zu finden.

              LG und ein schönes friedliches WE,
              Outside-Job

            • Wolfgang Ernst said

              LC = „Terra Germania : ein System läuft Amok“ + „Terra Germania und andere Faule Eier“
              Thema war Forentrolle, vor ca 2Jahren hat hier einer meiner Mitarbeiter einen NS/A.Hitler Gegner mit „KlarNamen“ in einem Kommentar erwähnt. Dieser ist „ORK“ alias „Nixipropaganda“ : Rainer Hill !
              Dieser „ORK“ schreibt auch auf zumindest einer anderen Seite als auf TG.

              „Ist ein Thema zu heikel soll durch Ueberschuettung mit Clips („Lustige“ etc), Beleidigungen usw. ein „Forum“ uebernommen werden…“
              Ablenken gehört auch dazu. Ferner Zwietracht UEBER mehrere Seiten/Foren hinweg.
              Aproos wech…..

              SAL & SIG

            • Skeptiker said

              @Gernotina

              An liebsten würde ich Dich zu mir einladen, damit Du Estas Tonne, genau so schön hören kannst, wie ich.

              Hier die Bauanleitung.

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/05/11/so-sollen-die-deutschen-weg-gezuechtet-werden/#comment-33145

              Gruß Skeptiker

        • Und noch etwas zur Deiner Information lieber Skeptiker,
          ich ergreife hier nicht Partei zur irgenwelcher Denke, denn Jeder hat das Recht seine Meinung zu haben und zu bilden, es wirft kein gutes Licht wenn man bei der Wahrheitsuche perönlich wird!

          Ich bin nicht Altruist´s Freund oder vertrete seine Meinung, im Gegenteil hab ich mich mit Altruist zu diversen Themen sachlich und immer im freundlichen Ton auseinander gesetzt, so das jeder seine Meinung vertreten konnte und sie auch behalten konnte, ohne das wir uns feindlich gegenüber standen.
          Niemand muss sein Gesicht bei einer Meinungsverschiedenheit verlieren, der Fairnishalber.

          Wenn man recht hat und sich dessen bewusst ist, dann sollte man den Anstand haben und größe zeigen, entweder zu helfen oder schweiglos zu bleiben.
          So wie man es mit „Gutmenschen“ machen sollte. Entweder Sie hören einen zu und können profitieren, oder sie haben eben pech und müssen später dafür Rechenschaft ziehen

          Ich empfinde mehr Symphatie für jemand der Argumente bringt und seine persönliche Meinung vertritt, statt nur copy / paste andere Meinungen zu veröffentlichen.

          Es bringt nichts die Schuld bei Anderen zu suchen um ablenken zu müssen, dass man selber in einer unerwünschten Position ist.

          Wenn Du ein Problem mit andere Komentatoren hast, dann wende Dich bitte auch an die richtige Adresse!

          Es interessiert MICH persönlich wenig, was Du über andere Kommentatoren denkst, ich bilde mir meine eigene Meinung, oder denkst Du dieses Laster von mir nehmen zu müssen?

          Was erwartest Du nach Deinem Kommentar, welche Reaktion eintreten wird?

          Wenn Du Bestätigung oder Unterstützung suchst, dann solltest Du es dezenter anders angehen.

          G.,
          Outside-Job

          • Larry said

            @ Outside-Job

            Die Kritik am Altruisten war und ist berechtigt. Der Kerl müllt schon seit ewigen Zeiten hier und auch auf anderen Blogs die Kommentarstränge mit seinen Halbwahrheiten zu. Kaum hat man ihn verscheucht, ist er auch schon wieder da. Du stelltst Dich hier schützend vor einen Desinformanten und greifst Leute an, die ihn als solchen erkennen. So schießt man Eigentore.

            • Hallo Larry,
              es geht mir um das Prinzip.

              Ich stelle ein Video über Bismarck rein, wo ein Russe etwas erklärt.
              Wenn ich jetzt sagen würde, ja die Russen labern nur Müll so wie ein Kommentator Larry, was hilft es zu dem Beitrag und was hilft es generell, wenn beides ohne Argumente vorgebracht wird?

              RT ist ein Propagandasender . Punkt Die Lügen . Punkt, Höre bitte auf RT zu glauben / zu gucken Punkt,
              Warum? Weil Putin Bose ist . Punkt

              Hallooo??? Ist mir (entschuldige bitte Maria Lourdes für meine Wortwahl) doch drecksscheißegal !!!!
              Putin stand nicht zu Debatte. Ich wollte über RT (eigendlich Bismarck) reden, was interessiert mich ein Putin?

              Das ist ungefair so als wenn ich sage, mach bitte das Lied von Michael Jackson aus! Warum? Ich mag den seine Musik nicht, weil der angeblich Kinder missbraucht haben soll.

              Das eine hat mit dem Anderen nichts im geringsten zu tun.

              Ob der Kinder gefickt hat oder nicht, ist mir bei der Begutachtung seiner Musik als Kunst irrelevant

              Der Beitrag von Nicolai Starikow war gut, nur weil angeblich ein Kommentator Altruist Müll erzähl,t ist dieser Beitrag doch weniger schlecht oder?

              Merkel ist ein Zombie, sind desshalb alle Deutschen jetzt auch Zombies?

              Da ist kein Zusammenhang.
              ######################################################

              So und jetzt genug gelabert über Altruist, wenn ihr Ihm was zu sagen habt, dann wendet euch an ihm, er ist die Adresse!

              Ich kann selbst entscheiden was Hand und Fuß hat, ansonsten werde ich Euch (Lupoleser) um Rat fragen.

              Hier geht es alleine um Bismarck sein Vorwissen / sein Attentat und wie die Seilschaften gestrickt waren.
              Wer dazu was zu sagen hat, dann bitte her damit und postet es, denn vielleicht liegt der „dumme“ Russe ja daneben?

              LG, und auch Dir lieber Larry wünsche ich ein schönes friedliches WE,
              Outside-Job

        • Illuminat said

          Hallo Outside-Job,

          naja das Hitler finanziell unterstützt wurde mag wohl so gewesen sein, nur verrät das dennoch nichts über die Hintergründe. Dieses Bild von der einen großen Pyramide die alles leitet und bis in die feinste Nuance kontrolliert, seh ich so nicht.
          Es gab und gibt immer unterschiedliche Interessen, niemand kontrolliert alles. Es könnte auch z.b. sein das man Hitler ganz einfach unterschätzt hat, und erst zu spät bemerkte welche Gefahr Hitler für das System werden würde. Man dachte ihn vielleicht kontrollieren zu können.
          Zum anderen könnte Hitler diese Kräfte auch von vornherein absichtlich getäuscht haben, auch in Form der damaligen Thule Gesellschaft, die dann in Wirklichkeit eigene Interessen verfolgte.
          Die interessante Sache bei Geheimgesellschaften ist eben jene, das man eben nie weiss, welche Ziele, wer verfolgt. Natürlich kann man alles versuchen zu kontrollieren, nur ob das gelingt ist eine andere Frage.

          Außerdem wer sagt überhaupt das die Freimaurerei alle in eine Richtung arbeitet ? Woher weiss man denn das, es könnte doch auch alles ganz anders sein, das es eben 2 rivalisierende Parteien gibt. Bisher ist alles nur hören sagen, wissen tun wir garnichts, zumindest nicht über die geheimen Strukturen, über andere Dinge schon.

          • Illuminat said

            Deshalb habe ich mich auch mit Absicht „Illuminat“ genannt, um euch ins grübeln zu bringen, da ich weiss das diese Bezeichnung negative Gefühle auslöst, solcherart obgleich man nichts davon weiss, sondern nur im trüben fischt.

          • arabeske654 said

            Wenden wir uns doch mal zwei beliebten Meinungen zu (auch vom ALTRUISTEN) Hitler hat die Deutsche zu Koloniebürgern gemacht und sie gleichgeschaltet.
            Dazu müssen wir nach 1918 zurück und uns genau ansehen was dort geschehen ist und was gemacht wurde.
            Der Putsch im November 1918 hat keinen neuen Staat entstehen lassen und ist auch nicht die Fortsetzung des „Deutschen Reiches“ von 1871.
            Die Weimarer Verfassung war keine, weil sich kein Staat daraus konstituiert hat, denn dies wäre unter der herrschenden Fremdbestimmung nicht möglich gewesen. Die s.g. Verfassung konnte also nur einen ordnenden Charakter (wie ein Grundgesetz) haben. Das „Deutsche Reich“ war von Anfang an nur ein Staatenbund, also ein Bündnis, ein Verein. Und die Bundesstaaten haben mit der erzwungenen Abdankung oder Abhebung ihrer Fürsten ebenso aufgehört organisiert zu sein. Damit endete auch die Staatsangehörigkeit (Vertrag) ihrer Bürger. Fortan wurden die Bundesstaaten von nicht rechtsfähigen Vereinen regiert, die sich selbst zu Regenten erhoben. Dieser Status hält bis heute an. Diese „nicht rechtsfähigen Vereinen“ (Parteien) mangelt es an einer Legitimation.
            Fragestellung ist also, wie haben die weimarer Demokraten die Staatsangehörigkeit geregelt?
            Die Antwort ist, überhaupt nicht. Sie haben sich weiterhin auf das RuStaG v. 1913 bezogen, obwohl dieses Gesetz, ausgehend von Bundesstaaten nicht übertragbar war auf die konstruierte Republik. Die weimarer Demokarten haben damit den Deutschen die Staatsbürgerschaft entzogen, denn eine Staatsangehörigkeit der Bundes-Länder hat es nie gegeben. Das RuStaG bezog sich nur auf die Staatsangehörigkeit in den Bundesstaaten. Mit dem Einzug der Bundes-Länder wie Volksstaat Hessen oder Freistaat Bayern gab es keine Staatsangehörigkeit mehr. Das RuStaG von 1913 war nicht übertragbar auf die neu gegründeten Bundes-Länder der Weimarer Republik.
            Hitler konnte also auf Grund dieser Tatsache nur die Rechtsnachfolge des Deutschen Reiches antreten indem er die Variante in der gültigen Gesetzgebund nutzte die möglich war. Alternative wäre gewesen, die Bundesstaaten wieder zu reorganisieren und kleine Königreiche zu errichten und damit wieder die Teilung des Reiches einzuleiten. Erklärtes Ziel der Nationalsozialisten war es aber einen deutschen Zentralstaat zu schaffen für alle deutschen Völker. Er tat dies unter Nutzung der unmittelbaren Reichangehörigkeit und indem er gleichzeitig klar stellte, das es nur noch eine Reichsangehörigkeit gibt, weil es nur noch ein Reich geben sollte in dem Platz für alle deutschen Völker ist.
            Ganz schlaue nennen diesen Vorgang auch Gleichschaltung. Ich nenne das Kohärenz. Das Mittel zur Wahl war selbstverständlich eine Diktatur, denn nur so konnte diese Kohärenz auch gestaltet werden. Mit einem Parlament, das sich nicht auf die Farbe von Scheiße einigen kann und das lieber das Deutsche Volk an den Feind verkauft, bevor sie ihren fetten Parlamentariereinkünfte aufgeben, war dies nicht zu erreichen.
            Was der Unterschied zwischen Kohärenz und Inkohärenz ist, wird jedem klar, der eine 5W Glühlampe mit einem 5W Laser vergleicht. Während die Glühlampe nicht genug Licht spendet um damit zu lesen, brennt der Laser auf alle Ewigkeit das Augenlicht weg.
            Was Kohärenz, oder wie unsere Ahnen es nannten EINIGKEIT, bei einem Volk bewirkt, wird jedem klar, der die Geschichte des darauf folgenden Krieges betrachtet, der die Armeen der ganzen Welt nötig machte um ein einiges (oder wie manche es nennen gleichgeschaltetes) Volk zu besiegen.

            • Hallo Arabeske,
              Du magst recht haben und Altruist wiederlegen.

              So und jetzt bitte gib mir dein Wissen, dass diesen müllerzählenden Russen wiederlegt.

              Dieser Russe hat mehr für die Aufklärung getan als jeder Einzelne von UNS.

              Bitte wiederlege ihn, aber gehe nicht auf den Aufhänger ein „Hitlers finanzielle Unterstützer“ sondern bleib beim Thema Bismarck.

              Was der Altruist sagt interessiert mich (entschuldige) einen DRECK!

              LG,
              Outside-Job

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Kann das sein das Dein Außeneinsatz in China, was mit Deinem Gehirn angestellt hat?

              Kaiser Wilhelm in China.

              Also Arabeske654, hat es doch sehr gut oben erklärt.

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              Ich hatte nicht vor Nikolai Starikov zu widerlegen. Es ging nur darum mal den Grips anzustrengen und zu überlegen, was sind die Fakten und was lässt sich daraus ableiten. Und anhand der Fakten war nicht Hitler derjenigen, der den Deutschen die Staatsangehörigkeit entzogen hat sondern die weimarer Demokraten. Hitler hat im Gegenteil versucht diesen Zustand zu beenden und umzukehren.
              Das sind aber genau solche Parolen, die irgendwo auftauchen und jedes ach so aufgewachte Schlafschaf stürzt sich darauf und käut es dann ohne zu hinterfragen wieder.

            • Gernotina said

              @ Arabeske

              Danke für die klärenden Worte zur Reichsbürgerschaft und Staatsbürgerschaft der Deutschen. Jemand hat es mir schon einmal genauso erklärt – und es lässt sich nachvollziehen anhand der Fakten.

              Adolf Hitler konnte als vom Volk durch freie Wahlen legitimierter Regierungschef (Reichskanzler) mit seiner Regierung die Nachfolge des Deutschen Reiches antreten. Weimarer Republik und BRiD hatten/haben diese Legitimation nie erhalten, sind Konstrukte der Fremdherrschaft, ohne vom Volk legitimierte Verfassung.

              Die Zusammenführung der Staatsbürgerschaften der deutschen Bundestaaten zu einer Staatsbürgerschaft der Deutschen Reiches war also folglich auch ein legitimierter Akt, der die Interessen des deutschen Volkes (schon seit 1815) in punkto Einheit zu Ende führte entgegen den Interessen des deutschen Adels (Landesherren).

              Mein Großvater hat sich nach dem Krieg in einem Brief von 1945, den ich aus dem Nachlass habe, sehr verzweifelt um das Schicksal des Deutschen Reiches und seines Volkes gesorgt. Parteien waren ihm widerwärtig und zutiefst suspekt – zurecht !

              Frage an Dich Arabeske, soweit Du es weißt: Haben die NASOS die Verfassung von 1871 oder 1876? weiterhin als Basis ihres Staates akzteptiert oder haben sie ausschließlich nach dem 25 Punkte Programm regiert ? Eine neue Verfassung gab es ja in dieser Staatsform nicht, aber die Gesetze des alten Reiches wurden doch nie als ungültig erklärt (BGB). Sie wurden durch viele andere Gesetze erweitert, die halt ganz auf die Bedürfnisse des neuen Staates und seinen Rettungsversuch zugeschnitten waren.

              Es ist schwierig, da durchzublicken, was nun galt in den 12 Jahren und was nicht. Klar ist: Das Paket Weimar wurde abgeschafft, denn es war ein Vernichtungsprogramm.

            • arabeske654 said

              In Anbetracht, das die Weimarer Verfassung keine Konstituierung eins neuen Staates war, sondern nur eine Ordnung der veränderten Situation, war es auch nicht notwendig diese „Verfassung“ außer Kraft zu setzen, weil ihr als Verfassung eben dieses entscheidende Moment fehlte, was die Nationalsozialisten ja auch niemals gemacht haben.
              Zumal diese Verfassung unter Bedingungen der Fremdherrschaft (Blokade, Besetzung, Fremdverwaltung etc) zustande gekommen ist.
              Die Nationalsozialisten haben ja dann bis 1939 versucht diese Fremdherrschaft auf dem Verhandlungswege abzuschütteln.
              ALso war zu dieser Zeit auch keine Möglichkeit eine neue Verfassung, die einen Staat konstituieren würde zu fomulieren, solange es diese Fremdbestimmung gab. Die 1871 Reichsverfassung hatte zu dieser Zeit, siehe Auflösung der Bundesstaaten durch Weimar, keine Grundlage mehr, weil die Vertragspartner allesamt nicht mehr vorhanden waren.
              Aus meiner Sicht würde ich sagen, das weder die eine noch die andere Verfassung eine Geltung haben konnte, die eine auf Grund fehlender Substanz und die andere auf Grund fehlender Konstitution.

            • Hallo Skeptiker,
              Antwort auf deinem Kom von 18:45Uhr.:

              Erstens, ist mein Gehirn nicht verstrahlt und zweiten bin ich derzeit in Japan, ich hab keine Ahnung was das Video mit der Militärparade mir sagen soll.

              Zweitens, ja Arabeske hat es gut beschrieben nur mir ging es nicht um das Thema Altruist, oder Hitler, oder den Zweiten Weltkrieg oder, oder, oder, oder.

              Hast Du etwa nicht begriffen das es mir NUR um Bismarck ging, sein Attentat sein Vorwissen und sein Versuch uns nicht in einen Konflikt mit Russland zu bringen.

              Das Lieber Skeptiker hat Arabeske mit keinem Wort angesprochen.

              Gruß,
              Outside-Job

            • arabeske654 said

              VIelleicht war mein letzter Kommi etwas verstörend, deshalb noch einige ergänzende Gedanken dazu.
              Die Reichsverfassung von 1871 war, genau wie die Verfassung Weimars auch keine staatskonstituierende Verfassung, da kein Staat als solches daraus entstand sondern ein Staatenbündnis. Ihr fehlt also auch das konstituierende Element, weshalb sie auch nur als ordnendes Grundgesetz angesehen werden kann. Bezüglich dessen, und der Tatsache, das wichtige Elemente dieser Grundordnung, die Bundesstaaten, als konstituierte Vertragspartner, fehlten, kann die 1871 Verfassung nur noch als teilweise rechtsgültig angesehen werden. Was sie aber nicht sein kann ist konstituierende Staatsverfassung. Das sich die Nationalsozialisten in den gültigen Teilen an dieser Verfassung orientierten ist aus der Tatsache ersichtlich, das sie die, in der Hierarchie, darunter liegende Gesetzgebung als gültig betrachteten und in Anwendung brachten.
              Aber als Staatsverfassung haben sie offensichtlich weder die eine noch die andere aufgefasst.
              Eine neue Verfassung aber zu formulieren war aus den o.g. Gründen vorerst nicht möglich, wobei anzumerken ist, das eine Verfassung keine zwingendes Element zur Bildung eines Staates ist.

          • Hallo Illuminat,
            dein Nic war mir immer egal, ich mag deine Inhalte.

            Leider bist Du am Thema vorbei.

            LG, und ich wünsche Dir auch ein schönes und friedliches WE,
            Outside-Job

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Also ich wollte Dich nur darauf aufmerksam machen, das Du für jeden Schwachsinn zugänglich bist.

              Da ich aber keine Lust mehr habe, mir die ganze Finanzierungs-lüge der Juden, die ja Adolf Hitler finanziert haben, obwohl die sofort eine Panik hatten, ich meine das Adolf Hitler die Wahlen gewonnen hat, so kann es doch nur eine Lüge sein.

              Das Judentum erklärt Deutschland den Heiligen Krieg 1933!

              20. April

              Komisch, das war mal gesperrt, wie geht das? ich meine das es nun nicht mehr gesperrt ist?

              Gruß Skeptiker

            • Illuminat said

              So habe mir das Video mal angeschaut, zu deiner Frage, ja was der Russe da behauptet kann ja auch gut sein. Aber das würde dann nur für den 1ersten Weltkrieg gelten, da es ja am Ende nur um die Entscheidung von Wilhelm den 2ten ging und dessen Entscheidung in den Krieg hineinzugehen.

              Es ging ja auch da vorrangig darum den Kommunismus in Russland einzuführen, das Zarenreich ist ja erst durch diesen verlorenen ersten Weltkrieg zu Fall gebracht worden. Ich denke das das der eigentliche Hintergrund war, Deutschland gegen Russland aufzubauen. Dazu mussten aber beide Seiten schwach gehalten werden, zum einen durfte Deutschland den Krieg nicht gewinnen, zumindest nicht mit einer Landnahme, zum anderen musste auch Russland geschwächt aus diesem Konflikt herausgehen, damit das Zarentum geschwächt wurde, und Russland bereit war den Kommunismus anzunehmen. Und beides ist ja dann auch passiert.

              Den 2ten Weltkrieg bzw. den damaligen Russlandfeldzug erklärt dies aber noch nicht. Da der Kommunismus ja bereits gesiegt hatte in Russland. Es bestand also garkein Grund mehr noch einen Krieg anzufangen, zumindest nicht in dieser Weise, es ging ja da um die kommunistische Weltrevolution, die ja damals eigentlich geplant war, durch den Machtblock Nationalsozialistisches Deutschland aber verhindert wurde.

              Ursprünglich war ja vorgesehen diese Weltrevolution zu inszenieren, Russland war ja erst der Anfang. Das war auch der Grund weshalb eigentlich Trotzki und nicht Stalin an die Macht kommen sollte, es ist dann aber anders gekommen. Stalin hat dann von der Weltrevolution abgesehen und den Kommunismus nur auf Russland beschränkt bzw. hat Russland eher national aufstellen lassen. Trotzki z.b. hatte bis zu seinem Lebensende vor, die kommunistische Weltrevolution zu realisieren im Gegensatz zu Stalin.

              Also nachträglich könnte man sagen, trotz seiner Grausamkeiten und Verbrechen, das Stalin womöglich noch ein Glücksfall für die Welt gewesen ist, so merkwürdig wie es klingt.

              Ich weiss es gibt da einen angeblichen Brief von Albert Pike, der anderes behauptet, der auch behauptet das der 2te Weltkrieg geplant gewesen wäre, aber ich halte diesen Brief für relativ unwarscheinlich.
              Vor allem auch weil die Ziele die dort offenbart werden viel zu offensichtlich sind, da springt einem der „Teufel“ im wahrsten Sinne des Wortes gleich ins Auge.
              Niemals wird es möglich sein, die luziferische Agenda so durchzusetzen wie es dort geschrieben steht, es viel zu offensichtlich, nichteinmal die größten Schlafschafe würden solch einen Weltherrscher annehmen.

              Nein, nein es ist so wie Christus es sagte, der Teufel ist ein Lügner und ein Vater derselben. Das ist sein Wesen. Wenn der Teufel kommt, bzw. der Antichrist, dann kommt er ganz sicher nicht als der Teufel, sondern als der Christus. Er wäre ja schön blöd wenn er als der böse Weltherrscher erscheint, wie ihn Albert Pike da wiederkommen sehen will.

              Es kann sich also nur um eine Person handeln, der man abkaufen würde das sie im guten kommt. Und das kann nur der jüdische Messias sein kein anderer. Gerade da ja die meisten überhaupt nicht wissen das es eben nicht der selbe Messias ist, geht mal auf die Straße und fragt einen Christen. 90% der Leute würden wohl sagen, naja der jüdische Messias das sei doch Jesus, das das in Wirklichkeit nicht so ist, wer weiss das schon so genau, wer kann die Schrift schon so genau lesen.

              Dieses ganze Illuminatenthema wird überzogen, ich will nicht sagen das es diese dunklen Bruderschaften nicht gibt, aber sie haben nicht die Macht wie uns die Juden weismachen wollen.

            • Hallo Illuminat,
              Zitat:
              „So habe mir das Video mal angeschaut, zu deiner Frage, ja was der Russe da behauptet kann ja auch gut sein. Aber das würde dann nur für den 1ersten Weltkrieg gelten, da es ja am Ende nur um die Entscheidung von Wilhelm den 2ten ging und dessen Entscheidung in den Krieg hineinzugehen.

              Es ging ja auch da vorrangig darum den Kommunismus in Russland einzuführen, das Zarenreich ist ja erst durch diesen verlorenen ersten Weltkrieg zu Fall gebracht worden. Ich denke das das der eigentliche Hintergrund war, Deutschland gegen Russland aufzubauen.“

              Genau darum ging es auch in diesem Beitrag, Bismarck wusste was geschiet und er wollte alles unternehmen damit ein Krieg zwischen den Russen und Deutschen vermieden wird.
              Das bezieht sich alleine nur auf den Ersten Weltkrieg.

              Meiner Meinung nach sollte der Kommunismus auch in Deutschland eingeführt werden die Parteien waren ja schon vorhanden.
              Doch die Komunisten und Bolschewisten haben es in Deutschland nicht geschaft wie in Russland.

              Eines aber wurde in beiden Ländern mit dem Ersten Weltkrieg umgesetzt und zwar der Plan die Monarchie abzuschaffen.

              Zum 2Zweiten Weltkrieg da du es angeschpochen hattest, in den Buch „Der Eisbrecher“ wurde geschrieben das Stalin auf einen Konflikt gegen Deutschland sein Volk / Militär vorher (wärend andere noch die Olympiade gespielt haben) schon in Bereitschaft gebracht hat und er wusste das Hitler Finnland helfen würde und somit hatte Stalin meiner Meinung nach die Aufgabe Deutschland / Europa den Komunismus zu bringen, was dann aber nicht durchgeführt werden konnte durch den Blitzkrieg und den starken Wiederstand, sowie das einreiten / besetzen der Westalliierten.

              In dem Video über Bismarck wurde nun sein Attentat als Fake erkannt und das er von den Rotzschild finanziert wurde.
              Nicolai Starikow hat extra gesagt das Hitler auch finanziert wurde, aber er wollte sich in diesem Video nicht dazu äussern denn es ging ihm um Bismarck.

              LG,
              Outside-Job

    • hardy said

      hier nochwas zum Thema Deutsches Reich, das ist wichtig und mm nach immer noch vielen nicht ganz klar.
      Hab das Video noch nicht angesehen, aber da ich zwei andere gesehen hatte von dem Netzwerk, denke ich, es könnte sich durchaus lohnen -auch einige andere natürlich

      • ALTRUIST said

        Diesen Thesen folge ich auch .

        Das Verwaltungskonstrukt BRD spricht immer vom Deutschen Reich , nie vom Kern , den deutschen Bundesstaaten in den Grenzen von vor dem 1. Weltkrieg .

        Das wird wie ein grosses Geheimnis gehuetet , damit niemand wach wird und es regelrecht vergessen wird .

        Diese deutschen Bundesstaaten sind unantastbar , das weiss auch jeder gebildete Scheinbeamter in der BRD .
        Aehnlich fast analog ist die Situation mit den Bundesstaaten in den VSA , die nur noch auf dem Papier existieren .

        Auch in den VSA gibt es Anstrengungen , den Bundesstaaten ihre legitimen Rechte zurueck zu geben .

        VSA merikanische Patrioten warten deswegen auch auf Signale aus der BRD .

        In der BRD gibt es aktuell nur zwei Bewegungen , welche mit Programm und Ziel wirklich aktiv sind, wie ich schon kommentieren durfte .
        In den Medien erfaehrt man davon nichts .

        Wer weitere kennt , mit Programm und Termin sowie dem WIE ! sollte diese nennen .

        Ziel ist es die Bundestagswahlen 2017 zu kippen als Nahziel und abschliessend dem Souveraen seine Rechte in freier Selbstbestimmung in den Grenzen von vor dem ersten Weltkrieg wieder zurueck zu geben .
        Das soll ausnahmslos friedlich geschehen auf der Grundlage der geltenden Gesetze .

        Die polnische Verfassung hat bis heute keine Gebietskorperschaft . Warum wohl ?

        Alle gebildeten Politiker sowohl in Polen als auch in Russland kennen die Situation .

        Auf Grund des enormen politischen Druckes auf Russland selbst wagt es sich bis jetzt kein russischer Politologe hierzu oeffentlich auf zutreten , so gibt es hierzu keine Videos .

        Nebenbei ist es auch Sache der Deutschen das fuer sich zu regeln oder nicht .

      • hardy said

        Hier eine exklusive Live-Schaltung nach Berlin:

        • Skeptiker said

          @Hardy

          Hier Live aus Berlin.

          Ich meine wegen schwarz und braun, wie die Haselnuss, des Gehirns unserer Politiker

          Gruß Skeptiker

    • Thor said

      @Qutside-Job,
      mit Einstellung dieses Videos und dessen Verteidigung, hast du dich als Dummkopf oder Desinformant entlarvt.
      Ich kenne das Video, aus meiner fortgeschrittenen Aufwachphase von vor drei Jahren und erkannte schon damals, das Video als russische Propaganda, die wohl nie aufhören wird, solange die Kommunisten samt Chabad Lubawitscher dort das Sagen haben.
      Dieser Starikow ist ein Bolschewist wie er leibt und lebt.
      Sein Motto, Russland über Alles.
      Und entsprechend sind dann auch seine Vorträge und Bücher.
      Das gleiche Vokabular, bezüglich der 12 Jahre, wie die Bolschewisten.
      Hitlerdeutschland, Faschistische Wehrmacht, Überfall auf die friedliebende Sowjetunion, faschistische Horden usw. In seinen Vorträgen taucht nie das Wort jüdische Hochfinanz auf, sondern immer verklausuliert, wie Bankier oder Großbritannien.
      2003 gründete Starikow die Partei „Großes Vaterland“ ,sagt wohl schon einiges,oder ?
      Des Weiteren ist er Mitglied im Thing Tank, Isborsk Klub , dem russische nationalistische Intellektuelle angehören.Gründer dieses Thing Tank war Alexander Prochanow, übelster stalinistischer Kommunist mit nationalen Anstrich.
      1998 Abteilungsleiter der Werbeabteilung des Radiosenders Jewropa Pljus
      Erste kommerzielle Radiosender mit westlicher Rock und Pop Musik,Musikausrichtung am Mainstream, im Visier die junge Generation, das Programm kann russlandweit empfangen werden und ist dritt größte Radiostadion in Russland.
      Seit 2003, ist er Direktor des staatlichen russischen Fernsehsenders Perwy Kanal.
      Dieser ist der populärste Sender Russlands und indirekter Nachfolger des sowjetischen staatlichen Senders „Erstes Programm“.Die russische Regierung kontrolliert 51% des Aktienkapitals und entsprechend verfolgt der Sender einen regierungsfreundlichen Kurs.
      Starikow unterstützt al umfänglich Putin und will die Sowjetunion in den Grenzen von 1990.
      Des Weiteren ist Starikow ein verkappter Stalinist und negiert komplett die jüdische Finanzoligarchie,die seit 1917 in Russland, bis heute an der Macht ist.
      Also, für jeden halbwegs gebildeten Menschen sollte klar sein, mit wem wir es hier zu tun haben.
      Dieser Propagandist braucht uns nicht, von unserer deutschen Geschichte etwas zu erzählen und schon gar nicht, die alten Lügen über die 12 Jahre.
      Und da nützt es wenig, wenn er bei anderen Themen, wie Homo Ehe, Familie, USA Gründer des IS, oder die Migrantenschwemme in Europa, teilweise die Wahrheit erzählt, nur über die tatsächlichen Übeltäter dessen, erfährt man bei ihm nichts.
      Das 12 Minuten Video, besteht fast komplett aus Märchen und Lügen, sollte aufgrund der Person Starikow, nicht weiter verwundern.
      Hier nun einige Zitate:
      Hitler wäre nie, ohne Geld der Banken an die Macht gekommen.Ich kann es nicht mehr hören, das ist längst ad absurdum geführt worden, daher mache ich hier keine weiteren Ausführungen mehr, Siehe Netzseiten Lupo Cattivo oder Morbus Ignorantia.
      Hier ignoriert er komplett,das Elend des deutschen Volkes in den 20/30er Jahren,das Versailler Diktat, den Raub an Land, die Ausplünderung des Landes usw.
      In Deutschland war einfach der Bogen überspannt worden von der jüdischen Hochfinanz und so musste es zum nationalen Aufstand mit Führung der NSDAP kommen.Und ironischer Weise, kam Hitler mit demokratischen Vorgaben der Siegermächte an die Macht und das wird heute nie wieder geschehen, sie haben daraus gelernt und deshalb liegen wir bis heute in Ketten und keine Partei wird uns jemals aus dieser Versklavung befreien können.
      Angebliches Zusammenspiel zwischen den Juden Bleichröder und Bismarck,ist in sofern absurd, da bereits zur damaligen Zeit nur die jüdische Hochfinanz das Geld hatte, um Kriege zu führen.
      Dazu braucht man Geld und das wurde von Banken geliehen und diese waren nun mal bis heute in jüdischen Besitz, sie finanzierten immer beide Seiten, denn einer muss ja gewinnen, also war der Gewinn so oder so sicher.Ausnahme der 2.Weltkrieg, da das Deutsche Reich nicht mehr im jüdischen Finanzverbund war.Selbst am Kriegsende, hatte Deutschland keine nennenswerte Inflation noch Schulden.
      Starikow vergisst zu sagen, das Juden in fast jedem Land, finanziell das Sagen haben.
      Ohne den Coup von 1913 zur Gründung der FED, hätten die alliierten den Krieg verloren, das Geld Frankreichs und Englands waren verbraucht, die Schaffung der FED, in weiser Voraussicht, um dann mit gedruckten Papier Dollars den Krieg weiter führen zu können und das wurde dann auch tatsächlich so benötigt, das mal am Rande.
      Zitat:
      Er verehrte Russland.
      Nun, Bismarck erkannte wer der Erzfeind war und das war zu dieser Zeit Frankreich und der Vatikan (Jesuiten), die Franzosen wollten die vermeidliche Schmach, von 1870/71, wieder in einen Sieg umwandeln, da Deutschland in der Mitte Europas liegt, war klar, einen Zweifrontenkrieg kann das Reich nicht bestehen und daher machte es Sinn, gute Beziehungen zu Russland zu haben, des Weiteren hatten Deutsche und Russen nicht allzu viele Kriege in den Jahrhunderten vorher.
      Nicht zu vergessen der Tatbestand, das Zar Nikolaus II. ein Neffe von Friedrich Wilhelm II. war.
      Zitat:
      Bismarck griff Dänemark an ,um das dänische Schleswig Holstein zu erobern, eine weitere Lüge.
      Schleswig Holstein war von 1386-1544 deutsch und dann wurde die dänisch königliche Linie mit König Christian III bis 1863 begründet.
      Holstein blieb deutsch und Schleswig dänisch.
      Eine schleswig-holsteinische Landesversammlung ersuchte, die Aufnahme im Deutschen Bund, was dann 1848 geschah.Daraufhin begann der Deutsch Dänische Krieg von 1848.
      Die Dänen besetzen die Stadt Schleswig, wurden dann aber geschlagen, am 26 August 1848 kam es zum Waffenstillstand.Nebenbei bemerkt, auch hier wieder Frankreich und England gegen uns.Der Krieg wurde nach Ende des Waffenstillstands 1849 wieder aufgenommen.
      1850 war dann der Krieg beendet.Dieser Krieg war in erster Linie eine Schleswig-Holsteinische Erhebung gegen den dänischen König.
      Dann 1863 der Deutsch Dänische Krieg, das deutsche Volk und einige Fürsten sprachen sich dafür aus, aus dem Verbund mit Dänemark auszutreten, da die Linie Oldenburg erloschen war
      Dann wurden die beiden Herzogtümer aus dem dänischen Königreich entlassen.Der überwiegende Teil der Bevölkerung waren Deutsche.
      Dann 1865 wurde festgestellt, das die deutschen Fürstentümer als Rechtsnachfolger Dänemarks und die rechtmäßigen Besitzer Schleswig-Holsteins seien, also ein Erbfolgekrieg, wie er in Europa hundertfach in der Geschichte vollzogen wurde.
      Dann verheimlichte Starikow, das es sich bei dem Bismarck Attentäter, um einen englischen Juden gehandelt hatte.
      Zitat:
      Großbritannien hat das Deutsche Reich aufgebaut.
      Was soll man dazu noch sagen ?
      Zitat:
      Friedrich Wilhelm hat Russland den Krieg erklärt.
      Wer die Geschichte kennt, weiß, was das für ein Nonsens ist.
      Und dann immer wieder die friedliebenden Russen, das Deutsche Reich wollte Krieg gegen Russland.
      Das Friedrich Wilhelm II. bis zum Schluss mit Zar Nikolaus II. in Kontakt stand, um einen Krieg zu verhindern und das die Generalmobilmachung der Russen zu erst statt fand und durch eine Depesche vom Kaiser an den Zaren nochmal gestoppt wurde und das Verrat in Russland, dann im Spiel war, diese Rücknahme der Mobilmachung dann nur teilweise ausgeführt wurde, kein Wort!
      Eine Generalmobilmachung bedeutete zu dieser Zeit, immer eine Kriegserklärung.
      Und Kaiser Wilhelm sagte vom Balkon aus:
      Will unser Nachbar es nicht anders, gönnt er uns den Frieden nicht……….,sieht so eine Kriegserklärung aus ?
      Zitat:
      Das deutsche Reich wurde aufgebaut ,um Russland zu erobern.
      Ja klar, wir wurden eingekreist von Frankreich, England und Russland, um dann, Russland anzugreifen und einen Zweifronten Krieg zu führen, den wir eigentlich nur verlieren konnten.
      Wir hatten keine Kriegsziele! Hier waren Bündnisverpflichtungen der ausschlaggebende Faktor.
      Warum sollte das Kaiserreich Krieg führen ?
      Deutschland war ein wirtschaftlich erstarkendes, blühendes Land, was dann Neider auf den Plan rief, nicht zum erste Mal und wir standen im Weg, für die geostrategischen Vorhaben der jüdischen Hochfinanz.
      Hier wird massiv von den Kriegszielen der Engländer (jüdische Hochfinanz) abgelenkt.
      Ziel war, die wichtigsten Adelshäuser in Europa zu stürzen, außer natürlich England (waren seit Cromwell, bereits größtenteils verjudet), Frankreich hatten sie ja schon 1789 mit Mord und Totschlag erledigt, um dann, wie in Russland und Deutschland geschehen, bolschewistische Räterepubliken zu errichten.Die in Russland war dann von Dauer.
      Also nochmal in Erinnerung gerufen,wer waren ab 1917 die Herrscher in Russland ??
      Das Deutsche Reich oder die jüdische Hochfinanz ?
      Das soll reichen, dieser Starikow hat es fertig gebracht in fast jeden Satz zu lügen.
      Für den Rest der Aufdeckung seiner Lügen,bitte selbst das Hirn einschalten.
      Das schlimmste für mich war die Erkenntnis, das der Ursprung des Videos vom Youtube Kanal
      Reconquista kam,den Betreiber Nikolai Alexander hatte ich eigentlich geschätzt, aber das hier ist pure Desinformation, die jeden denkenden Menschen verhöhnt.
      Thor

      • Hallo Thor,
        danke für deine Antwort und viele interessante Details.

        Zu deiner Aussage:
        „Des Weiteren ist Starikow ein verkappter Stalinist und negiert komplett die jüdische Finanzoligarchie,die seit 1917 in Russland, bis heute an der Macht ist.“

        Guck mal hier den Text mit dem Video von Nicolai Starikow als er erklärt das Rotzschild die Russische Zentralbank übernommen hat.

        http://faceblogs.eu/index.php/de/geschichte/462-lenin-putin-und-die-russische-zentralbank

        Gruß,
        Outside-Job

        PS: Du darfst mich als Dummkopf oder als Desinformant betiteln, es ist ja deine Meinung.

        • Skeptiker said

          @Outside-Job

          Aber Thor schreibt doch wirklich sehr tiefsinnige Kommentare, die ich nur unterstreichen kann.

          Zumindest funktioniert hier auf der Lupo Seite noch das Früh -Warn und Meldesystem.

          Und das ist richtig und wichtig so.

          Gruß Skeptiker

          • Hallo Skeptiker,
            habe ich etwas anderes behauptet?
            Ich hab mich doch für seinen Kommentar bedankt, dass er so viele Details hier zur Information gab.

            Nur eben eine Sache aus dem Kommentar sehe ich etwas anders, denn Starikow hat die Rotzschild offengelegt, das Russland seid 1917 keine unabhängige Zentralbank mehr hat.
            Wenn Du meinen Link gefolgt bist, dann kannst Du es selber lesen / anschauen was er im Vortrag erklärt hat.

            Ob Starikow ein Bolschewik ist kann ich nicht beurteilen, denn ich hab mich mit seinem Lebenslauf noch nicht beschäftigt.
            Das der Herr Starikow ein Ziel verfolgt ist mir klar und das er nicht Timbogtu vertritt, sondern sein Heimatland ist wohl jedem Patrioten verständlich.

            Das Thor mich als Dummkopf, oder als Dessinformant betitelt, weil ich ein Video von Starikow gepostet habe ist zwar unschön, jedoch kann ich mit seiner Meinung leben.

            Wichtig fand ich das er beim Thema geblieben ist und nicht über Altruist, oder sonstwas geschrieben hat.

            Er hat sich klar auf meinen Video bezogen und konnte argumentativ Informationen verbreiten, statt einfach loszublöken und aus dem Zusammenhang gerissene Themen anzusprechen.

            Lieber Skeptiker, ich bin einzig und alleine auf deinem Kom angesprungen, weil Du über Dritte ohne Zusammenhang getratscht hast.

            Vor nicht zu langer Zeit hast Du rumgeheult das Annette Dich rausgeschmissen hat, das Ubasser sich mit Dir in der Wolle hatte, das Bergwacht über Dich herzieht, bei Enrico Pauser heulst Du rum und es ist etwas länger her da kann ich mich erinnern wie Du über den Kurzen geschrieben hast.

            Wenn Du mich fragen würdest ob ich das hören will, oder es mich interessiert welche Konflikte Du austrägst, dann würde ich dir mit einem kurzem NEIN antworten, denn es interessiert mich einfach nicht.
            Bist Du Polizist das Du uns vor Anderen warnen /schützen willst?

            LG,
            Outside-Job

            PS: Ich lese Dich trotzdem gerne auch wenn Du manchmal ähm… anders bist, das zeichnet dich eben aus und jeder hat so seine Macken etc.

            Du hast gemerkt wieviele Dir gleich zur Hilfe geeilt sind und Dich verteidigt haben, und Du hast deine Aufmerksamkeit sicher bekommen.

            Mein Tipp: mach doch mal deinen eigenen Blog auf, dann wirst Du deine Aufmerksamkeit bekommen die Du verdienst. Destiny wird Dich sicher dabei unterstützen, ansonsten würde ich mir sogar Zeit nehmen Dir dabei unter die Arme zu greifen.
            Das positive daran ist, dass Dir dann durch Werbung und Klickzahlen deine Arbeit honoriert wird.

            So ich muss Schluss machen, denn ich muss morgen früh um 4 am Start sein.

            Wir lesen uns wenn ich wieder in DE bin.

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Nun wollen wir mal die Kirche im Dorf lassen.

              =========

              Vor nicht zu langer Zeit hast Du rumgeheult das Annette Dich rausgeschmissen hat, das Ubasser sich mit Dir in der Wolle hatte, das Bergwacht über Dich herzieht, bei Enrico Pauser heulst Du rum und es ist etwas länger her da kann ich mich erinnern wie Du über den Kurzen geschrieben hast.
              ==========

              Also in Deiner Aussage stimmt was nicht.

              Das mit Annette liegt so lange zurück, das es wohl kaum noch von Relevanz sein könnte.

              UBasser habe ich nur darauf aufmerksam gemacht, das auf der Seite vom Kurzen, wohl irgendwie das Wunschdenken nun überhand genommen haben könnte.

              Und bei Enrico Pauser habe ich noch nie rum geheult, eher habe ich den Enrico die Frage gestellt, ob er noch alle Latten am Zaun hat.

              So viel zur Richtigstellung, zumindest für mich.

              P.S. Aber ich habe auch keine Lust auf einer Meta-Diskussion.

              http://heise.forenwiki.de/index.php?title=Meta-Diskussion

              Zumindest wollte ich Dich auf 2 Falsch-Darstellungen hinweisen.

              Gruß Skeptiker

            • @Skeptiker,
              zur Erinnerung hier der Kommentarstrang wo deine Auseinandersetztung mit Enrico losgeht und Du über den Kurzen Titelst.

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/03/17/die-deutschlandfrage/#comment-32015

              Zitat: @Enrico, P a u s e r

              „Also ich spreche jetzt mal Klartext, wenn früher mal Ostpreussen den Kurzen fast abgöttisch geliebt hat, wurde aus den Kurzen ein VS Agent…………….“

              „Also wenn Ihr auf Eurer Seite sogar UBasser verachtet, was hält Dich davon ab, überhaupt hier noch den Seitenbetreiber UBasser zu belästigen?

              Hier habt doch die Bettdecke, wo Ihr Eure neurotischen Wahnvorstellungen ausleben könnt.“

              ————
              Immerhin komme ich ja sogar mit meinen Kommentaren, in den Osten.

              http://trutzgauer-bote.info/2017/03/17/die-hoelle-vor-norwegens-kueste/#comment-33331

              ————

              Aber ich kriege immer Kritik, vom @Alter Sack.

              http://trutzgauer-bote.info/2017/03/17/die-hoelle-vor-norwegens-kueste/#comment-33339

              Was mache ich nur falsch?

              Gruß Skeptiker“

              ….

              https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/03/17/die-deutschlandfrage/#comment-31980

              Zu Bergwacht:
              @UBasser

              Jetzt zieht @Bergwacht auch noch über mich her.

              http://trutzgauer-bote.info/2017/03/17/die-hoelle-vor-norwegens-kueste/#comment-33427

              ——————

              So und da Anette keine Rolle spielt suche ich garnicht erst dein Kom bei Lupo.

              ########################
              Hast recht,
              Du hast meine Drastellungen als falsch entkräftet.
              Ich hab auch kein Bock auf Meta- Disskusionen.

              So ist schon 22 Uhr ich muß.

              Greetz,
              Outside-Job

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Also ohne Dich beleidigen zu wollen, ich habe mir eben Deine Quellen, die ja von mir eben kommen, nochmal angesehen.

              Tendenziell habe ich aber das Gefühl das Du die Kritik der reinen Vernunft, meinerseits überhaupt nicht verstanden hast.

              Und so gesehen habe ich wohl recht, Du bist genauso naiv oder bezahlt, vom Ausland, wie es eben der ALTRUIST eben auch ist.

              Also so agiere ich nur, wenn ich das Gefühl habe, das mich jemand mit Absicht nicht begreifen will und mir das Gegenteil, vom Gegenteil, meiner Aussagen unterstellen will.

              P-S. Aber das alles geht mir eh am Arsch vorbei, was soll das?

              Gruß Skeptiker

            • Hallo Skeptiker,
              Du soltest Dir lieber nochmal den Kommentar genau durchlesen und Dir mal überlegen was Du hier schreibst.

              Gruß,
              Outside-Job

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Kann schon sein, das ich Dich irgendwie missverstanden habe.

              Nimm es mir nicht übel

              Eben war ich auf dieser Seite, ich glaube, der ist noch ätzender drauf, als ich es jemals gewesen bin.

              Der kann zumindest überhaupt niemand ab.

              https://mcexcorcism.wordpress.com/2017/05/01/freiwillige-selbstkontrolle-mai-2017/#comment-14614

              Und so gesehen, bin ich doch eher voller Toleranz.

              Zumindest bin ich über den Link, auf einer Seite geführt worden, die ich selber noch nie besucht habe.

              Alles voller Fallen eben.

              Gruß Skeptiker

            • Hallo Skeptiker,

              „Kann schon sein, das ich Dich irgendwie missverstanden habe.“

              Darüber kann man doch reden.

              Hier ist nochmal dass, worum es mir am Anfang ging.


              Outside-Job said
              12/05/2017 um 15:53
              Hallo Skeptiker,
              warum brings Du andere Kommentatoren negativ in deinen Kommentar mit ein?

              Dein Komentar hat sich meinerseits als pure Tratscherei herrausgestellt.
              Altruist stand nie zur Debatte, höre bitte auf damit !“

              Aber ist schon OK, ich nehms Dir nicht übel, denn nach deinem Link zu urteilen hab ich ja noch mal Glück gehabt.

              Ich glaube die Steigerungsform von Tolerant ist Skeptiker.

              Gruß und G8,
              Outside-Job

      • Tom Klein said

        MOAB!
        THOOOR!
        Ground and Pound!

        Hört auf rumzubitchen!
        Und danke Thor.

  8. Russische Sichtweise….2016 ….

  9. Die Engelländer kennen nicht mal ihre „Feinde“?

  10. Gernotina said

    Wem Das Englische keine Hürde ist …

    Ist etwas über die Antarktis – ist zwar der übliche verbale Nazi-Scheiß der Amis drin (dokumentiert ihre eigene Verblödung), wenn über deutsche Aktivitäten in der AA gesprochen wird, aber da ist am Anfang ein (für mich) sehr interessanter Beitrag von Wernher von Braun drin von 1959! , was er über Verborgenes in der AA sagt – finde ich spannend. Bis in die jüngste Zeit haben wir darüber nichts mehr gehört für Jahrzehnte. Hab das Vid. noch nicht zu Ende angeschaut …

    • Hallo Gernotina,
      musste mir noch dein Video anschauen, denn es ging ja nur 10 min.
      Was bedeutet AA? Ancient Aliens?

      Das Video ist gut, jadoch zu diesem Thema habe ich schon andere gesehen die Aufschlussreicher sind.

      ZUm Thema Aliens:

      LG,
      Outside-Job

      • Gernotina said

        @ Outside-Job

        Ich hatte dieses Video vor allem wegen Wernher von Brauns Andeutungen ausgewählt – ich hatte ihn dazu noch nicht gehört.

        Es geht in der Antarktis um angebliche Funde fremder, riesenhafter Wesen, Nephilim (das sind die „gefallenen Engel“ der Bibel, die sich mit Menschenfrauen vermischten, Hybriden also), Leichen im Eis und auch Bauten und Fluggeräte. Den beteiligten Marines sollen die Haare zu Berge gestanden haben. Es geht jedenfalls um sehr merkwürdige Vorgänge dort. Wenn Dich diese Infos interessieren, dann kannst Du mal bei YT Steve Quayle nachschauen, er beschäftigt sich intensiv mit diesem Thema. Einschränkung: Er lässt unsägliche Sachen gegen die Deutschen los (Unterstellungen), da ist der Herr „Christ“ völlig auf dem Holzweg, US Geschichtserzählung halt. Clustervision hat 2 seiner Beiträge übersetzt (über das Thema „Vimanas“ usw.)

        Es gibt in der Bibel Hinweise darauf, dass der größte Teil dieser Hybriden durch Gott vernichtet wurde (im AT wurden ja etliche Völkerschaften ausgelöscht – vermutlich in diesem Zusammenhang), aber nicht alle. Der Rest sollte über 70 Generatiionen „gefesselt“ worden sein, also deaktiviert.
        Die Frage ist: Ist diese Zeit jetzt abgelaufen, werden sich dämonische Kräfte einmischen ins Weltgeschehen ?

        Jedenfalls soll es bei Amis und auch Russen einiges an Aufregung geben, weil sie keine Abwehrsysteme hätten, falls die Bedrohung real wäre. Hier das Video von Clustervision

        Wagandt will sich demnächst auch dieses Themas annehmen, denn sie bekommen viele Rückmeldungen dazu. Ähnlich Schauerliches soll in Höhlensystemen in Südamerika und Kanada entdeckt worden sein und es soll sich keineswegs nur um tote Wesen handeln. Das 2. Vid. ist über die „Vimanas“ … So einiges Ungeklärte aus der Vergangenheit könnte einen ganz neuen Sinn ergeben – Bauwerke, unterseeische Strukturen usw. …

        Gruß
        Gernotina

        Ich fürchte, wir werden noch einige Überraschungen erleben, die unsere Ratio und den Stand unserer Wissenschaft total übersteigen. Das Kunststück wird sein, satanische inszenierte Show von realen Vorgängen zu unterscheiden.

        • Hallo Gernotina,
          wenn Du hier von Riesenmenschen / Nephilim sprichst, dann kann man das ganze Thema auch mit der Hohlwelttheorie gut verknüpfen.
          Wenn Du die Story von Olaf Jansen kennst, dann passt das doch auch alles gut zusammen.
          Wenn in der Inneren Erde Leben ist, wer sagt dann aber, dass diese Spezies böse sein MUSS?

          Vielleicht haben die kein Bock uns in ihr Paradies zu lassen und verwehren uns deshalb den Eintritt?
          Und wenn die Beobachten (z.B. mit UFO´s) was gerade auf der Erde abgeht, dann ist doch klar das sie die Regierenden der Konfliktparteien sich vorknüpfen.
          Komisch ist schon das die ganzen Oberhäupter in die Antarktis gehen, um da bitte was genau zu machen?

          LG,
          Outside-Job

  11. Adrian said

    Liebe Leute im Lupo.
    Leider muss ich mich wiedermal ums Geldverdienen kümmern. Darum werde ich in nächster Zeit wohl kaum dazukommen mitzuschreiben.

    Es schadet mir aber nicht, weniger zu schreiben und umsomehr mitzulesen. So gibt es mehr Raum für andere, die auch noch brennende Fragen an Euch richten möchten. So wie ich mit tausend neugierigen Fragen bei Euch angelangte und heute merke, wie depressiv, agressiv und systemüberdrüssig ich mittlerweile geworden bin, kann mir Abstand dabei helfen diese wichtigen lebensnotrwendige Informationen die ich von Euch allen erfahren durfte besser zu „verdauen“.

    Macht weiter so, ich werde gerne bei Euch still mitlesen.

    Habt Dank, Gruss Adrian

    • Skeptiker said

      @Adrian

      Hau rein alter.

      Für noch mehr Flüchtlinge.

      Gruß Skeptiker

      • Adrian said

        Ja Skepti,
        werd alles geben, meine Arbeit soll wertvoller sein als Gold.

        Und natürlich möchte ich uns das auserwählte Volk solange wie möglich erhalten, es soll uns doch nicht so einfach entkommen können, bevor es in der Hölle schmort, oder?

        Du willst diese Vögel doch nicht ziehen lassen und um ihr Erbe bringen, ohne dass sie echte Busse getan zu haben? Wie sadistisch ist denn das?

        Man soll jeden ernten lassen was gesäät wurde, oder?
        Wer Unkraut säät wird Unkraut ernten …

        Wie sonst soll ein Sünder das Himmelreich erlangen ohne Busse getan und die Sünden bereut zu haben?“
        Geläutert wie Gold im Feuer“; so stellt sich Gott sein Volk vor, bevor es den Himmel betreten kann. Siehe Psalmen …

        Die Feuerprobe kommt noch, auserwählt ist auserwählt, ist doch nicht mein Problem … 🙂 Ich möcht nicht in ((deren)) Haut stecken … 🙂

        PS: Ich bin Heide, und das Heil wurde den Heiden gegeben, weil die Heiden das Evangelium mit ganzem Herzen freudig annahmen.

        • Gernotina said

          Hallo Adrian !

          Arbeite mit Augenmaß, schone die Ressourcen :)!

          Tja, vielleicht singen die Herrschaften des Extremraubes und des Massenmordes einmal in diesem Chor hier mit und ihre Körpertemperatur wird dann vermutlich weit über 37° liegen, was ja sehr gesund sein soll.

          Dir frohes Schaffen und alles Gute … bis die Tage !
          LG, Gernotina

          • Adrian said

            Der Chorleiter und Dirigent scheint bereits im fiebrigen Zustand zu sein …

            Kenne diese Aufnahmen, doch habe ich meine Zweifel. Möcht mich nicht genauer darüber auslassen, kann mir Gott so grausam nicht vorstellen und möchte es mir auch nicht vorstellen.

            Wenn etwas für ewig verbrannt wird, heisst das nicht, dass es ewig brennt. Ein Strohfeuer ist nach 5 Minuten beendet und doch für ewig verbrannt.
            Die „Qual“ ist von relativ „gnädig“ kurzer Dauer, aber mit „Langzeitwirkung“.

            Für mich ist Gott einzig konsequent, aber nicht sadistisch grausam.

            Darum habe ich mit diesem Video meine Mühe.

            • Skeptiker said

              @Adrian

              Zumindest müssen die Stimmbänder am Rand der Belastung sein, ich meine immer so zu schreien und das 24 Stunden, sprich rund um die Uhr und das bis in alle Ewigkeit.

              Aber wie gesagt, Gott ist ja nun mal nicht der Teufel, oder doch?

              Zumindest ist mein Vorstellungsvermögen zu rudimentär, um mir das wirklich vorstellen zu können, so gesehen muss ich Gott ja dankbar sein, ich meine das ich so blöde bin.

              Gruß Skeptiker

            • Sehmann said

              „muss ich Gott ja dankbar sein, ich meine das ich so blöde bin“ – heißt es nicht in der Bibel „glücklich sind die, die arm im Geiste“?
              Aber zum Video, um Töne von sich zu geben benötigt man Stimmbänder, um zu hören Ohren, um zu sehen Augen, und die akustischen Wellen werden in den Nerven zu elektromagnetischen Wellen, und diese zum Gehirn übertragen, wo dann diese Wellen in das umgeformt werden, was wir als Ton oder Bild wahrnehmen. Wenn unsere Seeelen den Körper verlassen, verotten Stimmbänder, Ohren, Augen, Nerven und Hirn wie der Rest unseres Körpers. Unsere Seelen können also weder Töne erzeugen noch hören oder sehen. Frag jetzt bitte nicht, was dann noch übrigbleibt. Vielleicht Wahrnehmung in der 4. oder 5. oder 6. Dimension?

            • Skeptiker said

              @Sehmann

              Aber vor irgendwas muss der Mensch haben, zumindest zu Lebzeiten.

              Also ich hatte immer Angst vor Hein Blöd und das zu Recht.

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              P.S.

              Aber vor irgendwas muss der Mensch doch Angst haben, zumindest zu Lebzeiten.

              Zumindest habe ich jetzt neue Batterien, nicht das meine Tastatur nochmal ein Wort, völlig weglässt.

              Nicht das noch jemand glauben könnte, ich kriege selber gar nichts mehr mit.

              Da meinte mal so ein TYP von der Kirche zu mir, aber an irgendwas muss man doch glauben.

              Und da ich nun mal so blöde bin, habe ich nur mit den Schultern gezuckt und meinte zu Deppen von der Kirche, also ich brauch das nicht für mich, ich meine damit das Gefühl, an ein Gott glauben zu müssen.

              Gruß Skeptiker

            • Sehmann said

              George Carlin: “The upper class: keeps all of the money, pays none of the taxes. The middle class: pays all of the taxes, does all of the work. The poor are there…just to scare the shit out of the middle class.”
              “Die Oberschicht hat das ganze Geld und zahlt keinerlei Steuern. Die Mittelschicht zahlt die ganzen Steuern und macht die ganze Arbeit. Und die Armen sind dazu auf der Welt um die Mittelschicht in Angst und Schrecken zu versetzen.”
              Da unsere Armen niemanden in Angst und Schrecken versetzen müssen wir die Unterschicht aus anderen Ländern einladen.

            • Sehmann said

              Skepti, ich brauche auch keinen Gott, habe mir aber immer wieder die Frage gestellt, ob es einen Gott gibt und bin vor ca. 10 Jahren zu dem Schluss gekommen, dass die Existenz Gottes logisch ist oder zumindest wahrscheinlicher als die Nicht-Existenz Gottes. Das hat aber nichts mit irgendeiner Religion zu tun. Auch Wissenschaftler glauben an Gott, wie Einstein oder Heisenberg: „Der erste Schluck aus der Tasse der Wissenschaft führt zum Atheismus, aber auf dem Grund der Tasse findest du Gott.“
              Max Planck: „Zwischen Religion und Naturwissenschaft finden wir nirgends einen Widerspruch. Sie schließen sich nicht aus, wie heutzutage manche glauben und fürchten, sondern sie ergänzen und bedingen einander.“
              Auch Adolf hat an Gott geglaubt.
              Glaube an Gott hat aber nichts mit Angst zu tun, Rockefeller & Co glauben sicher nicht an Gott, aber fürchten den Tod, würden sie an Gott glauben müssten sie den Tod noch mehr fürchten. Islamisten glauben an Gott und fürchten den Tod nicht. Pastoren gehen aber lieber zum Arzt, als sich auf das Himmelreich zu freuen.
              Die meisten Christen in den westlichen Nationen glauben nicht an Gott, sondern hoffen auf Gott.

              „… aber an irgendwas muss man doch glauben.“ – an die hohle oder flache Erde? An die EU? An die Deutsche Bank? An Hans Kammler und die Flugscheiben?

            • Skeptiker said

              @Sehmann

              Und da sind wir bei der Frage aller Fragen, wer war zuerst da, der Kurze mit sein Kammler oder war es doch Gott?

              http://trutzgauer-bote.info/2017/05/02/absetzbewegung-beginn-und-beendigung-teil-4/

              Gruß Skeptiker

  12. Hans Dieter C said

    Eine gute Körpertemperatur von 37 Grad ist durchaus anzustreben.
    Das merkt man im Winter oder bei kaltem Wetter, gerade die letzten Monate, wo das Wettergeschehen massiv mit chemtrails und Bestrahlungen der Luftschichten in verschiedenen Höhenlagen zur KÄLTE UND FEUCHTIGKEIT beeinflußt wurde.
    Dazwischen herstellen von kalten Winden.
    Die Belastungen über chemtrails mit Schwermetallen wie Barium, Strontium, auch Aluminium, Bakterien, Pilzen und so fort,
    Es entsteht ein Austausch der Biophotonen der DNA in den Zellen gegen Schwermetallteilchen.
    Dadurch eine, über Bestrahlungseinwirkung der Atmosphäre, eine Steuerbarkeit der Menschen über ihre Gedanken und Gefühlsmuster.
    Angst, Depressionen, Unruhe, Lahmheit, Trägheit, Apathie.
    Je nach höherer oder tieferer Bestrahlungsfrequenz.
    So die Information dazu.
    Also.
    Wirkung des chips ist schon längst da.
    Was mit der Implantation noch fehlt, ist sofortige Bankverbindungsinformationen, Krankenakte, Geldverlauf, Bewegungsverlauf, Gesprächsverlauf, direkte individuelle Bestrahlungsmöglichkeit über den chip !!!, und so fort.

    Man war wie erschlagen , als man das hörte, war es doch völlig neu für etliche Zuhörer.
    Jemand meinte.
    Auf keinen Fall wird das mitgemacht.
    Man wird sich etwas einfallen lassen.
    FALLENSTELLER, meine Herren, war noch zu hören.
    Man sollte mehr auf Fallenstellen sich konzentrieren.
    Was er damit mohl meinte?.

    • Adrian said

      Und eine gehörige Portion Wut und Zorn im Ranzen macht so richtig wollig.
      Hält ebenfalls warm … 🙂

      • Sehmann said

        Alles in Ordnung, solange du dir keinen warmen Bruder suchst, der dich warmhält (die wohnen am anderen Ufer).

      • Sehmann said

        „Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht.“ Papst Gregor, 7. Jahrhundert
        „Aus bitterster Erfahrung zog ich diese eine und höchste Lehre: Man muss den Zorn in sich aufstauen, und so wie gestaute Wärme in Energie umgesetzt werden kann, so kann unser gestauter Zorn in eine Kraft umgesetzt werden, die die Welt zu bewegen vermag.“ -Gandhi

        • Adrian said

          Und wenn vor Wut der Kamm anschwillt, gibt’s mir ne warme Rübe und meinem Gegenüber ein paar warme Ohren … 🙂

      • Zum eigentlichen Thema oben, 37° Körpertemperatur…

        Dieser Artikel von Heilpraktiker Uwe Karlstädt ist gespickt mit absolutem Unsinn.

        Vielleicht ist es einigen ja bekannt dass z.B. Resus-Negative (bei uns ca. 6 %) eine durchschnittliche Körpertemperatur von maximal 36° haben,
        bei 37,5 haben sie Fieber, deshalb muss z.B. meine Frau lange aufs Handy oder Tablet drücken, wenn`s denn überhaupt reagiert.

        Das ist keinesfalls ein Krankheitsbild, wie Herr Karlstädt annimmt, sondern solche Aussagen sind außerordentlich zweifelhaft,
        um es mal gelinde zu sagen.

        Kalte Getränke erhöhen zunächst die Körpertemperatur, das weiß jeder Südländer, am besten lauwarme Getränke, die muss der Körper nicht „hochheizen“.

        Ich bin selber ein absoluter „Frostködel“, kleiner Tip:
        Das Einzige was hilft ist eine warme Mütze (ich habe sie schon als Kind gehasst), heute setze ich sie auf, kratzen ja zum Glück nicht mehr..
        Über den Kopf verliert der Körper am meisten Wärme.
        Die Russen wissen das auch, besser als wir, deshalb die Felldeckel.
        Sieht bei den meisten von uns völlig verblödet aus, nutzt aber.

        Den übrigen oben empfohlenen Zauber kann man sich somit sparen, ist in Teilen sogar schädlich.
        „Wem Lebenskraft fehlt, dem ist kalt“…das ist aber eine kühne Aussage.

        Oh, ich sehe gerade, da gibt es sein Buch, kostet nur 19.95, der Mann muss Geld verdienen.
        Also ich muss viel arbeiten und habe eine große Familie, meine Müdigkeit hat nichts mit meinen kalten Händen zu tun.
        Ich fühle mich trotzdem gesund, das ist ja komisch…

        Allen hier ein lustiges Wochenende, nehmt das alles nicht so ernst.

        Viele Grüße
        Torsten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: