Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

17 Comments

  1. 9

    GvB

    Das augenblickliche CDU-Theater:

    Der Drahtzieher:

    CDU-Politiker Christian von Stetten , den kaum einer kennt…

    Der Hohenloher CDU-Politiker Christian von Stetten führt als Chef des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) die wohl einflussreichste Abgeordnetengruppe innerhalb der Unionsfraktion. Seine Worte werden also gehört, zumal von Stetten klar für eine deutlich stärkere Führungsrolle von Friedrich Merz eintritt.

    (..)

    Und wie sieht es nun mit der Kanzlerkandidatenfrage aus? Von Stetten schließt nicht aus, dass die SPD nach der Kür ihres Parteivorsitzendenduos aus der GroKo ausscheiden wird. Entscheidet dann der CDU-Parteivorstand über die Kanzlerfrage? Der Welt-Journalist Robin Alexander meinte bei Markus Lanz, dann käme es auf die Fraktion an – und hier ist eben von Stettens PKM eine Macht. Was wäre also, wenn Merz tatsächlich ein Kandidat der Fraktion wäre?

    (…)

    Der Claqeur

    SPRINGER-und Welt-Journalist Robin Alexander

    Der Mann, mit der Hintergrund-Schnüffelnase, immer in der Bundestags-LOBBY präsent.

    Robin Alexander: „Wenn die CDU/CSU sich auf Herrn Merz einigt, muss er ja noch im Bundestag gewählt werden. Wo käme denn die Mehrheit her? Die FDP wäre sicherlich dabei – das reicht aber nicht für eine Mehrheit.” Eine geheime Wahl von AfD-Politikern für einen CDU-Kanzler würde ihn jedenfalls „massiv stören“, erklärte hier von Stetten, in diesem Fall seien Neuwahlen anzustreben.

    Viel Spekulation bei Markus Lanz, aber von Stetten fühlt sich durch positive Reaktionen bestärkt. Die Rufe nach Friedrich Merz werden auch nach diesem Parteitag in Leipzig nicht verhallen.

    Man sieht, das auch hier die AFD die anderen Parteien(Vor allem CDU und spd) vor sich hertreibt..

    Eines Tages wird es ohne die AFD(Welche allerdings auch eine System-Partei ist!) nicht mehr gehen.

    Es kann sein, das die Kanzlerfrage und Neuwahlen noch als Überraschung auf den Weihnachtsgabentisch geknallt wird!

    Wer weiss, ob das nicht alles schon insgeheim geplant ist.Die MS-Medien werden es dann als “grossen Coup” verkaufen.Vielleicht sind dann beide Protagonisten , also AKK und Goldmann-Merz verbrannt , also draussen..und abgefrühstückt und es kommen ganz andere BRD-Personalien ans Licht.

    https://www.stimme.de/deutschland-welt/politik/dw/Von-Stetten-viele-positive-Reaktionen-auf-Auftritt-bei-Markus-Lanz;art295,4282773

    https://www.tz.de/politik/markus-lanz-zdf-talk-hamburg-kritik-groko-merkel-cdu-parteitag-von-stetten-kritisiert-zr-13240423.html

    Denn allen geht es nur um Machterhalt!…..des BRD-Konstruktes.

    Reply
  2. 8

    Atlanter

    Privacy-Handbuch Spurenarm Surfen mit Mozilla Firefox,E-Mails verschlüsseln mit Thunderbird,chatten und verschlüsselt telefonieren,Anonymisierungsdienste nutzenund Daten verschlüsselnfür WINDOWS + Linux

    https://www.privacy-handbuch.de/download/privacy-handbuch.pdf?fbclid=IwAR39wVoj5TxN0LVI0ALw8GUrqNpnpnm8rxw4OwyBWlUHTNR4l-ApT0o9UHI

    Reply
  3. 7

    GvB

    NICHT schuldig!
    Deutschland, das REICH.. startete den WK-II NICHT!

    Germany Did Not Start World War II – PaulCraigRoberts.org
    https://www.paulcraigroberts.org/2019/11/22/germany-did-not-start-world-war-ii/

    Reply
  4. 6

    Skeptiker

    AfD besucht Damaskus: 700.000 Flüchtlinge sollen zurück und Syrien-Sanktionen beendet werden

    39.551 Aufrufe•21.11.2019

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=67&v=l6Fbzzve4XE&feature=emb_logo

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      Was die für ein Scheiß produzieren, von den Deutschen Zwangs GEZ Gebühren.

      Lied für die AfD | extra 3 | NDR

      27.09.2017

      https://youtu.be/tVqrGoNQWyA

      Weil das habe ich eben zum ersten mal gesehen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 6.1.1

        arabeske-654

        https://www.youtube.com/watch?v=K3DG_80swBk
        https://www.youtube.com/watch?v=qu_APnbMEIg
        |**********************************************************|

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Eben auf der Mannheimer Seite gesichtet.

          Reinkopiert.

          =================
          Metapedianer sagt:

          22. NOVEMBER 2019 UM 12:24 UHR
          Kameraden, helft bitte mit, Metapedia zu verbessern!
          https://de.metapedia.org/wiki/Afrika-Grundrechte

          Mit diesem Kärtchen könnt ihr die Enzyklopädie durch Verbreitung ordentlich stärken:
          https://archive.org/download/Enzyklopaedie-der-Wahrheit/Enzyklopädie-der-Wahrheit.pdf
          ===================

          Quelle.

          https://michael-mannheimer.net/2019/11/21/bei-der-geheimorganisation-1001-club-laufen-die-faeden-der-oekobewegung-zusammen-europaeische-monarchien-spielen-dabei-zentrale-rolle-beim-hochverrat-an-ihren-voelkern/#comment-375996

          Fakt ist, ich bin auf der Seite ja selber in der Moderation, also ich komme wohl nur durch, wenn es diesen Diktator Michael Mannheimer gerade passt.

          Was für einfältiger Geist, dieser Seitenbetreiber in sich selber wohl sein muss.

          Den letzten Spinnern wie Reiner Dung, der wohl unter einem neuen Namen dort nun schreibt, trauert er, als einen der besten Aufklärer hinterher.

          Nun ja.

          Der Typ Michel Mannheimer hat doch ein total überzüchtetes Frontal-Hirn, wo die eigene Intelligenz, selber kein Platz mehr hat.

          Der Typ „Michael Mannheimer“ ist ein Opfer in sich selber, weil er zu wenig „Geist“ eben hat.

          Gruß Skeptiker

  5. Pingback: Charmant in eine Gesetzesvorlage verpackt, wurde der USA-Patriot Act verlängert – Die Welt

  6. 4

    Maria Lourdes

    Klammheimlich geplant: Verfassungsschutz soll künftig ohne richterlichen Beschluss in Wohnungen eindringen dürfen!

    Ein neuer Gesetzentwurf enthüllt wahre Stasi-Methoden: Geheimdienst soll Grundrecht aushebeln dürfen! Eindringen in Wohnungen ohne Richterbeschluss, um Staatstrojaner aufzuspielen!
    Aus Angst der Politik vor den Bürgern, die als Maßnahmen zur inneren Sicherheit „verkauft“ werden, sind längst schon neue Massnahmen diskutiert worden. So wird klammheimlich ein Gesetz vorbereitet, das dem Inlandsgeheimdienst neue Kompetenzen verleihen soll und an nichts anderes als an Stasi-Methoden erinnert!

    Das Gesetz zur Harmonisierung des Verfassungsschutzrechtes des von Horst Seehofer geführten Bundesinnenministeriums, dessen Entwurf bereits seit März 2019 vorliegt, ist salopp gesagt eine Bombe!

    Der Rechtsprofessor Fredrik Roggan, der an der Polizeihochschule Brandenburg lehrt, erklärt dazu:
    Verfassungsschützer könnten ohne richterlichen Beschluss in Wohnungen eindringen, um Überwachungssoftware (Staatstrojaner) auf Smartphones oder Computer zu spielen, um diese zu überwachen.

    Damit widerspricht der Gesetzentwurf dem Grundgesetz, das eine „Unverletzlichkeit der Wohnung“ garantiert. Ebenso sollen auch Daten von unter 14-Jährigen gespeichert werden können.
    http://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/verfassungsschutz-in-wohnungen-100.html

    Gruss Maria

    Reply
    1. 4.1

      Annegret Briesemeister

      Das ist wirklich eine Bombe. Im Zusammenhang mit der schleichenden Entwaffnung der Menschen ( vor Monaten sprach man dann auch schon darüber selbst Messer mit einer Gesamtlänge von 16 Zentimetern in der Öffentlichkeit zu verbieten….), die Ausweitung der Rechte der Polizei, der Lissabon Vertrag der als solcher ja verschlüsselt die Todesstrafe in Deutschland wieder einführte, und dazu die Straffung der Strafprozessordnung mit der unglaublichen Einschränkung Befangenheitsanträge nicht mehr zuzulassen, ist ein ” RUNDUMSORGLOSPAKET ” für den ” Rechtsstaat BRD ” …..

      allerdings, wer solche ” Gesetze ” erlässt, der zeigt doch nur eines, er hat Angst vorm Volk, und das zu recht….

      Ich erinnere noch einmal an den Burggraben um den Reichstag…zehn Meter breit, 2,50 Meter tief…und mich würde es so garnicht wundern, täte man in besagten Graben eine ganze Schar überaus hungriger Krokodile…

      Hier kann man wirklich ganze Heerscharen von Nachtigallen trapsen hören…

      Gruß
      Annegret

      Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        Überwachungsgestze allerorten!
        Was in den VSA(Firma, Wirtschaftsraum Nordamerika) “Patriot-Act” incl. “Ermächtigungsgesetz” , US-“Freedom”-Act heisst.. kommt auch evtl. bei UNS im besetzten Wirtschaftraum BRinD und (Wer weiss,,,.. in der EU>) WIEDER!

        CDU will Gesetz aus RAF-Zeiten wieder zurück
        22.11.2019
        Mitte der 1970er Jahre sollte ein Gesetz zur “Befürwortung von Straftaten” dabei helfen, die RAF zu bekämpfen. Gebracht hat es nichts, es wurde 1981 wieder eingestampft. Nun will es die CDU im Rahmen des “Kampfes gegen Hetze” wieder aus der Mottenkiste holen.
        Im Jahr 1976 erließ die damalige Sozialliberale Koalition unter Bundeskanzler Helmut Schmidt ein Gesetz gegen das Umfeld der RAF: Den Paragraph 88a, Verfassungsfeindliche Befürwortung von Straftaten, und Paragraph 130a, Anleitung zu Straftaten. Beide Gesetze waren schon damals hochumstritten. Nur die Militärjunta in Griechenland hatte 1969 Ähnliches zu Wege gebracht. Vergleichbar war auch ein spanisches Ausnahmegesetz unter dem Diktator Franco von 1975.
        Kurz vor dem Ende der sozialliberalen Koalition wurden die beiden Paragraphen im Jahr 1981 wieder gestrichen. Begründung: Sie seien überflüssig.Doch Innenpolitiker der Union möchten sie nun wieder zurück. Sie schlugen eine Gesetzesänderung vor, um “Hetzer im Netz in die Schranken zu weisen.”
        Renate Künast während einer Fraktionssitzung ihrer Partei am 24. September 2013.
        Mehr lesen:”Als Kind zu viel gef… worden” – Berliner Landgericht erlaubt Beleidigung von Renate Künast
        “Die beeinflussende Rolle, die aggressive Posts im Internet bei politisch motivierten Straftaten spielen, wird immer offensichtlicher”, heißt es in einem Brief an Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), den der CDU-Abgeordnete Alexander Throm bereits im Oktober verfasst hatte. Das Schreiben wurde auch von Fraktionsvize Thorsten Frei sowie den Innenpolitikern Mathias Middelberg, Armin Schuster und Michael Brand unterzeichnet.
        Deshalb sei es wichtig, “deutliche Signale an die aktiven Hetzer” zu senden, schreibt Throm in seinem Brief, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er begründet diese Forderung unter anderem mit Erkenntnissen aus dem Mordfall Walter Lübcke. Der Kasseler Regierungspräsident war im Juni erschossen worden. Der Generalbundesanwalt geht von einem rechtsextremen Hintergrund aus.

        Als weiteres Beispiel nannte Throm einen Aufkleber mit dem Gesicht des Hitler-Attentäters Claus Schenk Graf von Stauffenberg und dem Slogan “Merkel länger an der Macht als Hitler … und kein Stauffenberg in Sicht”.

        Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) stellte sich hinter die Forderung der Bundestagsabgeordneten. Er sagte: “Wahr ist leider: Aus unseligen Worten können unheilvolle Taten werden. Deshalb ist diese Initiative absolut richtig.”
        Eine Antwort des Innenministeriums auf den Vorstoß der Unionspolitiker steht noch aus.
        Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags hatte im Sommer 2018 ausgeführt, ein entsprechender Vorschlag sei 1989 mit der Begründung abgelehnt worden, die 1981 aufgehobene Regelung habe kaum zu Verurteilungen geführt. In dem Schreiben an Seehofer heißt es allerdings, die Situation habe sich gegenüber damals aufgrund der Möglichkeiten der Verbreitung im Internet grundlegend geändert.

        https://deutsch.rt.com/inland/94894-cdu-will-gesetz-aus-raf-zeiten-wieder-zurueck/

        GötzVonBerlichingen meint:
        Wer solche “Gesetze” will, hat Angst vor dem Volk…und ist moralisch, politisch etc. am ENDE! ..und greift auf solche Einschränkungs-Mechanismen zurück!

        Reply
      2. 4.1.2

        GvB

        Zitat: Es gab es in der amerikanischen Gesellschaft zunächst wenig Kritik am Patriot Act. In der Phase direkt nach dem 11. September 2011 waren die Amerikaner bestrebt, alles zu tun, um weitere Anschläge zu verhindern. Wer Kritik äußerte, war unpatriotisch. Der Name des Gesetzes alleine war bereits so programmatisch ausgelegt, dass Kritiker von vorne herein ausgegrenzt werden sollten.

        GvB sagt: Deshalb, um den Irak-&Afghanistan-Krieg etc. zu rechtfertigen, wurde >Neun-Elf< (Tear down the TwinTowers…Pull down the NO. 7 !)) ja beschlossen!
        Auch bei uns wurden (und werden wahrscheinlich bald wieder) Gesetze" (Ohne Grundlage auf einer echten Verfassung) verschärft und ………False-Flag-Actionen gestartet!!!

        Maxime: Die BE-Völkerung in Angst versetzen, damit diese das Maul halten, stillhalten und zu allem "JA-und Amen" sagen!
        Wer heute die An-und Vorzeichen nicht erkennt ..ist blind.

        Reply
    2. 4.2

      Bettina

      Aber der Witz ist schon dieser eine Satz aus dem mdr-Artikel:
      “Eindringen in Wohnungen ohne Richterbeschluss, um Staatstrojaner aufzuspielen!”

      Wie, als wenn sie heute noch Wohnungen betreten müssten um ihren Staatstrojaner aufzuspielen, das ist doch der Witz des Jahrhunderts!
      Ich denke, dafür hätte man schon Anfang der Neunziger niemand mehr vom Ofen hervorgelockt! 🙂 Ich hatte damals einen Freund, der war Informatiker bei der Telekom und der hat mir immer wieder ins Gewissen geredet, “bei allen privaten Gesprächen vorher den Stecker zu ziehen!”

      Denen geht es doch um was ganz anderes.
      Das konnten wir doch erst gestern hier lesen in dem einen ntv-Bericht über den Franco Albrecht, da sind sie doch auch einmarschiert und haben einige gefährliche Bücher im Bücherschrank gefunden!

      Ich denke eher, die haben grad mehr Schiss vor Büchern, als das was man so Zeugs im Internet lesen kann! 🙂
      Darüber was der Bürger ließt und denkt, darüber haben sie leider keine Kontrolle und Kontrolle ist alles für diese entartete Spezies.
      Ein kleines Beispiel ihrer beschränkten Sichtweise:
      Ich hab einen Koran im Schrank stehen, aber dadurch werde ich nicht zum Terorist.
      Ich hab eine Bibel im Schrank stehen, dadurch werde ich nicht zum Christ.
      Ich hab das Buch der Bücher im Schrank stehen, dadurch werde ich nicht zum Nationalsozialist.
      Ich hab ein Kochbuch im Schrank stehen, dadurch werde ich nicht zum Sternekoch.
      Ich hab ein Buch über Kindererziehung im Schrank stehen, dadurch werde ich nicht zur perfekten Mutter.
      Ich hab ein Buch über Ernährung im Schrank stehen, dadurch ………usw.usf..

      Und keiner kann mir nachweisen, dass ich das Buch im Schrank überhaupt, irgendwann gelesen habe?!
      Werde ich nun Schuldig gesprochen, nur weil ich es besitze, wie krank und schizophren ist das denn?

      Apropos Franco Albrecht:
      Ich bin nach wie vor der Überzeugung, dass Franco Albrecht was ganz anderes vorhatte.

      Ich versetzte mich in seine Lage als Bundeswehrsoldat:

      Also, die Kanzlerdarstellerin macht 2015 die Grenzen auf und lässt jeden rein.
      Ich als Soldat wurde seit 2011 extrem darauf geschult, einen Teroristen schon von weitem zu riechen!

      Nun werde ich 2015 abkommandiert, während dieser unseglichen Grenzöffnung, um bei der Registrierung von angeblichen Flüchtlingen zu helfen?
      Was passiert nun, es sind für mich einfach zu viele, die anscheinend ihren Pass weggeworfen haben und ich soll trotzdem, lt Order von Oben, jeden potentiellen Teroristen reinlassen?

      Was hat Franco Albrecht nun in seiner Not gemacht?
      Er hat sich selbst als Syrer ausgegeben und wurde auch sofort als Asylant aktzeptiert! Er hat sogar eine Waffe versteckt und hätte als potentieller Terorist ein großes Blutbad anrichten können.
      Ich geht stark davon aus, dass er nie ein Attentat geplant hatte, er wollte nur die Dimension aufzeigen, was durch die Dummheit dieser Entscheidung einer unwüdigen Kanzlerin passieren kann!

      Statt dass die Regierung nach diesem Eklat, sofort die Grenzen geschlossen hätte und nicht mehr jeden reingelassen hätte, haben sie Franco Albrecht verhaftet und alle Bundeswehrkasernen, mit sämtliche Soldaten unter Verdacht einer kriminellen Vereinigung gestellt!
      Statt das diese Regierung sofort die Gefahr gesehen hätte, so wie der aufrechte Soldat Franco Albrecht es getan hat, und sofort dagegen gesteuert hätte, haben sie einen Schuldigen gesucht!
      Erinnert ihr euch an die Durchsuchungen und die unwürdige Behandlung aller Bundeswehrsoldaten?
      Das war so heftig, und ab da hatte er und alle Soldaten die sich wehrten keine Chanche mehr dagegen zu steuern.

      Franco Albrecht ist für mich ein Held, ein Wisleblower, jemand der aufzeigen wollte, wie einfach es ist, sich als Verbrecher reinzustehlen in unser deutsches Land.
      Was macht aber unsere jüdische Journallie daraus?

      Alles liebe
      Bettina

      Reply
  7. Pingback: Charmant in eine Gesetzesvorlage verpackt, wurde der USA-Patriot Act verlängert — lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Hirnwäsche

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen