Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

24 Comments

  1. 10

    5 G - Abwehr

    Guido Grandt UNZENSIERT :

    Überleben um jeden Preis in einer Welt aus den Fugen ! :

    Reply
  2. 9

    5 G - Abwehr

    Welch eine Verrohung herrscht derzeit ? !

    HOCHSUBVENTIONIERTER „ KAMPF GEGEN RECHTS “

    ZEIGT SEINE HÄSSLICHE FRATZE

    Antifa schändet das Grab von Vera Lengsfelds Eltern

    Die Antifa hat das Grab der Eltern und Großeltern der bekannten Publizistin und
    früheren DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld geschändet. Das teilte die ehemalige
    Politikerin jetzt auf ihrem Blog mit.

    Die bis heute unbeugsame Patriotin musste eine böse Überraschung erleben, als sie
    am Volkstrauertag die Grabstätte ihrer Lieben besuchte. Die Antifa sei vorher dage-
    wesen und habe einen „quietschbunten Spruch“ hinterlassen :
    „ Keinen Millimeter nach rechts “.

    Weiter :

    http://www.pi-news.net/2019/11/antifa-schaendet-das-grab-von-vera-lengsfelds-eltern/

    Reply
  3. 8

    arabeske-654

    Terrorverdacht: Polizei-Spezialeinheit nimmt Mann in Berlin fest

    Nach dem islamistischen Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin vor drei Jahren wurden die zuständigen Abteilungen von Polizei und Geheimdiensten weiter ausgebaut. Mehrere Anschlagspläne konnten seitdem vereitelt werden. Nun auch wieder in Berlin.

    Ein Mann aus Syrien ist in Berlin verhaftet worden, weil er einen islamistischen Terroranschlag geplant haben soll. Der Verdächtige soll sich in Chatgruppen über den Bau von Bomben informiert und bereits entsprechende Chemikalien gekauft haben. Das teilten die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe und die Berliner Generalstaatsanwaltschaft am Dienstag mit.

    Eine Spezialeinheit der Bundespolizei und Polizisten des Bundeskriminalamtes (BKA) verhafteten den Mann am Dienstagmorgen in seiner Berliner Wohnung. Die Wohnung wurde durchsucht, um weitere Beweise zu finden.

    Die Bundesanwaltschaft erklärte, der Verdächtige habe eine radikal-islamistische Einstellung. Er solle bereits begonnen haben, “die benötigten Bauteile und Chemikalien für den Bau einer Sprengvorrichtung zu beschaffen”. Und weiter: “Diese sollte zu einem nicht bekannten Zeitpunkt an einem unbekannten Ort in Deutschland gezündet werden, um eine möglichst große Anzahl an Menschen zu töten und zu verletzen.”

    Im August 2019 soll der Mann Aceton und im September 2019 Wasserstoffperoxidlösung gekauft haben. “Beide Chemikalien werden zur Herstellung des hochexplosiven Sprengstoffs Triacetontriperoxid (TATP) benötigt.”

    https://www.gmx.net/magazine/politik/terrorverdacht-polizei-spezialeinheit-berlin-fest-34196150

    Hier hat mal wieder einer APEX in der Küche gekocht. Nur das man aus APEX keine Bombe bauen kann, weil es extrem empfindlich ist und bei zu großen Masse sich selbst zündet.

    Reply
  4. 7

    Skeptiker

    Wer wusste das hier?

    Jugend

    Freddy Quinn ist der Sohn des irischen Kaufmanns Johann Quinn und der österreichischen Journalistin Edith Henriette Nidl.[6] Nachdem sein Vater mit ihm in die USA gezogen war, besuchte Quinn zunächst die Grundschule in Morgantown, West Virginia. Er lernte das Bugle, eine Signaltrompete, spielen, und Englisch wurde für ihn zur zweiten Muttersprache. Als seine Mutter das Sorgerecht erhielt, kam er zu ihr nach Wien, wo er nach seiner zwangsläufigen Mitgliedschaft beim Deutschen Jungvolk dort bei einem Fanfarenzug spielte. Nach der Heirat seiner Mutter mit einem „verarmten Adeligen“, Rudolf Anatol Petz (bis zu Abschaffung des Adels in Österreich 1919 Rudolf Anatol Freiherr von Petz), der vornehmlich für eine der beiden Zeitschriften seiner Mutter, die Wiener Tierpost und Die Glocke Tiergedichte schrieb, wurde er von diesem adoptiert. Quinn mochte ihn nicht. Später musste er mit einem Anwalt „fünfzehn Jahre lang darum kämpfen, den Namen seines Adoptivvaters loszuwerden“.[7]

    Während des Zweiten Weltkriegs kam er via Kinderlandverschickung nach Ungarn, wo er das Kriegsende erlebte. Auf der Flucht vor der Roten Armee traf er bei Pilsen auf amerikanische Streitkräfte. Sein fließendes Englisch ermöglichte es dem 14-Jährigen, sich den GIs als Amerikaner auszugeben. Im Mai 1945 wurde er mit einem Militärtransport in die USA gebracht. Im Flüchtlingslager auf Ellis Island erfuhr er, dass sein Vater bereits 1943 bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen war. Der Junge wurde daraufhin mit dem nächsten Schiff zurück nach Europa geschickt und verbrachte in Antwerpen ein Jahr in einem Heim für Schwererziehbare, da es Schwierigkeiten mit seinen Papieren gab. Als er wieder in Wien eintraf, konnte er Niederländisch und Französisch sprechen. Seine gymnasiale Schulzeit verbrachte er in Wien am Gymnasium in der Albertgasse im 8. Bezirk.

    Bereits als Minderjähriger reiste Quinn per Autostopp durch Südeuropa und Nordafrika und begann ein Wanderleben bei verschiedenen Zirkusunternehmen. Er schlug sich in diesem Milieu als Saxophonspieler durch, ließ sich aber auch zum Akrobaten und Seilläufer ausbilden. In Rom spielte er für amerikanische Truppen Klavier. Es gelang ihm, sich per Schiff bis nach Tunesien, Algerien, später Marseille, Paris und Rotterdam durchzuschlagen. In den Bars der Stadt Sidi bel Abbès spielte er auf seiner Gitarre vor den dort stationierten Fremdenlegionären, von denen damals die Mehrheit aus dem deutschsprachigen Raum stammte, seine Lieder über Sehnsucht und Heimweh. Das brachte ihm viel Sympathie und Geld ein. Ein Ausbilder der Légion étrangère bot ihm an, dass er die Grundausbildung probeweise mitmachen und sich danach entscheiden könne, ob er in der Legion bleiben wolle oder nicht. Nach drei Wochen Drill entschied sich Quinn für das Zivilleben und kehrte später nach Deutschland zurück.[8]

    Komplett.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Freddy_Quinn

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Frigga

      Ich nicht, Skeptiker, sehr interessant. Ich dachte, Du schreibst das, weil er von dannen gegangen sei, ist aber nicht der fall, er lebt, aber sehr zurueckgezogen.
      Frigga

      Reply
      1. 7.1.1

        Sehmann

        Das wusste ich auch nicht, ist ja ganz schön rumgekommen, und nur “halber” Deutscher, war zwar nie ein Fan von ihm, aber mache Stücke waren ganz nett, deutsches Liedgut in der angelsächsisch dominierten Musikwelt.
        Und es geht ihm wohl immer noch gut:
        Schlagerlegende Freddy Quinn mit 87 neu verliebt
        Der ehemalige Schlager-Star Freddy Quinn lebt wieder in einer festen Partnerschaft. 2008 war seine langjährige Partnerin Lilli Blessmann gestorben. Jetzt lebt der 87-Jährige mit der 61-jährigen Rosi zusammen.
        https://www.mdr.de/meine-schlagerwelt/freddy-quinn-freundin-100.html

        (https://www.youtube.com/watch?v=xggd_yqMd6I)

        Reply
  5. 5

    Atlanter

    Ein Leben für Deutschland und Europa

    Deutschland 1918. Ohne militärisch geschlagen worden zu sein, nur durch die hinterlistigen Versprechungen einer internationalen Macht und von deren „nützlichen Idioten“ verraten, belogen und betrogen, legt die Kaiserliche Armee des Deutschen Kaiserreiches nach einer Reihe glanzvoller militärischer Erfolge die Waffen nieder, da ihr die Führung genommen und der Nachschub an Waffen, Munition und Verpflegung aus der Heimat verweigert wird, angestachelt durch die Drahtzieher eben jener überstaatlichen Macht, die lange vorher bereits die Anlässe zum Ausbruch dieses Völkeringens eingefädelt hatten. Obendrein übt sich diese Clique in alttestamentarischem Haß und verbreitet mittels der größtenteils ihnen unterstellten Medien wie Presse, Film und Rundfunk über Kaiser Wilhelm II. und das deutsche Volk die niederträchtigsten Lügen und Verleumdungen.

    Geknechtet und geknebelt durch den Schandvertrag von Versailles liegt das Deutsche Reich darnieder: Entmachtet, ausgeplündert und seiner einfachsten Lebensrechte beraubt, durch die „Siegermacht“ England mit einer Hungerblockade belegt, mit einer Reichswehr von nur 100.000 Mann, dafür aber mit einem Millionenheer von Arbeitslosen. Sitte und Moral sind in Auflösung, Entartung von Kunst und Kultur an der Tagesordnung. Das Volk „lebt“ nicht mehr im Sinne dessen, was zum Leben gemeinhin gehört, es vegetiert in stumpfer Gleichgültigkeit dahin. Eine überaus hohe Säuglingssterblichkeit und eine anhaltende Welle von Selbstmorden gehören zum Alltäglichen.

    https://www.mzwnews.com/mediathek/ein-leben-fuer-deutschland-und-europa/

    Der Weg in eine deutsche Zukunft? NSDAP-Programm gegen Globalismus-Programm?

    Adolf Hitler kam an die Macht und begann erfolgreich die Erkenntnis der Menschen gegenüber dem Übel in dieser Welt zu fördern, was ihn zum Feind Nummer eins dieser Menschenverachter machte. Denn mit der Reifung des Geistes und dem Erkenntnisgewinn verliert der Bankster seine Macht. Das uralte Programm der Finanzterroristen sieht schließlich vor, all jene zu töten, die Erkenntnis über GUT und BÖSE gewinnen. So steht es im Jüdischen Gesetz geschrieben: „Gott der Herr gebot dem Menschen: ‚Von allen Bäumen des Gartens darfst du essen, nur vom Baum der Erkenntnis von Gut und Böse darfst du nicht essen; denn am Tage, da du davon issest, musst du sterben.“

    Adolf Hitler schaffte es am Ende mit der Kraft des Geistes, getragen vom Volkswillen, zum Führer und Reichskanzler aufzusteigen. Er leitete die Weltenwende ein, die bis zu dem ihm aufgezwungenen Weltkrieg so segensreich für das deutsche Volk verlief, beispiellos in der Geschichte der Menschheit.

    https://www.mzwnews.com/geschichte/der-weg-in-eine-deutsche-zukunft-nsdap-programm-gegen-globalismus-programm/

    Das 25-Punkte-Programm der NSDAP

    1.Wir fordern den Zusammenschluß aller Deutschen auf Grund des Selbstbestimmungsrechtes der Völker zu einem Groß-Deutschland.

    2.Wir fordern die Gleichberechtigung des deutschen Volkes gegenüber den anderen Nationen, Aufhebung der Friedensverträge von Versailles und St. Germain.

    3.Wir fordern Land und Boden (Kolonien) zur Ernährung unseres Volkes und Ansiedlung unseres Bevölkerungs-Überschusses.

    4.Staatsbürger kann nur sein, wer Volksgenosse ist. Volksgenosse kann nur sein, wer deutschen Blutes ist, ohne Rücksichtnahme auf Konfession. Kein Jude kann daher Volksgenosse sein.

    5.Wer nicht Staatsbürger ist, soll nur als Gast in Deutschland leben können und muß unter Fremdengesetzgebung stehen.

    6.Das Recht, über Führung und Gesetze des Staates zu bestimmen, darf nur dem Staatsbürger zustehen. Daher fordern wir, daß jedes öffentliche Amt, gleichgültig welcher Art, gleich ob im Reich, Land oder Gemeinde, nur durch Staatsbürger bekleidet werden darf. Wir bekämpfen die korrumpierende Parlamentswirtschaft einer Stellenbesetzung nur nach Parteigesichtspunkten ohne Rücksichten auf Charakter und Fähigkeiten.

    7.Wir fordern, daß sich der Staat verpflichtet, in erster Linie für die Erwerbs- und Lebensmöglichkeit der Staatsbürger zu sorgen. Wenn es nicht möglich ist, die Gesamtbevölkerung des Staates zu ernähren, so sind die Angehörigen fremder Nationen (Nicht-Staatsbürger) aus dem Reiche auszuweisen.

    8.Jede weitere Einwanderung Nicht-Deutscher ist zu verhindern. Wir fordern, daß alle Nicht-Deutschen, die seit 2. August 1914 in Deutschland eingewandert sind, sofort zum Verlassen des Reiches gezwungen werden.

    9.Alle Staatsbürger müssen gleiche Rechte und Pflichten besitzen.

    10.Erste Pflicht jedes Staatsbürgers muß sein, geistig oder körperlich zu schaffen. Die Tätigkeit des einzelnen darf nicht gegen die Interessen der Allgemeinheit verstoßen, sondern muß im Rahmen des Gesamten und zum Nutzen aller erfolgen. Daher fordern wir:

    11.Abschaffung des arbeits- und mühelosen Einkommens. Brechung der Zinsknechtschaft.

    12.Im Hinblick auf die ungeheuren Opfer an Gut und Blut, die jeder Krieg vom Volke fordert, muß die persönliche Bereicherung durch den Krieg als Verbrechen am Volke bezeichnet werden. Wir fordern daher restlose Einziehung aller Kriegsgewinne.

    13.Wir fordern die Verstaatlichung aller (bisher) bereits vergesellschafteten (Trusts) Betriebe.

    14.Wir fordern Gewinnbeteiligung an Großbetrieben.

    15.Wir fordern einen großzügigen Ausbau der Alters-Versorgung.

    16.Wir fordern die Schaffung eines gesunden Mittelstandes und seine Erhaltung, sofortige Kommunalisierung der Groß-Warenhäuser und ihre Vermietung zu billigen Preisen an kleine Gewerbetreibende, schärfste Berücksichtigung aller kleinen Gewerbetreibenden bei Lieferung an den Staat, die Länder und die Gemeinden.

    17.Wir fordern eine unseren nationalen Bedürfnissen angepaßte Bodenreform, Schaffung eines Gesetzes zur unentgeltlichen Enteignung von Boden für gemeinnützige Zwecke. Abschaffung des Bodenzinses und Verhinderung jeder Bodenspekulation.

    18.Wir fordern den rücksichtslosen Kampf gegen diejenigen, die durch ihre Tätigkeit das Gemeininteresse schädigen. Gemeine Volksverbrecher, Wucherer, Schieber usw. sind mit dem Tode zu bestrafen, ohne Rücksichtnahme auf Konfession und Rasse.

    19.Wir fordern Ersatz für das der materialistischen Weltordnung dienende römische Recht durch ein deutsches Gemeinrecht.

    20.Um jedem fähigen und fleißigen Deutschen das Erreichen höherer Bildung und damit das Einrücken in führende Stellung zu ermöglichen, hat der Staat für einen gründlichen Ausbau unseres gesamten Volksbildungswesens Sorge zu tragen. Die Lehrpläne aller Bildungsanstalten sind den Erfordernissen des praktischen Lebens anzupassen. Das Erfassen des Staatsgedankens muß bereits mit dem Beginn des Verständnisses durch die Schule (Staatsbürgerkunde) erzielt werden; Wir fordern die Ausbildung besonders veranlagter Kinder armer Eltern ohne Rücksicht auf deren Stand oder Beruf auf Staatskosten.

    21.Der Staat hat für die Hebung der Volksgesundheit zu sorgen durch das Programm der Schutz der Mutter und des Kindes, durch Verbot der Jugendarbeit, durch Herbeiführung der körperlichen Ertüchtigung mittels gesetzlicher Festlegung einer Turn- und Sportpflicht, durch größte Unterstützung aller sich mit körperlicher Jugend- Ausbildung beschäftigenden Vereine.

    22.Wir fordern die Abschaffung der Söldnertruppe und die Bildung eines Volksheeres.

    23.Wir fordern den gesetzlichen Kampf gegen die bewußte politische Lüge und ihre Verbreitung durch die Presse. Um die Schaffung einer deutschen Presse zu ermöglichen, fordern wir, daß a) sämtliche Schriftleiter und Mitarbeiter von Zeitungen, die in deutscher Sprache erscheinen, Volksgenossen sein müssen, b) nichtdeutsche Zeitungen zu ihrem Erscheinen der ausdrücklichen Genehmigung des Staates bedürfen. Sie dürfen nicht in deutscher Sprache gedruckt werden, c) jede finanzielle Beteiligung an deutschen Zeitungen oder deren Beeinflussung durch Nicht-Deutsche gesetzlich verboten wird und fordern als Strafe für Übertretungen die Schließung eines solchen Zeitungsbetriebes, sowie die sofortige Ausweisung der daran beteiligten Nicht-Deutschen aus dem Reich. Zeitungen, die gegen das Gemeinwohl verstoßen, sind zu verbieten. Wir fordern den gesetzlichen Kampf gegen eine Kunst- und Literaturrichtung, die einen zersetzenden Einfluß auf unser Volksleben ausübt und die Schließung von Veranstaltungen, die gegen vorstehende Forderungen verstoßen.

    24.Wir fordern die Freiheit aller religiösen Bekenntnisse im Staat, soweit sie nicht dessen Bestand gefährden oder gegen das Sittlichkeits- und Moralgefühl der germanischen Rasse verstoßen. Die Partei als solche vertritt den Standpunkt eines positiven Christentums, ohne sich konfessionell an ein bestimmtes Bekenntnis zu binden. Sie bekämpft den jüdisch-materialistischen Geist in und außer uns und ist überzeugt, daß eine dauernde Genesung unseres Volkes nur erfolgen kann von innen heraus auf der Grundlage: Gemeinnutz vor Eigennutz.

    25.Zur Durchführung alles dessen fordern wir: Die Schaffung einer starken Zentralgewalt des Reiches. Unbedingte Autorität des politischen Zentralparlaments über das gesamte Reich und seine Organisationen im allgemeinen.[1] Die Bildung von Stände- und Berufskammern zur Durchführung der vom Reich erlassenen Rahmengesetze in den einzelnen Bundesstaaten. Die Führer der Partei versprechen, wenn nötig unter Einsatz des eigenen Lebens für die Durchführung der vorstehenden Punkte rücksichtslos einzutreten.

    https://www.mzwnews.com/politik/das-25-punkte-programm-der-nsdap/

    Reply
  6. 4

    5 G - Abwehr

    Frau Ellen Thiemann :

    Beginn der Haft im STASI – Gefängnis Hohenschönhausen :

    Reply
  7. 3

    5 G - Abwehr

    Masern-Virus „existiert nicht“: Dr. Lanka gewinnt Prozess vor dem BGH

    Im Februar 2011 hatte der Virologe Dr. Stefan Lanka eine Belohnung in Höhe von 100.000 Euro für denjenigen versprochen, der eine wissenschaftliche Publikation vorlegen könne, die die Existenz von Masern-Viren nicht nur behauptet, sondern wissenschaftlich nachweislich belegt. Der Arzt Dr. David Bardens hatte versucht, die Existenz des Masern-Virus durch sechs eingereichte Publikationen zu beweisen und forderte den entsprechenden Betrag ein. Diese Forderung konnte er nicht durchsetzen.

    Dr. Lanka teilte jetzt mit, dass der Masern-Virus-Prozess endgültig gewonnen ist: „Der Bundesgerichtshof (BGH) hat im Masern-Virus-Prozess entschieden. Der I. Zivilsenat des BGH hat das Urteil vom Oberlandesgericht Stuttgart (OLG) vom 16.2.2016 bestätigt. Die im Jahr 2011 von mir ausgelobten 100.000 Euro für einen wissenschaftlichen Beweise der Existenz des behaupteten Masern-Virus müssen dem Kläger nicht ausgezahlt werden. Dieser wurde zudem verurteilt, alle Kosten des Verfahrens zu tragen.“

    In den Prozess haben sich fünf Gutachter eingebracht und die Ergebnisse wissenschaftlicher Untersuchungen vorgelegt. Alle fünf Gutachter haben übereinstimmend festgestellt, dass keine der sechs Publikationen einen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des behaupteten Masern-Virus enthält. Zwei unabhängige Labore, darunter ein weltweit führendes genetisches Institut, kamen unabhängig von einander zu den gleichen Resultaten. Die Ergebnisse sollen nach Meinung von Beobachtern beweisen, dass sich die Autoren der sechs Publikationen des Masern-Virus Prozesses irrten und sich deshalb als direkte Folge davon bis heute alle Masern-Virologen irren: Sie haben normale Bestandteile von Zellen als Bestandteile des vermuteten Masern-Virus fehlgedeutet. Andere sprechen von einem reinen Formfehler, der zu diesem Urteil führte.

    Die Autoren der sechs Publikationen hatten die fundamentale wissenschaftliche Pflicht verletzt, nach den international definierten Regeln der Wissenschaft zu arbeiten. Sie führten keinerlei Kontrollexperimente durch. Dieser Irrtum wurde zur Grundlage des Glaubens an die Existenz aller krankmachenden Viren. Das OLG Stuttgart wies 2016 die Klage des Klägers gegen Dr. Lanka zurück. Der Kläger versuchte nun mit einer Beschwerde beim Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil des OLG zu Fall zu bringen. Doch die Behauptungen des Klägers wurden auch vom BGH deutlich zurückgewiesen und das Urteil vom 16.2.2016 des OLG Stuttgart bestätigt.

    Demnach, so Beobachter, gibt es kein Masern-Virus. Allen nationalen und internationalen Aussagen zum vermuteten Masern-Virus und zur Unbedenklichkeit der Masern-Impfung soll damit bislang die wissenschaftliche und rechtliche Basis entzogen worden sein. Warum dennoch die hochgefährliche Masern-Impfpflicht in Deutschland eingeführt werden soll, darf sich jeder selbst beantworten.

    http://www.vaxxed-derfilm.de/

    https://www.watergate.tv/masern-virus-existiert-nicht-dr-lanka-gewinnt-prozess-vor-dem-bgh/?source=ENL&gesundheits_artikel

    Reply
    1. 3.1

      Annegret Briesemeister

      Vielen Dank für die umfassenden Informationen.

      Herzlichst
      Annegret

      Reply
    2. 3.2

      Sehmann

      Es konnte nicht bewiesen werden, das es Masern-Viren gibt, aber es konnte auch nicht bewiesen werden, das es sie nicht gibt. Die Existenz von Antikörpern sind kein Beweis für die Existenz des Erregers. Ich vermute mal, das auch die Existenz anderer Viren wie Pocken, Grippe, Maul- u. Klauenseuche etc.auch nicht bewiesen werden können.
      Das Krankheitsbild “Masern” gibt es jedenfalls. Und nach einer überstandenen Infektion ist man immun gegen weitere Infektionen derselben Viren.
      Viren sind deshalb nicht nachweisbar, weil sie nur aus einem Stück DNA bestehen und außerhalb einer Zelle keinerlei Lebenszeichen zeigen. Erst nach Eindringen in einer Wirtszelle wird die Virus-DNA aktiv und vervielfältigt sich in der betroffenen Zelle. Viren sind deshalb schwer zu bekämpfen, weil sie innerhalb der körpereigenen Zellen leben.
      Ich persönlich glaube an die Existenz von Viren, auch Masern-Viren, Windpocken etc., halte aber eine Impfung nicht für sinnvoll, die sogenannten Kinderkrankheiten stärken das Immunsystem.
      Gegenüber Impfungen bin ich skeptisch wegen der giftigen Inhaltsstoffe. Die Virus-Komponenten oder abgeschwächten Virusstämme halte ich für unproblematisch.
      Zur Zeit der Pockenepidemie wurden Menschen, die, viel Kontakt mit Rindern hatten (Melker), von den Pocken verschont, da sie sich vorher schon mit den harmlosen aber ähnlichen Kuhpocken infiziert hatten und der Körper die entsprechen Antikörper aufgebaut hatte, die auch gegen die Pocken schützten. Dieses Prinzip macht man sich auch bei Impfungen zu nutze.
      Ich persönlich habe die ganzen “Kinderkrankheiten” natürlich selber durchgemacht und bin deshalb immunisiert. Eine Infektion als Erwachsener mir diesen Krankheiten ist deutlich riskanter.
      Eine Vireninfektion kann man nicht mit Antibiotika behandeln, die wirken nur gegen Bakterien.

      Reply
      1. 3.2.1

        5 G - Abwehr

        @ Sehmann

        Vielen Dank für die interessanten, ergänzenden Hinweise !

        Der Artikel erschien HEUTE – am 19.11.2019 – anläßlich der aktuellen Impf – Diskussion:

        Masern-Virus „existiert nicht“: Dr. Lanka gewinnt Prozess vor dem BGH

        VON: WATERGATE REDAKTION 19. NOVEMBER 2019

        https://www.watergate.tv/masern-virus-existiert-nicht-dr-lanka-gewinnt-prozess-vor-dem-bgh/?source=ENL&gesundheits_artikel

        Gruß 5 G – Abwehr

        Reply
    3. 3.3

      Maria Lourdes

      Die Meldung ist doch schon etwas älter, oder? In diesem Zusammenhang ist es sehr unterhaltsam zu lesen, wie sich die Herrschenden versuchen zu wehren, hier zwei links dazu:

      https://www.mimikama.at/allgemein/falschmeldung-masern-viren-existieren-nicht/

      https://www.psiram.com/de/index.php/Stefan_Lanka

      Ob es das Masernvirus gibt oder nicht?… kann ich nicht beurteilen – bin ja keine Wissenschaftlerin!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 3.3.1

        Skeptiker

        @Alle

        So, jetzt herrscht Klarheit bezüglich auf dem “Alten Sack”

        Reinkopiert.

        ==========
        Larry
        18. November 2019 um 14:47
        Soeben lese ich, daß offenbar noch immer Verwirrung bezüglich der beiden „Alten Säcke“ herrscht. Also nochmals: Der Schreiber auf dem Mannheimer Blog ist ein offensichtlicher Schmierfink, der mit dem am 6. November verstorbenen Werner H. rein gar nichts zu tun hat. Werner H. kannte ich persönlich und habe ihn regelmäßig im Altersheim besucht. Werner hätte nie im Leben einen solchen Stuss über den Führer geschrieben.

        Hier weiter.
        https://kopfschuss911.wordpress.com/2019/11/01/unsortiertes-november-2019/#comment-23433

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 3.3.1.1

          Annegret Briesemeister

          Ich bekam selbiges auch noch mal vom Kurzen bestätigt.

          Gruß Annegret

        2. 3.3.1.2

          Frigga

          Gruss und Dank an Larry, Skeptiker und Kopfschuss fuer diese umfassenden Aufklaerungen und Bestaetigungen.
          Frigga

        3. Maria Lourdes

          Da schließe ich mich an Frigga – Danke an alle Beteiligten!

          Gruss Maria

        4. 3.3.1.3

          Bettina

          Danke lieber Skepti für die Information.

          Aber so wie Andy hier schon geschrieben hat, wäre es ein leichtes für den Grundgesetz- oder zu Neudeutsch: Verfassungsschutz (also der Dienst der uns Deutsche vor einer Verfassung schützt) die Informationen vom Alten Sack, neu zu interpetieren!
          Wie neulich werde ich ihn ehren und:
          https://www.youtube.com/watch?v=QvU7kMvHu7E
          Alles Gute in Wallhala lieber Alter Sack
          Lieben Gruß
          Bettina

      2. 3.3.2

        Annegret Briesemeister

        Tja, liebe Maria

        Daher empfinde ich alle diese ” überschnell ” proklamierten Entschlüsse, als jeder einen Kurzschluss, die nach und nach das ganze ohnehin marode System endgültig kollabieren lassen, wir müssen nur mal die halbseidenen Begründungen für die jeweiligen Entscheidungen anhören und darüber hinaus die Antworten, falls mal jemand tatsächlich so dicht heran kommt, um kritische Fragen zu stellen.
        Jedes einzelne Wort eine Beleidigung für den klar und rein strukturierten deutschen Geist.

        Herzlichst
        Annegret

        Reply
        1. 3.3.2.1

          arabeske-654

          “Wir können sie nicht zwingen die Wahrheit zu sagen. Aber wir können sie zwingen immer absurder zu lügen.”

  8. 2

    Andy

    Kurzer Prozeß in Oklahoma, in den Nachrichten habe ich nichts darüber gehört.

    https://www.bitchute.com/video/Z8TaNDPCdydj/

    Reply
  9. 1

    Anti-Illuminat

    Der Kommunismus bedroht uns auch noch heute wenn auch in anderer Form. Durch die Abtribundindustrie hat es aber nichts von seiner Bösartigkeit verloren

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen