27 Comments

  1. 12

    James Bond

    CDU/CSU udn SPD bauen die Massenüberwachung von Hartz 4 Empfängern aus.
    Das alternativlose Merkel-Regime will Deutschland in eine militarisierte DDR 2.0 Diktatur verwandeln

    http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/belagerung-von-hartz-iv-familien-geplant.php
    https://www.contra-magazin.com/2016/08/hartz-iv-stasi-totale-ueberpruefung-auch-von-nahen-verwandten/

    Jobcenter spionieren Hartz 4 Empfänger aus
    http://www.huffingtonpost.de/entry/hartz-iv-jobcenter-sanktionen-spionage_de_5a5ceb5ae4b03c41896815c9?1cu
    http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-exzessive-verfolgungsbetreuung-geplant.php

    Der Traum eines Überwachungsstaates nach Stasi/Gestapo Vorbild wird für die CDU/SPD endlich wahr

    Sonderprämien für Sanktionen gegen Arbeitslose beim JobCenter
    https://antilobby.wordpress.com/2014/02/26/jobcenter-chefs-pramien-fur-hartz-iv-sanktionen/

    Die Bundesregierung plant eine exzessive Massenüberwachung,Verfolgung und Belagerung von Arbeitslosen
    http://www.labournet.de/politik/erwerbslos/arbeitsamt/schikanen/belagerung-von-hartz-iv-familien-geplant/

    Merkels Einheitsapartei im Bundestag setzt im September 2016 die Entrechtung von Arbeitslosen und Diskriminierungsgesetz gegen die Hartz 4 Empfänger durch
    https://antilobby.wordpress.com/2016/09/02/cduspd-unrechtsstaat-brd-beschliesst-diskriminierungsgesetz/

    Reply
  2. 11

    Schneeberg

    Unsere Weihnacht

    Der Alltag schläft – wir rücken eng zusammen,
    durchs Land geht stumm die deutsche Weihenacht.
    In allen Herzen ist gleich stillen Flammen
    ein zages, stummes Hoffen aufgewacht.

    Kein Sturm vermag den Glauben zu verscheuchen,
    daß unter Schnee und Eis die Saat ersprießt.
    wir woll`n einander still die Hände reichen
    und denken, daß heut deutsche Weihnacht sei.

    Allen Lesern eine wundervolle und besinnliche Wintersonnenwende.

    Reply
    1. 11.1

      Annegret Briesemeister

      Hab von Herzen Dank, liebe Gudrun…

      …wir woll’n einander still die Hände reichen und denken, daß heut‘ deutsche Weihnacht sei…“

      So wollen wir es halten…

      Herzlichst
      Annegret

      Reply
  3. 10

    hardy

    hier mal wieder zwei nette Beispiele, wie die Medienhurenböcke die Meinung der Bürgen manipulieren
    Das erste von Herrn Hoffman(man muß nicht in allem übereinstimmen was er sonst so sagte)

    https://www.youtube.com/watch?v=KCBEiJhTPWQ&feature=youtu.be

    und das zweite eine Fernsehdiskussion mit zwei „Exbädde“, welche ein Buch veröffentlichten und da besonders auf den Ausgang der „Diskussion“ achten
    Lustig zu sehen wie auch scheinbar schlaue Gojim immer wieder verulkt werden …

    https://www.youtube.com/watch?v=N2nsTYbrWvs

    Reply
    1. 10.1

      Annegret Briesemeister

      Das zweite Video ist von 2014, schon damals fand ich das Gesagte nicht nur aufschlussreich, sondern ich hätte mir mühelos vorstellen können, dass es innerhalb des nächsten halben Jahres nach Ausstrahlung im Finanzgebälk derartig krachen würde, dass es zum endgültigen Einsturz kommt.
      Heute, fünf Jahre später kommen beide Männer, entweder gemeinsam oder wechselweise wieder in diversen Sendungen des öffentlich- rechtlichen TVs zu Wort, ob beim NDR in der Sendung DAS oder auf WELT und ntv oder oder oder…
      Wer bekommt es mit…und wer von denen die es mitbekommen, fragt sich was das wohl bedeutet?
      Ich denke es ist das übliche Verhalten …man hält sozusagen das Thermometer in die Suppe mit dem Namen “ Volk “ und überprüft so, wie hoch die Temperatur schon ist bevor der Deckel vom Topfe knallt….

      Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          ….wenn es die Finanzjudenmacht so will.
          Wenn (Noch) nicht, dann werden halt weiter Papierchen gedruckt.
          Also mit ohne Unterschrift..:-)

          Reply
        2. 10.1.1.2

          Annegret Briesemeister

          Hier hat die Finanzjudenmacht nix mehr zu wollen…wenn sie es gekonnt hätten, hätten sie den sprichwörtlichen Stecker längst gezogen…die haben das Thermometer in die Suppe mit dem Namen Volk gehalten, um für sich zu erfahren wann ihr letztes Stündlein geschlagen hat…mir kommt es schon sehr viel länger so vor, als würden SIE beinahe betteln um Erlösung….wer wollte ihnen den Gefallen nicht gerne tun….

          Reply
  4. 9

    5 G - Abwehr

    Landgericht Bielefeld führt Sharia ein: Islamische Blutrache zählt nicht als Mord

    Das Landgericht Bielefeld hat offiziell die Sharia eingeführt. Die Richter stuften
    einen grausam verübten Mord im Rahmen der islamischen Blutrache lediglich
    als „Körperverletzung mit Todesfolge“ ein.

    In Bielefeld passieren merkwürdige Dinge: Da wird ein Polizist bestraft, der wegen
    zunehmender Migrantengewalt an einem privaten Messerabwehrtraining teilge-
    nommen hat.

    Jetzt müssen sich vor dem Bielefelder Landgericht zwei jesidische Kurden wegen
    „Körperverletzung mit Todesfolge“ verantworten, die einem libanesischen Jesiden
    – einen Gegner des IS – aus seiner Wohnung lockten und dann vor seiner Haustür
    mit 25 Messerstichen regelrecht abschlachteten. Aus Rache, weil er einem der
    Schlächter Tage vorher das Nasenbein gebrochen hatte. Ein Richter sieht in dem
    feigen Racheakt weder Heimtücke noch ein Mordmerkmal.

    Weiter :

    https://www.anonymousnews.ru/2019/12/21/landgericht-bielefeld-islamische-blutrache-kein-mord/

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      Weil es keine Richter im staatlichen Sinne sind, haben sie auch höchste Probleme, Dinge dieser Art, wie zum Beispiel Mord, was dies ja klar wäre, zu ahnden.
      Genau das erlebten wir auch nun bei dem sogenannten U-bahnprozess. Es ist das deutsche Volk gefragt, an der Hanlungsfähigkeit mitzuarbeiten, was dann dazu führt, dass Richter des Deutschen Reichs und Staatsanwälte des Deutschen Reichs oder eben Militärgerichtsbarkeit des Deutschen Reichs diese Prozesse, dann echte staatliche Prozesse, durchführen.
      Das deutsche Volk ist in der Pflicht!

      Deutsches Volk- Deutsche Pflichten!

      Deutsches Volk, das habt Ihr zu wissen!

      Eure Pflichten!..und nur daraus bezieht das deutsche Volk Recht!

      KEINE PFLICHTEN und zwar ohne Ausnahme keine Pflichten, was Art. 25. GG klar und offendundig dargestellt, erwachsen jedem Deutschen (aber auch Nichtdeutschen) durch das alliierte Mandatsorgan BRD (auch nicht durch die DDR, Republik Österreich sowie gesamte Verwaltung).
      Also selbst wenn man eine Tätigkeit im Mandatsorgan BRD annimmt, egal ob in der Bundewehr, irgendeiner Form der POLIZEI, Jusitz, sonstige behördenähnliche Strukturen, erwachsen KEINERLEI PFLICHTEN ODER VERPFLICHTUNGEN hieraus.
      Man kann weder schwören noch Eide auf das alliierte Mandatsorgan ablegen, noch sonstige Verpflichtung eingehen, denn die stehen immer im Verhältnis der bestehenden faktischen Vertragspartner (bestehende Staaten, Mandate).

      Frage von
      Helmut Samjeske
      Wer hält dort den Vortrag zum Grundgesetz und verlangt die unverbrüchliche und unveräußeriche Beachtung, Anwendung, Durchsetzung und Gewährleistung des Grundgesetzes a) in der Satzung der AfD, die entsprechend geänderrt werden muß und b) im Parteiprogramm der AfD aufzunehmen und c) der schriftlichen Versicherung der Bewerber für die Mitgliedschaft in der Partei, daß diese sich für die verfassungsmäßige Ordnung gemäß dem Grundgesetz vom 23.05.1949 für die Bundesrepublik Deutschland einsetzen! – Die grundgesetzliche Begutachtung gehört in und zu jedem Antrag eines Programmpunktes in der Parteiprogramm der AfD!.

      Antworten durch Armand Korger
      ..sie wissen, dass das der Eintritt in die Rechte und Pflichten des Vereinigten Wirtschaftsgebietes ist, also Feindmandatseintrit, dem ja jede Partei verpflichtetet ist, über Art. 133 GG. Es ist kein Mandat des deutschen Volkes, was bedeutet, dass das in Art. 20 GG beschriebene Volk, von dem ALLE Gewalt auszugehen hat, NICHT DAS DEUTSCHE VOLK ist, was faktische bedeutet, dass laut Artikel 20 VOM DEUTSCHEN VOLK LAUT GG KEINE GEWALT AUSZUGEHEN HAT!
      Genau so ist es im übrigen in der ständigen Rechtsprechung des BVG beschrieben:…das Deutsche Reich (ist gleich deutsches Volk) existiert weiter ist aber mangels Organisation handlungsunfähig….sprich…das GG erteilt und ist kein Mandat des deutschen Volkes oder dessen Ausdruck und kann dieses auch nicht sein!
      Die Parteien, ALLE PARTEIEN des alliierten Mandatsorgans BRD sind in Rechten und Pflichten des-der FEINDE(S).
      Das Deutsche Reich geht bis zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass DIES UNTER ZWANG geschieht und alle Abegeordneten, wie im übrigen sämtliche Deutschen in den BRD-Behörden sowie alle Deutschen überhaupt, seit 23.05.1945 IM WIDERSTAND sind. Das Gegenteil müsste durch einen Gerichtsentscheid durch das Deutsche Reich beurteilt werden.

      · Antworten · 49 Min. · Bearbeitet

      Helmut Samjeske Armand Korger
      Na ja, man nennt solchen Vortrag schlichtweg abwegig! Die AfD ist der grundgesetzliche Ordnung unterworfen. Wenn die sich also außerhalb dieses Rahmens bewegt, dann ist sie nach Art. 21 Abs. 2 GG verboten. Auch das hat der parteiische Karlsruher Gutachterausschuss, dann allerdings nur noch deklaratorisch auszusprechen!

      Antwort Armand Korger
      Es ist doch für JEDEN ERSICHTLICH und auch VERSTÄNDLICH aber darum hat es für jeden OFFENKUNDIG ZU SEIN, was das Wort VORRANGIG bedeutet. Und diese Wort VORRANGIG ist auch keine Relativität, dass ein bestimmter Anteil der als vorrangig bezeichnet wird zur Abwägung steht und einer beliebigen Nachrangigkeit unterworfen wäre.

      DAS IST für JEDEN VERSTÄNDLICH! Und hat für jeden verständlich ob BRD-Bediensteter oder nicht!

      Wenn also in Art. 25 GG JEDER BEWOHNER des Bundesgebietes auf die VORRANGIGKEIT seiner RECHTEN UND PFLICHTEN aus das VÖLKERRECHT und dadurch auf das für ihn ZUTREFFENDE staatliche Recht verwiesen wird, dann gilt dies zu 100 Prozent und ohne Ausnahme.

      Das bedeutet, dass der auf deutschen Boden stationierte US-Soldat oder britische Soldat auf IHRE STAATLICHEN Pflichten verwiesen werden und DAS DEUTSCHE VOLK auf seinen GÜLTIGEN STAAT UND DESSEN VERPFLICHTTUNGEN!

      Dieser Staat, ALSO DER VERPFLICHTENDEN STAAT für JEDEN DEUTSCHEN ist durch das BVG klar dargestellt: Das Deutsche Reich. Art. 25 GG sagt nichts anderes, als dass das sogenannte Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland völlig gegenstandslos ist und zwar offenkdundig gegenstandslos.

      C.Schmidt hat dies ja weitgehend richtig dargestellt, soweit dies unter den schwierigen Umständen möglich war. Das Grundgesetz sagt deutlich und eindeutig, dass kein Deutscher das Grundgesetz oder die Bundesrepublk Deutschland VOR die PFLICHTEN des Deutschen Reiches stellen darf!

      Also egal ob man als Deutscher innerhalb er BRD-Verwaltung, also ob administrativ oder exekutiv, oder judikativ tätig ist, also egal ob als POLIZEI, oder Richter, Staatsanwälte des BUNDES und der -länder, stehen DENNOCH UND ZWAR EINDEUTIG die PFLICHTEN DES DEUTSCHEN REICHES VOR, also selbst wenn man als sogenannter Verfassungsschützer oder ähnliches tätig wäre oder gerade da, würde man EBENFALLS IN BESONDERS IN DIE PFLLICHT DES DEUTSCHEN REICHES GENOMMEN!

      Einen GESETZGEBER, im STAATLICHEN SINNE in der alliierten Verwaltung (BRD-Österreich-DDR und sonstiges) und dies sagt Art. 25 GG völlig klar und eindeutig, GIBT ES NICHT, denn die LEGISLATIVE ist im Völkerrecht und über diese im gültigen Staatsrecht, FESTGESCHRIEBEN, solange die HANDLUNGSUNFÄHIGKEIT BESTEHT oder richtiger Weise, BESTANDEN HAT! Dies ist ein vertraglicher ISTZUSTAND, den sämtliche gültige Staaten der Welt garantieren und die die Handlungsgrundlage darstellt.

      Dementsprechend ist auch klar, dass JEDER DEUTSCHE dem Eintritt in die Handlungsfähigkeit zu folgen hat und DEMJENIGEN, welche diese Handlungsfähigkeit herbeigeführt hat.

      armand hartwig korger, Deutsches Reich, am 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten und damit IST JEDER DEUTSCHE VERPFLICHTET!

      ——
      Armand Korger
      19. Oktober um 14:34 ·
      Deutsches Volk! Ihr müsst wissen!
      Das Deutsche Reich hat Grenzen und kann Grenzen schützen,
      die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) hat weder Grenzen noch Territorien und kann sie nicht schützen!

      Das Deutsche Reich hat Beamte des deutschen Volkes, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) nicht und nur das Repräsentanten des Deutschen Reiches können das deutsche Volk vertreten, die Repräsentanzen der Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch können nicht das deutsche Volk vertreten!

      Das Deutsche Reich hat Inland und Ausland, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch nicht!

      Das deutsche Volk hat als Deutsche Reich das Recht und die Möglichkeit sich zu wehren und ALLE MÖGLICHKEITEN der legitimen Ausübung von Gewalt, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch kann KEINE GEWALT ausüben, es sei denn als MANDAT DER FEINDSTAATEN des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches!

      Das Deutsche Reich hat Richter, Staatsanwälte, Rechtsanwälte, Polizeikräfte des deutschen Volkes als Vertreter des deutschen Volkes, die im Namen und des Rechts des deutschen Volkes handeln, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) handeln IM NAMEN UND DES RECHTS der ALLIIERTEN FEINDSTAATEN des deutschen Volkes, des Deutschen Reiches!

      Das deutsche Volk hat als Deutsches Reich Soldaten im Sinne des Völkerrechts als legitime Streitkräfte, die Deutsche Wehrmacht, die legitim für das deutsche Volk in deren Namen und des Rechts und im Einklang mit dem Völkerrecht agieren, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) haben private Söldner, die nicht als Soldaten im Sinne des Völkerrechts agieren können!

      Das deutsche Volk hat als Deutsches Reich Rechte und Pflichten, in deren unauflöslicher Wechselbeziehung das deutsche Volk in der Rechtsfolge steht und sämtliches Vertragswesen nach Innen und nach Außen in sich trägt als alleiniger Träger der Rechte, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) ist lediglich ein Organ der alliierten Verwaltung.

      Das deutsche Volk als Deutsches Reich ist rechtsfähig und geschäftsfähig durch das Deutsche Reich, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch ist nicht rechtsfähig und geschäftsfähig aus sich selbst heraus und damit nicht vertragsfähig.

      Das deutsche Volk als Deutsches Reich hat Eigentum und beurkundet dies, hat Geschäftsvorgänge, hat eine Wirtschaft, Geschäfte, Industrie, Gewerbe und Privates, Sozialversicherungen, gültige Behörden, Ämter, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch nicht, sondern verwaltet nur als Organ für die Alliierten, welche den Rechtsbestand und Rechtsfolgen nach Völkerrecht zu wahren haben.

      Das deutsche Volk als Deutsche Reich trägt die Rechtsfolgen für die Staaten in sich für die Zeit der Besetzung dieser Staaten und wäre das Deutsche Reich nicht existent, würden auch diese Staaten nicht mehr existieren, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) kann weder Rechtsfolgen in sich tragen, noch wahren, noch beurkunden, sondern nur zur Kenntnis nehmen für die Alliierten.

      Das deutsche Volk als Deutsche Reich hat gültiges Recht und eine gültige Rechtssprechung, die ohne Unterlass weiter gegolten hat, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) hat nichts und macht nur eine Ordnung zur Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung geltend.

      Das deutsche Volk als Deutsches Reich ist Teil der Vertragsgemeinschaft der gültigen und handelnden Staaten dieser Welt, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) ist nichts.

      Wer als Deutscher handeln will, muss und dazu hat er keinerlei Wahl, durch das Deutsche Reich handeln, durch die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch kann er nicht handeln und auch nicht vertreten werden.

      Das deutsche Volk hat als Deutsches Reich eine Verfassung, einen Staat, die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) jedoch nicht, sondern sie darf sich nur nach Militärproklamation Nr. 2 als Staat bezeichnen ohne Staat zu sein….und mehr war ihr auch nie erlaubt in ihrer völligen Gegenstandslosigkeit als in dieser zu verbleiben.

      Alle Rechte des deutschen Volkes wurden gewahrt, alle Rechte des deutschen Volkes sind erhalten, alle Rechte des deutschen Volkes sind in ihrem Bruch in den Verzug zum Vollzug getreten, mit Eintritt der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, denn das deutsche Volk als Deutsches Reich war HANDLUNGSUNFÄHIG und die Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes war die Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien), bis zum 24.09.2017, als das deutsche Volk in die Handlungsfähigkeit eingetreten ist, was ein unwiderruflichen, unumkehrbaren Vorgang darstellt und jeden Deutschen verpflichtet in seine Pflichten als Deutscher im Deutschen Reich einzutreten und seine Rechte zu vertreten! In der Bundesrepublik Deutschland (und alle Verwaltungen auf deutschen Territorien) gibt es keine Verpflichtungen für Deutsche und diese können auch nicht geschaffen werden.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich, 19.10.2019

      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/2438422809559656

      https://lupocattivoblog.com/…/wir-verlangen-die-vollstaen…/…

      Reply
    2. 9.2

      hardy

      und dazu
      Eine moslemische Einwanderin erklärt den Deutschen, was es heißt, Deutscher zu sein

      das ist wie
      Eine Katze erklärt den Mäusen was es heißt, Maus zu sein

      https://michael-mannheimer.net/2019/12/21/lamya-kaddor-eine-moslemische-einwanderin-erklaert-den-deutschen-was-es-heisst-deutscher-zu-sein/

      Reply
      1. 9.2.1

        arkor

        tja so unangenehm dies ist, so recht haben die Illegalen auf deutschen Boden, die dies ausssprechen, denn solange die Deutschen sich nicht hinter ihre Rechte stellen stimmt davon jedes Wort.
        Wer sich nicht hinter seine Rechte stellt, hat kein Recht auf Heimat und auf die gültige Staatsangehörigkeit und wer behauptet, dass das Leben in der Fremdmodalität deutsche Kultur wäre, würde mich beleidigen, da ich ja mit meinem Leben für die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes stehe, also stimmt auch das.

        So grausam die Wahrheit ist: Die Illegalen haben völlig recht, wenn sie sich auf ihre nicht existende deutsche (BRD)Scheinstaatsangehörigkeit beziehen.

        In jedem dieser Aussprüche, die tiefste Verachtung der FREMDMODALITÄTPFLGENDEN DEUTSCHEN gegenüber zurecht ausdrücken, findet sich der BRD-Parteienwähler, der BRD-Grundgesetzbeziehende, eben alles, was mit dem Fremdmandat zu tun hat.

        Ich kann diesen Illegalen, die die Wahrheit aussprechen über Menschen wie Sehmann und 5G-Erwin, die genau diesen ja völlig entsprechend, nicht böse sein, wie kein Deutscher der für die Handlungsfähigkeit und die Rechte des deutschen Volkes eintritt und durch die Fremdmodalitätpflegenden höchst gefährdet ist.

        Reply
  5. 8

    arabeske-654

    Flashback: Based Boris Visits the Wailing Wall
    http://www.renegadetribune.com/flashback-based-boris-visits-the-wailing-wall/

    This is How jews in Israel are Feeling After Boris Johnson’s Win
    http://www.renegadetribune.com/this-is-how-jews-in-israel-are-feeling-after-boris-johnsons-win/

    Reply
  6. 7

    arabeske-654

    Living Jews Find Out They’re Dead Holocaust Victims

    http://www.renegadetribune.com/living-jews-find-out-theyre-dead-holocaust-victims/

    Reply
  7. 6
    1. 6.1

      hardy

      Also hier haben wir einen Punkt, der auch das Finanzunwesen direkt betrifft, denn was auch dieser „allwissende“ Max unterschlägt außer die wenigen Irrtümer seiner Ausführungen ist, daß das Finanzwesen in gewisser Weise eine Form der Magie darstellt, auch wenn es zunächst scheinbar nur um Zahlenmagie geht.
      und auch die Magie hat seine Geschichte und steht in Verbindung mit dem, was heute in den „Elite“Kreisen vor sich geht.
      Beispiele findet man ua hier
      https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=finanz+magie
      aber das meine ich nicht, sondern die der wahren Eliten, also die das Sagen haben und das findet sich nicht nur auf dem 1-Dollar-Schein
      mehr dazu beispielsweise hier
      http://www.toni-all.com/welt_heute/die_neue_weltordnung.html
      https://www.youtube.com/channel/UCi-pZ-VukgK9uzymsA0LNQA
      https://www.youtube.com/watch?v=3CezsLkdUok&feature=youtu.be
      und

      sogar die Wissenschaft wurde damit vollkommen kompromitiert und verdorben, nicht erst seit der Gretel Thunfischgräte
      https://www.youtube.com/watch?v=jR9_n0Nj0Ao

      Reply
    2. 6.2

      hardy

      Leider auch in dem „https://www.youtube.com/watch?v=jR9_n0Nj0Ao“ Video bei 13:47 wieder eine fette Lüge oder vorsichtigerweise doch nur Irrtum: 6Millionen JubelJudeln vom Holodeck im Abräumschiff Judenscheiss.
      Soll jetzt aber nicht heißen, daß der Rest des Videos vom gleichen Kaliber ist, im Gegenteil – es ist sehr aufschlußreich!

      Reply
    3. 6.3
  8. 3

    Andy

    Ernst Zündel Sendung handelt von Yekkes und anderen unerwünschten Migranten, The True Story of German-Jewish Relations part 5

    https://www.bitchute.com/video/FO4JyreRaBcd/

    Reply
  9. 2

    5 G - Abwehr

    Allen Lesern eine besinnliche Wintersonnenwende !

    Waldgeister feiern das Julfest – die Wintersonnenwende – .

    https://www.youtube.com/watch?v=AbtHh9zOQC0

    Reply
  10. 1

    5 G - Abwehr

    Klimawandel durch Änderung der Erdachse

    https://www.youtube.com/watch?v=tM46z9mYAf4

    Reply
    1. 1.1

      5 G - Abwehr

      Den Klimawandel hat es natürlich immer gegeben – zu allen Erdzeitaltern.

      Der “ menschengemachte Klimawandel “ ist eine große Propagandalüge…

      Die Eskimos sagen, daß die Sonne an einer anderen Stelle aufgehe, weil sich wohl

      die Erdachse etwas verschoben habe.

      Die Erdachsenverschiebung führt somit ganz natürlich zur Veränderung des Klimas.

      https://www.youtube.com/watch?v=0PinlULa1Ks

      Reply

Hier koennen Sie Ihren Kommentar bei LupoCattivoBlog verfassen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen