lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.085 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.085 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Überbevölkerung und „Nutzlose Esser“

Posted by Maria Lourdes - 21/07/2017

Seit Jahrzehnten wird den Menschen von Wissenschaft und Medien, eingebläut,
es gäbe ein Überbevölkerungsproblem und die Welt stünde bald vor dem Kollaps.

Sind diese Schreckenszenarien künstlich erzeugt – Also quasi „Fake News“?

Um der Antwort näher zu kommen, muss man sich vor Augen führen, welche Organisationen diese Mär verbreiten. Allen voran bei den „Warnern“, die seit Jahrzehnten vor der angeblichen Überbevölkerung und der daraus resultierenden Ressourcenknappheit warnen, gehört der 1968 von David Rockefeller gegründete Club of Rome kurz: COR, auch die UNO und IWF.


Auch so ein künstlich erzeugtes Schreckenszenario  –  quasi eine „Fake News“:
„Nutzlos Esser“ und Überbevölkerung führt letztlich zum „Jüngsten Gericht – Armageddon – Klimakollaps. Egal, wie man es nennt, sicher ist:
Der nächste Weltuntergang kommt bestimmt. Aber wann genau und wie habe ich mich da zu verhalten?
Die Antwort dazu finden Sie hier >>>

Überbevölkerung: stimmen diese beunruhigenden Meldungen wirklich?

Der „Club of Rome“ verunsichert die Bevölkerung immer wieder mit neuen Schreckensszenarien.
In seinem 2016er Report „Politikempfehlungen“ wird unter anderem gefordert, dass Frauen, die maximal ein Kind grossgezogen haben, zu ihrem fünfzigsten Geburtstag einen Bonus von 80.000 Dollar ausgezahlt bekommen sollten. Was der Club Of Rome natürlich nicht sagt ist, dass dies von Familien mit vielen Kindern finanziert werden müsste.

Es ist ja nun kein Geheimnis, dass immer mehr Menschen auf diesem Planeten leben und durch künstlich erzeugte Ressourcenverknappung immer weniger Rohstoffen gegenüber stehen. Aber, ob diese Überbevölkerung tatsächlich zu einem „Problem der Menschheit“ wird und zu einem Weltuntergang führt wage ich zu bezweifeln. Oliver Janich hat dazu in der Express–Zeitung einen guten Artikel geschrieben – hier! Er beschreibt sehr gut, welche Methoden der Propaganda dabei eingesetzt werden um die Mär des Überbevölkerungsproblem aufrecht zu erhalten.

Wenn es aber kein globales Überbevölkerungsproblem gibt, weshalb wird uns dies als allgemein gültige und unumstössliche Wahrheit bereits in der Primarschule indoktriniert und gebetsmühlenartig in den Medien als allgemeine Wahrheit verkauft?

Weil „Jene“, die Strippenzieher hinter den Kulissen der Macht einen perfiden Plan verfolgen. Es geht um die Einschränkung der menschlichen Freiheit, die Dezimierung der Weltbevölkerung, inklusive Auslöschung des deutschen Volkskörpers?!

Der jüdische deutsch-amerikanische Henry Kissinger gehört zu den einflussreichsten Politikern und Politikwissenschaftler in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Hier ein paar Zitate…

„…Die öffentliche Meinung entsteht nicht von selbst; sie wird gemacht…“

“…Entvölkerung sollte die höchste Priorität der Außenpolitik gegenüber der Dritten Welt sein…“

„…Letztendlich wurden zwei Weltkriege geführt, um eben das, eine dominante Rolle Deutschlands, zu verhindern…“

„…Die Alten sind nutzlose Esser…“. –

Dr. Henry Kissinger, Ex-Außenminister der USA.

Der Macher der „öffentlichen Meinung“ ist Milliardär Ted Turner. Der Medienmogul ist Gründer von CNN und Mitbesitzer von Time Warner. Turner macht sich seit Jahrzehnten für eine globale Bevölkerungskontrolle stark und forderte schon mehrmals eine «Ein-Kind-Familie». Er selbst hat 5 Kinder!

Da es sich beim „Problem“ der weltweiten Überbevölkerung, wie auch beim menschengemachten Klimawandel um globale Probleme handele, müssten eben auch globale Lösungen dafür sorgen, diese zu lösen. So werden zu diesen und weiteren besorgniserregenden Problemen der Menschheit ganz wichtige internationale Konferenzen einberufen. Wo dann die Teilnehmer, meist Politiker, je nach Vorgabe von JENEN – die mit dem PresseMonopol meine ich, in den Medien hochgepuscht oder eben als „Sau durchs Dorf gejagt“ werden!  Denken Sie nur an den letzten Klimagipfel und Trump!

Da werden dann irgendwelche Beschlüsse gefasst und dubiose Verträge geschlossen, in denen sich die einzelnen Staaten unterordnen und Stück für Stück (nach Salami-Taktik) Teile ihrer Souveränität abgeben „dürfen“ – Natürlich zum Wohle der Menschheit.

„Nutzlose Esser“
„…Die Alten sind nutzlose Esser…“
Kissinger

Eines der wirklichen Probleme unserer Gesellschaft ist, dass Maschinen, Roboter und Drohnen menschliche Arbeitskraft überflüssig machen, dass das Google-Auto ohne Lenker, selbst den Taxi-Fahrer den Arbeitsplatz streitig macht und dieser letztlich durch eine Maschine ersetzt wird.

Was dann dabei zurückbleibt, sind aus Sicht der rational-kaufmännisch denkenden Elite sog. „Nutzlose Esser“. Menschen, die entweder arbeitslos, zu ungebildet oder zu alt sind und dem produktiven Teil wertvolle Rohstoffe und Nahrungsmittel wegnehmen und zu viel kosten.

Wer für das Bruttosozialprodukt nicht mehr einträglich sein kann, wird als kostenintensiver Faktor betrachtet und sollte, nach den Wünschen der Elite, möglichst rasch sterben. Die Situation ist jedem logisch denkenden Menschen bewusst, doch mag ein christlich-sozial eingestellter Mensch nicht aussprechen, was unausweichlich scheint, um das Dilemma zu lösen: eine Dezimierung der Weltbevölkerung!

„… Das haben nun jene übernommen, die im Hintergrund die Weltgeschicke steuern. Nicht nur entsprechende Pläne seien geschmiedet nein, sie setzen sie bereits um…!“ meint Autorin Gabriele Schuster-Haslinger. Die Autorin erläutert in dem Buch: „Nutzlose Esser“ nicht nur die verschiedensten Methoden, mit denen dies bereits geschieht und was uns noch bevorstehen wird, falls sich nicht etwas gravierend ändert.

Sie befasst sich intensiv mit dem Plan, vor allem das deutsche Volk auszurotten. Mittlerweile sprechen nämlich sogar offizielle Stellen davon, das deutsche Volk regelrecht auszutauschen. Sie deckt ebenso auf, wer im Hintergrund wirklich die Fäden in der Hand hält.
Bei ihren Recherchen stellte sie fest, dass nicht nur ein grundlegendes Umdenken der Menschheit erforderlich ist. Es gibt sogar deutliche Hinweise, dass Deutschland dabei eine Schlüsselrolle zugedacht ist.

„Nutzlose Esser“ – von Gabriele Schuster-Haslinger


„Fake News“


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


Elektroschocker +++ Pfefferspray PSX1 +++ Teleskop-Abwehrstock +++ Pfefferspraypistole


Die Zerstörung des deutschen Nationalstaats – eine Chronik der Rechtsverstöße


Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Das Ende der Sicherheit


Bilder, die es nicht geben dürfte – Texte, die es nicht geben dürfte – Dinge, die es nicht geben dürfte


Heimat. Reinheit. Tradition – Die große Züchtigung naht! – Deutschlands Weg ins Licht – Der dritte Weltkrieg kommt!


>>> Die 3-tägige Finsternis – Visionen einer globalen Weltkrise >>>


Bist Du Single? Hier Online-Coaching-Plattform für Singles


Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?… Erfahren Sie hier…


Weissagungen für das Dritte Jahrtausend – Sie berichten von einem Kataklysmus von so verheerenden Ausmaßen, dass die Menschheit noch nie zuvor etwas vergleichbares erlebte. Erfahren Sie in diesem »Kompendium der Prophezeiungen« die Botschaften der wichtigsten Propheten Europas: hier weiter


>>> Die große Geschichte der deutschen Selbstsuche >>>


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Countdown Weltkrieg 3.0 – Was sind die wichtigsten Vorzeichen des Dritten Weltkrieges? Was spricht für einen russischen Überraschungsangriff in Europa? Werden Atomwaffen eingesetzt? Wo stimmen die Vorhersagen der Hellseher überein, wo unterscheiden sie sich? hier weiter


>>> „Du kannst mich mal“ >>>

Was geplant ist? Bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft bereiten uns bereits jetzt auf die Endphase vor. Sie sprechen offen aus, was geplant ist: Ab 75 wird es schon eines sehr guten Grunds bedürfen, dass ich überhaupt zum Arzt gehe Das heißt, Darmspiegelungen und andere Krebsvorsorgemaßnahmen fliegen raus und zwar vor 75… hier weiter


»SIND SIE BEREIT, DAS GRÖSSTE ALLER GEHEIMNISSE MIT MIR ZU LÜFTEN?«


Neue Wege zur eigenen Gesundheit …
Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Vitaminum

Neue Wege zur eigenen Gesundheit …
Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>

>>> Partnerprogramm >>>


Medizinskandal Krebs

Erfahren Sie all die verheimlichten Erfolgstherapien im Kampf gegen Krebs!

„Der brisante Leitfaden zu Ihrer Krebsheilung!“

>>> hier weiter >>>


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?

Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Nichts für schwache Nerven!
Erfahren Sie, auf welche perfide Art erfolgreiche Therapien unterdrückt werden. Als ausgestiegener Insider erzählt Prof. Dr. Peter Yoda, wie Patienten und Ärzte täglich betrogen werden. Mit schockierenden Einsichten erklärt er welche unglaublichen Systeme dahinter stehen und wie Regierungen und Pharmafirmen über Leichen gehen. Peter Yoda zeigt hemmungslos auf, wie falsch und gefährlich die heutige Medizin ist… hier weiter


Xucker light 1 kg – Kalorienfrei, zahnfreundlich & vegan


Entgiften Sie Ihren Körper von Parasiten


Der Darm – Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist
Der Darm erstreckt sich zwischen dem Magenausgang und dem After und besteht aus dem Dünndarm und dem Dickdarm… Giulia Enders erklärt in „Darm mit Charme“ vergnüglich und auf der Basis neuester Forschungen, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist…
hier weiter

Zur Reinigung und Gesunderhaltung von Darm und Leber -von zu Hause aus anwendbarbarsollten Sie sich – das hier gönnen!


Übergewicht?
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zu bekommen. Jede Woche 3kg reines Fett verlieren – hier weiter


Codex Humanus

Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Von A wie Allergien, Alzheimer, Alterung, Arthritis, Arthrose, über B wie Bluthochdruck, D wie Diabetes, Demenz, Depressionen, H wie Herzkreislauferkrankungen, K wie Krebs, M wie Migräne,
Ü wie Übergewicht (Adipositas) bis hin zu Z wie Zirrhose … finden darin alle Gebrechen und Krankheiten ihren potenten Wirkstoff – ganz nebenwirkungsfrei!

>>> hier weiter >>>


Die Gesetze der ewigen Jugend

Alles über die Geheimnisse das Altern zu verzögern…
und vieles mehr…

Der ultimative Leitfaden zur biologischen Verjüngung

hier entlang >>>!


Adipositas

Adipositas (starkes Übergewicht) ist eine neuzeitliche Erkrankung!

Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen,
das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und nehmen Sie endlich gesund und dauerhaft ab!

>>> hier weiter >>>


Alzheimer & Demenz

Alzheimer und Demenz sind das Ergebnis eines heimtückisch
fortschreitenden Hirnzellen-Untergangs.

Erfahren Sie, welche natürlichen Stoffe das Hirn von Schwermetallen,
Giften und Säuren befreien..!

hier weiter >>>


Arthrose

„Wie heilt man Arthrose auf keinen Fall?“

Richtig, in dem man es so macht, wie die Schulmedizin,
also lediglich an den Symptomen (Schmerz, Entzündung) rumdoktert.

Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden und Sie es leid sind,
Medikamente zu nehmen die nicht wirken, dann lesen Sie bitte

>>> hier weiter >>>


Medizinskandal Arthritis

„Die revolutionäre Heilung von Arthritis“

Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen,
das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und therapieren Sie erfolgreich Ihre Arthritis!

Quälende Schmerzen morgens beim Aufwachen.
Jede Bewegung tut weh – selbst einfache Handgriffe.

So befreien Sie sich selbst von Gelenkschmerzen!

hier weiter >>>


Medizinskandal Allergie

„Allergie-Therapie, die zu Ihrer Heilung führt!“

Ist Ihnen bekannt, dass unser Organismus Jahr für Jahr auf´s Neue
von weiteren 1000 giftigen Fremdsubstanzen belastet wird?


Um der Allergie nicht nur symptomatisch zu trotzen, sondern diese möglichst bald
zu heilen, bedarf es folgenden Schritte …

>>> hier weiter >>>


Medizinskandal Impotenz

Instruktionen, wie man ein gesundes und aktives Sexualleben erreicht …

Nutzen Sie verheimlichte Studien sowie das Insider-Wissen der erfolgreichsten Therapeuten der Welt
Den sicheren Weg aus der Impotenz

erfahren Sie hier >>>


Depressionen

Welche Symptome Depressionen, Ängste und Burnout haben, muss hier nicht
weiter erläutert werden – jeder Betroffene erlebt diese selbst hinreichend am eigenen Leibe.


Den Weg zur Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout

>>> finden Sie hier >>>


Medizinskandal Bluthochdruck

Wie Sie Bluthochdruck die Todesursache Nr.1
nachhaltig senken!

Erfahren Sie, mit welchen verheimlichten, von der Pharmaindustrie nicht selten verunglimpften Natursubstanzen Sie Ihren Bluthochdruck schrittweise senken und Ihre Bluthochdruck-Medikamente (ACE-Hemmer, Beta-Blocker usw.) schrittweise absetzen können!

>> hier weiter >>>


Übersäuerung

Erfolgreich Entsäuern und Entschlacken.

Ein großer Teil der Ärzteschaft verstärkt die beim Patienten vorliegende Vergiftung
sehr häufig noch durch die Verordnung von viel zu viel Chemie.

Wie man aus dem Teufelskreis der Schulmedizin ausbrechen
und sich selbst entgiften und damit heilen kann,

erfahren Sie hier >>>


Medizinskandal Diabetes

Diabetes ist eine Volkskrankheit. Es ist tragisch, dass viele Menschen daran leiden,
ohne es zu wissen – und dies mit fatalen Konsequenzen.

In Deutschland sind mehr als sieben Millionen Diabetiker bekannt
und die Dunkelziffer ist groß. Ein hoher Blutzuckerspiegel raubt uns die Lebenskraft,
zerstört unseren Körper und verkürzt unsere Lebenszeit auf dramatische Weise.

Wie Sie erfolgreich Ihren Diabetes therapieren,

erfahren Sie >>> hier >>>


Wie Sie Ihr Herz natürlich stärken und Herzinfarkt vorbeugen!

Der beste Weg zur Vermeidung von Herzinfarkt ist, indem Sie eines
der folgenden Symptome erkennen und sofort behandeln:

Kurzatmigkeit, Kältebeschwerden, Brustdruck,
Schwäche, Schwitzen und Schwindel, Ermüden.

Also seien Sie vorsichtig und wenn Sie eines dieser Symptome bemerken,

Die Lösung des Herzinfarkt-Problems…

>>> hier mehr erfahren!


Schlaganfall

Wer schnell handelt und einen Arzt bzw. die Rettung holt, hat sehr gute Chancen,
einem heftigen Schlaganfall zu „entkommen“ und schwere Beeinträchtigungen
wie Lähmungen zu vermeiden!

Wie Sie erfolgreich einem Schlaganfall trotzen und Ihre Ängste
vor dessen Folgen in kürzester Zeit hinter sich lassen,

erfahren Sie >>> hier!


Medizinskandal Pilzerkrankungen

Leiden Sie an einer (immer wiederkehrenden) Pilzerkrankung und hatten
bisherige Therapien keinen langwierigen Erfolg?

Die Ursachen für den Pilzbefall betreffen den gesamten Körper.

Wie Sie Ihre PILZERKRANKUNG in kürzester Zeit mit extrem wirksamen Natursubstanzen
erfolgreich selbst therapieren und sich dauerhaft vor Pilzinfektionen schützen können,

erfahren Sie hier >>>


Medizinskandal Borreliose

Eine Bakteriengattung, zahlreiche verschiedene Infektions­erkrankungen.
Exakt so könnte man die gefürchtete Erkrankung „Borreliose“ beschreiben.

Die Übertragung erfolgt in erster Linie durch Zecken…

Wenn der Zeckenbiss bereits erfolgt und Borreliose
ausgebrochen ist,
sollten Sie …

>>> hier weiterlesen >>>


Bruder und Schwester – geht in Euere Kraft


Asthma / Bronchitis

Asthma eine häufig vorkommende chronische Krankheit an der immer
mehr Menschen leiden. Für viele Betroffene ist diese Erkrankung
eine ernsthafte Belastung ihres Alltaglebens.

Wussten Sie?
Einer – von drei vermeintlich Asthma-Erkrankten
leidet möglicherweise gar nicht unter Asthma!

Lernen Sie die Ursachen und auslösenden Faktoren von Asthma kennen…

>>> hier weiter >>>


Migräne / Kopfschmerz

Eine Genesung von Kopfschmerz-Erkrankung ist
kostengünstig und eigenständig erreichbar.

Wie Sie Ihre Migräne / Kopfschmerzen dauerhaft heilen!

erfahren Sie >>> hier >>>


Medizinskandal Arteriosklerose

Arteriosklerose, im Volksmund auch „Arterienverkalkung“ genannt,
gilt als das verheerendste medizinische Problem überhaupt.

Schleichend entwickelt sich die Arteriosklerose über Jahre und Jahrzehnte
und führt zu Bluthochdruck, Niereninsuffizienz, Herzerkrankungen und letzten Endes
nicht selten zum Organversagen mit Todesfolge.

Arterienverkalkung lässt sich wieder rückgängig machen

mehr dazu hier >>>


>>> Hier zum Partnerprogramm >>>


Lass los. Mach dich frei. Öffne dich für Freude und entdecke ein uraltes Geheimnis neu – mehr hier >>>


Menschliche Emotion formt die Physikalische Realität!


Einen Scheiß muss ich! Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen! Dennoch leiden immer mehr Menschen unter maßlosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? »Nein!«, sagt Tommy Jaud, »einen Scheiß müssen wir … hier weiter >>>


Ruhe und Ausgeglichenheit finden – Immer mehr Wissenschaftler empfehlen Achtsamkeits-Meditationen und Yogaübungen im Kampf gegen Burn-Outs und seelische Blockaden. Meditationssitze mit Kokosnuss-Faser gefüllt, wie sie auch in Meditationszentren verwendet werden,finden Sie hier >>>


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


MMS: Der Durchbruch ein »Wunder-Präparat«


LUBANA Basenbad – Weiche und geschmeidige Haut


Cannabis als Medizin – das erstaunliche Heilpotenzial einer uralten Nutzpflanze…


Wer dies tut, wird sich viel Not und Leid ersparen… hier weiter


Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-IronBio-NonisaftKurkuma mit BioperinWurzelkraft
Powerfrüchte -CranberriesBio-Aroniabeeren
Trank des LebensPropolis


Wirksam die Weizenwampe vermeiden


104 Antworten to “Überbevölkerung und „Nutzlose Esser“”

  1. Gernotina said

    Professor Heinz Haber hat diesen Film über Aldous Huxley damals ins TV gebracht (entdeckt durch uncutnews.ch).

    Huxley (Fabianist – sein Bruder aktiver Eugeniker) geht in seinem Buch „Wiedersehen mit der schönen neuen Welt“ – oder „30 Jahre danach“ unter anderem auf das Thema „Überbevölkerung“ und Totalitarismus ein. Er hat wohl die gedankliche Vorarbeit für den „Club of Rome“ geleistet, letztlich für die NWO. Im Grunde ist die Behauptung von der „Überbevölkerung“ eine Lüge und alle Migrationsströme wurden durch Zerstörungen und Kriege verursacht und gezielt gelenkt bis in unsere Gegenwart.

    Aldous Huxley zu Überbevölkerung und Totalitarismus

    Bedenklich: Aldous Huxley 1958 über die Kontrolle der Massen 2017 – Schöne neue Welt

    • pagan said

      Die Fabian Socioty hatte nicht ohne Grund im alten Wappen den Wolf im Schafspelz.

      https://en.wikipedia.org/wiki/Fabian_Society

      Ein Zitat zur Thematik aus „Der Mythos des 20. Jahrhunderts“ von Alfred Rosenberg ist selbstredend (S.474)

      „Hier sind wir am Kernpunkt angelangt: das deutsche Volk soll sich „förderalistisch“ einer „Ganzheit“ eingliedern.
      Und dieses „Ganze“, für das Deutschland ein Mittel zum Zweck der „konzentrierten “ Herrschaft sein soll, bedeutet die Weltherrschaft des Vatikan(also heute der Jesuiten).
      Mit anderen Worten, es soll der Versuch gemacht werden, das blutige, mißglückte Experiment des konfessionslosen rasselosen Weltstaates nochmals durchzuführen.
      Wir sollen dazu das Versuchsobjekt abgeben; alles das, was mit dem Herzblut unserer Besten als Nationalkultur erworben wurde, hinwerfen, den Konfessionskrieg aufs Panier schreiben (wieder im Namen Gottes und der Liebe) und damit bekräftigen, daß wir uns selbst aufgegeben haben.“

      https://archive.org/stream/Rosenberg-Alfred-Der-Mythus-Scan/RosenbergAlfred-DerMythusDes20.Jahrhunderts146.Auflage1939740S.ScanFraktur#page/n497/mode/2up

      Und dieser unsegliche und unsinnige Kampf wird bis heute fortgeführt und erklärt auch welchem alten Plan eine Merkel in ihrer ideologischen Verbohrtheit folgt.

    • Sven Zimmermann said

      Überbevölkerung – das dürfte für Paris durchaus zutreffen :

      Illegale Flüchtlinge – Afrikaner – Aufstand mitten in PARIS :

  2. Gernotina said

    Ein brillianter Martin Sellner in der Debatte mit einem Globalisierungs- und Menschheitsbrei-Anhängers. Dieser ist am Ende ziemlich sprachlos. Seine schiefe Argumentation hängt er allein an ideologischer Propaganda auf. Sellner geht von Fakten, vom Ist-Zustand aus und steckt den Kaspar in die Tasche.

    Wer Englisch beherrscht, sollte sich dies mal gönnen !

    • Gernotina said

      Es geht darin auch um die sogenannte „Überbevölkerung“ und ihre angeblich unausweichlichen Folgen, passt also zum Thema.

      • Baldur der Ketzer said

        wer die deutsche sprache beherrscht soll sich gerne das geblubber dieses zionisten ueber israel anhören
        ((( identitär )))……………ja mit wehm wohl !!!

  3. Skeptiker said

    Der Mensch stammt vom Vogel ab.

    Niko pfeift Mozart’s Zauberflöte

    Aber was haben die Menschen aus Dank mit den Vögeln gemacht?

    Alfred Hitchcock – Die Vögel | Trailer (deutsch)

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Zumindest werde ich mir auch mal ein Vogel besorgen.

      Bella My Umbrella Cockatoo Arguing With my mother.

      Bob Marley No Woman no cry

      Aber erst dann, wenn ich schwer-hörig bin und das kann noch dauern.

      Gruß Skeptiker

      • Andy said

        @Skepti
        Ich dachte immer der heisst Stretchcock. Auf jeden Fall hatte der das mit dem(n) Voegeln. 🙂

        Gruss
        Andy

  4. diwini said

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

    • Anti-Illuminat said

    • arabeske654 said

      • arkor said

        Scheingefechte um den Völkermord zu kaschieren. So bekommt niemand den Hals aus der Schlinge. Würde man die Grenzen schließen und den Zustrom aus Italien verhindern, würden diese auch niemand mehr aus Libyen rüberschaffen mit ihrem Illegalenschleppertransfer in Form der italienischen Marine der US-Bundeswehrmarine uns den NGO-Schleppern.
        Die Völkermordklage steht:
        https://www.welt.de/politik/ausland/article166862413/Italien-zuernt-nach-Kurz-Lampedusa-Vorschlag.html

        • arkor said

          Studie zu Falschberichterstattung von Medien zum Illegalentransfer. Obwohl an denwirklich wichtigen Punkten vorbei bestätigt die Studie im Ausdruck, dass die Aufnahme der Verantwortlichen in den Medien in die Klage des Völekrmords am deutschen Volk berechtigt ist: Ohne diese Medien hätte die verantworltichen in der Politik nicht so handeln können.
          http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/so-berichteten-die-medien-waehrend-der-fluechtlingskrise-15115172.html

          • Sehr gut arkor!
            Die bislang umfassendste wissenschaftliche Studie, die sich mit der Rolle der deutschen Medien während der Hochphase des Flüchtlingszustroms beschäftigt, zieht im Rückblick ein ernüchterndes Fazit. Journalisten seien ihrer Rolle als Aufklärer nicht gerecht geworden, resümiert der Studienleiter Michael Haller. Statt kritisch zu berichten, habe der „Informationsjournalismus die Sicht, auch die Losungen der politischen Elite“ übernommen und sei selbst mehr als politischer Akteur denn als neutraler Beobachter aufgetreten. Sorgen und Ängste der Bevölkerung seien hinter der großen Erzählung von der „Willkommenskultur“ fast völlig zurückgedrängt, Andersdenkende seien diskursiv ausgegrenzt worden. Haller geht davon aus, dass dies eine „Frontbildung“ in der Gesellschaft befördert habe. Erst nach den Ereignissen der Kölner Silvesternacht 2015 „entdeckten die Medien die reale Wirklichkeit hinter der wohlklingenden Willkommensrhetorik“.

          • Gernotina said

            Erstaunlich, dass die jetzt ihre eigene Kloake durchwühlen – dabei könnte doch jeder schnallen, dass genau dies ein wichtiger Teil des Planes (der Agenda) war/ist !
            Sie ziehen alle an einem Strang, gehören der gleichen Kaste der Herrschenden an, sonst wäre das Ganze nicht möglich gewesen.

            Auch solche „Aufdeckungen“ haben ihren Sinn im „teile und herrsche“ Spiel !

  5. x said

    x

    https://brd-schwindel.org/magische-deutsche-technik/

  6. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  7. Sehmann said

    https://de.sputniknews.com/politik/20170719316664515-netanjahu-eu-tod-prophezeiung/
    Der Europäischen Union „drohen Verblühen und Vergehen“, warnte der israelische Premier Benjamin Netanjahu bei einem Treffen mit seinen Amtskollegen aus Ungarn, Tschechien, der Slowakei und Polen hinter geschlossenen Türen in Budapest.

    „Ich glaube, dass Europa entscheiden muss, ob es leben und prosperieren oder verblühen und verschwinden will“, zitiert die Zeitung „The Guardian“ Netanjahu.
    Er soll danach eingeräumt haben, nicht besonders politisch korrekt gewesen zu sein und zu wissen, dass diese seine Worte viele von den Anwesenden schockieren würden. „Das ist ein Scherz. Die Wahrheit ist aber, dass die Sicherheit und die wirtschaftliche Zukunft Europas eine andere Politik gegenüber Israel benötigen“, soll Netanjahu weiter unterstrichen haben.

    Obwohl das Gespräch geheim sein sollte, wurde Netanjahus Auftritt versehentlich in die Kopfhörer von Journalisten übertragen, die über den Besuch des israelischen Premiers in Budapest berichteten.

  8. Sehmann said

    • diwini said

      Genial. Besser kann man es nicht treffen. 😀
      Habe das Video direkt auf meinen Blog gesetzt.

    • arkor said

      Der Dialog mit Putin, dürfte oder könnte so ähnlich gewesen sein, sehr gut. Es ist schon eine sehr deutliche Körpersprache dahinter und wir wissen ja, dass aus solchen Treffen aber auch nichts zufällig an Bildern in die Öffentlichkeit kommt.
      Interessant ist, dass ja auch noch das englische Königshaus auf Gebiet des Deutschen Reiches befinden. Was kaum jemand weiss ist, dass die völkerrechtlichen Verträge vom englischen Königshaus unterzeichnet werden. Der Prinz unterzeichnet inzwischen übrigens. Ich weiss das, da er einen völkerrechtlichen Vertrag mit indigenen Canadas unterzeichnete, wodurch wir sehen, dass sowohl die kanadische Regierung, also die kanadische Macroneausgabe ebenso eine Farce sind, wie die englische Regierung. Das engllische Königshaus unterzeichnet die Verträge.
      (Es wird sicher so manchen Bunzelfuzzi geben, der anmerkt, dass Unterschriften ja nichts zählen)

      http://www.spiegel.de/panorama/leute/william-und-kate-in-heidelberg-heidelberg-hat-sein-herz-verloren-a-1158973.html

      Auch hier ein deutliches Bild wer der Chef ist jeweils. Macrone, der gegenüber Trump unterstellt ist, macht hier eine sehr ungewöhnliche Geste, gegenüber Schulz, die ganz sicher nicht ein freundliches Schulterklopfen gedacht ist, sondern seinen Rang gegenüber ihm darstellt und Schulz macht ja auch gehorsa die Unterwerfungsgeste.

      http://www.spiegel.de/politik/deutschland/martin-schulz-bei-emmanuel-macron-mein-freund-emmanuel-a-1159002.html

      Es war nun in kurzer Zeit alles vertreten, was an VERWALTUNG von Belang ist und das auch noch in Dresden und Hamburg. Wer glaubt, dass dies ohne Belang ist…..

  9. arkor said

    zum Thema der Überbevölkerung:
    Dies muss differenziert gesehen werden. Tatsächlich gibt es keine Überbevölkerung und es sind erst ca 14 – 18 Prozent potentieller Anbauflächen genutzt. Man sollte sich nicht durch die Dummheit der Abrodungen von Regenwäldern täuschen lassen.
    Allerdings haben wir ein Problem mit der Geburtenrate bestimmter Teile der Menschheiten und in bestimmten Teilen der Erde. Das ist nicht wegzureden.

    Es ist völlig klar, dass die schwarzen Menschheitenzahlen Afrikas völlig außer Fugen geraten sind und es keinerlei Hoffnung auf Entwicklung im Moment gibt. Dann haben wir das Thema Islam, welches sowieso jedes vernünftige Handeln ausschließt und unmöglich macht, da ja jede Verantwortung bei Allah liegt und nicht beim Menschen. Dementsprechend, da keine Rechte übernommen werden können, kann auch weder vernünftig gehandelt werden, aber insbesondere, kann diesen KEIN RECHT eingeräumt werden, da sie nicht in RECHTE EINTRETEN DÜRFEN, laut Koran. Keine Rechte ohne Pflichten und der Rechtsraum ist immer hieraus geschaffen, den legitimen Rechtetröger als Fundament, dementsprechend ist es unmöglich einem Moslem RECHT einzuräumen, sondern bestenfalls Privilegien und das immer nur temporär und sehr kurz beschränkt.

    Der nächste Fakt ist, dass die explodierenden Bevölkerungszahlen Chinas, Indiens, Indonesien, Südostasien überhaupt, der Maghrebstaaten, Afrikas zu Expansionen führen werden, weil sie es müssen und dementsprechend zu Konflikten. Die Einkinderehe Chinas hat gezeigt, dass selbst unter eine restriktiven Regierung die Bevölkerung trotzdem wächst. Japan hingegen wird unter Druck geraten und sich ebenfalls erwehren müssen um sich überhaupt in der Region zu behaupten……

    Schlichte Fakten, die man sehen muss, wie sie sind und dann kann man seine Schlüsse ziehen.

    Sicher es gibt die Möglichkeit der friedlichen Entwicklung, was allerdings vernünftige Handlungsfähikgeit voraussetzt und eine gewisse Grundlage zu verstehen.

    Andererseits muss verstanden werden, dass es eben das Recht gibt auf Ausbreitung auf Kosten anderer, wie es das Recht gibt, dies zu unterbinden. Dies bedeutet eben Kriege. Wir sehen dies ja an der afrikanischen Ausbreitung Afrikas auf Europa welche mit gigantischen Mitteln unterstützt wird und die Frage an die Europäer und speziell das deutsche Volk richtet:
    WOLLT IHR WEITER EXISTIEREN ODER VON DER WELTBÜHNE VERSCHWINDEN?

    Das sind mal die Fakten jenseits blinder, dummer Gutmneschlichkeit und für uns ist es Zeit den Egoismus zu finden, den das Überleben eines Volkes benötigt und zu unserer Kraft zurück zu finden. Und damit sind viele der achso bösen Strategien, die man so liest, eben gar nicht mehr so böse, sondern schlicht ein Ausdruck eines gesunden Egoismus und Überlebenswillen.

    Die Weltherrrschaft oder eine Vormacht darin, anzustreben ist nun LEGITIM und da ist auch nichts vorzuwerfen, egal wer dies tut und auf welche Art und Weise.
    Man muss sich immer nur fragen: Hätten wir dies verhindern können und hätten WIR NICHT die FÄHIGKEITEN diese WELTBÜHNE zu beherrschen? Und wenn man die Möglichkeit hat, hat man nicht dann auch die PFLICHT DAZU´?
    Und sei es, damit man die Dinge eben BESSER gestalten kann?

    Wir sind bereits DIREKT IM CLASH DER ZIVILISATIONEN und wir haben NICHT DIE WAHL ob wir diesen KONFLIKT AUSTRAGEN ODER NICHT!!!!!!, sondern WELCHE ROLLE wir dabei spielen…..und dabei gibt es nur zwei Parteien, die Herren und die Unterworfenen!

    Und wie die Welt dann geführt wird, hängt davon ab, WELCHE HERREN den Ton angeben werden. Und jeder kann sehen, wie es dann wäre, wenn eben entweder eine islamische Welt dominieren würde, oder aber eine christliche-budhistisch-hinduistische beispielsweise, oder eine jüdische, oder eine der Aristokraten, der Monarchisten, oder eine arische Kultur usw usf…….

    Die Welt kann jeder führen…und je nachdem, wird sie eben DUNKLER oder HELLER. Nur wer bestimmte Werte als richtig erkannt hat und meint, DASS DIESE WERTE diese Welt bestimmen sollten und dafür nicht eintritt, der ist zurecht ein Treibgut der Geschichte.

    • Triton said

      Das deutsch Volk hat sich klar entschieden zu verschwinden, sonst wäre es nicht so wie es ist.

      • arkor said

        Ich nicht…ich weiss nicht von wem Du redest….denn die anderen werden folgen, weil sie leben wollen und das Richtige erkennen werden.

        • Triton said

          Ich schreibe über den allergrößten Teil der auf dem Teil-Territorium des Deutschen Reichs lebenden Abstammenden des Deutschen Reichs.
          Und ich schreibe das deswegen, weil eben diese Menschen die BRD in ca. 8 Wochen per Wahlbeteiligung wieder bestätigen werden.
          Garantiert. Wahlfälschung richtet nur kleinere Unebenheiten, der Rest läuft von alleine.

          • Illuminat said

            Warum immer das deutsche Volk schlecht geredet wird, wenn man sich den ganzen Umfang dieser Umerziehung anschaut, dann kann man sagen, die Deutschen sind trotz dieses gigantischen Schuldkultes das widerstandsfähigste Land der Arier.
            Die Wahlergebnisse und Wahlbeteiligungen sind reine Nebelkerzen. Die Wahlen sind komplett gefälscht, siehe Macron 66,06% der Stimmen. Also es tut mir Leid also wer das noch als ein Indiz hernimmt, dem ist wirklich nichtmehr zu helfen. Der Feind hatte nun 70 Jahre Zeit dieses System zu vervollständigen, wer immernoch meint, das sei immernoch „frei“ und man könne hier „wählen“ der hats noch nicht begriffen.
            Wahlen sind eine Farce, Demokratie ist eine Farce. Es ist ein Schauspiel für Idioten die immernoch nicht begreifen, wer sie hinter den Kulissen beherrscht.
            Wer meint sowas sei unmöglich, dem will ich folgenden Vorschlag machen, gib mir die Leitung über eine große Wahlzentrale wo alle Ergebnisse zusammenlaufen, und gib mir 10-15 Männer die meine Angestellten sind, dann gib mir noch die Macht über die Medien dieses Landes und ich werde dir jedes sogenannte „Wahlergebnis“ zusammenfälschen wie du es brauchst, und ich garantiere dir, niemand von diesen Schafen wird davon etwas merken. Und selbst wenn es einige mitbekommen, wo würde ihre Stimme gehört ? Sie könnten in keiner öffentlichen Zeitung diesen Schwindel aufdecken.

            P.s. übrigens ein sehr weitsichtiger Beitrag von dir, Arkor, den Text oben meine ich.

            • Triton said

              Es hat doch nichts damit zutun, ein Volk schlecht zu reden.
              Ich halte die Wahlergebnisse – der Vergangenheit- in Deutschland für relativ realistisch unter Beachtung gewisser Feinjustierung, mit Ausnahme der Wahlbeteiligung.
              Und das ist nicht das Ergebnis von Schlechtheit, oder dem Unterstellen dessen, sonder das Ergbenis von geistigem Zerfall.
              Das kann man überall sehen und ich kann beim besten Willen nicht erkennen, daß das einst blühende Volk sich seiner wahrern Herkunft besinnt.

              Weder Wunsch noch Wille nach Korrektur, rein garnichts, einfach nur noch ein Haufen händiverseuchter Unterlegscheiben, die sich mittlerweile schon die Ohren verstöppseln und damit den Rest von Hirn auch noch abschalten.
              Na dann, auf in dem Kampf mit dieser Truppe.
              Für ein Leben in Freiheit gehört ein Mindestmaß an Menschenverstand, Eigenverantwortung und Erkenntniswille.
              All dieses, komplette Fehlanzeige.

              Das ist nicht schlechtgeredet, das ist Realität.

            • Butterkeks said

              @Triton

              Solltest vielleicht etwas weiter denken.
              Was du beschreibst, sind die Auswirkungen von Devolution, Degeneration.
              So als Tip, der Mesch, und auch alle Tiere unterliegen der Devolution.
              Deswegen gab es auch in Vorzeiten mehr Menschenarten, mehr Tierarten.
              Was du heute vorfindest, sind nur die letzten Mohikaner.
              Kommt darauf an, wie weit du denkst, wenn erst einmal die darwinsche Evolutionstheorie und den Urknall Mist zerlegt wurde.

            • Lena said

              Danke, sehe auch ich so! LG

      • arkor said

        Ich erzähl Dir jetzt ne kleine Geschichte Tritton:
        Es war einmal ein Volk, welches von der ganzen Welt bewundert wurde, teileweise belächtelt aufgrund seines Sanftmuts und seinen Sinn für das Schöne und sein Streben nach dem wahren Dingen. In allen Bereichen des Lebens sah man dieses Streben und Ansinnen und während sich andere Brudervölker aufmachten um Weltreiche zu errichten belächtelten sie diese, die sie insgeheim so bewunderten, weil sie sich selbst genug waren.

        Sie fingen an zu lästern über die Nettigkeit und den Sanfmut dieser Menschen, die, ihnen mit Respekt begegneten. Aber sie schätzten diesen Respekt falsch ein, nicht als eine Werschätzung gegenüber ihnen als Brüder-und Schwestervölker, sondern als Schwäche und dies obwohl sie um die außerordentlichen Fähigkeiten dieser Menschen wussten und sie darum beneideten, denn sie waren zwar selbst hoch auf der Leiter aber eben nicht ganz oben und es schmerzt eben, wenn man solcher Art von göttllichem Talent und Fähigkeiten sieht, die durch sich selbst glänzen und kein Markgeschreib benötigen.

        Immer wieder und immer mehr setzten sie diesen sanftmütigen Menschen zu, die ihrerseits sich einen Glauben an das Gute in den Menschheiten bewahrt hatten und sich eben auf grund ihrer Fähigkeiten auch allerlei Dummheiten hingaben.

        Irgendwann jedoch war das Ende des Sanftmuts erreicht und es stellte sich heraus, dass diese Menschen nicht nur sanftmütig auf der einen Seite waren, sondern auf der anderen Seite die perfekten Krieger, was sie selbst allerding auch weder wussten noch heute wissen. Sie riefen diese Eigenschaft eben ab, wenn es anders nicht mehr ging….

        Die Gegner jedoch nahmen dies wahr und dies versetzte sie noch mehr in Schrecken, weil klar wurde, dass man nie eine Weltherrschaft wirklich begünden könnte gegen dieses Volk, dass so herausragend in seinen Fähigkeiten war, es aber gar nicht so herausstellte, weil es ja etwas normales für sie selbst war, sondern sie im Gegenteil und vielleicht als sehr dummen Gutmenschenirrtum, glaubten, dass die anderen ebenso wären wie sie selbst……

        Die Attacken gegen dieses Volk, bezahlten die Gegner immer mit einem immer höheren Blutzoll als dieses Volk selbst, obwohl es nur außer seinem genialen Geist, oder sagen wir geade deshalb, über die wertvollste aber einzige wirkliche Resource verfügten.

        Und da dieses Volk eben mit einer so herausragenden Geistesfähigkeit gesegnet war, handelte es sogar über dieses Feindschaftsdenken der Brüdervölker hinaus und beschützte diese obwohl im direkten Kampf mit ihnen stehend, auch noch diese selbst vor dem sicheren Untergang, in den sie in ihrer Borniertheit in ihrem Neid und ihrer Missgunst gegangen wären.

        Doch dies zu erkennen, war diesen Völkern noch nicht gegeben, da sie in ihrem sich selbst künstlicher erschaffenen Hass gefangen hielten um ihre eigenen Taten zu rechtfertigen.
        Irgendwann jedoch, war auch die schier endlose Kraft dieses außergewöhnlichen Volkes erschöpft und es führte ein Schattenleben fort, welches ein weiteres Erblühen verhinderte, da ihm die geistige Nahrung entzogen wurde, aber eben nicht nur diesem Volk, sondern auch allen anderen Völkern.

        Und weil dies so war, breitete sich, erst ganz langsam, und dann immer schneller, eine Dunkelheit über den Völkern aus, die sie nicht einmal mehr wahrnahmen und diese Dunkelheit wurde nur durchdrungen mit dem Blut, welches die Lügen dieser Dunkelheit für seinen Erhalt brauchte, dem dunklen Geiste zu gewähren, was man mit schönen Worten des Friedens, der Freiheit, der Gleichheit, der Brüderlichkeit und Liberalität versuchte zu kaschieren. Aus weiss wurde schwarz und aus schwarz weiss und dann alles grau….

        Weisst Du Tritton…wenn ich in den Kampf ziehe und zu wählen habe, wen ich an meiner Seite haben will, auf der einen Seite den vielleicht sogar übergewichtigen deutschen Jungen, völlig ubelehrt der wahren Dinge, der noch gerade von ein paar missgünstigen Menschen herumgestoßen wurde, oder aber 15 anderen, dunkleren vielleicht sogar direkt aus der Bodybuildingstudio kommend, dummen halbstakren Fressen possierend, weil sie eh nichts anderes kennen…..weißt Du wen ich da wähle?
        Ich wähl den dicken deutschen Jungen, weil er das Herz des perfekten Kriegers hat, aber dies nicht einmal ansatzweise ahnt und nicht etwa aus einem Hang der Romantik, sondern weil ich damit GEWINNE!

        • arkor said

          nun Triton, villeicht siehst Du es noch nicht, aber Du wirst es sehen. Sicher, ich rede mir da nichts schön und ich sehe diese Dummheiten ebenso wie Du und alle anderen hier, aber ich bewerte diese Dummheiten eben anders.
          In der Welt passieren eine Masse an Dummheiten, aber es gilt eben zu unterscheiden, dass es diejenigen gibt die die WAHL HABEN Dummheiten zu begehen und die anderen welchen grundsäzlich die geistige Kapazität fehlt diese Wahl zu treffen, sondern dazu gewzungen sind.
          Die Wahl der Deutschen zur Dummheit ist schier unendlich und beständig, aber es ist eben die Wahl dazu und ebenso haben sie eine andere Wahl….und die werden sie treffen.

          Was hab ich schon Dummheiten gemacht Triton ….und ich möchte keine missen……

          Jede einzelne dieser Dummheiten wird an anderer Stelle Früchte tragen, Triton….

          Als ich jüngst mit ein paar Männern sprach, sagte einer eben ein „netter deutscher Kerl“ wenn einer von denen meiner Frau oder Kindern etwas antut, dann ……
          Ich sagte dann zu ihm: „Du wir haben nicht dafür zu sorgen, dass so etwas gerächt wird, sondern dass so etwas erst gar ncht geschieht…“

          Du hättest das Leuchten in den Augen dieses „netten deutschen Mannes“ sehen sollen….das war das eiskalte Brennen eines Kristalls……der Feind der dieses Leuchten zu sehen bekommt, für den ist es bereits zu spät….

          • Sehmann said

            „Du wir haben nicht dafür zu sorgen, dass so etwas gerächt wird, sondern dass so etwas erst gar ncht geschieht…“ – wir sorgen aber nicht dafür, obwohl es jedes Jahr schlimmer wird. Ich kann leider kein Licht am Ende des Tunnels sehen, außer das Licht des entgegenkommenden Zuges.
            Laut deagel werden 2025 nur noch 31 Mio Menschen in Deutschland leben – wenn das dann nur Deutsche wären wäre ich beruhigt, auch wenn ich nicht dabei bin, aber vermutlich werden nur wenige von diesen 31 Mio Deutsche sein.

            Auf der Welt passieren schon viele Dummheiten, aber das hunderttausende oder gar Millionen fremder Menschen bejubelt werden, von denen viele nichtmal alphabetisiert sind und in ihrer Heimat als Bananenplücker oder Ziegenhirten tätig warden, enthusiastisch bejubelt werden und von führenden Politikern für „wertvoller als Gold“ bezeichnet werden, das ist schon weltweit einmalig.

            • arkor said

              na schau hier: Kann eine Chinesin gegenüber einer Chinesin rassistisch sein? Und dann eine Frau gegenüber eine Frau? Nein natürlich nicht, aber trotzdem entschuldigt sich Audi. Der Wahnsinn, Sehmann hat doch schon überall die Welt ergriffen, also auf der Ebene, die die Möchtegerneliten steuern können:
              https://www.welt.de/wirtschaft/article166841261/Dieser-sexistische-Werbespot-ist-fuer-Audi-eine-Blamage.html

            • Triton said

              Nicht wenige Deutsche übernehmen diese Meinung, DAS ist weltweit einmalig…
              Mir fällt gerade ein, als man vor Jahren ein deutsches Wort für -Publik Viewing- suchte, landete man beim Rudelgucken.
              Nun, viele deutsche war begeistert über diesen Fundus, haben aber übersehen daß das Wort Rudel nur im Zusammenhang mit Hunden existiert, jedenfalls im deutschen Sprachraum.-

              Nun, man könnte lachen, aber mir ist es mittlerweile zum Weinen.

              Dummheiten geschehen im Leben eines Menschen, es sind Wegweiser.
              Aber das ist wie Sehmann schreibt, einmalig, einmalig in der Menschengeschichte, wie sich Menschen eines Volkes bis auf die Knochen verdummen lassen ohne etwas davon zu bemerken.
              Sagenhaft !!

            • Sehmann said

              „…daß das Wort Rudel nur im Zusammenhang mit Hunden existiert, jedenfalls im deutschen Sprachraum.“ –
              Deutsche dürfen ungestraft „Köterrasse“ genannt werden
              https://www.welt.de/regionales/hamburg/article162442610/Deutsche-duerfen-ungestraft-Koeterrasse-genannt-werden.html

            • arkor said

              Wenn sich ein Wolf wie ein Köter benimmt, kann man ihn auch so bezeichnen. Im Grunde drüfte niemand gegen das Urteil etwas haben, sondern es höchstens als Anlass sehen, dass dies in Zukunft nicht mehr so ist.

            • Sehmann said

              @Arkor – es nimmt aber niemand zum Anlass, das dies in Zukunft nicht mehr so ist.
              Was würdest du empfehlen, damit es in Zukunft nicht mehr so ist?
              (Kommentare bei Lupo schreiben reicht nicht)

            • arabeske654 said

              Die Essenz dieses Urteils ist nicht, das das Deutsche Volk Köterrasse genannt werden kann, sondern, das im Namen des Deutschen Volkes die Existenz des Deutschen Volkes Verneint wird!
              Die Absurdität dieses Paradoxons ist noch nicht so richtig klar geworden. Eine Absurdität, die nur in einem Rechtssystem auftreten kann, das gar keines ist. Hier wird „Recht“ im Namen dessen gesprochen, der angeblich überhaupt nicht existent ist.
              Steht also die Frage im Raum für wen hier das Recht steht, wenn es das Deutsche Volk ja lt. Urteil nicht sein kann.

            • arkor said

              Arabeske,sehr gut: Die Essenz des Urteils und da stimme ich dir zu, eben mit anderen Worten nochmals, ist die Verneinung des legtiimen Rechteträgers, des deutschen Volkes und so oder so ob aus der Bejahung oder Verneinung dieses deutschen Volkes, ergibt sich jeweils die eigenen Illegitimität (in Bezug auf das legitmierende Volk).

            • arabeske654 said

              Steht die Frage im Raum, für wen diese Leute dann arbeiten, wenn es nicht das Deutsche Volk, mangels Existenz, sein kann.
              Wenn sie also das Deutsche Volk als beauftragenden Rechteträger verneinen , wer hat sie dann befugt?????????????????

            • arkor said

              lach Arabeske, du weisst es ganz genau…….bis zum letzten Schnaufer, dem letzten Zucker dieser BRD, ist es eine ALLIIERTE ANGELEGENHEIT, speziell der USA.
              Ob ein Richter oder Staatsanwalt bestallt ist oder nicht, macht keinen Unterschied und alles was aus dem BRD-Regime abgesondert wird, ist als ob es der Präsident der USA selbst sagt.
              Aber sie, die USA können sich ja distanzieren davon, in dem sie, wie sie es müssen, das BRD-Regime einer Rechttsabarbeitung unterziehen.

            • arabeske654 said

              Na klar weiss ich das. Aber es macht doch solchen Spaß in diesem intellektuellen Durchfall mit dem Stock herum zu rühren und diese ganze Flatulenz so richtig schön zum stinken zu bringen, auf das selbst der letzte Gehirngewaschene Deutsche die Nase darüber rümpfen muss

          • Illuminat said

            Dieses Phänomen das zich millionen hier reingewunken wurden ohne Aufschrei der Bevölkerung lässt sich nur mit schwarzer Magie erklären, das Bewusstsein der Masse scheint irgendwie manipuliert worden zu sein, wie sie das genau gemacht haben, ist mir auch rätselhaft.
            Wie gesagt könnte es etwas mit den Chemtrails und Haarp Anlagen zu tun haben, Mindcontroltechniken gibt es seit sehr langer Zeit, aber wie weit sie heute damit sind und wie weit sie dies schon gebracht haben, weiss niemand so genau. Womöglich könnten sie weiter sein, als wir überhaupt nur erahnen, und die Mitmenschen da draußen sind schon jetzt nichts anderes als simple Bioroboter die über Bewusstseinsprogramme und Emotionsprogramme gesteuert werden.

            Ich habe mal mit einer Psychologin über dieses Phänomen geredet die sich bislang aber auch noch keinen Reim auf diese Sache machen kann.
            Man kann dies nicht alles nur mit Umerziehung erklären, sondern das sind schon Dinge, die noch über dies hinausgehen. Man hebelt sozusagen den Überlebensinstinkt einer Art aus, und sowas geht nicht so einfach, da der Überlebensinstinkt tief im Unterbewusstsein gespeichert ist, und absolut existentiell wichtig ist. Daher muss es sich hierbei um Dinge handeln, die noch weit über das hinausgehen was wir sogenannte Umerziehung nennen. Leider bin ich kein Experte für Haarpanlagen, aber ich würde gern mal wissen was diese Dinger wirklich können, und wieso die gerade in Schweden und Deutschland vor allem stehen.
            Das ist mit Sicherheit kein Zufall. Die Chemtrailsprüherei könnte auch weiter gehen, als manche erahnen, und es dabei nicht ausschließlich um Vergiftung geht.

            • Illuminat said

              Es geht da im weitesten Sinne um Transhumanismus. Ein Indiz dafür könnte sein das in den letzten Jahren so stark gegen das rauchen vorgegangen wird. Niemand weiss so genau was in diesen Chemtrails wirklich für Stoffe enthalten sind und für was sie benutzt werden sollen.
              Auch sogenannte Strahlenwaffen sind ja bekannt, z.b. aus dem Irak Krieg wo Gebiete bestrahlt wurden und dann die Soldaten dort das kämpfen eingestellt haben oder in Panik verfallen sind. Manche halten solche Waffen für Science Fiction, aber solche Waffen gibt es wirklich, nur ist wenig bekannt darüber zu was diese Waffen in der Lage sind, da diese Projekte streng geheim sind.
              Mindcontrol ist ein weites Feld, wen das Thema interessiert, ich stelle hier mal ein Video von Heiner Gehring rein, der in einem Vortrag vor Augen führt, was bereits in den 50er Jahren für Techniken bekannt waren, was den meisten wohl völlig unbekannt ist:

              Versklavte Gehirne – Mind Control – Heiner Gehring

            • Sehmann said

              Mein Vater war schon in den 60ger aktiv in der Aufklärung seiner Kollegen tätig, viele von ihnen waren wie er ehemalige Wehrmachtssoldaten. Einige Kollegen haben davon auch profitiert, nämlich die, die ihn bei seinen Vorgesetzten denunzierten und dadurch Karriere machten. Mein Vater sagte später, die Deutschen, die den Krieg überlebten, sind es nicht wert, das man sich für sie einsetzt, er hat Recht behalten. Sie sind es wirklich nicht wert.

            • arabeske654 said

              Diese Phänomen lässt sich ganz einfach mit Ignoranz erklären. Solange es die Menschen nicht persönlich betrifft geht ihnen das am Arsch vorbei. Außerdem haben sie ja gewählt und die Gewählten sind verantwortlich – „die werden schon das Richtige machen“.
              In diesem Vertrauen und Höhrigkeit gegenüber der Obrigkeit haben sie keine Ohren für andere Stimmen und keine Augen für das Elend anderer, schon gar nicht das ihres Nachbarn, weil mir ja das Hemd näher ist als die Hose. Außerdem verschafft das „Gutmenschengeplärre“, wie human das alles ist, auch noch einen selbstzufriedenen Kick.

            • arkor said

              Genau Arabeske, und es muss wieder zu unserem Selbstverständnis werden, dass niemand einem in der Volksgemeinschaft, einem Deutschen, einem Arier, einem Christen, einem Europäer, ein Leid zufügt ohne dass es uns alle angeht und es ist,als wenn man uns dieses Leid selbst antut, …denn so ist es auch.
              Man kann unter bestimmten Umständen vergeben, ….aber nie vergessen.

            • pagan said

              Selten wird ja die Frage aufgeworfen, was eigentlich die Folgen gewesen wären, wenn man nicht seit ca. 1999 angefangen hätte, mit Flugzeugen eine erhöhte Wolkenbildung und damit den Treinhauseffekt zu verstärken. HAARP wird hierbei schon länger eingesetzt.

              Der unrühmliche Erfinder von HAARP, ist für mich der „Frankenstein der Elekrizität“, Nicolas Tesla. Tesla wollte mit dem Wardencliff Tower für das Militär gegnerrische Schiffe am anderen Ende der Erde orten. Dabei wurden langwellige Strahlen zur Ionosphere gesendet. die dann um den Erdball reflekitiert wurden(das hätte aber bestimmt nicht mit einer flachen Erde funktioniert^^)

              Jedenfalls als Nebeneffekt wurde das Aufladen der Ionosphere festgestellt und die unmittelbare Auswirkung auf die Magnetosphere, insbesondere der Schuhmann Frequenzen.

              Ohne HAARP und Chemtrails(die gezielt die Erdwärme hindern über die Corioliskräfte in das All zu entschwinden) hätten wir jetzt den Höhepunkt einer kleinen Eiszeit, mit Absinken der Temperatur um etwa 5 Grad Celsius, erreicht.

              Dazu hätte sich der magnetische und geografische Nordpol angeglichen und die Erde hätte sich aus ihrer unnatürlichen Neigung befreit. Durch die ursprüngliche Rotation und ohne die Neigung hätte die Erde wieder 360 Tage Umlauf um die Sonne gehabt.
              Deshalb endete der Maja Kalender in 2012 und Schaltjahre wären ab diesem Zeitpunkt nicht mehr nötig gewesen.

              Sicherlich hätte das globale Auwirkungen gehabt und für manche Regionen der Erde wären die Folgen dramatisch gewesen, aber wenn sich dieser immense energetische Druck irgendwann entladen wird, wird es wohl jetzt umso schlimmer werden.

              Wahscheinlich wird ein sofortiger Polsprung mit verbundenen Flutkatastrophen die Folge sein. Also das, was vor ca 12500 Jahren passierte, als die Erde im Umkehrschluß die derzeitige Neigung annahm.

              Leider fehlt vielen Aufgewachten und Erwachten diese höhere Schwingung unserer Erde und Viele schießen dabei derzeit weit über das Ziel hinaus.

            • arkor said

              Illuminat, ob die Überjodierung, Fluoridiesierung, Süssungsmittel, Aluminium, Frequenzbestrahlungen usw usf…

              Ich werde jetzt etwas von ungeheurer Tragweite sagen, aber es ist leider so:
              Dass sich eine hohe Zahl an Afrikaner auf den Weg nach Europa macht, bezeugt die Überbevölkerung. Die Magrebstaaten haben sich in hundert Jahren je nach dem verachtfacht wie Tunesien bis verfünzehnfacht, wie Agypten, über 50 Prozent der Menschen unter 25 ohne die Aussicht auf eine Perspektive.

              Die Afrikaner haben damit IHRE FORTPFLANZUNG zu UNSEREM PROBLEM gemacht. Dies heißt, dass wir zukünftig nicht mehr sagen können; Macht einfach mal da unten wie ihr wollt, sondern sie haben uns die Verantwortung aufgedrängt und uns sowohl die Pflicht wie das Recht gegeben uns in diese Angelegenheit einzumischen.

              Wir haben es hier nicht wie früher in Europa mit Auswanderungen in dünn besiedelte Gebiete zu tun, sondern von Ländern mit zu starken Geburtenraten in dicht besiedeltes Land mit begrenzten Resourcen, was untragbar ist. In Deutschland sind wir auf Nahrungsmittelimport angewiesen, was das heißt bei einer Krise wie Währungscrash, weiss wohl jeder, was natürlich schon wieder in die Völkermordsklage hineinspielt.

              Es ist nun einmal nicht folgenlos, wenn so gehandelt wird und afrikanische Staaten verweigern sogar die Rücknahme ihrer Menschen, wozu sie natürlich verpflichtet sind. Das ist nichts anderes als die Aufkündigung jeglichen Vertragsverhältnisses, was aber auch heißt: WIR sind nun darüber verantwortlich zu bestimmen in welcher Weise Fortpflanzung in diesen Ländern erlaubt sein darf.

              Das ist natürlich harter Tobak, aber es beißt die Maus daran keinen Faden ab. In dem Beitrag von Huxley blendend analysiert.

              Die Zeit zwingt uns Realitäten auf, die wir annehmen müssen, ob wir wollen oder nicht und in Bezug auf Afrika sehe ich dies ausschließlich auf Basis einer neuen Kolonialzeit, mit der Afrika geführt und entwickelt werden muss.

              Es wurde ja auf Gates viel geschimpft mit seinen Impfplänen zur afrikanischen Bevölkerungskontrolle der Zahlen, aber die Überlegungen sind legitim, spätestens seit Afrika sich auf den Weg gemacht hat, denn damit ist Afrika unser Problem.

              Tut mir leid, das sind keine erfreulichen Dinge, aber der Lupoblog ist nicht dafür da ein Gutmenschengerede ohne realistischen Hintergrund zu betreiben.

    • Sehmann said

      „…es sind erst ca 14 – 18 Prozent potentieller Anbauflächen genutzt.“ – landwirtschaftlich genutzte Fläche weltweit etwa 38%, wenn man berücksichtigt, das riesige Flächen nicht genutzt werden können, wie die Sahara und andere Wüsten, Hochgebirge wie der Himalaya oder Eiswüsten wie in Grönland, gibt es kaum noch weitere Natur-Flächen, die in landwirtschaftliche Nutzflächen umgewandelt werden können. Die letzten Waldflächen möchte ich gern erhalten sehen, die Umwandlung des Urwaldes auf Borneo (Kalimantan) in Ölbaum-Plantagen oder der Urwälder in Südamerika in Farmland schmerzt mich. Einige trockene Regionen könnten noch in landwirtschaftl. Nutzfläche umgewandelt werden, wenn genug Wasser für die Bewässerung da wäre.

      Als ich in den 60gern den Filn von Grzymek sah „Serengeti darf nicht sterben“ dachte ich, wenn er sein Ziel nicht erreicht, ist das nicht schlimm, denn es gibt ja noch genügend Urwald und Savannen für die Wildtiere. Heute sind die Nationalparks die letzten Refugien.
      In der BRD liegt die landwirtschaftliche Nutzfläche bei ca. 50 %, die importierten landwirtschaftlichen Güter entsprechen nochmals der gesamten landwirtschaftlichen Nutzfläche der BRD. Ohne Migranten wären wir 60 Mio Einwohner und würden immer noch zu den am dichtesten besiedelten Regionen der Welt gehören.
      Als Nepal nach dem 2. WK unabhängig wurde hatte es 3 Mio Einwohner, als ich Mitte der 90ger da war hatte es 20 Mio, heute 30 Mio., bei einer Fläche wie die ehemalige DDR.
      Die Türkei und Ägypten hatten nach dem 2. WK ca. 25 Mio Einwohner, heute 80 Mio, Afrika 300 Mio, heute 1,6 Milliarden, Indonesien stieg in dem selben Zeitraum von 80 auf 270 Mio, Indien von 400 auf 1200 Mio, China von 600 auf 1400 Mio (trotz 1-Kind-Politik): In Vietnam starben während des Vietnamkrieges 5 Mio Vietnamesen, die Bevölkerung sank von 28 Mio auf 23 Mio, heute sind es fast 100 Mio.
      (Wenn alle Deutschen es so gemacht hätten wie meine Eltern, wären wir heute 400 Mio Deutsche.)

      Normalerweise würden die Meere (70 % der Erdoberfläche) für die Ernährung der meisten Menschen ausreichen, aber wir fischen gerade die Meere leer und vergiften sie zusätzlich, sodass aud dem gesunden Lebensmittel ein giftiges Lebensmittel wird.

      • Sambi said

        @Sehmann

        100% Zustimmung.
        In meiner Lebenszeit hat sich die Weltbevölkerung verdoppelt.
        Ich halte diese Entwicklung für geradezu schädlich und zwar nicht nur für Natur, Tiere und Pflanzen, sondern auch für den Menschen.

    • Gernotina said

      @ Arkor

      Ein sehr guter Kommentar von Dir, der die wichtige Differenzierung zum Thema mittels FAKTEN enthält, gut gemacht !

      Über die genaue Zahl der Erdbevölkerung werden wir eh belogen. Die Erde könnte bei optimalem, wertbasiertem Umgang mit ihr noch viel mehr Menschen ernähren von ihrer Kapazität her – so wurde ursprünglich alles angelegt vom Schöpfer.

      Solche Verhältnisse (von friedlichem Miteinander und Blühen der Völker) bekommen wir erst nach der großen Reinigung !

    • Sambi said

      @Arkor

      Du sagtest:
      „Die Weltherrrschaft oder eine Vormacht darin, anzustreben ist nun LEGITIM und da ist auch nichts vorzuwerfen, egal wer dies tut und auf welche Art und Weise.
      Man muss sich immer nur fragen: Hätten wir dies verhindern können und hätten WIR NICHT die FÄHIGKEITEN diese WELTBÜHNE zu beherrschen? Und wenn man die Möglichkeit hat, hat man nicht dann auch die PFLICHT DAZU´?
      Und sei es, damit man die Dinge eben BESSER gestalten kann?“

      Nach dieser Logik wäre es auch völlig in Ordnung, wenn die Weltelite eine Weltregierung installierte. Was sollte man dagegen haben? Sie haben eben die stärkste Macht – dann ist es legitim, dass sie herrschen und alles bestimmen. Und sie halten ihre Vorstellungen für die besten.

      Ich sehe es völlig anders.
      Ich möchte nicht von anderen bestimmt werden, aber ich bin bereit von anderen zu lernen.
      Daher bin ich gegen jegliche Fremdbestimmung oder gar Fremdherrschaft und möchte auch nicht über andere bestimmen oder herrschen.
      Jeder sollte nach seiner eigenen Facon selig werden.

  10. Hat dies auf 👽 INTERNETZEL rebloggt.

  11. Annette said

    Frei zur Verwendung: Erstellen Sie diese Petition:

    Der Deutsche Bundestag möge beschließen, daß die erweiterte Gewahrsams- oder auch Vorbeugehaft in Bayern umgehend als nicht verfassungskonform verboten wird.

    Begründung

    In Bayern gibt es künftig eine Haftform, die elementaren Grundrechten widerspricht und somit gegen das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland verstößt. Der bayrische Alleingang befindet sich in gefährlicher Nähe von Guantanamo Praktiken und dehnt die Gewahrsam- oder Vorbeugehaft ggf. bis zum Ableben eines Protagonisten aus. Diese Vorbeugehaft ist eher eine Unendlichkeitshaft, sie ist eine Haft ad infinitum.

    In Bayern kann man künftig, ohne dass eine Straftat vorliegt, schon wegen „drohender Gefahr“, unbefristet in Haft genommen werden.

    Bisher konnte die Vorbeugehaft in Bayern bis zu 14 Tage dauern, wesentlich länger als in den anderen 15 Bundesländern. Künftig aber, nach der Reform des Polizeiaufgabengesetzes, können diese 14 Tage ewig dauern; es gibt keine Höchstfrist mehr; und die richterliche Kontrolle ist sehr unzureichend.

    Der Mißbrauch liegt auf der Hand; politische Kritiker oder andere dem Freistaat Bayern unliebsame Personen können basierend auf einer fragwürdigen Prognose „entfernt“ werden.
    Da ist es wenig hilfreich, daß ein Gericht im Abstand von drei Monate die Haftverlängerung bestätigen soll.

    Der Freistaat Bayern probt offensichtlich die Stasi-Zeit zu überbieten- und kommt in gefährliche Nähe einer 3. Reich-Diktatur oder anderer menschenrechtsverachtender Staaten.

    • Butterkeks said

      Wenn ich dein Gewäsch so lese, scheint mir die Wortwahl doch direkt aus dem BRD-Rektum.
      Sag mal, merkelt ihr nicht, daß ihr euch roter, widerlicher Sprache bedient, oder schickt dich die BRD, um ständig diesen Müll anzupreisen?

      „Der Freistaat Bayern probt offensichtlich die Stasi-Zeit zu überbieten- und kommt in gefährliche Nähe einer 3. Reich-Diktatur oder anderer menschenrechtsverachtender Staaten.“

      Blablabla, ihr habt euch rote Socken von Stasi Leuten in den BRD Chefsessel eingeladen. DDR-2.0, nix „3.Reich“, eine Wortschöpfung des Feindes, wie auch das Wort „nazi“.
      Mit deinem Text hättest du in der DDR absolut eine steile SED Karriere hingelegt. Schäm dich, pfui Teufel.

      • Butterkeks said

        Mal ein kleiner Einblick in die Machenschaften der jüd. Wortschwarzmagier.

        „Nazi“ — engl, Aussprache „NotSee“(natsee) — die Nicht-Sehenden
        „Allies“ — Alleyes — die Alles-Sehenden

        So tickt der Feind.

    • arkor said

      ach bitte bitte….tut mir nichts…..ich will ja auch schon frei die gewünschte Meinung sagen…..
      Ist doch ganz natürlich die Entwicklung und gut so…

  12. Waldsterben, Seuchen, Erschöpfung fossiler Brennstoffe, „menschgemachter“ Klimawandel… natürlich ist auch mir klar, daß die globalistischen Strippenzieher nichts unversucht lassen, den Menschen Zukunftsängste einzuimpfen, um ihre Weltregierungsagenda durchzusetzen.
    Dennoch ist es mit der Bevölkerungsentwicklung ähnlich wie mit den weltweiten Schulden – sie wachsen exponentiell. Wie die Welt in fünfzig Jahren aussehen wird, kann heute wohl niemand vorhersagen, aber daß jeder Einzelne von uns gefordert ist, mit den vorhandenen Ressourcen sorgsam umzugehen, läßt sich kaum von der Hand weisen. Ewiges Wachstum gibt es nun einmal nicht, zumindest, solange wir auf die Begrenztheit unseres Planeten angewiesen sind. Schon jetzt sind die Weltmeere verschmutzt, große Teile der Regenwälder für immer verloren, riesige Flächen an Ackerland vergiftet. Dazu kommen noch die unabsehbaren Folgen der radioaktiven Substanzen aus Atombomben, DU-Munition und Abfällen aus Kernkraftwerken, die die Erde verstrahlen und mit denen sich sicher noch etliche nachfolgende Generationen befassen werden müssen.
    Ein „weiter so“ darf es deshalb aus meiner Sicht nicht geben.
    Nicht ganz sorgenfrei grüßt der
    Dorfschreiber
    http://dorfschreiber.wordpress.com/

    • Jim said

      Irgendwo hatte ich vor kurzem gelesen, dass die Bevölkerungszahl in China über einen sehr langen Zeitraum betrachtet, bis vor 100 Jahren noch bei 300 Millionen lag und es daher sehr unwahrscheinlich ist, dass sie sich plötzlich so stark vermehrt haben, dass es nun 1,5 Milliarden sein sollen.

      Die Ausbeutung der Natur durch die böse Seite der Macht muss aufhören.
      Diese kommt wie wir hier wissen ja nicht davon weil wir Menschen immer alles billiger haben wollen, sondern weil jene sich alles zurecht biegen und den Hals nicht voll bekommen.

      Manchmal fällt es mir schwer, mir vorzustellen, dass der Tag X wirklich kommt.
      Aber in letzter Zeit habe ich den Eindruck, dass nicht mehr viel fehlt, bis alle ihre Arbeit verweigern (heute bereits scheinen immer mehr nur noch Dienst nach Vorschrift zu tätigen) und das System dann endlich zusammenbricht.

      Und ganz sicher hat Arkor recht, dass es unsere Pflicht ist, die Macht zu übernehmen um die gesamte Menschheit wieder auf den richtigen Weg zu führen.
      „Am deutschen Wesen soll die Welt genesen“.

      Wichtig ist dann am Tag X natürlich, dass die Mehrheit erkennt wer die Wahrheit spricht und wer sie schon immer anlügt,
      nicht dass etwas scheinbar neues und gutes nur das alte in neuer Verpackung ist, Bsp. Französische Revolution.
      Ist das nicht genau das was bei Sajaha und so steht, dass erst der Antichrist kommt, so tut als sei er der Retter und dann Sargon kommt und alles platt macht?!

      Wahrscheinlich muss wirklich erst mal diese drei Tage der Strom abgestellt werden,
      dann auf allen Sendern sämtliche Reden des Führers laufen für ein paar Wochen,
      bis dann endlich mal der letzte verstanden hat um was es im physichen greifbaren Bereich geht.

      Um dann den nächsten Schritt zu nehmen, die Erkenntnis dass wir göttliche Wesen sind und es unsere Aufgabe ist nach den Gesetzen Gottes/Natur/Allvater/Odin zu handeln,
      und das Wasserkrugzeitalter mit einem riesigen Fest einzuläuten.

      • pagan said

        Das Wassermannzeitalter ist doch schon längst eingeläutet mit dem Jahre 2000, aber ganz so genau kann man das auch nicht fest machen.
        Manche meinen auch, die ersten Ausläufer hätte es schon in 1950-1970 gegeben.

        Aber nicht verzagen und wer sich bis dato nicht von irgendwelchen Honigtöpfen, wie GEZ-Weigerung, Gelber Schein, Reichsbürger, AfD, Flache Erde, etc. vereinnahmen lassen hat, steht schon einmal auf der besseren Seite.

        Was es, glaube ich, so unerträglich derzeit macht, sind die Überschneidungen des alten Fische- mit dem Wassermannzeitalter.
        Zumal diese Realitäten immer mehr auseinander laufen und sich bald auftrennen werden.

        Merkel und Co. sind sozusagen Kinder des Fischezeitalters, die sich dem Wassermann verweigern.

        Und wie lange überlebt ein Fisch wohl ohne Wasser?????

  13. arabeske654 said

    21. Heuert 2017 – Tageskommentar M.Winkler

    Was haben die Juden von der Völkerdurchmischung? Bekannte Juden wie Goerge Soros fördern sie, und weniger bekannte Juden wie eine Barbara Lerner-Spectre verkünden offen die Führungsrolle der Juden bei dieser Völkerwanderung der Moderne. Mehr Profit kann die Triebkraft nicht sein, also das, was den Juden sonst immer unterstellt wird. Die jüdischen Banken der Wall Street haben ihre Profite eingefahren, als von einer „Migration“ noch nirgendwo die Rede war, und auch die großen Namen wie Rotschild oder Rockefeller haben prächtig verdient.

    Das Motiv liegt in der Geschichte des jüdischen Volkes verborgen, in der Diaspora. Die Juden waren in allen Ländern eine Minderheit, außer in Palästina. Denn anders als so gerne dargestellt, haben Vespasian und Titus die Juden nicht außer Landes gejagt, die jüdischen Gemeinden außerhalb Palästinas haben schon lange vor diesem Feldzug existiert. Die Juden in Palästina gibt es heute noch, allerdings sind die meisten von ihnen im Lauf der Zeit zum Islam konvertiert. Die semitischen Palästinenser gehen auf jene Juden zurück, die nach Vespasian und Titus im Land geblieben sind.

    Die jüdischen Gesetze haben dafür gesorgt, daß die Juden als Minderheit in der Diaspora überlebt haben. Die anderen Völker der Welt sind nicht auf eine Diaspora-Situation eingestellt. Zumindest die gebildeten Diaspora-Juden haben ihre hebräische Schrift und ihre hebräische Sprache behalten, über 80 Generationen hinweg. Sprechen Sie einen bekannten Diaspora-Deutschen namens Donald Trump doch mal auf Deutsch an – da haben drei Generationen einen Vollblut-Amerikaner geschaffen, dessen deutsche Wurzeln tief vergraben sind. Die meisten Deutsch-Amerikaner – Diaspora-Deutsche – sehen sich ganz und gar nicht mehr als Deutsche, im Gegensatz zu den Diaspora-Juden, die immer noch vordringlich Juden und erst in zweiter Linie Staatsbürger sind. Deshalb gibt es einen Zentralrat der Juden in Deutschland, keinen Zentralrat der deutschen Juden.

    Völkergemische sind jedoch instabil. Jugoslawien und die Tschechoslowakei sind Beispiele, wo sich die Zwangsgemeinschaften aufgelöst haben. Die Unabhängigkeitsbestrebungen der Schotten und Katalanen zeigen, daß selbst Jahrhunderte keine echte Zusammengehörigkeit erzeugt haben. Falls Sie die USA als Gegenbeispiel anführen möchten – die USA sind längst an ihre Grenzen gestoßen. Das Imperium hat den Zenit überschritten, es wird schließlich zerfallen. Eine gewisse Ordnung wird sich dort einstellen, wo die Bevölkerung über einen internen Konsens verfügt. Jemand aus Ohio ist ein Amerikaner aus Ohio, jemand aus Texas hingegen ein Texaner in Amerika. Polen war lange von der Landkarte verschwunden, doch die Polen wollten auf die Landkarte zurück – was ihnen 1916 dank deutscher Hilfe gelungen ist. Dankbar dafür haben sie sich jedoch nie gezeigt.

    Die weltweite Diaspora wird keinen Bestand haben, da sie nur aufrecht zu erhalten ist, indem ständig Energie zugeführt wird – in Form von Unterstützungszahlungen für die „Zuwanderer“. Diese lassen sich jedoch in einer völlig überschuldeten Welt nicht unbegrenzt aufrecht erhalten. Das führt zu Mord und Totschlag, zu Bürgerkriegen und Vertreibungen. Dabei ist die Wahrscheinlichkeit hoch, daß die Juden gleich mitvertrieben werden. Ob dann noch ein Israel existiert? Auch hier gibt es eine Wahrscheinlichkeit, daß die eingewanderten Juden sich mit den dort gebliebenen Semiten, den zum Islam übergetretenen einstigen Juden, derart überwerfen, daß aus Israel ein Wasrael wird. Denn der Staat Israel hängt am Tropf, er existiert nur dank der ständigen Zuwendungen der jüdisch dominierten USA und der erzwungenen Zahlungen Deutschlands. Beide Staaten sind bankrott, sie leben von Konkursverschleppung. Wer nun glaubt, die riesigen Vermögen der jüdischen Großbanken könnten da helfen – bedauere, nicht im Fiat-Geld-System. Das Geld dieser Banken existiert, weil die Schulden als Gegenbuchungen existieren. Jeder Dollar, jeder Euro Zahlungsausfall reduziert die Schulden ebenso wie die Vermögen. Wenn die Staaten implodieren, ist es vorbei mit der Herrlichkeit der Banken.

    Was ist mit dem Tagesgeschehen? Da habe ich nur eine Beobachtung anzuführen: Sigmar Gabriel trägt seit neuestem Brille. Das gibt dem Hamsterkopf ein völlig neues, intellektuelles Aussehen. Ich habe sogar den Eindruck, daß er schlanker geworden ist. Offenbar hat der Mann Sorgen. Daß Merkel ebenfalls Sorgen hat, sieht man an ihren abgekauten Fingernägeln. Die Herrschaften wissen, daß sie auf einem Vulkan tanzen, vor dessen Ausbruch alle Personenschützer der Welt sie nicht retten werden. Den Bettel hinwerfen, abhauen und sich in Sicherheit bringen, geht leider nicht. Jene Leute, die das Pack in diese Positionen gebracht haben, bestehen darauf, daß Merkel, Gabriel und Komplizen ihr Werk der Zerstörung fortführen.

    • valjean72 said

      Nun, ich sehe die Dinge ein wenig anders. Erstens glaube ich, dass der Profit nur das Mittel ist, nicht der Zweck.

      Durch die Vermischung der europäischen Völker, soll deren Kohäsion aufgelöst werden. Die Völker, bzw. die Bevölkerungen sollen noch leichter manipulierbar gemacht und, falls es darauf ankommt, gegeneinander aufgebracht werden.

      Zudem war Hebräisch tatsächlich mehr oder weniger eine tote Sprache, die nur mehr von Schriftgelehrten und in der Synagoge gesprochen wurde. Erst nach dem 2. Weltkrieg im Zuge der starken Siedlung von „Yuden“ nach Palästina und der Staatsgründung Israels wurde beschlossen hebräisch als Staatsprache zu implementieren und nicht das viel weiter verbreitete Jiddisch, weil es zu nah am Deutschen war.

      Ferner soll nicht vergessen werden, welchen Repressalien Deutsch-Amerikaner im 1. WK und später im 2.WK ausgesetzt waren. Bis zum 1. WK bewahrten die Deutsch-Amerikaner stolz ihr deutsches Erbe. Eine Vielzahl von deutschen US-Zeitungen und öffentlichen Einrichtungen mit dem Zusatz „German“ (Beispiel. German Hospital) zeugten hiervon.

      Sie müssen nur mal besehen, wie die deutschen Minderheiten in Mittel- und Osteuropa über Jahrhunderte hinweg ihr Deutschtum pflegten.

      Mit dem verlorenen zweiten Weltkrieg und den Horrorgeschichten von den schlimmen Taten, die Deutsche begangen haben sollen, wurde das „Deutschtum“ weltweit gebrandmarkt und im übertragenen Sinne für aussätzig erklärt.

      https://valjean72.wordpress.com/2017/07/02/von-historischen-zeitungsmeldungen-graeuelpropaganda-und-einer-magischen-zahl/

    • Illuminat said

      Das seh ich auch noch ein bißchen anders Arabeske.
      Man muss es sich auch so denken, wenn die Weissen wirklich komplett verschwinden sollten, dann wäre das auch andererseits eine große Gefahr für die Juden selber. Denn die heute lebenden Juden sind zum größten Teil selber Weisse, ob sie nun in der Realität echte Weisse sind, sei jetzt mal dahingestellt, es geht nur um das äußere Erscheinungsbild.
      Ein Neger in Afrika wird keinen Untschied machen zwischen einem echten Weissen und einem weissen Juden.

      Das heißt eine Welt wo die Weissen verschwunden wären, ist auch nicht wirklich im Interesse des Erfinders, denn das wäre eine Gefahr für die Juden, mit 7 milliarden Menschen, und diesen dunklen Völkern, nein, nein, so dumm sind die Juden nicht.

      Es geht nur wenn man eine große Anzahl Menschen vernichtet, man müsste also die Weltbevölkerung erheblich schrumpfen, damit diese dunklen Völker nicht am Ende zur Gefahr für die Judenheit würden.

      Natürlich ist die Völkervermischung eine Agenda von ihnen, und letztendlich auch ein Schreckgespenst, aber nicht das wirkliche Ziel, zumindest vorerst nicht. Denn erst muss es zu einem sehr großen Krieg kommen.

  14. peter107 said

    Ich kenne nur die eine Wahrheit, wie Sie auch ansatzweise Wissenschaftler wie Dr. Broers erkennen. Vereinfacht geschrieben. Die Menschen entwickeln sich hier auf der Erde, dies ist ihr Versuchslabor. In der Bibel soll stehen, wir werden ins Wasser geschmissen. Falsch, wir werden in die Zeit geworfen. Hebräisch ist Zeit und Wasser das selbige. Nach tausenden Jahren erhalten die Seelen, als inkanmierte Menschen, ein mögliches Qualitätsupdate. Sie haben sich dies selbst erarbeitet, erarbeiten können durch die vielen Inkarnationen.

    Das ist wie in einem großen Betrieb in dem wir arbeiten. Wir können uns hocharbeiten. Es gibt aber nur den Weg des liebevollen Handelns. Wer den gegenteiligen Weg geht, der soll andere Seelen auf den richtigen Weg bringen. Jetzt ist es aber so, daß viele auf dem falschen Weg meinen, dies sei der richtige Weg u.a. Die werden ausgeknippst …

    Damit dieses Update funktioniert, soll auch eine bestimmte Menge an inkanierte Seelen da sein. Dies ist wie bei allen Dingen, die ein Verändern erfahren. Das ist eine Gesetzmäßigkeit wie bei einer chemischen Reaktion. Das Niedere übernimmt die Eckpunkte und meint, daß sie dadurch ihre Macht erhalten. Auf der anderen Seite soll Geburtenkontrolle eine wichtige Komponente fehlen lassen. Die gewisse Anzahl an geborenen Menschen. Das wird nachgeregelt durch die höchste Schwingung, Gott.

    Das zu verstehen ist auch eine Frage der Höhe des Bewußtseins. Wie weit ist dieses entwickelt … Deswegen auch kein beantworten von Fragen.

    • arkor said

      der Mensch ist ja oft so stolz auf seine unsterbliche Seele…aber wer braucht denn eine unsterbliche Seele? Nur derjenige der noch nicht im ewigwährenden und unsterblichen Geiste ist und somit diese Seele als Notfallvehicel für seine noch nicht abgeschlossene Entwicklung mitbekommt.

  15. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  16. Hat dies auf Spartakus die Zukunft liegt in unseren Händen rebloggt.

  17. Gernotina said

    Maria, das könnte Dich vielleicht interessieren ! 🙂

    http://www.krone.at/stars-society/erstmals-nur-dunkelhaeutige-models-im-pirelli-2018-naomi-im-wunderland-story-579686

    Erstmals nur dunkelhäutige Models im Pirelli 2018
    Naomi im Wunderland

    Die Stars des Pirelli-Kalenders für 2018 sind alle dunkelhäutig. Lupita Nyong’o, Puff Daddy, Naomi Campbell und RuPaul sind nur einige der Prominenten, die für den Kalender des italienischen Reifenherstellers posieren.

    https://www.maxima.at/2017/07/20/der-pirelli-kalender-2018-ist-da/

  18. arabeske654 said

    • Butterkeks said

      Muß ich dir nicht sagen, daß bei Geheimdienstlern immer auch ein kritisches Zuhören hilfreich ist. 😉

    • Butterkeks said

      https://www.templeinstitute.org/

      Sollte sich der Janich mal näher anschauen, manchmal finde ich ihn ja noch zu naiv, oder besser kindlich.
      Der Pakt mit dem Teufel existiert.

      • Butterkeks said

        Da hat Arabeske mal einen guten Einwurf zum Kern der Sache gemacht.

        Schneerson heißt der Rebbe.

        „I thought about something just now: The decision to nationalize this library was made by the first Soviet government, whose composition was 80-85 percent Jewish,” Putin said June 13 during a visit to Moscow’s Jewish Museum and Tolerance Center.

        Putin was referencing the library of Rabbi Joseph I. Schneerson, the late leader of the Chabad-Lubavitch movement. The books, which are claimed by Chabad representatives in the United States, began being moved to the museum in Moscow this month.

        According to the official transcription of Putin’s speech at the museum, he went on to say that the politicians on the predominantly Jewish Soviet government “were guided by false ideological considerations and supported the arrest and repression of Jews, Russian Orthodox Christians, Muslims and members of other faiths. They grouped everyone into the same category.

        “Thankfully, those ideological goggles and faulty ideological perceptions collapsed. And today, we are essentially returning these books to the Jewish community with a happy smile.”
        http://www.timesofisrael.com/putin-first-soviet-government-was-mostly-jewish/

    • Skeptiker said

      @Arabeske654

      Im obigen Video geht es ja um diesen Ausweiß.

      Matrix 11 september 2001.

      Gruß Skeptiker

  19. Ruhm und Ehre said

    Nutzlose Esser gibt es genug und diese „Richterin“ gehört mit Sicherheit dazu.

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/07/21/schwere-brandstiftung-richterin-durchgeknallt-findet-warme-worte/

    • Skeptiker said

      @Ruhm Und Ehre

      Zumindest habe ich eben das Bild gefunden, unter den Kommentaren.

      Gruß Skeptiker

  20. GvB said

    Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv »

    Aufruf an deutsche Soldaten und Polizisten:

    Steht eurem Volk bei gegen seine neuen Unterdrücker. Befreit euer und unser Land aus der Hand der dritten sozialistischen Diktatur seit Adolf Hitler

    https://michael-mannheimer.net/2017/07/20/aufruf-an-deutsche-soldaten-und-polizisten-steht-eurem-volk-bei-gegen-seine-neuen-unterdruecker-befreit-euer-und-unser-land-aus-der-hand-der-dritten-sozialistischen-diktatur-seit-adolf-hitler/#comment-247009

    ++++++++++++++
    Mein Kommentar zu diesem
    “ Artikel und Aufruf“..:
    …..mit dem Bild des Verräters Stauffenberg?
    Der falsche Held von Stauffenberg!?Ist das nicht derjenige, der 100-Tausenden von Frontsoldaten in den Rücken fiel?

    https://www.randominsights.net/2008/08/25/stauffenberg-war-kein-held/index.html
    http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/27927/Sein-wahres-Gesicht

    Bei einem geglückten Mord an Hitler wäre ein Militärdiktatur von Churchills Gnaden etabliert worden.. Und Churchill wollte weder mit den Putschisten „reden“.. mit Hitler schonmal garnicht, denn Hitlers Versuche(X Friedensangebote.. en masse) kam ja auch nicht damit durch(!) wie der missglückte Flug von HESS nach Engeland zeigte!

    Verwandte beschrieben v.Stauffenberg als das einzige »braune« Mitglied der Familie. Obwohl er später jegliche Begeisterung für den Nationalsozialismus verlieren sollte, hatte er für die parlamentarische Demokratie zeitlebens nur Verachtung übrig. Allein schon aus diesem Grund ist Stauffenberg als Vorbild für künftige Generationen schlecht geeignet.
    Ausgerechnet das BRD-Regime ehrt ihn immer wieder, obwohl er in Briefen an seine Frau…abschätzig über die Untermenschen in Polen schwadronierte.. über Polen, Roma und JUDEN!

    Ein Putsch gegen die Merkel-Diktatur ist(wäre..) mit dem von Stauffenbergs nicht zu vergleichen.
    Aber besser als gar keinen AUFRUF!
    Soweit meine Meinung zu dem Mannheimer Artikel.
    Gruss Götz

    • Skeptiker said

      @GvB

      Darauf habe ich ja auch schon zum 3 mal hingewiesen.

      Ich meine auf Michael Doofheimer.

      Aber das wird hier einfach mir einer Geflissenheit ignoriert.

      Schon komisch, warum das so ist.

      Weder Arkor rührt sich und Ara de Beste ignoriert das eben auch.

      Aber ich ich sage meine Meinung.

      Plaudertasche brucelee

      Gruß Skeptiker

    • Texmex said

      Und nicht nur Stauffenberg. Der im Diensten des Feindes installierte Schicklgruber alias Hitler sicherte ca. 300.000 bis an die Zähne bewaffneten und von der Panzerarmee Guderians eingekesselt en Feinden in Dünkirchen freies Geleit. Dies konnten dann neu aufgerüstet und durch Rommels Hochverrat geschützt 1944 in der Normandie landen. Und mit noch einigen aehnlichen Aktionen glänzte dieser groesste Verräter am doitschen Volk.

      Ewige Verdammnis über diesen Abschaum.

      • Skeptiker said

        @Texmex

        Wie gesagt, von Dir kann ich ja auch keine andere Meinung erwarten.

        SCHICKSALHAFTER SCHLAMM – DAS GEHEIMNIS VON DÜNKIRCHEN ENTSCHLEIERT
        Posted on 13. November 2013By Epona GKT
        Von Jonathan Parker

        https://deutschesreichforever.wordpress.com/2013/11/13/schicksalhafter-schlamm-das-geheimnis-von-dunkirchen-entschleiert/

        Gruß Skeptiker

        • Texmex said

          Ja, ja, der Schlamm. Bloeder gehts nicht mehr. Flugzeuge waren noch nicht erfunden und wenn, dann gab es kein Benzin oder die Piloten waren alles borrachos oder, oder, oder. Nichts ist blöd genug, die TATEN des Schicklgruber zu verschleiern. Aber was solls.
          Hauptsache Du bist von dem Drecksack überzeugt.

        • Skeptiker said

          @Texmex

          Unser geliebter Führer Adolf Hitler kannte die Gegend sehr gut, war er doch im 1 Weltkrieg als Meldegänger dort tätig.

          Achte mal ab der 18 Minute, worum es geht.

          Mannerheim-Hitler, Finland 1942.(„Secret“ recordings),restored audio, subtitles in German/English.

          Aber so wie ich Dich kenne, würdest Du sogar mit dem Pferd durch das Moor-Gebiet reiten.

          Also mit dem Pferd hätte ich Mitleid, weil das hat den grösseren Kopf.

          Aber solltest Du versinken im Moor, also so schlimm finde ich den Gedanken gar nicht.

          Gruß Skeptiker

          • GVB said

            Schliesse mich deinem Kommentar an @Skeptiker,
            es ist nicht leicht nen ganzen alten Sack.. Perlen vor die I-netsäue zu werfen 🙂

          • Texmex said

            Na Ihr beiden Blindgänger,

            meine Pferde haben mehr nutzbringendes Hirn im Kopf als Ihr 2 nach Verzehr von 2 kg Weisswurst im Bauch.
            Ich hab etwas von Flugzeugen geschrieben, auch Artillerie wäre heranzuführen gewesen. Geht problemlos ohne Pferde (in der ganzen Welt ausser bei Schicklgrubers Heilsarmee, in der nur die deutschen Soldaten verheizt werden sollten.
            So kriminell und blöde wie Euer geliebter Führer auch war, vergass er doch niemals die Order seiner Auftraggeber.
            Dafür durfte er sich nach erledigter Aufgabe auch feige aus dem Staub machen.
            Oben unter 8. Sehmann ist ja ein nettes Video eingefügt, wie sowas funktioniert (Putin zur polnischen Jüdin Anjela Kazmierczak-Jentzsch alias Kasner-Merkel-Sauer ziemlich am Ende des Videos).
            https://lupocattivoblog.com/2017/07/21/ueberbevoelkerung-und-nutzlose-esser/#comment-473645

            Dass Horst Mahler es nie geschnallt hat, hat er inzwischen teuer bezahlt. Aber bei manchem fällt der Groschen eben pfennigweise,

            • Sehmann said

              Am Moor hat es sicher nicht gelegen, eher der krankhafte Freundschaftwunsch zu England, das dürfen die Deutschen und Engländer heute nicht wissen, deshalb die Geschichte mit dem Moor.
              Einige militärischen Führungskräfte vor Ort wollten ja los und hätten es auch geschafft, ein flüchtende Armee auf einer kleinen Fläche ist ein gutes Angriffsziel, dann wäre der Krieg im Westen zu Ende gewesen und Stalin hätte keinen Angriff gewagt.
              Wurde ihnen „von oben“ untersagt. Vielleicht hatte ja auch Canaris seine Finger im Spiel, arbeitete als Chef der deutschen Abwehr ja für die Briten.

            • Butterkeks said

              Na wenn „texmex“ und der „sehmann“ nicht aus dem selben All-eyes Ei geschlüpft sind.
              Wie grottig, da wird sich auf das Phantom Sydney Warburg und rote Lügen aus den 1920ern Weimars bezogen.

              Alles irrelevant ihr zwei Zionpfeifen, das, was nicht nur wir Deutschen nicht wissen dürfen, ist die Wahrheit über diese dümmliche Geschichte mit dem hohlen Klaus, und daß Israel mit einer riesigen Lüge gerechtfertigt wird.
              Rothschild war seit 1864 in Palästina aktiv, hat nix mit Hitler zu tun.

          • Skeptiker said

            @Texmex

            Texmex und sein Pferd, hier unter Klarnamen.

            Gruß Skeptiker

            • Texmex said

              hahahahhahahahaha, das ist genau Dein Niveau in der BRD-GmbH. Nicht nur der Becker ist pleite, Du und Dein Butterkeks auch.
              Geistig, finanziell, technisch.
              Ihr merkt nur nix mehr, aber vielleicht ist das gut so.
              Gnade der hirnlosen Geburt (in Anlehnung an Henoch Kohn).

            • Butterkeks said

              Den dritten Tag kam der Bote wieder zurück, und erzählte: »Neue Namen habe ich keinen einzigen finden können, aber wie ich an einen hohen Burg um die Waldecke kam, wo Fuchs und Has sich gute Nacht sagen, so sah ich da ein kleines Haus, und vor dem Haus brannte ein Feuer, und um das Feuer sprang ein gar zu lächerliches Männchen, hüpfte auf einem Bein, und schrie:

              »Heute back ich, morgen brau ich,
              übermorgen hol ich der Königin ihr Kind;
              ach, wie gut ist daß niemand weiß
              daß ich Rumpelstilzchen heiß!«

              Da war die Königin ganz froh daß sie den Namen wußte, und als bald hernach das Männlein kam, und sprach: »Nun, Frau Königin, wie heiß ich?« fragte sie erst »heißest du Kunz?« »Nein.« »Heißest du Heinz?« »Nein.« »Heißt du etwa Rumpelstilzchen?«

              »Das hat dir der Teufel gesagt, das hat dir der Teufel gesagt«, schrie das Männlein, und stieß mit dem rechten Fuß vor Zorn so tief in die Erde, daß es bis an den Leib hineinfuhr, dann packte es in seiner Wut den linken Fuß mit beiden Händen, und riß sich selbst mitten entzwei.

              Für „texmex“. 🙂

  21. sadisan said

    Adolf, wo bist Du, wir brauchen Dich!

    • Josef Lampl said

      Zuerst meinen Dank an Maria und all den Kommentatoren.

      Seit Jahren bekennender Mitleser und mit knapp 70 Lenzen noch voll motiviert, erlaube ich mir hier einen kurzen Kommentar zum Thema Dünkirchen abzugeben.

      Wie @Texmex bereits erwähnt, wäre es sicher ein leichtes gewesen, die Schiffe vor Dünkirchen per Luftangriffe zu versenken und dann einfach abzuwarten. Die Briten wären dann früher oder später von ganz alleine aus dem Feuchtgebiet gekommen, ohne einen Schuss abzugeben. Das Argument mit dem Sumpfgebiet ist somit für mich nicht stichhaltig!

      Vermutlich wollte A.H. die Briten nicht brüskieren und hoffte immer noch auf ein Gelingen all seiner vergeblichen Friedensbemühungen? Leider vergebens, wie wir heute wissen. Dies war nicht die einzige Fehleinschätzung von A.H. Wenn der Angriff auf Moskau 10 – 14 Tage früher erfolgt wäre, hätte der Russlandfeldzug – mit großer Wahrscheinlichkeit – einen vorzeitigen siegreichen Verlauf genommen?

    • Sehmann said

      Ohne Mitstreiter könnte Adolf auch nichts erreichen, und wenn es viele Deutsche ändern wollten könnten sie es auch ohne Adolf.

  22. Sambi said

    Es tut mir leid, aber ich habe zu dem Thema eine ganz andere Meinung.

    Überbevölkerung ist sehr wohl ein großes Problem. NICHT für Deutschland, denn die Deutschen bekommen ja freiwillig kaum noch Kinder – während die Ausländer und die „Deutschen“ mit ausländischen Wurzeln sehr viel produktiver sind.

    Nein, das Problem liegt da, wo es stattfindet, nämlich vor allem in Afrika und auch in Asien (Indien, Indonesien).

    Wenn ihr das nicht sehen wollt, tut es mir wirklich leid.
    Aber ich will versuchen, Argumente zu bringen:

    – Das Bevölkerungswachstum in diesen Ländern führt dazu, dass die Menschen kaum gebildet sind (zu teuer) und keine Arbeit finden. Das ist eine sehr große Motivation, in die reichen Staaten zu „fliehen“, wie es aktuell ja schon geschieht. Zudem führt es vor allem in den afrikanischen Ländern vermehrt zu Unruhen und Kriegen.

    – Der Islam, der eine Verhütung nicht so gut findet und in dessen Ländern zudem die Möglichkeit der Polygamie herrscht, befördert insbesondere das Wachstum der Anzahl der Muslime. Deren Ziel ist ja bekanntlich, dass die Welt muslimisch werde. Das würde eben auch Deutschland betreffen, wo durch hohe Geburtenraten und Zuwanderung vor allem muslimischer Menschen die Zahl der Muslime stetig wächst.

    – Der Druck der steigenden Bevölkerungszahl auf die Natur wächst ständig. Das führt dazu, dass Wälder gerodet und Wildnis für die Landwirtschaft genutzt wird. Die Tiere (und Pflanzen), die dort zuvor lebten, verschwinden. Dies trifft insbesondere Großtiere wie Elefanten, Nashörner, Löwen, Tiger etc.
    Wie man an der schwindenden Insekten- und Vogelpopulation hierzulande sehen kann, ist dies auch in Deutschland ein Problem, wobei für die Zugvögel auch der millionenfache Vogelfang entlang der Mittelmeerküste Afrikas, eben auch verursacht durch die wachsende Bevölkerung vor Ort, große Auswirkungen hat.

    – Durch die steigende Bevölkerung haben sich Megastädte entwickelt. Das Leben in großen und riesigen Städten ist problematisch für den Menschen, der ein soziales Wesen ist. Es ist m.M.n. nicht menschengemäß, der Mensch wird zum Massenmenschen.

    – Exponentielles Wachstum kommt in der Natur über längere Zeit nicht vor. Es führt zur Übernutzung der vorhandenen Ressourcen (siehe z.B. Lemminge) und damit zum Einbruch der Population (durch Nahrungsmangel, Zunahme von Krankheiten und stressbedingter Aggressivität). Die Lemminge z.B. versuchen, diesem Stress durch Abwanderung zu entgehen. Wohin aber sollen die Menschen wandern? Sie werden dorthin wandern, wo es Nahrung und ärztliche Versorgung gibt. Das ist völlig nachvollziehbar, aber für uns hier nicht so vorteilhaft.

    • Skeptiker said

      @Sambi

      Also als ich Anfang 20 war, lief pausenlos Aids-angst- Werbung

      Aids aufklärungsfilm 80er

      Ich kann mich noch erinnern, als ich 1984 mal eine Frau angesprochen habe, meinte die, Aids ist überall.

      Die gingen alle pleite, wegen Aids.

      Aber heute gibt es wohl gar kein AIDS mehr.

      Nun ja!

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Ich meine das gab es ja auch nie, aber von den Trip kommen die auch heute nicht runter.

        Mittwoch, 26. Juli 2017
        Mit über 600 Exponaten
        Auschwitz-Ausstellung geht auf Reisen

        Der Ho-lo-ca-ust ist für viele jüngere Generationen nur ein Stück Geschichte. Um den Menschen das Mahnmal des Antisemitismus und dessen Folgen bewusst zu machen, geht eine Ausstellung des Konzentrationslagers Auschwitz auf Weltreise.

        http://www.n-tv.de/panorama/Auschwitz-Ausstellung-geht-auf-Reisen-article19955287.html

        Man glaubt es kaum, ist aber so.

        Gruß Skeptiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: