Related Articles

51 Comments

  1. 18

    5 G - Abwehr

    Der ” menschengemachte Klimawandel ” ist Propaganda zur Durchsetzung der globalen NWO – Agenda

    Der natürliche Klimawandel ist Realität : KLIMA – Verschiebung der Erdachse – Die Warnungen der Inuit :

    Reply
  2. 17

    GvB

    Rechtsextremismus bekämpfen: 600 Stellen für Verfassungsschutz und BKA – Netz reagiert gespalten – Sputnik Deutschland

    https://de.sputniknews.com/politik/20191218326258709-rechtsextremismus-seehofer-netz-reaktion/

    🙂 Scheinkampf..Wer gegen ein ganzes Volk angeht..überhebt sich. Siehe Stasi&DDR Die bekommen nur stichprobenartig was gebacken ..wenn überhaupt.
    Die CSU-NAZIS in Bayern etc. sollten sich mal nicht überheben…
    Gr.Götz

    Reply
  3. 16

    GvB

    Gerd Schultze-Rhonhof / Gastautor–Ehemaliger Generalmajor übt Kritik an der EU-Parlaments-Entschließung für Menschen afrikanischer Abstammung

    https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/ehemaliger-generalmajor-uebt-kritik-an-der-eu-parlaments-entschliessung-fuer-menschen-afrikanischer-abstammung-a3104052.html

    Reply
    1. 16.1

      arkor

      Wäre nützlicher, wenn Rohnhof die Gegenstandslosigkeit von EU-Parlamentsentschließungen herausstellen würde und was die Bundeswehr als sogenannte Parlamentsarmee eigentlich ist.

      Reply
  4. 15

    Annegret Briesemeister

    Traditionelle Pressekonferenz mit Wladimir Putin …

    Lenin soll im Mausoleum bleiben, viele Menschen haben noch Verbindung dazu aufgrund ihres Lebens und der sowjetischen Geschichte….das ganze kostet den russischen Staat jährlich Millionen und die russisch- orthodoxe Kirche möchte den 1924 gestorbenen Lenin am liebsten beerdigen, aber Putin ist der Meinung das der Körper nicht angerührt werden sollte und man es lassen sollte, wie es ist solange jährlich noch tausende Menschen das Mausoleum besuchen um Lenin zu sehen…

    Putin räumt ein, dass es im Falle des in Berlin ermordeten Georgiers kein Auslieferungsersuchen an die Bundesrepublik gab….

    Reply
  5. 14

    Marianne Wilfert, Marktplatz 3, 95197 Schauenstein, Tel. 09252-6404

    Ich schreibe hier von einem öffentlichen PC aus, unter meinem Klar-Namen Marianne Wilfert, Marktplatz 3, 95197 Schauenstein, Tel. 09252-6404, und bitte alle Anständigen und Unterstützer der Wahrheit, egal ob Deutscher oder bisher verdeckter Jude der ansonsten keine Schuld auf sich geladen hat, oder sonstiger Freund des deutschen Volkes und der geschichtlichen Wahrheit für das deutsche Volk, diese Nachricht in den nächsten Tagen auf jedwede Art und Weise zahlreich zu verbreiten, und alle, die davon erfahren, bitte ich, zahlreich zur Hauptverhandlung gegen mich zu kommen, vor allem zum 1. Tag, am

    Mittwoch, 15. Januar 2020
    um 8.45 Uhr
    Amtsgericht Hof
    Berliner Platz 1
    5030 Hof/Saale (Nordostbayern)
    Saal 22, Erdgeschoß,

    um Zeitzeuge zu sein und sich selbst ein Bild zu machen von dem, was die Wahrheitsfeinde in Medien und polit. Sonderjustiz zu vertuschen trachten seit 74 Jahren, als Dienstleister der Hochgrade der christlichen und sonstigen Glaubensorganisationen und der Hochgrade der freimaurerischen, welche ja zugleich scheinbar “fromme” und “gutmenschliche”, verdeckt und versteckt, insgeheime Eigentümer der Medien und Hochfinanz und dergleichen sind, und keine Freunde der Wahrheit.

    Es gibt Keinen durch mich Geschädigten, außer Völkermörder und Betrüger am deutschen Volk und Geschichtsfälscher.

    Als Zeugen wurden von der polit. Sonderjustiz lediglich 8 verdeckte BRD-Geheimdienstler geladen, die als Kripo K5, Staatsschutz uns verkauft werden, in Wirklichkeit aber als Dienstleister und Schutzschilde von Kriminellen in Medien und höchsten Graden von Ämtern und Würden fungieren.

    Diese haben bereits mit zahlreichen Tricks im Vorfeld, gemeinsam mit bestimmten in der polit. Sonderjustiz und dem verdeckt kommunistisch-bolschewistischen von Galizien abstammenden K. A., versucht, mich als geistesgestört oder größenwahnsinnig darzustellen, indem sie meinem Tel.-Eintrag “Prinzessin” geheimdienstlich hinzufügen ließen, was ich nach Entdeckung mehr als ein Jahr unzählige Male vergeblich versuchte, löschen zu lassen, doch hat ein Mitarbeiter des Tel.- und Internet-Anbieters United Internet AG in Montabaur mir bestätigt, daß in diesem Konzern Geheimdienste sind. Die 2 Haupt-Konzerneigentümer (1 verdeckt) dieses Konzerns in Montabaur wurden zu den 100 Reichsten der Welt innerhalb weniger Jahre. United Internet AG in Montabaur beherrscht mind. 14 Tel.- und Internet-Anbieter in der BRD mit Gewinnabführungs- und Beherrschungsverträgen und ist wohl zugleich eine Zentrale der Geheimdienste zum Abhörens und Überwachen eines Jeden Einzelnen in der BRD.

    Mehrmals wurde auch mein Tel. fernmanipuliert, so daß es bei eingehenden Anrufen nicht klingelte, wie ich mehrere Anrufer bei mir durch Zufall entdeckten, und viele andere ganovenhafte Vorfälle im Vorfeld des Prozesses gegen mich, auf die ich bei Akteneinsicht stieß.

    Der zweite Verhandlungstag ist genau eine Woche später,

    am 22. Januar 2020,
    gleiche Uhrzeit und gleicher Ort.

    Es wurde im Vorfeld auch deutlich, daß Anweisungen gegeben wurden, von ganz oben, an meinen Pflichtverteidiger, welche Anträge er zu stellen habe, gegen meinen Willen.

    Mir wurde schon vor dieser Hauptverhandlung schriftlich eine Haftstrafe von mehr als 1 Jahr von der polit. Sonder-Justiz in Hof angedroht, obwohl es sich ausnahmslos um Meinungsdelikte handelt, und obwohl ich nicht vorbestraft bin mit fast 66 Jahren, und das nur wegen anderer Meinung über bestimmte geschichtliche Themen wie die angeblichen Verbrechen und über die angebliche deutsche Kriegsschuld.

    Obwohl ich der polit. Sonderjustiz in Hof und den Geheimdienstlern, die mich überfielen, mind. 200 kriminell kriminell unterdrückte Buchtitel und Sachverständigengutachten hochkarätiger weltweiter Wissenschaftlicher nannte, die die Verbrechenslügen seit sieben Jahrzehnten hieb-und stichfest als Fälschungen entlarvt haben, und obwohl sich diese Buchtitel und Sachverständigen gutachten trotz gigantischer verdeckter und geheimer krimineller Zensur im deutschsprachigen Raum millionenfach verbreitet haben in den letzten 20 Jahren, …

    Obwohl ich sogar den Geschichtsfälscher der Verbrechensfälschungen mehrmals namentlich, und mit früherer und heutiger Adresse, mit Foto und zahlreichen Details den Justizbehörden schriftlich anzeigte, und auch mehreren Landtagsabgeordneten, dem 1. Bürgermeister in Schauenstein, und der Staatsanwaltschaft in 95030 Hof/Saale und anderen hoheitlichen Stellen, denn ich war 5 Jahre lang mit diesem Eingewanderten, einem sog. “jüdischen Kontingentflüchtling aus Sankt Petersburg (Früher Leningrad) namens Alfred S. bekannt und sogar befreundet, bevor er sich nach ca. 5 Jahren Bekanntschaft selbst stolz outete als einer der höchsten Geheimdienstler der UdSSR mit höchster Geheimhaltungsstufe, da er mehr als 20 Jahre in Münchberg im Landkreis Hof gewohnt hatte als Sozialhilfeempfänger auf Kosten des deutschen Volkes, obwohl er eine der höchsten Renten Russlands auf ein Kto. in Russland bezog und auch Mieteinnahmen aus vermietetem Wohneigentum in Sankt Petersburg bezog, und Einnahmen aus dem Verkauf dieses Wohneigentums kurz vor dem Ukrainekrieg hatte, die er alle 2 Jahre selbst aus Sankt Petersburg abholte, wohin er alle 2 Jahre flog, obwohl er in Deutschland als 100 % Schwerbeschädigter eingestuft ist.

    Diese Bekanntschaft entstand so: Ich war einige Jahre nach der Grenzöffnung im Alter von 50 Jahren arbeitslos geworden. Weil der Export in den Ostblock boomte, ich aber kein Russisch konnte, bildete ich mir ein, unbedingt noch Russisch lernen zu müssen, um auf dem Arbeitsmarkt eine neue Stelle zu finden. Ich fing das Russischlernen autodidaktisch an, und suchte jemanden, der mich korrigiert, und manches Schwierige mir erklären kann, da ich befürchtete, mir Fehler anzugewöhnen, wenn mich kein Muttersprachler korrigiert. Durch eine gemeinsame Bekannte wurde mir dieser angebliche Elektroingenieur als Russisch-Korrektor empfohlen.

    Nach etwa 3 Jahren wurde ich schon etwas mißtrauischer diesem gegenüber und interessierte mich mehr für Geschichte, da mir vieles auffiel, was nicht stimmen konnte von dem, was wir in der Schule gelernt hatten und was die Medien und Tagesschau und Politiker uns weismachen.

    Nach etwa 5 Jahren der Bekanntschaft entpuppte sich Alfred S., wie er mir selbst stolz bekannte, als einer der ranghöchsten Geheimdienstler der UdSSR, und Urenkel des bolschewistischen jüdischen Haupt-Oktoberrevolutionärs Jakow S., auch genannt Yandel S., Hauptverantwortlicher für den Umsturz der Monarchie in Russland und erster bolschewistischen Präsident der kommunistisch-bolschewistisch gewordenen UdSSR nach der Oktoberrevolution, der verantwortlich war für den Mord an Millionen Russen und Systemkritikern des Bolschewismus, und für die Enteignung der kleinen Bauern und Handwerker und Hausbesitzer von ihrem Privateigentum, und derjenige, der den Auftrag für den Mord an der Zarenfamilie gab.

    Auf diese “Leistungen” seines Urgroßvaters war Alfred S. überaus stolz, und auch auf folgendes, was er mir selbst stolz erzählte:

    Für ihn, diesen höchsten Geheimdienstler Alfred S., der offiziell Professor für Elektrotechnik am Institut für Luft- und Raumfahrt in Leningrad war, aber freigestellt für geheimdienstliche Sonderaufgaben, waren über alle Grenzen und Mauern hinweg, wie er selbst sagte, eigens für ihn, von den verdeckt (bolschewistischen) amerikanischen Geheimdiensten an die verdeckt bolschewistischen UdSSR-Geheimdienste, aus modernster US-Fertigung ein hochmodernes Fotolabor samt Dunkelkammer nach Leningrad Alfred S. in seiner Privatwohnung zur Verfügung gestellt worden,um dort Fotos und Staatsdokumente zu retouchieren und zu fälschen als geheimdienstlicher Hauptgeschichtsfälscher, zum Schaden des deutschen Volkes. Am Berg Ararat im Grenzgebiet Armeniens zur Türkei wurden diese Dokument höchstwahrscheinlich an die dortigen US-Geheimdienste übergeben, von Alfred S. selber, denn dort haben die US-Army und die Geheimdienste große Niederlassungen auf türkischer Seite, und er war dort längere Zeit auf sog. “Dienstreise”.

    Bereits Anfang der 1990er Jahre war Alfred S., wie weitere ca. 350.000 sog. jüdische Kontingentflüchtlinge, plus Anhang, plus Verwandtschaften und berufliche Seilschaften der ehemaligen UdSSR-Nomenklatura und sog. “Intelligenzia” (Ärzte, Medienleute, Journalisten, Juristen usw.), als sog. “jüd. Kontingentflüchtlinge, auf Einladung (!) der Kohl-Regierung in die BRD gekommen, um hier den Triumph des Bolschewismus über das deutsche Volk und über Deutschland hier im deutschen Land selbst zu erleben und zu feiern, und den Triumph des Bolschewismus über die Weltkugel, den der verdeckt deutschfeindliche, bolschewistisch-kommunistsiche und zionistische Anteil der Judenheit als unmittelbar bevorstehend ansehen, da besonders die Medien aller Arten, Buchverlage, Zeitungsverlage, sonstigen Verlage, Druckereien, Fernsehen, Rundfunk, Papierfabriken, usw. und die christlichen und auch islamischen und sonstigen missionierenden Mönchsorden, Nonnenklöster, Missionsstationen, Christusbruderschaften, Kirchen, Freikirchen, Sekten und Freimaurerischen Organisationen und NGOs in den Führungsstellen verdeckt jüdisch-bolschewistisch besetzt sind, und aus diesen sich die BRD-Regierung und Landesregierungen, Chefärzte, Teile der Ärzteschaft, Hochschullehrer und Schulleiter und viele Lehrer und (Um)erzieher, Juristen usw. rekrutiert seit der Nachkriegszeit, denn sie kamen lebendig aus den KZs zurück, plus Millionen zusätzliche khazarische Ostjuden wurden eingeflutet, die sich als “deutsche Flüchtlinge und deutsche Vertriebene und als angebliche
    Christen” ausgaben (außer max. 200.000 in den KZs an Seuchen Gestorbene, wie Deutsche auch, da wegen Bombardierung der zivilen Einrichtungen Seuchen ausbrachen)

    Seit etwa 2015 werde ich unter Federführung des K. A. und Mithilfe des 1. und 2. Bürgermeisters meiner Heimatstadt, besudelt, entehrt, und kriminalisiert, bereits 3mal wurden meine PCs mit meinem geistigen Eigentum und sogar mein Laserdrucker geraubt, mein PC und Laserddrucker mit allen meinen Aufzeichnungen wurde sogar eingezogen, d.h. enteignet. Zuletzt wurde am 28. Nov. 2019 mein neuer Ersatz-PC wieder beschlagnahmt, und danach mein Tel. fernmanipuliert, so daß ich mich auf den Prozess kaum ordentlich vorbereiten kann, da alles bereits Vorbereitet wieder beschlagnahmt wurde.

    Ich bin 5x angeklagt wegen friedvollen Verbreitung von Wahrheit, was von verdeckt bolschewistsichen und verdeckt zionistischen verdeckt wahrheitsfeindlichen und deutschtodfeindlichen Juden “Volksverhetzung nach § 130” genannt wird .

    Alle 5 Anklagen wegen angeblicher Volksverhetzung wurden zu einem einzigen Prozess zusammengefasst, eben am 15. Januar 2020. Man versuchte bereits, da ich nicht vorbestraft bin, mich vorzubestrafen mit erfundenen Delikten von angeblicher Bedrohung und Beleidigung, sogar Autoreifen-Zerstechen, Trunkenheit und Pöbelei versuchte man, mir anzudichten, wie ich aus Akteneinsicht ersehen konnte. Der Schöffe entpuppte sich als langjähriger Duzfreund des K.A, so daß der Berufungsprozess wegen angeblicher Bedrohung und Beleidigung des K.A und wegen angeblicher Beleidigung des 2. Bürgermeisters platzte. In Wirklichkeit war es genau umgekehrt, ich wurde bedroht und beleidigt und besudelt und kriminalisiert.

    Danke im voraus an alle Anständigen, für jegliche Unterstützung, vor allem für Eure zahlreiche, wirklich zahlreiche Anwesenheit als neutrale Prozessbeobachter vor allem beim Prozesstag 15. Januar 2020, und natürlich gern auch am 22. Januar 2020.

    Marianne Wilfert
    geb. 30. Januar 1954, also fast 66 Jahre, nicht vorbestraft
    habe fast 35 Jahre ganztags gearbeitet im Export der deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie und im Wälzlager-Export, als Fremdsprachenkorrespondentin für Englisch, Französisch, Spanisch und zuletzt auch Russisch (dazu in weiteren Fern- und Abendkursen Italienisch und Norwegisch sowie etwas Arabisch dazugelernt), und als Textil-Betriebswirtin, 3 Kinder großgezogen, 6 Jahre meine Mutter eigenhändig gepflegt bis zu ihrem Tod mit 91, da sie mir und meinem Mann auch stets geholfen hatte, als die Kinder klein waren, 5 Enkel, jetzt im Rentenalter Klein-Imkerin.

    PS: Auch zahlreiche US-Kriegs-Veteranen haben in Videos und in eidesstattlichen Erklärungen beeidigt, und mit Fotos belegt, daß nach Kriegsende mind. 1 Million deutsche Wehrmachtssoldaten in Eisenhowers Rheinwiesenlagern westlich des Rheins im Freien, im Morast, ohne ein Dach über dem Kopf, bei Schnee, Regen, Frost, und allen Wetterlagen ihrer Identitäts-Marken schon bei Einlieferung beraubt wurden, ihrer Eheringe, Konfirmationsuhren, Fotos und allem, was sie hätte identifizierbar machen können, und sie nicht als Kriegsgefangene sondern als Vieh behandelt wurden und absichtlich und systematisch zu Tode verhungert wurden, und zwar sofort NACH Kriegsende, monatelang. Als Sterbende mußten sie sich noch gegenseitig kahlrasieren und nackt ausziehen), um sie in geschlossenen Vieh-LKWs und geschlossenen Eisenbahnwaggons, in die KZs zu karren und dort als angebliche jüdische Opfer der Hitlerregierung und des deutschen Volkes auszustellen und in Filmen von Alfred Hitchcock und Billy Wilders wurde das auch noch gefilmt, um sie lügnerisch aller Welt als jüdische Opfer darzustellen.

    Hier findet Ihr wichtige Fotos, bitte speichern und sichern.

    http://www.toben.biz/2014/12/weihnachtsgrus/

    MEINE EMAILS LANDEN MOMENTAN BEI DEN GEHEIMDIENSTEN, DIE MEINE AUSSTATTUNG BESCHLAGNAHMT HABEN IM AUFTRAG DER POLIT: SONDERJUSTIZ IN HOF/SAALE, ALSO BITTE KEINE EMAILS SCHREIBEN

    Reply
  6. 13

    Bettina

    Ich hab gestern in einem Rutsch, das Buch von Rudolf Hess seinem Pfleger gelesen und hab dabei sehr arg weinen müssen.

    Noch 1986, ein Jahr vor seiner Ermordung, hatte Herr Hess so viel Hoffnung auf die deutschen Journaillien gesetzt!

    Ich kann mich nicht daran erinnern, dass bis Heute, je eine deutsche Zeitung seine (im Geheimen zugetragenen) Veröffentlichungen abgedruckt hätte. Er selbst fand seine Enthüllungen so prikär, dass er fest der Meinung war, dass er dadurch unbedingt entlassen werden müsste.
    Ich gehe jetzt nach dieser Lektüre und den Vorhergegangenen, nicht unbedingt davon aus, dass alleine die Foltermethoden der Alliierten (Drogen, Gift, etct.) seine Enthüllungen beinhalteten.
    Ich gehe eher davon aus, dass dort viel Schlimmeres (Der Freispruch für Deutschland) und erbärmlich Niederschlagendes für die Alliierten darin zu finden wäre. Warum sonst wurden die Hess-Akten nicht wie gesetzlich vorgeschrieben im Jahre 2017 “nicht veröffentlicht”!?

    Zur Zeit sind ja viele Internet-Medien unterwegs, die uns nun endlich die Wahrheit präsentieren wollen. Darunter die Express-Zeitung, der Jürgen Elsäßer, der Goldjunge usw. usf.. Alle samt, die neuerdings auf den Zug des Kommerzes aufreiten.
    Ich selbst habe die letzten Jahre so vieles gelesen und dadurch ist es für mich echt ein Witz, was die neuen Enthüller so als neue, neueste Neuigkeit verkünden wollen!

    Das ich mit meiner Vorverurteilung nicht ganz falsch lag, bestätigt das neueste Video vom Volkslehrer!
    https://volkslehrer.info/videoarchiv/hundert-jahre-krieg-gegen-deutschland-teil-3-geschichte

    Schon in seinem letzten Video, bei dem Nikolai die Postzustellungen auspackt, macht er für mein Empfinden einige recht fragwüdige Aussagen.
    Und ich kann es noch immer nicht fassen, dass er (nachdem er inzwischen so viele gute Bücher in Empfag nahm, die die absolute Wahrheit schreiben) immer noch auf diese Feind-Propaganda hereinfällt, sie zu mindest nicht außen vor hällt!
    = Hitler sei ein CIA-Agent
    = Hitler wurde von Rothschild finanziert
    = Hitler kann gar kein Guter gewesen sein

    Ich kann diesen Unsinn nicht mehr hören und finde das grad echt zum kotzen und dazu frage mich selbst, warum ich diesen Menschen, den Volkslehrer (inzwischen schon Jahre) ständig verteidigt habe?
    Alfred nannte ihm mal einen Durchlauferzitzer (da hab ich mich richtig drüber aufgeregt), aber er hat das damals, vielleicht sogar vollkommen richtig erkannt?
    Statt dass er auf Kosten seiner Spender in der Welt herumreist (er will im nächsten Jahr sogar nach Amerika), sollte er einfach mal endlich seine Hausaufgaben in Deutsch erledigen!

    Angefangen haben meine Zweifel, als er sich mit den Ludendorffern getroffen hat und seither hat er meiner Meinung nach leider keinerlei Vortschritte mehr gemacht, er hat sich von den Hitlergegnern einlullen lassen und da steckt er immer noch drin.

    Dann dieses ekelhafte Lied immer zum Schluss: “Gold und Silber lieb ich sehr”! Das ist so undeutsch, wie ein Jude je ein Deutscher sein wird!

    Ich hoffe jetzt sehr, dass ich mich momentan in Nikolai täusche und den Gegnern nicht recht gebe!

    Trotzdem Wohl an und auf dass Deutschland endlich wieder gesunde
    Bettina

    Reply
    1. 13.1

      Annegret Briesemeister

      Liebe Bettina

      Ich kann dich nur allzu gut verstehen.
      Mir will es scheinen, viele von denjenigen in der ” Szene der alternativen oder aufklärenden Medien ” legen gerade jetzt noch einmal tüchtig nach mit ” Geschichten ” und ” Geschichtchen “, die aber doch alle das eine vermissen lassen, das eine und entscheidende, die schlichte und einfache Wahrheit.
      Ich habe ohnehin noch nie so sehr viele der alternativen Blogs lesend verfolgt und das war auch gut so, wie ich immer wieder feststellen konnte. Ein in Teilen unsägliches Geschwurbel als würde man im Mainstream nach der Wahrheit suchen…dafür ist mir meine Energie einfach zu wertvoll…
      Links liegen lassen und mit dem Herzen erspüren wo man sich hingezogen fühlt, womit man wirklich in Resonanz gehen kann und schon dünnt sich ganz von selbst das ohnehin oft genug nur dürftige oder reißerische ” Angebot ” von selbst aus. Ärgere dich nicht, es lohnt sich nicht. Gerade Fragen wie sie das ” Schicksal ” von Rudolf Hess’ betrifft, können und werden nur wahre und gerechte Menschen zu beantworten suchen und finden in der Lage sein. Es ist schon eine gewaltige Schande, den vielen mutigen Menschen, insbesondere den Revisionisten, wie Ernst Zündel, Udo Walendy oder wie jetzt aktuell Benton L. Bradberry und den unzähligen anderen, wider besseren Wissens gegen ihr wahres Wort zu reden und das auch noch medienwirksam zu verbreiten und was noch verwerflicher ist, damit auch noch Einkommen zu generieren .
      Aber letztlich trägt ein jeder Mensch selbst die Verantwortung für das was er tut und auch für das was er lässt, und das ist auch gut so.

      Herzlichst
      Annegret

      Reply
      1. 13.1.1

        Bettina

        Ja liebe Anegret,
        du und ich und auch ganz viele können die Wahrheit spüren.
        Ich muss zugeben, ich hatte von des Wirkens vom Volkslehrer mehr erwartet.
        Aber wenn ich von einer Sache keine Ahnung habe, dann bin ich halt einfach ruhig und bete nicht nach, wie er es als Influenzer gerade macht!
        Er vergisst dabei, meiner Meinung nach, kritisch zu bleiben.
        Es war Nikolais Entscheidung für die Express-Zeitung Werbung zu machen, obwohl er vorher schon wusste, wer dahinter steckt. Vor einiger Zeit hatte er noch über die Verirrungen der Libertären gesprochen und nun veröffentlichen gerade diese Libertären die “Neue” Wahrheit und er springt auf den Zug auf und schaut nicht mal nach, ob alles, ins sich stimmig ist?

        Alles liebe dir und ein besinnliches Julfest
        Bettina

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Annegret Briesemeister

          Auch dir ein besinnliches Julfest, liebe Bettina.
          Ich habe früh lernen müssen, und ich bin froh darob, von anderen besser nichts zu erwarten. So war es dann viele Jahre äußerst mühsam vorwärts zu kommen, aber so waren es meine Schritte, die meine Spuren hinterlassen haben und das in meinem Tempo.
          So bin ich nach wie vor bereit zuzuhören und auch zu reden, aber sagen lasse ich mir nur von denen etwas, die auch wirklich etwas zu sagen haben.
          Eine Meinung hat nicht den selben Stellenwert, wie das wahre Wissen, und gleich noch weniger wie die Wahrheit, somit ist sie dann doch zumeist ruhigen Gewissens zu vernachlässigen, denn jemand der nur dies oder das meint, seinen oft genug unqualifizierten Senf dazugibt, aber nichts weiß von den substantiellen Dingen, der ist warscheinlich auch nicht ernsthaft an der Wahrheit interessiert.

          Ich dachte vorhin, als ich gerade jemandem sehr verbohrten und ignoranten Menschen antwortete, er möchte über seinen Schatten springen, dann wird ihm vielleicht irgendwann einmal ein Licht aufgehen….

          Ich mag sehr den Spruch:
          Nur wenige Menschen sind es wert, dass man ihnen widerspricht …

          Es ist bedauerlicherweise ganz genau so…

          Herzlichst
          Annegret

    2. 13.2

      Frigga

      Bettina, ich habe grade das Video angeschaut und mich auch sehr an einigen seiner Bemerkungen gestoert. Wie passt das zusammen ? Auch dass solche Vermutungen ueberhaupt in dieser Zeitung stehen, aergert mich. Ich ueberlege, diese letzte Ausgabe nicht zu bestellen, aus genau dem Grund. Die kann man nicht verschenken oder verleihen, ohne dazu etwas zu kommentieren. Hier wollen sich Leute den Ruecken freihalten. Und der Volkslehrer wohl auch.

      Frigga

      Reply
      1. 13.2.1

        Andy

        @Annegret, Bettina & Frigga

        Im September war mir der Kragen wegen Nehrling geplatzt, zu dem Zeitpunkt hatte ich ordentlich Flak empfangen

        @Forscher
        https://www.youtube.com/watch?v=pjOlrAYvwIg&t=301s
        Hab mir mal die ersten Minuten angehört, muẞte abstellen. Der Volkslehrer sollte lieber sein Maul halten als unsere Groẞeltern und Eltern in den Dreck zu ziehen.
        Ernst, Germar, die Freds und viele andere haben das Thema schon lange für uns erledigt. Zu denen die er ebenfalls in den Dreck zieht gehören natürlich u.a. Thiess Christophersen und Dr. Wilhelm Stäglich, die dorthin abkommandiert wurden und die nun gemäß dem Volksverderber Nehrling die “unaussprechbaren Verbrechen” dort mit begünstigt, wenn nicht sogar mit verbrochen haben, oder kannst Du das anders sehen? Das alles dann noch gegenüber Ausländern schön breittreten um den Schuldkult ja aufrecht zu erhalten, wohlan!
        Der Typ richtet mehr Schaden als Gutes an, kein Pfennig für den hinterhältigen Nestbeschmutzer Nehrling!
        Wenn schon Kazetts aufsuchen, dann zur Abwechselung mal die ca 220 der Juden in Polen nach 45, wo ca 60-80 000 deutsche Kinder, Frauen und alte Leute elendig gequält und gemordet wurden. Hör und seh im Anschluss von Himmlers Mord: https://archive.org/details/JosephBellingerHimmlerDeath1999

        Reply
        1. 13.2.1.1

          Skeptiker

          @Andy

          Keine Ahnung, ich kann mich ja auch täuschen.

          Evtl. benutzt das der Volkslehrer ja auch nur, damit man Ihn nicht vor Gericht ans Bein pissen kann.

          Sprich, er ist eben kein Nazi.

          Also ich habe mir ja gestern auch das Video angeschaut, was kann er dafür das er die Zeitung nun so genau lesen tut.

          Die Wahrscheinlichkeit das der Volkslehrer ein arsch-geficktes Suppenhuhn, kann ich mir eben nicht vorstellen.

          Würde es nach der BRD GmbH & Holocaust KG gehen, dürften Namen wie Host Mahler, oder Ursula Haverbeck, hier medial gar nicht auftauchen.

          Aber er bewirkte ja nun mal das Gegenteil, dank seiner Reichweite.

          P.S. Man muss beim Schachspielen teilweise, sehr intelligent agieren, um gegen eine evtl. Anklage, (§ 130) sich mit dem Springern zu verteidigen.

          Gruß Skeptiker

        2. 13.2.1.2

          Skeptiker

          @Andy

          Das ist ja nun schon echt Arsch Alt.

          Die ganze Wahrheit über die große Lüge _ ..das gesperrte Video von Conrebbi 😉

          Also ab der 11 Minute.

          https://www.dailymotion.com/video/xv4i4l

          25.09.2015

          ==============

          Hier You Tube.

          https://www.youtube.com/watch?v=Ce7ZkPA5yfY

          Also geht ja gar nicht, liegt bestimmt an dem Vorspann, das es eben keine jüdische Leichenberge gewesen sind, sondern das waren Leicht von den Rheinwiesenlager.

          https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinwiesenlager

          Gruß Skeptiker

      2. 13.2.2

        Bettina

        @Frigga,
        lass dich bitte nicht wegen meiner Meinung davon abhalten diese Ausgabe zu bestellen.
        Es gibt so viele Bücher mit fast dem selben Inhalt, da brauchen wir eigentlich diese neuen Erkenntnisse (mit zugefügten Lügereien) gar nicht mehr!
        Udo Walendy, David Irving, usw. haben so viele Dinge geschrieben, da mussten die neuen “Aufklärer” heute nur noch abschreiben.

        Ich z.B. hab mir schon zu Anfang die Mühe gemacht diese Trophähenakten aus dem Russenland zu durchforschen und das hat mich rigoros geheilt. Diese Akten sind ja auch inzwischen Zensiert, zumindest darf man sie nicht mehr kopieren, etct..
        Ich habe da einen Befehl von 1943 gefunden, der untersagte, dass der Führer nicht mehr direkt über die Kriegsgreuel der Gegner informiert werden darf.

        Als ich da noch regelmäßig recherchierte stand auf der ersten Seite noch so Zeugs von Trophäenakten, was ja lt. Wikipedia bedeutet:
        “Trophäen werden anderen immer voller Stolz präsentiert. Ob sie wie früher an Burgmauern oder Häusern befestigt wurden, um auch dem gemeinen Volke einen Eindruck von der Stärke seines Besitzers zu vermitteln oder auch nur zu suggerieren, oder ob sie in speziell dafür angefertigten Vitrinen in öffentlichen Einrichtungen, in Schulen und Kirchen ausgestellt werden. Ihr Zweck ist die Darstellung von Macht und Stolz. In Schlössern und Herrenhäusern gibt es Trophäenzimmer, welche die Jagdbeute in Form von Geweihen, Tierköpfen, Stoßzähnen, Elefantenfüßen oder Fischgebissen zur Schau stellen.”

        Neuerdings steht auf der ersten Seite aber was ganz anderes: Es wird nicht mehr von Trophäenakten gesprochen, es kommt folgende Meldung:
        “Ich verpflichte mich, personenbezogene Daten, die in auf der Webseite bereitgestellten Akten enthalten sind, in keiner Weise zu vervielfältigen, zu verbreiten oder an Dritte weiterzugeben.
        Ich verpflichte mich, Informationen aus dem privaten Lebensbereich einzelner natürlicher Personen und über ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse nicht bzw. nur anonymisiert zu verwenden.
        Bei Personen der Zeitgeschichte oder Amtsträgern in Ausübung ihres Amtes beziehen sich die Auflagen nur auf den privaten Lebensbereich im engeren Sinn. Im Übrigen verpflichte ich mich, ihre schutzwürdigen Belange angemessen zu berücksichtigen.
        Reproduktionen von Unterlagen, die sich auf natürliche Personen beziehen, sind nicht gestattet. Ich verpflichte mich, derartige Unterlagen in keiner Weise zu reproduzieren.
        Ich erkenne an, dass ich die Verletzungen von Persönlichkeitsrechten und schutzwürdigen Belangen gegenüber den Berechtigten selbst zu vertreten habe. Ich stelle die an der Erstellung und der Betreibung der Seite Beteiligten bei Verstößen von jeglicher Haftung frei.”
        http://www.germandocsinrussia.org/de/nodes/1-russisch-deutsches-projekt-zur-digitalisierung-deutscher-dokumente-in-den-archiven-der-russischen-foderation

        Und was der absolute Witz ist, dass man gar nicht mehr reinkommt in diese Datenbank, wenn man nicht das vorhergeschriebene bestätigt, anerkennt!
        Wie sagen die Juden so schön dazu: Eine “Chuzpe”
        Beschreibung
        “Chuzpe, auch Chutzpe ist eine Mischung aus zielgerichteter, intelligenter Unverschämtheit, charmanter Penetranz und unwiderstehlicher Dreistigkeit. Wikipedia”

        Dahinter, hinter die wirklichen Fakten sollte sich die Expresszeitung und Konsorten mal klemmen und nicht schon gebetetes und offenkundiges nachbeten!

        Alles liebe
        Bettina

        Reply
      1. 13.3.1

        Bettina

        Oha, der Feind liest mit! 😉
        Ich kann mir BILDlich vorstellen wie sein verkümmertes und vergiftetes Herzelein vor jüdischer Freude gehüpft ist.
        Speziell für ihn:
        https://donnersender.ru/v/6142

        Fast könnte man schon meinen, das dieser Anti-Adolf-Virus ansteckend ist!?

        Ich sehe es jedoch ein wenig anders, ich sehe es eher schon wie einen Code für Eingeweihte, so ähnlich wie manches unter Logenbrüdern gehandhabt wird.
        Es behauptet einer:
        = Hitler sei ein CIA-Agent
        = Hitler wurde von Rothschild finanziert
        = Hitler kann gar kein Guter gewesen sein
        dann bedeutet dies für die Geheimdienste, Eingeweihte, dass er doch sehr harmlos sei und nur den Stachel des Zweifels sähen will!
        Auch wenn dieser ((Jener)) manchesmal die Wahrheit spricht, wird sein erstes Anliegen sein, nur keinen Hauch von Nationalstolz im deutschen Volke wiederaufkommen zu lassen, so wie es damals unter dem Führer geschah.
        Und vor Allem, weil das die größte Angst der Herrschenden ist, wenn unser Volk irgendwann wieder vereint zusammensteht.

        Das schüren von Zweifeln, ist sein kümmerliches Dasein, irgendwie könnte er einem sogar Leid tun, wenn er nicht so erbärmlich und heuchlerisch wäre.
        Aber er reit sich ein in diese Litanei von neumodischen Helden alá Stauffenberger oder Speer, oder sonstigen Verrätern.

        Wohl an und Glück auf, mein deutsches Volk und gesunde
        Bettina

        Reply
  7. 12

    Annegret Briesemeister

    Dies und das

    USA treiben Bemühungen voran, ihre Versorgung mit vor allem in Asien gewonnenen seltenen Erden und daraus gefertigten Produkten zu sichern…das Verteidigungsministerium will in großem Stil Vorräte an Magneten anlegen lassen die aus den begehrten Metallen hergestellt und für den Bau von Raketen und F- 35 Kampfjets benötigt werden….
    Demnach sucht das Pentagon Unternehmen, die einen Vorrat an Neodym- Eisen- Bor- Magneten anlegen und ihn für mindestens 30 Monate halten…10 Millionen Dollar sind dafür eingeplant…

    Die Daten zur Berateraffäre vom Mobiltelefon Ursula von der Leyens wurden bereits im August 2019 gelöscht…zuvor wurde beantragt das Mobiltelefon als Beweismittel einzustufen, jetzt steht der Vorwurf der unerlaubten Judenvernichtung im Raum…

    Uschi hat in Brüssel mittlerweile auch ihren neuen Wohnsitz, wenn es nun wider Erwarten in der BRD zu einer Anklage gegen sie käme, könnte Belgien die Auslieferung verweigern?

    USA
    Senat hat das Mindestalter zum Erwerb von Tabak und E- Zigaretten von 18 auf 21 Jahre angehoben….

    Ein SSD- Speichermedium mit 10 Tausenden Bürgerdaten aus der KFZ- Zulassungsstelle und dem Jugendamt der Stadt Coburg ist auf der Online- Plattform eBay zum Kauf angeboten worden…es befanden sich auf der SSD nicht nur unverschlüsselt persönliche Daten sondern auch interne Behördenmails….

    Die Spendenbereitschaft der Deutschen ist ungebrochen…in diesem Jahr werden sogar noch mehr Spenden erwartet…es spenden zwar weniger Menschen, aber die die spenden, geben mehr…

    Schiffsunglück auf dem Rhein bei Speyer…20 verletzte Menschen wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht…

    Erneute Klage gegen Harvey Weinstein…eine Frau hat die Entschädigungszahlungen abgelehnt und Klage eingereicht….

    VW- Manager Liang kommt vorzeitig aus der Haft frei….er wurde seinerzeit als erster Verantwortlich für den Dieselskandal in den USA zu 40 Monaten Haft verurteilt…das letzte Drittel ist ausgesetzt worden und Liang so wieder auf freiem Fuß…

    Die britische Wirtschaft hat im Sommer kräftiger zugelegt als bisher angenommen…

    Die wachsende Begeisterung der Chinesischen für die Produkte des Sportartikelherstellers Nike hat dem Konzern ein Plus von fast einem Drittel an Gewinn eingebracht im Vergleich zum Vorjahreszeitraum …

    Europäischer Markt für Nutzfahrzeuge ist im dritten Quartal in Folge geschrumpft…Deutschland Minus 6,1 Prozent, Frankreich Minus 7,1 Prozent und Großbritannien 10,7 Prozent. ..

    .schwache Wirtschaft zehrt bei Shell das vierte Quartal in Folge am Gewinn
    Mit Abschreibungen von 1,7 bis 2, 3 Milliarden US- Dollar wird gerechnet, so die Mitteilung des Unternehmens….

    Russland und Ukraine haben sich geeinigt über neuen Vertrag zum Gastransit….

    Shutdown in den USA voerst abgewendet…

    Automobilindustrie in Deutschland warnt vor Klimaplanwirtschaft….

    Russland kündigt Gegensanktionen bezüglich den in den USA erlassenen Sanktionen gegen Nordstrem 2 an…..

    Zum Schutz vor Afrikanischer Schweinepest werden in Brandenburg an der polnischen Grenze nahe Guben erste Zäune aufgebaut…

    In Essen ist ein 41 jähriger Mann angeschossen worden, 2 mutmaßlichen Täter sind flüchtig…

    Frankreich kommt auch über Weihnachten nicht zur Ruhe, im Streit um die Reform der Rente gab es bei einem Treffen von Gewerkschaftern mit Premier Philippe keine Einigung, so wird wohl weiter gestreikt, obwohl einige Gewerkschaften eine ” Waffenruhe ” bis Anfang Januar wollen, dann soll es weitere Gespräche geben…

    Indien hat regional Ausgehverbote verhängt gegen die Massenproteste zum neuen Einbürgerungsgesetz…auch Internetsperren wurden ausgesprochen….

    Guy Verhofstadt (belgischer liberaler Politiker im EU- Parlament) hat die Justizreform in Polen von der PiS- Partei mit der Politik des sowjetischen Diktators Josef Stalin verglichen…was die PiS macht kommt direkt aus Stalins Lehrbuch…

    Bundesregierung will die Vernichtung der unbenutzten an die Händler zurückgeschickten Waren erschweren…

    STAATSVERTRAG UNTERZEICHNET,
    JÜDISCHE MILITÄRSEELSORGE KOMMT…
    das Dokument soll nach rund 100 Jahren die institutionell verankerte Arbeit von Rabbinern im deutschen Militär wieder ermöglichen….
    Schuster, Präsident des ZRJ spricht von historischem Tag und eine Ministerin sagte, es mache sie demütig und dankbar das dies möglich und wirklich ist, nach den unfassbaren Verbrechen die von Deutschland ausgegangen sind…

    EU- Haushaltskommissar Johannes Hahn fordert mehr Einsatz von der Bundesregierung…die Deutschen verdanken, wie auch die übrigen EU- Länder ihren Wohlstand auch der EU, etwa durch strategische Investitionen und Initiativen die kein Land allein durchführen könnte…nach Hahns Angaben müsste Deutschland im Vergleich zu 2020 etwa 6,3 Milliarden Euro mehr an die EU überweisen, falls die EU- Kommission sich mit diesem Vorschlag durchsetzt…

    Frank Nürnberger, Chef des Verfassungsschutzes in Potsdam/ Brandenburg ist vom Innenministerium mit sofortiger Wirkung von seiner weiteren Dienstausübung entbunden….
    Grund: ein nicht ausreichendes Vertrauensverhältnis…

    Nach zähen Nachverhandlungen hat das US- Repräsentantenhaus das überarbeitete Freihandelsabkommen mit Nordamerika gebilligt…das USMCA genannte Abkommen zwischen USA, Mexiko und Kanada löst den nordamerikanischen Freihandelspakt Nafta ablösen…es baut auf Nafta auf, sieht aber unter anderem neue Regelungen für die Autoindustrie vor und umfasst Vorschriften für den Schutz geistigen Eigentums….

    Das größte Erdgasfeld Israels, Leviathan, nimmt Betrieb auf…fast ein Jahrzehnt nach der Entdeckung von Israels größtem Vorkommen von Erdgas im Mittelmeer….
    Exporte nach Ägypten und Jordanien sind geplant….

    Sogenannte Smart – Meter – Gateways, intelligente Stromzähler haben die Prüfung durch das Bundesamt ( Behörde! ) für Sicherheit und Informationstechnik bestanden…jetzt wird der Einbau dieser Zähler Pflicht. ..

    Die EU hat den Botschafter Benins zu einer persona non grata erklärt…die Entscheidung sei eine Antwort auf die Ausweisung des Botschafters der EU aus Benin, die vollkommen unberechtigt sei, so die EU…
    Der deutsche Botschafter in Benin, Oliver Nette, war wegen angeblicher Beteiligung an umstürzerischen Aktivitäten im November des Landes verwiesen worden….

    Präsident Michel Aoun hat im Libanon den früheren Bildungsminister Hassan Diab mit der Regierungsbildung beauftragt um einen Weg aus der politischen Krise zu finden…

    Nach der Serie von Suiziden bei der französischen Telekom wurden jetzt ehemalige Manager verurteilt zu Haftstrafen und der Konzern zu einer Geldstrafe von 75 000 €

    Weltbevölkerung wächst weiter…im Jahre 2019 bis zum heutigen Tage um rund 83 Millionen Menschen…
    Im Januar 2020 werden demnach 7 754 847 000 Menschen auf der Erde leben….

    Jetzt ist der Osten und das Zentrum Frankreichs von einem Sturmtief getroffen worden ( Elsa) …bei Tausenden Menschen ist der Strom ausgefallen…Äste und Bäume sind auf die Straßen gestürzt…vor stürmischem Wind und Überschwemmungen wird in einigen Regionen gewarnt…

    Stuttgart verschärft das Fahrverbot zum Jahreswechsel für Dieselautos…Parken in der Innenstadt wird teurer, Tempo- 40 – Zonen ausgeweitet und weitere Luftfiltersäulen aufgestellt….

    In Iowa ist ein Mann wegen des Verbrennens einer Regenbogenfahne zu 16 Jahren Haft verurteilt worden…das Gericht wertete die Tat als Hassverbrechen…der 30 jährige Mann riss die LGBTQ- Flagge von einer Kirche in der Stadt Ames ab und steckte sie vor einem Striplokal in Brand….

    DIW…deutsche Wirtschaft schrumpft…bis jetzt können wir allenfalls auf eine ROTE NULL hoffen so Konjunkturchef Michelsen…Industrie bleibt stärker als erwartet im RÜCKWÄRTSGANG….

    In der deutschen Industrie gibt es soviel KURZARBEIT wie seit Jahren nicht mehr…aktuell dürfte es mehr als 100 000 Kurzarbeiter geben…in den kommenden drei Monaten soll die Zahl steigen…die REZESSION hinterlässt ZUNEHMEND TIEFERE SPUREN auf dem Arbeitsmarkt…am stärksten betroffen ist die Metallindustrie….

    Die Zeit ist eine Epidemie, die durch den Uhrzeiger hervorgerufen und durch den Terminkalender übertragen wird…..

    Reply
    1. 12.1

      Maria Lourdes

      Danke Annegret für Dies und Das!

      Gruss Maria

      Reply
  8. 11

    Andy

    Nationalsozialistische und Jüdische Beziehungen ab 1933 präsentiert von Ernst Zündel. Teil 4 von 12

    https://www.bitchute.com/video/Ib0TcyMtltIg/

    Reply
  9. 10

    5 G - Abwehr

    Verlor durch Mord ihre Tochter und ihren Enkelsohn

    Marianne Metzger lebt als Künstlerin in einem Dorf in Schleswig-Holstein.
    Und sie erlebte am 28. Juli 2017 die Katastrophe ihres Lebens. An diesem
    Tag ermordete ein Algerier mit bundesdeutschem Pass ihre Tochter Anne und
    den Enkelsohn Noah. Der Täter wurde später vom Landgericht Freiburg zu
    lebenslanger Haft verurteilt, festgestellt wurde die besondere Schwere der
    Schuld. Für Marianne Metzger eine Beziehungstat, die auch passierte, weil
    der Täter aus einem Kulturkreis kommt, in dem manche Männer Frauen als
    ihren persönlichen Besitz betrachten. Deshalb will sie nicht nur eine gesell-
    schaftliche Diskussion anstoßen, sondern auch eine Stiftung gründen.

    Reply
  10. 9

    5 G - Abwehr

    Ist die planmäßige Deindustrialisierung noch zu stoppen ?

    Rainer Kraft (AfD) in der Aktuellen Stunde zum Klimagipfel :

    Reply
  11. 8

    Skeptiker

    Hier ein Plattenspieler für arabeske-654

    Mag-Lev ML1 – der schwebende Plattenspieler – vorgestellt

    https://youtu.be/tFWuF5900Wk

    Der Antigavitationsantieb sozusagen.

    Gruß Skeptiker

    Reply
  12. 7

    5 G - Abwehr

    Die wachsende Verachtung für die Politik :

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Wegweisende Schweinerei 🐖
      Wildschwein stürmt Moschee und greift Moslems an – UnserTirol24

      Geil… ist aber ne Fake-news?Oder..?Wer war dabei..

      https://www.unsertirol24.com/2018/03/08/wildschwein-stuermt-moschee-und-greift-moslems-an/
      Wünsche guten Advent 🙂

      Reply
  13. 6

    5 G - Abwehr

    Kurt Romberg erwartet, dass wieder Recht im Namen des Volkes gesprochen wird :

    Reply
    1. 6.1

      hardy

      Ich denke, es wär angebracht in dem Zusammenhang, dieses

      https://viefag.wordpress.com/2012/02/09/mystery-babylon-bill-cooper-stunde-24-jordan-maxwell-interview/

      Interview zu lesen, denn es erklärt sich damit auch das was in dem Video einfach unterschlagen wird, denn wenn das für die USA(United Satanists of Amerika) zutrifft, dann doch erst recht auf den Vasall!

      Reply
        1. 6.1.1.1

          hardy

          … Also, kritisch betrachten, das tu ich eigentlich immer

    2. 6.2

      hardy

      Aber… Natürlich hat sich dieser Maxwell auch einen Schnitzer erlaubt, denn es war eben NICHT Hitler, der das Chaos angerichtet hat, sondern die Judenmacht, welche den Ersten Weltkrieg mit dem Versailler Diktat zur Errichtung des Waimarer Judenchaos angerichtet hat und es war Hitler, welcher das Deutsche Volk daraus befreien wollte. Heute haben wieder dieselben “Chaoten” die Macht und kein Hitler weit und breit.

      Reply
      1. 6.2.1

        Klaus Borgolte

        Hallo Hardy,

        Adolf Hitler hatte das deutsche Volk für kurze Zeit von der Auserwählten-Krake befreit. Wollte man das heute erreichen, so bedürfte es einer Anstengung, die um Vielfaches höher läge als Hitlers erolgreiche Bemühungen ab 1933.

        Glück auf allen Deutschen

        Klaus Borgolte

        Reply
    3. 6.3

      GvB

      extra für 5G-Abwehr…………….. haha
      5G und SMART-Home – Was wenn die Technik versagt? Lachen erlaubt.
      https://www.youtube.com/watch?v=-_7he6ZntHA
      also immer schön deutlich reden mit Alexa..

      Reply
  14. 5

    Anti-Illuminat

    Die polnischen Expansionspläne würde man heute in der Bevölkerung gar nicht mehr glauben.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  15. 4

    5 G - Abwehr

    Hans-Georg Maaßen schockt ZDF ! — Klartext im Mainstream :

    Reply
    1. 4.1

      hardy

      “Juden waren es und sind es, die den Neger an den Rhein bringen, immer mit dem gleichen Hintergedanken und klaren Ziele, durch die dadurch zwangsläufig eintretende Bastardierung die ihnen verhaßte weiße Rasse zu zerstören, von ihrer kulturellen und politischen Höhe zu stürzen und selber zu ihren Herren aufzusteigen.”
      aus” Mein Kampf”
      DAS ist Klartext

      Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        Berateraffäre: Vernichtung von Beweismitteln – Von der Leyens Handydaten gelöscht

        Übel, übel, hatte das Röschen in Brüssel das Handy im Höschen?
        Was Zeigt uns das nun?Da wurde viel Dreck am Stecken beseitigt..

        die EU_Loge hält die schützende Hand über die verlogene „l(a)jenhafte Politclowndarstellerin“.

        https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/berateraffaere-vernichtung-von-beweismitteln-von-der-leyens-handydaten-geloescht-a3103273.html

        Reply
        1. 4.1.1.1

          GvB

          Gretas PR-Tross macht Fehler.

          Greta wollte Politiker “an die Wand stellen” nunja, sie erklärte nach nem Shitstorm gegen sie…, wie sie es meinte!

          https://www.achgut.com/artikel/gretas_pr_tross_macht_fehler

          …da gabs doch mal ne Film-und Fotographin*? Hat die nicht den TIME- Cover-Man-of-the-year 1936- porträtiert?

          Damals Leni Riefen-und-hart-wie-Stahl?

          ..und wer hat Gräte vom Thunfisch für die TIME-Ausgabe 2019 abgelichtert?
          PR-Großinvestor Ingmar Rentzhog? Ah ja..
          Das Lügengebäude der überheiss gelaufenen Kampagne bricht immer mehr zusammen.

        2. 4.1.1.2

          Maria Lourdes

          Der Untersuchungsausschuss braucht doch nur eine Anfrage bei der NSA machen – die haben sicher noch alle Daten von der ehem. “Flinten-Uschi”! 😉

          Gruss Maria

        3. 4.1.1.3

          arabeske-654

          Einfach mal bei der NSA nachfragen, die haben das doch alles noch aufgehoben.

        4. 4.1.1.4

          GvB

          Danke. @Maria und @arabeske. 🙂
          N.S.A
          ich ruf da am Sonntag mal an-haha. Die haben doch immer “Dienst”.
          Aber bloss nicht das ich die mit der NASA verwechsele. Nicht das die mir noch die echten Bilder von der Mondlandung schicken….. 😉

    2. 4.2

      Skeptiker

      Brigitta Gerecke: Hat genug vom ‘SED-Journalismus’ bei ARD und ZDF

      19.12.2019

      https://youtu.be/i8bgQdQHb08

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.2.1

        GvB

        @Skeptiker.
        Da hat sie vollkommen recht!
        Das Bauernopfer Maaß wert sich zu recht.
        und..
        wer wie Lanz sich gleich einen Wadenbeisser wie den linkslastigen Olav Sundermann an die Seite holt..weiss doch sofort wo der Hase hinläuft! Es war wie immer wieder ein bolschewistisches Tribunal bei Lanz/ZDF..(Alle Talksendungen sind inzwischen verkommen zu tendenziell ausgerichteten TRIBUNALEn..!). Ausserdem Lanz und Co. sind keine öffentl.-rechtliche Produktionen sondern Privat-Produktionsfirmen!

        https://www.dwdl.de/nachrichten/28270/markus_lanz_grndet_neue_produktionsfirma_mhoch2_tv/?utm_source=&utm_medium=&utm_campaign=&utm_term=

        Mhoch2 produzierte früher auch J.F.B.Kerner!
        ….so ist es auch bei Maischberger, Anne Will etc.=Priv. Produzenten

        Reply
        1. 4.2.1.1

          GvB

          Was verdient Markus Lanz?
          Das Gehalt von Markus Lanz hat sich durch diese Berufung enorm gesteigert. Markus Lanz verdient mittlerweile 128.000 Euro jährlich mit „Wetten dass …?“ und weitere 250.000 Euro mit der Talkshow „Markus Lanz“.Stand:26.03.2013
          Ich empfinde deswegen keinen Neid..
          Ich hoffe seine Arroganz und Lügen werden ihn jedoch eines Tages einholen und tief fallen lassen!

  16. 3

    Sabine

    VOLK UND FÜHRER
    Deutsche Geschichte für Schulen
    Herausgegeben von Dietrich Klaages
    Ausgabe für Volksschulen
    Klassen 6,7 und 8

    „So ward das Reich“
    https://ia600301.us.archive.org/34/items/Klagges-Dietrich-So-ward-das-Reich/KlaggesDietrich-SoWardDasReich1943266S.Text.pdf

    Ich wünsche euch und euren Familien, ein gesegnetes, friedliches, mit viel Liebe und frohes Julfest.
    Liebe Grüße von der Ostsee
    Sabine

    Reply
    1. 3.1

      Frigga

      Vielen Dank, Sabine,

      das wuensche ich Dir auch und auch Euch Allen hier, vor allem Dank fuer’s Einstellen dieses Buches. Wichtig.

      Frigga

      Reply
    2. 3.2

      Annegret Briesemeister

      Herzlichen Dank liebe Sabine, zum einen für den Hinweis auf die wertvolle Schrift und zum anderen für deine Segenswünsche…

      Diese möchte ich dir frohen Herzens ebenso zusenden und auch euch allen hier.
      Ich wünsche euch gesegnete und besinnliche, aber auch kraftvolle und lichte Rau- und Weihenächte…

      Herzlichst
      Annegret

      Reply
      1. 3.2.1

        Maria Lourdes

        Danke Annegret und auch Dir Sabine ein Dankeschön!

        Lieben Gruss

        Maria

        Reply
        1. 3.2.1.1

          GvB

          Danke auch Dir @Sabine und Grüße an die Ostsee!
          Gruess mir Rügen, und den Schönberger Strand(Strandabschnitte Brasilien und Kalifornien/Schleswig Holstein):-)
          Tja, wie gut , noch Unterlagen und Fotoalben von meinen Eltern zu haben. Aus den 20iger Jahren , Kriegszeit und danach. Aus dem zerbomten Kellern in Dortmund und Köln gerettet..).

  17. 2

    5 G - Abwehr

    5 G beginnt zu wanken | 18.12.2019 | http://www.kla.tv/15393

    Reply
    1. 2.1

      5 G - Abwehr

      Prof. Max Otte : Deutschland wird abgewickelt :

      Reply
  18. Pingback: Prof.Dr.David L.Hoggan Die Ursachen und Urheber des 2.Weltkrieges-155- | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen