lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.085 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.085 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Meinungsfreiheit Deutschland? Eine Meinungsfreiheit in Deutschland gibt es nicht!

Posted by Maria Lourdes - 08/08/2017

Meinungsfreiheit? Die Deutschen spüren es bereits länger:
Auch im „freien Westen“ gibt es eine gelenkte Berichterstattung und keine wirkliche Meinungsfreiheit.
Medien werden von oben gesteuert. Sie verbreiten bewusst Lügen und unzutreffende Meldungen, sog. FAKE NEWS„.

Meinungsfreiheit ist aber doch ein Grundrecht in Deutschland!

Es ist ein Hohn: die Väter des Grundgesetzes haben es schnörkellos und unumstößlich formuliert:

„Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. (…) Eine Zensur findet nicht statt.“

Dieses elementare Freiheitsversprechen des Grundgesetzes wird schon immer mit den Füßen getreten. Meinungsfreiheit ist aber für jede demokratische Gesellschaft ein wesentliches Element, das als ein Grundrecht jedem Staatsbürger zu gewährleisten ist.

Doch im Alltag begegnet man so manchen Denk- und Redeverboten.
Wer Dinge ausspricht, die nicht ins gerade vorherrschende Weltbild passen, der wird gerne als Provokateur oder Nestbeschmutzer ausgegrenzt. Ist das Meinungsfreiheit?
Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Bei uns darf man nämlich bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter…

Ein Kleingärtner aus Chemnitz überwältigte einen Eindringling aus Eritrea.
Als er die Polizei rief, erntete er Achselzucken.
Nachdem er seine Erfahrungen bei Facebook postete, hagelte es Kommentare – und gegen die geht nun die Polizei vor. Maas wirkt…

Facebook: Polizei geht gegen 13000 Kommentare vor

Kleingärtner überwältigt Eindringling und postet es auf Facebook

Darunter folgender Kommentar – Post wurde jetzt gelöscht, zuvor 35000 mal geteilt mit zigtausenden Kommentaren (Max Laonda FB):

… Hallo Facebook, ich habe heute den gesamten Tag überlegt ob dieser Beitrag hier her gehört oder nicht. Da ihr das hier lesen könnt, kennt ihr nun die Entscheidung. Worum geht es?

… Naja so manch böse Zunge würde wohl von einem Einzelfall sprechen. Ein Schelm wer böses denkt. Aber nun Klartext.

… Am gestrigen Sonntag Abend saßen meine Frau und ein befreundetes Paar zum gemütlichem Grillen in unserem Garten um den Sonntag ausklingen zu lassen. Aus dem nichts tauchte plötzlich der Mann auf dem Bild vor meinem Grundstück auf. Er war augenscheinlich aggressiv und auf Streit aus.

… Nach mehrmaliger Aufforderung, in Englisch sowie auf deutsch, dass er doch bitte den Gartenverein verlassen solle, denn er habe hier nix zu suchen, kam es wozu es kommen musste er wollte auf mein Grundstück, als ich ihm deutlich machte das er das zu unterlassen habe wurde er noch aggressiver, zog sich Jacke und Pullover aus und ging auf mich los. Nach kurzem Gefecht konnten wir ihn dann zu Boden bringen,fixieren und informierten die Polizei. Welche auch nach 45 Minuten eintraf. Das weitere Prozedere wird dem einen oder anderen bekannt sein und auch die Beamten welche am Einsatzort waren sagten klar das sie nix machen könnten als unsere Aussagen aufnehmen, aber ihm passiert sowieso nichts.

… Ich meine, wenn selbst die diensthabene Behörde meint, dass wir es beim nächsten Mal besser auf unsere Art regeln sollten, dann ist alles gesagt.

… Warum poste ich das hier, wird sich der eine oder andere sicher fragen.

… Nun ja, ich lebe nach dem Grundsatz: „Leben und Leben lassen“ ABER wenn es um Schutz der Familie geht dann stellen sich mir die Nackenhaare hoch.

… Ich: 196cm groß, knapp 100 kg schwer und wohl wissend, mich zu verteidigen, für mich ist das kein Problem ABER was wäre wenn Frau und Kind allein gewesen wären oder schlimmer, wenn es nicht einer sondern eine Gruppe mehrerer aggressiver Menschen gewesen wäre. 45 minütige Wartezeit der sowieso schon uberlasteten Polizei, hätte uns in dem Fall dann auch zum Verhängnis werden können.

… Ich hätte nie gedacht das ich einmal in solch Zwischenfall verwickelt werden würde aber Fakt ist, und dass ist das traurige. Es kann jedem immer und überall passieren.

… Der Vorfall an sich war aufgrund unserer körperlichen Überlegenheit an sich mehr oder weniger harmlos, aber die Angst die verständlicher weiße jetzt in dem Kopf meiner Frau herrscht ist alles andere als harmlos. Gedanken wie: „Was ist wenn er wieder kommt, vielleicht bewaffnet. Oder was wenn er jetzt „Rache“ nehmen will und dann kommt doch die grosse Gruppe“ ?

… Das ist der Punkt an dem für mich jetzt eine Grenze überschritten wurde. Ich sage Danke!

… Danke an Frau Merkel und der gesamten Regierung, welche an Unfähigkeit kaum zu übertreffen ist. Mich würde zu gern interessieren ob die Damen und Herren auf ihrem Grundstück solch einen Vorfall geduldet hätten.

… Wenn man nicht Mal mehr in einem Gartenverein seine Ruhe hat, dann frag ich mich wo die Grenzen sind, aber eines ist Fakt, geht es um den Schutz der Familie müssen Grenzen gezogen werden! In diesem Sinne, hoffe ich das ihr nie in solch einen Fall verwickelt werdet und bitte passt auf euch auf.

… Ich bedanke mich bei jedem einzelnen der sich die Zeit genommen hat diesen Beitrag zu lesen. Es darf gern geteilt werden, aber eines vorweg.

… Jegliche Kommentare welche mich hier als Nazi oder ähnliches beschimpfen, werden gelöscht ohne Ausnahmen, denn ich bin in keinem Maße bereit darüber zu diskutieren, ob es nicht eine andere Lösung dieses Konflikts hätte geben können. Versetzt Euch in meine Lage und denkt darüber nach, wie ihr gehandelt hättet wenn Frau, Kind und Freunde bedroht gewesen wären.

… In diesem Sinne eine entspannte und hoffentlich stressfreie Woche.

Der Zoff um den Facebook-Post über eine Auseinandersetzung zwischen einem Kleingartenbesitzer aus Chemnitz und einem Asylbewerber erreicht einen neuen Höhepunkt. Jetzt ermittelt die Polizei auch gegen mehr als 13.000 Facebooknutzer, die unter dem Beitrag Kommentare hinterlassen hatten.

Bürger meldeten der Polizei zahlreiche eventuell strafbare Kommentare unter dem Beitrag des Chemnitzers.

„Die mögliche Bandbreite reicht von Volksverhetzung über Beleidigung bis Androhung von Straftaten“, sagt Polizeisprecher Andrzej Rydzik.

Viele Beiträge sind zumindest gegen die Menschenwürde – die Beiträge würden nun geprüft. Polizeisprecherin Jana Kindt: „Einige Poster werden Post von der Polizei bekommen. Klassisch, mit Vorladung.“


Nutze Deine Rechte

Früher oder später könnte es passieren, dass unser Wirtschafts- und Rechtssystem Sie mit der vollen Wucht seiner Ungerechtigkeiten unter Beschuss nimmt. Gut, wenn Sie dann „Nutze Deine Rechte“ gelesen haben!

>>> Hier weiter >>>


Menschen ab 64 werden systematisch diskriminiert! Ihr Recht als Senior

Fakt ist: Rechte älterer Menschen werden immer stärker missachtet. In fast allen Bereichen.

  • „Rentner sollen große Wohnungen räumen. Zu Gunsten junger Leute!“, fordert öffentlich der Chef der Gewerkschaft IG-Bau, Robert Feiger
  • Berlin: 70 pflegebedürftige Senioren aus Pflegeheim geworfen. Statt dessen beziehen Asylbewerber das Gebäude …
  • Krankenkassen genehmigen weniger Hilfsmittel, oder nur ältere Modelle von Hörhilfen, Krankenfahrzeugen, Therapiegeräten
  • Reisen: Über 60-Jährige buchen 4-Sterne-Hotels. Und landen dann oft in Baracken

Wie Sie sich und Ihre Familie in allen Lebensbereichen erfolgreich wehren und schützen können, erfahren Sie hier >>>


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..!

>>> Hier weiter >>>


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Gesundheit – worauf es ankommt


Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter


„Wer bin ich als Mann und was macht mich als Mann eigentlich aus?!“ Noch nie hat es solch ein Programm auf dem deutschen Markt gegeben. Kein Programm ist so umfangreich und geht so tief, wie dieses hier >>>


Wer dies tut, wird sich viel Not und Leid ersparen!


Reinigung von Darm und Leber


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Entdecke das uralte Geheimnis der Mönche


Jung und vital: Die Gesetze der ewigen Jugend


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen


Nicht sicher welches Fitnessgerät für Sie das Richtige ist?



Weck den Tiger in dir…


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“ Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwinden



Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung:hier weiter


Adipositas

Adipositas (starkes Übergewicht) ist eine neuzeitliche Erkrankung! Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und nehmen Sie endlich gesund und dauerhaft ab!

>>> hier weiter >>>


Alzheimer & Demenz

Alzheimer und Demenz sind das Ergebnis eines heimtückisch fortschreitenden Hirnzellen-Untergangs.

Erfahren Sie, welche natürlichen Stoffe das Hirn von Schwermetallen, Giften und Säuren befreien..!

hier weiter >>>


Arthrose

„Wie heilt man Arthrose auf keinen Fall?“

Richtig, in dem man es so macht, wie die Schulmedizin, also lediglich an den Symptomen (Schmerz, Entzündung) rumdoktert.

Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden und Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen die nicht wirken, dann lesen Sie bitte >>> hier weiter >>>



Reinigung des Organismus

Vital-Ballaststoff mit sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Inhaltsstoffen, die den Organismus effektiv von Giftstoffen befreien, das Wohlbefinden verbessern und die generelle Kondition in Ordnung bringen. Ergebnisse stellen sich bereits nach wenigen Tagen ein…
>>> hier weiter >>>


Entdecken Sie die phantastische Wirkung von Green Barley Plus

Junge Gerste ist eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, wodurch der Alterungsprozess verzögert wird, außerdem weist es eine hohe Wirksamkeit gegen Zivilisationskrankheiten auf.
Green Barley ist die Nummer 1 unter den Produkten, die junge, grüne Gerste enthalten.
>>> hier weiter >>>


Zistrosen stärken die Widerstandskraft

Sie regenerieren den Organismus augenblicklich, verbessern die Funktion des Immunsystems, sie eliminieren Giftstoffe, geben Energie und verschönern das Aussehen.
>>> hier weiter >>>


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen

exklusive Online-Drogerie mit Produkten nur auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe für Schönheit und Gesundheit
>>> hier weiter >>>


Entdecken Sie die Kraft der afrikanischen Mango

Mit African Mango werden Sie nicht nur weniger essen, sondern auch die Verbrennung von im Körper abgelagerten Nährstoffen beschleunigen. Mit African Mango werden Sie in relativ kurzer Zeit überflüssige Pfunde loszuwerden!
>>> hier weiter >>>


Hier zum größten Affiliate-Program in Europa >>>


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Entdecken Sie die Kraft der afrikanischen Mango


Perfekte Verdauung

Mit frischer Energie und neuen Impulsen kannst Du jetzt beginnen und Dich von innen heraus selbst erneuern und reinigen. Für mehr Kraft, Leistungsfähigkeit und ein junges, strahlendes Äußeres.

Hier weiter zur perfekten Verdauung


Bio-Kokosöl kalt gepresst

105 Antworten to “Meinungsfreiheit Deutschland? Eine Meinungsfreiheit in Deutschland gibt es nicht!”

  1. x said

    x

    • Anti-Illuminat said

      um die Diktatur zu beenden müssen die Leute erst mal begreifen was die BRD ist:

      • arkor said

        zum Tagesthema: Die Medien der Bundesrepublik sind MEDIEN DER ALLIIERTEN. Sie haben ALLIIERTE LIZENZEN und sie bleiben alliierte Medien bis zum Schluss. So ist auch die rechtliche Bewertung.
        Wenn Deutsche als „alliierte Lizenzjounalisten“ allierte Sichtweisen betrefffend dem Deutschen Reich seiner Geschichte, Rechtslage, verbreiten, dann ist das eine dumme Sache, da klar völkerrechtswidrig. Die Alliierten dürfen dies, aber als Deutscher darf man dies nicht.
        Es lässt sich alles sehr einfach trennen, da per RECHTSABLEITUNG ZUORDNEN und dann wird auch klar, wie es zu regeln ist.
        Dabei wäre es so einfach gewesen: Über jeden Artikel zu schreiben „coactus feci, die stellt lediglich eine alliierte Sichtweise dar und hat nicht den Anspruch auf die Wiedergabe der Wahrheit“.

        Na vielleicht sollten die Medien damit jetzt wenigstens jetzt anfangen: Zur Einleitung jeder „Nachrichtensendung“, jeder „Dokumentation“ ,die das Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich betrifft, jedes Artikels……. so hat man sich klar distanziert….besser SPÄT WIE NIE, denn WER AM SCHLUSS AUF DER FALSCHEN SEITE STEHT, ……..den bestraft nicht nur das Leben….

        • https://www.welt.de/geschichte/article160307764/Deutschland-fuer-UN-noch-Feindstaat.html

        • Hermann said

          Arkor! Die scheindeutschen Medien sind nicht die Medien der Alliierten, sondern die Medien der verheimlicht jüdischen Kommunisten und der verheimlicht jüdischen Zionisten, die sich als als Deutsche ausgeben. Genauso wie in den USA, wo sie sich als Amerikaner ausgeben, in England wo sie sich als Engländer ausgeben, in Frankreich, in Polen, in Tschechien, in der Slowakei, in Griechenland, in Italien und in anderen Ländern. Medieneigentümer sind sehr oft entweder Freimaurer, oder, insgeheim, die Jesuitenorden und alle anderen Orden, Klöster, evang. und kath. Kirchen, Freikirchen, Sekten und auch Moscheen. All diesen, und den Freimaurer, gehören so gut wie alle Verlage und Sender gehören. Sowohl Freimaurer als auch christliche und islamische Organisationen sind jüdische Organisationen, DAS ZENTRUM DES JUDENTUMS.

          Ganz egal welcher Konfession, und welche Freimaurer, es sind jüdische Kommunisten und jüdische Zionisten. An der Spitze gehören sie alle zusammen und arbeiten auch zusammen, wechseln auch gern mal die Fronten, tun nach außen nur so, als of z.B. Zionismus und Kommunismus sich feindlich gegenüberstünden, oder als ob Christentum und Islam sich feindlich gesonnen wären, oder als ob evangelische und katholische Konfession Gegensätze wären.

          Das ist nur Inszenierung, dient u.a. zum Vertuschen des ungeheuren Reichtums dieser Juden, zum Vertuschen ihrer mafiösen Schwerkriminalität, zum Vertuschen ihrer Völkermorde seit Jahrhunderten d.h. seit der blutigen grauenhaften verheimlicht düdischen Zwangschristianisierung und Zwangsislamisierung, und zum Vertuschen der Tatsache, daß beide Weltkriege, und auch alle Kriege zuvor, von verheimlicht jüdischen Freimaurer und verheimlicht jüdischen Jesuiten, Jakobinern und Kirchenleuten ausgeheckt, geplant, eingefädelt und erzwungen wurdem-

          Die verschiedenen Konfessionen dienen auch zum Aufbau falscher Feindbilder in den Völkern, und zum Spalten und Entzweien der Wirtsvölker des Judentums, um sie in Bürgerkriege und Kriege gegeneinander zu hetzen, damit sich das Judentum hernach Boden, Patente, Werte, Bodenschätze der Wirtsvölker ergaunern kann, wie schon viele Male nach Ende der Kriege geschehen, als verheimlichte Juden das Eigentum und das Erarbeitete der Ermordeten in den Kriegen sich billig ergaunerten unter falschen Identitäten, das war am Ende des 1. Weltkriegs so, und auch am Ende des 2. Weltkriegs.

    • arabeske654 said

      • GvB said

        Bürger meldeten der Polizei zahlreiche eventuell strafbare Kommentare unter dem Beitrag des Chemnitzers.

        ..welche „Bürger“? Eher Denunzianten!
        …oder die Hasser und Hetzer von Kahane und Maas?!
        Sicherlich!
        Auch hier siehrt man mal wieder das die Täter&Opfer-Frage umgedreht wurde..
        Vorladung?
        Nicht hingehen!

        • GvB said

          Sind Juden/ israelis nicht selber ihre grössten Feinde ???

          Der israelische ..
          Künstler Shahak Shapira sprüht Hass-Kommentare vor das Twitter-Büro in Hamburg..Bei Facebook habe er insgesamt 150 Kommentare gemeldet…die nicht alle gelöscht wurden…

          Shahak Shapira wurde in Israel geboren und lebt mittlerweile in Berlin. Vor acht Jahren besuchte er die Miami Ad School und war unter anderem als Copywriter in der Werbeagentur Jung von Matt in Hamburg tätig. Anfang des Jahres sorgte er mit seinem Projekt „Yolocaust“ (eine Wortneuschöpfung aus Yolo – für You Only Live Once – und Holocaust) für Aufsehen. Auf einer Website hatte Shapira zahlreiche Fotos aus sozialen Netzwerken gesammelt, auf denen Touristen fröhlich am Holocaust-Mahnmal in Berlin posieren – wer den Mauszeiger aber über ein Bild bewegt, sieht die Protagonisten plötzlich vor einen Bildhintergrund aus den nationalsozialistischen Vernichtungslagern montiert.
          —–
          Na klar, mit all diesem CAUST macht der Geld und man will ja im Gespräch bleiben.. Als Künschtler, versteht sich…

          • GvB said

            http://meedia.de/2017/08/08/kampf-gegen-rassismus-im-netz-kuenstler-shakak-shapira-sprueht-hass-kommentare-vor-das-twitter-buero-in-hamburg/

          • Morgenrot said

            Was wollen diese Juden wie dieser »Shapira« wohl im Land, das sie als das Land der Täter verunglimpfen? Nicht einmal eine landes- und sprachübliche Schreibweise seines Namens will sich dieser Jude in Deutschland geben (das wäre also S c h a p i r a, und soweit ich weiß gibt es eine Schreiberin dieses Namens bei der Frankfurter Allgemeinen, die u.a. über den Prozeß gegen den entführten Ernst Zündel in Mannheim schrieb, es könnte auch der Prozeß gegen Germar Rudolf gewesen sein). Sicherlich steht er in enger Fühlung der anderen, im Zentralrat der Juden in Deutschland zusammengefaßten Juden in Deutschland. Deutsche Juden gibt’s also nicht, nur Juden in Deutschland. Das ist durchaus bemerkenswert und merkwürdig.
            Was wollen sie denn? Also, wenn ich Jude wäre, mit dem ganzen Garn ihrer Glauben ans deutsche Böse im Hirn, ich würde nicht ins »Land der Täter« ziehen und diesen verhaßten Täter-Menschen auch noch auf der Nase herumtanzen und Geld damit verdienen wollen. Ganz gewiß nicht. Mich würde alleine schon der Anstand davon abhalten, aber Juden sind halt anders.

            • GvB said

              Shapira und Shapiro sind erzjüdische Namen.
              Warum die ins Land der „Täter“ kommen? Um Randale zu machen..und um Lügen zu verbreiten..und um abzusahnen.

              …und er hats schon lange beschrieben:
              https://brd-schwindel.org/ernst-zuendel-ruhe-in-frieden/

            • Morgenrot said

              GvB:
              Nicht einmal einen gesunden Selbsterhaltungstrieb haben sie, so sehr sind ihre Seelen und Hirne von Raffgier und Rachsucht zerfressen. Ich jedenfalls würde erstens einmal nicht in ein Land gehen, oder mich dort gar niederlassen wollen, von dem ich die Kunde verbreite, es sei von erblichen Mördern meiner Rasse bewohnt, habe meine Verwandten vergast (darunter geht es ja nicht) und hege einen heimlichen Haß auf mich. Nein, das würde ich nicht tun. Ich wollte von solchen Menschen in diesem Land auch kein Geld annehmen, außerdem hätte ich akute Angstzustände, daß diese ganz Bösen mich vielleicht am Wickel kriegen könnten, wenn sie mich schon so hassen und ich ihnen durch mein freches Auftreten auch noch einen extra Grund zum Unmut gäbe.
              Aber ich kenne mich mit den Feinheiten der Verleumdung und der räuberischen Erpressung nicht aus, wie weit man sich bei derartigen Verstößen gegen die Sittlichkeit vorwagen kann, ohne dafür zur Verantwortung gezogen zu werden. Dazu braucht man wohl eine Jahrtausende alte, oder jahrtausendealte Erfahrung, auf die mein Volk nicht zurückblicken kann.

      • arkor said

        Arabeske, es sind nicht mehr die Illegalen, welche hier am rudern sind, sondern diejenigen, die neben der Völkermordklage die vielen Schwerststraftaten von Mord bis Beihilfe des Terrorismus an der Hacke hängen. Die Nerven liegen blank bei den Angeklagten….und zum Schluss….werden SIE SICH GEGEN DAS BUNDESREGIME WENDEN, als schwächstes Glied in der Kette….

        https://www.welt.de/politik/ausland/article167506707/Zurueck-nach-Libyen-heisst-zurueck-in-die-Hoelle.html

        Also, die Illegalen können freiwillig nach Libyien um als Straftäter als Kriminelle unter Beihilfe die Grenzen zu überschreiten….lach….aber sie können nicht mehr zurückgebracht werden an den Ort, den sie selbst FREIWILLIG AUFGESUCHT HABEN…….
        ah…herrlich, …man darf den Humor der Geschichte ruhig genießen und auch in Gerichtsäalen wurde schon gelacht, in denen anschließend Todesurteile gesprochen wurden.

        • Lena said

          Arkor, ja klar lache ich mit Dir, es ist *nur noch* ein kleines Spektakel was jene aufbieten können – bald ist das ganz vorbei! Dank Allvater, der Du bist im Himmel!

    • x said

      x

      https://brd-schwindel.org/die-brid-und-ihre-erfundene-verfassung-teil-1/

    • x said

      x

      https://brd-schwindel.org/die-brid-und-ihre-taeuschung-geht-weiter-teil-2/

  2. Kleiner Eisbär said

    „Von Dunkler Phönix, ursprünglich erschienen auf „As der Schwerter“

    Weil viele, die sich im Netz tummeln, es anscheinend immer noch nicht kapiert haben, hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung zur Rechtslage in der BRD:

    Es gibt keine Rechtslage in der BRD!
    _

    Erläuterungen:

    Es ist völlig irrelevant, ob die Besatzer dieses oder jenes alte Reichsgesetz vergessen haben, was das internationale Recht und die UNO sagen, was in der Genfer Konvention steht oder in der Haager Landkriegsordnung, ob „eigentlich” nur Seerecht gilt oder die BRD „in Wirklichkeit” gar keine hoheitlichen Befugnisse hat. (Ausführlicher wird auf diese Aspekte hier eingegangen).

    Solche Regelungen sind nur und genau nur dann sinnvoll zu zitieren, wenn davon ausgegangen werden kann, dass sich alle Vertragspartner an sie halten.

    Man kann aber nur davon ausgehen, dass sich die Vertragspartner an den Vertrag halten, wenn es eine Macht gibt, die sie dazu zwingt. Ein Beispiel:

    …“

    https://morgenwacht.wordpress.com/2016/10/19/zur-rechtslage-in-der-brd/

    Dunkler Phönix hat Recht: Es gibt keine Rechtslage in der BRD!

    Wir sind rechtelos und staatenlos!

    Das ist die Situation!

    Macht kann nur durch größere Macht gebrochen werden!

    Gruß vom kleinen Eisbären

    SH

    • arkor said

      nein Dunkler Phönix hat nicht Recht. Er hat dies nur zu oberflächlich betrachtet, wie viele Wahrheitssucher.
      Wenn ein Herr Weidner, der sicher zu den besseren gehört, was die deutsche Rechtslage betrifft, von BRD auf deutsches Recht schließt, wie viele andere auch, dann ist natürlich auch wieder alles falsch.

      Die Alliierten halten und das habe ich hier schon deutlich gemacht, sich überwiegend an das Völkerrecht, welches hier maßgeblich ist.

      Es ist also schlicht Käse, schönen Gruss an Dunkler Phönix. Und wenn es zum Kampf kommt…und zu dem kommt es..sowieso dauernd, aber auch bei uns…dann wird entscheident sein, wer welche Rechte hat.

      Leider läuft das deutsche Volk heute noch jeden Schwachsinn nach, ob dem Gelben Schein, oder die vermeintlich erlöschenden Bodenrechte 2017…. die die Knietzschanhänger….aber das scheint sich ja durch meine Darlegungen erledigt zu haben, was zeigt, dass der Lupoblog eine gewisse Verbreitung hat.

      WENN man klar zur KENNTNIS nimmt, DASS NICHTS UNTERSCHRIEBEN ist, dann hat doch die BRD-Jusitz RICHTIG BEKUNDET, nämlich GAR NICHT!!!!

      Es sind dann Wahrheitsverbreiter der falschen Sorte, die auf irgendein Recht schließen. Ich fordere im Gegensatz auch NICHT DANN ZUR UNTERSCHRIFT AUF, sondern BEDANKE MICH für DIE BEKUNDUNG DER NICHTBEKUNDUNG.

      Die BRD-Bediensteten, gehen damit, OHNE DASS SIE ES WISSEN, auf COACTUS FECI, und das ist richtig.

      • arkor said

        Korrektur: Sie halten sich nicht überwiegend ans Völkerrecht, sondern sie halten sich ans Völkerrecht (nach Ende der Kampfhandlungen, nicht während). Einzelne Verbrechen dagegen sind KEIN WIDERSPRUCH, sondern dann Teil der RECHTSABARBEITUNG.

        Auch in der deutschen Wehrmacht hat es Vergewaltigungen gegeben. Aber die wurden, wo es bekannt wurde EBEN GEAHNDET! Sie sind also KEIN AUSDRUCK deutschen Handelns, sondern Verbrechen,die geahndet wurden!

        In der amerikanischen, der russischen der alliierten Armeen generrell war dies NICHT DER FALL, sondern DIE VERGEWALTIGUNG DEUTSCHER FRAUEN war ein KRIMINELLES PROGRAMM!

      • arabeske654 said

        Das einzge Recht, das die BRD in Anwendung bringen kann aus ihrer Poition, ist Vertragsrecht. Aber selbst dabei arbeiten sie nicht sauber, weil sie verdeckte Verträge nutzen, die aber im Vertragsrecht Null und NIchtig sind. Denn, wenn eine „Vertragspartei“ den Vertrag nicht kennt, so ist er nicht zustande gekommen und es kann keinerlei Konsequenz aus der NIchteinhaltung entstehen.
        Das ist aber das Geschäftsmodel der BRD – Konsequenzen aus nicht vorhanden Verträgen abzuleiten – was nichts anderes ist als Betrug.
        Dieser Betrug hat aber sowohl nach innen als nach außen Konsequenzen – die immer drastischer in Erscheinung treten.
        Die BRD und ihr Geschäftsvorstand sägt an dem Ast auf dem sie sitzen und dieser wird sehr bald abbrechen. Je instabiler dieser Ast wird, um so aggressiver wird die BRD um so schneller bricht er.

        • arkor said

          ..stimmt so Arabeske…sie behelfen sich aus einem Mischmasch aus ihrer Kopie des BGB, mit Anleihen im Seerecht und Handelsrecht und man nimmt was gerade genehm ist. Dass dies so ist, zeigt sich ja schon allein daran, dass sich NICHT BEIDE Parteien (die Scheinbeklagten) auf das selbe berufen können.

          Zum anderen: Vertragsrecht ist alles, da jedes Recht mit Vertrag verbunden ist. Vertrag ist zwar nicht Recht, aber es wird erst so wirksam.

          Die nun NACH DEM MENSCH-PERSONEN in die Welt getragene RECHT IST FIKTION-Unsinn zeigt, wie schwer sich selbst Menschen tun, die Intelligenz und den Willen haben, wie Waggandt, Weidner, Conrad etc…..

          NATÜRLICH IST RECHT EINE FIKTION! Aber eben NICHT IM NEGATIVEN sondern im ERKENNEN, im BEWUSSTWERDEN, im UNTERSCHEIDEN zwischen Gut und Böse.

          Da beruft man sich auf ein Naturrecht mit völliger falscher Interpretation, denn DIE NATUR KENNT KEIN GUT UND BÖSE!

          Recht ist IMMER FIKTION!
          Recht ist eine Sache des BEWUSSTSEINS!
          Recht erhebt den MENSCHEN AUS SEINE TIERSEIN und macht aus der
          BESTIE MENSCH denjenigen, der wie Gott sagt:. Er kennt nun Gut und Böse, er ist jetzt wie wir….
          DEN GOTTMENSCH!

          Nicht die Unsterblichkeit macht den Menschen zum Gottmenschen,
          sondern das RECHTE STREBEN, oder nach dem RECHT streben!

          • Butterkeks said

            „Gesetze“ sind menschengemachter Schwachsinn, und Recht ist runtergrochen nur, wie die Bewaffnung verteilt ist. „Recht“ wird immer mit Gewalt durchgesetzt, weil ein großer Teil der Menschen eben unbewaffnet einer Raäubermafia ausgeliefert ist.
            Ich tue mich schwer damit, ein Stück Papier als oberstes Gut zu betrachten, als ob das ein Naturgesetz wäre.
            Insoern nur wieder Anerkennung, daß du so fest daran glaubst, ich tue das nicht.

            Ganz ehrlich, wenn bei mir ein köstümierte Plünderer in der Bude stehet, mich mit einer Waffe vbedroht, dann wäre eigentlich die richtige Atwort, ihn aus der Bude zu schießen, weil mit Menschenverstand kommst du nicht weiter bei diesem Gesindel. Die wollen plündern, nicht reden.

            • arkor said

              Dieses Recht kann die sowieso niemand nehmen Butterkeks. Man kann Dir genaugenommen gar kein Recht nehmen. Du musst halt auch die Konsequenzen tragen wollen.
              Gesetze sind kein Unsinn, sondern Gesetze welche Recht widersprechen sind Unsinn…und krimiinell.

            • Butterkeks said

              Tja, arkor, da müssen wir eben getrennter Meinung bleiben.
              Dein Glaub an Papier ist für mich befremdlich und grotesk.

              Schon klar daß mir kein anderer mensch Rechte geben kann, die ich eh habe.
              Ich beabsichtige nur nicht, ein altes korsett gegen ein neues „altes“ korsett einzutauschen, nur damit Paragraphenfanatiker den Stempel des „rechtmäßigen“ aufdrücken können, und ann alles so weiter geht wie bisher, nur das heinderte Kind wird dann anders genannt.

            • arabeske654 said

              Das was als Recht und Gesetz bezeichnet wird ist nur ein Destillat dessen was wir an Rechten besitzen und dient nur der Aufrechterhaltung der Pyramide, in der einige gleicher sind als der Rest. Recht und Gesetz werden unter dem Deckmantel der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung gehandhabt und dienenaber nur der Aufrechterhaltung der pyramidalen Ordnungshierarchie, also der Machtstellung einger weniger über den Rest der Entrechteten. Eine Begegnung auf Augenhöhe ist damit nicht möglich, weil es nicht möglich sein soll, denn wir sollen zu denen aufschauen, die sich die Macht angeeignet haben. Und wird dieser Gesslerhut ignoriert, schlägt deren Recht und Gesetz zu, mit aller Härte, egal ob dies Recht und Gesetz ist. Denn Recht und Gesetz ist was die bestimmen.

            • arkor said

              @Butterkeks: Recht hat mit Papier gar nichts zu tun, außer dass man es darauf schreiben kann. Es ist also nur ein Medium. Witzigerweise zeigst Du, dass DU in den Fremdfiktionen, also im Scheinrecht gefangen bist….ich nicht.

            • arkor said

              lach und Butterkeks: Recht erfordert KEINEN Glauben, sondern NUR VERSTAND und Bewusstsein.

            • Butterkeks said

              Soso, aber du bist es doch, werter Arkor, der gebetmühlenartig den Glauben verbreitet, daß sich das alles mit einem Federstrich auf einem Stück Papier regeln lässt.
              Ich bin in keinem grtesken Scheinrecht verhaftet, ich würde euch Paragraphenreiter alle in die Wüste schicken, weil sie unnütz sind, und Mitursache an diesen katastrophalen Zuständen.

            • Butterkeks said

              Damit wäre meine Frage, was macht „ihr“ denn dann anders, wenn „ihr“ an der Macht wäret?
              Außer, daß ihr vorgebt, das Recht zu vertreten, eine Behauptung aufstellt, ist sonst weiter nix da.
              Und ehrlich, ich glaube euch das nicht, weil das schon so oft behauotet wurde, und immer kam nur Mist bei raus.

            • arkor said

              Butterkeks: Ich habe keinesfalls behauptet dass alles mit einem Federstrich beseitigt werden könnte, auch wenn es möglich wäre, sondern ich sage immer wieder dass alles dem RECHT unterworfen ist und letztentlich immer eine rechtliche Bewertung kommt. Das ist etwas völlig anderes.

              Wenn es beispielsweise zu Mord und Totschlag im Deutschen Reich kommen sollte und nehmen wir an, Türken, die eigentlich gar nicht hier sein dürften, zur Waffe greifen, so ist es wichtig zu wissen, dass dies KEIN BÜRGERKRIEG ist, da dieser Rechtsfakten schaffen würde, sondern ein Krieg im Innern, in dem die Türken zu NICHTKOMBATTANTEN nach Völkerrecht würden und dies im KRIEGSFALL, so dass die vollen erweiterten Maßnahmen des Völkerstrafgesetzbuches im Kriegsfall in Anwendung zu bringen wären und dies sind sehr weitreichend.
              Egal was passiert, könnte aus diesem Konflikt kein Staat hervortreten beispielsweise mit einer Mischbevölkerung…denn die BRD könnte ihren letzten Ausweg in einem solchem Konflikt suchen, was ihr mit dem Wissen verwehrt ist.

              Was Dich betrifft, ich geh mal davon aus, dass Du wie ich völkerrechtlicher Deutscher bist, ergibt sich die volle Bandbreite des Handelns gedeckt mit dem Völkerrecht während den feindlichen Kräften Standesgerichte während und danach drohen und sogar noch mehr als Maßnahmen gegen sie selbst…..

              Ein Beispiel von vielen.

              Und was wir machen, wenn wir an die Macht kommen? Die Rechte des deutschen Volkes herstellen und naturgemäß der Sache, die Probleme der Zeit lösen, im Namen und des Rechts des deutschen Volkes.

              Da Du ja über die Weltlage über diesen Blog bestens informiert bist, weißt Du selbst, dass gigantische Umwälzungen die Völker erwarten und es die Frage sein wird, wie sie sich aufstellen.

              Ich habe nie ein Hehl daraus gemacht, dass ich es für unbedingt nötig erachte, dass sich die weißen Völker ihrer Aufgabe bewusst werden und die nötige Einheit dafür herstellen.

            • arkor said

              Korrektur: Nicht Standesgerichte, sondern Standgerichte, sowie dann Kriegsgerichten

            • Butterkeks said

              @Arkor

              Bitte spezifizieren, was du unter „Recht“ verstehst.
              Das natürliche Recht, oder menschengemachter Schwachfug der Macht, gepaart mit Moralvorstellungen, und Schuldkult?

              Beispiel: Kein Mensch hat das recht über einen anderen Menschen zu richten! Das betrifft den eiskalten Mörder genauso wie die „Richter“ an einer Firma „Gericht“. Wer sind diese A****geigen, daß sie meinen, über andere Lebewesen richten zu können? Es sind genauso Kriminelle wie der Mörder.

              Kurzum, ich habe eine gesunde Abneigung gegen irgedwelches Gefasel von „Recht“, „Gesetz“, das Problem ist, das wir unsewr recht nicht einfach nehmen.
              Sprich, wenn ein bewaffneter Kostümierter Plünderer der Firma BRD mich frech in meinem Heim bedroht, dann wäre es absolut mein recht der Selbstverteidigung, um zu überleben, diesen kriminellen wenn nötig tot von meinem Heim zu entfernen.

              Uns hat man abtrainiert, natürliche Instinkte und Verhaltensweisen zu leben. „Das Gewaltmonopol hat der Staat“, so ein geistiger Dünnschiß, weil man dann bewaffnete Kriminellen schutzlos ausgeliefert ist. Deswegen sieht die Verfassung der USA auch ein bewaffnetes Volk vor, damit man lokale Tyrannen beseitigen kann. Aber auch dort schleift es, und man behauptet, das Recht Waffen zu tragen könne entzogen werden. Kann es nicht, wenn sich nur nicht die Mehrzahl der Menschen von dümmlichen Papier blenden ließe, und den Selbsterhaltungstrieb abstellen würde.

              Deswegen du mußt die Menschen aus dem Gefängnis der Papiertyrannei herausholen, das erfordert Wissen um das Geschäftsmodell der Kriminellen, und zu diesem Komplex zählen Bänker, Anwälte. Das ist der der Mittelbau, der das System eigentlich am Laufen hält.

              Der Teufel erscheint gern als Pfaffe oder Anwalt.

            • arkor said

              oder anderes interessantes Beispiel, wenn wir beim Thema Standgerichte sind: Nehmen wir einen extremen Fall von Unruhen an mit kriegerischen Handlungen, wie oben beschrieben, von Deuschen und Nichtdeutschen.

              Die Bundesrepublik wie auch die Bundeswehr, könnten KEINE STANDGERICHTE berufen. Allerdings deutsche Angehörige der Bundeswehr schon.

              Oder: Das Deutsche Reich wird angegriffen und die Bundeswehr muss verteidigen: In dem Falle wäre die Bundeswehrler Soldaten nach Völkerrecht, aber KEINE BUNDESWEHRLER mehr. usw…usf….

            • arkor said

              Butterkeks, eine berechtigte Frage, die ich schon mehrmals beanwortet habe:
              Das echte Recht ist noch nicht in Gänze formuliert oder in irgendeinem Staat dieser Welt verankert. Es gibt nur mehr oder weniger gute Teilbereiche.

              Beim gültigen „Recht“, wie dem Völkerrecht müssen wir die vereinbarten Maßnahmen hinnehmen und damit arbeiten, aber wir können sie ja ändern. Im Moment kommen sie zu gute, da sie uns schützen.

              Dass ein Mensch über einen anderen nicht richten darf ist ein Irrtum, aber das führe jetzt zu weit und ist in Kürze nicht auszuführen. Immerhin könnte sich jemand bemüssigt sehen, dies mißzuverstehen.

            • Butterkeks said

              Siehst du arkor, du willst eben doch Papier huldigen, und den selben Mist wieder starten.
              Sobald du Recht formulieren willst, wahrscheinlich auf Papier festgehalten, wird es zum reinen Machtinstrument.

            • arkor said

              Butterkeks, das ist hier kein Kindergarten: Recht kann nur wirksam werden, wenn es bekannt ist und von jedem nachprüfbar, sprich es muss im öffentlichen Raum sein.

              Das ist hier ein interessantes Beispiel: An sich kann JEDER IS-Teilnehmer zum Tode verurteilt werden. Standgerichte sind hier sogar angemessen. Wenn ein bewaffneter Kömpfer des IS aufgegriffen wird, ob in Syrien oder Irak …kann er auch sofort hingerichtet werden, wenn er klar zuordbar ist.
              Das ist insbesonder interessant für die Bundesrepublik, das Bundesregime, da sie IS-KÄMPFEERN OFFENKUNDIG DIE BEIHILFE ANGEBOTEN hat durch IHRE KRIMINELLEN ANWEISUNGEN und die GESAMTE SOGENANNTE „FLÜCHTLINGSANGELEGENHEIT“, welche ja in Wirklichkeit ILLEGALE SIND.

              Nun ist da so, dass die betroffenen Staaten gar nicht anders können als langfristig die AUSLIEFERUNG des Bundesregimes zu fordern, denn die haben nicht die Wahl, ob sie die MORDTÄTIGKEIT des IS verfolgen oder nicht und deren Beihelfer.
              Klar vieles wird im Sand verlaufen, aber vieles eben nicht. Die Bundesbehörden lesen ja hier mit, wie wir wissen und allein dies schon verpflichtet zum handeln.

              Der IS und das Bundesregime,was für ein Thema….aktive Beihilfe an jeden IS-Terroristen, sich hier als „Flüchtling“ zurückzuziehen und bewiesen in mindestens mehr als 800 tausend Fällen, wo nicht geprüft wurde.
              Geb da ruhig weiter Butterkeks, an die Vorgesetzten…..
              http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-27-maenner-wegen-is-massaker-zum-tode-verurteilt-a-1161907.html

            • Butterkeks said

              Ganz ehrlich Arkor, dein jur. Megaphon Stil scheint mir Kindergarten, und absolut Weltfremd.
              Du lässt völlig außen vor, daß dieses System seit 1000 Jahren gefahren wird.
              Du scheinst mir aber nur das System reformieren, reparieren zu wollen, ich will es ganz weg haben, jedenfalls für mich.
              Wenn Andere gern im Kasperletheater bleiben wollen, ist das ihre Entscheidung.
              Du gehst von einem nichtexistierenden Ideal aus, reine Illusion, so wie auch Demokratiegläubige die Illusion für real halten, daß sie eine Wahl hätten.

              Es geht hier um Grundsätzliches, und die Juristen in allen Länder dienen mit Hingabe dem teuflischen System.
              Wie soll den dein Geschreibe praktisch aussehen? Das ist viel zu abstrakt, wie eben Juristen denken, abstrakt, um nicht zu sagen, die heimtückisch kriminell.
              Bei dir klingt das immer so, als müsste man nur in der BRD aufräumen und alles wird gut. Weit gefehlt, das weisst du auch.
              Knackpunkt sind die USA, ob dort die Republik wieder aufersteht, und die insolvente Mafiafirma abgewickelt wird. Wenn das geschieht, ist auch die mit BRD dran und wird abgewickelt. Bliebe dann noch die Intrigenspiel, die Irren im Unheiligen Land, und Frankreich als Freimaurerzentrale.

            • Butterkeks said

              Nimm es mir nicht übel Arkor, aber du liest dich immer wie einer aus der BRD/DDR/wieauchimmer Verwaltung.
              Deine Sprache ist mir einfach zu trocken juristisch, nicht lebendig, abstrakt, eben so wie eine Verwaltung schreibt, die nur mit Sachen umgeht.

              Um das etwas zu erklären, mir schwillt schon der Kamm, wenn ich diese Sprache „Jurasprech“ lese, denn es ist eine eigene Sprache, die eh nicht von der breiten Masse verstanden wird, sie wird bewußt damit getäuscht. Weil es eben abstrakt ist, nicht natürlich dieses „Jurasprech“. Das ist mir einfach nix, könnte ich davon laufen wenn ich das ständig lese, egal ob von dir, oder einem „Amt“ oder sonst wem. Die Sprache ist sehr ähnlich, und ich finde es fürchterlich, zu oft gehört. Nimm es als konstruktive Kritik, damit du vielleicht das Thema etwas attraktiver zum Lesen gestalten kannst.

            • arkor said

              Nun Butterkeks, weder bin ich von einem Amt noch ließ ich mich von all diesen in irgendeiner Weise je einbinden, wie auch von niemand anderen.
              Aber, ich bitte ja nicht darum wahrgenommen zu werden und du bist absolut nicht gezwungen, meine Äußerungen oder Erklärungen zu lesen. Das spart Dir Zeit…und mir ebenso…

            • Butterkeks said

              Arkor, es geht doch nur darum, daß das problem weit über die Juristerei hinausgeht, du dich aber völlig nur auf diese versteifst.
              Es ist doch so, wenn 1000 Jahre lang nur Murks mit Paragraphen und Regel zu stande kam, wäre es an der Zeit, darüber nachzudenken, ob man das noch ewig so weiter treiben wil.

              Du schreibst doch deine Kommentare nicht für mich, sagst ja auch nichts Falsche, nur halt sowas von abstrakt in „Jurasprech“.
              Warum schaust du nicht einmal über der jur. Tellerrand hinaus? Das Kernproblem ist, daß wir von unsere wahren Natur und unserem wahren Wesen entfremdet wurden, mit Lügen, Lügen, Lügen, der Person und vielen anderen Dingen. Sei es in der Physik, in der Historie, in der Biologie, wo du hinschaust freche Lügen.
              Will sagen, bei so einem geistigen Zustand der breiten Masse, kannst du noble Ziele haben wie du willst, es wird sich die Dunkelheit wieder ausbreiten, sich einschleichen. Sie wird sich den guten Seelen bedienen.
              Schau dir das „Neue Forum“ von 1989 an. Da waren viele Leute dabei, die ehrlich etwas Anderes wollten als dabei herauskam. Man hat sie mißbraucht, als Fußsoldaten, nur um sie dann bei getaner Arbeit beiseite zu legen, wieder zu entmachten, und teilweise zu bekämpfen.

            • Butterkeks said

              Jetzt habe ich den passenden Gedanken und die passenden Worte gefunden, Arkor.

              Es geht darum, daß der Mensch absolut konditioniert wurde, abgerichtet wie ein Hund. Völlig egal, ob See-und Handelsrecht, Staatsrecht, internationales Recht oder sonstig genanntes sog „Recht“.
              Diese Abrichtung wird besonders durch „jurasprech“ erledigt. Mir kommt es halt so vor, als ob du diese Abrichtung entweder nicht wahrnimmst, oder du dich daran nicht störst. Ich stelle das gesamte System in Frage.
              Insofern denke ich immer, du willst einfach nur den Stempel des „rechtmäßigen“ aufdrücken, und dann wird alles gut. Nichts wird gut, ohne freie Menschen in ihrem wahren Wesen, die sich nicht von irgendwelchen unnützen Paragraphen für Personen gängeln lassen. Dein legitimer Rechteträger, ist geistig total umnachtet und verblödet, es brodelt zwar, aber die Ursachen werden nicht erkannt.

              Es geht darum, warum sich Menschen anmaßen, Regeln für andere völlig fremde Menschen aufzustellen die sie nicht einmal kennen? Warum sich Menschen anmaßen, „Rechte“ anderen Menschen zu vergeben oder zu entziehen? Das ist eigentlich völlig absurd, weil diese Anmaßung davon ausgeht, daß die, die die Regeln durchsetzen, selbst davon nicht betroffen sind weil sie sie machen.
              Ich spreche jetzt nicht von einem Pyromanen, der die gesamte Siedlung angezündet hat, und dem Einhalt geboten werden muß. Aber auch dafür braucht es kein Papier und keine Paragraphen..

              Wenn wir nicht aufpassen, wird das wieder so wie 1989 laufen, und das selbe Gelumpe sitzt wieder oben auf. Täglich grüßt das Murmeltier.

            • Erasmus alias Omnius said

              Hallo Butterkeks,
              ich teile deine Ansicht, wir leben aus juristischer Sicht in einem dezisionistischen Zustand.
              In der juristischen Diskussion besagt der Dezisionismus, dass Rechtsnormen niemals kraft menschlicher Setzung entzogenen „übergesetzlichen“ Normen gelten, sondern erst durch einen Rechtsetzungsakt eines konkreten, menschlichen Gesetzgebers in Geltung gesetzt werden, also letztlich durch willkürliche, freie Entscheidung. Es ist aber keineswegs Inhalt der dezisionistischen Theorie, dass Gesetze willkürlich gesetzt werden sollten, sondern nur die Feststellung, dass es faktisch so ist. Mit anderen Worten, wir finanzieren unsere eignen Sklavenhalter, die uns als Sklaven halten. Grotesk!

              Gruß Erasmus

            • Sehmann said

              Etwas ist nicht Recht, weil es Gesetz ist, sondern es muss Gesetz sein, weil es Recht ist. –Montesquieu

            • arabeske654 said

              Alles Recht stammt aus dem Lebensrecht des Volkes. Jedes staatliche Gesetz, jedes richterliche Urteil enthält nur soviel Recht, als ihm aus dieser Quelle zufließt. Das Übrige ist kein Recht, sondern ein „positives Zwangsnormengeflecht“.

          • arabeske654 said

            Die BRD ist eben nur Subunternehmer der Alliierten beim Besatzungsgeschäft, also vertraglich an diese gebunden. Letzendlich sind aber die Alliierten deshalb verntwortlich für das was ihr Subunternehmer hier treibt. Ob es Plünderung gemäß HLKO ist oder Wertpapierbetrug durch die Verwendung von unbeglaubigten Abschriften anstatt der ausgestellten Urkunden.
            Jeder Willkürakt der BRD bringt die Alliierten damit in eine krtitischere Position, sodaß sie sich von der BRD distanzieren und sie als vertragsbrüchig selbst aburteilen müssen um sich rein zu waschen.
            Das ist die unausweichliche Konsequenz aus der Selbstdarstellung als Staat durch die BRD.

            • arkor said

              Der NIeßbrauch der Alliierten ist völkerrechtlich in Ordnung, ebenso wie man diesem bestreiten darf. Völkerrechtswidrig ist, wenn Deutsche dabei helfen außer eben unter Zwang…. Es hat schon alles seine Richtigkeit und da wo es dies nicht hat, werden Rechtsabarbeitungen fällig.
              Der absolut überwiegende Teil der BRD-Bediensteten braucht sich hierin gar keine Sorgen zu machen.

          • arkor said

            kleine Korrektur: fast alles Recht ist Fiktion. Es gibt EIN Recht, welches KEINE Fiktion ist und aus dem leitet sich dann die Fiktion ab.

            • ivan said

              Könnte man sich auf eine Definition einigen?
              Recht ist was der Volksgemeinschaft dient und Unrecht was ihr schadet.
              Dies bräuchte nicht einmal durch Menschenhand nieder geschrieben werden.#
              Heil und Sieg!

          • Lena said

            „Nicht die Unsterblichkeit macht den Menschen zum Gottmenschen, sondern das RECHTE STREBEN, oder nach dem RECHT streben!“
            Denn ALLVATER ist rechtens – immerwährend – allzeit – gut – immer im RECHTEN
            Und somit kann alles Linke einpacken… denn wer ist links? GOTT-ALLVATER-JESUS nicht! Nämlich NIEMALS !!!
            Gib mir deine richtige Hand, mein Kind, deine RECHTE Hand. LASST EUCH NICHT WEITER VERDREHEN, BITTE !!!

  3. Kleiner Eisbär said

    „…Danke an Frau Merkel und der gesamten Regierung, welche an Unfähigkeit kaum zu übertreffen ist.

    …“

    Begreif endlich mal, daß es eben gerade nicht Unfähigkeit ist, sondern eiskaltes Kalkül!

  4. Gernotina said

    • Sven Zimmermann said

      Nordkorea hat passende Atomsprengköpfe für seine Trägerraketen

      Epoch Times, 8. August 2017, Aktualisiert: 8. August 2017, 20:37

      Nordkorea hat erfolgreich einen kleine Atomsprengkopf gebaut, der in seine Trägerraketen passt,

      erklärt der DIA, der militärische US-Geheimdienst.

      Mittlerweile habe Nordkorea bereits bis zu 60 einsetzbare Atombomben.

      Nordkorea hat nach Ansicht von US-Geheimdienstmitarbeitern erfolgreich einen kleinen Atomsprengkopf

      gebaut, der in seine Trägerraketen passt. Das berichtete die „Washington Post“ am Dienstag auf ihrer

      Internetseite unter Berufung auf eine interne Analyse der Defense Intelligence Agency (DIA),

      dem militärischen Nachrichtendienst der Vereinigten Staaten.

      Laut der offenbar im letzten Monat fertiggestellten Analyse kontrolliere Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un

      mittlerweile bereits bis zu 60 einsetzbare Atombomben.

      Nach den vielfach kritisierten Raketentests Nordkoreas hatte der UN-Sicherheitsrat erst am Samstag noch

      einstimmig schärfere Sanktionen gegen das Land beschlossen.

      Die Führung des kommunistischen Regimes ließ daraufhin über das Staatsfernsehen verbreiten, Nordkorea

      sei bereit, „die USA mit weit größeren Maßnahmen zur Rechenschaft zu ziehen für ihre Verbrechen

      gegen unser Volk und unser Land“. (dts)

  5. jojo said

    Die Zerschlagung der alternativen Medien hat begonnen!

  6. Ich bin bereits das 8.Mal bei Facebook gesperrt.
    Mußte bereits zahlreiche Prozesse bis zum Bundesverfassungsgericht führen.

    Wolfgang R. Grunwald, parteilos.
    Wer bin ich? Ich gehöre zu denen, vor denen uns unsere Umerzieher schon immer gewarnt haben.
    Nachstehend ein paar nützliche Links und Anregungen zum Thema: „Politische Gehirnwäsche – was ist das? Und Befreiungs-Psychologie. Was kannst Du tun, um kommunikations-psychologisch noch wirksamer mit dem Bürger umzugehen? Wie führst auch Du den Gegner vor?“
    • Website: http://www.gehirnwaesche.info
    • Blog Befreiungs-Psychologie – hier sind mehr als 50 Befreiungs-Impulse zu finden: http://www.befreiungspsychologie.info/

  7. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  8. Selbst hier auf dem Lande, in unserem kleinen Flecken, haben die einheimischen Dorfbewohner bereits die unterschiedlichen Facetten der „Einwanderung“ zu spüren bekommen. Auch wenn sich nur ein kleine Anzahl kulturfremder Menschen im Ort ansiedelten, es war alles dabei: Der kurdische Malocher, der immer noch nur gebrochen Deutsch spricht, es aber durch Arbeit und Fleiß zu einem gewissen Wohlstand gebracht hat, der ägyptische „Diplomkaufmann“, der mit seinen Possen auf Steuerzahlerkosten Polizei und Justiz beleidigt, die palästinensische Familie, die sich nach zwei Jahrzehnten als türkisch entpuppte und die mehr als einen „jugendlichen Intensivtäter“ hervorbrachte. Und mit der neuen „Flüchtlingswelle“, die unsere Gemeinde zwingt, Wohnraum und Versorgung für immer mehr „bunte“ Zuwanderer zur Verfügung zu stellen.
    Wer das jedoch öffentlich anprangert, wird umgehend als „rechter Hetzer“ o.ä. gebrandmarkt.

  9. Ernst said

    Natürlich werden in Deutschland Journalisten nicht gegängelt oder „von Oben“ gelenkt.

    Doch auch Journalisten sind nur Menschen.

    „Ich kenne meine Einstellung. Ich bin in der Lage, anderen Menschen fair und unvoreingenommen zu begegnen. Ich weiß die Welt so einzuschätzen wie sie wirklich ist.“
    So schätzen wir uns alle selbst am liebsten ein. Doch das ist bei näherem Hinsehen zu 90% ein Trugschluss wie von dem Sozialpsychologen A.G. Greenwald in seinem Buch VOR-Urteil beschrieben wurde. Mit dem Impliziten Assoziationstest „IAT“, der inzwischen über 14 Millionen Mal durchgeführt wurde, ist das erwiesen.
    Ergebnis: Kaum ein Mensch ist in der Lage, die kulturellen Prägungen, denen er von klein auf ausgesetzt war, wirklich abzulegen, ob es nun Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Sexualität, Behinderungen oder den sozialen Status betrifft. Diese Prägungen erzeugen in unserem Gehirn sogenannte „blinde Flecken“, die unsere Einstellung anderen Menschen gegenüber beeinflussen, Vorurteile also, ohne dass uns das bewusst ist.

    Die Erziehung zum „richtigen Denken“ beginnt somit schon mit der Geburt. Schon mit der Muttermilch wurden allen Deutschen permanent eingebläut, dass die USA die Guten sind. Sie haben uns befreit, haben uns mit Essen versorgt. Und vor allem sie haben uns mit der Macht aller Medien klar gemacht, dass nur der „American Way of Life“ das einzig Wahre, Echte und Erstrebenswerte ist. In allen amerikanischen Fernsehserien hat immer der Gute gewonnen. Zum Schluss immer „der kleine Mann“ recht bekommen. Uns wurde über Jahrzehnte ein paradiesisches Sehnsuchtsland vorgespielt.

    Im Osten wohnt das Böse. Die russischen Dämonen, die Westeuropa überfallen und mit dem Kommunismus versklaven wollen. Wir Deutschen mittendrin sind die Pestbeulen, die 2 Weltkriege verursacht, Europa verwüstet und die Juden umgebracht hatten. Unsere Freunde die Amerikaner haben uns trotzdem beschützt und unterstützt.

    Dieses Weltbild gilt noch heute bei bestimmt 80% der Deutschen. Natürlich auch bei Journalisten. Man hat sich mit diesem Weltbild gemütlich eingerichtet. Da braucht man „von Oben“ nichts zu gängeln.

    Doch dieses Bild hat so noch nie gestimmt. So langsam wird immer mehr Leuten klar, dass der Freund im Westen die Welt zu seinem ausschließlichen Nutzen formen will. Wer nicht pariert wird bombardiert. Egal was die Weltgemeinschaft dazu sagt. Die USA ist nicht der Hort von Recht und Gerechtigkeit. In den Gefängnissen der USA sitzen im Verhältnis zur Einwohnerzahl 10 x soviel verurteilte Gefangene als in Deutschland. Der überwiegende Teil der Bevölkerung ist weltpolitisch total unbedarft und wird von einem hemmungslosen und machtgierigen Klüngel aus Wirtschaft- und Finanzwelt regiert. Eine Machtelite die überall in der Welt heuchlerisch ethische und moralische Werte einfordert, sich aber selbst sofort darüber hinwegsetzt, wenn dies ihr auch nur den kleinsten Nutzen bringt.

    Wann überfällt der böse Russe Europa und versklavt es mit einem Kommunismus, den es in Russland seit 25 Jahren gar nicht mehr gibt? Seit Dschingis Kahn vor 1000 Jahren hat kein Volk aus dem Osten Westeuropa überfallen. Warum jetzt? Diesen russischen Popanz des Bösen, den man über Jahrzehnte aufgebaut hat, wird im Westen immer noch gehegt und gepflegt. Warum? Weil ein ängstliches Volk leichter zu führen und zu lenken ist als ein selbstbewusstes Volk?

    Viele Journalisten in Deutschland sehen auch, dass da etliches nicht stimmt. Doch das eigene Weltbild in Frage stellen? Die USA sind unsere Freunde und Beschützer, basta. Der Feind sitzt im Osten, basta. Deutschland hat Schuld für die nächsten 1000 Jahre auf sich geladen, basta. Ehe sich da ein Journalist mit dem festgefügten Weltbild von 80% der Bevölkerung, mit den felsenfest USA-gläubigen Alpha-Journalisten, mit den Nachrichtendiensten und auch mit den eigenen Kollegen anlegt, macht er es sich lieber mit seinem alten Weltbild unter der Decke des Nichtswissens kuschelig.

    Nein, Journalisten sind nicht gesteuert, entweder wissen sie es nicht besser, weil sie sich in ihrem eigenen Weltbild wohl fühlen und nicht daran rütteln wollen, egal wie sich die Welt verändert, oder sie haben, aus welchem Grund auch immer, die eigene Schere im Kopf.

    • Heiner said

      Journalisten sind verheimlichte Juden. Andere Journalisten gibt es in Deutschland kaum seit 1945 bis heute. Da hat das Judentum dafür gesorgt.

      • Jochen said

        Schau mal du Judenhasser.

        Du kennst sicher den Blog „Alles Schall und Rauch“. Ich zitiere aus dem neuesten Artikel des Bloggers: „…. Diese Kriege dienen NICHT den Interessen der Vereinigten Staaten sondern nur den Interessen Israels!!! …“Zitat Ende,

        hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Der erste Film der 9/11 vorhersagte http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2017/08/der-erste-film-der-911-vorhersagte.html#ixzz4p9eF99Ed

        Nun überlege einmal, warum der Freeman es vermeidet die Bezeichnung Juden zu verwenden und anstelle dessen, wie es auch alleine nur richtig ist, Israel, also die Kinder Jakobs als die Üblen beim Namen nennt.

        Lese auch mal diese fünf Verse hier, und vielleicht fällt es dir ja dann wie Schuppen von den Augen, und du erkennst deinen Fehler in deiner Sichtweise.

        1.Mose 32:28 Da sprach er: Du sollst nicht mehr Jakob heißen, sondern Israel; denn du hast mit Gott und Menschen gekämpft und hast gewonnen!

        4.Mose 21:9 Da machte Mose eine eherne Schlange und befestigte sie an das Panier; und es geschah, wenn eine Schlange jemanden biß und er die eherne Schlange anschaute, so blieb er am Leben.

        2.Könige 18:4 Er tat die Höhen ab und zerbrach die Säulen und hieb die Ascheren um und zerstieß die eherne Schlange, welche Mose gemacht hatte; denn bis zu dieser Zeit hatten die Kinder Israel ihr geräuchert, und man hieß sie Nechuschtan. (Anmerkung: Der so gegen den Schlangenkult der Kinder Israel = Hyksos vorging, das war ein JÜDISCHER König namens Hiskias.)

        Offenbarung 2:9 Ich weiß deine Werke und deine Trübsal und deine Armut (du bist aber reich), und die Lästerung von denen, die sagen, sie seien Juden und sind es nicht, sondern eine Synagoge des Satans.

        Offenbarung 3:9 Siehe, ich verschaffe, daß solche aus der Synagoge des Satans, die sich Juden nennen und es nicht sind, sondern lügen, siehe, ich will sie dazu bringen, daß sie kommen und vor deinen Füßen niederfallen und erkennen, daß ich dich geliebt habe.

        Ansonsten schlaf weiter, wie es so viele andere hier und woanders auch tun.

        • arkor said

          Nazi und Naso sind völlig unterschiedliche Begriffe. Nazirither ist ein von vor der Geburt für eine heilige Aufgabe direkt von Gott ausgewählter Mensch, während der Nasoräer ein Begriff aus der Mischna ist, nämlich ein Mensch, der sich vorrübergehend einer heiligen Aufgabe widmet.

          Du siehst ja die eherne Schlange hat den Schaden der Schlangen beseitigt. Die Schlange steht für die Welle, also alle Arten des Seins und seinem Ausdruck in der Dualität, die man entweder als förderlich oder schädlich empflindet.

          • Butterkeks said

            Ich will ja gar nicht erst den obigen Schreibern erklären, was ein Nasi ist.
            Wie „Allies“ und „Nazis“ zu verstehen sind.
            Hatte ich letztens schon.

            „Journalisten“ sind Nutten, egal wo, echte Journalisten gibt es kaum noch, und sie werden bekämpft.

            @Jochen

            Ist dir noch nie klar geworden, daß die Juden nur so mächtig sind, weil es nur fast nur Feiglinge unter den Nichtjuden gibt, die den Feind nicht mehr beim Namen nennen?
            Das Wort Jude wird stolz gebraucht, wenn von irgendwelchen angeblichen Wohltaten berichtet wird, aber es ist Tabu, wenn die Missetaten berichtet werden.

            Dieser ganze koschere Müll mit „Rothschild Zionisten“, „die Elite“, die „Globalisten“ und „es sind ja nicht alle Juden so“ ist nur Ablenkung.

            Der Jude ist wie das Rumpelstilzchen. Du kannst ihn Heinz oder Kuntz nennen, nur nicht beim echten Namen, Rumpelstilzchen.

            Mal ehrlich, wenn es Juden gibt, die nicht mit den Handlungen ihrer Führer und Rabbis übereinstimmen, dann müssen sie endlich mal die Klappe aufmachen, anstatt immer ihre Kriminellen zu schützen, und die Nichtjuden des „Hasses“ zu bezichtigen.

            Gilad Atzmon hat dazu Alles gesagt, und er hat es erkannt was kommen wird.

            „A mass protest in Paris on Sunday against French President François Hollande turned into an anti-Jewish demonstration and ended in clashes between police and protesters.

            Seemingly, Jewish organisations around the world are scared by the recent developments in France. Once again, they clearly failed to appreciate the growing mass fatigue of Shoah indoctrination and belligerent lobby politics. However, I would contend that instead of whining about the “rise of anti-Semitism”, Jews better, once and for all, learn to ask why? Why the Jews again? Why are they hated? What is it in Jewish politics that evokes so much resentment? Why does it happen time after time?

            It wasn’t easy for me to admit in my latest book that Jewish suffering is actually embedded in Jewish culture. In other words, Jews are actually destined to bring disasters on themselves. Jewish politics and culture, unfortunately, is obnoxious, abusive, as well as racist, and supremacist to the bone. Jewish culture is set to infuriate the Goyim just because Jews are defined by negation – that chilling sensation of being hated.

            Interestingly enough, early Zionism, was a promise to change it all. Herzl, Nordau, Borochov and Weizmann believed that a “homecoming project” would transform the Diaspora Jews into ethical new Israelites. They were sure that a settlement project would make the Jew lovable and respected. But they were obviously wrong. Zionism was destined to crash. In spite of being driven by anti-Jewish sentiments, Zionism was quickly defeated by Jewishness (Jewish spirit, culture and ideology). It matured into a vile chauvinist amplification of every possible crude Jewish symptom it was initially supposed to eradicate.
            http://www.gilad.co.uk/writings/holocaust-day-the-time-is-ripe-for-a-jewish-apology.html

            Weiterführend wird hier eine interessante Frage gestellt.

            Wenn es angeblich den guten Juden gibt, sollte es dann nicht auch den guten „nazi“ geben?

            Lese selbst:

            “ The Myth of the ‚Good Jew‘
            Some time ago I remember reading a translated letter-cum-article from the Third Reich which was hosted by Randall Bytwerk’s ‘German Propaganda Archive’ at Calvin College. The thing that caught my eye about it was really the subject that it partially addressed: the idea that there is such a thing as a ‘good jew’. (1)

            To put this in a more understandable way: when you are talking to individuals or groups about the perfidy and crimes of the jews as a group. Then you almost invariably are told by one or more individuals that they know of ‘good jew’ who meets all their personal criteria of a praiseworthy individual.

            This individual can be conservative, opposed to immigration, opposed to Israel, for European nationalism and so on or they can a socially-minded jew, opposed to Zionism, active in the fight against the Israel Lobby and so on.

            This ‘good jew’; so you are invariably told, is an ‘exception to the rule’ and is an example which jews could follow to become creditable individuals as a group and disproves that all jews are necessarily evil creatures. You are also told that this ‘good jew’; and the presumed existence of those like them, is why they cannot credit the jews; as a group, as being the enemy, because there will always be jews who do credible things and oppose the negative trends that emanate among their own people before being dispersed among the gentiles.“

            Weiter hier… http://semiticcontroversies.blogspot.de/2013/06/the-myth-of-good-jew.html

        • Larry said

          @ Jochen

          Wenn Du hier differenzierst, hast Du eigentlich schon verloren. Sie sind wie Chamäleons, die in jede Rolle schlüpfen und jedes Meinungslager besetzen. Doch alle folgen sie einem großen Plan. Im Übrigen hatten sie auch bei der Bibel ihre Hände im Spiel. Es ist wie Benjamin Disraeli trefflich bemerkte: Katholizismus ist Judentum für Nichtjuden.

          • arkor said

            gut Larry. Und wenn wir diese Regeln des Judentums ansehen, dann müssen wir uns doch höchstens fragen, warum wir sie nicht anwenden und diese verinnerlicht haben.
            Ich kann doch niemanden vorwerfen, wenn er die Weltherrschaft anstrebt. Ich kann mir nur selbst vorwerfen, wenn ich es nicht tue wenn ich es könnte und es zulasse.
            Ich kann niemand vorwerfen, dass er eine Gruppe bildet die sich selbst solidarisch vor alles andere stellt, sondern nur mir selbst vorwerfen, wenn ich es für meine Gruppe, mein Volk nicht tue.
            Ich kann doch nicht vorwerfen, wenn jemand mit Verstand und List sich Vorteile verschafft, sondern nur dass ich, wenn ich den Verstand dazu besitze, dies nicht unterbinde….
            usw…usf…
            Ich werfe dem Judentum gar nichts vor, sondern uns selbst, dass WIR UNSERE MÖGLICHKEITEN nicht in dem Maße ausschöpfen, wie das notwendig wäre.

            WENN ES DEM JUDENTUM gelingt, egal mit welchen Mitteln, die WELTHERRSCHAFT ZU ERRINGEN, dann ist das VERDIENT!

            • arabeske654 said

              Ganz genau. Wenn wir das zulassen, und das haben wir die letzten 70 Jahre, dann sind wir selbst schuld an diesem Joch.
              Schau in den Spiegel und frage Dich gewissenhaft wer das alles möglich macht. Nur wir selbst und indem wir dies und damit uns selbst erkennen kommen wir in die Lage dieses Joch auch abzuwerfen. UND NUR DANN!

            • Larry said

              @ Arkor & Arabeske

              Ich muß hier leider widersprechen. Wer sich durch Lug und Trug an die Herrschaft mogelt und nicht durch Befähigung, der hat diese Herrschaft eben nicht verdient. Er verletzt nämlich ein göttliches Gebot, das da lautet „Behandele jeden so wie du selbst gern behandelt werden möchtest“. Rechtfertigt nicht jeder Betrüger seine Taten damit, indem er sich sagt, seine Opfer seien doch selbst schuld, wenn sie so „dumm“ sind, auf ihn herein zu fallen? Wird der Betrüger damit zum legitimen Eigentümer des erschlichenen Vorteils? Dem Deutschen sollte auch kein Strick daraus gedreht, daß er sich aufgrund seiner Natur soviel Schlechtigkeit zunächst einmal gar nicht vorstellen kann. Sehr wohl aber muß er sich vorwerfen lassen, daß er inzwischen ausreichend Zeit hatte, dieses Treiben zu studieren und daraus zu lernen. Dies rechtfertigt zwar noch lange nicht seinen Untergang, aber es stellt zumindest seinen Intellekt in Frage. Allerdings darf man diese Schlußfolgerung auch nicht verallgemeinern, weil viele Deutsche inzwischen verstanden haben, wohin die Reise gehen wird. Allen voran sind dies die Kräfte des verborgenen Deutschen Reichs, aber auch Aufgewachte wie wir. Man wird den Weltenfeind in nicht allzu ferner Zukunft in seine Schranken weisen und ihm eindrucksvoll und schmerzhaft vor Augen führen, daß er zwar den deutschen Trottel bezwingen kann, nicht aber die deutsche Elite.

            • arabeske654 said

              Ein Sprichwort besagt: „wenn ich einmal betrogen werde, so ist das die Schuld des Betrügers. Werde ich aber ein zweites mal von ihm betrogen, so ist dies meine Schuld!“
              Haben nicht grade wir Deutschen den Betrüger bereits entlarvt, um uns hernach ein zweites mal betrügen zu lassen vom selben Betrüger?

            • Butterkeks said

              qArabeske

              Genau diese Betrachtungsweise habe ich.

              Ich meine, was wurde genuschelt and gelabert in der DDR, was von Demokratie, dem Recht zum Sieg verhelfen, und dieser ganze Schwachsinn.
              Nun schaue ich mir die BRD an, Russland, US und GB, die machen das genauso, nur noch schlimmer und dreister.
              Ich lasse jetzt einmal die 12 Jahre außen vor, weil sie im Gesamtbild eher nebensächlich sind.
              Fakt ist doch, daß alle sog. Staat schon immer Firmen waren, so wie die Kirche auch, das geht weit zurück.
              In GB bis cromwell, der die Juden wieder in Land ließ, und diese sich dann mit der BoE bedankten, und dem kranken Puritanern(Erzkatholiken im Protestantengewand quasi).
              Insofern hat es jeder schwer, mich von irgedeinem Recht oder gesetz zu überzeugen, weil Recht immer nur das des Stärken gewesen ist, bisher.
              Es zählen Kanonen, leider. Wer die Größte hat, macht „Recht und Gesetz“ so wie es ihm paßt.

            • Illuminat said

              Ich seh das im großen und ganzen so wie Larry und Butterkeks. Man darf nicht vergessen das in diesem kranken System die niedrigsten zu Ruhm und Ehre gekommen sind und von diesem System, mit ihren abstrusen verkopften Fehleinschätzungen sogar noch gefördert werden. Das heißt die wirkliche geistige Elite unseres Volkes wird sich wohl heute auf Hartz4 Niveau befinden oder zumindest in der normalen arbeitenden Bevölkerung.
              Und im Gegensatz dazu die Systemlinge, Mitläufer, Verräter und andere Nichtskönner zu Ruhm und Ehre gekommen sind. Man schaue sich doch mal die Lehrstühle an, diese Professoren und Sozialromantiker was das für weltfremde Menschen sind, die noch nicht einmal die einfachsten logischen Zusammenhänge begreifen.
              Es gibt wenige Ausnahmen, aber das ist wirklich armseelig. Sie sehen die Katastrophe die sie selbst verursacht haben, nichteinmal kommen, so dumm sind sie, so weltfremd sind sie.

              Nein, wenn wir das Ruder wieder zurückhaben, wenn wir durch schlimme Zeiten gegangen sind, und dieser Weg wird nicht einfach werden. Jedenfalls wenn wir es schaffen, ich will keinen mehr von diesen Gestalten in irgendeiner Position sehen, ich will keinen mehr von diesen Gehirnverdrehten auch nur in meiner Nähe spüren.
              Diese Idioten haben allesamt versagt, dann werden sie die Früchte ernten die sie herbeigerufen haben. Es wird kein Mitleid geben mit diesen Schwachköpfen, sie haben sich als Versager erwiesen, schlimmer noch, sie haben die Früchte ihres Volkes geerntet und davon gut gelebt, ohne an ihr Volk wieder etwas zurückzugeben, stattdessen haben sie ihr eigenes Volk verraten. Sie werden alle ihr Gericht bekommen, am Ende.

            • arkor said

              Larry, ich stimme Dir teils zu: Aber dies ist eben keine Frage der Ethik, mit der Du recht hast, sondern Machtfragen. Umso wichtiger ist, dass man wenn man eine andere Philosophie vertritt, eben nicht die anderen Mächte gewähren lässt.

              Das deutsche Volk zahlte und zahlt bis heute einen hohen Preis dafür. Die einen wussten darum, die anderen wissen es nicht.

            • Konrad Till said

              „egal mit welchen Mitteln“
              Wenn das egal ist, ist alles egal !! „verdient“ Dieses Wort hat eine Bedeutung. Gehabt? Die Dienenden werden also für Ihre Mühen belohnt. Für das Dienen.
              Leute, wenn Ihr ernst genommen werden wollt, bedient Euch einer eindeutigen vernünftigen Sprache.
              Wer hat denn eine Belohnung für : Lüge; Wucher: Betrug: Raub: Mord usw, usw
              ausgesetzt ?

              herzliche Grüße an alle Wahrheitssucher

    • Lena said

      Ernst – bis du dumm? Was du mitteilst ist nur GUTmenschlich – ergo dumm.
      Bitte, gehe in dich !!!

  10. Ottogeorg Ludwig said

    BRD ist oft nicht verfassungsrechtlich, teils gesetzwidrig, von BK. Merkel mit ihrem politschen willfährigem Etablierten Parteiengefolge vs dem Wohl des Dt Deutschen Volkes gerichtet – aktiv bemüht – durch verstandlose Millionen Moslimen-Flutungen mit deren Reproduktionseifer von weiteren Moslimen – ein anderes moslimisches Deutschland zu schaffen! Dt. Bevölkerung ist frech politisch u. gesellschaftlich übergangen – Kein Volksentscheid – Nicht übergangen als Migrationsopfer u. Steuerzahler an Milliarden IST-u. FOLGEKOSTEN mit nachfolgenden dt. Generationen zur guten, betreuten Rundumversorgung Aller u. Jedem Paßlosen, Millionen Müßiggänger, zur Dt. Steuergeißelhaft vergewaltigt !

  11. Hat dies auf 👽 INTERNETZEL rebloggt.

  12. Andy said

    „Es ist ein Hohn: die Väter des Grundgesetzes haben es schnörkellos und unumstößlich formuliert:“
    „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. (…) Eine Zensur findet nicht statt.“

    Die Herren „Vaeter“ des GG haben ebenfalls schnoerkellos und unumstoesslich den Artikel 139 GG eingefuegt bzw.einfuegen muessen.

    • arkor said

      …und das als Besatzungsrecht ist schon der größte Hohn……. und das noch in Verbindung mit dem alliierten Vorbehalt, der ja nichts anders als der Unbedingte Vorbehalt ist der alles zur Makulatur macht.

      Hätten Sie einfach geschrieben, wie es ist, wäre es hilfreicher gewesen: DIE MEINUNGSHOHEIT LIEGT BEI DEN ALLIIERTEN BESETZERN!

      Die Grundgesetz“väter“ haben uns KEINEN GUTEN DIENST ERWIESEN! ….und sie haben der ganzen WELT KEINEN GUTEN DIENST ERWIESEN!

  13. Lichtwesen said

    „Hätten Sie einfach geschrieben, wie es ist, wäre es hilfreicher gewesen: DIE MEINUNGSHOHEIT LIEGT BEI DEN ALLIIERTEN BESETZERN!“

    Dies hätte auch nichts geändert und nichts gebracht, denn SIE bestimmen ALLES, ganz egal ob es um Dieselkriese, Eierkriese, BER – Kriese, Meinungsfreiheitkriese, Staatsangehörigkeitskriese,
    Flüchtlingskriese, Gesundheitskriese usw. geht. Sie sind die Todesengel für UNS.

  14. Lichtwesen said

    Wahre Zustände in der BRiD die unhaltbar sind und keine Hoffnung auf Zukunft machen, weil alles SO gesteuert wird!

    http://www.danisch.de/blog/2017/08/07/neues-puzzlestueck-quantenkryptographie/

    • Butterkeks said

      „Irgendwann kam er an, war von jetzt auf gleich von Quantencomputing und Quantenkryptographie begeistert, obwohl er von dem Thema und von Quantenphysik vorher keine Ahnung hatte.“

      Das muß er auch nicht, bei diesem Quantenkäse kann jedermann mitquaken, wird sich immer verschwurbelt anhören, und nie Sinn ergeben.
      Man möge mir das „Quantum“ zeigen, wenn die Quantenpysik ganz offen kapituliert, und von sich selbst sagt, daß sie eigentlich Nichts verstehen.

  15. Gernotina said

    Hierüber herrscht auch Informationsunterdrückung und veröffentlichte Meinungen dazu werden diktatorisch verbrannt – sie kommen, die Lawine rollt (Maria S. hatte dies vorhergesehen vor 2 Jahren).

    http://www.journalistenwatch.com/2017/08/08/sie-kommen/

  16. GvB said

    Mehmat SCHOLL wollte Russland-bashing nicht mitmachen

    Weil er sich beim Confed-Cup weigerte, eine 5 Jahre alte Doping-Kamelle zu Russland zu bringen, verweigerte ARD Fußball-Experte Mehmet Scholl
    (alias als Mehmet Tobias Yüksel )
    die Moderation. ARD-Sportkoordinator: „Er muss die redaktionelle Hoheit akzeptieren.“

    Die ARD versucht ihren Fußball-Experten Mehmet Scholl wieder einzufangen. Im BR erklärte Scholl seinen plötzlichen Abgang als Experte beim Confed-Cup damit, dass die ARD nicht seinem Wunsch entsprechend einen Doping-Bericht abgesetzt hatte.

    Scholl erklärte in der BR-Sendung „Mehmets Schollplatten“ im Bayerischen Rundfunk, warum er seinen Einsatz als Experte beim zurückliegenden Confed Cup Hals über Kopf abgebrochen hatte.

    Für ihn musste Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger einspringen. Scholl hatte versucht, auf das Programm der ARD Einfluss zu nehmen.

    Laut Programmplan habe die Vorberichterstattung zu den Confed-Cup-Halbfinals mit einer fünf Jahre alten Doping-Enthüllung aus Russland beginnen sollen, so Scholl. Er, Scholl, habe das nicht für relevant gehalten und gesagt: „Ich möchte, dass diese Story für diesen schönen Tag draußen bleibt. Da haben die gesagt, die bleibt nicht draußen und ich darf mich nicht ins Programm einmischen. Da habe ich gesagt: Ich gehe. Und dann bin ich gegangen.“
    ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky : Die Redaktionen ist für den Inhalt zuständig, die Experten für die Meinung.. „Er muss den Inhalt und die redaktionelle Hoheit akzeptieren.“ Scholl habe zugesagt, „dass das nicht wieder passieren wird“.

    Am kommenden Montag wird Scholl bei der DFB-Pokal-Partie Hansa Rostock gegen Hertha BSC wieder live in der ARD zu sehen sein.

    http://meedia.de/2017/08/08/muss-redaktionelle-hoheit-akzeptieren-ard-weist-fussball-experten-mehmet-scholl-in-die-schranken/

    Das ist schon Banausen- Balkausky-Haarspalterei:
    Meinung darf man haben aber der „redaktionellen Hoheit “ soll man sich unterwerfen..

  17. GvB said

    Die tägliche Nazi-Dosis präsentiert heute die WELT ((SPRINGER))mit einem Interview von Juso-Chefin Ueckermark. „Junge Leute haben mehr Angst vor Nazis als vor Geflüchteten“. – “ Leider wird das Thema Flüchtlinge, Terrorismus und Sicherheit zu oft vermischt.“

    Das typische Politiker Bla, wer fällt darauf eigentlich noch rein? – Auszüge aus dem Interview:

    Johanna Uekermann:

    Gerechtigkeit ist ja das große Thema unserer Zeit. Wir sagen, was zu tun ist, damit es in Deutschland gerechter zugeht: Bezahlbare Wohnungen, gute Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen, gute Rente. Das zweite große Thema sind Krisen und Konflikte in der ganzen Welt als Folgen weltweiter Ungerechtigkeit.


    Auf dem Mittelmeer sterben täglich Menschen, und Italien ist alleingelassen mit Tausenden Geflüchteten. Das Thema darf man nicht ignorieren, so, wie die Union das macht. Alle Länder müssen sich beteiligen, Geflüchtete aufzunehmen.


    Wenn man mit jungen Leuten spricht, spürt man eine große Offenheit. Sie sind mit dem Europa ohne Grenzen aufgewachsen, wieso sollte das nicht eines Tages auch weltweit klappen? Leider wird das Thema Flüchtlinge, Terrorismus und Sicherheit zu oft vermischt. Natürlich haben Menschen Angst vor Terrorismus, aber viele junge Menschen schätzen eine offene Gesellschaft.

    Ich glaube, junge Leute haben mehr Angst vor Nazis als vor Geflüchteten.

    (Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Garnix. Reine Indoktrination dieses Pipi-Mädchens)

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/121864-juso-chefin-voll-nazi

  18. GvB said

    „Verschwulte Swastika“: US-Firma verkauft T-Shirts mit Swastika – VIDEO – Sputnik Deutschland

    https://de.sputniknews.com/panorama/20170808316937422-swastika-tshirts-video/

    • Lichtwesen said

      Was für eine abartige Rasse dieses ungepflegtes, Drogenwesen. welches Geschäfte machen will um sich neue Drogen zu kaufen.

  19. Lichtwesen said

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/bei-ausgrabungen-in-israel-wom%c3%b6glich-geburtsort-des-apostels-petrus-entdeckt/ar-AApCKE2?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    “ ….. sagte der israelische Archäologe Mordechai Aviam …“

    Es mußte ja so kommen, denn wie singen SIE immer so schön:

    „wir machen uns die Welt, wie es uns gefällt.“

  20. arkor said

    Die Behauptung, dass diese in der Türkei gefangenen türkischen Journalisten Deutsche wären, ist wohl völkerrechtswidrig, wie staatsrechtswidrig, wird vom völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich klargestellt.
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/mesale-tolu-100-tage-in-haft-15130086.html

    • x said

      x

      Wie schrieb jemand ……

      Der baldige Abgang der Deutschen ist Völkersterben von seiner schönsten Seite ……..

    • x said

      x

      Im Übrigen, warum werden diese fast immer als Deutsche bezeichnet, wenn sie es ja gar nicht sein wollen, im Grunde ablehnen und lieber Türken ect. sein wollen.. Im Übrigen können sie ja auch nicht echte native Deutsche sein.

  21. wei said

    Das Recht sind doch nur Regeln zum Zusammenleben. Und wenn ich mich neben mich stelle und zu mir sage du darfst das nicht, dann muss ich auf der wieder anderen Seite stehend antworten warum nicht wenn du das auch darfst.
    Nehmen wir mal ein Beispiel wie Recht funktioniert—gehen wir davon aus das alle die selben Rechte haben, es aber Rechte gibt die dich daran erinnern wie du dich zu verhalten hast,also Regeln.
    Du weißt also, das Schwarzfahren schon in tausenden Fällen bestraft wurde und nun bist du dran und fragst dich eigentlich warum. Und dann kommst du zu dem Schluss das es überhaupt kein Schwarzfahren geben kann, das bestimmte Ereignisse erst eintreffen müssen damit du das überhaupt schaffst. Und dann fragst du dich wie das sein kann das man tausende Menschen verurteilt und nicht freispricht.Weil die Masche der Verurteilung solange durchgezogen wird wie sie Geld bringt,Recht spielt dabei keine Rolle.
    Nun, die Antwort ist wohl ganz einfach—das Recht kommt aus der Philosophie und hat wie eine Medaille immer zwei Seiten, praktisch wie im richtigen leben, also nutze die Seite die dich nicht zum Täter macht, wenn du sie nicht nutzt, dann macht man dich unweigerlich zum Täter.
    Weil wir uns jetzt extra verklagen lassen kann ich vorerst nur soviel sagen denn im Prinzip gehört noch ne ganze Menge mehr dazu.
    Wann kann ich schwarz fahren, doch wohl nur dann wenn der Kontrolleur zu spät kommt ,oder ?-also, wenn der rechtzeitig kommt,dann wird das mit dem schwarz fahren nix—–die entscheidende Frage ist also-wer hat hier was versäumt, wer hat das schwarz fahren erst ermöglicht ?————mal drüber nachdenken

    • Butterkeks said

      Ein perfektes Beispiel von Geschäftemacherei, wo es nur um Gebühren an ein privates Transportunternehmen geht, nicht um Recht.
      Mit welchem Recht verlangt ein privates Unternehmen Gebühren, wenn es auf öffentlichen Gelände, was eh schon durch Steuerraub finanziert wird operiert?

      Wozu Steuern? Hat auch nichts mit Recht zu tun, sondern mit dem Gewaltmonopol einer Mafia. die die erpreßten Gebühren für weitere kriminelle Machenschaften verwenden. Konsequent zu ende gedacht, mit welchem Recht kommen private Diebe einher, drucken bunte wertlose Schuldzettel, und zwingen mit Waffengewalt die Annahme und erklären es zum einzigen Zahlungsmittel? Heutzutage sind diese Schuldzettel vermehrt nur binäre Buchungen, als rein virtuell, reine Illusion.

  22. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: